KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, en und finishen mit dem imagerunner. imagerunner leicht gemacht

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, e-mailen und finishen mit dem imagerunner. imagerunner leicht gemacht"

Transkript

1 KURZANLEITUNG Drucken, kopieren, faxen, scannen, en und finishen mit dem imagerunner D a s t ä g l i c h e Ar b e i t e n m i t d e m imagerunner leicht gemacht

2 Ihr neuer Canon imagerunner kann viel mehr, als Sie ihm vielleicht auf den ersten Blick ansehen. Sie können mit ihm nicht nur drucken, kopieren, faxen und scannen, sondern je nach Ausstattung auch auf vielfältige Endverarbeitungsoptionen zugreifen. So erstellen Sie beispielsweise bequem vom PC aus komplette Broschüren oder lassen Ihren Ausdruck automatisch heften. Damit Sie die Möglichkeiten Ihres neuen Canon imagerunners vom ersten Tag an voll nutzen können, haben wir Ihnen in dieser Kurzanleitung die wichtigsten Funktionen zusammengestellt. Diese Anleitung ersetzt jedoch nicht die detaillierten Bedienungshandbücher. Sie macht Sie schnell mit den Grundfunktionen vertraut, die Ihnen bereits viel Arbeit abnehmen. Kopieren 3 - Farbe oder Schwarzweiß - Papierwahl - Vergrößern, verkleinern - Doppelseitig kopieren - Sortieren, heften - Broschürendruck - Spezialfunktionen Drucken Druckertreiber auswählen - Ihren Druck vor fremdem Zugriff schützen - Format: vergrößern, verkleinern - Endverarbeitung: sortieren, heften, doppelseitig drucken - Farbdruck Senden & Empfangen 6 - und Fax - Sendeeinstellungen - Senden aus der Mailbox Mailbox 7 - Die imagerunner-mailbox - Einscannen in die Mailbox - Mailbox-Bearbeitungsmenü Fernsteuern 8 - Fernsteuern von Ihrem PC aus 2

3 ir-display: Hauptmenü 6 7 ir-display: Spezialfunktionen KOPIEREN Die am häufigsten benutzten Kopierfunktionen Ihres imagerunners, wie Vergrößern oder Doppelseitig kopieren finden Sie direkt im Hauptmenü des ir- Displays. Weitere Funktionen wie Broschürendruck stehen in den beiden Spezialfunktionen -Menüs zur Verfügung. 1 Farbe oder Schwarzweiß Wenn Sie ein ir-farbsystem (ir C) besitzen, können Sie hier zwischen Farb- und SW-Kopie wählen. 2 Papierwahl Hier finden Sie alle entsprechenden Auswahlmöglichkeiten für Papiergrößen, Papierart, Einzug usw. 3 Vergrößern, verkleinern Natürlich kann die Größe Ihrer Dokumente automatisch oder manuell an die Papierformate angepasst werden. Der Zoomfaktor liegt zwischen 25 % und 400 % beim Kopieren über den Einzug und bei bis zu 800 % beim Kopieren über das Vorlagenglas. 4 Doppelseitig kopieren Sind Ihre Vorlagen doppelseitig oder möchten Sie doppelseitige Kopien erstellen, können Sie die entsprechende Funktion unter diesem Punkt auswählen. 5 Sortieren, heften Benötigen Sie mehrere Kopien eines Originals, geben Sie die Anzahl der Kopien über die Zahlentasten ein und wählen Sie den Finisher an. Sie können Sortieren und Heften auswählen. Genauso verfahren Sie, wenn Sie mehrere Originale in Gruppen zusammenfügen möchten. 6 Broschürendruck Die Funktion Broschürendruck finden Sie im Menü Spezialfunktionen 1. Hier können Sie z. B. Broschüren erstellen. Die Broschüren werden automatisch gefalzt und geheftet wenn der imagerunner mit dem entsprechenden Finisher ausgestattet ist. 7 Spezialfunktionen 1/2 Durch Umschalten in das zweite Spezialmenü erreichen Sie z. B. Funktionen wie Seitennummerierung oder Zwischenblätter einschießen. 3

4 1 PC-Menü: Druckerauswahl 2 PC-Menü: Seiteneinrichtung 5 PC-Menü: Qualität 3 4 DRUCKEN Mit dem imagerunner können Sie genauso komfortabel drucken wie kopieren. Auch hier stehen Ihnen alle Endverarbeitungsmöglichkeiten wie Broschürendruck oder Sortieren und heften zur Verfügung. 1 imagerunner am PC auswählen Starten Sie den Druck aus Ihrem Programm über Datei / Drucken und wählen Sie anschließend im links abgebildeten Pulldown-Menü den imagerunner aus. Dort können Sie den imagerunner im oberen Pulldown-Menü auswählen. Sind mehrere Drucker installiert, müssen Sie möglicherweise im Menü nach unten scrollen. Wenn Sie den imagerunner als Standarddrucker definieren, erscheint er sofort im Druckmenü. Dabei sollten Sie darauf achten, das KEIN Häkchen bei Sortieren oder Exemplarweises Drucken gesetzt ist. Mit einem Mausklick auf Eigenschaften wechseln Sie zu den Druckereinstellungen. Sollte der ir nicht in der Liste erscheinen, wenden Sie sich bitte an Ihren Systemadministrator. 2 Anzahl der Exemplare Hier bestimmen Sie die Anzahl der gewünschten Ausdrucke. 3 Gesicherter Druck (vertraulicher Druck) Mit der Funktion Gesicherter Druck drucken Sie passwortgeschützt und sicher vom Arbeitsplatz aus Ihre Datei wird erst entsperrt und ausgedruckt, nachdem Sie Ihr Passwort am imagerunner direkt eingegeben haben. 4 Dokument in ir-mailbox speichern Sie können mit dieser Funktion das Ziel Ihres Druckes bestimmen. Anstatt an das Druckwerk wird der Druckauftrag an die Mailbox gesendet und liegt dort zur weiteren Verwendung bereit, z. B. zum Drucken, Faxen oder en. 5 Farbdruck Wenn Sie einen ir-farbsystem (ir C) besitzen, können Sie hier zwischen Farb- und SW-Druck wählen. 4

5 6 PC-Menü: Seiteneinrichtung DRUCKEN 6 Format: vergrößern, verkleinern Egal auf welches Papier Sie drucken möchten der ir skaliert Ihre Dokumente automatisch auf das gewünschte Format. Es ist natürlich auch möglich, die Vergrößerung oder Verkleinerung prozentual zu bestimmen. Um Drucke auf einem falschen Papiertyp zu verhindern, können Sie den einzelnen Papierkassetten über das Bedienfeld des ir bestimmte Papierarten zu weisen. 8 PC-Menü: Endverarbeitung 7 7 Doppelseitig drucken, Broschürendruck 8 Sortieren, heften, lochen Drucken Sie gerne fertig produzierte Broschüren und komplett geheftete Sätze? Je nachdem, mit welchem Finisher Ihr imagerunner ausgestattet ist, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihre Drucke sortiert und geheftet ausgeben zu lassen natürlich alles von Ihrem Arbeitsplatz aus. Wenn zum Beispiel ein Broschürenfinisher angeschlossen ist, können Sie ganz einfach von Ihrem Platz aus Broschüren drucken. Dank der grafischen Benutzeroberfläche sind alle verfügbaren Druckoptionen einfach und leicht zu finden. 5

6 5 4 3 ir-display: Senden 1 2 SENDEN & EMPFANGEN (nur imagerunner mit Sendefunktion) Sie können mit Ihrem imagerunner oder von Ihrer ir-mailbox aus s oder Faxe versenden und empfangen. Dazu können Sie die - Adresse direkt eingeben oder auf gespeicherte Adressen aus dem ir-adressbuch zurückgreifen. 5 ir-display: Adressbuch 1 Auflösung Um den Datenumfang Ihrer zu begrenzen, sollten Sie niedrige Auflösungen (z. B. 200 x 200 dpi, vergleichbar mit Standard-Fax) wählen. Wenn Sie Ihr Dokument mit einer Bildbearbeitungssoftware weiterverarbeiten möchten, nutzen Sie die hohe Auflösung von bis zu 600 x 600 dpi. Bei dieser Auflösung werden auch feine Details Ihres Dokuments wiedergegeben. 2 Dateiformat (TIFF oder PDF) Außerdem haben Sie die Möglichkeit, das Format der Datei zu bestimmen (z. B. TIFF für eine Weiterverarbeitung, PDF zum Anzeigen des Dokuments). ir-display: Mailbox 6 3 , 4 Fax und 5 Adressbuch Ihre Dokumente können Sie ganz einfach per oder Fax versenden. Einfach in den Originaleinzug legen, die -Adressen (Faxnummern) direkt eingeben oder aus dem Adressbuch auswählen, den Startknopf drücken und fertig. 6 Senden aus der ir-mailbox Wechseln Sie in Ihre Mailbox, wählen Sie die zu versendenden Dokumente aus und drücken Sie den Senden -Knopf. Wählen Sie die Empfänger wie oben angegeben. 6

7 1 ir-display: Mailbox MAILBOX Bis zu 100 dieser Mailboxen lassen sich einrichten und von Ihrer Arbeitsgruppe, Ihnen persönlich oder der ganzen Abteilung frei oder passwortgeschützt nutzen. In Mailboxen können Sie Druckdokumente, Scans und Faxe legen, weiterverarbeiten, anschauen, kombinieren und verwalten. 1 Mailboxauswahl 2 Dokument in Mailbox scannen Wählen Sie die Mailbox, in die Sie Dokumente scannen möchten. Starten Sie den Scanvorgang durch Betätigen des Scannen -Knopfes. 2 ir-display: Mailboxscan 3 Dokument löschen, 4 Dokument einfügen, 5 Seite anzeigen und 6 Seite löschen Sie können in der Mailbox abgelegte Dokumente vielfältig bearbeiten. So ist es Ihnen z. B. möglich, sich die Seiten der abgelegten Dokumente auf dem Display anzeigen zu lassen. 5 6 ir-display: Mailbox 4 3 Außerdem können Dokumente zusammengefügt und gespeichert werden. Ganze Dokumente können auch in ein anderes Mailboxdokument eingefügt werden. Die Funktion Seite löschen ermöglicht es Ihnen, einzelne Seiten aus Mailboxdokumenten zu löschen. Sie können aber auch in Ihre Mailbox drucken und den Zugriff auf Ihre Mailbox mittels Passwort schützen. In einer Mailbox gespeicherte Dokumente, z. B. Word-, Excel- oder Grafikdateien, können Sie miteinander kombinieren und zusammen ausdrucken. 7

8 FERNSTEUERN Das Remote User Interface ist eine einfache Fernsteuerung für Ihren imagerunner. Einfach die TCP/IP- Adresse des ir in Ihren Webbrowser eingeben 1 und schon haben Sie eine Verbindung, über die Ihnen die Software zur Verwaltung, Ansicht und Fernsteuerung des imagerunners gleich mitgeliefert wird. Remote User Interface IP-Adresse dieses imagerunner: 1 ir-display: Netzwerkeinstellungen Canon Deutschland GmbH Europark Fichtenhain A10 D Krefeld Tel.: +49 (0) 21 51/345-0 Fax: +49 (0) 21 51/ Canon Deutschland GmbH 2006 Sämtliche Firmen- und/oder Produktnamen sind Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller. Irrtümer und technische Änderungen jederzeit vorbehalten. Alle angegebenen Leistungsdaten wurden unter Laborbedingungen bei Canon Inc., Japan, gemessen. Für einige der aufgeführten imagerunner-funktionen ist optionales Zubehör erforderlich. Stand: Dezember 2006 Cadvertising.de

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Scannen auf USB-Stick Scannen eines einzelnen Dokuments Scannen mehrerer Dokumente in eine Datei 3. Kostenlose Vorschau vor dem

Mehr

Broschüre zum Canon. Kopier- und Drucksystem. an der Staatlichen Studienakademie Leipzig. Studenten. Stand: 20.10.2014 2.0

Broschüre zum Canon. Kopier- und Drucksystem. an der Staatlichen Studienakademie Leipzig. Studenten. Stand: 20.10.2014 2.0 Broschüre zum Canon Kopier- und Drucksystem an der Staatlichen Studienakademie Leipzig Studenten Stand: 20.10.2014 2.0 Geldeinzahlung Um als Student die Multifunktionsgeräte an der Staatlichen Studienakademie

Mehr

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Version 1.0 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 1. BEDIENFELDER... 4 1.1. Tastenbedienfeld... 4 1.2. Touchscreen... 4 2. ANMELDEN

Mehr

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi

Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Tipps & Informationen Drucken/Kopieren/Scannen mit den Multifunktionsgeräten in der Stabi Inhaltsverzeichnis 1. Drucken Sicherer Druck... 2 1.1 Druckauftrag am PC abschicken... 2 1.2 Druckereinstellungen

Mehr

Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten

Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten ZID - Zentraler Informatikdienst Anton Bruckner Privatuniversität Wildbergstraße 18, A-4040 Linz Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten Allgemeines Mit den neuen Multifunktionsgeräten

Mehr

Kopier- und Druckkonzept:

Kopier- und Druckkonzept: Kanton St.Gallen Kantonsschule Sargans Gymnasium / FMS / WMS-WMI Kopier- und Druckkonzept: Kurzanleitung Bildungsdepartement Agenda Kurzanleitung Neue Geräte Konzept Erfassen der Campuskarte Anmeldung

Mehr

Kurzanleitung. Grundlegende M öglichkeiten. Inhalt

Kurzanleitung. Grundlegende M öglichkeiten. Inhalt Kurzanleitung Grundlegende M öglichkeiten Inhalt Vorwort Der Aufbau der Handbücher zu diesem System... Möglichkeiten des Systems... Das Bedienfeld... Das Erstellen einer Kopie... 7 Möglichkeiten des Systems

Mehr

Kopie. Seitengrenzen festlegen. Kopiervorgang starten

Kopie. Seitengrenzen festlegen. Kopiervorgang starten Kopie Kopien erstellen In diesem Abschnitt finden Sie Informationen zum grundlegenden Vorgehen beim Kopieren. 1 2 Funktion auswählen Originale auflegen Wählen Sie im Hauptmenü die Systemfunktion [Kopie].

Mehr

Schnellanleitung. Bewahren Sie dieses Handbuch in der Nähe des Systems auf, damit Sie es immer zum Nachschlagen zur Hand haben.

Schnellanleitung. Bewahren Sie dieses Handbuch in der Nähe des Systems auf, damit Sie es immer zum Nachschlagen zur Hand haben. Schnellanleitung Bewahren Sie dieses Handbuch in der Nähe des Systems auf, damit Sie es immer zum Nachschlagen zur Hand haben. GER Inhalt * Die in diesem Handbuch verwendeten Displaydarstellungen können

Mehr

Handbuch der Sendeeinstellungen

Handbuch der Sendeeinstellungen Handbuch der Sendeeinstellungen In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie mit dem Tool für die Einstellung der Sendefunktion das Gerät für das Scannen von Dokumenten zum Senden per E-Mail (Senden per

Mehr

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen:

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Bedienungsanleitung für Studierende der Universität Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Wie schalte ich das Multifunktionsgerät für

Mehr

Office System C35. Graphax AG Riedstrasse 10 8953 Dietikon www.graphax.ch Hotline: 0848 / 831 772 1

Office System C35. Graphax AG Riedstrasse 10 8953 Dietikon www.graphax.ch Hotline: 0848 / 831 772 1 Office System C35 Graphax AG Riedstrasse 10 8953 Dietikon www.graphax.ch Hotline: 0848 / 831 772 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Bedienfeld... 3 Startbildschirm... 6 Eine Kopie erstellen...

Mehr

Drucken, Scannen und Kopieren für Studierende

Drucken, Scannen und Kopieren für Studierende ZID Zentraler Informatikdienst Anton Bruckner Privatuniversität Wildbergstraße 18, A 4040 Linz Drucken, Scannen und Kopieren für Studierende Allgemeines Mit den Multifunktionsgeräten an der ABPU kann kopiert,

Mehr

Kurzanleitung für Multifunktionale Printer

Kurzanleitung für Multifunktionale Printer Kurzanleitung für Multifunktionale Printer Copy Scan Fax Hinweis: Die Kurzanleitung ersetzt nicht die Bedienungsanleitung. Der tatsächliche Funktionsumfang Ihres Systems ist abhängig von der jeweiligen

Mehr

Kurzbedienungsanleitung. Drucken PCL. C52xx-C72xx

Kurzbedienungsanleitung. Drucken PCL. C52xx-C72xx Drucken PCL C52xx-C72xx Seite einrichten Profil In diesem Dropdown-Listenfeld werden benutzerdefinierte Druckertreibereinstellungen aufgeführt, die als Profile gespeichert wurden. Wählen Sie zum Drucken

Mehr

Schnellanleitung. Bewahren Sie dieses Handbuch in der Nähe des Systems auf, damit Sie es immer zum Nachschlagen zur Hand haben.

Schnellanleitung. Bewahren Sie dieses Handbuch in der Nähe des Systems auf, damit Sie es immer zum Nachschlagen zur Hand haben. Schnellanleitung Bewahren Sie dieses Handbuch in der Nähe des Systems auf, damit Sie es immer zum Nachschlagen zur Hand haben. GER Inhalt * Die in diesem Handbuch verwendeten Displaydarstellungen können

Mehr

BASIC MODE EXPERT MODUS. 1. Schritt: Bitte führen Sie einen USB-Stick in einen der Steckplätze auf der rechten Seite des Gerätes ein. 2.

BASIC MODE EXPERT MODUS. 1. Schritt: Bitte führen Sie einen USB-Stick in einen der Steckplätze auf der rechten Seite des Gerätes ein. 2. BASIC MODE Bitte führen Sie einen USB-Stick in einen der Steckplätze auf der rechten Seite des Gerätes ein. Positionieren Sie das Buch in der Mitte der Aufliegefläche. Durch Drehen der Schrauben kann für

Mehr

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION 14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION Inhaltsverzeichnis 1. KYOCERA CLOUD CONNECT 1 2. VON CLOUD CONNECT ZU EVERNOTE 2 2.1 DER ANMELDEBILDSCHIRM 2 2.2 SCANNEN ZU EVERNOTE 3 2.3 VON EVERNOTE

Mehr

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer Phaser 680MFP multifunction printer Kurzübersicht Druckerübersicht Drucken Fehlerbehebung Weitere Informationen Druckertreiber und Dienstprogramme Schnellstart-Tutorials Benutzerhandbücher und -anleitungen

Mehr

Vereinfacht die Administration

Vereinfacht die Administration Alliance Partner 01 Administration bisher: Bisher waren, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem zu scannen, die Einrichtung von Freigaben und das Anlegen von Profilen erforderlich. Diese Profile

Mehr

Die All-in-One-Office-Lösung für hohe Produktivität

Die All-in-One-Office-Lösung für hohe Produktivität ir1210 ir1230 ir1270f Digital und Multifunktional Die All-in-One-Office-Lösung für hohe Produktivität Machen Sie Ihr Büro produktiver denn je. Setzen Sie auf Canon, wenn es darum geht, den Workflow in

Mehr

-Informations- u. Kommunikationsmanagement- Olaf Kuhlbrodt B. Segeberg, d. 25.10.2013. Scannen u. Faxen auf den Kopierern: Kurzanleitung

-Informations- u. Kommunikationsmanagement- Olaf Kuhlbrodt B. Segeberg, d. 25.10.2013. Scannen u. Faxen auf den Kopierern: Kurzanleitung Scannen u. Faxen auf den Kopierern: Kurzanleitung Liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, ab sofort können wir Ihnen auf den neuen Kopierern zusätzlich zum reinen Kopieren folgende Dienste anbieten: 1.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Namen und Standorte. 2 Verwendung der Kopierfunktion. 3 Verwendung der Scanner- 4 Verwendung der Fax- 5 Fehlerbehebung

Inhaltsverzeichnis. 1 Namen und Standorte. 2 Verwendung der Kopierfunktion. 3 Verwendung der Scanner- 4 Verwendung der Fax- 5 Fehlerbehebung DX-C200 Kurzanleitung Namen und Standorte Verwendung der Kopierfunktion Verwendung der Scanner-Funktion Verwendung der Fax-Funktion Fehlerbehebung Entfernen von Papierstau Druckkartuschen Lesen Sie diese

Mehr

Erfolgreich Drucken mit Heidi Windows Version 2007 HTK Hamburg Autor: Anthony Keffel. DRUCKEN MIT HEIDI FAQs Windows Version

Erfolgreich Drucken mit Heidi Windows Version 2007 HTK Hamburg Autor: Anthony Keffel. DRUCKEN MIT HEIDI FAQs Windows Version DRUCKEN MIT HEIDI FAQs Windows Version 1 Egal ob A4, A3 oder Duplexdruck Heidi druckt alles! In dieser Anleitung erhaltet Ihr eine kleine Anleitung mit den gängigsten Druckvarianten somit steht einem erfolgreichen

Mehr

Kapitel 4 Internet-Fax

Kapitel 4 Internet-Fax Kapitel 4 Internet-Fax Übersicht Die Funktion Internet-Fax ermöglicht es, Faxe über das Internet zu versenden und zu empfangen. Die gefaxten Dokumente werden als an E-Mails angehängte TIFF-F-Dateien übertragen.

Mehr

Autorisieren. 1. Bitte berühren Sie mit Ihrem Chip/Karte den Kartenleser. (Chip oder Karte müssen Initialisiert sein)

Autorisieren. 1. Bitte berühren Sie mit Ihrem Chip/Karte den Kartenleser. (Chip oder Karte müssen Initialisiert sein) Kurz-Dokumentation für Ricoh-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Duplex (Vor- und Rückseite) 3. Kombinieren 4. Zoom (vergrößern/verkleinern) 5. Endbearbeitung 6. Drucken von Folien (OHP) 7. Drucken

Mehr

Scannen an Computer. Erstellen von Scan-Profilen... 2. Angepaßte Einstellungen für das Scannen an Computer 7. Anfertigen von Kopien.

Scannen an Computer. Erstellen von Scan-Profilen... 2. Angepaßte Einstellungen für das Scannen an Computer 7. Anfertigen von Kopien. 1 Erstellen von Scan-Profilen..................... 2 Verwenden des ScanBack-Dienstprogramms......... 2 Verwenden der MarkNet-Webseiten................. 4 Angepaßte Einstellungen für das 7 FTP Erstellen

Mehr

Handbuch Kopier- und Mailboxfunktionen

Handbuch Kopier- und Mailboxfunktionen Handbuch Kopier- und Mailboxfunktionen Bitte lesen Sie dieses Handbuch, bevor Sie mit dem Produkt arbeiten. Nachdem Sie die Anleitung gelesen haben, bewahren Sie sie zum Nachschlagen an einem sicheren

Mehr

Produktbroschüre. xbrowse. TGC 2010 Alle Rechte vorbehalten

Produktbroschüre. xbrowse. TGC 2010 Alle Rechte vorbehalten Produktbroschüre xbrowse. 01 Administration bisher: Bisher waren die Einrichtung von Freigaben und das Anlegen von Profilen erforderlich, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem zu scannen. Diese

Mehr

Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8)

Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8) Webservices zum Scannen in Ihrem Netzwerk verwenden (Windows Vista SP2 oder höher, Windows 7 und Windows 8) Mit dem Webservices-Protokoll können Benutzer von Windows Vista (SP2 oder höher), Windows 7 und

Mehr

Druck- und Kopierdienst über Papercut für Studenten am Standort Zwickau Dr.-Friedrichs-Ring

Druck- und Kopierdienst über Papercut für Studenten am Standort Zwickau Dr.-Friedrichs-Ring Druck- und Kopierdienst über Papercut für Studenten Diese Anleitung betrifft vorerst nur den Hochschulteil Zwickau Dr.-Friedrichs-Ring. Papercut ist eine Drucker-Managementsoftware, über die Druck- und

Mehr

Kurzanleitung. Inhalt. Vorwort Handbücher für das System... 1 Möglichkeiten des Systems... 3 Das Bedienfeld... 5

Kurzanleitung. Inhalt. Vorwort Handbücher für das System... 1 Möglichkeiten des Systems... 3 Das Bedienfeld... 5 Kurzanleitung Inhalt Vorwort Handbücher für das System... Möglichkeiten des Systems... Das Bedienfeld... Kopierfunktionen Das Express Kopie-Display und die Grundfunktionen... 7 Das Erstellen einer Kopie...

Mehr

Kurzbedienungsanleitung. E-Mail. Canon imagerunner ADVANCE C22xx

Kurzbedienungsanleitung. E-Mail. Canon imagerunner ADVANCE C22xx E-Mail Canon imagerunner ADVANCE C22xx Speichern neuer Adressen im Adressbuch (Lokal) Das Adressbuch ist in zehn einzelne Adressbücher und die Zielwahltasten unterteilt. Insgesamt können Sie 1'800 Adressen

Mehr

Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch

Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch Für Android Geräte SHARP CORPORATION 27. Juni 2012 1 Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht... 3 2 Voraussetzungen... 4 3 Installation und Start... 5 4 Set Up Drucker/Scanner...

Mehr

d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER

d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER SCHWARZ/WEISS KOMPAKT DUPLEX A3 KOMPAKT UND WIRTSCHAFTLICH d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER Der wirtschaftliche Einstieg Die d-copia 1800 und 2200 sind kompakte,

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

Installationsanleitung des Druckertreibers für das Output Management Projekt unter Windows 7 (32Bit/64Bit)

Installationsanleitung des Druckertreibers für das Output Management Projekt unter Windows 7 (32Bit/64Bit) Installationsanleitung des Druckertreibers für das Projekt unter Windows 7 (32Bit/64Bit) Hochschule Reutlingen Installationsanleitung Windows 7 (32Bit / 64 Bit) Seite 1 von 25 Anmeldung an den Server In

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden.

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. 3.SCAN TO FILE Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. So verwenden Sie die Scan to File...34 So verwenden Sie als Datei gespeicherte Scandaten...42 In MFP LOKAL gespeicherte

Mehr

Sharpdesk Mobile V1.1 Bedienungshandbuch

Sharpdesk Mobile V1.1 Bedienungshandbuch Sharpdesk Mobile V1.1 Bedienungshandbuch Für ipad SHARP CORPORATION 18. Juni 2012 Copyright 2012 SHARP CORPORATION Alle Rechte vorbehalten 1 Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht... 3 2 Voraussetzungen... 4 3

Mehr

A Smart Approach to Colour

A Smart Approach to Colour IRC3380i A Smart Approach to Colour Canon bringt Farbe in Ihre Bürokommunikation. Highlights Exzellente Ausgabequalität mit echten 1.200 x 1.200 dpi (interpoliert bis zu 2.400 x 1.200 dpi) Kopier- bzw.

Mehr

Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch

Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch Für ipad SHARP CORPORATION 1. Mai 2012 1 Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht... 3 2 Voraussetzungen... 4 3 Installation und Start... 5 4 Installation Drucker/Scanner... 6

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Android )

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Android ) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Android ) Inhaltsverzeichnis Vor der Verwendung des Brother-Geräts... Erläuterungen zu den Hinweisen... Warenzeichen... Einleitung... Brother

Mehr

01. Vereinfacht die Administration. 02. Vereinfacht Scanprozesse. 03. Vereinfacht Druckprozesse

01. Vereinfacht die Administration. 02. Vereinfacht Scanprozesse. 03. Vereinfacht Druckprozesse 01. Vereinfacht die Administration 02. Vereinfacht Scanprozesse 03. Vereinfacht Druckprozesse Vereinfacht die Administration Administration bisher: Bisher waren, um einigermaßen komfortabel in ein Dateisystem

Mehr

DRUCKEN SCANNEN KOPIEREN FAXEN VERSENDEN

DRUCKEN SCANNEN KOPIEREN FAXEN VERSENDEN Die Allzwecksysteme für Teams und Abteilungen ir10xx-serie ir1020j, ir1020, ir1024a ir1024f, ir1024i, ir1024if ir20xx-serie ir2016j, ir2018/i, ir2022/i ir2025/i, ir2030/i DRUCKEN SCANNEN KOPIEREN FAXEN

Mehr

Einstellen der Druckoptionen

Einstellen der Druckoptionen Einstellen der Druckoptionen Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Festlegen der Druckoptionen auf Seite 2-36 Auswählen der Druckqualitätsmodi auf Seite 2-42 Festlegen der Druckoptionen Im Xerox-Druckertreiber

Mehr

ir1610f ir2010f Business Solution Kann man mit Intelligenz sparen?

ir1610f ir2010f Business Solution Kann man mit Intelligenz sparen? ir1610f ir2010f Business Solution Kann man mit Intelligenz sparen? Effizienter Workflow durch intelligente Lösungen Mit dem Canon ir1610f/ir2010f haben Sie allen Grund zur Freude. Denn mit ihm haben Sie

Mehr

Kurzübersicht über die Einrichtung der Scanfunktionen

Kurzübersicht über die Einrichtung der Scanfunktionen Kurzübersicht über die Einrichtung der Scanfunktionen WorkCentre M123/M128 WorkCentre Pro 123/128 701P42171_DE 2004. Alle Rechte vorbehalten. Der Urheberrechtsschutz erstreckt sich auf sämtliche gesetzlich

Mehr

Für farbige Dokumente und schwarze Zahlen

Für farbige Dokumente und schwarze Zahlen ir C1021i Multifunktionales Drucksystem Für farbige Dokumente und schwarze Zahlen C O L ir C1021i O U R Einfache Bedienung. Brillante Farben. Für starke Leistung bei bescheidenen Kosten Erschwinglich und

Mehr

Benutzerhandbuch Easy Scan plus

Benutzerhandbuch Easy Scan plus www.book2net.net Benutzerhandbuch Easy Scan plus Rev. 1.03 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Farbtiefe / Dateiformat 4 Basic Mode / Exit / Abrechnungssystem 5 Löschen / USB / Netzwerk 6 Drucken 7 E-Mail

Mehr

Druck- und Kopierdienst über Papercut

Druck- und Kopierdienst über Papercut Druck- und Kopierdienst über Papercut Diese Anleitung betrifft vorerst nur den Hochschulteil Schneeberg. Papercut ist eine Drucker-Managementsoftware, über die Druck- und Kopierkosten abgerechnet werden.

Mehr

Kapitel 5 LAN-Einstellungen über das Bedienungsfeld

Kapitel 5 LAN-Einstellungen über das Bedienungsfeld Kapitel 5 LAN-Einstellungen über das Bedienungsfeld LAN-Hauptmenü Im LAN-Menü des Brother FAX/MFC können Sie die notwendigen Netzwerk- und Internet- Faxeinstellungen vornehmen. Die Funktionsnummer zum

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Inhaltsverzeichnis Vor der Verwendung des Brother-Geräts... Erläuterungen zu den Hinweisen... Warenzeichen... Einleitung... Brother iprint&scan

Mehr

Kleines leistet Großes. Die ir10er- und ir20er-serie.

Kleines leistet Großes. Die ir10er- und ir20er-serie. imagerunner für Büros und kleine Unternehmen Kleines leistet Großes. Die ir10er- und ir20er-serie. D I G I T A L D R U C K S Y S T E M E Auf die Kleinen kommt es an: Was Ihr imagerunner für Sie tun kann.

Mehr

Immer besser, mehr zu wissen! Nr.1. im Farbmarkt. Kurzbedienungsanleitung Drucktreiber. bizhub C550.

Immer besser, mehr zu wissen! Nr.1. im Farbmarkt. Kurzbedienungsanleitung Drucktreiber. bizhub C550. Immer besser, mehr zu wissen! Nr.1 im Farbmarkt Kurzbedienungsanleitung Drucktreiber.. Inhaltsverzeichnis 1. Anpassung der Druckausgabe an das Papierformat 2. Duplex-/Broschürendruck 3. Drucken mehrerer

Mehr

BENUTZERHANDBUCH ZUR VERSION 3.3.X GPL. Benutzerhandbuch. Manuscan, Autoscan, Importer

BENUTZERHANDBUCH ZUR VERSION 3.3.X GPL. Benutzerhandbuch. Manuscan, Autoscan, Importer Benutzerhandbuch Manuscan, Autoscan, Importer Copyright 2004 2011 bitfarm Informationssysteme GmbH http://www.bitfarm-archiv.de 1 Inhalt Manuscan...3 1. Manuscan Übersicht...3 2. Dokumente mit Manuscan

Mehr

Zusätzliche Spezifikationen

Zusätzliche Spezifikationen Zusätzliche Spezifikationen Modus "Gemischte Formate" Die Kopier- und Scangeschwindigkeit werden verringert. Sie können Vorlagen mit zwei unterschiedlichen Formaten gleichzeitig einlegen. Der Gewichtsbereich

Mehr

Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen und Drucken (USB)

Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen und Drucken (USB) 1 Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen (USB) Inhaltsverzeichnis 1. Preisliste..1 2. Registrierung. 2 3. USB-Speichergeräte: Allgemeines..2 4. Bedienfeld biz_hub C454e..3 5. Anleitung Basisfunktionen:

Mehr

Scannen an E-Mail. Erstellen eines Profils für Scannen an E-Mail... 2. Scannen an gespeicherte E-Mail-Adressen... 4. Anfertigen von Kopien

Scannen an E-Mail. Erstellen eines Profils für Scannen an E-Mail... 2. Scannen an gespeicherte E-Mail-Adressen... 4. Anfertigen von Kopien 1 Erstellen eines Profils für..... 2 Schritt 1: Einrichten des Scan-Profils............... 2 Schritt 2: Scannen der Originaldokumente........... 3 gespeicherte -Adressen........ 4 FTP Erstellen eines Profils

Mehr

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe Der imagerunner ADVANCE gibt Ihnen die Möglichkeit, ein größeres Arbeitsvolumen schneller und effizienter zu erledigen als je zuvor. Tauschen Sie relevante Informationen

Mehr

Benutzeranleitung MyMFP

Benutzeranleitung MyMFP Personalisiertes Drucken und Scannen Version 1.0 (03.12.2014) Seite 2 von 11 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 2 Anmeldung am Multifunktionsgerät... 3 2.1 Anmeldung mit thoska-karte... 3 2.2 Manueller

Mehr

Xerox WorkCentre 7220 / 7225 Steuerpult

Xerox WorkCentre 7220 / 7225 Steuerpult Xerox WorkCentre 70 / 7 Steuerpult Der Leistungsumfang kann gerätespezifisch variabel sein. Nähere Informationen zu Funktionen und Einstellungen sind dem Benutzerhandbuch zu entnehmen. ABC DEF Menüs GHI

Mehr

Kurzbedienungsanleitung. Drucken Fiery 5.1. Canon imagerunner ADVANCE 8205 PRO, 8295 PRO und 8285 PRO

Kurzbedienungsanleitung. Drucken Fiery 5.1. Canon imagerunner ADVANCE 8205 PRO, 8295 PRO und 8285 PRO Drucken Fiery 5.1 Canon imagerunner ADVANCE 8205 PRO, 8295 PRO und 8285 PRO Schnellzugriff Die Registerkarte "Fiery Druckfunktionalität" Schnellzugriff enthält häufig verwendete Druckoptionen und Druckeinstellungen,

Mehr

Allgemeine Technische Daten

Allgemeine Technische Daten Allgemeine Technische Daten Einsatzvolumen Monat: MP 3500 / MP 4500 10.000 bis 50.000 Seiten MP 4000B / MP 5000B 10.000/20.000 bis 50.000 Seiten Einsatzvolumen Lebenszeit: 3.000.000 Seiten 3.200.000 Seiten

Mehr

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Wenn Sie die Scanfunktion verwenden, können Originale, die im ADF eingelegt sind bzw. auf dem Vorlagenglas liegen, als Bilddaten gescannt werden. Die gescannten

Mehr

Aktivieren Sie die Checkbox um von jedem Mail eine Kopie an den email-absender (gemäss Einstellungen Absender) zu senden.

Aktivieren Sie die Checkbox um von jedem Mail eine Kopie an den email-absender (gemäss Einstellungen Absender) zu senden. 7.17 Einrichtung emailing Der monatliche Versand von Lohnabrechnungen kann in Dialogik Lohn auf elektronischem Weg erfolgen. Auch Jahresend-Abrechnungen wie zum Beispiel das Jahreslohnkonto oder der Lohnausweis

Mehr

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze

Cmsbox Kurzanleitung. Das Wichtigste in Kürze Cmsbox Kurzanleitung Cmsbox Kurzanleitung Das Wichtigste in Kürze Die Benutzeroberfläche der cmsbox ist nahtlos in die Webseite integriert. Elemente wie Texte, Links oder Bilder werden direkt an Ort und

Mehr

Filmliste: Word 2007. Gemeinsame Funktionen. Modul 1: Überblick. Modul 2: Metadaten. Dauer

Filmliste: Word 2007. Gemeinsame Funktionen. Modul 1: Überblick. Modul 2: Metadaten. Dauer Gemeinsame Funktionen Modul 1: Überblick Das Bedienkonzept von Office 2007 01:56 Kontextabhängige Register 01:05 Die Schnellzugriffsleiste 03:02 Das OFFICE-Menü 00:39 Liste der zuletzt verwendeten Dokumente

Mehr

Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg

Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg CAMPUS CARD Frequently Asked Questions Lesefehler bei CAMPUS CARD wird am Kartenleseterminal angezeigt.

Mehr

LD060/ LD075. Innere Stärke für jede Herausforderung

LD060/ LD075. Innere Stärke für jede Herausforderung Innere Stärke für jede Herausforderung DIGITALE DRUCK / Leistungsfähige und schnelle Systeme, die auch in anspruchsvollen Einsatzbereichen für Gelassenheit sorgen your document management partner Effiziente,

Mehr

Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Vista

Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Vista Die Fotoanzeige der Fotogalerie von Windows Vista Öffnen Sie ein Bild (über den Windows-Explorer oder die Anlage einer E-Mail). Es erscheint die Windows Fotogalerie. (Sollte ein anderes Fotoprogramm die

Mehr

Kurzanleitung: Netzwerkanschluss

Kurzanleitung: Netzwerkanschluss Xerox WorkCentre M118/M118i Kurzanleitung: Netzwerkanschluss 701P42714 Diese Kurzanleitung ist in die folgenden thematischen Abschnitte untergliedert: Navigation durch die Anzeigebildschirme auf Seite

Mehr

Anleitung zur Benutzung der uniflow Drucker in den Druckerräumen der Universitäts und Landesbibliothek (ULB)

Anleitung zur Benutzung der uniflow Drucker in den Druckerräumen der Universitäts und Landesbibliothek (ULB) Canon Multifunktionsgeräte Kopieren Drucken Scannen TUTOR ZID Innrain 5887 Anleitung zur Benutzung der uniflow Drucker in den Druckerräumen der Universitäts und Landesbibliothek (ULB) Canon Multifunktionsgeräte

Mehr

Kurzbedienungsanleitung. Abteilungs-ID. Canon imagerunner C1028i + C1028iF

Kurzbedienungsanleitung. Abteilungs-ID. Canon imagerunner C1028i + C1028iF Abteilungs-ID Canon imagerunner C1028i + C1028iF Speichern von Abteilungs-ID, Passwort und Seitenbeschränkung Mit der Abteilungs-ID-Verwaltungsfunktion können Sie bis zu 1'000 Abteilungs-ID s speichern.

Mehr

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop

Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Anleitung www.buerobedarf-haensel.de/shop Webshop 3.0 Optionen / Meldungen : Sperren von Oberkategorien Sperren von Unterkategorien Mindestbestellwert (pro Bestellung) Maximalbestellwert (pro Bestellung)

Mehr

Brother BENUTZERHANDBUCH

Brother BENUTZERHANDBUCH Brother Web-basierte Grundlegende Farbkalibration BENUTZERHANDBUCH VORAUSSETZUNGEN 1 1 1 BETRIEB 2 2 2 GRUNDLEGENDE 3 3 3 MUSTER 4 4 4 AUF 5 5 5 Inhaltsverzeichnis EINFÜHRUNG 2 3 Empfohllenes Kalliibratiionspapiier

Mehr

Hinweise zum neuen Buchungssystem

Hinweise zum neuen Buchungssystem Hinweise zum neuen Buchungssystem Login / Logout Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite www.stadtteilauto.info. Rechts oben finden Sie das Kundenlogin. Oder verwenden Sie den Buchen Button. Erster Login

Mehr

Kurzbedienungsanleitung Drucken MAC

Kurzbedienungsanleitung Drucken MAC Die Canon varioprint setzt auf die DirectPress Technologie von Océ Canon varioprint 110 Canon varioprint 120 Canon varioprint 135 Kurzbedienungsanleitung Drucken MAC Education Service Hinweis: Das Standardmaterial

Mehr

Anleitung. Drucken Scannen Kopieren

Anleitung. Drucken Scannen Kopieren Anleitung Drucken Scannen Kopieren Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 2 Budgetverwaltung... 3 2.1 Aufbuchung/Abbuchung des Budgets... 4 2.2 Verlust des Studienausweises... 4 2.3 Alte Copykarten... 4

Mehr

Scannen. Kopierer/Drucker WorkCentre C2424

Scannen. Kopierer/Drucker WorkCentre C2424 Scannen Dieses Kapitel umfasst folgende Themen: Einfaches Scannen auf Seite 4-2 Installieren des Scan-Treibers auf Seite 4-4 Anpassen der Scan-Optionen auf Seite 4-5 Abrufen von Bildern auf Seite 4-11

Mehr

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X

Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Brother ScanViewer Anleitung für ios/os X Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird der folgende Hinweisstil verwendet: HINWEIS Hinweise informieren Sie, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Inhalt. Technische Beschreibung - MEDIA3000 NEWSLETTERMODUL-PRO

Inhalt. Technische Beschreibung - MEDIA3000 NEWSLETTERMODUL-PRO Inhalt 01. Nachrichten (Newsletter erstellen) 02. Empfänger 03. Newsletter (Gruppen anlegen) 04. Nachrichtenvorlagen 05. Mailvorlagen 06. Einstellungen 07. Steuerzeichen 08. Newsletter testen Tipps und

Mehr

Der virtuelle HP Prime-Taschenrechner

Der virtuelle HP Prime-Taschenrechner Der virtuelle HP Prime-Taschenrechner HP Teilenummer: NW280-3002 Ausgabe 2, Februar 2014 Rechtliche Hinweise Dieses Handbuch sowie die darin enthaltenen Beispiele werden in der vorliegenden Form zur Verfügung

Mehr

Anwendungsbeschreibung des ReNoStar-Druckers

Anwendungsbeschreibung des ReNoStar-Druckers Anwendungsbeschreibung des ReNoStar-Druckers Stand September 2007 Inhalt Inhalt... 2 Anforderung aus der Praxis... 3 Die ReNoStar Drucker-Leiste... 3 Erstellen einer Vorlage... 3 Reihenfolge der Vorlagen

Mehr

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz

Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Anleitung für Berichte in Word Press, auf der neuen Homepage des DAV Koblenz Diese Anleitung soll als Kurzreferenz und Schnellanleitung dienen um einfach und schnell Berichte auf der Homepage www.dav-koblenz.de

Mehr

Hinweise zur PDF-Erstellung 1 von 6

Hinweise zur PDF-Erstellung 1 von 6 Hinweise zur PDF-Erstellung 1 von 6 Erstellen von PDF-Druckvorlagen Was ist PDF? Das PDF-Format (Portable Document File) ist ein Dateiformat, mit dem es möglich ist, Text- und Grafikdateien unabhängig

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER MAC OS 10.6 (SNOW LEOPARD)

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER MAC OS 10.6 (SNOW LEOPARD) ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER MAC OS 10.6 (SNOW LEOPARD) Die Einrichtung gilt für alle Wireless Transmitter und entsprechende Kameras. Die Installation umfasst folgende Schritte: - Netzwerkeinstellungen

Mehr

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Benötigte Software Um die Dateien von Dingsda zu öffnen und zu bearbeiten, benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das doc- oder rtf-dateien lesen kann

Mehr

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010

OWA Benutzerhandbuch. Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010 P:\Administratives\Information\Internet\hftm\OWA_Benutzerhandbuch.docx Seite 1/25 Inhaltsverzeichnis Benutzerhandbuch Outlook Web App 2010... 1 1 Zugang zur Webmail-Plattform...

Mehr

Anleitung zum Farb-Xerox WorkCentre 7345. 1. Einführung. Verzeichnis. 2. Präsentation des Xerox Farb-WorkCentre 7345

Anleitung zum Farb-Xerox WorkCentre 7345. 1. Einführung. Verzeichnis. 2. Präsentation des Xerox Farb-WorkCentre 7345 Schweizerische Eidgenossenschaft Confédération suisse Confederazione Svizzera Confederaziun svizra Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement EVD Staatssekretariat für Wirtschaft SECO Anleitung zum Farb-Xerox

Mehr

IServ Anleitung Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium

IServ Anleitung Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Anleitung und erste Schritte In dieser Anleitung werden die wesentlichen Funktionen von IServ erklärt. Für weitere, ausführliche Informationen und Erklärungen kann jederzeit in IServ auf die Hilfe -Funktion

Mehr

Scannen und Texterkennung mit dem Institutskopierer

Scannen und Texterkennung mit dem Institutskopierer Scannen und Texterkennung mit dem Institutskopierer Dipl. Math. Eigbert Riewald URZ-P Tel. 12872 riewald@ovgu.de Inhalt 1. TOSHIBAs e-studio Abteilungssysteme Multifunktionsprinter (MFP) Scannen 2. Texterkennung

Mehr

Kurzanleitung: E-Mail-Scannen

Kurzanleitung: E-Mail-Scannen Xerox WorkCentre M118i Kurzanleitung: E-Mail-Scannen 701P42706 In dieser Kurzanleitung wird beschrieben, wie Sie die Funktion "E--Mail-Scannen" auf dem Xerox WorkCentre M118i einrichten. Die Kurzanleitung

Mehr

Unsere Wurst. online. Eigene Produktblätter für. erstellen und anpassen Handbuch

Unsere Wurst. online. Eigene Produktblätter für. erstellen und anpassen Handbuch Unsere Wurst online Eigene Produktblätter für Unsere Wurst erstellen und anpassen Handbuch 2 INHALT Begriffserklärung... 3 Übersicht der wichtigsten funktionen... 4 Produktübersicht... 4 eigenes Produktblatt

Mehr

Beschreibung CANON Umgebung Version: 1.0 vom 13.09.2011 ZIK / Simon Seiler

Beschreibung CANON Umgebung Version: 1.0 vom 13.09.2011 ZIK / Simon Seiler Die folgende Beschreibung soll beim ersten Umgang mit der CANON Druck und Kopierumgebung helfen und den Einstieg erleichtern, es werden viele wichtige Einstellungen und Funktionen beschrieben. Inhalt 1.0

Mehr

1. Adressen für den Serienversand (Briefe Katalogdruck Werbung/Anfrage ) auswählen. Die Auswahl kann gespeichert werden.

1. Adressen für den Serienversand (Briefe Katalogdruck Werbung/Anfrage ) auswählen. Die Auswahl kann gespeichert werden. Der Serienversand Was kann man mit der Maske Serienversand machen? 1. Adressen für den Serienversand (Briefe Katalogdruck Werbung/Anfrage ) auswählen. Die Auswahl kann gespeichert werden. 2. Adressen auswählen,

Mehr

Canon uniflow-drucker

Canon uniflow-drucker Canon uniflow-drucker Installation unter MacOS 10.7 und höher zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 22 Inhaltsverzeichnis Installation des iprint-clients:... 3 Installation

Mehr

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER OS X 10.8 (MOUNTAIN LION)

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER OS X 10.8 (MOUNTAIN LION) ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER OS X 10.8 (MOUNTAIN LION) Die Einrichtung gilt für alle Wireless Transmitter und entsprechende Kameras. Die Installation umfasst folgende Schritte: - Netzwerkeinstellungen

Mehr

OFFICE 365 - KURZANLEITUNG

OFFICE 365 - KURZANLEITUNG OFFICE 365 - KURZANLEITUNG INHALTSVERZEICHNIS 1. O365 Zugriff 3 2. Login 3 3. Zugriff über SITA Clients 4 4. Passwort Änderung 5 5. E-Mail-Folderstruktur 6 6. Abwesenheitsassistent 7 7. Signatur 8 8. Kontakte

Mehr