- - - Neuigkeiten zu den Rahmenverträgen - - -

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "- - - Neuigkeiten zu den Rahmenverträgen - - -"

Transkript

1 BdV-INFO Beilage Ausgabe Neuigkeiten zu den Rahmenverträgen Hausratversicherung Wie wir schon angekündigt hatten, wurden die Versicherungsbedingungen deutlich überarbeitet und angepasst. Wir möchten Ihnen heute die Veränderungen mit ein paar Beispielen aufzeigen: Bisher gab es die Allgemeinen Versicherungsbedingungen, die Besonderen Versicherungsbedingungen, die Klausel zur Glasbruchversicherung und die Besonderen Bedingungen zur Elementarschadenversicherung. Je nachdem, welchen Versicherungsschutz Sie vereinbart haben, mussten Sie so bis zu 4 Druckstücke in Ihre Unterlagen nehmen. Die neuen Versicherungsbedingungen sind nicht nur verbraucherfreundlicher in Aufbau und Schreibart geworden, sondern auch kompakter. Alle Bedingungen und Klauseln sind nun in den VHB 2012 zusammengefasst geworden. Rechtsschutzversicherung Ab sofort haben alle rechtsschutzversicherten Mitglieder die Möglichkeit, die telefonische Rechtsberatung zu nutzen. Was das bedeutet, möchten wir Ihnen an dieser Stelle erklären: Das Wichtigste vorweg: Selbstverständlich gilt diese positive Veränderung nicht nur für neue, sondern auch wieder automatisch für alle bestehenden Anmeldungen - Sie müssen hierfür nichts unternehmen. Auch ein Beitragszuschlag wird nicht erhoben.... weiter geht es auf Seite 2 Die Entschädigungsgrenze für Wertsachen ist auf 40% erhöht worden und hat sich damit nahezu verdoppelt. Damit konnten die Entschädigungsgrenzen für Wertsachen außerhalb eines anerkannten und verschlossenen Wertschutzschrankes teilweise verdoppelt werden. Diese betragen nun für Bargeld maximal Euro, für Urkunden, Sparbücher und sonstige Wertpapiere maximal Euro und für Schmucksachen, Edelsteine, Perlen, Briefmarken, Münzen und Medaillen sowie alle Sachen aus Gold und Platin maximal Euro.... weiter geht es auf Seite 3 Inhalt Rechtsschutzversicherung 1 und 2 Hausratversicherung 1 und 3 Wohngebäudeversicherung 4 Unfallversicherung 5 Haftpflichtversicherungen 6 Kraftfahrzeugversicherung 7 Risikolebens-/Berufsunfähigkeitsversicherung 8 Erläuterungen zu den Beitragsabbuchungen 9 Rahmenverträge 10 und 11 Schadenmeldungen Wir sind für Sie da! 12 Sie erreichen uns: am Telefon: oder Fax: per und im Internet: 1

2 Rechtsschutzversicherung Fortsetzung von Seite 1 Statt für eine Beratung erst einen Termin ausmachen und ein Rechtsanwaltsbüro aufsuchen zu müssen, möchten viele rechtsschutzversicherte Mitglieder möglichst kurzfristig wissen, ob sie überhaupt im Recht sind und was ein Rechtsstreit für sie bedeutet. Zwar lassen sich nicht alle, aber doch viele Rechtsfragen bereits mit einem kurzen Telefonat, welches Sie zum Beispiel bequem von zu Haus aus führen können, sobald entsprechender Beratungsbedarf besteht, klären. Um Ihre Frage stellen zu können, müssen Sie lediglich die hierfür eingerichtete Servicerufnummer wählen und werden mit einer auf die telefonische Erstberatung spezialisierten Anwaltskanzlei verbunden. Die Servicezeiten sind von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr von Montag bis Freitag. Sie legitimieren sich mit Ihrer Vertragsnummer und können direkt mit einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin über Ihre Fragestellung sprechen. Dies ist sogar in Fällen möglich, die bisher nicht versichert sind. Es muss sich lediglich um eine grundsätzlich versicherbare Angelegenheit handeln. Dazu zählt unter anderem das Verwaltungsrecht im Privat-Rechtsschutz, also wenn es zum Beispiel um Probleme mit dem Studienplatz geht. Allerdings erhalten Sie keine Beratung zu den über die Versicherungsbedingungen ausgeschlossenen Rechtsangelegenheiten wie z. B. dem Urheberoder Patentrecht, zu Vorsatztaten, der Abwehr von Schadenersatzansprüchen, dem Erwerb oder der Veräußerung eines zu Bauzwecken bestimmten Grundstücks, der Planung oder Errichtung eines Gebäudes oder dem Erwerb eines Gebäudes. Bis zu 5x im Jahr können Sie telefonische Rechtsberatung in Anspruch nehmen, die vereinbarte Selbstbeteiligung fällt dabei nicht an. Die telefonische Rechtsberatung erfolgt grundsätzlich durch eine unabhängige Rechtsanwaltskanzlei, so dass bei der Beratung immer die Wahrnehmung Ihrer Interessen gewährleistet ist. Das heißt, dass rechtsschutzversicherte Mitglieder sich gegebenenfalls auch zu einem Rechtsstreit mit der Medien- Versicherung a.g. beraten lassen können. Bei Fragen und Streitigkeiten zu Versicherungsthemen sprechen Sie aber auch gern zuerst den BdV an. Sollte sich im Beratungsgespräch herausstellen, dass eine anwaltliche Vertretung oder eine Beratung bei einem Anwalt bei Ihnen vor Ort nötig ist, kann auf Ihren Wunsch gern eine Anwaltsempfehlung ausgesprochen werden. Sie können sich aber bei der telefonischen Beratung auch an einen Anwalt aus dem APRAXA-Netzwerk nennen lassen oder selbst unter suchen. Die APRAXA e.g. ist ein Zusammenschluss von etwa 700 Anwaltskanzleien aus ganz Deutschland. Selbstverständlich steht es Ihnen auch weiterhin frei, einen Anwalt Ihrer Wahl für die weitere Vertretung zu beauftragen. Unabhängig davon, an welchen Anwalt vor Ort Sie sich wenden: Bei einer solchen Beauftragung fällt die von Ihnen vereinbarte Selbstbeteiligung an. Und zu den Streitigkeiten, die nicht mitversichert sind oder von Ihnen nicht mitversichert wurden, wird keine Kostendeckungszusage erteilt. Gleiches gilt für Streitigkeiten, die grundsätzlich vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind oder in die Wartezeit fallen. Beitragsbeispiele Der Rahmen-Rechtsschutzversicherungsvertrag bietet Ihnen viele verschiedene Bausteine, über die Sie die einzelnen Bereiche versichern können. Hierfür nennen wir Ihnen gern einige Beispiele (Jahresbeiträge inkl. Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr): Verkehrs-Rechtsschutz für einen Pkw/ein Motorrad: 1. Fahrzeug, 150 Euro Selbstbeteiligung pro Schadenfall: 47,73 Euro pro Jahr Privat-/Berufs-/Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbständige: Familienversicherung, mit 500 Euro Selbstbeteiligung pro Schadenfall: 95,33 Euro pro Jahr Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbständige: Familienversicherung, mit 150 Euro Selbstbeteiligung pro Schadenfall: 129,60 Euro pro Jahr Grundstücks- bzw. Miet-Rechtsschutz als Mieter: mit 500 Euro Selbstbeteiligung pro Schadenfall: 27,07 Euro pro Jahr Kurz erklärt: Unterschiede Fahrer-Rechtsschutz und Verkehrs-Rechtsschutz Der Fahrer-Rechtsschutz ist personengebunden. Er sollte vereinbart werden, wenn Sie kein auf sich zugelassenes Fahrzeug haben und nur fremde Fahrzeuge nutzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Fahrzeuge privat oder dienstlich genutzt werden. Nutzen Sie und Ihr (Ehe)Partner nur fremde Fahrzeuge, muss der Versicherungsschutz also pro Person vereinbart werden. Der Verkehrs-Rechtsschutz ist fahrzeuggebunden. Dieser sollte dann vereinbart werden, wenn Sie ein auf sich zugelassenes Fahrzeug haben. Daher ist auch das Kennzeichen dieses Fahrzeuges anzugeben. Vom Versicherungsschutz werden aber nicht nur Sie, sondern alle Fahrer, die den Wagen mit Ihrer Erlaubnis nutzen, umfasst. Darüber hinaus besteht für den Halter des Fahrzeuges auch automatisch Versicherungsschutz für das Fahren fremder Fahrzeuge. 2

3 Hausratversicherung Fortsetzung von Seite 1 Sollte Ihre Wohnung bzw. Ihr Haus durch einen Versicherungsfall unbewohnbar werden und Schließvorrichtungen und sonstige Sicherungen keinen ausreichenden Schutz bieten, werden Bewachungskosten für bis zu 10 Tage übernommen. Damit ist die bisherige Begrenzung auf eine maximale Entschädigungssumme entfallen. Wenn Ihnen während eines Krankenhaus-, Sanatoriums-, Rehabilitations- oder Kuraufenthalts Sachen aus dem Krankenzimmer gestohlen werden, besteht Versicherungsschutz nicht nur während eines stationären sondern nun auch während eines ambulanten Aufenthalts. Dabei gilt eine Entschädigungsgrenze von 2% der Versicherungssumme, für Bargeld jedoch von maximal 200 Euro. Werden Gartenmöbel von Ihrem Grundstück gestohlen, gilt dies als versichertes Ereignis. Die Summenbegrenzung von 500 Euro wurde aufgehoben. Über die Gartenmöbel hinaus fallen nun auch Gartengeräte sowie Gartenskulpturen, Zierbrunnen, Wäschespinnen, Trampoline, Spielgerüste oder Grillgeräte unter den Versicherungsschutz. Für Grillgeräte beträgt die maximale Entschädigung jedoch Euro. Sollte Ihre Wäsche durch einen technischen Defekt an der Waschmaschine beschädigt werden, wird für die Wäsche zukünftig eine Entschädigung gezahlt. Und wird Ihre Waschmaschine oder Ihr Wäschetrockner einmal gestohlen, so besteht auch hierfür Versicherungsschutz. Das gleiche gilt, wenn sich Wäsche, die sich zum Waschen, Trocknen, Bleichen oder Lüften außerhalb der versicherten Räume befindet, gestohlen wird. Die Wäsche muss sich aber zum Zeitpunkt des Diebstahls auf dem Grundstück befinden, auf dem die versicherte Wohnung liegt. Beitragsbeispiele Bei einer Hausratsumme von Euro beträgt der Jahresbeitrag für eine Hausratversicherung ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall und mit dem Fahrradeinschluss von 2% der Versicherungssumme in Zone II (z. B. Göttingen) 87,60 Euro. Für die Elementarschadenversicherung sind zusätzlich 12 Euro zu zahlen. Die Beiträge sind bereits inklusive Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr. Wenn der Schadenszeitpunkt nicht eindeutig auf den über den Rahmenvertrag versicherten Zeitraum oder auf den Zeitraum der Vorversicherung zugeordnet werden kann, so wird die Schadenbearbeitung dennoch auf jeden Fall aufgenommen. Sofern sich dabei herausstellt, dass der Vorversicherer den Schaden begleichen muss, wird der Rahmenvertragspartner in Vorleistung treten. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass nahtloser Versicherungsschutz bestanden hat. Mitversichert sind Explosionsschäden, die durch Kampfmittel aus dem ersten und zweiten Weltkrieg entstehen, also wenn z. B. ein Blindgänger entschärft werden muss und durch die Explosion Ihr Hausrat beschädigt wird. Seit Beginn des Rahmenvertrages gilt, dass positive Bedingungsverbesserungen automatisch und beitragsfrei auch für alle bereits bestehenden Anmeldungen Gültigkeit haben. Mit den VHB 2012, die ab sofort für alle Anmeldungen gelten und damit die bisherigen VHB 2008 ersetzen, wird dies nun auch in den Versicherungsbedingungen mit der Innovationsklausel festgehalten. Das aktuelle Bedingungswerkt steht Ihnen in Kürze auf unserer Homepage unter zum Download zur Verfügung. -Tipp: Ergänzen Sie Ihren Versicherungsschutz durch eine separate Anmeldung zur Elementarschadenversicherung. Nur durch diesen Zusatz ist Ihr Hausrat auch gegen die Gefahren wie Überschwemmung, Erdbeben und Schneedruck versichert. Fordern Sie die Unterlagen einfach bei uns an. Zwar wird das Fahrrad zum Hausrat hinzugezählt und muss wertmäßig in der Versicherungssumme enthalten sein, doch besteht für unterwegs nur Versicherungsschutz, wenn der Fahrradeinschluss in der Hausratversicherung ausdrücklich vereinbart wurde. Wird das abgeschlossene Fahrrad dann während einer Radtour gestohlen, sollte nicht nur unverzüglich die Polizei benachrichtigt werden, sondern auch eine Schadenmeldung bei uns erfolgen. Der Fahrradeinschluss kann mit 1%, 2% oder 3% der Versicherungssumme vereinbart werden. Im Schadenfall gilt eine Selbstbeteiligung von 100 Euro. Wenn Sie den Fahrradeinschluss wünschen, schreiben Sie uns einfach. 3

4 Wohngebäudeversicherung Die eigenen vier Wände Beitragsbeispiele Für eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung bis zu 5 kwp beträgt der Jahresbeitrag inklusive Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr: 83,98 Euro Für ein in der Tarifzone II gelegenes Haus (z. B. Hamburg) mit einem Baujahr 2008 und einem heutigen Wiederaufbauwert von Euro (= Mark) beträgt der Jahresbeitrag 2013: 142,04 Euro (bereits inklusive Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr). Die Vereinbarung der Selbstbeteiligung sowie die versicherten Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sind berücksichtigt. Bei einer Fassadenverkleidung aus Holz beträgt der Beitragszuschlag in diesem Fall 86,83 Euro. Für die zusätzliche Vereinbarung der Glasbruchversicherung sind 52,10 Euro zu zahlen. Eine Elementarschadenversicherung für dieses Haus kostet 34,94 Euro. -Tipp: Ergänzen Sie Ihren Versicherungsschutz durch eine separate Anmeldung zur Elementarschadenversicherung. Nur durch diesen Zusatz ist Ihr Gebäude auch gegen die Gefahren wie Überschwemmung, Erdbeben und Schneedruck versichert. Fordern Sie die Unterlagen einfach bei uns an. -Tipp: Stürzt ein Baum durch Einwirkung eines Sturmes (= ab Windstärke 8) um, so werden Aufräumkosten, also das Zerkleinern und der Abtransport des Baumes, bis zu einer Entschädigungsgrenze von Euro übernommen. Über den Rahmen-Wohngebäudeversicherungsvertrag können Sie Ihr Haus gegen die Folgen der Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel versichern. Auf Wunsch können Sie bei Sturm- und Hagelschäden auch eine Selbstbeteiligung von 250 Euro vereinbaren, wodurch sich der zu zahlende Beitrag reduziert. Auch die Versicherung von Holzhäusern oder von Häusern, deren Fassade mit Holz oder Schiefer verkleidet ist, ist seit einigen Jahren möglich. Für diese Häuser wird aber ein Beitragszuschlag berechnet. Gegen einen Mehrbeitrag, der sich nach der Versicherungssumme richtet, können Sie die Glasbruchversicherung vereinbaren. Diese bietet Versicherungsschutz bei Glasschäden zum Beispiel an Glasscheiben von Fenstern und Türen, aber auch an Duschkabinen, Lichtkuppeln oder Glasbausteinen. Eine auf dem versicherten Gebäude angebrachte Photovoltaikanlage kann, wenn sie eine Gesamtkollektorfläche von unter 25 Quadratmetern hat, über die Wohngebäudeversicherung mitversichert werden. Hierfür muss die Versicherungssumme Wert 1914 entsprechend erhöht werden. Versicherungsschutz besteht aber nur gegen die vereinbarten Gefahren der Wohngebäudeversicherung. Alternativ kann die Photovoltaikanlage über den Rahmen-Photovoltaikanlagenversicherungsvertrag versichert werden. Voraussetzungen sind unter anderem, dass auch das Wohngebäude über den Rahmenvertrag versichert ist und die Anlage nicht mehr als 15 kwp leistet. Versicherungsschutz besteht dann über eine Elektronik- und eine Ertragsausfallversicherung, eine Betreiber-Haftpflicht- sowie eine Montageversicherung. Dieser Versicherungsschutz ist damit deutlich umfangreicher als der über die Wohngebäudeversicherung. Eine Selbstbeteiligung von 150 Euro im Schadensfall gilt als vereinbart. 4

5 Unfallversicherung Für alle Fälle Unfälle infolge von Bewusstseinsstörungen, die durch Trunkenheit oder Einnahme von Medikamenten verursacht sind, gelten als mitversichert. Bei Bewusstseinsstörungen, die infolge Trunkenheit beim Lenken von Kraftfahrzeugen vorliegen jedoch nur dann, wenn der Blutalkoholgehalt weniger als 1,1 Promille beträgt. Als Ursache eines versicherten Unfallereignisses sind darüber hinaus auch im Falle einer dadurch bewirkten Bewusstseinsstörung ein Schlaganfall oder ein Herzinfarkt mitversichert. Ausgeschlossen bleiben jedoch Gesundheitsschäden, die durch den Herzinfarkt oder Schlaganfall selbst verursacht werden. Auch sind Herz-Kreislaufstörungen, die den ganzen Körper betreffen, und Epilepsie sowie eine Übermüdung (Schlaftrunkenheit) und Einschlafen als Ursache mitversichert. Beitragsbeispiele Ein erwachsener Mann mit reiner Bürotätigkeit zahlt für eine Versicherungssumme von Euro einen Jahresbeitrag inklusive Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr von: 80 Euro (ohne Progression) bzw. 110 Euro (mit Progression). Eine erwachsene Frau mit handwerklicher Tätigkeit zahlt für eine Versicherungssumme von Euro einen Jahresbeitrag inklusive Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr von: 78 Euro (ohne Progression) bzw. 99 Euro (mit Progression). Für einen minderjährigen Schüler beträgt der Jahresbeitrag mit Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr bei einer Versicherungssumme von Euro: 76 Euro (ohne Progression) bzw. 101 Euro (mit Progression). -Tipp: Ein Versicherungsschutz mit Progression und eine angemessen hohe Invaliditätssumme sind zu empfehlen. Wer in seiner Unfallversicherung die Progression von 225% vereinbart hat, erhält bei einem Invaliditätsgrad von über 25% im Leistungsfall einen höheren Betrag ausgezahlt als es ohne Progression der Fall wäre. Denn durch die progressive Invaliditätsstaffel wird zwar für den 25% nicht übersteigenden Teil des Invaliditätsgrades die festgelegte Invaliditätssumme zugrunde gelegt. Bereits für den 25% aber nicht den 50% übersteigenden Teil des Invaliditätsgrades wird jedoch die doppelte Summe genommen. Und für den 50% übersteigenden Teil des Invaliditätsgrades wird sogar die dreifache Invaliditätssumme berücksichtigt. Eine beispielhafte Berechnung anhand einer Invaliditätssumme von Euro und einem festgestellten Invaliditätsgrad von 60% macht diese abstrakte Formulierung deutlicher: Bei einem Versicherungsschutz ohne Progression erhält die versicherte Person Euro ausbezahlt. Die Berechnung mit 60% von Euro ist also denkbar einfach. Bei einem Versicherungsschutz mit Progression erhält die versicherte Person Euro ausbezahlt. Diese Berechnung muss in mehreren Teilschritten erfolgen: 1. Für die ersten 25% Invaliditätsgrad wird die einfache Invaliditätssumme zu Grunde gelegt. Das sind somit 25% von Euro also Euro. 2. Für die zweiten 25% Invaliditätsgrad wird die doppelte Invaliditätssumme zu Grunde gelegt. Das sind somit weitere 25%, jedoch von Euro also Euro. 3. Für die dann noch verbleibenden 10% Invaliditätsgrad wird die dreifache Invaliditätssumme zu Grunde gelegt. Das sind somit 10% von Euro also Euro. 4. Werden nun die einzelnen Werte von 1. bis 3. zusammen gerechnet ( ), ergeben sich Euro. Wird von der Invaliditätssumme oder der Grundsumme gesprochen, ist immer die Versicherungssumme gemeint. Die Summe bei Vollinvalidität ergibt sich erst, wenn zur Versicherungssumme die Progression berücksichtigt wird. Auch hierzu ein kleines Beispiel: Bei einer Versicherungssumme von Euro und der Vereinbarung der Progression von 225% ergibt sich eine Summe bei Vollinvalidität von Euro. Sie entspricht also dem 2,25fachen (225%) der Versicherungssumme. 5

6 Haftpflichtversicherungen Beitragsbeispiele Öltankhaftpflichtversicherung: Liter, oberirdisch, keine Selbstbeteiligung im Schadensfall: 69,80 Euro pro Jahr Haus- & Grundbesitzerhaftpflichtversicherung: Euro Bruttojahresmiete, mit 150 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall: 111,25 Euro pro Jahr Privathaftpflichtversicherung: mit 150 Euro Selbstbeteiligung im Schadensfall: 50,10 Euro pro Jahr Privathaftpflichtversicherung Ab dem wird das Gesamtfassungsvermögen für die beitragsfreie Mitversicherung von oberirdischen Heizöltanks bei einem selbstgenutzten Ein- und Zweifamilienhaus auf Litern erhöht. -Tipp: Wenn Sie dadurch Ihre Öltankhaftpflichtversicherung nicht mehr benötigen, melden Sie sich bitte schriftlich vom Rahmenvertrag ab. -Tipp: Lebensgefährten können auf Antrag beitragsfrei in die Privathaftpflichtversicherung mit aufgenommen werden. Allerdings sind dann gegenseitige Ansprüche ausgeschlossen. Voraussetzung für die Aufnahme ist, dass der Partner nicht über eine eigene Privathaftpflichtversicherung verfügt. Hundehaftpflichtversicherung Jeder Hundehalter ist für seinen Vierbeiner verantwortlich und haftet für Schäden, die dieser verursacht. Wichtig zu wissen: Es handelt sich hierbei um eine Gefährdungshaftung. Das heißt, dass der Hundehalter auch ohne schuldhaftes Handeln für den Schaden verantwortlich ist. Aufgrund der Risiken, die direkt oder indirekt durch einen Hund ausgehen weil er den Postboten beißt oder weil er einfach nur auf die Straße läuft und dadurch ein Auto ihm ausweichen muss und gegen einen Baum fährt ist er per se eine Gefahrenquelle. Die finanziellen Folgen, die insbesondere bei einem Personenschaden entstehen, können hoch sein. Einige Bundesländer haben sich daher aufgrund der Risiken für den Hundehalter und den Geschädigten bereits entschieden, die Hundehaftpflichtversicherung per Gesetz vorzuschreiben. Allerdings wird zum Beispiel die Mindestversicherungssumme nicht einheitlich geregelt. -Tipp: Die Versicherungssumme einer Haftpflichtversicherung sollte nicht unter 3 Millionen Euro liegen. Bestehende Anmeldungen mit entsprechend niedriger Summe sollten auf mindestens 3 Millionen Euro, besser jedoch 5 Millionen Euro oder 10 Millionen Euro erhöht werden. Unabhängig von den gesetzlichen Regelungen empfehlen wir allen Hundehaltern, eine Versicherung für ihren Vierbeiner abzuschließen. Denn Hunde sind über die Privathaftpflichtversicherung nicht mitversichert. Und der Versicherungsschutz für eine Hundhaftpflichtversicherung ist nicht teuer. Schauen Sie sich das folgende Beitragsbeispiel an. Beitragsbeispiele In allen Haftpflichtversicherungsverträgen kann eine Deckungssumme von 10 Millionen Euro pauschal für Personen- und Sachschäden vereinbart werden. Einige Beitragsbeispiele möchten wir Ihnen an auf dieser Seite gern nennen (Jahresbeiträge inkl. Versicherungssteuer und Verwaltungsgebühr): Hundehaftpflichtversicherungsvertrag: 1. Hund, keine Selbstbeteiligung im Schadensfall: 79,10 Euro pro Jahr Pferdehaftpflichtversicherungsvertrag: 1. Pferd, mit 150 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall: 88,95 Euro pro Jahr 6

7 Kraftfahrzeugversicherung Auf der Straße gut versichert Über den Rahmenvertrag mit der VHV können Sie Ihr überwiegend privat genutztes Fahrzeug (PKW, Krad, Wohnmobil oder (Wohnwagen-)Anhänger) versichern. Für Neuabschlüsse in dem seit dem gültigen Tarif wird nach wie vor das Bedingungswerk 04/2012 zu Grunde gelegt. Es zeichnet sich durch einen umfangreichen Versicherungsschutz aus, beispielsweise: Auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit wird in der Teil- und Vollkaskoversicherung verzichtet. Ausgenommen von diesem Verzicht ist allerdings die grob fahrlässige Ermöglichung des Fahrzeugdiebstahls oder Teile daraus. Nicht versichert sind ebenfalls Schäden, die unter Einfluss von Rauschmitteln (Drogen, Alkohol) verursacht werden. Schäden durch Tierbisse aller Art sind mitversichert. Darüber hinaus werden auch Folgeschäden z. B. am Motor des Fahrzeuges bis zu Euro übernommen. Ausgenommen sind jedoch Schäden im Innenraum des Fahrzeuges. Die Leistungs-Update-Garantie ist enthalten: Wird ein neuer Tarif entwickelt, der im Vergleich zu diesem Tarif Leistungsverbesserungen enthält, gelten diese automatisch ab dem nächsten 1. Januar auch für Ihren Vertrag. Hierfür müssen Sie persönlich nichts unternehmen, die VHV wird Sie entsprechend informieren. Das Update gilt aber nicht für die Bedingungen des Zusatzbausteins EXKLUSIV. Unverändert gilt selbstverständlich auch der Beitragsnachlass von 5% auf die üblichen VHV-Konditionen in der Kfz-Haftpflicht- und der Kaskoversicherung. Ebenso erhalten Sie den Zusatzbaustein EXKLUSIV mit weiteren interessanten Bedingungserweiterungen beitragsfrei. Eine positive Veränderung für alle Neuabschlüsse oder Tarifumstellungen ab dem hat sich beim Familienfahrer ergeben: Als Familienfahrer gelten der Versicherungsnehmer (VN) und/oder - sofern diese mit ihm in häuslicher Gemeinschaft leben - sein (Ehe-)Partner und die Eltern und die Geschwister des VN. Kinder des VN oder seines Partners gelten ebenfalls als Familienfahrer, selbst wenn keine häusliche Gemeinschaft besteht. Zu den Kindern zählen auch diese aus Adoption oder Pflegschaft. Ihr direkter Vertragspartner ist die VHV. Melden Sie ihm alle Veränderungen wie zum Beispiel eine neue Bankverbindung, die Veränderung des Fahrerkreises oder des nächtlichen Abstellplatzes aber auch Änderungen der Kilometerlaufleistung. Kurz erklärt: Unterschied Rabattretter und Rabattschutz Der Rabattretter sorgt in die Schadenfreiheitsklasse (SF) 25 zwar nicht dafür, dass bei einem Schaden keine Rückstufung stattfindet. Allerdings erfolgt die Rückstufung zum Einen nur um wenige SF und zum Anderen gilt in der neuen SF der gleiche Prozentwert wie in der SF 25. Der Rabattschutz kann auf Wunsch und gegen einen Mehrbeitrag ab der SF 3 optional vereinbart werden. Sein Effekt: Ein Schaden im Jahr ist frei und führt nicht dazu, dass die SF belastet wird und es zu einer Rückstufung kommt. Der Vorteil des Rabattschutzes gilt aber grundsätzlich nur während der Vertragslaufzeit. Bei einem Wechsel des Versicherers wird an den neuen Versicherer nur die SF gemeldet, die ohne Vereinbarung des Rabattschutzes erreicht worden wäre. -Tipp: Sie erreichen die VHV entweder per unter per Fax unter oder per Telefon unter Tipp: Überprüfen Sie jedes Jahr die getroffenen Vertragsvereinbarungen (z. B. Kilometerlaufleistung, Alter der Fahrer, nächtlicher Abstellplatz). -Tipp: Es kann sich lohnen, eine Tarifumstellung durch die VHV prüfen zu lassen. Gerade wenn die Beitragsrechnung für das kommende Jahr höher als erwartet ausfällt, sollten Sie den Versicherer kontaktieren. Aber Achtung: Ein Wechsel des Tarifes ist wohl zu überlegen, weil damit nicht nur (Beitrags-)Vorteile einhergehen könnten, sondern womöglich auch Nachteile entstehen. Denn der aktuelle Tarif beinhaltet zum Beispiel keinen Rabattretter mehr, wie er noch in vielen älteren Tarifen vorhanden ist. Beitragsbeispiel VW Golf IV (HSN 0603 / TSN 419), Neupreis Euro, Zulassung in Postleitzahl 25746, Erstzulassung am , Zulassung auf den Versicherungsnehmer am , geboren am , Beamtentarif (tätig in der öffentlichen Verwaltung), Fahrerkreis Alleinnutzer, nächtlicher Abstellplatz Garage, Fahrleistung km jährlich, Wohnsituation Mieter, aktuelle Schadenfreiheitsklasse (SF) 3, Deckungssumme 100 Mio. Euro, Teilkasko mit 300 Euro Selbstbehalt, Jahresbeitrag 2013: Haftpflichtversicherung 219,18 Euro Teilkaskoversicherung 28,68 Euro gesamt 247,86 Euro -Tipp: Berechnen Sie Ihren individuellen Beitrag ganz einfach selbst über unsere Homepage oder fordern Sie die Informations- und Angebotsunterlagen unverbindlich bei uns an. 7

8 Risikolebens-/Berufsunfähigkeitsversicherung Vorsorge ist wichtig Über den Rahmenvertrag mit der Hannoversche Lebensversicherung AG (HL) können Sie sich als BdV-Mitglied bereits seit vielen Jahren zur Risikolebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung informieren und einen Vertrag direkt mit der HL zu Rahmenvertragskonditionen abschließen. Für Neuabschlüsse ab dem wird dabei das Bedingungswerk BED13 zu Grunde gelegt. Für Abschlüsse vor diesem Datum gelten die zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Versicherungsbedingungen. Mit der klassischen Risikolebensversicherung wird im Falle Ihres Todes die vereinbarte Versicherungssumme ausbezahlt. Damit können Sie beispielsweise Ihrem Partner oder Ihrer Familie eine finanzielle Sicherheit für die Zukunft geben. Dabei sollte nicht nur die Versicherungssumme ausreichend hoch, sondern auch die Vertragslaufzeit nicht zu kurz bemessen sein. Es ist daher wichtig, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Partner über dieses Thema sprechen und sich über den finanziellen Bedarf Gedanken machen. Eine besondere Form der Risikolebensversicherung ist die Restschuldversicherung. Diese kann für Bauherren interessant sein. Denn die Versicherungssumme verringert sich über die Vertragslaufzeit. Idealerweise wird die Reduzierung dabei analog dem Zins- und Tilgungssatz des Darlehns vereinbart. Für zinslose Darlehn kann alternativ eine Variante gewählt werden, bei der sich die Versicherungssumme um einen gleichbleibenden Beitrag verringert. Eine Risikolebensversicherung kann auch als Partnerversicherung abgeschlossen werden. In diesem Fall sind beide über einen Vertrag abgesichert. Die vereinbarte Versicherungssumme wird aber nur ein Mal ausbezahlt egal wer zuerst verstirbt. Eine Partnerversicherung kann interessant sein, wenn beide den gleichen Absicherungsbedarf an Versicherungssumme und Laufzeit haben. Die Risikolebensversicherung kann mit einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung ergänzt werden. Aus dieser Versicherung wird monatlich die vereinbarte Rente gezahlt, wenn der Beruf zu mindestens 50% nicht mehr ausgeübt werden kann. Dabei ist es unerheblich, ob der Grund für die Berufsunfähigkeit physischer oder psychischer Natur ist. Zwar kann die Risikolebensversicherung mit Berufsunfähigkeitszusatzversicherung auch als Partnerversicherung abgeschlossen werden. Doch dies sollte mit Bedacht erfolgen, da die Berufsunfähigkeitsversicherung nur für die erste im Vertrag genannte Person vereinbart werden kann. Die Beitragszahlung kann entweder als fester Beitrag oder als variabler Beitrag vereinbart werden. Der feste Beitrag ist dabei so kalkuliert, dass er über die Vertragslaufzeit konstant bleibt. Beim variablen Beitrag findet für jedes Jahr eine Neuberechnung anhand des erreichten Lebensalters statt. Dadurch ist von Jahr zu Jahr ein anderer, in der Regel steigender, Beitrag zu zahlen. Die Entscheidung für eine der beiden Beitragszahlungen muss individuell erfolgen, da gerade beim variablen Beitrag die im Alter steigende monatliche Belastung ein wichtiges Kriterium sein kann. Achten Sie bei der Beantragung des Versicherungsschutzes immer auf vollständige und wahrheitsgemäße Angaben. Dies gilt nicht nur für die Gesundheitsfragen, sondern betrifft zum Beispiel auch das Rauchverhalten. Denn als Raucher gelten Sie, wenn Sie in den letzten 12 Monaten Nikotin konsumiert haben. Deshalb müssen Sie als Nichtraucher auch die HL informieren, wenn Sie angefangen haben zu rauchen. Ihr Vertrag wird dann auf den höheren Beitrag eines Rauchers umgestellt. Und falls Sie sich ein Mal von Ihrem Versicherungsschutz lösen möchten, so können Sie den Vertrag direkt bei der HL kündigen. Dies ist unter anderem zum Ende des laufenden Monats möglich. -Tipp: Berechnen Sie Ihren individuellen Beitrag ganz einfach selbst über unsere Homepage oder fordern Sie die Informations- und Angebotsunterlagen unverbindlich bei uns an. 8

9 Beitragsabbuchungen Erläuterungen zu den Beitragsabbuchungen Einige BdV-Mitglieder benötigen Bescheinigungen über ihre Beitragszahlungen zum Nachweis für die Steuererklärung. Diese Daten können den Kontoauszügen entnommen und die Beitragszahlungen dem Finanzamt mit Kopien der Versicherungsbestätigung(en) und der Kontoauszüge nachgewiesen werden. Wie die Angaben auf Ihrem Kontoauszug aussehen, können Sie auf diesem beispielhaften Kontoauszug erkennen. Das gilt natürlich nur für die Rahmenverträge, bei denen die BMS die Anmeldungen verwaltet. Näheres hierzu finden Sie auf der nächsten Seite Wie funktionieren sie?. Kontonummer erstellt am Auszug Blatt Musterbank BLZ: /1 Buchungstag VORGANG EUR BUND DER VERSICHERTEN EV MGN ,69- R BEITRAG 20,00- R U 60,55- R PH 18,14- Frau Martha Mustermann Musterstr Hamburg BIC GENODODEXXX IBAN DE Länderkennzeichen Prüfziffer Bankleitzahl Kontonummer Kürzel: EH = Elementar H EW = Elementar W F = Fahrrad H = Hausrat HG = Haus und Grund HH = Hundehaftpflicht O = Öltankhaftpflicht PF = Pferdehaftpflicht PH = Privathaftpflicht PV = Photovoltaik R = Rechtsschutz U = Unfall W = Wohngebäude Hinweis: Das R vor der jeweiligen Abbuchung hat keine Bedeutung. Mit der Umstellung auf SEPA werden die Informationen auf dem Kontoauszug ab dem nicht mehr so umfangreich sein. Denn von diesem Zeitpunkt an stehen für den Verwendungszweck nur noch 140 Zeichen zur Verfügung. Dies ist aber unproblematisch. Denn Sie werden rechtzeitig vor einer Kontobelastung eine Prenotification erhalten. Mit dieser Vorabbenachrichtigung können Sie den abgebuchten Betrag eindeutig zuordnen. Die Abkürzung SEPA steht für Single European Payment Area. Das heißt, dass in Europa ein einheitliches Verfahren für den inländischen aber auch den grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr verwendet wird. Dadurch können ab dem keine Beiträge mehr im bekannten Lastschriftverfahren eingezogen werden. Stattdessen muss jedes Unternehmen, welches Geld einzieht, den Einzug über das SEPA-Mandat vornehmen. Hierfür werden IBAN und BIC des Zahlungspflichtigen benötigt. Das SEPA-Mandat ersetzt also die bisherige Einzugsermächtigung. Es ist ähnlich wie diese aufgebaut, ist aber von den benötigten Daten ein wenig umfangreicher. Die Abkürzung IBAN steht für International Bank Account Number. Das heißt, dass Ihre Kontonummer nun nach einem länderübergreifenden Standard geschrieben wird. Sie setzt sich aus dem Länderkennzeichen, einer Prüfziffer und (in der Regel) aus der bisherigen Bankleitzahl und der Kontonummer zusammen. Die Abkürzung BIC steht für Business Identifier Code. Mit seiner Zeichenfolge ist die Bank eindeutig zu identifizieren und erfüllt sozusagen die Funktion der Bankleitzahl. Sie finden der diesjährigen Zeitschrift separat wichtige Hinweise und Aufforderungen beigelegt, unter anderem ein SEPA-Mandat. Wir bitten Sie dieses kurzfristig zu prüfen und ausgefüllt und unterschrieben wieder zurück zu senden. 9

BdV Mitgliederservice GmbH

BdV Mitgliederservice GmbH Freiwilligenarbeit und Ehrenamtliche Tätigkeiten Ehrenamtliche Tätigkeiten, die bisher vom Versicherungsschutz ausgeschlossen waren, sowie Freiwilligenarbeit in der Kranken und Altenpflege sind zukünftig

Mehr

BdV Mitgliederservice GmbH

BdV Mitgliederservice GmbH BdVRahmenverträge BdV Mitgliederservice GmbH Neuigkeiten zu den Rahmenverträgen RahmenRechtsschutzversicherungsvertrag: ARB 2011 erhalten ab 1. Juli 2011 Gültigkeit Die MedienVersicherung a.g. hat für

Mehr

BdV Mitgliederservice GmbH

BdV Mitgliederservice GmbH BdVGruppenversicherungen BdV Mitgliederservice GmbH Wechsel der KfzVersicherung Ihre KfzVersicherung können Sie zum 1. Januar 2011 wechseln denken Sie daran, sich Alternativangebote einzuholen, um Ihren

Mehr

BdV Mitgliederservice GmbH

BdV Mitgliederservice GmbH BdVGruppenversicherungen BdV Mitgliederservice GmbH Nicht vergessen: Stichtag 30. November! Zum 1. Januar 2010 haben Sie die Möglichkeit, den KfzVersicherer zu wechseln denken Sie daran, sich Alternativangebote

Mehr

Adresse und genaue Größe des zu versichernden unbebauten Grundstücks: (max. 3.500 qm; kein Wald- oder landwirtschaftlich genutztes Grundstück)

Adresse und genaue Größe des zu versichernden unbebauten Grundstücks: (max. 3.500 qm; kein Wald- oder landwirtschaftlich genutztes Grundstück) BdV Mitgliederservice GmbH Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung Eine Anmeldung zum Rahmen-Haus- und Grundbesitzerversicherungsvertrag ist nur für Mitglieder des Bund der Versicherten e. V. (BdV)

Mehr

Informieren Sie sich bei Ihrem PSVWE- Versicherungsmakler vor Ort

Informieren Sie sich bei Ihrem PSVWE- Versicherungsmakler vor Ort Mit den nachfolgenden Versicherungsangeboten erhalten Sie einen Überblick der verschiedenen Versicherungen. Diese Angebote können die persönliche Beratung nicht ersetzen. Für eine individuelle Beratung,

Mehr

Angaben zu der zu versichernden und ggfs. mit zu versichernden Person (Ehegatte/in, Partner/in)

Angaben zu der zu versichernden und ggfs. mit zu versichernden Person (Ehegatte/in, Partner/in) BdV Mitgliederservice GmbH Privathaftpflichtversicherung Eine Anmeldung zum Rahmen-Privathaftpflichtversicherungsvertrag ist nur für Mitglieder des Bund der Versicherten e. V. (BdV) möglich. Halter des

Mehr

BdV Mitgliederservice GmbH

BdV Mitgliederservice GmbH BdV-Gruppenversicherungen BdV Mitgliederservice GmbH FOTOS: DREYLING (3), KNOL (1) Neuigkeiten zur Haftpflichtversicherung Die BdV Mitgliederservice GmbH konnte mit der Medien-Versicherung Bedingungsverbesserungen

Mehr

Hausratversicherung. Max Muster. Wichtig für jeden Haushalt! Vorschlag für. Beratung durch: Persönlicher Ansprechpartner: Herr Thorsten Heinrich

Hausratversicherung. Max Muster. Wichtig für jeden Haushalt! Vorschlag für. Beratung durch: Persönlicher Ansprechpartner: Herr Thorsten Heinrich Hausratversicherung Wichtig für jeden Haushalt! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681 http://www.heinrich-1918hilsenbeck.de/

Mehr

Hausrat-Versicherung Alles bestens.

Hausrat-Versicherung Alles bestens. Hausrat-Versicherung Alles bestens. Tarif 03/2013 Hausrat Elementar Glas www.nv-online.de Tarifübersicht Hausrat Stand 03/2013 Produkt NV HausratPremium NV Hausratmax. 4.0 NV HausratSpar 4.0 Tarifzonen

Mehr

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung 1. Was ist eine Rechtsschutzversicherung? Die Erfahrung zeigt: Prozesse sind nicht immer vermeidbar und die damit verbundenen Kosten unübersehbar. Doch so mancher verzichtet auf

Mehr

Auf die inneren Werte kommt es an.

Auf die inneren Werte kommt es an. Hausrat- und Haushaltglasversicherung Auf die inneren Werte kommt es an. Sichern Sie Ihren persönlichen Besitz! Schutz nach Wahl: BASIS EXKLUSIV PREMIUM Jetzt neu! www.inter.de VERSICHERUNGEN Hausratversicherung

Mehr

Hausrat-Versicherung. Alles bestens. NEU: Erweiterte und innovative Leistungen. nv hausratpremium. nv hausratmax. 4.0. nv hausratspar 4.

Hausrat-Versicherung. Alles bestens. NEU: Erweiterte und innovative Leistungen. nv hausratpremium. nv hausratmax. 4.0. nv hausratspar 4. Hausrat-Versicherung Alles bestens. : Erweiterte und innovative Leistungen nv hausratpremium nv hausratmax. 4.0 nv hausratspar 4.0 Verhindern können wir nichts, aber ersetzen. Hier eine Kurzzusammenfassung,

Mehr

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen MultiPlus Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz MultiPlus bietet Ihnen Versicherungsschutz in einem frei wählbaren, attraktiven Paket. Stellen Sie aus den Bausteinen Haftpflicht, Unfall,

Mehr

Elementarschadenversicherung (Hausrat)

Elementarschadenversicherung (Hausrat) Elementarschadenversicherung (Hausrat) Anmeldung zur Elementarschadenversicherung im Rahmen-Hausratversicherungsvertrag der BdV Verwaltungs GmbH bei der Medien-Versicherung a.g., Karlsruhe Die Anmeldung

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

YOUNG & HOME. Die VERMÖGENSSICHERUNGSPOLICE für junge Leute. Von 18 bis 27. Jahre. www.amv.de

YOUNG & HOME. Die VERMÖGENSSICHERUNGSPOLICE für junge Leute. Von 18 bis 27. Jahre. www.amv.de YOUNG & HOME Die VERMÖGENSSICHERUNGSPOLICE für junge Leute Von 18 bis 27 Jahre www.amv.de 2 YOUNG & HOME Leben bedeutet Veränderung. Von der Geburt, über Schule, Ausbildung, erster Job, erste eigene Wohnung

Mehr

OPEL AUTOVERSICHERUNG VOLLE RÜCKENDECKUNG. opel-autoversicherung.de

OPEL AUTOVERSICHERUNG VOLLE RÜCKENDECKUNG. opel-autoversicherung.de OPEL AUTOVERSICHERUNG VOLLE RÜCKENDECKUNG. opel-autoversicherung.de Direkt beim Opel Partner versichern und viele Vorteile nutzen. Bei Ihrem Opel Partner sind Sie in allen Fragen rund um Ihr Auto in besten

Mehr

Merkblatt Rechtsschutzversicherung

Merkblatt Rechtsschutzversicherung Merkblatt Rechtsschutzversicherung Die Rechtsschutzversicherung zählt zu den weniger wichtigen Versicherungen. Erst wenn Haftpflicht-, Berufsunfähigkeits-, Unfall-, Risikolebens-, Hausrat- und Wohngebäudeversicherung

Mehr

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche.

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Fahrzeuge Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Kfz-Versicherung mobil kompakt Große Leistungen zu kleinen Beiträgen. Sie wollen zuverlässigen

Mehr

Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden

Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden 1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als treuhänderähnlicher Sachwalter stehen wir auf der Seite

Mehr

AL_KFZ. Mit uns haben Sie Spaß beim Fahren! Unser Versicherungsschutz ist so individuell wie die Bindung zu Ihrem Fahrzeug.

AL_KFZ. Mit uns haben Sie Spaß beim Fahren! Unser Versicherungsschutz ist so individuell wie die Bindung zu Ihrem Fahrzeug. AL_KFZ Mit uns haben Sie Spaß beim Fahren! Unser Versicherungsschutz ist so individuell wie die Bindung zu Ihrem Fahrzeug. Mit Ihrem Kfz sicher unterwegs! Sei es die Fahrt zur Arbeit, in den Urlaub oder

Mehr

Helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude. Optimaler Schutz für Ihr Eigentum.

Helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude. Optimaler Schutz für Ihr Eigentum. Helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude. Optimaler Schutz für Ihr Eigentum. Die Helvetia AllRisk Versicherung bietet innovativen Schutz für Ihren Privatbesitz. Die Komplettlösung für Ihr Eigentum

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr

Mandanten-Information. Risikoabsicherung und Vermögensaufbau bei Umzug innerhalb Deutschlands

Mandanten-Information. Risikoabsicherung und Vermögensaufbau bei Umzug innerhalb Deutschlands Mandanten-Information Risikoabsicherung und Vermögensaufbau bei Umzug innerhalb Deutschlands 1. Auswirkungen auf die Risikoabsicherung im Überblick Im Falle eines Umzugs ist den Versicherungsunternehmen,

Mehr

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch:

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: KFZ-Versicherung Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: AVB Assekuranz Kontor GmbH Demmlerplatz 10 19053 Schwerin Tel.: 0385 / 71 41 12 Fax: 0385 / 71 41 12 avb@avb-schwerin.de http://www.avb-schwerin.de

Mehr

Hausrat- und Wohngebäudeversicherung

Hausrat- und Wohngebäudeversicherung Hausrat- und Wohngebäudeversicherung 1. Was ist eine Hausratversicherung, was ist eine Wohngebäudeversicherung? Wohnen ist teuer. Nicht nur der Bau des eigenen Heims oder der Kauf einer Eigentumswohnung,

Mehr

VEMA-Hausratkonzept Klauseln für VEMA-Deckung. Fassung 02/2011

VEMA-Hausratkonzept Klauseln für VEMA-Deckung. Fassung 02/2011 Vertragsgrundlage bilden: - Allgemeine Bedingungen für die Hausratversicherung (VHB 92 Fassung 2008) - Allgemeine Bedingungen für die Glasversicherung (AGlB 94 Fassung 2008) - Besondere Bedingungen für

Mehr

Merkblatt Versicherungen für Tiere

Merkblatt Versicherungen für Tiere Merkblatt Versicherungen für Tiere Die Tierhalterhaftpflichtversicherung stellt für private Hunde- und Pferdehalter oder gewerbliche Nutzer von Tieren einen sehr wichtigen Versicherungsschutz dar. In der

Mehr

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Finden Sie die richtige Versicherung für Sie und Ihr Auto Welche Kfz-Versicherung passt zu mir? Die richtige Police für Sie und Ihr Fahrzeug finden Ein Haftpflichtversicherung

Mehr

Besondere Bedingungen für die Hausratversicherung

Besondere Bedingungen für die Hausratversicherung Besondere Bedingungen für die Hausratversicherung BBH NV HausratSpar 5.0 10/2014 Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheitsvorschriften 2 Überspannungsschäden durch Blitz unter Einschluss von Folgeschäden 3 Fahrzeuganprall

Mehr

Fragebogen für Anspruchsteller zur Privat-Haftpflichtversicherung (Bitte zurückschicken an die oben genannte Adresse)

Fragebogen für Anspruchsteller zur Privat-Haftpflichtversicherung (Bitte zurückschicken an die oben genannte Adresse) Potsdamer Platz 10 10785 Berlin Fragebogen für Anspruchsteller zur Privat-Haftpflichtversicherung (Bitte zurückschicken an die oben genannte Adresse) Versicherungs-Nr.: Schaden-Nr. (sofern bekannt): Sehr

Mehr

Erste Liechtensteinische Versicherung. Schaden- meldung. CasaArte Wohnen. Gebäude- und Hausratversicherung

Erste Liechtensteinische Versicherung. Schaden- meldung. CasaArte Wohnen. Gebäude- und Hausratversicherung Erste Liechtensteinische Versicherung Schaden- meldung CasaArte Wohnen Gebäude- und Hausratversicherung Schadenmeldung Policennummer Schadennummer Bitte beantworten Sie alle Fragen genau und teilen Sie

Mehr

Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung.

Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung. Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung. Starten Sie jetzt durch! www.continentale.de Eine saubere Sache: Der Continentale Exklusivtarif! Viele Versicherer stellen im Schadenfall unangenehme Fragen nach

Mehr

ge ila 4 Be 01 FO e 2 IN b V- ga Bd Aus BdV Mitgliederservice GmbH NEUIGKEITEN ZU DEN RAHMENVERTRÄGEN Das Jahr 2014 bringt viele Veränderungen mit sich, so auch bei den Rahmenverträgen. Bei den Rahmenverträgen

Mehr

Hausrat Risikoanalyse

Hausrat Risikoanalyse Hausrat Risikoanalyse Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher in der Regel nicht mehr erfragt werden müssen. Die Sublimits/Entschädigungsgrenzen

Mehr

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger Allee

Mehr

Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung

Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung Der SIGNAL IDUNA-Service ist rund um die Uhr für Sie da. Ein Unfall ist immer ärgerlich. Was Sie dann brauchen, ist kompetente, schnelle und zuverlässige Hilfe.

Mehr

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender?

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Studenten und Azubis können sich bei den Eltern kostenfrei mitversichern. Diese Policen sind empfehlenswert: Krankenversicherung, als

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Merkblatt Unwetter. Merkblatt Unwetter Aktualisiert am 06.09.2013 Seite 1 von 5

Merkblatt Unwetter. Merkblatt Unwetter Aktualisiert am 06.09.2013 Seite 1 von 5 Merkblatt Unwetter Von Stürmen und Überschwemmungen ist Deutschland auch dieses Jahr nicht verschont geblieben. Häufig waren Überschwemmungen von Wohnungen, umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer, eingedrückte

Mehr

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufs- und Vermögensschadenhaftpflicht- Versicherung Die Haftpflichtversicherung bietet Versicherungsschutz aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen

Mehr

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsstreitigkeiten sind meistens sehr teuer Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Großer Versicherungs-Check

Großer Versicherungs-Check Großer Versicherungs-Check Allgemeine Hinweise zur Versicherungsberatung Die Verbraucherzentrale Hessen e.v. bietet Ihnen in einem etwa zweistündigen persönlichen Gespräch eine umfassende Beratung zu privaten

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie den Fragebogen zur Analyse

Mehr

Schutz für Ihren Hausrat. Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung

Schutz für Ihren Hausrat. Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung Schutz für Ihren Hausrat Schützen Sie Ihre persönlichen Dinge mit unserer HausratVersicherung Schützen Sie Ihren Hausrat Ihr Zuhause steckt voller persönlicher Dinge, wie Möbel, Kleidung, elektronische

Mehr

DOMCURA Hausratversicherung

DOMCURA Hausratversicherung DOMCURA Hausratversicherung Highlights der Hausratversicherung Geniale Einschlüsse, umfassendes Bedingungswerk, vereinfachter Beratungs- und Antragsprozess Bestandteile der Hausratversicherung MAGNUM-Deckung

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Bilanzbuchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter) den

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für - Personalverrechner - Buchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter)

Mehr

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Auf den folgenden 6 Seiten haben wir Ihnen die Neuerungen dargestellt.

Mehr

Mut?»Uns zurückzulehnen und das Leben genießen.«

Mut?»Uns zurückzulehnen und das Leben genießen.« Mut?»Uns zurückzulehnen und das Leben genießen.«helvetia AllRisk für Hausrat und Wohngebäude Optimaler Schutz für Ihr Eigentum. Ihre Schweizer Versicherung. Die Komplettlösung für Ihr Eigentum europaweit.

Mehr

Schritt für Schritt zum Eigenheim

Schritt für Schritt zum Eigenheim Schritt für Schritt zum Eigenheim Wichtige Informationen für Erwerber einer gebrauchten Immobilie Mit dem Kauf einer Immobilie stellen sich mehr Fragen als nur die der Finanzierung. Nach der Freude und

Mehr

Hausratversicherung. Stand 01.10.2001. Stand 01.01.1996. Stand Januar/ Juli 2008. Stand 01.07.1993 VHB VHB (2000) VHB 92 VHB 92 VHB 92 VHB 84 VHB 74

Hausratversicherung. Stand 01.10.2001. Stand 01.01.1996. Stand Januar/ Juli 2008. Stand 01.07.1993 VHB VHB (2000) VHB 92 VHB 92 VHB 92 VHB 84 VHB 74 aktueller Dezember 2013 VHB - : 01.11.2013 VHB (A 31-) VHB (A 31-01/02) (A 3129-) (A 31-01/02) (A 31-) März 2011 VHB - : 01.02.2011 Tarifvariante Top- Basis- Top- Basis- Januar/ 01.01.20 01.01.96 01.07.93

Mehr

Merkblatt Umzug und Versicherungen

Merkblatt Umzug und Versicherungen Merkblatt Umzug und Versicherungen Wer seinen Umzug plant, sollte schon rechtzeitig mit seinem Versicherer sprechen. Sie müssen ihm neben der neuen Adresse auch Ihre Kontodaten mitteilen, wenn Sie die

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Hausrat Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Versicherung gegen Elementarschäden. Hochwasserschutz in AKK Alle sind gefordert! Mai 2015

Versicherung gegen Elementarschäden. Hochwasserschutz in AKK Alle sind gefordert! Mai 2015 Versicherung gegen Elementarschäden Hochwasserschutz in AKK Alle sind gefordert! Mai 2015 Wer bin ich? Sylvine Löhmann Dipl.-Kffr. (FH) Schadenexpertin bei der Zuständig für Grundsatzfragen Sachschaden

Mehr

Albatros. Kundeninformation zur Hausratversicherung

Albatros. Kundeninformation zur Hausratversicherung Albatros Kundeninformation zur Hausratversicherung Möbel, Computer, TV, Kleidung und vieles mehr über viele Jahre sammelt sich ein kleines Vermögen an. Was, wenn: der Adventskranz versehentlich länger

Mehr

Risikoanalyse für die Hausratversicherung

Risikoanalyse für die Hausratversicherung Risikoanalyse für die Hausratversicherung Kunde/Interessent: Adresse des Risikos: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Hausratversicherung? ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer: gekündigt

Mehr

Merkblatt Bauvorhaben

Merkblatt Bauvorhaben Merkblatt Bauvorhaben Lesen Sie in diesem Merkblatt: 1. Bauherren-Haftpflichtversicherung 2. Feuer-Rohbauversicherung 3. Bauwesen-/Bauleistungsversicherung 4. Gesetzliche Unfallversicherung 5. Baufertigstellungsversicherung

Mehr

BdV-Info Beilage. BUND DER VERSICHERTEN BdV Mitgliederservice GmbH. Inhalt. Juli 2015

BdV-Info Beilage. BUND DER VERSICHERTEN BdV Mitgliederservice GmbH. Inhalt. Juli 2015 BUND DER VERSICHERTEN BdV Mitgliederservice GmbH BdV-Info Beilage Juli 2015 Dieses Jahr haben wir wieder erfolgreich an Verbesserungen in den Rahmenverträgen gearbeitet, die wir Ihnen in dieser Ausgabe

Mehr

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz)

Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Produktinformationsblatt zur Risiko-Lebensversicherung (Basis-Schutz bzw. Comfort-Schutz) Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die von Ihnen berechnete Risiko-Lebensversicherung

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Hausrat Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Tauentzienstr. 1 10789 Berlin. Telefon: 030 885 685 0 Telefax: 030 885 685 88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com

Tauentzienstr. 1 10789 Berlin. Telefon: 030 885 685 0 Telefax: 030 885 685 88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Tauentzienstr. 1 10789 Berlin Telefon: 030 885 685 0 Telefax: 030 885 685 88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Boss-Assekuranz Versicherungsmakler für den BDÜ 1991 gegründet. Versicherungsmakler:

Mehr

Hausratversicherung FAQ

Hausratversicherung FAQ Hausratversicherung FAQ 1. Wer ist mein Ansprechpartner? Ein über unser Büro eingereichter Antrag wird von uns überprüft und direkt an die entsprechende Versicherungsgesellschaft weiter geleitet. Bei Fragen

Mehr

Der Schadenfreiheitsrabatt ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Höhe der Versicherungsprämie

Der Schadenfreiheitsrabatt ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Höhe der Versicherungsprämie Mitgliedermitteilung Nr. I.9/2012 SB Der Schadenfreiheitsrabatt ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Höhe der Versicherungsprämie Was gilt es bei Versicherungswechsel und -neuabschluss zu beachten?

Mehr

Vergleich der Varianten in der Hausratversicherung

Vergleich der Varianten in der Hausratversicherung Vergleich der Varianten in der Hausratversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke der von uns angebotenen Varianten in der Hausratversicherung. Versicherungsleistungen Economy

Mehr

Junge Erwachsene. Sorgenfrei ins eigene Leben starten.

Junge Erwachsene. Sorgenfrei ins eigene Leben starten. Junge Erwachsene Sorgenfrei ins eigene Leben starten. Sorgen los statt sorglos. Eigenes Leben eigene Versicherung. Je eigenständiger Sie leben, desto mehr Verantwortung tragen Sie auch. Für Ihre Hand lungen

Mehr

Basis- und Top-Tarif. Tipps

Basis- und Top-Tarif. Tipps Gestalten Sie Ihre Kfz-Versicherung ganz individuell: Mit der Auto-Haftpflicht sichern Sie sich gegen Ansprüche Dritter ab. Bei Schäden am eigenen Fahrzeug oder im Fall eines Diebstahls sind Sie mit einer

Mehr

Die Mercedes-Benz Autoversicherung plus. Besonderer Schutz für besondere Automobile mit einmaligen 4 Jahren Neuwertentschädigung.

Die Mercedes-Benz Autoversicherung plus. Besonderer Schutz für besondere Automobile mit einmaligen 4 Jahren Neuwertentschädigung. Die Mercedes-Benz Autoversicherung plus. Besonderer Schutz für besondere Automobile mit einmaligen 4 Jahren Neuwertentschädigung. An Ihr Fahrzeug stellen Sie höchste Ansprüche. Warum nicht auch an Ihre

Mehr

AUTO KLASSIK-GARANT IHRE MOBILITÄT IST UNSER ANTRIEB.

AUTO KLASSIK-GARANT IHRE MOBILITÄT IST UNSER ANTRIEB. AUTO KLASSIK-GARANT IHRE MOBILITÄT IST UNSER ANTRIEB. EXTRAS SERIENMÄSSIG: DIE LEISTUNGS-UPDATE-GARANTIE DER VHV. Der Weg zur Arbeit, die Reise in den Familienurlaub oder die Spritz tour am Wochenende:

Mehr

bis 100 % Überspannung nach einem bis 50 % Versicherungssumme Blitzeinschlag entstehen Versicherungssumme bis 3000 und Schmelzwasser entstehen

bis 100 % Überspannung nach einem bis 50 % Versicherungssumme Blitzeinschlag entstehen Versicherungssumme bis 3000 und Schmelzwasser entstehen Versicherungen Hausratversicherung Leistungen Hausratversicherung Highlights bis 50 % bis 100 % bis 100 % Überspannung nach einem Blitzeinschlag Einbeziehung künftiger Leistungsverbesserungen im jeweiligen

Mehr

AUTO KLASSIK-GARANT IHRE MOBILITÄT IST UNSER ANTRIEB.

AUTO KLASSIK-GARANT IHRE MOBILITÄT IST UNSER ANTRIEB. AUTO KLASSIK-GARANT IHRE MOBILITÄT IST UNSER ANTRIEB. EXTRAS SERIENMÄSSIG: DIE LEISTUNGS-UPDATE-GARANTIE DER VHV. Der Weg zur Arbeit, die Reise in den Familienurlaub oder die Spritz tour am Wochenende:

Mehr

Selbstbeteiligung Wohnfläche in m² Elementarschäden (ohne Berechnung / siehe auch Hilfetext) Eingabe Überspannungsschäden in EUR

Selbstbeteiligung Wohnfläche in m² Elementarschäden (ohne Berechnung / siehe auch Hilfetext) Eingabe Überspannungsschäden in EUR Selbstbeteiligung Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren. Der Versicherungsnehmer trägt dann von jedem Schaden diese vereinbarte Selbstbeteiligung

Mehr

Mit Sicherheit mehr Schutz:

Mit Sicherheit mehr Schutz: Volkswagen Bank Jetzt neu: Optimal-Tarif! Mit Sicherheit mehr Schutz: Der neue Optimal-Tarif die Kfz-Versicherung für das Auto. Optimale Leistung. Optimaler Preis. Optimale Sicherheit. Finanzieren. Leasen.

Mehr

Produktinformationen. Hundehalter- Haftpflichtversicherung. Produktinformationen

Produktinformationen. Hundehalter- Haftpflichtversicherung. Produktinformationen Hundehalter- Haftpflichtversicherung Produktinformationen Wir bedanken uns für Ihre Anfrage und das uns damit entgegengebrachte Vertrauen. Sie erhalten beigefügt alle wichtigen Informationen rund um den

Mehr

Produktbeschreibung zur Kfz-Versicherung

Produktbeschreibung zur Kfz-Versicherung Produktbeschreibung zur Kfz-Versicherung Die folgende auszugsweise Beschreibung unserer Produkte gibt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten, einen optimalen Versicherungsschutz zu vereinbaren. Kfz-Haftpflicht

Mehr

Hausratversicherung Sonderbedingungen Stand: Mai 2012

Hausratversicherung Sonderbedingungen Stand: Mai 2012 Hausratversicherung Sonderbedingungen Komfort-Schutz Stand: Mai 2012 Nr. Ausführliche Beschreibung ab Seite 3 Spezialtarif 1 Überspannungsschäden durch Blitz 100 % der VS 2 Entschädigungsgrenze für Wertsachen

Mehr

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Informationen zu den vorgeschlagenen Tarifen Versicherungssummen Innerhalb Europa 1.000.000 unbegrenzt unbegrenzt Übersee 200.000 unbegrenzt 100.000 Strafkautionsdarlehen

Mehr

Allgemeine Angaben zur Tarifierung:

Allgemeine Angaben zur Tarifierung: Allgemeine Angaben zur Tarifierung: 1 Halter / Versicherungsnehmer / Fahrer des Fahrzeugs: 1.1 Halter des Fahrzeuges Name: Anschrift: Geb.-Datum: 1.2 Versicherungsnehmer: Name: Straße: Plz / Ort: Geb.-Datum:

Mehr

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0

Privathaftpflicht- Versicherung. Alles bestens. nv privatpremium. nv privatmax. 4.0. nv privatspar 4.0 Privathaftpflicht- Versicherung Alles bestens. nv privatpremium nv privatmax. 4.0 nv privatspar 4.0 Schnelle Bearbeitung im Schadenfall! Kurz mal nicht aufgepasst und schon ist es passiert. Eine kleine

Mehr

Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de

Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de Pure Freude: Der Continentale Fahrleistungstarif! Sie wählen die Leistungen aus. Wir berücksichtigen Ihr persönliches

Mehr

Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe. Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung. Diagramm Versicherung

Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe. Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung. Diagramm Versicherung Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung Diagramm Versicherung Kinder 0 6 Jahre 16 25 Jährige Ausbildungsbeginn Ende Ausbildung Studenten Ende Studium Erwachsene (25

Mehr

BOXplus Aktiv die maßgeschneiderte

BOXplus Aktiv die maßgeschneiderte BOXplus Aktiv die maßgeschneiderte Absicherung für alle ab 55 Spezialist für den Öffentlichen Dienst Am Plärrer 35 90443 Nürnberg Tel.: 0911/9292-100 Fax: 0911/9292-101 www.helmsauer-preuss.de Eine Versicherung,

Mehr

Ziel: Erarbeitung eines Überblicks über die Vielzahl von möglichen Versicherungen und deren Wichtigkeit oder Unwichtigkeit

Ziel: Erarbeitung eines Überblicks über die Vielzahl von möglichen Versicherungen und deren Wichtigkeit oder Unwichtigkeit Modul 3 Wo bleibt mein Geld? Über den Umgang mit Finanzen Baustein: G6 Versicherungen Ziel: Erarbeitung eines Überblicks über die Vielzahl von möglichen Versicherungen und deren Wichtigkeit oder Unwichtigkeit

Mehr

Die Grundabsicherung in einem Paket. Die VR-Mitglieder-PrivatPolice.

Die Grundabsicherung in einem Paket. Die VR-Mitglieder-PrivatPolice. Die R+V-PrivatPolice bündelt alle für Ihren privaten Rundumschutz wesentlichen und unverzichtbaren Leistungen in einer einzigen Police. Die Grundabsicherung in einem Paket. Die Entkomplizieren Sie Ihre

Mehr

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00

Die Kosten für unsere Serviceleistungen betragen pro Jahr inkl. Mwst.: 150,00 MMP Servicepaket der MMP Marketing & Management, hier für Privatkunden. Angaben zum Kunden Name, Vorname geb. Dat Strasse Hausnummer Postleitzahl Ort Mit Abschluß und Annahme des Servicepaketes durch MMP

Mehr

Risikoerfassung Privat - Sach/Haftpflicht Seite 1/6

Risikoerfassung Privat - Sach/Haftpflicht Seite 1/6 Risikoerfassung Privat - Sach/Haftpflicht Seite 1/6 Beratung durch: Dr. Ludwig + Partner GmbH & Co. Versicherungsmakler KG Bahnhofstraße 8 01796 Pirna Tel.: 0 35 01-52 85 71 Fax: 0 35 01-52 85 78 mail@dr-ludwig-partner.de

Mehr

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.

Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v. Gruppen-Unfallversicherung für Friseure (Stand: 01.07.2002/V.18.07.2002) gem. Empfehlung des Allgemeinen Berufsverbandes der Selbständigen e.v. (ABS e.v.) mit der Nürnberger Versicherungsgruppe Das Highlight:

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

Informationen zum Einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum

Informationen zum Einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum Informationen zum Einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum Was ist SEPA? Europa wächst immer weiter zusammen. Aus diesem Grund gibt es seit 2008 einen einheitlichen Zahlungsverkehrsraum in Europa, kurz

Mehr

Alles zur SEPA Umstellung

Alles zur SEPA Umstellung Europaweit gilt gemäß der EU Verordnung 260/2012 ab 01. Februar 2014 das SEPA Verfahren! Es ersetzt das bisher bekannte deutsche Lastschriftverfahren. Das neue SEPA Verfahren wird europaweit eingeführt

Mehr

jährliche Einsparung von 459,50 Euro

jährliche Einsparung von 459,50 Euro Versicherungsmaklerbüro Riede Simrockstr. 28a 53619 Rheinbreitbach Familie Mustermann Musterstraße 11 53630 Musterstadt Sehr geehrte Familie Mustermann, anbei senden wir Ihnen die gewünschte Zusammenfassung

Mehr