Newsletter. Bald für alle gleich. aus der Versicherungswelt 05 10/2012

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Newsletter. Bald für alle gleich. aus der Versicherungswelt 05 10/2012"

Transkript

1 Newsletter aus der Versicherungswelt 05 10/2012 Bald für alle gleich Bei vielen Policen werden die Tarife für Männer und Frauen angeglichen. Beste Zeit, die günstigere Variante zu wählen. Autounfall: Wie Fahrer sich nach einem Blechschaden selbst helfen können Zusammenzug: Welche Policen sich für Paare einsparen lassen Rauchmelder: Wer für Einbau und Wartung des Lebensretters zuständig ist

2 Kurzmeldungen Schneller Zugriff Alle Beiträge dieser Ausgabe und Bildmaterial können Sie auf unserer Internetseite herunterladen. Dort finden Sie auch die Beiträge unserer früheren Ausgaben. Inhalt Unterschiede nutzen Ab werden viele Policen abhängig vom Geschlecht des Versicherten teurer oder billiger; gute Gelegenheit, sich jetzt noch zu entscheiden. Was tun, wenn es kracht 04 Wer in einen Autounfall verwickelt ist, muss nicht gleich die Polizei rufen. Vieles können die Beteiligten allein regeln. Eine Versicherungs-App hilft. Policen im Doppelpack Auch ohne Trauschein können Paare Versicherungen günstig zusammenlegen. Bei welchen Policen das geht. Nächtlicher Lebensretter 06 Rauchmelder sind mittlerweile in zehn von 16 Bundesländern Pflicht. Wer dafür zuständig ist und was bei der Wartung zu beachten ist. Kurzmeldungen Wie Fahrradfahrer ihre eigene Sicherheit erhöhen. / Warum beim Kampf um die begehrte Parklücke Selbstbeherrschung erste Priorität hat. Wechsel der Kfz-Versicherung prüfen Bald werden Autofahrer wieder von Kfz- Versicherern umworben. Wer seine Versicherung wechseln möchte, hat bei Vertragsablauf zum 1. Januar bis 30. November 2012 Zeit, die alte Police zu kündigen. Versicherte sollten nicht nur auf den Preis schauen, sondern auch die Leistungsunterschiede zwischen den Anbietern vergleichen. So mussten im Schadenfall schon einige Versicherte feststellen, dass sie bei ihrer Kfz-Versicherung am falschen Ende gespart hatten. Die AachenMünchener, die in einer repräsentativen Branchenstudie von Focus-Money aktuell als Fairster Kfz- Versicherer überzeugt, bietet ihren Kunden etwa eine erweiterte Deckung bei Elementarschäden, die auch durch Dachlawinen, Eiszapfen und Eisplatten ausgelöste Gefährliche UV-Strahlen meiden Nur gesund den Wagen steuern Am 12. März 2011 raste Caesar S. mit seinem Auto in Hamburg in eine Gruppe von Fußgängern. Vier Menschen starben, drei wurden schwer verletzt. Caesar S. leidet unter Epilepsie und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Gericht verurteilte ihn wegen fahrlässiger Tötung zu dreieinhalb Jahren Gefängnis. Außerdem wurde ihm der Führerschein entzogen. S. ist kein Einzelfall. Viele Menschen fahren Auto, obwohl sie schlecht sehen, Herzprobleme haben oder ihnen häufig schwindlig wird, um nur einige Beispiele zu nennen. Verursachen sie einen Unfall, so kann das nicht nur strafrechtliche Schadenfälle abdeckt. Mit dem Schutzbrief der AachenMünchener werden auch die finanziellen Folgen einer Falschbetankung bis zu einer Höhe von Euro abgedeckt, sagt Michael Bokemüller, Kfz- Experte der AachenMünchener. Viele Versicherer bieten mittlerweile auch Policen mit Vertragsabläufen zu anderen Daten als dem 1. Januar an, sodass ein Wechsel zu einem früheren Termin als dem 1. Januar möglich ist. Auch die neuen Wechselkennzeichen bieten den Versicherten mehrere Vorteile: zum einen erhöhte Flexibilität gegenüber Saisonkennzeichen, zum anderen häufig vergünstigte Sondertarife in der Kfz- Haftpflicht und Kasko-Versicherung im Vergleich zur Versicherung eines normalen schwarzen Kennzeichens. Seit dem 1. August 2012 dürfen Solariengeräte laut UV-Schutzverordnung nur noch eine Bestrahlungsstärke von maximal 0,3 Watt pro Quadratmeter Haut haben. Das ist die höchste UV-Dosis, die auf der Erde gemessen werden kann mittags in der Sonne am Äquator. Die Strahlungsintensität der Sonne ist wegen der schwindenden Ozonschicht stark gestiegen. Es ist daher kein Wunder, dass auch die Rate an Hautkrebserkrankungen ständig steigt. Wichtig: Eine ungefährliche Dosis an Solariumbräune gibt es nicht. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention hin (www.unserehaut. de). Besser als Solarien sind mäßig dosierte Sonnenbäder mit starkem UV-Schutz. Wer in der dunklen Jahreszeit einen Sonnen- oder Lichtersatz sucht, sollte statt des Solariums eine Lichtdusche mit einer Stärke von mindestens 2000 Lux nehmen. Geräte gibt es für ab 50 Euro. Folgen haben. Auch der Versicherungsschutz kann beeinträchtigt sein. Erste Hinweise, welche Punkte bezüglich Gesundheit beim Führen eines Kfz zu beachten sind, gibt die Fahrerlaubnisverordnung. Sie wird jedoch von Fachleuten als zu vage und zu wenig restriktiv beurteilt. Wer unter einer Krankheit leidet, die seine Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen könnte, sollte sich unbedingt beim Hausarzt oder bei Fachärzten Rat holen. Auch Medikamente können sich negativ auf die Teilnahme am Straßenverkehr auswirken. Beipackzettel, Apotheker und Arzt geben darüber Auskunft. 2 Newsletter aus der Versicherungswelt /2012

3 Unisex Unisex kommt. Wer sollte handeln? Der Europäische Gerichtshof fordert von den Versicherern stärkere Gleichbehandlung von Männern und Frauen und setzt eine Ausnahmeregelung der Gender-Richtlinie außer Kraft. Viele Policen werden ab Dezember teurer. Versicherte sollten sich bis 20. Dezember 2012 dauerhaft Vorteile sichern. Junge Frauen sind seltener in einen Autounfall verwickelt als junge männliche Fahrzeugführer, und sie leben im Durchschnitt länger als Männer. Versicherer wissen das und haben bislang dementsprechend die Versicherungsbeiträge unterschiedlich berechnet: Junge Frauen zahlen bisher weniger für ihre Kfz-Police als Männer, die dafür ihrerseits unter anderem bei Berufsunfähigkeits- und Rentenversicherungen günstiger wegkommen. Doch das ändert sich ab dem 21. Dezember Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs müssen ab diesem Stichtag alle Tarife geschlechtsneutral beschaffen sein: Versicherer dürfen dann nur noch Unisextarife anbieten. Was ändert sich für wen? ALTERSVORSORGE: Schließen Männer erst ab dem 21. Dezember 2012 einen neuen Vertrag zur Altersvorsorge ab, müssen sie mit höheren Beiträgen und niedrigeren Renten rechnen. BERUFSUNFÄHIGKEIT: Die Absicherung der Arbeitskraft wird in der Regel für Männer teurer. HINTERBLIEBENENABSICHERUNG: Für Frauen steigen die Beiträge bei der Risikolebensversicherung. PFLEGEABSICHERUNG: Die Kosten für die private Pflegepolice werden für Männer steigen. KFZ-POLICE: Die Beiträge steigen besonders für junge Frauen. PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG: Männer müssen mehr zahlen. UNFALL: Die Beiträge steigen besonders stark für Frauen, die einen körperlich schweren Beruf ausüben. Symbole: Ab Dezember zahlen Frauen und Männer gleich viel für Policen folgenreiche umstellungen Für Kunden, die einen neuen Versicherungsvertrag abschließen wollen, kann das Vorund Nachteile haben je nachdem, wer welchen Tarif abschließt. So müssen Männer künftig höhere Beiträge zur Altersvorsorge, zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung sowie zur Berufsunfähigkeitsversicherung zahlen. Für Frauen steigen die Kosten bei der Risikolebens- und Kfz-Versicherung sowie unter Umständen auch zur privaten Unfallversicherung. Versicherungsverträge, die vor dem 21. Dezember 2012 abgeschlossen werden, haben Bestandsschutz. Sie müssen keine geschlechtsneutrale Kalkulation der Beiträge vorweisen. Um zukünftig Beiträge zu sparen, lohnt es sich, die vorhandenen Policen zu überprüfen. Fehlt eine Versicherung, sollten Kunden jetzt aktiv werden und den entsprechenden Vertrag bei der Aachen- Münchener unterzeichnen. So können Männer in Abhängigkeit von der künftigen Unisex-Rente und der Rentenbezugszeit einige Tausend Euro mehr Rente bekommen und bei der Berufsunfähigkeitsversicherung einen Beitragsvorteil von bis zu 19 Prozent erzielen. Schließen Frauen noch bis Mitte Dezember eine Hinterbliebenenversicherung ab, sparen sie bis zu 30 Prozent. Bei der Kfz-Versicherung können junge weibliche Versicherte 15 und bei der privaten Unfallversicherung bis zu zehn Prozent sparen. Nicht nur der eigene Versicherungsschutz sollte auf Lücken überprüft werden. Eltern sollten auch bei ihren Kindern die Policen checken und für sie gegebenenfalls günstigere Tarife festschreiben lassen. Vorteile schon heute nutzen Nachteile für das eine Geschlecht können bei neuen Tarifen Vorteile für das andere bedeuten. Doch sollten Männer und Frauen bis 2013 warten, um die entsprechende Versicherung abzuschließen? Eine optimale Vorsorge ist wichtig. Niemand sollte zu lange warten und auf einen wichtigen Schutz verzichten. Daher bietet die AachenMünchener schon jetzt die Beitragsund Leistungsvorteile, die sich durch die Unisextarife ergeben. Die Übergangslösungen bringen für jeden nur Vorteile, keine Nachteile. So kann sich jeder schon jetzt günstig absichern und ist für den Fall der Fälle bestens gewappnet. Newsletter aus der Versicherungswelt 05 10/2012 3

4 Kfz Unfall Stets kühlen Kopf bewahren Auch wenn es bei einem glimpflichen Sachschaden bleibt: Jeder Verkehrsunfall bedeutet für die meisten Autofahrer eine Ausnahmesituation. Bei erhöhtem Stresspegel fällt es dann schwer, am Unglücksort richtig zu agieren und sich zu erinnern, worauf es ankommt. Die positive Nachricht vorweg: Im ersten Halbjahr 2012 hat sich die Zahl der Todesopfer bei Verkehrsunfällen gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 6,9 Prozent verringert, so die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Zwar verloren insgesamt Menschen in den ersten sechs Monaten 2012 ihr Leben auf deutschen Straßen, doch waren es 126 Menschen weniger als ein Jahr zuvor. Zugenommen hat allerdings und das ist die schlechte Nachricht die Zahl der Unfälle. Sie lag zuletzt bei rund 1,16 Millionen. Das ist ein Plus von rund drei Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Bei rund 1,02 Millionen Unfällen blieb es bei einem Sachschaden. Autounfall: Das rät die Polizei Sichern Sie die Unfallstelle ab, damit nicht noch mehr passiert, rät die Münchener Polizei. Vergessen Sie nicht, den Warnblinker anzuschalten, und denken Sie an die Eigensicherung (Verlassen Sie die Fahrbahn und ziehen Sie die Warnweste an). Melden Sie dann den Unfall unter dem Notruf 110. Bergen Sie Verletzte und leisten Sie Erste Hilfe. Fahren Sie bei geringem Schaden unverzüglich an die Seite, um Stau zu vermeiden. Wenn die Unfallursache eindeutig ist und die Angaben des Unfallgegners vollständig sind, können Sie kleinere Blechschäden auch selbst regeln. Unfall: Autofahrer müssen den Schaden innerhalb einer Woche bei ihrer Versicherung melden Bagatellschäden selbst regeln Auch wenn keine Person zu Schaden kommt, ist ein Autounfall für die Beteiligten immer ein Schock. Allein das Krachen, das die Kollision zweier Fahrzeuge verursacht, treibt den Adrenalinspiegel in die Höhe. Da ist es gar nicht so einfach, Ruhe zu bewahren und sich richtig zu verhalten (siehe Kasten). Zudem dürften die Äußerungen des Münsteraner Polizeichefs Hubert Wimber, die im August publik wurden, viele Autofahrer verunsichert haben. Bagatellunfälle im Verkehr seien keine Aufgabe der Polizei, so Wimber, der auch Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft deutscher Polizeipräsidenten ist. Solche Einsätze nähmen ein Drittel des Wach- und Wechseldienstes in Anspruch. Solange es ausdrücklich um Bagatellschäden geht, hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft kein Problem mit der Forderung, nicht die Polizei zur Aufnahme des Unfalls zu rufen. Bei Schäden wie ein eingedrückter Stoßfänger oder ein zerbrochenes Scheinwerferglas ist der Notieren Sie sich von Zeugen Name, Adresse und Telefonnummer. Nehmen Sie die Unfalldaten auf, hierzu bieten viele Versicherungen und Automobil-Clubs Protokolle. Notfalls reicht auch ein Zettel. Fotografieren Sie die Unfallspuren mit Spurdetails wie Knicke in der Bremsspur, Glassplitter, abgebrochene Teile. Pauschale Schuldanerkenntnisse sollten Sie nicht abgeben. Prüfen Sie vor der Weiterfahrt die Verkehrssicherheit Ihres Fahrzeugs und säubern Sie die Unfallstelle. Melden Sie Ihrer Versicherung den Schaden binnen einer Woche schriftlich. Sachschaden mit einigen hundert Euro überschaubar. In solchen Fällen ist es gängige Praxis, dass die Unfallbeteiligten die Schadenaufnahme untereinander regeln, sagt Stefan Köhlbach, Experte der AachenMünchener. Versicherte der AachenMünchener, die ein Smartphone haben, können in dieser Situation einen besonderen Service nutzen: Mit der kostenlosen Service-App der AachenMünchener haben sie die Möglichkeit, den Schaden direkt zu melden per Anruf oder Onlineformular. Schritt für Schritt führt die App den Versicherten, der nun nichts Wichtiges mehr vergessen kann, durch die Schadenmeldung. Außerdem bietet die App eine Funktion, die mit dem Handy erstellte Fotos einfach an die AachenMünchener sendet. So liegen alle relevanten Daten für eine zügige Schadenregulierung vor. Nicht ohne polizei Bei größeren Sachschäden hingegen sollte stets die Polizei gerufen werden, die den Unfallhergang umfassend dokumentiert. Zudem hat die Anwesenheit der Beamten in der Regel eine deeskalierende Wirkung. Das gilt auch für den Fall, dass ein Unfallbeteiligter unter Alkohol- oder Drogeneinfluss steht. Und nur die Polizei kann diesen Strafbestand feststellen. 4 Newsletter aus der Versicherungswelt 05 10/2012

5 wie Paare sparen Gemeinsam günstiger Die meisten Paare teilen sich bereits lange Zeit eine Wohnung, bevor sie sich dafür entscheiden, den Bund fürs Leben zu schließen. Was viele nicht wissen: Auch als uneheliche Lebensgemeinschaft können sie erhebliche Anteile ihrer Versicherungsprämien sparen. kleiner Nachteil der Sparaktion: Die Partner können von nun an gegenseitig keine Schadenersatzansprüche mehr erheben. Die gemeinsame Versicherung kommt nicht auf, wenn er ihr ipad oder sie beispielsweise seinen Designeranzug versehentlich beschädigt hat. Risikolebensversicherung Eine Risikolebensversicherung ist sinnvoll, wenn die Versorgung von Angehörigen im Todesfall sichergestellt werden muss. War jemand schon einmal verheiratet oder liiert und hat, um den Partner im Todesfall abzusichern, eine solche Police abgeschlossen, dann sollte er nun den aktuellen Partner als bezugsberechtigt eintragen lassen. Wenn beide Partner verdienen und Kinder zu versorgen haben, dann sollten beide eine Risikolebensversicherung abschließen. Gilt es, den Hinterbliebenen von Schulden zu befreien, etwa weil das gemeinsame Einfamilienhaus noch nicht abbezahlt ist, lohnt sich über eine Verbundene-Leben- Police nachzudenken. Die Versicherung zahlt die Summe nur einmal aus, nämlich wenn ein oder beide Partner sterben. Unverheiratetes Paar: Wer zusammenzieht, kann viele Policen zusammenlegen Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess res findet so werden die berühmten Zeilen aus Schillers Lied von der Glocke oft falsch zitiert. Die Suche nach etwas Besserem ist für die wenigsten der Grund, nicht zu heiraten. Und zusammen leben wollen die meisten der 2,7 Millionen unverheirateten Paare und Familien. Ein Vorteil: Bei Versicherungen können sie viel Geld sparen. Hausratversicherung Werden zwei Haushalte zusammengelegt, bietet sich eine gemeinsame Hausratpolice an. Diese Versicherung kommt auf, wenn Einrichtungsgegenstände bei einem Einbruchdiebstahl entwendet oder durch Wasserrohrbruch oder Feuer zerstört wurden. Darüber hinaus springt die Police auch für Malerarbeiten und andere Renovierungskosten nach einem solchen Vorkommnis ein. haftpflichtversicherung Die Privathaftpflichtversicherung greift, wenn der Versicherte einem Dritten einen Schaden zugefügt hat. Für Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft genügt eine Police. Üblicherweise kann der jüngere Vertrag problemlos aufgehoben und der Partner über die länger bestehende Police mitversichert werden. Dies bringt einen erheblichen Beitragsvorteil mit sich. Ein Kfz-Haftpflichtversicherung Jeder Fahrzeugbesitzer muss für seinen Wagen eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen. Steht lediglich ein einziges Fahrzeug zur Verfügung, das nun zwei Personen regelmäßig fahren, muss der Versicherte dies auch seinem Anbieter melden. Ist einer der beiden Partner Fahranfänger und will für sein neues Auto eine Kfz-Police abschließen, kann er diesen als Zweitwagen bei der Versicherung des Partners melden. Stefan Köhlbach, Experte der AachenMünchener: Wir stufen das Zweitfahrzeug, ob Pkw, Kraftrad oder auch Campingfahrzeug für die Versicherten von Anfang an in die Schadenfreiheitsklasse zwei ein. So fahren beide günstig, ob nun mit oder ohne Trauschein. Newsletter aus der Versicherungswelt 05 10/2012 5

6 Rauchwarnmelder Elektronische Lebensretter Unbemerkte Brände kosten Jahr für Jahr hunderte Menschenleben. Zehn Bundesländer haben inzwischen eine Rauchmelderpflicht eingeführt, in drei weiteren ist die Einführung geplant. Was Verbraucher über Kauf, Installation und Wartung der Geräte wissen sollten. Die Familie wurde im Schlaf von dem Feuer überrascht. Solche oder ähnliche Meldungen erscheinen häufig in regionalen Tageszeitungen und Lokalnachrichten. Und oft wird dann vermeldet, dass durch den Brand Menschen zu Schaden kamen oder gar getötet wurden. Nach der letzten Auswertung des Statistischen Bundesamts starben im Jahr 2010 insgesamt 321 Menschen bei einem Brand. 70 Prozent der Opfer verunglücken nach Angaben der Aufklärungskampagne Rauchmelder retten Leben nachts in den eigenen vier Wänden. Grund: Der Geruchssinn, der uns tagsüber auf einen Brand aufmerksam macht, ist im Schlaf außer Kraft gesetzt. Gefährlich ist nicht so sehr das Feuer, sondern der Rauch 95 Prozent der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung. Um die Bürger vor dieser Gefahr zu schützen, schreiben inzwischen zehn Bundesländer die Anbringung von Rauchmeldern in Wohngebäuden vor. Drei weitere Länder planen die Einführung einer entsprechenden Pflicht (siehe Tabelle). Den Nutzen der Warngeräte beweist der Blick in die USA: Dort besteht bereits seit Jahrzehnten eine Rauchmelderpflicht. Die Anzahl der Brandtoten ist seit der Einführung um die Hälfte zurückgegangen, erklärt Claudia Groetschel, Sprecherin der Aufklärungskampagne Rauchmelder retten Leben. Vermieter haften Wo Rauchmelderpflicht besteht, müssen die Geräte in Schlaf- und Kinderzimmern installiert werden sowie in Fluren, die als Fluchtwege dienen. In Deutschland sind heute ausschließlich Rauchwarnmelder im Handel erlaubt, die nach der europäischen Norm EN zugelassen sind. Diese geben beispielsweise einen Signalton ab, sobald die Batterie ausgewechselt werden muss. Darüber hinaus bestehen Unterschiede bei Qualität und Komfort: Es gibt etwa hochwertigere Geräte für den Langzeiteinsatz, die mindestens zehn Jahre lang halten, erkennbar an dem Q -Siegel, erklärt Groetschel. Die Geräte sollten unter der Decke in der Raummitte angebracht werden. So hat der Rauch aus allen Richtungen den kürzesten Weg zum Melder, erklärt Groetschel. Ob Vermieter oder Mieter für Installation und jährliche Wartung zuständig sind, hängt vom Bundesland ab. Ist der Vermieter zuständig, haftet er für den Fall, dass die Melder bei Ausbruch eines Brandes nicht betriebsbereit waren und der Mieter zu Schaden kommt. Auf den Versicherungsschutz hat das Vorhandensein von Rauchmeldern keine Auswirkungen. Die Hausrat- beziehungsweise Wohngebäudeversicherung zahlt, egal, ob Melder installiert waren oder nicht, erklärt Rolf Dockhorn, Experte der Aachen- Rauchwarnmelderwartung: unterschiedliche Zuständigkeiten Münchener. Denn Rauchmelder sind ähnlich wie der Sicherheitsgurt im Auto nicht dazu da, Sachschäden abzuwenden, sondern Leben zu retten. Rauchmelderpflicht: Welche Regelung gilt wo Die gesetzlichen Regelungen für die Installation von Rauchmeldern unterscheiden sich je nach Bundesland. Festgehalten sind sie in der jeweiligen Landesbauordnung. Bundesland Art der Immobilie Nachrüstpflicht Verwantwortlich* Bremen In Neu-, Um- und Bestandsbauten Bis E (I)/B (W) Hamburg In Neu-, Um- und Bestandsbauten Seit Ende 2010 E (I, W) Hessen In Neu-, Um- und Bestandsbauten Bis E (I)/B (W)) Mecklenburg- Vorpommern In Neu-, Um- und Bestandsbauten Seit Ende 2009 B (I, W) Niedersachsen In Neu-, Um- und Bestandsbauten Bis E (I)/B (W) Rheinland-Pfalz In Neu-, Um- und Bestandsbauten Seit Juli 2012 E (I, W) Saarland In Neu- und Umbauten E (I, W) Sachsen-Anhalt In Neu-, Um- und Bestandsbauten Bis E (I, W) Schleswig-Holstein In Neu-, Um- und Bestandsbauten Seit Ende 2010 E (I)/B (W) Thüringen In Neu- und Umbauten E (I, W) Bayern Rauchmelderpflicht ab Herbst 2012 geplant Baden- Württemberg Landtag berät über Einführung einer Rauchmelderpflicht Nordrhein- Westfalen Berlin Brandenburg Sachsen Rauchmelderpflicht nur für vom Staat geförderte Bauten; Novellierung der Landesbauordnung im Herbst 2012 geplant Noch keine gesetzliche Regelung *Bei der Verantwortlichkeit wird unterschieden zwischen Eigentümer (E) und Besitzer (B) also dem Mieter und der Installation (I) sowie der Wartung (W) der Melder. Quelle: rauchmelder-lebensretter.de; Stand: August Newsletter aus der Versicherungswelt 05 10/2012

7 Kurzmeldungen Fahrradausstattung Gefahr ausbremsen Es passiert schon nichts! Dies äußern oft Fahrradfahrer, angesprochen auf den fehlenden Schutz ihres Kopfes. Diese Haltung ist grob fahrlässig: Die Hälfte der Radler, die bei einem Unfall im vergangenen Jahr ums Leben kamen, starben an Kopfverletzungen, so das Statistische Bundesamt. Eine Studie der australischen Queensland University of Technology zeigt: Ein Helm senkt das Risiko einer Kopfverletzung um 69 Prozent. Während in anderen Ländern, wie etwa Australien, eine Helmpflicht Verletzungen vorbeugen soll, gibt es in Deutschland keine gesetzlichen Bestimmungen. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub lehnt zwar eine grundsätzliche Helmpflicht ab. Allerdings nur, weil eine solche Regelung den Menschen die Lust am Fahrradfahren nehmen Radler: mit gelbem Rucksack gut sichtbar könnte. Anders als bei den Schutzvorkehrungen regeln in Deutschland gesetzliche Vorschriften die Fahrradausrüstung. Für die Verkehrstauglichkeit sind unter anderem zwei unabhängig voneinander arbeitende Bremsen vorgeschrieben. Weiterhin gehören eine Klingel, ein Vorderscheinwerfer, eine Rückleuchte sowie Reflektoren in den Speichen von Vorder- und Rückrad sowie an den Pedalen zur Pflichtausstattung. Bei einer polizeilichen Kontrolle wird bei fehlender Beleuchtung ein Bußgeld von zehn Euro fällig. Im Falle eines Unfalls werden sogar 25 Euro fällig, wenn das Rad nicht über die entsprechende Beleuchtung verfügt. Wer bei Dunkelheit auf Nummer sicher gehen möchte, kann zusätzlich zu reflektierender Kleidung auch zu Fußbändern mit Reflektorstreifen greifen. Mit ihnen wird der Radler vor allem in der Dämmerung und bei Dunkelheit deutlich besser gesehen. Nur wer alle Sicherheitsvorkehrungen berücksichtigt, kann mit gutem Gewissen weiter in die Pedale treten. Fotos: blickwinkel (1), fotolia (2), istockphoto (3), veer (1) Parklücke Strafbare Kampfeinsätze Die Zahl der Autos steigt ständig. Anfang 2012 waren in Deutschland laut der Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes circa 52 Millionen Pkw zugelassen. Der Platz auf Straßen ist knapp, der Kampf um freie Parklücken wird immer aggressiver und endet häufig vor Gericht. Es wird beleidigt, zuweilen kommt es zu Handgreiflichkeiten und sogar zum Waffengebrauch. Dabei sind weibliche Kfz-Besatzungen kaum weniger durchsetzungsfreudig als ihre männlichen Kontrahenten. Das musste jüngst ein Eishockey-Trainer in Bayern erleben, der zwei Frauen den Parkplatz weggeschnappt hatte. Die beiden Damen, die eine Judoka, die andere Bodybuilderin, schlugen und kratzten. Der Fahrer ging zum Gegenangriff über und verpasste der Judoka eine Beule am Kopf. Vor Gericht Streitende Autofahrer: Viele Querelen landen vor Gericht traf man sich wieder. Der Trainer zog den Kürzeren und musste der verletzten Judoka Schmerzensgeld zahlen. Dabei wäre er, trotz seines nicht gerade gentlemanhaften Verhaltens, im Recht gewesen. Bei Parkplätzen gilt das Sprichwort: Wer zuerst kommt, mahlt (parkt) zuerst auch dann, wenn ein anderer Fahrer schön brav gewartet hat, bis die Parklücke frei wurde. Auch das Reservieren beziehungsweise Blockieren eines Parkplatzes, etwa durch einen wartenden Beifahrer, ist nicht zulässig, sondern ein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung und damit eine Ordnungswidrigkeit. Trotzdem ist es verboten, den Blockierer mit körperlicher Gewalt oder durch Drängeln mit dem Auto zur Seite zu schieben. Wer sich in eine Parklücke mit dem eigenen Auto hineindrängelt und dabei einen dort Wartenden zur Seite schiebt, begeht zumindest eine strafrechtlich relevante Nötigung. Wird der Wartende verletzt, ist das in jedem Fall eine strafbare, unter Umständen sogar eine gefährliche Körperverletzung und führt mindestens zu einer empfindlichen Geldstrafe. Newsletter aus der Versicherungswelt 05 10/2012 7

8 Impressum Herausgeber: AachenMünchener Lebensversicherung AG p AachenMünchener Versicherung AG Verantwortlich: Andreas Krosta p Telefon (0241) Kontakt: Jörg Freh p Telefon (0241) AachenMünchener p AachenMünchener-Platz 1 p Aachen p Abdruck honorarfrei p Belegexemplar erbeten p Online-Version verfügbar unter

Was tun beim Autounfall?

Was tun beim Autounfall? Was tun beim Autounfall? Tipps und Checkliste für den Ernstfall Was tun beim Autounfall? Die wichtigsten Regeln für den Ernstfall Wer mit seinem Kfz einen Unfall hat, verursacht dabei schnell hohe Kosten.

Mehr

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Informationen zum Führerschein mit 17 Copyright Fahrlehrerversicherung VaG / Stand Juli 2006 Geltungsbereich Die Fahrerlaubnis gilt nur innerhalb Deutschlands.

Mehr

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Finden Sie die richtige Versicherung für Sie und Ihr Auto Welche Kfz-Versicherung passt zu mir? Die richtige Police für Sie und Ihr Fahrzeug finden Ein Haftpflichtversicherung

Mehr

Eine wichtige Zeit, um die Weichen für Versicherungen richtig zu stellen Start in den Job: Wenn Kinder flügge werden

Eine wichtige Zeit, um die Weichen für Versicherungen richtig zu stellen Start in den Job: Wenn Kinder flügge werden PRESSEINFORMATION Eine wichtige Zeit, um die Weichen für Versicherungen richtig zu stellen Start in den Job: Wenn Kinder flügge werden Stuttgart, August 2010: "Endlich geschafft", freuen sich in diesen

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie den Fragebogen zur Analyse

Mehr

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender?

Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Welche Versicherungen brauchen Sie als Student oder Auszubildender? Studenten und Azubis können sich bei den Eltern kostenfrei mitversichern. Diese Policen sind empfehlenswert: Krankenversicherung, als

Mehr

PRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNG: SCHWERPUNKT FAMILIEN- HAFTPFLICHT SCHUTZ FÜR DIE GANZE FAMILIE

PRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNG: SCHWERPUNKT FAMILIEN- HAFTPFLICHT SCHUTZ FÜR DIE GANZE FAMILIE PRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNG: SCHWERPUNKT FAMILIEN- HAFTPFLICHT SCHUTZ FÜR DIE GANZE FAMILIE INHALT 1. Welche Personen können mitversichert werden? 03 2. Was ist bei deliktunfähigen Kindern zu beachten?

Mehr

Junge Erwachsene. Sorgenfrei ins eigene Leben starten.

Junge Erwachsene. Sorgenfrei ins eigene Leben starten. Junge Erwachsene Sorgenfrei ins eigene Leben starten. Sorgen los statt sorglos. Eigenes Leben eigene Versicherung. Je eigenständiger Sie leben, desto mehr Verantwortung tragen Sie auch. Für Ihre Hand lungen

Mehr

Tipps für den Schadenfall

Tipps für den Schadenfall Willkommen bei AdmiralDirekt.de Tipps für den Schadenfall Servicenummer 0221 80 159 160 1 Die Werkstattbindung Ihre Wahl bei Vertragsschluss Sie haben sich bei Vertragsschluss für unsere Werkstattbindung

Mehr

sondernewsletter krankenversicherung lcc. ihr finanz-weiter-denker August 12

sondernewsletter krankenversicherung lcc. ihr finanz-weiter-denker August 12 Einheitsgeschlecht Versicherung Getreu dem Motto Bald sind Frauen und Männer gleich, dürfen Versicherer ab 21.12.2012 in ihren Tarifen nicht länger nach dem Geschlecht unterscheiden. Bereits in unserer

Mehr

Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung.

Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung. Der Exklusivtarif Ihre Kfz-Versicherung. Starten Sie jetzt durch! www.continentale.de Eine saubere Sache: Der Continentale Exklusivtarif! Viele Versicherer stellen im Schadenfall unangenehme Fragen nach

Mehr

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder

... für Verheiratete oder Lebenspartnerschaften ohne Kinder KapitalVorsorge Unverzichtbar...... für Paare ohne Trauschein Unverheiratete Paare haben überhaupt keinen Anspruch auf eine gesetzliche Hinterbliebenenrente. Die private Vorsorge ist damit die einzige

Mehr

Merkblatt Umzug und Versicherungen

Merkblatt Umzug und Versicherungen Merkblatt Umzug und Versicherungen Wer seinen Umzug plant, sollte schon rechtzeitig mit seinem Versicherer sprechen. Sie müssen ihm neben der neuen Adresse auch Ihre Kontodaten mitteilen, wenn Sie die

Mehr

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Richtiges Verhalten am Unfallort Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Liebe Mitlebende! Von Herzen unterstütze ich die Initiative des Bundesverkehrsministeriums und des DVR

Mehr

Wegen der neuen Regelungen ist es sinnvoll, sich Gedanken zu machen. Und zwar in den nächsten Monaten um Altersversorgung und Krankenversicherungen.

Wegen der neuen Regelungen ist es sinnvoll, sich Gedanken zu machen. Und zwar in den nächsten Monaten um Altersversorgung und Krankenversicherungen. BFFM GmbH & Co KG Normannenweg 17-21 20537 Hamburg www.bffm.de August 2012, Nr. 3 Viele Versicherungen ändern sich Unisex - Tarife zum Jahresende. Was ist zu tun? Was bedeuten Unisex - Tarife? Wo wird

Mehr

Gesetzliche und private Vorsorge

Gesetzliche und private Vorsorge Folie 1 von 6 Gesetzliche und private Vorsorge Die drei Säulen der Vorsorge Sozialversicherungen Individualversicherungen Vermögensbildung gesetzliche Krankenversicherung Pflegeversicherung Arbeitslosenversicherung

Mehr

News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht 08.05.12 Velovignette Verlag Fuchs AG

News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht 08.05.12 Velovignette Verlag Fuchs AG News Aktuelles aus Politik, Wirtschaft und Recht 08.05.12 Velovignette Die Velovignette ist tot wer zahlt jetzt bei Schäden? Seit 1. Januar 2012 ist die Velovignette nicht mehr nötig. Die Vignette 2011

Mehr

ROLAND RECHTSSCHUTZ. Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN

ROLAND RECHTSSCHUTZ. Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN ROLAND RECHTSSCHUTZ Rechtsschutz für Verkehrsteilnehmer PRIVATKUNDEN 2 ROLAND RECHTSSCHUTZ FÜR VERKEHRSTEILNEHMER Sparen Sie Geld und Nerven. Wir sorgen auf jedem Weg für Ihr Recht. ROLAND RECHTSSCHUTZ

Mehr

Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de

Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de Der Fahrleistungstarif Ihre Kfz-Versicherung. Hier kommt Freude auf! www.continentale.de Pure Freude: Der Continentale Fahrleistungstarif! Sie wählen die Leistungen aus. Wir berücksichtigen Ihr persönliches

Mehr

Wo liegen Ihre finanziellen Vorteile einer Zusammenarbeit und welchen Problemen stehen Sie als Verbraucher gegenüber? nachfolgenden Präsentation!

Wo liegen Ihre finanziellen Vorteile einer Zusammenarbeit und welchen Problemen stehen Sie als Verbraucher gegenüber? nachfolgenden Präsentation! Wo liegen Ihre finanziellen Vorteile einer Zusammenarbeit und welchen Problemen stehen Sie als Verbraucher gegenüber? Mehr dazu finden Sie in der Mehr dazu finden Sie in der nachfolgenden Präsentation!

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG

BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG: DIE ALTERNATIVEN ZU EINER BU-VERSICHERUNG INHALT 1. Das Risiko Berufsunfähigkeit 03 2. Erwerbsunfähigkeitsversicherung 04 3. Grundfähigkeitsversicherung 04 4. Dread-Disease-Versicherung

Mehr

KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER

KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER KFZ-VERSICHERUNG: ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER ZEHN SPARTIPPS FÜR FAHRANFÄNGER Hunderttausende junge Leute machen jedes Jahr den Pkw-Führerschein. Fahranfänger sind aber keine routinierten Fahrer. Gas

Mehr

Der passende Schutz für alle Ansprüche. Zurich Kfz-Versicherung

Der passende Schutz für alle Ansprüche. Zurich Kfz-Versicherung Der passende Schutz für alle Ansprüche Zurich Kfz-Versicherung Für jeden genau das Richtige Wenn es um den passenden Schutz für Sie und Ihr Fahrzeug geht, kommt es darauf an, eine Versicherung zu finden,

Mehr

Finanzen ab 50 BASISWISSEN

Finanzen ab 50 BASISWISSEN _ Finanzen ab 50 BASISWISSEN Vorsorgen mit Strategie Sie stehen mitten im Leben und haben auf Ihrem beruflichen Weg viel Erfahrung gesammelt. Bis zu Ihrem Ruhestand sind es noch ein paar Jahre. Spätestens

Mehr

Ratgeber für Verkehrsunfälle:

Ratgeber für Verkehrsunfälle: Ratgeber für Verkehrsunfälle: Wie verhalte ich mich nach einem Verkehrsunfall richtig? Im Jahr 2010 wurden vom dem statistischen Bundesamt fast 2,4 Millionen polizeilich gemeldete Verkehrsunfälle registriert.

Mehr

RICHTIGES VERHALTEN BEI UNFALL UND PANNE INFOS DER AUTOVERSICHERER FÜR FAHRSCHULEN

RICHTIGES VERHALTEN BEI UNFALL UND PANNE INFOS DER AUTOVERSICHERER FÜR FAHRSCHULEN RICHTIGES VERHALTEN BEI UNFALL UND PANNE INFOS DER AUTOVERSICHERER FÜR FAHRSCHULEN Die stationären Notrufsäulen auf den Autobahnen und Bundesstraßen sowie der mobile Handynotruf 0800 NOTFON D (0800 66366

Mehr

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: SO SICHERN SIE IHREN IMMOBILIENKREDIT RICHTIG AB

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: SO SICHERN SIE IHREN IMMOBILIENKREDIT RICHTIG AB RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: SO SICHERN SIE IHREN IMMOBILIENKREDIT RICHTIG AB MIT DER RISIKOLEBENSVERSICHERUNG EINEN IMMOBILIENKREDIT ABSICHERN: DAS SOLLTEN SIE BEACHTEN Mit einer Risikolebensversicherung

Mehr

Die Doppelkarte wird seit 2008 durch einen siebenstelligen Code (elektronische Versicherungsbestätigung abgekürzt EVB) ersetzt.

Die Doppelkarte wird seit 2008 durch einen siebenstelligen Code (elektronische Versicherungsbestätigung abgekürzt EVB) ersetzt. FAQ: Autoversicherung Sparen Sie bei Ihrer Kfz-Versicherung bis zu 60 % und mehr. Ein Wechsel des Versicherers kann leicht mehrere hundert Euro an Einsparung ausmachen. Ob Neu-, Zweit- oder Gebrauchtwagen,

Mehr

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch:

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: KFZ-Versicherung Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: AVB Assekuranz Kontor GmbH Demmlerplatz 10 19053 Schwerin Tel.: 0385 / 71 41 12 Fax: 0385 / 71 41 12 avb@avb-schwerin.de http://www.avb-schwerin.de

Mehr

Kfz-Versicherung für Fahranfänger. mit der Lizenz zum Fahren

Kfz-Versicherung für Fahranfänger. mit der Lizenz zum Fahren Kfz-Versicherung für Fahranfänger mit der Lizenz zum Fahren startklar? Geschafft endlich der Führerschein! Nur das eigene Auto fehlt noch. Aber: Sie dürfen den Wagen Ihrer Eltern nutzen und so Ihr Können

Mehr

Können Sie als Arbeitnehmer in eine PKV wechseln?

Können Sie als Arbeitnehmer in eine PKV wechseln? Checkliste 1 Können Sie als Arbeitnehmer in eine PKV wechseln? Erreichen Sie mit Ihrem Brutto Einkommen die Versicherungspflichtgrenze? (Jahres- Brutto-Einkommen von 52.200 Stand 2013) Haben Sie bereits

Mehr

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen

Oldtimer-Versicherung. Für die Liebe zum Besonderen Oldtimer-Versicherung Für die Liebe zum Besonderen Ein Oldtimer ist mehr als nur ein Auto Ein Oldtimer hat eine ganz besondere Aura und einen eigenen Charakter. Das wissen Sie als Besitzer einer solchen

Mehr

Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe. Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung. Diagramm Versicherung

Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe. Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung. Diagramm Versicherung Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung Diagramm Versicherung Kinder 0 6 Jahre 16 25 Jährige Ausbildungsbeginn Ende Ausbildung Studenten Ende Studium Erwachsene (25

Mehr

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Rauchwarnmelderpflicht

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Rauchwarnmelderpflicht Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Rauchwarnmelderpflicht 1. Was ist unter dem Begriff unmittelbarer Besitzer einer Wohnung zu verstehen? Der unmittelbare Besitzer ist in der Regel der Mieter oder der

Mehr

Vorzeitig in Rente. Keine Frage offen. von Detlef Pohl. 1. Auflage 2008

Vorzeitig in Rente. Keine Frage offen. von Detlef Pohl. 1. Auflage 2008 Vorzeitig in Rente Keine Frage offen von Detlef Pohl 1. Auflage 2008 Vorzeitig in Rente Pohl schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Haufe-Lexware Freiburg 2008 Verlag C.H.

Mehr

Versicherungen Umgang mit Assekuranzen

Versicherungen Umgang mit Assekuranzen Schön, dass Sie sich um Ihre Finanzen selber kümmern und dies nicht Banken überlassen. Finanzwissen hilft Ihnen dabei. Sie können noch mehr gewinnen. Mit dem DAX-Börsenbrief von Finanzwissen genießen Sie

Mehr

CHECK24 Versicherungscheck

CHECK24 Versicherungscheck CHECK24 Versicherungscheck Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung 06. April 2011 1 Übersicht 1. Berufsunfähigkeit: Die wichtigsten Fakten 2. Die günstigsten Berufsunfähigkeitsversicherungen 3. Unfallversicherung:

Mehr

Holen Sie sich hier Ihre günstige Autoversicherung

Holen Sie sich hier Ihre günstige Autoversicherung Holen Sie sich hier Ihre günstige Autoversicherung Versichern Sie Ihr Auto günstig Das zahlt sich aus: Kommen Sie mit Ihrem Auto zu HDI-Gerling und sichern Sie sich dauerhaft niedrige Beiträge. Für viele

Mehr

Absicherung Ihrer Lebensrisiken. Unser Leistungsversprechen

Absicherung Ihrer Lebensrisiken. Unser Leistungsversprechen Absicherung Ihrer Lebensrisiken Unser Leistungsversprechen Unser Angebot: Absicherung Ihrer Lebensrisiken Im vertrauten und kontinuierlichen Dialog entwickelt unser Private Banking individuelle Lösungen.

Mehr

Kleine Ursache, große Wirkung

Kleine Ursache, große Wirkung Kleine Ursache, große Wirkung Jedem kann mal ein Malheur passieren. Macht nichts, wenn man den passenden Haftpflicht-Schutz hat: Dann treten wir für Sie ein weltweit. Gelassen bleiben, was auch passiert

Mehr

Analyse der Schadenhäufigkeit in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Auswertung der CHECK24-Kunden nach Bundesland Fahrleistung Geschlecht Alter

Analyse der Schadenhäufigkeit in der Kfz-Haftpflichtversicherung. Auswertung der CHECK24-Kunden nach Bundesland Fahrleistung Geschlecht Alter Analyse der Schadenhäufigkeit in der Kfz-Haftpflichtversicherung Auswertung der CHECK24-Kunden nach Bundesland Fahrleistung Geschlecht Alter Stand: November 2014 CHECK24 2014 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung

Mehr

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus

Kfz-Versicherung. LVM-AuslandPlus Kfz-Versicherung LVM-AuslandPlus Das Plus an Sicherheit für Ihre Reisen ins Ausland Ob Sie Ihren Urlaub genießen wollen oder einen Geschäftstermin wahrnehmen: Schneller als Sie vielleicht denken, kann

Mehr

FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt

FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt 1. Versicherungen des Landes Warum braucht man im Ehrenamt einen Versicherungsschutz? Ehrenamtliche gehen ebenso wie Hauptamtliche bei ihrer Arbeit Risiken ein.

Mehr

Versicherungs-Check Studium. Versicherungsschutz für Studenten. Bernd Offermanns Versicherungsmakler Herderstr. 24 41379 Brüggen

Versicherungs-Check Studium. Versicherungsschutz für Studenten. Bernd Offermanns Versicherungsmakler Herderstr. 24 41379 Brüggen Versicherungs-Check Studium Versicherungsschutz für Studenten Bernd Offermanns Versicherungsmakler Herderstr. 24 41379 Brüggen Tel.: 02157 / 127 93 90 Fax: 02157 / 127 93 99 info@offermanns-online.de www.offermanns-online.de

Mehr

Übersicht Grundlagen M08-G01 VERSICHERUNGEN GRUNDLAGEN. Grundlage Titel. M08 G01 Grundsätzliches zum Thema Versicherungen

Übersicht Grundlagen M08-G01 VERSICHERUNGEN GRUNDLAGEN. Grundlage Titel. M08 G01 Grundsätzliches zum Thema Versicherungen M08-G01 VERSICHERUNGEN GRUNDLAGEN Übersicht Grundlagen Grundlage Titel M08 G01 Grundsätzliches zum Thema Versicherungen M08 G02 Gesetzliche Versicherungen M08 G03 Übersicht Versicherungen Koordinierungsstelle

Mehr

Die betriebliche Haftpflichtversicherung wird noch mal untergliedert in. Berufshaftpflicht und Betriebshaftpflicht

Die betriebliche Haftpflichtversicherung wird noch mal untergliedert in. Berufshaftpflicht und Betriebshaftpflicht Versicherungen 1. Betriebliche Absicherung Zu der betrieblichen Absicherung zählen diejenigen Versicherungen, die ausschließlich betriebliche Risiken absichern. Hierzu zählen: Betriebs-Haftpflichtversicherung

Mehr

Risikolebensversicherung

Risikolebensversicherung Risikolebensversicherung 1. Was ist eine Risikolebensversicherung? Mit einer Risikolebensversicherung kann das Todesfallrisiko finanziell abgesichert werden. Sollte dem Versicherungsnehmer etwas zustoßen,

Mehr

Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland

Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland BÜRGEL Studie Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland Zahl der überschuldeten Privatpersonen steigt auf knapp 6,7 Millionen Bundesbürger Kernergebnisse } 6.672.183 Privatpersonen in Deutschland

Mehr

CISCON Versicherungsmakler GmbH Sommerhausener Weg 16, 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 & Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.

CISCON Versicherungsmakler GmbH Sommerhausener Weg 16, 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 & Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon. HAUSRAT Es kann viel passieren: Bei einem Gewitter schlägt ein Blitz ein, ein Feuer zerstört Ihre liebgewonnene Einrichtung oder eine defekte Wasserleitung setzt Ihre Wohnung unter Wasser. Solche Schäden

Mehr

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen MultiPlus Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz MultiPlus bietet Ihnen Versicherungsschutz in einem frei wählbaren, attraktiven Paket. Stellen Sie aus den Bausteinen Haftpflicht, Unfall,

Mehr

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche.

Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Fahrzeuge Für mein Auto will ich zuverlässigen Kfz-Schutz AXA bietet mir die Sicherheit, die ich brauche. Kfz-Versicherung mobil kompakt Große Leistungen zu kleinen Beiträgen. Sie wollen zuverlässigen

Mehr

AL _ HAUSRAT. Sie werden sich mit Sicherheit wohlfühlen. Für den Fall der Fälle sichern wir Ihren Hausrat finanziell ab.

AL _ HAUSRAT. Sie werden sich mit Sicherheit wohlfühlen. Für den Fall der Fälle sichern wir Ihren Hausrat finanziell ab. AL _ HAUSRAT Sie werden sich mit Sicherheit wohlfühlen Für den Fall der Fälle sichern wir Ihren Hausrat finanziell ab. Schützen Sie Ihr Hab und Gut. Die teure Musikanlage, die Plattensammlung voller Raritäten

Mehr

Die Pferdehalter-Haftpflicht

Die Pferdehalter-Haftpflicht Die Absicherung für Reiter und Pferdehalter Rundum versichert in der Freizeit und auf dem Turnier Zukunf t gestalten mit Sicherheit VERSICHERUNGEN Umfassende Sicherheit für Pferdehalter Talent und Leistung

Mehr

06237Leuna :034638/66666

06237Leuna :034638/66666 Mer s ebur gerlands t r as s e33 OTGünt her s dor f 06237Leuna Tel :034638/66666 Mai l :agent ur f i s c her @t onl i ne. de Riester Rente Top-Renditechancen mit der staatlich geförderten Rente Rürup Rente

Mehr

DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt.

DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt. DEURAG. Verkehrs-Rechtsschutz In jedem Rechtsfall gut angeschnallt. Sinnvoll und hilfreich. Ein Rechtsstreit kann an jeder Ecke lauern. Ein Linksabbieger nimmt Ihnen die Vorfahrt. Es kracht. Der Unfallverursacher

Mehr

Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken

Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken Finanzielle Sicherheit bei Verlust Ihrer Arbeitskraft. Für die Absicherung Ihrer Arbeitskraft sind Sie selbst verantwortlich! Wenn es um die Absicherung

Mehr

0 10 20 30 40 50 60 70% Zufriedenheit der GKV-Versicherten mit dem Preis des Gesundheitswesens

0 10 20 30 40 50 60 70% Zufriedenheit der GKV-Versicherten mit dem Preis des Gesundheitswesens Zufriedenheit der GKV-Versicherten mit den Leistungen des Gesundheitswesens Zufriedenheit gesamt Unzufriedenheit gesamt Zufriedenheit Unzufriedenheit Zufriedenheit Personen mit Leistungseinschränkungen

Mehr

Existenzgründung in der Musikbranche

Existenzgründung in der Musikbranche Existenzgründung in der Musikbranche Teil 4 Die wichtigsten Versicherungen im Überblick Popakademie Baden-Württemberg GmbH Sami Ahmed Hafenstr. 33 68159 Mannheim Tel.: 06 21/53 39 72 53 Fax: 06 21/53 39

Mehr

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: DER CLEVERE RISIKOSCHUTZ

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: DER CLEVERE RISIKOSCHUTZ : G N U R E H IC S R E V RISIKOLEBENS D E R C LE V E R E Z T U H C S O K I S I R RISIKOLEBENSVERSICHERUNG: DER CLEVERE RISIKOSCHUTZ Mit einer Risikolebensversicherung sichern Sie Angehörige oder Geschäftspartner

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Eine sichere Perspektive: Beiträge, die nicht steigen. RisikoLeben mit garantierten Beiträgen

Eine sichere Perspektive: Beiträge, die nicht steigen. RisikoLeben mit garantierten Beiträgen Eine sichere Perspektive: Beiträge, die nicht steigen. RisikoLeben mit garantierten Beiträgen Schutz und Sicherheit für das, was Ihnen lieb und wichtig ist Schützen Sie Partner und Angehörige Es bedeutet

Mehr

Merkblatt Änderung des Familienstandes und Versicherungen

Merkblatt Änderung des Familienstandes und Versicherungen Merkblatt Änderung des Familienstandes und Versicherungen Sie wollen heiraten? Oder sich scheiden lassen? In beiden Fällen sollten Sie Ihre Versicherungen überprüfen und aktualisieren, damit Sie später

Mehr

DEIN START INS ECHTE LEBEN. WIR SCHAFFEN DAS.

DEIN START INS ECHTE LEBEN. WIR SCHAFFEN DAS. DEIN START INS ECHTE LEBEN. WIR SCHAFFEN DAS. Start plus Das Versicherungsfundament für junge Leute unter 25 k Wohnungs- und Haftpflichtschutz k Rechtsschutz k Unfallschutz Mit Kombivorteil: Kfz-Haftpflicht

Mehr

PERSONENVERSICHERUNG FÜR UNTERNEHMER

PERSONENVERSICHERUNG FÜR UNTERNEHMER PERSONENVERSICHERUNG FÜR UNTERNEHMER 2015 Die meisten Arbeitnehmer in Manitoba sind berufsunfallversichert, sodass sie bei berufsbedingten Verletzungen und Krankheiten die Leistungen und die Hilfe erhalten,

Mehr

Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft. DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB

Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft. DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft DPoIG DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT im DBB ROLAND RECHTSSCHUTZ BIETET NEUE LEISTUNGEN ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN Ob es um die Wohnung, die lieben

Mehr

Krankheit und Unfall sind größte Risiken für Familien

Krankheit und Unfall sind größte Risiken für Familien PRESSEINFORMATION Neue Familien-Studie der SV SparkassenVersicherung: Krankheit und Unfall sind größte Risiken für Familien Die neue Familien-Studie der SV SparkassenVersicherung (SV) zeigt, Eltern fürchten

Mehr

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen Einzigartig Einfach Preiswert Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen und bis zu 25 % Beitrag sparen. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Herzlich Willkommen. Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe

Herzlich Willkommen. Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe Herzlich Willkommen Referenten: Stephan Krause (Senior) & Bernd Krause (Junior) Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe www.derfairsicherungsladen.de

Mehr

Schritt für Schritt zum Eigenheim

Schritt für Schritt zum Eigenheim Schritt für Schritt zum Eigenheim Wichtige Informationen für Erwerber einer gebrauchten Immobilie Mit dem Kauf einer Immobilie stellen sich mehr Fragen als nur die der Finanzierung. Nach der Freude und

Mehr

Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist.

Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist. Sichern Sie, was Ihnen wichtig ist. Risikoversicherung Garantiert gut gesichert. Jetzt Premium inklusive Pflege-Bonus Was wäre wenn? Was wird aus Ihrer Familie, wenn Ihnen etwas zustoßen sollte? Niemand

Mehr

Presseinformation. Irren ist menschlich und wird oft teurer als nötig! Verkehrsanwälte decken gängige Verkehrsmythen auf

Presseinformation. Irren ist menschlich und wird oft teurer als nötig! Verkehrsanwälte decken gängige Verkehrsmythen auf Verkehrsanwälte decken gängige Verkehrsmythen auf Irren ist menschlich und wird oft teurer als nötig! Jeder Autofahrer hat irgendwann seinen Führerschein gemacht und dennoch wissen etliche nicht genau

Mehr

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen!

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen! Deutsches Institut für Finanzberatung Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen! Checkliste meine Versicherungen Stand:..20 www.institut-finanzberatung.de 0 Meine Versicherungen im Überblick

Mehr

HESSISCHE STAATSKANZLEI

HESSISCHE STAATSKANZLEI HESSISCHE STAATSKANZLEI Information zu den Rahmenverträgen Unfall- und Haftpflichtversicherung für ehrenamtlich und freiwillig Tätige zwischen dem Land Hessen und der SparkassenVersicherung Der Hessische

Mehr

CHECK24 Autofinanzierungsanalyse. Bundesländer und Berufsgruppen im Vergleich

CHECK24 Autofinanzierungsanalyse. Bundesländer und Berufsgruppen im Vergleich CHECK24 Autofinanzierungsanalyse Bundesländer und Berufsgruppen im Vergleich Stand: Juni 2014 CHECK24 2014 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Auswertung nach Bundesländern 4. Auswertung nach Berufsgruppen

Mehr

Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV.

Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV. Hilft auch, wenn sich Dinge nicht so einfach erklären lassen: Die Kfz-Versicherung der SV. Sparkassen-Finanzgruppe Ohne Hick-Hack, Stress und Papierkram. Dafür mit Sofort-Garantie. Hand auf s Herz: Was

Mehr

Das Mobilitätspaket Für eine sichere Fahrt, die Sie weiterbringt.

Das Mobilitätspaket Für eine sichere Fahrt, die Sie weiterbringt. Das Mobilitätspaket Für eine sichere Fahrt, die Sie weiterbringt. Das schönste Zuhause unterwegs Ihr Auto ist nicht nur Ihr fahrbarer Untersatz, sondern vielmehr einer der Orte für positive Momente und

Mehr

dein start ins echte leben.

dein start ins echte leben. dein start ins echte leben. WIR SCHAFFEN DAS. Start plus Das Versicherungsfundament für junge Leute unter 25 k Wohnungs- und Haftpflichtschutz k Rechtsschutz k Unfallschutz Mit Kombivorteil: Kfz-Haftpflicht

Mehr

Pressedienst für die Organe der Sportorganisationen

Pressedienst für die Organe der Sportorganisationen Pressedienst für die Organe der Sportorganisationen Themen im Monat Mai 2007 - Schadenfall des Monats: Fahrten für den Verein gut versichern - Zusatzversicherungen: Vermögensschaden-Zusatzversicherung

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

SICHER UNTERWEGS. WIR SCHAFFEN DAS. Kfz-Versicherung. Der flexible Komplettschutz für Ihre Mobilität.

SICHER UNTERWEGS. WIR SCHAFFEN DAS. Kfz-Versicherung. Der flexible Komplettschutz für Ihre Mobilität. SICHER UNTERWEGS. WIR SCHAFFEN DAS. Kfz-Versicherung Der flexible Komplettschutz für Ihre Mobilität. k Individueller Schutz für Auto, Lenker und Insassen k 24-Stunden-Soforthilfe k Von der Finanzierung

Mehr

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor.

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. SELEKTA PflegeVorsorge Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. Die SELEKTA PflegeVorsorge schützt Ihr Vermögen vor den immensen Pflegekosten. Und garantiert

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, müssen gegen Unfälle und Schadensfälle abgesichert sein.

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, müssen gegen Unfälle und Schadensfälle abgesichert sein. Versicherungsschutz im Ehrenamt Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, müssen gegen Unfälle und Schadensfälle abgesichert sein. Ein Ehrenamt darf nicht mit einem unkalkulierbaren Risiko verbunden

Mehr

Mein Roland kampft fur mich.

Mein Roland kampft fur mich. ROLAND RECHTSSCHUTZ PRIVATKUNDEN Rechtsschutz für Mitglieder der Deutschen Polizeigewerkschaft Mein Roland kampft fur mich. 2 3 ROLAND RECHTSSCHUTZ BIETET NEUE LEISTUNGEN ZU GÜNSTIGEN KONDITIONEN Ob es

Mehr

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. Neue Herausforderungen durch die zukünftigen Entwicklungen im Radverkehr

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.v. Neue Herausforderungen durch die zukünftigen Entwicklungen im Radverkehr Neue Herausforderungen durch die zukünftigen Entwicklungen im Radverkehr Dipl. Ing. Jörg Ortlepp Unfallforschung der Versicherer 2 Entwicklung Radverkehrsunfälle und aller Unfälle Deutschland 2000 bis

Mehr

Mietwagen - Ärger oder Freude

Mietwagen - Ärger oder Freude Mietwagen - Ärger oder Freude Tipps damit nach der Rückgabe kein Ärger droht 1. Ausgabe Copyright 2015 Marco Jäger Fotos und Bilder Fotolia / Istock fotos Herausgeber: www.bulli-mieten.com Inhaber: Marco

Mehr

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Gemeinschaftsaktion zur Jugend-Verkehrssicherheit

Mit Sicherheit ans Ziel Eine Gemeinschaftsaktion zur Jugend-Verkehrssicherheit Lies die Fragen genau durch. Überlege in Ruhe und kreuze ( die richtige Antwort/die richtigen Antworten an! 1. Dein Fahrrad muss verkehrssicher sein. Kreuze die Teile an, die für die Verkehrssicherheit

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr

Verursacht man schuldhaft einen Autounfall, so hat dies in der Regel zur Folge, dass es Punkte in Flensburg gibt.

Verursacht man schuldhaft einen Autounfall, so hat dies in der Regel zur Folge, dass es Punkte in Flensburg gibt. Auto Unfall und Punkte in Flensburg als Folge: Punkte Flensburg Autounfall - Wählen Sie links Ihr Thema aus! Verursacht man schuldhaft einen Autounfall, so hat dies in der Regel zur Folge, dass es Punkte

Mehr

UNIQA SafeLine. Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann.

UNIQA SafeLine. Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann. UNIQA SafeLine Die erste Autoversicherung, die Leben retten kann. Eine Kfz-Versicherung, die einfach mehr kann. Über 40.000 Menschen sterben jedes Jahr in Europa bei Verkehrsunfällen. Bis zu 2.500 davon

Mehr

Seniorenbegleiter in Wetter (Ruhr) Versicherungsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen

Seniorenbegleiter in Wetter (Ruhr) Versicherungsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen Seniorenbegleiter in Wetter (Ruhr) Versicherungsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen Die gute Nachricht vorab: Egal, in welcher Institution von uns Sie als Seniorenbegleiter tätig sind, genießen Sie

Mehr

Versicherungen Die Deutsche Sozialversicherung sorgt in Deutschland für die soziale Sicherheit der Bürger und ist ein Kernelement des Sozialsystems. Das wichtigste Prinzip ist das Solidaritätsprinzip:

Mehr

Segmentierungspolitik von KBC Versicherungen

Segmentierungspolitik von KBC Versicherungen Es spielen mehrere Kriterien eine Rolle, um zu bestimmen, ob und wogegen wir ein Risiko versichern wollen und zu welchem Tarif. Wir benutzen die Segmentierungskriterien, um ein Gleichgewicht zwischen der

Mehr

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Informationen zum Begleiteten Fahren ab 17 Copyright Fahrlehrerversicherung VaG / Stand Februar 2009 Geltungsbereich Die Prüfungsbescheinigung gilt nur innerhalb

Mehr

Allgemeine Angaben zur Tarifierung:

Allgemeine Angaben zur Tarifierung: Allgemeine Angaben zur Tarifierung: 1 Halter / Versicherungsnehmer / Fahrer des Fahrzeugs: 1.1 Halter des Fahrzeuges Name: Anschrift: Geb.-Datum: 1.2 Versicherungsnehmer: Name: Straße: Plz / Ort: Geb.-Datum:

Mehr

VERSICHERUNGEN BEI REISEN UND FREIZEIT

VERSICHERUNGEN BEI REISEN UND FREIZEIT VERSICHERUNGEN BEI REISEN UND FREIZEIT SO SIND DIE SCHÜLER UND LEHRER RUNDUM GUT VERSICHERT 1 Inhaltsverzeichnis 1 Gesetzliche Regelungen 1.1 Gesetzliche Unfallversicherung 1.2 Krankenversicherung 2 Ergänzende

Mehr

Rund um die Immobilie. Wie kann ich mich absichern?

Rund um die Immobilie. Wie kann ich mich absichern? Rund um die Immobilie Wie kann ich mich absichern? Die Baufinanzierung Sie haben die Wahl zwischen: Annuitätendarlehen Annuitätendarlehen plus Lebensversicherung Hypothekendarlehen plus Lebensversicherung

Mehr

CHECK24-Autokreditanalyse

CHECK24-Autokreditanalyse CHECK24-Autokreditanalyse Auswertung abgeschlossener Autokredite über CHECK24.de nach - durchschnittlichen Kreditsummen, - durchschnittlich abgeschlossenen Zinssätzen, - Bundesländern - und Geschlecht

Mehr

Elementar-Versicherung. Alles bestens. Die NV leistet schnelle Hilfe im Schadenfall! nv Elementar

Elementar-Versicherung. Alles bestens. Die NV leistet schnelle Hilfe im Schadenfall! nv Elementar Elementar-Versicherung Alles bestens. Die NV leistet schnelle Hilfe im Schadenfall! nv Elementar Das Klima ändert sich, Unwetter nehmen zu. Sturm Kyrill oder Sommerhochwasser an der Elbe: In den vergangenen

Mehr