Druckseite Außendruck Konterdruck z.b. Karton, PET-Folie metallisiert z.b. PET-Folie transparent

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Druckseite Außendruck Konterdruck z.b. Karton, PET-Folie metallisiert z.b. PET-Folie transparent"

Transkript

1 Informationen zur Anlieferung von Repro-Daten Sehr geehrte Damen und Herren, um eine prozesssichere Verarbeitung Ihrer angelieferten Repro-Daten zu gewährleisten, wollen wir Ihnen nachfolgende Druckspezifikationen an die Hand geben. Die Checkliste soll die richtige Erstellung und Übergabe der Daten sicherstellen und gleichzeitig einen reibungslosen Ablauf garantieren. Wir danken Ihnen für die Beachtung der hier aufgeführten Richtlinien und stehen Ihnen für Rückfragen und Zusatzinformationen gerne zur Verfügung. rlc packaging group Aug. Heinrigs Druck + Verpackung GmbH Kellershaustraße Aachen Druckspezifikationen Druckverfahren Offsetdruck Bedruckstoffe Karton, PET-Folie (metallisiert, transparent) Druckseite Außendruck Konterdruck z.b. Karton, PET-Folie metallisiert z.b. PET-Folie transparent Anzahl Druckfarben Anzahl der maximalen Farbanzahl in einem Druckdurchgang 8 Farben + 2 x Lack (migrationsarme Druckfarben für Lebensmittel) 6 Farben + 1 x Lack (UV-Druckfarben) 9 Farben + 2 x Lack + 1 Farbe (UV-Druckfarben) Für den Druck auf metallisiertem Material müssen zwei Farbwerke für Deckweiß vorgesehen werden. Rastertyp FM-Raster 21µ Autotypischer Raster 200 lpi Druckbarer Punkt maximaler Druckauftrag 330% minimaler druckbarer Tonwert 1% maximaler druckbarer Tonwert 99%

2 Druckdichte LAB-Werte (DIN EN ISO der Prozess-Farben nach ISO PSO (Papier Typ 1) Druckzunahme Druckzunahme nach ISO PSO (Papier Typ 1) Farbmanagement FOGRA39 (Standard 39) Bitte beachten Sie, dass die Substrate im Verpackungsdruck sehr oft nicht der Norm entsprechen. Bitte beachten Sie, dass lichtechte Farben im Verpackungsdruck teilweise von den LAB-Werten der Norm abweichen. Bitte beachten Sie, dass der Einsatz von Lacken im Verpackungsdruck zu Tonwertzunahmeverschiebungen gegenüber der Norm führen kann. Technische Richtlinien für Repro-Daten Bitte verwenden Sie die Original- aus unserem Haus für den grafischen Aufbau. Wir stellen Ihnen diese gerne aus unserem CAD-System im ARD-, CF2 oder EPS-Format zur Verfügung. Legen Sie die als zusätzliche Farbe in den Daten an. Halten Sie die Klebeflächen von Farbe und Lack frei. Barcode Minimale Größe: SC0 Balkenbreitenreduktion: 0,019 mm Barcodeausrichtung und Bitte beachten Sie, dass das Hellfeld bei metallisierten Kartonagen mit zweimal Deckweiß unterlegt ist. Überfüllung 0,05 mm 0,5 mm Farbe zu Farbe Farbe zur Heißfolienprägung 0,05 mm Lack + Farbe identisch Lack zur Farbe zurückziehen (Lack gedruckt über Lackwerk) Lack 1:1 zur Farbe (Lack gedruckt über Druckwerk)

3 Minimale Schriftgröße für Farbe für Prägungen serifenlos positiv 6 pt serifenlos positiv 8 pt Serifen positiv 8 pt Serifen positiv 10pt Serifen negativ 8 pt serifenlos negativ 10 pt Serifen negativ 10 pt Serifen negativ 12 pt T T T T min. 0,1 mm min. 0,2 mm min. 0,2 mm min. 0,3 mm Minimale Linienstärke für Farbe für Prägungen positiv 0,1 mm positiv 0,2 mm negativ 0,2 mm negativ 0,3 mm Beschnitt 2,0 mm Mindestabstand Druckbild zur 1,5 mm Mindestabstand Prägung zur Prägung zum Riller 5 mm Prägung zum Messer 8 mm

4 Nichtdruckende Elemente Legen Sie Veredelungen auf separaten Ebenen und als einzelne Farbseparationen an.

5 Wir akzeptieren Daten in folgenden Programmen: Esko ArtPro Adobe Acrobat Adobe Illustrator Adobe Photoshop Adobe InDesign Bitte senden Sie uns zusätzlich zu den Daten eine verbindliche Ansichts-Pdf, in der die Schriften in Pfade konvertiert wurden. Richtiges Speichern der Druckdaten Dateinamen Suffix Sonderzeichen Leerzeichen Füllmethoden in den Grafikprogrammen Pdf-Dateien Vergeben Sie max. 31 Zeichen Hängen Sie der Datei ein Suffix an z.b. -.pdf,.tif,.ai, usw. Verwenden Sie keine Sonderzeichen in: - Dateinamen - Separationsnamen, Ebenen - Bildverweisen - Ordnern Sonderzeichen sind:! $ % & / ( ) =? * { } [ ] \ ~ Verwenden Sie keine Leerzeichen zu Beginn und am Ende eines Datei oder Ordnernamens Die Füllmethoden Farbe, Farbton, Sättigung und Luminanz dürfen nicht angewendet werden, da sie bei der Ausgabe von den RIPs unterschiedlicher Hersteller unterschiedlich interpretiert werden. Dabei finden Farbraumkonvertierungen statt. Bitte senden Sie uns druckfähige Pdf-Dateien, wenn Sie keine offenen Daten zur Verfügung stellen. - mind. Pdf-Version Keinen Kennwortschutz und Dokumenteinschränkungen hinterlegen - Schriften in die Pdf-Datei einbetten oder die Schrift in Pfade umwandeln - Keine JPEG-Komprimierung verwenden Wenn wir an Ihren Daten noch Änderungen vornehmen sollen, können wir weder Pdf-X3 noch Pdf-X1 annehmen, da hier keine Transparenzen unterstützt werden. Bilddaten Bildauflösung max. 600 dpi min. 300 dpi bei Abbildungsmaßstab 1:1 Bitmap max dpi min dpi bei Abbildungsmaßstab 1:1

Von den Daten zur Druckfreigabe Ein vorgegebener Weg

Von den Daten zur Druckfreigabe Ein vorgegebener Weg Von den Daten zur Druckfreigabe Ein vorgegebener Weg Der Start ist die Artwork Datei Für die Übertragung dieser digitalen Daten stellen wir Ihnen gerne den Zugang auf unseren FTP-Server zur Verfügung.

Mehr

Wir akzeptieren Daten aus folgenden Layout, Bildbearbeitungssoftware und Grafikprogrammen:

Wir akzeptieren Daten aus folgenden Layout, Bildbearbeitungssoftware und Grafikprogrammen: CD Spezifikationen Den nachfolgenden Unterlagen können technische Informationen entnommen werden, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druck komponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die uns

Mehr

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße Datenaufbereitung Dateiformate X3 Offene Daten Bevor Sie Ihre Daten erstellen, sollten Sie sich mit uns über verwendete Programmversionen und Dateiformate abstimmen. Dafür stehen wir gern zur Verfügung.

Mehr

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Titelbild: rcfotostock Liebe Kundin, lieber Kunde, damit Ihr Produkt auch möglichst reibungslos durch unseren Workflow läuft, haben wir Ihnen einen Leitfaden

Mehr

4. Zusatzinformationen zu Papierdrucksachen / Kartonagen

4. Zusatzinformationen zu Papierdrucksachen / Kartonagen Druckdaten-Checkliste Bitte beachten Sie zusätzlich unsere Druckspezifikationen der einzelnen Druckprodukte! Für Fragen siehe: www.compactmediaservice.de/html/faqdruck.html INHALTSVERZEICHNIS 1. Allgemeine

Mehr

Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten

Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten Technische Details für die Anlieferung digitaler Druckdaten Die Grafikdaten für die Bedruckung der Discs und der Drucksachen, mit denen Sie Ihre

Mehr

Grafikmaße expolinc RollUp Classic

Grafikmaße expolinc RollUp Classic 70 x 195 cm 85 x 100 x 70 x 195 cm 85 x 100 x 70 x 205 cm 195 cm 85 x 225 cm 100 x 225 cm nicht sichtbar (in der Rolle versteckt) 70 cm nicht sichtbar (in der Rolle versteckt) nicht sichtbar (in der Rolle

Mehr

Druckdaten Spezifikation

Druckdaten Spezifikation Druckdaten Spezifikation Bedruckbarer Bereich CD / CD-R / DVD-R: 24 117 mm - 1 - Stand: Juni 2012 Bedruckbarer Bereich DVD: 20 117 mm - 2 - Stand: Juni 2012 Format: Text vektorisiert: Bevorzugt PDF/X4,

Mehr

Wir akzeptieren offene Daten aus folgenden Layout- und Grafikpogrammen:

Wir akzeptieren offene Daten aus folgenden Layout- und Grafikpogrammen: Den nachfolgenden Unterlagen können technische Informationen entnommen werden, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druckkomponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die uns geliefert werden,

Mehr

Leitfaden für anspruchsvolle F&W-Kunden

Leitfaden für anspruchsvolle F&W-Kunden datenübertragung offene daten farbe verarbeitung weiterführendes bilder schriften allgemein Leitfaden für anspruchsvolle F&W-Kunden Ihr Druckspezialist für Qualität & Innovation in Kienberg. Fon 08628-9884

Mehr

Vinyl Spezifikationen

Vinyl Spezifikationen Vinyl Spezifikationen Den nachfolgenden Unterlagen können Sie technische Informationen entnehmen, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druckkomponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die Sie

Mehr

TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE

TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE 1 / 5 Edition & Postcard Printing TECHNISCHES MERKBLATT POSTKARTENDRUCK-SERVICE 2 / 5 Die wichtigsten Merkmale unserer Postkarten Hochwertiges Postkartenpapier, 350 g/m2 (Papier aus verantwortungsvoller

Mehr

Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de

Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de Druckdaten CopyFactory Nürnberg GmbH Willstrasse 4-6 90429 Nürnberg Telefon +49 (0)9 11/27 00 22 Telefax +49 (0)9 11/27 00 21 info@copy-factory.de www.copy-factory.de Hinweise In Druckereien werden Drucksachen

Mehr

PDF(X3) mit in Pfade gewandelte Schriften und Bilddaten in ausreichender Druckauflösung. Mit Beschnittzugabe und Schnittmarken ausgegeben.

PDF(X3) mit in Pfade gewandelte Schriften und Bilddaten in ausreichender Druckauflösung. Mit Beschnittzugabe und Schnittmarken ausgegeben. DATENÜBERNAHME Die nachfolgenden Angaben sollen Ihnen bei der Erstellung druckfertiger Daten helfen. Nur diesen Vorgaben entsprechende Daten werden von uns als druckfertig bezeichnet und können von uns

Mehr

Zipper-Wall Curved Anlieferspezifikationen

Zipper-Wall Curved Anlieferspezifikationen Zipper-Wall Curved Anlieferspezifikationen PDF Layout Anlieferung vorzugsweise als PDF 1.7 gemäß den unten stehenden Richtlinien: Keine Schnittlinien oder um das zu druckende Bild anbringen. Dateien, die

Mehr

Visitenkarten 85 x 55 mm

Visitenkarten 85 x 55 mm Ihre Online Druckerei in Österreich www.businessdruck.at Datenblatt für Visitenkarten Bestimmungen für Druckvorlagen Visitenkarten Dateiformat: PDF Endformat: Druckformat: 89 x 59 mm inkl. 2 mm Anschnitt*

Mehr

Technische Richtlinie zur Druckdatenanlieferung

Technische Richtlinie zur Druckdatenanlieferung Technische Richtlinie zur Druckdatenanlieferung Inhaltsverzeichnis 1 Spezielle Anforderungen bei Flexodruck... 1 1.1 Druckformate und Farbvorlagen... 1 1.2 Passergenauigkeit... 1 1.3 Strichcode... 2 2

Mehr

PDF liefern Sie bitte als PDF/X-4. Sollte Ihre Software kein PDF/-4 schreiben können, speichern Sie es bitte als PDF/X-1a(2006).

PDF liefern Sie bitte als PDF/X-4. Sollte Ihre Software kein PDF/-4 schreiben können, speichern Sie es bitte als PDF/X-1a(2006). Infoblatt PrePress Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Vogt Foliendruck GmbH in diesem Infoblatt stellen wir Ihnen wichtige Informationen zur Verfügung, die für eine Abwicklung Ihres Auftrages zu

Mehr

Wir akzeptieren offene Daten aus folgenden Layout- und Grafikpogrammen:

Wir akzeptieren offene Daten aus folgenden Layout- und Grafikpogrammen: Den nachfolgenden Unterlagen können technische Informationen entnommen werden, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druckkomponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die uns geliefert werden,

Mehr

Wir akzeptieren offene Daten aus folgenden Layout- und Grafikpogrammen:

Wir akzeptieren offene Daten aus folgenden Layout- und Grafikpogrammen: Den nachfolgenden Unterlagen können technische Informationen entnommen werden, die für die grafische Gestaltung der einzelnen Druckkomponenten erforderlich sind. Druckvorlagen die uns geliefert werden,

Mehr

Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm

Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm Ihre Online Druckerei in Österreich www.businessdruck.at Datenblatt für Broschüre klebegebunden A5 148 x 210 mm Bestimmungen für Druckvorlagen Broschüren klebegebunden A5 Dateiformat: PDF Offenes Endformat:

Mehr

TECHNISCHE AUSSTATTUNG UND INFORMATIONEN ZUR DATENÜBERNAHME

TECHNISCHE AUSSTATTUNG UND INFORMATIONEN ZUR DATENÜBERNAHME TECHNISCHE AUSSTATTUNG UND INFORMATIONEN ZUR DATENÜBERNAHME -1- KAPITEL 1 1.1 1.2 1.3 1.4 INHALT CTP Flexo- und Buchdruck-Klischees Sleeves TECHNISCHE AUSSTATTUNG Betriebssysteme Programme Workfow Ausgabegeräte

Mehr

Wichtige Informationen Datenträger PRINT

Wichtige Informationen Datenträger PRINT Wichtige Informationen Datenträger PRINT Für eine reibungslose Verarbeitung Ihrer Druckdaten zur Bedruckung von Datenträgern ist es zwingend nötig die folgende Voraussetzungen zu beachten. Nur so können

Mehr

CEWE-PRINT.de Checkliste zur Anlage von Druckdaten

CEWE-PRINT.de Checkliste zur Anlage von Druckdaten CEWE-PRINT.de Checkliste zur Anlage von Druckdaten 1 CEWE-PRINT.de Checkliste zur Anlage von Druckdaten Bei der Anlage von Druckdaten gilt es einiges zu beachten, um eine optimale Druckdatei zu erstellen.

Mehr

RECHLIN Druck- und Verlags GmbH Berlin

RECHLIN Druck- und Verlags GmbH Berlin Dateivorgaben RECHLIN Druck- und Verlags GmbH Berlin Allgemeine Dateivorgaben Druckdaten... Bildauflösung und Farbdeckung... Seite 2 Beschnittzugabe und Endformat... Seite 2 Linienstärken mit und ohne

Mehr

SCHREIBUNTERLAGEN & BLOCKS

SCHREIBUNTERLAGEN & BLOCKS 2015 INFORMATIONEN UND TIPPS ZUR KAUFENTSCHEIDUNG ARBEITSMAPPE SCHREIBUNTERLAGEN & BLOCKS Kostengünstige umweltschonende Werbeartikel für Werbung und Verkaufsförderung Werbeartikel aus Papier. Eine vielseitige

Mehr

Datenblatt. für den Flexodruck auf flexibelen Verpackungen.

Datenblatt. für den Flexodruck auf flexibelen Verpackungen. Datenblatt für den Flexodruck auf flexibelen Verpackungen. Die Bedruckung flexibeler Verpackungen, wie Tragetaschen aus Folie und Papier, Faltenbeutel und Einschlagpapiere für Bäcker und Metzger, Polybeuteln,

Mehr

Leitfaden zur Datenanlieferung

Leitfaden zur Datenanlieferung Leitfaden zur Datenanlieferung Richtlinien zur digitalen Datenanlieferung v3.11 1 Das Team unserer Druckvorstufe Raimund Csurmann Teamleiter Druckvorstufe t: +43 (3178) 28 555-23 m: +43 (0) 664 532 2641

Mehr

Daten - Anlieferungsrichtlinien

Daten - Anlieferungsrichtlinien intelligent packaging needs smart thinkers! Daten - Anlieferungsrichtlinien ANLIEFERUNGSRICHTLINIEN Programme Datenformate: Diese Formate können wir direkt verarbeiten: - Adobe InDesign Mac (bis Version

Mehr

ANLIEFERUNGSRICHTLINIEN FÜR OFFENE DATEIEN (1-4)

ANLIEFERUNGSRICHTLINIEN FÜR OFFENE DATEIEN (1-4) OFFENE DATEIEN (1-4) In diesem Kapitel beschränken wir uns auf die Richtlinien für die Anlieferung von offenen Dateien (native). Dateien können in den folgenden Formaten angeliefert werden - ADOBE ILLUSTRATOR

Mehr

Digitaldruck und Druckvorstufe leicht gemacht

Digitaldruck und Druckvorstufe leicht gemacht 1. Druckverfahren oder wie machen die das nur? Die für uns wichtigsten Druckverfahren sind Offset- und Digitaldruck. Offset: Das bekanntere Verfahren, welches man aus Druckereien kennt. Der Druck erfolgt

Mehr

I Leitfaden Daten. Text. Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und helfen bei Fragen gerne weiter. Sehr verehrte Kunden:

I Leitfaden Daten. Text. Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und helfen bei Fragen gerne weiter. Sehr verehrte Kunden: I Leitfaden Daten Sehr verehrte Kunden: Eine reibungslose, kostengünstige Datenverarbeitung erfordert optimale Anlieferung der Daten. Um dies zu ermöglichen, empfehlen wir folgende Kriterien zu beachten:

Mehr

Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung

Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Druckvorlagen: Vorgaben für die Lieferung Zusammen mit diesem Dokument erhalten Sie für den von Ihnen bestellten Artikel auch eine passende Stanzvorlage. Diese Stanzvorlage benötigen Sie, um eine korrekte

Mehr

DRUCK-DATENBLATT ALLGEMEIN

DRUCK-DATENBLATT ALLGEMEIN ALLGEMEIN So erstellen Sie Ihre Druckdaten richtig! Lieber Kunde, bitte legen Sie Ihre Druckdaten wie folgt an: Dateiformate: Bildauflösung: CMYK-Farbraum: Schwarze Flächen: Schriften und Zeichen: Bilddaten:

Mehr

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac)

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen bei der Erstellung einer druckfähigen PDF

Mehr

Kartendruck bei TAGnology

Kartendruck bei TAGnology Kartendruck bei TAGnology Übersicht zur Datenbeistellung Kartenlayout Um einen reibungslosen Ablauf in der Vorstufe und bei der Produktion Ihres Produktes zu gewährleisten, sind folgende Punkte bei der

Mehr

Technische Richtlinien

Technische Richtlinien Technische Richtlinien für die Druckvorstufe Stand: Februar 2014 Displays Verpackungen Paper Print Index Vorwort Daten und Datenträger Anwendungsprogramme Datenträger Datenübertragung Offene Dateien PDF

Mehr

Vektorgrafik / Bitmap (bmp)

Vektorgrafik / Bitmap (bmp) Vektorgrafik / Bitmap (bmp) Sehr geehrter Kunde mit dieser Beschreibung möchten wir Ihnen, auf einer verständlichen Weise, die verschiedenen Druckfertigen Versionen vorstellen, die wir tagtäglich benutzen.

Mehr

CD und DVD Fertigung

CD und DVD Fertigung CD und DVD Fertigung Spezifikationen für die Labelbedruckung Die folgenden Hinweise sind wichtige Spezifikationen und Empfehlungen zum Bedrucken der CD im Offset- bzw. im Siebdruckverfahren und das dafür

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Farben. Proof. Mögliche Datenanlieferung

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Farben. Proof. Mögliche Datenanlieferung 1/5 Nachdruck Datenblatt MESSE SYSTEM NACHDRUCK MESSE Datenaufbereitung Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegung der Datein ohne Beschnitt-, Schnitt-

Mehr

Richtlinien zur Datenanlieferung

Richtlinien zur Datenanlieferung Richtlinien zur Datenanlieferung Richtlinien zur Datenanlieferung PROGRAMME DATENFORMATE: Diese Formate können wir direkt verarbeiten: - Adobe InDesign Mac (bis Version CC 2015) - Adobe Photoshop Mac (bis

Mehr

Z-CARD TECHNISCHE RICHTLINIEN

Z-CARD TECHNISCHE RICHTLINIEN TECHNISCHE RICHTLINIEN Das Erstellen von Daten für BASIEREND AUF DER ANGEHÄNGTEN CHECKLISTE WERDEN WIR IN DEN FOLGENDEN SCHRITTEN AUF POTENTIELLE PROBLEME HINWEISEN, DAMIT DER DRUCKAUFTRAG KORREKT UND

Mehr

Maximaler zeichnender Satzspiegel

Maximaler zeichnender Satzspiegel Technische Parameter 1. Formate Endformat Maximaler zeichnender Satzspiegel Broadsheet Seitenhöhe: 510 mm stehende Seite: 324 x 487 mm (Rheinisch) Seitenbreite: 350 mm Panoramaseite: 674 x 487 mm Tabloid

Mehr

Bitte zur korrekten Erstellung Ihrer Druckdaten beachten

Bitte zur korrekten Erstellung Ihrer Druckdaten beachten Bitte zur korrekten Erstellung Ihrer Druckdaten beachten DATENGUIDE Inhalt: Grundsätzliches zur Erstellung von Druckdaten Bilddaten, Eindruckdaten und Wechselversionen, Schriften Seite 1 Offene Daten:

Mehr

DRUCKDATENANLEITUNG. Wenn Sie zur Erstellung Ihrer Druckdaten genauere Informationen

DRUCKDATENANLEITUNG. Wenn Sie zur Erstellung Ihrer Druckdaten genauere Informationen DRUCKDATENANLEITUNG Wenn Sie zur Erstellung Ihrer Druckdaten genauere Informationen benötigen,...... dann wird Ihnen sehr ausführlich und in einfachen Schritten alles in unserer Druckdatenanleitung erklärt,

Mehr

AVAA 7.0 Anlage 1 Ausgabe Seite 1 von 5. Richtlinien für die Druckgestaltung. Aluminiumtuben

AVAA 7.0 Anlage 1 Ausgabe Seite 1 von 5. Richtlinien für die Druckgestaltung. Aluminiumtuben Seite 1 von 5 Richtlinien für die Druckgestaltung Aluminiumtuben Seite 2 von 5 Die Höll-spezifische Druckbildbreite A ist bei der Druckgestaltung und Anlage der Druckvorlage unbedingt einzuhalten! A Ø

Mehr

richtig für den Druck vor?

richtig für den Druck vor? Wie bereite ich meine Daten richtig für den Druck vor? Maße 02 Adobe Photoshop Dateien 03 EPS Dateien 04 Macromedia Freehand Dateien 05 Corel Draw Dateien 06 Wichtige Hinweise 07 ALLGEMEIN Um Ihre Daten

Mehr

Hinweise zur Anlieferung von PDF-Dateien

Hinweise zur Anlieferung von PDF-Dateien Hinweise zur Anlieferung von PDF-Dateien Wir empfehlen Ihnen dringend die nachfolgenden Informationen aufmerksam durchzulesen um Probleme und Fehler beim Druck zu vermeiden. - Erstellen Sie Ihre PDF Dateien

Mehr

DRUCKVORGABEN FÜR DIGITALDRUCKE

DRUCKVORGABEN FÜR DIGITALDRUCKE DRUCKVORGABEN FÜR DIGITALDRUCKE A A L L GEMEINE VOR GABEN Datenanlieferung Formate Upload: bei Bestellungen über unser Shopsytem (bis max. 20 MB) per Email: daten@selbstklebefolien.com (bis max. 10 MB)

Mehr

Technische Richtlinien zur Datenanlieferung Informationen zum Auflagendruck

Technische Richtlinien zur Datenanlieferung Informationen zum Auflagendruck Technische Richtlinien zur Datenanlieferung Informationen zum Auflagendruck 1. Datenaustausch/Kontakt 2. Informationen zu Bilddaten 3. Hinweise zum PDF 4. Sprach- und Versionswechsel 5. Informationen zum

Mehr

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen Richtlinien Computer-To-Screen So kommen Ihre Daten zu uns: Datenträger: CD-Rom, DVD, USB-Stick, externe Festplatte E-Mail: vorstufe@iffland.de FTP-Server: iffland-siebdruck.de Die Zugangsdaten erhalten

Mehr

So erstellen Sie Ihre Druckdaten

So erstellen Sie Ihre Druckdaten So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis Liebe Kunden, bitte bereiten Sie Ihre Druckdaten nach den hier beschriebenen Vorgaben auf. Wenn diese nicht eingehalten wurden, können

Mehr

Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg. Datenanlieferung. Allgemeine Angaben

Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg. Datenanlieferung. Allgemeine Angaben Datenanlieferung Druck- und Verlagshaus GmbH Hallesche Landstraße 111 06406 Bernburg Telefon Ansprechpartner Datenanlieferung 03471 / 65201 12 Datenträger CD-ROM/DVD WIN/MAC E-Mail druck@aroprint.de Alle

Mehr

Interessensgemeinschaft Austria Druckstandard Zeitungen

Interessensgemeinschaft Austria Druckstandard Zeitungen Allgemeine Richtlinien für den Zeitungsdruck Blatt 1 von 2 Rasterweite: 4C-Repros: Farbseperation: Druckfarben: Schwarz-Weiß-Repros: Farbdichte: Druckbarer Tonwertbereich: Punktzunahme: Datenformate für

Mehr

SO GEHT S DRUCKDATENGUIDE

SO GEHT S DRUCKDATENGUIDE SO GEHT S Um einen reibungslosen Ablauf und eine optimale Qualität Ihrer Drucksachen zu gewährleisten, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise zur Druckdatenerstellung. DATEIFORMATE Bitte senden Sie

Mehr

Allgemeines. Um Daten an uns zu übermitteln stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Allgemeines. Um Daten an uns zu übermitteln stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Datenanlieferung Allgemeines Christinger Partner AG ist die einzige, grossformatige Digitaldruckerei in der Schweiz, die nach dem Prozess Standard Offset (ISO 12647-2) druckt. Die aktuelle Rezertifizierung

Mehr

BARTSCH. Kalender-Kollektion. Individualisierte Jahresplaner und Organisationskalender

BARTSCH. Kalender-Kollektion. Individualisierte Jahresplaner und Organisationskalender BARTSCH 2016 Kalender-Kollektion Individualisierte Jahresplaner und Organisationskalender BARTSCH AG Ringstrasse 37 7000 Chur Switzerland Tel. +41 (0) 71 3102241 Fax: +41 (0) 71 3102242 info@bartsch-ag.ch

Mehr

Druckdatenaufbereitung

Druckdatenaufbereitung INformationen zum internen workflow Sehr geehrter Geschäftspartner! Wir haben unseren internen Workflow nach den internationalen Druckereivorgaben modifiziert. Das hat zwei Vorteile: Einerseits können

Mehr

DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK

DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK -1- Leitfaden zur Datenanlieferung an PPVMEDIEN Für eine reibungslose Produktion und hohe Qualität ist auch der Datenaustausch

Mehr

Produktionsinformationen. Wichtige Informationen zur Produktion von Plakaten und den Anforderungen an Druckdaten.

Produktionsinformationen. Wichtige Informationen zur Produktion von Plakaten und den Anforderungen an Druckdaten. Produktionsinformationen Wichtige Informationen zur Produktion von Plakaten und den Anforderungen an Druckdaten www.jcm.ch Plakatformate F4 Datei: 24,5 35 cm Plakat: 89,5 F200 L / LR Datei: 24,5 35 cm

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

Designer s Guide. Tipps und Tricks für Gestalter. Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI. Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center

Designer s Guide. Tipps und Tricks für Gestalter. Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI. Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center Designer s Guide Tipps und Tricks für Gestalter Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center Direct Imaging Designer s Guide Tipps und Tricks für Gestalter Bitte beachten

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi)

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) 1/5 Datenblatt MESSE SYSTEM MESSE inkl. Digitaldruck, Transportkoffer, Spots Datenaufbereitung Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegen der Datein ohne

Mehr

PDF für die Druckvorstufe

PDF für die Druckvorstufe PDF-Erstellung aus Indesign (ab Version 4) Erzeugen Sie Ihre Druck-PDF über die Exportfunktion von Adobe Indesign. Eine entsprechende PDF/X-4-Exportvorgabe finden Sie auf unserer Website unter www.schirmer-druck.de/index.php/de/pdf-vorgaben.html

Mehr

Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse

Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse Tipps & Tricks Die optimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse 1) Verfügbare Programme Mac: QuarkXpress, Indesign, Freehand, Illustrator, PageMaker, Photoshop, Acrobat, Microsoft Office Paket

Mehr

Digitaldruck und Druckvorstufe - leicht gemacht

Digitaldruck und Druckvorstufe - leicht gemacht Digitaldruck und Druckvorstufe - leicht gemacht 1. Druckverfahren, oder wie machen die das nur? Die für uns wichtigsten Druckverfahren sind Offset- und Digitaldruck. Offset: Das bekanntere Verfahren, welches

Mehr

Achten Sie bitte ebenfalls beim speichern des Druck-PDF s darauf, dass dort keine Transparenzreduzierung vorgenommen wird!

Achten Sie bitte ebenfalls beim speichern des Druck-PDF s darauf, dass dort keine Transparenzreduzierung vorgenommen wird! Allgemeine Informationen Bei Anlage Ihrer Druckdaten gemäß dieses Manuals ist die Datenübernahme kostenfrei. Für alle Daten, die nicht unseren Vorgaben entsprechen und von uns bearbeitet werden müssen,

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi)

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) 1/5 Datenblatt MESSE SYSTEM MESSE inkl. Digitaldruck, Transportkoffer, Spots Datenaufbereitung Anlegung der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegung der Datein ohne

Mehr

SEMINARE & SONSTIGE VERANSTALTUNGEN

SEMINARE & SONSTIGE VERANSTALTUNGEN news TERMINE, BILDUNG & EVENTS SEMINARE & SONSTIGE VERANSTALTUNGEN Termine 2012 Veranstaltung Ort 01. 02. - 03. 02. 02. 02. 02. 02. 02. 02. 02. 02. - 03. 02. 02. 02. - 04. 02. 03. 02. 03. 02. 03. 02. 06.

Mehr

PLAKATE: Lieferung digitaler Dateien

PLAKATE: Lieferung digitaler Dateien PLAKATE: Lieferung digitaler Dateien Acrobat PDF Vorzugsweise eine PDF-Datei liefern. Dies hat mehrere Vorteile: - PDF-Dateien sind deutlich kleiner. - Die separate Anlieferung von Bildern und Schriften

Mehr

Spezifikation zur Erstellung von Druckdaten 5-Inch CD-R / DVD-R Bedruckung im Siebdruck (ab 300 Stück)

Spezifikation zur Erstellung von Druckdaten 5-Inch CD-R / DVD-R Bedruckung im Siebdruck (ab 300 Stück) Spezifikation zur Erstellung von Druckdaten 5-Inch CD-R / DVD-R Bedruckung im Siebdruck (ab 300 Stück) 120 mm 118 mm 23mm Produkt: Produkt: 5-Inch 5-Inch CD-R CD-R / DVD-R Kapazität: Dokumentformat: 700

Mehr

Druc -Datenblat Individuell Werbefahn

Druc -Datenblat Individuell Werbefahn rundu gesäum Beispiel: Formatangaben einer individuellen Werbefahne mit dem Endformat 1000 x 3000 mm 1004 x 3004 mm 1000 x 3000 mm Die Fahnen von Sugar-Ad werden grundsätzlich rundum gesäumt, auch wenn

Mehr

[Richtlinien zur Datenanlieferung ]

[Richtlinien zur Datenanlieferung ] [Richtlinien zur Datenanlieferung ] Produktionsstandard Tonwertzunahmen Standard Offsetdruck Papiertyp EINS/ZWEI DREI/SC-Paper SNP/INP TZ (40%) 09-13 - 17 12-16 - 20 15-19 - 23 TZ (50%) 10-14 - 18 13-17

Mehr

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015 Druckdatenherstellung Stand: September 2015 Wir drucken deine Aufträge nach den von dir gelieferten Druckdaten (PDF oder offene Daten). Folgende Richtlinien wollen wir dir zur Verfügung stellen. ALLGEMEINES

Mehr

Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden. druckerei und verlag seit 1882 e.k.

Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden. druckerei und verlag seit 1882 e.k. Ihr sicherer Weg zu druckfertigen Daten Leitfaden druckerei und verlag seit 1882 e.k. Inhaltsverzeichnis Vorwort Seite 5 Dokument richtig anlegen (Teil 1) Seite 6 Dokument richtig anlegen (Teil 2) Seite

Mehr

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD DATENANFORDERUNGEN ALLGEMEIN Vektorgrafiken Grundsätzlich benötigen wir Vektorgrafiken. Dateiformate: EPS CDR FS AI PDF (kein DCS-EPS) (Corel Draw) (FlexiSign) (Adobe Illustrator) (Adobe Acrobat) www.oellerking.com

Mehr

Geballte Medienkompetenz. PREISLISTE 2014 STANDARD-DRUCKSACHEN

Geballte Medienkompetenz. PREISLISTE 2014 STANDARD-DRUCKSACHEN Geballte Medienkompetenz. PREISLISTE 2014 STANDARD-DRUCKSACHEN INHALTSVERZEICHNIS Allgemeine Informationen... 3 Briefbogen... 4 Visitenkarten... 5 Kuverts C5... 6 Kuverts C4... 7 Plakate... 8 11 Preisliste

Mehr

Datenblatt. für den Flexodruck auf flexibelen Verpackungen.

Datenblatt. für den Flexodruck auf flexibelen Verpackungen. Datenblatt für den Flexodruck auf flexibelen Verpackungen. Die Bedruckung flexibeler Verpackungen, wie Tragetaschen aus Folie und Papier, Faltenbeutel und Einschlagpapiere für Bäcker und Metzger, Polybeuteln,

Mehr

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe

Kundeninformation PDF-Erzeugung in Adobe Illustrator, Adobe InDesign und QuarkXPress Datenprüfung und Datenübergabe PDF erstellen aus Adobe InDesign Eine PDF-Datei sollte direkt aus Adobe InDesign exportiert werden. Verwenden Sie bitte unsere PDF-Voreinstellung für InDesign. Die Datei CM_2010.joboptions erhalten Sie

Mehr

LSD DIGITALDRUCK. www.lsd-digitaldruck.de. Digitaldruck. Reprorichtlinien

LSD DIGITALDRUCK. www.lsd-digitaldruck.de. Digitaldruck. Reprorichtlinien Reprorichtlinien Digitaldruck www.lsd-digitaldruck.de INFO DATENÜBERMITTLUNG Senden Sie Bitte Ihre Druckdaten an die jeweilige E-Mail-Adresse unseren Mitarbeiter Daten über 10 MB verwenden Sie bitte Transfer-Portale

Mehr

DATEN- VORGABEN. Alex von Trendraider

DATEN- VORGABEN. Alex von Trendraider DATEN- VORGABEN Inhaltsverzeichnis Checkliste...1 Beschnittzugabe & Sicherheitsabstand...1 Unser Datencheck Basic-Datencheck, erweiterter Datencheck und Profi-Datencheck... 2+3 Druckdaten anlegen Dateigröße...

Mehr

Wichtig. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Inhalt. Digitale Druckvorstufe. Rasch Druckerei und Verlag GmbH & Co KG

Wichtig. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Inhalt. Digitale Druckvorstufe. Rasch Druckerei und Verlag GmbH & Co KG Allgemeine Hinweise für die Datenanlieferung Inhalt PDF-Datenformate... 2 Sonstige Hinweise... 3 ICC-Profile... 6 Mac / PC - PDF-Export - InDesign ab CS4... 7 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Mehr

20% Sonderrabatt für Industrieaussteller. Fax an: (0231) 592 440 E-Mail: boehme@vdh.de ANZEIGE IM PROGRAMMHEFT. 24. und 25. August 2013 Messe Leipzig

20% Sonderrabatt für Industrieaussteller. Fax an: (0231) 592 440 E-Mail: boehme@vdh.de ANZEIGE IM PROGRAMMHEFT. 24. und 25. August 2013 Messe Leipzig ANZEIGE IM PROGRAMMHEFT Auflage: 15.000 Stück Format: DIN A4, vierfarbig Eine Tochtergesellschaft des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (Alleingesellschafter) Lassen Sie sich diese Werbemöglichkeit

Mehr

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi)

ROM. Datenaufbereitung. Dateiformate. Mögliche Datenanlieferung. Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) 1/3 Datenblatt MESSESTAND SYSTEM MESSESTAND inkl. Digitaldruck, Transportkoffer, Spots Datenaufbereitung Anlegen der Daten im Endformat (96 150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) Anlegen der Datein

Mehr

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE

WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Druckcheck CENTRALSTATION WIR SIND RUNDUM IHRE CENTRALSTATION FÜR DRUCK UND KOPIE Inhalt Druckcheck... 4 Checkliste für Ihre Druckdaten Checkliste für ihre Druckdateien 1. Farben Um Abweichungen in der

Mehr

NMP-Verlag Verlag für Nationalökonomie, Management und Politikberatung

NMP-Verlag Verlag für Nationalökonomie, Management und Politikberatung Hinweise zur Erstellung einer PDF-Datei Warum eine PDF-Datei NMP-Verlag Verlag für Nationalökonomie, Management und Politikberatung Offene Dateien, wie von Microsoft Word oder OpenOffice, können an jedem

Mehr

Datenanforderungen. Datenübernahme: Anforderungen: Allgemeine Anforderungen: Datenaufbereitung: Farbabstimmung:

Datenanforderungen. Datenübernahme: Anforderungen: Allgemeine Anforderungen: Datenaufbereitung: Farbabstimmung: Datenanforderungen Datenübernahme: Unser FTP-Server bietet eine komfortable Weboberfläche mit gesicherter Verbindung oder klassisch ein FTP Clienten. Sie erhalten ein Verzeichnis und eigene Zugangsdaten

Mehr

Leuchtrahmen. Setzen Sie ihre Werbebotschaften perfekt in Szene und drängen sie ins Licht.

Leuchtrahmen. Setzen Sie ihre Werbebotschaften perfekt in Szene und drängen sie ins Licht. Produkt Katalog Leuchtrahmen Setzen Sie ihre Werbebotschaften perfekt in Szene und drängen sie ins Licht. Mit dem Leuchtrahmen-System, bieten wir robuste Aluminium Stoffspannrahmen die nach belieben, mit

Mehr

Spezifikationenkatalog

Spezifikationenkatalog Spezifikationenkatalog Folgende wichtige Kontrollpunkte und Verantwortungsbereiche werden von ADIVAN bei Anlieferung von Daten berücksichtigt. Diese wurden definiert um Unklarheiten in diesen Belangen

Mehr

Mediatools der WDT Ihre Werbebotschaft beim Tierarzt

Mediatools der WDT Ihre Werbebotschaft beim Tierarzt 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Inhalt Mediatools der WDT Anzeigen WDT-News Advertorial WDT News Anzeigen WDT-Kataloge Online-Shop Paketbeileger Faxaussendungen dealfordocs Technische Bedingungen Ansprechpartner

Mehr

Easy BudgetSet 2. PoS Displays. www.easydisplay.com

Easy BudgetSet 2. PoS Displays. www.easydisplay.com Easy BudgetSet 2 PoS Displays www.easydisplay.com Easy BudgetSet 2 PoS Displays Produktbeschreibung Das Easy BudgetSet2 bietet Ihnen gleich fünf Produkte in einem Set. Für Aufmerksamkeit sorgen die zwei

Mehr

Regionales Rechenzentrum für Niedersachsen. PDF-X für den Druck nutzen

Regionales Rechenzentrum für Niedersachsen. PDF-X für den Druck nutzen PDF-X für den Druck nutzen PDF / X Norm für den Austausch von digitalen Druckvorlagen. Regelwerk für die Übermittlung von PDF-Dokumenten an eine Druckerei. PDFs für den Austausch (Exchange) normieren....

Mehr

Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung

Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung 2 Inhaltsverzeichnis Drucktechnische Richtlinien für Kundenprodukte 3 PDF (Portable Document Format) 5 Der Weg zum PDF 5 Wie generiere ich ein PS-File aus InDesign?

Mehr

Checkliste BUCHHERSTELLUNG

Checkliste BUCHHERSTELLUNG Checkliste BUCHHERSTELLUNG Inhaltsdatei Alle Inhaltsseiten in einer Datei? Legen Sie ein Gesamt PDF an. Seitenzahlen angelegt? Ausrichtung links/rechts beachten. Leerseiten berücksichtigt? überflüssige

Mehr

DATENBLATT Messe-Displays

DATENBLATT Messe-Displays Datenerstellung Dateiaufbereitung Legen Sie die Daten im Endformat (96-150 dpi) oder im Seitenverhältnis 1:2 (300 dpi) an. Die Dateien bitte ohne Beschnitt-, Schnitt- und Passermarken anlegen. Verzichten

Mehr

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oder JPG- Datei. Für diese Daten gilt außerdem:

Daten, die in einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop erstellt wurden, benötigen wir als TIF- oder JPG- Datei. Für diese Daten gilt außerdem: So erstellen Sie Ihre Druckdaten Wichtig für ein gutes Druckergebnis NEU bei FYLERALARM: Daten- und Layout-Service Wir beraten Sie zu allen Fragen rund ums Drucken bei FLYERALARM. Rufen Sie uns an: 0931-46584001

Mehr

DIN A4. Druc -Datenblat P ter un Plakat. Di richtig Bem ßun deiner Druckdate! Formatangaben für Poster in DIN A4. Bitte beachten Sie:

DIN A4. Druc -Datenblat P ter un Plakat. Di richtig Bem ßun deiner Druckdate! Formatangaben für Poster in DIN A4. Bitte beachten Sie: Formatangaben für Poster in DIN A4 214 x 301 mm 210 x 297 mm DIN A4 Endformat 210 mm Datenformat 214 mm Datenformat 301 mm Endformat 297 mm Formatangaben für Poster in DIN A3 301 x 424 mm 297 x 420 mm

Mehr

Datenerstellung. Sonderfarben

Datenerstellung. Sonderfarben Datenerstellung Dateiformate PDF (nach unseren Vorgaben) TIFF JPEG Adobe Illustrator (.ai) Adobe Photoshop (.psd) Adobe Indesign (.indd) Encapsulated Postsript (.eps) Farben Legen Sie die Druckdaten bitte

Mehr

SEMINARE & SONSTIGE VERANSTALTUNGEN

SEMINARE & SONSTIGE VERANSTALTUNGEN news TERMINE, BILDUNG & EVENTS SEMINARE & SONSTIGE VERANSTALTUNGEN Termine 2012 Veranstaltung Ort 20. 01. - 21. 01. 25. 01. 26. 01. 27. 01. 27. 01. 27. 01. 30. 01. - 31. 01. 30. 01. - 31. 01. vdmnrw, Organisations-Strukturen

Mehr

ROLL-UP CHANGE-UP ONE

ROLL-UP CHANGE-UP ONE ROLLUP CHANGEUP ONE Highlights Aluminiumkassette Oben Klemmprofil Teleskopstange Tragetasche inklusive Sie haben Ihr passendes Produkt nicht gefunden? Wir bieten Ihnen ein individuelles und unverbindliches

Mehr