Single tuner HD satelite receiver OS 1. Kurzanleitung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Single tuner HD satelite receiver OS 1. Kurzanleitung"

Transkript

1 Single tuner HD satelite receiver OS 1 Kurzanleitung

2 OS 1 - HD DVB-S / DVB-S2 Satellite Tuner - MPEG-4, H.264 & MPEG-2 Compliant - 405MHz Dual Core Broadcom MIPS Prozessor MB NAND Flash / 8MB NOR Flash / 384 MB RAM - Linux Operating System (E²) - 10/100 Mbps Full Duplex Ethernet Schnittstelle - 1 Smart Card Reader - 3 USB 2.0 Port (1x in der Front & 2x auf der Rückseite) - Unterstützt Interne 2.5" SATA Festplatte - HDMI & RCA Ausgang - LED Display mit IR (Infrarot) & Aufnahme Anzeige. - Dolby Digital Plus, Dolby True HD Unterstützung - S/PDIF Ausgang für Digital Audio und Dolby AC-3 Bit Stream Ausgang - Firmware/Software Upgrade: Über Ethernet, USB Memory Stick - Multi-Sprachauswahl für OSD Menü s Farben OSD, Unterstützt DVB Teletext & Untertitel - Automatische & Manuelle Sendersuche - Multi LNB Steuerung (DiSEqC) - Benutzerfreundliches EPG (Electronic Program Guide) - Externes Netzteil - Sehr kleiner Standby Verbrauch (<0.5W) OS 1

3 Inhalt Bitte überprüfen Sie das folgende Sachen beiliegen : Kurzanleitung Kurzanleitung Netzteil SATA Kabel AAA X 2 BATTERIEN Fernbedienung

4 Ansicht Vorderseite 1 Power Knopf Schaltet den OPTIMUSS OS1 EIN/AUS den Standby. 2 Auf/Ab Zum Auf/Ab bewegen im Menü oder umschalten des Sender s. 3 Links/Rechts Zum bewegen nach Rechts/Links im Menü. 4 OK Zum öffnen der Senderliste oder bestätigen für ein Untermenü/Plugin. 5 Menu Öffnet das Hauptmenü. 6 Display (LED) Zeigt den Status der Fernbedienung/Aufnahme. 7 Smartcard Leser Einschub für Ihre Smartcard. 8 USB Anschluß für Externe HDDFestplatte oder USB Speicher per USB Kabel. (Max. 500mA)

5 Rückseite LNB EINGANG Satelliten Anschluß vom LNB. Schalten sie den Receiver AUS bei der Erstinstallation. 2 RCA Anschluß für Audio Video 3 S/PDIF Anschluß für ein Optisches Kabel zu Ihrem HiFi System. 4 HDMI Anschluß für das HDMI Kabel. 5 Ehternet Anschluß Für den Zugriff via HTTP, FTP, NFS, Telnet und Samba auf Ihrer Festplatte und/oder zum übertragen Ihrer Kanallisten. Benötigt auch zum Upgrade der OPTIMUSS OS1 Software. 6 2x USB Anschluß für eine externe HDD oder einem USB Stick per USB Kabel (Max. 500mA). 7 RS232 RS232 Serieller Daten Port. 8 Externe Stromversorgung Anschluß für das Stromkabel. 9 Hauptschalter Power On/Off. 10 Kühler Geschwindigkeitseinstellbarer Kühler (an der oberen Abdeckung)

6 INSTALLATION 1. Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie das Gerät einschalten. 2. Verbinden Sie den OPTIMUSS OS1 mit Ihrem TV-Gerät per HDMI-Kabel oder einem RCA-Kabel, usw. Verwenden Sie ein HDMI-oder Component-Kabel, um HD zu genießen. HDMI RCA 3. Verbinden Sie das Koaxial-Kabel (von der Satellitenschüssel) mit dem LNB-Eingang des OPTIMUSS OS1. 4. Schalten Sie den OPTIMUSS OS1 am Hauptschalter ein. 5. Nach dem Hochfahren kommt ein Setup-Menü für die Installation nach Ihren TV-Einstellungen und Antennen Einstellungen.

7 Fernbedienung STUMM: Ein und Ausschalten der Lautstärke. POWER: Ein und Ausschalten des Standbymodus. HELP: Dies bietet dem Anwender eine schnelle Führung durch den OPTIMUSS OS 1. HOME: Springt an die erste Stelle der Menüliste. END: Springt an die letzte Stelle der Menüliste. TELETEXT: Umschalten zwischen dem Videotext und TV-Modus. SUBTITLE: Anzeige des Untertitelmenüs. Zoom: Zum REIN/RAUS zoomen des TV Bild s. LIST: Öffnet das Menü der aufgenommenen Dateien. MEDIA: Öffnet eine Liste Ihrer Multimedia Dateien. TIMER: Start Timer Funktion. VOL. +/-: verringern/erhöhen der Laustärke (Volume up/down). EPG: Zeigt den Electronic Program Guide (EPG) wenn Informationen zur Verfügung gestellt werden. AUDIO: Wählen Sie einen Audio-Track und ein Sound-Modus. PROGRAM +/-: Navigiert durch die gescannten Senderliste. MENU: Öffnet das Hauptmenü und wählen Sie ein Untermenü mit den Navigationstasten. EXIT: Schließen/Zurück zum vorherigen Menü und/oder Bildschirm. Navigationstasten: Navigiert nach oben/unten und links/rechts im Menü. Auf/Ab Tasten dienen zum Aufruf der Kanalliste. OK: Wählen Sie ein Menü oder Bestätigen einer ausgewählten Option. Zeigt die Kanalliste, während eines Programm. SAT: Öffnet die Kanalliste nach Satelliten. INFO: Zeigt den Electronic Program Guide (EPG) wenn Informationen zur Verfügung gestellt werden. NUMMER(0~9): Direkteingabe von Zahlen sowie Umschalten per Zahlentaste. PREV (<): Zurückkehren zum vorherigen Kanal, oder um an das Ende der Service-Liste oder die PlayList zu gelangen. NEXT (>): Zum nächsten Kanal, oder um an den Anfang der Service-List oder der PlayList zu gelangen. FARBTASTEN: Aktiviert bestimmte Menüfunktionen. Anwendungshinweise sind in jedem OSD-Menü angezeigt. PVR: PVR-Modus. TV: Schaltet in TV Modus. RADIO: Schaltet in den Radio Modus.

8 SICHERHEITSHINWEISE Bitte lesen Sie die Sicherheitshinweise sorgfältig durch, bevor Sie den OPTIMUSS OS1 in Gebrauch nehmen. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für unsachgemäße Handhabung des OPTIMUSS OS1. * Sorgen Sie für ausreichende Belüftung und genügend Platz. * Bei Nichtverwendung über einen längeren Zeitraum, schalten Sie den OPTIMUSS OS1 aus. * Verdecken Sie nicht den OPTIMUSS OS1 und dessen Belüftungsöffnungen mit Gegenständen wie Zeitungen, Tischdecken, Vorhängen usw. * Setzen Sie den OPTIMUSS OS1 keinen Flüssigkeiten, Feuchtigkeit, direkter Sonneneinstrahlung und extremen Wetterbedingungen aus. * Stellen Sie keine offenen Flammen, wie zb brennende Kerzen, in der Nähe oder auf der OPTIMUSS OS1. * Stellen Sie keine Behälter mit Flüssigkeit, wie z. B. Vasen, auf den OPTIMUSS OS1. * Schließen Sie keine Kabel oder ändern Sie diese während der OPTIMUSS OS1 an der Stromversorgung angeschlossen ist. * Entfernen Sie nicht die Abdeckung. Stromschlaggefahr! * Berühren Sie nicht den OPTIMUSS OS1 mit nassen Händen. Stromschlaggefahr! * Legen Sie keine metallischen Gegenstände in die Schlitze oder Lüftungsöffnungen. * Bitte trennen Sie OPTIMUSS OS1 vom Netz während eines Gewitters oder schweren Stürmen. * Trennen Sie das Netzkabel, wenn das Netzkabel beschädigt ist. * Reinigung: Trennen Sie das Netzkabel vor der Reinigung des Receiver. Benutzen Sie einen leicht angefeuchteten Lappen ohne Reinigungsmittel. * Verbinden Sie den OPTIMUSS OS 1 nur an geeignete Steckdosen. Nicht das es zu Überlastungen kommt. * Die Steckdose muss sich in der Nähe des Geräts befinden und leicht zugänglich sein. WARNUNG!! * Modifikationen und Änderungen an der OPTIMUSS OS1 führen zum Verlust der Garantie. * Falsche Installation der Software führt zum Verlust der Garantie. * Diese Anleitung kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ENTSORGUNGSHINWEISE 1. Wenn diese durchgestrichene Mülltonne auf einem Produkt angebracht ist, unterliegt dieses Produkt der europäischen Richtlinie 2002/96/EC. 2. Alle Elektro-und Elektronik-Altgeräte müssen getrennt vom Hausmüll entsorgt werden bei kommunalen Sammeleinrichtungen und/oder den örtlichen Behörden. 3. Bei der korrekten Entsorgung Ihres alten Geräts vermeiden Sie mögliche negative Folgen für die Umwelt und die menschliche Gesundheit 4. Weitere Informationen zur Entsorgung Ihrer Altgeräte erhalten Sie bei Ihrer Stadtverwaltung, Entsorgungsbetrieben oder dem Geschäft, wo Sie das Produkt gekauft haben.

Kurzanleitung. EDISION OS mini + +

Kurzanleitung. EDISION OS mini + + Kurzanleitung EDISION OS mini EDISION OS mini EDISION OS mini + + EDISION OS mini EDISION OS mini - DVB/S2 Tuner EDISION OS mini - DVB/S2 Tuner + DVB/S2 Tuner EDISION OS mini - DVB/S2 Tuner + DVB/C/T2

Mehr

OS mini + Full HD Linux Receiver. Kurzanleitung

OS mini + Full HD Linux Receiver. Kurzanleitung OS mini + Full HD Linux Receiver + Kurzanleitung EDISION OS mini - DVB/S2 Tuner EDISION OS mini - DVB/S2 Tuner + DVB/S2 Tuner EDISION OS mini - DVB/S2 Tuner + DVB/C/T2 EDISION OS mini - DVB/C/T2 - MPEG-4,

Mehr

Optimuss Benutzerhandbuch. Inhalt 2

Optimuss Benutzerhandbuch. Inhalt 2 Inhalt 2 I. Inbetriebnahme des Receivers...5 1. Sicherheitshinweise...5 2. Hauptmerkmale...7 2.1. Optimuss OS1...7 2.2. Optimuss OS2...8 3. Verpackungsinhalt...9 4. Produktbeschreibungen...10 4.1. Optimuss

Mehr

DVB-T XPRESIONN Digital terrestrischer Receiver. Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers XPRESIONN 2150

DVB-T XPRESIONN Digital terrestrischer Receiver. Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers XPRESIONN 2150 DVB-T XPRESIONN 2150 Digital terrestrischer Receiver Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers XPRESIONN 2150 BITTE ZUERST LESEN! Dieses Benutzerhandbuch hilft Ihnen,

Mehr

DVB-T FTA17. Digital terrestrischer Receiver. Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers König DVB-T FTA17

DVB-T FTA17. Digital terrestrischer Receiver. Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers König DVB-T FTA17 DVB-T FTA17 Digital terrestrischer Receiver Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers König DVB-T FTA17 BITTE ZUERST LESEN! Dieses Benutzerhandbuch hilft Ihnen, sich

Mehr

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Kurzanleitung HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel SCART-Kabel

Mehr

Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden über den Satelliten-Receiver angezeigt.

Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden über den Satelliten-Receiver angezeigt. Fernseher Empfang über eine Satelliten-Schüssel und Antenne. Via Satelliten-Receiver (Triax) Der Fernseher kann über Antenne und Satellit empfangen und dänische und deutsche Kanäle zeigen. Beide werden

Mehr

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD-e plus, HD1plus, HD2 und HD3

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD-e plus, HD1plus, HD2 und HD3 by TV Erlebnis neu definiert HD Serie HD-e plus, HD1plus, HD2 und HD3 Hauptfunktionen by Opensource Linux Enigma 2 System Die Venton Unibox HD Serie wird mit Opensource Linux Software betrieben. So können

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Hauptmerkmale Twin Tuner HD Satelliten-Empfänger HDMI-Ausgang (bis zu 1080p) DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 (USALS) kompatibel Dolby Digital Audio-Ausgang (S / PDIF) Erweitertes EPG und

Mehr

TV Erlebnis neu definiert HD Serie

TV Erlebnis neu definiert HD Serie TV Erlebnis neu definiert HD Serie HD1plus, HD1, HD2 und HD3 Hauptfunktionen MIPS Opensource Linux Enigma 2 System Die Venton Unibox HD Serie wird mit Opensource Linux Software betrieben. So können Sie

Mehr

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150 Bedienungsanleitung DVD Player DVD8150 Informationen für Benutzer in Ländern der Europäischen Union Dieses Symbol auf der Verpackung zeigt an, dass das elektrische oder elektronische Gerät am Ende seiner

Mehr

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD1, HD2 und HD3

TV Erlebnis neu definiert. HD Serie HD1, HD2 und HD3 TV Erlebnis neu definiert HD Serie HD1, HD2 und HD3 Hauptfunktionen Opensource Linux Enigma 2 System Die Venton Unibox HD Serie wird mit Opensource Linux Software betrieben. So können Sie von vielen Erweiterungen

Mehr

Bedienungsanleitung. Packen Sie den Receiver nach Erwerb aus und prüfen Sie, ob alle nachfolgenden

Bedienungsanleitung. Packen Sie den Receiver nach Erwerb aus und prüfen Sie, ob alle nachfolgenden Bedienungsanleitung Packen Sie den Receiver nach Erwerb aus und prüfen Sie, ob alle nachfolgenden Objekte im Lieferumfang enthalten sind: - Receiver - 1 x Fernbedienungen - Benutzerhandbuch - Batterien

Mehr

Dockingstation für Digitalkameras Deutsch

Dockingstation für Digitalkameras Deutsch HP Photosmart 6220 Dockingstation für Digitalkameras Deutsch Entsorgung von Altgeräten aus privaten Haushalten in der EU Das Symbol auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, dass das Produkt

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG Digitalbox Set

INSTALLATIONSANLEITUNG Digitalbox Set INHALT: Digitalbox (Frontansicht) (Rückansicht) - Smartcard (Oberseite) (Unterseite) - Antennenkabel - Scartkabel - Netzkabel - Fernbedienung - Batterien (2xAA) - Bedienungsanleitung Seite 1 s t r INSTALLATIONSANLEITUNG

Mehr

Anleitung Wasserdichte EverVue und MirrorVue Fernseher PAL DVB-T/C/S2

Anleitung Wasserdichte EverVue und MirrorVue Fernseher PAL DVB-T/C/S2 Anleitung Wasserdichte EverVue und MirrorVue Fernseher PAL DVB-T/C/S2 Erstinstallation Wichtig: Stellen Sie sicher, dass das richtige Kabel angeschlossen ist, bevor Sie das TV-Gerät für die erste Installation

Mehr

Verpackungsinhalt. Fernbedienung. Batterien für Fernbedienung HDMI Kabel. Installations Kurzanleitung. Loop-through Kabel. Netzkabel.

Verpackungsinhalt. Fernbedienung. Batterien für Fernbedienung HDMI Kabel. Installations Kurzanleitung. Loop-through Kabel. Netzkabel. Deutsch Verpackungsinhalt Fernbedienung Schrauben & Dämpfer Installations Kurzanleitung Batterien für Fernbedienung HDMI Kabel SATA Kabel Netzkabel Loop-through Kabel 1 Vorderseite LCD Display Zeigt grafische

Mehr

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW Anschlusskabel POWER Einschalten des Fernsehers MUTE Stummschaltung NICAM Umschalten des Soundsystems SLEEP Sleep-Timer einschalten ASPECT Umschalten des Bildseitenverhältnisses zwischen 4:3, 16:9,

Mehr

Bedienungsanleitung. Model No. : ETUS HD BOX. Deutsch

Bedienungsanleitung. Model No. : ETUS HD BOX. Deutsch Bedienungsanleitung Model No. : ETUS HD BOX Deutsch Inhaltsverzeichnis 1. Auschalten & Neustarten des Gerätes... 3 2. Hauptmenü... 3 3. Menüpunkt Einstellung... 4 3.1 PIN CODE:... 4 3.2 Reiter Video :...

Mehr

Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM. Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center

Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM. Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM 1 Gen2VDR Schnellbeschreibung für REYCOM VDR-XBMC Media Center 2 Anleitung Gen2VDR Installationsanleitung für REYCOM Inhaltsverzeichnis 1 Überprüfen

Mehr

GigaBlue HD QUAD Hybrid- HDTV Linux Receiver DVB-S/S2, DVB-C/C2, DVB-T, IPTV

GigaBlue HD QUAD Hybrid- HDTV Linux Receiver DVB-S/S2, DVB-C/C2, DVB-T, IPTV G B SE UE QD Der High-End- Quattro Hybrid Receiver mit Multimedia- GigaBlue HD QUAD Hybrid- HDTV Linux Receiver DVB-S/S2, DVB-C/C2, DVB-T, IPTV Brandneuer HD Receiver setzt neue Maßstäbe Die Gigablue Quad

Mehr

gigablue receiver-programm 2012

gigablue receiver-programm 2012 gigablue receiver-programm 2012 G B SE UE QD Scharf und Schnell wie noch nie Brilliantes Fernsehen und Hören der Spitzenklasse Der High-End- Quattro Hybrid Receiver mit Multimediafunktionen GigaBlue HD

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks.

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung erklärt die Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Die Ausstattung des Notebooks kann je nach gekauftem Modell variieren. GIGABYTE behält

Mehr

SD Digital TV einfach installiert

SD Digital TV einfach installiert SD Digital TV einfach installiert Installationsanleitung Set-Top-Box Homecast C3000 Oeffnen Sie an der Fernbedienung die Batteriefachabdeckung und legen Sie die beiliegenden Batterien vom Typ AAA mit der

Mehr

Bedienungsanleitung. Set-Top Box. Kaon KCF-SA700PCO

Bedienungsanleitung. Set-Top Box. Kaon KCF-SA700PCO Bedienungsanleitung Set-Top Box Kaon KCF-SA700PCO Michael Grüter 12. April 2012 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis... 1 2. Einleitung... 2 3. Inbetriebnahme... 2 3.1 Anschlüsse... 2 3.2 Erste

Mehr

Handbuch. Garantiekarte. * Die Abbildungen in diesem Dokument können möglicherweise von Ihrem Model abweichen.

Handbuch. Garantiekarte. * Die Abbildungen in diesem Dokument können möglicherweise von Ihrem Model abweichen. Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres GIGABYTE Notebooks. Diese Anleitung hilft Ihnen bei der Inbetriebnahme Ihres Notebooks. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite unter www.gigabyte.com.

Mehr

C1200 DVB-C & Analog Kabel-Messgerät. Bedienungsanleitung. Version 1.0. SYMARIX GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

C1200 DVB-C & Analog Kabel-Messgerät. Bedienungsanleitung. Version 1.0. SYMARIX GmbH. Alle Rechte vorbehalten. C1200 DVB-C & Analog Kabel-Messgerät Bedienungsanleitung Version 1.0 SYMARIX GmbH Alle Rechte vorbehalten. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... - 2 - Bestimmungsgemäßer Einsatz... - 3 - Sicherheitshinweise...

Mehr

Installationsanleitung IPTV

Installationsanleitung IPTV Installationsanleitung IPTV 1.) Receiver anschließen Beachten Sie die Gebrauchsanleitungen der anderen Geräte sowie das grafische Anschluss-Beispiel auf der Seite 5. ACHTUNG Achten Sie darauf, dass alle

Mehr

3-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-44300)

3-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-44300) 3-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-44300) Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 2 2.0 Technische Daten... 3 3.0 Packungsinhalt... 4 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 4 5.0 Anschluss und Funktionsweise...

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

HDTV22STC03 MPEG 4 DIGITAL. * Entspricht den neuen EU-Normen für Eco-Design zwecks Energieeinsparung der Haushaltsgeräte.

HDTV22STC03 MPEG 4 DIGITAL. * Entspricht den neuen EU-Normen für Eco-Design zwecks Energieeinsparung der Haushaltsgeräte. 22 HDTV22STC03 Multituner HDTV (High Definition) für den Digitalen Terrestrischen (DVB-T) + Satelliten (DVB-S) + Digitalen Kabel (DVB-C) + Analogen Terrestrischen Empfang Gemeinsame Kanalliste für Analog

Mehr

Size: 84 x 118.4mm * 100P

Size: 84 x 118.4mm * 100P Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen

Mehr

Für die perfekte Startaufstellung. Kurzanleitung für den SAMSUNG DCB-B360G Digital-Receiver.

Für die perfekte Startaufstellung. Kurzanleitung für den SAMSUNG DCB-B360G Digital-Receiver. Jetzt anschließen und sofort starten Für die perfekte Startaufstellung. Kurzanleitung für den SAMSUNG DCB-B360G Digital-Receiver. Diese Kurzanleitung soll Ihnen helfen, Ihren Digital-Receiver möglichst

Mehr

Bedienungsanleitung. 1 S eite

Bedienungsanleitung. 1 S eite Bedienungsanleitung 1 S eite Bedienungsanleitung OPTIMUSS underline Fernbedienung Grundfunktionen Informationsleiste / InfoBar EPG Senderliste Hauptmenü Funktionen Programm Installation System Einstellungen

Mehr

deleycon H D M I S W I T C H E R H D M I S W I T C H E R B E D I E N u N g S a N l E I T u N g

deleycon H D M I S W I T C H E R H D M I S W I T C H E R B E D I E N u N g S a N l E I T u N g deleycon HDMI SWITCHER Bedienungsanleitung inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 03-04 2.0 Technische Daten...05 3.0 Verpackungsinhalt...06 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 06 5.0 Anschluss und

Mehr

Software-Verlauf. HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden.

Software-Verlauf. HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden. Software-Verlauf HINWEIS: Jede neue Version enthält auch alle Lösungen, die in der vorangehenden Version bereitgestellt wurden. Durch die aktuelle Software werden die folgenden Probleme behoben: Q5521_0.140.46.0

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87372 Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie es für späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM / LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20512-HM Dieser LCD-TFT-Farbmonitor mit Metallgehäuse eignet sich zum universellen Einsatz. Die kompakten Abmessungen, die geringe Leistungsaufnahme und die individuellen

Mehr

Technaxx. Mini DVB-T Stick S6. Bedienungsanleitung. Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link:

Technaxx. Mini DVB-T Stick S6. Bedienungsanleitung. Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: Technaxx Mini DVB-T Stick S6 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: Merkmale www.technaxx.de/konformitätserklärung/mini_dvbt_stick_s6

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87316 Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie esfür späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

DT-120/DT-180. D Revision 1

DT-120/DT-180. D Revision 1 T-120/T-180 Revision 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAN LC-isplay BB / STEP Mono / Stereo Lautstärketasten Frequenzregler / Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

Dimmer DPX Klemmleiste

Dimmer DPX Klemmleiste Bedienungsanleitung Dimmer DPX-620-3 Klemmleiste Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Produktansicht... 5 2.1. Frontansicht...

Mehr

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.

1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2. Bedienungsanleitung ZIRKUMnet TV INHALTSVERZEICHNIS 1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2.4 Netzteil

Mehr

SERVICEMANUAL SL70 26LT480CT, 26LT481CT/SI, 26LT482CT/WE 32LT580CT, 32LT581CT/SI, 32LT582CT/WE. 1) Österreich-Senderliste aufrufen Seite 2

SERVICEMANUAL SL70 26LT480CT, 26LT481CT/SI, 26LT482CT/WE 32LT580CT, 32LT581CT/SI, 32LT582CT/WE. 1) Österreich-Senderliste aufrufen Seite 2 SERVICEMANUAL SL70 Produkte: 26LE4800CT, 32LE5900CT 26LT480CT, 26LT481CT/SI, 26LT482CT/WE 32LT580CT, 32LT581CT/SI, 32LT582CT/WE 40LT590CT, 46LE6900CT Inhaltsangabe: 1) Österreich-Senderliste aufrufen Seite

Mehr

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10 MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1 Seite 1 von 10 Inhalt Inhalt des MMOne.tv Pakets Seite 3 Zusatzinformationen Seite 3 Installation Ihrer Set-Top Box Seite 3 Der richtige

Mehr

Bedienungsanleitung Scart DVB T Receiver

Bedienungsanleitung Scart DVB T Receiver CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Bestimmungsgemäße Verwendung Dieser dient zum Empfang, zur Aufnahme und zur Wiedergabe von DVB T Übertragungen. Der Kunde versichert,

Mehr

Sicherheits-Hinweise Wichtiger Hinweis

Sicherheits-Hinweise Wichtiger Hinweis Bedienungsanleitung Inhalt 02 INHALT 03 INFORMATION 04 ÜBERSICHT FRONTBLENDE 06 ÜBERSICHT GERÄTERÜCKSEITE 08 INBETRIEBNAHME DES R5 08 WECKER 09 SCHLAFFUNKTION 09 DIMMER 09 SENDER SPEICHERN/LISTE 09 LIEBLINGSSENDER

Mehr

Schnellstart Digitaler DVB-C Receiver

Schnellstart Digitaler DVB-C Receiver Schnellstart Digitaler DVB-C Receiver Unterstützt SD (MPEG2), DVB-C System Kartenleser für Smartcard (Conax) Standardauflösung Video Ausgänge SCART, CVBS Stromverbrauch im Stand-By-Modus unter 1W Automatischer

Mehr

Bedienungshinweise. eite anmelden und korrekte software version he runterladen. Das Gerät

Bedienungshinweise. eite  anmelden und korrekte software version he runterladen. Das Gerät Bedienungshinweise 1. Dieser Artikel wurde in höchster Präzision gefertigt. Jede Form von Beschädigung sollte daher vermieden werden. 2. Halten Sie die Kamera entfernt von Gegenständen, die über einen

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

Bedienungsanleitung. TechniSat DigiCorder ISIO C. Februar 2013

Bedienungsanleitung. TechniSat DigiCorder ISIO C. Februar 2013 Bedienungsanleitung TechniSat DigiCorder ISIO C Februar 2013 Fernbedienung Alle Funktionen können mit der Fernbedienung gesteuert werden. Zusätzlich können einige der Funktionen auch mit Hilfe der Tasten

Mehr

Einleitung. Wichtige Sicherheitshinweise. Sicherheitshinweise zu Ohrhörern

Einleitung. Wichtige Sicherheitshinweise. Sicherheitshinweise zu Ohrhörern 0 Einleitung MP217SP ist eine neue Generation digitaler mobile Musikwiedergabegeräte, das die Formate MP3/WMA/WAV unterstützt, perfekte Klangqualität liefert und dessen Zuverlässigkeit dem hervorragenden

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät

USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät PE-4093 BEDIENUNGSANLEITUNG Eigenschaften......1 Systemvoraussetzungen...... 1 Vor der Inbetriebnahme......1 1. Den Treiber installieren........2 2. Bluetooth Services

Mehr

Bedienungsanleitung für Web-Browser

Bedienungsanleitung für Web-Browser Dreambox DM7020S Bedienungsanleitung für Web-Browser Linux OS SetTopBox mit CI-Schnittstelle Anschluss für interne Festplatte Compact Flash Reader Grafisches Display DSL Kommunikationsanschluss analoges

Mehr

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung Installation Internet und Telefonie Installationsübersicht für Internet, Fernsehen und Telefonie Telefon Fernseher PC/Laptop L Lieferumfang/Komponenten LAN-Kabel m LAN-Kabel m Kabel

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Wir bedanken uns für den Kauf der DAC Box S USB von Pro-Ject Audio Systems.! Warnt vor einer Gefährdung des Benutzers, des Gerätes oder vor einer möglichen Fehlbedienung.

Mehr

Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER

Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER Bedienungsanleitung DIGITALER MEDIA-PLAYER Produktmerkmale Der MPHF2 ist ein MP4-Player; tippen Sie auf die Tasten, um entsprechende Untermenüs zu öffnen. 1,8 Zoll 128*160 TFT-Display Metallgehäuse Unterstützte

Mehr

Swisscom TV einrichten

Swisscom TV einrichten Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern www.swisscom.ch 125962 12/2010 Swisscom einrichten Swisscom -Box und Verkabelung Inhaltsverzeichnis Packungsinhalt Swisscom vorbereiten Geräte platzieren

Mehr

5,25" Multi Front Panel + Cardreader 50plus

5,25 Multi Front Panel + Cardreader 50plus Handbuch 5,25" Multi Front Panel + Cardreader 50plus deutsch Handbuch_Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. Packungsinhalt 3 2. Treiber- und Geräteinstallation 3 2.1 Treiberinstallation für Windows 98 3 2.2 Treiberinstallation

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung Installation Internet und Telefonie Installationsübersicht für Internet, Fernsehen und Telefonie R/-Dose PC/Laptop Fernseher Telefon Stromdose Set-Top-Box WLAN Modem WLAN Router

Mehr

Bedienungsanleitung KAON KCF-SA700PCO. Mai 2014

Bedienungsanleitung KAON KCF-SA700PCO. Mai 2014 Bedienungsanleitung KAON KCF-SA700PCO Mai 2014 Fernbedienung Alle Funktionen können mit der Fernbedienung gesteuert werden. Zusätzlich können einige der Funktionen auch mit Hilfe der Tasten auf dem vorderen

Mehr

Bedienung sanleitung. Kathrein TT-smart C2821

Bedienung sanleitung. Kathrein TT-smart C2821 Bedienung sanleitung Kathrein TT-smart C2821 Inhaltsverzeichnis Inhalt 1 Fernbedienung 3 2 Installation 4 3 Verkabelung der Set-Top-Box 9 4 Bedienung 10 5 Fehlerquellen 10 6 Sicherheitshinweise 11 1. Fernbedienung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH

BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH Digitalempfänger BEDIENUNGSANLEITUNG DVBT-3 DEUTSCH INHALT SICHERHEITSHINWEISE EINLEITUNG SYSTEMANSCHLUSS BEDIENUNGSHINWEISE DIGITALEMPFÄNGER Erste Installation Lautstärkeregelung Kanalwahl Favoritenkanäle

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung TechniSat DigiCorder ISIO C HDTV-PVR-Set-Top-Box Oktober 2012 Fernbedienung Alle Funktionen können mit der Fernbedienung gesteuert werden. Zusätzlich können einige der Funktionen

Mehr

Technische Spezifikationen der ARION Technology Digital HD USB-PVR Kabel Set Top Box, AC-2710VHDPR-CoC

Technische Spezifikationen der ARION Technology Digital HD USB-PVR Kabel Set Top Box, AC-2710VHDPR-CoC Technische Spezifikationen der ARION Technology Digital HD USB-PVR Kabel Set Top Box, AC-2710VHDPR-CoC HD USB-PVR Set Top Box (STB) mit ultra low standby power Allgemeines Bild der ARION Technology HD

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

Anleitung Technik für Videokonferenz

Anleitung Technik für Videokonferenz Anleitung Technik für Videokonferenz 1 Inhaltsverzeichnis: Anleitung Technik für Videokonferenz Inhalt 1.Starten... 3 1.1 Einschalten... 3 1.2 Modus Wählen... 3 2. Beamer einschalten... 4 3. Anruf tätigen...

Mehr

Digital Audio Converter

Digital Audio Converter DE MK387 Digital Audio Converter Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Digital Audio Converter entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitung sorgfältig bevor Sie mit der Einrichtung beginnen. Bitte

Mehr

Bedienungsanleitung. Grand Multi View Best.-Nr.:

Bedienungsanleitung. Grand Multi View Best.-Nr.: ELV Elektronik AG Postfach 1000 26787 Leer Tel: 0491/600888 Bedienungsanleitung Grand Multi View Best.-Nr.: 808-55 Kurzbeschreibung: Der USB-2.0-zu-VGA/HDMI-Adapter ermöglicht Ihnen, jeden Monitor, LC-Display

Mehr

Version-D Bedienungsanleitung

Version-D Bedienungsanleitung Version-D160401 Bedienungsanleitung Wichtige Hinweise Allgemeine Hinweise Lesen Sie vor Inbetriebnahme Ihrer ALGE-TIMING Geräte diese Bedienungsanleitung genau durch. Sie ist Bestandteil des Gerätes und

Mehr

Sogno. Hd 8800 twin. Handbuch

Sogno. Hd 8800 twin. Handbuch Sogno Hd 8800 twin Handbuch 1. SICHERHEITSHINWEISE Dieses Gerät wurde unter Berücksichtigung internationaler Normen hergestellt. Bitte lesen Sie die nachstehenden Sicherheitshinweise aufmerksam durch.

Mehr

4x 3.5" HDD CASE with esata & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black

4x 3.5 HDD CASE with esata & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black ENERGY + 4x 3.5" HDD CASE with & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black Diagramm FUNKTIONSTASTEN INTERFACE (USB / ) SYNC FAN (Lüfter) Power Druckknopf zum Öffnen SMART FAN Lufteinlass zur Wärmeableitung Leicht

Mehr

Quick Start Guide. Sony Ericsson Z310i

Quick Start Guide. Sony Ericsson Z310i Quick Start Guide Sony Ericsson Z310i Inhalt 1. Vorbereitung 3 2. So nutzen Sie Ihr Handy 5 3. Die Kamera 7 4. So verschicken Sie MMS 8 5. Vodafone live! 10 6. Downloads 11 7. Weitere Funktionen und Services

Mehr

Digitaler Bilderrahmen "Premium"

Digitaler Bilderrahmen Premium Digitaler Bilderrahmen "Premium" Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kunden, Danke für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um den höchsten Ansprüchen gerecht zu

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM BEDIENUNGSANLEITUNG 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. 2. Bewahren Sie

Mehr

Mobiler Digitalvideorekorder

Mobiler Digitalvideorekorder Bedienungsanleitung Mobiler Digitalvideorekorder 1 www.alarm.de wenn Sie Ergebnisse brauchen Das mobile DVR-System ist ein batteriebetriebenes Kamerasystem, das dafür entwickelt wurde, eine Videoüberwachung

Mehr

Digitalempfänger. Bedienungsanleitung DMB-105HD DVB-T DIGITALEMPFÄNGER

Digitalempfänger. Bedienungsanleitung DMB-105HD DVB-T DIGITALEMPFÄNGER Digitalempfänger Bedienungsanleitung DMB-105HD DVB-T DIGITALEMPFÄNGER DENVER DMB-105HD VIELEN DANK, DASS SIE SICH FÜR DEN DENVER DMB-105HD ENTSCHIEDEN HABEN. 1. BEI AUFNAHME AUF USB-STICK ODER EXTERNE

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts!

1.0 Sicherheitshinweise Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts! Elektrische und elektronische Geräte dürfen nach der europäischen WEEE-Richtlinie nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Deren Bestandteile müssen getrennt der Wiederverwertung oder Entsorgung zugeführt

Mehr

Bedienungsanleitung SAT-FINDER SF418 LCD HD

Bedienungsanleitung SAT-FINDER SF418 LCD HD Bedienungsanleitung SAT-FINDER SF418 LCD HD Inhaltsverzeichnis 1. Wichtige Sicherheitshinweise... 2. Eigenschaften des Octagon Sat-Finder SF418 LCD HD... 3. Gerätebeschreibung 4. Hauptmenü (Beschreibung)..

Mehr

FL1 TV plus Bedienungsanleitung

FL1 TV plus Bedienungsanleitung FL TV plus Bedienungsanleitung T220 IPTV STB www.fl.li/tv Inhalt Lieferumfang Inbetriebnahme Set-Top-Box T220 Inbetriebnahme Fernbedienung Erststart der TV-Box Erster Einstieg 7 Fernbedienung 8 Hauptmenü

Mehr

MM124 Sweex Portable Media Center MM124UK Sweex Portable Media Center

MM124 Sweex Portable Media Center MM124UK Sweex Portable Media Center MM124 Sweex Portable Media Center MM124UK Sweex Portable Media Center Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für dieses Sweex Portable Media Center entschieden haben. Genießen Sie ganz

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung Kathrein TT-smart C2821 Ausgabe Juli 2015 Kontakt sasag Kabelkommunikation AG sasag Shop, Oberstadt 6, 8200 Schaffhausen Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09:00 18:00 Uhr Samstag

Mehr

Digitaler Bilderrahmen

Digitaler Bilderrahmen DENVER DPF 742 Bedienungsanleitung Digitaler Bilderrahmen WARNUNG Netzstecker/Steckdose müssen jederzeit frei zugänglich sein. 1 Einleitung Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses digitalen Bilderrahmens.

Mehr

Bedienungsanleitung DENVER. nics. German / Deutsch

Bedienungsanleitung DENVER.  nics. German / Deutsch Bedienungsanleitung DENVER PBA-10001 www.facebook.dk/denver-electronics nics Übersicht des Geräts A. LED-Taschenlampe B. Taste C. LED-Betriebsanzeige D. USB-Ausgang E. Mikro-USB-Eingang F. Mikro-USB-Anschluss

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 3 2. Werkseinstellung 4 3. Neuinstallation 5 4. Jugendschutzeinstellung 8 5.

Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 3 2. Werkseinstellung 4 3. Neuinstallation 5 4. Jugendschutzeinstellung 8 5. Technisat HD 8C 1 Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 2. Werkseinstellung 3. Neuinstallation 4. Jugendschutzeinstellung 5. Fernbedienung 6. Fehlerbehebung 3 4 5 8 10 11 2 1. Installationsanleitung

Mehr

Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *,

Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise

1.0 Sicherheitshinweise Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen Sie die Umwelt zu schonen. 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr

4. Installation und Betrieb

4. Installation und Betrieb 4.4 Anzeige der Menüs Vom Hauptmenü ( MAIN MENU ) aus können Sie die TV- und Radioprogramme verwalten und hinzufügen, die Antennenkonfiguration und die Systemeinstellungen ändern und die Benutzereinstellungen

Mehr

Register your product and get support at SDV6224/12. DE Benutzerhandbuch

Register your product and get support at  SDV6224/12. DE Benutzerhandbuch Register your product and get support at www.philips.com/welcome SDV6224/12 Benutzerhandbuch Inhaltsangabe 1 Wichtig 4 Sicherheit 4 Recycling 4 Deutsch 2 Ihre SDV6224/12 5 Überblick 5 3 Erste Schritte

Mehr

Inhalt. Sicherheitshinweise...3

Inhalt. Sicherheitshinweise...3 HD AX 300 Inhalt Sicherheitshinweise...3 1. Generelle Informationen... 4 1.1 Allgemeine Ausstattungsmerkmale... 4 1.2 Zubehör... 4 2. Produkt Übersicht... 5 2.1 Vorderseite... 5 2.2 Rückseite... 5 2.3

Mehr

T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung

T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung Inhalt Packungsinhalt...3 Installation...4 Monitor an PC anschließen... 4 Monitor einstellen...5 Funktionen von Tasten und Bedeutung

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google

BEDIENUNGSANLEITUNG. Übersetzt von Google BEDIENUNGSANLEITUNG Übersetzt von Google II. Zusammenfassung der Bedienungstasten Beschreibung von Bedienungstasten Gesehen von der Vorderseite 1. Lautsprecher 12. Equalizer 2. Funktion 13. DOWN / UP 3.

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstraße 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)1805019180 Fax: +49 (0)1805222982 Mail: info@chal-tec.com www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren.

Mehr

Überblick. Lieferumfang: 1. Auf diesem 1.5 digitalen Bilderrahmen können ca. 58 Fotos angesehen werden (direktes Herunter-/ Hochladen vom PC).

Überblick. Lieferumfang: 1. Auf diesem 1.5 digitalen Bilderrahmen können ca. 58 Fotos angesehen werden (direktes Herunter-/ Hochladen vom PC). 1.5 DIGITALER BILDERRAHMEN als Schlüsselanhänger Benutzerhandbuch Überblick 1. Auf diesem 1.5 digitalen Bilderrahmen können ca. 58 Fotos angesehen werden (direktes Herunter-/ Hochladen vom PC). 2. Integrierte

Mehr

Quick Installation Guide

Quick Installation Guide ACG11180A Wireless Presentation System Full HD Quick Installation Guide Black Box Deutschland GmbH, Ludwigstrasse 45B, 85399 Hallbergmoos Free Tech Support: Telefon.: 0811/5541-110, Tel 0811/5541-0 Email:

Mehr