Excel Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, Oktober 2010 EX2010P

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Excel 2010. Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, Oktober 2010 EX2010P"

Transkript

1 Excel 2010 Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, Oktober 2010 Automatisierung, Programmierung EX2010P

2 I Excel Automatisierung, Programmierung Makros aufzeichnen 1 Excel programmieren Was Sie wissen sollten Möglichkeiten der Automatisierung in Excel Makros aufzeichnen, ausführen und speichern Grundlagen zur Aufzeichnung von Makros Makros aufzeichnen Makros absolut oder relativ aufzeichnen Makros ausführen und speichern Gespeicherte Makros ausführen Makros löschen Praktische Tipps Schnellübersicht Übung Makros starten und signieren Möglichkeiten zum Starten von Makros Makros über Symbole starten Makros über Steuerelemente und Grafiken starten Makros automatisch starten Sicherheitseinstellungen für Makros Makros digital signieren Schnellübersicht Übung...30 Makros mit dem Visual Basic-Editor programmieren 4 Der Visual Basic-Editor Grundlagen zum Visual Basic-Editor Mit dem Visual Basic-Editor arbeiten Der Projekt-Explorer Das Eigenschaftenfenster Das Code-Fenster Symbolleisten und Einstellungen Schnellübersicht Übung Makros bearbeiten und verwalten Aufbau von Makros Makros bearbeiten Makros im VBA-Editor erstellen, speichern und drucken Module und Makros kopieren und konvertieren Schnellübersicht Übung Grundlegende Programmelemente Anweisungen und Module Reservierte Wörter und Bezeichner Programmcode formatieren und kommentieren Mit Variablen arbeiten Konstanten - unveränderliche Variablen Standarddatentypen Literale verwenden Werte zuweisen Typumwandlungen Operatoren Datenfelder (Arrays) Einfache Ein- und Ausgabedialoge Schnellübersicht Übung Programmieren mit dem Visual Basic-Editor Programmierung mit Objekten Prozeduren (Makros) im Visual Basic-Editor erstellen Mit Projekten arbeiten Eingabehilfen für Visual-Basic-Anweisungen Mit dem Objektkatalog arbeiten Mit der Visual Basic for Applications- Hilfe arbeiten Schnellübersicht Übung Kontrollstrukturen Kontrollstrukturen einsetzen Bedingungen formulieren Einseitige Auswahl Zweiseitige Auswahl Mehrstufige Auswahl Mehrseitige Auswahl (Fallauswahl) Schleifen (Wiederholungen) Die kopfgesteuerte Wiederholung Die fußgesteuerte Wiederholung Die zählergesteuerte Wiederholung Verlassen von Kontrollstrukturen Schnellübersicht Übung Prozeduren und Funktionen Grundlagen zu Prozeduren und Funktionen Einfache Prozeduren erstellen Prozeduren mit Parametern erstellen Funktionen erstellen Optionale Parameter und benannte Argumente Vordefinierte Funktionen nutzen Schnellübersicht Übung HERDT-Verlag

3 Inhalt I Objekte in VBA 10 Klassen, Objekte und Ereignisse Das Objektmodell von Visual Basic for Applications Objekte und deren Member ansprechen Eigenschaften und Methoden von Objekten Mit Objektvariablen arbeiten Ereignisorientierte Programmierung Schnellübersicht Übung Fehlersuche und Programmüberwachung Fehlerarten Laufzeitfehler abfangen Einzel- und Prozedurschrittmodus anwenden Haltepunkte und Lesezeichen anwenden Informationen zu Variablen und Konstanten anzeigen Mit dem Überwachungsfenster arbeiten Mit dem Lokal-Fenster arbeiten Mit dem Direktfenster arbeiten Schnellübersicht Übung Mit dem Excel-Objektmodell arbeiten Das Excel-Objektmodell Das Application-Objekt Auflistungen Mit Arbeitsmappen arbeiten Arbeitsblätter und Diagrammblätter Übung Arbeitsblätter bearbeiten Auf Zellen und Bereiche zugreifen Das Range-Objekt Die Eigenschaft Cells Zeilen und Spalten Übungen Dialogfenster Grundlagen zu Dialogfenstern Integrierte Excel-Dialoge Benutzerdefinierte Dialogfenster Mit Steuerelementen arbeiten Auf Steuerelementereignisse reagieren Dialoge gestalten Übung Add-Ins und Assistenten erstellen Grundlagen zu Add-Ins Mit Add-Ins arbeiten Mit Assistenten arbeiten Übung Weitere Möglichkeiten 16 Weitere Techniken Dateien suchen Dateizugriff Arbeiten mit der Registry Übung Excel-Benutzeroberfläche anpassen Grundlagen zu XML Excel-Dateien als XML-Dateien anzeigen Änderung der Benutzeroberfläche vorbereiten XML-Elemente der Excel- Benutzeroberfläche Excel-Benutzeroberfläche erweitern (Beispiel Menüband) Übung Beispiel einer Excel-Anwendung Aufbau einer Excel-Anwendung Einen Startbildschirm gestalten Tabellen als Anwendungskomponenten Arbeitsoberfläche der Datei anpassen Schnellübersicht Kommunikation mit Office- Anwendungen Grundlagen zur Automatisierung Automatisierung Fehleranzeige konfigurieren Automatisierungsbeispiel: Umsatzzahlen aus Word automatisch nach Excel übertragen Übung Stichwortverzeichnis HERDT-Verlag 3

4 5 Excel Automatisierung, Programmierung 5 Makros bearbeiten und verwalten In diesem Kapitel erfahren Sie wie Makros aufgebaut sind wie Sie Makros im Visual Basic-Editor bearbeiten können wie Sie Module und Makros kopieren Voraussetzungen Komponenten des Visual Basic-Editors 5.1 Aufbau von Makros Aufbau des Makro-Codes Der Makro-Code besteht aus Visual Basic-Anweisungen, die beim Ausführen des Makros nacheinander abgearbeitet werden. Ein aufgezeichnetes Makro hat den folgenden Aufbau: Sub GelberHintergrund() GelberHintergrund Makro Formatiert Hintergrund der Zelle gelb. Tastenkombination: Strg+Umschalt+G With Selection.Interior.Pattern = xlsolid.patterncolorindex = xlautomatic.color = TintAndShade = 0.PatternTintAndShade = 0 End With End Sub Jedes Makro wird mit dem Schlüsselwort Sub (für engl. Subroutine = Unterprogramm) eingeleitet. Anschließend folgt der Name des Makros und ein Klammernpaar ( ). Der Name des Makros, gefolgt von dem Begriff Makro, wird als Kommentar eingefügt. Ein Kommentar beginnt mit einem Hochkomma. Kommentare dienen nur der Beschreibung des Programmcodes und haben keinen Einfluss auf die Ausführung des Makros. Wenn Sie vor der Aufzeichnung des Makros eine Beschreibung eingegeben haben, wird die Beschreibung als Kommentar eingefügt. Haben Sie für das Makro eine Tastenkombination angegeben, wird die Tastenkombination in dieser Zeile als Kommentar eingefügt. Dem Kommentarbereich folgen die Anweisungen des Makros. Das Ende des Makros ist durch die Schlüsselwörter End Sub gekennzeichnet. 44 HERDT-Verlag

5 Makros bearbeiten und verwalten 5 Formatierung des VBA-Codes im Code-Fenster Für die Anzeige im Code-Fenster wird der Code so aufbereitet, dass er für den Anwender bzw. den Programmierer gut lesbar ist. Die Anzeige verschiedener Teile des Codes erfolgt in unterschiedlichen Farben, z. B. werden standardmäßig Schlüsselwörter, z. B. Sub bzw. End Sub, blau und Kommentare grün dargestellt. Code-Zeilen untergeordneter Blöcke werden eingerückt. Beispielsweise bilden alle Anweisungen, die zwischen Sub und End Sub stehen, einen Block und werden standardmäßig um 4 Zeichen eingerückt. Innerhalb eines Blockes kann es auch wieder Blöcke geben, die wiederum eingerückt werden können. Den Einzug und die Farben können Sie im Visual Basic-Editor über das Dialogfenster OPTIONEN (EXTRAS - OPTIONEN) Register EDITOR bzw. EDITORFORMAT individuell verändern. Um die Lesbarkeit zu verbessern, werden die im Buch abgedruckten Beispiel-Codes auf ähnliche Weise formatiert. Schlüsselwörter werden hier fett hervorgehoben. Die Einrückung von Code-Zeilen erfolgt wie im Code- Fenster, allerdings teilweise nur um 2 Zeichen. 5.2 Makros bearbeiten Aufgezeichnetes Makro zur Bearbeitung öffnen Sie haben nach der Aufzeichnung eines Makros in Excel die Möglichkeit, die Anweisungen des Makros im Visual Basic-Editor zu bearbeiten. Sie können Kommentare zur Erläuterung einfügen. Um den Code lesbarer zu machen oder unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden, können Sie überflüssige Anweisungen löschen. Sie können Fehler in der Aufzeichnung des Makros korrigieren. Haben Sie beispielsweise bei der Positionierung des Cursors zu viele Schritte ausgeführt, können Sie diese im VBA-Code entfernen. Falls Sie den VBA-Editor noch nicht geöffnet haben, klicken Sie im Register ENTWICKLERTOOLS in der Gruppe CODE auf das Symbol MAKROS. oder Rufen Sie im VBA-Editor den Menüpunkt EXTRAS - MAKROS auf. Markieren Sie im Dialogfenster MAKRO das gewünschte Makro und betätigen Sie die Schaltfläche BEARBEITEN. Im Code-Fenster des Visual Basic-Editors blinkt der Cursor im VBA-Code des gewählten Makros. Effektives Arbeiten mit dem VBA-Code Schließen Sie die Fenster des Visual Basic-Editors, die Sie momentan nicht zur Bearbeitung benötigen, und zeigen Sie das Code-Fenster in der Vollbilddarstellung an. Ordnen Sie das Anwendungsfenster von Excel und das Anwendungsfenster des Visual Basic-Editors so an, dass Sie die betreffenden Bereiche von Excel und den entsprechenden Code-Ausschnitt im Visual Basic-Editor sehen können. Damit können Sie beispielsweise beim Testen eines Makros das Ergebnis sofort in Excel sehen bzw. beim Aufzeichnen eines Makros verfolgen, wie die aufgezeichneten Befehle im Makro in VBA-Code umgesetzt werden. VBA-Code editieren Im Code-Fenster des Visual Basic-Editors können Sie den VBA-Code editieren. Bei der Bearbeitung gelten die in Windows üblichen Konventionen der Textbearbeitung. Sie können unter anderem mit Drag & Drop, den üblichen Tastenkombinationen, z. B. STRG C und STRG V, und den bekannten Markierungsmöglichkeiten arbeiten. HERDT-Verlag 45

6 5 Excel Automatisierung, Programmierung Am VBA-Code vorgenommene Änderungen werden sofort und ohne Bestätigung wirksam. Starten Sie das Makro nach der Änderung in Excel, wird das geänderte Makro ausgeführt (auch ohne Speicherung). Beispiel zur Bearbeitung von VBA-Code: Kap05.xlsm Im Makro Schrift14FettRot sollen überflüssige bzw. unerwünschte Anweisungen gelöscht und Kommentare ergänzt werden. Bei der Aufzeichnung des Makros wurde zuerst der Schriftgrad 14 festgelegt (Register START, Gruppe SCHRIFTART, Listenfeld SCHRIFTGRAD), dann der Schriftschnitt Fett bestimmt (Register START, Gruppe SCHRIFTART, Symbol ) und zuletzt die Schriftfarbe Rot festgelegt (Register START, Gruppe SCHRIFTART, Symbol ). Beim Erstellen des VBA-Codes wurden nicht nur die Einstellungen für die gewünschten Änderungen gespeichert, sondern noch weitere mit den Befehlen verbundene Einstellungen. Die überflüssigen Anweisungen sollen entfernt werden. Sub Schrift14FettRot () Schrift14FettRot Makro Formatiert die markierten Zellen mit dem Schriftgrad 14, mit dem Schriftschnitt fett und in der Schriftfarbe Rot. With Selection.Font.Name = "Arial" abhängig von der eingestellten Standard-Schriftart.Size = 14.Strikethrough = False.Superscript = False.Subscript = False.OutlineFont = False.Shadow = False.Underline = xlunderlinestylenone.colorindex = xlautomatic.tintandshade = 0.ThemeFont = xlthemefontnone End With Selection.Font.Bold = True With Selection.Font.Color = TintAndShade = 0 End With End Sub, Das Makro mit dem Namen Schrift14FettRot wird durch das Schlüsselwort Sub eingeleitet und mit den Schlüsselwörtern End Sub beendet. Zeilen, die mit einem Hochkomma beginnen, sind Kommentarzeilen und dienen nur der Erläuterung des VBA-Codes. Diese Kommentarzeilen wurden beim Aufzeichnen automatisch erzeugt., Mit der with-anweisung wird eine vereinfachte Schreibweise ermöglicht. Hier beziehen sich die in der with-anweisung eingeschlossenen Anweisungen alle auf das Objekt Selection.Font. In der with-anweisung kann deshalb z. B..Name anstelle von Selection.Font.Name verwendet werden. - Mit diesen Anweisungen werden die Eigenschaften der Schrift festgelegt. Diese Anweisungen wurden bei der automatischen Aufzeichnung erzeugt und sind überflüssig. Für den Text wird die Schriftgröße 14 festgelegt. Durch diese Anweisung wird der Schriftschnitt auf Fett eingestellt. Der markierte Text wird in der Farbe Rot formatiert. 46 HERDT-Verlag

7 Makros bearbeiten und verwalten 5 VBA-Code optimieren Versehen Sie die notwendigen Anweisungen, und mit Kommentaren. Löschen Sie nun die Anweisungen, die bei der Makroaufzeichnung zuviel generiert wurden, aus dem VBA-Code des Makros. oder Kommentieren Sie die Zeilen aus, indem Sie ein - Zeichen vor die Zeile setzen. Testen Sie das Makro erneut. VBA-Code bearbeitet (Kap05.xlsm, Makro Schrift14FettRotMinimal) Das Makro formatiert die markierten Zellen wie vor der Änderung, allerdings werden beispielsweise bereits bestehende Schriftarten beibehalten. Kommentieren Sie Zeilen, die Sie entfernen möchten, zunächst mit einem Kommentarzeichen am Anfang der Zeile aus und testen Sie das Makro. Arbeitet es wie gewünscht, können Sie die auskommentierten Zeilen entfernen. 5.3 Makros im VBA-Editor erstellen, speichern und drucken Vorteile beim direkten Programmieren von Makros im VBA-Editor Der Code des Makros wird in der Programmiersprache Visual Basic for Applications (VBA) generiert. Die direkte Programmierung mit VBA bringt gegenüber dem Aufzeichnen von Makros folgende Vorteile: Der Sprachumfang von VBA ist wesentlich größer und bietet somit viel mehr Möglichkeiten, z. B. die Verwendung eigener Dialogfenster und das wiederholte Ausführen von Programmen bzw. Programmteilen. Mit VBA können Sie nicht nur auf Excel, sondern auch programmübergreifend auf alle Office- Anwendungen zugreifen. Leeres Makro erstellen Wenn Sie im Code-Fenster des Visual Basic-Editors ein Makro manuell erstellen möchten, erzeugen Sie zuerst ein leeres Makro. Klicken Sie im Register ENTWICKLERTOOLS in der Gruppe CODE auf das Symbol MAKROS. Alternative: ALT F8 Geben Sie im Eingabefeld MAKRONAME den Namen des Makros ein, z. B. AnzahlTabellenblaetter. Wählen Sie im Listenfeld MAKROS IN den Speicherort des Makros aus. Betätigen Sie die Schaltfläche ERSTELLEN. Der Visual Basic-Editor wird geöffnet und das erzeugte leere Makro wird im Code-Fenster angezeigt. Der Cursor blinkt in der leeren Zeile, in die nun die erste Anweisung des Makros eingegeben werden kann. HERDT-Verlag 47

8 5 Excel Automatisierung, Programmierung Neu erstelltes Makro im Code-Fenster Neues Makro erstellen Beispiel zum Erstellen eines neuen Makros im Visual Basic-Editor: Kap05.xlsm Tragen Sie im Code-Fenster an der Cursorposition die folgende Anweisung ein. Mit dem Befehl MsgBox können Sie einen Text in einem Dialogfenster ausgeben. Standardmäßig zeigt das Dialogfenster die Schaltfläche OK an. Worksheets.Count liefert die Anzahl der Tabellenblätter MsgBox "Diese Arbeitsmappe hat " & Worksheets.Count & " Tabellenblätter." Testen Sie das Makro, indem Sie eine Zelle markieren und es anschließend starten (Symbolleiste VOREINSTELLUNG, ). Makros speichern Die Ausgabe des Makros "AnzahlTabellenblaetter" Nachdem Sie mehrere Anweisungen bearbeitet haben oder bevor Sie ein Makro testen, sollten Sie die Arbeitsmappe, die das Makro enthält, speichern. Auch bevor Sie den Visual Basic-Editor verlassen, ist es ratsam, die Änderungen zu speichern, da diese sonst erst beim Speichern der Arbeitsmappe mitgesichert werden. Rufen Sie im Visual Basic-Editor den Menüpunkt DATEI - ARBEITSMAPPENNAME SPEICHERN auf. Alternativen: bzw. STRG S Zu Excel zurückkehren Um zu Excel zurückzukehren, ohne den Visual Basic-Editor zu schließen, klicken Sie auf das Symbol oder auf das Anwendungssymbol in der Taskleiste von Windows. oder Um zu Excel zurückzukehren und den Visual Basic-Editor zu schließen, rufen Sie den Menüpunkt DATEI - SCHLIESSEN UND ZURÜCK ZU MICROSOFT EXCEL auf. Alternative: bzw. ALT Q 48 HERDT-Verlag

9 Makros bearbeiten und verwalten 5 VBA-Code oder Formular drucken Rufen Sie im Visual Basic-Editor den Menüpunkt DATEI - DRUCKEN auf. Alternative: STRG P Wählen Sie den gewünschten Druckbereich. Ist die Option AKTUELLES MODUL ausgewählt, werden der Code und/oder das Formular des aktuellen Code-Fensters gedruckt. Aktivieren Sie die Option AKTUELLES PROJEKT, werden der gesamte Code und/oder alle Formulare des Projekts ge druckt. Im Bereich DRUCKEN VON können Sie wählen, ob nur Programmcode oder nur die Dialogfenster oder beides gedruckt werden soll. Bestätigen Sie mit OK, um den Ausdruck zu starten. Einstellungen im Druckdialog vornehmen 5.4 Module und Makros kopieren und konvertieren Module mit Drag & Drop kopieren Sie können nur Module aus Arbeitsmappen kopieren, die geöffnet sind. Um einmal erstellte Makros auch in anderen Arbeitsmappen benutzen zu können, wird das entsprechende Modul, welches die Makros enthält, dorthin kopiert. Mit dem Modul kopieren Sie alle darin enthaltenen Makros bzw. VBA-Programmmodule. Öffnen Sie sowohl die Datei, die das Modul enthält, als auch die Arbeitsmappen, in die Sie das Modul kopieren möchten. Öffnen Sie den Visual Basic-Editor. Falls der Projekt-Explorer nicht angezeigt wird, öffnen Sie ihn über den Menüpunkt ANSICHT - PROJEKT-EXPLORER. Alternativen: oder STRG R Ziehen Sie im Projekt-Explorer das zu kopierende Modul in das Zielprojekt. Beinhaltet das Zielprojekt noch kein Modul, wird automatisch ein neuer Ordner Module angelegt. Module kopieren Ist bereits ein Modul mit dem gleichen Namen vorhanden, z. B. Modul1, wird der Name des kopierten Moduls mit einer weiteren Ziffer versehen, z. B. Modul11. Module exportieren Sie haben die Möglichkeit, ein Modul als selbstständige Datei zu speichern. Diese Datei lässt sich später in andere Arbeitsmappen importieren. Abhängig von der Art des Moduls werden verschiedene Dateinamenserweiterungen verwendet: Standardmodule erhalten die Endung *.bas, Formularmodule *.frm und Klassenmodule *.cls. HERDT-Verlag 49

10 5 Excel Automatisierung, Programmierung Öffnen Sie die Arbeitsmappe mit dem Modul, das Sie exportieren wollen. Öffnen Sie den Visual Basic-Editor und markieren Sie im Projekt-Explorer das betreffende Modul. Rufen Sie den Menüpunkt DATEI - DATEI EXPORTIEREN auf. Alternative: Kontextmenü DATEI EXPORTIEREN Wählen Sie den Speicherort aus und geben Sie den Namen an, unter dem die Moduldatei gespeichert werden soll. Modul als selbstständige Datei speichern Module importieren Über den Menüpunkt DATEI - DATEI IMPORTIEREN (oder Kontextmenü DATEI IMPORTIEREN) können Sie ein separat gespeichertes Modul in die im Projekt-Explorer ausgewählte Arbeitsmappe einfügen. Einzelne Makros kopieren Um ein einzelnes Makro innerhalb eines Moduls in ein Modul einer anderen Arbeitsmappe zu übertragen, können Sie es im Visual Basic-Editor über die Zwischenablage kopieren. Öffnen Sie sowohl die Datei, die das Makro enthält, als auch diejenige, in die Sie das Makro kopieren wollen. Öffnen Sie den Visual Basic-Editor. Klicken Sie im Projekt-Explorer doppelt auf das Modul, welches das zu kopierende Makro enthält. oder Markieren Sie im Projekt-Explorer das Modul und rufen Sie den Menüpunkt ANSICHT - CODE auf. Markieren Sie im Code-Fenster alle Zeilen des Makros einschließlich der Anweisungen Sub und End Sub. Rufen Sie den Menüpunkt BEARBEITEN - KOPIEREN auf. Alternativen: STRG C oder Klicken Sie im Projekt-Explorer doppelt auf das Modul der Zieldatei, in die Sie das Makro kopieren möchten. Stellen Sie den Cursor im Code-Fenster an die Position, an der das Makro eingefügt werden soll. Rufen Sie den Menüpunkt BEARBEITEN - EINFÜGEN auf. Alternativen: STRG V oder Enthält die Arbeitsmappe noch kein Modul, können Sie über das Kontextmenü EINFÜGEN - MODUL des Projekt-Explorers ein leeres Modul erzeugen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das ganze Modul in die Zieldatei zu kopieren. Enthält das kopierte Modul weitere, nicht benötigte Makros, können Sie diese löschen. Makros konvertieren Makros, die in früheren Versionen von Excel erstellt worden sind, können Sie auch unter Excel 2010 einsetzen. Die Makros und andere Bestandteile der Projekte sind in vollem Umfang kompatibel. Auch in Excel 2010 gespeicherte alte Makros können Sie ohne Codeänderungen wieder in der Vorgängerversion verwenden. 50 HERDT-Verlag

11 Makros bearbeiten und verwalten Schnellübersicht Sie möchten Makros bearbeiten Makros erstellen im Visual Basic-Editor ein Makro speichern und Excel aktivieren Module kopieren Module exportieren Module importieren einzelne Makros kopieren Register ENTWICKLERTOOLS, Gruppe CODE, Symbol MAKROS, Makro markieren, Schaltfläche BEARBEITEN Register ENTWICKLERTOOLS, Gruppe CODE, Symbol MAKROS, Makroname eingeben, Speicherort wählen, Schaltfläche ERSTELLEN DATEI - ARBEITSMAPPENNAME SPEICHERN, DATEI - SCHLIESSEN UND ZURÜCK ZU MICROSOFT EXCEL Quell- und Zieldatei öffnen, VBA-Editor öffnen, Modul im Projekt- Explorer anklicken und in das Zielprojekt ziehen Modul im Projekt-Explorer markieren, DATEI - DATEI EXPORTIEREN Arbeitsmappe im Projekt-Explorer markieren, DATEI - DATEI IMPORTIEREN Modul im Projekt-Explorer markieren, ANSICHT - CODE, alle Zeilen des Makros einschließlich der Anweisungen Sub und End Sub markieren, STRG C, Cursor an neue Position in Zielmodul, STRG V 5.6 Übung Makros bearbeiten Übungsdatei: -- Ergebnisdatei: Formatierung-E.xlsm Erstellen Sie eine neue Arbeitsmappe Formatierung-E.xlsm und zeichnen Sie zwei Makros auf. Das erste Makro SchriftFettDialog soll den Text von selektierten Zellen fett anzeigen. Verwenden Sie bei der Aufzeichnung des Makros das Dialogfenster. Erstellen Sie ein zweites Makro SchriftFett, in dem die Formatierung über das entsprechende Symbol ( ) eingestellt wird. Testen Sie die Makros jeweils an Beispielen, die z. B. verschiedene Schriftgrößen besitzen. Öffnen Sie den Visual Basic-Editor und vergleichen Sie beide Makros miteinander. Löschen Sie alle überflüssigen Anweisungen aus dem ersten Makro und testen Sie es. Makros kopieren Übungsdatei: Formatierung.xlsm Ergebnisdatei: Formatierung2-E.xlsm Erstellen Sie eine neue Arbeitsmappe mit dem Namen Formatierung2-E.xlsm. Öffnen Sie die Arbeitsmappe Formatierung.xlsm und kopieren Sie über den Visual Basic- Editor das Modul Modul1 in die Arbeitsmappe Formatierung2-E.xlsm. Löschen Sie das Makro SchriftFettDialog in der Arbeitsmappe Formatierung2-E.xlsm. Kopieren Sie das Makro SchriftKursiv aus dem Modul Modul2 der Arbeitsmappe Formatierung.xlsm in das Modul Modul1 der Arbeitsmappe Formatierung2-E.xlsm. HERDT-Verlag 51

Excel Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández Garcia. 1. Ausgabe, März 2016 ISBN EX2016P

Excel Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández Garcia. 1. Ausgabe, März 2016 ISBN EX2016P Excel 2016 Ricardo Hernández Garcia 1. Ausgabe, März 2016 Automatisierung, Programmierung EX2016P ISBN 978-3-86249-551-1 5 Excel 2016 Automatisierung, Programmierung 5 Makros bearbeiten und verwalten In

Mehr

VBA- Programmierung. Integrierte Lösungen mit Office 2013. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, November 2013

VBA- Programmierung. Integrierte Lösungen mit Office 2013. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, November 2013 VBA- Programmierung Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, November 2013 Integrierte Lösungen mit Office 2013 VBA2013 3 VBA-Programmierung - Integrierte Lösungen mit Office 2013 3 Die VBA-Entwicklungsumgebung

Mehr

Microsoft Office Excel 2007. für Windows EX2007P. Autorin: Andrea Weikert. Inhaltliches Lektorat: Christian Münster, Tina Wegener

Microsoft Office Excel 2007. für Windows EX2007P. Autorin: Andrea Weikert. Inhaltliches Lektorat: Christian Münster, Tina Wegener EX2007P Autorin: Andrea Weikert Inhaltliches Lektorat: Christian Münster, Tina Wegener Überarbeitete Ausgabe vom 4. März 2008 Microsoft Office Excel 2007 für Windows Automatisierung, Programmierung HERDT-Verlag

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 Einführung

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 Einführung Makro Aufzeichnen Makro + VBA 2010 effektiv 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 Einführung Sie können Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ähnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden

Mehr

Excel 2013. Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, Juli 2013 EX2013P

Excel 2013. Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, Juli 2013 EX2013P Excel 2013 Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, Juli 2013 Automatisierung, Programmierung EX2013P 2 Excel 2013 - Automatisierung, Programmierung 2 Automatisierung - Makros aufzeichnen, ausführen und speichern

Mehr

VBA-Programmierung WS 2008/09

VBA-Programmierung WS 2008/09 VBA-Programmierung Sibylle Schwarz Westsächsische Hochschule Zwickau Dr. Friedrichs-Ring 2a, RII 263 http://wwwstud.fh-zwickau.de/~sibsc/ sibylle.schwarz@fh-zwickau.de WS 2008/09 Organisation der Lehrveranstaltung

Mehr

Access 2010. für Windows. Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, Dezember 2010. Automatisierung, Programmierung ACC2010P

Access 2010. für Windows. Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, Dezember 2010. Automatisierung, Programmierung ACC2010P Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, Dezember 2010 Access 2010 für Windows Automatisierung, Programmierung ACC2010P I Access 2010 für Windows - Automatisierung, Programmierung 1 Über dieses Buch...4 1.1

Mehr

Access 2010. für Windows. Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2011. Automatisierung, Programmierung ACC2010P

Access 2010. für Windows. Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2011. Automatisierung, Programmierung ACC2010P Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Dezember 2011 Access 2010 für Windows Automatisierung, Programmierung ACC2010P 4 Access 2010 für Windows - Automatisierung, Programmierung 4 Mit

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 EinfÄhrung

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 EinfÄhrung Makro Aufzeichnen Makro + VBA effektiv 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 EinfÄhrung Sie kçnnen Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ühnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden

Mehr

Überschrift/Caption. Eigenschaftenfenster

Überschrift/Caption. Eigenschaftenfenster UsserrForrm errssttel llen Dass Codeffensstterr 22000044 NNi iikkoo BBeecckkeerr Öffnen Sie EXCEL und wechseln Sie mit der Tastenkombination Alt + F11 in den Visual Basic-Editor. Alternativ können Sie

Mehr

Excel Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2011 EX2010P

Excel Automatisierung, Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2011 EX2010P Excel 2010 Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Januar 2011 Automatisierung, Programmierung EX2010P I Excel 2010 - Automatisierung, Programmierung Makros aufzeichnen 1 Excel programmieren...4

Mehr

Access 2013. Grundlagen für Anwender. Susanne Weber. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juni 2013

Access 2013. Grundlagen für Anwender. Susanne Weber. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juni 2013 Access 2013 Susanne Weber 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, Juni 2013 Grundlagen für Anwender ACC2013 2 Access 2013 - Grundlagen für Anwender 2 Mit Datenbanken arbeiten In diesem Kapitel erfahren Sie was

Mehr

VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen

VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen Rene Martin VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen ISBN-10: 3-446-41506-8 ISBN-13: 978-3-446-41506-5 Leseprobe Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41506-5 sowie

Mehr

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Thomas Theis Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Geleitwort des Fachgutachters 15 loooodoooooooockx)ock90000000aqoc^oc}ooaooooooooocx>c)ooocxx3ao 1 1 Was wird besser durch Makros und VBA? 17 12 Arbeiten

Mehr

Makros erstellen und aufrufen Dr. V.Thormählen

Makros erstellen und aufrufen Dr. V.Thormählen Inhalt Mit Makros arbeiten... 2 Makro erstellen... 3 Makro aufrufen... 4 1. Tastenkürzel zuordnen... 4 2. Schnellzugriffsleiste anpassen... 6 3. Menüband anpassen... 8 Fazit... 11 Listings Listing 1: Codezeilen

Mehr

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013 Visio 2013 Linda York 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen V2013 2 Visio 2013 - Grundlagen 2 Einfache Zeichnungen erstellen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Shapes einfügen, kopieren und löschen was

Mehr

Das Anwendungsfenster

Das Anwendungsfenster Das Word-Anwendungsfenster 2.2 Das Anwendungsfenster Nach dem Start des Programms gelangen Sie in das Word-Anwendungsfenster. Dieses enthält sowohl Word-spezifische als auch Windows-Standardelemente. OFFICE-

Mehr

Programm GArtenlisten. Computerhinweise

Programm GArtenlisten. Computerhinweise Programm GArtenlisten Computerhinweise Liebe/r Vogelbeobachter/in, anbei haben wir Ihnen ein paar wichtige Tipps für ein reibungsloses Funktionieren der mitgelieferten Ergebnisdatei auf Ihrem Computer

Mehr

Innerhalb der Entwicklungsebene werden Makros in einem sog. zu einer Arbeitsmappe gehörenden Modul gespeichert.

Innerhalb der Entwicklungsebene werden Makros in einem sog. zu einer Arbeitsmappe gehörenden Modul gespeichert. www.dozent-online.de - 10010-VBA-Einfuehrung/Seite 1(8) 10010-MAKROS + VBA-Programmierung Seminarbegleitende Einführung und Beispiele Makros sind in der Programmiersprache VBA (Visual Basic for Applications)

Mehr

3. GLIEDERUNG. Aufgabe:

3. GLIEDERUNG. Aufgabe: 3. GLIEDERUNG Aufgabe: In der Praxis ist es für einen Ausdruck, der nicht alle Detaildaten enthält, häufig notwendig, Zeilen oder Spalten einer Tabelle auszublenden. Auch eine übersichtlichere Darstellung

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 4 MAKRO + VBA EFFEKTIV Edi Bauer

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 4 MAKRO + VBA EFFEKTIV Edi Bauer Makro Aufzeichnen 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 Einführung Sie können Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ähnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden dabei alle Befehlen und

Mehr

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Excel 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Excel-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

Neben dem Symbol Entwurfsmodus ist das Symbol Befehlschaltfläche zu sehen.

Neben dem Symbol Entwurfsmodus ist das Symbol Befehlschaltfläche zu sehen. Visual Basic / EXCEL Unterrichtsreihe von Herrn Selbach / Makro Programmierung 1. Die Steuerelemente Toolbox Durch Ansicht Symbolleisten Steuerelemente-Toolbox kann man Befehlschaltflächen (CommandButton),

Mehr

Excel 2013 Makro Workshop. Inhalt

Excel 2013 Makro Workshop. Inhalt Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Zahlen- und Monatsschreibweise... 1 Dezimal- und Tausendertrennzeichen... 1 Währungssymbol und -position... 1 Monatsschreibweise... 1 Makros

Mehr

Bedienungsanleitung Einsatzplanung. Bedienungsanleitung Einsatzplanung. Inhalt. Bedienung einer Plan-Tabelle

Bedienungsanleitung Einsatzplanung. Bedienungsanleitung Einsatzplanung. Inhalt. Bedienung einer Plan-Tabelle Bedienungsanleitung Einsatzplanung Dieses Programm ist lizenzfrei verwendbar und gratis. Das Programm ist mit Excel 2010 erstellt worden und enthält VBA Programmierungen, also Typ.xlm, deshalb werden Sie

Mehr

Text-Zahlen-Formatieren

Text-Zahlen-Formatieren Text-Zahlen-Formatieren Beobachtung: Bei der Formatierung einer Zahl in eine Textzahl und umgekehrt zeigt Excel ein merkwürdiges Verhalten, welches nachfolgend skizziert werden soll: Wir öffnen eine neue

Mehr

Arbeiten mit Makros und VBA-Prozeduren

Arbeiten mit Makros und VBA-Prozeduren Arbeiten mit Makros und VBA-Prozeduren 2 Zusammenfassung Erste VBA-Schritte und die entsprechenden Kenntnisse werden anhand von einigen Beispielen, wie Pascal sches Dreieck und Kreisberechnung, erklärt.

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Modul 4: Tabellenkalkulation Formatierungen von Zahlen- und Datumswerten

Handbuch ECDL 2003 Modul 4: Tabellenkalkulation Formatierungen von Zahlen- und Datumswerten Handbuch ECDL 2003 Modul 4: Tabellenkalkulation Formatierungen von Zahlen- und Datumswerten Dateiname: ecdl4_05_01_documentation.doc Speicherdatum: 26.11.2004 ECDL 2003 Modul 4 Tabellenkalkulation - Formatierungen

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Die grundlegende Zellformatierung... 2 Grundlagen... 2 Formatierungsmöglichkeiten... 2 Designs verwenden... 2 Grundsätzliche Vorgehensweise beim Formatieren von

Mehr

Automatisieren von Aufgaben mit Visual Basic-Makros

Automatisieren von Aufgaben mit Visual Basic-Makros Automatisieren von Aufgaben mit Visual Basic-Makros Lassen Sie sich nicht abschrecken, w enn Sie im Umgang mit Makros keine Übung haben. Ein Makro ist schlicht eine aufgezeichnete Folge von Tastenkombinationen

Mehr

Microsoft Office Excel für Windows EX2007P. Autorin: Andrea Weikert. Inhaltliches Lektorat: Christian Münster, Tina Wegener

Microsoft Office Excel für Windows EX2007P. Autorin: Andrea Weikert. Inhaltliches Lektorat: Christian Münster, Tina Wegener EX2007P Autorin: Andrea Weikert Inhaltliches Lektorat: Christian Münster, Tina Wegener Überarbeitete Ausgabe vom 24. Oktober 2008 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Internet: www.herdt.com

Mehr

Access Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, November 2013 ACC2013P

Access Programmierung. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, November 2013 ACC2013P Access 2013 Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, November 2013 Programmierung ACC2013P Die VBA-Entwicklungsumgebung 5 Weitere Eingabehilfen Im Menü Bearbeiten finden Sie noch weitere Hilfen, die Ihnen

Mehr

Datenverarbeitung Excel-VBA Übersicht HT 2013

Datenverarbeitung Excel-VBA Übersicht HT 2013 Eine gute Starthilfe beim Umgang mit Excel-VBA bieten die Kurzanleitungen von: http://www.bauv.unibw-muenchen.de/bauv1/oc/html/download/dv/index.html Tabellenblätter EXCEL Tabelle wechseln Tabelle umbenennen

Mehr

Es gibt situationsabhängig verschiedene Varianten zum Speichern der Dokumente. Word bietet im Menü DATEI unterschiedliche Optionen an.

Es gibt situationsabhängig verschiedene Varianten zum Speichern der Dokumente. Word bietet im Menü DATEI unterschiedliche Optionen an. 3. SPEICHERN DATEIEN SPEICHERN Dateien werden in Word Dokumente genannt. Jede Art von Datei, die Sie auf Ihrem Computer neu erstellen, befindet sich zuerst im Arbeitsspeicher des Rechners. Der Arbeitsspeicher

Mehr

Gestalten eigener Menüleisten in MS-Office 97/2000/XP/2003

Gestalten eigener Menüleisten in MS-Office 97/2000/XP/2003 Gestalten eigener Menüleisten in MS-Office 97/2000/XP/2003 In MS-Office können eigene (benutzerdefinierte) Menüsysteme erstellt werden. Weiterhin existiert natürlich auch die Möglichkeit in das existierende

Mehr

1.1 Ändern der Formatvorlagen

1.1 Ändern der Formatvorlagen Löschen einer Absatzmarke Angenommen zwei aufeinander folgende Absätze haben verschiedene Formatvorlagen und Sie löschen die Absatzmarke des ersten Absatzes, dann erhält der neue grosse Gesamtabsatz die

Mehr

Ihr Training VBA Programmierung mit Excel Training-Nr.: 5205 Voraussetzungen

Ihr Training VBA Programmierung mit Excel Training-Nr.: 5205 Voraussetzungen Ihr Partner für Trainings, Seminare und Workshops Ihr Training VBA Programmierung mit Excel Training-Nr.: 5205 Voraussetzungen Gute Kenntnisse zur Anwendung von Excel Ziele Microsoft Excel ist bereits

Mehr

SharePoint 2010. für Site Owner. Dr. Benjamin S. Bergfort. 1. Ausgabe, Juni 2014

SharePoint 2010. für Site Owner. Dr. Benjamin S. Bergfort. 1. Ausgabe, Juni 2014 SharePoint 2010 Dr. Benjamin S. Bergfort 1. Ausgabe, Juni 2014 für Site Owner SHPSO2010 4 SharePoint 2010 für Site Owner 4 Subsites, Listen und Bibliotheken In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Subsites

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Makros Im Original veränderbare Word-Dateien Wer viel mit Tabellenkalkulationen arbeitet, muss viele nacheinander folgende Arbeitsschritte häufig wiederholen. Einige Programme bieten die Möglichkeit, häufig

Mehr

Download der Beispieldateien 12 Die Icons 12 Unterstützung für dieses Buch 12 Über den Autor 13

Download der Beispieldateien 12 Die Icons 12 Unterstützung für dieses Buch 12 Über den Autor 13 Download der Beispieldateien 12 Die Icons 12 Unterstützung für dieses Buch 12 Über den Autor 13 1.1 Excel für die Programmierung vorbereiten 15 Die Sicherheitsstufe heruntersetzen 15 Das Werkzeug Entwicklertools

Mehr

Hinweis zu aktiven Inhalten von Dateien

Hinweis zu aktiven Inhalten von Dateien Hinweis zu aktiven Inhalten von Dateien Aus verschiedenen Gründen kann es vorkommen, dass das Hochladen von Dateien auf der Publikations-Plattform scheitert. Dies geschieht entweder, wenn ein Schreibschutz,

Mehr

:LQGRZV([SORUHU &KULVWLQH%HHU

:LQGRZV([SORUHU &KULVWLQH%HHU Der Windows Explorer 1. Starten des Windows Explorers Die Aufgabe des Explorers ist die Verwaltung und Organisation von Dateien und Ordnern. Mit seiner Hilfe kann man u.a. Ordner erstellen oder Daten von

Mehr

Excel Makros und VBA

Excel Makros und VBA Excel Makros und VBA Bücher Handbuch des RRZN: Excel 2007 Automatisierung und Programmierung Thomas Theis: Einstieg in VBA mit Excel; Galileo Press Can & Schwimmer & Weber: Excel Programmierung; Microsoft

Mehr

Word 2010 Änderungen nachverfolgen

Word 2010 Änderungen nachverfolgen WO.019, Version 1.0 05.01.2015 Kurzanleitung Word 2010 Änderungen nachverfolgen Bearbeiten mehrere Personen gemeinsam Dokumente, sollten alle Beteiligten nachverfolgen können, wer welche Änderungen vorgenommen

Mehr

Im Folgenden wird Ihnen an einem Beispiel erklärt, wie Sie Excel-Anlagen und Excel-Vorlagen erstellen können.

Im Folgenden wird Ihnen an einem Beispiel erklärt, wie Sie Excel-Anlagen und Excel-Vorlagen erstellen können. Excel-Schnittstelle Im Folgenden wird Ihnen an einem Beispiel erklärt, wie Sie Excel-Anlagen und Excel-Vorlagen erstellen können. Voraussetzung: Microsoft Office Excel ab Version 2000 Zum verwendeten Beispiel:

Mehr

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager

Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Anleitung zur Pflege der Homepage über den Raiffeisen-Homepage-Manager Homepage-Manager Navigation Home Der Homepage-Manager bietet die Möglichkeit im Startmenü unter dem Punkt Home einfach und schnell

Mehr

Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice

Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice organice-excel-add-in 1 Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice (Ein stichwortartiger Entwurf ) Systemvoraussetzungen:

Mehr

Kontakte nach Nachnamen sortieren lassen

Kontakte nach Nachnamen sortieren lassen Kontakte nach Nachnamen sortieren lassen Wer hat sich nicht schon darüber geärgert, dass standardmässig die Kontakte im Adressbuch nach den Vornamen sortiert und nicht nach Nachnamen. Durch eine einfache

Mehr

Der Einsatz von Formatvorlagen ist sinnvoll bei...

Der Einsatz von Formatvorlagen ist sinnvoll bei... Formatvorlagen effektiv einsetzen Der Einsatz von Formatvorlagen ist sinnvoll bei......der Formatierung umfangreicher Dokumente...Dokumenten mit häufig vorkommenden, komplexen Formatierungen...der Erstellung

Mehr

Erste Schritte mit Elvis 3 ein Beispielprojekt

Erste Schritte mit Elvis 3 ein Beispielprojekt Erste Schritte mit Elvis 3 ein Beispielprojekt Um Sie mit Elvis 3 vertraut zu machen möchten wir mit Ihnen mit diesem Kapitel ein Beispielprojekt vom ersten Aufruf von Elvis 3 bis zum Testlauf aufbauen.

Mehr

Excel-Tipp 30 - Excel 2007

Excel-Tipp 30 - Excel 2007 Excel-Tipp 30 - Excel 2007 Der neue Startbildschirm: Die Oberfläche von Excel 2007 ist neu und auf den ersten Blick ungewohnt. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit finden sich aber die alten Funktionen

Mehr

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop

Windows 7. Der Desktop und seine Elemente. Der Desktop Windows 7 Der Desktop und seine Elemente Der Desktop Nach der erfolgten Anmeldung an den Computer wird der DESKTOP angezeigt Der Desktop ist mit einem Schreibtisch zu vergleichen auf welchem Dokumente

Mehr

I Inhaltsverzeichnis B Beispielverzeichnis Vorwort... 17

I Inhaltsverzeichnis B Beispielverzeichnis Vorwort... 17 I Inhaltsverzeichnis I Inhaltsverzeichnis... 5 B Beispielverzeichnis... 11 Vorwort... 17 1 Einleitung in Visual-Basic for Applications... 21 1.1 Programmierung in Excel: Was und Warum...21 VBA 6.0 in Office

Mehr

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio Erste Schritte mit Excel 1. Excel kennenlernen 1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.2 Excel starten und beenden 1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.4 Befehle aufrufen 1.5 Die Excel-Hilfe verwenden 1.6 Schnellübersicht

Mehr

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1

K. Hartmann-Consulting. Schulungsunterlage Outlook 2013 Kompakt Teil 1 K. Hartmann-Consulting Schulungsunterlage Outlook 03 Kompakt Teil Inhaltsverzeichnis Outlook... 4. Das Menüband... 4. Die Oberfläche im Überblick... 4.. Ordner hinzufügen... 5.. Ordner zu den Favoriten

Mehr

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Thomas Theis Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Auf einen Blick 1 Einführung 15 2 Grundlagen von Objekten und Ereignissen 45 3 Grundlagen der Programmierung mit VBA 93 4 Fehlerbehandlung 125 5 Mehr

Mehr

Der Editor und seine Funktionen

Der Editor und seine Funktionen Der Editor und seine Funktionen Für die Eingabe und Änderung von Texten steht Ihnen im Pflegemodus ein kleiner WYSIWYG-Editor zur Verfügung. Tinymce 1 ist ein Open Source Javascript-Editor, der mittlerweile

Mehr

Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools

Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools WO.021, Version 1.0 5.10.2015 Kurzanleitung Word 2010 Online Formulare mit Vorversionstools Als Online Formulare werden in Word Vorlagen bezeichnet, welche neben einem gleichbleibenden Standard-Text auch

Mehr

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen.

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie Sie den Folienmaster anwenden

Mehr

Inhaltsverzeichnisse

Inhaltsverzeichnisse Inhaltsverzeichnisse Überschriften zuweisen Formatieren Sie die Überschriften mit Hilfe der integrierten Formatvorlagen als Überschrift. Klicken Sie dazu in die jeweilige Überschrift und dann auf der Registerkarte

Mehr

Microsoft Excel Schulungen

Microsoft Excel Schulungen MS Excel Grundlagen Abwechselnd Vortrag durch den Dozenten mit vielen praxisnahen Übungen für die Teilnehmer. Der Teilnehmer lernt den Funktionsumfang von MS Excel kennen und ist in der Lage, selbstständig

Mehr

Michael Kolberg. einfach klipp & klar. Microsofft* Press

Michael Kolberg. einfach klipp & klar. Microsofft* Press Michael Kolberg einfach klipp & klar Microsofft* Press III Vorwort 11 Die CD-ROM zum Buch 21 Die AutoPlay-Funktion der CD-ROM 22 Installation der Testfragen und des Ebooks 23 Installation des Computer-Lexikons

Mehr

Avery Zweckform Assistent 4.x Tipps für die Fehlerbehebung

Avery Zweckform Assistent 4.x Tipps für die Fehlerbehebung Avery Zweckform Assistent 4.x Tipps für die Fehlerbehebung Installation und Makros Installationstipps Im Netzwerk installierte Anwendungen gegenüber Netzwerk-Anwendungen Microsoft Word Makro-Sicherheit

Mehr

Excel 2010 Kommentare einfügen

Excel 2010 Kommentare einfügen EX.015, Version 1.0 25.02.2014 Kurzanleitung Excel 2010 Kommentare einfügen Beim Arbeiten mit Tabellen sind Kommentare ein nützliches Hilfsmittel, sei es, um anderen Personen Hinweise zu Zellinhalten zu

Mehr

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows

Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Dingsda - Bedienungsanleitung unter Windows Benötigte Software Um die Dateien von Dingsda zu öffnen und zu bearbeiten, benötigen Sie ein Textverarbeitungsprogramm, das doc- oder rtf-dateien lesen kann

Mehr

LÖSUNGEN AUFGABEN: EXCEL XP (OHNE DATEIEN)

LÖSUNGEN AUFGABEN: EXCEL XP (OHNE DATEIEN) LÖSUNGEN AUFGABEN: EXCEL XP (OHNE DATEIEN) Übung (1) Elemente des Excelfensters Ordnen Sie die Begriffe richtig zu: [1] Titelleiste (Programmleiste) [9] waagrechte/horizontale Bildlaufleiste [2] Menüleiste

Mehr

10 Makros. 10.1 Makros aufzeichnen

10 Makros. 10.1 Makros aufzeichnen 10 Makros Ein Makro besteht aus einer Reihe von Befehlen, die gespeichert und dann immer wieder aufgerufen, d.h. durchgeführt werden können. Das dient zur Automatisierung häufig auftretender Aufgaben.

Mehr

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche

PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche PowerPoint Kapitel 1 Lektion 2 Benutzeroberfläche Benutzeroberfläche Öffnen Sie Microsoft PowerPoint 2010 und lernen Sie die Benutzeroberfläche kennen. Aufgabe Übungsdatei: - 1. Benutzeroberfläche Öffnen

Mehr

IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003. Y. u. J. THOMALLA, Horb

IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003. Y. u. J. THOMALLA, Horb IHK-Reutlingen SERIENDRUCK MIT WORD 2003 Y. u. J. THOMALLA, Horb INHALT 1 GRUNDLAGEN...1 1.1 GRUNDAUFBAU VON SERIENBRIEFEN...1 1.2 SERIENDRUCK IM ÜBERBLICK...1 1.3 EINSTELLUNGEN ZUM SERIENDRUCK...2 2 DATENQUELLEN

Mehr

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC

Word 2016 Grundlagen. Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig. 1. Ausgabe, November 2015 ISBN 978-3-86249-532-0 WW2016CC Word 2016 Grundlagen Thomas Alker, Charlotte von Braunschweig 1. Ausgabe, November 2015 WW2016CC ISBN 978-3-86249-532-0 Grundlegende Techniken 2 2.7 Formatierungszeichen einblenden Zur Kontrolle des eingegebenen

Mehr

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen.

Schaltfläche Start/Drucker und Faxgeräte, mit rechter Maustaste auf Druckersymbol klicken, Befehl Eigenschaften wählen. Fragen und Antworten zu Modul 2 Computerbenutzung 1. Wie kann man die Schriftart der einzelnen Menüs verändern? Mit rechter Maustaste auf Desktop klicken, Befehl Eigenschaften, Register Darstellung, Erweitert,

Mehr

Teil I Heiliges Makro, 25

Teil I Heiliges Makro, 25 Einführung 19 Über dieses Buch 20 Törichte Annahmen über die Leser 20 in diesem Buch 21 Weiteres zum Buch 21 Wie es weitergeht 22 Teil I Heiliges Makro, 25 Kapitel Warum sollten Sie Makros verwenden? 27

Mehr

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen Inhalt der Anleitung Seite 1. Geburtstagskarte erstellen 2 6 2. Einladung erstellen 7 1 1. Geburtstagskarte erstellen a) Wir öffnen PowerPoint und

Mehr

DAUERHAFTE ÄNDERUNG VON SCHRIFTART, SCHRIFTGRÖßE

DAUERHAFTE ÄNDERUNG VON SCHRIFTART, SCHRIFTGRÖßE DAUERHAFTE ÄNDERUNG VON SCHRIFTART, SCHRIFTGRÖßE UND ZEILENABSTAND Word 2010 und 2007 Jedes neue leere Dokument, das mit Word 2010 erstellt wird, basiert auf einer Dokumentvorlage mit dem Namen Normal.dotx.

Mehr

Die neue Datenraum-Center-Administration in. Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30

Die neue Datenraum-Center-Administration in. Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30 Die neue Datenraum-Center-Administration in Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30 Leitfaden für Datenraum-Center-Manager Copyright Brainloop AG, 2004-2014. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentversion:

Mehr

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat:

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Inhalte: 1.) Excel kennenlernen 1. Tabellenkalkulation mit Excel 2. Excel starten 3. Das Excel-Fenster 4. Befehle aufrufen 5. Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Arbeiten mit Blättern und Fenstern

Arbeiten mit Blättern und Fenstern 5 Arbeiten mit Blättern und Fenstern In diesem Kapitel: n Blätter in einer Arbeitsmappe auswählen n Blätter hinzufügen, Blätter löschen n Blätter verschieben, Blätter kopieren n Blätter aus- und einblenden

Mehr

PowerPoint 2010 Mit Folienmastern arbeiten

PowerPoint 2010 Mit Folienmastern arbeiten PP.002, Version 1.1 07.04.2015 Kurzanleitung PowerPoint 2010 Mit Folienmastern arbeiten Der Folienmaster ist die Vorlage für sämtliche Folien einer Präsentation. Er bestimmt das Design, die Farben, die

Mehr

Beck EDV-Berater VBA. Visual Basic for Applications Programmieren unter Office XP. 2., neu bearbeitete Auflage

Beck EDV-Berater VBA. Visual Basic for Applications Programmieren unter Office XP. 2., neu bearbeitete Auflage Beck EDV-Berater VBA Visual Basic for Applications Programmieren unter Office XP 2., neu bearbeitete Auflage von Jens Baumeiser und Thorsten Petrowski Deutscher Taschenbuch Verlag Inhaltsverzeichnis Einführung

Mehr

Office-Programme starten und beenden

Office-Programme starten und beenden Office-Programme starten und beenden 1 Viele Wege führen nach Rom und auch zur Arbeit mit den Office- Programmen. Die gängigsten Wege beschreiben wir in diesem Abschnitt. Schritt 1 Um ein Programm aufzurufen,

Mehr

Theorie Excel - VBA (Visual Basic Application)

Theorie Excel - VBA (Visual Basic Application) Inhaltsverzeichnis 1 Einstieg... 2 1.1 Symbolleiste Visual Basic... 2 1.2 Editor... 3 1.3 Befehle... 4 2 Vorgehensweise beim Programmieren... 4 2.1 Betroffene Dateien festhalten... 4 2.2 Ablauf festhalten...

Mehr

MICROSOFT OFFICE. Inhaltsverzeichnis

MICROSOFT OFFICE. Inhaltsverzeichnis MICROSOFT OFFICE TASTENKOMBINATIONEN Dieses Dokument erklärt Ihnen den Umgang mit der Excel-Datei TASTENKOMBINATIONEN.XLS. Mit dieser Datei können Sie alle möglichen Tastenkombinationen in Word, Excel

Mehr

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks

Einkaufslisten verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Einkaufslisten erstellen 4 1.3 Artikel zu einer bestehenden Einkaufsliste hinzufügen 9 1.4 Mit einer Einkaufslisten einkaufen 12 1.4.1 Alle

Mehr

Fusszeile mit Datumsfeld und Dateiname

Fusszeile mit Datumsfeld und Dateiname Fusszeile mit Datumsfeld und Dateiname Für innerbetriebliche Rundschreiben kann es nützlich sein, in der Fusszeile den Namen der Autorin bzw. des Autors und das Datum mit der Uhrzeit als Feld einzufügen.

Mehr

Arbeiten mit Text. Textfelder. PowerPoint 2003. Arbeiten mit Text

Arbeiten mit Text. Textfelder. PowerPoint 2003. Arbeiten mit Text In diesem Kapitel erarbeiten Sie den Umgang mit Text in PowerPoint Folien. Sie können nach Durcharbeit dieses Kapitels Texte erstellen, löschen, formatieren und gliedern. Was erfahren Sie in diesem Kapitel?

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Die Arbeitsoberfläche 1.1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.1.2 Excel starten und beenden 1.1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.1.4 Befehle aufrufen 1.1.5 Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Erweiterung Bilderstammdaten und bis zu fünf Artikelbilder

Erweiterung Bilderstammdaten und bis zu fünf Artikelbilder Erweiterung Bilderstammdaten und bis zu fünf Artikelbilder Mit Hilfe dieser Erweiterung können Sie bis zu vier zusätzliche Artikelbilder in den Stammdaten eines Artikels verwalten. Diese stehen Ihnen dann

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 795i

32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 795i 32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 795i Fortsetzung der Seiten in der 8. Auflage 32.4 Anpassen von Menüs und Symbolleisten 32.4.1 Anpassen von Menüs Die Menüs können um folgende Typen von Optionen

Mehr

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen...

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen... Inhalt Vorwort... 2 Installation... 3 Hinweise zur Testversion... 4 Neuen Kunden anlegen... 5 Angebot und Aufmaß erstellen... 6 Rechnung erstellen... 13 Weitere Informationen... 16 1 Vorwort Wir freuen

Mehr

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen.

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen. Fragen und Antworten zu Modul 4 Tabellenkalkulation 1. Wie kann man eine Zeile in einer Tabelle löschen? Zeile markieren, Befehl Bearbeiten/Zellen löschen. Zeile mit rechter Maustaste anklicken, Befehl

Mehr

Das Windows-Dateien-System Seite 1 von 10 Arbeiten mit USB-Stick oder CD und dem Windows-Explorer

Das Windows-Dateien-System Seite 1 von 10 Arbeiten mit USB-Stick oder CD und dem Windows-Explorer Das Windows-Dateien-System Seite 1 von 10 Arbeiten mit USB-Stick oder CD und dem Windows-Explorer Nach Einstecken des USB-Sticks in den USB-Anschluss oder Einlegen der CD in das CD-Rom-Laufwerk erschein

Mehr

Handbuch. ECDL 2003 Professional Modul 3: Kommunikation. Signatur erstellen und verwenden sowie Nachrichtenoptionen

Handbuch. ECDL 2003 Professional Modul 3: Kommunikation. Signatur erstellen und verwenden sowie Nachrichtenoptionen Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 3: Kommunikation Signatur erstellen und verwenden sowie Nachrichtenoptionen einstellen Dateiname: ecdl_p3_01_01_documentation.doc Speicherdatum: 08.12.2004 ECDL 2003

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

BERECHNUNGSHILFE FÜR KOSTENNOTE NACH PKV

BERECHNUNGSHILFE FÜR KOSTENNOTE NACH PKV BERECHNUNGSHILFE FÜR KOSTENNOTE NACH PKV B e r e c h n u n g s h i l f e f ü r K o s t e n n o t e V 2 n a c h P K V S e i t e 1 Inhalt Installation... 3 Erste Schritte... 3 Wie verwenden Sie die Berechnungshilfe?...

Mehr

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7

Beate Oehrlein. Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Beate Oehrlein Tipps und Tricks zum Betriebssystem Windows 7 Die Taskleiste enthält alle offenen Fenster. Hier kann man durch anklicken von einem geöffneten Fenster in das andere wechseln. In diese Leiste

Mehr

Dynamische Segmentierung

Dynamische Segmentierung Dynamische Segmentierung Bauanleitung Ausbau auf Vorjahresvergleiche Werner Zürcher DiaSys Marketing Engineering AG Wankdorffeldstrasse 102 3014 Bern Tel. +41 (0) 31 922 31 50 zuercher@diasys.ch Inhaltsverzeichnis

Mehr

Weiterverarbeitung Leseranfragen

Weiterverarbeitung Leseranfragen Weiterverarbeitung Leseranfragen Schulungsunterlage Inhaltsverzeichnis Thema Seite 1. Einführung 2 2. Weiterverarbeitung Vorbereitungen 2 3. Weiterverarbeitung Excel-Datei mit dem Seriendokument verbinden

Mehr

Abb. 1. Abb. 2. Schaltflächen Speichern und Bericht öffnen. Abb. 3. www.accessuebungen.de

Abb. 1. Abb. 2. Schaltflächen Speichern und Bericht öffnen. Abb. 3. www.accessuebungen.de Befehlsschaltfläche, Makro 2010 Niko Becker Mit Hilfe von Steuerelementen können Sie Formulare nicht nur ansprechend gestalten, sondern auch eine Art Benutzerführung einrichten, indem Sie beispielsweise

Mehr