Software Update von Efka-Steuerungen. - mit Interface IF232 - oder USB-Stick. Kurzanleitung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Software Update von Efka-Steuerungen. - mit Interface IF232 - oder USB-Stick. Kurzanleitung"

Transkript

1 Software Update von Efka-Steuerungen - mit Interface IF232 - oder USB-Stick Kurzanleitung Nr deutsch FRANKL & KIRCHNER GMBH & CO KG SCHEFFELSTRASSE 73. D SCHWETZINGEN TEL.: FAX: OF AMERICA INC NORTHCREST ROAD. SUITE 10 ATLANTA. GEORGIA PHONE: FAX: ELECTRONIC MOTORS SINGAPORE PTE. LTD. 67, AYER RAJAH CRESCENT SINGAPORE PHONE: FAX:

2 3. Kurzanleitung - SoftwareUpdate von Efka-Steuerungen INHALT Seite 1 Softwareaktualisierung einer EFKA-Steuerung 2 2 Softwareaktualisierung mit Hilfe eines Interfaces IF Softwareaktualisierung per Autorun mit einem USB-Stick 6 1 Softwareaktualisierung einer EFKA-Steuerung Für die Softwareaktualisierung gibt es 2 Methoden: 1. Datenübertragung zwischen einem PC und der Efka-Steuerung unter Zuhilfenahme eines Efka-Interfaces IF232. Hierfür sind folgende Efka-Steuerungen geeignet: AB221A, AB321A, AB222A, AB322A, AB425S, AB610A, AB611A, DA321G, PF321A. 2. Datenübertragung per Autorun von einem direkt an der Efka-Steuerung angeschlossenem USB-Stick. Hierfür sind folgende Efka-Steuerungen geeignet: AB610A, AB611A ab Programmindex D. HINWEIS Den in Ihrer Software vorhandenen Programmindex können Sie mit Parameter 179 (Sr5) überprüfen

3 2 Softwareaktualisierung mit Hilfe eines Interfaces IF232 PC und EFKA-Steuerung werden mit einem Interface IF232 verbunden. Das auf dem PC zu installierende Programm kann von der EFKA-Homepage im Downloadbereich heruntergeladen werden. (> Downloads > Software > EfkaLoader) Zusätzlich wird das zum Steuerungstyp passende aktuelle Programm benötigt. Folgende Vorgehensweise ist erforderlich: 1. Erstellen Sie einen neuen Ordner C:\EfkaLoader. - Laufwerk C ist zwingend erforderlich. 2. Kopieren Sie die Loader-Datei AL_SO_---_EfkaLoader-3320_ zip * 1) nach Download von der EFKA-Homepage in den Ordner EfkaLoader. 3. Entpacken Sie die ZIP-Datei in diesem Ordner. 4. Nach dem Entpacken sind in diesem Ordner folgende Dateien enthalten: BOOTLOAD.hex BootloadARM.arm FlashInfo FLASHPRG.hex Loader.exe 5. Schließen Sie das Interface IF232 zwischen PC (serielle Schnittstelle) und Steuerung (Buchse B18) an. 6. Ein eventuell angeschlossenes Bedienteil (Variocontrol) ist zu entfernen. 7. Drücken Sie gleichzeitig die + und Tasten an der Steuerung und schalten Sie die Netzspannung ein. (Die Netzspannung muss vorher ca. 1 Minute ausgeschaltet gewesen sein). Es erscheint keine Anzeige im Display * 1) Die im Dateinamen enthaltene Versionsnummer (3320) und das Datum sind abhängig vom Software- Entwicklungsstand

4 8. Starten Sie das Programm Loader.exe im Ordner EfkaLoader durch Doppelklick auf den Dateinamen. 9. Wählen Sie File > Settings. - Das Fenster zur Parametereinstellung für die serielle Datenübertragung wird geöffnet. 10. Wählen Sie die Nummer des gewünschten Comports (1...4 sind zulässig). Klicken Sie auf Save. 11. Wählen Sie File > Flash >Settings. - Das Fenster zur Flash-Parametereinstellung wird geöffnet

5 12. Wählen Sie Bootloader > Open um den Pfad für die Datei BootLoad.HEX einzustellen. Wählen Sie Flashprogramm > Open um den Pfad für die Datei Flashprg.HEX einzustellen. Wählen Sie BootloaderARM > Open um den Pfad für die Datei BootLoadARM.ARM einzustellen. Wählen Sie die gewünschte Baudrate. Max für IF232-3 und -4. Max für IF232-USB. Mit Klick auf Save wird die Datei BootLoader.ini im Ordner C:\EfkaLoader gespeichert. 13. Klicken Sie auf Flash. 14. Wählen Sie das von EFKA für Ihre Steuerung zur Softwareaktualisierung zur Verfügung gestellte Programm aus dem von Ihnen für die Ablage frei gewählten Ordner (z. B. C:\EfkaLoader, oder USB Stick). Durch Klick auf Öffnen startet der Download. Der Dateiname beginnt mit der zum Steuerungstyp gehörenden Programmnummer mit Index, gefolgt von Datum und Uhrzeit. Der Dateisuffix ist abhängig vom eingesetzten Prozessortyp und lautet.hex,.h86 oder.arm. Bsp.: 5850F_YYMMDDHH.h Falls während des Downloads eine Fehlermeldung erfolgt, gehen Sie zurück zu Punkt 12 und wählen in Bits per second eine niedrigere Datenübertragungsrate. Sie müssen die Netzspannung ausschalten und Punkt 7 wiederholen bevor Sie den Download (Punkt 14) erneut starten. 16. Der Download dauert ca. 2 Minuten. Während dieser Zeit werden Fortschritte am PC und im Display der Steuerung angezeigt. Nach dem erfolgreichen Download erhalten Sie eine Meldung des EFKA-Loaderprogramms und an der Steuerung wird die letzte übertragene Adresse angezeigt. 17. Nach erneutem Aus- und Einschalten der Steuerung ist die Betriebsbereitschaft hergestellt. 18. Nur bei AB425S: Wird nach dem Download Prog im Display angezeigt, wird automatisch ein Update der Schrittmotorsoftware durchgeführt. Wenn die Aktualisierung beendet ist erfolgt Anzeige b4. Warten Sie bis b4 verlöscht. Die Steuerung ist jetzt betriebsbereit

6 3 Softwareaktualisierung per Autorun mit einem USB-Stick HINWEIS Diese Funktion ist nur möglich mit Efka-Steuerungen AB610A, AB611A ab Programmindex D. Die Steuerdatei (Autorun.act) für die sogenannte Autorun-Funktion wird auf einen USB-Stick geladen. Sie muss zwingend in der Root liegen, also nicht in einem Dateiordner. Sie kann von der EFKA-Homepage im Downloadbereich heruntergeladen werden (> Downloads > Software > EfkaLoader > AL_SO_---_Autorun.zip). Zusätzlich muss das zum Steuerungstyp passende aktuelle Programm (Firmware) auf dem Stick vorhanden sein (z. B. AB610ALH.arm). Die jeweils aktuellste Version wird Ihnen auf Anfrage von Ihrem Berater bei EFKA zur Verfügung gestellt. HINWEIS Die Speichergröße des verwendeten USB-Sticks darf max. 2 GB betragen und er muss FAT16 formatiert sein. Folgende Vorgehensweise ist erforderlich: 1. Entpacken Sie die ZIP-Datei AL_SO_---_Autorun.zip. 2. Kopieren Sie die Steuerdatei Autorun.act nach dem Entpacken auf den USB-Stick. 3. Kopieren Sie die Programmdatei z. B. AB610ALH.arm auf den USB-Stick. 4. Stecken Sie den USB-Stick in den USB-Anschluss an der Frontseite der Steuerung. (Die Steuerung sollte ausgeschaltet sein). 5. Schalten Sie die Steuerung ein. Der Updatevorgang startet automatisch. Im Display werden während des Update Vorganges sich verändernde Werte angezeigt. Am Ende des Updates erfolgt kurz die Anzeige boot, gefolgt von 1500 oder 1550 (abhängig vom verwendeten Motortyp). Anschließend werden die Segmente entsprechend der von Ihnen gewählten Funktionen angezeigt (je nach Steuerungstyp z. B. Softstart, Nadelposition, Fadenschneiden, Fußlüftung, usw.). 6. Die Betriebsbereitschaft ist jetzt hergestellt. Der USB-Stick kann entfernt werden. Auf dem Stick wurden zusätzlich die Protokolldatei (.ptk) und eine Parameterdatei (.par) angelegt. Als Dateiname wurde jeweils die Seriennummer der aktualisierten Steuerung verwendet. Beispiel: ptk, par. Mit den auf dem Stick vorhandenen Dateien Autorun.act und z. B. AB610ALH.arm kann die Software weiterer Steuerungen aktualisiert werden ohne irgendwelche Dateien ändern zu müssen. Es werden dann für jede durchgeführte Aktualisierung die Protokolldatei und die Parameterdatei mit der zur Steuerung gehörenden Seriennummer angelegt. Info zu Protokolldatei: In der Protokolldatei werden alle Schritte gespeichert die von der Steuerdatei ausgeführt wurden. Sie ermöglicht eine Analyse des Ablaufs für den Fall, dass das Update fehlschlug. Ist auf dem USB-Stick bereits eine Protokolldatei mit der zur Steuerung passenden Seriennummer vorhanden, wird auch nach erneutem Aus- und Einschalten, bzw. erneutem Einstecken des Sticks kein erneutes Update durchgeführt. Um das Update erneut ausführen zu können muss vorher die Protokolldatei gelöscht werden. Info zu Parameterdatei: Vor dem Update werden alle Parametereinstellungen gesichert und am Ende des Updates wiederhergestellt, so dass die für jede Steuerung individuellen Werte erhalten bleiben

7 Für Ihre Notizen: - 7 -

8 FRANKL & KIRCHNER GMBH & CO KG SCHEFFELSTRASSE SCHWETZINGEN TEL.: FAX: OF AMERICA INC NORTHCREST ROAD SUITE 10 ATLANTA GEORGIA PHONE: FAX: ELECTRONIC MOTORS SINGAPORE PTE. LTD. 67, AYER RAJAH CRESCENT SINGAPORE PHONE: FAX: ( DE)

FRANKL & KIRCHNER EFKA OF AMERICA INC. EFKA ELECTRONIC MOTORS

FRANKL & KIRCHNER EFKA OF AMERICA INC. EFKA ELECTRONIC MOTORS IF232-USB Benutzeranleitung - Treiber Installation Nr. 401339 deutsch FRANKL & KIRCHNER EFKA OF AMERICA INC. EFKA ELECTRONIC MOTORS GMBH & CO KG SINGAPORE PTE. LTD. - IF232-USB - 3 - INHALT Seite 1 Download

Mehr

IVE-W530BT Firmware Update

IVE-W530BT Firmware Update IVE-W530BT Firmware Update 1 Einleitung Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise zum aktualisieren der IVE-W530BT Firmware. Verbesserungen Ermöglicht die ipod Musik Wiedergabe per USB Verbindung mit

Mehr

BERNINA Q Serie - Firmware Update

BERNINA Q Serie - Firmware Update Anmerkung BERNINA Q Serie - Firmware Update Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert). Diese Anleitung

Mehr

Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen

Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen Anmerkung Firmware Update - BERNINA 5er Serie mit Touch Screen Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert).

Mehr

Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT

Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT Firmware-Installationsanleitung für AVIC-F60DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F960DAB und AVIC-F860BT Firmware-Version 1.04 HINWEISE: ü Firmware-Updates werden nur vom USB-Anschluss 1 unterstützt. Sie können aber

Mehr

BERNINA 720/740/770/790 - Firmware Update

BERNINA 720/740/770/790 - Firmware Update Anmerkung BERNINA 720/740/770/790 - Firmware Update Die Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Download und das entpacken der Firmware Dateien auf einen USB Memory Stick (FAT32 formatiert). Diese

Mehr

Zunächst empfehlen wir Ihnen die bestehenden Daten Ihres Gerätes auf USB oder im internen Speicher des Gerätes zu sichern.

Zunächst empfehlen wir Ihnen die bestehenden Daten Ihres Gerätes auf USB oder im internen Speicher des Gerätes zu sichern. Anleitung zum Softwareupdate Eycos S 75.15 HD+ Eine falsche Vorgehensweise während des Updates kann schwere Folgen haben. Sie sollten auf jeden Fall vermeiden, während des laufenden Updates die Stromversorgung

Mehr

UTE-72BT / CDE-173BT / CDE-174BT

UTE-72BT / CDE-173BT / CDE-174BT Bluetooth Software Update Anleitung für UTE-72BT / CDE-173BT / CDE-174BT 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktuallisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten

Mehr

VXE 3010 Artikel-Nr. 150 8301

VXE 3010 Artikel-Nr. 150 8301 VXE 3010 Artikel-Nr. 150 8301 Software-Update - Verbesserung der Display/SWC/Fernbedienungs- Funktion - MPEG: V0.77 MPEG date: 150619 MCU: V0.77 MCU Date: 20150317 TFT Version: V000.103 Wichtige Hinweise

Mehr

Software Update (CA98/CA78)

Software Update (CA98/CA78) In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie das Update auf Ihr CA98/78 aufspielen können. Lesen Sie sich zunächst die komplette Anleitung durch, bevor Sie den Update-Vorgang durchführen. Der Update-Vorgang

Mehr

Software Update (CA98/CA78)

Software Update (CA98/CA78) In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie das Update auf Ihr CA98/78 aufspielen können. Lesen Sie sich zunächst die komplette Anleitung durch, bevor Sie den Update-Vorgang durchführen. Der Update-Vorgang

Mehr

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu überprüfen, welches

Mehr

CDE-177BT / CDE-178BT / ide-178bt

CDE-177BT / CDE-178BT / ide-178bt Bluetooth Software Update Anleitung für CDE-177BT / CDE-178BT / ide-178bt 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktuallisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten

Mehr

Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 3 Firmwareupdate CF Karte / USB Stick / SD Karte

Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 3 Firmwareupdate CF Karte / USB Stick / SD Karte Avery Dennison 64-Bit Serie Generation 3 Firmwareupdate CF Karte / USB Stick / SD Karte Kurzanleitung Version 1.0 Firmwareupdate www.jrdrucksysteme.de Seite 1 von 22 Inhalt 1. Firmwareupdate mit CF Karte......

Mehr

Downloadkey-Update Version 1.26 Beschreibung

Downloadkey-Update Version 1.26 Beschreibung www.vdo.com Downloadkey-Update Version 1.26 Beschreibung Continental Trading GmbH Heinrich-Hertz-Straße 45 D-78052 Villingen-Schwenningen VDO eine Marke des Continental-Konzerns Downloadkey-Update Version

Mehr

Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden

Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 1. VetScan

Mehr

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Dieses Update bringt Ihnen die Vorteile von Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf Ihr 8 INTENSOTAB. Wichtig: - Bitte beachten Sie, dass es durch den Updatevorgang

Mehr

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Diese Anleitung erläutert das Herunterladen der G800-Firmware von der Ricoh-Website und das Aktualisieren der Firmware. Nehmen Sie folgende Schritte vor, um die

Mehr

Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte

Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte Avery Dennison AP 5.4 Gen II / AP 5.6 Firmwareupdate USB Stick / SD Karte Kurzanleitung Version 1.0 Firmwareupdate www.jrdrucksysteme.de Seite 1 von 12 Inhalt 1. Firmwareupdate mit SD Karte......... 3

Mehr

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Um Ihr ONE T10-E1 Tablet wieder in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen, wenn das vorinstallierte Windows 8.1 nicht mehr startet, führen Sie

Mehr

Erforderliches Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten)

Erforderliches Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten) T6K SOFTWARE UPDATE ANLEITUNG (Version: 2.0) Durch Software Updates bleibt Ihr Futaba T6K Fernsteuersystem stets auf dem aktuellen Stand und kann um interessante Funktionen erweitert werden. Laden Sie

Mehr

Anleitung # 4 Wie mache ich ein Update der QBoxHD Deutsche Version

Anleitung # 4 Wie mache ich ein Update der QBoxHD Deutsche Version Anleitung # 4 Wie mache ich ein Update der QBoxHD Deutsche Version Stand: 25. Juni 2009 Voraussetzung Das Update ist notwendig, um Fehler und Neuentwicklungen für die QBoxHD zu implementieren. Es gibt

Mehr

Software Update. ETAtouch Steuerung. Software Update ETAtouch 2011-10

Software Update. ETAtouch Steuerung. Software Update ETAtouch 2011-10 Software Update ETAtouch Steuerung Software Update ETAtouch 2011-10 Welche Software ist am Kessel? Welche Software ist am jetzt Kessel? aktuell? Dieses aktuelle Handbuch Software beschreibt ist auf den

Mehr

Samsung Drive Manager-FAQs

Samsung Drive Manager-FAQs Samsung Drive Manager-FAQs Installation F: Meine externe Samsung-Festplatte ist angeschlossen, aber nichts passiert. A: Ü berprüfen Sie die USB-Kabelverbindung. Wenn Ihre externe Samsung-Festplatte richtig

Mehr

IVE-W530BT. Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 09.03.2015

IVE-W530BT. Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 09.03.2015 Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 IVE-W530BT 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten Sie alle Warnhinweise

Mehr

Firmware-Update von ARGUS -Testern

Firmware-Update von ARGUS -Testern Firmware-Update von ARGUS -Testern Anleitung zum Firmware-Update-Programm (v 1.4) Erstellt von: intec Gesellschaft für Informationstechnik mbh, Lüdenscheid Zuletzt geändert am 16. April 2008 Bei weiteren

Mehr

Hier ist die Anleitung zum Flashen des MTK GPS auf der APM 2.0. Prinzipiell funktioniert es auch auf der APM 2.5 und APM 1.

Hier ist die Anleitung zum Flashen des MTK GPS auf der APM 2.0. Prinzipiell funktioniert es auch auf der APM 2.5 und APM 1. Hier ist die Anleitung zum Flashen des MTK GPS auf der APM 2.0. Prinzipiell funktioniert es auch auf der APM 2.5 und APM 1. Vorweg: Die neue MTK Firmware 1.9 (AXN1.51_2776_3329_384.1151100.5_v19.bin) ist

Mehr

IVE-W530BT. Bluetooth Software Update Manual mit Android Telefonen 09.03.2015

IVE-W530BT. Bluetooth Software Update Manual mit Android Telefonen 09.03.2015 Bluetooth Software Update Manual mit Android Telefonen IVE-W530BT 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten Sie alle

Mehr

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G

P E U G E O T A L E R T Z ONE N A V I G A T I O N S S Y S T E M T O U C H S C R E E N - T A B L E T I N S T A L L A T I O N S A N L E I T U N G PEUGEOT ALERT ZONE NAVIGATIONSSYSTEM-ANLEITUNG FÜR TOUCHSCREEN TABLET Dieses Dokument erläutert das Verfahren für Kauf, Herunterladen und Installation der Peugeot Alert Zone Karten-Updates und Datenbanken

Mehr

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update

Media Nav: Multimedia-Navigationssystem. Anleitung zum Online-Update Media Nav: Multimedia-Navigationssystem Anleitung zum Online-Update Dieses Dokument informiert sie darüber, wie Sie Aktualisierungen der Software oder der Inhalte Ihres Navigationsgeräts durchführen. Allgemeine

Mehr

NuVinci Harmony Software und Firmware. Anleitung in deutscher Sprache

NuVinci Harmony Software und Firmware. Anleitung in deutscher Sprache NuVinci Harmony Software und Firmware Anleitung in deutscher Sprache NuVinci Desktop ( Harmony Programmierung ) Software Für Hersteller und Händler Download über eine abgesicherte Internetverbindung http://harmony.fallbrooktech.net/

Mehr

Sicheres Firmwareupdate für ORGA Kartenterminals im deutschen Gesundheitswesen

Sicheres Firmwareupdate für ORGA Kartenterminals im deutschen Gesundheitswesen Sicheres Firmwareupdate für ORGA Kartenterminals im deutschen Gesundheitswesen Kurzbeschreibung: Dieses Update besteht aus einer ausführbaren Datei ".exe". Sie ist komprimiert und enthält alle benötigten

Mehr

Allgemeine-Update-Anleitung

Allgemeine-Update-Anleitung Allgemeine-Update-Anleitung TOSHIBA TEC IMAGING SYSTEMS GmbH Christof Kulik Seite 1 von 16 Speicherort der einzelnen Firmwaredaten und Updatemöglichkeit. Firmware Speicherort Update Methode USB Stick,Viewer

Mehr

ARAkoll 2013 Dokumentation. Datum: 21.11.2012

ARAkoll 2013 Dokumentation. Datum: 21.11.2012 ARAkoll 2013 Dokumentation Datum: 21.11.2012 INHALT Allgemeines... 3 Funktionsübersicht... 3 Allgemeine Funktionen... 3 ARAmatic Symbolleiste... 3 Monatsprotokoll erzeugen... 4 Jahresprotokoll erzeugen

Mehr

Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT

Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT Software Update Manual CDE-193BT / CDE-195T / CDE-196DAB UTE-92BT / UTE-93DAB CDE-W296BT 1 In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Firmware beschrieben. Bitte beachten Sie

Mehr

TIKOS Leitfaden. TIKOS Update

TIKOS Leitfaden. TIKOS Update TIKOS Leitfaden TIKOS Update Copyright 2015, Alle Rechte vorbehalten support@socom.de 06.05.2015 Inhalt 1. Allgemeine Hinweise... 3 2. Ausführen des Updates... 3 3. Mögliche Meldungen beim Update... 9

Mehr

Update Anleitung I-STAT unter Windows 8 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden

Update Anleitung I-STAT unter Windows 8 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Update Anleitung I-STAT unter Windows 8 WICHTIG > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 1. VetScan

Mehr

Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks

Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks -1- Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks -2- Wozu dient der USB Recovery Stick? Mit dem USB Recovery Stick können Sie die Software (Firmware) Ihrer Dreambox aktualisieren.

Mehr

Firmware update Ver. 1.11

Firmware update Ver. 1.11 Firmware update Ver. 1.11 Model: MEP-7000 System Versionen höher als Ver. 1.11 benötigen dieses Update nicht. Benutzen Sie die unten aufgeführte Anleitung um die System Version Ihres Gerätes herauszufinden.

Mehr

Duonix Service Software Bedienungsanleitung. Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software.

Duonix Service Software Bedienungsanleitung. Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software. Duonix Service Software Bedienungsanleitung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Bitte beachten Sie folgende Hinweise vor der Inbetriebnahmen der Service Software. Prüfen Sie ob Sie die Aktuellste

Mehr

Information zur Durchführung von. Software-Updates

Information zur Durchführung von. Software-Updates Information zur Durchführung von Software-Updates 8.Mai 2015 Informationen zur Durchführung von Software-Updates Update der WERSI Betriebssoftware Um Ihr Instrument auf den neuesten Software-Stand zu bringen,

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

Serviceanleitung. Software Update. TRACK-Guide. 30302705-03 Bewahren Sie diese Serviceanleitung für künftige Verwendung auf.

Serviceanleitung. Software Update. TRACK-Guide. 30302705-03 Bewahren Sie diese Serviceanleitung für künftige Verwendung auf. Serviceanleitung Software Update TRACK-Guide Stand: März 2010 Lesen und beachten Sie diese Serviceanleitung. 30302705-03 Bewahren Sie diese Serviceanleitung für künftige Verwendung auf. Copyright 2010

Mehr

3. Klicken Sie im folgenden Fenster unbedingt auf "Installation fortsetzen", um die für das Update benötigten Treiber zu installieren.

3. Klicken Sie im folgenden Fenster unbedingt auf Installation fortsetzen, um die für das Update benötigten Treiber zu installieren. TrekStor - ebook-reader 3.0 - Weltbild + Hugendubel (WB+HD) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu

Mehr

799 000 684 / Rev. 1 / 21.5.2013. Quick Guide für FDT Basic-Tool und Backup-Tool SERIE P40T

799 000 684 / Rev. 1 / 21.5.2013. Quick Guide für FDT Basic-Tool und Backup-Tool SERIE P40T 799 000 684 / Rev. 1 / 21.5.2013 Quick Guide für FDT Basic-Tool und Backup-Tool SERIE P40T Herausgeber ELGO Electronic GmbH & Co. KG Carl-Benz-Straße1 DE-78239 Rielasingen Technischer Support +49 (0) 7731

Mehr

Stepperfocuser 2.0 mit Bootloader

Stepperfocuser 2.0 mit Bootloader Stepperfocuser 2.0 mit Bootloader Info Für den Stepperfocuser 2.0 gibt es einen Bootloader. Dieser ermöglicht es, die Firmware zu aktualisieren ohne dass man ein spezielles Programmiergerät benötigt. Die

Mehr

Firmware-Update für den SUPER COOLSCAN 4000 ED

Firmware-Update für den SUPER COOLSCAN 4000 ED Einführung (Seite 2) Durchführung des Updates (Seite 3 6) 1 Einführung 1.1 Überblick Das Firmware-Update-Programm für den SUPER COOLSCAN 4000 ED ist ein Hilfsprogramm, das die im Flash-Speicher des SUPER

Mehr

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg mit Ihrem neuen X-PRO-USB-Interface. Ihr Hacker-Team

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg mit Ihrem neuen X-PRO-USB-Interface. Ihr Hacker-Team Installationsanleitung Hacker X-PRO-USB-Controller V2 Software + Interface Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für das X-PRO-USB-V2-Interface aus unserem Sortiment entschieden haben. Sie

Mehr

Starten der Software unter Windows XP

Starten der Software unter Windows XP Starten der Software unter Windows XP Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein:

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: System-Update 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: Um den internen Speicher Ihres Tablets vollständig nutzbar zu machen, können Sie ein Update installieren, das Sie über

Mehr

KidTime Order. Seite 1

KidTime Order. Seite 1 KidTime Order Download der Bestelldateien... 2 Bestellung erstellen, persönliche Daten eingeben... 3 Fertiges Paket mit USB-Sticks bestellen... 3 Lizenzen bestellen... 4 Bestellung senden und bezahlen...

Mehr

Leitfaden zur Updateinstallation des Programms SPG-Verein

Leitfaden zur Updateinstallation des Programms SPG-Verein Leitfaden zur Updateinstallation des Programms SPG-Verein 50 Systemvoraussetzungen: Windows 98 SE/ME/2000/NT/XP Wesentliche Neuerungen auf einen Blick: Online-Update Über diesen Menüpunkt kann bei bestehender

Mehr

Starten der Software unter Windows 7

Starten der Software unter Windows 7 Starten der Software unter Windows 7 Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

Bauform ivu TG Bildsensor

Bauform ivu TG Bildsensor Bauform ivu TG Bildsensor Betriebshilfen Fehlerauffindung mit dem Emulator Der ivu-emulator ist ein Windows-Programm, mit dem Sie in einer Windows-Umgebung genauso arbeiten können wie am Sensor selbst.

Mehr

Softwareupdate Bedieneroberfläche (GUI) Firmware

Softwareupdate Bedieneroberfläche (GUI) Firmware 1. Überprüfen Sie die GUI Version (in diesem Fall ist es die 1.12); 2. Überprüfen Sie die Version (in diesem Fall ist es die 2.03); 3. Laden Sie die GUI und die von der Benning Homepage herunter; http://de.benning.de/de/corporate/produkte-dienstleistungen/pruef-und-messtechnik/downloads/softwaredownloads.html

Mehr

Installationsanleitung bootfähiger USB-Stick PSKmail v.1.0.0.0

Installationsanleitung bootfähiger USB-Stick PSKmail v.1.0.0.0 Installationsanleitung bootfähiger USB-Stick PSKmail v.1.0.0.0 Haftungsausschluss: Die Benutzung der Software geschieht auf eigene Gefahr, es kann nicht für Schäden oder Datenverlust im Zusammenhang mit

Mehr

Softwareupdate für einzelne oder alle Teile der Maschinensoftware (bei normaler Betriebsbereitschaft der Bedieneinheit)

Softwareupdate für einzelne oder alle Teile der Maschinensoftware (bei normaler Betriebsbereitschaft der Bedieneinheit) T8-Bedieneinheit Softwareinstallation Teil 1 Softwareupdate für einzelne oder alle Teile der Maschinensoftware (bei normaler Betriebsbereitschaft der Bedieneinheit) Teil 2 Komplettinstallation mit Formatierung

Mehr

Vorgehensweise Firmware-Update

Vorgehensweise Firmware-Update Vorgehensweise Firmware-Update Lumix Kompaktkameras (ausgenommen DMC-SZ8/SZ10/TZ56/TZ58/XS1) Schritt 1 Download der Updatedatei Die Updates für die Lumix G-Systemkameras und die Objektive sind unter nachfolgendem

Mehr

Software-Update LENUS TV-Geräte

Software-Update LENUS TV-Geräte Software-Update LENUS TV-Geräte Einleitung: Nachstehend finden Sie die notwendigen Hinweise um ein Update der Betriebssoftware Ihres TV-Gerätes vornehmen zu können, sowie eine Beschreibung zur Installation

Mehr

Update MDVD 294 - Version: HDVP15011-0906258B0 10-08-12

Update MDVD 294 - Version: HDVP15011-0906258B0 10-08-12 Update-Anleitung Tevion MDVD294 Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Update mit CD Seite 4 3. Update mit USB-Stick Seite 5 4. Update mit SD-Card Seite 6 5. Hinweise / Gefahren / Gewährleistung.

Mehr

Installation Treiber und Aktualisierung der Firmware. des NomadJet 100

Installation Treiber und Aktualisierung der Firmware. des NomadJet 100 Installation Treiber und Aktualisierung der Firmware des NomadJet 100 Hinweis : Wird die korrekte Vorgehensweise nicht beachtet, kann es vorkommen, dass der Drucker nicht mehr funktionstüchtig ist. Folgende

Mehr

Auslesen der Fahrtdaten wiederholen Schritt für Schritt erklärt (Funktion Abfrage zur Datensicherung erstellen )

Auslesen der Fahrtdaten wiederholen Schritt für Schritt erklärt (Funktion Abfrage zur Datensicherung erstellen ) + twinline GmbH + Am Heidekrug 28 + D-16727 Velten Auslesen der Fahrtdaten wiederholen Schritt für Schritt erklärt (Funktion Abfrage zur Datensicherung erstellen ) Der gewöhnliche Auslesevorgang der aktuellen

Mehr

Problembehebung LiveUpdate

Problembehebung LiveUpdate Problembehebung LiveUpdate Sage50 Sage Schweiz AG D4 Platz 10 CH-6039 Root Längenbold Inhaltsverzeichnis 1. Ausgangslage... 3 1.1 Meldung Kein Update nötig wird immer angezeigt... 3 1.2 Download bleibt

Mehr

Anleitung zur Software-Installation. ENDEAVOUR 1001 Version 4.4.2. Deutsch

Anleitung zur Software-Installation. ENDEAVOUR 1001 Version 4.4.2. Deutsch Anleitung zur Software-Installation ENDEAVOUR 1001 Version 4.4.2 Deutsch Installation Sehr geehrter Nutzer, um das aktuelle Update für Ihr Gerät herunter zu laden folgen Sie bitte genau den Instruktionen,

Mehr

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1

A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 A) Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 Diese Funktion muss vor dem System-Update im Gerät aktiviert werden. 1. VetScan I-STAT 1 einschalten 2. Menü 3. 4 Einstelllungen 2 Ändern 4. Passwortabfrage

Mehr

Update / Inbetriebnahme domovea Server. Update/Inbetriebnahme domovea Server Technische Änderungen vorbehalten

Update / Inbetriebnahme domovea Server. Update/Inbetriebnahme domovea Server Technische Änderungen vorbehalten Update / Inbetriebnahme domovea Server 1 Vor der Inbetriebnahme Es muss sicher gestellt sein, dass Microsoft.Net Framework 4.0 installiert ist (bei Windows 7 bereits integriert). Achten Sie auf die richtige

Mehr

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Um Ihr Tablet wieder in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen, wenn das vorinstallierte Windows 8.1 nicht mehr startet, führen Sie bitte folgende

Mehr

Update DVB-S 294 - Version: 2.41

Update DVB-S 294 - Version: 2.41 Update-Anleitung Tevion DVB-S 294 Update DVB-S 294 - Version: 2.41 Inhalt: 1. Download des Updates Seite 1-3 2. Update mit USB-Stick Seite 4 3. Hinweise / Gefahren / Gewährleistung. Seite 5 4. Updatedurchführung

Mehr

VAS 5581. akkuteam. Firmware Updater Software zum Aktualisieren der Firmware des VAS 5581. Energietechnik GmbH. Bedienungsanleitung Software

VAS 5581. akkuteam. Firmware Updater Software zum Aktualisieren der Firmware des VAS 5581. Energietechnik GmbH. Bedienungsanleitung Software VAS 5581 Firmware Updater Software zum Aktualisieren der Firmware des VAS 5581 D Bedienungsanleitung Software akkuteam Energietechnik GmbH Theodor-Heuss-Straße 4 D-37412 Herzberg am Harz Telefon +49 5521

Mehr

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis

Installationshilfe und Systemanforderungen. Vertriebssoftware für die Praxis Vertriebssoftware für die Praxis Installationshilfe und Systemanforderungen L SIC FL BE ER XI H E Lesen Sie, wie Sie KomfortTools! erfolgreich auf Ihrem Computer installieren. UN ABHÄNGIG Software Inhalt

Mehr

Installationsanleitung der Pa600 MUSIKANT Erweiterungssoftware - Version 1.00

Installationsanleitung der Pa600 MUSIKANT Erweiterungssoftware - Version 1.00 Installationsanleitung der Pa600 MUSIKANT Erweiterungssoftware - Version 1.00 Nachdem Sie erfolgreich die Pa600 MUSIKANT Erweiterungssoftware von www.korg.de/pa600 heruntergeladen und entpackt haben, sind

Mehr

Update Oertli SalesProfi Programm und Datenstamm 2014

Update Oertli SalesProfi Programm und Datenstamm 2014 Update Oertli SalesProfi Programm und Datenstamm 2014 Sehr geehrte SalesProfi-Nutzer, mit dieser Anleitung können Sie Ihre vorhandene SalesProfi-Installation auf den Programm- und Datenstand der Version

Mehr

Anleitung zur Durchführung von Softwareaktualisierungen THERMOMAX THX - DL

Anleitung zur Durchführung von Softwareaktualisierungen THERMOMAX THX - DL Anleitung zur Durchführung von Softwareaktualisierungen THERMOMAX THX - DL Datenlogger Einleitung Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt aus unserem Hause entschieden haben.

Mehr

FIRMWARE Dezember 2012 (V2d)

FIRMWARE Dezember 2012 (V2d) Neue Firmware FIRMWARE Dezember 2012 (V2d) ---------------------------------------------Verbesserungen Firmware Dezember 2012------------------------------------- ------- Fehler behoben, der dazu führte,

Mehr

6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ

6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ 6RIW&OHDQ Š 9HUVLRQ8SJUDGHDQOHLWXQJ 6HKUJHHKUWH6RIW&OHDQ $QZHQGHU LQ XQVHUHP 6RIW&OHDQ 8SGDWHV 'RZQORDGEHUHLFK ILQGHQ 6LH ]ZHL $UWHQ YRQ 8SGDWHV 1DFKIROJHQGHUIDKUHQ6LHZHOFKHV8SGDWHI U6LHGDVULFKWLJHLVWXQGZLH6LHGDV8SGDWHDXI,KUHP$UEHLWVSODW]GXUFKI

Mehr

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN. 4. Wie kann man den FixMeStick für Mac auf Fabrikeinstellungen upgraden?

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN. 4. Wie kann man den FixMeStick für Mac auf Fabrikeinstellungen upgraden? SUPPORT-ANLEITUNGEN HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN 1. Wie startet man den FixMeStick für Mac? 2. Wie startet man den FixMeStick für Windows? 3. Wie startet man den FixMeStick aus dem BIOS? 4. Wie kann man den

Mehr

Codatex Hainzlmaier GmbH & Co.KG Ischlerbahnstraße 15 A-5020 Salzburg. ZE03 Configurator

Codatex Hainzlmaier GmbH & Co.KG Ischlerbahnstraße 15 A-5020 Salzburg. ZE03 Configurator Codatex Hainzlmaier GmbH & Co.KG Ischlerbahnstraße 15 A-5020 Salzburg ZE03 Configurator Dezember 2009 Übersicht Mit dem ZE03 GSM Terminal können Sie Buchungen Ihrer Mitarbeiter mittels Mobilfunknetz und

Mehr

ANLEITUNG. Firmware Flash. Seite 1 von 7

ANLEITUNG. Firmware Flash. Seite 1 von 7 ANLEITUNG Firmware Flash chiligreen LANDISK Seite 1 von 7 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Problembeschreibung... 3 3 Ursache... 3 4 Lösung... 3 5 Werkseinstellungen der LANDISK wiederherstellen...

Mehr

Software Update der Kopfstellen CSE2000G2 / CSE2000 / CSE1000 / CSE200

Software Update der Kopfstellen CSE2000G2 / CSE2000 / CSE1000 / CSE200 Software Update der Kopfstellen CSE2000G2 / CSE2000 / CSE1000 / CSE200 Version 1.12 vom 28.08.2006 Inhalt: 1 Das Update Programm... 2 1.1 Unterstützte Komponenten... 2 1.2 Installation... 2 1.3 Start...

Mehr

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL SECRETZIP KOMPRIMIERUNGS- & VERSCHLÜSSELUNGS-Programm (nur für Windows) Das Programm ist auf dem USB Flash Drive enthalten. Bitte lesen Sie das Handbuch für den USB Flash Drive oder besuchen Sie integralmemory.com,

Mehr

Hinweise zu Java auf dem Mac:

Hinweise zu Java auf dem Mac: Hinweise zu Java auf dem Mac: 1. Möglichkeit zum Überprüfen der Java-Installation / Version 2. Installiert, aber im Browser nicht AKTIVIERT 3. Einstellungen in der Java-KONSOLE auf Deinem MAC 4. Java Hilfe

Mehr

Gira HomeServer 3 Update der Firmware. HomeServer 3 - Update der Firmware 0529 00

Gira HomeServer 3 Update der Firmware. HomeServer 3 - Update der Firmware 0529 00 Gira HomeServer 3 Update der Firmware HomeServer 3 - Update der Firmware 0529 00 Inhalt 1. Allgemeines...3 1.1 Haftungsausschluss...3 1.2 Programmbeschreibung...4 1.3 Systemvoraussetzungen...5 1.4 Anwendungsbereich...5

Mehr

Anleitung zum Herunterladen der neuesten Softwareverbesserungen für das GreenStar -System

Anleitung zum Herunterladen der neuesten Softwareverbesserungen für das GreenStar -System Anleitung zum Herunterladen der neuesten Softwareverbesserungen für das GreenStar -System GS2 1800 Display GS2 2100 Display GS2 2600 Display GS3 2630 Display Aktualisierung vom Juli 2017 Seite 1 Diese

Mehr

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7

2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 2 Software Grundlagen 2.3 Windows 7 p Start-Bildschirm Nach dem Einschalten des PC meldet er sich nach kurzer Zeit (je nach Prozessor) mit dem folgenden Bildschirm (Desktop): Der Desktop enthält u. a.

Mehr

Bluetooth-Update-Anleitung für die Modellreihen DEH und AVH, Modelljahr 2012

Bluetooth-Update-Anleitung für die Modellreihen DEH und AVH, Modelljahr 2012 Bluetooth-Update-Anleitung für die Modellreihen DEH und AVH, Modelljahr 2012 Hinweise - Falls Sie Probleme beim Ausführen dieser Anleitung haben, wenden Sie sich bitte an das Pioneer Kundenservice-Center.

Mehr

UP4DAR HOWTO: Firmware-Update via RS232- Schnittstelle

UP4DAR HOWTO: Firmware-Update via RS232- Schnittstelle UP4DAR HOWTO: Firmware-Update via RS232- Schnittstelle Allgemeine Informationen Homepage: http://www.up4dar.de/ Mailingliste: http://groups.yahoo.com/group/up4dar GitHub Repository: https://github.com/dl1bff

Mehr

Funktionsbeschreibung Datenlogger DL28W

Funktionsbeschreibung Datenlogger DL28W Funktionsbeschreibung Datenlogger DL28W Voreinstellungen des Datenloggers: Im Datenlogger sind folgende Aufzeichnungs und Alarmwerte voreingestellt: Aufzeichnung: Raumfühler T1 Verdampferfühler T2 Sollwert

Mehr

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung

Datensicherung. Beschreibung der Datensicherung Datensicherung Mit dem Datensicherungsprogramm können Sie Ihre persönlichen Daten problemlos Sichern. Es ist möglich eine komplette Datensicherung durchzuführen, aber auch nur die neuen und geänderten

Mehr

Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330

Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330 Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330 1. Allgemeine Hinweise Das Firmware-Update des Messsystems testo 380 umfasst die Aktualisierung der folgenden Komponenten: testo 330-2 LL v2006 graues

Mehr

Training CIC: LGMobile Support Tool. TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009

Training CIC: LGMobile Support Tool. TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009 Training CIC: LGMobile Support Tool TCC LG Electronics Deutschland GmbH 26.05.2009 Statement: Vice-Chairman & CEO Young Nam 2 Agenda Nehmen Sie es leicht Allgemeine Information Systemvorraussetzungen Installation

Mehr

Information zum Software Update für ProFire (1) compact und press: Einspielen der Individualprogramme nach Software update auf die Version 2.1.

Information zum Software Update für ProFire (1) compact und press: Einspielen der Individualprogramme nach Software update auf die Version 2.1. Information zum Software Update für ProFire (1) compact und press: Folgende Information betrifft das Update von ProFire (1) Keramiköfen mit der neuen Software V 2.1.16. Bitte beachten Sie, dass durch die

Mehr

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS)

Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Installationsanweisung Aktivierung für RadarOpus für PC s ohne Internetzugang (WINDOWS) Dieses Handbuch hilft Anwendern, ihren RadarOpus Dongle (Kopierschutz) auf einem anderen Computer zu aktivieren,

Mehr

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box

USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box USB-Stick für die Wiederherstellung von Windows 10 für die One Xcellent Box Verwenden Sie für die Wiederherstellung einen USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherkapazität. Auf dem Stick werden alle Daten

Mehr

Kurzanleitung Visualisierungssoftware Easywave CCsoft

Kurzanleitung Visualisierungssoftware Easywave CCsoft ELDAT GmbH Im Gewerbepark 14 D-15711 Königs Wusterhausen Tel. + 49 (0) 33 75 / 90 37-0 Fax: + 49 (0) 33 75 / 90 37-90 Internet: www.eldat.de E-Mail: info@eldat.de Titel: Kurzanleitung Visualisierungssoftware

Mehr

Arndt & Voß GmbH Elektronik - Meßtechnik

Arndt & Voß GmbH Elektronik - Meßtechnik Anleitung zum Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks Diese Anleitung gilt für A&V-Meßrechner. Sie beschreibt, wie Sie einen bootfähigen USB- Stick erstellen, der ein Programm zum Kopieren von Festplatten

Mehr

1. Allgemeine Hinweise

1. Allgemeine Hinweise Anleitung Firmware-Update testo 380 und testo 330 1. Allgemeine Hinweise Das Firmware-Update des testo 380 Messsystems umfasst die Aktualisierung der folgenden Komponenten: testo 330-2 LL v2006 graues

Mehr

Überprüfen der Firmware-Version. 1. Schalten Sie die Kamera mit dem Hauptschalter an.

Überprüfen der Firmware-Version. 1. Schalten Sie die Kamera mit dem Hauptschalter an. < Dynax 7D Kamera Firmware Ver.1.10e > In dieser Anleitung wird die Installation der Firmware Version 1.10 für die Dynax 7D erläutert. Die Firmware ist das Steuerprogramm für die internen Kamerafunktionen.

Mehr

Benutzeranleitung für das Update des Navigationssystems.

Benutzeranleitung für das Update des Navigationssystems. Benutzeranleitung für das Update des Navigationssystems. BENUTZERANLEITUNG FÜR DAS UPDATE DES NAVIGATIONSSYSTEM MIT 7-ZOLL TOUCHSCREEN (SMEG) 2 5 BENUTZERANLEITUNG FÜR DAS UPDATE DES NAVIGATIONSSYSTEM

Mehr

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick

Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Recover Anleitung ONE XCELLENT-10 Tablet via USB Stick Um Ihr Tablet wieder in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen, wenn das vorinstallierte Windows 8.1 nicht mehr startet, führen Sie bitte folgende

Mehr

Pilot ONE Flasher. Handbuch

Pilot ONE Flasher. Handbuch Pilot ONE Flasher Handbuch high precision thermoregulation from -120 C to 425 C HANDBUCH Pilot ONE Flasher V1.3.0de/24.01.13//13.01 Haftung für Irrtümer und Druckfehler ausgeschlossen. Pilot ONE Flasher

Mehr