Statistische Berichte

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Statistische Berichte"

Transkript

1 Statistische Berichte Binnenhandel G I - m Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im in Mecklenburg-Vorpommern Mai 2011 Bestell-Nr.: G Herausgabe: 21. Juli 2011 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Lübecker Straße 287, Schwerin, Telefon: , Telefax: , Internet: Zuständiger Dezernent: Dr. Detlef Thofern, Telefon: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, 2011 Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet. Zeichenerklärungen und Abkürzungen - nichts vorhanden 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts. Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten... Zahl lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor x Aussage nicht sinnvoll oder Fragestellung nicht zutreffend / keine Angabe, da Zahlenwert nicht ausreichend genau oder nicht repräsentativ ( ) Zahl hat eingeschränkte Aussagefähigkeit p vorläufige Zahl s geschätzte Zahl r berichtigte Zahl a. n. g. anderweitig nicht genannt Abweichungen in den Summen erklären sich aus dem Auf- und Abrunden der Einzelwerte.

2 Inhalt Vorbemerkungen 3-4 Seite Übersichten zur Entwicklung im 1. Entwicklung des Umsatzes im nach ausgewählten Wirtschaftszweigen (in jeweiligen Preisen) 5 2. Entwicklung des Umsatzes im nach ausgewählten Wirtschaftszweigen (in Preisen des Jahres 2005) 6 3. Entwicklung der Beschäftigten im nach ausgewählten Wirtschaftszweigen 7 Aktuelle Monatsergebnisse 4. Umsatzentwicklung im nach Wirtschaftszweigen 8 5. Entwicklung der Beschäftigtenzahlen im nach Wirtschaftszweigen 8

3 Vorbemerkungen Rechtsgrundlagen Gesetz zur Neuordnung der Statistik im Handel und Gastgewerbe (Handelsstatistikgesetz - HdlStatG) vom 10. Dezember 2001 (BGBl. I S. 3438), das zuletzt durch Artikel 7 des Gesetzes vom 17. März 2008 (BGBI. I S. 399) geändert worden ist, in Verbindung mit dem Bundesstatistikgesetz (BStatG) vom 22. Januar 1987 (BGBl. I S. 462, 565), das zuletzt durch Artikel 3 des Gesetzes vom 7. September 2007 (BGBl. I S. 2246) geändert worden ist. Verordnung (EG) Nr. 1165/98 des Rates vom 19. Mai 1998 über Konjunkturstatistiken (Abl. EG Nr. L 162 S. 1) in der derzeit geltenden Fassung. Erhebungsbereich Der Erhebungsbereich der sstatistik wird auf der Grundlage der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008) abgegrenzt (Abschnitt G, Abteilungen 45, 47). Er umfasst alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Erhebungseinheit Erhebungseinheit ist das rechtlich selbstständige Unternehmen. Erhebungsmethode Die Unternehmen werden durch eine geschichtete Zufallsauswahl aus der Auswahlgrundlage gezogen. Die Monatserhebung wird in Mecklenburg-Vorpommern bei rund Unternehmen durchgeführt. Zur monatlichen Statistik werden nur Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mindestens EUR herangezogen. Berichtsfirmen, die diese Jahresumsatzhöhe unterschreiten, sind von der monatlichen Erhebung ausgenommen und melden nur zur Jahreserhebung. Der Berichtskreis wird jährlich durch die Einbeziehung von Neugründungen aktualisiert. Ergebnisdarstellung Die Ergebnisse der sstatistik werden in der Gliederung der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008) dargestellt. Der Darstellung der Ergebnisse liegen hochgerechnete Unternehmensmeldungen zugrunde. Die Messzahlen werden anhand von Nach- und Korrekturmeldungen aktualisiert, um eine möglichst genaue Darstellung der Ergebnisse in Zeitreihen zu ermöglichen. Mit der Darstellung verketteter Messzahlen wird das Niveau der Messzahlenreihe durch einen konstanten Faktor an das Niveau der bisherigen Reihen angepasst. Definitionen Umsatz Der Umsatz im umfasst die vom Unternehmen im Berichtsmonat insgesamt in Rechnung gestellten Beträge (ohne Umsatzsteuer) aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen an Dritte ohne Rücksicht auf den Zahlungseingang und die Steuerpflicht. Bei Zugehörigkeit zu einer umsatzsteuerlichen Organschaft sind sowohl der auf das Unternehmen entfallende Umsatz mit Dritten als auch Innenumsätze anzugeben, die mit übrigen Tochtergesellschaften bzw. der Muttergesellschaft getätigt wurden. Beschäftigte Beschäftigte sind alle im Unternehmen tätigen Personen. Hierzu gehören auch tätige Inhaber, unbezahlt mithelfende Familienangehörige sowie sämtliche Arbeitnehmer einschließlich der Auszubildenden, Praktikanten und geringfügig Beschäftigten. Vollbeschäftigte Bei Vollbeschäftigten entsprich die regelmäßige Wochenarbeitszeit der orts-, branchen- und betriebsüblichen Wochenarbeitszeit. Teilzeitbeschäftigte Bei Teilzeitbeschäftigten ist die regelmäßige Wochenarbeitszeit kürzer als bei vergleichbarer Vollzeitbeschäftigung. Der Umfang der Reduzierung ist dabei unerheblich. 3

4 Wirtschaftsbereiche und Betriebsarten des s Gliederung der Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ 2008) G Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen 45 Handel mit Kraftfahrzeugen; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen 45.1 Handel mit Kraftwagen 45.2 Instandhaltung und Reparatur von Kraftwagen 45.3 Handel mit Kraftwagenteilen und -zubehör 45.4 Handel mit Krafträdern, Kraftradteilen und -zubehör; Instandhaltung und Reparatur von Krafträdern 47 (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen) 47.1 mit Waren verschiedener Art (in Verkaufsräumen) mit Waren verschiedener Art, Hauptrichtung Nahrungs- und Genussmittel, Getränke und Tabakwaren Sonstiger mit Waren verschiedener Art 47.2 mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren (in Verkaufsräumen) 47.3 mit Motorenkraftstoffen (Tankstellen) 47.4 mit Geräten der Informations- und Kommunikationstechnik (in Verkaufsräumen) 47.5 mit sonstigen Haushaltsgeräten, Textilien, Heimwerker- und Einrichtungsbedarf (in Verkaufsräumen) 47.6 mit Verlagsprodukten, Sportausrüstungen und Spielwaren (in Verkaufsräumen) 47.7 mit sonstigen Gütern (in Verkaufsräumen) Apotheken mit medizinischen und orthopädischen Artikeln mit kosmetischen Erzeugnissen und Körperpflegemitteln 47.8 an Verkaufsständen und auf Märkten mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren an Verkaufsständen und auf Märkten mit Textilien, Bekleidung und Schuhen an Verkaufsständen und auf Märkten mit sonstigen Gütern an Verkaufsständen und auf Märkten 47.9, nicht in Verkaufsräumen, an Verkaufsständen oder auf Märkten mit Lebensmitteln (Food) mit Nicht-Lebensmitteln (Nonfood) Apotheken, mit medizinischen, orthopädischen und kosmetischen Artikeln Kfz-Handel und Veränderung von Umsatz und Beschäftigung im in Mecklenburg-Vorpommern Messzahl 150,0 140,0 130,0 120,0 110,0 Beschäftigte 100,0 90,0 Umsatz 80,0 70,0 60,0 50,0 40,0 30,0 20,0 10,0 0,0 J F M A M J J A S O N D J F M A M J J A S O N D

5 1. Entwicklung des Umsatzes im nach ausgewählten Wirtschaftszweigen (in jeweiligen Preisen) Zeitraum Darunter Kfz-Handel, Instandhaltung und (ohne Kfz-Handel, Apotheken und mit mit Reparatur von Kfz einschl. Tankstellen) Lebensmitteln Nicht-Lebensmitteln mit med., orthop. und kosmet. Artikeln 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) ,2-13,7 100,9-0,9 98,3-4,7 103,6 + 4,0 104,7 + 2, ,9-7,1 101,9 + 1,0 98,1-0,2 105,7 + 2,0 104,7 0, ,2 + 2,4 97,3-4,5 95,0-3,2 99,7-5,7 102,8-1, ,9-2,4 98,1 + 0,8 93,7-1,4 103,0 + 3,3 108,2 + 5, Vierteljahr... 83,2-8,0 87,6 + 0,9 85,9 + 0,6 89,4 + 1,5 100,6 + 2,9 2. Vierteljahr... 98,4-4,5 98,1-1,0 93,4-4,2 103,4 + 2,8 105,6 + 5,2 3. Vierteljahr... 97,0-0,9 104,2 + 2,4 99,6-0,6 109,5 + 5,9 112,5 + 7,4 4. Vierteljahr ,1 + 3,8 102,4 + 0,9 95,9-1,0 109,8 + 3,0 114,2 + 5,3 1. Vierteljahr... 93,9 + 12,9 87,3-0,3 84,2-2,0 90,7 + 1,5 103,0 + 2,4 2. Vierteljahr Vierteljahr Vierteljahr... Januar... 72,3-6,6 81,2-4,1 80,9-3,8 81,4-4,5 98,2-1,9 Februar... 71,1-19,9 80,7-0,1 79,9-0,1 81,4-0,1 93,9 + 2,8 März ,1 + 1,0 100,9 + 6,3 96,8 + 5,1 105,4 + 7,8 109,8 + 7,6 April... 96,6-8,3 96,2-6,4 91,3-9,1 101,7-3,3 105,7 + 3,1 Mai... 95,0-3,2 98,6-1,1 94,7-4,2 103,0 + 2,8 101,5 + 2,8 Juni ,5-1,9 99,5 + 4,8 94,3 + 1,2 105,4 + 9,2 109,6 + 9,7 Juli... 97,3-8,0 112,7 + 3,4 111,6 + 2,0 113,7 + 5,2 115,8 + 5,8 August... 93,7 + 2,4 101,8 + 1,1 97,2-3,5 107,1 + 6,8 108,1 + 8,2 September... 99,9 + 3,5 98,2 + 2,5 89,9-0,6 107,7 + 5,9 113,6 + 8,5 Oktober ,3 + 3,8 98,5-0,2 90,3-3,2 108,0 + 3,3 109,5 + 4,3 November ,8 + 11,0 97,9 + 3,1 89,9 + 1,7 107,1 + 4,8 113,1 + 5,3 Dezember... 94,1-3,3 110,7-0,3 107,4-1,4 114,1 + 1,0 120,1 + 6,3 Januar... 80,7 + 11,6 84,4 + 3,9 81,9 + 1,2 87,1 + 7,0 103,8 + 5,8 Februar... 85,7 + 20,5 81,4 + 0,9 79,1-1,0 84,0 + 3,2 95,0 + 1,2 März ,2 + 8,6 96,1-4,8 91,5-5,5 101,2-4,0 110,0 + 0,2 April... 98,5 + 2,0 102,3 + 6,3 99,7 + 9,2 105,1 + 3,3 104,5-1,1 Mai ,5 + 16,3 98,1-0,5 93,4-1,4 103,4 + 0,4 106,6 + 5,0 Juni... Juli... August... September... Oktober... November... Dezember... 1) Veränderung gegenüber Vorjahreszeitraum 2) vorläufiges Ergebnis 5

6 2. Entwicklung des Umsatzes im nach ausgewählten Wirtschaftszweigen (in Preisen des Jahres 2005) Zeitraum Darunter Kfz-Handel, Instandhaltung und (ohne Kfz-Handel, Apotheken und mit mit Reparatur von Kfz einschl. Tankstellen) Lebensmitteln Nicht-Lebensmitteln mit med., orthop. und kosmet. Artikeln 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) ,4-14,7 98,9-1,6 94,3-6,8 103,6 + 4,6 105,8 + 2, ,7-3,7 100,3 + 1,4 94,4 + 0,1 106,3 + 2,6 108,6 + 2, ,7 + 2,1 101,0 + 0,7 91,6-3,0 101,4-4,6 105,4-2, ,1-2,7 100,9-0,1 89,2-2,6 103,6 + 2,2 110,4 + 4, Vierteljahr... 83,5-8,2 90,6 + 0,4 82,2 + 0,5 90,5 0,0 102,6 + 1,6 2. Vierteljahr... 98,6-4,6 100,5-1,7 88,7-5,2 103,3 + 1,7 107,6 + 4,7 3. Vierteljahr... 97,3-1,1 107,2 + 1,3 94,8-2,3 110,0 + 4,9 114,6 + 7,1 4. Vierteljahr ,1 + 3,4 105,4-0,4 90,9-3,3 110,7 + 2,1 116,9 + 5,5 1. Vierteljahr... 93,7 + 12,2 88,6-2,2 78,8-3,6 90,4-0,1 105,6 + 2,9 2. Vierteljahr Vierteljahr Vierteljahr... Januar... 72,6-6,9 84,3-4,4 77,7-3,6 82,9-5,7 100,2-3,3 Februar... 71,5-20,0 83,6-0,4 76,6 + 0,1 82,8-1,1 95,6 + 1,4 März ,5 + 0,9 103,7 + 5,3 92,2 + 4,5 105,9 + 5,8 111,8 + 6,3 April... 96,8-8,5 98,5-7,2 86,5-10,3 101,6-4,4 107,8 + 2,5 Mai... 95,3-3,2 100,9-1,8 90,0-5,5 102,6 + 1,7 103,4 + 2,3 Juni ,9-2,0 102,2 + 4,6 89,6 + 0,4 105,8 + 8,5 111,6 + 9,1 Juli... 97,7-8,0 115,7 + 2,1 106,0 + 0,4 114,4 + 3,4 117,8 + 5,3 August... 94,0 + 2,4 104,9 + 0,3 92,7-5,2 107,7 + 5,9 109,7 + 7,5 September ,1 + 3,2 101,1 + 1,6 85,8-2,3 107,8 + 5,2 116,3 + 8,7 Oktober ,4 + 3,4 101,6-1,0 86,2-5,1 108,4 + 2,7 112,1 + 4,5 November ,8 + 10,6 100,8 + 1,6 85,3-0,7 107,8 + 3,7 115,8 + 5,5 Dezember... 94,1-3,8 113,7-1,8 101,2-3,9 115,9 + 0,0 122,8 + 6,5 Januar... 80,7 + 11,2 86,4 + 2,5 77,0-0,9 88,1 + 6,3 106,6 + 6,4 Februar... 85,6 + 19,7 82,7-1,1 74,0-3,4 83,8 + 1,2 97,4 + 1,9 März ,9 + 7,9 96,7-6,8 85,5-7,3 99,3-6,2 112,8 + 0,9 April... 98,0 + 1,2 102,5 + 4,1 93,0 + 7,5 102,4 + 0,8 107,0-0,7 Mai ,9 + 15,3 98,3-2,6 86,8-3,6 101,0-1,6 109,3 + 5,7 Juni... Juli... August... September... Oktober... November... Dezember... 1) Veränderung gegenüber Vorjahreszeitraum 2) vorläufiges Ergebnis 6

7 3. Entwicklung der Beschäftigten im nach ausgewählten Wirtschaftszweigen Zeitraum Darunter Kfz-Handel, Instandhaltung und (ohne Kfz-Handel, Apotheken und mit mit Reparatur von Kfz einschl. Tankstellen) Lebensmitteln Nicht-Lebensmitteln mit med., orthop. und kosmet. Artikeln 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) 2005 = 100 % 1) ,3 + 2,1 108,3 + 6,6 104,1 + 2,7 111,6 + 14,5 110,4 + 6, ,9-10,5 106,9-1,3 102,6-1,4 110,3-1,2 108,9-1, ,8-4,2 104,0-2,7 100,3-2,2 106,3-3,6 104,8-3, ,6-0,2 102,8-1,2 99,3-1,0 105,6-0,7 106,0 + 1, Vierteljahr... 91,8-1,9 100,6-3,1 98,0-1,2 102,6-4,4 102,4-4,7 2. Vierteljahr... 91,9 + 0,2 102,7-1,0 98,9-0,2 105,7-1,5 105,0-0,6 3. Vierteljahr... 93,1 + 1,3 104,3-0,6 100,8-1,5 107,1 + 0,3 107,4 + 4,3 4. Vierteljahr... 93,5-0,5 103,7 + 0,2 99,5-1,1 107,1 + 1,2 109,1 + 5,8 1. Vierteljahr... 92,3 + 0,5 100,8 + 0,2 97,4-0,6 103,6 + 1,0 107,1 + 4,6 2. Vierteljahr Vierteljahr Vierteljahr... Januar... 92,0-2,0 100,9-3,6 98,2-2,3 103,0-4,5 101,7-5,8 Februar... 92,3-1,3 100,3-2,9 98,0-1,2 102,1-4,0 102,4-4,1 März... 91,1-2,4 100,6-2,7 97,9-0,1 102,8-4,5 103,1-4,4 April... 91,7-1,0 101,8-2,0 98,7-0,2 104,2-3,4 103,8-3,8 Mai... 92,0 + 0,8 102,7-1,1 99,0 + 0,2 105,7-1,9 105,3 + 0,3 Juni... 92,0 + 0,8 103,5 + 0,1 99,0-0,7 107,3 + 0,9 106,1 + 2,2 Juli... 92,4 + 1,3 104,0-1,3 100,1-2,3 107,1-0,4 107,0 + 4,1 August... 93,6 + 1,5 104,7 + 0,2 101,5-0,7 107,2 + 0,9 107,2 + 4,2 September... 93,3 + 1,1 104,2-0,7 100,7-1,5 107,1 + 0,3 108,0 + 4,8 Oktober... 93,4-0,2 104,1 + 0,2 99,8-1,3 107,5 + 1,3 108,4 + 5,3 November... 94,0 + 0,5 103,9 + 0,3 99,6-1,2 107,5 + 1,6 109,4 + 5,5 Dezember... 93,3-1,6 103,2 + 0,2 99,1-0,8 106,4 + 0,9 109,6 + 6,6 Januar... 93,3 + 1,4 101,1 + 0,2 97,4-0,8 104,1 + 1,1 107,8 + 6,0 Februar... 91,2-1,2 100,5 + 0,2 97,2-0,8 103,1 + 1,0 106,6 + 4,1 März... 92,3 + 1,3 100,9 + 0,3 97,5-0,4 103,5 + 0,7 107,0 + 3,8 April... 93,1 + 1,5 101,6-0,2 98,0-0,7 104,5 + 0,3 106,9 + 3,0 Mai... 93,0 + 1,1 102,3-0,4 98,6-0,4 105,2-0,5 106,6 + 1,2 Juni... Juli... August... September... Oktober... November... Dezember... 1) Veränderung gegenüber Vorjahreszeitraum 2) vorläufiges Ergebnis 7

8 4. Umsatzentwicklung im nach Wirtschaftszweigen WZ 2008 Kode Wirtschaftszweig Mai 2011 gegenüber Mai 2010 Veränderung der Umsatzwerte Jan./Mai 2011 Mai 2011 gegenüber gegenüber Jan./Mai 2010 Mai 2010 Jan./Mai 2011 gegenüber Jan./Mai 2010 in jeweiligen Preisen in Preisen des Jahres 2005 % 45 Kfz-Handel, Instandhaltung und Reparatur von Kfz ,4 + 11,2 + 15,3 + 10, Handel mit Kraftwagen ,5 + 10,8 + 14,8 + 10,3 47 (ohne Kfz-Handel, einschl. Tankstellen) ,5 + 1,0-2,6-0,9 davon... mit Lebensmitteln ,3 + 0,5-3,7-1, mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren ,5 + 5,2 + 3,0 + 3,2... mit Nicht-Lebensmitteln ,3 + 1,6-1,5-0, mit Haushaltsger., Textilien, Heimw.- und Einrichtungsbedarf ,5 + 5,0 + 0,5 + 4,0... Apotheken, mit med., orthop. und kosmet. Artikeln ,1 + 2,2 + 5,8 + 2, Kfz-Handel und ,2 + 3,2 + 1,3 + 1,5 5. Entwicklung der Beschäftigtenzahlen im nach Wirtschaftszweigen WZ 2008 Kode Wirtschaftszweig Veränderung der Beschäftigtenzahl davon davon insgesamt Vollbeschäftigte Teilzeitbeschäftigte insgesamt Vollbeschäftigte Teilzeitbeschäftigte Mai 2011 gegenüber Mai 2010 Jan./Mai 2011 gegenüber Jan./Mai 2010 % 45 Kfz-Handel, Instandhaltung und Reparatur von Kfz ,1 0,0 + 8,9 + 0,8-0,9 + 14, Handel mit Kraftwagen ,2-2,3 + 22,3 0,0-2,1 + 18,6 47 (ohne Kfz-Handel, einschl. Tankstellen) ,4-3,0 + 1,3 0,0-1,7 + 1,2 davon... mit Lebensmitteln ,4-3,5 + 0,8-0,7-3,5 + 0, mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren ,1-9,6-4,9-7,0-9,7-4,7... mit Nicht-Lebensmitteln ,5-2,7 + 1,8 + 0,5-1,0 + 2, mit Haushaltsger., Textilien, Heimw.- und Einrichtungsbedarf ,1-1,7 + 2,3 + 1,1 + 1,2 + 0,9... Apotheken, mit med., orthop. und kosmet. Artikeln ,3 + 3,2 + 0,1 + 3,6 + 4,4 + 3, Kfz-Handel und ,1-1,9 + 1,7 + 0,2-1,4 + 1,8 8

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Binnenhandel G I - m Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern Februar 2016 Bestell-Nr.: Herausgabe: Printausgabe: G113 2016 02 19. April

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Binnenhandel G I - m Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Großhandel in Mecklenburg-Vorpommern April 2012 Bestell-Nr.: G123 2012 04 Herausgabe: 19. Juni 2012 Printausgabe:

Mehr

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein Juni 2015

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein Juni 2015 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G I 1 - m 06/15 SH Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein Herausgegeben am:

Mehr

Umsatz und Beschäftigte im Handel und im Gastgewerbe im August 2007

Umsatz und Beschäftigte im Handel und im Gastgewerbe im August 2007 Kennziffer: G I, G IV m 08/07 Bestellnr.: G102 200708 Oktober 2007 und im Handel und im Gastgewerbe im Messzahlen für und nach Wirtschaftszweigen STATISTISCHES LANDESAMT RHEINLAND-PFALZ. BAD EMS. 2007

Mehr

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Hamburg Dezember 2012

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Hamburg Dezember 2012 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G I 1 - m 12/12 HH Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Hamburg Herausgegeben am: 2. September

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 1 - m 08/16 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Kfz- und Einzelhandel sowie in der Kfz in Hessen im August 2016 Vorläufige

Mehr

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein August 2013

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein August 2013 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G I 1 - m 8 /13 SH Korrektur Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein Herausgegeben

Mehr

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G I 1 - m 7 /13 SH Korrektur Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel in Schleswig-Holstein Herausgegeben

Mehr

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe in Hamburg November 2014

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe in Hamburg November 2014 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV 3 - m 11/14 HH Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe in Hamburg Herausgegeben am: 15. Juli

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Verdienste N I - j Bruttojahresverdienste im Produzierenden Gewerbe, Handel, Instandhaltungsbereich sowie Kredit- und Versicherungsgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern 2006 Bestell-Nr.:

Mehr

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe in Hamburg April 2016

Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe in Hamburg April 2016 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV 3 - m 04/6 HH Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe in Hamburg Herausgegeben am: 8. November

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Verdienste Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern N I - j Bruttojahresverdienste im Produzierenden Gewerbe, Handel, Instandhaltungsbereich sowie Kredit- und Versicherungsgewerbe

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Verdienste Sta tistisc he s La nd e sa mt Mecklenburg-Vorpommern N I - j Bruttojahresverdienste im Produzierenden Gewerbe, Handel, Instandhaltungsbereich sowie Kredit- und Versicherungsgewerbe

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2007 Bestell-Nr.: A223 2007 00 Herausgabe: 16. Juli 2008 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern Bruttojahresverdienste im Produzierenden Gewerbe, Handel, Instandhaltungsbereich sowie Kredit- und Versicherungsgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern 2002 Statistische

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G IV 3 - m 08/16 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Gastgewerbe in Hessen im August 2016 November 2016 Vorläufige Ergebnisse

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 1 - m 5/10 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im Kfz- und Einzelhandel sowie in Instandhaltung und Reparatur von Kfz in Hessen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Hochschulen, Hochschulfinanzen B III - j und Einnahmen der Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2013 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: L173 2013 00 21. September 2015 EUR 2,00

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht G I 1 - j /14 Umsatz Beschäftigung im Handel Kraftfahrzeuggewerbe im Land Berlin 2014 statistik Berlin Brandenburg Nominaler realer Umsatz Beschäftigte Voll- Teilzeitbeschäftigte

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht G I 1 - j /14 Umsatz Beschäftigung im Handel Kraftfahrzeuggewerbe im Land Brandenburg 2014 statistik Berlin Brandenburg Nominaler realer Umsatz Beschäftigte Voll- Teilzeitbeschäftigte

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 1 - m 01/11 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Kfz- und Einzelhandel sowie in der und Reparatur von Kfz in Hessen im Januar

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Agrarstruktur C IV - 3j Größenstruktur der landwirtschaftlichen Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern 2013 (Ergebnisse der Agrarstrukturerhebung) Bestell-Nr.: Herausgabe: Printausgabe:

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht G I 3 - m 02/16 Umsatz Beschäftigung im Kraftfahrzeuggewerbe im Land Berlin Februar statistik Berlin Brandenburg Nominaler realer Umsatz Beschäftigte Voll- Teilzeitbeschäftigte Impressum

Mehr

Die Schlachtungen in Hamburg im Dezember Vorläufige Ergebnisse -

Die Schlachtungen in Hamburg im Dezember Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: C III 2 - m 12/15 HH Die Schlachtungen in Hamburg im Dezember 2015 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 8.

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Energie- und E IV - j Tätige Personen, geleistete Arbeitsstunden, Bruttolöhne und -gehälter in Mecklenburg-Vorpommern 28 Bestell-Nr.: E413 28 Herausgabe: 23. April 29 Printausgabe:

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Schwerbehinderte, Rehabilitationsmaßnahmen, Kriegsopferfürsorge Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern K III - 2j Schwerbehinderte in Mecklenburg-Vorpommern 1995 Bestell-:

Mehr

C I - unreg. / 10. Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen Bestell - Nr

C I - unreg. / 10. Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen Bestell - Nr C I - unreg. / 10 Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen 2010 Bestell - Nr. 03 110 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts - nichts

Mehr

Handel mit landwirtschaftlichen Grundstoffen, Blumen, Pflanzen, zoologischem Bedarf, lebenden Tieren und Sämereien im 1.

Handel mit landwirtschaftlichen Grundstoffen, Blumen, Pflanzen, zoologischem Bedarf, lebenden Tieren und Sämereien im 1. Statistisches Bundesamt Handel mit landwirtschaftlichen Grundstoffen, Blumen, Pflanzen, zoologischem Bedarf, lebenden Tieren und Sämereien im 1. Vierteljahr 2005 Branchenblätter Handel Messzahlen 2003

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwachsenenbildung B IV - j Einrichtungen der Weiterbildung Volkshochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2008 Bestell-Nr.: B413 2008 00 Herausgabe: 6. Mai 2010 Printausgabe: EUR 4,00

Mehr

K I - j / 08. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr

K I - j / 08. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr K I - j / 08 Sozialhilfe in Thüringen Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am 31.12.2008 Bestell - Nr. 10 108 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle,

Mehr

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Vermittlung und Überlassung von Arbeitskräften. Statistisches Bundesamt

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Vermittlung und Überlassung von Arbeitskräften. Statistisches Bundesamt Dienstleistungen Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Vermittlung und Überlassung von Arbeitskräften 2013 Statistisches Bundesamt Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: wwwdestatisde

Mehr

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Werbung und Marktforschung. Statistisches Bundesamt

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Werbung und Marktforschung. Statistisches Bundesamt Dienstleistungen Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Werbung und Marktforschung 2013 Statistisches Bundesamt Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: wwwdestatisde Ihr Kontakt zu

Mehr

Der Einzelhandel in Baden-Württemberg

Der Einzelhandel in Baden-Württemberg Der Einzelhandel in Baden-Württemberg Christiane Seidel Dipl.-Geografin Christiane Seidel ist Leiterin des Referats Energiewirtschaft, Handwerk, Dienstleistungen, Gewerbeanzeigen im Statistischen Landesamt

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 2 - m 07/16 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten im Großhandel und in der Handelsvermittlung in Hessen im Juli 2016 November

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Hamburg 2015 Teil 3: Klärschlamm

Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Hamburg 2015 Teil 3: Klärschlamm Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: Q I 1 - j 15, Teil 3 HH Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Hamburg 2015 Teil 3: Klärschlamm Herausgegeben

Mehr

C IV - unreg. / 10. Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen vorläufige Ergebnisse - Bestell - Nr

C IV - unreg. / 10. Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen vorläufige Ergebnisse - Bestell - Nr C IV - unreg. / 10 Ausbringung von Wirtschaftsdünger in Thüringen 2010 - vorläufige Ergebnisse - Bestell - Nr. 03 111 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G I 3 - j/13 Strukturdaten des Einzelhandels in Hessen im Jahr 2013 Juni 2015 Ergebnisse Jahreserhebung Hessisches Statistisches Landesamt,

Mehr

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. L III - j/13 Kennziffer: L ISSN:

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. L III - j/13 Kennziffer: L ISSN: STATISTISCHES LANDESAMT 2014 Statistik nutzen Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger des Landes, der Gemeinden und Gemeindeverbände am 1. Januar 2013 L III - j/13 Kennziffer: L3033 201300 ISSN:

Mehr

Einsammlung von Verkaufs-, Transport- und Umverpackungen in Schleswig-Holstein 2013

Einsammlung von Verkaufs-, Transport- und Umverpackungen in Schleswig-Holstein 2013 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: Q II 8 - j 13 SH Einsammlung von Verkaufs-, Transport- und Umverpackungen in Schleswig-Holstein 2013 Herausgegeben

Mehr

Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel Nordrhein-Westfalens. September 2002. Messzahlen. Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW

Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel Nordrhein-Westfalens. September 2002. Messzahlen. Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Umsatz und Beschäftigung im Einzelhandel Nordrhein-Westfalens September 2002 Messzahlen Bestell-Nr G 11 3 2002 09 (Kennziffer G I m 9/02) Herausgegeben

Mehr

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Verlagswesen. Statistisches Bundesamt

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Verlagswesen. Statistisches Bundesamt Dienstleistungen Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Verlagswesen 202 Statistisches Bundesamt Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: www.destatis.de Ihr Kontakt zu uns: www.destatis.de/kontakt

Mehr

Index der Produktion für das Verarbeitende Gewerbe in Bayern im Februar 2015

Index der Produktion für das Verarbeitende Gewerbe in Bayern im Februar 2015 Statistische Berichte Kennziffer EI2m 02/2015 Index der Produktion für das Verarbeitende Gewerbe in Bayern im Februar 2015 (sowie Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden) Basisjahr 2010 Herausgegeben

Mehr

III. 24 / Handelskammer Hamburg

III. 24 / Handelskammer Hamburg ARBEITSMARKT Die wirtschaftliche Entwicklung Hamburgs spiegelt sich auch im hiesigen Arbeitsmarkt wider. Mit Blick auf die letzten Jahrzehnte hat die Anzahl der Erwerbstätigen in Hamburg im Jahr 215 einen

Mehr

Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in der Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in der Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in der Landwirtscft in 2002 Bestell-Nr. Q 15 3 2002 51 (Kennziffer Q I 4j/02) Herausgegeben vom Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Mauerstraße 51, 40476

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bauhauptgewerbe/Bau von Gebäuden, Tiefbau, Abbrucharbeiten und vorbereitende Baustellenarbeiten u. a. E II - m Ergebnisse der monatlichen Erhebung der Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

K I - j / 13. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr

K I - j / 13. Sozialhilfe in Thüringen. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am Bestell - Nr K I - j / 13 Sozialhilfe in Thüringen Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung am 31.12.2013 Bestell - Nr. 10 108 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle,

Mehr

Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg. Eckdaten

Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg. Eckdaten 2015 Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg Eckdaten Einzelhandel und Kfz-Handel in Baden-Württemberg: Eckdaten 2013 Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder führen im Handel jährliche

Mehr

Löhne und Gehälter. September Statistisches Bundesamt. Verdienste der Arbeiter und Arbeiterinnen in der Landwirtschaft in Deutschland

Löhne und Gehälter. September Statistisches Bundesamt. Verdienste der Arbeiter und Arbeiterinnen in der Landwirtschaft in Deutschland Statistisches Bundesamt Fachserie 16 Reihe 1 Löhne und Gehälter Verdienste der Arbeiter und Arbeiterinnen in der Landwirtschaft in Deutschland September 2005 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 17.02.2006

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Verdienste N I - vj Verdienste und Arbeitszeiten im Produzierenden Gewerbe, Handel, Instandhaltungsbereich sowie Kredit- und Versicherungsgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern Oktober

Mehr

Hochbautätigkeit und Wohnungsbestand in Hamburg 2014

Hochbautätigkeit und Wohnungsbestand in Hamburg 2014 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: F II 1, 2, 4 - j 14 HH Hochbautätigkeit und Wohnungsbestand in Hamburg 2014 Herausgegeben am: 5. Oktober 2015 Impressum

Mehr

Beschäftigungsstatistik Sozialversicherungspflichtig und geringfügig Beschäftigte am Arbeitsort nach ausgewählten Wirtschaftszweigen (WZ 2003),, Alter, Voll- und Teilzeit und Regionen Ausgewählte Regionen

Mehr

Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in der Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in der Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in der Landwirtscft in Nordrhein-Westfalen 1998 Bestell-Nr. Q 15 3 1998 00 (Kennziffer Q I 5 4j/98) Herausgegeben

Mehr

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung. Statistisches Bundesamt

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung. Statistisches Bundesamt Dienstleistungen Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung 2008 Statistisches Bundesamt Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: www.destatis.de

Mehr

Sortimentsliste für die Stadt Bad Salzuflen ( Bad Salzufler Liste ) in der Fassung vom 20.06.2011

Sortimentsliste für die Stadt Bad Salzuflen ( Bad Salzufler Liste ) in der Fassung vom 20.06.2011 Anlage 1 zur Vorlage 149/2011 sliste für die Stadt Bad Salzuflen ( Bad Salzufler Liste ) in der Fassung vom 20.06.2011 Kurzbezeichnung Bezeichnung nach 1 Periodischer Bedarf/ nahversorgungsrelevante e

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Insolvenzen D III - hj Insolvenzen in Mecklenburg-Vorpommern 1.1. bis 31.12.2006 Bestell-Nr.: J113 2006 22 Herausgabe: 30. April 2007 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistisches Landesamt Bremen Statistische Berichte Ausgegeben im November 2010 ISSN 1610-417X K I 8 - j / 09 Statistisches Landesamt Bremen An der Weide 14-16 28195 Bremen Kinder- und Jugendhilfe Ausgaben

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht E IV 1 j/07 Energie- Wasser- und Gasversorgung im Land Brandenburg 2007 Statistik Berlin Brandenburg Beschäftigte, geleistete Arbeitsstunden, Löhne und Gehälter der Betriebe Betriebe

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Handwerk E V - vj Beschäftigte und Umsatz in Mecklenburg-Vorpommern 2. Vierteljahr 2010 Bestell-Nr.: E513 2010 42 Herausgabe: 11. Februar 2011 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber:

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Insolvenzen D III - hj Insolvenzen in Mecklenburg-Vorpommern 1.1. bis 31.12.2008 Bestell-Nr.: J113 2008 22 Herausgabe: 23. April 2009 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Binnenhandel Entwicklung von Umsatz und Beschäftigten in der Handelsvermittlung und im Großhandel II. Quartal 2010 GI vj-2/10 Bestellnummer: 3G102 Statistisches Landesamt Inhaltsverzeichnis

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht G IV 3 - j /13 Umsatz und Beschäftigung im Gastgewerbe im Land Brandenburg 2013 Nominaler und realer Umsatz Beschäftigte Voll- und Teilzeitbeschäftigte statistik Berlin Brandenburg

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Insolvenzen D III - hj Insolvenzen in Mecklenburg-Vorpommern 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: J113 2014 22 13. Januar 2016 EUR 4,00 Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern,

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Unternehmen Arbeitsstätten D II - j Unternehmen Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern Unternehmensregister, Stand: 29.2.2016 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: D213 2016 00 16. November

Mehr

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik. Kostennachweis der Krankenhäuser in Thüringen 2015

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik. Kostennachweis der Krankenhäuser in Thüringen 2015 Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht A IV - j / 15 Kostennachweis der Krankenhäuser in Thüringen 2015 Bestell-Nr. 01 409 Thüringer Landesamt für Statistik www.statistik.thueringen.de

Mehr

Vorbemerkungen 2. Gesamteinschätzung 4. 1. Insolvenzverfahren im Jahr 2004 nach Kreisen und Planungsregionen 5

Vorbemerkungen 2. Gesamteinschätzung 4. 1. Insolvenzverfahren im Jahr 2004 nach Kreisen und Planungsregionen 5 Statistischer Bericht D III - j / 04 Insolvenzen in Thüringen 2004 Bestell - Nr. 09 101 Thüringer Landesamt für Statistik Herausgeber: Thüringer Landesamt für Statistik Europaplatz 3, 99091 Erfurt Postfach

Mehr

Dienstleistungen. 1. Vierteljahr Statistisches Bundesamt

Dienstleistungen. 1. Vierteljahr Statistisches Bundesamt Statistisches Bundesamt Fachserie 9 Reihe 3 Dienstleistungen Konjunkturstatistische Erhebung in bestimmten Dienstleistungsbereichen Umsatz- und Beschäftigungsindizes 1. Vierteljahr 2010 Erscheinungsfolge:

Mehr

STATISTISCHES LANDESAMT. Geänderte Fasssung vom C III - ur/12 C

STATISTISCHES LANDESAMT. Geänderte Fasssung vom C III - ur/12 C STATISTISCHES LANDESAMT 2012 Geänderte Fasssung vom 15.03.2013 Statistik nutzen 2012 C III - ur/12 C3123 201201 Inhalt Seite Vorbemerkungen... 3 Glossar... 3 Tabellen T 1 Tierarztpraxen 2012 nach der betreuten

Mehr

K I - j / 09. Sozialhilfe in Thüringen. Laufende Hilfe zum Lebensunterhalt am Bestell - Nr

K I - j / 09. Sozialhilfe in Thüringen. Laufende Hilfe zum Lebensunterhalt am Bestell - Nr K I - j / 09 Sozialhilfe in Thüringen Laufende Hilfe zum Lebensunterhalt am 31.12.2009 Bestell - Nr. 10 101 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr

Mehr

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung. Statistisches Bundesamt

Dienstleistungen. Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung. Statistisches Bundesamt Dienstleistungen Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung 2011 Statistisches Bundesamt Herausgeber: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden Internet: www.destatis.de

Mehr

Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTIKAMT NORD L III 3 - j/09 H 17. November 2011 Versorgungsempfänger des öffentlichen Dienstes in Hamburg am 1. Januar 2009

Mehr

Statistische Nachrichten

Statistische Nachrichten Statistische Nachrichten Kaufkraft in der Hansestadt Rostock 2016 Erläuterungen - = nichts vorhanden. = Zahlenangabe nicht möglich 0 = mehr als nichts, aber weniger als die Hälfte der kleinsten Einheit

Mehr

Statistisches Bundesamt. Statistische Wochenberichte. Wirtschaft, Handel und Verkehr - Monatszahlen. Erschienen in der 2. Kalenderwoche 2017

Statistisches Bundesamt. Statistische Wochenberichte. Wirtschaft, Handel und Verkehr - Monatszahlen. Erschienen in der 2. Kalenderwoche 2017 Statistisches Bundesamt Statistische Wochenberichte Wirtschaft, Handel und Verkehr - Monatszahlen Erschienen in der 2. Kalenderwoche 2017 Erscheinungsfolge: wöchentlich Fachliche Informationen zu dieser

Mehr

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. H II - m /1 Kennziffer: H ISSN:

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. H II - m /1 Kennziffer: H ISSN: STATISTISCHES LANDESAMT 201 Statistik nutzen im H II - m /1 Kennziffer: H2023 201 ISSN: Zeichenerklärungen 0 Zahl ungleich Null, Betrag jedoch kleiner als die Hälfte von 1 in der letzten ausgewiesenen

Mehr

Ergebnisse der Einkommensund Verbrauchsstichprobe in Baden-Württemberg. Teil 3: Einnahmen und Ausgaben der privaten Haushalte

Ergebnisse der Einkommensund Verbrauchsstichprobe in Baden-Württemberg. Teil 3: Einnahmen und Ausgaben der privaten Haushalte 20 Ergebnisse der Einkommensund Verbrauchsstichprobe in Baden-Württemberg Teil 3: Einnahmen und Ausgaben der privaten Haushalte Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2013 Die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe

Mehr

STATISTISCHER BERICHT K I 8 - j / 13

STATISTISCHER BERICHT K I 8 - j / 13 STATISTISCHER BERICHT K I 8 - j / 13 Kinder- und Jugendhilfe Ausgaben und Einnahmen im Land Bremen 2013 Zeichenerklärung p vorläufiger Zahlenwert r berichtigter Zahlenwert s geschätzter Zahlenwert. Zahlenwert

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Hochschulen, Hochschulfinanzen B III - j an Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2010 Bestell-Nr.: B313S 2010 00 Herausgabe: 21. Juli 2011 Printausgabe: EUR 6,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Hochschulen, Hochschulfinanzen B III - j an Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2009 Bestell-Nr.: B313S 2009 00 Herausgabe: 9. Dezember 2010 Printausgabe: EUR 6,00 Herausgeber:

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Hochschulen, Hochschulfinanzen B III - j an Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2011 Bestell-Nr.: B313S 2011 00 Herausgabe: 26. Juli 2012 Printausgabe: EUR 6,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Verkehr. Statistisches Bundesamt. Gefahrguttransporte Ergebnisse der Gefahrgutschätzung. Fachserie 8 Reihe 1.4

Verkehr. Statistisches Bundesamt. Gefahrguttransporte Ergebnisse der Gefahrgutschätzung. Fachserie 8 Reihe 1.4 Statistisches Bundesamt Fachserie 8 Reihe 1.4 Verkehr Gefahrguttransporte Ergebnisse der Gefahrgutschätzung 2013 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 29. Oktober 2015 Artikelnummer: 2080140137004

Mehr

Verkehr. Statistisches Bundesamt. Gefahrguttransporte. Fachserie 8 Reihe 1.4. Ergebnisse der Gefahrgutschätzung

Verkehr. Statistisches Bundesamt. Gefahrguttransporte. Fachserie 8 Reihe 1.4. Ergebnisse der Gefahrgutschätzung Statistisches Bundesamt Fachserie 8 Reihe 1.4 Verkehr Gefahrguttransporte Ergebnisse der Gefahrgutschätzung 2012 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 12.12.2014 Artikelnummer: 2080140127004 Ihr Kontakt

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Schleswig-Holstein

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Schleswig-Holstein Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 5 S H Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 05, Arbeitsvolumen 008 bis 05 in Schleswig-Holstein

Mehr

DEHOGA Zahlenspiegel 4. Quartal Umsatzentwicklung Beschäftigung Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen 6

DEHOGA Zahlenspiegel 4. Quartal Umsatzentwicklung Beschäftigung Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen 6 Sommer IV/2015 DEHOGA Zahlenspiegel 4. Quartal 2015 1. Umsatzentwicklung.. 1 2. Beschäftigung 4 3. Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen 6 4. Anzahl der umsatzsteuerpflichtigen Betriebe... 8 5. Ankünfte

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B II 6 - j / 15 Ausbildungsstätten für Fachberufe des Gesundheitswesens im Land Brandenburg Schuljahr 2015/16 statistik Berlin Brandenburg Auszubildende in den Ausbildungsjahren 2005/06

Mehr

Entwicklung der Arbeitslosenquote für Deutschland, West- und Ostdeutschland von 1991 bis heute

Entwicklung der Arbeitslosenquote für Deutschland, West- und Ostdeutschland von 1991 bis heute Arbeitsmarkt in Zahlen - Arbeitslose nach n - - eszahlen - Stand: Dezember 2007 Entwicklung der Arbeitslosenquote für Deutschland, West- und Ostdeutschland von 1991 bis heute 2 2 1 1 1 Deutschland Westdeutschland

Mehr

Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim

Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in Pforzheim Zeitliche Entwicklung von 1974 bis heute Anteile der sozialversicherungspflichtig Beschäftigen in Pforzheim

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Hamburg

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 5 HH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 05, Arbeitsvolumen 008 bis 05 in Hamburg

Mehr

STATISTISCHER BERICHT K I 8 - j / 14

STATISTISCHER BERICHT K I 8 - j / 14 STATISTISCHER BERICHT K I 8 - j / 14 Kinder- und Jugendhilfe Ausgaben und Einnahmen im Land Bremen 2014 Zeichenerklärung p vorläufiger Zahlenwert r berichtigter Zahlenwert s geschätzter Zahlenwert. Zahlenwert

Mehr

Ausgaben und Einnahmen für Empfängerinnen und Empfänger nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Hamburg 2013

Ausgaben und Einnahmen für Empfängerinnen und Empfänger nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Hamburg 2013 Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHER BERICHT Kennziffer: K I 13 - j 13 HH Ausgaben und Einnahmen für Empfängerinnen und Empfänger nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Hamburg

Mehr

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. E IV - m 03/16 Kennziffer: E ISSN:

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. E IV - m 03/16 Kennziffer: E ISSN: STATISTISCHES LANDESAMT Statistik nutzen im E IV - m 03/16 Kennziffer: E4023 03 ISSN: Zeichenerklärungen 0 Zahl ungleich null, Betrag jedoch kleiner als die Hälfte von 1 in der letzten ausgewiesenen Stelle

Mehr

HANDEL IN ZAHLEN 2015

HANDEL IN ZAHLEN 2015 HANDEL IN ZAHLEN 2015 Vorwort Inhalt Umsätze des Handels Beschäftigungsstruktur Fachgruppenmitgliedschaften Sparte Handel Unternehmensneugründungen Bilanzvergleich Verbraucherpreisindex - Einzelhandelspreisindex

Mehr

1 XIII 288 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im. 1 XIII 289 im Gastgewerbe 2006. 2 Tourismus

1 XIII 288 Entwicklung von Umsatz und Beschäftigung im. 1 XIII 289 im Gastgewerbe 2006. 2 Tourismus Handel 2006 nach ausgewählten Wirtschaftsbereichen nach Betriebsarten Statistisches Jahrbuch Berlin 2007 285 Handel, Gastgewerbe und Dienstleistungen Inhaltsverzeichnis 286 Vorbemerkungen 286 Grafiken

Mehr

Strukturdaten des Einzelhandels im Jahr 2003

Strukturdaten des Einzelhandels im Jahr 2003 Dipl.-Verwaltungswirt Peter Roßmann, Dipl.-Kaufmann Elmar Wein, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Strukturdaten des Einzelhandels im Jahr 2003 Wichtige Strukturdaten über den Einzelhandel werden in Deutschland

Mehr

I/2015. Sommer 2007 DEHOGA Zahlenspiegel 1. Quartal Umsatzentwicklung Beschäftigung Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen 6

I/2015. Sommer 2007 DEHOGA Zahlenspiegel 1. Quartal Umsatzentwicklung Beschäftigung Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen 6 I/20 Sommer 2007 DEHOGA Zahlenspiegel 1. Quartal 20 1. Umsatzentwicklung.. 1 2. Beschäftigung 4 3. Gewerbeanmeldungen und -abmeldungen 6 4. Anzahl der umsatzsteuerpflichtigen Betriebe... 8 5. Ankünfte

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2010 Bestell-Nr.: A223 2010 00 Herausgabe: 12. Juli 2011 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. E IV - m 10/16 Kennziffer: E ISSN:

STATISTISCHES LANDESAMT. Statistik nutzen. E IV - m 10/16 Kennziffer: E ISSN: STATISTISCHES LANDESAMT 2017 Statistik nutzen im E IV - m 10/16 Kennziffer: E4023 10 ISSN: Zeichenerklärungen 0 Zahl ungleich null, Betrag jedoch kleiner als die Hälfte von 1 in der letzten ausgewiesenen

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Dezember Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Dezember Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 2/5 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Dezember 205 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 7.

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m /6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 8. März

Mehr

D III - vj 1 / 14. Insolvenzen in Thüringen 1.1. - 31.3.2014. Bestell - Nr. 09 102

D III - vj 1 / 14. Insolvenzen in Thüringen 1.1. - 31.3.2014. Bestell - Nr. 09 102 D III - vj 1 / 14 Insolvenzen in Thüringen 1.1. - 31.3.2014 Bestell - Nr. 09 102 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts - nichts vorhanden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Ausbaugewerbe/Bauinstallation und sonstiges Ausbaugewerbe E III - j Ergebnisse der jährlichen Unternehmens- und Investitionserhebung der Unternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten

Mehr

Finanzen und Steuern. Statistisches Bundesamt. Steuerhaushalt. Fachserie 14 Reihe 4

Finanzen und Steuern. Statistisches Bundesamt. Steuerhaushalt. Fachserie 14 Reihe 4 Statistisches Bundesamt Fachserie 14 Reihe 4 Finanzen und Steuern Steuerhaushalt 2012 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 24. April 2013 Artikelnummer: 2140400127004 Ihr Kontakt zu uns: www.destatis.de/kontakt

Mehr