CMC Spätsommeraktion August 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CMC Spätsommeraktion 2013. August 2013"

Transkript

1 CMC Spätsommeraktion 2013 August 2013

2 1. Allgemeines 1.1. Die CMC Spätsommeraktion 2013 ist ein Angebot der CMC Markets UK Plc (Gesellschaft nach englischem Recht, eingetragen beim Registrar of Companies for England and Wales unter der Nr ), Anschrift: 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, United Kingdom (nachfolgend CMC Markets genannt). CMC Markets wird im Zusammenhang mit der CMC Spätsommeraktion 2013 vertreten durch die CMC Markets Niederlassung Frankfurt am Main der CMC MARKETS UK PLC (eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt a.m., HRB 93338), Anschrift: Mainzer Landstraße 33a, Frankfurt am Main, Deutschland CMC Markets ist zugelassen von der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (Financial Conduct Authority, Registrierungsnr ). Die Niederlassung Frankfurt am Main ist eine Zweigniederlassung im Sinne des 53 b Abs. 1 KWG und wird von der FCA und der deutschen Finanzmarktaufsichtsbehörde (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) beaufsichtigt Wenn Sie an der CMC Spätsommeraktion 2013 teilnehmen, wird dieses Dokument (nachfolgend als Aktionsbedingungen bezeichnet) Teil einer umfassenderen Vereinbarung zwischen Ihnen (nachfolgende auch als Kunde bezeichnet) und CMC Markets bezüglich Ihrer CFD-Handelsaktivitäten über Ihr persönliches Handelskonto auf der elektronischen Handelsplattform von CMC Markets (nachfolgend als Plattform bezeichnet). Neben den vorliegenden Aktionsbedingungen umfasst diese Vereinbarung insbesondere: Page 2 of die Geschäftsbedingungen der CMC Markets(einschließlich der Anhänge); die Produkteigenschaften, variablen Parameter, Haltekostensätze, und Kurse (auf die über die Produktliste auf der Plattform zugegriffen werden kann); den Antrag, den Sie zur Eröffnung eines Handelskontos übermitteln; die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für unsere Website, die auf unserer Website angezeigt werden, 1.4. Nähere Informationen finden Sie unter Bestimmte Wörter und Ausdrücke in diesen Aktionsbedingungen, die kursiv geschrieben sind, haben die Bedeutungen, die in diesen Aktionsbedingungen und/oder in den Geschäftsbedingungen dargelegt sind Die Aktionsbedingungen sind auch unter : auf unserer Webseites abrufbar. 2. Risikowarnung 2.1. Wenn Sie CFD-Handelsgeschäfte über unsere Plattform abschließen, dann handeln Sie in einem außerbörslichen Derivat, das nicht übertragbar ist und nirgendwo anders gehandelt werden kann. Ein CFD ist ein Differenzkontrakt, d.h. ein Vertrag über den Barausgleich der Differenz zwischen dem Einstiegs- und dem Ausstiegspreis des gehandelten Produkts. Ein CFD verleiht keinerlei Rechte bezüglich des zugrundeliegenden Referenzgegenstands. CMC Markets stellt auf der Plattform als Market Maker eigene CFD-Preise. Zwar berücksichtigen die von unserer Plattform generierten CFD-Preise die aktuellen Börsen- oder Marktpreise des jeweiligen Referenzgegenstands eines CFDs (also z.b. einer Aktie, eines Indexes, eines Rohstoffs, einer Staatsanleihe oder einer Währung), jedoch werden unsere CFD-Preise nicht 1:1 aus einer bestimmten Quelle übernommen. Das bedeutet, dass unsere Preise von den aktuellen Börsen- und Marktpreisen für den jeweiligen Referenzgegenstand bzw. und auch von

3 den Preisen anderer Anbieter von Finanzderivaten abweichen können. Der Gewinn bzw. Verlust, den Sie durch den Handel mit CMC Markets machen, bezieht sich ausschließlich auf unsere Preise und nicht auf die vorherrschenden bzw. anderswo angezeigten Preise oder Kurse Der Handel mit und die Investition in CFDs ist mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet. CFDs unterliegen Kursschwankungen. Ihr Verlustrisiko ist unbestimmbar und kann Ihre Einlagen in unbegrenzter Höhe übersteigen. Verluste können auch Ihr sonstiges Vermögen betreffen. Dieses Produkt eignet sich möglicherweise nicht für alle Investoren. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen, und lassen Sie sich gegebenenfalls unabhängig beraten. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Telefonate können aufgezeichnet werden. Bitte beachten Sie vor einer Teilnahme an dieser Aktion auch unsere ausführlichen Risikowarnungen, die unter abrufbar sind. 3. Aktionszeitraum 3.1. Die CMC Spätsommeraktion (wie in nachfolgendem Absatz 4 beschrieben) beginnt am 18. August 2013 um 23:00 Uhr (MEZ) und endet am 31. Oktober 2013 um 23:00 Uhr (MEZ) (Aktionszeitraum) Es steht CMC Markets frei, die CMC Spätsommeraktion 2013 jederzeit vorzeitig zu beenden und den Aktionszeitraum zu verkürzen. Das vorzeitige Aktionsende ist auf der in Ziffer 1.5 genannten Webseite spätestens am dritten Tag vor dem letzten Tag des verkürzten Aktionszeitraums bekannt zu machen. Falls CMC Markets von diesem Recht Gebrauch macht, gelten die vorliegenden Aktionsbedingungen einschließlich des ursprünglichen Aktionszeitraums für diejenigen teilnahmeberechtigten Kunden, für die im verkürzten Aktionszeitraum ein Handelskonto bei CMC Markets eröffnet wird, unverändert fort. Es können jedoch nach dem vorzeitigen Aktionsende keine weiteren Kunden mehr das Aktionsangebot annehmen. 4. Teilnahmeberechtigung 4.1. An der CMC Spätsommeraktion nehmen nur Kunden teil, für die im Aktionszeitraum erstmals oder mindestens drei Monate nach der Schließung jedes früheren CMC Markets Handelskontos ein Handelskonto bei CMC Markets eröffnet wird. Die Handelskontoeröffnung muss über die CMC Markets Niederlassung Frankfurt am Main der CMC MARKETS UK PLC erfolgen, also z.b. über die Webseite oder beantragt worden sein. Maßgeblich ist der Zeitpunkt, zu dem CMC Markets dem Kunden die Kontoeröffnung per bestätigt. Bitte beachten Sie, dass die Kontoeröffnung einige Tage in Anspruch nehmen kann und stellen Sie Ihren Kontoeröffnungsantrag entsprechend frühzeitig! 4.2. Jeder Kunde kann das Angebot der CMC Spätsommeraktion 2013 nur einmal und nur für ein Konto nutzen Von der Teilnahme ausgeschlossen sind jedoch: Angestellte und Organmitglieder der CMC Markets oder eines mit dieser verbundenen Unternehmens und deren im selben Haushalt lebende Angehörige im Sinne des 15 Abgabenordnung Dienstleister und Kooperationspartner, die im Vertriebs- oder Marketingbereich für CMC Markets oder ein mit dieser verbundenes Unternehmen tätig sind, deren Inhaber, Angestellte und Organmitglieder sowie jeweils deren im selben Haushalt lebende Angehörige (im Sinne des 15 Abgabenordnung). Page 3 of 5

4 Unternehmen, bei denen eine der in und bezeichneten Personen mehr als 25% des Kapitals oder der Stimmrechte kontrolliert Entdeckt CMC Markets im Nachhinein, dass einer von der Teilnahme ausgeschlossenen Person Aktionsvorteile gewährt wurden, ist sie berechtigt, diese Aktionsvorteile rückabzuwickeln. Soweit zum Zeitpunkt der Entdeckung der Handelskontostand für eine Rückabwicklung nicht ausreicht oder gar kein Handelskonto mehr vorhanden ist, ist CMC Markets berechtigt, die Zahlung eines dem gewährten Vorteil entsprechenden Geldbetrages zu verlangen. 5. Aktionsvorteil 5.1. Am 31. Oktober 2013 um 23:00 Uhr (MEZ) (Stichzeitpunkt) berechnen wir den von Ihnen mit allen Trades innerhalb des Aktionszeitraums in Summe realisierten Gewinn oder Verlust zuzüglich der Summe der zum Stichzeitpunkt nicht realisierten Gewinne oder Verluste (auf Basis des jeweils relevanten Kaufs- oder Verkaufskurses der Preisstufe 1) aus Trades, die innerhalb des Aktionszeitraums geöffnet, aber noch nicht geschlossen wurden, abzüglich aller von Ihnen im Zusammenhang mit Ihren Handelsaktivitäten innerhalb des Aktionszeitraums zu tragenden Kosten (mit Ausnahme etwaiger Kurs- Informationsgebühren und etwaiger Kosten für Ein- und Auszahlungen auf Ihrem Handelskonto) sowie abzüglich/zuzüglich etwaiger Preisanpassungen oder Ausgleichszahlungen im Rahmen unserer Geschäftsbedingungen (soweit im Aktionszeitraum erfolgt). Das Endergebnis wird nachfolgend als Aktionsgewinn oder verlust bezeichnet Entweder haben Sie bei der Berechnungsweise gemäß Ziffer 5.1 zum Stichzeitpunkt im Aktionszeitraum insgesamt betrachtet einen Aktionsgewinn gemacht; dann erhöhen wir diesen durch eine entsprechende Gutschrift auf Ihrem Handelskonto um 10%, maximal jedoch um Oder Sie haben bei der Berechnungsweise gemäß Ziffer 5.1 zum Stichzeitpunkt im Aktionszeitraum insgesamt betrachtet einen Aktionsverlust gemacht; dann senken wir diesen durch eine entsprechende Gutschrift auf Ihrem Handelskonto um 10%, maximal jedoch um Die Gutschrift erfolgtin der Regel innerhalb von zehn Werktagen (Mo-Fr) nach dem Stichzeitpunkt. 6. Haftungsbegrenzung 6.1. Die Haftung von CMC Markets während und im Zusammenhang mit der Spätsommeraktion 2013 ist entsprechend unseren Geschäftsbedingungen, insbesondere gemäß Ziffer 7.2 der Geschäftsbedingungen begrenzt CMC Markets erteilt generell und auch im Zusammenhang mit der Spätsommeraktion 2013 keine Anlageberatung. Bitte holen Sie bei Bedarf unabhängigen Expertenrat ein CMC Markets ist nicht verantwortlich für die Art und Weise, in der Sie das Aktionsangebot nutzen oder einen etwaigen Profit daraus verwenden. Page 4 of 5

5 7. Schlussbestimmungen 7.1. Ansprüche aus der CMC Spätsommeraktion 2013 sind nicht übertragbar Die Vereinbarungen zwischen Ihnen und CMC Markets im Zusammenhang mit der CMC Spätsommeraktion 2013 unterstehen dem deutschen Recht und werden dementsprechend ausgelegt Die deutschen Gerichte haben die nicht ausschließliche Zuständigkeit für alle Rechtsstreitigkeiten gleich welcher Art, die sich im Zusammenhang mit der CMC Spätsommeraktion 2013 ergeben. Page 5 of 5

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. 09. September 2013

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. 09. September 2013 CMC MARKETS UK PLC Preisliste für CFDs 09. September 2013 CMC Market UK Plc 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. August 2014

CMC MARKETS UK PLC. Preisliste für CFDs. August 2014 CMC MARKETS UK PLC Preisliste für CFDs August 2014 CMC Markets UK Plc, 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

Der GKFX Late Summer Deal. Bedingungen für den 30% Cash Bonus

Der GKFX Late Summer Deal. Bedingungen für den 30% Cash Bonus Der GKFX Late Summer Deal Bedingungen für den 30% Cash Bonus Stand September 2015 Bedingungen für den 30% Cash Bonus (GKFX Late Summer Deal) Der 30% Cash Bonus steht allen neuen Direktkunden, die ein Live-Konto

Mehr

Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc

Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc Nutzungsbedingungen für 1-Click Trading auf der Next Generation Handelsplattform der CMC Markets UK Plc (Gesellschaft nach englischem Recht, eingetragen beim Registrar of Companies for England and Wales

Mehr

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service

Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Bedingungen über die- Nutzung des VPS-Service Stand April 2015 Einleitung Der Virtual Private Server ist eine reservierte und private Hardware Server Lösung, die für alle Neukunden sowie Stammkunden zugänglich

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs Juli 2013 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 CMC Markets UK Plc

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs

CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs CMC MARKETS UK PLC Risikowarnungen für CFDs Februar 2015 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 Inhalt 1. CFD-PRODUKTE

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Grundsätze zur CFD- Auftragsausführung

CMC MARKETS UK PLC Grundsätze zur CFD- Auftragsausführung CMC MARKETS UK PLC Grundsätze zur CFD- Auftragsausführung Juli 2013 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 CMC

Mehr

Teilnahmebedingungen Börsenrennen 2009

Teilnahmebedingungen Börsenrennen 2009 Teilnahmebedingungen Börsenrennen 2009 Die Teilnahme am Börsenrennen 2009 der CMC Markets, Niederlassung Frankfurt a.m. der CMC Markets UK Plc, Taunusanlage 1, 60329 Frankfurt a.m. und der CMC Markets,

Mehr

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08

Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets. October 7, 08 Herzlich Willkommen in der Welt der CFDs von CMC Markets Risikowarnung 2 Unsere Produkte beinhalten Verlustrisiken und sind nur für erfahrene und risikobereite Anleger geeignet. Beim Trading Account können

Mehr

Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden.

Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden. Trade und Orderausführungsgrundsätze für Privatanleger und Professionelle Kunden. CFDs (Contracts for Difference) sind Finanzinstrumente, die mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet sind. Sie sind

Mehr

CMC MARKETS UK PLC CFD-Geschäftsbedingungen NON US RESIDENTS. Juli 2013

CMC MARKETS UK PLC CFD-Geschäftsbedingungen NON US RESIDENTS. Juli 2013 CMC MARKETS UK PLC CFD-Geschäftsbedingungen NON US RESIDENTS Juli 2013 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730 CMC

Mehr

CMC MARKETS UK PLC CFD-Geschäftsbedingungen NON US RESIDENTS

CMC MARKETS UK PLC CFD-Geschäftsbedingungen NON US RESIDENTS CMC MARKETS UK PLC CFD-Geschäftsbedingungen NON US RESIDENTS Februar 2015 Registered in England. Company No. 02448409 Authorised and regulated by the Financial Conduct Authority. Registration No. 173730

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Verbraucherinformationen

CMC MARKETS UK PLC Verbraucherinformationen CMC MARKETS UK PLC Verbraucherinformationen Juli 2013 CMC Market UK Plc, 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

Unterstützung & Widerstand DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE

Unterstützung & Widerstand DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Unterstützung & Widerstand DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Primärindikatoren Ausschlaggebend für den Erfolg eines Trading-Plans ist die Trenderkennung. Viele Anlagestrategien versuchen von Trend-Märkten

Mehr

CMC MARKETS UK PLC Verbraucherinformationen

CMC MARKETS UK PLC Verbraucherinformationen CMC MARKETS UK PLC Verbraucherinformationen Februar 2015 CMC Markets UK Plc, 133 Houndsditch, London EC3A 7BX, Großbritannien Sitz der Gesellschaft: London Vorstand (Directors): Peter A. Cruddas (Vorsitzender),

Mehr

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei.

Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte die.rar datei. Bitte beachten Sie auch den Risikohinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Installation Setup Nachdem Sie die Setup Datei Setup_CopyMaster Meta Trader.rar runter geladen haben entpacken Sie bitte

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE LIKE-ZINS AKTION DER FIDOR BANK AG

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE LIKE-ZINS AKTION DER FIDOR BANK AG TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE LIKE-ZINS AKTION DER FIDOR BANK AG Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading Grundlagen und Allgemeines zu CFDs Der CFD-Handel im Überblick CFDs (Contracts for Difference) sind mittlerweile aus der Börsenwelt

Mehr

STAR FX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

STAR FX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: STAR FX 2 Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

GROWTH FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: GROWTH FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Attraktive Kupons angeln!

Attraktive Kupons angeln! Werbemitteilung. Stand: 28.12.2010 Attraktive Kupons angeln! Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Hohe Kupons plus Risikopuffer

Mehr

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

LION FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: LION FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Aktionsbedingungen für die Aktion Business-Bonus der Samsung Electronics GmbH

Aktionsbedingungen für die Aktion Business-Bonus der Samsung Electronics GmbH Aktionsbedingungen für die Aktion Business-Bonus der Samsung Electronics GmbH 1. Veranstalter der Aktion ist die Samsung Electronics GmbH, Samsung House, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/Taunus,

Mehr

Heidelberger Lebensversicherung AG

Heidelberger Lebensversicherung AG Heidelberg Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung am 24. September 2014 Die Aktionäre unserer Gesellschaft laden wir hiermit ein zu der außerordentlichen Hauptversammlung der am Mittwoch, 24.

Mehr

Umgang mit Risiken DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE

Umgang mit Risiken DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Umgang mit Risiken DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Einsteiger im CFD-Handel konzentrieren sich in der Regel darauf, wie Sie möglichst viele Gewinn-Trades realisieren können. Einen genauso hohen Stellenwert

Mehr

Freiwilliges öffentliches Kaufangebot für Aktien der Jetter AG (Barangebot)

Freiwilliges öffentliches Kaufangebot für Aktien der Jetter AG (Barangebot) Freiwilliges öffentliches Kaufangebot für Aktien der Jetter AG (Barangebot) Die Bucher Beteiligungsverwaltung AG bietet allen Aktionären der Jetter AG an, ihre auf den Inhaber lautenden Stückaktien an

Mehr

Darstellung des FX-Handelsmodells

Darstellung des FX-Handelsmodells Die flatex GmbH (flatex) vermittelt als Anlagevermittler über ihre Website www.flatex.de u. a. FX/ Forex-Geschäfte. Bei dem über flatex vermittelten FX-Handel liegt folgendes Modell zugrunde: Foreign Exchange:

Mehr

Differenzgeschäfte (CFD)

Differenzgeschäfte (CFD) Investorenwarnung 28/02/2013 Differenzgeschäfte (CFD) Die wichtigsten Punkte Differenzgeschäfte (Contracts for Difference, CFD) sind komplexe Produkte, die nicht für alle Investoren geeignet sind. Setzen

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

GEBÜHRENVERZEICHNIS. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden.

GEBÜHRENVERZEICHNIS. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden. GEBÜHRENVERZEICHNIS Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung der Gebühren, die auf Ihre Geschäftsbeziehung mit CMC Markets Anwendung finden. 1. Kommission: Aktien-CFDs: und Verkauf) 0,05 % des Transaktionsvolumens,

Mehr

CASHBACK-BONUS 2015 FÜR LIVE-KUNDEN VON XTB TEILNAHMEBEDINGUNGEN VOM 22.04.2015

CASHBACK-BONUS 2015 FÜR LIVE-KUNDEN VON XTB TEILNAHMEBEDINGUNGEN VOM 22.04.2015 1. Definitionen: a) Konto/Handelskonto: Handelskonto oder jedes andere Konto und/oder Register, welches für den Kunden von XTB unterhalten wird und in welchem die Finanzinstrumente oder sonstige Rechte

Mehr

Antrag auf ein Geschäftskonto

Antrag auf ein Geschäftskonto Antrag auf ein Geschäftskonto Starten Sie jetzt Die Eröffnung Ihres Alpari-Kontos ist ganz einfach. Vervollständigen Sie in drei Schritten Ihren Antrag und starten Sie in Kürze Ihren Handel mit Alpari.

Mehr

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht

Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht BENUTZER- HANDBUCH Abwicklung und Zahlung Ablaufübersicht Anmeldung als Mitglied Anzeige der Aktien- bescheini- gungen Zertifikats- option wählen Aktienzertifikat als Druckversion zusenden Handelskonto

Mehr

INFINITY FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

INFINITY FX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: INFINITY FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de

Mehr

So holen Sie das Beste aus Ihren Trades heraus S. 10. Jetzt bestellen auf www.pressekatalog.de

So holen Sie das Beste aus Ihren Trades heraus S. 10. Jetzt bestellen auf www.pressekatalog.de 2 MAGAZINE» 1 PREIS David Furcajg Profitieren Sie vom Zusammenspiel der Märkte S. 82 Ihr persönlicher Tradingcoach + + + + ZERTIFIKATE / ETF SPEZIAL + + + + + + + + + + + + + + + + Nr. 5, Mai 2012, 57425

Mehr

Online-Service zur Hauptversammlung der United Internet AG

Online-Service zur Hauptversammlung der United Internet AG Online-Service zur Hauptversammlung der United Internet AG Allgemeine Hinweise zur Nutzung des Online-Services Die nachfolgenden Hinweise beziehen sich ausschließlich auf die Nutzung des Online-Services

Mehr

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren.

Über die Hintergründe dieser Anpassung sowie die Auswirkungen für die Anleger möchten wir Sie im Folgenden informieren. Wichtiger Hinweis für österreichische Anleger am Ende dieser Mitteilung 19. Juli 2013 Umwandlung des "Allianz Adifonds" in einen "Feeder"-Fonds Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrem Investmentfondsdepot

Mehr

Seite. Gebührenverzeichnis

Seite. Gebührenverzeichnis Seite Gebührenverzeichnis Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...3 3. Finanzierung von offenen Positionen...3 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...3 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

DATEN DES ACCOUNTINHABERS FÜR DAS BEI EINEM METATRADER BROKER ZU ERÖFFNENDE HANDELSKONTO. Strategie Risiko1 Risiko2

DATEN DES ACCOUNTINHABERS FÜR DAS BEI EINEM METATRADER BROKER ZU ERÖFFNENDE HANDELSKONTO. Strategie Risiko1 Risiko2 http://www.signal-trades.com LIVE TRADING http://www.signal-trades.com/ Über uns Kontakt http://www.signal-trades.com/ info@signal-trades.com Beschränkte Vollmacht, Vertragsbedingungen und Zahlungsvereinbarung

Mehr

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: iquant FX Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de Monexo

Mehr

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie

Meta-trader.de übernimmt die Programmierung Ihrer eigenen Handelsstrategie 1) Einfügen eines Expert-Advisors (EA- Automatisiertes Handelssystem) in die Handelsplattform Meta Trader 2) Einfügen eines Indikators in die Handelsplattform Meta Trader Installationsanleitung Um Ihren

Mehr

Einladung. zur. außerordentlichen Hauptversammlung. der Terex Material Handling & Port Solutions AG. am 21. November 2013.

Einladung. zur. außerordentlichen Hauptversammlung. der Terex Material Handling & Port Solutions AG. am 21. November 2013. Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung der Terex Material Handling & Port Solutions AG am 21. November 2013 in Düsseldorf 1 Terex Material Handling & Port Solutions AG mit Sitz in Düsseldorf

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER HANSEATIC BROKERHOUSE FINANCIAL SERVICES GMBH

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER HANSEATIC BROKERHOUSE FINANCIAL SERVICES GMBH ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER HANSEATIC BROKERHOUSE FINANCIAL SERVICES GMBH 1. Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) über die Ausführung von Wertpapierdienstleistungen, Wertpapier-/

Mehr

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.

Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Bis zu 200-facher Hebel! Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank. Werbemitteilung Bis zu 200-facher Hebel! Margin Trading bei der DAB bank. Kleiner Einsatz. Großer Hebel. Das Beste für meine Geldanlage. www.dab-bank.de Den Hebel in vielen Märkten ansetzen. Von einer

Mehr

BEHERRSCHUNGS- UND ERGEBNISABFÜHRUNGSVERTRAG zwischen Boursorama S.A., 18 Quai du Point du Jour, 92659 Boulogne-Billancourt, Frankreich, handelnd für und durch ihre deutsche Zweigniederlassung FIMATEX,

Mehr

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte zwischen der - nachfolgend Nutzer genannt - und der Börse Frankfurt Zertifikate AG Mergenthalerallee 61 D 65760

Mehr

Endress+Hauser (Deutschland) AG+Co. KG. Freiwilliges öffentliches Kaufangebot an die Aktionäre der Analytik Jena AG (Barangebot)

Endress+Hauser (Deutschland) AG+Co. KG. Freiwilliges öffentliches Kaufangebot an die Aktionäre der Analytik Jena AG (Barangebot) Endress+Hauser (Deutschland) AG+Co. KG Weil am Rhein Freiwilliges öffentliches Kaufangebot an die Aktionäre der Analytik Jena AG (Barangebot) Wertpapierkennnummer 521350, ISIN DE0005213508 Die Endress+Hauser

Mehr

Trader-Ausbildung. Teil 1 Einleitender Teil

Trader-Ausbildung. Teil 1 Einleitender Teil Trader-Ausbildung Teil 1 Einleitender Teil Teil 1 - Einleitender Teil - Was ist "die Börse" (und wozu brauche ich das)? - Was kann ich an der Börse handeln? (Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, CFDs)

Mehr

Gebührenverzeichnis. Seite 1

Gebührenverzeichnis. Seite 1 Gebührenverzeichnis Seite 1 Inhalt 1. Kommission...3 2. Zinsen auf Debetsaldo auf Ihrem Konto...4 3. Finanzierung von offenen Positionen...4 3.1. Aktien-, Branchen- und Index-CFDs...4 3.2. Rohstoff-, Edelmetall-

Mehr

Richtlinien für die Auftragsausführung

Richtlinien für die Auftragsausführung Richtlinien für die Auftragsausführung August 2011 1. EINFÜHRUNG Entsprechend den MiFID-Richtlinien und den Vorschriften der FSA für deren Umsetzung im Vereinigten Königreich, muss die LCG ihre Kunden

Mehr

VOLLMACHT UND ZUSÄTZLICHE BESTIMMUNGEN FÜR VERMÖGENSVERWALTER SAXO BANK A/S MM9 TEIL 1 DETAILS ZUM KUNDEN UND ZUM VERMÖGENSVERWALTER.

VOLLMACHT UND ZUSÄTZLICHE BESTIMMUNGEN FÜR VERMÖGENSVERWALTER SAXO BANK A/S MM9 TEIL 1 DETAILS ZUM KUNDEN UND ZUM VERMÖGENSVERWALTER. MM9 TEIL 1 DETAILS ZUM KUNDEN UND ZUM VERMÖGENSVERWALTER Name des Kunden: Persönliche Identifikationsnr. (vom vorgelegten Identitätsdokument)/Firmenregistrierungsnr.: Name des Vermögensverwalters: Firmenregistrierungsnr.

Mehr

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN!

Admiral Academy WEBINAR TRADING VON ANFANG AN! Admiral Academy TRADING VON ANFANG AN! TAG 1: Was ist Börsenhandel überhaupt? Was habe ich vom Einstieg? Wie kommen Kurse und Kursänderungen zustande? Wichtiges zuvor: Admiral Markets gibt immer nur Allgemeine

Mehr

LS Servicebibliothek 5: SFD EINE INNOVATIVE ASSETKLASSE

LS Servicebibliothek 5: SFD EINE INNOVATIVE ASSETKLASSE LS Servicebibliothek 5: SFD EINE INNOVATIVE ASSETKLASSE SFD steht für Straight Forward Dealing sowie für neue Investmentstrategien für Privatanleger. 50 Renminbi: Mao Zedong, Revolutionär und Staatsmann

Mehr

ANLEIHEBEDINGUNGEN. 1 (Form und Nennbetrag)

ANLEIHEBEDINGUNGEN. 1 (Form und Nennbetrag) ANLEIHEBEDINGUNGEN 1 (Form und Nennbetrag) (1) Die nachrangige Anleihe Ausgabe [ ] mit variabler Verzinsung von [ ]/[ ] der BHW Bausparkasse Aktiengesellschaft, Hameln, Bundesrepublik Deutschland, (die

Mehr

MULTI-SYSTEM PORTFOLIO IV

MULTI-SYSTEM PORTFOLIO IV MULTI-SYSTEM PORTFOLIO IV Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Global Systemselection Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-10 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@globalsystemselection.com

Mehr

Wie weit kommen Sie mit Ihren Ersparnissen?

Wie weit kommen Sie mit Ihren Ersparnissen? Wie weit kommen Sie mit Ihren Ersparnissen? Sharesave Sharesave bietet Ihnen die Möglichkeit, drei Jahre lang jeden Monat einen gewissen Betrag zu sparen und mit diesen Ersparnissen Aktien der Thomas Cook

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Reglement zur Depositenkasse

Reglement zur Depositenkasse 2013 Reglement zur Depositenkasse VISTA Baugenossenschaft 28.09.2013 Inhalt Grundsatz 1. Zweck 2. Kontoeröffnung 3. Einzahlungen 4. Auszahlungen 5. Verzinsung 6. Kontoauszug 7. Sicherheit 8. Weitere Bestimmungen

Mehr

Plus500CY Ltd. Risikowarnung

Plus500CY Ltd. Risikowarnung Plus500CY Ltd. Risikowarnung Risikowarnung CFDs können Ihr Kapital in Gefahr bringen, wenn in spekulativer Weise verwendet. CFDs sind von einigen Regulierungsbehörden als hohes Risiko eingestuft, da es

Mehr

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 (Spot) Stand 03. Juni 2013 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau... 4 3.1 Hebelkomponente...

Mehr

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach zwischen der - nachfolgend Nutzer genannt - und der Scoach Europa AG Mergenthalerallee 61 D 65760 Eschborn - nachfolgend Scoach

Mehr

Fix-to-Float Anleihe 2015-2021 der Austrian Anadi Bank AG ISIN: AT0000A1CG04

Fix-to-Float Anleihe 2015-2021 der Austrian Anadi Bank AG ISIN: AT0000A1CG04 Fix-to-Float Anleihe 2015-2021 der Austrian Anadi Bank AG ISIN: AT0000A1CG04 B E D I N G U N G E N 1 Form und Nennbetrag (1) Die Austrian Anadi Bank AG (im Folgenden Emittentin ) begibt die Fix-to-Float

Mehr

Spekulieren Sie nur mit Geld, dessen Verlust Sie verschmerzen können.

Spekulieren Sie nur mit Geld, dessen Verlust Sie verschmerzen können. RISIKOHINWEIS Monecor (London) Limited, die unter dem Namen ETX Capital (ETX Capital oder wir) auftritt, ist von der Financial Conduct Authority (FCA) unter der Referenznummer 124721 zugelassen worden

Mehr

Kapitalanlage Bahnhöfe Estudor GmbH

Kapitalanlage Bahnhöfe Estudor GmbH Estudor GmbH 1 Hinweis Die Verbreitung des auf folgenden Seiten dargestellten öffentlichen Angebots einer festverzinslichen Kapitalanlage in Form eines Nachrangdarlehens erfolgt ausschließlich in der Bundesrepublik

Mehr

Aufschlussreiche Chartmuster DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE

Aufschlussreiche Chartmuster DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Aufschlussreiche Chartmuster DIE CMC MARKETS TRADING-SMART-SERIE Erkennung von Chartmustern Die Erkennung von Chartmustern ist eine der nützlichsten Fähigkeiten, die Sie für das Traden erlernen können.

Mehr

Anlagestrategien mit Hebelprodukten. Optionsscheine und Turbos bzw. Knock-out Produkte. Investitionsstrategie bei stark schwankenden Märkten

Anlagestrategien mit Hebelprodukten. Optionsscheine und Turbos bzw. Knock-out Produkte. Investitionsstrategie bei stark schwankenden Märkten Anlagestrategien mit Hebelprodukten Hebelprodukte sind Derivate, die wie der Name schon beinhaltet gehebelt, also überproportional auf Veränderungen des zugrunde liegenden Wertes reagieren. Mit Hebelprodukten

Mehr

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301

SmartLines Handbuch. E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 SmartLines Handbuch E-Mail: support@activtrades.com Live-Chat: www.activtrades.com Telefon: +49 (0)69 2547 2476 Fax: +44 (0)207 680 7301 1 Übersicht Verwenden Sie Chart-Trendlines, um Ihrem Handel neue

Mehr

So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds!

So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds! So erwirtschaften Sie deutlich mehr [Rendite mit Ihren Investmentfonds! Starke Kurseinbrüche an den Aktienmärkten Warum große Verluste ein Problem sind 10 % Verlust /? % Gewinn 20 % Verlust /? % Gewinn

Mehr

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren!

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! GÜNSTIG EINSTEIGEN Discount-Zertifikate Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! Discount-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches Renditepotenzial für Marktphasen mit

Mehr

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance

Futures. Vontobel Mini Futures. Vontobel Investment Banking. Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Mini Futures Futures Minimaler Einsatz, maximale Chance Vontobel Investment Banking Vontobel Mini Futures mit minimalem Einsatz Maximales erreichen Anlegern, die das Auf und Ab der Märkte in attraktive

Mehr

Inspiriert investieren

Inspiriert investieren EXTRACHANCEN NUTZEN Siemens Twin-Win-Zertifikate Performance steigern, Risiken minimieren! Twin-Win-Zertifikate Mit Siemens Twin-Win-Zertifikaten profitieren Sie sowohl von einem steigenden als auch leicht

Mehr

INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110 UND 118 AKTG

INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110 UND 118 AKTG INFORMATIONEN ÜBER DIE RECHTE DER AKTIONÄRE NACH DEN 109, 110 UND 118 AKTG Ergänzung der Tagesordnung gemäß 109 AktG Aktionäre, deren Anteile zusammen 5 % des Grundkapitals erreichen, können schriftlich

Mehr

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden.

Beim Handel mit Aktienindizes handelt es sich um Spekulationsgeschäfte, die von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden. Aktienindizes Datenblatt Einführung Aktienindexhandel Bei den Aktienindizes auf den eforex-plattformen von Swissquote handelt es sich um OTC- Derivatkontrakte mit einem Aktienindex als Basiswert. Händler

Mehr

Sensus Capital Markets Ltd. Block 10, Flat 1, Triq Ghar il- Lembi, Sliema, SLM 1562, Malta Phone: +356 277 811 20 Fax: +356 277 811 21 Email:

Sensus Capital Markets Ltd. Block 10, Flat 1, Triq Ghar il- Lembi, Sliema, SLM 1562, Malta Phone: +356 277 811 20 Fax: +356 277 811 21 Email: Sensus Capital Markets Ltd. Block 10, Flat 1, Triq Ghar il- Lembi, Sliema, SLM 1562, Malta Phone: +356 277 811 20 Fax: +356 277 811 21 Email: info@sensus-capital.com 1 Hinweis Diese Produktzusammenfassung

Mehr

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten:

Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG. Die HUGO BOSS AG hat folgende Mitteilung nach 25a Abs. 1 WpHG am 22. Mai 2015 erhalten: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG A) 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley, Wilmington, DE, USA 1,25 % (entspricht: 881.769 Stimmrechten von 70.400.000 Stimmrechten) 0,80 % (entspricht: 560.000

Mehr

Kapitel II Geschäfte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (Eurex-Börsen)

Kapitel II Geschäfte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (Eurex-Börsen) Seite 1 Kapitel II Geschäfte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (Eurex-Börsen) Abschnitt 2 Clearing von Futures-Kontrakten Die nachfolgenden Teilabschnitte regeln das Clearing von Geschäften

Mehr

Kostensenkungskonzept

Kostensenkungskonzept Kostensenkungskonzept Senken Sie Ihre Kreditkosten bis zu 100% mit dem einzigartigen Kostensenkungskonzept für bestehende Euro oder Fremdwährungsdarlehen! Von Devisenkursschwankungen am internationalen

Mehr

Wichtige Informationen über die Anlagen der DERIVEST Strategie GbR

Wichtige Informationen über die Anlagen der DERIVEST Strategie GbR Wichtige Informationen über die Anlagen der DERIVEST Strategie GbR Die DERIVEST Strategie GbR wird das Gesellschaftsvermögen gemäß ihrer Anlagestrategie überwiegend in Börsentermingeschäften (Finanztermingeschäften)

Mehr

CHF - ZINSCAP OPTIONSSCHEINE 11/2005 BIS 12/2020

CHF - ZINSCAP OPTIONSSCHEINE 11/2005 BIS 12/2020 A N G E B O T I M Ü B E R B L I C K CHF - ZINSCAP OPTIONSSCHEINE 11/2005 BIS 12/2020 DER A U S S T A T T U N G Emittent: Form: Währung: Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG ( Erste Bank ) Optionsschein(e)

Mehr

Meta Trader Signal Kopierer bietet mehr Transparenz und Kontrolle ohne jegliche Kosten für Sie!

Meta Trader Signal Kopierer bietet mehr Transparenz und Kontrolle ohne jegliche Kosten für Sie! Bitte beachten Sie auch den Risikhinweis und Haftungsausschluss am Ende der Seite: Meta Trader Signal Kpierer bietet mehr Transparenz und Kntrlle hne jegliche Ksten für Sie! Weitere Trading Tls im Wert

Mehr

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader

Automatischer Handel ExpertAdvisor zum DAX Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel Steckbrief zu unserem ExpertAdvisor OpenSwingTrader Automatischer Handel mit einem ExpertAdvisor Was ist ein ExpertAdvisor? Ein ExperAdvisor ist ein Programm, welches Sie ganz einfach

Mehr

DIAMOND IAMONDFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

DIAMOND IAMONDFX. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: FX IAMONDFX DIAMOND Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Finexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@finexo.de Internet: www.finexo-service.de

Mehr

Nachtrag Nr. 1. Wertpapierprospekt

Nachtrag Nr. 1. Wertpapierprospekt Nachtrag Nr. 1 gemäß 16 Abs. 1 Wertpapierprospektgesetz vom 22. Februar 2013 zum Wertpapierprospekt vom 07. Dezember 2012 für das öffentliche Angebot und die Einbeziehung in den Entry Standard an der Frankfurter

Mehr

S O N D E R B E D I N G U N G E N. für Einmalanlage mit Profit Protection und für Double Chance

S O N D E R B E D I N G U N G E N. für Einmalanlage mit Profit Protection und für Double Chance S O N D E R B E D I N G U N G E N für Einmalanlage mit Profit Protection und für Double Chance SONDERBEDINGUNGEN FÜR EINMALANLAGE MIT PROFIT PROTECTION UND FÜR DOUBLE CHANCE Seite I. SONDERBEDINGUNGEN

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug

Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug Preis- und Leistungsverzeichnis Auszug Preise für Dienstleistungen im standardisierten Geschäftsverkehr mit privaten Einlagenkunden und für Onlineprodukte (Stand 03.07.2015) Dieser Auszug aus dem Preis-

Mehr

ANDRITZ AG Graz, FN 50935 f. Einladung

ANDRITZ AG Graz, FN 50935 f. Einladung ANDRITZ AG Graz, FN 50935 f Einladung Wir laden hiermit unsere Aktionärinnen und Aktionäre ein zur 108. ordentlichen Hauptversammlung am Donnerstag, dem 26. März 2015, um 10:30 Uhr, im Steiermarksaal/Grazer

Mehr

Allianz Deutschland AG

Allianz Deutschland AG Teilnahmebedingungen für das Allianz Vorteilsprogramm 1. Programmbeschreibung Das Allianz Vorteilsprogramm (im Nachfolgenden AVP genannt) ist ein Online-Programm, das die Treue der Kunden der Allianz Deutschland

Mehr

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag

Professionell handeln mit. CFDs. Instrumente und Strategien für das Trading. FinanzBuch Verlag Professionell handeln mit CFDs Instrumente und Strategien für das Trading FinanzBuch Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort... 9 Grundlagen und Allgemeines zu CFDs... 13 Der CFD-Handel im Überblick... 13 Historie

Mehr

INFORMATIONEN ÜBER IHREN VERSICHERUNGSVERTRAG (Coverholder Geschäft)

INFORMATIONEN ÜBER IHREN VERSICHERUNGSVERTRAG (Coverholder Geschäft) INFORMATIONEN ÜBER IHREN VERSICHERUNGSVERTRAG (Coverholder Geschäft) 1 Informationen zum Versicherer 1.1 Versicherer des angebotenen Versicherungsvertrags wird Lloyd's of London (Lloyd's Versicherer London)

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA AUGUST 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt konnte im Juli 215 seinen positiven Trend fortsetzen. Die Nettomittelzuflüsse betrugen 7,8 Milliarden Euro, nach ebenfalls positiven Flüssen

Mehr

Eva Diaz. Wie ein CFD-Trader mit der Kraft des Hebels in neun Wochen 110.000 Dollar verdiente. FinanzBuch Verlag

Eva Diaz. Wie ein CFD-Trader mit der Kraft des Hebels in neun Wochen 110.000 Dollar verdiente. FinanzBuch Verlag Eva Diaz ECHTE TRADER, ECHTE ERFOLGE Wie ein CFD-Trader mit der Kraft des Hebels in neun Wochen 110.000 Dollar verdiente FinanzBuch Verlag ECHTE TRADER, ECHTE ERFOLGE Vorwort Ich freue mich, dass ich wieder

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

FX 2 TRENDFX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an:

FX 2 TRENDFX 2. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: TRENDFX 2 FX 2 Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Monexo Wilhelm-Raabe-Straße 14 40470 Düsseldorf Tel: +49-211-687887-30 Fax: +49-211-687887-22 E-Mail: info@monexo.de Internet: www.monexo.de

Mehr

Aktienoptionsprogramm der Nanostart AG

Aktienoptionsprogramm der Nanostart AG Aktienoptionsprogramm der Nanostart AG August 2009 Es ist national und international üblich, für die Mitglieder der Geschäftsführung sowie für die Arbeitnehmer durch die Einräumung von Rechten zum Erwerb

Mehr

Info über Verlustrisiken

Info über Verlustrisiken Info über Verlustrisiken 12/2008 Wichtige Informationen über Verlustrisiken Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bei Finanztermingeschäften, insbesondere bei finanziellen Differenzgeschäften (CFDs)

Mehr