Sonderklasse Exklusiv SOE 3 Stand 03/2018

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sonderklasse Exklusiv SOE 3 Stand 03/2018"

Transkript

1 Sonderklasse Exklusiv SOE 3 Stand 03/18 Genießen Sie die vielen Vorteile als Privatpatient EU weit Zusatzversicherung für Sonderklasse Zwei- oder Einbettzimmer für Versicherte der BVA call muki

2 muki SONDERKLASSE Exklusiv Überfüllte Krankenhäuser sind heute leider keine Seltenheit. Mit der Tarifserie Sonderklasse Exklusiv wählen Sie das für Sie beste Krankenhaus sowie den besten Arzt Ihres Vertrauens ein Sonderklassebett ist für Sie garantiert EU-weit. Wählen Sie zwischen Zwei- oder Einbettzimmer-Tarif. Die Kosten dafür übernimmt muki ohne Wenn und Aber. muki verrechnet direkt mit dem betreffenden Krankenhaus. Vorteile auf einen Blick Kostenersatz für alle Sonderklasse (SOE) -Tarife für eine stationäre Heilbehandlung und Entbindung in der Sonderklasse/ zweibettzimmer in allen Vertragskrankenhäusern sowie in allen öffentlichen Krankenhäusern im EU-Ausland; in allen nicht öffentlichen Krankenhäusern im EU-Ausland und allen anderen Krankenhäusern im Nicht-EU-Ausland, wenn die Behandlung in Österreich nicht durchführbar ist; für operative ambulante Heilbehandlung in einer Vertragstagesklinik oder bei einem Vertragsarzt nach diesem Tarif; Unterstützung bei der Einholung einer medizinischen Zweitmeinung max. 1,- pro Versicherungsjahr und versicherte Person, wenn eine Operation medizinisch erforderlich und geplant ist; für eine Begleitperson bei einem Krankenhausaufenthalt eines versicherten Kindes in allen Vertragskrankenhäusern sowie in allen anderen öffentlichen Krankenhäusern; für weltweiten Nottransport auf dem Luftweg nach hause mit der Flug-Ambulanz; für Reisekosten für einen Krankenbesuch ins Ausland (ausgenommen Aufenthaltskosten); für eine weltweite Überführung eines im Ausland verstorbenen in seinen Heimatort. Weltweite Flug-Ambulanz

3 - 5 % PARTNER- RABATT SOE 1, SOE 2, SOE 3 & Aufpreise für Einbettzimmer Kostengarantie in allen Vertragskrankenhäusern (andere Krankenhäuser gemäß BVB) Weitere Leistungen in allen Vertrags- und Nicht-Vertragskrankenhäusern 1. Ersatz-Tagegeld für Erwachsene und Kinder je Aufenthaltstag werden ausbezahlt, wenn für die gesamte Dauer eines stationären Krankenhausaufenthaltes keine weiteren Kosten zu vergüten sind. 2. Krankentransportkosten in ein Krankenhaus oder eine Tagesklinik 3. Geburtskostenbeihilfe für das erste Kind, bei Mehrlingsgeburten zusätzliche pro Kind, wenn keine anderen Leistungen beansprucht werden. 4. Kur- bzw. Erholungs- und Therapiekostenzuschuss 5. Hubschrauberrettungskosten 6. Ambulante ärztliche Heilbehandlung im Ausland Zusätzliche Vorteile bei Einbettzimmer-Tarif Noch besser geschützte Privatsphäre Vertraulichere Gesprächsatmosphäre mit den Ärzten ohne Zuhörer Kein Bettnachbar stört den Genesungsprozess Ungestörte Krankenbesuche und Gespräche Vielfältige Möglichkeiten vom Krankenbett aus auch berufliche oder private Erledigungen ungestört zu veranlassen Günstige Gültig für alle Sonderklasse-Tarife (Soe 1, Soe 2 & Soe 3) - kein kostenbeitrag bzw. Selbstbehalt bei unfallbedingtem krankenhausaufenthalt. - tarifliche leistungen im nicht-vertragskrankenhaus lt. besonderer versicherungsbedingungen - besondere Wartezeit bei Schwangerschaften und Fehlgeburten: 9 monate. - detailinfo siehe 4 Wartezeiten, allgemeine versicherungsbedingungen avb mindestlaufzeit: 3 Jahre. - altersberechnung: kalenderjahr Geburtsjahr = alter. - höchstaufnahmealter: vollendetes. lebensjahr. call muki

4 muki SONDERKLASSE Exklusiv Tarifübersicht SOE 1 für Versicherte der Gebietskrankenkasse sowie Versicherte der Sozialversicherungsanstalt der Gewerblichen Wirtschaft / Sachleistungsgruppe, KFA und der VAEB SOE 1 B1/18: Wien, Österreich: KEIN Selbstbehalt in Österreich & im EU-Ausland (siehe Seite 2 & 3) SOE 1 B2/18: Oberösterreich (OÖ) & Salzburg (Sbg.): KEIN Selbstbehalt - Kostendeckung in allen Bundesländern, außer bei Krankenhaus-Aufenthalt in Wien & im EU-Ausland: Selbstbehalt: 6,- SOE 1 B3/18: Vorarlberg, Tirol, Kärnten, Steiermark, Niederösterreich, Burgenland kein Selbstbehalt - Kostendeckung in allen Bundesländern, außer bei Krankenhaus-Aufenthalt in OÖ & Sbg.: Selbstbehalt: 0,- und in Wien & im EU-Ausland: Selbstbehalt: 8,- SOE 1 VS/18: Tarif mit variablem Selbstbehalt*, bundesweit SOE 2 für Versicherte der Sozialversicherungsanstalt der Gewerblichen Wirtschaft / Geldleistungsgruppe SOE 2 B1/18: Wien, Österreich: KEIN Selbstbehalt in Österreich & im EU-Ausland (siehe Seite 2 & 3) SOE 2 B2/18: Oberösterreich (OÖ) & Salzburg (Sbg.): KEIN Selbstbehalt - Kostendeckung in allen Bundesländern, außer bei Krankenhaus-Aufenthalt in Wien & im EU-Ausland: Selbstbehalt: 5,- SOE 2 B3/18: Vorarlberg, Tirol, Kärnten, Steiermark, Niederösterreich, Burgenland kein Selbstbehalt - Kostendeckung in allen Bundesländern, außer bei Krankenhaus-Aufenthalt in OÖ & Sbg.: Selbstbehalt: 105,- und in Wien & im EU-Ausland: Selbstbehalt: 4,- SOE 3 SOE 2 VS/18: Tarif mit variablem Selbstbehalt*, bundesweit für Versicherte der Sozialversicherungsanstalt der BVA * Der jeweilige Selbstbehalt ist beim entsprechenden Tarif angegeben. SOE 3 B1/18: Wien, Österreich: KEIN Selbstbehalt in Österreich & im EU-Ausland (siehe Seite 2 & 3) SOE 3 B2/18: Oberösterreich (OÖ) & Salzburg (Sbg.): KEIN Selbstbehalt - Kostendeckung in allen Bundesländern, außer bei Krankenhaus-Aufenthalt in Wien & im EU-Ausland: Selbstbehalt: 2,- SOE 3 B3/18: Vorarlberg, Tirol, Kärnten, Steiermark, Niederösterreich, Burgenland kein Selbstbehalt - Kostendeckung in allen Bundesländern, außer bei Krankenhaus-Aufenthalt in OÖ & Sbg.: Selbstbehalt: 1,- und in Wien & im EU-Ausland: Selbstbehalt: 6,- SOE 3 VS/18: Tarif mit variablem Selbstbehalt*, bundesweit Im Rahmen der muki Sonderklasse-Produktserie ist zwingend der Tarif zu wählen, in dessen Gebiet der Hauptwohnsitz des Kunden besteht. Ausgenommen von dieser Regelung ist der Wien / Österreich-Tarif, dieser Tarif kann von Personen aus jedem Bundesland abgeschlossen werden und garantiert volle Kostendeckung österreichweit (siehe Seite 2 & 3). Bei einem Wohnsitzwechsel in ein anderes Bundesland kann mit dem ursprünglichen Eintrittsalter und ohne weitere Risikoprüfung eine Umstellung in den dort geltenden Tarif erfolgen.

5 - 5 % PARTNER- RABATT SOE 3/18 Zusatzversicherung für Sonderklasse Zwei- oder Einbettzimmer für Versicherte der Sozialversicherungsanstalt der BVA Tarif SOE 3/18 ohne Selbstbehalt Monatsprämientabellen inkl. 1% Versicherungssteuer B1 Wien Österreich B2 OÖ & Sbg. übrige Bundesländer B3 MIT Selbstbehalt Tarif SO 3 VS/18 Wien / Ausland: 9,- OÖ & Salzburg: 3,- übrige Bundesl.: 5,- Kinder: % Einbettzimmer Aufpreis Aufpreis für alle Tarife,86,84,,70 2,79 85, 88,13 91,11 93, 95,80 98, 100,82 102,86 105,01 107,18 109, 112,04 77,72 80, 83,04 85,13 87, 89, 91,78 93, 95, 97, 99, 101, 66, 68, 70,94 72,68 74, 76, 78, 79, 81,05 82, 84,10 85,76 61, 63, 65, 67,17 68,81 70, 72, 73,69 75,11 76, 78,17 79,91 7,89 8, 8, 8,82 9,05 9, 9, 9,69 9,84 9,97 10,13 10, 114,96 118,05 1, 1,09 1,09 1,98 1, 1,79 1, 1, 104,10 106,83 109,80 113,05 116, 1,99 1,69 1,72 1,95 1, 87,81 89,98 92, 94,98 97,85 101, 105, 109,63 113,98 118, 82,08 84, 87,03 89,95 93, 97, 101,80 106,64 111,69 116,94 10, 10,76 11,03 11, 11,67 12,14 12,65 13, 13,75 14, 162,81 169, 175,84 182,61 189, 6, 3,67 0,91 8,18 5, 1,94 1,71 1,67 164,76 170,97 177, 183,72 0, 6,78 3, 1,14 1,96 1,92 1,99 1,17 1, 1,78 1, 164,67 170,13 1, 1,08 1,96 1,00 1, 1, 1,95 165, 172,13 178,77 15,07 15,84 16,63 17, 18,,,09,01,95,91 2,73 9,98 7,17 4, 1, 8,10 4,78 1, 7, 3, 9,87 6, 2,87 2, 2, 1,70 7,71 3, 9, 4, 175, 181,01 186, 1,74 6,98 2,11 7,12 2,01 6,70 2,18 185, 2,15 8,86 5, 2,16 8,69 5,16 2, 2,72 3,69,66,,,94,67,,09,77,,06 Selbstbehalt pro Person und Jahr je nach Bundesland gilt nur bei einem stationären Aufenthalt wegen Krankheit und Entbindung. Kein Selbstbehalt bei unfallbedingtem Krankenhausaufenthalt. call muki

6 muki immer in Ihrer Nähe Zentrale Bad Ischl Wirerstraße 10 Tel Fax DW- Büros 02 Ebensee, Rindbachstraße 15 Tel Fax DW-03 Kfz-Zulassungsstellen Vöcklabruck, Linzerstraße 61 (Leiner-Kreuzung / muki Toys & more) Tel Fax DW Graz, Bahnhofgürtel 77-79/EG (Welcome Tower) Tel Fax DW- 10 Wien, Hamburger Straße 10/5 Tel Fax DW- Wien: Tel Fax DW-40 Deutsch-Wagram, Bahnhofstr. 1a (Stadtamt) Tel Fax DW Judendorf-Straßengel, Gratweiner Straße 15 Tel. 0- Fax Lieboch, Packerstraße 87 Tel. 0-6 Fax DW-3 70 Oberpullendorf, Eisenstädter Straße 3 Tel , Fax DW- 03/18 Satz- und Druckfehler vorbehalten! innovativ kompetent kundenfreundlich Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8.00 bis Uhr Freitag von 8.00 bis Uhr Tel , Fax DW-, muki versicherungsverein auf gegenseitigkeit, a- bad ischl, wirerstraße 10 gamp grafikhouse

Sonderklasse Exklusiv SOE Stand 05/2016

Sonderklasse Exklusiv SOE Stand 05/2016 Sonderklasse Exklusiv SOE Stand 05/16 Genießen Sie die vielen Vorteile als Privatpatient EU-weit Zusatzversicherung für Sonderklasse Zwei- oder Einbettzimmer www.muki.com call muki 05 0665-1000 muki SONDERKLASSE

Mehr

Sonderklasse Exklusiv SOE3 Stand 06/2014

Sonderklasse Exklusiv SOE3 Stand 06/2014 Sonderklasse Exklusiv SOE3 Stand 06/2014 Genießen Sie die vielen Vorteile als Privatpatient EU weit Zusatzversicherung für Sonderklasse Zwei- oder Einbettzimmer für Versicherte der BVA und der VAEB www.muki.com

Mehr

Gesundheitsvorsorge. Tarife, Leistungen und Prämien im Überblick. Stand 08/2013. www.muki.com call muki 05 0665-1000

Gesundheitsvorsorge. Tarife, Leistungen und Prämien im Überblick. Stand 08/2013. www.muki.com call muki 05 0665-1000 Gesundheitsvorsorge Stand 08/13 Tarife, Leistungen und Prämien im Überblick I N H A L T Sonderklasse exklusiv 02 05 Wahlarzt Ambulant 06 07 Krankenhaustagegeld 08 09 PFLEGEgeld exklusiv 10 11 Familyplus

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum Gesundheit & Wertvoll Privat Rundum Ob Spital, Arzt oder Zahnarzt Sie wollen rundum die beste medizinische Betreuung. Wenn Sie bei Krankheit oder Unfall wirklich von A bis Z abgesichert sein möchten, dann

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Gruppen-Krankenversicherung

Gesundheit & Wertvoll. Gruppen-Krankenversicherung Gesundheit & Wertvoll Gruppen-Krankenversicherung Werden Sie Privatpatient in der Sonderklasse. Wer ins Spital muss, wünscht sich die bestmögliche Betreuung: Freie Arzt- und Krankenhauswahl Einholung einer

Mehr

Die Unterstützung kommt von uns.

Die Unterstützung kommt von uns. Die Generali Versicherung ist immer in Ihrer Nähe. WIEN T +43 1 51590 0 office.wien.at@generali.com Thomas-Klestil-Platz 2 1030 Wien BURGENLAND T +43 2682 63146 0 office.bgld.at@generali.com Esterhazystraße

Mehr

GV Blicktarif - Medizinische Universität Wien

GV Blicktarif - Medizinische Universität Wien GV Blicktarif - Medizinische Universität Wien Inhaltsverzeichnis Privatklasse Stationär Optionsversicherung-Premiere mit Gesundheitsvorsorge-Programm "ego4you" MSG9E09OPT Privatklasse Stationär PremierePlus

Mehr

Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2015

Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2015 Kuhmilcherzeugung und -verwendung 2015 ; Verwendung ; menschl. menschl. Burgenland 4.215 6.868 28.950 25.772 742 2.146 290 89,0 2,6 7,4 Kärnten 34.264 6.538 224.018 190.615 15.519 15.644 2.240 85,1 6,9

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum Gesundheit & Wertvoll Privat Rundum Privatpatient von A Z? Der rasante medizinische Fortschritt, technologische Neuentwicklungen und alternative Behandlungsmethoden verbessern die Möglichkeiten der Medizin,

Mehr

Kosten direkt mit der Krankenhausverwaltung bzw. mit dem jeweiligen Vertragsarzt oder der Vertragstagesklinik.

Kosten direkt mit der Krankenhausverwaltung bzw. mit dem jeweiligen Vertragsarzt oder der Vertragstagesklinik. SOE 3-B/15 Besondere Versicherungsbedingungen (BVB) Wertgesicherter Krankenkostentarif SOE 3-B/15 mit Anpassungsklausel für Versicherte der BVA oder VAEB (Fassung 01/2015) Die gegenständlichen BVB stellen

Mehr

Aus der Produktreihe Betriebliche GESUNDHEITSvorsorge der Generali. Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy.

Aus der Produktreihe Betriebliche GESUNDHEITSvorsorge der Generali. Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy. Aus der Produktreihe Betriebliche GESUNDHEITSvorsorge der Generali Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy. Der einfache Weg zur Gesundheitsvorsorge der Generali. Sie wollen Ihren Mitarbeitern

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Gruppen-Krankenversicherung

Gesundheit & Wertvoll. Gruppen-Krankenversicherung Gesundheit & Wertvoll Gruppen-Krankenversicherung Optimale Behandlung im Spital? Wenn Sie schon ins Spital müssen, dann wollen Sie es so gut wie möglich haben? Das heißt: Von einem fertig ausgebildeten

Mehr

Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt

Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt R ATG E B E R - K r a n k e n h au s Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt Meine Pflichten... Gesundheitsversorgung in 21 Krankenhäusern Eine längere Krankheit oder eine Operation kann die finanziellen

Mehr

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy. Unter den Flügeln des Löwen.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy. Unter den Flügeln des Löwen. Betriebliche Gesundheitsvorsorge Die Gesundheitsvorsorge für Mitarbeiter: MedCare: Easy Unter den Flügeln des Löwen. Produktportfolio Die Betriebliche Vorsorge der Generali Steuerfreie Zukunftssicherung

Mehr

Gesundheit. Wertvoll. Sonderklasse Select Serie

Gesundheit. Wertvoll. Sonderklasse Select Serie Gesundheit & Wertvoll Sonderklasse Select Serie Beste Behandlung im Spital Wenn Sie schon wegen einer Erkrankung oder nach einem Unfall ins Spital müssen, dann wollen Sie es so gut wie möglich haben? Das

Mehr

Sonderklasse Select Serie

Sonderklasse Select Serie Gesundheit & Wertvoll Sonderklasse Select Serie Beste Behandlung im Spital Wenn Sie schon wegen einer Erkrankung oder nach einem Unfall ins Spital müssen, dann wollen Sie es so gut wie möglich haben? Das

Mehr

Durchschnittspreise Objektkategorie/Bundesland Durchschnitt Durchschnitt BAUGRUNDSTüCKE. Veränderung %

Durchschnittspreise Objektkategorie/Bundesland Durchschnitt Durchschnitt BAUGRUNDSTüCKE. Veränderung % Durchschnittspreise Objektkategorie/Bundesland BAUGRUNDSTüCKE Burgenland 81,06 79,60-1,80 Kärnten 84,14 85,97 2,17 Niederösterreich 109,88 116,95 6,43 Oberösterreich 93,28 96,57 3,53 Salzburg 296,93 317,98

Mehr

Schneller Service für eine schnelle Genesung.

Schneller Service für eine schnelle Genesung. Krankenhaus-Sofortschutz Schneller Service für eine schnelle Genesung. Ein Krankenhausaufenthalt ist selten vorhersehbar. Deshalb unterstützen wir Sie im Notfall sofort mit unseren individuellen Assistanceleistungen.

Mehr

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Die Sonderklasse + Privatarzt & Alternative Vorsorge. Unter den Flügeln des Löwen.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Die Sonderklasse + Privatarzt & Alternative Vorsorge. Unter den Flügeln des Löwen. Betriebliche Gesundheitsvorsorge Die Sonderklasse + Privatarzt & Alternative Vorsorge Unter den Flügeln des Löwen. Produktportfolio Die Betriebliche Vorsorge der Generali Steuerfreie Zukunftssicherung

Mehr

Grenzenlos versichert.

Grenzenlos versichert. Grenzenlos versichert. Die Gesundheitsvorsorge für Auslandsaufenthalte. Unter den Flügeln des Löwen. Für Ihre Gesundheit nur das Beste. Auch im Ausland. Die Welt wird immer mehr zum Dorf, und immer mehr

Mehr

BESSER-LEBEN. BESSER-LEBEN Junior. Mit Ihrer Zusatzversicherung BESSER-LEBEN ergänzend zu Ihrer Krankenhauskostenversicherung

BESSER-LEBEN. BESSER-LEBEN Junior. Mit Ihrer Zusatzversicherung BESSER-LEBEN ergänzend zu Ihrer Krankenhauskostenversicherung BESSER-LEBEN Mit Ihrer Zusatzversicherung BESSER-LEBEN ergänzend zu Ihrer Krankenhauskostenversicherung haben Sie die Wahl: in einem WELLNESS-HOTEL ein paar Tage zu entspannen oder in einem FITNESS-CLUB

Mehr

DKV Deutsche Krankenversicherung AG. Tarif GLOBALITY Vollschutz - Incoming/Outgoing - Gruppenversicherung

DKV Deutsche Krankenversicherung AG. Tarif GLOBALITY Vollschutz - Incoming/Outgoing - Gruppenversicherung ALLGEMEINES Geltungsbereich Zielregion I: weltweit mit USA und Kanada Zielregion II: weltweit ohne USA und Kanda Versicherbarer Personenkreis Festangestellte und freie Mitarbeiter des Versicherungsnehmers,

Mehr

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 Gruppenkrankenversicherung der Österreichischen Tierärztekammer Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 I. STATIONÄRER BEREICH Der Versicherungsschutz umfasst Leistungen für medizinisch notwendige

Mehr

Lassen Sie es sich besser gehen.

Lassen Sie es sich besser gehen. Lassen Sie es sich besser gehen. Die Generali Sonderklasse Unter den Flügeln des Löwen. Sie werden sich nicht wie zu Hause fühlen. Aber auch nicht wie im Krankenhaus. Waren Sie schon einmal krank, dann

Mehr

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Auslandsreise-Krankenversicherung für Dienstreisen. Unter den Flügeln des Löwen.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge Auslandsreise-Krankenversicherung für Dienstreisen. Unter den Flügeln des Löwen. Betriebliche Gesundheitsvorsorge Auslandsreise-Krankenversicherung für Dienstreisen Unter den Flügeln des Löwen. Produktportfolio Die Betriebliche Vorsorge der Generali Steuerfreie Zukunftssicherung gemäß

Mehr

Damit Ihre Gesundheitsvorsorge so individuell und vielseitig ist wie Ihr Leben

Damit Ihre Gesundheitsvorsorge so individuell und vielseitig ist wie Ihr Leben Damit Ihre Gesundheitsvorsorge so individuell und vielseitig ist wie Ihr Leben WIR VERSICHERN DAS WUNDER MENSCH. Die beste Medizin: Ihre private Vorsorge Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand: Eine

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum

Gesundheit & Wertvoll. Privat Rundum Gesundheit & Wertvoll Privat Rundum Ob Spital, Arzt oder Zahnarzt Sie wollen rundum die beste medizinische Betreuung. Wenn Sie bei Krankheit oder Unfall wirklich von A bis Z abgesichert sein möchten, dann

Mehr

Herzlich Willkommen als Mitglied der KFG!

Herzlich Willkommen als Mitglied der KFG! Herzlich Willkommen als Mitglied der KFG! Programmablauf I. Was ist die KFG? II. Warum sind Sie bei der KFG? III. Welche Leistungen bieten wir Ihnen? IV. Was müssen Sie beachten? V. Wo erreichen Sie uns?

Mehr

Generali-Geldstudie 2010

Generali-Geldstudie 2010 Generali-Geldstudie In Zusammenarbeit mit market MarktforschungsgesmbH & CoKG.. Interviews (CATI), repräsentativ für die österr. Bevölkerung ab Jahren; im Nov./Dez.. Sabine Zotter, Andreas Gutscher / Marketing

Mehr

weekend MAGAZIN Wien 2016

weekend MAGAZIN Wien 2016 weekend MAGAZIN Wien 2016 206.588 Exemplare 495.800 Leser über 200.000 Haushalte in Wien erhalten das weekend MAGAZIN am Wochenende an ihre Privatadresse. 1/1 Seite 10.800,- 158 mm 238 mm 1/2 Seite quer

Mehr

SONDERKLASSEVERSICHERUNG DES WOHLFAHRTSFONDS DER ÄRZTEKAMMER FÜR NIEDERÖSTERREICH Häufig gestellte Fragen (FAQ s)

SONDERKLASSEVERSICHERUNG DES WOHLFAHRTSFONDS DER ÄRZTEKAMMER FÜR NIEDERÖSTERREICH Häufig gestellte Fragen (FAQ s) WOHLFAHRTSFONDS SONDERKLASSEVERSICHERUNG DES WOHLFAHRTSFONDS DER ÄRZTEKAMMER FÜR NIEDERÖSTERREICH Häufig gestellte Fragen (FAQ s) Was kann die neue Sonderklasseversicherung? Das nun vorliegende Tarifmodell

Mehr

Gesundheit W & ertvoll Ausland

Gesundheit W & ertvoll Ausland Gesundheit Ausland & Wertvoll Die persönliche Mobilität nimmt zu! Mehrjährige berufliche Tätigkeit im Ausland, Ausbildung in fremden Ländern oder einfach die Sprachkenntnisse verbessern und Land und Leute

Mehr

Kleine Kinder, großer Schutz.

Kleine Kinder, großer Schutz. Kleine Kinder, großer Schutz. Generali KIDS Care Unter den Flügeln des Löwen. Kleine Helden, gut behütet. Die Neugier von Kinder ist manchmal grenzenlos und sie sind ständig dran, die Welt zu erkunden.

Mehr

Aus der Produktreihe Betrieblicher UNFALLschutz der Generali. Gruppen-Classic-Unfallschutz

Aus der Produktreihe Betrieblicher UNFALLschutz der Generali. Gruppen-Classic-Unfallschutz Aus der Produktreihe Betrieblicher UNFALLschutz der Generali Gruppen-Classic-Unfallschutz Versicherungsschutz für Ihre Mitarbeiter zu günstigen Konditionen. Sie wollen Ihren Mitarbeitern nach einem Unfallereignis

Mehr

Merkur Gesundheitsvorsicherung Privatklasse Stationär und Ambulant. Ihre Vorsorge ist so vielseitig wie Ihr Leben

Merkur Gesundheitsvorsicherung Privatklasse Stationär und Ambulant. Ihre Vorsorge ist so vielseitig wie Ihr Leben Ihre Vorsorge ist so vielseitig wie Ihr Leben Die beste Medizin: Ihre private Vorsorge Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand: Eine private Vorsorge ermöglicht maßgeschneiderte medizinische Betreuung!

Mehr

PSA-Test im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung

PSA-Test im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung Prostata-Früherkennung Inhaltsverzeichnis PSA-Test im Rahmen der Das allgemeine Programm der kann auf Kosten der Sozialversicherung von allen Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in

Mehr

GV Blicktarif - 2013 Österreich GKK, Rabatt 20%

GV Blicktarif - 2013 Österreich GKK, Rabatt 20% GV Blicktarif - 2013 Österreich GKK, Rabatt 20% Inhaltsverzeichnis Privatklasse Stationär Klassik - Österreich - Gesundheitsvorsorge-Programm "ego 4 you" MXZG9E13 Privatklasse Stationär Selbstbehalt -

Mehr

Herzlich Willkommen als Mitglied der KFG!

Herzlich Willkommen als Mitglied der KFG! Herzlich Willkommen als Mitglied der KFG! Programmablauf I. Was ist die KFG? II. Warum sind Sie bei der KFG? III. Welche Leistungen bieten wir Ihnen? IV. Was müssen Sie beachten? V. Wo erreichen Sie uns?

Mehr

zum Glück ist er wieder fit war schon richtig, der Arztbesuch gestern

zum Glück ist er wieder fit war schon richtig, der Arztbesuch gestern zum Glück ist er wieder fit war schon richtig, der Arztbesuch gestern Caroline B., Redakteurin Gültig für den Abschluss bis 31.12.2014 Reise-Krankenversicherung für Urlaubsreisen bis zu 42 Tagen Das Wichtigste

Mehr

Ergänzende Versicherungsbedingungen für die Versicherung der Kosten stationärer und tagesklinischer Heilbehandlung MedCare: Sonderklasse (Tarif SD)

Ergänzende Versicherungsbedingungen für die Versicherung der Kosten stationärer und tagesklinischer Heilbehandlung MedCare: Sonderklasse (Tarif SD) Ergänzende Versicherungsbedingungen für die Versicherung der Kosten stationärer und tagesklinischer Heilbehandlung MedCare: Sonderklasse (Tarif SD) 1 Gesundheits-Management (1) Hilfe im Notfall in Österreich

Mehr

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN Ergänzungsschutz Erstklassige Leistungen IM KRANKENHAUS Komfortpatient im Krankenhaus (Tarif PSG) CHEFARZTBEHANDLUNG Freie Wahl für eine privatärztliche

Mehr

Tarifli. CSS.clinic2. CSS.clinic2. Besonders günstige Klinikleistungen, die den Aufenthalt im Krankenhaus einfacher und komfortabler machen.

Tarifli. CSS.clinic2. CSS.clinic2. Besonders günstige Klinikleistungen, die den Aufenthalt im Krankenhaus einfacher und komfortabler machen. Tarifli. CSS.clinic2 CSS.clinic2. Besonders günstige Klinikleistungen, die den Aufenthalt im Krankenhaus einfacher und komfortabler machen. Ein Unternehmen der Schweizer CSS Versicherungsgruppe Grüezi.

Mehr

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung im Krankenhaus

www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung im Krankenhaus www.inter.de INTER QualiMed Z Die Private Krankenzusatzversicherung für Ihre optimale Behandlung im Krankenhaus 1 Private Krankenzusatzversicherung So werden Sie Privatpatient im Krankenhaus INTER QualiMed

Mehr

Gesundheit & Wertvoll. Privatarzt / Zahnarzt

Gesundheit & Wertvoll. Privatarzt / Zahnarzt Gesundheit & Wertvoll Privatarzt / Zahnarzt Stand 1.1.2013 Unsere Gesundheit ist das wertvollste Gut! Immer mehr Menschen möchten, wenn es um die eigene Gesundheit geht, einen Arzt Ihres Vertrauens aufsuchen.

Mehr

Reinigung aktuell. Wien, Juli 2014 - Nr. 7/8 Auflage: 12000 SB: Simacek Ursula. Seite: 1/1

Reinigung aktuell. Wien, Juli 2014 - Nr. 7/8 Auflage: 12000 SB: Simacek Ursula. Seite: 1/1 Wien, Juli 2014 - Nr. 7/8 Auflage: 12000 SB: Simacek Ursula Reinigung aktuell Seite: 1/1 St. Pölten, 21.07.2014 - Nr. 30 Auflage: 17472 NÖN Zählt als: 2 Clips, erschienen in: St. Pölten, Pielachtal Seite:

Mehr

Tarife KB, KBVV, SZ für Beihilfeberechtigte des Landes Bremen

Tarife KB, KBVV, SZ für Beihilfeberechtigte des Landes Bremen Z IELGRUPPE Durch Kombination geeigneter Stufen der Tarife KB, KBVV und SZ kann Personen mit Beihilfeanspruch nach den Beihilfevorschriften des Bundeslandes Bremen eine bedarfsgerechte Ergänzungsabsicherung

Mehr

Merkur Gesundheitsvorsicherung Privatklasse Novum. Für Ihre Gesundheit nur die beste Vorsicherung

Merkur Gesundheitsvorsicherung Privatklasse Novum. Für Ihre Gesundheit nur die beste Vorsicherung Für Ihre Gesundheit nur die beste Vorsicherung Der innovative Weg zur umfassenden Gesundheitsvorsicherung: Merkur Innovation und ganzheitliche Betreuung in einem Paket von den Gesundheitsvorsorgeprogrammen

Mehr

Fragen und Antworten zu den V.I.P.-Tarifen stationär. Die Krankenzusatzversicherung der Bayerischen

Fragen und Antworten zu den V.I.P.-Tarifen stationär. Die Krankenzusatzversicherung der Bayerischen Fragen und Antworten zu den V.I.P.-Tarifen stationär Die Krankenzusatzversicherung der Bayerischen 1 Allgemeine Fragen 1. Welche Personen können sich nach den Tarifen V.I.P. stationär versichern? Versicherungsfähig

Mehr

Ihr privates Gesundheits-Programm. Gesundheit ohne Grenzen.

Ihr privates Gesundheits-Programm. Gesundheit ohne Grenzen. Gesundheit ohne Grenzen. GUTE BESSERUNG. 02 IHRE GESUNDHEIT LIEGT IN IHRER HAND. Das Wichtigste im Leben ist es gesund zu bleiben. Die Lebenserwartung steigt und mit ihr auch die Lebensqualität. Wenn man

Mehr

Hören Sie auf Ihren Körper!

Hören Sie auf Ihren Körper! Hören Sie auf Ihren Körper! Privatarzt & Alternative Vorsorge Unter den Flügeln des Löwen. Was ist wertvoller als Ihre Gesundheit? Nichts ist kostbarer und wichtiger als Ihre Gesundheit. Mit Generali

Mehr

Sozialversicherungs-Systeme in Österreich

Sozialversicherungs-Systeme in Österreich Sozialversicherungs-Systeme in Österreich Schwerpunkt: Krankenbehandlung Heilbehelfe Hilfsmittel Andrea Fink Übersicht 1. Sozialversicherungsträger in Österreich 2. Gesetzliche Grundlagen (Krankenversicherung

Mehr

KRANKEN- VERSICHERUNG

KRANKEN- VERSICHERUNG KRANKEN- VERSICHERUNG IHR Plus An gesundheit. Das R+V-GesundheitsKonzept AGIL überzeugende Argumente für einen flexiblen Versicherungsschutz. Hohe Flexibilität mit den Vorzügen einer privaten Krankenversicherung.

Mehr

Infoblatt. Haustierversicherung netinsurer pet für Hund und Katze. Informationen zu Leistungen und Preisen der Versicherungslösungen

Infoblatt. Haustierversicherung netinsurer pet für Hund und Katze. Informationen zu Leistungen und Preisen der Versicherungslösungen Infoblatt Haustierversicherung netinsurer pet für Hund und Katze Informationen zu Leistungen und Preisen der Versicherungslösungen von netinsurer pet pet+ pet OP für Hund und Katze Eine Übersicht zu diesem

Mehr

Schweinegrippe: Impfaktion ab Montag, dem

Schweinegrippe: Impfaktion ab Montag, dem Schweinegrippe: Impfaktion ab Montag, dem 9.11.20009 Wer soll sich impfen lassen? Zu den Risikogruppen zählen: Personen ab dem 6. Lebensmonat bis zum 49. Lebensjahr mit Grunderkrankungen, Schwangere ab

Mehr

Denk. Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll. PrivatRundum Krankenversicherung

Denk. Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll. PrivatRundum Krankenversicherung Denk Best of... Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll PrivatRundum Krankenversicherung Denk meine GESUNDHEIT istwertvoll. Unsere Gesundheit ist wertvoll und eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein aktives

Mehr

Was ist wenn ich krank werde? Zahlen, Daten, Fakten. Finanzdienstleister für Europa.

Was ist wenn ich krank werde? Zahlen, Daten, Fakten. Finanzdienstleister für Europa. Was ist wenn ich krank werde? Zahlen, Daten, Fakten. Finanzdienstleister für Europa. Was ist wenn ich krank werde? Ganzheitliche Gesundheitsvorsorge Die Bereiche Stationär, Ambulant und Aktiv ergeben einen

Mehr

Kranken. Exklusive Zusatzversicherung: Das PREMIUM-Paket Tarife GE, GE-TOP-S, GE-DENT, EKH 30. Gesetzlich Versicherte

Kranken. Exklusive Zusatzversicherung: Das PREMIUM-Paket Tarife GE, GE-TOP-S, GE-DENT, EKH 30. Gesetzlich Versicherte Kranken Exklusive Zusatzversicherung: Das PREMIUM-Paket Tarife GE, GE-TOP-S, GE-DENT, EKH 30 Gesetzlich Versicherte Jetzt exklusiv zusatzversichern! Als Versicherter der gesetzlichen Krankenversicherung

Mehr

KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG. Leistungsvergleiche GKV und ARAG.

KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG. Leistungsvergleiche GKV und ARAG. KRANKEN-ZUSATZVERSICHERUNG Leistungsvergleiche GKV und ARAG. Gesetzliche Krankenversicherung Zahnbehandlung Zahnersatz Kieferorthopädie Vorsorgeuntersuchung und medizinisch notwendige zahnärztliche Behandlungen

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Damit Sie einen schnellen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung bekommen, bedienen Sie sich

Mehr

Angehörige. barrierefrei, Barrierefreiheit. Angehörige sind meistens Verwandte. Zum Beispiel: Eltern Kinder Großeltern Enkel

Angehörige. barrierefrei, Barrierefreiheit. Angehörige sind meistens Verwandte. Zum Beispiel: Eltern Kinder Großeltern Enkel Angehörige Angehörige sind meistens Verwandte. Zum Beispiel: Eltern Kinder Großeltern Enkel Zu den Angehörigen gehören aber auch die Ehe-Frau oder der Ehe-Mann die Lebens-Partnerin oder der Lebens-Partner

Mehr

(1) Leistung nach Unfall (siehe auch 1 Abs. 5 und 4 Abs. 2 AVBKV 2012 / AVBKVG 2012)

(1) Leistung nach Unfall (siehe auch 1 Abs. 5 und 4 Abs. 2 AVBKV 2012 / AVBKVG 2012) Ergänzende Versicherungsbedingungen für Medcare: Sonderklasse nach Unfall und Medcare: Sonderklasse nach Unfall und Krankenhaus-Tagegeld Tarife SHU und STHU 1 Dauer der Versicherungsleistungen Alle Leistungen

Mehr

SIE WOLLEN GESUNDE LEISTUNGEN. Start Fit ZUM GÜNSTIGSTEN TARIF

SIE WOLLEN GESUNDE LEISTUNGEN. Start Fit ZUM GÜNSTIGSTEN TARIF SIE WOLLEN GESUNDE LEISTUNGEN Start Fit ZUM GÜNSTIGSTEN TARIF 2 Sie wissen, worauf es ankommt! Mit gutem Gefühl abgesichert... Start Fit ist die richtige Krankenversicherung für Preisbewusste, die sich

Mehr

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D TOURING/VOYAGE_D Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 Weltweit sicher unterwegs TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen membre du Groupe Reisen Sie relaxt! Gesund bleiben gerade

Mehr

HausgehilfInnen ohne Kochen. Werte für 2015 und 2016 gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS Bundesland

HausgehilfInnen ohne Kochen. Werte für 2015 und 2016 gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS gb DLS Bundesland HausgehilfInnen ohne Kochen Beschäftigungsjahr 8,27 11,33 8,27 11,33 7,86 10,76 8,27 11,33 8,27 11,33 8,27 11,33 8,27 11,33 8,27 11,33 7,86 10,76 Beschäftigungsjahr 9,05 12,40 9,05 12,40 8,60 11,78 9,05

Mehr

Private Krankenversicherung zu Sonderkonditionen fürf

Private Krankenversicherung zu Sonderkonditionen fürf Private Krankenversicherung zu Sonderkonditionen fürf Dr. Gerhard KANTUSCH Juli 2011 1 Private Krankenversicherung in Österreich Von den 8 Mio. gesetzlich krankenversicherten ÖsterreicherInnen (Pflichtversicherte

Mehr

Merkur Gesundheitsvorsorge Privatklasse Novum. Für alle, die für Ihre Gesundheit nur eines wollen: das Beste WIR VERSICHERN DAS WUNDER MENSCH.

Merkur Gesundheitsvorsorge Privatklasse Novum. Für alle, die für Ihre Gesundheit nur eines wollen: das Beste WIR VERSICHERN DAS WUNDER MENSCH. Für alle, die für Ihre Gesundheit nur eines wollen: das Beste WIR VERSICHERN DAS WUNDER MENSCH. Merkur Gesundheitsvorsorge Der innovative Weg zur umfassenden Gesundheitsvorsorge: Merkur Leistungen 1.0

Mehr

wir leisten mehr, damit sie rundum versorgt sind. die zusatzversicherungen VitaStart und VitaComplete.

wir leisten mehr, damit sie rundum versorgt sind. die zusatzversicherungen VitaStart und VitaComplete. Ihren persönlichen Antrag für die SECURVITA Zusatzversicherungen VitaStart und VitaComplete finden Sie hier. die erste adresse für ihre gesundheit. Die Telefonnummer der SECURVITA für weitere Informationen

Mehr

Lobby- Rechenschaftsbericht

Lobby- Rechenschaftsbericht Lobby- Rechenschaftsbericht 2013: Österreich weit: Erweiterung der Pflegefreistellung: Eltern hatten keinen Anspruch auf Pflegefreistellung bei der Begleitung ihres Kindes im Krankenhaus, oder bei der

Mehr

Fragen- und Antwortenkatalog

Fragen- und Antwortenkatalog n- und enkatalog Private Pflegezusatzversicherung DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE ab 01.09.2012 Nur für den internen Gebrauch 670 13 30/00 (09.12) Seite 1/8 Abschluss, neue Bausteine, Tarife und Kombinationen 1)

Mehr

«Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK HALBPRIVAT ÖKK FLEX

«Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK HALBPRIVAT ÖKK FLEX 1 Ein passendes Grundpaket auswählen. «Ich will kurzfristig entscheiden, wie ich im Spital liege.» «Ich will im Spital im Zweitbettzimmer liegen.» ÖKK FLEX Die umfassende Krankenversicherung mit flexibler

Mehr

Ergänzen Sie jetzt den Gesundheitsschutz Ihrer BKK!

Ergänzen Sie jetzt den Gesundheitsschutz Ihrer BKK! BKK ExtraPlus Ergänzen Sie jetzt den Gesundheitsschutz Ihrer BKK! Mit den BKK ExtraPlus Tarifen der Barmenia. Besser Barmenia. Besser leben. Jetzt lückenlos vorsorgen mit BKK ExtraPlus. Mit der Wahl Ihrer

Mehr

HOPITAL I, I plus, II, III

HOPITAL I, I plus, II, III Zusatzbedingungen HOPITAL I, I plus, II, III Ergänzungsversicherung Ausgabe 2009 (gültig ab 1. Januar 2007) Die in den vorliegenden Zusatzbedingungen enthaltenen personen- und funktionsbezogenen Bezeichnungen

Mehr

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte.

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. . Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. (EINZELVERSICHERUNG) Klartext wir möchten, dass Sie uns verstehen. Und Klartext zu sprechen, heißt für uns auch, offen über Dinge zu reden. Die Übersicht

Mehr

Denk wer. vertraut,wird. schnellgesund. Privatarzt-Versicherung. Gesundheit & Wertvoll

Denk wer. vertraut,wird. schnellgesund. Privatarzt-Versicherung. Gesundheit & Wertvoll Denk wer vertraut,wird schnellgesund. Gesundheit & Wertvoll Privatarzt-Versicherung Denk Zeitund Verständnis. Mit Husten, Schnupfen und Fieber beim Arzt sitzen und das Wartezimmer ist übervoll. Wer kennt

Mehr

Alpenvereinsmitglieder!

Alpenvereinsmitglieder! 500.000 Alpenvereinsmitglieder! Mitgliederstatistik 2016 Statistiken Informationen Grafiken erstellt von: Mag. Dr. Helene Eller; Stand: 18.1.2016 Facts Durchschnittsalter der Mitglieder: 42,7 Jahre 106

Mehr

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre Cigna expatplus -versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können

Mehr

MERKBLATT ZUR UMSTELLUNG VON HEIZÖL LEICHT AUF HEIZÖL EXTRALEICHT. Gesetzeslage für private Anlagen

MERKBLATT ZUR UMSTELLUNG VON HEIZÖL LEICHT AUF HEIZÖL EXTRALEICHT. Gesetzeslage für private Anlagen MERKBLATT ZUR UMSTELLUNG VON HEIZÖL LEICHT AUF HEIZÖL EXTRALEICHT HL ab 2018 Gesetzeslage für private Anlagen Alle neu errichteten Feuerungsanlagen > 400 kw können weiterhin mit Heizöl leicht betrieben

Mehr

Tierisch gut krankenversichert!

Tierisch gut krankenversichert! Barmenia Krankenversicherung a. G. Leistungen der Ergänzungsversicherungen für Personen, die der gesetzlichen Krankenversicherung angehören Krankenversicherung Tierisch gut krankenversichert! ... durch

Mehr

Seite 1. Der Behindertenpass ist ein Ausweis für Menschen, die mindestens 50 Prozent behindert sind. Der Behindertenpass bringt viele Vorteile.

Seite 1. Der Behindertenpass ist ein Ausweis für Menschen, die mindestens 50 Prozent behindert sind. Der Behindertenpass bringt viele Vorteile. Seite 1 Der Behindertenpass ist ein Ausweis für Menschen, die mindestens 50 Prozent behindert sind. Der Behindertenpass bringt viele Vorteile. Diese Information in leicht verständlicher Sprache wird gefördert

Mehr

Ordnung schaffen s Bestattungsvorsorge. In Kooperation mit Caritas und Wiener Verein

Ordnung schaffen s Bestattungsvorsorge. In Kooperation mit Caritas und Wiener Verein Ordnung schaffen s Bestattungsvorsorge In Kooperation mit Caritas und Wiener Verein s Bestattungsvorsorge Die Lebenszeit ist ungewiss. Mit der Geburt eines Menschen beginnt eine unbestimmte Zeit des Lebens

Mehr

www.heilwesen.inter.de Wechseln lohnt sich!

www.heilwesen.inter.de Wechseln lohnt sich! www.heilwesen.inter.de Wechseln lohnt sich! Ausbildung INTER JAZ 300A Basis INTER JAK U Versicherbarer Personenkreis Medizin- und Zahnmedizinstudenten sowie studierende Kinder von Medizinern und Zahnmedizinern

Mehr

Gesetzlichen KV-Schutz clever ergänzen. Besser Barmenia. Besser leben. Barmenia Leistungsübersicht

Gesetzlichen KV-Schutz clever ergänzen. Besser Barmenia. Besser leben. Barmenia Leistungsübersicht Barmenia Leistungsübersicht Gesetzlichen KV-Schutz clever ergänzen Barmenia-Ergänzungstarife für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung. Besser Barmenia. Besser leben. Gut versichert...... beim

Mehr

Gesundheitsschutz BONUS CARE ADVANCE Plus

Gesundheitsschutz BONUS CARE ADVANCE Plus Gesundheitsschutz BONUS CARE ADVANCE Plus Krankenversicherung Die private Krankenversicherung für gehobene Ansprüche BONUS CARE ADVANCE Plus Ihre private Krankenversicherung Anspruchsprofil Die BONUS CARE

Mehr

Kranken. Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre. attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich

Kranken. Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre. attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich Kranken Jetzt neu - GE-AKTIV Die private Ergänzung für gesetzlich Krankenversicherte über 60 Jahre attraktive Leistungen für nur 14,87 EUR monatlich Jetzt vereinfachtes Verfahren nutzen Kranken Jetzt speziell

Mehr

FÜR VERSICHERTE DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV)

FÜR VERSICHERTE DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) DKV Deutsche Krankenversicherung AG Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) KombiMed Krankenhaus Tarif UZ1, KombiMed Krankenhaus Tarif UZ2 FÜR VERSICHERTE DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG (GKV) Sehr

Mehr

Kranken. DENT-FEST / DENT-PLUS Die SIGNAL Krankenversicherung verdoppelt die Zahnersatz-Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen!

Kranken. DENT-FEST / DENT-PLUS Die SIGNAL Krankenversicherung verdoppelt die Zahnersatz-Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen! Kranken Aufnahme ohne Gesundheits - prüfung und ohne Wartezeiten! DENT-FEST / DENT-PLUS Die verdoppelt die Zahnersatz-Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen! KlinikUNFALLpur Sichern Sie sich nach einem

Mehr

Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen

Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen LEISTUNGSÜBERSICHT 2015 Die attraktiven Versicherungspakete. Family: Das familienfreundliche Versicherungspaket für Kinder und Erwachsene mit hohen Leistungen für Alternativmedizin, Brillengläser und Kontaktlinsen,

Mehr

UNIQA SafeLine. Die Sicherheit einer neuen Generation.

UNIQA SafeLine. Die Sicherheit einer neuen Generation. UNIQA SafeLine Die Sicherheit einer neuen Generation. Standard-Sicherheit oder UNIQA SafeLine? Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum sich viele Menschen beim Thema Auto lieber stundenlang über die

Mehr

Sicherheit für den Fall der Fälle. Generali RISK Control Ablebensversicherung. Unter den Flügeln des Löwen.

Sicherheit für den Fall der Fälle. Generali RISK Control Ablebensversicherung. Unter den Flügeln des Löwen. Sicherheit für den Fall der Fälle. Generali RISK Control Ablebensversicherung. Unter den Flügeln des Löwen. Wir schützen, was Sie aufgebaut haben Vorsorge ist wichtig. Ganz besonders dann, wenn es um die

Mehr

Mitgliederdaten 2011 - Burgenland

Mitgliederdaten 2011 - Burgenland Mitgliederdaten 2011 - Burgenland Summe 490 88 578 Werbeagentur 188 18 206 Werbearchitekt 26 3 29 Werbegrafik-Designer 104 30 134 Ankündigungsunternehmen 14 5 19 Werbemittelverteiler 77 10 87 Public-Relations-Berater

Mehr

INTERNATIONALE BERATUNGSTERMINE IN ÖSTERREICH 2016

INTERNATIONALE BERATUNGSTERMINE IN ÖSTERREICH 2016 INTERNATIONALE BERATUNGSTERMINE IN ÖSTERREICH 2016 Aus der nachfolgenden Aufstellung können Sie ersehen, in welchen österreichischen Städten Internationale Beratungstage abgehalten werden. Haben Sie den

Mehr

AUF DEN PUNKT GEBRACHT

AUF DEN PUNKT GEBRACHT AUF DEN PUNKT GEBRACHT Auf den Punkt gebracht: EINE PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG IST AKTIVE, NACHHALTIGE GESUNDHEITSVORSORGE PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG 24,8 % 52,9 % 24,7 % 30,9 % 48,2 % 40,6 % 34,8 %

Mehr

Merkur Gesundheitsvorsicherung Privatklasse Stationär und Ambulant. Ihre Vorsorge ist so vielseitig wie Ihr Leben

Merkur Gesundheitsvorsicherung Privatklasse Stationär und Ambulant. Ihre Vorsorge ist so vielseitig wie Ihr Leben Ihre Vorsorge ist so vielseitig wie Ihr Leben Die beste Medizin: Ihre private Vorsorge Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand: Eine private Vorsorge ermöglicht maßgeschneiderte medizinische Betreuung!

Mehr

Lassen Sie es sich besser gehen.

Lassen Sie es sich besser gehen. Lassen Sie es sich besser gehen. Die Generali Sonderklasse Unter den Flügeln des Löwen. Sie werden sich nicht wie zu Hause fühlen. Aber auch nicht wie im Krankenhaus. Wenn Sie schon einmal krank waren,

Mehr

BAHNHOFSMEDIEN SeRIeN BaHNHOFSPLaKaTe

BAHNHOFSMEDIEN SeRIeN BaHNHOFSPLaKaTe BAHNHOFSMEDIEN SeRIeN BaHNHOFSPLaKaTe Freistadt Ried i. Innkreis Linz Braunau Wels Steyr Salzburg Vöcklabruck Bad Ischl Ennspongau St. Johann Zell l am See im Pongau Tamsweg Bad Hofgastein Waidhofen a.d.

Mehr

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt

PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG. Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN. Mit Gesundheitsrabatt PRIVATE KRANKENVOLLVERSICHERUNG Smart Fit FÜR DAS GANZE LEBEN Mit Gesundheitsrabatt 2 Entscheiden Sie sich für bessere Leistungen! Als privat Versicherter haben Sie Ihre Zukunft in der Hand Mit der Entscheidung

Mehr

Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. 1 Gruppengesundheitsvorsorge für FahrschulunternehmerInnen, deren Angehörige und MitarbeiterInnen Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. Arthur Schopenhauer 2 Gruppengesundheitsvorsorge

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Geburtenentwicklung in Oberösterreich 2004 bis 2014 1 1 Höchste Geburtenzahl in Oberösterreich seit 16 Jahren Mit 14.441 Lebendgeborenen hat Oberösterreich im Jahr 2014 erstmals wieder die

Mehr

Antrag / Vertrag. Tarifgestaltung. [Bereich]: Private Krankenzusatzversicherung / Stationäre Zusatzversicherung / Topschutz

Antrag / Vertrag. Tarifgestaltung. [Bereich]: Private Krankenzusatzversicherung / Stationäre Zusatzversicherung / Topschutz [Produktscoring]: Kranken [Bereich]: Private Krankenzusatzversicherung / Stationäre Zusatzversicherung / Topschutz Erstellt am: 13.05.2015 Das Produktscoring umfasst einen Kriterienkatalog, der alle wesentlichen

Mehr

Generali Geldstudie 2016

Generali Geldstudie 2016 Department: Research Country: Generali Austria Generali Geldstudie 20 Institut: Methode: Stichprobe: Schwankungsbreite: +/-,% Erhebungszeitraum: November Veröffentlichung: 2. Dezember MAKAM Research GmbH

Mehr