Energieeffizienzmaßnahmen und deren Finanzierungsmöglichkeiten durch die KfW

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energieeffizienzmaßnahmen und deren Finanzierungsmöglichkeiten durch die KfW"

Transkript

1 Energieeffizienzmaßnahmen und deren Finanzierungsmöglichkeiten durch die KfW Informationsveranstaltung der HWK Leipzig Leipzig, 22. Januar 2013 Bank aus Verantwortung

2 Herzlich willkommen Ute Hauptmann Referentin Vertrieb KfW Bankengruppe Charlottenstraße 33/ 33a Berlin Fon Fax

3 KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Gründung 1948 als Kreditanstalt für Wiederaufbau Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 70,4 Mrd. Euro Fördervolumen in 2011 Gründer und Mittelstand Umwelt- und Klimaschutz Wohnwirtschaft und Bildung Kommunale und soziale Infrastruktur Export- und Projektfinanzierung Projekte in Entwicklungsländern 3

4 Agenda Finanzierung von Wohngebäuden Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Altersgerecht Umbauen (159) Finanzierung von Gewerbeimmobilien KfW-Energieeffizienzprogramm (242, 243, 244) Energieberatung Mittelstand (EBM) Finanzierung von Gebäuden der kommunalen und sozialen Infrastruktur Energieeffizient Sanieren Kommunen (218) Energieeffizient Sanieren Kommunale Unternehmen (219) Energieeffizient Sanieren Soziale Einrichtungen (157) Finanzierung von regenerativen Energien Erneuerbare Energien Standard (270, 274) Erneuerbare Energien Premium (271, 281, 282) 4

5 Wohnwirtschaft förderfähige Immobilien Ein- und Mehrfamilienhäuser Alten- und Pflegeheime* Eigentumswohnungen Wohnheime Besonderheit: Bei gemischt genutzten Gebäuden ist nur der Wohnteil förderfähig. *nicht antragsberechtigt im Programm Altersgerecht Umbauen 5

6 Energieeffizient Bauen und Sanieren Förderphilosophie KfW-Förderung basiert auf EnEV, d.h. Förderung und Ordnungsrecht sind aufeinander abgestimmt und zielkonform Gesamtgebäudeenergieeffizienz als zentrales Förderziel (Jahresprimärenergiebedarf und Transmissionswärmeverlust) KfW-Effizienzhaus ist wichtigster Maßstab für Energieeffizienz am Markt Je höher die Energieeffizienz, desto attraktiver die Förderung! 6

7 Energieeffizient Bauen und Sanieren Das KfW-Effizienzhaus Transmissionswärmeverlust H T ist der Energieverlust des Gebäudes über die Bauteile (Gebäudehülle) Primärenergiebedarf Q P ist die benötigte Energie unter Berücksichtigung sämtlicher Verluste für Bereitstellung des Energieträgers (Erzeugung, Transport etc.) und Wärmeerzeugung (Umwandlung, Speicherung, Verteilung etc.) Das KfW-Effizienzhaus definiert beide Kriterien auf Basis der Vorgaben in der Energieeinspar-Verordnung (Referenzgebäude). 7

8 KfW Privatkundenbank Wohnwirtschaftliche Förderprogramme Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Gebäudebestand Bundesprogramme Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151, 152, 430) Energieeffizienz KfW- Programme Altersgerecht Umbauen (159) Barrierereduzieru ng KfW-Wohneigentumsprogramm (124, 134) Wohneigentumsbildung 8

9 Energieeffizient Bauen Förderstufen Förderstufen nach EnEV 2009 Jahresprimärenergiebedarf (QP) Transmissionswärmeverlust (HT ) Tilgungszuschuss KfW-Effizienzhaus % 85 % --- KfW-Effizienzhaus % 70 % 5 % KfW-Effizienzhaus % 55 % 10 % (Angaben in % des Referenzgebäudes nach EnEV 2009) 9

10 Energieeffizient Bauen Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: EUR je Wohneinheit 10, 20, 30 Jahre oder 8 Jahre endfällig 10 bzw. 8 Jahre fest aktuell 1,41% p.a. effektiv 1 bis max. 5 (30/5) Sicherheiten: banküblich Auszahlung: 100 % Bereitstellungsprovisio 12 Monate frei, danach 0,25 p. M. n: Tilgung: monatliche Annuität APL-Tilgung innerhalb der 1. Zinsbindungsfrist kostenfrei ab EUR möglich 10

11 Energieeffizient Sanieren Kredit oder Zuschuss Energieeffizient Sanieren Kredit ODER Zuschuss Bauantrag/-anzeige vor dem Einschaltung eines technischen Sachverständigen 11

12 Energieeffizient Sanieren Ihre Kunden sanieren zum KfW-Effizienzhaus Förderstufen nach EnEV 2009 Jahresprimärenergiebedarf (QP) Transmissionswärmeverlust (HT ) Tilgungszuschuss KfW-Effizienzhaus Denkmal 160 % - 2,5% KfW-Effizienzhaus % 130 % 2,5% KfW-Effizienzhaus % 115 % 5,0% KfW-Effizienzhaus % KfW-Effizienzhaus % KfW-Effizienzhaus % 100 % 85 % 70 % 7,5% 10,0% 12,5% (Angaben in % des Referenzgebäudes nach EnEV 2009) 12

13 Energieeffizient Sanieren KfW-Effizienzhaus Denkmal Wohngebäude TIPP! Baudenkmal nach den Denkmalschutzgesetzen der Bundesländer Erhaltenswerte Bausubstanz eingestuft durch die Kommunen Bestätigung durch Sachverständigen Energieberater für Baudenkmale 13

14 Energieeffizient Sanieren Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: EUR je Wohneinheit (Einzelmaßnahmen) EUR je Wohneinheit (KfW- Effizienzhaus) 10, 20, 30 Jahre oder 8 Jahre endfällig Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: Sicherheiten: 10 bzw. 8 Jahre fest aktuell 1,00% p.a. effektiv 1 bis max. 5 (30/5) banküblich Auszahlung: 100 % Bereitstellungsprovisi on: 12 Monate frei, danach 0,25 p. M. Tilgung: monatliche Annuität APL-Tilgung innerhalb der 1. Zinsbindungsfrist kostenfrei ab EUR möglich 14

15 Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss Je energieeffizienter, desto höher der Zuschuss 7,5% bis zu EUR 10,0% bis zu EUR 12,5% bis zu EUR KfW ,0% bis zu EUR KfW 85 17,5% bis zu EUR KfW 70 20,0% bis zu EUR KfW 55 KfW 115 EM* *Einzelmaßnahmen 15

16 ist für jedes Alter gut! Altersgerecht Umbauen Gefördert werden Maßnahmen Eine Wohnung ohne Hindernisse in sieben Förderbereichen zur Herstellung von Barrierefreiheit zur Erreichung des Standards Altersgerechte Wohnung/ Altersgerechtes Haus 16

17 Wir fördern alle Investoren Antragsberechtigung Träger von Investitionsmaßnahmen an selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden und Wohnungen sowie Ersterwerber von neu altersgerecht sanierten Wohngebäuden und Wohnungen Privatpersonen, gewerbliche Investoren und öffentliche Organisationen unabhängig von Einkommensgrenzen unabhängig von Altersgrenzen unabhängig von Mobilitätseinschränkungen Einhaltungen der technischen Mindestanforderungen gemäß Programm-Merkblatt Ausführung der Maßnahmen durch Fachunternehmen des Bauhandwerks 17

18 Altersgerecht Umbauen Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: EUR je Wohneinheit 10, 20, 30 Jahre oder 8 Jahre endfällig 10 bzw. 8 Jahre fest aktuell 1,00% p.a. effektiv 1 bis max. 5 (30/5) Sicherheiten: banküblich Auszahlung: 100 % Bereitstellungsprovisi 4 Monate frei, danach 0,25 p. M. on: Tilgung: monatliche Annuität APL-Tilgung nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung 18

19 Energieeffizient Sanieren Auch bei Einzelmaßnahmen ist die Einbindung eines Sachverständigen verpflichtend Der Sachverständige Ziel Effizienzhausniveau erreichen gibt Anstoß zu einem umfassenden Sanierungskonzept stellt die Qualität bei Konzeption und Ausführung der Sanierungsmaßnahme sicher schützt vor allem private Anleger vor baulichen Schäden und Fehlinvestitionen wird vom BAFA* bezuschusst (www.bafa.de) *BAFA= Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle 19

20 Energieeffizient Sanieren Einbindung eines Sachverständigen Beispiel Projekt: Heizungserneuerung in einem Hotel (jährliche Kosten an Heizgas: EUR) Angebot der Heizungsfirma: KfW-Energieberater empfiehlt: Neuer Brennwertkessel Optimierung Druckluftleckagen Hydraulischer Abgleich Kosten: EUR Wärmerückgewinnung aus neuer Druckluft- Gaseinsparung 15%: und alter Kälteanlage EUR/aanlage Mini-Brennwertkessel für Spitzenlast Amortisation = 1,43 Jahre Bruttokosten EUR abzgl. Fördergelder 20% EUR Nettokosten EUR Gaseinsparung 50%: EUR/ a Amortisation = 0,83 Jahre 20

21 Professionelle Beratung Von der KfW anerkannte Sachverständige Bundesprogramm "Vor-Ort-Beratung" des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 21 TIPP! Zertifizierte Zertifizierte Sachverständige Sachverständige für die Energieberatung, Energieberatung, energetische energetische Fachplanung Fachplanung und Baubegleitung Baubegleitung finden Sie unter Energieberater die eine Berechtigung haben, Energieausweise auszustellen gemäß 21 der Energieeinsparverordnung Energieberater für Baudenkmale

22 Energieeffizient Sanieren Baubegleitung Zuschuss zur professionellen Baubegleitung 50% der Baubegleitungskosten bis zu EUR Zuschuss pro Antragsteller und Investitionsvorhaben Sanierung zum KfW-Effizienzhaus Durchführung von Einzelmaßnahmen oder -kombinationen Detailplanungen für Heizungsund Lüftungstechnologie Unterstützung bei der Angebotsauswertung Baustellenbegehung Einweisung in die Heizungs- und Lüftungstechnik 22

23 Prüfung Energetische Anforderungen Zukünftig: Online-Prüfung vor Antragstellung Online-Prüftool Seit 02. Juli 2012 möglich und ab Frühjahr 2013 verbindlich Gleiche Schrittfolge wie beim bisherigen Antragsverfahren mit dem Unterschied: Über das Online Prüftool werden die Prüfungsergebnisse bereits im Vorfeld der Antragstellung beim Sachverständigen transparent und für die weitere Prozessfolge entscheidend Die energetischen Anforderungen wurden grundsätzlich verfehlt. Der Sachverständige erhält konstruktive Hinweise auf mögliche Ursachen. => Bestätigung kann nicht generiert werden. Antragstellung ist nicht möglich. Der Sachverständige muss weitere Abfragen zu den kritischen Angaben beantworten => das Tool springt entweder auf grün oder bleibt rot. Eine gelbe Ampel gibt es nicht! Alle energetischen Angaben sind plausibel: => Bestätigung wird generiert, Antragstellung ist zulässig. 23

24 Prüfung Energetische Anforderungen Zukünftig: Online-Prüfung vor Antragstellung Startseite Inlandsförderung Meine KfW Für Vertriebspartner, Sachverständige Energieberater und Sachverständige Online-Bestätigung zum Antrag 24

25 Agenda Finanzierung von Wohngebäuden Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Altersgerecht Umbauen (159) Finanzierung von Gewerbeimmobilien KfW-Energieeffizienzprogramm (242, 243, 244) Energieberatung Mittelstand (EBM) Finanzierung von Gebäuden der kommunalen und sozialen Infrastruktur Energieeffizient Sanieren Kommunen (218) Energieeffizient Sanieren Kommunale Unternehmen (219) Energieeffizient Sanieren Soziale Einrichtungen (157) Finanzierung von regenerativen Energien Erneuerbare Energien Standard (270, 274) Erneuerbare Energien Premium (271, 281, 282) 25

26 KfW-Energieeffizienzprogramm Finanzierung von Energiesparinvestitionen in Unternehmen Für in- und ausländische Unternehmen mit bis zu 4 Mrd. Euro* Gruppenumsatz 1. Investitionsmaßnahmen mit wesentlichen Energieeinspareffekten 2. Sanierung und Neubau von Gebäuden 3. Aufwendungen für die Planungsund Umsetzungsbegleitung *Überschreitung möglich bei Vorhaben von besonderer umweltpolitischer Förderungswürdigkeit 26

27 KfW-Energieeffizienzprogramm Energiesparinvestitionen 2. Sanierung und Neubau von gewerblich genutzten Gebäuden Sanierung Neubau mindestens Neubau-Niveau nach EnEV 2009 mindestens 20 % Unterschreitung des Neubau-Niveau nach EnEV

28 KfW-Energieeffizienzprogramm Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinssatz: Tilgungsfreie Anlaufjahre: Sicherheiten: Bis zu 25 Mio EUR 5, 10 oder 20 Jahre 5 oder 10 Jahre fest aktuell ab 1,00% p.a. effektiv 1 bis max. 3 Jahre banküblich Auszahlung: 100 % Bereitstellungsprovisi on: 1 Monat frei, danach 0,25 p. M. Tilgung: Vierteljährliche Raten APL-Tilgung Kombinierbarkeit Besonderheit Nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung mit anderen Fördermitteln im Rahmen der EU-Beihilfegrenzen möglich Zinsvergünstigung für kleine Unternehmen 28

29 Energieberatung Mittelstand Beratungskostenzuschüsse für gewerbliche Energiesparer Initialberatung Detailberatung Energieeinsparpotentiale aufspüren konkretes Energiesparkonzept 80% Zuschuss, max % Zuschuss, max bis Gesamthonorar bis Gesamthonorar Voraussetzung: jährliche Energiekosten > EUR Antragstellung über Regionalpartner 29

30 Energieberatung Mittelstand Antragsweg Unternehmer/in 1 2 Regionalpartner 6 KfW Berater/in 30

31 Agenda Finanzierung von Wohngebäuden Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Altersgerecht Umbauen (159) Finanzierung von Gewerbeimmobilien KfW-Energieeffizienzprogramm (242, 243, 244) Energieberatung Mittelstand (EBM) Finanzierung von Gebäuden der kommunalen und sozialen Infrastruktur Energieeffizient Sanieren Kommunen (218) Energieeffizient Sanieren Kommunale Unternehmen (219) Energieeffizient Sanieren Soziale Einrichtungen (157) Finanzierung von regenerativen Energien Erneuerbare Energien Standard (270, 274) Erneuerbare Energien Premium (271, 281, 282) 31

32 Energetische Stadtsanierung Energieeffizient Sanieren Zielgruppen Kommunen und gemeinnützige Organisationen Verbesserungen seit Neu: Kommunale Unternehmen sowie private Unternehmen im Rahmen von ÖPP-Modellen Angaben zur Antragsstellung Sanierung aller Nichtwohngebäude der kommunalen und sozialen Infrastruktur, die bis fertig gestellt wurden Finanziert werden: direkte Sanierungskosten (Einhaltung der EnEV 2009) Beratungsleistungen (Architekt, Energieeinsparberatung, Sachverständiger) Kosten notwendiger Nebenarbeiten Einbindung eines Sachverständigen erforderlich 32

33 Energetische Stadtsanierung Energieeffizient Sanieren Förderstufen Verbesserungen seit Einzelmaßnahmen 300 EUR / m² Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 100 5,0 % Tilgungszuschuss Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 85 Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 70 Sanierung zum KfW-Effizienzhaus EUR / m² Höchstbetrag Nettogrundfläche 7,5 % Tilgungszuschuss 10,0 % Tilgungszuschuss 12,5 % Tilgungszuschuss Sanierung zum KfW-Effizienzhaus Denkmal 2,5 % Tilgungszuschuss Einheitlicher Programmzinssatz für alle Förderstufen 33

34 Agenda Finanzierung von Wohngebäuden Energieeffizient Bauen (153) Energieeffizient Sanieren (151/ 152/ 430) Altersgerecht Umbauen (159) Finanzierung von Gewerbeimmobilien KfW-Energieeffizienzprogramm (242, 243, 244) Energieberatung Mittelstand (EBM) Finanzierung von Gebäuden der kommunalen und sozialen Infrastruktur Energieeffizient Sanieren Kommunen (218) Energieeffizient Sanieren Kommunale Unternehmen (219) Energieeffizient Sanieren Soziale Einrichtungen (157) Finanzierung von regenerativen Energien Erneuerbare Energien Standard (270, 274) Erneuerbare Energien Premium (271, 281, 282) 34

35 KfW-Programm Erneuerbare Energien Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien Erzeugung von Wärme aus erneuerbaren Energien Programmteil Standard (Nr. 270, 274) Programmteil Premium (Nr. 271/281, 272/282) 35

36 Erneuerbare Energien - Programmteil Standard Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien Für Privatpersonen, Unternehmen und Gemeinnützige Organisationen alle Anlagen gem. EEG (z.b. Strom aus Sonne, Wind und Wasser) KWK-Anlagen und Anlagen zur Wärmeerzeugung, sofern nicht in Premium förderfähig Ausnahme: Wärmepumpen keine Vorgaben zur Größe der Anlagen Strom für den Eigenbedarf (Unternehmen) oder zum Verkauf (Privatpersonen) 36

37 KfW-Programm Erneuerbare Energien - Standard Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinsbindung: Tilgungsfreie Anlaufjahre: Sicherheiten: Bereitstellungsprovisi on: APL-Tilgung Kombination: 25 Mio. EUR 5, 10 oder 20 Jahre 5, 10 oder 20 Jahre 1 bis max. 3 banküblich 1 Monat frei, danach 0,25 % pro Monat nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung mit anderen Fördermitteln möglich, nicht mit anderen KfW-Programmen ab 1,00 % eff. * * Stand:

38 KfW-Programm Erneuerbare Energien - Premium Förderzwecke Tiefengeothermie ab 400m Bohrtiefe Solarkollektorenanlagen größer als 40 m² BKF Biogasaufbereitung bis 350 Nm³/h Biomasseanlage (thermische Nutzung) mit mehr als 100 kw Biomasseanlage in KWK (überwiegend thermische Nutzung) mit mehr als 100 kw Nahwärmenetze für die Versorgung von Bestandsgebäuden oder Prozesswärme Wärmespeicher größer als 10 m³ Wärmepumpen mit mehr als 100 kw 38

39 KfW-Programm Erneuerbare Energien Premium Tilgungszuschüsse Biomasseanlagen (thermische Nutzung) - bis zu 50 EUR pro kw Nennleistung Biomasseanlagen in KWK (überwiegend thermische Nutzung) - 40 EUR pro kw Nennleistung Nahwärmenetze - bis zu 60 EUR pro Trassenmeter und EUR pro Übergabestation Wärmepumpen - 80 EUR pro kw Nennleistung Wärmespeicher EUR pro Kubikmeter Solarkollektoranlagen/ Biogasaufbereitung - 30 bis 50% der förderfähigen Investitionen Tiefengeothermie - Anlagen bis 200 EUR pro kw Nennleistung - Bohrung bis 750 EUR pro Meter Tiefe 39

40 KfW-Programm Erneuerbare Energien - Premium Antragstellerkreis Natürliche Personen, die die erzeugte Wärme und/oder den erzeugten Strom ausschließlich für den privaten Eigenbedarf nutzen (keine Vermietung) Freiberuflich Tätige Kleine und mittlere Unternehmen (KMU-Definition der EU) Unternehmen, an denen Kommunen mit 25 % oder mehr beteiligt sind und die gleichzeitig die KMU-Schwellenwerte unterschreiten Kommunen, kommunale Gebietskörperschaften, kommunale Zweckverbände Gemeinnützige Investoren, sofern sie das Vorhaben unter Hinweis auf die Förderung öffentlichkeitswirksam vorstellen Großunternehmen nur für folgenden Maßnahmen: Tiefengeothermie, Solarthermie, Wärmenetze, Wärmespeicher Sonstige Unternehmen (Großunternehmen), die als Energiedienstleistungsunternehmen auftreten 40

41 Erneuerbare Energien-Premium Große Solarkollektoranlagen mit mehr als 40 m² Bruttokollektorfläche - große kundenspezifisch konzipierte Anlagen - thermische Energie für Wohngebäude mit mind. 3 WE bzw. Nichtwohngebäude mit mind. 500 m² Nutzfläche Nutzung zur - Warmwasserbereitung oder Raumheizung - kombinierten Warmwasserbereitung und Raumheizung - Bereitstellung von Prozesswärme od. solare Kälteerzeugung - Bereitstellung von Wärme für ein Wärmenetz Tilgungszuschuss: bis zu 50 % der förderfähigen Nettoinvestitionskosten 41

42 KfW-Programm Erneuerbare Energien - Premium Konditionen Höchstbetrag: Laufzeit: Zinsbindung: Tilgungsfreie Anlaufjahre: Sicherheiten: Bereitstellungsprovisi on: APL-Tilgung Kombination: 10 Mio. EUR 5, 10 oder 20 Jahre 5 oder 10 Jahre 1 bis max. 3 banküblich 1 Monat frei, danach 0,25 % pro Monat nur gegen Vorfälligkeitsentschädigung mit anderen Fördermitteln möglich, nicht mit anderen KfW-Programmen ab 0,75 % eff. * * Stand:

43 Antragswege Zuschuss KfW Kredit Hausbank 43

44 Neutralität durch Durchleitungsprinzip im Kreditgeschäft Keine eigenen Filialen stellt den Antrag bei der Hausbank vor Investitionsbeginn bei positivem Entscheid leitet die Hausbank den Antrag weiter Kunde Hausbank schließt den Kreditvertrag und zahlt den Kredit aus refinanziert den Kredit mit günstigen Refinanzierungszinsen 44

45 Sprechen Sie uns an! Weitere Informationen für Sie Programmfinder Tilgungsrechner Leitfaden Baubegleitung Liste förderfähiger Kosten exklusive Informationen für Geschäftspartner 45

46 KfW-Infocenter Ihre Ansprechpartner für Voranfragen und Informationen Kostenfreie Servicenummern Gewerbliche Kreditprogramme Gewerbliche Umweltprogramme Telefon: Infrastrukturprogramme Wohnwirtschaftliche Programme Telefon:

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Freiburg, 13.04.2013 Eckard von Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung

KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung Potsdam, 24. September 2012 Universität Potsdam Stephan Gärtner KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin

Mehr

KfW-Effizienzhaus 160: Neuer Standard zur Förderung von Denkmälern

KfW-Effizienzhaus 160: Neuer Standard zur Förderung von Denkmälern KfW-Effizienzhaus 160: Neuer Standard zur Förderung von Denkmälern Berlin, 23. Mai 2012 Berliner Energietage Stephan Gärtner Herzlich willkommen Stephan Gärtner Regionalleiter Ost Regionalvertrieb KfW

Mehr

Energieeffizient Sanieren (151/152/167/430/431)

Energieeffizient Sanieren (151/152/167/430/431) (151/152/167/430/431) Juni 2013 Bank aus Verantwortung Ihre Vorteile auf einen Blick Kredite und Zuschüsse TOP-Konditionen 100 % Finanzierung Bis zu 30 Jahre Laufzeit 10 Jahre Zinsbindung Tilgungsfreie

Mehr

Energieeffizient Sanieren

Energieeffizient Sanieren Energieeffizient Sanieren Fürth, 16. November 2012 Inga Schauer Referentin Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn KfW 5.063 (einschließlich

Mehr

KfW Förderprogramme für wohnwirtschaftliche Investitionen

KfW Förderprogramme für wohnwirtschaftliche Investitionen KfW Förderprogramme für wohnwirtschaftliche Investitionen Informationsveranstaltung der Haus & Grund Berlin 25. März 2013 Bank aus Verantwortung Agenda Die wohnwirtschaftlichen Programme der KfW KfW-Wohneigentumsprogramm

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Urspringen, 11. April 2013 Monika Scholz KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung:

Mehr

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Berlin, 16.04.2013 Veranstaltungsreihe Berliner Bezirke Walter Schiller KFW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Energieeffizient Sanieren (Programm-Nr. 151, 152, 430) Energieeffizient Sanieren Baubegleitung ( Programm-Nr. 431) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (Programm-Nr.

Mehr

KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen

KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen Hannover Messe, 09.04.2013 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter KFW-Vertrieb Bank aus Verantwortung Eine Bank mit vielfältigen

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Langenselbold, 31. Mai 2012 Markus Merzbach Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren

Energieeffizient Bauen und Sanieren Energieeffizient Bauen und Sanieren Mannheim, 09.07.2013 MVV Energie AG Walter Schiller Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Überblick & Antragsweg Förderprogramme Förderprogramme

Mehr

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien München, 4.12.2013 Nürnberg, 10.12.2013 Daniela Korte Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Mit freundlicher Unterstützung Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter Rhein-Main KfW Bankengruppe KfW Bankengruppe

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Januar 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie

Mehr

Sie investieren in erneuerbare Energien wir finanzieren: KfW!

Sie investieren in erneuerbare Energien wir finanzieren: KfW! Sie investieren in erneuerbare Energien wir finanzieren: KfW! Neubrücke, 12.09.2012 8. Solartagung Rheinland-Pfalz Daniela Korte KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn

Mehr

Sie sanieren energetisch wir finanzieren: KfW

Sie sanieren energetisch wir finanzieren: KfW Sie sanieren energetisch wir finanzieren: KfW Fürstenwalde, 27.9.2012 ETI-Arbeitsgruppe Energieeffiziente Gebäude Eckard von Schwerin Mehr als 60 Jahre KfW Fördern im öffentlichen Auftrag Förderbank der

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Calw, 18. Februar 2013 Infotag zu Förderprogrammen von energetischen Sanierungen Inga Schauer KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus

Mehr

Sanierung von Wohngebäuden - so attraktiv und günstig wie noch nie

Sanierung von Wohngebäuden - so attraktiv und günstig wie noch nie Sanierung von Wohngebäuden - so attraktiv und günstig wie noch nie Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Überblick Förderprogramme sind kombinierbar! Neubau Gebäudebestand Energieeffizient

Mehr

Sie investieren wir finanzieren: KfW!

Sie investieren wir finanzieren: KfW! Sie investieren wir finanzieren: KfW! Denkmalschutz und Erneuerbare Energien Wünsdorf, 3.6.09 Eckard v. Schwerin 1 KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Ä Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn Ä 3.800 Mitarbeiter

Mehr

Bioenergiedörfer Motoren für eine nachhaltige Regionalentwicklung

Bioenergiedörfer Motoren für eine nachhaltige Regionalentwicklung Bioenergiedörfer Motoren für eine nachhaltige Regionalentwicklung Finanzierung Erneuerbarer Energien Krebeck, 11. September 2010 Mario Hattemer KfW-Mittelstandsbank Agenda 1. KfW Bankengruppe 2. Struktur

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! 1 Sie beraten wir finanzieren: KfW! PROWINDO Branchenforum Kunststofffenster Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Leipziger Altbautagung 10 Leipzig, 06. Mai 2010 Silke Apel Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch

Mehr

Förderung von energetischen Sanierungen an gewerblichen Immobilien

Förderung von energetischen Sanierungen an gewerblichen Immobilien Förderung von energetischen Sanierungen an gewerblichen Immobilien Duisburg, 25.9.2013 Eckard von Schwerin Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag

Mehr

Wir finanzieren Ihr Projekt-Förderangebote der KFW

Wir finanzieren Ihr Projekt-Förderangebote der KFW Wir finanzieren Ihr Projekt-Förderangebote der KFW Fellbach, 16.10.2013 KAB-Architekten Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter KFW-Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern

Mehr

dena-dialog regional 2012 Wege zum klimaneutralen Gebäudebestand KfW-Förderung: Anforderungen und Qualitätssicherung

dena-dialog regional 2012 Wege zum klimaneutralen Gebäudebestand KfW-Förderung: Anforderungen und Qualitätssicherung Energieeffizientes Bauen und Sanieren von Wohngebäuden dena-dialog regional 2012 Wege zum klimaneutralen Gebäudebestand KfW-Förderung: Anforderungen und Qualitätssicherung Ralf Preußner Programmreferent

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Böblingen, 17.9.2009 6. Arbeitskreis Energie Markus Schlömann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten

Mehr

KfW- Förderprogramme für Erneuerbare Energien

KfW- Förderprogramme für Erneuerbare Energien KfW- Förderprogramme für Erneuerbare Energien München, den 20.06.2013 Intersolar Europe Bank aus Verantwortung Herzlich willkommen Manuela Mohr KfW Bankengruppe Referentin Palmengartenstr. 5-9 Vertrieb

Mehr

ERP- Umwelt-und Energieeffizienzprogramm (Sonderfonds Energieeffizienz in KMU) und Förderung von Erneuerbaren Energien

ERP- Umwelt-und Energieeffizienzprogramm (Sonderfonds Energieeffizienz in KMU) und Förderung von Erneuerbaren Energien ERP- Umwelt-und Energieeffizienzprogramm (Sonderfonds Energieeffizienz in KMU) und Förderung von Erneuerbaren Energien Düsseldorf, 13.10.2011 DGQ/DQS-Forum Energiemanagement und Energieeffizienz André

Mehr

Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW

Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW München, 09. Mai 2012 IHK München und Oberbayern Andreas Beitzen KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 4.530 Mitarbeiter

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen Frankfurt, 03.11.2015 Manuela Mohr KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren 1 Überblick und Neuerungen

Mehr

Neues von der KfW Förderungen Effizienzhausstandard und Erneuerbare Energien

Neues von der KfW Förderungen Effizienzhausstandard und Erneuerbare Energien Neues von der KfW Förderungen Effizienzhausstandard und Erneuerbare Energien Freiburg, 04. März 2012 GETEC 2012 Ihr Referent: Marcus Kaufmann Herzlich willkommen Marcus Kaufmann KfW Bankengruppe Regionalleiter

Mehr

Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen

Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen Karlstein, 04. September 2013 Silke Apel Walter Schiller Bank aus Verantwortung Die aktuellen Förderangebote

Mehr

Energieberatertag 2014 Referent: Markus Allgayer

Energieberatertag 2014 Referent: Markus Allgayer Energieberatertag 2014 Referent: Markus Allgayer SIKB AG als regionale Förderbank im Saarland Die Förderbank im Saarland Gründung: 1951 als Spezialkreditinstitut Aktionäre: 51 % Bundesland Saarland 49

Mehr

15. Pulheimer Bau- und Wohnträume

15. Pulheimer Bau- und Wohnträume 15. Pulheimer Bau- und Wohnträume Förderprogramme im Bereich Wohnwirtschaft 08. März 2015 Ralf Hülsbusch Öffentliche Fördermittel für den Wohnungsbau» VR-FörderMittel Ralf Hülsbusch Antragswege Darlehen

Mehr

Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen

Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Paderborn, 10. September 2014 Markus Merzbach Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick

Mehr

Förderprogramme der KfW

Förderprogramme der KfW Förderprogramme der KfW Hannover, 10. Juni 2013 Eckard von Schwerin Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW-Förderprogramme Agenda 1. Allgemeine Informationen 2. Die Förderprogramme speziell für

Mehr

Energieberatertag Saar Stand und Ausblick zu den Förderprogrammen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude

Energieberatertag Saar Stand und Ausblick zu den Förderprogrammen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude Energieberatertag Saar Stand und Ausblick zu den Förderprogrammen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude Saarbrücken, 23. September 2015 Markus Merzbach Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung KfW Bank

Mehr

Energieeffizienzmaßnahmen und deren Finanzierungsmöglichkeiten durch die KfW

Energieeffizienzmaßnahmen und deren Finanzierungsmöglichkeiten durch die KfW Energieeffizienzmaßnahmen und deren Finanzierungsmöglichkeiten durch die KfW Nachhaltige/ Energieeffiziente Industrie- und Gewerbegebiete ThEGA/ IHK Erfurt Erfurt, 30. Januar 2013 Bank aus Verantwortung

Mehr

Energieeffizient Sanieren. Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung)

Energieeffizient Sanieren. Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung) Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung) Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte Neubau Gebäudebestand Energieeffizient Sanieren Energieeffizient

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Hamburg, 12. April 2011 ZEBAU GmbH Stephan Gärtner KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 3.600 Mitarbeiter 81 Mrd. Euro Fördervolumen

Mehr

Sie investieren und sparen Energie wir finanzieren: KfW!

Sie investieren und sparen Energie wir finanzieren: KfW! Sie investieren und sparen Energie wir finanzieren: KfW! Bentheim, 20.09.2012 KfW Energieeffizienzprogramm Markus Merzbach Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin

Mehr

Herzlich willkommen! Energetische Sanierung Förderung und Finanzierung

Herzlich willkommen! Energetische Sanierung Förderung und Finanzierung Herzlich willkommen! Energetische Sanierung Förderung und Finanzierung 1 Energieeffizient Bauen Energieeffizient Bauen Anwendungsbereiche Für die Finanzierung von besonders energieeffizienten Neubauten

Mehr

KfW-Förderprogramme verstehen Investitionen optimieren!

KfW-Förderprogramme verstehen Investitionen optimieren! Energie Impuls OWL e. V. 5. Herforder Bauforum 22. September 2009 Vortragsprogramm: KfW-Förderprogramme verstehen Investitionen optimieren! Seite 1 Themenübersicht 1. Die KfW 2. Finanzierungsmöglichkeiten

Mehr

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Gera, 14.09.2015 Markus Merzbach, Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Netzwerktreffen Altersgerecht Umbauen Landkreis Emsland Meppen, den 01. März 2012 Ute Hauptmann Herzlich willkommen Ute Hauptmann Referentin Vertrieb KfW Bankengruppe

Mehr

Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten

Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten Einsatz von Erneuerbaren Energien im wohnwirtschaftlichen Bereich Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten Öffentliche Förderprogramme und Produkte der Sparkasse Gießen und Volksbank Mittelhessen eg Wettenberg,

Mehr

Neuerungen in den KfW-Programmen

Neuerungen in den KfW-Programmen Neuerungen in den KfW-Programmen Berlin, 19.04.2016 Eckard von Schwerin Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2 3 Energieeffizient Bauen (153) 4 Energieeffizient Sanieren Kredit (151/152) und Ergänzungskredit

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Oktober 2013 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie Eigentumswohnungen Für den Ersterwerb

Mehr

Effizienzhaus Plus und PV-Batteriespeicher: Die Förderprodukte der KfW

Effizienzhaus Plus und PV-Batteriespeicher: Die Förderprodukte der KfW Effizienzhaus Plus und PV-Batteriespeicher: Die Förderprodukte der KfW Frechen, 18. November 2013 Jürgen Daamen Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung Der Weg zum Kredit Antragsweg Antragstellung vor

Mehr

Sie verbessern Ihre Wettbewerbsposition wir finanzieren: KfW

Sie verbessern Ihre Wettbewerbsposition wir finanzieren: KfW Sie verbessern Ihre Wettbewerbsposition wir finanzieren: KfW Fördern lassen! Energieeffizienz steigern, Kosten senken, eine Informationsveranstaltung der IHK zu Dortmund Dortmund, 16. Oktober 2013 Jürgen

Mehr

Finanzierung von Investitionen in die kommunale und soziale Infrastruktur

Finanzierung von Investitionen in die kommunale und soziale Infrastruktur Finanzierung von Investitionen in die kommunale und soziale Infrastruktur Kommunaler Breitband Marktplatz 2012 Breitband Kompetenzzentrum Niedersachsen Osterholz-Scharmbeck, 07. Juni 2012 Ute Hauptmann

Mehr

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Finanzierung von Energieprojekten mit öffentlichen Förderkrediten der KFW KuKo, 17.03.2012, Christian Bürger Agenda 1. Vorteile -allgemein- 2. Energieeffizient Bauen (153) 3. Energieeffizient Sanieren

Mehr

Das Förderangebot der KfW für Wohnimmobilien

Das Förderangebot der KfW für Wohnimmobilien Das Förderangebot der KfW für Wohnimmobilien Berlin, 27.11.2012 Eckard von Schwerin Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung Mehr als 60 Jahre KfW Fördern im öffentlichen Auftrag Förderbank der Bundesrepublik

Mehr

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für private Haus- und Wohnungseigentümer Sehr geehrte Haus- und Wohnungseigentümer, wer sein Haus energetisch

Mehr

Aktuelle Förderprogramme der KfW

Aktuelle Förderprogramme der KfW Aktuelle Förderprogramme der KfW Energieeffiziente Gebäude Heilbronn, 09.03.2015 Markus Merzbach, Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2 3 Förderung für Wohnimmobilien

Mehr

Antragswege. Agenda Gewerbliche Umweltschutzfinanzierung. Zuschuss Energieberatung Mittelstand. KfW-Regionalpartner

Antragswege. Agenda Gewerbliche Umweltschutzfinanzierung. Zuschuss Energieberatung Mittelstand. KfW-Regionalpartner Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen 4. Mai 2012 KMU Beratertag, Ludwigshafen Markus Merzbach Abteilungsdirektor Agenda Gewerbliche Umweltschutzfinanzierung 1. Struktur

Mehr

KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen

KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen Kiel, 10.4.2013 Eckard v. Schwerin Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung Agenda Einführung Energieberatung Mittelstand KfW-Energieeffizienzprogramm

Mehr

Finanzierung der Megatrends für Unternehmen: Energieeffizienz, Umweltschutz und Wachstum

Finanzierung der Megatrends für Unternehmen: Energieeffizienz, Umweltschutz und Wachstum Finanzierung der Megatrends für Unternehmen: Energieeffizienz, Umweltschutz und Wachstum Hannover, 14.November 2012 Eckard von Schwerin Prokurist Vertrieb Bank aus Verantwortung Mehr als 60 Jahre KfW Fördern

Mehr

Steigerung der Ressourceneffizienz Finanzierung mit KfW-Mitteln

Steigerung der Ressourceneffizienz Finanzierung mit KfW-Mitteln Steigerung der Ressourceneffizienz Finanzierung mit KfW-Mitteln Hannover, 7. April 2014 Bank aus Verantwortung Das Fördergeschäft der KfW KfW - Eine Bank mit vielfältigen Aufgaben Inländische Förderung

Mehr

Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Kerstin Kullack, 14.03.2009

Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Kerstin Kullack, 14.03.2009 Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung Kerstin Kullack, 14.03.2009 Förderprogramme Ministerium für Umwelt Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Mehr

Sanieren mit den Förderprogrammen der KfW

Sanieren mit den Förderprogrammen der KfW Energieeffizient Bauen und Sanieren mit den Förderprogrammen der KfW Kaiserslautern, 5. Juni 2009 EOR-Forum 2009 Auswirkungen der aktuellen Gesetzgebung und Förderprogramme auf die Energienutzung im kommunalen

Mehr

Energieeffizient Sanieren

Energieeffizient Sanieren Programm-Nr. 151 (Kreditvariante KfW-Effizienzhaus) Programm-Nr. 152 (Kreditvariante Einzelmaßnahmen) Programm-Nr. 430 (Zuschussvariante) Programm-Nr. 431 (Sonderförderung) Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Karlsruhe, 27. April 2012 Kek-Karlsruhe_Förderlandschaft in Karlsruhe Ihr Referent: Marcus Kaufmann Herzlich willkommen Marcus Kaufmann KfW Bankengruppe Regionalleiter

Mehr

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430

Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 Energieeffizient Sanieren Investitionszuschuss www.kfw.de/430 Mai 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für private Eigentümer von selbst genutzten oder vermieteten Ein- und Zweifamilienhäusern

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 167 (Heizungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien) Förderziel Förderziel Das Förderprogramm dient der Finanzierung von Heizungsanlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien und kann in Ergänzung

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Förderung von Energiesparmaßnahmen im Altbau, eine Übersicht Hörder Energieforum 5. November 2009 Dr. Anne Hofmann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank

Mehr

KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft

KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründungsjahr:

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Saarbrücken, 27. Mai 2009 Clever saniert Inga Schauer Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch zusätzlich

Mehr

Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich

Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich Düsseldorf, 19. Juni 2009 Halbtagesseminar-Fördermöglichkeiten für Wohngebäude Michael Göttner Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern

Mehr

KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren

KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren Der Bund fördert energiesparendes Bauen über die Föderbank des Bundes und der Länder, die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW. Wir fassen für

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Kaiserslautern, 11.03.2010 Symposium für Warmmietmodelle im Wohnungsbau Robert Nau Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Neuerungen in den wohnwirtschaftlichen Förderprodukten Energieeffizient Bauen und Sanieren sowie Altersgerecht Umbauen

Neuerungen in den wohnwirtschaftlichen Förderprodukten Energieeffizient Bauen und Sanieren sowie Altersgerecht Umbauen Neuerungen in den wohnwirtschaftlichen Förderprodukten Energieeffizient Bauen und Sanieren sowie Altersgerecht Umbauen Verbesserungen der Energieeffizienz und der barrierereduzierende Umbau bei Wohnimmobilien

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Lübeck 23.2.2010 Fachtagung Altbausanierung Handwerkskammer Lübeck Eckard v. Schwerin Agenda 1. Überblick über die KfW Bankengruppe 2. Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme

Mehr

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Der Energieverbrauch für Raumheizwärme und Warmwasser beträgt fast 40%, der Strombedarf

Mehr

Überblick der gängigen Fördermittel von Land und Bund

Überblick der gängigen Fördermittel von Land und Bund Überblick der gängigen Fördermittel von Land und Bund Energieeffizienz in Unternehmen Heinrich Weißhaupt, 22.06.2015 Ausgewählte Angebote Angebote zur Förderung der Energieeffizienz in Unternehmen BAFA

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Förderbank ab dem 01.04.2012 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen 2. Altersgerecht Umbauen 3. Effizient

Mehr

Neuerungen in den KfW-Programmen

Neuerungen in den KfW-Programmen Neuerungen in den KfW-Programmen KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2015 Berlin, 18.06.2015 Eckard v. Schwerin Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.08.2015 und

Mehr

Sie investieren und sparen Energie wir finanzieren: KfW!

Sie investieren und sparen Energie wir finanzieren: KfW! Sie investieren und sparen Energie wir finanzieren: KfW! Pforzheim, 14. April 2011 Innovation - Ökologie Energieeffizienz Steinbeis Europa Zentrum Markus Schlömann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank

Mehr

Sie beseitigen Barrieren wir finanzieren KfW

Sie beseitigen Barrieren wir finanzieren KfW Sie beseitigen Barrieren wir finanzieren KfW 10 Jahre Behindertengleichstellungsgesetz Berlin, 12. Februar 2013 Bank aus Verantwortung Herzlich willkommen Ute Hauptmann Referentin Vertrieb KfW Bankengruppe

Mehr

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Oktober 2014 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für alle Investoren, die eine Wohnimmobilie barrierearm umbauen. Wir fördern: Maßnahmen an selbst genutzten

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren

Energieeffizient Bauen und Sanieren Energieeffizient Bauen und Sanieren Stand März 213 Bank aus Verantwortung Energieeffizienz und Demografie sind zentrale Förderthemen Überblick wohnwirtschaftliche KfW-Förderprogramme Neubau Gebäudebestand

Mehr

Sie investieren wir finanzieren: KfW!

Sie investieren wir finanzieren: KfW! Sie investieren wir finanzieren: KfW! Energiemanagement in der Gemeinde Pfaffenhofen an der Ilm, 16. Januar 2008 Inga Schauer Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die

Mehr

Energieeffizienz in KMU - so unterstützt Sie die KfW

Energieeffizienz in KMU - so unterstützt Sie die KfW Energieeffizienz in KMU - so unterstützt Sie die KfW Potsdam, 19. November 2014 Markus Merzbach Abteilungsdirektor KfW Bank aus Verantwortung Titel der Präsentation Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2

Mehr

Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund

Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund Gemeinsamer Flyer von KfW und Haus & Grund Sehr geehrte Damen und Herren, 29. Januar 2014 Infocenter der KfW Telefon 0800 539 9002 kostenfreie Rufnummer mit den richtigen Förderprogrammen wird die energetische

Mehr

Energieeffizient Sanieren. Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung

Energieeffizient Sanieren. Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung Energieeffizient Sanieren Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung Umwelt- und zukunftsgerecht sanieren Machen Sie Ihr Heim fit für die Zukunft

Mehr

Energieeffizient Bauen www.kfw.de/153

Energieeffizient Bauen www.kfw.de/153 Energieeffizient Bauen www.kfw.de/153 April 2016 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die Finanzierung von besonders energieeffizienten Neubauten Wir fördern: Ein, Zwei- und Mehrfamilienhäuser

Mehr

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften Berlin, 27.4.2015 Eckard v. Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung: 1948

Mehr

Energieeffizienz mit der KfW finanzieren

Energieeffizienz mit der KfW finanzieren Energieeffizienz mit der KfW finanzieren Bamberg, 20.05.2015 Markus Merzbach Abteilungsdirektor, KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung Energieeffizient Sanieren (151/152, 430) Antragsteller Für alle

Mehr

Sie möchten in Ihrem Unternehmen Energiekosten sparen?

Sie möchten in Ihrem Unternehmen Energiekosten sparen? GEWERBLICHER UMWELTSCHUTZ Sie möchten in Ihrem Unternehmen Energiekosten sparen? Bank aus Verantwortung Unternehmen Umweltschutz und Energieeffizienz Der nachhaltige Schutz der Umwelt sowie der effiziente

Mehr

KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen

KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen KfW- Förderprogramme für Umweltschutz und Energieeffizienz in Unternehmen Berlin, 13.06.2013 Referent: Frank Wolf Herzlich willkommen KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründungsjahr:

Mehr

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause.

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen und Sanieren Sie mit der KfW Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses oder einer Wohnung

Mehr

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Übersicht Wohnraum-Finanzierungen mit KfW-Förderung KfW-Förderung der

Mehr

KfW-Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Sanieren Weiterentwicklung und EnEV 2014

KfW-Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Sanieren Weiterentwicklung und EnEV 2014 KfW-Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Sanieren Weiterentwicklung und EnEV 2014 Symposium zur Energieeinsparverordnung 2014 Internationale Baufachmesse BAU 2015 München, 20. Januar 2015 Dipl.-Ing.

Mehr

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues?

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues? was gibt es Neues? KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Markus Merzbach Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.06.2014 2 Energieeffizient Bauen (153) 3 Energieeffizient

Mehr

Energieeffizient Bauen. Ich spare beim Hausbau doppelt: bei den Zinsen und beim Energieverbrauch. Bank aus Verantwortung

Energieeffizient Bauen. Ich spare beim Hausbau doppelt: bei den Zinsen und beim Energieverbrauch. Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen Ich spare beim Hausbau doppelt: bei den Zinsen und beim Energieverbrauch. Bank aus Verantwortung Bauen Sie auf die Zukunft Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört

Mehr

Agenda. Zielsetzung und Vorteile der Förderung. Aktuelle Förderprogramme der KfW und der L-Bank

Agenda. Zielsetzung und Vorteile der Förderung. Aktuelle Förderprogramme der KfW und der L-Bank Jetzt Energielöcher dichten und doppelt sparen. Aktuelle Förderkreditprogramme und Zuschüsse Agenda Zielsetzung und Vorteile der Förderung Aktuelle Förderprogramme der KfW und der L-Bank F Was kann alles

Mehr

Altersgerecht und energieeffizient Wohnraum mit KfW modernisieren

Altersgerecht und energieeffizient Wohnraum mit KfW modernisieren Altersgerecht und energieeffizient Wohnraum mit KfW modernisieren Deutscher Verwaltertag 17. September, Berlin Werner Genter Leiter des Bereichs Neugeschäft Kreditservice Bank aus Verantwortung Energieeffizienz

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Salzwedel, den 05.02.2009 Referentin: Manuela Mohr Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung Ihrer Energiekosten durch zusätzlich

Mehr

KfW- Förderung Kredite für Wohnungseigentümergemeinschaften. 6. Wuppertaler Wohnungseigentumstag 31.10.2009

KfW- Förderung Kredite für Wohnungseigentümergemeinschaften. 6. Wuppertaler Wohnungseigentumstag 31.10.2009 KfW- Förderung Kredite für Wohnungseigentümergemeinschaften 6. Wuppertaler Wohnungseigentumstag 31.10.2009 Referent Andreas Rennekamp Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Energieeffizient Sanieren Charlottenstraße

Mehr