Öffentliche Fördermittel in der Immobilienfinanzierung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Öffentliche Fördermittel in der Immobilienfinanzierung"

Transkript

1 Öffentliche Fördermittel in der Immobilienfinanzierung Christa Ott Mainz 07. Mai 2013 Landesbank Baden-Württemberg Förderkreditgeschäft

2 Der Weg zur KfW-Förderung TIPP! Beachten Sie die rechtzeitige Antragstellung, i. d. R. vor Beginn der Sanierungsmaßnahmen Konditionsreservierung möglich über FGCenter! Wichtig: Reservierung identisch mit Antrag! Kredit Sparkasse Zuschuss KfW

3 Antragstellung Verfahren: Bankenleitweg = Hausbank--> Zentralinstitut (LBBW) --> Förderinstitut Antragstellung grundsätzlich vor Vorhabensbeginn: bei Bauvorhaben: erster Spatenstich; Planung, Bodenuntersuchung gelten nicht als Beginn beim Kauf einer Immobilie/eines Grundstückes: Datum des Kaufvertrages bei einer Zwangsversteigerung ist es das Zuschlagsdatum beim Kauf beweglicher Wirtschaftsgüter: Bestellung Der Antrag kann bei Vorliegen eines aktenkundigen Finanzierungsgespräches noch innerhalb von 3 Monaten nach Vorhabensbeginn eingereicht werden. Sollte der KfW-Antrag nach Ablauf der 3 Monate eingereicht werden, ist eine Kreditzusage dann noch möglich, wenn das Vorhaben zum Zeitpunkt des Antragseingangs bei der KfW nicht zu mehr als 50 % realisiert ist (Kaufpreiszahlung, Bautenstand, bisherige Darlehensauszahlungen).

4 Konditionenschutz: Alle wohnwirtschaftlichen Programme der KfW (ausgenommen KfW-Programm Erneuerbare Energien) sind mit einem Konditionenschutz ausgestattet, d.h. der Zinssatz kann sich nach Antragseingang bei der KfW für den Kunden nicht mehr verschlechtern. Nach Ablauf der Zinsfestschreibung unterbreitet die KfW ein neues Angebot. Konditionenreservierung: Für diese Programme (ausgenommen KfW-Programm Erneuerbare Energien) besteht außerdem die Möglichkeit, im Vorfeld der Antragstellung die aktuellen Konditionen für den Kunden bis zu 10 Bankarbeitstage zu reservieren. Die Konditionenreservierung erlischt automatisch 10 Bankarbeitstage nach ihrem Eingang bei der KfW, sofern bis zu diesem Zeitpunkt kein vollständig ausgefülltes Antragsformular bei der KfW vorliegt. Eine Mitteilung über die Löschung der Reservierung oder eine Rücksendung des Formulars erfolgen nicht. Konditionenreservierungen, die unvollständig sind oder einem nachfolgenden Antrag nicht zugeordnet werden können oder die zwar einem nachfolgenden Antrag zugeordnet werden können, in denen jedoch von diesem Antrag abweichende Angaben gemacht werden, sind ungültig. Wird innerhalb des Reservierungszeitraumes von 10 Bankarbeitstagen eine neue Konditionenreservierung für denselben Antrag eingereicht, so werden die zum Zeitpunkt des Eingangs der neuen Konditionenreservierung geltenden Konditionen reserviert, die ursprüngliche Reservierung erlischt. Die Konditionenreservierung wird über FG-Center beantragt.

5 Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Angebot KfW-Wohneigentumsprogramm 124 Investitionen in Energieeinsparung und Klimaschutz -bei Neubauvorhaben Energieeffizient Bauen 153 Energieeffizient Sanieren 151/152 - im Wohnungsbestand Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit 167 Förderung der Instandsetzung und Modernisierung des Wohnungsbestandes Altersgerecht Umbauen 159

6 Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Angebot KfW-Wohneigentumsprogramm 124 Investitionen in Energieeinsparung und Klimaschutz -bei Neubauvorhaben Energieeffizient Bauen 153 Energieeffizient Sanieren 151/152 - im Wohnungsbestand Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit 167 Förderung der Instandsetzung und Modernisierung des Wohnungsbestandes Altersgerecht Umbauen 159

7 KfW-Wohneigentumsprogramm Förderfähige Immobilien Einfamilienhaus 1 Wohneinheit im Mehrfamilienhaus Eigentumswohnung Genossenschaftsanteil Einzige Fördervoraussetzung = Selbstnutzung! Keine Einschränkung hinsichtlich Einkommen, Alter, Familienstand

8 KfW-Wohneigentumsprogramm Förderfähige Kosten Baugrundstück Außenanlagen Baukosten bzw. Kaufpreis Nebenkosten Modernisierungs-/ Umbaukosten in Zusammenhang mit dem Kauf

9 KfW-Wohneigentumsprogramm Besonderheiten Förderfähige Vorhaben sind auch: Angehörigen unentgeltlich überlassene Wohnungen: z.b. im Zweifamilienwohnhaus wird eine Wohnung den Eltern überlassen, Eltern erwerben eine Wohnung und überlassen diese unentgeltlich ihrem Kind (KfW erstellt immer eine separate Zusage über TEUR 50 pro Wohnung) bei Umwidmung von Scheunen in Wohngebäude: wenn das Finanzamt die Maßnahme als Neubau wertet und der Umbau in zeitlichem Zusammenhang mit dem Erwerb steht Selbstgenutzte Zweitwohnung: wenn die berufliche Situation des Antragstellers eine doppelte Haushaltsführung erfordert bei Schenkung/Erbe einer Immobilie: - Auszahlung weiterer Erben - Bodenrichtwert für das Grundstück/ im Notarvertrag angesetzter Grundstückswert - Modernisierungs-/Umbaukosten Voraussetzung: der Eigentumserwerb darf bei Antragseingang bei der KfW nicht länger als 6 Monate zurückliegen beim Bau eines gemischt genutzten/teilweise fremdvermieteten Objektes: nur die anteiligen Kosten für die selbstgenutzte Fläche sind förderfähig

10 KfW-Wohneigentumsprogramm Nicht förderfähige Kosten Ferienhäuser nicht wohnwirtschaftliche Flächen Mietkauf Umschuldungen reiner Grundstückserwerb (ohne Baumaßnahme) Wohnraumerweiterung/ Umbau/Renovierung ohne zeitl. Zusammenhang mit dem Erwerb

11 KfW-Wohneigentumsprogramm Konditionen max. 50 TEUR Laufzeit 4 bis 35 Jahre, endfällige Variante: Laufzeit 4-10 Jahre (neu ab Juni 2013) mind. 1 max. 5 Tilgungsfreijahre Tilgung in monatlichen Annuitäten Bau oder Erwerb selbstgenutzter Eigenheime oder Eigentumswohnungen in Deutschland vorzeitige Rückzahlung des gesamten Kreditbetrages gegen Zahlung einer VFE möglich Zinsfestschreibung 5 oder 10 Jahre 0,25 % p.m. Bereitstellungsprovision 4 Mon. nach Zusage grundpfandrechtliche Besicherung in Darlehenshöhe Abruffrist 12 Mon. nach KfW-Zusage, Verlängerung möglich

12 Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Angebot KfW-Wohneigentumsprogramm 124 Investitionen in Energieeinsparung und Klimaschutz -bei Neubauvorhaben Energieeffizient Bauen 153 Energieeffizient Sanieren 151/152 - im Wohnungsbestand Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit 167 Förderung der Instandsetzung und Modernisierung des Wohnungsbestandes Altersgerecht Umbauen 159

13 Das KfW-Effizienzhaus Primärenergiebedarf Q P ist die benötigte Energie unter Berücksichtigung sämtlicher Verluste für Bereitstellung des Energieträgers (Erzeugung, Transport etc.) und Wärmeerzeugung (Umwandlung, Speicherung, Verteilung etc.) TIPP! Ein Energieberater kann vorab berechnen, ob Sie durch die Sanierung ein KfW-Effizienzhaus erreichen.* Transmissionswärmeverlust H T ist der Energieverlust des Gebäudes über die Bauteile (Gebäudehülle) Das KfW-Effizienzhaus definiert beide Kriterien auf Basis der Vorgaben in der Energieeinspar-Verordnung (Referenzgebäude).

14 Energieeffizient Bauen Förderfähige KfW-Effizienzhäuser Neubau oder Ersterwerb selbstgenutzter oder fremdvermieteter Ein-, Zwei-, und Mehrfamilienwohnhäuser Neubau oder Ersterwerb von selbstgenutzten oder fremdvermieteten Eigentumswohnungen Alten- und Pflegeheime Wohnheime Besonderheit: Bei gemischt genutzten Gebäuden ist nur der Wohnteil förderfähig.

15 Energieeffizient Bauen (153) Je energetisch wertvoller, desto besser die Förderung Energieeinsparung hoch KfW-Effizienzhaus 55 KfW-Effizienzhaus 40 KfW-Effizienzhaus 70 gering gering hoch Förderung

16 Energieeffizient Bauen Förderhöhe Förderstandard Darlehensbetrag je Wohneinheit Darlehenszins Tilgungszuschuss KfW-Effizienzhaus 70 EnEV % KfW-Effizienzhaus 55 EnEV 2009 (Passivhaus 55) KfW-Effizienzhaus 40 EnEV einheitlich 5,0 % ,0 % (Passivhaus 40) Tilgungszuschuss: Die Gutschrift erfolgt 3 Monate nach dem Termin der Zinszahlung, welcher der Anerkennung der Bestätigung des Sachverständigen über die plangemäße Maßnahmendurchführung folgt.

17 KfW-Programm Energieeffizient Bauen Konditionen 50 TEUR pro Wohneinheit Laufzeit 4 bis 30 Jahre, endfällige Variante: Laufzeit 4-10 Jahre (neu ab Juni 2013) Tilgung in monatlichen Annuitäten Bau oder Ersterwerb eines KfW-Effizienzhaus 40 (EnEV 2009) KfW-Effizienzhaus 55 (EnEV 2009) KfW-Effizienzhaus 70 (EnEV 2009) Zinsfestschreibung 10 Jahre 0,25 % p.m. Bereitstellungsprovision 13 Mon.nach Zusage vorzeitige Rückzahlung von Beträgen ab 1 TEUR zum Monatsende kostenfrei möglich Abruffrist 12 Monate, kann um 24 Monate verlängert werden Bestätigung zum Kreditantrag wird bei Antragstellung von einem Sachverständigen unterschrieben bankübliche Besicherung

18 Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Angebot KfW-Wohneigentumsprogramm 124 Investitionen in Energieeinsparung und Klimaschutz -bei Neubauvorhaben Energieeffizient Bauen 153 Energieeffizient Sanieren 151/152 - im Wohnungsbestand Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit 167 Förderung der Instandsetzung und Modernisierung des Wohnungsbestandes Altersgerecht Umbauen 159

19 Energieeffizient Sanieren Wer wird gefördert? Eigentümer* einer Wohnimmobilie (Selbstnutzer und Vermieter) Ersterwerber* von saniertem Wohnraum (Selbstnutzer und Vermieter) Mieter einer Wohnimmobilie Contracting Geber Fördervoraussetzung: Bauantrag/Bauanzeige vor dem *Eigentümer bzw. Ersterwerber sind z.b. Privatpersonen, Wohnungseigentümergemeinschaften, Wohnungsunternehmen, Eigentümer/Betreiber von Wohnheimen

20 Energieeffizient Sanieren (151, 152) Förderbausteine Sanierung mit Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW-Effizienzhaus Energieeffizient Sanieren (152) * Energieeffizient Sanieren (151)* *Fördervoraussetzung: Bauantrag oder Bauanzeige vor dem

21 Energieeffizient Sanieren (151, 152) Sanierung auf Effizienzhausniveau Auf Grundlage der geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) werden sechs unterschiedliche energetische Niveaus gefördert: KfW- Effizienzhaus 55 KfW- Effizienzhaus 70 KfW- Effizienzhaus 85 KfW- Effizienzhaus 100 KfW- Effizienzhaus 115 KfW-Effizienzhaus Denkmal Die Erreichung des Effizienzhausniveaus ist durch einen Sachverständigen zu bestätigen. Im Fall der Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 55,KfW-Effizienzhaus Denkmal sowie bei Sanierung von denkmalgeschützten Wohngebäuden muss eine energetische Fachplanung und Baubegleitung durchgeführt werden. Für KfW-Effizienzhaus Denkmal sowie bei Sanierung von denkmalgeschützten Wohngebäuden sind ausschließlich die in der Expertenliste geführten Sachverständigen zugelassen.

22 Energieeffizient Sanieren (151, 152) Durchführung von energetischen Einzelmaßnahmen Gefördert werden folgende Einzelmaßnahmen: Wärmedämmung von Außenwänden Wärmedämmung von Dachflächen Wärmedämmung von Geschossdecken Erneuerung der Fenster und Außentüren Erneuerung/Einbau einer Lüftungsanlage Erneuerung der Heizungsanlage (Brennwertkessel und Brennwerttechnik nutzende Wärmepumpen mit Öl oder Gas als Brennstoff, Kraft-Wärmekopplung, Nah- und Fernwärmeanschluss.) Erneuerbare Energien werden nur mit gefördert, sofern dies in Ergänzung zum Einbau einer der o.g. Heizungsanlagen erfolgt. Optimierung der Wärmeverteilung bei bestehenden Heizungsanlagen Die Durchführung der Maßnahmen muss durch ein Fachunternehmen erfolgen. Die Einhaltung der technischen Mindestanforderungen ist durch einen Sachverständigen zu bestätigen. Eine online geprüfte Bestätigung zum Antrag kann von einem Sachverständigen auf generiert werden. (Ab 01. März 2013 Pflicht).

23 Energieeffizient Sanieren (151, 152) Förderhöhe - Je energieeffizienter, desto höher der Tilgungszuschuss! Förderstandard Einzelmaßnahmen Darlehensbetrag je Wohneinheit 50 TEUR Darlehens- Zins Tilgungs -zuschuss 0 % Alternativer Investitionszuschuss (Programm Nr. 430) max. EUR 10 % max. EUR KfW-Effizienzhaus Denkmal 75 TEUR 2,5 % 10 % max. EUR KfW-Effizienzhaus TEUR 2,5 % 10 % max. EUR KfW-Effizienzhaus TEUR einheitlich 5,0 % 12,5 % max. EUR KfW-Effizienzhaus TEUR 7,5 % 15 % max. EUR KfW-Effizienzhaus TEUR 12,5 % 20 % max. EUR KfW-Effizienzhaus TEUR 17,5 % 25 % max. EUR Die Gutschrift des Tilgungszuschusses erfolgt 3 Monate nach dem Termin der Zinszahlung, der auf die Anerkennung der Bestätigung des Sachverständigen über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen folgt.

24 Energieeffizient Sanieren - Konditionen Kreditvariante KfW-Effizienzhaus: bis zu 75 TEUR Einzelmaßnahmen: bis zu 50 TEUR Laufzeit 4-30 Jahre mit 1-5 Tilgungsfreijahren 0,25 % p.m. Bereitstellungsprovision 13 Monate nach Zusage vorzeitige Rückzahlung von Beträgen ab 1 TEUR zum Monatsende kostenfrei möglich Endfällige Variante Laufzeit 4-10 Jahre (neu ab Juni 2013) zusätzlich attraktive Tilgungszuschüsse Zinsfestschreibung 10 Jahre Günstige Konditionen & langfristige Planungssicherheit!

25 Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Angebot KfW-Wohneigentumsprogramm 124 Investitionen in Energieeinsparung und Klimaschutz -bei Neubauvorhaben Energieeffizient Bauen 153 Energieeffizient Sanieren 151/152 - im Wohnungsbestand Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit 167 Förderung der Instandsetzung und Modernisierung des Wohnungsbestandes Altersgerecht Umbauen 159

26 Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit (167) Förderfähige Maßnahmen Heizungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien in selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden und Eigentumswohnungen Solarthermische Anlagen bis 40 qm Kollektorfläche Biomasseanlage mit einer Nennwärmeleistung von 5 kw bis 100 kw Wärmepumpen mit einer Nennwärmeleistung bis 100 kw Fördervoraussetzungen: Wohngebäude mit Bauantrag/Bauanzeige vor dem Heizungsanlage wurde vor dem installiert. Heizungsanlage entspricht den Förderbestimmungen der BAFA. Durchführung durch Fachunternehmen.

27 Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (167) Konditionen Kredit bis zu 100% der Kosten, max. TEUR 50 pro Wohneinheit günstiger Zinssatz Tilgung in monatlichen Annuitäten Darlehenslaufzeit bis zu 10 Jahre Bereitstellungsprovision ab 4. Monat nach Zusage vorzeitige Vollrückzahlung gegen Vorfälligkeitsentgelt Abruffrist 12 Monate, Verlängerung möglich keine zusätzliche Bestätigung bei Antragstellung erforderlich

28 Das Förderangebot der KfW im Überblick: Ziele Erhöhung der Wohneigentumsquote Angebot KfW-Wohneigentumsprogramm 124 Investitionen in Energieeinsparung und Klimaschutz -bei Neubauvorhaben Energieeffizient Bauen 153 Energieeffizient Sanieren 151/152 - im Wohnungsbestand Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit 167 Förderung der Instandsetzung und Modernisierung des Wohnungsbestandes Altersgerecht Umbauen 159

29 Altersgerecht Umbauen (159) Wohnwirtschaftliche Förderprogramme è Schöner Wohnen für Fortgeschrittene großzügige Bäder offene Wohnküche bodentiefe Fenster schwellenlose Türen Das klingt wie eine Immobilienanzeige, zeigt aber, moderne Innenarchitektur und barrierefreies Wohnen sind keine Gegensätze! è Erhöhung des Wohnkomforts! è Programm Altersgerecht Umbauen!

30 Altersgerecht Umbauen Förderfähige Maßnahmen Barrierereduzierender oder freier Umbau von Wohnungen und Wohngebäuden: Förderbausteine 1-7 Herstellung der Barrierefreiheit nach DIN Altersgerechte Wohung/ Altersgerechtes Haus Fördervoraussetzungen: Durchführung durch Fachunternehmen. 7 verschiedene Förderbausteine zur freien Auswahl. Umsetzung auch von Einzelmaßnahmen aus den Förderbaustein.

31 Altersgerecht Umbauen Sieben Förderbereiche zur freien Auswahl 1) Wege zu Gebäuden und Wohnumfeldmaßnahmen 7) Gemeinschaftsräume, Mehrgenerationenwohnen 2) Eingangsbereich und Wohnungszugang 6) Bedienelemente, Stütz- und Haltesysteme, Orientierung, Kommunikation 3) Vertikale Erschließung/ Überwindung von Niveauunterschieden 5) Maßnahmen an Sanitärräumen 4) Anpassung der Raumgeometrie

32 Altersgerecht Umbauen Wunsch nach Verbesserungen der Wohnqualität unabhängig von Alter und Lebenssituation! Verwendungszwecke Einzelmaßnahmen ohne Kombinationszwang z.b. barrierearme Dusche singulär förderfähig, d.h. ohne Modernisierungszwang für alle Sanitärobjekte Technische Mindestanforderungen Nebeneffekt: Erhöhung des Wohnkomforts Einfache, verständliche Maßnahmenbeschreibung z.b. Umbau von Wohnund Schlafräumen größer 14qm, Anbau von leicht zugänglichen Balkonen, Abstellflächen für Kinderwagen Förderstandard Altersgerechtes Haus* Altersgerechte Wohnung* *Standard Altersgerechtes Haus / Altersgerechte Wohnung (Bestätigung durch Sachverständigen): alle Wohneinheiten des Gebäudes sind altersgerecht entsprechend der Definition: mindestens ein altersgerechter Zugang, ein altersgerechtes Wohn- und/oder Schlafzimmer sowie eine altersgerechte Küche und altersgerechtes Bad Anforderungen an die Bedienelemente werden erfüllt

33 Altersgerecht Umbauen Konditionen Kredit bis zu 100% der Kosten, max. TEUR 50 pro Wohneinheit sehr günstige Zinssätze Tilgung in monatlichen Annuitäten Darlehenslaufzeit bis zu 30 Jahre Bereitstellungsprovision ab 4. Monat nach Zusage vorzeitige Rückzahlung des gesamten Kreditbetrages gegen Zahlung einer VFE möglich Abruffrist 12 Monate, Verlängerung möglich Durchführung durch ein Fachunternehmen. Bestätigung des Kunden auf KfW-Formular, bei Altersgerechter Wohnung/Altersgerechtes Haus zusätzlich Bestätigung eines Sachverständigen.

34 Altersgerecht Umbauen Verwendungsnachweis: Innerhalb von 9 Monaten nach Vollauszahlung muss der Darlehensnehmer der Sparkasse gegenüber den zweckentsprechenden und fristgerechten Mitteleinsatz nachweisen. Die vom Darlehensnehmer sowie ggf. vom Sachverständigen unterzeichnete Bestätigung zum Kreditantrag und Bestätigung nach Durchführung der Maßnahmen Altersgerecht Umbauen verbleibt bei der Sparkasse. Sofern kein Architekt eingebunden war, wird die Bestätigung durch das ausführende Handwerksunternehmens vorgelegt. Kombinierbarkeit: Eine Kombination mit anderen Fördermitteln ist möglich.

35 KfW-Programm Erneuerbare Energien Programmteil Standard Photovoltaik (274) Verwendungszweck Stromerzeugung Antragstellerkreis Ä natürliche Personen und gemeinnützige Antragsteller, die durch die Stromerzeugung wirtschaftlich tätig sind Ä Private gewerbliche Unternehmen Nicht förderfähig: gebrauchte Anlagen reine Kapitalbeteiligungen an einer GmbH & Co. KG Umschuldungen Mehrwertsteuer Ä Unternehmen mit kommunalem Gesellschafterhintergrund Ä freiberuflich Tätige

36 KfW-Programm Erneuerbare Energien Programmteil Standard Photovoltaik (274) Konditionen bis zu 100 % der Gesamtkosten max. 25 Mio. EUR Neuerrichtung und Erweiterung von Photovoltaikanlagen Zinsfestschreibung bis zu 10 Jahre Laufzeit bis 20 Jahre mit bis zu 3 Tilgungsfreijahren 0,25 % p.m. Bereitstellungsprovision 1 Mon. nach Zusage Zinssatz nach dem RGZS der Förderbanken Abruffrist 12 Mon. nach KfW-Zusage Tilgung in vierteljährlichen Raten vorzeitige Rückzahlung gegen Vorfälligkeitsentgelt Auszahlung 100 %

37 Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien (BAFA) Marktanreizprogramm Die Förderung erfolgt als Festbetragsfinanzierung durch nicht rückzahlbare Zuschüsse bei: ð Solarkollektoranlagen (Warmwasserbereitung, Heizungsunterstützung,...) ð Biomasseanlagen (Pelletofen/-kessel, Holzhackschnitzelanlage, Scheitholzvergaserkessel...) ð Wärmepumpen (Luft/Wasser-Wärmepumpe, Wasser/Wasser-Wärmepumpe, Sole/ Wasser-Wärmepumpe)

38 BAFA Erneuerbare Energien Antragsberechtigte: Privatpersonen Wohnungsbaugesellschaften/-genossenschaften freiberuflich Tätige kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Land- und Forstwirte eingetragene Vereine Private Stiftungen, die Eigentümer, Pächter oder Mieter der Anwesen sind Ausgeschlossen sind juristische Personen des privaten Rechts, die sich zu mehr als 25 % im Eigentum von Gebietskörperschaften befinden. i.d.r. Voraussetzung ans Gebäude: Bauanzeige vor ! Der Kunde stellt den Antrag direkt bei der BAFA.

39 Vor-Ort-Beratung (BAFA-Zuschuss) Verwendungszweck Antragstellerkreis ingenieurmäßige Energieberatungen an Wohngebäuden mit Bauantrag/Bauanzeige vor 1995 zugelassene Energieberater, Ingenieure, Architekten sowie Absolventen der Lehrgänge zum geprüften Gebäudeenergieberater (HWK) können den BAFA-Antrag stellen Wird empfohlen zur Erstellung eines Sanierungskonzeptes vor Durchführung der Maßnahmen.

40 Vor-Ort-Beratung (BAFA-Zuschuss) Förderhöhe Art des Objektes Höhe des Zuschuss Ein- u. Zweifamilienwohnhäuser 400 * Mehrfamilienwohnhäuser bis 3 Wohneinheiten 500 * *Für die Integration von Hinweisen zur Stromeinsparung wird ein zusätzlicher Bonus von 50 gezahlt. *Der in der Tabelle genannte Höchstbetrag kann durch die Integration thermografischer Untersuchungen zusätzlich um bis zu 100 gesteigert werden. Der gesamte Zuschuss, einschließlich aller Boni, darf 50 % der Beratungskosten nicht überschreiten.

41 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Landesbank Baden-Württemberg Große Bleiche Mainz

Unser Haus spart Energie gewusst wie

Unser Haus spart Energie gewusst wie Unser Haus spart Energie gewusst wie Melanie Haas Immobilienberaterin der ( Man kennt sich einfach. ) Seite 1 Förderstellen 1. Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) www.kfw.de 2. Bundesamt für Wirtschaft

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Energieeffizient Sanieren (Programm-Nr. 151, 152, 430) Energieeffizient Sanieren Baubegleitung ( Programm-Nr. 431) Energieeffizient Sanieren Ergänzungskredit (Programm-Nr.

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Urspringen, 11. April 2013 Monika Scholz KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung:

Mehr

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien München, 4.12.2013 Nürnberg, 10.12.2013 Daniela Korte Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient

Mehr

Energieeffizient Sanieren (151/152/167/430/431)

Energieeffizient Sanieren (151/152/167/430/431) (151/152/167/430/431) Juni 2013 Bank aus Verantwortung Ihre Vorteile auf einen Blick Kredite und Zuschüsse TOP-Konditionen 100 % Finanzierung Bis zu 30 Jahre Laufzeit 10 Jahre Zinsbindung Tilgungsfreie

Mehr

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren

Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Die aktuelle KfW-Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren Freiburg, 13.04.2013 Eckard von Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren energetisch wir finanzieren: KfW! Berlin, 16.04.2013 Veranstaltungsreihe Berliner Bezirke Walter Schiller KFW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Calw, 18. Februar 2013 Infotag zu Förderprogrammen von energetischen Sanierungen Inga Schauer KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren

Energieeffizient Bauen und Sanieren Energieeffizient Bauen und Sanieren Mannheim, 09.07.2013 MVV Energie AG Walter Schiller Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Überblick & Antragsweg Förderprogramme Förderprogramme

Mehr

15. Pulheimer Bau- und Wohnträume

15. Pulheimer Bau- und Wohnträume 15. Pulheimer Bau- und Wohnträume Förderprogramme im Bereich Wohnwirtschaft 08. März 2015 Ralf Hülsbusch Öffentliche Fördermittel für den Wohnungsbau» VR-FörderMittel Ralf Hülsbusch Antragswege Darlehen

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Langenselbold, 31. Mai 2012 Markus Merzbach Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in

Mehr

Agenda. Zielsetzung und Vorteile der Förderung. Aktuelle Förderprogramme der KfW und der L-Bank

Agenda. Zielsetzung und Vorteile der Förderung. Aktuelle Förderprogramme der KfW und der L-Bank Jetzt Energielöcher dichten und doppelt sparen. Aktuelle Förderkreditprogramme und Zuschüsse Agenda Zielsetzung und Vorteile der Förderung Aktuelle Förderprogramme der KfW und der L-Bank F Was kann alles

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen

Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen Energieeffizient Bauen und Sanieren - Neuigkeiten und Entwicklungen Frankfurt, 03.11.2015 Manuela Mohr KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren 1 Überblick und Neuerungen

Mehr

Bauen, Wohnen, Energie sparen

Bauen, Wohnen, Energie sparen Bauen, Wohnen, Energie sparen Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Förderbank ab dem 01.04.2012 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen 2. Altersgerecht Umbauen 3. Effizient

Mehr

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert.

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Ran an die Fördermittel! Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Energiespardose Haus am 29. in Kerpen-Horrem Seite 1 Themen Kreissparkasse

Mehr

Energieberatertag 2014 Referent: Markus Allgayer

Energieberatertag 2014 Referent: Markus Allgayer Energieberatertag 2014 Referent: Markus Allgayer SIKB AG als regionale Förderbank im Saarland Die Förderbank im Saarland Gründung: 1951 als Spezialkreditinstitut Aktionäre: 51 % Bundesland Saarland 49

Mehr

Neuerungen in den KfW-Programmen

Neuerungen in den KfW-Programmen Neuerungen in den KfW-Programmen KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2015 Berlin, 18.06.2015 Eckard v. Schwerin Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.08.2015 und

Mehr

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause.

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen und sanieren Sie mit der KfW Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses oder einer Wohnung

Mehr

Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten

Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten Einsatz von Erneuerbaren Energien im wohnwirtschaftlichen Bereich Finanzierungs- & Fördermöglichkeiten Öffentliche Förderprogramme und Produkte der Sparkasse Gießen und Volksbank Mittelhessen eg Wettenberg,

Mehr

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause.

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen und Sanieren Sie mit der KfW Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses oder einer Wohnung

Mehr

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues?

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues? was gibt es Neues? KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Markus Merzbach Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.06.2014 2 Energieeffizient Bauen (153) 3 Energieeffizient

Mehr

KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung

KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung KfW-Fördermöglichkeiten grüner Gebäude und energetischer Gebäudesanierung Potsdam, 24. September 2012 Universität Potsdam Stephan Gärtner KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin

Mehr

Energieeffizient Sanieren. Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung

Energieeffizient Sanieren. Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung Energieeffizient Sanieren Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung Umwelt- und zukunftsgerecht sanieren Machen Sie Ihr Heim fit für die Zukunft

Mehr

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause.

Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen, sanieren, modernisieren: Die KfW-Förderungen für Ihr Zuhause. Bauen und Sanieren Sie mit der KfW Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört der Erwerb eines Hauses oder einer Wohnung

Mehr

KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren

KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren Der Bund fördert energiesparendes Bauen über die Föderbank des Bundes und der Länder, die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW. Wir fassen für

Mehr

KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft

KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft KfW-Förderprogramme für die Wohnungswirtschaft Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründungsjahr:

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 167 (Heizungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien) Förderziel Förderziel Das Förderprogramm dient der Finanzierung von Heizungsanlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien und kann in Ergänzung

Mehr

Energieeffizient Sanieren

Energieeffizient Sanieren Energieeffizient Sanieren Fürth, 16. November 2012 Inga Schauer Referentin Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn KfW 5.063 (einschließlich

Mehr

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW

Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Energetisch Sanieren und Altersgerecht Umbauen mit der KfW Gera, 14.09.2015 Markus Merzbach, Abteilungsdirektor KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen

Mehr

KfW-Altersgerecht Umbauen

KfW-Altersgerecht Umbauen KfW-Altersgerecht Umbauen Was wird gefördert? Baumaßnahmen zur Reduzierung von Barrieren in Wohnimmobilien, z.b. Einbau von Aufzügen, Verbreiterung von Türen, Anpassung der Sanitärobjekte Wer ist antragsberechtigt?

Mehr

Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen

Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Paderborn, 10. September 2014 Markus Merzbach Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick

Mehr

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152

Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Energieeffizient Sanieren Kredit www.kfw.de/151 www.kfw.de/152 Januar 2015 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für die energetische Sanierung von selbst genutzten oder vermieteten Wohngebäuden sowie

Mehr

Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen

Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen Die aktuellen Förderangebote für energieeffizientes Bauen/Sanieren und Altersgerecht Umbauen Karlstein, 04. September 2013 Silke Apel Walter Schiller Bank aus Verantwortung Die aktuellen Förderangebote

Mehr

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft

Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Energetische Modernisierung von Gebäuden und Energieeffizientes Bauen - notwendige Aufgaben zur Sicherung der Zukunft Der Energieverbrauch für Raumheizwärme und Warmwasser beträgt fast 40%, der Strombedarf

Mehr

KfW Programmübersicht

KfW Programmübersicht KfW Wohneigentumsprogramm (124) Fördervoraussetzungen/ Antragsberechtigte Förderung der langfristigen Finanzierung des Baus oder Erwerbs von selbstgenutzten Eigenheimen und Eigentumswohnungen in Deutschland

Mehr

Sinnvoll investieren optimal finanzieren. Zinsgünstige KfW-Förderkredite für Ihre wohnwirtschaftliche Investition. Löhne, 26.

Sinnvoll investieren optimal finanzieren. Zinsgünstige KfW-Förderkredite für Ihre wohnwirtschaftliche Investition. Löhne, 26. Sinnvoll investieren optimal finanzieren Zinsgünstige KfW-Förderkredite für Ihre wohnwirtschaftliche Investition Löhne, 26. Oktober 2010 WGZ BANK Düsseldorf NL Düsseldorf, Münster, Koblenz Konzernbilanzsumme

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 153 (KfW-Effizienzhaus) Förderziel Finanzierung besonders energieeffizienter Neubauten als KfW-Effizienzhaus im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Das Förderprogramm

Mehr

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159

Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Altersgerecht Umbauen Kredit www.kfw.de/159 Oktober 2014 Bank aus Verantwortung Anwendungsbereiche Für alle Investoren, die eine Wohnimmobilie barrierearm umbauen. Wir fördern: Maßnahmen an selbst genutzten

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Leipziger Altbautagung 10 Leipzig, 06. Mai 2010 Silke Apel Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch

Mehr

KfW-Energieeffizient Sanieren

KfW-Energieeffizient Sanieren KfW-Energieeffizient Sanieren Was wird gefördert? Die Sanierung von Wohngebäuden mit dem Ziel der Energieeinsparung / CO2-Minderung. Es werden die KfW- Effizienzhäuser sowie Einzelmaßnahmen unterstützt.

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 153 (KfW-Effizienzhaus) Förderziel Finanzierung besonders energieeffizienter Neubauten als KfW-Effizienzhaus im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms des Bundes". Das Förderprogramm

Mehr

Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich

Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich Förderprogramme der KfW im wohnwirtschaftlichen Bereich Düsseldorf, 19. Juni 2009 Halbtagesseminar-Fördermöglichkeiten für Wohngebäude Michael Göttner Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern

Mehr

Energieeffizienz mit der KfW finanzieren

Energieeffizienz mit der KfW finanzieren Energieeffizienz mit der KfW finanzieren Bamberg, 20.05.2015 Markus Merzbach Abteilungsdirektor, KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung Energieeffizient Sanieren (151/152, 430) Antragsteller Für alle

Mehr

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften Berlin, 27.4.2015 Eckard v. Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung: 1948

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen 167 Kredit Förderziel Förderziel Das Förderprogramm dient der Finanzierung von Heizungsanlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien und kann in Ergänzung zu Zuschüssen aus dem Marktanreizprogramm zur "Förderung

Mehr

Aktuelle Förderprogramme der KfW

Aktuelle Förderprogramme der KfW Aktuelle Förderprogramme der KfW Energieeffiziente Wohngebäude Jülich, 26.02.2015 Markus Merzbach Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung:

Mehr

13.04.2010 Christine Seite 1Hanke

13.04.2010 Christine Seite 1Hanke Bauen, Finanzierungsmöglichkeiten Wohnen, Energie sparen 13.04.2010 Christine Seite 1Hanke 1.Allgemeine Inhaltsverzeichnis 2.Konventionelle 3.KfW-Programme Informationen 4.Sonstige Programme Finanzierungsmöglichkeiten

Mehr

Energie und Geld sparen

Energie und Geld sparen Energie und Geld sparen Förderprogramme der KfW und L-Bank Workshop Zukunft Energieberatung Aktuelle Förderkreditprogramme und Zuschüsse. Robert Schäfer Abteilungsleiter Immobiliencenter Sparkasse Singen-Radolfzell

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! 1 Sie beraten wir finanzieren: KfW! PROWINDO Branchenforum Kunststofffenster Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten durch

Mehr

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme -

Energetische Gebäudesanierung. - Förderprogramme - Energetische Gebäudesanierung - Förderprogramme - Fördermöglichkeiten im Bestand 1. Energieeffizient Sanieren (auch Denkmal) Zinsgünstiger Kredit (KfW 151/152, KfW 167) Investitionszuschuss (KfW 430) 2.

Mehr

Staatliche Förderungen bei Durchführung einzelner energetischer Maßnahmen

Staatliche Förderungen bei Durchführung einzelner energetischer Maßnahmen Staatliche Förderungen bei Durchführung einzelner energetischer Maßnahmen Agenda Allgemeine Einführung Vorstellung der wichtigsten Förderprogramme der KfW KfW-Energieeffizient Sanieren Einzelmaßnahme KfW-Energieeffizient

Mehr

Aktuelle Förderprogramme 2015

Aktuelle Förderprogramme 2015 Aktuelle Förderprogramme 2015 Günther Gamerdinger Vorstandsmitglied der Volksbank Ammerbuch eg Übersicht 1. Bei bestehenden Wohngebäuden Energetische Sanierungsmaßnahmen Einzelmaßnahmen Sanierung zum KfW

Mehr

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Sie bauen oder sanieren wir finanzieren: KfW! Hamburg, 12. April 2011 ZEBAU GmbH Stephan Gärtner KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 3.600 Mitarbeiter 81 Mrd. Euro Fördervolumen

Mehr

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES?

Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Die aktuellen wohnwirtschaftlichen KfW-Programme was gibt es ab dem 01.06.2014 NEUES? Tabarz, 08.05.2014 Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und

Mehr

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden

Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien. 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Kredit-Programme zur energetischen Sanierung von kirchlichen Immobilien 4. Informationstagung Energieeinsparung für Kirchengemeinden Übersicht Wohnraum-Finanzierungen mit KfW-Förderung KfW-Förderung der

Mehr

EnEV 2007 EnEV 2009. Gültig ab 01.10.2009. Möglich bis zum 30.12.2009. KfW Haus 130 befristet bis 30.06.10! KfW Haus 100. KfW Haus 115.

EnEV 2007 EnEV 2009. Gültig ab 01.10.2009. Möglich bis zum 30.12.2009. KfW Haus 130 befristet bis 30.06.10! KfW Haus 100. KfW Haus 115. KfW neu ab 01.10.09 < ohne Gewähr > neu bauen kaufen befristet bis zum 30.06.2010 Effizienzhaus KfW 85 (alt 70, 40) unverändert Effizienzhaus KfW 70 (alt 55, 60) ab 2010 neu Effizienzhaus KfW 55 Wohneigentumsprogramm

Mehr

Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 13.10.2011 Markus Elspaß 1

Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 13.10.2011 Markus Elspaß 1 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause 1 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 2 Sparkasse Vest Recklinghausen Gut für Ihr Zuhause. 3 Fördermittelangebot der KfW Basisförderung

Mehr

Die L-Bank schafft die passenden Förderangebote!

Die L-Bank schafft die passenden Förderangebote! update 13, Architektenkammer Baden-Württemberg, Juli 2013 1 Mit Energie zum ökologischen Umbau des Standorts Baden-Württemberg geht voran Die L-Bank schafft die passenden Förderangebote! Agenda update

Mehr

Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Kerstin Kullack, 14.03.2009

Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Kerstin Kullack, 14.03.2009 Förderprogramme im Bereich der energetischen Gebäudesanierung Kerstin Kullack, 14.03.2009 Förderprogramme Ministerium für Umwelt Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Mehr

Sie investieren wir finanzieren: KfW!

Sie investieren wir finanzieren: KfW! Sie investieren wir finanzieren: KfW! Denkmalschutz und Erneuerbare Energien Wünsdorf, 3.6.09 Eckard v. Schwerin 1 KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Ä Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn Ä 3.800 Mitarbeiter

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Böblingen, 17.9.2009 6. Arbeitskreis Energie Markus Schlömann Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung von Energiekosten

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 153 (KfW-Effizienzhaus) Finanzierung besonders energieeffizienter Neubauten als KfW-Effizienzhaus im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes Förderziel Förderziel Das Förderprogramm

Mehr

Energieeffizient Sanieren. Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung)

Energieeffizient Sanieren. Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung) Programmnummer 151 (Kreditvariante) Programmnummer 430 (Zuschussvariante) Programmnummer 431 (Sonderförderung) Wohnwirtschaft Unsere Förderschwerpunkte Neubau Gebäudebestand Energieeffizient Sanieren Energieeffizient

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 153 (KfW-Effizienzhaus) Förderziel Finanzierung besonders energieeffizienter Neubauten als KfW-Effizienzhaus im Rahmen des "CO 2 -Gebäudesanierungsprogramms" des Bundes. Das Förderprogramm

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Sie beraten wir finanzieren: KfW! Energieeffizient sanieren mit der KfW Bankengruppe Mit freundlicher Unterstützung Markus Merzbach Abteilungsdirektor Regionalleiter Rhein-Main KfW Bankengruppe KfW Bankengruppe

Mehr

Energieeffizient Bauen. Ich spare beim Hausbau doppelt: bei den Zinsen und beim Energieverbrauch. Bank aus Verantwortung

Energieeffizient Bauen. Ich spare beim Hausbau doppelt: bei den Zinsen und beim Energieverbrauch. Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen Ich spare beim Hausbau doppelt: bei den Zinsen und beim Energieverbrauch. Bank aus Verantwortung Bauen Sie auf die Zukunft Ihre Motivation der beste Grund Für viele Menschen gehört

Mehr

Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW

Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW Die wohnwirtschaftlichen Förderprogramme der KfW München, 09. Mai 2012 IHK München und Oberbayern Andreas Beitzen KfW Bankengruppe Wir stellen uns vor Sitz in Frankfurt, Berlin und Bonn 4.530 Mitarbeiter

Mehr

Modernisieren/Sanieren

Modernisieren/Sanieren Modernisieren/Sanieren Förderprogramme der KfW und L-Bank Jetzt Energielöcher dichten und doppelt sparen. Aktuelle Förderkreditprogramme und Zuschüsse. Thomas Börsig stv. Direktor Landesbank Baden-Württemberg

Mehr

Neues Förderangebot für Energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie Altersgerechtes Umbauen zum 01.04.2009. Stand: 10.02.2009

Neues Förderangebot für Energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie Altersgerechtes Umbauen zum 01.04.2009. Stand: 10.02.2009 Neues Förderangebot für Energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie Altersgerechtes Umbauen zum 01.04.2009 Stand: 10.02.2009 Maßnahmenpaket des Bundes (Wohnen/private Haushalte) Maßnahmenpaket der Bundesregierung

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Düsseldorf, 25. Februar 2010 BFW-Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen NRW e.v. Dr. Anne Hofmann Unsere Leistung Wir, die KfW, sind ein wichtiger Finanzpartner

Mehr

Sanieren mit den Förderprogrammen der KfW

Sanieren mit den Förderprogrammen der KfW Energieeffizient Bauen und Sanieren mit den Förderprogrammen der KfW Kaiserslautern, 5. Juni 2009 EOR-Forum 2009 Auswirkungen der aktuellen Gesetzgebung und Förderprogramme auf die Energienutzung im kommunalen

Mehr

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften

KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften KfW-Förderung für Wohnungseigentümergemeinschaften Berlin, 27.4.2015 Eckard v. Schwerin KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung: 1948

Mehr

Aktuelle Förderprogramme der KfW

Aktuelle Förderprogramme der KfW Aktuelle Förderprogramme der KfW München, 2.5.2013, Petra Bühner Bank aus Verantwortung Wohnwirtschaftliche Förderprogramme Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient Bauen (153) Gebäudebestand

Mehr

Energieeffizient Bauen und Sanieren

Energieeffizient Bauen und Sanieren Energieeffizient Bauen und Sanieren Stand März 213 Bank aus Verantwortung Energieeffizienz und Demografie sind zentrale Förderthemen Überblick wohnwirtschaftliche KfW-Förderprogramme Neubau Gebäudebestand

Mehr

Wohngebäude. Förderung Energetische Sanierung (Wohn- und Nichtwohngebäude)

Wohngebäude. Förderung Energetische Sanierung (Wohn- und Nichtwohngebäude) Wohngebäude Energieeffizient Sanieren Sonderförderung (Zuschuss) sind Eigentümer von selbst genutzten und vermieteten freie Berufe, Organisationen, öffentliche Dienste 1. Zuschuss für Baubegleitung bei

Mehr

Sie beraten wir finanzieren: KfW!

Sie beraten wir finanzieren: KfW! Sie beraten wir finanzieren: KfW! Dresden, 26. September 2011 4. Immobilienverwalterforum der DKB Silke Apel Prokuristin Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

ARCHITEKTUR + ENERGIEBERATUNG

ARCHITEKTUR + ENERGIEBERATUNG ARCHITEKTUR + ENERGIEBERATUNG [Dipl.-Ing.] Andreas Walter 49661 Cloppenburg Emsteker Str. 11 Telefon: 04471-947063 www.architekt-walter.de - Mitglied der Architektenkammer Niedersachsen - Zertifizierter

Mehr

Altersgerecht Umbauen (159, 455) Herausforderungen des demografischen Wandels

Altersgerecht Umbauen (159, 455) Herausforderungen des demografischen Wandels Herausforderungen des demografischen Wandels 2030 ist mehr als jeder 4. Bundesbürger älter als 65 Jahre. Nur rund 5 % der Seniorenhaushalte bzw. 1 2 % aller Wohnungen sind aktuell barrierearm gestaltet.

Mehr

Energieberatertag Saar Stand und Ausblick zu den Förderprogrammen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude

Energieberatertag Saar Stand und Ausblick zu den Förderprogrammen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude Energieberatertag Saar Stand und Ausblick zu den Förderprogrammen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude Saarbrücken, 23. September 2015 Markus Merzbach Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung KfW Bank

Mehr

Aktuelle Förderprogramme der KfW

Aktuelle Förderprogramme der KfW Aktuelle Förderprogramme der KfW Energieeffiziente Gebäude Heilbronn, 09.03.2015 Markus Merzbach, Abteilungsdirektor Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Antragsweg 2 3 Förderung für Wohnimmobilien

Mehr

Übersicht der aktuellen Förderprogramme der KfW Bankengruppe für die Sanierung bzw. Verbesserung der Wärmedämmung bestehender Wohngebäude.

Übersicht der aktuellen Förderprogramme der KfW Bankengruppe für die Sanierung bzw. Verbesserung der Wärmedämmung bestehender Wohngebäude. Übersicht der aktuellen Förderprogramme der KfW Bankengruppe für die Sanierung bzw. Verbesserung der Wärmedämmung bestehender Wohngebäude. Verbesserung der Wärmedämmung einzelner Bauteile Programm Energieeffizient

Mehr

Die Förderprodukte der KfW für wohnwirtschaftliche Investitionen

Die Förderprodukte der KfW für wohnwirtschaftliche Investitionen Die Förderprodukte der KfW für wohnwirtschaftliche Investitionen Göttingen, 03.06.2014 Akteursforum Walter Schiller, Handlungsbevollmächtigter Vertrieb Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung

Mehr

Übersicht: Förderprogramme Sanierung allg.

Übersicht: Förderprogramme Sanierung allg. Übersicht: Förderprogramme Sanierung allg. Stand 07.09.2015 Programm Förderung Antragsstelle Energieeffizient Sanieren (430) Energieeffizient Sanieren (431) Baubegleitung (Programm-Nr.430) Nur für Eigentümer

Mehr

KfW-Förderprogramme für Wohnimmobilien: Energieeffiziente Bauen und Sanieren

KfW-Förderprogramme für Wohnimmobilien: Energieeffiziente Bauen und Sanieren KfW-Förderprogramme für Wohnimmobilien: Energieeffiziente Bauen und Sanieren Innovations-Park Karlstein, 22.10.2014 Manuela Mohr Bank aus Verantwortung Energieeffizient Bauen und Sanieren Inhalt 1 Überblick

Mehr

Baden-Württemberg geht voran.

Baden-Württemberg geht voran. Workshop zu integrierter energetischer Erneuerung von Stadtquartieren in Ludwigsburg, 10.04.2014, Rüdiger Ruhnow 1 Baden-Württemberg geht voran. Die L-Bank schafft dafür die passenden Förderangebote. Workshop

Mehr

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN

ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN ENERGIEEFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN BARRIEREN REDUZIEREN Informationen zu den KfW-Förderprodukten für private Haus- und Wohnungseigentümer Sehr geehrte Haus- und Wohnungseigentümer, wer sein Haus energetisch

Mehr

KfW Förderbedingungen. Energetisch sanieren mit Glas und Fenster. Januar

KfW Förderbedingungen. Energetisch sanieren mit Glas und Fenster. Januar KfW Förderbedingungen Energetisch sanieren mit Glas und Fenster Januar 2012 Marktchancen Marktchancen für die Glas-, Fenster- und Fassadenbranche Die seit dem 1. Oktober 2009 gültige Novelle der Energieeinsparverordnung

Mehr

Herzlich Willkommen beim 1. Schwarzenbacher Energietag

Herzlich Willkommen beim 1. Schwarzenbacher Energietag KfW-Finanzierungsprogramme für Modernisierungen Herzlich Willkommen beim 1. Schwarzenbacher Energietag Referent: Gerd Bodenschatz Baufinanzierungsspezialist der Kreis- und Stadtsparkasse Hof Thema: TOP

Mehr

Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung

Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung Förderprogramme für den Erwerb eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum Zielgruppe: Haushalte mit zwei und mehr Kinder Die derzeitigen Wohnverhältnisse müssen

Mehr

Kurzübersicht über die wichtigsten bundesweiten Förderprogramme für

Kurzübersicht über die wichtigsten bundesweiten Förderprogramme für Energieeffizient Sanieren Kurzübersicht über die wichtigsten bundesweiten Förderprogramme für - die energetische Sanierung von Wohngebäuden - den Einsatz erneuerbarer Energien Die wichtigsten bundesweit

Mehr

Altersgerecht und energieeffizient Wohnraum mit KfW modernisieren

Altersgerecht und energieeffizient Wohnraum mit KfW modernisieren Altersgerecht und energieeffizient Wohnraum mit KfW modernisieren Deutscher Verwaltertag 17. September, Berlin Werner Genter Leiter des Bereichs Neugeschäft Kreditservice Bank aus Verantwortung Energieeffizienz

Mehr

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Energetische Gebäudesanierung Ein Informationsabend des Klimaschutzmanagements der Stadt Mönchengladbach am 22.10.2014, Volkshochschule Mönchengladbach Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Gliederung

Mehr

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen

Merkblatt Bauen, Wohnen, Energie sparen Programmnummer 151 (KfW-Effizienzhaus, KfW-Effizienzhaus Denkmal für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz) Programmnummer 152 (Einzelmaßnahmen) Finanzierung der energetischen Sanierung

Mehr

Fördermittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau Interessant für das Handwerk?

Fördermittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau Interessant für das Handwerk? Fördermittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau Interessant für das Handwerk? Hamburg 10.05.2010 Torsten Strauch, DZ BANK AG Fördermittel der KfW 10.05.2010 Seite 2 Abschreibungen Beteiligungen Bürgschaften

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Kaiserslautern, 11.03.2010 Symposium für Warmmietmodelle im Wohnungsbau Robert Nau Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Impressum: Stadt Osnabrück Fachbereich Städtebau Fachdienst Zentrale Aufgaben. Stand: September 2009 - 2 -

Impressum: Stadt Osnabrück Fachbereich Städtebau Fachdienst Zentrale Aufgaben. Stand: September 2009 - 2 - Übersicht Wohnbauförderung Impressum: Stadt Osnabrück Stand: September 2009-2 - Inhalt Stadt 01 S Wohnbauförderung Familien 02 S Wohnbauförderung Familien Neubürger Land 03 L Wohnbauförderung Familien

Mehr