LS 162e. Genießen Sie es! WAN Car-DVR

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LS 162e. Genießen Sie es! WAN Car-DVR"

Transkript

1 LS 162e Genießen Sie es! WAN Car-DVR

2 Teilebezeichnung Mik Objektiv microsd- Kartenschlitz GPS Empfängeröffnung Stativanschluss Micro USB-Anschluss LCD-Panel Micro HDMI- Anschluss Netz-/Menütaste Statusanzeige Aufnahme-/Notfalltaste Lautsprecher Deutsch 1

3 Zubehör Stativanschluss Schlaufenhalterung Gurt USB-Kabel Auto-Ladegerät Car Mount Bedienungsanleitung 2 Deutsch

4 Erste Schritte Einlegen der microsd-karte Vor der erstmaligen Verwendung muss die microsd-karte eingelegt werden (empfohlen mind. 4 GB bis 64 GB) Videoaufnahme 1. Einschalten: Zum Einschalten des Camcorders drücken. 2. Aufnahme: Um die Aufnahme zu beginnen drücken. Zum Beenden und dann drücken. 3. Wiedergabe: Für den Zugriff auf die Menüeinstellungen drücken. Wählen Sie [Wiedergabe ]. Für das Abspielen des Videos [Abspielen ] und zum Beenden [ Stop ] drücken. 4. Zurück zur Vorschau: Um zurückzukehren [ ] drücken. 5. Ausschalten: zwei Sekunden gedrückt halten. microsd- Karte Aufladung des Gerätes Vor der erstmaligen Verwendung muss der Camcorder aufgeladen werden: Kfz-Ladegerät PC USB-Anschluss USB-Adapter (nicht inklusive) Während des Ladevorgangs blinkt das Batterie- oder Statussymbol am Display orange. Sobald der Camcorder vollständig aufgeladen ist, erlischt das Symbol. Deutsch 3

5 Camcorder-Bedienung In der Vorschau für den Zugriff auf die Menüeinstellungen drücken. Anzeige der Tastenfunktionen. Mit navigieren Sie durch die Menüeinstellungen. Menüeinstellungen Der Camcorder hat acht Menüeinstellungen. Auf die erweiterten Einstellungen greifen Sie über die mobile APP zu. Menüeinstellungen Auto REC 60 SEC OFF 4 Deutsch Wiedergabe Beschreibung Wiedergabe aufgezeichneter Videos Action-Kamera Umschaltung zwischen Action- und Dash-Cam. Dash-Kamera WLAN - Lokal WLAN - Cloud Sprachaufzeichnung Autom. Aufnahme Autom. Display- Abschaltung Einstellungen WLAN für die Drahtlosverbindung aktivieren/ deaktivieren Internet-Cloud-Verbindung aktivieren/ deaktivieren Sprachaufnahme aktivieren/deaktivieren (nur im Dash-Cam-Modus) Automatische Aufnahme während Motorstart aktivieren/deaktivieren (nur im Dash-Cam-Modus) Das Display wird nach 60 Sekunden Inaktivität abgeschaltet.(nur im Dash-Cash-Modus) Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder SD-Karte formatieren. Hinweis: Nach zehn Sekunden Inaktivität in den Menüeinstellungen, wird die Vorschau angezeigt.

6 Aufnahmemodi Der Camcorder hat zwei Aufnahmemodi für unterschiedliche Anwendungen: Action-Cam: Normale Videoaufnahmen. Dash-Cam: Loop- und Notfall-Videoaufnahmen. Vergleich zwischen den beiden Modi: Modus Action-Kamera Dash-Kamera Aufnahmetyp Normal Loop Notfall Aufnahmeauslöser Aufnahmedauer Display-Info. In der Vorschau Unbegrenzt 00:06:36 Verbleibende SD- Karten-Zeit drücken Drei Min.-Abschnitte Kfz-Aufprall Während der Loop- Aufnahme drücken Ein-Min.-Abschnitt (30 Sekunden vor und nach dem Ereignis) 2014/01/01 21:06:36 Aktuelles Datum & Uhrzeit Hinweis: 1. Während Loop-Aufnahmen werden die ältesten Daten überschrieben, wenn die microsd-karte voll ist. 2. Während der Loop-Aufnahme drücken, um Stummschalten zu aktivieren/deaktivieren. Dateien auf den PC übertragen: 1. Verbinden Sie den Camcorder über ein Micro-USB-Kabel mit dem PC. 2. Das Video suchen Sie unter "Computer\Wechseldatenträger\". 3. Videos auf den PC kopieren, verschieben, löschen und wiedergeben. Camcorder-Display am Fernsehgerät anzeigen: 1. Verbinden Sie den Camcorder über ein Micro-USB-Kabel (nicht inklusive) mit dem Fernsehgerät. 2. Schalten Sie den Camcorder ein. 3. Simultane Anzeige des Camcorder-Displays am Fernsehgerät. Deutsch 5

7 Drahtlos- & APP-Betrieb Vor der ersten Verwendung von Drahtlosverbindungen muss die APP [Blaupunkt Mobile DVR Control] aus dem Google Play Store und dem Apple Store heruntergeladen werden. [Blaupunkt Mobile DVR Control] hat zwei Funktion: (1) Lokal - Direktsteuerung (2) Internet - Internet Live-Ansicht (1) Local Internet Blaupunkt Mobile DVR Control Lokal Das Mobilgerät verbindet sich über WLAN für die Fernsteuerung, Live-Ansicht, Albumverwaltung und die Camcorder-Einrichtung direkt mit dem Camcorder. Local Mobil Camcorder Local (2) Internet Internet Das Mobilgerät verbindet sich für das Live-Ansehen von Videos, die entfernt aus dem Internet hochgeladen wurden, über den Cloud- Server mit dem Camcorder. AP Drahtlos-Router Internet Mobil Unieye Server AP 3G/4G Mobiler Drahtlos-Router Camcorder AP 3G/4G Mobiler Hotspot 6 Deutsch

8 Lokal Funktion Local Internet Vor der Verwendung der Funktion Lokal der mobilen APP, muss der WLAN ein- und die Camcorder Cloud-Einstellung ausgeschaltet sein. Sobald die WLAN-Verbindung hergestellt wurde, wird in der Vorschau kurz das Camcorder-Modell (R2-xxxxxxxx) angezeigt. Mobilgerätverbindung mit dem Camcorder 1. Für Android: [WLAN] einschalten. Für ios: Öffnen Sie [Einstellungen] [WLAN]. Schalten Sie [WLAN] und wählen Sie das Camcorder-Modell. 2. Führen Sie [Blaupunkt Mobile DVR Control] aus. 3. Berühren Sie Lokal und wählen Sie den Camcorder, um die Lokal Ansicht-Seite zu öffnen. Berühren Sie erneut [ ] für den Suchvorgang, wenn der Camcorder nicht gefunden wurde. Hinweis: Während Camcorder-Aufzeichnungen kann das Mobilgerät sich nicht mitdem Camcorder verbinden. Bei der erstmaligen Verwendung wird ein Kennwort benötigt. Das Kennwort für den Camcorder richten Sie auf der Seite "Setup" ein. ios-einstellungen Lokale Hauptseite Lokale Ansicht-Seite 4. Lokal hat drei Funktionsseiten: Ansicht, Album und Setup. Deutsch 7

9 Ansicht-Seite Elemente 8 Deutsch Beschreibung Videoaufnahmen und Dateien werden auf der Camcorder-microSD- Karte gespeichert. Video- oder Fotoaufnahmen und Dateien werden auf dem Mobilgerät unter "Album\Blaupunkt Mobile DVR Control\" gespeichert. Mehrere Camcorder-Benutzer : Vierfach-Ansicht für mehrere Live-Ansichten auf dem Mobilgerät aktivieren. In der Vierfach-Ansicht das Fenster für die Einzelansicht wählen. Kopfstehendes Bild Camcorder-Verbindung ab dem Mobilgerät Album-Seite (für Camcorder) Ordner Setup-Seite (für Camcorder) Gruppen Beschreibung Camcorder- Name, Kennwort bearbeiten. SD-Karte formatieren. Einstellungen Aufnahmeauflösung usw. einstellen. und AP bearbeiten und auf dem Camcorder Internet-Einstellungen speichern.(für die Internet-Cloud-Server-Verbindung) Car DVR-Einstellungen Beschreibung Videodateien aus dem Action-Camcorder-Aufnahmemodus ansehen oder löschen Videodateien aus Dash-Cam ansehen oder löschen Bewegungsdetektor, Aufprallsensor usw. einrichten. Hinweis:1. Auf der Setup-Seite berühren Sie [Speicher], um die Einstellungen für den Camcorder zu übernehmen. 2. SuperHD-Video wird vom mobilen Medien-Player ggf. nicht unterstützt.

10 Camcorder SD-Karte einrichten Bei erstmaligen Verwendung der SD-Karte oder nach der Formatierung im Camcorder müssen Sie Speicherplatz für Action Cam und Dash Cam zuweisen. Öffnen Sie [Setup] [ Camcorder Einstellungen] Justieren Sie den Schiebebalken und drücken Sie die Taste [Format], um die SD-Karteneinrichtung abzuschließen. Camcorder Internet-Einrichtung Vor der Verwendung des Internet-Cloud-Dienstes müssen und AP richtig eingerichtet werden. 1. Öffnen Sie [Einstellungen] [ Internet Einstellungen] und AP bearbeiten. 2. Berühren Sie [Speichern], um die - & AP-Einstellungen abzuschließen. Hinweis: Mögliche AP (Zugriffspunkte/Acces Point): Drahtlos-Router oder 3G/4G Mobiler Drahtlos-Router oder 3G/4G Mobiler Hotspot AP AP Drahtlos-Router AP AP 3G/4G Mobiler Drahtlos-Router AP AP 3G/4G Mobiler Hotspot Deutsch 9

11 Einrichtung des Bewegungsdetektors Wenn der Motor abgeschaltet ist und eine Bewegung erkannt wird, zeichnet der Camcorder so lange Videos auf, bis keine Bewegung mehr erkannt wird. 1. Legen Sie den Dash-Cam-Modus für den Camcorder fest. 2. Öffnen Sie APP [Setup] [ Car DVR Einstellungen] Aktivieren Sie [Bewegungsdetektor] Berühren Sie [Speichern]. 3. Am Camcorder-Display wird angezeigt. 4. Wenn der Kfz-Motor stoppt, aktivieren Sie den Camcorder [Bewegungsdetektor]. G-Sensor-Einrichtung Bei einem Aufprall während der Camroder-Aufzeichnung, zeichnet der Camcorder Notfälle automatisch auf, wenn G-Sensor eingerichtet wurde. Öffnen Sie APP [Setup] [Car DVR Einstellungen] Aktivieren Sie [G-Sensor], [H]/ [L] Berühren Sie [Speichern]. Hinweis : [H] Hohe Empfindlichkeit [L] Niedrige Empfindlichkeit. 10 Deutsch

12 Local Internet Internet Funktion Vor der Verwendung der Funktion Internet der APP, muss die Interneteinrichtung für Camcorder WLAN abgeschlossen werden. Camcorder-Verbindung mit dem Cloud-Server Aktivieren Sie [Cloud ] im Camcorder, um Video-Streams auf den Cloud-Server zu laden. Der Verbindungsstatus wird am Display angezeigt. Status Beschreibung Verbindung erfolgreich. Vorschau-[ ID werden angezeigt. ] und Camcorder- Anmeldung fehlgeschlagen: Ungültiger AP-Name oder Kennwort Schwache WLAN-Signal oder keine WLAN-Abdeckung Verbindung fehlgeschlagen: Kein Internet oder kein Zugriff auf den Cloud-Server Blockiert durch eine Firewall Entfernte Internet-Live-Ansicht 1. Verbinden Sie das Mobilgerät mit dem Internet (über WLAN, 3G/4G). 2. Führen Sie [Blaupunkt Mobile DVR Control] aus und berühren Sie Internet. 3. Um einen Camcorder oder eine anderes Mobilgerät hinzuzufügen, berühren Sie [ ] Geben Sie die Camcorder-ID und das Kennwort ein. 4. Berühren Sie die Camcorder-ID/den Namen, um Internet-Live-Videos anzusehen. Internet Hauptseite Deutsch 11

13 Fehlerbehebung Situation Ursache/Lösung Camcorder schaltet nicht ein Der Akku ist leer. Laden Sie den Akku auf. Camcorder Halten Sie die Taste fünf Sekunden gedrückt, um das Gerät abzuschalten. Drücken Sie die Taste eingefroreren erneut, um es einzuschalten Camcorder zeichnet nicht auf Der Camcorder kann keine Verbindung mit dem AP oder Cloud- Server herstellen. Das Mobilgerät erkennt den Camcorder nicht Lokal Keine Live-Ansicht auf dem Mobilgerät Lokal Keine microsd-karte oder die microsd-karte ist voll. microsd-karte wird nicht erkannt. microsd-karte formatieren oder austauschen. Ungültiger AP-Name oder Kennwort Schwaches WLAN-Signal oder keine WLAN-Abdeckung Kein Internet oder kein Zugriff auf den Cloud-Server Blockiert durch eine Firewall Camcorder WLAN ist deaktiviert oder keine WLAN- Abdeckung WLAN am Mobilgerät deaktiviert Für ios muss der Camcorder-Name in den WLAN- Einstellungen ausgewählt werden Berühren Sie die Taste [Aktualisieren] an [Blaupunkt Mobile DVR Control] Schwaches WLAN-Signal Camcorder zeichnet auf Der Camcorder wird von einem anderen Mobilgerät benutzt Keine Mobilgerät- Überprüfen Sie die 3G/4G- oder WLAN- Verbindung mit dem Cloud- Internetverbindung Server Internet Keine Live-Ansicht auf dem Mobilgerät Internet Camcorder-Kennwort vergessen Die Internet-Bandbreite ist nicht ausreichend für den Camcorder-Upload oder den Mobilgerät-Download. Öffnen Sie die Camcorder-Menüeinstellungen und wählen Sie [Einstellungen] [Werkseinstellungen), um den Camcorder zurückzusetzen. 12 Deutsch

14 Erste Schritte 1. Hardware-Bedienung Verbinden Sie den GPS-Empfänger mit dem Gerät und beginnen Sie mit der Dateiaufzeichnung. 2. Software-Betrieb 1. Nehmen Sie die SD-Karte aus dem Gerät und legen Sie in den Card-Reader Ihres Computers ein. 2. Klicken Sie auf Unieye Map und führen Sie es auf Ihrem Computer aus. 3. Für die Verwendung von Google Maps wird eine aktive Internetverbindung benötigt. Unieye Map-Bedienung 1. Google Maps View Start und Ende des Orts im Video werden auf der Karte markiert. Drücken Sie um Ihre SD-Karte zu wählen.(unieye Map kann nur die Videodateien auf der SD-Karte lesen) Video vor/wiedergabe/stopp/rückwärts. Drücken Sie um die Videolautstärke einzustellen. Deutsch 13

15 2. Drehzahlmesser Anzeige der Geschwindigkeitsanzeige anhand der Videoaufzeichnungen. Drücken Sie, um die Anzeigen für Kilometer/Stunde zu wechseln. Drücken Sie, um die Anzeigen für Meilen/Stunde zu wechseln. 3. Kompass Anzeige der Bewegungsrichtung anhand der Videoaufzeichnungen. 4. Kalender drücken: zum nächsten Monat. drücken: zum vorherigen Monat. Drücken Sie auf das Datum im Kalender; im Video werden die Daten im 24-Stunden-Format angezeigt. Klicken Sie auf die farbigen Linien, um das Video anzusehen. Länge des Videoclips 60 Minuten 24 Stunden 14 Deutsch

16 5. PIP-Modus Im Windows-Modus drücken Sie für die Vollbildanzeige auf. Standardansicht im Vollbildmodus: Video im Elternfenster, Karte im Kinderfenster. Im Vollbildmodus drücken Sie für die Rückkehr zur Windows-Anzeige auf. 6. PIP-Umschaltung Drücken Sie auf, um die Karte im Elternfenster und das Video im Kinderfenster anzuzeigen. Drücken Sie für die Umschaltung erneut. Deutsch 15

17 Blaupunkt Technology GmbH Robert-Bosch-Str. 200 D Hidesheìm E13 Designed and Engineered by Blaupunkt Manufactured in China / Fabríque en Chíne

CarDVR-210 WiFi GPS. Bedienungsanleitung

CarDVR-210 WiFi GPS. Bedienungsanleitung CarDVR-210 WiFi GPS Bedienungsanleitung Teilebezeichnung GPS Empfängeröffnung Objektiv Micro HDMI-Anschluss Lautsprecher Stativanschluss LCD-Panel Mik Statusanzeige Micro USB-Anschluss microsd- Kartenschlitz

Mehr

Bezeichnung der Teile

Bezeichnung der Teile Bedienungsanleitung Bezeichnung der Teile Aufnahme Mikro Status Anzeige Mikro SD- Karteneinschub Lautsprecher Mikro USB- Anschluss Laschenhaken Videobetrieb Photobetrieb Lokalerbetrieb Cloudbetrieb Modus

Mehr

Bedienungsanleitung 1

Bedienungsanleitung 1 Bedienungsanleitung 1 Wir gratulieren Ihnen zum Kauf der GoXtreme WiFi Action-Kamera. Bitte lesen Sie diese Anleitung genau vor der Inbetriebnahme durch, um die beste Leistung des Produkts zu gewährleisten.

Mehr

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen I-1. Verpackungsinhalt I-2. Smart Plug-Schalter Schnellinstallationsanleitung CD mit Schnellinstallationsan leitung Vorderseite

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera:

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera: Übersicht über die Kamera: 1 Ein- / Aus-Schalter 2 Taste zum Ein- / Ausschalten der Display-Anzeigen 3 Lautsprecher 4 Zoom (bei Aufnahme), Lautstärke (bei Wiedergabe) 5 Auslöse-Taste für Fotoaufnahme (Snapshot)

Mehr

SP-2101W Quick Installation Guide

SP-2101W Quick Installation Guide SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen... 2 I-1. Verpackungsinhalt... 2 I-2. Vorderseite... 2 I-3. LED-Status... 3 I-4. Schalterstatus-Taste... 3 I-5. Produkt-Aufkleber...

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer

BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer Der MP4-Videoplayer ist ein kompletter Multimedia-Player. Das bedeutet, dass er Fotos und BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer Text-E-Books anzeigen, sowie Ton aufzeichnen und wiedergeben

Mehr

HowTo: Ereigniseinrichtung

HowTo: Ereigniseinrichtung HowTo: Ereigniseinrichtung [Szenario] Sobald die Kamera eine Bewegung erkennt soll ein Videoclip auf einem FTP Server gespeichert werden und eine Email Benachrichtigung mit Snapshots verschickt werden.

Mehr

DIGITUS Plug&View OptiView

DIGITUS Plug&View OptiView DIGITUS Plug&View OptiView Bedienungsanleitung DN-16028 1. Einleitung: DIGITUS Plug&View bietet P2P Cloud-Dienste an, um die komplizierte Netzwerkeinstellung bei der Kamerainstallation zu vermeiden. Alles

Mehr

FAQ für Transformer TF201

FAQ für Transformer TF201 FAQ für Transformer TF201 Dateien verwalten... 2 Wie greife ich auf meine in der microsd-, SD-Karte und einen USB-Datenträger gespeicherten Daten zu?... 2 Wie verschiebe ich eine markierte Datei in einen

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s:

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1. Überblick: 1: Kamera-Linse 2: ON/OFF Ein/Abschalttaste 3: Funktionstaste 4: Indikator - Lampe 5: MicroSD( TF-Karte) Schlitz 6: 2.5 USB Anschluss 7: Akku (eingebaut)

Mehr

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Diese Anleitung erläutert das Herunterladen der G800-Firmware von der Ricoh-Website und das Aktualisieren der Firmware. Nehmen Sie folgende Schritte vor, um die

Mehr

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de//konformitätserklärung/video_watch_compass_hd_4gb

Mehr

Bedienungsanleitung www.facebook.com/denverelectronics Bedienelemente und Funktionen

Bedienungsanleitung www.facebook.com/denverelectronics Bedienelemente und Funktionen Bedienungsanleitung www.facebook.com/denverelectronics Bedienelemente und Funktionen 1. 6. 11. 16. Menü TV Out Anschluss Objektiv Lautsprecher 2. 7. 12. 17. Navigation aufwärts HDMI-Port Ein/Aus Mikrofon

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

...... Android Apple Nederlands ...... Android Apple Français ...... Android Apple èïé éé ACAM-W-01 Wifi FHD Action Cam Benutzerhandbuch Ver. 20140929 Inhaltsverzeichnis - Willkommen Seite 3

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG

INSTALLATIONSANLEITUNG INSTALLATIONSANLEITUNG Software Upgrade 3.5 IBEX30/40 Cross Um das Upgrade durchführen zu können, benötigen Sie eine zusätzliche micro SD Karte, da der interne Flash Speicher des Gerätes nach dem Upgrade

Mehr

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 1.4.0.2 für Android

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 1.4.0.2 für Android Benutzerhandbuch Avigilon Control Center Mobile Version 1.4.0.2 für Android 2011-2014 Avigilon Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Soweit nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, wird Ihnen keine Lizenz

Mehr

TK-STAR GPS-Tracker Bedienungsanleitung

TK-STAR GPS-Tracker Bedienungsanleitung TK-STAR GPS-Tracker Bedienungsanleitung Vorwort Bitte lesen Sie diese Anleitung aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Änderungen vorbehalten. Der Autor haftet nicht für etwaige Schäden.

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

QUICK START GUIDE. Laden Sie das Benutzerhandbuch unter gopro.com/support herunter

QUICK START GUIDE. Laden Sie das Benutzerhandbuch unter gopro.com/support herunter QUICK START GUIDE Wenn Sie Ihre GoPro als teil Ihres aktiven Lebensstils verwenden, denken Sie immer an Ihre Umgebung, um zu verhindern, dass Sie selbst und andere verletzt werden und Ihre Kamera beschädigt

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Smartphone Apps für SANTEC SanStore Rekorder und NUUO Systeme 2 Themen NUUO App NUUO iviewer SanStore App Mobile CMS 3

Mehr

WIRELESS PRIVATE CLOUD DRIVE

WIRELESS PRIVATE CLOUD DRIVE WIRELESS PRIVATE CLOUD DRIVE Kurzanleitung DN-7025 Packungsinhalt 1 x Private Cloud Drive 1 x USB-Ladekabel 1 x Kurzanleitung Tasten und LED-Anzeige: Power-Taste (Ein/Aus) Internet Internet LED LED - Orange

Mehr

QUMI-WLAN-Dongle Bedienungsanleitung

QUMI-WLAN-Dongle Bedienungsanleitung QUMI-WLAN-Dongle Bedienungsanleitung (Modellname: QW-Wifi10) Version: 1.1 Datum: 6.12.2011 ** Prüfen Sie bitte zuerst die QUMI-Softwareversion, bevor Sie das WLAN-Dongle nutzen. ** Wie prüfen Sie die QUMI-Softwareversion?

Mehr

CaddieON. Kurzanleitung

CaddieON. Kurzanleitung CaddieON Kurzanleitung Lieferumfang 1. Transmitter 2. USB Ladekabel 3. Clubsticker (15 Stück) 4. Kurzanleitung 5. Beutel 6. CaddieON Credits 2 3 6 1 CREDITS 5 4 CaddieON quick guide Aufladen des Transmitters

Mehr

Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem Scanner IRIScan Book 3.

Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem Scanner IRIScan Book 3. Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem Scanner IRIScan Book 3. Im Lieferumfang dieses Scanners sind die Software-Anwendungen Readiris Pro 12 und IRIScan Direct (nur Windows) enthalten.

Mehr

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an unserer mecacontrol

Mehr

Content Management-Software

Content Management-Software Falls Sie einen PC zum Importieren, Ordnen und Ansehen der Videoaufnahmen verwenden, laden Sie die Content Management-Software (nur für PCs) herunter. Gehen Sie dazu auf die Webseite www.fisher-price.com/kidtough,

Mehr

GEODOG Mobile Software für Windows Mobile Smartphones. Bedienungsanleitung

GEODOG Mobile Software für Windows Mobile Smartphones. Bedienungsanleitung GEODOG Mobile Software für Windows Mobile Smartphones Bedienungsanleitung Kostenlose Testversion Die mitgelieferte CD-ROM enthält neben der GEODOG App PC-Software die kostenlose Testversion der GEODOG

Mehr

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE

Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Benutzerhandbuch www.lingo-europe.de Zusätzlich zum Benutzerhandbuch Version 201107L.01DE Version 201111L.02DE 1 Musik-Wiedergabe (Die Wiedergabe der Musik erfolgt automatisch sobald Sie das Gerät einschalten,

Mehr

CalenGoo Einführung 1.5.14

CalenGoo Einführung 1.5.14 English Deutsch Start Einführung Konfiguration Support Updates Impressum/Datenschutz CalenGoo Einführung 1.5.14 Einführung Der folgende Text gibt einen Überblick wie CalenGoo bedient wird. Er erklärt die

Mehr

Bedienungsanleitung. PIXPRO SP360 (PC Version) Ver. 4

Bedienungsanleitung. PIXPRO SP360 (PC Version) Ver. 4 Bedienungsanleitung PIXPRO SP360 (PC Version) Ver. 4 Vor der Benutzung Konformitätserklärung Verantwortlicher: JK Imaging, Ltd. Adresse:JK Imaging, Ltd. 17239 South Main Street, Gardena, CA 90248, USA

Mehr

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Systemanforderungen 3. Technische Beschreibungen 4. Installation der DUO-LINK App 5.

Mehr

Bedienungsanleitung. CamIQ App für iphone und ipad (Version 1.0) 12.03.2015

Bedienungsanleitung. CamIQ App für iphone und ipad (Version 1.0) 12.03.2015 Bedienungsanleitung CamIQ App für iphone und ipad (Version 1.0) 12.03.2015 Copyright 2015 rosemann software GmbH (Germany). CamIQ, das CamIQ-Logo und rosemann sind eingetragene Marken der rosemann software

Mehr

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus)

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Setup-Anleitung für TERRIS WS 552 Android Einrichtung TERRIS WS 552 - Android Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Inhalt 1. Funktionen des WiFi Lautsprechers

Mehr

Bedienungsanleitung. Dokumentenscanner

Bedienungsanleitung. Dokumentenscanner Bedienungsanleitung Dokumentenscanner 1. Wesentliche Merkmale 1. Scannen in Farbe oder Monochrom 2. 900 / 600 / 300 dpi Auflösung 3. Speichern im JPG oder PDF Format 4. Speichern der JPG oder PDF Datei

Mehr

Divar - Archive Player. Bedienungsanleitung

Divar - Archive Player. Bedienungsanleitung Divar - Archive Player DE Bedienungsanleitung Divar Archive Player Bedienungsanleitung DE 1 Divar Digital Versatile Recorder Divar Archive Player Bedienungsanleitung Inhalt Einstieg......................................................

Mehr

Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT

Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT Firmware-Version 1.04 HINWEISE: ü Firmware-Updates werden nur vom USB-Anschluss 1 unterstützt. Sie können aber

Mehr

Mini HD Überwachungs-Kamera

Mini HD Überwachungs-Kamera 1 Mini WiFi Camcorder 1 WiFi Camcorder 1 Mini Mini HD Überwachungs-Kamera 2 Rollei Mini WiFi Camcorder 1 Mini HD Überwachungs-Kamera 1280x720 Pixel (/30fps) Tragbarer WiFi-Camcorder Großer Betrachtungswinkel

Mehr

Bedienungsanleitung LIGHTIFY App

Bedienungsanleitung LIGHTIFY App Bedienungsanleitung LIGHTIFY App Licht bequem per Smartphone steuern Entdecken Sie eine neue Dimension des Lichts Steuern Sie Ihre Lichtquellen einzeln oder in Gruppen zu Hause oder von unterwegs per Smartphone

Mehr

Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5.

Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5. Diese Kurzanleitung führt Sie durch die Installation und hilft Ihnen bei den ersten Schritten mit IRISCard Anywhere 5 und IRISCard Corporate 5. Mit diesen Scannern wird folgende Software geliefert: - Cardiris

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 Vorsichtsmaßnahmen Lesen Sie folgende Bedingungen sorgfältig und halten Sie sich bitte daran: Sichere Verwendung Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht an Orten, an denen

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud

Anleitung Quickline Personal Cloud Anleitung Quickline Personal Cloud für Windows Phone Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einstieg 3 So verwenden Sie die Anwendung 4 Verwalten der Inhalte 4 Manuelles Hinzufügen von Inhalten 4 Anzeigen

Mehr

Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive

Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive Bedienungsanleitung ixpand Flash Drive 951 SanDisk Drive, Milpitas, CA 95035 2013 SanDisk Corporation. Alle Rechte vorbehalten Einführung Erste Schritte Anschluss an iphone/ipad Aufladen Die LED-Anzeige

Mehr

Bedienungsanleitung für den Wi-Fi Controller CU-100WIFI. Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Wi-Fi-Controller entschieden haben.

Bedienungsanleitung für den Wi-Fi Controller CU-100WIFI. Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Wi-Fi-Controller entschieden haben. Bedienungsanleitung für den Wi-Fi Controller CU-100WIFI Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Wi-Fi-Controller entschieden haben. Der Wi-Fi-Controller CU-100WIFI eignet sich zur Steuerung der Geräte CU-1RGB,

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

COMPETITION Cloud Service System

COMPETITION Cloud Service System COMPETITION Cloud Service System Bedienungsanleitung C L O U D S E RV I C E MS02-LCC / MS02(SD)-LCC 2014-V01 Security Technology Vogue Innovation System-Übersicht CAT5 Internet 3G CAT5 Cloud Server der

Mehr

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Revogi Innovation Co., Ltd. Kurzanleitung 1. Schritt: Installation durch Einschrauben in normale Lampenfassung, dann die Stromversorgung

Mehr

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 2.0 für Android

Benutzerhandbuch. Avigilon Control Center Mobile Version 2.0 für Android Benutzerhandbuch Avigilon Control Center Mobile Version 2.0 für Android 2011-2015 Avigilon Corporation. Alle Rechte vorbehalten. AVIGILON ist eine eingetragene und/oder nicht eingetragene Marke der Avigilon

Mehr

Firmware Update Anleitung in deutsch

Firmware Update Anleitung in deutsch Firmware Update Anleitung in deutsch PAD RK Vielen Dank für den Erwerb des FX2 PAD RK Tablet-PCs Dieser Tablet-PC kann von Ihnen, an Ihrem heimischen PC mit einer neuen Firmware bespielt werden. Beachten

Mehr

1. Tasten und Funktionen

1. Tasten und Funktionen Schnellstart 1. Tasten und Funktionen 1. Frontkamera 2. Lautstärke + Taste 3. Lautstärke - Taste 4. Rückkamera 5. Kopfhörer-anschluss 6. SIM-Steckplatz 7. Power- und Verriegelungs-taste 8. Stromanschluss

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud. für Internet Client

Anleitung Quickline Personal Cloud. für Internet Client Anleitung Quickline Personal Cloud für Internet Client Inhaltsverzeichnis Inhalt 1 Nutzen der Cloud 3 2 Speichern und Freigeben Ihrer Inhalte 3 3 Verwalten der Inhalte 4 Browser-Unterstützung 4 Manuelles

Mehr

Anleitung Update iflow- Funkfernbedienung APRC für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 -

Anleitung Update iflow- Funkfernbedienung APRC für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 - Anleitung Update iflow- Funkfernbedienung APRC für Avent P 190/310/460 & Avent D 160-1 - Identifikation aktuelle Software iflow- Funkfernbedienung Auf der Rückseite der iflow- Funkfernbedienung ist der

Mehr

Mobile Security Configurator

Mobile Security Configurator Mobile Security Configurator 970.149 V1.1 2013.06 de Bedienungsanleitung Mobile Security Configurator Inhaltsverzeichnis de 3 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 4 1.1 Merkmale 4 1.2 Installation 4 2 Allgemeine

Mehr

Easy Security Camera Set TX 28 Bedienungsanleitung

Easy Security Camera Set TX 28 Bedienungsanleitung Technaxx Easy Security Camera Set TX 28 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Gerät ist unter dem Internet-Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ) Vor Nutzung

Mehr

Colorfly. Grundsätzliche Informationen über Garantiebestimmungen, Funktionsumfang und Handhabung

Colorfly. Grundsätzliche Informationen über Garantiebestimmungen, Funktionsumfang und Handhabung Colorfly Grundsätzliche Informationen über Garantiebestimmungen, Funktionsumfang und Handhabung Sehr geehrter Nutzer, vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von Colorful Technology entschieden haben.

Mehr

iphone app - Anwesenheit

iphone app - Anwesenheit iphone app - Anwesenheit Anwesenheit - iphone App Diese Paxton-App ist im Apple App Store erhältlich. Die App läuft auf allen iphones mit ios 5.1 oder höher und enthält hochauflösende Bilder für Geräte

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6)

ANWEISUNGEN FÜR DRM-AKTIVIERUNGSCODE WIP NAV PLUS / CONNECT NAV PLUS (RT6) (RT6) 1 0. Voraussetzungen 1. Ihr Fahrzeug ist werksseitig mit dem Navigationssystem WIP nav plus / Connect nav plus ausgestattet. Für Karten-Updates muss mindestens Software-Version* 2.20 installiert

Mehr

VN-Digital. Android. Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der VN-Digital-App. Kurz- und Langversion

VN-Digital. Android. Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der VN-Digital-App. Kurz- und Langversion VN-Digital Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der VN-Digital-App Android Kurz- und Langversion (Die Anleitung wurde anhand eines Samsung-Tablets mit Android-Version 4.2.2. erstellt. Je

Mehr

E-Map Server. So installieren Sie E-Map Server. Das E-Map Server-Fenster

E-Map Server. So installieren Sie E-Map Server. Das E-Map Server-Fenster Suppliementary Manual for VS Programs E-Map Server Mit dem E-Map Server können Sie elektronische Karten für die Kameras und E/A- Geräte erstellen, die mit dem GV-Video-Server verbunden sind. Sie können

Mehr

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19

Android System Seite 4-11 ios Seite 12-19 Cloud Router System Diagramm Seite 1 Anschluss-Diagramm Seite 2 Hauptfunktionen Seite 2 Technisch Parameter Seite 3 Funktionsbeschreibung auf dem Smartphone Seite 4-19 Android System Seite 4-11 Anwendung

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

1. Hardware. Inventur mit FURIOS-Mobile. Es gibt drei verschiedene mobile Geräte. Psion Workabout Pro S, Opticon H19-A, Opticon H21

1. Hardware. Inventur mit FURIOS-Mobile. Es gibt drei verschiedene mobile Geräte. Psion Workabout Pro S, Opticon H19-A, Opticon H21 1. Hardware Es gibt drei verschiedene mobile Geräte. Psion Workabout Pro S, Opticon H19-A, Opticon H21 SOCO GmbH 2006-2011 1 / 15 1.1. Psion Workabout Pro S Psion Workabout Pro S mit integrierten Barcodescanner

Mehr

Point of View TAB-P506- Android 4.0 Tablet PC. Allgemeine Hinweise für den Gebrauch...2 Haftungsausschluss...2 Karton Inhalt...2

Point of View TAB-P506- Android 4.0 Tablet PC. Allgemeine Hinweise für den Gebrauch...2 Haftungsausschluss...2 Karton Inhalt...2 Point of View TAB-P506- Android 4.0 Tablet PC Deutsch Inhalt Allgemeine Hinweise für den Gebrauch...2 Haftungsausschluss...2 Karton Inhalt...2 1.0 Produkt Grundlagen...3 1.1 Knöpfe und Anschlüsse... 3

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud

Anleitung Quickline Personal Cloud Anleitung Quickline Personal Cloud für ios (iphone / ipad) Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einstieg 3 So verwenden Sie die Anwendung 4 Verwalten der Inhalte 4 Manuelles Hinzufügen von Inhalten 4

Mehr

Windows, Android, Chrome, Mac OS X und ios: Das Logitech Keyboard K480 ist mit allen Geräten kompatibel, die eine externe Tastatur unterstützen.

Windows, Android, Chrome, Mac OS X und ios: Das Logitech Keyboard K480 ist mit allen Geräten kompatibel, die eine externe Tastatur unterstützen. Sie benutzen mehrere Geräte, also warum sollte Ihre Tastatur auf nur eines beschränkt sein? Das Logitech Bluetooth Multi-Device Keyboard K480 setzt neue Maßstäbe in Sachen kabellose Bewegungsfreiheit und

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz)

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) Das Telefonmodell 9608 unterstützt das Telefonmodell 9608. Das Telefon bietet 24 programmierbare Anrufpräsentations-/Funktionstasten. Die Beschriftungen dieser Tasten

Mehr

Hilfe bei Adobe Reader. Internet Explorer 8 und 9

Hilfe bei Adobe Reader. Internet Explorer 8 und 9 Hilfe bei Adobe Reader Internet Explorer 8 und 9 1. Öffnen Sie Internet Explorer und wählen Sie Extras > Add-Ons verwalten. 2. Wählen Sie unter Add-On-Typen die Option Symbolleisten und Erweiterungen aus.

Mehr

F-Series Desktop Bedienungsanleitung

F-Series Desktop Bedienungsanleitung F-Series Desktop Bedienungsanleitung F20 de Deutsch Inhalt F-Series Desktop Schlüssel zu Symbolen und Text...3 Was ist der F-Series Desktop?...4 Wie kann ich den F-Series Desktop auf meinem Computer installieren?...4

Mehr

MAPS.ME. Benutzerhandbuch! support@maps.me

MAPS.ME. Benutzerhandbuch! support@maps.me MAPS.ME Benutzerhandbuch! support@maps.me Hauptbildschirm Geolokalisierung Menü Suche Lesezeichen Wie kann ich die Karten herunterladen? Zoomen Sie an den Standort heran, bis die Nachricht «Land herunterladen»

Mehr

Technicolor TWG870. Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem. Version 2.0

Technicolor TWG870. Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem. Version 2.0 Technicolor TWG870 Betriebsanleitung für Ihr Kabelmodem Version 2.0 Your ambition. Our commitment. Tel. 0800 888 310 upc-cablecom.biz Corporate Network Internet Phone TV 1. Beschreibung Das Kabelmodem

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen Smartphone Apps, Internet, Netzwerk: SanStore Rekorder sind

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren MY BMW REMOTE ANDROID. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren MY BMW REMOTE ANDROID. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren MY BMW REMOTE ANDROID. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. My BMW Remote Android Zu dieser Betriebsanleitung In dieser Betriebsanleitung sind alle My BMW Remote App Funktionen

Mehr

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG.

Zusatzbetriebsanleitung. Freude am Fahren. MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. Zusatzbetriebsanleitung Freude am Fahren MY BMW REMOTE ios. ZUSATZBETRIEBSANLEITUNG. My BMW Remote - ios Zu dieser Betriebsanleitung In dieser Betriebsanleitung sind alle My BMW Remote App Funktionen für

Mehr

Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit

Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit Golden Eye A. Produktprofil Nr. Name Beschreibung Es handelt sich um eine Multifunktionstaste mit 1 Funktionstaste verschiedenen Funktionen in verschiedenen Modus- und Statusoptionen; einschließlich Ein-

Mehr

Erste Schritte mit dem Heimnetz Nokia N93i-1

Erste Schritte mit dem Heimnetz Nokia N93i-1 Erste Schritte mit dem Heimnetz Nokia N93i-1 Erste Schritte mit dem privaten Netzwerk Ausgabe 2, DE, 9200195 Einführung Mittels UPnP-Architektur und WLAN (Wireless Local Area Network) können Sie kompatible

Mehr

STREAMING-BOX FÜR DRAHTLOSES FERNSEHEN

STREAMING-BOX FÜR DRAHTLOSES FERNSEHEN STREAMING-BOX FÜR DRAHTLOSES FERNSEHEN Kurzanleitung zur Installation DN-70310 1. Produkteinführung Vielen Dank, dass Sie sich für die Streaming-Box für drahtloses Fernsehen von DIGITUS entschieden haben.

Mehr

Anleitung Quickline Personal Cloud

Anleitung Quickline Personal Cloud Anleitung Quickline Personal Cloud für Android Mobiltelefone/Tablets Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einstieg 3 So verwenden Sie die Anwendung 4 Verwalten der Inhalte 4 Manuelles Hinzufügen von Inhalten

Mehr

Willkommen bei payleven

Willkommen bei payleven Willkommen bei payleven Der einfachsten Weg Kartenzahlungen zu akzeptieren. Starten Sie jetzt mit der kostenlosen payleven App. Lesen Sie alles über die unterschiedlichen Funktionen und Symbole des Chip

Mehr

DIGITUS Plug&View MiniNVR

DIGITUS Plug&View MiniNVR DIGITUS Plug&View MiniNVR Kurz-Installationsanleitung (QIG) DN-16150 Verpackungsinhalt 1 x DIGITUS Plug&View MiniNVR 1 x 5V/2A USB-Netzteil 1 x IR-Empfänger 1 x Schnellinstallationsanleitung 1 x CD mit

Mehr

Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte

Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte Kurzanleitung Version 1.0 Firmwareupdate www.jrdrucksysteme.de Seite 1 von 12 Inhalt 1. Firmwareupdate mit SD Karte......... 3

Mehr

Bedienungsanleitung. GPS Trip Recorder i-blue 747A+

Bedienungsanleitung. GPS Trip Recorder i-blue 747A+ Bedienungsanleitung GPS Trip Recorder i-blue 747A+ Bluetooth-Status LED Blau - leuchtet: Bluetooth an, dennoch ohne Verbindung mit einem anderen Bluetooth Gerät - blinkt langsam: Stand-by-Modus (1mal/5

Mehr

März 2012. Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht

März 2012. Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht März 2012 Funktionsweise von Eye-Fi Flussdiagramm-Übersicht 2012 Visioneer, Inc. (ein Xerox-Markenlizenznehmer) Alle Rechte vorbehalten. XEROX, XEROX sowie Design und DocToMe sind eingetragene Marken der

Mehr

April 2013. 2014 SebaKMT MADE in GERMANY

April 2013. 2014 SebaKMT MADE in GERMANY TBG-Meeting Einrichten eines in NYC N3-Netzwerks April 2013 2014 SebaKMT MADE in GERMANY Beginnen wir mit... Bitte prüfen Sie vor dem Start, ob alle Geräte die aktuelle Firmware besitzen!!! Alle Netzwerkgeräte

Mehr

GeoPilot (Android) die App

GeoPilot (Android) die App GeoPilot (Android) die App Mit der neuen Rademacher GeoPilot App machen Sie Ihr Android Smartphone zum Sensor und steuern beliebige Szenen über den HomePilot. Die App beinhaltet zwei Funktionen, zum einen

Mehr

Schulungsunterlagen Der Umstieg auf ios 7

Schulungsunterlagen Der Umstieg auf ios 7 Schulungsunterlagen Der Umstieg auf ios 7 Oktober 2013 Übersicht 1 2 3 4 5 6 ios 7 System Apps Funktionen 1 ios 7 1 ios 7 Alles Neu? ios 7 ist das bis jetzt umfangreichste Update für das ipad. Neben einem

Mehr

10.3.1.5 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows Vista

10.3.1.5 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows Vista 5.0 10.3.1.5 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows Vista Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie die Daten sichern. Sie werden auch

Mehr

GPS-CarControl APP Android Benutzeranleitung

GPS-CarControl APP Android Benutzeranleitung GPS-CarControl APP Android Benutzeranleitung Inhaltsverzeichnis Der Login Bildschirm... 2 Der Basisbildschirm... 3 BITTE VOR NUTZUNG DER ALARM FUNKTIONEN EINE ALARM E-MAIL HINTERLEGEN!... 4 Die Fahrzeugliste...

Mehr

Password Depot für Android

Password Depot für Android Password Depot für Android * erfordert Android Version 2.3 oder höher Oberfläche... 3 Action Bar... 3 Overflow-Menü... 3 Eintragsleiste... 5 Kontextleiste... 5 Einstellungen... 6 Kennwörterdatei erstellen...

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Ting. Der Hörstift. Bringt Leben in Bücher! Spielen, Lernen, Wissen

BEDIENUNGSANLEITUNG. Ting. Der Hörstift. Bringt Leben in Bücher! Spielen, Lernen, Wissen Ting. Der Hörstift. Bringt Leben in Bücher! Spielen, Lernen, Wissen 4 2 8 1 3 5 7 6 Der TING-Stift im Überblick 1 Ein- /Ausschalter bzw. Play-Pausenknopf Zum Ein- bzw. Ausschalten 2 Sekunden gedrückt halten.

Mehr

Bedienungsanleitung 1

Bedienungsanleitung 1 Bedienungsanleitung 1 Wir gratulieren Ihnen zum Kauf der GoXtreme WiFi View Action-Kamera. Bitte lesen Sie diese Anleitung genau vor der Inbetriebnahme durch, um die beste Leistung des Produkts zu gewährleisten.

Mehr

Die Hifidelio App Beschreibung

Die Hifidelio App Beschreibung Die Hifidelio App Beschreibung Copyright Hermstedt 2010 Version 1.0 Seite 1 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Die Umgebung für die Benutzung 3. Der erste Start 4. Die Ansicht Remote Control RC 5. Die Ansicht

Mehr

CycloAgent v2 Bedienungsanleitung

CycloAgent v2 Bedienungsanleitung CycloAgent v2 Bedienungsanleitung Inhalt Einleitung...2 Aktuelle MioShare-Desktopsoftware deinstallieren...2 CycloAgent installieren...4 Anmelden...8 Ihr Gerät registrieren...9 Registrierung Ihres Gerätes

Mehr

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Beschreibung Das Alcatel-Lucent OmniTouch 4135 IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. alcatel-lucent.com finden Sie ein Handbuch mit ausführlichen

Mehr

Fitness v4 by newgen medicals

Fitness v4 by newgen medicals SOFTWARE-ANLEITUNG Fitness v4 by newgen medicals PX-1768-675 Inhalt INHALT Fitness v4 by newgen medicals... 3 Sicherheit beim Training...4 Erste Schritte... 5 App herunterladen und öffnen...5 Hauptbildschirm...6

Mehr