FAQ Handy- und Tabletversicherung AXA Winterthur und Swisscom (Schweiz AG) (5. Ausgabe )

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FAQ Handy- und Tabletversicherung AXA Winterthur und Swisscom (Schweiz AG) (5. Ausgabe - 07.2014)"

Transkript

1 FAQ Handy- und Tabletversicherung AXA Winterthur und Swisscom (Schweiz AG) (5. Ausgabe ) Abschluss der Versicherung 1 Wann kann die Versicherung abgeschlossen werden? die Versicherung kann beim Kauf eines neuen Mobiltelefons (Handy und Smartphone) oder Tablets abgeschlossen werden. die Versicherung kann auch in folgenden Fällen abgeschlossen werden: Nach dem Kauf eines Mobiltelefons (Handy oder Smartphone) oder Tablets Nach erfolgter Reparatur eines Schadenfalles 2 Für welche Mobilgeräte kann eine Versicherung abgeschlossen werden? 3 Wo kann die Versicherung abgeschlossen werden? Wichtig: Es können keine rückwirkenden Abschlüsse getätigt werden. Die Versicherung darf dem Kunden nur innerhalb von 3 Monaten nach Kauf des Mobilgerätes angeboten werden. Abschluss möglich für: Handys und Smartphones Tablets Die Versicherung kann an folgenden Orten abgeschlossen werden: Swisscom Verkaufsshop Swisscom Onlineshop (nur bei Neugeräten) 4 Welche Personen können eine solche Versicherung abschliessen? Wichtig: Der nachträgliche Abschluss der Versicherung (nach Kauf oder erfolgter Reparatur) kann ausschliesslich in einer Verkaufsstelle der Swisscom (Schweiz) AG gemäss Shop Locator erfolgen. Personen mit zivilrechtlichem Wohnsitz in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein, können beim Kauf eines Mobiltelefons die Versicherung abschliessen. Kunden mit Wohnsitz im Ausland können gemäss Swisscom "Richtlinien Postpaid Neuanmeldungen" die Versicherung abschliessen, wenn sie ein Handyabo bei der Swisscom beziehen. Hinweis: Der Besitzer kann aber eine andere Person sein, diese muss dann registriert werden inkl. Telefonnummer. Bsp.: A). Hans Muster kauft für Tochter ein Handy mit Vertrag. Handyvertrag läuft auf Tochter Registrierung erfolgt auf Tochter B). Hans Muster kauft für Tochter ein Handy mit Vertrag. Vertrag läuft auf Hans Muster Registrierung erfolgt auf Hans Muster 5 Wo sind Details zur Versicherung zu finden? Homepage unter "Das Wichtigste in Kürze" Homepage unter Mobile Zusatzdienste Handy- und Tabletversicherung Im Produktprospekt unter: Das Wichtigste in Kürze Ihre Versicherung im Überblick Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB) Handy- und Tabletversicherung Juli

2 6 Muss für jedes Mobilgerät die Versicherung einzeln gekauft werden? Ja, die Versicherung muss pro Gerät gekauft werden 7 Vorgehen bei Versicherungsfragen? Versicherungsfragen der "Swisscom Verkaufsshops" und "Swisscom Hotline" sollen per Mail an folgende Inbox gerichtet werden: Versicherungsdeckungen Die Anfragen werden dann gesammelt an die AXA zur Abklärung weitergeleitet. 8 Welche Gefahren sind versichert? Beschädigung (plötzlich, unvorhergesehen, von aussen) Missbräuchliche Nutzung nach Diebstahl bis CHF 1'500 Abschliessend gelten die Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB Artikel A2) 9 Was wenn einzelne Funktionen nicht mehr gehen, sind dies versicherte Ereignisse? Beispiele: Einschaltknopf funktioniert nicht mehr Kamerafunktion geht nicht mehr etc. Wichtig: Diebstahl (inkl. Verlust) ist nicht versichert! Das Risiko Diebstahl ist in der Regel in der Hausratversicherung versichert. Bitte nehmen Sie in diesem Fall mit Ihrem Hausrat-Versicherer Kontakt auf. Durch die Swisscom ist zu prüfen, ob es sich um einen Garantiefall handelt. Handelt es sich um keinen Garantiefall, ist die Deckung gegeben, sofern die Funktionen durch eine plötzliche und unvorhergesehende Beschädigung von aussen nicht mehr gehen. Sind die oben aufgeführte Gegebenheiten nicht erfüllt, handelt es sich um nicht versicherte Ereignisse und werden somit nicht von der AXA übernommen. 10 Welche Leistungen sind versichert? Das versicherte Mobiltelefon bzw. Tablet ist zum Neuwert versichert, im Maximum bis zum Listenpreis der Swisscom, welcher CHF 1'500.- nicht übersteigen darf. Missbräuchliche Nutzung nach Diebstahl ist bis maximal CHF 1'500.- versichert. 11 Wie hoch ist der Selbstbehalt? Beschädigung: CHF 50.- pro Schadenereignis Missbräuchliche Nutzung: CHF Wo gilt die Versicherung? weltweit 13 Von wann bis wann gilt die Versicherung? Beginn - Versicherungsabschluss beim Kauf eines Mobilgerätes: Es gilt das Datum, an dem das Gerät gekauft wurde. Ende Versicherungsabschluss beim Kauf eines Mobilgerätes: Der Versicherungsschutz erlischt automatisch 24 Monate nach Kaufdatum und kann nicht verlängert werden. Beginn Versicherungsabschluss nachträglich nach Kauf eines Mobilgerätes: Es gilt das Datum, an dem die Versicherung gekauft wurde. Ende Versicherungsabschluss nachträglich nach Handy- und Tabletversicherung Juli

3 14 In welchen Fällen erlischt die Versicherung vorzeitig? 15 Was wenn ein nicht versichertes Ereignis eintritt? Kauf eines Mobilgerätes: Der Versicherungsschutz erlischt automatisch mit dem Ablauf der Garantie (24 Monate nach Kaufdatum des Gerätes), welche die Swisscom gewährt und kann nicht verlängert werden. Die Versicherung erlischt: im Totalschadenfall wenn der kumulierte Schadenbetrag bei mehreren Schäden den Listenpreis des Mobilgeräts übersteigt. bei Verlust / Diebstahl des Gerätes Schaden wird von der Versicherung nicht bezahlt Bei Verlust / Diebstahl des Gerätes erlischt die Versicherung vorzeitig Handy- und Tabletversicherung Juli

4 Registrierung 16 Wie finde ich die Registrierungspage? Geben Sie im Internetbrowser folgende Adresse ein: oder Suchen Sie im Google mit axa.ch/mobile Link anwählen 17 Gibt es eine Hilfe für die Registrierung? Unter Hilfe zur Registrierung kann eine Wegleitung heruntergeladen werden. Mittels Hilfe -Link auf der kann der Kunde zudem per Formular die Anmeldeschwierigkeiten melden und wird nachregistriert. 18 Fragen zur Registrierung? Auf unter "Technische Anfragen" können Fragen zur Registrierung gestellt werden. Bsp.: Registrierung hat nicht funktioniert etc. 19 Wie funktioniert die Registrierung? Ablauf für Registrierung: 1. Eingabe der URL im Internetbrowser (Explorer, Firefox, Google Chrome) Adresse erfassen, Passwort für Account vergeben (für späteren Wiedereinstieg) und auf Button "Senden" klicken 3. Details zur Person ausfüllen und auf Button "Anmelden" klicken: Anrede Name, Vorname Sprache Land Mobiltelefon (Format beachten) 4. Aktivierungscode von der Kundenkarte (auf dem Prospekt) eingeben und auf Button "Code prüfen" klicken 5. Handy- bzw. Tablet- und Adressangaben ergänzen und auf Button "Senden" klicken: Handy- bzw. Tabletmarke (auswählen) Modell IMEI Nr. Kaufdatum Strasse Nr. PLZ, Ort 20 Probleme mit Aktivierungscode? Problem unter "Hilfe" melden. Das Anliegen wird geprüft und es folgt eine Kontaktaufnahme mit dem Kunden. 21 Wo findet man die IMEI Nr.? Auf dem Handy bzw. Tablet den Code *#06# eingeben und anwählen und die IMEI Nr. erscheint auf dem Display oder Die IMEI Nr. ist auf der Kaufquittung der Swisscom ersichtlich. 22 Was ist, wenn man keine Adresse hat? Einen Account erstellen 23 Was ist zu tun, wenn ein Kunde keine Mailadresse hat? oder Auf die Registrierung verzichten. Die Swisscom übermittelt der AXA die nötigen Daten. Geschieht ein Schadenfall bevor die Übermittlung erfolgt, wird diese abgewartet und/oder der Kunde kann den Kaufbeleg der Swisscom als Beweis einreichen. Untenstehende Daten mit dem Kunden aufnehmen und auf unter "Technische Hilfe" per Mail Handy- und Tabletversicherung Juli

5 24 Nach Eingabe der Mailadresse wird nach einem Passwort gefragt der AXA mitteilen. Angaben zur Person Anrede Vorname / Nachname Adresse Geburtsdatum Mobiletelefon-Nr. Handy- bzw. Tabletangaben Handy- bzw. Tabletmarke Modell IMEI-Nr. Kaufdatum Aktivierungscode Das bedeutet, dass der Kunde bei der AXA bereits mit seiner adresse registriert ist und unter der eingegebenen Mailadresse schon ein Konto besteht. Es kann zum Schutz der Daten kein neues Passwort vergeben werden, sondern das bestehende muss verwendet werden. Wenn dieses nicht bekannt ist, kann es unter Passwort vergessen abgefragt werden. Vorgehen beim vergessen des Passwortes? Via "Passwort anfordern" wird das bestehende Passwort zurückgesetzt Es wird ein Mail mit Link zugestellt, damit ein neues Passwort angefordert werden kann Link öffnen und neues Passwort vergeben Wieder auf gehen und die Registrierung vornehmen 25 Wie werden mehrere Mobilgeräte registriert? Wenn mehrere Mobilgeräte (Handys und Tablets) inkl. Versicherung gekauft wurden, können diese im gleichen Account registriert werden. 1. erstes Mobilgerät registrieren 2. Um ein weiteres Mobilgerät zu registrieren, auf Button "Handy registrieren" klicken und Aktivierungscode sowie Angaben des weiteren Mobilgeräts eingeben. Hinweis: Alle Mobilgeräte sind zu registrieren, auch wenn sie den gleichen Aktivierungscode hätten (sofern die Versicherung dafür gekauft wurde). 26 Bestätigungsmail oder SMS nicht erhalten? Für das Bestätigungs-SMS ist wichtig, dass die Handynummer auf der Registrierungspage im internationalen Format gemäss Beispiel eingegeben wird: Falls der Dienst für das Mail oder SMS nicht funktioniert hat, kann über "Technische Anfragen" eine Bestätigung für die Registrierung per Mail angefordert werden. 27 Besteht der Versicherungsschutz auch ohne die Registrierung? 28 Wie ist das Vorgehen, wenn man keine schriftlichen AXA News erhalten möchte? Das Handy bzw. Tablet, für welches die Versicherung abgeschlossen wurde, ist auch versichert, wenn die Registrierung nicht vorgenommen wurde. Mit der Registrierung wird jedoch eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung im Schadenfall sichergestellt. Nach erfolgter Registrierung auf kann unter "Meine Einstellungen" der Newsletter wieder abgemeldet werden. Handy- und Tabletversicherung Juli

6 Schadenfall 29 Wie ist das Vorgehen im Schadenfall? 1. Beschädigtes Mobilgerät in Swisscom Shop bringen 2. Im Swisscom Shop wird die Reparatur oder der Ersatz veranlasst 3. Die Kosten bei Swisscom begleichen 4. Nach erfolgter Reparatur unter Schadenformular ausfüllen, die von Swisscom erhaltene Rechnung / Zahlungsbeleg anfügen und direkt an die AXA übermitteln oder Schadenmeldung ausdrucken und mit der Rechnung/Zahlungsbeleg per Post an die AXA senden Hinweis: die Adresse für die Zusendung der Schadenmeldung und Rechnung/Zahlungsbelegs lautet wie folgt: AXA Winterthur Service Center Postfach Winterthur wird die Reparatur durch jemand anderen als der Swisscom im Auftrag gegeben, wird keine Rückzahlung durch die AXA erfolgen. Ein Beschädigtes Gerät ist immer via Swisscom reparieren zu lassen. 30 Wie viele Schäden können angemeldet werden? Es ist möglich, dass während der Versicherungsdauer von max. 24 Monaten mehrere Schadenfälle angemeldet werden. Das versicherte Mobiltelefon bzw. Tablet ist zum Neuwert, im Maximum bis zum Listenpreis der Swisscom, welcher das Maximum von CHF 1' nicht übersteigen darf, versichert. Nach Erreichen dieses Betrages erlischt der Versicherungsschutz automatisch. Im Falle eines Totalschadens erlischt die Versicherung ebenfalls. 31 An wen wendet man sich, wenn man mit der Reparatur / Reparaturentscheidung nicht zufrieden ist? Ist der Kunde mit der Reparatur oder dem Reparaturentscheid nicht einverstanden, hat er sich an die Swisscom (Schweiz) AG zu wenden. Die AXA hat keine Möglichkeit, die Reparatur / den Reparaturentscheid der Swisscom zu überstimmen. Im gemeldeten Schadenfall überprüft die AXA die Versicherungsdeckung und erstattet dem Kunden den Reparaturbetrag (abzüglich Selbstbehalt) des Schadens zurück. Beispiel: Display des Handys ist durch herunterfallen beschädigt worden. Swisscom Entscheid: Beschädigung des Displays = Folge des Schadens Kratzer auf Hülle = Gebrauchsschäden, somit keine Folgen des Schadens Reparatur = Displaywechsel AXA Rückerstattung: Reparatur (Displaywechsel) = gedeckter Schaden Gebrauchsschäden = kein gedeckter Schaden Handy- und Tabletversicherung Juli

7 Geräteaustausch 32 Vorgehen, wenn ein Mobilgerät ausgetauscht wird / Meldung neuer IMEI-Nr. (SWAP-Geräte)? Bei bestimmten Marken tauscht die Swisscom die beschädigten Mobilgeräte durch sogenannte SWAP- Geräte aus. In diesen Fällen liegt kein Totalschaden vor und die Versicherung geht auf das neuwertige Ersatzgerät über. Die Deckung erlischt lediglich, wenn die Schadensumme den Gerätewert (gemäss Listenpreis) übersteigt. Wenn ein neues Mobilgerät gekauft werden muss, erlischt die Versicherung und für das neue Mobilgerät kann eine neue Versicherung abgeschlossen werden. Die neue IMEI Nr. wird in der Regel von der Swisscom an die AXA übermittelt. 33 Was geschieht mit der Versicherung, wenn das Mobilgerät innerhalb 14 Tagen zurückgegeben und kein neues bezogen wird? 34 Was geschieht mit der Versicherung, wenn das Mobilgerät infolge Defekt zurückgegeben und gegen ein neues gleiches Mobilgerät getauscht wird? Der Kunde hat die Möglichkeit, in seinem Account unter (nach erfolgter Registrierung und erneutem Login) in der blauen Hilfebox über Wechsel der IMEI Nr. melden einen Wechsel der IMEI Nr. zu melden. Die AXA prüft die Änderung und nimmt diese für den Kunden vor. Die Swisscom storniert die Versicherung und bezahlt dem Kunden die Versicherungsprämie zurück. Die Swisscom meldet der AXA den Wegfall des Mobilgeräts. Die AXA löscht die Daten des retournierten/stornierten Mobilgeräts. Variante 1: Die Swisscom tauscht das Mobilgerät aus und registriert den IMEI-Wechsel bei sich intern Die Swisscom meldet der AXA die neue IMEI Nr. Der Kunde hätte aber auch die Möglichkeit, den Tausch der IMEI Nr. via seinem Profil auf zu melden (Button "IMEI-Nr.- Wechsel") AXA ändert die IMEI Nr. beim bestehenden Mobilgerät 35 Was geschieht mit der Versicherung, wenn das Mobilgerät zurückgegeben und gegen ein neues anderes Mobilgerät getauscht wird? Variante 2: Die Swisscom storniert die Versicherung und bezahlt dem Kunden die Versicherungsprämie für das retournierte Mobilgerät zurück. Für das neue Mobilgerät wird die Versicherung neu abgeschlossen und der Kunde bezahlt die Versicherungsprämie für das neue Mobilgerät der Swisscom. Der Kunde registriert das neue Mobilgerät (als weiteres Gerät) unter seinem Profil auf Die Swisscom meldet der AXA den Wegfall des ersten defekten Mobilgeräts Die AXA löscht die Daten des defekten/stornierten Mobilgeräts Die Versicherung geht nicht auf das neue Mobilgerät über! Die Swisscom storniert die Versicherung und bezahlt dem Kunden die Versicherungsprämie für das retournierte Mobilgerät zurück. Für das neue Mobilgerät wird die Versicherung neu abgeschlossen und der Kunde bezahlt die Versicherungsprämie für das neue Mobilgerät der Swisscom. Der Kunde registriert das neue Mobilgerät (als Handy- und Tabletversicherung Juli

8 36 Mobilgerät verkauft geht die Versicherung auf den neuen Besitzer über? weiteres Gerät) unter seinem Profil auf Die Swisscom meldet der AXA den Wegfall des ersten Mobilgeräts Die AXA löscht die Daten des ersten Mobilgeräts Die Versicherung kann unter folgenden Voraussetzungen auf den neuen Kunden übertragen werden: Neuer Besitzer ist in der CH wohnhaft Neuer Besitzer hat eine Schweizer Handy Nr. Wichtig ist: Der bisherige Besitzer muss dem neuen Besitzer den Prospekt inkl. Kundenkarte weitergeben Der bisherige Besitzer muss dem neuen Besitzer mitteilen, dass er im Fall eines Schadens die Swisscom aufsuchen soll Reparaturen werden nur von der AXA bezahlt, wenn sie bei der Swisscom in Auftrag gegeben wurden Der neue Besitzer soll sich via registrieren Der bisherige Kunde soll in seinem Account unter (nach erfolgter Registrierung und erneutem Login) in der blauen Hilfebox über Wechsel der IMEI Nr. melden den Verkauf des Handys bzw. Tablets melden und den neuen Besitzer mitteilen(vor- und Nachname, Kauf- bzw. Verkaufdatum). Die AXA prüft die Änderung und löscht den Account des bisherigen Kunden. Handy- und Tabletversicherung Juli

S-Mobilgeräteschutz. Fragen und Antworten

S-Mobilgeräteschutz. Fragen und Antworten S-Mobilgeräteschutz Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum S-Mobilgeräteschutz Wie kann ich den S-Mobilgeräteschutz in Anspruch nehmen?... 2 Wie erhalte ich die Versicherungsbedingungen?... 2 Wo

Mehr

Handy- und Tabletversicherung

Handy- und Tabletversicherung Handy- und Tabletversicherung Ihre Versicherung im Überblick Gerne orientieren wir Sie über den wesentlichen Inhalt unseres Versicherungsangebots Informationspflicht des Vermittlers nach VAG 45 Wer ist

Mehr

Handy- und Tabletversicherung

Handy- und Tabletversicherung Handy- und Tabletversicherung Ihre Versicherung im Überblick Gerne orientieren wir Sie über den wesentlichen Inhalt unseres Versicherungsangebots Informationspflicht des Vermittlers nach VAG 45 Wer ist

Mehr

ebay-mitglied werden Einfach und schnell anmelden

ebay-mitglied werden Einfach und schnell anmelden Einfach und schnell anmelden Inhalt 1. Anmeldung Einleitung... 2 Voraussetzungen... 3 Überblick... 4 Anmeldeformular... 5 2. Anmeldung abschließen Datenprüfung... 13 Bedingungen akzeptieren... 14 Bestätigungscode...

Mehr

Registrierung im Portal (Personenförderung)

Registrierung im Portal (Personenförderung) Registrierung im Portal (Personenförderung) Zweck Um das DAAD-Portal zu nutzen und z.b. eine Bewerbung einzureichen, müssen Sie sich zuerst registrieren. Mit der Registrierung machen Sie sich einmalig

Mehr

Anleitung Microsoft Select-Plus Registrierung

Anleitung Microsoft Select-Plus Registrierung Anleitung Microsoft Select-Plus Registrierung Sehr geehrter co.tec-kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Microsoft Produkten. Für den Erstbezug von Select-Lizenzen ist es erforderlich, dass Sie

Mehr

Golf-Versicherung. Ab CHF

Golf-Versicherung. Ab CHF Ab CHF 66für 1 Jahr Golf-Versicherung Diebstahl, Bruch, Transport, Hole-in-one Meine Golfausrüstung ist zum Neuwert gegen Diebstahl, Bruch und Verlust durch ein Transportunternehmen versichert Hole-in-one

Mehr

Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von. Vereins- und Gewerbeauftritten

Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von. Vereins- und Gewerbeauftritten Anleitung zur selbständigen Bearbeitung von Vereins- und Gewerbeauftritten Inhaltsverzeichnis Passwort für Vereins- / Firmenkonto anfordern... 3 Login im Vereins- / Firmenkonto... 8 Verein / Firma bearbeiten...

Mehr

Anleitung für die Lohnmeldung via ELM-Standard mittels PartnerWeb

Anleitung für die Lohnmeldung via ELM-Standard mittels PartnerWeb Ausgleichskasse Gewerbe St. Gallen Lindenstrasse 137 Postfach 245 9016 St. Gallen Telefon 071 282 29 29 Telefax 071 282 29 30 info@ahv-gewerbe.ch www.ahv-gewerbe.ch Anleitung für die Lohnmeldung via ELM-Standard

Mehr

Quid4bid - Registrierung

Quid4bid - Registrierung Quid4bid - Registrierung Die Startseite von quid4bid 6 7 1 4 2 3 5 1 Menüzeile für Informationen und für ein Login (Menüpunkt rechts außen). 2 Login-Schaltfläche - falls man schon registriert ist, kann

Mehr

Anleitung Mindbody für An-/Abmeldungen via Internet Für Kunden des CANTIENICA -Studio Zürich

Anleitung Mindbody für An-/Abmeldungen via Internet Für Kunden des CANTIENICA -Studio Zürich Anleitung Mindbody für An-/Abmeldungen via Internet Für Kunden des CANTIENICA -Studio Zürich Diese Anleitung ist im ersten Teil (ab dieser Seite) so aufgebaut, dass Sie sich Schritt für Schritt und gut

Mehr

Google Analytics einrichten

Google Analytics einrichten Technik Autor: Yves Lüthi 19.10.2011 Google Analytics einrichten Google bietet ein kostenloses Web-Analyse Tool an, das es erlaubt, genaue Statistiken über Ihre Webseite zu erstellen. Damit Sie diesen

Mehr

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5

Inhaltsverzeichnis SEITE 1. Der User Guide in drei Schritten 2. Erste Schritte 2. Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Inhaltsverzeichnis Der User Guide in drei Schritten 2 Erste Schritte 2 Wieviel habe ich gearbeitet verdient? 5 Verwaltung meines eigenen Kontos 6 SEITE 1 Allgemeines Dieses Benutzerhandbuch erklärt die

Mehr

FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG

FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG FAQ zum Online Shop von F. + H. Engel AG Profitieren Sie jetzt und bestellen Sie ab sofort im neuen Online Shop von F. + H. Engel AG. Der Online Shop von F. + H. Engel AG beinhaltet über 250 000 Artikeln.

Mehr

Zugang zum Online-Portal mit Passwort Benutzeranleitung (Stand 01/2015)

Zugang zum Online-Portal mit Passwort Benutzeranleitung (Stand 01/2015) Einleitung Um die Funktionen des Online-Portals BÄV24 nutzen zu können, müssen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit zunächst einmalig registrieren. Folgen Sie bitte den Hinweisen im Abschnitt "Registrierung

Mehr

Leitfaden Einstieg, Registrierung und Anmeldung

Leitfaden Einstieg, Registrierung und Anmeldung Einstieg, Registrierung und Anmeldung Finanzdirektion des Kantons Bern Einleitung BE-Login ist die elektronische Plattform des Kantons Bern. Nach erfolgter Registrierung und anschliessender Anmeldung können

Mehr

Anleitung die ersten Schritte auf der neuen Webseite

Anleitung die ersten Schritte auf der neuen Webseite Anleitung die ersten Schritte auf der neuen Webseite Auf den folgenden Seiten erhalten Sie eine kurze Anleitung zu den ersten Schritten auf unserer Webseite für die städtischen Freizeitangebote. Auf der

Mehr

Handyversicherung Schürch & Zimmerli AG

Handyversicherung Schürch & Zimmerli AG Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB) Handyversicherung Schürch & Zimmerli AG Ausgabe 10.2016 Inhaltsverzeichnis Umfang des Versicherungsvertrags 4 A1 Versichertes Gerät 4 A2 Versicherte Gefahren 4 A3 Versicherungsnehmer

Mehr

Kurzanleitung SEPPmail

Kurzanleitung SEPPmail Eine Region Meine Bank Kurzanleitung SEPPmail (E-Mail Verschlüsselungslösung) Im folgenden Dokument wird Ihnen Schritt für Schritt die Bedienung unserer Verschlüsselungslösung SEPPmail gezeigt und alle

Mehr

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Benutzerhandbuch für ZKB WebMail Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 3 1.1 Definition 3 1.2 Sicherheit 3 2 Funktionen 3 2.1 Registrierung (erstes Login)

Mehr

Frequently Asked Questions (FAQ)

Frequently Asked Questions (FAQ) Frequently Asked Questions (FAQ) Inhalt: Informationen zu mopay: Was ist mopay? Wie nutze ich mopay? Was sind die Vorteile bei einer Zahlung mit mopay? Welche Mobilfunkanbieter unterstützen mopay? Ich

Mehr

Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch

Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch Bedienungsanleitung für die Online-Kinderbetreuungsbörse des Landkreises Wesermarsch Inhaltsverzeichnis: I. Wie finde ich ein Betreuungsangebot? II. Wie biete ich eine Betreuung an? III. Wie bearbeite

Mehr

wochenbettbetreuung.ch V E R S I O N 1. 0. 1 V O M 1 5. 0 2. 2 0 1 5

wochenbettbetreuung.ch V E R S I O N 1. 0. 1 V O M 1 5. 0 2. 2 0 1 5 wochenbettbetreuung.ch ANLEITUNG FÜR DIE NEUE WEBSITE VON WOCHENBET TBETREUUNG.CH V E R S I O N 1. 0. 1 V O M 1 5. 0 2. 2 0 1 5 Inhalt 1. Grundsätzliches 2. Registrierung (Login erstellen) 3. Passwort

Mehr

TEAMBUILDER Handbuch 0.9a. Kryptomania.net 2015

TEAMBUILDER Handbuch 0.9a. Kryptomania.net 2015 TEAMBUILDER Handbuch 0.9a Kryptomania.net 2015 Innenseite Einband Vorwort Liebe/r Kryptomania-Partner, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem persönlichen Mitarbeiter. Ihrem TEAMBUILDER! Sicher kennen Sie Landingpages

Mehr

EAP. Employee Administration Platform

EAP. Employee Administration Platform EAP Employee Administration Platform Inhalt 1. Plattform öffnen...2 2. Registrierung...2 3. Login...6 4. Links...8 5. Für ein Event anmelden...9 6. Persönliche Daten ändern... 11 7. Logout... 12 8. Benachrichtigungen...

Mehr

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0

DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN. Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH. Online Schalter. Version 4.0 DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Generalsekretariat BENUTZERHANDBUCH Online Schalter Version 4.0 Inhaltsverzeichnis 1. Online Schalter Kanton Aargau... 3 1.1 Allgemein... 3 1.2 Unterstützte Browser...

Mehr

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen

FAQ. Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen FAQ Hilfe und Antworten zu häufig gestellten Fragen Ich kann mich nicht einloggen 2 Wie kann ich die hinterlegte E-Mail Adresse in meinem Account ändern 2 Wie funktioniert die Bestellung 2 Wo kann ich

Mehr

Benutzerhandbuch. für das Extranet des. Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. zur Anmeldung per Grid-Karte

Benutzerhandbuch. für das Extranet des. Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. zur Anmeldung per Grid-Karte Extranet des LWV Hessen Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch für das Extranet des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen zur Anmeldung per Grid-Karte Benutzerhandbuch_Grid-Karte.doc Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Sicherheitslösung SMS-Code

Sicherheitslösung SMS-Code Sicherheitslösung SMS-Code Mit dieser Anleitung helfen wir Ihnen, den Einstieg ins e-banking mit dem neuen Verfahren SMS-Code mittels Telefon zu erleichtern. Inhalt Login mit SMS-Code... 1 1. Sie sind

Mehr

Anlegen eines DLRG Accounts

Anlegen eines DLRG Accounts Anlegen eines DLRG Accounts Seite 1 von 6 Auf der Startseite des Internet Service Centers (https:\\dlrg.de) führt der Link DLRG-Account anlegen zu einer Eingabemaske, mit der sich jedes DLRG-Mitglied genau

Mehr

INNER WHEEL DEUTSCHLAND

INNER WHEEL DEUTSCHLAND INNER WHEEL DEUTSCHLAND INTERNATIONAL INNER WHEEL 90. DISTRIKT Liebe Inner-Wheel-Freundin, IIW-Headquarters hat Ihnen ein Schreiben zugesandt mit der Bitte, sich dort registrieren zu lassen. Was möchte

Mehr

myhelsana das neue Kundenportal der Helsana-Gruppe Registration, Aktivierung und Login myhelsana Konto

myhelsana das neue Kundenportal der Helsana-Gruppe Registration, Aktivierung und Login myhelsana Konto myhelsana das neue Kundenportal der Helsana-Gruppe Registration, Aktivierung und Login myhelsana Konto Grundlagen der Registrierung Für myhelsana registrieren können sich alle Privatkunden der Unternehmen

Mehr

VSS Online Shop. Kurze Gebrauchsanweisung

VSS Online Shop. Kurze Gebrauchsanweisung VSS Online Shop Kurze Gebrauchsanweisung Inhaltsverzeichnis 1. Die VSS Startseite... 3 1.1 Die Kundenanmeldung... 4 2. Das Benutzerkonto... 5 2.1 Allgemeine Einstellungen... 5 2.2 Adressbuch... 6 2.3 Einstellungen...

Mehr

Informationen Zur Ticketregistrierung

Informationen Zur Ticketregistrierung Informationen Zur Ticketregistrierung Papier-Ticket und e-ticket EMO-Tickets müssen registriert werden, damit Sie zum Eintritt auf das berechtigen. EMO-Tickets müssen registriert werden, damit Sie zum

Mehr

Registrierung und Erstanmeldung auf Mein Goethe.de

Registrierung und Erstanmeldung auf Mein Goethe.de Registrierung und Erstanmeldung auf Mein Goethe.de 1. Der Eingang zur virtuellen Welt des Goethe-Instituts ist die Schaltfläche Anmeldung unter Über diese Schaltfläche gelangen Sie zu der Maske für Ihre

Mehr

Handbuch zum Online-Bestellsystem von ABUS Pfaffenhain

Handbuch zum Online-Bestellsystem von ABUS Pfaffenhain 1 Handbuch zum Online-Bestellsystem von ABUS Pfaffenhain 1 Einführung... 3 1.1 Kompatible Kartenlesegeräte... 3 1.2 Bestellung eines Kartenlesegerätes... 3 2 Registrierung... 5 2.1 Voraussetzungen... 5

Mehr

Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC

Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC Anmeldung, Registrierung und Elternkontrolle des MEEP!-Tablet-PC Starten Sie in den Browsern Chrome oder Safari die Seite: www.mymeep.de Erstellen Sie Ihren persönlichen Account unter Eltern Login neu,

Mehr

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account)

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Aufrufen des Anmeldefensters Geben sie in die Adresszeile ihres Internet-Browsers die Adresse (http://www.quid4bid.com) ein. Sie können entweder auf die

Mehr

Ticketregistrierung. Schritt 1.) Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite http://www.hannovermesse.de/ Klicken Sie auf Tickets.

Ticketregistrierung. Schritt 1.) Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite http://www.hannovermesse.de/ Klicken Sie auf Tickets. Ticketregistrierung Schritt 1.) Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite http://www.hannovermesse.de/ Klicken Sie auf Tickets. Klicken Sie auf Ticketregistrierung. Schritt 2.) Folgendes Fenster sollte sich

Mehr

GRAFIK WEB PREPRESS www.studio1.ch

GRAFIK WEB PREPRESS www.studio1.ch Datum 11.07.2012 Version (Dokumentation) 1.0 Version (Extedit) 1.0 Dokumentation Kontakt Externe Verwaltung Firmen- & Vereinsverwaltung Studio ONE AG - 6017 Ruswil E-Mail agentur@studio1.ch Telefon 041

Mehr

nachfolgend erhalten Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihren Zugang zum KWP Web-Portal anfordern und einrichten!

nachfolgend erhalten Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihren Zugang zum KWP Web-Portal anfordern und einrichten! KWP Web-Portal 1 Sehr geehrter Anwender, nachfolgend erhalten Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihren Zugang zum KWP Web-Portal anfordern und einrichten! Im Anschluss an die Einrichtung stellen wir Ihnen

Mehr

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG www.service.messeluzern.ch JETZT NEU Das «Online Service Center» erleichtert Ihre Messeorganisation. Messe Luzern AG Horwerstrasse 87 CH-6005 Luzern Tel.

Mehr

Partnerportal Installateure Registrierung

Partnerportal Installateure Registrierung Partnerportal Installateure Registrierung Ein Tochterunternehmen der Süwag Energie AG Allgemeine Hinweise Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie sich als Nutzer für das Partnerportal Installateure registrieren

Mehr

meineschufa kompakt Der Online- und Benachrichtigungs-Service zu Ihren SCHUFA-Informationen. Klärt Ihre Fragen und unterstützt Sie aktiv.

meineschufa kompakt Der Online- und Benachrichtigungs-Service zu Ihren SCHUFA-Informationen. Klärt Ihre Fragen und unterstützt Sie aktiv. meineschufa kompakt Der Online- und Benachrichtigungs-Service zu Ihren SCHUFA-Informationen. Klärt Ihre Fragen und unterstützt Sie aktiv. Transparenz, die Ihnen hilft, Ihre finanzielle Zukunft zu planen

Mehr

Schadenmeldung. Shopping-Versicherung. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde

Schadenmeldung. Shopping-Versicherung. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Shopping-Versicherung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Die Swisscard AECS GmbH bietet ihren Karteninhabern je nach Kartentyp für Charge- und Kreditkarten optional die Shopping-Versicherung an.

Mehr

Kurze Anleitung zum Guthaben-Aufladen bei. www.blau.de

Kurze Anleitung zum Guthaben-Aufladen bei. www.blau.de Kurze Anleitung zum Guthaben-Aufladen bei www.blau.de Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1 blau.de aufrufen... 3 2 Ihr Konto bei blau.de... 4 2.1 Aufladen über das Internet... 5 2.2 Aufladen direkt am Mobiltelefon

Mehr

Anleitung: Wie unterschreibe ich die Petition im Internet?

Anleitung: Wie unterschreibe ich die Petition im Internet? Anleitung: Wie unterschreibe ich die Petition im Internet? Hier stehen die Petitionen im Internet: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;pet ition=3349 Wenn Sie diese Anleitung

Mehr

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen!

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Von Mirko Lahl Die Informationen und Anleitungen in diesem Report sind sorgfältig von mir geprüft und recherchiert. Dieses Werk

Mehr

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Auswahl treffen: - einloggen mit bestehendem Login - falls kein Login vorhanden: Einfach über Kunde werden neu anmelden und sich selber ein Login vergeben

Mehr

Teilnahme am Apple ios Developer Program

Teilnahme am Apple ios Developer Program Teilnahme am Apple ios Developer Program D-U-N-S-Nummer Für die Anmeldung als Firma brauchen Sie zunächst eine so genannte D-U-N-S-Nummer. Mehr Informationen zu dieser Nummer finden Sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/d-u-n-s.

Mehr

Zentraler Wertungsrichtereinsatz

Zentraler Wertungsrichtereinsatz Zentraler Wertungsrichtereinsatz Anleitung zur erstmaligen Registrierung beim Online-System des zentralen Wertungsrichtereinsatzes des LTVB Zur Nutzung des Online-Systems des zentralen Wertungsrichtereinsatzes

Mehr

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN

MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN MEIN ONLINEBANKING BEI DER EHNINGER BANK EG ERSTE SCHRITTE: PIN/TAN MIT MOBILE TAN 1 Die Voraussetzungen Um unser Onlinebanking mit mobiletan durchführen zu können, benötigen Sie generell: einen Rechner

Mehr

Bedienungsanleitung. Umstellung von Sicherheitscodeliste auf SMS Code (mtan) Gemeinsam wachsen.

Bedienungsanleitung. Umstellung von Sicherheitscodeliste auf SMS Code (mtan) Gemeinsam wachsen. Bedienungsanleitung Umstellung von Sicherheitscodeliste auf SMS Code (mtan) Glarner Kantonalbank Hauptstrasse 21, 8750 Glarus, Service Line 0844 773 773, glkb@glkb.ch, www.glkb.ch Gemeinsam wachsen. Wechsel

Mehr

Wie kann ich mich als Kunde registrieren, damit ich Produkte im Afro Cosmetic Shop bestellen kann?

Wie kann ich mich als Kunde registrieren, damit ich Produkte im Afro Cosmetic Shop bestellen kann? Wie kann ich mich als Kunde registrieren, damit ich Produkte im Afro Cosmetic Shop bestellen kann? 1.) Wenn Sie unseren Webshop aufgerufen haben, zuerst ganz nach rechts gehen. Falls es nicht schon sichtbar

Mehr

Treckerverein Monschauer Land e.v.

Treckerverein Monschauer Land e.v. Der Mitgliederbereich Der Mitgliederbereich (TV-MON Intern) ist ein Teil der Webseiten des Treckervereins, der nicht öffentlich und für jedermann zugängig ist. Dieser Bereich steht ausschließlich Mitgliedern

Mehr

Benutzerhandbuch für Hundehalter

Benutzerhandbuch für Hundehalter Benutzerhandbuch für Hundehalter Liebe Hundehalterin, lieber Hundehalter Sie halten das Benutzerhandbuch für AMICUS die moderne Datenbank zur Registrierung von Hunden in der Schweiz in den Händen. Unter

Mehr

Print.FX ist das Hauptprogramm die Programmzentrale hier können Sie Übersichten aufrufen, Auswertungen erstellen und Einstellungen festlegen.

Print.FX ist das Hauptprogramm die Programmzentrale hier können Sie Übersichten aufrufen, Auswertungen erstellen und Einstellungen festlegen. Ein Kurzüberblick: Print.FX besteht aus 3 Programmteilen: Print.FX: Print.FX ist das Hauptprogramm die Programmzentrale hier können Sie Übersichten aufrufen, Auswertungen erstellen und Einstellungen festlegen.

Mehr

Anleitung zum Einrichten der OE9-YAHOO-Gruppe

Anleitung zum Einrichten der OE9-YAHOO-Gruppe Anleitung zum Einrichten der OE9-YAHOO-Gruppe Die Yahoo-Gruppen sind eine schöne Informationsquelle über verschiedene Bereiche. Es sind dort mehrere Gruppen für verschiedene Belange, auch für den Amateurfunk

Mehr

Step by Step durch den Büromaterial-Online-Shop

Step by Step durch den Büromaterial-Online-Shop Step by Step durch den Büromaterial-Online-Shop Anleitung für Ihre Online-Bestellung Diese Step by Step - Anleitung soll Ihnen die nützlichen Funktionen des Büromaterial-Online-Shops näher bringen. Entdecken

Mehr

Version 1.0 Datum 05.06.2008. 1. Anmeldung... 2

Version 1.0 Datum 05.06.2008. 1. Anmeldung... 2 Anmeldung Wochenplatzbörse Spiez Version 1.0 Datum 05.06.2008 Ersteller Oester Emanuel Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung... 2 1.1. Anmeldeseite... 2 1.2. Anmeldung / Registrierung... 4 1.3. Bestätigungs-Email...

Mehr

KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF

KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF KiJuP-online.de FAQ und Suchtipps für Mitglieder des DIJuF Hier haben wir für Sie die wichtigsten Fragen zusammengestellt, die uns rund um die Nutzung von KiJuP-online.de erreicht haben. Sollte Ihre Frage

Mehr

Benutzeranleitung Profilverwaltung

Benutzeranleitung Profilverwaltung Benutzeranleitung Profilverwaltung Vorbemerkungen: Aufgrund der hohen Flexibilität des Systemes können die meisten Menü-Punkte individuell eingegeben werden. Sollten sie nicht mit dieser Beschreibung übereinstimmen

Mehr

Anleitung eiam und CH-Login für das Berufsbildung Competence Center (BeCC) Für Supportanfragen wenden Sie sich bitte an HTTPS://WWW.bit.admin.

Anleitung eiam und CH-Login für das Berufsbildung Competence Center (BeCC) Für Supportanfragen wenden Sie sich bitte an HTTPS://WWW.bit.admin. Anleitung eiam und CH-Login für das Berufsbildung Competence Center (BeCC) Für Supportanfragen wenden Sie sich bitte an HTTPS://WWW.bit.admin.ch Inhalt Start Start Start 1. Erstregistrierung CH-Login 2.

Mehr

SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe.

SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe. SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe. Vielen Dank, dass Sie sich für die SBB Schulung für die digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe angemeldet haben. Das vorliegende Dokument erklärt

Mehr

Leitfaden Mitarbeitende und Berechtigungen verwalten

Leitfaden Mitarbeitende und Berechtigungen verwalten Mitarbeitende und Berechtigungen verwalten Finanzdirektion des Kantons Bern Einleitung BE-Login ist die elektronische Plattform des Kantons Bern. Nach erfolgter Erfassung Ihrer Mitarbeitenden oder Delegierten

Mehr

Umfragetool Account & Bestellungen

Umfragetool Account & Bestellungen Umfragetool Account & Bestellungen Accountdaten verwalten und Bestellprozess. Inhaltsübersicht Account anlegen... 3 Accountdaten verwalten... 4 Account löschen... 4 Passwort vergessen... 5 Technische Voraussetzungen

Mehr

Der Menüpunkt Einstellungen

Der Menüpunkt Einstellungen Daten Der Menüpunkt Einstellungen In dieser Anleitung werden die verschiedenen Möglichkeiten des Menüpunktes >>Set Mail/No Mail

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

Kapitel I: Registrierung im Portal

Kapitel I: Registrierung im Portal Kapitel I: Registrierung im Portal Um zu unserem Portal zu gelangen, rufen Sie bitte die folgende Internetseite auf: www.arag-forderungsmanagement.de Bei Ihrem ersten Besuch des ARAG Portals ist es notwendig,

Mehr

qk online FAQs Fragen und Antworten rund um qk der neue Benachrichtigungsservice der Qualitätskontrolle der Milch

qk online FAQs Fragen und Antworten rund um qk der neue Benachrichtigungsservice der Qualitätskontrolle der Milch der neue Benachrichtigungsservice der Qualitätskontrolle der Milch 2. Juli 2007 FAQs Fragen und Antworten rund um qk Auf den folgenden Seiten finden Sie Antworten zu den nachstehenden Themen: 1. Allgemeines

Mehr

Shopping Siegerland Häufige Fragen

Shopping Siegerland Häufige Fragen 1. Registrierung 1.1 Muss ich mich registrieren, wenn ich bei ShoppingSiegerland.de einkaufen will? Sie können bei ShoppingSiegerland.de Produkte suchen, Preise vergleichen und sich inspirieren lassen

Mehr

Fragen und Antworten zum Zwei-Schritt-TAN-Verfahren (FAQ)

Fragen und Antworten zum Zwei-Schritt-TAN-Verfahren (FAQ) A) Allgemein 1. Was ist das Zwei-Schritt-TAN-Verfahren? 2. Welche Kosten entstehen beim zweistufigen TAN-Verfahren? 3. Wie lange ist eine TAN gültig? 4. Was passiert wenn ich dreimal eine falsche TAN eingebe?

Mehr

Nur für Partner die bereits einen Backoffice Zugang haben. Aber KEINEN Portal Zugang

Nur für Partner die bereits einen Backoffice Zugang haben. Aber KEINEN Portal Zugang Die Anmeldung Schritt für Schritt im PORTAL inkl. Verbindung bestehender Backoffice Zugänge Nur für Partner die bereits einen Backoffice Zugang haben. Aber KEINEN Portal Zugang 1) Organisiere dir den Anmeldelink

Mehr

Manual Online-Reservation (Sup-Tool) für ASVZ-Teilnahmeberechtigte

Manual Online-Reservation (Sup-Tool) für ASVZ-Teilnahmeberechtigte Manual Online-Reservation (Sup-Tool) für ASVZ-Teilnahmeberechtigte Übersicht: 1. Was ist das Sup-Tool? 2. Wie funktioniert das Sup-Tool? Registrierung Online-Reservation via ASVZ-Mobile App (iphone und

Mehr

Dokumentation Softwareprojekt AlumniDatenbank

Dokumentation Softwareprojekt AlumniDatenbank Dokumentation Softwareprojekt AlumniDatenbank an der Hochschule Anhalt (FH) Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachbereich Informatik 13. Februar 2007 Betreuer (HS Anhalt): Prof. Dr. Detlef Klöditz

Mehr

Willkommen bei den ScienceOlympiaden am IPN an der Universität Kiel

Willkommen bei den ScienceOlympiaden am IPN an der Universität Kiel Willkommen bei den ScienceOlympiaden am IPN an der Universität Kiel Willkommen beim bundesweiten Auswahlwettbewerb zur Internationalen Biologieolympiade Inhalt Portal und Anmeldeverfahren im Überblick

Mehr

Prepaid-Konto in StarMoney einrichten und Guthaben aufladen

Prepaid-Konto in StarMoney einrichten und Guthaben aufladen Prepaid-Konto in StarMoney einrichten und Guthaben aufladen Richten Sie zunächst eine Prepaid-Konto in StarMoney ein: 1. In StarMoney wählen Sie über den Menüpunkt Kontenliste die Schaltfläche Konto Neu

Mehr

Ihr Vermittler-Portal

Ihr Vermittler-Portal Ihr Vermittler-Portal Modern Einfach - Logisch 1 Inhaltsverzeichnis Einführung Seite 3 Vermittler-Portal Registrierung Seite 4 Erstanmeldung Seite 5 Passwort vergessen Seite 5 Neue Dokumente Seite 6 Kunden-

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Für das Wirecard Enterprise Portal (WEP), in dem nach der Registrierung

BENUTZERHANDBUCH. Für das Wirecard Enterprise Portal (WEP), in dem nach der Registrierung BENUTZERHANDBUCH Für das Wirecard Enterprise Portal (WEP), in dem nach der Registrierung bei dem Wirecard CheckoutPortal, Umsätze eingesehen und Stornierungen sowie Retouren verwaltet werden können. COPYRIGHT

Mehr

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zu BABV-Online

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zu BABV-Online Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zu BABV-Online 1. Ich möchte den Berufsausbildungsvertrag-Online (BABV-Online) erstmalig nutzen. Wie muss ich vorgehen? Um BABV-Online nutzen zu können, muss zunächst

Mehr

> Lokal, persönlich und traditionell. Ihre Bank. Seit 1812. Sparkasse Mobile Banking App > Anleitung zur Aktivierung. www.sparkasse.

> Lokal, persönlich und traditionell. Ihre Bank. Seit 1812. Sparkasse Mobile Banking App > Anleitung zur Aktivierung. www.sparkasse. > Lokal, persönlich und traditionell. Ihre Bank. Seit 1812. Sparkasse Mobile Banking App > Anleitung zur Aktivierung Inhalt 1. Zugang aktivieren 1 Zugang aktivieren und Passwort definieren 1 Transaktionen

Mehr

Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung

Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung STV Contest Wichtiger Hinweis Bei der Wegleitung 2. Anmeldephase namentliche Meldung STV Contest handelt es sich um eine allgemeine Dokumentation und somit

Mehr

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Die PHTG stellt ihren Studierenden auf dem Bärenplatz eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mehr

Fotostammtisch-Schaumburg

Fotostammtisch-Schaumburg Der Anfang zur Benutzung der Web Seite! Alles ums Anmelden und Registrieren 1. Startseite 2. Registrieren 2.1 Registrieren als Mitglied unser Stammtischseite Wie im Bild markiert jetzt auf das Rote Register

Mehr

Cornèrcard bietet mehr: In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt onlineaccess mit SMS Code.

Cornèrcard bietet mehr: In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt onlineaccess mit SMS Code. Cornèrcard bietet mehr: In allen Einzelheiten erklärt und beschrieben. Aktivieren Sie jetzt onlineaccess mit SMS Code. Mit Sicherheit alles unter Kontrolle. Verwalten Sie Ihre Karten einfacher und noch

Mehr

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen!

Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Der 67 Euro Report zeigt Ihnen, wie Sie Sofort 67 im Internet verdienen! Urheberrechtshinweis Die Informationen und Anleitungen in diesem Report sind sorgfältig von mir geprüft und recherchiert. Dieses

Mehr

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 10.2015 PF. E-Rechnung light Eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 10.2015 PF. E-Rechnung light Eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung 460.106 de (dok.pf/pf.ch) 10.2015 PF E-Rechnung light Eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung Kundenbetreuung E-Rechnung PostFinance AG Mingerstrasse 20 3030 Bern www.postfinance.ch/e-rechnung Beratung

Mehr

Der Inhalt dieser Bedienungsanleitung richtet sich an Übersetzer. Home Info transxpro prompt Offerte / neuer Auftrag Registrieren Login

Der Inhalt dieser Bedienungsanleitung richtet sich an Übersetzer. Home Info transxpro prompt Offerte / neuer Auftrag Registrieren Login Der Inhalt dieser Bedienungsanleitung richtet sich an Übersetzer Home Info transxpro prompt Offerte / neuer Auftrag Registrieren Login Übersetzer- Bewerbung Wie werde ich Freelancer bei transxpro? 1. Füllen

Mehr

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen

Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Startseite, wenn Sie auf unseren Online-Shop gehen Auswahl treffen: - einloggen mit bestehendem Login - falls kein Login vorhanden oder vergessen wurde: Einfach über Kunde werden neu anmelden und sich

Mehr

Secure Mail. Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG. Zürich, 11. November 2013

Secure Mail. Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG. Zürich, 11. November 2013 Secure Mail Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG Zürich, 11. November 2013 Aeschengraben 10 Postfach CH-4010 Basel Telefon +41 61 205 74 00 Telefax +41 61 205 74 99 Stockerstrasse 34 Postfach CH-8022

Mehr

Bedienungsanleitung Online Rechnung für Telekommunikationsdienste

Bedienungsanleitung Online Rechnung für Telekommunikationsdienste Für Ihren schnellen und unkomplizierten Einstieg in die swb Online-Rechnung für Telekommunikationsdienstleistungen finden Sie hier eine Beschreibung der Funktionen und Abläufe. 1. Grundsätzliches Aus datenschutzrechtlichen

Mehr

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop

Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Fragen und Antworten Spirit Yoga Online- Shop Herzlich Willkommen auf der online Seite spirit yoga shop. Antworten und weiterführende Links von der Bestellung bis zur Auslieferung finden Sie im folgenden

Mehr

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Web Activation Manager003 Seite 1 von 12 Web-Aktivierungs-Manager...3 1. Web-Aktivierungs-Manager starten...3 Software-Aktivierung...3 PlanetPress Suite...3 PlanetPress

Mehr

Datenaustausch mit dem BVK Data Room

Datenaustausch mit dem BVK Data Room BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR ANGESCHLOSSENE ARBEITGEBER Datenaustausch mit dem BVK Data Room In diesem Manual erfahren Sie, wie Sie den «Data Room» (Datenlogistik ZH) der BVK bedienen. Anmeldung und Login im

Mehr

Registrierung als webkess-benutzer

Registrierung als webkess-benutzer Registrierung als webkess-benutzer Ihre Registrierung als Benutzer ist Voraussetzung für den Zugang und die Teilnahme bei webkess. Einzige Voraussetzung für die Registrierung als Benutzer ist eine gültige

Mehr

Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH

Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH Online-Shop 1 - Ein kleiner Leitfaden - Willkommen im Online-Shop der Emser Therme GmbH 1. Schritt: Auswahl unserer Gutscheinangebote Auf der Startseite unseres Online-Shops befindet sich auf der linken

Mehr

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF. E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung

460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF. E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung 460.106 de (dok.pf/pf.ch) 04.2013 PF E-Rechnung light Kundenwunsch erfüllen auch ohne Softwarelösung eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung Ihre Vorteile bei der E-Rechnung light von PostFinance Mit

Mehr

Kapsch Carrier Solutions GmbH Service & Support Helpdesk

Kapsch Carrier Solutions GmbH Service & Support Helpdesk Kapsch Carrier Solutions GmbH Kundenanleitung Tickets erstellen und bearbeiten 1 Das Helpdesk ist über folgende Webseite erreichbar https://support-neuss.kapschcarrier.com 2 Sie haben die Möglichkeit,

Mehr

Information zum BenutzerInnen-Konto der Universität Klagenfurt für Studierende Seite 1. BenutzerInnenKonto

Information zum BenutzerInnen-Konto der Universität Klagenfurt für Studierende Seite 1. BenutzerInnenKonto Information zum BenutzerInnen-Konto der Universität Klagenfurt für Studierende Seite 1 BenutzerInnenKonto 1. Was ist ein Benutzerkonto (Account)? 2. Wozu brauche ich ein Benutzerkonto (Account)? 3. Wie

Mehr