Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau"

Transkript

1 Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon Internet Aarau, 30. November 2012 Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fernverkehr (Zuständig für das Angebot sind gemäss Leistungsauftrag des Bundes die SBB) Mit diesem Fahrplanwechsel werden Verbesserungen bei den internationalen Verbindungen nach Österreich vorgenommen. Täglich verkehren neu sechs Railjet-Zugspaare zwischen Wien und Zürich. Im nationalen Verkehr bleibt das Angebot, was den Kanton Aargau betrifft, im heutigen Umfang bestehen. Ein neues Konzept mit zusätzlichen Zügen zwischen Genève und Lausanne hat zur Folge, dass die ICN von/nach Aarau via Biel - Neuchâtel neu ohne Halt zwischen Genève und Yverdon verkehren. Zwischen Zürich und Schaffhausen wird im Schnellzugsverkehr der Halbstundentakt eingeführt. Dies hat Auswirkungen auf die S5 zwischen Niederweningen - Oberglatt und Zürich HB, deren Taktgefüge um jeweils eine halbe Stunde "gedreht" wird. Regionalverkehr (Zuständig für das Angebot ist der Kanton) Highlights im Aargau sind: S6 Zürich - Baden: Erweiterung Halbstundentakt Zürich - Baden von 20 bis 22 Uhr. S28 Zofingen - Lenzburg: Neu am Sonntag Nachmittag, von 16 bis 20 Uhr, im 30-Min.-Takt. Bus Raum Lenzburg: Neues Buskonzept mit zum Teil geänderten Linienführungen und einer neuen Buslinie Lenzburg - Coop Schafisheim - Hunzenschwil. Bus Zofingen: Neuer Linienast der Buslinie 6 Zofingen - Vordemwald - Gländ - Rothrist und neuen Anschlussbeziehungen in Zofingen von/nach IR Bern und Luzern. Bus Benkenlinie Frick - Aarau: Neu Stundentakt am Sonntag, Schliessen von Taktlücken und Erweiterung des Angebots am Abend. Schinznach Bad Kurzentrum neu mit direktem Bus ab Brugg stündlich erschlossen. Siggenthal-Station und Würenlingen werden ab Baden mit dem Nachtbus am Wochenende bedient. L:\AVK\ _Ang Bereit OeV\2.3 Info und Kommunikation\04_13_Kommunikation Fahrplan 2013\Änderungen_Fpl-wechsel_2013_ _inkl_Beil.doc

2 - 2 - Alle Änderungen im Regionalverkehr bei Bahn und Bus Regionalverkehr - Bahn Linie 514 Zofingen - Suhr - Lenzburg Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S28 Sonntag Zofingen - Lenzburg Die Verdichtungen am Nachmittag von 16 bis 20 Uhr zum 30-Min.-Takt gelten neu auch an Sonn- und allgemeinen Feiertagen. Linie 650 Zürich - Baden - Brugg - Olten Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S S Mo - Fr Aarau - Wildegg - Brugg - Turgi täglich Aarau - Wildegg - Brugg RE täglich (Olten - Aarau -) Brugg - Wettingen RE täglich Wettingen - Brugg 3646 (- Aarau - Olten) RE täglich Olten - Aarau - Brugg - Baden - Wettingen Zusätzlicher Zug in der Hauptverkehrszeit. Die letzte S29 nimmt neu in Aarau den Anschluss vom ICN aus Biel - Solothurn ab und verkehrt 13 Min. nach der Taktzeit. Der erste RegioExpress verkehrt neu im Takt ab Brugg weiter bis Wettingen. Der letzte RegioExpress verkehrt neu im Takt bereits ab Wettingen. Die Fahrzeugflotte mit der neusten Doppelstockgeneration, dem Regio-Dosto (Stadler Rail), wird komplettiert und verkehrt neu auch am Wochenende. Linie 651 Lenzburg - Luzern Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S9 täglich (Lenzburg -) Hallwil - Beinwil am See (- Luzern) Einzelne Anpassungen im Minutenbereich. Linie 653 Aarau - Lenzburg - Wohlen - Rotkreuz (- Arth-Goldau) Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung täglich Rotkreuz - Lenzburg Zusätzlicher Taktzug mit Anschluss in Rotkreuz vom IR aus Luzern und der S-Bahn aus Zug. In Lenzburg bestehen Anschlüsse Richtung Aarau - Basel, Brugg - Baden und am Wochenende auf die S3 nach Zürich täglich Aarau - Rotkreuz Die S26 verkehrt neu ab Muri weiter bis Rotkreuz mit Anschlüssen Richtung Luzern und am Wochenende nach Zug.

3 - 3 - S Mo - Fr Muri - Wohlen - Mellingen Hberg - Dietikon - Zürich Die älteren Fahrzeuge der Direktzüge werden durch neue "Domino"-Fahrzeuge ersetzt. Der am stärksten belastete Zug, Muri ab 6.32 Uhr und Zürich ab Uhr, verkehrt neu mit einer Doppelstockkomposition. Die Doppelstockkomposition kann aus betrieblichen Gründen nicht mehr von/nach Arth-Goldau verkehren (fehlendes Lichtraumprofil). Alle drei Zusatzzüge starten und enden neu in Muri. Linie 701 Baden - Koblenz - Waldshut / Bad Zurzach Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung Umbau der Bahnhöfe Döttingen, Koblenz und Bad Zurzach In der Zeit vom 29. Juni bis 3. November 2013 wird der Zugsverkehr zwischen Döttingen und Rekingen AG für den Personenverkehr eingestellt. Für den Busersatzbetrieb gilt ein Interimsfahrplan mit folgenden Änderungen: S27 und Zusatz S-Bahnen verkehren ab Baden nur bis und ab Döttingen S41 verkehrt ab Bülach nur bis und ab Rekingen AG Von Koblenz über die Rheinbrücke nach Waldshut verkehrt ein Shuttlezug Busbetrieb zwischen Rekingen - Bad Zurzach - Koblenz - Döttingen Geänderte Fahrpläne und verlängerte Fahrzeiten zwischen 6 und 16 Minuten. Änderungen im Busverkehr siehe unter Regionalverkehr Bus - Raum Zurzach Linie 703 Zürich - Regensdorf-Watt - Baden Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S6 täglich Zürich - Otelfingen - Baden S S täglich täglich Zürich - Otelfingen - Baden Baden - Otelfingen - Zürich Die Abfahrt- und Ankunftszeit der S6 in Zürich HB und Zürich Hardbrücke ändert um eine Minute. Diese beiden S6 ab Zürich verkehren neu bis Baden (zusätzlicher 30-Min.-Takt). Diese beiden S6 verkehren neu ab Baden statt ab Otelfingen (zusätzlicher 30-Min.- Takt). Linie 760 Zürich - Oberglatt - Niederweningen Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S5 ab 50 an 12 täglich Niederweningen - Oberglatt - Zürich (- Uster - Pfäffikon SZ) Taktänderung im Zusammenhang mit neuem Fahrplankonzept Zürich - Schaffhausen. Die Taktzüge verkehren um 30 Min. "verschoben", d. h., Niederweningen Abfahrt zur Minute.50 und Ankunft zur Minute.12.

4 - 4 - S55 ab 12 an 50 täglich Niederweningen - Oberglatt Die zweite stündliche Verbindung mit Anschluss in Oberglatt an den S5-Linienast aus Rafz nach Zürich (- Uster - Pfäffikon SZ) verkehrt neu ab Niederweningen zur Minute.12, Ankunft zur Minute.50. Regionalverkehr - Bus Raum Baden / Zurzach Buslinie Strecke Änderung RVBW Linie 2 RVBW Linie 3 Baden - Untersiggenthal Brunnenwiese - Wettingen - Baden Bhf West Neue Haltestelle "Alte Landstrasse" in Rieden sowie Umbenennung der heutigen Haltestelle "Rieden" in neu "Limmatsteg". Montag - Freitag: Ein zusätzlicher Kurs am Morgen um 6.17 Uhr mit Ankunft in Wettingen um 7.24 Uhr vermittelt Anschluss an die beschleunigte S-Bahn nach Dietikon - Zürich Baden - Stetten - Bremgarten Montag - Freitag: Die Kurse ab Baden um 16.27, und Uhr nach Bremgarten verkehren neu "beschleunigt", das heisst ohne Halt zwischen Lindenplatz und Niederrohrdorf Egro. Damit sollen die Anschlüsse in Stetten an die Linie 336 nach Wohlen besser sichergestellt werden. Zeitlich parallel verkehren Kurse mit allen Zwischenhalten auf der Linie 321 bis Oberrohrdorf Baden - Mellingen - Bremgarten Baden - Mellingen - Mägenwil KSB - Niederrohrdorf - Mellingen Heitersberg Montag - Freitag: Ein zusätzlicher Entlastungskurs um 6.36 ab Niederwil (2 Min. vor dem planmässigen Kurs ab Bremgarten) soll mit Ankunft um 6.52 in Mellingen Heitersberg den S-Bahn-Anschluss um 7.00 nach Zürich garantieren. Weiterfahrt bis Baden mit Ankunft um 7.11 Uhr. Samstag: Schliessen der Taktlücken, Mägenwil ab 9.14, 10.14, 11.14, und Uhr (inkl. Gegenrichtung). Somit besteht auch am Samstag der durchgehende 30-Min.-Takt mit Anschluss in Mellingen Heitersberg an die S3 von/nach Zürich. Der erste Kurs ab Niederrohrdorf Fohrhölzli verkehrt eine Minute früher, damit der S-Bahn Anschluss gewährleistet werden kann. Die Änderung bei der S5/S55 Niederweningen - Oberglatt (- Zürich), im Zusammenhang mit dem Angebotsausbau Zürich - Schaffhausen im Fernverkehr, führt zu Anpassungen beim Busnetz im Surbtal. Die betreffenden Linien und die wichtigsten Änderungen sind:

5 / Baden - Freienwil/ Tiefenwaag - Endingen (-Döttingen) Montag - Samstag: Nach 20 Uhr verkehren ab Baden die Kurse zur Minute.27 neu via Freienwil und die Kurse.57 via Niederweningen (Anschluss an S55). Sonntag: Alle Kurse ab Baden zur Minute.27 verkehren via Freienwil und zur Minute.57 via Niederweningen (Anschluss von der S5 für die Surbtalgemeinden). Ab Ehrendingen bestehen von Montag bis Samstag für Pendelnde Richtung Zürich Nord häufiger Anschlüsse in Niederweningen von/nach der S5, S Baden - Niederweningen - Kaiserstuhl Döttingen - Endingen - Niederweningen Leicht geänderte Taktlage und somit bessere Anschlüsse von/nach der S55 (Grundtakt), resp. S5 (Hauptverkehrszeiten) in Niederwenigen für die Studenlandgemeinden. Von Montag bis Samstag verkehren die Kurse bis und ab Kaiserstuhl ohne Taktlücken. Anpassungen im Minutenbereich und in Niederweningen immer Anschlüsse von/nach der S5 resp. S55. In Döttingen gehen die Anschlüsse auf die S27 von/nach Koblenz verloren. Grund: Geänderte Zeiten der S5/55 in Niederweningen Koblenz - Leibstadt Während des 4-monatigen Bahnersatzbetriebes ( ) zwischen Döttingen und Rekingen muss die Linie 147 an den Fahrplan der Bahnersatzbusse angepasst werden. Mit dem Einsatz eines zusätzlichen Fahrzeugs in den Hauptverkehrszeiten werden die bestehenden Anschlüsse auch in dieser Zeit angeboten. Anschlüsse in Leibstadt Richtung Laufenburg sind jedoch nur mit langen Übergangszeiten möglich Ortsbus Zurzibus Bad Zurzach - Rekingen - Baldingen Änderungen im Nachtangebot: N36 Baden - Siggenthal - Würenlingen N37 Baden - Gebenstorf - Birmenstorf - Baden Während des 4-monatigen Bahnersatzbetriebes ( ) zwischen Döttingen und Rekingen verkehrt der Zurzibus leicht verändert. Das Basisangebot bleibt jedoch bestehen. Während des 4-monatigen Bahnersatzbetriebes ( ) zwischen Döttingen und Rekingen verkehrt der erste Bus ab Baldingen leicht verändert. Ansonsten bleibt das Basisangebot, das stark auf den Schulverkehr ausgerichtet ist, jedoch bestehen. Geänderte Nachtnetzlinie ab Baden rechts der Limmat neu bis Würenlingen Post. Abfahrten ab Baden in den Nächten Freitag/Samstag, Samstag/Sonntag um 1.36 und 2.36 Uhr Geänderte Nachtnetzlinie ab Baden rund um das Gebenstorfer Horn. Verkehrszeiten wie N36.

6 - 6 - N72 Reusstal-Liner Verkehrt neu ab Baden auf der bisherigen Strecke der Linie N37 Dättwil - Rütihof und dann wie heute Richtung Mellingen - Bremgarten. Verkehrszeiten wie N36. N74/N73 Studenland-Liner/ Surbtal-Liner Mangels Nachfrage wird das durch die Gemeinden finanzierte Nachtangebot nach Schneisingen - Siglistorf - Mellikon - Kaiserstuhl am Wochenende um 1.36 Uhr ab Baden nicht mehr angeboten. Entsprechend verkehrt dafür der N73 bereits um Uhr bei Bedarf wieder via Niederweningen. Raum Brugg Buslinie Strecke Änderung Frick - Bözberg - Brugg Nächte Fr/Sa und Sa/So: Zusätzliches Kurspaar ab Frick um Uhr nach Brugg und zurück um via Bözberg - Zeihen nach Frick Brugg - Riniken (- Laufenburg) Ein zusätzlicher Kurs von Montag bis Freitag um Uhr ab Brugg bis Riniken ergänzt den 30-Min- Takt von bis Uhr auf diesem Abschnitt Brugg - Mülligen - Birrhard Zusätzlicher Kurs am Morgen ab Birrhard nach Brugg mit Ankunft um 8.24 Uhr Birr - Hausen - Brugg Mo-Fr: Ein zusätzlicher Frühkurs ab Birr um 5.00 Uhr stellt in Brugg, Ankunft 5.24 Uhr den Anschluss an den IR um 5.30 Uhr nach Zürich her Brugg - Bodenacker - Wildischachen/Schinznach Bad, Kurzentrum Montag bis Freitag: Neu 30-Min.-Takt von morgens 6 Uhr bis abends 20 Uhr. Stündliche Verlängerung bis Schinznach Bad Kurzentrum ab 8.05 bis Uhr (exkl ) und ins Industriequartier Wildischachen. Samstag und Sonntag: Zweistündliches Angebot ab Brugg bis Schinznach Bad Kurzentrum, zu den geraden Stunden um 8.05, 10.05, 12.05, 14.05, und Uhr und zurück ab Schinznach Bad zu den Minuten.15. In Brugg bestehen immer sehr gute Anschlüsse an den Fernverkehr von Zürich, Fricktal - Basel und aus Aarau - Olten Brugg - Bözberg Mo-Fr: Ein von der Bözberggemeinde finanzierter Kurs um Uhr ab Brugg dient vor allem dem Schulverkehr. Nächte Fr/Sa und Sa/So: Ein neuer Spätkurs um 0.34 Uhr ab Brugg nach Frick bedient zusätzlich die Ortschaften des Bözbergs.

7 Villigen PSI - Brugg Analog zu den bestehenden Direktkursen Brugg - PSI, verkehren neu auch am Abend Direktkurse ab dem PSI ohne Halt bis zum Bahnhof Brugg. Ankunft in Brugg um und Uhr. Der Kurs um Uhr ab Brugg bis Villigen PSI verkehrt neu an allen Tagen, das heisst auch an Sonntagen. Div. Rundkurs Süd Der Rundkurs Süd in den Nächten Fr/Sa und Sa/So verkehrt neu um 0.07 Uhr ab Bahnhof Brugg und vermittelt zusätzlich den Anschluss vom RegioExpress aus Olten - Aarau. Raum Fricktal Buslinie Strecke Änderung Rheinfelden - Kaiseraugst Montag - Freitag: Zwei zusätzliche Kurse, Kaiseraugst Roche ab und Uhr vermitteln in Kaiseraugst den Anschluss an die HVZ-Züge nach Basel (= je drei Kurse zu den Stunden 17 und 18 Uhr) Mumpf - Schupfart Zusatzkurs Montag - Freitag um Uhr ab Bahnhof Mumpf nach Schupfart. Somit besteht der 30-Min.- Takt von bis Uhr nach Schupfart Stein-S. - Eiken - Frick Montag - Freitag: Neuer Frühkurs mit Ankunft um 5.39 Uhr am Bahnhof Frick. Anschluss an den IR 5.42 Uhr nach Brugg - Baden - Zürich Flughafen (Laufenburg -) Frick - Aarau Montag bis Freitag: Die heute noch bestehenden Taktlücken zum 30-Min.- Takt, Frick ab 9.20, 10.20, und Uhr werden geschlossen (inkl. Gegenkurse ab Aarau). Somit entsteht der Halbstundentakt Aarau - Herznach - Frick von morgens 6 bis abends 20 Uhr. Geänderte Bedienung von Haltestellen in Küttigen Frick - Benkerjoch - Aarau Die heute noch bestehenden Taktlücken von Montag bis Samstag zwischen 9.44 und Uhr werden geschlossen. Zusätzliche Spätverbindung unter der Woche um Uhr ab Aarau. Der Kurs um 7.02 Uhr wird von Montag bis Freitag in die Taktlage gelegt und verkehrt um 7.07 Uhr ab Frick. Neu gilt an Sonn- und allgemeinen Feiertagen der Stundentakt (bisher nur alle zwei Stunden). Geänderte Bedienung von Haltestellen in Küttigen Stein-Säckingen - Sisseln - Laufenburg Montag bis Freitag für die Industrie im Sissler Feld: Zusätzlicher Kurs um 8.22 Uhr ab Stein-S. und am Abend ein Kurs an Bahnhof Stein-S. um Uhr. Beide Kurse bedienen die Haltestelle Eiken, Industriezone Rütti (ehemals Firma Schenker).

8 - 8 - Raum Lenzburg / Wohlen / Freiamt / Mutschellen Buslinie Strecke Änderung Auf dem Liniennetz des Regionalbus Lenzburg (RBL) treten diverse Neuerungen und Änderungen in Kraft. Ziel ist eine verbesserte Qualität bezüglich Fahrplanstabilität und Anschlusssicherheit an den Bahnhöfen. Die neue Buslinie 396 verbesserte die öv-erschliessung im Raum Schafisheim Coop - Hunzenschwil und ermöglicht zusammen mit der Linie 394 den 30-Min.-Takt Lenzburg Hypiplatz - Wildegg Verkehrt ab Lenzburg Hypiplatz und ist in Wildegg ausgelegt auf den RE nach Brugg - Baden und die Zusatz-S29 nach Aarau Lenzburg Hypiplatz - Bahnhof - Ringstrasse - Niederlenz - Wildegg Lenzburg Hypiplatz - Niederlenz - Möriken - Mägenwil Lenzburg - Seengen - Fahrwangen - Bettwil Lenzburg - Ammerswil - Dintikon Lenzburg - Othmarsingen - Mägenwil Lenzburg - Coop - Hunzenschwil - Rupperswil Auf dem Abschnitt Lenzburg Hypiplatz - Bahnhof - Ringstrasse - Niederlenz Möriken im exakten 30-Min.- Takt. Weiterführung ab Möriken nach Wildegg mit 1 Kurspaar/Stunde direkt und mit 1 Kurspaar/Stunde nach Aufenthalt in Möriken mit gutem Anschluss in Wildegg auf den RE nach Aarau - Olten und die Zusatz-S29 nach Brugg. Die Linie startet und endet in Lenzburg Hypiplatz und verkehrt neu via Hetex nach Niederlenz - Möriken - Mägenwil. In der Kombination mit der Linie 380 entsteht der 30- Min.-Takt Lenzburg - Hetex - Niederlenz - Möriken. Linienführung unverändert bis Fahrwangen - Bettwil, Beibehaltung der zeitlichen Lage in Lenzburg; zeitliche Ausdehnung der Fahrzeiten und somit gesicherte Anschlüsse in Lenzburg auf die IR nach Zürich und Basel. Höhere Kapazitäten und mehr Komfort durch den Einsatz von Gelenkbussen von Montag - Samstag. Ein zusätzliches Schnellkurspaar, Seengen ab 7.26, Lenzburg an 7.47 Uhr und am Abend zurück ab Lenzburg um mit Ankunft in Fahrwangen um Uhr ergänzen die heutigen direkten Schnellkurse. Am Abend Verlängerung der Rückfahrmöglichkeit ab Fahrwangen nach Lenzburg. Im Raum Seengen - Meisterschwanden - Fahrwangen - Sarmenstorf - Bettwil diverse Anpassungen im Zusammenhang mit dem Schulverkehr der KSOS. Änderung im Minutenbereich. Weiterhin Anschluss von und nach der S3. Änderung im Minutenbereich. Verbesserte Anschlüsse in Lenzburg auf die Züge zur vollen Stunde. Linienführung neu von Lenzburg direkt zur Zentrale Coop in Schafisheim - Hunzenschwil - Rupperswil, d. h. nicht mehr via Schafisheim/Staufen. Verschiebung der zeitlichen Lage um 30 Min. Anschlüsse: - Lenzburg: RE zur vollen Stunde nach Zürich + Aarau - Rupperswil: S23 Aarau - Olten, S29 Wildegg - Brugg

9 Lenzburg - Seengen - Teufenthal neu Ortsbus Linie 8 Lenzburg Hypiplatz - Bahnhof - Schafisheim - Coop - Hunzenschwil Wohlen Ortsbus Wohlen Linie Wohlen - Villmergen - Dottikon-Dintikon - Hägglingen Linie neu via Staufen (statt via Schafisheim Jumbo). Ausrichtung neu auf optimale Anschlüsse in Lenzburg auf den Fernverkehr zur halben Stunde (IR Basel und Zürich). Neu, exakter 30-Min.-Takt Seengen - Lenzburg in der Kombination der beiden Linien 390 und 395. Von Seengen her, - in Seon Anschluss auf die S9 nach Lenzburg und dort auf die S3 Richtung Limmattal und - in Schafisheim Anschluss auf Linie 396 nach Schafisheim Coop. Neue Linie von Lenzburg Hypiplatz - Bahnhof - Schafisheim - Coop - Hunzenschwil, von Montag bis Freitag von bis Uhr. Ausrichtung neu auf Anschlüsse an die S3 in Lenzburg von/nach dem Limmattal - Zürich. Attraktive Anbindung des Arbeitsplatzgebiets Schoren (Coop) mit stündlich zwei Verbindungen (Linien 394 und 396). Geänderte Linienführung via Coop - Kirchplatz (analog der Buslinie 345/346). Neu am Abend Anschluss auf die S26 für den Schulverkehr (Kanti). Leicht geänderte Linienführung und Reduktion der Betriebszeiten auf die Pendlerzeiten (Mo-Fr). Auf dem Abschnitt Hägglingen - Dottikon verkehren von Montag bis Freitag folgende zusätzliche Kurse: Hägglingen ab 8.04 und Uhr und Dottikon-Dintikon ab 8.15 und Uhr immer mit Anschlüssen der S26 von/nach Lenzburg Muri - Geltwil Zusätzlicher Nachmittagskurs um Uhr ab Geltwil nach Muri, Ankunft um Uhr Sins - Dietwil - Gisikon-Root Auf Bestellung und Finanzierung der Gemeinde Dietwil werden am Abend zusätzlich folgende Kurse ab Gisikon gefahren: und Uhr mit S-Bahn Anschlüssen aus Luzern und Zug. Raum Aarau / Zofingen Buslinie Strecke Änderung BBA Linie 1 BBA Linie 2 BBA Linie 4 Küttigen - Aarau - Buchs Erlinsbach - Aarau - Rohr Biberstein - Aarau - Suhr Montag - Freitag: Ausdehnung des 7½-Min.Takt am Morgen bis 8.30 Uhr. Montag - Freitag: Ausdehnung des 7½-Min.Takt am Morgen bis 8.30 Uhr. Verstärkungskurse zwischen Aarau Bahnhof und Telli - Neumattstrasse für den Schulverkehr am Morgen, über Mittag und am Abend. Am Abend nach 20 Uhr Einsatz eines Normalbusses und auf dem Linienast Aarau - Suhr leichte Taktänderung.

10 BBA Linie 5 Bahnhof - Goldern - Zelgli Ab 20 Uhr leichte Taktänderung im Zusammenhang mit dem Fahrzeugeinsatz auf der Linie Zofingen - Brittnau Samstag: 30-Min.-Takt nachmittags von Uhr Zofingen - Vordemwald/ neu Rothrist Nachtrag: Der Kurs 6013 Zofingen Vordemwald, Sennhof verkehrt Mo-Fr um Uhr ab Zofingen (Taktzeit und Anschluss von IR aus Luzern und Olten). Neues Betriebskonzept. Die Linie wird neu auf einen Linienast Vordemwald - Sennhof (Stundentakt) und einem neuen Ast Vordemwald - Gländ - Rothrist (Stundentakt) aufgeteilt. Auf dem Abschnitt Vordemwald - Zofingen bleibt mit der Kombination der beiden Linienästen der 30-Min.- Takt. In Zofingen werden neu die IR nach Bern, Basel und Luzern erreicht. Zusätzliche Verdichtungskurse zwischen Vordemwald - Strengelbach und Zofingen in den Hauptverkehrszeiten ergeben den 15-Min.-Takt und garantieren die Anschlüsse via Olten nach Aarau Zofingen - Reiden - Richenthal Zofingen - Holziken - Schöftland Luzern - Beromünster - Menziken Samstag und Sonntag: Am Morgen wird das erste Kurspaar auf dem Abschnitt Zofingen - Richenthal - Zofingen mangels Nachfrage nicht mehr angeboten. Eine leicht geänderte Linienführung in Holziken und eine zusätzliche Haltestelle Holziken, Hirschthalerstrasse erschliesst das Gartencenter "Huplant", sowie zusätzliche Wohngebiete. Zusätzlicher, täglicher Kurs um Uhr (mit Anschluss der S14 aus Aarau) nach Beromünster - Rothenburg. Sonntags: Ankunft zweier zusätzlicher Kurse ab (Rothenburg -) Beromünster nach Menziken mit Ankunft in Menziken um 6.02 und 7.02 Uhr (Anschluss an S14 nach Aarau). Beilagen (zusätzliche Informationen für Räume/Linien mit grösseren Veränderungen) 1 Buslinie Brugg Wildischachen/Schinznach Bad 2 Neues Buskonzept im Raum Lenzburg 3 Neue Buslinie Rothrist Zofingen Weitere Informationen und Bildmaterial - Tarifverbund A-Welle, alles rund um die neuen Tarife und zum Angebot: - SBB Infos Fahrplanwechsel: - Z-Pass: Ab dem 9. Dezember 2012 gilt auch auf Einzelfahrkarten der integrale Z-Pass: - Tarifverbund Nordwestschweiz: - Internetseiten der betreffenden Transportunternehmungen - Einzelne, aktuelle Fahrplanfelder: - Internetseite Kanton Aargau: Öffentlicher Verkehr Angebot Fahrplanwechsel - Weitere Bezugsquellen (Originaldokumente): Jürg Bitterli, Abteilung Verkehr des BVU -

11 Beilage 1 Buslinie Brugg Wildischachen/Schinznach Bad Die Linienverlängerung zu den Thermalbädern von Schinznach Bad sowie der durchgehende 30-Minutentakt sind die Highlights der Neuerungen auf der Buslinie Brugg West. Ein initiativer Quartierverein, die Stadt Brugg, die beiden Bäder von Bad Schinznach sowie Unternehmen im Wildischachen waren die treibenden Kräfte für das neue Buskonzept. Was Lauffohr und Umiken seit Jahren haben, wird nun auch im stark verdichteten Raum Brugg West Wirklichkeit: Ein lückenloser, leicht merkbarer 30-Minutentakt, von morgens 6.30 bis abends 20 Uhr. Am Bahnhof Brugg bestehen immer sehr gute Anschlüsse an den Fernverkehr Richtung Zürich, Aarau Olten und ins Fricktal Basel. Profitieren werden Fahrgäste aus Brugg West, Pendelnde ins stetig wachsende Industriequartier im Wildischachen, Besucherinnen und Besucher des Bäderquartiers in Bad Schinznach und nicht zuletzt Erholungssuchende in die faszinierende Auenlandschaft. Sie gelangen neu in nicht einmal 40 Minuten von Zürich, mit einmal Umsteigen, direkt zum Eingang in eines der beiden neuen, attraktiven Thermalbäder. Das Konzept des Fahrplans ist so ausgelegt, dass die halbstündlich verkehrenden Busse ab Brugg Bodenacker in der einen halben Stunde ins Industriegebiet und in der andern halben Stunde zu den Thermalbädern in Schinznach Bad verkehren. Das heisst zum Beispiel, dass ab Bahnhof Brugg der Bus immer zur vollen Stunde nach Schinznach Bad verkehrt, mit Ausnahme am Abend um 17 Uhr, wo der Bus wie heute das Industriegebiet erschliesst. Samstag und Sonntag verkehren die Busse immer zur geraden Stunde, von 8 bis 18 Uhr, zwischen dem Bahnhof und Schinznach Bad. Auszug aus dem Fahrplan am Morgen von Montag bis Freitag: L:\AVK\ _Ang Bereit OeV\2.3 Info und Kommunikation\04_13_Kommunikation Fahrplan 2013\Änderungen_Fpl-wechsel_2013_ _inkl_Beil.doc

12 Beilage 2 Neues Buskonzept im Raum Lenzburg Auf dem Liniennetz des Regionalbus Lenzburg (RBL) treten diverse Änderungen in Kraft. Ziel ist eine verbesserte Qualität bezüglich Fahrplanstabilität und Anschlusssicherheit an den Bahnhöfen. Die neue Buslinie 396 verbessert die öv-erschliessung im Raum Schafisheim Coop. Steigende Fahrgastzahlen beim Bus und zunehmender Belastung der Strassen im Raum Lenzburg führten dazu, dass beim RBL die Fahrplanstabilität und somit die Anschlussgewährung an den Bahnhöfen in letzter Zeit gelitten haben. Mit zahlreichen Anpassungen soll die gewünschte Qualität wieder erreicht werden. Vermehrt wird auf Teilstrecken neu der 30-Minutentakt angeboten. So zum Beispiel zwischen Seengen und Lenzburg in der Kombination der Linien 390 und 395, zwischen Lenzburg und Möriken via Ringstrasse mit der Linie 381 oder vom Hypiplatz via Hetex nach Möriken mit den beiden Linien 380 und neu 382. Für das rasch wachsende Verteilzentrum von Coop ermöglicht die neue Buslinie 396 Lenzburg Hunzenschwil in Kombination mit der heutigen Linie 394 den Halbstundentakt. Mit den geänderten Fahrplanzeiten werden in Lenzburg auch neue Zugsanschlüsse hergestellt. So macht zum Beispiel die Linie 395 neu Anschluss an die IR-Züge Richtung Aarau Basel und Zürich. Der Anschluss an die S3 ins Limmattal kann mit Umsteigen in Seon auf die S9 erreicht werden. Auszug aus dem Fahrplan am Morgen, von Montag bis Freitag, Lenzburg Schafisheim, Coop mit den beiden Linien 394 und 396: und so weiter bis Uhr Bedingt durch die kürzeren Aufenthaltszeiten am Linienende in Fahrwangen mussten Konzessionen bei der Erschliessung von Bettwil sowie beim Schulverkehr im Raum der KSOS gemacht werden. Die wichtigsten Bedürfnisse für den Schul- und Pendlerverkehr können aber weiterhin abgedeckt werden. Auf der nächsten Seite ist das geänderte Liniennetz im Raum Lenzburg ersichtlich. Weitere Informationen sowie sämtliche Fahrpläne finden Sie im Internet unter Regionalbus Lenzburg, L:\AVK\ _Ang Bereit OeV\2.3 Info und Kommunikation\04_13_Kommunikation Fahrplan 2013\Änderungen_Fpl-wechsel_2013_ _inkl_Beil.doc

13 L:\AVK\ _Ang Bereit OeV\2.3 Info und Kommunikation\04_13_Kommunikation Fahrplan 2013\Änderungen_Fpl-wechsel_2013_ _inkl_Beil.doc

14 Beilage 3 Neue Buslinie Rothrist Zofingen Ein geändertes Konzept mit einem neuen Linienast auf der Buslinie 6 bringt zahlreiche Verbesserungen für die Bevölkerung von Strengelbach, Vordemwald und Rothrist. Auf Initiative der Gemeinden Vordemwald und Rothrist wird auf den kommenden Fahrplanwechsel ein geändertes Konzept auf der Linie 6 eingeführt. Und dies sind die wesentlichsten Punkte des Angebots: Neuer Linienast ab Vordemwald Post nach Rothrist Bahnhof mit den Haltestellen Fischerweg, Grubenweg, Gländ und Schwimmbad. Die Bedienung gilt von Montag bis Samstag. Wechsel im Grundtakt und Ankunft in Zofingen neu zu den Minuten.53 (vom Sennhof) und.23 (von Rothrist). Anschlussbeziehungen in Zofingen auf den IR ohne Halt bis Bern, den IR nach Luzern und Olten Basel. Zusätzliche Kurse (grün) von Montag bis Freitag zwischen Zofingen Strengelbach Vordemwald erweitern das Angebot zum 15-Minutentakt und garantieren Anschlüsse in Zofingen, vor allem Richtung Olten Aarau. An Sonntagen verkehrt der Bus zwischen Vordemwald Sennhof und Zofingen. Auszug aus dem Fahrplan am Morgen von Montag bis Freitag: Langenthal Rothrist Rothrist Vordemwald, Sennhof Vordemwald, Schulhaus Vordemwald, Post Strengelbach, Kreuzplatz Zofingen nach Bern (IR) nach Basel / Olten (IR) nach Olten (R / RE) nach Luzern (IR / RE) nach Sursee ( R ) nach Lenzburg ( R ) L:\AVK\ _Ang Bereit OeV\2.3 Info und Kommunikation\04_13_Kommunikation Fahrplan 2013\Änderungen_Fpl-wechsel_2013_ _inkl_Beil.doc

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17.

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr 21. Mai 2015 Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Am 13. Dezember 2015 beginnt

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2013 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2013 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 Fax 062 835 33 39 E-Mail fahrplan2010@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr

Mehr

Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau

Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau Planungsstand Mai 2015 Fernverkehr 2016 - wichtigste Änderungen Konzept / Zugslauf Änderung 2016

Mehr

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels.

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 30. Mai 2016 Fahrplanvernehmlassung vom 30. Mai 19. Juni 2016 Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 Zusammenstellung der

Mehr

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der fahrplanmässigen Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels.

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der fahrplanmässigen Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 11. Dezember 2016 Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 Zusammenstellung der geplanten Änderungen im Kanton Aargau Nach

Mehr

Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fahrplan 2018

Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fahrplan 2018 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 10. Dezember 2017 Fahrplanwechsel vom 10. Dezember 2017 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fahrplan 2018

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Flächenstatistik der Aargauer Gemeinden

Flächenstatistik der Aargauer Gemeinden Flächenstatistik der Aargauer Gemeinden Los Losart I II III Summe Los Losart I II III Summe Bezirk: Aarau 4001 Aarau techn. Fläch 1'234 2 AV93 93 247 0 340 6 AV93 292 154 0 446 7 AV93 213 235 0 448 598

Mehr

Aarau Aarburg Abtwil Ammerswil Aristau Arni (AG)

Aarau Aarburg Abtwil Ammerswil Aristau Arni (AG) DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Kantonales Steueramt 1. Januar 2017 VERZEICHNIS DER GEMEINDESTEUERFÜSSE für das Jahr 2017 (Steuerfuss Kanton 109 %) Gemeinde Steuerfuss christ-kt. 1 2 Aarau 97 15 18

Mehr

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt Aarau 94 prov. 15 18 23 20 Aarburg 124 25 19 18 Abtwil 112 17 22 23 Ammerswil 98 18 19 23 Aristau 109 17 23 23 Arni 89 14 13 22 Attelwil 98 23 18 23 Auenstein 96 18 19 22 Auw 111 17 19 23 Bad Zurzach 115

Mehr

der ordentlichen Beitragssätze aus dem Fonds zur Verhütung und Bekämpfung von Feuerschäden an Feuerwehr-Einrichtungen

der ordentlichen Beitragssätze aus dem Fonds zur Verhütung und Bekämpfung von Feuerschäden an Feuerwehr-Einrichtungen AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Aarau, 1. Januar 2016 /AF Verzeichnis der ordentlichen Beitragssätze aus dem Fonds zur Verhütung und Bekämpfung von Feuerschäden an Einrichtungen 2016

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Aarau und Rohr Fundbüro Aarau Fundbüro der Stadt Aarau Stadtbüro Rathausgasse 1 5000 Aarau

Mehr

Zählung der leer stehenden Wohnungen vom 1. Juni 2013

Zählung der leer stehenden Wohnungen vom 1. Juni 2013 I Presseinformation vom 7. August 2013 I Zählung der leer stehenden Wohnungen vom 1. Juni 2013 1. Einleitung Weite Kreise der Bauwirtschaft, der übrigen Wirtschaft und der Konjunkturforschung benötigen

Mehr

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015 I Presseinformation vom 4. August 2015 I Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015 1. Einleitung Die Anzahl leer stehender Wohnungen und das Verhältnis dieser Zahl zum Wohnungsbestand sind

Mehr

Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Brugg Am 11. Dezember 2016 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

Spitex Organisationen AG mit Einzugsgebiet und HIN-Adressen Stand

Spitex Organisationen AG mit Einzugsgebiet und HIN-Adressen Stand Spitex Aarau 5000 Aarau 5000 Aarau 062 838 09 52 spitex-aarau@spitex-hin.ch 5032 Aarau Rohr Spitex Aarburg 4663 Aarburg 4663 Aarburg 062 791 01 04 spitex-aarburg@spitex-hin.ch Spitex Aare Nord 5024 Küttigen

Mehr

4312 Magden 4253 Weber Kurt Mumpf 4255 Weber Kurt Wallbach Obermumpf 4256 Weber Kurt Wallbach Rheinfelden 4258 Weber Kurt

4312 Magden 4253 Weber Kurt Mumpf 4255 Weber Kurt Wallbach Obermumpf 4256 Weber Kurt Wallbach Rheinfelden 4258 Weber Kurt DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Kantonales Steueramt Natürliche Personen 1. Januar 2017 ÜBERSICHT Steuerkreise gültig ab 1. Januar 2017 Steuerkreis 1 Keller Markus Hottiger Frank Bezirk Rheinfelden

Mehr

Angebot von ambulanter Psychiatriepflege bei den Non Profit Spitex Organisationen AG Stand

Angebot von ambulanter Psychiatriepflege bei den Non Profit Spitex Organisationen AG Stand Spitex Aarau 5000 Aarau 062 838 09 52 spitex-aarau@spitex-hin.ch JA Spitex Aarburg 4663 Aarburg 062 791 01 04 spitex-aarburg@spitex-hin.ch JA Spitex Aare Nord 5024 Küttigen 062 827 00 70 spitex-aarenord@spitex-hin.ch

Mehr

Auw, Muri. Baldingen, Tegerfelden. Hausen, Bremgarten-Mutschellen Benzenschwil Merenschwand, Muri. Berikon, Bremgarten-Mutschellen

Auw, Muri. Baldingen, Tegerfelden. Hausen, Bremgarten-Mutschellen Benzenschwil Merenschwand, Muri. Berikon, Bremgarten-Mutschellen LOCALITY PARISH Aarau Aarau Aarburg Aarburg Abtwil Abtwil, Aristau Aristau, Arni-Islisberg Islisberg, Attelwil Auenstein Auenstein Auw Auw, Bad Baldingen Baldingen, Beinwil Beinwil, Bellikon Hausen, Bremgarten-Mutschellen

Mehr

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m 1 Dintikon FS Lenzburg 694 141 139 139 138 137 2 Hornussen FS Laufenburg 691 140 139 139 139 134 3 Gansingen SV Laufenburg 688 142 139 138 137 132 4 Büblikon FS Baden 688 141 139 139 138 131 5 Oberwil-Lieli

Mehr

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Stand Dezember 2010 S BAHN ZÜRICH 1 Kleine Geschichte der S Bahn Zürich 1967 Doppelspur Stäfa Uerikon Doppelspur Erlenbach Herrliberg Feldmeilen 1968 Doppelspur Küsnacht

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Leerwohnungszählung 2016

Leerwohnungszählung 2016 stat.kurzinfo Nr. 35 I August 216 I Bau- und Wohnungswesen I Leerwohnungszählung 216 Entwicklung des Leerwohnungsbestands im Kanton Aargau, 1974 216 Jahr 1974 92 274 1 98 1 135 366 142 3 17 277 2 586 1975

Mehr

Leerwohnungszählung 2017

Leerwohnungszählung 2017 stat.kurzinfo Nr. 5 I August 217 I Bau- und Wohnungswesen I Leerwohnungszählung 217 Entwicklung des Leerwohnungsbestands im Kanton Aargau, 1974 217 Jahr 1974 92 274 1 98 1 135 366 142 3 17 277 2 586 1975

Mehr

Badenfahrt August 2017 Festfahrplan. Mit Bus und Bahn ins Vergnügen!

Badenfahrt August 2017 Festfahrplan. Mit Bus und Bahn ins Vergnügen! Badenfahrt 18. 27. August 2017 Festfahrplan Mit Bus und Bahn ins Vergnügen! Einfach sein.. a-welle.ch/badenfahrt Willkommen an der Badenfahrt 2017.. Vom 18. bis 27. August 2017 ist es wieder so weit: Baden

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Herausgeber und Bezugsadressen. Aargauische Kantonalbank

Inhaltsverzeichnis. Herausgeber und Bezugsadressen. Aargauische Kantonalbank Aargauer Zahlen 2015 5001 Aarau Tel. 062 835 77 77, 5401 Baden Tel. 056 556 66 01, 5242 Birr-Lupfig Tel. 056 464 20 80, 5620 Bremgarten Tel. 056 648 28 88, 4805 Brittnau Tel. 062 745 88 44, 5200 Brugg

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52/54 Fax 062 835 33 39 E-Mail verkehr.aargau@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr

Mehr

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden 1 AG 1 Aarau Aarau Aarau Aarau, Biberstein, Küttigen, Ausnahmen Densbüren: Kirchgemeinde Aarau, Pfarrei Herznach, Ueken und PR AG 20,

Mehr

Wir Präsident und Grosser Rat des Kantons Aargau tun kund hiermit:

Wir Präsident und Grosser Rat des Kantons Aargau tun kund hiermit: Gesetz über die Bezirks- und Kreiseinteilung Vom 6. Mai 1840 (Stand 1. Januar 20 Wir Präsident und Grosser Rat des Kantons Aargau tun kund hiermit: Da durch 27 der Staatsverfassung dem Grossen Rat die

Mehr

Angebotsmassnahmen ab 15. Dezember 2013

Angebotsmassnahmen ab 15. Dezember 2013 Volkswirtschaftsdirektion Amt für öffentlichen Verkehr Angebotsmassnahmen ab 15. Dezember 2013 Buslinien ZVB-Linie 2 (Zug - Menzingen) - Montag bis Freitag: Zusätzlicher Kurs um 19.24 Uhr von Zug nach

Mehr

Neuer Busbahnhof Hüntwangen-Wil 21. November 2014. Alexander Häne, Leiter Angebot

Neuer Busbahnhof Hüntwangen-Wil 21. November 2014. Alexander Häne, Leiter Angebot Neuer Busbahnhof Hüntwangen-Wil 21. November 2014 Wenn Sie diesen Text lesen können, müssen Sie die Folie im Post-Menü mit der Funktion «Folie einfügen» erneut einfügen. Sonst kann kein Bild hinter die

Mehr

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden.

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden. Die Broschüre Aargauer Zahlen wird von der Aargauischen Kantonalbank in enger Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Statistischen Amt, Bleichemattstrasse 4, 5000 Aarau, Telefon 062 835 13 00, http://www.ag.ch/staag,

Mehr

Aargauer Zahlen 2013

Aargauer Zahlen 2013 Aargauer Zahlen 2013 2 Aargauer Zahlen 2013 Herausgeber und Bezugsadressen Aargauische Kantonalbank Bahnhofplatz 1 5001 Aarau Telefon 062 835 77 77 www.akb.ch Kanton Aargau Departement Finanzen und Ressourcen

Mehr

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden.

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden. 2006 Die Broschüre Aargauer Zahlen wird von der Aargauischen Kantonalbank in enger Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Statistischen Amt, Bleichemattstrasse 4, 5000 Aarau, Telefon 062 835 13 00, http://www.ag.ch/staag,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 12 S8 Olten Zofingen Sursee

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 12 S8 Olten Zofingen Sursee Region Aargau. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 11.12.2016 bis 09.12.2017. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 12

Mehr

Bevölkerungsentwicklung im ersten Halbjahr 2014

Bevölkerungsentwicklung im ersten Halbjahr 2014 I Presseinformation vom 9. Oktober 2014 I Bevölkerungsentwicklung im ersten Halbjahr 2014 Die Bevölkerung des Kantons Aargau hat im ersten Halbjahr 2014 um 4 395 Personen zugenommen und per Ende Juni einen

Mehr

Bauarbeiten im Freiamt.

Bauarbeiten im Freiamt. Bauarbeiten Freiamt. Bahnersatz zwischen Wohlen und Muri vom 07.04.2015 09.12.2016. sbb.ch/freiamt Für mehr Angebot und Komfort. Details zum Bauprojekt. 2 Das Bahnangebot nördlichen Freiamt Muri sowie

Mehr

Aargauer Zahlen 2014

Aargauer Zahlen 2014 Aargauer Zahlen 2014 2 Aargauer Zahlen 2014 Herausgeber und Bezugsadressen Aargauische Kantonalbank Bahnhofplatz 1 5001 Aarau Telefon 062 835 77 77 www.akb.ch Kanton Aargau Departement Finanzen und Ressourcen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 13 S8 Olten Zofingen Sursee

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 13 S8 Olten Zofingen Sursee Region Aargau. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 13

Mehr

Beurteilung durch die Abteilung Verkehr und zur Kenntnisnahme durch die AG OeV an der Sitzung vom 29. August 2016

Beurteilung durch die Abteilung Verkehr und zur Kenntnisnahme durch die AG OeV an der Sitzung vom 29. August 2016 Synopse: Anträge zum Fahrplanverfahren für die Periode 2018/19 Beurteilung durch die Abteilung Verkehr und zur Kenntnisnahme durch die AG OeV an der Sitzung vom 29. August 2016 Aufgrund der Einladung von

Mehr

Grosser Fahrplanwechsel steht bevor

Grosser Fahrplanwechsel steht bevor Kanton St.Gallen, Amt für öffentlichen Verkehr, Regio Wil Regio Wil (St.Galler Gemeinden) Fahrplanänderungen auf Dezember 2013 nach Gemeinden Rapperswil-Jona, 6. November 2013 asa AG, 1558, dr/heu Neue

Mehr

zur Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft Stellung

zur Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft Stellung REGIERUNGSRAT Regierungsgebäude, 51 Aarau Telefon 62 835 12 4, Fax 62 835 12 5 regierungsrat@ag.ch www.ag.ch/regierungsrat Einschreiben Staatssekretariat für Wirtschaft Direktion für Standortförderung

Mehr

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Badener Ring und Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Preise und Leistungen 2011 Badener Ring Das starke Inseratenkombi für effiziente Werbung rund um Baden Stark

Mehr

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Amt für öffentlichen Verkehr Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Streckensperre und Bahnersatz von Montag 23. Februar bis Samstag 6. Juni 2015 www.sz.ch Inhaltsverzeichnis 1 Zusammenfassung 3 2 Weshalb wird

Mehr

Fahrplanwechsel Änderungen in der Region Nordschweiz

Fahrplanwechsel Änderungen in der Region Nordschweiz Fahrplanwechsel 13.12.2015 Änderungen in der Region Nordschweiz Region Bern Linie Nr. Änderung Solothurn Günsberg Oberbalmberg 40.012 Das Fahrplankonzept der Linie 12 wird angepasst. Alle Kurse ab Solothurn,

Mehr

Angebotsentwicklung bis 2021

Angebotsentwicklung bis 2021 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021 Referat an der öffentlichen Informations- und Orientierungsveranstaltung am 29. Mai 2013 in Kölliken Hans Ruedi Rihs,

Mehr

Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte

Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau; Geschäftsstelle c/o UTA Comunova AG, Freienwilstrasse 1, 5426

Mehr

S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021

S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021 Referat an der öffentlichen Informations- und Orientierungsveranstaltung am 22. Mai 2013 in Hunzenschwil Hans Ruedi

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Gelterkinden Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

Text und Begründung der Interpellation wurden den Mitgliedern des Grossen Rats unmittelbar nach der Einreichung zugestellt.

Text und Begründung der Interpellation wurden den Mitgliedern des Grossen Rats unmittelbar nach der Einreichung zugestellt. REGIERUNGSRAT 30. August 2017 17.138 Interpellation Barbara Portmann-Müller, GLP, Lenzburg (Sprecherin), Jeanine Glarner, FDP, Möriken-Wildegg, Alois Huber, SVP, Möriken-Wildegg, und Dr. Roland Frauchiger,

Mehr

Bevölkerung und Haushalte

Bevölkerung und Haushalte stat.kurzinfo Nr. 13 I August 214 I Volkszählung I Bevölkerung und Haushalte 21 212 Die 1 grössten Gemeinden im Kanton, nach Einwohnerzahl, 212 Gemeinde Gesamtbevölkerung schweizerische Bevölkerung ausländische

Mehr

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2017

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2017 stat.kurzinfo Nr. 55 I März 2018 I Bevölkerung I Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2017 Überblick über die Bevölkerungsbewegungen im zweiten Halbjahr 2017 Bevölkerungsentwicklung, 1972 2017 Total

Mehr

Beilage: Fahrplanänderungen ab 15. Dezember 2013 im Kanton Schwyz

Beilage: Fahrplanänderungen ab 15. Dezember 2013 im Kanton Schwyz Beilage: Fahrplanänderungen ab 15. Dezember 2013 im Kanton Schwyz Raum Arth-Goldau - Brunnen Bahnlinien Die Fernverkehrszüge (Interregio, ICN und EC) sowie die S2 und die S3 verändern sich nicht. Bahnkorridor

Mehr

Bevölkerungsstatistik 2015

Bevölkerungsstatistik 2015 stat.kurzinfo Nr. 33 I Mai 216 I Bevölkerung I Bevölkerungsstatistik 215 Bevölkerungsentwicklung, 1972 215 Jahr Gesamtbevölkerung schweizerische Bevölkerung ausländische Bevölkerung 1972 439 53 22 657

Mehr

Fahrplan 2015 Vernehmlassung (Zusammenfassung Stellungnahme)

Fahrplan 2015 Vernehmlassung (Zusammenfassung Stellungnahme) Fahrplan 2015 Vernehmlassung (Zusammenfassung Stellungnahme) KANTON NIDWALDEN 480 Zentralbahn Luzern Stans - Engelberg Zug-Nr Änderung Begründung Shuttle S 45 Stansstad - Hergiswil am Morgen und Abend

Mehr

Übersicht der Änderungen im Fahrplan 2018

Übersicht der Änderungen im Fahrplan 2018 Übersicht der Änderungen im Fahrplan 2018 Basis für den Fahrplan 2018 bilden der 8. Generelle Leistungsauftrag im öffentlichen Verkehr für die Jahre 2018 2021 (8. GLA), Änderungen im Fernverkehr sowie

Mehr

Steuerstatistik 2011 Juristische Personen

Steuerstatistik 2011 Juristische Personen stat.kurzinfo Nr. 9 I Juni 214 I Öffentliche Finanzen I statistik 211 Juristische Personen Pflichtige, Faktoren und n, 25 211 Jahr Pflichtige Reingewinn Ordentlich besteuerte Kapitalgesellschaften und

Mehr

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2016

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2016 stat.kurzinfo Nr. 45 I März 2017 I Bevölkerung I Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2016 Überblick über die Bevölkerungsbewegungen im zweiten Halbjahr 2016 Total Schweizer Bestand 30.06.2016 657

Mehr

Regionalzugsverkehr M 3.3

Regionalzugsverkehr M 3.3 1 M 1 Richtplan Kanton Aargau Richtplan Kanton Aargau M 3.3 1 Regionalzugsverkehr M 3.3 Ausgangslage / Gesetzliche Grundlage / Auftrag Der regionale Personenverkehr gehört zu den gemeinwirtschaftlichen

Mehr

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG Telefon 044 809 56 00 Sägereistrasse 24 Telefax 044 809 56 29 Postfach info@vbg.ch 8152 Glattbrugg www.vbg.ch Medienmitteilung vom 11. November 2015 Fahrplanwechsel vom

Mehr

Kanton Aargau (AG) Weiterentwicklung der Armee TP Stationierung - Standorte. Hauptstandorte der Armee Version 1.5. Geplante Belegungszeit

Kanton Aargau (AG) Weiterentwicklung der Armee TP Stationierung - Standorte. Hauptstandorte der Armee Version 1.5. Geplante Belegungszeit Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Schweizer Armee Armeestab A Stab Weiterentwicklung der Armee TP Stationierung - Standorte Kanton Aargau (AG) Version 1.5 s-bezeichnung

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2007

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2007 AVA Aargauisches Versicherungsamt Abteilung Feuerwehrwesen Ihre Sicherheit AVA Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2007 AVA Aargauisches Versicherungsamt Bleichemattstrasse 12/14 Postfach 5001 Aarau Telefon

Mehr

Buskonzept Kelleramt/Reusstal 2018

Buskonzept Kelleramt/Reusstal 2018 Buskonzept Kelleramt/Reusstal 2018 Zusatzunterlagen für die Fahrplanvernehmlassung vom 29. Mai 2017 bis 18. Juni 2017 Die drei Gemeinden Arni, Jonen und Oberlunkhofen haben am 16. Mai 2017, gemeinsam mit

Mehr

Fahrplan 2016 Übersicht geplante Änderungen

Fahrplan 2016 Übersicht geplante Änderungen Fahrplan 2016 Übersicht geplante en Planungsstand: Fahrplanvernehmlassung 26. Mai 2015 Fahrplan 2016 Übersicht geplante en 40.051 Linie 51 Langenthal Melchnau Grossdietwil ASM Aufgrund tiefer Nachfrage

Mehr

Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich

Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich Region Unterland und Embrachertal Freienstein Embrach Zürich Flughafen 70.521 Die Fahrzeiten wurden korrigiert, dadurch entstehen

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2015 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung

Mehr

Alle Informationen rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof finden Sie unter: oebb.at/hauptbahnhof

Alle Informationen rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof finden Sie unter: oebb.at/hauptbahnhof An alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Gemeinden entlang der ÖBB-Bahnlinien in Niederösterreich ÖBB-Personenverkehr AG Nah- und Regionalverkehr Regionalmanagement Ostregion Key Accounting Niederösterreich

Mehr

ab Uhr sind auch an Sonntagen zu führen. Luzern ab statt 5.25 und 6.25 erst 6.25 und 7.25

ab Uhr sind auch an Sonntagen zu führen. Luzern ab statt 5.25 und 6.25 erst 6.25 und 7.25 440 Langenthal - Wolhusen - Luzern S7 21759 und 21760 Wolhusen ab 16.16 Uhr und Willisau ab 16.30 Uhr sind auch an Sonntagen zu führen. Angebotsverbesserung für Ausflügler und Touristen 470 Luzern Brünig

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2011 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2011 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 Fax 062 835 33 39 E-Mail fahrplan2010@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr

Mehr

Steinbruch Gabenchopf Villigen Gruppe Bibergeil [ Liechti Graf Zumsteg Brugg Meier Leder Architekten Baden Schneider & Schneider Architekten Aarau

Steinbruch Gabenchopf Villigen Gruppe Bibergeil [ Liechti Graf Zumsteg Brugg Meier Leder Architekten Baden Schneider & Schneider Architekten Aarau Steinbruch Gabenchopf Villigen Paul Scherrer Institut Villigen Kernkraftwerk Beznau Gruppe Bibergeil [ Liechti Graf Graf Zumsteg ZumstegBrugg Brugg Meier MeierLeder LederArchitekten ArchitektenBaden Baden

Mehr

Anpassung Angebotskonzept Linie 85 Sursee - Schöftland Linie 83 Etzelwil - St. Erhard

Anpassung Angebotskonzept Linie 85 Sursee - Schöftland Linie 83 Etzelwil - St. Erhard Anpassung Angebotskonzept Linie 85 Sursee - Schöftland Linie 83 Etzelwil - St. Erhard Präsentation für die betroffenen Gemeinden vom 10. März 2011 Esther Kim F:\daten\M7\10-158-00\3_BER\prae01_110310_vollversion.ppt

Mehr

Mo So Pfäffikon SZ Rapperswil Uster Zürich HB Zürich Altstetten Affoltern am Albis Zug

Mo So Pfäffikon SZ Rapperswil Uster Zürich HB Zürich Altstetten Affoltern am Albis Zug Uster Pfäffikon SZ Rapperswil Uster Zürich HB Zürich Altstetten Affoltern am Albis Zug Neue Linienführungen. Um 0.21 Uhr ab Uster fährt neu täglich eine nach Zürich HB Zug. In den Nächten Fr/ und /So fährt

Mehr

Grosse Änderungen bei der S-Bahn

Grosse Änderungen bei der S-Bahn Stadtbus Winterthur 8403 Winterthur An die Bevölkerung von Winterthur und Umgebung www.stadtbus.winterthur.ch Im Dezember 2015 Grosse Änderungen bei der S-Bahn Geschätzte Damen und Herren Ein Jahr der

Mehr

VBZ-Fahrplan: Eine Vorschau auf die Angebotsänderungen 2015

VBZ-Fahrplan: Eine Vorschau auf die Angebotsänderungen 2015 Verkehrsbetriebe Zürich Zürich, 22. Juni 2015 Frei zur Veröffentlichung VBZ-Fahrplan: Eine Vorschau auf die Angebotsänderungen 2015 Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 werden im Marktgebiet der Verkehrsbetriebe

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Aarberg

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Aarberg Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Aarberg Das Bedürfnis nach einem gut ausgebauten öffentlichen Verkehr im Kanton Bern ist weiter gestiegen. Sowohl tagsüber

Mehr

Fahrplan 2013: Mehr Kapazität und Anschlüsse an die S-Bahn

Fahrplan 2013: Mehr Kapazität und Anschlüsse an die S-Bahn Verkehrsbetriebe Zürich Zürich, 13. November 2012/PK/jm Fahrplan 2013: Mehr Kapazität und Anschlüsse an die S-Bahn Das Bedürfnis nach umweltfreundlicher Mobilität in der Stadt Zürich und Agglomeration

Mehr

Fahrplanwechsel, 10. Dezember 2017 Alle Änderungen der Region Zürich

Fahrplanwechsel, 10. Dezember 2017 Alle Änderungen der Region Zürich Fahrplanwechsel, 10. Dezember 2017 Alle Änderungen der Region Zürich Es ist so weit: Ab dem 10. Dezember 2017 gilt der neue Fahrplan 2018. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Viele Vorteile dank neuer Linienführung im Dorneckberg

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Viele Vorteile dank neuer Linienführung im Dorneckberg Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Viele Vorteile dank neuer Linienführung im Dorneckberg Gemeinde Seewen Schneller in Liestal, Olten und häufiger nach Basel: ab Fahrplanwechsel vom 14. Dezember 2014

Mehr

Mit vergünstigten Angeboten für das Freiamt. Feiern Sie mit uns in Wohlen, Muri und Sins. Am Samstag, 27. November 2010.

Mit vergünstigten Angeboten für das Freiamt. Feiern Sie mit uns in Wohlen, Muri und Sins. Am Samstag, 27. November 2010. Mehr Zug und Bus für das Freiamt. Mit vergünstigten Angeboten für das Freiamt. Feiern Sie mit uns in Wohlen, Muri und Sins. Am Samstag, 27. November 2010. «Jetzt sind Sie am Zug!» 2 Liebe Leserinnen und

Mehr

INTERPELLATION Roland Engeler-Ohnemus betreffend Optimierung der OeV- Verbindungen ab Bahnhof Niederholz

INTERPELLATION Roland Engeler-Ohnemus betreffend Optimierung der OeV- Verbindungen ab Bahnhof Niederholz 06-10.642 INTERPELLATION Roland Engeler-Ohnemus betreffend Optimierung der OeV- Verbindungen ab Bahnhof Niederholz Wortlaut: Seit 14. Dezember 2008 halten die Züge der S-Bahnlinie 6 neu auch an der Haltestelle

Mehr

Bauarbeiten beim Bahnhof Yverdon-les-Bains. Umbaufahrplan gültig an den Wochenenden 25./26. August und 1./2. September 2012.

Bauarbeiten beim Bahnhof Yverdon-les-Bains. Umbaufahrplan gültig an den Wochenenden 25./26. August und 1./2. September 2012. Bauarbeiten beim Bahnhof Yverdon-les-Bains. Umbaufahrplan gültig an den Wochenenden 25./26. August und 1./2. September 2012. Inhalt. Reisende mit Abfahrt zwischen St. Gallen und Zürich HB. 5 Reisende mit

Mehr

RVK Unterland Mitteilungen der SBB. Bruno Albert Bülach,

RVK Unterland Mitteilungen der SBB. Bruno Albert Bülach, RVK Unterland Mitteilungen der SBB Bruno Albert Bülach, 06.11.2014 Fahrplanstabilität Änderungen im Rollmaterialeinsatz Um die Pünktlichkeit zu verbessern, werden ab Fahrplanwechsel 14. Dezember 2014 auf

Mehr

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern www.a4-atelier.ch Wir vernetzen Zug Mit Bahn und Bus in die Zukunft

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2016 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung durch Feuerwehrkommando Zuständigkeit für Kursanmeldung,

Mehr

ABFAHRT BAHNHOF LANGENTHAL - SBB

ABFAHRT BAHNHOF LANGENTHAL - SBB ABFAHRT BAHNHOF LANGENTHAL - SBB 06... U. 06 S6. HuttwilâWolhusenâLuzern.. R 6 S9. â- AarauâWildeggâTurgi.. U. 6. OensingenâWiedlisbachâSolothurn m.. Abfahrt Départ-Partenza-Departure Bahnhof Langenthal

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Olten Aarau Lenzburg / Brugg Baden Wettingen 6 Olten Zofingen Sursee Luzern 21 Olten Langenthal

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Olten Aarau Lenzburg / Brugg Baden Wettingen 6 Olten Zofingen Sursee Luzern 21 Olten Langenthal Region Olten Solothurn. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 10.12.2017 bis 8.12.2018. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 Olten Aarau Lenzburg / Brugg Baden Wettingen 6 Olten Zofingen Sursee Luzern

Mehr

Neuer Busterminal Brugg

Neuer Busterminal Brugg Eröffnungsfest am 13. Dezember 2014 von 10 bis ca. 16 Uhr Neuer Busterminal Brugg Ab dem 14. Dezember 2014 steigen Sie schneller und direkter um. Der neue, moderne Busterminal «Bahnhof Campus» ergänzt

Mehr

NAB Regionalstudie Aargau 2012

NAB Regionalstudie Aargau 2012 NAB Regionalstudie Aargau 2012 Thomas Rühl, Credit Suisse Economic Research 24.10.2012 24.10.2012, Folie 1 24.10.2012, Folie 2 Überdurchschnittliche Standortqualität Synthetischer Indikator, CH = 0 2.5

Mehr

Getu Schule - 1. Getu Tennishalle - 1. Ort: Turnhalle. Ort: Tennishalle. ANLAGEPLAN GETU, GYM, TAE/GYB Samstag, 13. Juni 2015

Getu Schule - 1. Getu Tennishalle - 1. Ort: Turnhalle. Ort: Tennishalle. ANLAGEPLAN GETU, GYM, TAE/GYB Samstag, 13. Juni 2015 Samstag, 13. Juni 2015 Getu Schule - 1 Ort: Turnhalle 14:36 - GK Schinznach-Dorf TV STV Jugend AG Jugend Getu Tennishalle - 1 10:36 - GK Gipf-Oberfrick Jugi Jugend AG Jugend 10:48 - SSB Holziken DR STV

Mehr

Neues im Fahrplan 2017/18. Bahn. Bus. Fernverkehr. Nahverkehr. Landbus Unteres Rheintal

Neues im Fahrplan 2017/18. Bahn. Bus. Fernverkehr. Nahverkehr. Landbus Unteres Rheintal Neues im Fahrplan 2017/18 Bahn Fernverkehr Die Taktlücke Wien Hbf ab 16:30 Bregenz an 23:17 Uhr wird geschlossen. Damit stehen täglich 13 Railjet-Verbindungen zur Verfügung ein starkes Argument für die

Mehr

Stark vernetzt und dicht vertaktet: Die Vorstellungen der Region Nordwestschweiz zum Bahnangebot im Jahr 2030

Stark vernetzt und dicht vertaktet: Die Vorstellungen der Region Nordwestschweiz zum Bahnangebot im Jahr 2030 Stark vernetzt und dicht vertaktet: Die Vorstellungen der Region Nordwestschweiz zum Bahnangebot im Jahr 2030 ANGEBOTSZIELE FÜR DEN STEP AUSBAUSCHRITT 2030 Am 9. Februar 2014 haben Volk und Stände der

Mehr

Döttingen Koblenz/Waldshut Bad Zurzach Rekingen

Döttingen Koblenz/Waldshut Bad Zurzach Rekingen Döttingen /Waldshut Rekingen Bahnersatz vom 29. Juni bis 3. November 2013 sbb.ch/zurzach Bahnersatzbus zwischen Döttingen und Rekingen. 2 Vom 29. Juni bis zum 3. November 2013 bleibt die Strecke Döttingen

Mehr

Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015

Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015 Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015 V2.01.4 Verkehr / Öffentlicher Verkehr generell, Verkehrsverbund, Finanzen, Tarife, Leistungsangebot, Verbundfahrplan Öffentliche Auflage des Verbundfahrplanprojekts

Mehr

Konzept öffentlicher Verkehr 2014

Konzept öffentlicher Verkehr 2014 Arbeitsgruppe für Siedlungsplanung und Architektur AG Departement Bau und Umwelt des Kantons Glarus Konzept öffentlicher Verkehr 2014 Szenarien im Hinblick auf den stündlichen GlarnerSprinter Grobkonzept

Mehr

Mobilfunkanlagen. Vereinbarung. über. die Standortevaluation und -koordination

Mobilfunkanlagen. Vereinbarung. über. die Standortevaluation und -koordination Abteilung für Baubewilligungen Entfelderstrasse, 500 Aarau Telefon 06 85 00 Fax 06 85 09 Aarau, 0. Mai 009 Mobilfunkanlagen Vereinbarung über die Standortevaluation und -koordination zwischen dem Departement

Mehr

356 Statistisches Jahrbuch Bezirk Aarau. Bezirk Baden

356 Statistisches Jahrbuch Bezirk Aarau. Bezirk Baden 356 Statistisches buch 2016 Bezirk Aarau Fläche Total 10 448 ha davon 3 004 ha Acker, Wiese 4 953 ha Wald 2006 67 105 34 373 14 007 13 809 42 238 11 058 39 5 505 4 925 532 2007 67 616 34 612 14 260 13

Mehr

AKB e-banking. Einfach, praktisch, sicher: das AKB e-banking

AKB e-banking. Einfach, praktisch, sicher: das AKB e-banking AKB e-banking Einfach, praktisch, sicher: das AKB e-banking Willkommen im AKB e-banking der neuen Generation. Mit dem e-banking der AKB erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte bequem und sicher zu Hause oder

Mehr

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012. Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015)

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012. Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015) Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2012 Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015) - 2-2 Angebotserweiterung für Buslinie 950 Kredit 120 000 Fr. pro Jahr (2013 2015)

Mehr