Ausgabe Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausgabe Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v."

Transkript

1 Ausgabe 2014 Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. Schützenfest vom 19. bis 21. Juli 2014

2 Grußwort Liebe Schützenbrüder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Gäste, nun ist es wieder soweit. Der Höhepunkt des Schützenjahres, das Schützenfest steht unmittelbar vor der Tür. Hierzu lade ich alle Schützenbrüder mit ihren Familien, Nachbarn, Freunden und Gästen aus Nah und Fern recht herzlich ein. Schützenfeste haben eine lange Tradition. Schützenfest bedeutet Zeit zur Begegnung, Zeit der Freude, des Frohsinns und Zeit für gute Gespräche unter Nachbarn, Kollegen und Freunden. Schützenoberst Josef Wecker Im Mittelpunkt des Schützenfestes steht unser amtierendes Königspaar Michael und Stefanie Meyer mit seinem Hofstaat. Ich wünsche Ihnen beim Schützenfest reichlich Sonnenschein und viele unvergessliche Stunden. Glückwünsche und herzliche Grüße richte ich an unsere Jubelpaare Franz Meyer und Hedwig Schäfers Franz Müller (verst.) und Erika Weiß Josef Fust und Edeltraud Altrogge Clemens und Karin Schulte 60 Jahre, 50 Jahre, 40 Jahre, 25 Jahre. Ich wünsche allen Schützenbrüdern, Holtheimern und Gästen ein stimmungsvolles, hoffentlich sonniges Schützenfest Bis zum Wiedersehen in der Schützenhalle verbleibe ich mit freundlichem Gruß Josef Wecker, Oberst Geschäftsführender Vorstand v.l. Hauptmann Martin Günther, Kassierer Bernhard Schäfers, Geschäftsführer Klaus Gockel, Schützenoberst Josef Wecker

3 Schützenfest 2014 Holtheim feiert sein Fest des Jahres Michael und Stefanie Meyer regieren das Holtheimer Schützenvolk Holtheim: (bs) Unter der Regentschaft des Königspaares Michael und Stefanie feiert ganz Holtheim vom Juli Schützenfest. Der aktive Musiker des Holtheimer Spielmannszuges Michael Meyer sicherte sich am Fronleichnamstage mit dem 94. Schuß die Königswürde. Sein Vater Franz war vor 60 Jahren König des Holtheimer Schützenvereins. Die Prinzen waren beim Vogelschießen schnell ermittelt. Zepterprinz wurde mit dem 1. Schuß Vorjahreskönig Dierk Steins. Die Würde des Kronprinzen konnte sich mit dem 3. Schuß Hauptmann Martin Günther sichern und Apfelprinz wurde mit dem 6. Schuß Vogelbauer Heribert Altrogge. Dem Königspaar zur Seite steht der Hofstaat mit: Michael & Monika Reichert, Markus & Diana Sander, Christoph & Manuela Tölle sowie Dietmar & Tanja Ziegeler. Königspaar Michael und Stefanie Meyer Beginn des Festes ist am Samstag, dem 19. Juli, um Uhr mit dem Antreten der Schützen und Musikkapellen am Landgasthof Schäfers. Von dort marschieren die Schützen zum Ehrenmal, um der gefallenen und vermißten Söhne der Gemeinde zu gedenken. Anschließend wird vom Spielmannszug Holtheim und dem Blasorchester Freude & Frohsinn aus Etteln der Große Zapfenstreich gespielt. Nach der Gefallenenehrung werden dem Ortsvorsteher, Schützenoberst, den Jubelpaaren und natürlich dem amtierenden König und der Königin Ständchen gebracht. Ab Uhr ist großer Festball in der Schützenhalle mit der Tanzkapelle Freude & Frohsinn Etteln. Der Schützenfestsonntag (20. Juli) wird mit dem Weckruf des Spielmannszuges um 7.00 Uhr eingeleitet. Um Uhr ist am Vereinslokal Landgasthof Schäfers Antreten des Heimatschutzvereins und der Musikkapellen. Der Abholung des Königspaares mit seinem Hofstaat aus ihrer Residenz (Eggestraße 2) folgt die Parade in der Dorfmitte und anschließend der große Festumzug durch die Gemeinde. Um ca Uhr wird nach dem Königstanz die Kinderbelustigung mit der musikalischen Begleitung der Blaskapelle Freude & Frohsinn aus Etteln sein. Des weiteren wird auch der Spielmannszug Holtheim für die musikalische Unterhaltung sorgen. Um Uhr beginnt der große Festball mit der Tanzkapelle Freude & Frohsinn Etteln. Der Schützenfestmontag (21. Juli) beginnt um 8.00 Uhr mit der Schützenmesse in der Pfarrkirche. Nach der Schützenmesse findet in der Schützenhalle die Ehrung verdienter Schützenbrüder statt. Anschließend ist das gemeinsame Schützenfrühstück mit Begrüßung der Ehrengäste. Der Abmarsch von der Schützenhalle ist für ca Uhr vorgesehen, bevor um Uhr erneut beim Vereinslokal Landgasthof Schäfers angetreten wird. Nach Abholung des Königspaares mit seinem Hofstaat folgt die Parade in der Dorfmitte und anschließend der große Festumzug durch die Gemeinde. Ab Uhr wird mit dem Königstanz der Ausklang des Holtheimer Schützenfestes eingeleitet. Für die musikalische Begleitung bei den Festumzügen an allen drei Tagen sorgen der Spielmannszug Holtheim und das Blasorchester Freude & Frohsinn Etteln e.v. Die Tanzmusik liegt ebenfalls in den Händen der Blaskapelle Freude & Frohsinn Etteln e.v. Der Vorstand des Heimatschutzverein Holtheim bittet die ganze Bevölkerung um Beflaggung der Straßen und lädt alle Vereinsmitglieder, Einwohner, Neubürger und Gäste herzlich zum Holtheimer Schützenfest ein. Wusstet ihr schon, das... Wir gedenken in Trauer und Verehrung unserer vermissten, gefallenen und verstorbenen Schützenbrüder. Im Jahr 2013 / 2014 verstarben unsere Schützenbrüder Andreas Pennig Franz Schäfers Herbert Wittlage Ihre Freundschaft bleibt uns Verpflichtung, ihr Wirken uns stetiges Beispiel. Nachruf Verstorbene des Vereins Ihrer und aller verstorbenen Schützenbrüder gedenken wir mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal am Schützenfestsamstag und in der Schützenmesse am Schützenfestmontag. Vorstand des Heimatschutzvereins Holtheim e.v Information... im Jahr 2013 / 2014 folgende Schützenbrüder dem Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. beitraten: Marc Siepmann Joachim Schulte Dominik Sicken Kevin Gockel Johannes Reichstein Stefan Schmidt Andreas Schaefers Albert Günther

4 Festumzug Marschweg zum Schützenfest 2014 (wetterbedingte Änderungen behalten wir uns vor) Samstag, den 19. Juli Uhr Antreten am Vereinslokal Landgasthof Schäfers, Schulstraße, Mitteldorfstraße, Eggestraße, Ehrenmal, Kranzniederlegung und Großer Zapfenstreich, Zum Brunnen, Ständchen beim Oberst, Annenweg, Eggestraße, Ständchen beim Königspaar und 60 jährigen Jubelkönig, Eggestraße, Ständchen beim Ortsvorsteher, Eggestraße, Südhang, Ständchen beim 40 jährigen Jubelkönigspaar, Eggestraße, Am Lipsberg, Zur Bleiche, Ständchen beim 25 jährigen Jubelkönigspaar, Am Charlottenbusch, Eggestraße, Schützenhalle. Sonntag, den 20. Juli Uhr Antreten am Vereinslokal Landgasthof Schäfers, Mitteldorfstraße, Eggestraße, Abholung des Königspaares, Eggestraße, Mitteldorfstraße, Eggestraße, Parade vor dem Hause Schäfers, Eggestraße, Bekestraße, Eggestraße, Am Lipsberg, Zur Bleiche, Am Charlottenbusch, Eggestraße, Schützenhalle. Montag, den 21.Juli 8.00 Uhr Kirchgang, Zum Kornbühl, Eggestraße, Schützenhalle. ca Uhr Antreten an der Schützenhalle, Eggestraße, Schulstraße, Abtreten am Vereinslokal Landgasthof Schäfers Uhr Antreten am Vereinslokal Landgasthof Schäfers, Mitteldorfstraße, Eggestraße, Abholung des Königspaares, Eggestraße, Parade vor dem Hause Schäfers, Eggestraße, Schützenhalle. Termine Termine Termine Termine Termine Termine Termine Termine Termine Termine Termine Termine Schützenfest Holtheim Schützenfest Holtheim Schützenfest Holtheim Kreisschützenfest in Verlar (Festumzug) jähriges Jubiläum d. Blaskapelle Freude & Frohsinn Etteln e.v Klostermann-Pokalschießen in Lichtenau Königinnentreffen & Schützenball Kreisschützenball des Kreisschützenbundes Büren in Büren, Ausrichter Siddinghausen Pflege von Obstbäumen Volkstrauertag Termine Öffentliche Karnevals - Generalprobe in der Schützenhalle Große Karnevals Gala in der Schützenhalle Kinderkarneval in der Schützenhalle Sponsoren Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Der Vorstand des Heimatschutzvereins Holtheim 1843 e.v. möchte sich an dieser Stelle bei allen Sponsoren, Gönnern, Gästen und ehrenamtlichen Helfern herzlich dafür bedanken, dass durch ihre Unterstützung die Tradition in Holtheim auch in den nächsten Jahren fortgesetzt werden kann Traditionelles Wecken durch den Spielmannszug Holtheim Fronleichnamsprozession durch das Unterdorf Vogelschießen des Heimatschutzvereins Holtheim 1843 e.v Schützenfest des Heimatschutzvereins Holtheim 1843 e.v Schützenfest des Heimatschutzvereins Holtheim 1843 e.v Schützenfest des Heimatschutzvereins Holtheim 1843 e.v. Danke Danke

5 Schützenfest Königspaar vor 60 Jahren Wir, die neue Festmusik, die Blaskapelle Freude & Frohsinn Etteln e.v. In diesem Jahr feiern wir unser 111-jähriges Bestehen, das wir am 20. September mit einem Musikerfest feiern. Heute besteht der Verein aus 40 aktiven Musikern, zusätzlich werden 20 Jungmusiker ausgebildet u.a. durch eine Bläserklasse in der Grundschule Etteln. Das wir uns zur Stadt Lichtenau verbunden fühlen, sieht man daran, daßs wir seit 1952 beim Vogelschießen in Henglarn und seit 1953 zum Kameradschaftsfest in Iggenhausen aufspielen. Königspaar Franz Meyer + Hedwig Schäfers Aktuell spielen wir noch in Ehringhausen (Stadt Geseke) zum Schützenfest, in Dahl zum Vogelschießen und Schützenfest und natürlich in Etteln. weitere Info s gibt es unter Königspaar vor 50 Jahren Impressum: Herausgeber: Heimatschutzverein Holtheim Verantwortlich für Text: Bernhard Schäfers, Josef Wecker, Dierk Steins Bilder: Privatarchive Layout und Gestaltung: Dierk Steins Druck: Druckteam Möhring Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. Königspaar Franz Müller + Erika Weiß

6 Königspaar vor 40 Jahren Grußwort des amtierenden Königspaares Liebe Schützenbrüder, liebe Holtheimer, verehrte Gäste, Königspaar Josef Fust + Edeltraud Altrogge wir freuen uns sehr, als diesjähriges Königspaar Euch zum Schützenfest 2014 begrüßen zu dürfen. Ein herzliches Willkommen auch an die Musiker aus Etteln, die gemeinsam mit unserem Spielmannszug uns die drei Tage musikalisch begleiten werden. Gratulieren möchten wir ganz herzlich unseren diesjährigen Jubilaren 25 Jahre Clemens & Karin Schulte 40 Jahre Josef Fust & Edeltraud Altrogge 50 Jahre Franz Müller (+) & Erika Weiß Königspaar vor 25 Jahren Ganz besonders gratulieren möchten wir Franz Meyer und Hedwig Schäfers, die vor 60 Jahren, die Holtheimer Schützen angeführt haben. Königspaar Michael und Stefanie Meyer Denken möchten wir auch an diejenigen, die dieses Fest aus gesundheitlichen oder familiären Gründen nicht mit uns feiern können. Die Vorbereitungen sind Dank unseres tollen Hofstaates, unseren Familien und vielen Freunden fast beendet. Wir sagen ein großes Dankeschön für die zahlreichen großen und kleinen Hilfen. Somit freuen wir uns auf drei unbeschwerte, fröhliche und sonnige Schützenfesttage mit Euch. Liebe Grüße Michael und Stefanie Meyer Königspaar Clemens Schulte + Karin Schulte

7 Impressionen Vogelschiessen 2014 Festfolge Schützenfest in Holtheim am 19., 20. und 21. Juli 2014 Samstag, 19. Juli Uhr Antreten des Heimatschutzvereins und der Musikkapellen am Vereinslokal Landgasthof Schäfers Uhr Großer Zapfenstreich mit Kranzniederlegung und Gefallenenehrung am Ehrenmal Uhr Ständchen bringen, anschließend Marsch zur Schützenhalle Uhr Großer Festball in der Schützenhalle mit der Tanzkapelle Freude & Frohsinn Etteln e.v., Ehrungen der Jubelköniginnen und Jubelkönige Sonntag, 20. Juli 7.00 Uhr Wecken durch den Spielmannszug Holtheim Uhr Antreten des Heimatschutzvereins und der Musikkapellen am Vereinslokal Landgasthof Schäfers Uhr Großer Festumzug mit Abholen des Königspaares und Hofstaat zur anschließenden Parade in der Dorfmitte ca Königstanz und Kinderbelustigung mit dem Blasorchester Freude & Frohsinn Etteln e.v Uhr und den Spielmannszug Holtheim Uhr Großer Festball mit der Tanzkapelle Freude & Frohsinn Etteln e.v. Montag, 21. Juli 8.00 Uhr Schützenmesse in der Pfarrkirche zu Holtheim 9.00 Uhr Marsch zur Schützenhalle mit Ehrung verdienter Schützenbrüder in der Schützenhalle 9.30 Uhr Schützenfrühstück, Begrüßung der Ehrengäste ca Uhr Antreten der Schützen und Musikkapellen zum Ausmarsch zum Vereinslokal Landgasthof Schäfers Uhr Antreten des Heimatschutzvereins und der Musikkapellen am Vereinslokal Landgasthof Schäfers, zum Abholen des Königspaares und Hofstaat und anschließender Parade Uhr Großer Festball in der Schützenhalle mit der Tanzkapelle Freude & Frohsinn Etteln e.v. Unsere Prinzen: Heribert, Dierk und Martin

8 Impressionen Schützenfest 2013 Impressionen Schützenfest 2013 Königpaar Dierk und Ivonne Steins mit Hofstaat und Vorstand

9 Information Ehrungen Wusstet ihr schon, das... Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Heimatschutzverein Holtheim wieder neue Fahnen auf Lager liegen. Bei Bedarf meldet euch bitte beim Kassierer Bernhard Schäfers unter 05295/418. die alten Bänke und Tische in der Halle durch Neue ersetzt werden. In mehreren Arbeitsschritten wurde 1) der Stahl zugeschnitten und entgratet, 2) der Stahl gebohrt und 3) die Stahlrahmen geschweißt und 4) lackiert. Das Holz wurde 5) gefräst und geschliffen, 6) zum erstem Mal lackiert, wieder 7) angeschliffen und zum 8) zweiten Mal lackiert. Der Zusammenbau erfolgt in der Schützenhalle. Wir danken allen Schützenbrüdern, die zum Gelingen dieser Aktion tatkräftig beigetragen haben. Die Bänke sollen beim diesjährigen Schützenfest zum Einsatz kommen. Der Zuschnitt und die Lackierarbeiten konnten in der Manufaktur für Möbel und Einrichtung Beseler & Beseler GbR durchgeführt werden der Raumteiler in der Halle nach oben verlängert wurde. Der obere Teil kann jetzt mittels einer Jalousie geschlossen und geöffnet werden. Die Elemente an den Außenwänden sind permanent geschlossen. Mit einem Ständchen am Schützenfestmontag und einer Ehrung mit Ordensverleihung nach der Schützenmesse werden in diesem Jahr folgende Jubilare geehrt: für 60 Jahre Sander Adolf Am Lipsberg Holtheim Sander Johannes Hornweg Lichtenau für 40 Jahre Altrogge Willi Pfarrer Trost Str. Holtheim Bunte Johannes Eggestraße Holtheim Elberfeld Hans Marschallshagen Holtheim Gockel Dietmar Dalheimer Str. Meerhof Günther Franz Mitteldorfstraße Holtheim Hillebrand Josef Eggestraße Holtheim Meyer Hubert Zum Brunnen Holtheim Sander Friedhelm Zum Kornbühl Holtheim Schlender Theo Eggestraße Holtheim Sicken Aloys Fliederstraße Meerhof für 25 Jahre Altrogge Frank Schulstraße Holtheim Beseler Roland Am Lipsberg Holtheim Cordes Andreas Am Südhang Holtheim Günther Detlef Eggestraße Holtheim Hesse Hans-Josef Am Lipsberg Holtheim Ickert Karl-Heinz Eggestraße Holtheim Lohse Bodo Am Südhang Holtheim Sander Reinhard Westernecke Borchen-Etteln Sindermann Gerd Zum Brunnen Holtheim Thorwesten Alfons Von-der-Recke-Str. Hövelhof Ziegeler Dietmar Eggestraße Holtheim

10 Wir wünschen dem Königspaar Michael und Stefanie mit Hofstaat, allen Schützen und Gästen unvergessliche Stunden auf dem diesjährigen Schützenfest. 2005, 2006, 2007, 2012 und CONTENT-MANAGEMENT Stratmann GmbH & Co KG Das Druckteam Möhring wünscht dem Heimatschutzverein Holtheim und allen Gästen drei flotte Tage! Besuchen Sie uns im Internet! Anz_Druckteam_Moehring_Schützenpost_2012.indd :58:21

11 In der Heimat fühlt sich Ihr Geld am wohlsten! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Heimat steht für Tradition, Nähe, Vertrauen und gewachsene Beziehungen. Vor mehr als 150 Jahren von Menschen aus der Region für die Region gegründet, sind wir Ihre leistungsstarke Heimat-Bank. Wir freuen uns auf Sie an 57 Standorten in den Kreisen Paderborn, Höxter und Lippe.

Ausgabe 2012. Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. 10 Jahre Schützenpost

Ausgabe 2012. Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. 10 Jahre Schützenpost Ausgabe 2012 Heimatschutzverein Holtheim 1843 e.v. 10 Jahre Schützenpost Schützenfest vom 14. bis 16. Juli 2012 Grußwort Liebe Schützenbrüder, verehrte Gäste, auch in diesem Jahr feiert der Schützenverein

Mehr

Leitfaden für Königspaare der St. Hubertus Schützenbruderschaft Oberntudorf 1876 e.v.

Leitfaden für Königspaare der St. Hubertus Schützenbruderschaft Oberntudorf 1876 e.v. für Königspaare der St. Hubertus Schützenbruderschaft Oberntudorf 1876 e.v. In diesem Leitfaden haben wir zusammengestellt, was in einem möglichen Regentschaftsjahr auf das Königspaar und den Hofstaat

Mehr

Gebührenfreier Parkplatz neben Rebstock-Garden; zu den Veranstaltungen im Rebstock-Garden wird kein Eintritt erhoben; Änderungen vorbehalten!

Gebührenfreier Parkplatz neben Rebstock-Garden; zu den Veranstaltungen im Rebstock-Garden wird kein Eintritt erhoben; Änderungen vorbehalten! St. Goarer Schützenfest 15. - 17.07.2016 im Rebstock-Garden Freitag, 15. Juli 19:00 Totenehrung auf dem Friedhof 20:00 musikalischer Abend mit den Raindrops Samstag, 16. Juli 12:00 Rheinischer Nachmittag

Mehr

Herzlich Willkommen. zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes Schützenfest

Herzlich Willkommen. zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes Schützenfest Herzlich Willkommen zum diesjährigen Pressegespräch anlässlich des Neheimer Volksfestes 2015 Schützenfest Die Schützenbruderschaft St. Johannes Baptist Neheim 1607 e.v. freut sich, Sie, verehrte Vertreterinnen

Mehr

Schützenbote Nr. 64. Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller

Schützenbote Nr. 64. Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller Schützenbote Nr. 64 Offizielles Informations- und Nachrichtenblatt des Schützenvereins Cappenberg e.v. Redaktion und Druck: Holger Möller Einladung zur Generalversammlung Freitag, den 18.03.2016, Beginn

Mehr

Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates

Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Aufgaben des Königs, der Königin und des Hofstaates Schützenfest Drüpplingsen: Schützenfest Freitag: - Vogel abschießen - Königin benennen - Hofstaat zusammenstellen (ca. 10-12 Paare komplett) Bestimmen

Mehr

28. Mai bis 30. Mai 2016

28. Mai bis 30. Mai 2016 Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren: Hunold und Knoop Kunststofftechnik GmbH Sparkasse Geseke Bäckerei Biggemann Antonius Köhler Tor- und Zaunsysteme GmbH Josef Meyer Palettenbau Raimund Hauch

Mehr

Schützenkönig in Sudhagen

Schützenkönig in Sudhagen Warum sollte ich das tun??? Termine Königspaar und Hofstaat Veranstaltung König Königin Hofstaat Vogelschießen Sudhagen X X X Schützenfest in Sudhagen X X X Katharinenmarkt X optional optional Bezirkskönigsschießen

Mehr

Vereinsmanagement Dokumentation. Festordnung. 2.1 Festzug / Schützenmesse 2.2 Kommers und Ehrungen 2.3 Großer Zapfenstreich

Vereinsmanagement Dokumentation. Festordnung. 2.1 Festzug / Schützenmesse 2.2 Kommers und Ehrungen 2.3 Großer Zapfenstreich Seite: 1 von 12 Inhalt: 1.0 Allgemeines: Seite 2 1.1 Regententisch 1.2 Königspflichten 1.3 Schmücken 2.0 Schützenfest Freitag: Seite 4 2.1 Festzug / Schützenmesse 2.2 Kommers und Ehrungen 2.3 Großer Zapfenstreich

Mehr

Vereinsordnung. der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne

Vereinsordnung. der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne Vereinsordnung der St. Johannes-Schützenbruderschaft 1749 e.v. Niederbergheim / Möhne 29.01.2012 In Anlehnung an die althergebrachten Statuten vom 09. August 1749 und ihre gültige Fassung vom 29. Januar

Mehr

Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v.

Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. S a t z u n g des Schützenvereins Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v. 1 Der Verein führt den Namen Schützenverein Alt und Jung der Stadt Ochtrup e.v..

Mehr

Chronik des SV Hagen-Boele e.v. seit 1834

Chronik des SV Hagen-Boele e.v. seit 1834 Schützenfest In diesem Jahr findet kein Schützenball statt. Wir haben uns in Absprache mit den Kaffeefahrern entschlossen am Samstagabend den»tanz in den Mai«zu feiern. Die Königsproklamation findet am

Mehr

Musteranzeigen für. Hochzeit, Hochzeit & Taufe. lokal & aktuell. (kombiniert) oder Ehejubiläen. Tel /

Musteranzeigen für. Hochzeit, Hochzeit & Taufe. lokal & aktuell. (kombiniert) oder Ehejubiläen. Tel / Musteranzeigen für, & Taufe (kombiniert) oder Ehejubiläen Tel. 0 92 61 / 5 60-0 www.avp24.de W ö c h e n t l i c h. Ko s t e n l o s. I n f o r m a t i v. lokal & aktuell Für unseren Landkreis Kronach!

Mehr

Schützenfest Stockum

Schützenfest Stockum Über 500 Jahre Schützenbruderschaft St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Schützenfest Stockum König Detlef Pütter und Königin Alexandra Betten freuen sich auf das kommende Schützenfest 16. 19. Juli 2016

Mehr

Männer-Schützenfest Erwitte. zum. Männer-Schützenfest

Männer-Schützenfest Erwitte. zum. Männer-Schützenfest 2015 Erwitte E i n l a d u n g zum 2 0 1 5 Aufruf zum diesjährigen Schützenfest Aufruf zum diesjährigen Schützenfest 01 Im 287. Jahr des Bestehens unseres Vereins laden wir herzlich ein zum diesjährigen

Mehr

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz. e.v. gegründet vor 1463

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz. e.v. gegründet vor 1463 Köln Deutz, im Juni 2012 Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, die Schützenfestsaison ist gut angelaufen und die Deutzer Schützen haben bereits einige befreundete Bruderschaften zu ihren Festen

Mehr

Schützen- und Volksfest

Schützen- und Volksfest 120 Jahre 1895 2015 Schützen- Volksfest 10. 12. Juli 2015 Sonntag ist Kindertag wechselnde Fahrgeschäfte Liebe Dorfbewohner, liebe Kinder, liebe Schützenschwestern/-brüder liebe Gäste! Ebenso gibt es wieder

Mehr

GESCHÄFTSORDNUNG. der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.v. Salzkotten. Fassung vom 27. August 2011

GESCHÄFTSORDNUNG. der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.v. Salzkotten. Fassung vom 27. August 2011 GESCHÄFTSORDNUNG der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.v. Salzkotten Fassung vom 27. August 2011 1. Präambel Diese Geschäftsordnung hat den Sinn das Tagesgeschäft unserer Bruderschaft zu regeln.

Mehr

Chronik der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Thüle für das Jahr 2012

Chronik der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Thüle für das Jahr 2012 Chronik der Kameradschaft ehemaliger Soldaten Thüle für das Jahr 2012 Das Vereinsjahr begann mit dem Neujahrsempfang 2012, den die Kameradschaft Thülen-Radlinghausen für den Bezirksverband ehemaliger Soldaten

Mehr

SATZUNG. Fassung vom

SATZUNG. Fassung vom SATZUNG 1 Sitz und Name Fassung vom 4.4.2011 Die durch Schützenordnung vom 20. April 1653 gegründete St. Johannes-Schützenbruderschaft Salzkotten ist eine freie Vereinigung der Bürger Salzkottens, die

Mehr

St. Sebastian- Schützenbruderschaft f 1857 e.v. V Alme Schützenfest 18., 19. und 20. Juli 2015

St. Sebastian- Schützenbruderschaft f 1857 e.v. V Alme Schützenfest 18., 19. und 20. Juli 2015 St. Sebastian- Schützenbruderschaft 1857 e.v. Alme Schützenfest 18., 19. und 20. Juli 2015 Hochverehrtes Königspaar, geschätzte Jubelkönige und -königinnen, werte Schützenbrüder, liebe Gäste, jedes Jahr

Mehr

Ein Leitfaden für Königsaspiranten

Ein Leitfaden für Königsaspiranten Ein Leitfaden für saspiranten Euer ist ja der teuerste im ganzen Kreis...! So hört man es immer wieder in Schützenkreisen und manch ein Schützenbruder, der schon mal mit dem Gedanken gespielt hat, am Schützenfest-Samstag

Mehr

Wir gratulieren... Hochzeit. Hochzeitsanzeigen Danksagungen Goldene Hochzeit

Wir gratulieren... Hochzeit. Hochzeitsanzeigen Danksagungen Goldene Hochzeit gratulieren... Hochzeit Hochzeitsanzeigen Danksagungen Goldene Hochzeit gratulieren... 99,96 heiraten! 15. Mai, 11 Uhr, in der St.-Sebald-Kirche. sagen JA! 11 Uhr, in, St.-Sebald-Kirche. 15. 5. 2015 sagen

Mehr

Diekholzen. Ausgabe Oktober bis Dezember 2013

Diekholzen. Ausgabe Oktober bis Dezember 2013 Diekholzen Ausgabe Oktober bis Dezember 2013 0 Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder, ein Jahr voller Jubiläumsveranstaltungen neigt sich dem Ende. Einen 200. Geburtstag feiert man ja auch nicht

Mehr

Geschäftsordnung des Schützenvereins Nörde e.v. 1. Teilnahmeverordnung...

Geschäftsordnung des Schützenvereins Nörde e.v. 1. Teilnahmeverordnung... Geschäftsordnung des Schützenvereins Nörde e.v. 1. Teilnahmeverordnung...... für alle Vorstandsmitglieder und sonstige Amtsinhaber des Schützenvereins! Mit dieser Teilnahmeverordnung wird festgelegt, an

Mehr

DA GEH ICH HIN. Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar :11 Uhr Kulturhalle Ochtendung

DA GEH ICH HIN. Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar :11 Uhr Kulturhalle Ochtendung Miteinander Sachausschuss der Pfarreiengemeinschaft Karneval feiern wie jedes Jahr Miteinander Wunderbar 10.06.2016 27.1.2017 5.2.2017 13:11 Uhr Kulturhalle Ochtendung DA GEH ICH HIN Sternsingeraktion

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

8. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen sowie 20jähriges Bestehen der JF Straß-Moos

8. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen sowie 20jähriges Bestehen der JF Straß-Moos 8. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen sowie 20jähriges Bestehen der JF Straß-Moos von Samstag, 02. Juli bis Sonntag, 03. Juli 2011 (Markt Burgheim) 8. Kreisjugendfeuerwehrtag

Mehr

Mustertexte Danksagungskarten Hochzeit

Mustertexte Danksagungskarten Hochzeit Mustertexte Danksagungskarten Hochzeit Wir sind überwältigt! Herzlichen Dank für die Glückwünsche, Geschenke und die Begleitung an unserem Hochzeitstag. Unvergessliche Stunden haben wir bei unserer Hochzeit

Mehr

mit: Burning Heart Cocktailbar Act des Abends: DJ Frank Hermanski

mit: Burning Heart Cocktailbar  Act des Abends: DJ Frank Hermanski TÜNNER PARTY NACHT 18.04.2015 Schützenverein Westtünnen 1893 e.v. mit: Burning Heart DJ Frank Hermanski Cocktailbar Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr Von-Thünen-Halle, Westtünnen Foto: Armin Zedler Act des

Mehr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste, liebe Schützenbrüder,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste, liebe Schützenbrüder, Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste, liebe Schützenbrüder, unser Ort Thülen rüstet sich zum Fest des Jahres. Alle Vorbereitungen sind getroffen, damit vom 24. bis 26. Mai das Schützenfest

Mehr

600 Jahre Markterhebung St. Michael im Lungau. Eineschaun... Ortsansicht von St. Michael Carl Ludwig Viehbeck ( )

600 Jahre Markterhebung St. Michael im Lungau. Eineschaun... Ortsansicht von St. Michael Carl Ludwig Viehbeck ( ) 600 Jahre Markterhebung St. Michael im Lungau Eineschaun... Ortsansicht von St. Michael Carl Ludwig Viehbeck (1769 1827) ins Jubiläumsjahr 2016 Eine Reise durch... 600 Jahre Marktgemeinde St. Michael 1416

Mehr

Diamanten, Gold, Rubin, Perlen, Silber... - Ehejubiläen in der Pfarre Obermillstatt

Diamanten, Gold, Rubin, Perlen, Silber... - Ehejubiläen in der Pfarre Obermillstatt 1 von 17 26.02.2011 22:30 Seite drucken Diamanten, Gold, Rubin, Perlen, Silber... - Ehejubiläen in der Pfarre Obermillstatt Am Sonntag, dem 11. Juni 2006 feierte Dechant P. Wilhelm Freytag um 10:00 Uhr

Mehr

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank Muster d01 (60/2), 4c Danke...... für die vielen Geschenke... für die vielen guten Wünsche... für die vielen Blumen... für die vielen netten Worte... für die netten Besuche anlässlich meines 85. Geburtstages.

Mehr

Erstmals wurde in unserer Fischerhalle gefeiert!

Erstmals wurde in unserer Fischerhalle gefeiert! Erstmals wurde in unserer Fischerhalle gefeiert! Jugend Meister: Popp Dominik, 2012 Jungfischerkönig: Jäger Daniel, Fischerkönig: Geng Holger Vereinsmeister: Schmidt Markus 2012 Das Schafkopfturnier wurde

Mehr

BOSCHLER. schenken Zeit für Menschen. Ein Kooperationsprojekt am Standort Feuerbach von:

BOSCHLER. schenken Zeit für Menschen. Ein Kooperationsprojekt am Standort Feuerbach von: BOSCHLER schenken Zeit für Menschen Ehrenamtliches Engagement von Feuerbacher Bosch-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern in Einrichtungen der Samariterstiftung in Leonberg und Zuffenhausen Ein Kooperationsprojekt

Mehr

Große Abschiedsfeier für Viertklässler an der Grundschule Rimbach

Große Abschiedsfeier für Viertklässler an der Grundschule Rimbach Große Abschiedsfeier für Viertklässler an der Grundschule Rimbach Ein Hauch von Wehmut lag über der Abschlussfeier der Viertklässler der Grundschule Rimbach, denn an diesem Tag wurde es den Großen der

Mehr

Pressespiegel Session 2015/2016

Pressespiegel Session 2015/2016 Pressespiegel Session 2015/2016 Echt stark: Immer für Sie unterwegs. Ihr Markenpartner in der Nähe: uch Jetzt auch in Monheim, Benzstraße! Brinkschulte Mineralöle Tel.: (02173) 40 00 0 www.brinkschulte-oel.de

Mehr

Danksagung. Anlässlich des Todes unserer lieben Xxxx, Xxx und Xxxx, Frau. Vor- Nachname. * Geburtsdatum Sterbedatum

Danksagung. Anlässlich des Todes unserer lieben Xxxx, Xxx und Xxxx, Frau. Vor- Nachname. * Geburtsdatum Sterbedatum Danksagung Anlässlich des Todes unserer lieben Xxxx, Xxx und Xxxx, Frau Vor- Nachname möchten wir uns auf diesem Wege herzlich bedanken. Besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Xxxxxx, dem Vorbeter, Herrn Xxxxxx,

Mehr

Schützenfestschrift St. Hubertus Schützenbruderschaft Thülen 1826 e.v.

Schützenfestschrift St. Hubertus Schützenbruderschaft Thülen 1826 e.v. Schützenfestschrift 2013 St. Hubertus Schützenbruderschaft Thülen 1826 e.v. Schützenfest 8. - 10. Mai 2013 Liebe Thülenerinnen und Thülener, liebe Schützenbrüder, liebe Gäste aus nah und fern, zu unserem

Mehr

Pfarrbrief. Hardegg. Mai Juni Liebe Pfarrgemeinde!

Pfarrbrief. Hardegg. Mai Juni Liebe Pfarrgemeinde! Pfarrbrief Hardegg Mai Juni 2015 www.pfarre-hardegg.at Liebe Pfarrgemeinde! Am zweiten Sonntag im Mai ehren wir unsere Mütter. Weil sie oft ihre Herzen geopfert haben, schenken wir ihnen unsere Herzen

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Thyrnau e.v.

Freiwillige Feuerwehr Thyrnau e.v. Ausgabe 12/16 - Nr. 123 Informationen und Fotos auch im Internet: www.ff-thyrnau.de Aktuelles: Neue T-Shirts für die FF Thyrnau! Voraussichtlich Mitte/Ende Januar stehen T-Shirts und Polos in verschiedenen

Mehr

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Neuenhausen 1668 e.v. Regimentsbefehl. für das Schützenfest 2016

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Neuenhausen 1668 e.v. Regimentsbefehl. für das Schützenfest 2016 Regimentsbefehl Liebe Schützen! für das Schützenfest 2016 Auch in diesem Jahr feiern wir als St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Neuenhausen vom 13. August bis zum 16. August unser traditionelles Schützenfest.

Mehr

Schützen- & Heimatfest in Hochneukirch vom

Schützen- & Heimatfest in Hochneukirch vom Schützen- & Heimatfest in Hochneukirch vom 25. 29.05.2012 Regimentsbefehl Abmarschzeiten, Marschwege und Regularien Das Schmücken der Straßenzüge ist bis zum 24.05.12 abzuschließen! Der Wachzug ist für

Mehr

Hummel-summ für den Vorsitzenden

Hummel-summ für den Vorsitzenden Hummel-summ für den Vorsitzenden 61. Sommerfest der Naoberschopp Hummelbierk mit Kinderbelustigung, Tanz und Glücksschießen Von Marita Strothe Bereits zum 61. Mal feierten die Hummelbierker an diesem Wochenende

Mehr

Danke. Erika Mustermann. geb. Muster. Danksagung Wir haben viel Trost, Zuneigung und Anteilnahme beim Heimgang unserer lieben Mutter, Oma und Uroma

Danke. Erika Mustermann. geb. Muster. Danksagung Wir haben viel Trost, Zuneigung und Anteilnahme beim Heimgang unserer lieben Mutter, Oma und Uroma Danke sagen wir allen, die unserer lieben Mutter, Schwiegermutter und Oma geb. Muster Trauer-Danksagung die letzte Ehre erwiesen haben und sie zu ihrer Ruhestätte begleitet haben. Die auf vielfältige Weise

Mehr

SCHÜTZENVEREIN HAGEN von 1925 e.v. Igelpost

SCHÜTZENVEREIN HAGEN von 1925 e.v. Igelpost SCHÜTZENVEREIN HAGEN von 1925 e.v. Igelpost Ausgabe 1/2016 1 Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Jungschützen, und wieder ist ein Jahr herum Und schon erscheint hier druckfrisch die erste

Mehr

Rede des Landrates anlässlich der Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an

Rede des Landrates anlässlich der Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Rede des Landrates anlässlich der Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an 1 Frau Margarete Hoscheid, Mechernich-Roggendorf Es gilt das gesprochene Wort! Sehr

Mehr

Juli 2010 Nr. 6. Ferienspiele 2010. Annentag am 1. August 2010. Was ist Geocaching? - Schatzsuche im Stadtgebiet Lichtenau

Juli 2010 Nr. 6. Ferienspiele 2010. Annentag am 1. August 2010. Was ist Geocaching? - Schatzsuche im Stadtgebiet Lichtenau 2. Jahrgang Juli 2010 Nr. 6 Ferienspiele 2010 Annentag am 1. August 2010 Was ist Geocaching? - Schatzsuche im Stadtgebiet Lichtenau Foto: Annenkapelle, Husen, RLS Jakobsmeyer Die Marketinggemeinschaft

Mehr

Rede Vereinsheim Einweihung

Rede Vereinsheim Einweihung Rede Vereinsheim Einweihung Sehr geehrter Herr Bürgermeister Winkens Sehr geehrte Vertreter der Stadt Wassenberg, Sehr geehrter Ehrenbürger Franz Josef Breuer, Sehr geehrter Ortsvorsteher Franz Josef Beckers,

Mehr

ich freue mich sehr, heute Abend bei Ihnen zu sein.

ich freue mich sehr, heute Abend bei Ihnen zu sein. 1 - Es gilt das gesprochene Wort! - - Sperrfrist: 13.09.2012, 19:00 Uhr - Rede des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus, Dr. Ludwig Spaenle, anlässlich der Abendveranstaltung zum Hadassah-Projekt

Mehr

Danke. Laura. Laura. Martin. Martin. Andreas. Eifel-Zeitung Eifel-Zeitung Geburt. Muster und Muster Mustermann Musterhausen, im Juni 2004

Danke. Laura. Laura. Martin. Martin. Andreas. Eifel-Zeitung Eifel-Zeitung Geburt. Muster und Muster Mustermann Musterhausen, im Juni 2004 Geburt Vier Füße, groß bis mittelklein, gingen lange Zeit allein. Jetzt gehen auf Schritt & Tritt zwei winzig kleine Füße mit. Über die Geburt unserer Tochter Laura am 06. Juni 2004 freuen sich Nr. 7 Wir

Mehr

Satzung. der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel. 1 Name und Sitz

Satzung. der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel. 1 Name und Sitz Satzung der Schützenbruderschaft St.Johannes e.v. in Arnsberg, Ortsteil Voßwinkel 1 Name und Sitz 1. Die Schützenbruderschaft Voßwinkel ist eine Vereinigung von Männern, die die christlichen Ideale der

Mehr

Heimatverein Rosellen. Volks- und Heimatfest Rosellen

Heimatverein Rosellen. Volks- und Heimatfest Rosellen Heimatverein Rosellen Volks- und Heimatfest Rosellen 05. bis 08. September 2015 Sa. 05. September 12:00 Uhr Ankündigung des Heimatfestes durch Böllerschüsse und die Glocken von St. Peter Musik: Rosellener

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Es gilt das gesprochene Wort!

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Es gilt das gesprochene Wort! Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Es gilt das gesprochene Wort! Sperrfrist: 12. Dezember 2013, 19:00 Uhr Grußwort der Bayerischen Staatsministerin für Wirtschaft

Mehr

Silberne Hochzeit Goldene Hochzeit

Silberne Hochzeit Goldene Hochzeit 3-spaltig / 55 mm E 001 sagen wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten, die uns mit Glückwünschen, Blumen und Geschenken Erika und Werner Gelnhausen, im Dezember 2-spaltig / 80 mm E 002 2-spaltig

Mehr

Lausnitzer Musiksommer

Lausnitzer Musiksommer August 2016 Lausnitzer Musiksommer Am Freitag, den24. Juni machten sich unsere Sänger auf den Weg nach Bad Klosterlausnitz. Eigentlich stand das Chorkonzert vom Sängerkreis Stadtroda auf der Kurparkbühne

Mehr

Kindergarten Don Bosco

Kindergarten Don Bosco Herz-Mariae 13 Kindergarten Don Bosco Liebe Eltern, Mit jeder Tür, die sich geschlossen hat öffnet sich eine neue Tür mit einem neuen Weg. für uns hat sich im August eine neue berufliche Chance eröffnet.

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN HÖLZERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN HÖLZERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN HÖLZERNE HOCHZEIT Hölzerne Hochzeit Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe r Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213,25 Von unseren gemeinsamen

Mehr

Hermann Mustermann. Franz Josef Beispiel. Werner Muster. Muster 5501: 60 mm/2spaltig. Muster 5502: 50 mm/2spaltig

Hermann Mustermann. Franz Josef Beispiel. Werner Muster. Muster 5501: 60 mm/2spaltig. Muster 5502: 50 mm/2spaltig Trauerdanksagung Herzlich danken möchten wir für die Anteilnahme am Tod meines lieben Mannes und Vaters Hermann mann 5501: 60 mm/2spaltig Das persönliche Geleit, die Kränze, Blumen- und Kartengrüße, die

Mehr

Jahreseröffnungsgespräch Bank der Zukunft

Jahreseröffnungsgespräch Bank der Zukunft Jahreseröffnungsgespräch 2010 13. Bank der Zukunft»Nachhaltige Erfolgsfaktoren der Bank der Zukunft Von der Rolle der IT bis zum aktiven Management von Kreditrisiken«Donnerstag, 4. Februar 2010 Commerzbank

Mehr

- Stiftung für behinderte Menschen

- Stiftung für behinderte Menschen Liebe Freunde, Helfer und Förderer der Stiftung FIDS, ein voller Erfolg waren die Festveranstaltungen anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums am ersten Juliwochenende 2016 in Ultramarin, Kressbronn und

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren,

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren, Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011 Meine sehr verehrten Damen und Herren, ich begrüße Sie als Partner, Freunde, Bürgerinnen, Bürger und als Gäste unserer Stadt ganz herzlich

Mehr

Dr. Ehmann Kinderhaus feiert 40jähriges Jubiläum

Dr. Ehmann Kinderhaus feiert 40jähriges Jubiläum Pressemitteilung Dr. Ehmann Kinderhaus feiert 40jähriges Jubiläum 1972 gegründet von Frau Dr. Ilse Maria Ehmann in Siegburg 50 Kinder, 100 Mitarbeiter, 3 Standorte: Das Dr. Ehmann Kinderhaus wird 40 Wo

Mehr

j) dem Jungschützensprecher aus dem Kreis der Jungschützen (16-21 Lebensjahr)

j) dem Jungschützensprecher aus dem Kreis der Jungschützen (16-21 Lebensjahr) Geschäftsordnung der Schützenbruderschaft St. Burchard 1844 e.v. Oedingen 1 Grundlage Die Geschäftsordnung regelt das Vereinsleben im Innenverhältnis. Sie hat Rang und Wirkung der Satzung, darf zu dieser

Mehr

Horrido, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder!

Horrido, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder! Horrido, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder!, Der Schützenadler ist bereit, seid ihr es auch? Nur noch wenige Tage, und Rhynern erwacht! Der Vorstand hat wie gewohnt alle Vorbereitungen zum Fest

Mehr

sagen wir allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die uns mit Glückwünschen, Blumen und Geschenken anlässlich unserer Goldenen Hochzeit

sagen wir allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die uns mit Glückwünschen, Blumen und Geschenken anlässlich unserer Goldenen Hochzeit Ein Silberne und Goldene Hochzeit sagen wir allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die uns mit Glückwünschen, Blumen und Geschenken anlässlich unserer große Freude bereitet haben. Ein besonderer Dank

Mehr

In Freundschaft auf die Stockschützen!

In Freundschaft auf die Stockschützen! In Freundschaft auf die Stockschützen! Ein großer Abend war s für die Pfaffinger Stockschützen seit nunmehr 40 Jahren sind sie aus dem Sport-Leben der Gemeinde nicht mehr wegzudenken! Mit einer wunderbar

Mehr

Liebe Mitglieder des DRK Schwendi s und des Arbeitskreis Blutspenden,

Liebe Mitglieder des DRK Schwendi s und des Arbeitskreis Blutspenden, Begrüßung Liebe Mitglieder des DRK Schwendi s und des Arbeitskreis Blutspenden, - sehr geehrter Herr Bürgermeister Karremann, - sehr geehrter Herr Netzer, Kreisbereitschaftsleiter - sehr geehrte Frau Häußler

Mehr

Liebe Speelsleute, verehrte Gäste, liebe Ratskollegen, geschätzte Vertreter aus Wirtschaft und Politik, sowie Vertreter der Medien,

Liebe Speelsleute, verehrte Gäste, liebe Ratskollegen, geschätzte Vertreter aus Wirtschaft und Politik, sowie Vertreter der Medien, 1 Rede von Bürgermeister Werner Breuer anlässlich des Jungenspielempfangs 2008 vor dem Rathaus der Stadt Würselen, Morlaixplatz 1, am Samstag, dem 17. Mai 2008, 15.30 Uhr Liebe Speelsleute, verehrte Gäste,

Mehr

Unternehmerisches Handeln auf dem Fundament christlicher Werte

Unternehmerisches Handeln auf dem Fundament christlicher Werte 02.09.2013 Unternehmerisches Handeln auf dem Fundament christlicher Werte Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbh (cts) feierte am Samstag ihr 20-jähriges Bestehen - Politiker, Kirchenvertreter,

Mehr

Drei Tage niederbayerische Kultur in reinster Form

Drei Tage niederbayerische Kultur in reinster Form Drei Tage niederbayerische Kultur in reinster Form 3. Niederbayerisches Trachtenfest in Bodenmais Eine starke Gemeinschaft sind die drei niederbayerischen Trachtengaue Bayerischer Waldgau, Gau Niederbayern

Mehr

Die Feldpostille. Liebe Kameradinnen und Kameraden!

Die Feldpostille. Liebe Kameradinnen und Kameraden! Die Feldpostille Ausgabe1/12 Mitteilungsblatt der Kameradschaft vom Edelweiß Ortsverband Graz www. kameradschaftedelweiss.at e-post: graz@kameradschaftedelweiss.at ZVR-Zahl733312717 Liebe Kameradinnen

Mehr

Geschäftsordnung. Einleitung

Geschäftsordnung. Einleitung Geschäftsordnung Einleitung Diese Geschäftsordnung soll die Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse im Verein erleichtern, die Zusammenarbeit im Gesamtvorstand und unter den Mitgliedern fördern, sowie den

Mehr

Volles Haus bei der diesjährigen Jubilarehrung

Volles Haus bei der diesjährigen Jubilarehrung Volles Haus bei der diesjährigen Jubilarehrung Sehr erfreut über das bis auf den letzten Platz besetzte Foyer der Seehalle eröffnete unsere erste Vorsitzende Ursula Hörger die Jubilarehrung. Sie begrüßte

Mehr

Rheinischer Schützenbund Ligaleitung

Rheinischer Schützenbund Ligaleitung Wettkampfergebnisse Endstand: 15.12.2014 Luftgewehr Aufgelegt Landesoberliga Mitte / 7. Wettkampf SSG Bayer Leverkusen 1469 1 4 1480 KarlsSGi Aachen Landauer-Halbeck, Petra 295 0 1 299 Benden, Brigitte

Mehr

Widmann Bestattungen Textbeispiele für Danksagungen

Widmann Bestattungen Textbeispiele für Danksagungen Stuttgart-Botnang im Januar 2010 Martin Muster allen, die mit uns Abschied genommen haben und die uns durch Wort, Schrift, Kränze, Blumen und Zuwendungen ihr Mitgefühl zum Ausdruck brachten. 1 Martha Mustermann

Mehr

S a t z u n g der Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e. V.

S a t z u n g der Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e. V. S a t z u n g der Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e. V. 1 Name, Sitz und Zweck 1. Der Verein führt den Namen "Bürger-Schützen-Gesellschaft Borghorst 1490 e.v." und hat seinen Sitz in Steinfurt,

Mehr

Beschluss der Generalversammlung vom

Beschluss der Generalversammlung vom Beschluss der Generalversammlung vom 19.11.1999 (Ursprungsfassung beschlossen im November 1995) Satzung 1 - NAME UND SITZ DES VEREINS 1. Der Verein führt den Namen "Schützenverein Ossensiel 1924 e.v. 2.

Mehr

St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.v.

St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.v. St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.v. Protokoll der Generalversammlung vom 19. März 2011, im Bürgerhaus Elsen Beginn: Ende: 19:37 Uhr 23:00 Uhr Teilnehmerzahl: 213 TOP 1: Eröffnung und Begrüßung

Mehr

Liebes Königspaar und Hofstaat, verehrte Schützen, liebe Bredenborner und Festgäste!

Liebes Königspaar und Hofstaat, verehrte Schützen, liebe Bredenborner und Festgäste! Liebes Königspaar und Hofstaat, verehrte Schützen, liebe Bredenborner und Festgäste! Als vor einiger Zeit mal die Diskussion aufkam, ob es aus unterschiedlichen Gründen nicht sinnvoll wäre, unser Liborischützenfest

Mehr

KHM-Hallenzeiten 2016/2017

KHM-Hallenzeiten 2016/2017 KHM-Hallenzeiten 2016/2017 27.12.2016 Delbrück (Delbrücker SC) 14.00 Uhr Vorrunde E1-Jgd. (6) bis 17.00 Uhr Delbrücker SC, BSV Fürstenberg, JSG Weine, PSV Stukenbrock-Senne, SJC Hövelriege, SCV Neuenbeken

Mehr

Meldung für die Amtlichen Bekanntmachungen Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am Sonntag, dem 15. November 2015

Meldung für die Amtlichen Bekanntmachungen Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am Sonntag, dem 15. November 2015 Meldung für die Amtlichen Bekanntmachungen Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am Sonntag, dem 15. November 2015 - Veröffentlichung am Donnerstag, 12.11.2015 und Samstag, 14.11.2015 - Kernstadt Butzbach 11.30

Mehr

Vorstandschaften Von der Gründung bis heute

Vorstandschaften Von der Gründung bis heute en Von der Gründung bis heute 08.12.1963 Gründung des Eigenheimer- und Gartenbauvereins Wörth a. d. Isar Aus 8 Mitglieder wurden gewählt: 2. Vorstand Max Unterholzner Kassierin Maria Hillmaier Christa

Mehr

VERSTEIGERUNGSKATALOG

VERSTEIGERUNGSKATALOG REGIONALVERBANDS-AUSSTELLUNG 416 Ems-Werse VERSTEIGERUNGSKATALOG Samstag, 7.01.2012 Beginn: Versteigerer: Veranstalter: im Drostenhof, Goldbrink 4. 59302 Oelde 17.30 Uhr Franz-Josef Peitz RV Oelde und

Mehr

Prinzenpaar Sabine III. und Christian II. (Eheleute Nitsche aus Hennen) Kolpingjugend Hennen

Prinzenpaar Sabine III. und Christian II.  (Eheleute Nitsche aus Hennen) Kolpingjugend Hennen Kolping-Informations-Mischmasch Ausgabe: 12/15 Kolpingjugend Hennen Redaktionsteam: Andreas, Alex, Sebastian weitere Berichte von: Caro,Sandra Redaktionsleitung: Michael Glowalla, Karl-Meermann-Str. 18,

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN GOLDENE HOCHZEIT Goldene Hochzeit Einladung 1 91,5 mm Breite / 80 mm Höhe Stader Tageblatt 175,17 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 133,28 Stader- /Buxtehuderund Altländer Tageblatt 243,71

Mehr

Rede des Bürgermeisters Michael Berens vom 16.08.2007 1

Rede des Bürgermeisters Michael Berens vom 16.08.2007 1 Rede des Bürgermeisters Michael Berens vom 16.08.2007 1 Sehr geehrte Soldaten der 4. Kompanie des Panzerbataillons 203, sehr geehrte Formationen und Fahnenabordnungen der angetretenen Hövelhofer Vereine,

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Südstaatentreffen 2016

Südstaatentreffen 2016 Südstaatentreffen 2016 organisiert durch den LACDJ Thüringen am 17. und 18. Juni 2016 auf Schloss Ettersburg Südstaatentreffen 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, der LACDJ Thüringen freut sich, Veranstalter

Mehr

:46 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 88R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 85R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 89R 80 Albrecht, Gerlinde

:46 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 88R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 85R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 89R 80 Albrecht, Gerlinde 15.5.2007 17:46 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 88R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 85R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 89R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 58.7T 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 115.3T

Mehr

Chronik. 4 x 11 Jahre Prinzengarde der Stadt Willich 1972 e.v.

Chronik. 4 x 11 Jahre Prinzengarde der Stadt Willich 1972 e.v. Chronik 4 x 11 Jahre Prinzengarde der Stadt Willich 1972 e.v. Liebe Närrinnen und Narren, nun feiern wir unser 4x11 Jähriges Bestehen. Die vergangenen 3x11 Jahre und eine damit einhergehende ausführliche

Mehr

Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter, Herrn

Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter, Herrn Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter, Herrn Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Mehr

Danksagungen. Geburt. Grüße/Glückwünsche. Geburtstag. Vermählung. Verlobung. Hochzeitstage. Danksagungen. Preisliste

Danksagungen. Geburt. Grüße/Glückwünsche. Geburtstag. Vermählung. Verlobung. Hochzeitstage. Danksagungen. Preisliste Preisliste Geburt Hochzeitstage Verlobung Vermählung Geburtstag Grüße/Glückwünsche Ein herzliches schön sagen wir allen, die uns zu unserer Hochzeit mit schönen Ehrenbögen, Glückwünschen, Blumen und Geschenken

Mehr

Und vor allem haben sie getan, was ihnen notwendig erschien. Sie haben sich dafür eingesetzt, die Lebensqualität in Hallenberg zu verbessern.

Und vor allem haben sie getan, was ihnen notwendig erschien. Sie haben sich dafür eingesetzt, die Lebensqualität in Hallenberg zu verbessern. Verleihung der Verdienstmedaille Ehrungen, sagte einst Alt-Bundeskanzler Konrad Adenauer, das ist, wenn die Gerechtigkeit ihren liebenswürdigen Tag hat. Solch einen liebenswürdigen Tag, haben wir heute.

Mehr

Beileidsbekundungen. Aufrichtige Anteilnahme Elmar Dalvai mit Familie Elmar Dalvai

Beileidsbekundungen. Aufrichtige Anteilnahme Elmar Dalvai mit Familie Elmar Dalvai Margit Beileidsbekundungen Liebe Margit! wir haben dich als eine ganz liebe, fröhliche und sehr starke Frau kennengelernt und genau so werden wir dich immer in Erinnerung tragen. Du wirst uns sehr fehlen!

Mehr

Jahreshauptversammlung Schwäbisch Gmünd

Jahreshauptversammlung Schwäbisch Gmünd Jahreshauptversammlung Schwäbisch Gmünd 23.-24.04.2016 Auftakt an Samstag Früh: Erster Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd, Dr. Bläse (Mitte) und Ortsvorsteher Johannes Weiß (ganz rechts) der Gemeinde

Mehr

Programm JAHRE ST.MARIA

Programm JAHRE ST.MARIA JAHRE ST.MARIA Programm 01.10.-04.10. 2015 Liebe Gemeindemitglieder, sehr geehrte Freunde, Förderer und Wohltäter unserer Gemeinde! Den 150. Weihetag der St.-Marien-Kirche zu Harburg wollen wir gebührend

Mehr

Protokoll Duingen, 26.10.2012

Protokoll Duingen, 26.10.2012 Protokoll Duingen, 26.10.2012 Jahreshauptversammlung des DSJ-Fanfarenzuges von 1958 Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Ehrung verstorbener Mitglieder 3. Verlesung der Tagesordnung und Genehmigung 4. Verlesung

Mehr

PFARRBLATT WILFLEINSDORF

PFARRBLATT WILFLEINSDORF Liebe Schwestern und Brüder! PFARRBLATT WILFLEINSDORF www.pfarre-wilfleinsdorf.at Mai 2016 DVR-Nr.: 002987410858 Zuerst möchte ich euch ein paar himmlische Gedanken über das Wunder des Vertrauens mitteilen,

Mehr