Bild Datei Piktogramm-Name Bild Datei Piktogramm-Name. 1-1 Alarmhorn 1-16 Feuerlöscher. 1-2 Bauschutzklappe 1-17 Feuerlöscher

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bild Datei Piktogramm-Name Bild Datei Piktogramm-Name. 1-1 Alarmhorn 1-16 Feuerlöscher. 1-2 Bauschutzklappe 1-17 Feuerlöscher"

Transkript

1 Brandschutz Teil - Alarmhorn - 6 Feuerlöscher - Bauschutzklappe - 7 Feuerlöscher - 3 Brandmauer - 8 Feuerleiter - 4 Feuerlöscher - 9 Löschschlauch FEUERWEHR - 5 Achtung Feuerwehr - 0 Mittel und Geräte zur Brandbekämpfung - 6 Fluchtweg links - Richtungsangabe links - 7 Fluchtweg rechts - Richtungsangabe aufwärts links - 8 Löschschlauch - 3 Richtungsangabe abwärts links - 9 bei Feuer Strom aus - 4 Richtungsangabe rechts - 0 Feuerwehrzufahrt ständig freihalten - 5 Richtungsangabe aufwärts rechts RETTUNGSWEG FÜR DIE FEUERWEHR FREIHALTEN - Rettungsweg für die Feuerwehr freihalten - 6 Richtungsangabe abwärts rechts - Automatischer Brandmelder - 7 Hinweisschild: Brandschutz - 3 Manueller Brandmelder - 8 Hinweisschild: Feuermelder - 4 Brandmeldeanlage - 9 Hinweisschild: Feuerwehrzufahrt - 5 Brandmeldetelefon - 30 Hinweisschild: Hauptabsperrschieber SWISSTRAFFIC AG Seite 9. Januar 0

2 Brandschutz Teil - 3 Hinweisschild: Hydrant - 46 Brandschutzschiebetür - 3 Hinweisschild: Löschwasser Entnahmestelle - 47 Treppenraum;Treppe geschützt - 33 Hinweisschild: Rauchabzug - 48 Treppenraum;Treppe ungeschützt - 34 Brandschutzklappe - 49 Löschwasserteich - 35 Brandschutzrolladen - 50 Löschwasserbrunnen - 36 Feuerwehraufzug - 5 Löschwasserbehälter; unterirdisch - 37 Wärmeabzugseinrichtung - 5 Saugstelle für Löschmittel - 38 Bedienstelle für Rauch- und Wärmeabzugseinrichtung - 53 Wasserstaueinrichtung, vorbereitet - 39 Brandwand Geschossdecke - 55 Löschwasser - Sauganschluss Unterflur Löschwasser - Sauganschluss Überflur - 4 Geschossdecke mit Durchbruch - 56 Unterflurhydrant - 4 Gebäude mit harter Bedachung - 57 Überflurhydrant - 43 Gebäude mit weicher Bedachung - 58 Feuerlösch - Schlauchanschlusseinrichtung - 44 Gebäude mit Schwachstellen in harter Bedachung - 59 Wandhydrant - 45 Brandschutztür - 60 Steigleitung "trocken" SWISSTRAFFIC AG Seite 9. Januar 0

3 Brandschutz Teil 3-6 Löschwassereinspeisung - 76 BMZ - 6 Pulverlöschanlage - 77 BMZ links - 63 Kohlensäure - Löschanlage - 78 BMZ rechts - 64 Schaum - Löschanlage - 79 SPZ - 65 Sprinkleranlage - 80 SPZ links - 66 Sprühflutanlage - 8 SPZ rechts - 67 Berieselungsanlage - 8 FSK - 68 Brandmeldezentrale - 83 GG I - 69 Sprinklerzentrale - 84 GG II - 70 Feuerwehrbedienfeld - 85 GG III - 7 Löschmittel - 86 BIO I - 7 Freischalter - 87 BIO II - 73 Anleitermöglichkeit - 88 BIO III - 74 Richtungspfeil links Notausgang - 89 Notausgang - 75 Richtungspfeil rechts Notausstieg - 90 Notausstieg SWISSTRAFFIC AG Seite 3 9. Januar 0

4 Brandschutz Teil 4 Löschdecke - 9 Löschdecke - 9 Feuerlöscher - 93 Manueller Brandmelder SWISSTRAFFIC AG Seite 4 9. Januar 0

5 Gebotsschilder Teil - Augen- und Gehörschutz benutzen - 6 Vor Öffnen Netzstecker ziehen - Augen-, Kopf- und Gehörschutz benutzen - 7 Allgemeines Gebotszeichen - 3 Augen- und Kopfschutz benutzen Augenschutz benutzen Gehörschutz benutzen Gesichtsschutzschild benutzen Kopf- und Gehörschutz benutzen - Hände waschen - 8 Kopfschutz benutzen - 3 Hände waschen - 9 Schutzhandschuhe benutzen Schutzkleidung benutzen Leitfähiges Schuhwerk benutzen Schutzschuhe benutzen - 7 Fahrüberweg links benutzen - 3 Sicherheitsschuhe tragen - 8 Fahrüberweg rechts benutzen - 4 Sicherheitsgurt tragen Vor Arbeiten freischalten - 30 Schutzkleidung tragen SWISSTRAFFIC AG Seite 5 9. Januar 0

6 Gebotsschilder Teil - 3 Auffanggurt anlegen - 46 Rettungsweste benutzen - 3 Sicherheitsgurt benutzen - 47 Schutzkleidung benutzen - 33 Richtungspfeil - 48 Übergang benutzen - 34 Für Fussgänger - 49 Rollstuhlfahrer - 35 Augenschutz benutzen - 50 Druckgasflasche - 36 Augenschutz benutzen - 5 Vor Öffnen Netzstecker ziehen - 37 Augen- und Gehörschutz benutzen - 5 Vor Öffnen Netzstecker ziehen - 38 Atemschutz benutzen Atem- und Kopfschutz benutzen - 54 Rauchen gestattet Augenschutz benutzen - 40 Augenschutz benutzen - 55 Rauchen gestattet Kopfschutz benutzen - 4 Augenschutz benutzen - 56 Rauchen innerhalb des begrenzten Raumes gestattet Gehörschutz tragen - 4 Augen- und Gehörschutz benutzen - 57 Schutzschuhe benutzen - 43 Schutzschuhe benutzen - 44 Mundschutz suchen - 45 Auffanggurt anlegen SWISSTRAFFIC AG Seite 6 9. Januar 0

7 Gefahrensymbole Teil Ätzend Brandfördernd 3-7 D N Klasse.5 Verträglichkeitsgruppe D Klasse.6 Verträglichkeitsgruppe N 3-3 Entzündlich 3-8 Klasse 3-4 Explosionsgefährlich Giftig Reizend 3 - Klasse. Nicht entflammbare, komprimierte Gase Klasse. Nicht entflammbare, komprimierte Gase Klasse. Entzündbare Gase (Aerosol).4 B.4 C.4 D.4 E.4 F.4 G.4 S.4 S 3-7 Umweltgefährlich Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe B Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe C Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe D Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe E Klass.4 Verträglichkeitsgruppe F Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe G Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe S Klasse.4 Verträglichkeitsgruppe S 3 Klasse. und Klasse 3 Entzündbare Gase und Flüssigkeiten 3-3 Klasse 3 Entzündbare Flüssigkeiten Klasse 4. Entzündbare, feste Stoffe Klasse 4. Selbstentzündliche Stoffe Klasse 4.3 Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündliche Gase entwickeln Klasse 4.3 Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündliche Gase entwickeln Klasse 5. und 5. Unterklasse 05 Sekundärgefahr Klasse 5. Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe Klasse 5. Organische Peroxide SWISSTRAFFIC AG Seite 7 9. Januar 0

8 CONTENS...INHALT ACTIVITY...AKTIVITÄT CONTENS...INHALT ACTIVITY...AKTIVITÄT CONTENS...INHALT ACTIVITY...AKTIVITÄT Gefahrensymbole Teil 3-3 Klasse 5. Organische Peroxide 3-46 Klasse 3-3 Klasse.3 Giftiges Gas 3-47 Klasse 3-33 Klasse 6. Giftige Stoffe 3-48 Klasse Klasse 6. Ansteckungsgefährliche Stoffe 3-49 Klasse Klasse 7 Radioaktive Stoffe Kategorie l Klasse 7 Radioaktive Stoffe Kategorie ll Klasse 7 Radioaktive Stoffe Kategorie lll 3-38 Klasse 7 Radioaktive Stoffe 3-39 Klasse 8 Ätzende Stoffe 3-50 Klasse Klasse Feuergefährlich Entzündbare Gase Klasse Feuergefährlich Entzündbare Flüssigkeiten Klasse Feuergefährlich Entzündbare Gase Klasse. Nicht brennbares und nicht giftiges Gase Klasse 8 Ätzende Stoffe 3-55 Klasse Entzündbare Gase 3-4 Klasse 9 Verschiedene gefährliche Stoffe 3-56 Klasse.3 Giftige Gase 3-4 Klasse Klasse.3 Giftiges Gas POISON Klasse Klasse 3 Entzündbare flüssige Stoffe Klasse Klasse 3 Feuergefährlich (Entzündbare flüssige Stoffe) Klasse Klasse 4. Entzündbare, feste Stoffe SWISSTRAFFIC AG Seite 8 9. Januar 0

9 Gefahrensymbole Teil Klasse 4. Selbstentzündliche Stoffe Klasse 4 Entzündliche Gase bei Berührung mit Wasser WHEN WET 3-63 Klasse Klasse 5 OXIDIZER 3-65 Klasse 5. Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe Klasse 6 Giftiges Gas POISON Klasse 6 IRRITANT 3-68 Klasse 6 Infektiöse Stoffe STOW AWAY FROM FOODSTUFFS Klasse 6 SWISSTRAFFIC AG Seite 9 9. Januar 0

10 Rettungszeichen Teil 4 - Erste Hilfe - Station 4-6 Richtungspfeil aufwärts rechts 4 - Krankenhaus 4-7 Richtungspfeil abwärts rechts 4-3 Krankenzimmer 4-8 Notausgang 4-4 Sanität 4-9 Rettungsweg links 4-5 Erste Hilfe 4-0 Rettungsweg Treppe rauf links Verbandkasten 4-6 Verbandskasten 4 - Rettungsweg Treppe runter links 4-7 Notruftelefon 4 - Rettungsweg rechts 4-8 Arzt 4-3 Rettungsweg Treppe rauf rechts 4-9 Augenspüleinrichtung 4-4 Rettungsweg Treppe runter rechts 4-0 Krankentrage 4-5 Notausgang 4 - Notdusche 4-6 Notausgang 4 - Richtungspfeil links 4-7 Rettungsweg links 4-3 Richtungspfeil aufwärts links 4-8 Rettungsweg Treppe rauf links 4-4 Richtungspfeil abwärts links 4-9 Rettungsweg Treppe runter links 4-5 Richtungspfeil rechts 4-30 Rettungsweg rechts SWISSTRAFFIC AG Seite 0 9. Januar 0

11 Rettungszeichen Teil 4-3 Rettungsweg Treppe rauf rechts EXIT 4-46 Rettungsweg rechts 4-3 Rettungsweg Treppe runter rechts EXIT 4-47 Rettungsweg links 4-33 Rettungsweg für Behinderte links 4-34 Rettungsweg für Behinderte rechts 4-35 Sammelstelle Ausgang 4-36 Ausgang Notausgang 4-37 Notausgang Notausstieg 4-38 Notausstieg Notleiter 4-39 Notleiter 4-40 Spital 4-4 Notausgang 4-4 Notausgang EXIT 4-43 Notausgang EXIT 4-44 Rettungsweg nach unten EXIT 4-45 Rettungsweg nach oben SWISSTRAFFIC AG Seite 9. Januar 0

12 Verbotsschilder Teil 5 - Kein Gepäckwagen Keine Hunde 5-7 Mitführen von Metallteilen und Uhren verboten Nicht berühren, Gehäuse unter Spannung 5-3 Mitführen von Tieren verboten 5-8 Mit Wasser löschen verboten 5-4 Kein Handy 5-9 Nicht rückwärts parkieren 5-5 Handy verboten 5-0 Nicht schalten 5-6 Nicht Raucher 5 - Nicht abstellen oder lagern 5-7 Rauchen verboten 5 - Schweissen verboten 5-8 Berühren verboten 5-3 Camping verboten 5-9 Besteigen verboten 5-4 Fussball verboten 5-0 Betreten verboten 5-5 Rollschuh verboten 5 - Feuer, offenes Licht und Rauchen verboten 5-6 Rollbrett verboten 5 - Fotografieren verboten 5-7 Angeln verboten 5-3 Hupen verboten 5-8 Badeverbotszone 5-4 Kein Trinkwasser 5-9 Wasserspringen verboten 5-5 Zutritt für Unbefugte verboten 5-30 Für Fussgänger verboten SWISSTRAFFIC AG Seite 9. Januar 0

13 Verbotsschilder Teil 5-3 Mit Hubwagen rollen verboten 5-46 Handy verboten 5-3 Betreten der Fläche verboten 5-47 Rauchen verboten Nicht abstellen oder lagern Für Flurförderzeuge verboten 5-50 Essen und Trinken verboten Essen verboten Trinken verboten 5-38 Mitfahren verboten Seilfahrt verboten 5-54 Mit Wasser spritzen verboten 5-40 Aufzug im Brandfall nicht benutzen 5-55 Verbot: nur in Verbindung mit Zusatzzeichen Verboten für Personen mit Herzschrittmacher Verboten für Personen mit Implantaten 5-44 Keine Uhren mitführen 5-45 Keine magnet. oder elektr. Datenträger mitführen SWISSTRAFFIC AG Seite 3 9. Januar 0

14 Warnschilder Teil 6 - Warnung vor einer Gefahrstelle 6-6 Warnung vor brandfördernden Stoffen 6 - Warnung vor feuergefährlichen Stoffen Warnung vor explosionsgefährlichen Stoffen 6-8 Warnung vor elektromagnetischem Feld 6-4 Warnung vor giftigen Stoffen 6-9 Warnung vor magnetischem Feld 6-5 Warnung vor giftigen Stoffen Warnung vor Gas Warnung vor ätzenden Stoffen 6 - Warnung vor Rutschgefahr 6-8 Warnung vor ätzenden Stoffen 6-3 Warnung vor Rutschgefahr 6-9 Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen 6-4 Warnung vor Stolpergefahr 6-0 Warnung vor schwebender Last 6-5 Warnung vor Biogefährdung 6 - Warnung vor schwebender Last 6-6 Warnung vor Kälte 6 - Warnung vor Flurförderzeugen 6-7 Warnung vor gesundheitsschädlichen oder reizenden Stoffen 6-3 Warnung vor gefährlicher elektrischer Spannung 6-8 Warnung vor Gasflaschen 6-4 Warnung vor Hochspannung Warnung vor Kurzschluss 6-30 EX Warnung von Gefahren durch Batterien Warnung vor explosionsfähiger Atmosphäre SWISSTRAFFIC AG Seite 4 9. Januar 0

15 Warnschilder Teil 6-3 Warnung vor herabfallenden Gegenständen Warnung vor Handverletzungen Warnung vor Quetschgefahr 6-48 Warnung vor Engstellen 6-34 Warnung vor elektrostatisch gefährdeten Bauelementen Warnung vor Laserstrahl Warnung vor Laserstrahl 6-39 Warnung vor laufender Maschine 6-54 Warnung vor Biogefährdung 6-40 Warnung vor automatischem Anlauf Warnung vor Einzugsgefahr Warnung vor optischer Strahlung Warnung vor Gasflaschen SWISSTRAFFIC AG Seite 5 9. Januar 0

16 Warnschilder Teil Warnung vor Fräswelle 6-6 Warnung vor Quetschgefahr 6-63 Warnung vor Absturzgefahr 6-64 Warnung vor Treppen 6-65 Warnung vor heissen Medien 6-66 Warnung vor heisser Oberfläche 6-67 Warnung vor schwebender Last Warnung vor Gefahr durch eine Förderanlage im Gleis Warnung vor Kippgefahr beim Walzen 6-70 Warnung vor magnetischem Feld SWISSTRAFFIC AG Seite 6 9. Januar 0

Zu verwendende Zeichen:

Zu verwendende Zeichen: Anhang 1: Schilder Eigenmerkmale: 1.1. Verbotszeichen Form: rund, schwarzes Piktogramm auf weißem Grund, Rand und Querbalken (von links oben nach rechts unten in einem Neigungswinkel von 45 zur Horizontalen)

Mehr

Achtung, Anfang, Vorsicht. M017. Automatisierter externer Defibrillator (AED) E010

Achtung, Anfang, Vorsicht. M017. Automatisierter externer Defibrillator (AED) E010 Symbolliste Sachgebiet: ArbStätt Zeichen n. ASR A1.3 2013 (127) Symbolart: Ab, Senken Abfahren Abstellen oder Lagern verboten P023 Achtung, Anfang, Vorsicht. Allgemeines Gebotszeichen M001 Allgemeines

Mehr

Rettungszeichen. E002 - Notausgang Rechts. E007 - Sammelstelle. E010 - Automatisierter externer Defibrillator (AED)

Rettungszeichen. E002 - Notausgang Rechts. E007 - Sammelstelle. E010 - Automatisierter externer Defibrillator (AED) Rettungszeichen E001 - Notausgang Links E002 - Notausgang Rechts E003 - Erste Hilfe E004 - Notruftelefon E007 - Sammelstelle E008 - Notausgangsvorrichtung E009 - Arzt E010 - Automatisierter externer Defibrillator

Mehr

Symbole-Katalog. Deutschlands größte Sammlung an Sicherheitskennzeichen mit Erläuterungen! Bearbeitet von Dipl.-Ing. Heinz Ott

Symbole-Katalog. Deutschlands größte Sammlung an Sicherheitskennzeichen mit Erläuterungen! Bearbeitet von Dipl.-Ing. Heinz Ott Symbole-Katalog Deutschlands größte Sammlung an Sicherheitskennzeichen mit Erläuterungen! Bearbeitet von Dipl.-Ing. Heinz Ott 1. Auflage 2012. CD. ISBN 978 3 8111 5493 3 Gewicht: 1010 g Wirtschaft > Spezielle

Mehr

Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen

Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Die e ASR A1.3 ist da jetzt umstellen! Mit der Veröffentlichung der en ASR A1.3 haben sich die arbeitsstättenrelevanten Sicherheitskennzeichen geändert.

Mehr

Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen

Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen SP 26.6/1 Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A 8) entnommen. VBG Ihre gesetzliche

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste NEU! Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Gültig für 2014 Mit Perforation einfach abreißen und bestellen! Jetzt e Piktogramme verwenden! Neue ÖNORM EN ISO 7010 ersetzt ÖNORM Z 1000 www.kroschke.at

Mehr

Checkliste Sicherheitskennzeichnung

Checkliste Sicherheitskennzeichnung Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung nach DIN EN ISO 7010 und ASR A1.3 (2013) Sicherheitszeichen im Betrieb sollten von allen Beschäftigten und Besuchern in einem Unternehmen schnell und unkompliziert

Mehr

Sicherheitszeichen. VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen.

Sicherheitszeichen. VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen. Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A8) entnommen. SP 26.6/1 VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft

Mehr

Brandschutzzeichen Gebotszeichen Gebotszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Sicherheitszeichen

Brandschutzzeichen Gebotszeichen Gebotszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Rettungszeichen Sicherheitszeichen Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A8) entnommen. Verbotszeichen Verbotszeichen

Mehr

Schneider-Kennzeichnung GmbH Lehmfeldstraße 7, 70374 Stuttgart. E-Mail Internet. verkauf@schk.de www.schk.de

Schneider-Kennzeichnung GmbH Lehmfeldstraße 7, 70374 Stuttgart. E-Mail Internet. verkauf@schk.de www.schk.de 2 Rettungsschilder Checkliste Sicherheitskennzeichnung ÈSafetyMarking Rettungsweg Notausgang links DIN 4844-2 D-E009 ASR A1.3 E009 Notausgang links DIN EN ISO 7010 E001 ASR A1.3 E001 Rettunsgweg Notausgang

Mehr

Hinweisschilder lt. Bundesgesetzblatt Jahrgang 1997

Hinweisschilder lt. Bundesgesetzblatt Jahrgang 1997 Hinweisschilder lt. Bundesgesetzblatt Jahrgang 1997 Kennzeichnungsverordnung V Brandschutzeinrichtungen,Sicherheitskennzeichen,Gebotszeichen nach Ö-Norm F2030 und Z 1000 Elektrowarnschilder lt. ÖVE E5

Mehr

signsafety informiert

signsafety informiert informiert Checkliste Sicherheitskennzeichnung 2014 Rettungsschilder Rettungsweg Notausgang links DIN 4844-2 D-E00909 ASR A1.3 E009 Notausgang links DIN EN ISO 7010 E001 ASR A1.3 E001 Rettunsgweg Notausgang

Mehr

Sicherheitszeichen VBG SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen.

Sicherheitszeichen VBG SP 26.6/1. Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen. entnommen. Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (BGV A8) entnommen. SP 26.6/1 VBG Verwaltungs-Berufsgenossenschaft

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Jetzt umstellen e Sicherheitszeichen! Weitere Informationen ab Seite 2. www.kroschke.at 02243/3 457 457 Fax 02243/3 457 444 : office@kroschke.at Jetzt

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Die ArbStättV fordert: Setzen Sie aktuell gültige Sicherheitskennzeichen gemäß ein! Weitere Informationen ab Seite 2. www.kroschke.com 0531 318-318 Fax

Mehr

Grafische Symbole. VdS Schadenverhütung Verlag

Grafische Symbole. VdS Schadenverhütung Verlag Grafische e für die Erstellung von Feuerwehrplänen (gemäß DIN 14095), Flucht- und Rettungsplänen (gemäß DIN ISO 23601) und zur Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung von Arbeitsstätten (gemäß

Mehr

somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen etablieren.

somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen etablieren. informiert Sicherheitskennzeichnung 2014 ASR A1.3 DIN EN ISO 7010 DIN 4844-2 Umstellen? JA! Aber wie? Nach Einführung der international abgestimmten Sicherheitskennzeichen aus der ISO 7010 in die deutschen

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Gültig für 2015 1. Erinnerung! Neue ASR A1.3 Jetzt umstellen! Weitere Infos ab Seite 2. Sie benötigen eine weitere Liste? Einfach kostenlos herunterladen:

Mehr

Sicherheitskennfarben und -kennzeichen. Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichen

Sicherheitskennfarben und -kennzeichen. Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichen ICS 01.070; 01.080.10; 13.100 1. Oktober 1997 Sicherheitskennfarben und -kennzeichen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichen ÖNORM Z 1000-2 Safety colours and signs Occupational safety and health

Mehr

HINWEIS-, GEBRAUCHS- u. SICHERHEITSSCHILDER KENNZEICHNUNGEN

HINWEIS-, GEBRAUCHS- u. SICHERHEITSSCHILDER KENNZEICHNUNGEN PL ANEN TRANSP ARENTE DIGIT ALDRUCKE. WERBEKLEBER WERBET AFELN KLEBESCHRIFTEN HINWEIS-, GEBRAUCHS- u. SICHERHEITSS KENNZEICHNUNGEN 2015 Stempel- und Schildererzeugung Stempel -Heinzel Gesellschaft m.b.h.

Mehr

Checkliste Sicherheitskennzeichnung

Checkliste Sicherheitskennzeichnung Checkliste Sicherheitskennzeichnung 2014 nach ASR 1.3, DIN EN ISO 7010 und DIN 4844-2 checken umstellen fertig www.wolkdirekt.com Sicherheitskennzeichnung 2014 Vorteile nach Umstellung der Sicherheitskennzeichnung

Mehr

FOKUS - Sicherheitskennzeichnung im Betrieb

FOKUS - Sicherheitskennzeichnung im Betrieb FOKUS - Sicherheitskennzeichnung im Betrieb SICHERHEITS IM BETRIEB Kein Bestandsschutz Keine Übergangsfrist Neue ASR A1.3 Neue ASR A1.3 gültig seit 2013 Rechtssicherheit im Schadensfall! Die neue ASR A1.3

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Rosenheim. Feuerwehrpläne. Franz Feuerer. Stadt Rosenheim Sachgebiet III/323 Brand- und Katastrophenschutz, ILS

Freiwillige Feuerwehr Rosenheim. Feuerwehrpläne. Franz Feuerer. Stadt Rosenheim Sachgebiet III/323 Brand- und Katastrophenschutz, ILS Freiwillige Feuerwehr Rosenheim Feuerwehrpläne Franz Feuerer Stadt Rosenheim Sachgebiet III/323 Brand- und Katastrophenschutz, ILS Feuerwehrpläne dienen der Feuerwehr zur raschen Orientierung und Beurteilung

Mehr

VBG-Info. Sicherheitszeichen. Die Sicherheitszeichen sind den Technischen Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

VBG-Info. Sicherheitszeichen. Die Sicherheitszeichen sind den Technischen Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung VBG-Info Sicherheitszeichen Die Sicherheitszeichen sind den Technischen Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung (ASR A1.3) entnommen. Verbotszeichen P001 Allgemeines Verbotszeichen

Mehr

Symbole für Feuerwehrlaufkarten, Feuerwehrpläne, Flucht-und Rettungspläne. Feuerwehrlaufkarten

Symbole für Feuerwehrlaufkarten, Feuerwehrpläne, Flucht-und Rettungspläne. Feuerwehrlaufkarten Symbole für Feuerwehrlaufkarten, Feuerwehrpläne, Flucht-und Rettungspläne Feuerwehrlaufkarten Feuerwehrinformationszentrale Feuerwehrinformations Unterzentrale Feuerwehr-Bedienfeld Information für die

Mehr

Warnzeichen Warnzeichen gemäß ASR A1.3/ ISO 7010

Warnzeichen Warnzeichen gemäß ASR A1.3/ ISO 7010 Warnzeichen Warnzeichen gemäß ASR A1.3/ ISO 7010 Form: Farbe: : Kategoriezeichen: dreieckig gelb (RAL 1003 Signalgelb) schwarz (RAL 9004 Signalschwarz) W Warnzeichen nach DIN EN 7010 n Kategoriezeichen

Mehr

Verbotsschilder. Symbol Text Größe in cm Bestell Nr. Preiscode Rauchen verboten D 10 D 20 D 32 D 40 D 10 D 20 D 32 D 40 D 10 D 20 D 32 D 40

Verbotsschilder. Symbol Text Größe in cm Bestell Nr. Preiscode Rauchen verboten D 10 D 20 D 32 D 40 D 10 D 20 D 32 D 40 D 10 D 20 D 32 D 40 Verbotsschilder Symbol Text Größe in cm Bestell Nr. Preiscode Rauchen VB-001-1 VB-001-2 VB-001-3 VB-001-4 Feuer, offenes Licht und Rauchen VB-002-1 VB-002-2 VB-002-3 VB-002-4 Für Fußgänger VB-003-1 VB-003-2

Mehr

ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca.

ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36 ca. 40 x 48 ca. Warnschilder Symbol Beschreibung Größe in cm feuergefährlichen Stoffen explosionsgefährlichen Stoffen giftigen Stoffen ätzenden Stoffen radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen schwebender Last

Mehr

Warnschilder. Symbol Beschreibung Größe in cm Bestell-Nr. Preiscode. ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36. ca. 40 x 48 W M2

Warnschilder. Symbol Beschreibung Größe in cm Bestell-Nr. Preiscode. ca. 10 x 12 ca. 20 x 24 ca. 32 x 36. ca. 40 x 48 W M2 Warnschilder Symbol Beschreibung Größe in cm Bestell-Nr. Preiscode W-001-1 feuergefährlichen W-001-2 Stoffen W-001-3 W-001-4 explosionsgefährlichen Stoffen giftigen Stoffen ätzenden Stoffen W-002-1 W-002-2

Mehr

Bestellkatalog Sicherheitskennzeichnung

Bestellkatalog Sicherheitskennzeichnung Bestellkatalog Sicherheitskennzeichnung Die in diesem Katalog aufgeführte Sicherheitskennzeichnung kann bei der Abteilung SGU bestellt werden. Falls nicht anders angegeben, handelt es sich bei allen Positionen

Mehr

Arbeitssicherheit. HIGH LIGHT Grund lang nachleuchtend Zum Selbstbeschriften Aus Kunststoff

Arbeitssicherheit. HIGH LIGHT Grund lang nachleuchtend Zum Selbstbeschriften Aus Kunststoff Alarm- und Notfallplan HIGH LIGHT Grund lang nachleuchtend Zum Selbstbeschriften Aus Format 620 x 480 mm Alarm- und Notfallplan Best.-Nr. EUR 3000 277607 31,- Erste-Hilfe Berufsgenossenschaftlicher Aushang

Mehr

Vermeiden Sie Risiken - warnen Sie unmissverständlich!

Vermeiden Sie Risiken - warnen Sie unmissverständlich! Vermeiden Sie Risiken - warnen Sie unmissverständlich! Grundsätze von Sicherheitskennzeichen gemäß BGV A8 und DIN 4844 Sicherheitskennzeichnungen werden durch Normen der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

JMB IDENTIFICATION 13 RUE COURBET 54000 NANCY TEL 0033383678101 FAX 0033383678102 WWW.JMBIDENTIFICATION.COM

JMB IDENTIFICATION 13 RUE COURBET 54000 NANCY TEL 0033383678101 FAX 0033383678102 WWW.JMBIDENTIFICATION.COM VBG 125... 4 Verbotsschilder...25-30 Info Tafel... 4 Warnschilder...31-37 Materialien... 5 Gefahrgutkennzeichnung... 38 Langnachleuchtende Sicherheitskennzeichnung.. 6,7,15 Begrenzte Räume...39,40 Fluchtwegkennzeichnung...8,9

Mehr

somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen etablieren.

somit wird sich der neue Standard der Sicherheitszeichen in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen etablieren. informiert Sicherheitskennzeichnung 2014 ASR A1.3 DIN EN ISO 7010 DIN 4844-2 Umstellen? JA! Aber wie? Nach Einführung der international abgestimmten Sicherheitskennzeichen aus der ISO 7010 in die deutschen

Mehr

SIGNS COLLECTION DIN ISO 7010

SIGNS COLLECTION DIN ISO 7010 SIGNS COLLECTION DIN ISO 7010 Lizenzvereinbarung 1. Allgemeines Dieser nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenzvertrag ist eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen Gabler Werbung im folgenden Lizenzgeber

Mehr

Warnkennzeichnung nach ASR A1.3, BGV A8, DIN 4844 & DIN EN ISO 7010

Warnkennzeichnung nach ASR A1.3, BGV A8, DIN 4844 & DIN EN ISO 7010 Warnkennzeichnung nach ASR A1.3, BGV A8, DIN 4844 & 7010 einer Gefahrenstelle ISO 7010-W001 feuergefährlichen Stoffen ISO 7010-W021 Material Größe Artikel-Nr. Preis in / pro 1 10 25 50 Alu 50 K423056/50

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Verbotsschilder

Sicherheitskennzeichnung Verbotsschilder Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung Verbotsschilder Das Verbotszeichen ist ein Sicherheitszeichen, das eine Handlung, durch die eine Gefahr entstehen könnte, verbietet. Das Verbotszeichen ist immer

Mehr

Verbotsschilder helfen Ihnen Unfälle zu vermeiden!

Verbotsschilder helfen Ihnen Unfälle zu vermeiden! Verbotsschilder helfen Ihnen Unfälle zu vermeiden! Grundsätze von Sicherheitskennzeichen gemäß BGV A8 und DIN 4844 Sicherheitskennzeichnungen werden durch Normen der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

richtig kennzeichnen!

richtig kennzeichnen! Mit genormten in cm Gebotszeichen richtig kennzeichnen! Für ständige Gebote und sonstige sicherheitsrelevante Hinweise sind Sicherheitszeichen (Gebotszeichen) zu verwenden. Augenschutz benutzen Atemschutz

Mehr

Schilder und Zeichen

Schilder und Zeichen Verhalten im Alarmfall Ruhe bewahren 1. Unfall melden Wer meldet? Was ist passiert Wo ist es passiert? Sind Menschen ingefahr? 2. Sofortmaßnahmen 3. In Sicherheit bringen Anweisungen beachten Gefahrenstelle

Mehr

Grafische Symbole für das Feuerwehrwesen gemäß DIN 14034-6

Grafische Symbole für das Feuerwehrwesen gemäß DIN 14034-6 Grafische Symbole für das Feuerwehrwesen gemäß DIN 14034-6 VdS Schadenverhütung Verlag Grafische Symbole für das Feuerwehrwesen gemäß DIN 14034-6 VdS 6010 : 2013-05 (01) Herausgeber und Verlag: VdS Schadenverhütung

Mehr

Sicherheitsschilder gemäß EN ISO 7010

Sicherheitsschilder gemäß EN ISO 7010 www.bradyeurope.com Sicherheitsschilder gemäß EN ISO 7010 Eine benutzerfreundliche Übersicht der nach EU-Richtlinien harmonisierten Piktogramme P003 P004 P005 P006 P007 P008 P010 P011 P012 P013 P014 P015

Mehr

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Wir über uns Sie werden schnell feststellen, dass eine Zusammenarbeit

Mehr

Gebotszeichen SK-G. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung.

Gebotszeichen SK-G. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. rtrieb Ve Produktion und Gebotszeichen Gebotszeichen informieren und warnen von Gefahrenstellen, Hindernissen und Verletzungsgefahren. Kennzeichnen Sie gefährliche Bereiche und informieren Sie Ihre Mitarbeiter

Mehr

Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg

Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg Inhaltsübersicht ( Brandschutzordnung nach DIN 14096 Teil A, B) 1. Vorwort 2. Teil A Brandschutzordnung Teil A gilt für alle Personen, die sich in einem

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Warnschilder

Sicherheitskennzeichnung Warnschilder Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung Warnschilder Das Warnzeichen deutet auf potentielle Gefahren und mögliche Risiken hin. Bei diesen dreieckigen Piktogrammen muss die Sicherheitsfarbe signalgelb

Mehr

Verbotszeichen, Rauchen verboten nach DIN EN ISO 7010

Verbotszeichen, Rauchen verboten nach DIN EN ISO 7010 Verbotszeichen, Rauchen nach DIN EN ISO 7010 Rauchen Alu 300 x 200 K421360/52 8,19 Folie 150 x 100 K421360/61 1,84 Kunststoff 300 x 200 K421360/72 6,04 Rauchverbot im gesamten Gebäude Folie 300 x 200 K421361/62

Mehr

Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Studierende im ersten Semester. Stabsstelle Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Studierende im ersten Semester. Stabsstelle Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz Einführung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für Studierende im ersten Semester Stabsstelle Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz Stabsstelle Arbeitssicherheit Team, Aufgaben Ralf Kühl

Mehr

Warnzeichen SK-W. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. Warnzeichen / Warnsymbole

Warnzeichen SK-W. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. Warnzeichen / Warnsymbole rtrieb Ve Produktion und Warnzeichen / Warnsymbole Warnzeichen informieren und warnen von Gefahrenstellen, Hindernissen und Verletzungsgefahren. Kennzeichnen Sie gefährliche Bereiche und informieren Sie

Mehr

Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung Brandschutzkennzeichnung nach DIN EN ISO 7010 ISO 7010-F001 Brandmelder ISO 7010-F005 Beispiel Fahnenschild Material Größe Artikel-Nr. Preis in / pro 1 10 25 50 Alu 150 x 150 K421581/82 6,98 6,77 6,41

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Rettungs- und Brandschutz

Sicherheitskennzeichnung Rettungs- und Brandschutz Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung Rettungs- und Brandschutz Rettungseinrichtungen (B.x.H). (B.x.H). nur im Notfall öffnen STD 979 148 x 74 241480 - - nur im Notfall öffnen STD 980 74 x 148 241479

Mehr

Gebotszeichen SK-G / Sicherheitskennzeichnung für Betriebe BESCHILDERUNG / KENNZEICHNUNGEN / LEITSYSTEME /

Gebotszeichen SK-G / Sicherheitskennzeichnung für Betriebe BESCHILDERUNG / KENNZEICHNUNGEN / LEITSYSTEME / BESCHILDERUNG / KENNZEICHNUNGEN / LEITSYSTEME / Gebotszeichen / Sicherheitskennzeichnung für Betriebe Gebotszeichen dienen der Unfallverhütung und schreiben an Gefahrenstellen ein bestimmtes Verhalten

Mehr

Unterweisung häufige Piktogramme in der Arbeitswelt

Unterweisung häufige Piktogramme in der Arbeitswelt Unterweisung häufige Piktogramme in der Arbeitswelt UwPiktogramme_v1.1 10.03.2015 Seite 1 von 18 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 EINLEITUNG... 3 ALLGEMEINES... 3 Regeln... 3 Information und

Mehr

Sicherheitsunterweisung

Sicherheitsunterweisung Sicherheitsunterweisung Einfahrt und Parken im Betriebsgelände, Verhalten auf den AWB- Anlagen Auf dem Werksgelände gilt die Straßenverkehrsordnung (StVO) und die Verkehrszeichen sind zu beachten Fahrzeuge

Mehr

Arbeitsschutz. Was Sie wissen sollten!

Arbeitsschutz. Was Sie wissen sollten! Arbeitsschutz Was Sie wissen sollten! INHALT: Ihre Ansprechpartner Wichtige Standorte und Rufnummern Gefährdungen vermeiden Festgestellte Mängel Zutritts- und Aufenthaltsverbote Allgemeine Hinweise und

Mehr

Verbotsschilder. Symbol Text Größe cm Bestell Nr. Rauchen verboten D 10 D 20 D 32 D 40. Für Fußgänger verboten D 10 D 20 D 32 D 40

Verbotsschilder. Symbol Text Größe cm Bestell Nr. Rauchen verboten D 10 D 20 D 32 D 40. Für Fußgänger verboten D 10 D 20 D 32 D 40 Verbotsschilder Symbol Text Größe cm Bestell Nr. Rauchen VB-001-1 VB-001-2 VB-001-3 VB-001-4 Feuer, offenes Licht und Rauchen VB-002-1 VB-002-2 VB-002-3 VB-002-4 Für Fußgänger Mit Wasser löschen Kein Trinkwasser

Mehr

Prüf- und Bestellliste

Prüf- und Bestellliste Prüf- und Bestellliste für Sicherheitskennzeichen Die ArbStättV fordert: Setzen Sie aktuell gültige Sicherheitskennzeichen gemäß ASR A1.3 ein! Weitere Informationen ab Seite 2. www.kroschke.com 0531/318-318

Mehr

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung BG-Information Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz i BGI 816 Januar 2008 1. Einleitung Seite 4 Gesetzliche und normative Grundlagen zur Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

Mehr

Grafische Symbole. Beinhaltet Symbole nach

Grafische Symbole. Beinhaltet Symbole nach Beinhaltet Symbole nach DIN EN ISO 7010:2012 sowie Anhänge DIN EN ISO 7010 A1/A2/A3/A4/A5 DIN 14034-6, April 2016 DIN 4844-2:2012-12 sowie DIN 4844-2/A1:2015-09 Grafische Symbole für die Erstellung von

Mehr

Bild Datei Piktogramm-Name Bild Datei Piktogramm-Name. 1-1 Abfall 1-16 Leuchtstoffe. 1-2 Alu 1-17 Metall. 1-3 Alu-allgemein 1-18 Möbel

Bild Datei Piktogramm-Name Bild Datei Piktogramm-Name. 1-1 Abfall 1-16 Leuchtstoffe. 1-2 Alu 1-17 Metall. 1-3 Alu-allgemein 1-18 Möbel alu alu Abfall 1-1 Abfall 1-16 Leuchtstoffe 1-2 Alu 1-17 Metall 1-3 Alu-allgemein 1-18 Möbel 1-4 Batterien 1-19 PET 1-5 Büchsen 1-20 PVC 1-6 Fensterglas 1-21 Speiseöl 1-7 Gifte 1-22 Sperrgut 1-8 Glas 1-23

Mehr

Feuerwiderstandklasse von Bauteilen

Feuerwiderstandklasse von Bauteilen Grenze eines Brandabschnittes Feuerschutzabschluss ohne Türschließer Feuerschutzabschluss mit Türschließer Feuerwiderstandklasse von Bauteilen Brandbrücke, Brandausbreitungsmöglichkeit Fluchtweg, Zusätze:

Mehr

Merkblatt: Erstellung von Feuerwehrplänen. Merkblatt zur Erstellung von Feuerwehrplänen im Main-Taunus-Kreis

Merkblatt: Erstellung von Feuerwehrplänen. Merkblatt zur Erstellung von Feuerwehrplänen im Main-Taunus-Kreis Amt für Brandschutz und Rettungswesen SG Vorbeugender Brand- und Gefahrenschutz Merkblatt: Erstellung von Feuerwehrplänen Merkblatt zur Erstellung von Feuerwehrplänen im Main-Taunus-Kreis Inhaltsverzeichnis

Mehr

BGV A8, P02 DIN D-P002 BGV A8, P06 DIN D-P006 BGV A8, P07 DIN D-P007

BGV A8, P02 DIN D-P002 BGV A8, P06 DIN D-P006 BGV A8, P07 DIN D-P007 Verbotsschilder helfen Unfälle zu vermeiden! Im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften ist ein ein Sicherheitszeichen, das ein Verhalten, durch das eine Gefahr entstehen kann, untersagt. Feuer, offenes

Mehr

HINWEIS Der Richtungspfeil darf nur in Verbindung mit einem Rettungszeichen benutzt werden.

HINWEIS Der Richtungspfeil darf nur in Verbindung mit einem Rettungszeichen benutzt werden. Rettungszeichen nach DIN EN ISO 7010 Fluchtweg rechts DIN EN ISO 7010 Fluchtweg links DIN EN ISO 7010 Alu 150 x 300 K421598/81 10,66 10,24 9,71 8,77 Alu 200 x 400 K421598/82 15,75 15,17 14,33 13,13 Folie

Mehr

Stadt Erlangen Amt für Brand- und Katastrophenschutz Äußere Brucker Straße 32 91052 Erlangen. Merkblatt für die Erstellung von Feuerwehrplänen

Stadt Erlangen Amt für Brand- und Katastrophenschutz Äußere Brucker Straße 32 91052 Erlangen. Merkblatt für die Erstellung von Feuerwehrplänen Stadt Erlangen Amt für Brand- und Katastrophenschutz Äußere Brucker Straße 32 91052 Erlangen Telefon: 09131 / 861278 Telefax: 09131 / 862527 Mail: udo.beuerlein@stadt.erlangen.de Merkblatt für die Erstellung

Mehr

Verbotszeichen SK-V. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung.

Verbotszeichen SK-V. Sicherheitskennzeichnung für Betriebe. Sicherheitskennzeichnung. Schildersysteme Kennzeichnungen Werbung. rtrieb Ve Produktion und Verbotszeichen Verbotszeichen informieren und warnen von Gefahrenstellen, Hindernissen und Verletzungsgefahren. Kennzeichnen Sie gefährliche Bereiche und informieren Sie Ihre Mitarbeiter

Mehr

Arbeitswelt: Warn- und Gefahrenzeichen I 1

Arbeitswelt: Warn- und Gefahrenzeichen I 1 Arbeitswelt: Warn- und Gefahrenzeichen I 1 Aufgabe 1 Vor welchen Gefahren warnen die folgenden Symbole? Kreuzen Sie bitte die richtige Lösung an. 1. 2. a.) Warnung vor Gegenverkehr a.) Warnung vor Turmspringern

Mehr

Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg

Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg Brandschutzordnung der Philipps-Universität Marburg Inhaltsübersicht ( Brandschutzordnung nach DIN 14096 Teil A, B) 1. Vorwort 2. Teil A Brandschutzordnung Teil A gilt für alle Personen, die sich in einem

Mehr

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit. Mit Leistung und Kompetenz -

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit. Mit Leistung und Kompetenz - Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit Rettungszeichen Langnachleuchtende Rettungsschilder für Rettungswege und Notausgänge

Mehr

1 Exemplar Feuerwehr Erlangen - Abtlg. Einsatz 1 Exemplar Betreiber (bei den Laufkarten zur BMA)

1 Exemplar Feuerwehr Erlangen - Abtlg. Einsatz 1 Exemplar Betreiber (bei den Laufkarten zur BMA) Stadt Erlangen Amt für Brand- und Katastrophenschutz Äußere Brucker Straße 32 91052 Erlangen Telefon: 09131 / 862512 Telefon: 09131 / 862527 email: feuerwehr@stadt.erlangen.de Anlage 4 Merkblatt für die

Mehr

gedruckte Version unterliegt nicht der Aktualisierung!

gedruckte Version unterliegt nicht der Aktualisierung! gedruckte Version unterliegt nicht der Aktualisierung! gedruckte Version unterliegt nicht der Aktualisierung! gedruckte Version unterliegt nicht der Aktualisierung! gedruckte Version unterliegt nicht der

Mehr

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit

Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen. Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit Rettungszeichen Brandschutzzeichen Erste-Hilfe-Zeichen Mit Leistung und Kompetenz - Kennzeichnungen für Ihre Sicherheit Rettungszeichen Langnachleuchtende Rettungsschilder für Rettungswege und Notausgänge

Mehr

Gefährdung für Personen, die durch das Zusatzzeichen vermittelt wird. Das durch das Zusatzzeichen verbotene Verhalten unterlassen

Gefährdung für Personen, die durch das Zusatzzeichen vermittelt wird. Das durch das Zusatzzeichen verbotene Verhalten unterlassen Allgemeines Verbotszeichen Kennzeichnen, dass ein bestimmtes Verhalten Gefährdung für Personen, die durch das Zusatzzeichen vermittelt wird Das durch das Zusatzzeichen e Verhalten unterlassen Zutritt für

Mehr

Alle Gesetzesänderungen 2015 auf einen Blick stellen Sie gleich um!

Alle Gesetzesänderungen 2015 auf einen Blick stellen Sie gleich um! Alle Gesetzesänderungen 2015 auf einen Blick stellen Sie gleich um! Minipiktogramme auf Rolle nach ASR A1.3-2013 und DIN EN ISO 7010 Detail-Nr. 1001, D-P006 Zutritt für Unbefugte verboten Minipiktogramme

Mehr

Arbeitssicherheit im DLR Informationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Arbeitssicherheit im DLR Informationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Arbeitssicherheit im DLR Informationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 1 Herausgeber: Redaktion: Sekretariat: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Stabsstelle -Zentrale Sicherheit-

Mehr

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung. -

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung.  - Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung www.makroident.de - www.lockout-tagout.de Wir über uns Sie werden schnell feststellen, dass eine Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Etikettier- und Kennzeichnungsspezialisten

Mehr

Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung Sicherheitskennzeichnung Gebotskennzeichnung nach ASR A1.3 (Arbeitsstättenregel), BGV A8, DIN 4844 & DIN EN ISO 7010 Augenschutz ISO 7010-M004 Material Größe Artikel-Nr. Preis in / pro 1 10 25 50 Alu Ø

Mehr

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme

Arbeitssicherheit. Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Arbeitssicherheit Sicherheitskennzeichnung, Rohrmarkierung, Lockout/Tagout, Logistische Markierung, Absperr- und Markierungssysteme Wir über uns Sie werden schnell feststellen, dass eine Zusammenarbeit

Mehr

nummer M008 Fußschutz Zwei Sicherheitsschuhe, einer im Vordergrund, der andere im Hintergrund (Umrisslinie) Sicherheitsschuhe zu sind Durch herabfalle

nummer M008 Fußschutz Zwei Sicherheitsschuhe, einer im Vordergrund, der andere im Hintergrund (Umrisslinie) Sicherheitsschuhe zu sind Durch herabfalle er sind Sicherheitszeichen und weisen darauf hin, dass im durch das Bereich ein bestimmtes Verhalten verbindlich vorgeschrieben ist. Die Anwendung von in Arbeitsstätten ist in der (2013) geregelt. sind

Mehr

Anlage 1: Gestaltungsgrundlagen für Sicherheits- und Zusatzzeichen

Anlage 1: Gestaltungsgrundlagen für Sicherheits- und Zusatzzeichen Anlagen zu CIPA Regel Nr. 22 Anlage 1: Gestaltungsgrundlagen für Sicherheits- und Zusatzzeichen 1.1 Sicherheitszeichen Geometrische Form Bedeutung Sicherheitsfarbe Kontrastfarbe Farbe des grafischen Symbols

Mehr

Sicherheitskennzeichnung Gebotsschilder

Sicherheitskennzeichnung Gebotsschilder Arbeitssicherheit Gebotsschilder Sonderanfertigung in Sonderanfertigung: siehe Seite 65-67. Das Gebotszeichen Das Gebotszeichen ist ein Sicherheitszeichen, das eine bestimmte Verhaltensweise vorschreibt.

Mehr

A~& ,.,- ""''''''''' Ausgewählte Sicherheitszeichen. Gebol8zeichen. Warnzeichen. S1Dfre. Mi" Vor Arbeiten freisohalten 000_.

A~& ,.,- ''''''''' Ausgewählte Sicherheitszeichen. Gebol8zeichen. Warnzeichen. S1Dfre. Mi Vor Arbeiten freisohalten 000_. INFO-TEIL 221 Ausgewählte Sicherheitszeichen E11 Sammelstelle Gebol8zeichen M01 Augllnschutz benutzen M07 Schutzkleidung benutzen 000_ Netzstecker mhen Mi" Vor Arbeiten freisohalten ~ W01 FSUllirgefiihrli-

Mehr

Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskennzeichnung Technische Hinweise Gestaltungskriterien nach DIN 5381 Zweck jeglicher Sicherheitskennzeichnung ist es, schnell und unmissverständlich die Aufmerksamkeit auf Gegenstände und Sachverhalte zu lenken, die

Mehr

Sicherheitshinweise für Mitarbeiter von Partnerfirmen

Sicherheitshinweise für Mitarbeiter von Partnerfirmen Herzlich willkommen Sicherheitshinweise für Mitarbeiter von Partnerfirmen 1 Sehr geehrte Mitarbeiter von Partnerfirmen, wir begrüßen Sie herzlich bei Boehringer Ingelheim. Am Standort Deutschland arbeiten

Mehr

Berufsfeuerwehr Oberhausen. Information zur Erstellung von Feuerwehrplänen nach DIN 14095

Berufsfeuerwehr Oberhausen. Information zur Erstellung von Feuerwehrplänen nach DIN 14095 Berufsfeuerwehr Oberhausen Information zur Erstellung von Feuerwehrplänen nach DIN 14095 Stand April 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 4 2. Verfahrensweise zur Erstellung eines Feuerwehrplans 5 2.1

Mehr

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung Ausgabe: Februar 2013 Technische Regeln für Arbeitsstätten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung ASR A1.3 Die Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) geben den Stand der Technik, Arbeitsmedizin

Mehr

Herzlich willkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule

Herzlich willkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule Westfälische Hochschule 2017 Wissen. Was praktisch zählt. Herzlich willkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule Stand 12.06.2017;

Mehr

Herzlich w illkommen!

Herzlich w illkommen! Westfälische Hochschule 2017 Wissen. Was praktisch zählt. Herzlich w illkommen! Grundunterweisung zum Thema allgemeine Sicherheit, Verhalten im Notfall an der Westfälischen Hochschule St and: 03.05.2017;

Mehr

Unfallverhütungsvorschrift. Sicherheits- und. Gesundheitsschutzkennzeichnung (VSG 1.5)

Unfallverhütungsvorschrift. Sicherheits- und. Gesundheitsschutzkennzeichnung (VSG 1.5) Unfallverhütungsvorschrift Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung (VSG ) Stand: 1. Januar 2000 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau Inhalt Seite 1 Grundsätze... 3 2 Gemeinsame

Mehr

Brände verhüten. Verhalten im Brandfall

Brände verhüten. Verhalten im Brandfall Brände verhüten Offenes Feuer verboten Verhalten im Brandfall Ruhe bewahren Brand melden Feuerwehr 112 Wo brennt es (Anschrift u. Ort)? Was brennt? Sind Menschen in Gefahr? Wer meldet den Brand? In Sicherheit

Mehr

Sicherheitszeichen. Betriebspraktikum Modul 2 Anhang

Sicherheitszeichen. Betriebspraktikum Modul 2 Anhang Sicherheitszeichen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 Arbeitsblatt 1 / Aufgabe 1 Verbotszeichen: Auf welche

Mehr

Sicherheitsrichtlinien

Sicherheitsrichtlinien Thor GmbH Landwehrstr. 1 67346 Speyer Telefon: +49(0)6232 636-0 Telefax: +49(0)6232 636-179 E-Mail: info@thor.com www.thor.com Rev. 6 Stand: Jun-15 331.04.00.03_ASiRichtlinien Thor.doc Inhalt Gebote und

Mehr

Warnen vor Kopfsprung in flaches Wasser Flachwasserbereich, in dem Personen, die kopfüber ins Wasser springen, auf den Boden prallen können

Warnen vor Kopfsprung in flaches Wasser Flachwasserbereich, in dem Personen, die kopfüber ins Wasser springen, auf den Boden prallen können starker DIN 4844-2 / ISO Warnen vor starker Strömung Starke Strömung Vorsichtig sein in Gewässern, in denen eine starke Strömung Strömung auftreten kann Steinschlag von instabiler Klippe DIN 4844-2 / ISO

Mehr

Die Schilder. , dankt Ihnen für Ihre Bestellung und wir würden uns wünschen, wenn wir Sie wieder einmal als Kunden begrüßen dürfen.

Die Schilder. , dankt Ihnen für Ihre Bestellung und wir würden uns wünschen, wenn wir Sie wieder einmal als Kunden begrüßen dürfen. Die Schilder Fieseler & Paulzen GmbH Von-Weichs-Straße 2-4 53121 Bonn URL: http://www.dieschilder.de/ Email: schildershop@dieschilder.de UmsatzSt.-ID: DE 122276156 Steuernummer: 205/5712/0986 Sehr geehrter

Mehr

Sichern, Warnen, Kennzeichnen. Sicherheitsschilder

Sichern, Warnen, Kennzeichnen. Sicherheitsschilder Sichern, Warnen, Kennzeichnen Sehr geehrte Kunden, vor Ihnen liegt der aktuelle SEITZ - Katalog Sichern, Warnen, Kennzeichnen. Dieser Katalog besteht aus zwei Teilen. Das Farbprospekt informiert über unser

Mehr

Allgemeine Unterweisung für den Brandschutz

Allgemeine Unterweisung für den Brandschutz Allgemeine Unterweisung für den Brandschutz Einführung Grundlagen der Verbrennung Allgemeine Brandverhütungsmaßnahmen Richtiges Verhalten im Brandfall 1 MENSCHENLEBEN UMWELT Schutzinteressen des Brandschutzes

Mehr

SICHERHEITSSCHULUNG FÜR KONTRAKTOREN / FREMDFIRMEN

SICHERHEITSSCHULUNG FÜR KONTRAKTOREN / FREMDFIRMEN SICHERHEITSSCHULUNG FÜR KONTRAKTOREN / FREMDFIRMEN Willkommen im CHEMIEPARK TROSTBERG, am Standort Schalchen, am Standort Hart und bei der NIGU in Waldkraiburg Diese Schulung gilt für die Kontraktoren

Mehr

Erstmaßnahmen bei ABC-Gefahrstoffen

Erstmaßnahmen bei ABC-Gefahrstoffen Thema 12.1 Folie 1 Erstmaßnahmen bei ABC-Gefahrstoffen Gefahr erkennen Absperren Menschenrettung durchführen Spezialkräfte alarmieren Thema 12.1 Folie 2 Thema 12.1 Folie 3 Warntafel Bedeutung der Kennzeichnungsnummern

Mehr