Zeitschriften in der Gemeindebücherei St. Peter-Ording (Stand: 12. Mai 2014)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zeitschriften in der Gemeindebücherei St. Peter-Ording (Stand: 12. Mai 2014)"

Transkript

1 Zeitschriften in der Gemeindebücherei St. Peter-Ording (Stand: 12. Mai 2014) Bitte beachten Sie: das jeweils aktuelle Heft ist nur in der Bücherei einsehbar, alle früher erschienenen Hefte können ausgeliehen werden. Android Magazin (2-monatlich, im Wechsel mit PC-News ) Informationen und Neuigkeiten rund um Apps, Smartphones, Tabletts Anna (monatlich) Spaß mit Handarbeiten - kreativ und aktuell Art (monatlich) Das Kunstmagazin AudioVideoFotoBild (monatlich) HiFi- und Foto-Magazin Auto, Motor, Sport (14-tägig) Europas großes Auto-Magazin Basteln mit Kindern (4 x jährlich, im Wechsel mit Meine Bastelwelt ) Basteln & Selbermachen mit Kindern bewusster leben (2-monatlich, im Wechsel mit Gesund leben ) Schönheit & Wohlbefinden, Gesundheit & Naturheilkunde, Geist & Bewusstsein und Astrologie & Lebensdeutung Bild der Wissenschaft (monatlich) Das vielseitige, kompetente und verständliche Monatsmagazin für alle, die in die Zukunft denken Dat Blatt op Platt (2 x jährlich) Viele Themen und bunte Geschichten - und alles auf Plattdeutsch Brigitte (14-tägig) Das Magazin für Frauen Chip (monatlich, mit DVD-ROM) Alle wichtigen News zum Thema Computer, Communications und Home Electronics Dein Spiegel (monatlich) Das Nachrichten-Magazin für Kinder essen & trinken (monatlich) Viele abwechslungsreiche, einfache und raffinierte Rezepte familie & co (monatlich) Die erste Zeitschrift für die ganze Familie - eine bunte Mischung an Themen und Ideen

2 Finanztest (monatlich) Tipps für Geldanlage, Versicherungen, Bausparen Focus (wöchentlich) Modernes Nachrichtenmagazin foto Magazin (monatlich) Magazin mit vielen Vergleichstests und Kolumnen namhafter Fachautoren. GEO (monatlich) Europas größtes Reportage-Magazin GEO Saison (monatlich) GEO Saison bietet anspruchsvollen Reisejournalismus GEOlino (monatlich) Entdeckerzeitschrift für Kinder ab 8 Jahren Gesund leben (stern) (2-monatlich, im Wechsel mit Bewusster leben ) Das Magazin für Körper, Geist und Seele Ein Herz für Tiere (monatlich) Europas größte Tierzeitschrift köstlich vegetarisch (2-monatlich, im Wechsel mit meine gute Landküche ) Deutschlands vegetarisches Genießer-Magazin kraut & rüben (monatlich) Das umweltbewusste Gärtnermagazin LandFRISCH (2-monatlich, im Wechsel mit LandGang ) Koch-Magazin für kulinarische Geheimnisse, Lieblingsrezepte und Küchenwissen, wie man sie normalerweiser nur innerhalb der Familie, von Generation zu Generation weitergibt LandGang (2-monatlich, im Wechsel mit LandFRISCH ) Die schönsten Seiten des Landlebens im Norden LandIDEE (2-monatlich, im Wechsel mit LandLust ) Natürliches Wohnen, frische Küche, Gartenideen, Dekoideen, Bastelanleitungen, und vieles mehr... LandLust (2-monatlich, im Wechsel mit LandIDEE ) Die schönsten Seiten des Landlebens Liebes Land (monatlich) Die beste Art zu leben - Geschichten von Land und Leuten Living at home (monatlich) Themen wie Inneneinrichtung, Dekoration, Küche, Kochen und Garten Mare (2-monatlich, im Wechsel mit Nordis ) Die Zeitschrift der Meere Der Maueranker (4 x jährlich) Zeitschrift der Interessengemeinschaft Baupflege Nordfriesland & Dithmarschen e.v.

3 Mein schöner Garten (monatlich plus Spezial-Hefte) Fachzeitschrift für Gartenpflege Meine Bastelwelt (4 x jährlich, im Wechsel mit Basteln mit Kindern ) Basteln & Selbermachen mit Kindern meine gute Landküche (2-monatlich, im Wechsel mit köstlich vegetarisch ) Magazin über Menschen und ihre Passion für kulinarische Erlebnisse MIBA (monatlich, mit Messe-Sonderheft) Die Eisenbahn im Modell National Geographic Deutschland (monatlich) So spannend und vielseitig wie die Welt natur (monatlich) Zwischen Natur & modernem Leben Naturarzt (monatlich) Fachzeitschrift mit dem Themenspektrum Naturheilkunde Nordfriesland (4 x jährlich) Zeitschrift, die sich auf ganz Nordfriesland mit grundsätzlich allen Themenbereichen bezieht Nordis (2-monatlich, im Wechsel mit Mare ) Die vielfältige landschaftliche Schönheit in Nordeuropa Öko-Test (monatlich) Testmagazin untersucht alle Artikel des täglichen Lebens auf ihre Umwelt- und Verbraucherverträglichkeit P.M. Magazin (monatlich) Spannende Berichte aus Forschung, Wissenschaft und Technik PC-News (2-monatlich, im Wechsel mit Android Magazin, mit DVD-ROM) Neues aus der PC-Welt mit dem Schwerpunkt Software Petra (monatlich) Das Mode-und Trend-Magazin Psychologie heute (monatlich) Magazin für Psychologie und ihre Nachbarwissenschaften Rezepte mit Pfiff (monatlich) Die Zeitschrift für die schnelle Küche mit dem gewissen Etwas sabrina (monatlich) Europas größtes Strickjournal Schöner Wohnen (monatlich) Europas größte Wohnzeitschrift selbst ist der Mann (monatlich) Das Do-it-yourself-Magazin für den Heimwerker

4 Der Spiegel (wöchentlich) Wöchentliches Nachrichtenmagazin St. Georg (monatlich) Deutschlands älteste Reitsportzeitschrift Stern (wöchentlich) Deutschlands größtes Nachrichtenmagazin Test (monatlich) Test vergleicht Waren und Dienstleistungen verschiedener Anbieter Vital (monatlich) Wellness-Magazin unter den Frauenzeitschriften Wohnidee (monatlich) Vorschläge für die neue Gestaltung aller Räumlichkeiten eines Hauses Husumer Nachrichten, täglich regionale Tageszeitung Die Welt, täglich überregionale Tageszeitung... und außerdem bei uns : viele Zeitschriftensonderhefte zu den Themenbereichen Basteln, Eisenbahn sowie Bauen/Einrichten Bitte beachten Sie: das jeweils aktuelle Heft ist nur in der Bücherei einsehbar, alle früher erschienenen Hefte können ausgeliehen werden. Zeitschriften in der Gemeindebücherei St. Peter-Ording (Stand: 12. Mai 2014)

5

Medien - Print-Reichweiten

Medien - Print-Reichweiten Communication s 14.0 Medien - Print-Reichweiten 105 Publikumszeitschriften (MA-angepasst), 28 Publikumszeitschriften (nicht MA-angepasst), 9 Tageszeitungen (MA-angepasst), inkl. aller LAE-Titel, Nutzerstrukturen

Mehr

Im Engelfeld 16, Immenstadt Tel /6068, Fax 08323/

Im Engelfeld 16, Immenstadt Tel /6068, Fax 08323/ Im Engelfeld 16, 87509 Immenstadt Tel. 08323/6068, Fax 08323/8610 E-Mail: post@stafetteverlag.de www.stafette-lesezirkel.de Änderungsformular Wunschmappe Änderung Ihrer bisher bezogenen Zusammenstellung

Mehr

Newsletter 21/2015. BMD-Abonnementbestand und Neuwerbung rückläufig

Newsletter 21/2015. BMD-Abonnementbestand und Neuwerbung rückläufig 14. September 2015 Newsletter 21/2015 BMD-Abonnementbestand und Neuwerbung rückläufig Die aktuellen Zahlen von 263 Titeln liegen vor/ Auflagenstatistik soll erweitert werden Auf Basis der von den Verlagen

Mehr

Alphabetische Zeitschriftenliste

Alphabetische Zeitschriftenliste Alphabetische Zeitschriftenliste Name der Zeitschrift Abenteuer und reisen Abenteuer WEGE abi (früher: Abi-Magazin) active Adesso Aktiv Rad fahren Akustik Gitarre Alpin Anna Archäologie in Deutschland

Mehr

Zeitschriften PLZ, Ort. Kontakt Bestellung (D)

Zeitschriften PLZ, Ort. Kontakt Bestellung (D) Zeitschriften 2018 Rechnungsanschrift: ggf. abweichende Versandanschrift: Bücherei Kundennummer (Ihre bisherige Kundenummer mit vorangestellter 3 ) Ansprechpartner/-in Straße, Hausnummer PLZ, Ort Telefon/Fax

Mehr

UMSCHLAGbar werben. im Rhein-Main-Gebiet und Unterfranken. Online buchen

UMSCHLAGbar werben. im Rhein-Main-Gebiet und Unterfranken. Online buchen UMSCHLAGbar werben im Rhein-Main-Gebiet und Unterfranken Online buchen www.lesezirkelwerbung-regional.de Gestalten Sie Ihren eigenen Lesezirkelumschlag Viel Platz für Kreativität Individual zeitschrift

Mehr

Zeitschriften und Zeitungen im Volkhaus

Zeitschriften und Zeitungen im Volkhaus Zeitschriften und Zeitungen im Volkhaus Zeitungen Ostthüringer Zeitung Thüringische Landeszeitung Frankfurter Allgemeine Süddeutsche Zeitung Die Zeit taz. die tageszeitung Das Parlament Politische Wochenzeitung,

Mehr

Angebot Zeitungen und Zeitschriften für Erwachsene im Volkshaus

Angebot Zeitungen und Zeitschriften für Erwachsene im Volkshaus Zeitungen und Zeitschriften Angebot Zeitungen und Zeitschriften für Erwachsene im Volkshaus ZEITUNGEN Ostthüringer Zeitung Thüringische Landeszeitung Frankfurter Allgemeine Süddeutsche Zeitung Die Zeit

Mehr

Erscheinungsweise: 10 Ausgaben / Jahr Ausleihdauer: 1 Tag

Erscheinungsweise: 10 Ausgaben / Jahr Ausleihdauer: 1 Tag AD Architectural Digest* Das Magazin für Architektur, Wohnen und Lebensart. AD illustriert Wohnstile in opulenten Bildstrecken und informiert sachkundig über Luxusprodukte. Ob Einrichtung, Gartengestaltung,

Mehr

Wochen-Sortiment nach Ihren persönlichen Wünschen!

Wochen-Sortiment nach Ihren persönlichen Wünschen! Im Engelfeld 16 87509 Immenstadt Tel. 08323/6068-6069 Fax 08323/8610 E-Mail: post@stafetteverlag.de www.stafette-lesezirkel.de Wochen-Sortiment nach Ihren persönlichen Wünschen! wöchentliche Laden- Mietpreis

Mehr

Bestellformular Wunschmappe

Bestellformular Wunschmappe Im Engelfeld 16, 87509 Immenstadt Tel. 08323/6068, Fax 08323/8610 E-Mail: post@stafetteverlag.de www.stafette-lesezirkel.de Bestellformular Wunschmappe Wochen-Sortiment nach Ihren persönlichen Wünschen.

Mehr

Titel Aboform Effektivpreis

Titel Aboform Effektivpreis Titel Aboform Effektivpreis petra -3,83 tv DIGITAL XXL -3,53 zuhause wohnen -2,93 Mädchen -2,73 petra -2,09 Vital -1,89 Ein Herz für Tiere -1,83 Geliebte KATZE -1,83 Partner Hund -1,83 fit FOR FUN -1,31

Mehr

Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005

Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005 Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005 4. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten 20. Juni 2008 www.mlfz.uni-koeln.de Folie: 1 Zeitschriften: Ein Auslaufmodell?

Mehr

Crossmediale Kombinationen

Crossmediale Kombinationen MÄRKTE Crossmediale Kombinationen Zusätzlich zu den Crossmedialen Markenreichweiten weist best for planning ab 2015 Crossmediale Kombinationen aus. Auch hier werden - basierend auf Verlagsangeboten der

Mehr

Crossmediale Kombinationen

Crossmediale Kombinationen MÄRKTE Crossmediale Kombinationen Zusätzlich zu den Crossmedialen Markenreichweiten weist best for planning ab 2015 Crossmediale Kombinationen aus. Auch hier werden - basierend auf Verlagsangeboten der

Mehr

1,422 Mio. 10,522 4,15. Mio. DAS BUCHJOURNAL IN DER AWA ,091. Mio. Weitester Leserkreis. Reichweite

1,422 Mio. 10,522 4,15. Mio. DAS BUCHJOURNAL IN DER AWA ,091. Mio. Weitester Leserkreis. Reichweite DAS BUCHJOURNAL IN DER AWA 2013 Reichweite 1,422 Mio. Personen lesen das Buchjournal. Rangplatz 69 von 252 Medien in der AWA 2013. Weitester Leserkreis 3,091 Mio. Personen oder 4,4 % der deutschsprachigen

Mehr

KROLLcontent - Verteilerdetails. Name: TBM /Illustrierte u. Publikumsmagazine in Deutschland (Kap. 3.3.)

KROLLcontent - Verteilerdetails. Name: TBM /Illustrierte u. Publikumsmagazine in Deutschland (Kap. 3.3.) KROLLcontent - Verteilerdetails Name: TBM /Illustrierte u. Publikumsmagazine in Deutschland (Kap. 3.3.) Inhalt: Dieser Verteiler beinhaltet eine Auswahl von rund 260 deutschen Illustrierten und Publikumsmagazinen.

Mehr

INSTITUT FÜR DEMOSKOPIE ALLENSBACH. Auszug AWA Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse MEDIEN

INSTITUT FÜR DEMOSKOPIE ALLENSBACH. Auszug AWA Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse MEDIEN INSTITUT FÜR DEMOSKOPIE ALLENSBACH Auszug AWA 2014 Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse MEDIEN Basistabelle Printmedien Die folgenden Seiten informieren über die auf Basis Leser pro Ausgabe, die,

Mehr

Auszug AWA 2015 MEDIEN. Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse. Download www. awa-online.de

Auszug AWA 2015 MEDIEN. Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse. Download www. awa-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug AWA 2015 Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse MEDIEN Download www. awa-online.de Basistabelle Printmedien Die folgenden Seiten

Mehr

Newsletter 6/2015. Bestand und Werbung bei annähernd gleicher Titelzahl im Vergleich zum 1. Halbjahr stabil

Newsletter 6/2015. Bestand und Werbung bei annähernd gleicher Titelzahl im Vergleich zum 1. Halbjahr stabil Newsletter 6/2015 17. MÄRZ 2015 BMD-AUFLAGENSTATISTIK 2. HALBJAHR 2014 Bestand und Werbung bei annähernd gleicher Titelzahl im Vergleich zum 1. Halbjahr stabil Die BMD-Auflagengesamtstatistik liegt auf

Mehr

Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus. Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros

Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus. Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros Mehr vom Leben dank dem gesunden Plus Das Gesundheitsangebot der Klubschule Migros Die Migros unterstützt Ihre Gesundheit Die Migros steigert Ihre Lebensqualität. Das tut sie mit den verschiedensten Dienstleistungen

Mehr

Mittelschicht. Untere

Mittelschicht. Untere Materielle Hedonismus»G enießen«postmaterialismus»sein« Audi: Aufsteiger und Avantgarde 108 Etabliertes 148 Milieu 1 126 101 Milieu 73 126 100 4% -materialistisches 46 74 69 Materielle Hedonismus Postmaterialismus

Mehr

Zeitschriften. Bestandsempfehlungen für kleine öffentliche Bibliotheken (Stand: September 2015)

Zeitschriften. Bestandsempfehlungen für kleine öffentliche Bibliotheken (Stand: September 2015) Zeitschriften Bestandsempfehlungen für kleine öffentliche Bibliotheken (Stand: September 2015) REGIERUNGSPRÄSIDIUM KARLSRUHE FACHSTELLE FÜR DAS ÖFFENTLICHE BIBLIOTHEKSWESEN 1 Grundbestandsempfehlung für

Mehr

Präsentation AWA 2007 AWA 2007. Marketing-Kommunikation Dieter Faehling GmbH AWA 2007. Wer ist printaffin?

Präsentation AWA 2007 AWA 2007. Marketing-Kommunikation Dieter Faehling GmbH AWA 2007. Wer ist printaffin? Präsentation Wer ist printaffin? 1 Präsentation Mediennutzungstypen Einteilung der Grundgesamtheit in zwei Gruppen mit überdurchschnittlicher und unterdurchschnittlicher Kontaktmenge mit Gesamt 14 Jahre

Mehr

Zeitschriften in die Schulen. Aktuelle Titellisten für das Projektjahr 2015/2016 finden Sie unter www.stiftunglesen.

Zeitschriften in die Schulen. Aktuelle Titellisten für das Projektjahr 2015/2016 finden Sie unter www.stiftunglesen. Aktuelle Titellisten für das Projektjahr 2015/2016 finden Sie unter www.stiftunglesen.de/zeitschriften Zeitschriften in die Schulen Zeitschriftenporträts mit Unterrichtsimpulsen für die Klassenstufen 5-8

Mehr

News. Media. Wählen Sie eine weitere Erfolgsstory für Ihr Geschäft. Press Selection

News. Media. Wählen Sie eine weitere Erfolgsstory für Ihr Geschäft. Press Selection Media Wählen Sie eine weitere Erfolgsstory für Ihr Geschäft Seite 2 News Sonderausgabe Tel.: +49 (0)40 853 763 33 E-Mail: einzelhandel@media-germany.de Mehr UMSATZ und GEWINN durch KOSTENLOSE Sortiments

Mehr

100% Comic! Lese-Spaß pur mit deinen Lieblingshelden aus Disney Cars!

100% Comic! Lese-Spaß pur mit deinen Lieblingshelden aus Disney Cars! Neueinführung Disney Cars Comics # 2/2015 (EVT 17.09.2015) Das Spezial Magazin mit 100% Comic! Lese-Spaß pur mit deinen Lieblingshelden aus Disney Cars! Deutscher Pressevertrieb Handelspartnerinformation

Mehr

feiert 25 Jahre JUBILÄUM Herzlichen Glückwunsch!

feiert 25 Jahre JUBILÄUM Herzlichen Glückwunsch! Nr. 03/2018 feiert 25 Jahre JUBILÄUM Herzlichen Glückwunsch! Sorgen Sie für gute und auffällige PRÄSENTATION: Passend dazu finden Sie bei uns kostenlose Werbemittel, um Ihre Kunden darauf aufmerksam zu

Mehr

cosy Junges neues Wohnmagazin Neuzugang bei den FUNKE-Zeitschriften alle 2 Monate

cosy Junges neues Wohnmagazin Neuzugang bei den FUNKE-Zeitschriften alle 2 Monate cosy cosy Junges neues Wohnmagazin Neuzugang bei den FUNKE-Zeitschriften alle 2 Monate Darum gibt es jetzt COSY Auf dem Markt für Wohnmagazine gibt es zwar eine Reihe an sehr hochwertigen Titeln darin

Mehr

crossmediale markenreichweite

crossmediale markenreichweite MÄRKTE crossmediale markenreichweite Auf der Basis von Verlagsangeboten der Herausgeber und Lizenznehmer werden die jeweils ausgewiesenen Markenbestandteile zu der Crossmedialen MedienmarkenReichweite

Mehr

BURDA LIFE & BURDA STYLE

BURDA LIFE & BURDA STYLE BURDA LIFE & BURDA STYLE BURDA WEEKLY POWER IM ÜBERBLICK BUNTE, FREIZEIT REVUE, SUPERillu, Lisa, Frau im Trend, neue woche, FREIZEIT SPASS, Viel Spaß und GLÜCKS REVUE bilden zusammen das zweitstärkste

Mehr

ispc I n t e r m e d i a S t a n d a r d P r e s s e - C o d e G m b H & C o. KG

ispc I n t e r m e d i a S t a n d a r d P r e s s e - C o d e G m b H & C o. KG Genereller IDENT- Begriff 1 28 Datenteil Hauptkunden-Nr. N 29 6 Filial-Nr. N 35 2 EHASTRA-EH-Nummer N 37 8 Belieferung durch n Grossisten N 45 1 01 Erotik N 46 3 0111 Herrenmagazine / Erotische Unterhaltung

Mehr

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de

Auszug ACTA 2015. Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband. Download: www.acta-online.de I N S T I T U T F Ü R D E M O S K O P I E A L L E N S B A C H Auszug Allensbacher Computerund Technik-Analyse Berichtsband Download: www.acta-online.de Tagesaktuelle Nachrichten (s.s. 178) Habe mich gestern

Mehr

Das Ratgebermagazin CLEVER LEBEN GU(t) gemacht! CLEVER LEBEN 1

Das Ratgebermagazin CLEVER LEBEN GU(t) gemacht! CLEVER LEBEN 1 Das Ratgebermagazin CLEVER LEBEN GU(t) gemacht! 21.11.2017 CLEVER LEBEN 1 Eine Frage vorab: Wen würden Sie um Rat fragen? 21.11.2017 CLEVER LEBEN 2 Hhhmmm, das kommt drauf an. Meistens 21.11.2017 CLEVER

Mehr

Das Ratgebermagazin CLEVER LEBEN GU(t) gemacht! CLEVER LEBEN 1

Das Ratgebermagazin CLEVER LEBEN GU(t) gemacht! CLEVER LEBEN 1 Das Ratgebermagazin CLEVER LEBEN GU(t) gemacht! 12.10.2017 CLEVER LEBEN 1 Eine Frage vorab: Wen würden Sie um Rat fragen? 12.10.2017 CLEVER LEBEN 2 Hhhmmm, das kommt drauf an. Meistens 12.10.2017 CLEVER

Mehr

Prof. Dr. Gerhard de Haan Bildung für Nachhaltigkeit als Schlüssel zur zukunftsfähigen Schule

Prof. Dr. Gerhard de Haan Bildung für Nachhaltigkeit als Schlüssel zur zukunftsfähigen Schule Bildung für Nachhaltigkeit als Schlüssel zur zukunftsfähigen Schule Osnabrück Febr. 2003 Ein (fast) nachhaltiger Abend bei den Simpsons Was ist eine zukunftsfähige Schule? Sie vermittelt Kompetenzen! Sie

Mehr

GiroPRIVILEG. A & W Architektur & Wohnen abenteuer und reisen AD Architectural Digest aerokurier Aktuelle, Die Alpin Angel Woche Anna Art

GiroPRIVILEG. A & W Architektur & Wohnen abenteuer und reisen AD Architectural Digest aerokurier Aktuelle, Die Alpin Angel Woche Anna Art A A & W Architektur & Wohnen abenteuer und reisen AD Architectural Digest aerokurier Aktuelle, Die Alpin Angel Woche Anna Art Astrowoche Audio Audio Video Foto BILD mit DVD Auf einen Blick Auf einen Blick

Mehr

ZAHLEN UND FAKTEN, DIE UNSEREN ERFOLG SICHTBAR MACHEN. NATÜRLICH LESEN.

ZAHLEN UND FAKTEN, DIE UNSEREN ERFOLG SICHTBAR MACHEN. NATÜRLICH LESEN. ZAHLEN UND FAKTEN, DIE UNSEREN ERFOLG SICHTBAR MACHEN. NATÜRLICH LESEN. REICHE ERNTE EINFAHREN. Immer mehr Leser sind von Landlust begeistert. Mit einer Auflage von rund 1 Million verkauften Exemplaren

Mehr

THEMEN ANGEBOT ITALIEN REISE- UND FOOD-UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN 2016

THEMEN ANGEBOT ITALIEN REISE- UND FOOD-UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN 2016 THEMEN ANGEBOT ITALIEN REISE- UND FOOD-UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN 2016 2 UNSERE STARKEN G+J UMFELDER ZUM THEMA ITALIEN In 2016 haben unsere G+J Titel viele attraktive und planbare Umfelder zum Thema Italien.

Mehr

Axel Springer Media Impact ipad-panel ipad-nutzer: trendy & zahlungsbereit

Axel Springer Media Impact ipad-panel ipad-nutzer: trendy & zahlungsbereit Axel Springer Media Impact ipad-panel ipad-nutzer: trendy & zahlungsbereit Marktforschung; Juli 2013 Studien aus dem Media Impact Panel Axel Springer Media Impact baute im Frühjahr 2011 das Media Impact

Mehr

NEWS. EVT: EVT: Preis: 7,80. Ausgabe 47 /

NEWS. EVT: EVT: Preis: 7,80. Ausgabe 47 / Ausgabe 47 / 21.11.2015 NEWS PVS Pressevertrieb Saar Linsenmeier PVS Pressevertrieb & Klein GmbH Saar Linsenmeier & Klein GmbH EVT: 26.11.2015 EVT: 19.11.2015 Preis: 7,80 Vertrieb / Kundendienst / Nachlieferung:

Mehr

Anzeigenpreisliste Nr. 1. gültig ab Mediadaten Rubrikanzeigen

Anzeigenpreisliste Nr. 1. gültig ab Mediadaten Rubrikanzeigen Mediadaten 2018 Rubrikanzeigen Living Food 1 Landlust... zeigt die schönen Seiten des Landlebens mit einer unverwechselbaren Natürlichkeit und einzigartigen Authentizität. Das multithematische Magazin

Mehr

Musik-Anzeigen in Dein SPIEGEL wirken. Hamburg, November 2014

Musik-Anzeigen in Dein SPIEGEL wirken. Hamburg, November 2014 Musik-Anzeigen in Dein SPIEGEL wirken Hamburg, November 2014 Inhalt Werbung in Dein SPIEGEL Die Dein SPIEGEL -Leser Freizeitbeschäftigung Auseinandersetzung mit dem Heft Musik und Film finden regelmäßig

Mehr

Die zwölf DGF-Formate

Die zwölf DGF-Formate Die zwölf DGF-Formate DGF Der Talk Sie wollen fundierte, seriöse Informationen zu gesundheitspolitischen Themen? Dann sind Sie richtig bei DGF Der Talk. Moderation: Désirée Bethge Sendeplätze: So. 12:00;

Mehr

Zeitschrifteninventar des Lehrerfortbildungsinstituts (Stand: 14.05.2013)

Zeitschrifteninventar des Lehrerfortbildungsinstituts (Stand: 14.05.2013) Zeitschrifteninventar des Lehrerfortbildungsinstituts (Stand: 14.05.2013) Titel: Inhaltsübersicht unter: Pädagogik & Soziales: Pädagogik Zeitschrift für Pädagogik Behindertenpädagogik in Praxis, Forschung

Mehr

Die Auflagenentwicklung ausgewählter Titel in der IVW 2017-II

Die Auflagenentwicklung ausgewählter Titel in der IVW 2017-II Die nentwicklung ausgewählter Titel in der IVW und 2016-II 2016-II 2016-II BILD am SONNTAG 917.440 90 914.379 91 96,5% 91 davon epaper 44.727 96 44.727 96 95,8% 94 Bunte 472.350 98 468.710 98 68,0% 101

Mehr

AWA 2014. Dynamik und Stabilität bei den Mediennutzungsmustern. Dr. Johannes Schneller. Institut für Demoskopie Allensbach

AWA 2014. Dynamik und Stabilität bei den Mediennutzungsmustern. Dr. Johannes Schneller. Institut für Demoskopie Allensbach Dynamik und Stabilität bei den Mediennutzungsmustern Dr. Johannes Schneller Institut für Demoskopie Allensbach Internetdynamik in allen Altersgruppen Es nutzen das Internet ein- oder mehrmals am Tag 2004

Mehr

DigitalBarometer: Mobiles Internet und Apps. Juli 2010

DigitalBarometer: Mobiles Internet und Apps. Juli 2010 DigitalBarometer: Mobiles Internet und Apps Juli 2010 Was ist das DigitalBarometer? Untersuchungssteckbrief Methodik Grundgesamtheit Erhebungsrhythmus Auftraggeber Institut Thema telefonische Mehrthemenbefragung,

Mehr

RATGEBER. q Tolle Ideen für Pflege und Beauty:

RATGEBER. q Tolle Ideen für Pflege und Beauty: 108 N G V q Tolle Ideen für Pflege und Beauty: zauberhafte Cupcake-Badekugeln, täuschend echte Badeschokolade, Haarseife, Rasierseife, Peelingseife, Badekugeln für Kids, Badesalz, Body Scrub und vieles

Mehr

Themenvielfalt auf hohem Niveau

Themenvielfalt auf hohem Niveau DiePresse.com Themenvielfalt auf hohem Niveau Unabhängigkeit, journalistische Qualität, liberale Offenheit das zeichnet Die Presse seit 1848 aus. Seit 1996 wird diese hohe Qualität auch online mit diepresse.com

Mehr

PRESSE AKTUELL Ausgabe 15/15 von Mittwoch, den 08. April 2015

PRESSE AKTUELL Ausgabe 15/15 von Mittwoch, den 08. April 2015 PRESSE AKTUELL Ausgabe 15/15 von Mittwoch, den 08. April 2015 WICHTIGE INFORMATIONEN Preisänderungen ersehen Sie aus Ihren aktuellen Lieferscheinen. (Wir verweisen auf die Preisbindung 30 GWB). Jugendmedienschutz.

Mehr

AWA 2004. Nutzung von Special Interest-Angeboten in Fernsehen und Print. Marketing-Kommunikation Dieter Faehling GmbH

AWA 2004. Nutzung von Special Interest-Angeboten in Fernsehen und Print. Marketing-Kommunikation Dieter Faehling GmbH TV-Sender in der AWA 2004 ARD 1. Programm ZDF RTL Television SAT.1 ProSieben RTL 2 Kabel 1 n-tv N24 MTV VIVA VIVA PLUS Deutsches SportFernsehen Reichweite Seher pro Tag 0 5 10 15 n-tv 14,7% N24 6,3% MTV

Mehr

EVT Copypreis 1,50. Ausgabe 04/2017

EVT Copypreis 1,50. Ausgabe 04/2017 EVT 07.02.2017 Copypreis 1,50 Ausgabe 04/2017 Steigern Sie Ihre Verkäufe durch eine optimale Platzierung neben emotion, Freundin, happinez und DONNA Ausgabe 03/2017 EVT 08.02.2017 Copypreis 2,95 Pocket

Mehr

Carat Expert Content-Monitor 2008

Carat Expert Content-Monitor 2008 medialine.de Carat Expert Content-Monitor 2008 Redaktionelle Inhalte von FOCUS, Der Spiegel und Stern im Vergleich Einleitung Umfang der Berichterstattung Redaktionelle Themenschwerpunkte Oberthemen der

Mehr

Leserschafts-Analyse. Profitieren auch Sie von einer klar definierten Zielgruppe, die sich intensiv mit den Heft inhalten auseinandersetzt!

Leserschafts-Analyse. Profitieren auch Sie von einer klar definierten Zielgruppe, die sich intensiv mit den Heft inhalten auseinandersetzt! Leserschafts-Analyse Profitieren auch Sie von einer klar definierten Zielgruppe, die sich intensiv mit den Heft inhalten auseinandersetzt! Nutzwert-Informationen für Ihre Mediaplanung: IFAK-Leserschaftsstudie

Mehr

Das Nordkurier Magazin für drinnen & draußen. Das Magazin für Gesundheit & Wohlbefinden

Das Nordkurier Magazin für drinnen & draußen. Das Magazin für Gesundheit & Wohlbefinden Magazine NEU! Das Nordkurier Magazin für drinnen & draußen Haus, Hof und Garten haben für die Menschen im Nordosten seit jeher einen besonderen Stellenwert. Wie halten wir unser Zuhause in Schuss? Wie

Mehr

MORAWA TAGUNG 2011 KEINE ANGST VOR PREISERHÖHUNGEN!

MORAWA TAGUNG 2011 KEINE ANGST VOR PREISERHÖHUNGEN! MORAWA TAGUNG 2011 MORAWA TAGUNG 2011 PREISSTRATEGIEN VERLAGE GEHEN DAVON AUS, DASS - DER KÄUFER DIE VERKAUFSPREISE KENNT - IHM DIE PREISE WICHTIG SIND - ER DIE PREISE KRITISCH BEWERTET REALITÄT LT. VDZ

Mehr

Zeitschriften Zentrale, 1. OG

Zeitschriften Zentrale, 1. OG Zeitschriften Zentrale, 1. OG Die mit Neu! gekennzeichneten Zeitschriften sind seit Anfang 2015 im Bestand. Das jeweils neueste Heft kann immer nur im Haus gelesen werden, alle anderen Hefte sind ausleihbar

Mehr

AWA Altersgebundenheit der Mediennutzung. Dr. Johannes Schneller. AWA Präsentation am 12. Juli 2005 in München

AWA Altersgebundenheit der Mediennutzung. Dr. Johannes Schneller. AWA Präsentation am 12. Juli 2005 in München Altersgebundenheit der Mediennutzung Dr. Johannes Schneller AWA Präsentation am 12. Juli 2005 in München Institut für Demoskopie Allensbach Kurzfristige Reichweitenentwicklung Veränderung der Gesamtreichweite

Mehr

SO SURFT DAS NETZ. Unterschiedliche Nutzer unterschiedliche Journeys. Ein einzigartiges Forschungsprojekt zur Online-Nutzung in Deutschland.

SO SURFT DAS NETZ. Unterschiedliche Nutzer unterschiedliche Journeys. Ein einzigartiges Forschungsprojekt zur Online-Nutzung in Deutschland. SO SURFT DAS NETZ. Unterschiedliche Nutzer unterschiedliche Journeys. Ein einzigartiges Forschungsprojekt zur Online-Nutzung in Deutschland. SO SURFT DAS NETZ: DIE FRAGESTELLUNG Wenn man das Surfverhalten

Mehr

Die Auflagenentwicklung ausgewählter Titel in der IVW 2016-I

Die Auflagenentwicklung ausgewählter Titel in der IVW 2016-I Die nentwicklung ausgewählter Titel in der IVW 2015-I 2015-I 2015-I BILD am SONNTAG 1.016.055 95 1.012.515 95 95,2% 93 davon epaper 46.344 212 46.344 212 98,5% 217 Bunte 479.209 92 475.929 92 65,4% 94

Mehr

Neueinführung. frei! #08/16 (EVT Freitag, ) Werbekampagne mit über 3 Mio. Brutto-Mediavolumen!

Neueinführung. frei! #08/16 (EVT Freitag, ) Werbekampagne mit über 3 Mio. Brutto-Mediavolumen! Neueinführung frei! #08/16 (EVT Freitag, 19.02.16) Endlich kommt frei! die neue, moderne Wochenzeitschrift für Frauen zwischen 30 und 60 Jahren. frei! bietet die große Vielfalt: Von News, Beauty über Rezepte

Mehr

Wissens-Check und Umfrage zur Situation der Gleichstellung in Wien

Wissens-Check und Umfrage zur Situation der Gleichstellung in Wien Warum nicht gleich? Wissens-Check und Umfrage zur Situation der Gleichstellung in Wien Einleitung Im Jahr 2014 wurde zum ersten Mal der Wiener Gleichstellungsmonitor erstellt. Mit diesem Monitor wird die

Mehr

Konzept zum SEO-Projekt. Blog: HamburgsNaturWelt

Konzept zum SEO-Projekt. Blog: HamburgsNaturWelt Konzept zum SEO-Projekt Blog: HamburgsNaturWelt (Mareike Franke und Anita Raic WiSe 2014/2015) Der Blog: informiert Natur- und Tierliebhaber Hamburgs allgemein über die Artenvielfalt Hamburgs, wie wir

Mehr

Digitale Medien / Eine Auswahl. Tablet-PCs, ipad. Internet stationäre Nutzung. Apps. Podcasts Webradio

Digitale Medien / Eine Auswahl. Tablet-PCs, ipad. Internet stationäre Nutzung. Apps. Podcasts Webradio Präsentation / Gerhard Faehling Digitale Medien / Eine Auswahl Tablet-PCs, ipad Internet stationäre Nutzung Podcasts Webradio Apps Internet Mobile Nutzung Digitale Außenwerbung In-Game-Advertising Videotext

Mehr

Das neue Social-Media-Portal: WEET.ME eine innovative Facebook-Alternative für bewusstes Leben

Das neue Social-Media-Portal: WEET.ME eine innovative Facebook-Alternative für bewusstes Leben PRESSEMITTEILUNG Das neue Social-Media-Portal: WEET.ME eine innovative Facebook-Alternative für bewusstes Leben Kategorien: Körper, Seele & Geist Alternativ-Medizin, Gesundheit, Wellness, Ernährung, Natur,

Mehr

Carat Expert Content-Monitor 2008

Carat Expert Content-Monitor 2008 medialine.de Carat Expert Content-Monitor 2008 Redaktionelle Inhalte von FOCUS-MONEY, BÖRSE ONLINE und Wirtschaftswoche Einleitung Umfang der Berichterstattung Redaktionelle Themenschwerpunkte Oberthemen

Mehr

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Media Convergence Summit Hamburg 2009 24. September 2009 Christian Hasselbring Geschäftsführer stern.de Der stern als prägende

Mehr

VDZ. VDZVerband Deutscher. Attraktivität von Print. Eine Repräsentativbefragung der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahre

VDZ. VDZVerband Deutscher. Attraktivität von Print. Eine Repräsentativbefragung der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahre Eine Repräsentativbefragung der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahre Attraktivität von Print Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) im Auftrag des Verbands Deutscher () Vorgestellt am 22. Oktober 2013

Mehr

AWA 2012. COMsulting Gerhard Faehling GmbH

AWA 2012. COMsulting Gerhard Faehling GmbH Mobilität Geistige Flexibilität Räumliche Beweglichkeit Mobile Mediennutzung Geistige Flexibilität Geistige Flexibilität Merkmale in der AWA (Auszug): Probiere immer wieder gern etwas Neues aus Wichtig,

Mehr

Urlaubszeit = Reisezeit

Urlaubszeit = Reisezeit Urlaubszeit = Reisezeit Medienauswahlliste der Stadtbibliothek Alzenau - Beschäftigungsbücher - Bestimmungsbücher - ebooks - Hobby (Malen & Fotografieren) - Kochbücher - Kunstsehenswürdigkeiten - Mitbringsel

Mehr

Thematisches Zeitschriftenverzeichnis

Thematisches Zeitschriftenverzeichnis Thematisches Zeitschriftenverzeichnis Antiquitäten s. Sammeln Archäologie Archäologie in Deutschland Spektrum der Wissenschaft Spezial : Archäologie, Geschichte, Kultur Architektur/Innenarchitektur Althaus

Mehr

News. Media. Bauen Sie eine weitere Erfolgsstory für Ihr Geschäft. Press Selection

News. Media. Bauen Sie eine weitere Erfolgsstory für Ihr Geschäft. Press Selection Media Bauen Sie eine weitere Erfolgsstory für Ihr Geschäft Seite 2 News Sonderausgabe Tel.: +49 (0)40 853 763 33 E-Mail: einzelhandel@media-germany.de Mehr UMSATZ und GEWINN durch KOSTENLOSE Sortiments

Mehr

MEISTZITIERTE WOCHENMEDIEN *

MEISTZITIERTE WOCHENMEDIEN * WOCHENMEDIEN * Mit über einem Drittel der Zitate liegt die gedruckte Ausgabe des SPIEGEL im Ranking der Wochen - titel an erster Stelle. Bemerkenswert: Die WELT am Sonntag wird häufiger zitiert als die

Mehr

.Reichweite. Mit dem Buchjournal erreichen Sie ein Millionenpublikum. .Top Ergebnisse.

.Reichweite. Mit dem Buchjournal erreichen Sie ein Millionenpublikum. .Top Ergebnisse. Zeit für Impulse. 1 .Reichweite. Mit dem Buchjournal erreichen Sie ein Millionenpublikum..Top Ergebnisse. Das Buchjournal ist und bleibt die Nummer eins unter den Kundenmagazinen im Buchhandel. Dies untermauern

Mehr

PSYCHOLOGIE HEUTE. MENSCHENKENNTNIS PUR.

PSYCHOLOGIE HEUTE. MENSCHENKENNTNIS PUR. PSYCHOLOGIE HEUTE. MENSCHENKENNTNIS PUR. LESERANALYSE 2010 PSYCHOLOGIE HEUTE Was uns bewegt. www.psychologie-heute.de 02 PSYCHOLOGIE HEUTE LESERANALYSE 2010 DIE ZEITSCHRIFT FÜR DIE GROSSEN THEMEN DES LEBENS

Mehr

swissdaddy.ch Das neue Format für Väter Männer sind nicht nur in ihrer Art und ihren Interessen der etwas andere Elternteil. THE DADDY NEWS MAGAZINE

swissdaddy.ch Das neue Format für Väter Männer sind nicht nur in ihrer Art und ihren Interessen der etwas andere Elternteil. THE DADDY NEWS MAGAZINE swissdaddy.ch THE DADDY NEWS MAGAZINE Das neue Format für Väter Männer sind nicht nur in ihrer Art und ihren Interessen der etwas andere Elternteil. Allgemeines Seit März 2011 wird permanent an der Väterseite

Mehr

Titel Titelzusatz Verlag Signatur ISSN Erscheinung Zeitraum Status

Titel Titelzusatz Verlag Signatur ISSN Erscheinung Zeitraum Status ATP Automatisierungstechnische Praxis DIV 20.643-B.Per 2190-4111 monatlich 1991-2014 eingestellt ATZ Atomobiltechnische Zeitschrift Springer 10.601-B.Per 0001-2785 11x jährlich 1976- aktuell ATZ agenda

Mehr

60 JAHRE Bild am Sonntag, Herzlichen Glückwünsch zum Jubiläum! Preiserhöhung zum 01. Mai von 1,85 auf 1,95 :

60 JAHRE Bild am Sonntag, Herzlichen Glückwünsch zum Jubiläum! Preiserhöhung zum 01. Mai von 1,85 auf 1,95 : Nr. 18/2016 EURO 2016, aktuelle PANINI-News: Weiterhin große Radio-Kampagne Weiterhin Sampling-Aktionen in Sportvereinen und Schulen Weiterhin Werbung über Online & Social Media Magazin-Sampling mit Gratis-Tüten

Mehr

DIE GROSSE ZEITSCHRIFT FÜR FERNSEHEN UND FREIZEIT

DIE GROSSE ZEITSCHRIFT FÜR FERNSEHEN UND FREIZEIT MEN & ENTERTAINMENT DIE GROSSE ZEITSCHRIFT FÜR FERNSEHEN UND FREIZEIT OBJEKTPROFIL 2015 HAMBURG, APRIL 2015 2 INHALT 1. REDAKTIONELLES KONZEPT Heftkonzept Ein Blick ins Heft 2. LEISTUNGSDATEN Daten & Fakten

Mehr

ispc I n t e r m e d i a S t a n d a r d P r e s s e - C o d e G m b H & C o. KG

ispc I n t e r m e d i a S t a n d a r d P r e s s e - C o d e G m b H & C o. KG ( Clearing-Center an Verlag ) Genereller IDENT- Begriff 1 28 Datenteil Hauptkunden-Nr. N 29 6 Filial-Nr. N 35 2 EHASTRA-EH-Nummer N 37 8 Nummernkreis beginnt mit "1" Belieferung durch n Grossisten N 45

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

WPK Schuilgartcm. Arbeitest Du gern mit Werkzeugen und Geräten? nützliche und schädliche Gartenbewohner kennen und Du erfährst, wie man

WPK Schuilgartcm. Arbeitest Du gern mit Werkzeugen und Geräten? nützliche und schädliche Gartenbewohner kennen und Du erfährst, wie man +++ WPK Roboter, Programmierung +++ In den ersten Wochen beschäftigst Du Dich mit den Klassikern Robot KAROL, seiner Steuerung und Du wirst einfache Programme zur Steuerung von Karol schreiben. Danach

Mehr

Medialisierung der Wissenschaft:

Medialisierung der Wissenschaft: Medialisierung der Wissenschaft: Ergebnisse der Journalistenbefragung Vortrag im Rahmen der Tagung Wissenswerte 2013, Bremen Workshop Neue Studien: Zur Beziehung zwischen Wissenschaft und Medien Bremen,

Mehr

Online-Zeitschriften

Online-Zeitschriften Staatliche Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Freiburg Online-Zeitschriften Die nachfolgende Linksammlung listet circa 180 Online-Zeitschriften auf, die kostenfrei im Internet benutzt werden

Mehr

Persönliches Tagebuch

Persönliches Tagebuch Mein Schüleraustausch mit Hamburg (6. April 1 6. April 201 1 ) Persönliches Tagebuch Schweiz Österreich 2 ICH STELLE MICH VOR! Ich heiße.. Ich wohne in. Ich besuche die Klasse des Gymnasiums... Trento

Mehr

Zeitschriften der Erwachsenenabteilung, 1. OG

Zeitschriften der Erwachsenenabteilung, 1. OG Zeitschriften der Erwachsenenabteilung, 1. OG Die mit Neu! gekennzeichneten Zeitschriften sind seit Anfang 2018 im Bestand. Das jeweils neueste Heft kann nur in der Bibliothek gelesen werden, alle anderen

Mehr

Die Stiftung Warentest. Zahlen + Fakten

Die Stiftung Warentest. Zahlen + Fakten Die Stiftung Warentest Zahlen + Fakten Bekanntheit der Stiftung Warentest Folie 2 Bettina Dingler Didaktische Materialien und Projekte der Stiftung Warentest Regensburg, 6.10.2010 Wodurch ist die Stiftung

Mehr

Bibliothek. Fachbibliothek

Bibliothek. Fachbibliothek Bibliothek Fachbibliothek Sehr geehrte Damen und Herren, die Fachbibliothek ist ein benutzerorientiertes, leistungsfähiges Kompetenzzentrum für Literatur und Informationen im Klinikum. Die Angebote richten

Mehr

SO VIELSEITIG WIE DU: EINE LEHRE BEI DER MIGROS-GRUPPE.

SO VIELSEITIG WIE DU: EINE LEHRE BEI DER MIGROS-GRUPPE. SO VIELSEITIG WIE DU: EINE LEHRE BEI DER MIGROS-GRUPPE. FÜR ALLE, DIE GROSSES VORHABEN. NEW-TALENTS.CH ERFAHRUNGEN FÜR S LEBEN. Bist du bereit? Ein neues Abenteuer wartet auf dich eine Lehre bei der Migros-Gruppe!

Mehr

Erlebnis- und Bildungsprogramm der Energieagentur Weststeiermark 2016

Erlebnis- und Bildungsprogramm der Energieagentur Weststeiermark 2016 Erlebnis- und Bildungsprogramm der Energieagentur Weststeiermark 2016 Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung zum Thema erneuerbarer Energie und Klimaschutz. Unsere

Mehr

Details im Freizeitverhalten der ÖsterreicherInnen: Der große Unterschied - und doch wieder nicht

Details im Freizeitverhalten der ÖsterreicherInnen: Der große Unterschied - und doch wieder nicht Peter Zellmann / Beatrix Haslinger Details im Freizeitverhalten der ÖsterreicherInnen: Kampf der Geschlechter Das tut die moderne Frau in ihrer Freizeit Freizeit im Leben des modernen Mannes Wo gibt die

Mehr

Zeitschriften der Erwachsenenabteilung, 1. OG

Zeitschriften der Erwachsenenabteilung, 1. OG Zeitschriften der Erwachsenenabteilung, 1. OG Die mit Neu! gekennzeichneten Zeitschriften sind seit Anfang 2017 im Bestand. Das jeweils neueste Heft kann nur in der Bibliothek gelesen werden, alle anderen

Mehr

Alexander Herrmanns Crashkurs: Kochen mit Naturjoghurt

Alexander Herrmanns Crashkurs: Kochen mit Naturjoghurt Alexander Herrmann: Naturjoghurt neu entdeckt für die herzhafte Küche Der Sterne-Koch und die Molkerei Weihenstephan erklären, wie man den natürlichen Küchenhelfer am besten einsetzt. Freising, 28. August

Mehr

HUNDE-DRAMA ERSCHÜTTERT 500 SEELEN. Hunde-Drama: Jäger erschießt Snatch - Hamburg - Bild.de

HUNDE-DRAMA ERSCHÜTTERT 500 SEELEN. Hunde-Drama: Jäger erschießt Snatch - Hamburg - Bild.de Page 1 of 8 (HTTP://WWW.BILD.DE/) HUNDE-DRAMA HOME(HTTP://WWW.BILD.DE/) NEWS(HTTP://WWW.BILD.DE/NEWS/STARTSEITE/NEWS/NEWS-HOME-16804530.BILD.HT POLITIK(HTTP://WWW.BILD.DE/POLITIK/STARTSEITE/POLITIK/HOME-16804552.BILD.HTML)

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Schule + 7 Wochen Praxis in Betrieben = PTS Vorau

Schule + 7 Wochen Praxis in Betrieben = PTS Vorau HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Du bist eine/ einer von mehr als 21.000 Jugendlichen, die den Weg über die PTS zur Karriere mit Lehre und vielleicht auch mit Matura in Betracht ziehen! Berufsorientierung Berufsüberleitung

Mehr

KW 6 VERTRIEBSINFORMATION. stella distribution GmbH Frankenstr Hamburg +49 (0)

KW 6 VERTRIEBSINFORMATION. stella distribution GmbH Frankenstr Hamburg  +49 (0) KW 6 VERTRIEBSINFORMATION stella distribution GmbH Frankenstr 5 20097 Hamburg wwwstella-distributionde +49 (0)40-8080530-31 Magazin Alles rund um iphone, ipad & Apple Watch Ab dem 9 Februar im Handel VDZ:

Mehr