Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds."

Transkript

1 Wesentliche Anlegerinformationen Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich vorgeschrieben, um Ihnen die Wesensart dieses Fonds und die Risiken einer Anlage in ihm zu erläutern. Wir raten Ihnen zur Lektüre dieses Dokuments, so dass Sie eine fundierte Anlageentscheidung treffen können. Anteile der Klasse A1 (USD, thesaurierend) Third Avenue International Value Fund («Fonds») (ISIN: IE00B57HGV17), ein Teilfonds der Third Avenue Capital p.l.c. («Gesellschaft») Ziele und Anlagepolitik Ziel: Der Fonds strebt langfristiges Kapitalwachstum an, indem er vor allem in Aktien von Unternehmen investiert. Anlagepolitik: Um sein Ziel zu erreichen, investiert der Fonds weltweit überwiegend in Aktien und Wandelanleihen finanzstarker Unternehmen (d. h. in Unternehmen, von denen angenommen wird, dass sie im Vergleich mit ihren liquiden Mitteln keine wesentliche Verschuldung aufweisen). Der Fonds kann auch opportunistisch einen Teil seines Vermögens direkt in Unternehmensschuldtitel investieren. Der Fonds kann auch in Real Estate Investment Trusts (REIT) und andere gleichwertige Anlageformen investieren. Der Fonds darf zur effizienten Portfolioverwaltung Finanztechniken wie Devisenterminkontrakte, Devisenoptionen und Devisentermingeschäfte einsetzen, um das Währungsrisiko des Fonds zu vermindern. Der Fonds kann sich mit bis zu 35 % seines Nettovermögens in Schuldtiteln engagieren, deren Rating jeweils unter Investment Grade liegt, und bis zu 5 % des Nettovermögens des Fonds dürfen in Unternehmen mit Sitz in Schwellenländern angelegt werden. Risiko- und Ertragsprofil Niedrigeres Risiko Höheres Risiko Niedrigere Ertragschance Höhere Ertragschance Die Risiko- und Ertragskategorie wird aus den Vergangenheitswerten berechnet. Vergangenheitswerte sind nur eine Richtschnur und erlauben keine zuverlässige Prognose über die zukünftige Entwicklung. Dementsprechend kann diese Risikokategorie sich zukünftig ändern. Je höher die Kategorie, desto grösser die Ertragschance, aber desto grösser auch das Risiko des Anlageverlusts. Die Kategorie 1 steht jedoch nicht für eine risikolose Anlage. Aus nachteiligen Wechselkursänderungen können für den Fonds Verluste entstehen. Sonstige Informationen: Es können börsengehandelte und ausserbörsliche Derivate zum Einsatz kommen. Näheres finden Sie im Nachtrag (Abschnitt «Derivative Finanzinstrumente / Effizientes Portfoliomanagement»). Die Anlage ist als mittel- bis langfristig zu betrachten. Anleger können an jedem Geschäftstag, an dem die New Yorker und die irische Wertpapierbörse geöffnet sind, Anteile des Fonds kaufen und verkaufen, indem sie vor Uhr (EST) am entsprechenden Geschäftstag in New York einen Antrag beim Administrator des Fonds einreichen. Der Fonds schüttet nicht aus, da der der Anteilsklasse zuzurechnende Nettoertrag wieder investiert wird. Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds. Der Indikator in der linken Spalte berücksichtigt keines der folgenden Risiken bei der Anlage im Fonds: Der Fonds kann in kleinere Unternehmen investieren, deren Wertpapiere tendenziell in ihren Kursen stärker differieren und schwieriger in Zahlungsmittel umzuwandeln sind als die Wertpapiere grösserer Unternehmen. Der Wert von Anleihen fällt voraussichtlich, wenn Zinsen steigen, und umgekehrt, und Wertpapiere, die mit Bewertungen unter Investment Grade bewertet sind, setzen den Fonds einem grösseren Risiko aus als Investment Grade- bzw. erstklassige Wertpapiere. Der Fonds plant, Werte in Branchen zu finden, die der Investmentmanager für vorübergehend rezessiv erachtet. Die Kurse von Wertpapieren aus diesen Branchen können tiefer sinken als die von Unternehmen in anderen Branchen. Aufgrund seiner Anlagepolitik verfügt der Fonds zu gewissen Zeiten möglicherweise über einen umfangreichen Bestand an Zahlungsmitteln, was sich unter bestimmten Marktbedingungen auf die Wertentwicklung des Fonds auswirken und es ihm erschweren kann, sein Anlageziel zu erreichen. Der Fonds darf Finanztechniken einsetzen, um das Gesamtrisiko seiner Anlagen zu verringern oder die Anlagekosten zu senken, auch wenn er dieses Ziel unter Umständen nicht erreicht. Eine nähere Beschreibung der für den Fonds geltenden Risikofaktoren findet sich unter «RISIKOFAKTOREN» im Prospekt des Fonds und in dessen Nachtrag. 1

2 Kosten Aus den von den Anlegern gezahlten Gebühren werden die laufenden Kosten des Fonds bezahlt, darunter die Kosten der Vermarktung und des Vertriebs. Diese Kosten verringern das potenzielle Wachstum Ihrer Anlage. Einmalige Kosten vor und nach Ihrer Anlage Ausgabeaufschlag 5 %* Rücknahmeabschlag %** Beim Ausgabeaufschlag handelt es sich um den Höchstbetrag, der von Ihrer Anlage abgezogen wird. Kosten, die vom Fonds im Laufe des Jahres abgezogen werden Laufende Kosten 1,95 % Kosten, die der Fonds unter bestimmten Umständen zu tragen hat An die Wertentwicklung gebundene Gebühren Keine Beim Ausgabeauf- und Rücknahmeabschlag handelt es sich um Höchstbeträge; diese Beträge sind ermessensabhängig. Im Einzelfall können sie auch geringer ausfallen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren Finanzberater oder die Vertriebsstelle. *Unter normalen Umständen wird kein Ausgabeaufschlag erhoben. Es liegt jedoch im alleinigen Ermessen des Verwaltungsrats, ob er einen Ausgabeaufschlag von 5 % erhebt. **Ein Rücknahmeabschlag wird nur erhoben, wenn Sie die von Ihnen gekauften Anteile nicht mindestens sechzig Tage halten. Die Angaben betreffend die laufenden Kosten stützen sich auf die Angaben für den Berichtszeitraum zum 31. Oktober 013. Dieser Betrag kann sich von Jahr zu Jahr ändern. Davon ausgeschlossen sind Portfoliotransaktionskosten. Frühere Wertentwicklung Rendite ,4-16,4 0,4 0, Jahr Weitere Informationen über Kosten finden sich im Prospekt und im fondsbezogenen Nachtrag unter «Vergütungen und Auslagen»; sie sind abrufbar unter Die Anteile der Klasse A1 (USD, thesaurierend) wurden am 31. März 009 aufgelegt. Die Wertentwicklung wird in US-Dollar berechnet. Die Wertentwicklung der Vergangenheit gibt keinen Hinweis auf die zukünftige Entwicklung.Die Wertentwicklung der Vergangenheit berücksichtigt alle Kosten ausser dem jeweiligen Ausgabeauf- und Rücknahmeabschlag sowie der Umtauschkommission. Praktische Informationen Die Depotbank des Fonds ist BNY Mellon Trust Company (Ireland) Limited. Kopien des Prospekts sowie des Jahres- und Halbjahresberichts der Gesellschaft können kostenlos von BNY Mellon Investment Servicing (International) Limited, Riverside Two, Sir John Rogerson s Quay, Grand Canal Dock, Dublin, Irland, angefordert werden. Diese Dokumente sind in englischer Sprache erhältlich. Die regelmässigen Berichte sind auch in deutscher und französischer Übersetzung verfügbar. Der Prospekt und die regelmässigen Berichte werden für die gesamte Gesellschaft erstellt. Die zuletzt veröffentlichten Preise der Fondsanteile sowie sonstige Informationen über den Fonds, einschliesslich des Kaufs bzw. Verkaufs von Anteilen, können unter abgerufen oder während normaler Geschäftszeiten bei BNY Mellon Investment Servicing (International) Limited, Riverside Two, Sir John Rogerson s Quay, Grand Canal Dock, Dublin, Irland erfragt werden. Die Gesellschaft ist ein Fonds mit Umbrella-Struktur und getrennter Haftung der einzelnen Teilfonds. Dies bedeutet, dass Bestände des Fonds gemäss den irischen Vorschriften von den Beständen anderer Teilfonds der Gesellschaft getrennt gehalten werden und die Anlage im Fonds nicht von Forderungen gegenüber anderen Teilfonds der Gesellschaft betroffen ist. Es ist möglich, Anteile des Fonds in Anteile anderer Teilfonds der Gesellschaft umzutauschen. Näheres zum Umtausch von Anteilen findet sich im Prospekt der Gesellschaft. Die Steuervorschriften am Wohnsitz eines jeweiligen Anlegers können die persönliche Steuerlage dieses Anlegers beeinflussen. Die Gesellschaft kann lediglich auf der Grundlage einer in diesem Dokument enthaltenen Aussage haftbar gemacht werden, die irreführend, unrichtig oder nicht mit den einschlägigen Teilen des OGAW-Prospekts und -nachtrags vereinbar ist. Kopien der Articles of Association, des Prospekts, der wesentlichen Anlegerinformationen sowie der Jahres- und Halbjahresberichte der Gesellschaft sind kostenlos bei der Vertreterin in der Schweiz: FIRST INDEPENDENT FUND SERVICES AG, Klausstrasse 33, CH-8008 Zürich erhältlich. Die Zahlstelle in der Schweiz ist: NPB Neue Privat Bank AG, Limmatquai 1, Postfach, CH-80 Zürich. Dieser Fonds ist in Irland zugelassen und wird von der irischen Zentralbank reguliert. Diese wesentlichen Anlegerinformationen entsprechen dem Stand vom 19. Februar 014.

3 Wesentliche Anlegerinformationen Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich vorgeschrieben, um Ihnen die Wesensart dieses Fonds und die Risiken einer Anlage in ihm zu erläutern. Wir raten Ihnen zur Lektüre dieses Dokuments, so dass Sie eine fundierte Anlageentscheidung treffen können. Anteile der Klasse A3 (EUR, thesaurierend) Third Avenue International Value Fund («Fonds») (ISIN: IE00B57HGX31), ein Teilfonds der Third Avenue Capital p.l.c. («Gesellschaft») Ziele und Anlagepolitik Ziel: Der Fonds strebt langfristiges Kapitalwachstum an, indem er vor allem in Aktien von Unternehmen investiert. Anlagepolitik: Um sein Ziel zu erreichen, investiert der Fonds weltweit überwiegend in Aktien und Wandelanleihen finanzstarker Unternehmen (d. h. in Unternehmen, von denen angenommen wird, dass sie im Vergleich mit ihren liquiden Mitteln keine wesentliche Verschuldung aufweisen). Der Fonds kann auch opportunistisch einen Teil seines Vermögens direkt in Unternehmensschuldtitel investieren. Der Fonds kann auch in Real Estate Investment Trusts (REIT) und andere gleichwertige Anlageformen investieren. Der Fonds darf zur effizienten Portfolioverwaltung Finanztechniken wie Devisenterminkontrakte, Devisenoptionen und Devisentermingeschäfte einsetzen, um das Währungsrisiko des Fonds zu vermindern. Der Fonds kann sich mit bis zu 35 % seines Nettovermögens in Schuldtiteln engagieren, deren Rating jeweils unter Investment Grade liegt, und bis zu 5 % des Nettovermögens des Fonds dürfen in Unternehmen mit Sitz in Schwellenländern angelegt werden. Risiko- und Ertragsprofil Niedrigeres Risiko Niedrigere Ertragschance Höheres Risiko Höhere Ertragschance Die Risiko- und Ertragskategorie wird aus den Vergangenheitswerten berechnet. Vergangenheitswerte sind nur eine Richtschnur und erlauben keine zuverlässige Prognose über die zukünftige Entwicklung. Dementsprechend kann diese Risikokategorie sich zukünftig ändern. Je höher die Kategorie, desto grösser die Ertragschance, aber desto grösser auch das Risiko des Anlageverlusts. Die Kategorie 1 steht jedoch nicht für eine risikolose Anlage. Aus nachteiligen Wechselkursänderungen können für den Fonds Verluste entstehen. Sonstige Informationen: Es können börsengehandelte und ausserbörsliche Derivate zum Einsatz kommen. Näheres finden Sie im Nachtrag (Abschnitt «Derivative Finanzinstrumente / Effizientes Portfoliomanagement»). Die Anlage ist als mittel- bis langfristig zu betrachten. Anleger können an jedem Geschäftstag, an dem die New Yorker und die irische Wertpapierbörse geöffnet sind, Anteile des Fonds kaufen und verkaufen, indem sie vor Uhr (EST) am entsprechenden Geschäftstag in New York einen Antrag beim Administrator des Fonds einreichen. Der Fonds schüttet nicht aus, da der der Anteilsklasse zuzurechnende Nettoertrag wieder investiert wird. Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds. Der Indikator in der linken Spalte berücksichtigt keines der folgenden Risiken bei der Anlage im Fonds: Der Fonds kann in kleinere Unternehmen investieren, deren Wertpapiere tendenziell in ihren Kursen stärker differieren und und schwieriger in Zahlungsmittel umzuwandeln sind als die Wertpapiere grösserer Unternehmen. Der Wert von Anleihen fällt voraussichtlich, wenn Zinsen steigen, und umgekehrt, und Wertpapiere, die mit Bewertungen unter Investment Grade bewertet sind, setzen den Fonds einem grösseren Risiko aus als Investment Grade- bzw. erstklassige Wertpapiere. Der Fonds plant, Werte in Branchen zu finden, die der Investmentmanager für vorübergehend rezessiv erachtet. Die Kurse von Wertpapieren aus diesen Branchen können tiefer sinken als die von Unternehmen in anderen Branchen. Aufgrund seiner Anlagepolitik verfügt der Fonds zu gewissen Zeiten möglicherweise über einen umfangreichen Bestand an Zahlungsmitteln, was sich unter bestimmten Marktbedingungen auf die Wertentwicklung des Fonds auswirken und es ihm erschweren kann, sein Anlageziel zu erreichen. Der Fonds darf Finanztechniken einsetzen, um das Gesamtrisiko seiner Anlagen zu verringern oder die Anlagekosten zu senken, auch wenn er dieses Ziel unter Umständen nicht erreicht. Eine nähere Beschreibung der für den Fonds geltenden Risikofaktoren findet sich unter «RISIKOFAKTOREN» im Prospekt des Fonds und in dessen Nachtrag. 1

4 Kosten Aus den von den Anlegern gezahlten Gebühren werden die laufenden Kosten des Fonds bezahlt, darunter die Kosten der Vermarktung und des Vertriebs. Diese Kosten verringern das potenzielle Wachstum Ihrer Anlage. Einmalige Kosten vor und nach Ihrer Anlage Ausgabeaufschlag 5 %* Rücknahmeabschlag %** Beim Ausgabeaufschlag handelt es sich um den Höchstbetrag, der von Ihrer Anlage abgezogen wird. Kosten, die vom Fonds im Laufe des Jahres abgezogen werden Laufende Kosten 1,95 % Kosten, die der Fonds unter bestimmten Umständen zu tragen hat An die Wertentwicklung gebundene Gebühren Keine Beim Ausgabeauf- und Rücknahmeabschlag handelt es sich um Höchstbeträge; diese Beträge sind ermessensabhängig. Im Einzelfall können sie auch geringer ausfallen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren Finanzberater oder die Vertriebsstelle. *Unter normalen Umständen wird kein Ausgabeaufschlag erhoben. Es liegt jedoch im alleinigen Ermessen des Verwaltungsrats, ob er einen Ausgabeaufschlag von 5 % erhebt. **Ein Rücknahmeabschlag wird nur erhoben, wenn Sie die von Ihnen gekauften Anteile nicht mindestens sechzig Tage halten. Die Angaben betreffend die laufenden Kosten stützen sich auf die Angaben für den Berichtszeitraum zum 31. Oktober 013. Dieser Betrag kann sich von Jahr zu Jahr ändern. Davon ausgeschlossen sind Portfoliotransaktionskosten. Frühere Wertentwicklung , 18,7 0,1 10 Rendite , Jahr Weitere Informationen über Kosten finden sich im Prospekt und im fondsbezogenen Nachtrag unter «Vergütungen und Auslagen»; sie sind abrufbar unter Die Anteile der Klasse A3 (EUR, thesaurierend) wurden am 0. April 009 aufgelegt. Die Wertentwicklung wird in US-Dollar berechnet. Die Wertentwicklung der Vergangenheit gibt keinen Hinweis auf die zukünftige Entwicklung. Die Wertentwicklung der Vergangenheit berücksichtigt alle Kosten ausser dem jeweiligen Ausgabeauf- und Rücknahmeabschlag sowie der Umtauschkommission. Praktische Informationen Die Depotbank des Fonds ist BNY Mellon Trust Company (Ireland) Limited. Kopien des Prospekts sowie des Jahres- und Halbjahresberichts der Gesellschaft können kostenlos von BNY Mellon Investment Servicing (International) Limited, Riverside Two, Sir John Rogerson s Quay, Grand Canal Dock, Dublin, Irland, angefordert werden. Diese Dokumente sind in englischer Sprache erhältlich. Die regelmässigen Berichte sind auch in deutscher und französischer Übersetzung verfügbar. Der Prospekt und die regelmässigen Berichte werden für die gesamte Gesellschaft erstellt. Die zuletzt veröffentlichten Preise der Fondsanteile sowie sonstige Informationen über den Fonds, einschliesslich des Kaufs bzw. Verkaufs von Anteilen, können unter abgerufen oder während normaler Geschäftszeiten bei BNY Mellon Investment Servicing (International) Limited, Riverside Two, Sir John Rogerson s Quay, Grand Canal Dock, Dublin, Irland erfragt werden. Die Gesellschaft ist ein Fonds mit Umbrella-Struktur und getrennter Haftung der einzelnen Teilfonds. Dies bedeutet, dass Bestände des Fonds gemäss den irischen Vorschriften von den Beständen anderer Teilfonds der Gesellschaft getrennt gehalten werden und die Anlage im Fonds nicht von Forderungen gegenüber anderen Teilfonds der Gesellschaft betroffen ist. Es ist möglich, Anteile des Fonds in Anteile anderer Teilfonds der Gesellschaft umzutauschen. Näheres zum Umtausch von Anteilen findet sich im Prospekt der Gesellschaft. Die Steuervorschriften am Wohnsitz eines jeweiligen Anlegers können die persönliche Steuerlage dieses Anlegers beeinflussen. Die Gesellschaft kann lediglich auf der Grundlage einer in diesem Dokument enthaltenen Aussage haftbar gemacht werden, die irreführend, unrichtig oder nicht mit den einschlägigen Teilen des OGAW-Prospekts und -nachtrags vereinbar ist. Kopien der Articles of Association, des Prospekts, der wesentlichen Anlegerinformationen sowie der Jahres- und Halbjahresberichte der Gesellschaft sind kostenlos bei der Vertreterin in der Schweiz: FIRST INDEPENDENT FUND SERVICES AG, Klausstrasse 33, CH-8008 Zürich erhältlich. Die Zahlstelle in der Schweiz ist: NPB Neue Privat Bank AG, Limmatquai 1, Postfach, CH-80 Zürich. Dieser Fonds ist in Irland zugelassen und wird von der irischen Zentralbank reguliert. Diese wesentlichen Anlegerinformationen entsprechen dem Stand vom 19. Februar 014.

5 Wesentliche Anlegerinformationen Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich vorgeschrieben, um Ihnen die Wesensart dieses Fonds und die Risiken einer Anlage in ihm zu erläutern. Wir raten Ihnen zur Lektüre dieses Dokuments, so dass Sie eine fundierte Anlageentscheidung treffen können. Anteile der Klasse A4 (USD, für institutionelle Anleger, thesaurierend) Third Avenue International Value Fund («Fonds») (ISIN: IE00B6WFK593), ein Teilfonds der Third Avenue Capital p.l.c. («Gesellschaft») Ziele und Anlagepolitik Ziel: Der Fonds strebt langfristiges Kapitalwachstum an, indem er vor allem in Aktien von Unternehmen investiert. Anlagepolitik: Um sein Ziel zu erreichen, investiert der Fonds weltweit überwiegend in Aktien und Wandelanleihen finanzstarker Unternehmen (d. h. in Unternehmen, von denen angenommen wird, dass sie im Vergleich mit ihren liquiden Mitteln keine wesentliche Verschuldung aufweisen). Der Fonds kann auch opportunistisch einen Teil seines Vermögens direkt in Unternehmensschuldtitel investieren. Der Fonds kann auch in Real Estate Investment Trusts (REIT) und andere gleichwertige Anlageformen investieren. Der Fonds darf zur effizienten Portfolioverwaltung Finanztechniken wie Devisenterminkontrakte, Devisenoptionen und Devisentermingeschäfte einsetzen, um das Währungsrisiko des Fonds zu vermindern. Der Fonds kann sich mit bis zu 35 % seines Nettovermögens in Schuldtiteln engagieren, deren Rating jeweils unter Investment Grade liegt, und bis zu 5 % des Nettovermögens des Fonds dürfen in Unternehmen mit Sitz in Schwellenländern angelegt werden. Risiko- und Ertragsprofil Niedrigeres Risiko Niedrigere Ertragschance Höheres Risiko Höhere Ertragschance Die Risiko- und Ertragskategorie wird aus den Vergangenheitswerten berechnet. Vergangenheitswerte sind nur eine Richtschnur und erlauben keine zuverlässige Prognose über die zukünftige Entwicklung. Dementsprechend kann diese Risikokategorie sich zukünftig ändern. Je höher die Kategorie, desto grösser die Ertragschance, aber desto grösser auch das Risiko des Anlageverlusts. Die Kategorie 1 steht jedoch nicht für eine risikolose Anlage. Aus nachteiligen Wechselkursänderungen können für den Fonds Verluste entstehen. Sonstige Informationen: Es können börsengehandelte und ausserbörsliche Derivate zum Einsatz kommen. Näheres finden Sie im Nachtrag (Abschnitt «Derivative Finanzinstrumente / Effizientes Portfoliomanagement»). Die Anlage ist als mittel- bis langfristig zu betrachten. Anleger können an jedem Geschäftstag, an dem die New Yorker und die irische Wertpapierbörse geöffnet sind, Anteile des Fonds kaufen und verkaufen, indem sie vor Uhr (EST) am entsprechenden Geschäftstag in New York einen Antrag beim Administrator des Fonds einreichen. Der Fonds schüttet nicht aus, da der der Anteilsklasse zuzurechnende Nettoertrag wieder investiert wird. Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds. Der Indikator in der linken Spalte berücksichtigt keines der folgenden Risiken bei der Anlage im Fonds: Der Fonds kann in kleinere Unternehmen investieren, deren Wertpapiere tendenziell in ihren Kursen stärker differieren und schwieriger in Zahlungsmittel umzuwandeln sind als die Wertpapiere grösserer Unternehmen. Der Wert von Anleihen fällt voraussichtlich, wenn Zinsen steigen, und umgekehrt, und Wertpapiere, die mit Bewertungen unter Investment Grade bewertet sind, setzen den Fonds einem grösseren Risiko aus als Investment Grade- bzw. erstklassige Wertpapiere. Der Fonds plant, Werte in Branchen zu finden, die der Investmentmanager für vorübergehend rezessiv erachtet. Die Kurse von Wertpapieren aus diesen Branchen können tiefer sinken als die von Unternehmen in anderen Branchen. Aufgrund seiner Anlagepolitik verfügt der Fonds zu gewissen Zeiten möglicherweise über einen umfangreichen Bestand an Zahlungsmitteln, was sich unter bestimmten Marktbedingungen auf die Wertentwicklung des Fonds auswirken und es ihm erschweren kann, sein Anlageziel zu erreichen. Der Fonds darf Finanztechniken einsetzen, um das Gesamtrisiko seiner Anlagen zu verringern oder die Anlagekosten zu senken, auch wenn er dieses Ziel unter Umständen nicht erreicht. Eine nähere Beschreibung der für den Fonds geltenden Risikofaktoren findet sich unter «RISIKOFAKTOREN» im Prospekt des Fonds und in dessen Nachtrag. 1

6 Kosten Aus den von den Anlegern gezahlten Gebühren werden die laufenden Kosten des Fonds bezahlt, darunter die Kosten der Vermarktung und des Vertriebs. Diese Kosten verringern das potenzielle Wachstum Ihrer Anlage. Einmalige Kosten vor und nach Ihrer Anlage Ausgabeaufschlag 5 %* Rücknahmeabschlag %** Beim Ausgabeaufschlag handelt es sich um den Höchstbetrag, der von Ihrer Anlage abgezogen wird. Kosten, die vom Fonds im Laufe des Jahres abgezogen werden Laufende Kosten 1,45 % Kosten, die der Fonds unter bestimmten Umständen zu tragen hat An die Wertentwicklung gebundene Gebühren Keine Beim Ausgabeauf- und Rücknahmeabschlag handelt es sich um Höchstbeträge; diese Beträge sind ermessensabhängig. Im Einzelfall können sie auch geringer ausfallen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren Finanzberater oder die Vertriebsstelle. *Unter normalen Umständen wird kein Ausgabeaufschlag erhoben. Es liegt jedoch im alleinigen Ermessen des Verwaltungsrats, ob er einen Ausgabeaufschlag von 5 % erhebt. **Ein Rücknahmeabschlag wird nur erhoben, wenn Sie die von Ihnen gekauften Anteile nicht mindestens sechzig Tage halten. Die Angaben betreffend die laufenden Kosten stützen sich auf die Angaben für den Berichtszeitraum zum 31. Oktober 013 und wurden nicht geprüft. Dieser Betrag kann sich von Jahr zu Jahr ändern. Davon ausgeschlossen sind Portfoliotransaktionskosten. Frühere Wertentwicklung 30 1,0 1,1 0 Rendite Jahr Weitere Informationen über Kosten finden sich im Prospekt und im fondsbezogenen Nachtrag unter «Vergütungen und Auslagen»; sie sind abrufbar unter Die Anteile der Klasse A4 (USD, für institutionelle Anleger, thesaurierend) wurden am 9. November 011 aufgelegt. Die Wertentwicklung wird in US-Dollar berechnet. Die Wertentwicklung der Vergangenheit gibt keinen Hinweis auf die zukünftige Entwicklung. Die Wertentwicklung der Vergangenheit berücksichtigt alle Kosten ausser dem jeweiligen Ausgabeauf- und Rücknahmeabschlag sowie der Umtauschkommission. Praktische Informationen Die Depotbank des Fonds ist BNY Mellon Trust Company (Ireland) Limited. Kopien des Prospekts sowie des Jahres- und Halbjahresberichts der Gesellschaft können kostenlos von BNY Mellon Investment Servicing (International) Limited, Riverside Two, Sir John Rogerson s Quay, Grand Canal Dock, Dublin, Irland, angefordert werden. Diese Dokumente sind in englischer Sprache erhältlich. Die regelmässigen Berichte sind auch in deutscher und französischer Übersetzung verfügbar. Der Prospekt und die regelmässigen Berichte werden für die gesamte Gesellschaft erstellt. Die zuletzt veröffentlichten Preise der Fondsanteile sowie sonstige Informationen über den Fonds, einschliesslich des Kaufs bzw. Verkaufs von Anteilen, können unter abgerufen oder während normaler Geschäftszeiten bei BNY Mellon Investment Servicing (International) Limited, Riverside Two, Sir John Rogerson s Quay, Grand Canal Dock, Dublin, Irland erfragt werden. Die Gesellschaft ist ein Fonds mit Umbrella-Struktur und getrennter Haftung der einzelnen Teilfonds. Dies bedeutet, dass Bestände des Fonds gemäss den irischen Vorschriften von den Beständen anderer Teilfonds der Gesellschaft getrennt gehalten werden und die Anlage im Fonds nicht von Forderungen gegenüber anderen Teilfonds der Gesellschaft betroffen ist. Es ist möglich, Anteile des Fonds in Anteile anderer Teilfonds der Gesellschaft umzutauschen. Näheres zum Umtausch von Anteilen findet sich im Prospekt der Gesellschaft. Die Steuervorschriften am Wohnsitz eines jeweiligen Anlegers können die persönliche Steuerlage dieses Anlegers beeinflussen. Die Gesellschaft kann lediglich auf der Grundlage einer in diesem Dokument enthaltenen Aussage haftbar gemacht werden, die irreführend, unrichtig oder nicht mit den einschlägigen Teilen des OGAW-Prospekts und -nachtrags vereinbar ist. Kopien der Articles of Association, des Prospekts, der wesentlichen Anlegerinformationen sowie der Jahres- und Halbjahresberichte der Gesellschaft sind kostenlos bei der Vertreterin in der Schweiz: FIRST INDEPENDENT FUND SERVICES AG, Klausstrasse 33, CH-8008 Zürich erhältlich. Die Zahlstelle in der Schweiz ist: NPB Neue Privat Bank AG, Limmatquai 1, Postfach, CH-80 Zürich. Dieser Fonds ist in Irland zugelassen und wird von der irischen Zentralbank reguliert. Diese wesentlichen Anlegerinformationen entsprechen dem Stand vom 19. Februar 014.

stars (zuübertragendessondervermögen)und RRAnalysisTopSelectUniversal VerschmelzungsinformationenzudenbeidenOGAW (übernehmendessondervermögen) Sondervermögen ficonglobal stellebeidersondervermögenistdieubsdeutschlandag,frankfurtammain(nachfolgend

Mehr

Anlegerinformationen für die Verschmelzung der beiden Sondervermögen W&W Dachfonds ImmoRent und W&W Dachfonds Basis

Anlegerinformationen für die Verschmelzung der beiden Sondervermögen W&W Dachfonds ImmoRent und W&W Dachfonds Basis Bei der Verschmelzung der Sondervermögen handelt es sich um eine Übertragung sämtlicher Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des Sondervermögens W&W Dachfonds ImmoRent, das als Gemischtes Sondervermögen

Mehr

Wesentliche Informationen für den Anleger. CONVICTIONS PREMIUM ISIN: FR0010687038 A-Anteil Dieser Fonds wird von CONVICTIONS AM verwaltet

Wesentliche Informationen für den Anleger. CONVICTIONS PREMIUM ISIN: FR0010687038 A-Anteil Dieser Fonds wird von CONVICTIONS AM verwaltet Wesentliche Informationen für den Anleger Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind

Mehr

Ausführlicher Teilfondsvergleich

Ausführlicher Teilfondsvergleich Mitteilung über die Zusammenlegung von Teilfonds Zusammenfassung In diesem Abschnitt werden wesentliche Informationen im Zusammenhang mit der Zusammenlegung dargelegt, die Sie als Anteilinhaber betreffen.

Mehr

EDMOND DE ROTHSCHILD SELECTIVE JAPAN (EdR Selective Japan)

EDMOND DE ROTHSCHILD SELECTIVE JAPAN (EdR Selective Japan) WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger dieses OGAW. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich vorgeschrieben,

Mehr

WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO

WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO Dieses Dokument enthält wichtige Informationen für die Anleger dieses OGAW. Es ist kein Marketing-Dokument. Die entsprechend einer rechtlichen Vorschrift

Mehr

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Société d'investissement à Capital Variable 69, route d'esch, L-1470 Luxembourg R.C.S. Luxemburg B 38 170 (der "Fonds")

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds

Wichtige Änderungen bei Fidelity Funds Fidelity Funds Société d investissement á Capital Variable 2a rue Albert Borschette, B.P. 2174 L-1021 Luxembourg RCS Luxembourg B 34.036 Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 [Name des Kunden] [Adresse

Mehr

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden.

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden. FIL Investment Management (Luxembourg) S.A. 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxembourg Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxembourg B 88635 Name Anschrift Anschrift Anschrift

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art.

Mehr

FT Global Dynamik Fonds

FT Global Dynamik Fonds FT Global Dynamik Fonds Vereinfachter Verkaufsprospekt 2/2009 FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Neue Mainzer Straße 80 60311 Frankfurt am Main Postanschrift: Postfach 11 07 61 60042 Frankfurt

Mehr

Verschmelzungsinformationen an die Anleger der OGAW-Sondervermögen

Verschmelzungsinformationen an die Anleger der OGAW-Sondervermögen Verschmelzungsinformationen an die Anleger der OGAW-Sondervermögen Metzler Renten Allstyle (ISIN: DE0009752261) und Metzler Euro Corporates AI (ISIN: DE000A0RBZB5) Sehr geehrte Damen und Herren, die Metzler

Mehr

Euro-Kurzläufer. Ziele und Anlagepolitik. Risiko- und Ertragsprofil

Euro-Kurzläufer. Ziele und Anlagepolitik. Risiko- und Ertragsprofil Euro-Kurzläufer (der Fonds ), ein Teilfonds des Federated Unit Trust (der Trust ), LVM-Anteile (ISIN: IE0000641252) Der Fonds wird von Federated International Management Limited verwaltet, einem Mitglied

Mehr

WKN / ISIN: 978174 / DE0009781740 Dieser Fonds wird von der Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal-Investment-Gesellschaft mbh verwaltet.

WKN / ISIN: 978174 / DE0009781740 Dieser Fonds wird von der Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal-Investment-Gesellschaft mbh verwaltet. Wesentliche Anlegerinformationen Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich

Mehr

Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275

Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275 Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275 Mitteilung an die Anleger des Teilfonds PRIMA Neue Welt (Anteilklasse A: WKN: A1CSHZ; ISIN

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

FT New Generation. Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006

FT New Generation. Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006 FT New Generation Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006 FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Postanschrift: Postfach 11 07 61 60042 Frankfurt am Main Telefon (0 69) 9 20 50-200 Telefax (0 69) 9

Mehr

Conning Funds Vereinfachter Prospekt [1. Juli 2008]

Conning Funds Vereinfachter Prospekt [1. Juli 2008] Allgemeine Informationen Domizil des Fonds ist Irland. Dieser Vereinfachte Verkaufsprospekt enthält zusammenfassend die wichtigsten Informationen über Conning Funds (der "Fonds"). Der Fonds ist ein offener

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr.

GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die Gesellschaft ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DER

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2011 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity

Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity RP Rendite Plus RP Rendite Plus Allianz High Dividend Asia Pacific Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz High Dividend Asia Pacific Equity Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr

Mehr

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist Produktinformation, Stand: 31.Dezember2014, Seite 1 von 4 BBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion) InternationalerDachfonds Risikoklasse: 1 geringesrisiko mäßigesrisiko erhöhtesrisiko hohesrisiko

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Dabei sollen sämtliche Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des inländischen Richtlinienkonformen Sondervermögens

Dabei sollen sämtliche Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des inländischen Richtlinienkonformen Sondervermögens Verschmelzungsinformation für Anleger des PB Active Strategy DE II (übertragendes Sondervermögen) und des (aufnehmendes Sondervermögen) Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit werden Sie darüber informiert,

Mehr

ABRIAS - World Equity Value

ABRIAS - World Equity Value Juni 2009 Vereinfachter Verkaufsprospekt ABRIAS - World Equity Value Wichtige Informationen Der vorliegende vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wesentliche Informationen über Abrias World Equity Value

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Produktinformation. VR Anlage - Exclusiv 30.06.2014. Wertschwankungsverhalten:

Produktinformation. VR Anlage - Exclusiv 30.06.2014. Wertschwankungsverhalten: VR Anlage - Exclusiv ISIN: LU 0336601892 www.ipconcept.com 30.06.2014 Wertschwankungsverhalten: Risikoklasse: ª geringes Risiko º mäßiges Risiko ª erhöhtes Risiko ª hohes Risiko ª sehr hohes Risiko Indikator

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern

Mehr

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Carat Vermögensverwaltung FT_ Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Vertriebsgesellschaft / Initiator des Sondervermögens Carat Fonds-Service AG Stievestraße

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Produkt des Monats auf der letzten Seite! Produkt des Monats Dezember 2015 und Januar 2016 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Göppingen, im Dezember 2015

Mehr

An alle Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen NORDGLOBAL (ISIN: DE0008485343) und. Pioneer Investments Top World (ISIN: DE0009779736)

An alle Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen NORDGLOBAL (ISIN: DE0008485343) und. Pioneer Investments Top World (ISIN: DE0009779736) An alle Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen NORDGLOBAL (ISIN: DE0008485343) und Pioneer Investments Top World (ISIN: DE0009779736) München, im Juli 2013 Verschmelzungsinformation gemäß

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

FundTelegram. An unsere geschätzten Bankenund Vermittlerkunden. Sehr geehrte Damen und Herren

FundTelegram. An unsere geschätzten Bankenund Vermittlerkunden. Sehr geehrte Damen und Herren Credit Suisse AG Sihlcity Kalanderplatz 1 Telefon +41 (0)44 335 11 11 8070 Zürich Telefax +41 (0)44 333 22 50 www.credit-suisse.com Asset Management Wholesale Distribution CH/LI, AWRE An unsere geschätzten

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

PowerShares Global Listed Private Equity Fund Vereinfachter Verkaufsprospekt

PowerShares Global Listed Private Equity Fund Vereinfachter Verkaufsprospekt PowerShares Global Listed Private Equity Fund Vereinfachter Verkaufsprospekt 1. Januar 2012 Dieser Vereinfachte Prospekt enthält grundlegende Informationen über den PowerShares Global Listed Private Equity

Mehr

Schroder International Selection Fund*

Schroder International Selection Fund* Schroder International Selection Fund* Swiss Equity Slides zum Video Stefan Frischknecht, CFA Head of Investments *Schroder International Selection Fund will be referred to as Schroder ISF throughout this

Mehr

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main

BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh Frankfurt am Main An die Anleger der Sondervermögen Die Fondsionäre - Global Invest und NEXUS GLOBAL OPPORTUNITIES Verschmelzung des Sondervermögens Die

Mehr

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei)

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei) ,, Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile an dem Investmentfonds ( ) in Ihrem Wertpapierdepot. Die Verwaltungsgesellschaft des,, hat beschlossen,

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P EMERGING MARKETS DIVIDEND UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P EMERGING MARKETS DIVIDEND UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P EMERGING MARKETS DIVIDEND UCITS ETF Nachtrag Nr. 23 [ ] 2014 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr

1Attraktive Ertragschancen mit weniger Risiko. Gute Gründe. Über den Fonds. Portfoliomerkmale. Warum investieren? BlackRock Global Funds (BGF)

1Attraktive Ertragschancen mit weniger Risiko. Gute Gründe. Über den Fonds. Portfoliomerkmale. Warum investieren? BlackRock Global Funds (BGF) BlackRock Global Funds (BGF) BGF European Equity Income Fund Werbemitteilung Gute Gründe Auflegungsdatum 03.12.2010 Fondsgröße (in Mio.) 212,6 EUR (per 30.06.2013) Fondsmanager 2013 Alice Gaskell ASIP,

Mehr

BANTLEON ANLEIHENFONDS

BANTLEON ANLEIHENFONDS BANTLEON ANLEIHENFONDS Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend Bantleon Trend Bantleon Trend Dieser vereinfachte Prospekt enthält die wichtigsten Informationen über den»bantleon ANLEIHEN FONDS«Bantleon

Mehr

VAM Value Strategie PLUS Fonds

VAM Value Strategie PLUS Fonds VAM Value Strategie PLUS Fonds Schlüssel zum Erfolg: Value-Aktien mit dem PLUS der Absicherung Marketingunterlage VAM Value Strategie PLUS Fonds Investmentansatz Der Investmentansatz, der im Fonds von

Mehr

Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB

Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB Verschmelzungsinformationen nach 186 KAGB Monega Kapitalanlagegesellschaft mbh, Köln Deutsche Asset Management Investment GmbH, Frankfurt a.m. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh, Frankfurt a.m.

Mehr

Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft")

Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die Gesellschaft) Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DES Anteilsklasse

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

CS ETF (IE) plc 2nd Floor, Block E, Iveagh Court, Harcourt Road, Dublin 2, Irland

CS ETF (IE) plc 2nd Floor, Block E, Iveagh Court, Harcourt Road, Dublin 2, Irland CS ETF (IE) plc 2nd Floor, Block E, Iveagh Court, Harcourt Road, Dublin 2, Irland 26. März 2012 CS ETF (IE) plc (die Gesellschaft ) CS ETF (IE) on MSCI EM Latin America CS ETF (IE) on MSCI Chile CS ETF

Mehr

Legg Mason Global Funds Plc

Legg Mason Global Funds Plc Stand: 0 November 204 Wertentwicklung (kumuliert) Monat Monate sanfang Jahr 5 Nettovermögen Insgesamt Auflegungsdatum US Money Market Fund 0,00 0,0 0,0 0,0 0,09 0,6 5,2.075,7 Mio. USD 27/2/2004 27/2/2004

Mehr

INTER VitaPrivat SelectFonds. Anlage der Überschüsse aus Ihrem Lebensversicherungsvertrag in Fonds. Die Verknüpfung von Sicherheit mit Renditechancen!

INTER VitaPrivat SelectFonds. Anlage der Überschüsse aus Ihrem Lebensversicherungsvertrag in Fonds. Die Verknüpfung von Sicherheit mit Renditechancen! INTER VitaPrivat SelectFonds Anlage der Überschüsse aus Ihrem Lebensversicherungsvertrag in Fonds Informationen zum Überschusssystem Fondsanlage Die Verknüpfung von Sicherheit mit Renditechancen! Zukunf

Mehr

HSBC ETFs PLC VEREINFACHTER PROSPEKT 29. APRIL 2011

HSBC ETFs PLC VEREINFACHTER PROSPEKT 29. APRIL 2011 HSBC ETFs PLC VEREINFACHTER PROSPEKT 29. APRIL 2011 Der vorliegende vereinfachte Prospekt enthält wichtige Informationen über den HSBC MSCI TURKEY ETF (der Fonds ), einen Teilfonds von HSBC ETFs PLC (die

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

(zusammen die "Fonds") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER VON

(zusammen die Fonds) WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER VON db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (der "Übertragende Fonds") Concept Fund Solutions plc Eine Gesellschaft

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

Man AHL Diversified Markets EU

Man AHL Diversified Markets EU Man AHL Diversified Markets EU eine offene kollektive Kapitalanlage auf gemeinsame Rechnung (fonds voor gemene rekening) nach niederländischem Recht (nachfolgend die «Gesellschaft»). Der Prospekt des für

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend B a n t l e o n Tr e n d Dieser vereinfachte Prospekt enthält die wichtigsten Informationen über den»bantleon ANLEIHEN- FONDS«Bantleon Trend (»der Fonds«),

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

YOU INVEST Webinar Die Geldpolitik der US-amerikanischen und Europäischen Zentralbank. 6. März 2014

YOU INVEST Webinar Die Geldpolitik der US-amerikanischen und Europäischen Zentralbank. 6. März 2014 Webinar Die Geldpolitik der US-amerikanischen und Europäischen Zentralbank 6. März 2014 Referenten Gerhard Beulig Head of Private Client Asset Management ERSTE-SPARINVEST Mag. Gerhard Winzer Chefvolkswirt

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Das Morningstar Rating

Das Morningstar Rating Das Morningstar Rating Oktober 2006 2006 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen in diesem Dokument sind Eigentum von Morningstar, Inc. Die teilweise oder vollständige Vervielfältigung

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P 500 UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P 500 UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P 500 UCITS ETF Nachtrag Nr. 29 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds mit getrennter

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Czurda Christian DDI Mag., Hauptstraße 1 - Haus 14, 2391 Kaltenleutgeben Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 1 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Anlageempfehlung Musterdepot-Risikominimiert Czurda

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

Für die gemischten Publikums-Sondervermögen

Für die gemischten Publikums-Sondervermögen Unabhängig seit 1674 Vereinfachter Verkaufsprospekt Für die gemischten Publikums-Sondervermögen Metzler Target 2015 Metzler Target 2025 Metzler Target 2035 Metzler Target 2045 Metzler Target 2055 Stand:

Mehr

OGAW IV. Informationen zum KIID (Key Investor Information Document)

OGAW IV. Informationen zum KIID (Key Investor Information Document) FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - JUNI 2011 OGAW IV Informationen zum KIID (Key Investor Information Document) OGAW IV: DER NÄCHSTE SCHRITT IN RICHTUNG EINES ERWEITERTEN, WETTBEWERBSFÄHIGEREN EUROPÄISCHEN FONDSANGEBOTS

Mehr

Information an Anteilinhaber der Investmentfonds Klassik Spar Klassik ShortTerm Anleihen

Information an Anteilinhaber der Investmentfonds Klassik Spar Klassik ShortTerm Anleihen Information an Anteilinhaber der Investmentfonds Klassik Spar Klassik ShortTerm Anleihen Die informiert Sie über die geplante Verschmelzung der Investmentfonds Klassik Spar Klassik ShortTerm Anleihen zum

Mehr

Verschmelzung des Sondervermögens Gerling Altersvorsorge-Sondervermögen AS auf das Sondervermögen Gerling Portfolio Multi ETF Strategie

Verschmelzung des Sondervermögens Gerling Altersvorsorge-Sondervermögen AS auf das Sondervermögen Gerling Portfolio Multi ETF Strategie AmpegaGerling Investment GmbH, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln An alle Anteilinhaber des Gerling Altersvorsorge-Sondervermögen AS und Gerling Portfolio Multi ETF Strategie Ihr Gesprächspartner Durchwahl

Mehr

Das Morningstar Rating

Das Morningstar Rating Das Morningstar Rating Mai 2013 2013 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen in diesem Dokument sind Eigentum von Morningstar, Inc. Die teilweise oder vollständige Vervielfältigung

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

I. Hintergrund und Beweggründe der Verschmelzung. II. Potentielle Auswirkungen der Verschmelzung auf die Anleger

I. Hintergrund und Beweggründe der Verschmelzung. II. Potentielle Auswirkungen der Verschmelzung auf die Anleger Verschmelzungsinformationen zur Verschmelzung des Sondervermögens SIGMA II Real Multi Asset Strategy HI auf das Sondervermögen All Asset Allocation Fund HI Die HANSAINVEST hat beschlossen, die beiden Gemischten

Mehr

Anlagevorschlag Frau Margrit und Herr Werner Dubach. "Topfkonzept" konsolidiert Zürich, 2. September 2014

Anlagevorschlag Frau Margrit und Herr Werner Dubach. Topfkonzept konsolidiert Zürich, 2. September 2014 Anlagevorschlag Frau Margrit und Herr Werner Dubach "Topfkonzept" konsolidiert Zürich, 2. September 2014 Anlagevorschlag Anlagevorschlag Inhaber Referenzwährung Margrit und Werner Dubach CHF Soll-Allokation

Mehr

Wichtige rechtliche Hinweise Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich zum Zwecke der Information und stellen keine Anlage- oder Steuerberatung dar. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben

Mehr

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld NEWSLETTER // ANLAGEMÖGLICHKEITEN // MÄRZ 2016 Ausgabe für Personen mit Wohnsitz in Deutschland ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld Geldmarktzinsen, die unterhalb der Inflationsrate liegen,

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Stammaktie. Strategiefonds Sachwerte Global Defensiv. Werte mit Zukunft

Stammaktie. Strategiefonds Sachwerte Global Defensiv. Werte mit Zukunft Stammaktie Strategiefonds Das Wissen dieser Sachwerte Welt Global Strategiefonds Sachwerte Global Defensiv Werte mit Zukunft Krisen kommen Krisen gehen. Für die Generationen der Wirtschaftswunderjahre

Mehr

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local Bond World Emerging Local Profil der Gesellschaft BNP Paribas L1 wurde am 29. November 1989 in Luxemburg als eine Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und mehreren Teilfonds gemäß den Bestimmungen

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Mitteilung an die Anleger des Fonds/Teilfonds German Masters Select WKN 926 432; ISIN

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF Nachtrag Nr. 28 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds mit

Mehr

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 Mitteilung an die Anteilinhaber des BayernInvest Fonds Fusionen der Teilfonds - BayernInvest Balanced Stocks

Mehr

GBP. Basiswährung. Für Barzeichnungen und Barrücknahmen um 14:00 Uhr (irischer Zeit) an jedem Handelstag. Orderannahmeschluss

GBP. Basiswährung. Für Barzeichnungen und Barrücknahmen um 14:00 Uhr (irischer Zeit) an jedem Handelstag. Orderannahmeschluss SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR BARCLAYS 1-5 YEAR GILT UCITS ETF Nachtrag Nr. 19 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 14: Februar 2011. Inhaltsverzeichnis

DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten. Ausgabe 14: Februar 2011. Inhaltsverzeichnis DirektAnlageBrief Der Themendienst für Journalisten Ausgabe 14: Februar 2011 Inhaltsverzeichnis 1. In aller Kürze: Summary der Inhalte 2. Zahlen und Fakten: ETF-Anleger setzen auf Aktienmärkte 3. Aktuell/Tipps:

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Société d Investissement à Capital Variable à compartiments multiples Investmentfonds nach Luxemburger Recht 562, rue de Neudorf L-2220 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

3 Wachstumsorientiert. 4 Risikoorientiert. 5 Hochspekulativ. 1 Wertbewahrend. 2 Sicherheitsbetont

3 Wachstumsorientiert. 4 Risikoorientiert. 5 Hochspekulativ. 1 Wertbewahrend. 2 Sicherheitsbetont FONDSPORTRAIT Edelmetalle haben sich in den letzten Jahren zu einer eigenständigen Anlageklasse entwickelt, die kaum mit anderen Klassen korreliert. HANSAwerte richtet sich an Anleger, die von diesem Effekt

Mehr

ETFX DAX 2X LONG FUND VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. 29. Juli 2011

ETFX DAX 2X LONG FUND VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. 29. Juli 2011 ETFX DAX 2X LONG FUND VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT 29. Juli 2011 Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wichtige Informationen zum ETFX DAX 2x Long Fund, der ein gesonderter Fonds der ETFX Fund

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

Lunero Vermögensberatung. Diversifikation, Disziplin, Geduld. Thomas Knigge 05.03.2015

Lunero Vermögensberatung. Diversifikation, Disziplin, Geduld. Thomas Knigge 05.03.2015 Lunero Vermögensberatung Thomas Knigge Diversifikation, Disziplin, Geduld 05.03.2015 Franklin Templeton Investments Über 60 Jahre Erfahrung als globaler Investor Sir John Templeton, Gründung von Templeton,

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE II PLC SPDR RUSSELL 2000 U.S. SMALL CAP UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE II PLC SPDR RUSSELL 2000 U.S. SMALL CAP UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE II PLC SPDR RUSSELL 2000 U.S. SMALL CAP UCITS ETF Nachtrag Nr. 18 26 Mai 2014 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe II plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr