Tarife Termine. Wir berichten nicht nur von einer Seite. Unser Magazin verschafft den Durchblick.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Tarife Termine. Wir berichten nicht nur von einer Seite. Unser Magazin verschafft den Durchblick. www.factorynet.at"

Transkript

1 EDIA ATENThemen Tarife Termine Wir berichten nicht nur von einer Seite. Unser Magazin verschafft den Durchblick

2 Der Durchblick in der Technik FACTORY ist Österreichs einziges Magazin, das ausschließlich für die produzierende Industrie gemacht ist. Der fachjournalistische und typische Stil von FACTORY führt zu einer sehr hohen Leser-Blatt-Bindung. Monatlich werden technischen Entscheidungsträgern topaktuelle Informationen der Industrie in einem frischen, knackigen Stil aufbereitet. Von Produktionsplanung und -management über Fertigungstechnologien, die Automatisierung von Maschinen und Anlagen bis hin zur Qualitätskontrolle, Service und Wartung FACTORY ist das richtige Medium für technische Entscheidungsträger wie für Führungskräfte in Industrie und Gewerbe. Fünf große Themen in einem Heft FACTORY umfasst fünf große Themenbereiche: Logisch aufgebaut und klar untergliedert werden damit die vernetzten Prozesse in einem modernen Unternehmen abgebildet. Die einzelnen Blattteile geben dem Heft Struktur und dem Leser Orientierung: PRODUKTION Die ganze Welt der Fertigung: Maschinen, Werkzeuge und Bearbeitungstechnik; Metalle und Kunststoffe; Fügetechniken, Antriebstechnik; Energieeffizienz, Instandhaltung, Anlagenbau, Wartung, Prozesstechnik, Sicherheit und industrielle Umwelttechnik. AUTOMATION Steuermann an Bord: Leit-, Steuerungs- und Regeltechnik, Robotik und Handhabung, Qualitätskontrolle, optische Kontrollsysteme, Sensortechnologien, Prozessvisualisierung, Mechatronik- und Antriebssysteme. ELEKTRONIK Aktuelles aus der Industrieelektronik: Bauelemente und Komponenten, Schaltungen und Systeme, Mess- und Prüfsysteme, Produktionseinrichtungen (Hard- und Software), Industrie-PCs, Bussysteme und Industrial Ethernet. INDUSTRIAL IT Von Cloud bis Simulationsverfahren: Die Industrial IT ist fixer Bestandteil der Produktion. PLM, MES, ERP, CAD, Engineering, Monitoring und Big Data. LOGISTIK Die Antwort auf alle Logistikfragen: Lagertechnik und Lagerhaltung, Materialfluss- und Fördertechnik, Intralogistik, Datenfunk, Kennzeichnung und Etikettierung und Verpackungstechnik. factorybiz Was die Branche bewegt: Jobs und Personality-News, Messen und Events, Merger und Bilanzen, Aufträge und Akquisitionen. produktnews Innovationen, kurz und bündig: topaktuelle Produkte, praktische Entwicklungen und die neuesten technischen Dienstleistungen.

3 Themen und Termine 2015 PRODUKTION Maschinenbau und Werkzeugmaschinen Schweißen, Fügetechniken Anlagenbau u. -instandhaltung Pneumatik und Hydraulik; Pumpen, Kompressoren etc. Umwelttechnik, Sicherheit Werkstoffe; Oberflächentechnik LogiMAT FILTECH POWERDAYS Hannover Messe Instandhaltungstage SMART Sensor + Test Maintenance Achema EMO, MSV MOTEK A+A Blechexpo/Schweißtech SPS/IPC/Drives Productronica / /1 FEBRUAR MÄRZ APRIL MAI JUNI JULI/AUG. SEPTEMBER OKTOBER NOVEMBER DEZ./JÄN. LogiMAT AUTOMATION Leit-, Steuerungs- u. Regeltechnik Robotik und Handhabung Antriebstechnik, Mechatronik Sensorik, Bildverarbeitung Visualisieren, Bedienen, QS Prozesstechnik ELEKTRONIK Bauelemente u. Komponenten Mess- u. Prüftechnik Schaltungen, Systeme, SMT IPC, Interfaces, Netzwerke INDUSTRIAL IT Big Data, Cloud PLM, MES, ERP Design, Engineering Monitoring CAD, Simulationsverfahren LOGISTIK Lagertechnik/Lagerhaltung Datenfunk, Systemoptimierung Materialfluss- u. Fördertechnik Kennzeichnung u. Etikettierung Verpackungstechnik, -maschinen u. -materialien ANZEIGENSCHLUSS ERSCHEINUNGSTERMIN

4 Anzeigenpreise Gültig ab Satzspiegelüberschreitung: 5 % Aufschlag, Schnittreserve an den angeschnittenen Seiten jeweils 3 mm TIp ON p. T.: E 98 Rabattstaffel: Für Mehrfachaktionen wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenabteilung. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Für detaillierte Informationen über unsere Online-Produkte fordern Sie unseren Online-Folder an. Alle Preise exkl. Mehrwertsteuer und Werbesteuer. Cover U4 1/1 Seite 2/1 Success-Story 1/1 Success-Story Format (B x H) 210 x 170 mm +2 Seiten Story 185 x 253 mm 210 x 280 mm 185 x 253 mm 210 x 280 mm Textlänge: Zeichen inkl. Leerzeichen 3 4 Bilder Textlänge: Zeichen inkl. Leerzeichen 1 2 Bilder E E E E E Junior 1/2 quer 1/2 hoch 1/3 hoch 1/3 quer 125 x 185 mm 140 x 210 mm 185 x 125 mm 210 x 140 mm 90 x 253 mm 104 x 280 mm 60 x 253 mm 74 x 280 mm 185 x 80 mm 210 x 90 mm E E E E E /4 hoch 1/4 quer 1/8 90 x 125 mm 185 x 63 mm 90 x 60 mm E E E 810 Beilagen bis g (maschinell eingelegt) E 315 E 335 E 355 E 370 Auflage unter Stück Auflage unter Stück Auflage unter Stück Auflage unter Stück 10 Bei Sonderformaten Zusatzkosten von E 65 pro Tausend Beihefter auf Anfrage!

5 MEDIADATEN 2015 AUFTEILUNG NACH FUNKTION Aus- und Weiterbildung 5 % Konstruktion/Engineering 6 % F&E 8 % Logistiker 8 % IT und EDV-Leiter 8 % Einkaufsleitung 10 % Produktionsleiter 17 % Mittleres Management 16 % Geschäftsleitung 12 % Oberflächen-, Fügetechnik 4 % Instandhaltung 4 % Umwelt- und Energietechnik 5 % Materialien, Werkstoffe 6 % IT 7 % AUFTEILUNG NACH BRANCHEN Aus- und Weiterbildung 3 % Dienstleistungen 3 % Maschinen-, Anlagenbau 31 % Verkaufsleitung/ Technischer Vertrieb 10 % Logistik 9 % Elektronikindustrie 11 % Automationstechnik 17 % BUNDESLÄNDERVERTEILUNG Vorarlberg 6 % Salzburg 6 % Oberösterreich 23 % Niederösterreich 17 % Tirol 6 % Steiermark Kärnten 11 % 5 % Wien 24 % Burgenland 2 % AUFLAGE: Stück ERSCHEINUNGSWEISE: 10x jährlich TECHNISCHE DATEN: Druck: Offset-Rollendruck vierfärbig. Datenübernahme: Das FACTORY wird auf Apple Macintosh (Adobe Indesign) produziert. Verarbeitbare Dateitypen: Adobe Indesign, Adobe Illustrator, Adobe Photoshop und druckfähige PDFs. IHR FACTORY-TEAM (v. l. n. r.) Matthias Hannel, Verkauf Tel Elisabeth Biedermann, Chefredakteurin Tel Claudia Thonhauser, Verkauf Tel ÖAK GEPRÜFT* Verlagssitz: Verkauf & Redaktion, Lindengasse 56, A-1070 Wien Tel , Fax Österreichische Auflagenkontrolle 2. HJ 2013 Druckauflage: *gleichzustellen wie IVW in Deutschland

6 Messetermine 2015 Messen 2015 Thema Ort Termin Kontakt ELTEC Fachmesse f. elektrische Gebäudetechnik, Informations- u. Lichttechnik Nürnberg LogiMAT Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss Stuttgart Filtech Europa Internationale Ausstellung und Konferenz für Filter- und Trenntechnik Köln embedded world Fachmesse für Embedded-Technologien Nürnberg Z / intec Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien Leipzig Maintenance Dortmund Fachmesse für industrielle Instandhaltung Dortmund BeSt Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung Wien POWER-DAYS Fachmesse für Elektrotechnik Salzburg CeBIT Heart of the digital world Hannover AMPER Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Automatisierung Brünn USETEC Weltmesse für Gebrauchttechnik Karlsruhe Hannover Messe Das weltweit wichtigste Technologieereignis Hannover European Coatings Show Treffpunkt der Lack- und Farbenindustrie Nürnberg Instandhaltungstage Kongress und Fachtraining für Instandhaltung Klagenfurt maintenance2015 Die Industrieplattform für Instandhaltung Stuttgart Moulding Expo Internationale Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau Stuttgart Control Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung Stuttgart Transport Logistic Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management München SMT-Hybrid-Packaging Spezialmesse für Systemintegration in der Mikroelektronik Nürnberg htm PCIM Fachmesse für Leistungselektronik und intelligente Antriebstechnik Nürnberg Sensor+Test Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik Nürnberg SMART Automation Austria Internationale Fachmesse für industrielle Automation Linz all about automation Die Automatisierungsmesse in der int. Bodenseeregion Friedrichshafen maintenance2015 Die Industrieplattform für Instandhaltung Wels parts2clean Internationale Fachmesse für Teilereinigung Stuttgart ACHEMA Weltforum und internationale Leitmesse der Prozessindustrie Frankfurt Gifa Internationale Gießerei-Fachmesse mit WFO Düsseldorf Metec Internationale Metallurgie-Fachmesse mit Kongress Düsseldorf Newcast Internationale Fachmesse für Gussprodukte mit Newcast-Forum Düsseldorf HYBRID Expo Messe für hybride Werkstoffe, Bauteile und Technologien Stuttgart Composites Europe Fachmesse für Verbundstoffe, Technologien und Anwendungen Stuttgart FachPack Fachmesse für Verpackungslösungen Nürnberg MOTEK Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung Stuttgart MSV Internationale Maschinenbaumesse Brünn EMO Milano Internationale Maschinenbaumesse Mailand FAKUMA Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung Friedrichshafen Materialica Internationale Fachmesse für Werkstoffanwendungen, Oberflächen u. München Product Engineering A+A Fachmesse für persönlichen Schutz und betriebliche Sicherheit Düsseldorf Blechexpo / Schweisstec Fachmessen für Blechbearbeitung und Fügetechnik Stuttgart Productronica Weltleitmesse für innovative Elektronikfertigung München SPS IPC Drives Internationale Fachmesse für die elektrische Automatisierung, Systeme Nürnberg und Komponenten EUROMOLD 2013 Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau Frankfurt

Themen Tarife Termine

Themen Tarife Termine EDIA ATEN Andere schreiben über schönen Schein. Wir rollen Fakten auf. 1 www.industriemagazin.at Themen Tarife Termine 5 Themen und Termine 2015 02 FEBRUAR AS: 14. 01. ET: 28. 01. 03 MÄRZ AS: 18. 02. ET:

Mehr

Intec Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen und Sondermaschinenbau Messegelände Leipzig 26.02. 01.03.2013 www.messe intec.

Intec Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen und Sondermaschinenbau Messegelände Leipzig 26.02. 01.03.2013 www.messe intec. Hansson Übersetzungen GmbH www.hansson.de info@hansson.de Tel. +49 (0) 35955 755950 Fax -755959 MESSEKALENDER 2013 Intec Fachmesse für Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen und Sondermaschinenbau Messegelände

Mehr

Das Magazin für Ihren unternehmerischen Erfolg MEDIADATEN THEMEN TERMINE TARIFE. www.industriemagazin.at

Das Magazin für Ihren unternehmerischen Erfolg MEDIADATEN THEMEN TERMINE TARIFE. www.industriemagazin.at D A S Ö S T E R R E I C H I S C H E Das Magazin für Ihren unternehmerischen Erfolg MEDIADATEN THEMEN TERMINE TARIFE www.industriemagazin.at Alle Themen für Ihre Zielgruppe Gewinner und Verlierer in Österreichs

Mehr

Das Magazin für Ihren unternehmerischen Erfolg MEDIADATEN THEMEN TERMINE TARIFE. www.industriemagazin.at

Das Magazin für Ihren unternehmerischen Erfolg MEDIADATEN THEMEN TERMINE TARIFE. www.industriemagazin.at D A S Ö S T E R R E I C H I S C H E Das Magazin für Ihren unternehmerischen Erfolg MEDIADATEN 2013 THEMEN TERMINE TARIFE www.industriemagazin.at Themen und Termine 2013 Schwerpunkte Spezial Februar Nr.

Mehr

Tarife Termine. Wir berichten nicht nur von einer Seite. Unser Magazin verschafft den Durchblick. www.factorynet.at

Tarife Termine. Wir berichten nicht nur von einer Seite. Unser Magazin verschafft den Durchblick. www.factorynet.at EDIA ATENThemen Tarife Termine Wir berichten nicht nur von einer Seite. Unser Magazin verschafft den Durchblick. www.factorynet.at 20 16 Automation eines Einfamilienhaus erhöht er die Maschinenauslastung

Mehr

Technologiemessen 2015

Technologiemessen 2015 Technologiemessen 2015 (im Portfolio der Bayern Innovativ GmbH) CeBIT 2015 Hannover, 16. - 20. März 2015 100% Business - Exhibition & Conference. Die CeBIT bietet Ihnen mit der Verbindung von IT- Messe

Mehr

10 Mediadaten 2014. PROCESS Termin- und Themenplan 2014. Messen Veranstaltungen. Supplement Beilage. Schwerpunktthemen

10 Mediadaten 2014. PROCESS Termin- und Themenplan 2014. Messen Veranstaltungen. Supplement Beilage. Schwerpunktthemen 10 Mediadaten 2014 Termin- und plan 2014 T Ausgabe Schwerpunktthemen Supplement Beilage Messen Veranstaltungen 1 30.01. 10.01. 05.12. Abfüll-/Verpackungstechnik, Logistik, Supply-Chain-Management LogiMat,

Mehr

Themenplan 2015 JANUAR/FEBRUAR. Schwerpunkt Logimat MÄRZ. Schwerpunkt Hannover Messe

Themenplan 2015 JANUAR/FEBRUAR. Schwerpunkt Logimat MÄRZ. Schwerpunkt Hannover Messe Themenplan 2015 JANUAR/FEBRUAR 03.02.2015 20.01.2015 06.01.2015 Greifer, Spezialgreifer, Positioniergeräte Montagetechnik: Montageautomaten, Fertigungszellen, Montagelinien, Teilebereitstellung, Teilezuführung,

Mehr

technik report Das Fachmagazin für Fertigung & Automatisierung www.technikreport.at Erscheinungsweise: 10 Ausgaben

technik report Das Fachmagazin für Fertigung & Automatisierung www.technikreport.at Erscheinungsweise: 10 Ausgaben Das Fachmagazin für Fertigung & Automatisierung Erscheinungsweise: 0 Ausgaben www..at Mediadaten 0 Neue Dimensionen Kurzcharakteristik Als führende Informationsplattform für die österreichische Industrie

Mehr

HWK-Messeberatung. Messekalender 2016. Januar

HWK-Messeberatung. Messekalender 2016. Januar HWK-Messeberatung Messekalender 2016 Januar EUROGUSS - Internationale Fachmesse für Druckguss, Technik, Prozesse, Produkte, Nürnberg, 12. - 14.01.2016 Heimtextil Internationale Fachmesse für Wohn- und

Mehr

Liste der Veranstaltungen auf denen die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2016

Liste der Veranstaltungen auf denen die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2016 1 Liste der Veranstaltungen auf denen die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2016 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Stand: 16. November 2015

Mehr

SERVICE Termine. Seminare - Kongresse - Messen. Was? Wann und wo? Veranstalter Kontakt SEMINARE/WORKSHOPS

SERVICE Termine. Seminare - Kongresse - Messen. Was? Wann und wo? Veranstalter Kontakt SEMINARE/WORKSHOPS SERVICE Termine Seminare - Kongresse - Messen Was? Wann und wo? Veranstalter Kontakt SEMINARE/WORKSHOPS Entscheidungskriterien für Elastomerwerkstoffe, Produktarten und Produktionsverfahren ISGATEC Technical

Mehr

Liste der Veranstaltungen auf denen die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2016

Liste der Veranstaltungen auf denen die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2016 1 Liste der Veranstaltungen auf denen die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2016 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Stand: 30. September 2015

Mehr

Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH 1 ISM 29.01.-01.02.2012 Internationale Süßwaren ausschließlich für Fachbesucher: Produzenten und Handel 2 Biofach in Nürnberg 15.02.-18.02.2012 Weltleitmesse für Bio-Produkte Koelnmesse GmbH 50679 Köln

Mehr

AUSTROMATISIERUNG at MEDIADATEN. Österreichs fortschrittliches Fachmagazin für Fertigungs- und Prozessautomatisierung

AUSTROMATISIERUNG at MEDIADATEN. Österreichs fortschrittliches Fachmagazin für Fertigungs- und Prozessautomatisierung MEDIADATEN Österreichs fortschrittliches Fachmagazin für Fertigungs- und Prozessautomatisierung I DEN LESERNUTZEN IM FOKUS» Fachmagazin muss lesenswert sein Austromatisierung versteht sich als das fortschrittliche

Mehr

DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION. www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN. istockphoto/claude Dagenais

DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION. www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN. istockphoto/claude Dagenais DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION 2012 www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN istockphoto/claude Dagenais MEDIADATEN Gültig bis 31. 12. 2012 DAS MAGAZIN FÜR MARKETING

Mehr

Fachzeitschrift Heftstruktur

Fachzeitschrift Heftstruktur Berichte, Interviews, Features und Fachinformationen für ein effi zientes Einkaufsmanagement sowie über relevante Produkte und Dienstleistungen. Beschaffung aktuell unterstützt dabei den Einkäufer ganzheitlich

Mehr

Pressegespräch zum Kongress AUTOMATION 2014. 01. Juli 2014. Umfrage der GMA Smart Technologies und Industrie 4.0. Dr.

Pressegespräch zum Kongress AUTOMATION 2014. 01. Juli 2014. Umfrage der GMA Smart Technologies und Industrie 4.0. Dr. Pressegespräch zum Kongress AUTOMATION 2014 01. Juli 2014 Umfrage der GMA Smart Technologies und Industrie 4.0 Dr. Dagmar Dirzus 1/ Kernpunkte 1 Datenbasis 2 Stimmungsbarometer 3 Smart X und Industrie

Mehr

Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien

Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien Die Fachportale auf INGENIEUR.de Fachinformationen für Ingenieure und techn. Entscheider Die etablierten Fachmagazine aus den Bereichen Konstruktion/Produktion, Logistik,

Mehr

MEDIADATEN. Messe & Event UNSER ZIEL IHR WERBEERFOLG. www.messe-event.at. www.facebook.com/messeundevent. www.twitter.

MEDIADATEN. Messe & Event UNSER ZIEL IHR WERBEERFOLG. www.messe-event.at. www.facebook.com/messeundevent. www.twitter. UNSER ZIEL IHR WERBEERFOLG MEDIADATEN 2015 Verlagsdaten Anzeigenannahme Daniela Borka +43/1/740 32-733 d.borka@bohmann.at Vertrieb Themenfelder deckt folgende Themenfelder ab: Messebusiness, Messearchitektur,

Mehr

Die Robotation Academy. Konferenz-, Schulungs- und Beratungszentrum für Roboter- und Automationstechnik

Die Robotation Academy. Konferenz-, Schulungs- und Beratungszentrum für Roboter- und Automationstechnik Die Robotation Academy Konferenz-, Schulungs- und Beratungszentrum für Roboter- und Automationstechnik Die Robotation Academy Ziele Mittelständische Industrie an Robotik und Automation heranführen oder

Mehr

Fachzeitschriften und ihre Reichweiten im Maschinenbau: Die Ergebnisse der Reichweitenanalyse Maschinenbau 2011

Fachzeitschriften und ihre Reichweiten im Maschinenbau: Die Ergebnisse der Reichweitenanalyse Maschinenbau 2011 Fachzeitschriften und ihre Reichweiten im Maschinenbau: Die Ergebnisse der Reichweitenanalyse Maschinenbau 2011 Quelle: Reichweitenanalyse Maschinenbau 2011 durch TNS EMNID, im Auftrag der VDMA Verlag

Mehr

Die Marktübersicht 2015 als Booklet

Die Marktübersicht 2015 als Booklet IT-Dienstleister in der Automobilindustrie Die Marktübersicht 2015 als Booklet Mehr Resonanz für Sie durch detaillierte Kategorien und Sparten Extreme Reichweite mit interaktivem E-Paper Schalten Sie jetzt

Mehr

EISENMANN AG Tübingerstr. 81 71032 Böblingen Tel.: 07031 / 78-0 Fax: 07031 / 1000 Bewerbung nur online möglich: www.eisenmann.com

EISENMANN AG Tübingerstr. 81 71032 Böblingen Tel.: 07031 / 78-0 Fax: 07031 / 1000 Bewerbung nur online möglich: www.eisenmann.com EISENMANN AG Tübingerstr. 81 71032 Böblingen Tel.: 07031 / 78-0 Fax: 07031 / 1000 Bewerbung nur online möglich: www.eisenmann.com Ansprechpartnerin bei Bewerbungen: Ausbildung: Herr Martin Schmeckenbecher

Mehr

IHR PROJEKTTEAM VERKAUFSLEITER MESSELEITER VERKAUFSBERATER MARKETING PROJEKTLEITUNG VERANSTALTER. MESSE ZÜRICH 21. & 22. Juni 2017

IHR PROJEKTTEAM VERKAUFSLEITER MESSELEITER VERKAUFSBERATER MARKETING PROJEKTLEITUNG VERANSTALTER. MESSE ZÜRICH 21. & 22. Juni 2017 ZÜRICH 21. & 22. JUNI 2017 IHR PROJEKTTEAM MESSELEITER VERKAUFSLEITER VERKAUFSBERATER David Henz Telefon +41 61 228 10 24 david.henz@easyfairs.com Alexander Baur Telefon +41 61 228 10 02 alexander.baur@easyfairs.com

Mehr

Alles, was der Konstrukteur braucht

Alles, was der Konstrukteur braucht 14 Mediadaten 2014 Alles, was der Konstrukteur braucht Neun Produktfelder, die Konstrukteure besonders interessieren, mit einer Auswahl typischer Erzeugnisse. Digitale Konstruktion CAD-Software, FEM, CFD,

Mehr

SERVICE Termine. Seminare - Kongresse - Messen. Was? Wann und wo? Veranstalter Kontakt SEMINARE/WORKSHOPS. Zürich. www.ni.

SERVICE Termine. Seminare - Kongresse - Messen. Was? Wann und wo? Veranstalter Kontakt SEMINARE/WORKSHOPS. Zürich. www.ni. SERVICE Termine Seminare - Kongresse - Messen Was? Wann und wo? Veranstalter Kontakt SEMINARE/WORKSHOPS 31. März- 01. April Zürich Praxisseminar Messtechnik Von der Aufgabenstellung zum Messsystem 31.

Mehr

Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller

Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller Sie automatisieren die Welt von morgen Wir sorgen für die optimale Verbindung Let s connect. Gerätehersteller Wie verändert der Megatrend Urbanisierung die industrielle Welt? Maschinenbau 3,9 Industrie

Mehr

Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w) Maschinen- und Anlagenführer (m/w) Maschinen- und Anlagenführer in der Metalltechnik richten Maschinen und Anlagen in der Produktion ein und bedienen diese, steuern und überwachen den Materialfluss. Sie

Mehr

Die Digital-Enterprise-Platform bereitet den Weg zur Industrie von Morgen

Die Digital-Enterprise-Platform bereitet den Weg zur Industrie von Morgen Siemens PLM Software, Markus Prüfert & Ralf Nagel Die Digital-Enterprise-Platform bereitet den Weg zur Industrie von Morgen Answers for industry. Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Mehr

Digitale Simulation im Kontext. des Produktlebenszyklus

Digitale Simulation im Kontext. des Produktlebenszyklus 7. LS-DYNA Anwenderforum, Bamberg 2008 Keynote-Vorträge I Digitale Simulation im Kontext des Produktlebenszyklus J. Philippeit A - I - 37 Keynote-Vorträge I 7. LS-DYNA Anwenderforum, Bamberg 2008 Siemens

Mehr

Schlüsseltechnologien als Chancen für die österreichische Wirtschaft

Schlüsseltechnologien als Chancen für die österreichische Wirtschaft Schlüsseltechnologien als Chancen für die österreichische Wirtschaft 5. Österreichische Clusterkonferenz St. Pölten, 24. Oktober 2013 Mag. Ulrike Rabmer-Koller Schlüsseltechnologien - KETs Tradition in

Mehr

Liste der Veranstaltungen auf denen die Beteiligung junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2012

Liste der Veranstaltungen auf denen die Beteiligung junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2012 1 Liste der Veranstaltungen auf denen die Beteiligung junger innovativer Unternehmen an Gemeinschaftsständen gefördert werden kann 2012 Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Stand: 15. April

Mehr

Fortschrittliche Fertigungstechnologien

Fortschrittliche Fertigungstechnologien Impulsvortrag Fortschrittliche Fertigungstechnologien bzw. Ausblick: Zukünftige Fertigungsanforderungen Dr. Stefan Dierneder Linz Center of Mechatronics GmbH Agenda LCM Das Unternehmen Östereichs Nr. 1

Mehr

Sieht man sehr selten... (Großer Panda, Ailuropoda melanoleuca) Sieht man fast überall zumindest auf den Schreibtischen Ihrer Kunden!

Sieht man sehr selten... (Großer Panda, Ailuropoda melanoleuca) Sieht man fast überall zumindest auf den Schreibtischen Ihrer Kunden! Sieht man sehr selten... (Großer Panda, Ailuropoda melanoleuca) istockphoto.com miflippo Sieht man fast überall zumindest auf den Schreibtischen Ihrer Kunden! EXKLUSIVEM EYE- TRACKING-SERVICE! Die Ausgabe

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Der nächste Schritt: Integration von Produktentwicklungs- und sprozess Heute Modulare, ITgestützte

Mehr

Digital Factory. 25. 29. April 2016 Hannover Germany. Internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen. hannovermesse.

Digital Factory. 25. 29. April 2016 Hannover Germany. Internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen. hannovermesse. Digital Factory Internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen 25. 29. April 2016 Hannover Germany hannovermesse.de 2016 Willkommen im Hotspot für Industrie 4.0. Vier starke Argumente

Mehr

Product-Lifecycle-Management, Systems Engineering und der Weg zum individuellen Produkt

Product-Lifecycle-Management, Systems Engineering und der Weg zum individuellen Produkt Product-Lifecycle-Management, Systems Engineering und der Weg zum individuellen Produkt Dr. Stefan Dierneder Linz Center of Mechatronics GmbH Agenda LCM Das Unternehmen Österreichs Nr. 1 in der angewandten

Mehr

Trend. Gesundheits-IT 2014/15 EHEALTHCOMPENDIUM. Innovationen und Entwicklungen in der Gesundheits IT

Trend. Gesundheits-IT 2014/15 EHEALTHCOMPENDIUM. Innovationen und Entwicklungen in der Gesundheits IT Trend Trend Guide guide Mediadaten Gesundheits-IT 2014/15 Innovationen und Entwicklungen in Innovationen der Gesundheits-IT Entwicklungen in der Gesundheits IT EHEALTHCOMPENDIUM Trend Guide Gesundheits-IT

Mehr

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Industrie 4.0 Frei verwendbar / Siemens AG 2015. Alle Rechte vorbehalten. Mario Fürst, Siemens Schweiz AG Industrie 4.0 Das Internet revolutioniert die Geschäftswelt Seite 2 Industrie 4.0 ist eine Initiative der deutschen Industrie, die von der deutschen Bundesregierung unterstützt

Mehr

Industrial Automation

Industrial Automation Industrial Automation Internationale Leitmesse für Fertigungs- und Prozessautomation, Systemlösungen und Industrial IT 25. 29. April 2016 Hannover Germany hannovermesse.de 2016 Industrie 4.0 braucht Ihre

Mehr

Mediadaten CHINA. Schweiz. Korea

Mediadaten CHINA. Schweiz. Korea Mediadaten 2016 CHINA Indien Österreich Polen Thailand Tschechische Republik Türkei Ungarn Korea Die Druckunterlagenabwicklung wird direkt vor Ort von unseren Partnerverlagen übernommen: Bitte senden Sie

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit siemens.com/answers Industrie 4.0 Was ist das? Der zeitliche Ablauf der industriellen Revolution

Mehr

Pressekonferenz auf der SPS IPC Drives 2014

Pressekonferenz auf der SPS IPC Drives 2014 Klaus Helmrich, Mitglied des Vorstands der Siemens AG Pressekonferenz auf der SPS IPC Drives 2014 siemens.com/sps-messe Divisionen (Globale P&L) Go-to-market Siemens Vision 2020 Amerika Mittlerer Osten,

Mehr

Trend. Gesundheits-IT EHEALTHCOMPENDIUM. Innovationen und Entwicklungen in der Gesundheits IT

Trend. Gesundheits-IT EHEALTHCOMPENDIUM. Innovationen und Entwicklungen in der Gesundheits IT Trend Trend Guide guide Mediadaten Gesundheits-IT 2016 2014/15 Innovationen und Entwicklungen in Innovationen der Gesundheits-IT Entwicklungen in der Gesundheits IT EHEALTHCOMPENDIUM Trend Guide Gesundheits-IT

Mehr

Automationsregion FrankfurtRheinMain

Automationsregion FrankfurtRheinMain FrankfurtRheinMain FrankfurtRheinMain Die Vorteile auf einen Blick. Ob Sie den Markteinstieg in Deutschland und Europa planen, sich in der Nähe Ihrer Kunden niederlassen oder Ihre Produkte den europäischen

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Dr. Kurt Hofstädter, Head of Sector Industry CEE Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Siemens AG 2013. Alle Rechte vorbehalten. siemens.com/answers Zeitungsartikel Page Page 3 3 20XX-XX-XX

Mehr

Wir produzieren den Norden!

Wir produzieren den Norden! Wir freuen uns auf Sie! Öffnungszeiten: Di. Fr. 9 17 Uhr Eintrittspreise: Kasse Tageskarte Dauerkarte 12, Euro 29, Euro NEU: die NORTEC App Alle relevanten Informationen zur Vorbereitung und während Ihres

Mehr

Masterstudium (Dipl.-Ing.) Mechatronik mit Vertiefungsrichtung Industrielle Mechatronik und Werkstoffwissenschaften

Masterstudium (Dipl.-Ing.) Mechatronik mit Vertiefungsrichtung Industrielle Mechatronik und Werkstoffwissenschaften Masterstudium (Dipl.-Ing.) Mechatronik mit Vertiefungsrichtung Industrielle Mechatronik und Werkstoffwissenschaften 1. Semester (30 ECTS- Punkte) Signalverarbeitung Theoretische Elektrotechnik Festigkeitslehre

Mehr

sascha christmann Lebenslauf Sascha Christmann geb. 09.07.1974 Leverkusen verheiratet

sascha christmann Lebenslauf Sascha Christmann geb. 09.07.1974 Leverkusen verheiratet Lebenslauf Sascha Christmann geb. 09.07.1974 Leverkusen verheiratet sascha.christmann@it-math.de (0151) 42444244 BERUFSPRAXIS 02/09-jetzt Support Ingenieur Technischer Support für Industrie Touchpanels,

Mehr

Nationale Clusterplattform. Die aktive Plattform für Logistik in Österreich

Nationale Clusterplattform. Die aktive Plattform für Logistik in Österreich Nationale Clusterplattform Die aktive Plattform für Logistik in Österreich 1 Wahrnehmung in der Bevölkerung 2 Schulwissen das richtige Material (und die richtige Information ), in der richtigen Menge,

Mehr

Nationale Bildungskonferenz Elektromobilität 2011

Nationale Bildungskonferenz Elektromobilität 2011 Nationale Bildungskonferenz Elektromobilität 2011 Forum 17: Elektrotechnik- und Elektronikindustrie Berufsausbildung im Bereich Automotive Johann Bauer, Continental Automotive GmbH, Regensburg Agenda Der

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

MesseKontakte. größten Fach messe. Zur weltweit. der inter nationalen Embedded- Community

MesseKontakte. größten Fach messe. Zur weltweit. der inter nationalen Embedded- Community MesseKontakte Zur weltweit größten Fach messe der inter nationalen Embedded- Community ig Busi embedded world Vom 23.02.2016 bis 25.02.2016 in Nürnberg 902 Aussteller und über 25.500 Fachbesucher im Jahr

Mehr

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. Siemens AG Siemens Deutschland Nonnendammallee 101 13629 Berlin. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. Siemens AG Siemens Deutschland Nonnendammallee 101 13629 Berlin. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet Geltungsbereich: Vertrieb von Anlagen, Systemen, Produkten sowie

Mehr

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Facility Management. Druckauflage: 6.200 Erscheinungsweise: 2 Ausgaben

Facility Management. Druckauflage: 6.200 Erscheinungsweise: 2 Ausgaben Titel_FM 5-1A-2007 21.05.2007 15:50 Uhr Seite 2 5/1A 2007 Sonder-Thema: FACILITY MANAGEMENT Integration Planung Gebäudemanagement Ein Magazin von Springer Business Media Austria www.springer-sbm.at Erscheinungsort

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs it2industry.de Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur IT2Industry, der Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten.

Mehr

Starten Sie mit JUNKER in eine erfolgreiche Zukunft

Starten Sie mit JUNKER in eine erfolgreiche Zukunft Starten Sie mit JUNKER in eine erfolgreiche Zukunft Inhalt Schleifen ist unsere Welt... 3 Industriekaufmann/-frau... 4 Elektroniker/-in für Betriebstechnik... 6 Mechatroniker/-in... 8 Industriemechaniker/-in...

Mehr

einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech

einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech GUTE ERGEBNISSE WERDEN NICHT VON UNTERNEHMEN ERZIELT, SONDERN VON DEN MENSCHEN DIE DORT ARBEITEN MENSCHEN MIT UNTERSCHIEDLICHER AUSBILDUNG, ERFAHRUNG, HERKUNFT UND UNTERSCHIEDLICHEN

Mehr

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals Mediadaten 2010 Stand: 28.01.2010 1/7 Titelporträt 1 1 Kurzcharakteristik/USP: tempra365 ist das Management-Magazin für Office Professionals im

Mehr

Mediadaten CHINA. Österreich. Ungarn

Mediadaten CHINA. Österreich. Ungarn Mediadaten 2016 CHINA Indien Österreich Polen Thailand Tschechische Republik Türkei Ungarn Korea Die Druckunterlagenabwicklung wird direkt vor Ort von unseren Partnerverlagen übernommen: Bitte senden Sie

Mehr

Von der Idee zur Maschine und vom Design zum Werkstück mit einer Datenbasis

Von der Idee zur Maschine und vom Design zum Werkstück mit einer Datenbasis Corneliusstraße 4 PRESSEINFORMATION 60325 Frankfurt am Main GERMANY Telefon +49 69 756081-0 Telefax +49 69 756081-11 E-Mail presse@vdw.de von Sylke Becker Telefon +49 69 756081-33 Telefax +49 69 756081-11

Mehr

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 25. 27.11.2014

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 25. 27.11.2014 Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Ausstellerinformation Nürnberg, 25. 27.11.2014 mesago.de/sps Answers for automation Ihre Plattform für elektrische

Mehr

Deutschlands größtes Shoppingblog für Studenten

Deutschlands größtes Shoppingblog für Studenten Ein Projekt der Pharetis GmbH Deutschlands größtes Shoppingblog für Studenten... und Ihr Media-Partner Mediadaten 2012 Gültig ab Mai 2012 Was ist Unideal.de? Ihre Mehrwerte Größtes Shoppingblog von und

Mehr

MEDIADATEN & ANZEIGENTARIF 2016

MEDIADATEN & ANZEIGENTARIF 2016 www.boersen-kurier.at SEIT 1922 MEDIADATEN & ANZEIGENTARIF 2016 LESERPROFIL & MEDIADATEN 50.000 Leser. 20.000 Entscheidungsträger. Woche für Woche. Druckauflage 15.000 (Sonderauflagen bis 20.000) Verbreitete

Mehr

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT Stammsitz Blomberg Bad Pyrmont 2 / Jörg Nolte

Mehr

Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch. Informationen für Unternehmen

Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch. Informationen für Unternehmen Mit uns zum Erfolg! Aus- und Weiterbildung gewerblich-technisch Informationen für Unternehmen 1 Unsere Standorte Geschäftsstelle, Verwaltung und 1. Ausbildungsobjekt: Erfurter Straße 42a 99334 Amt Wachsenburg

Mehr

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ideenaustausch 4.0 ReAdy 4 the big bang 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ready for the next Industrial Revolution Die Vernetzung von roboterbasierten Systemen mit unterschiedlichen Diensten

Mehr

ELEKTRONIK-ENTWICKLUNG

ELEKTRONIK-ENTWICKLUNG ELEKTRONIK-ENTWICKLUNG MASCHINEN- ANLAGENBAU, ELEKTRO- TECHNIK, MEDIZINTECHNIK, ENERGIE NEUE TECHNOLOGIEN MÜSSEN IDENTIFIZIERT UND BEHERRSCHBAR GEMACHT WERDEN Komplexität, Modularisierung und Standardisierung

Mehr

CeBIT2012 www.cebit.de 06. bis 10. März Halle 9

CeBIT2012 www.cebit.de 06. bis 10. März Halle 9 CeBIT2012 www.cebit.de 06. bis 10. März Halle 9 Gemeinschaftsstand der Forschungseinrichtungen Sachsens, Sachsen- Anhalts und Thüringens Verantwortlich für Universität Magdeburg: Michael Kauert, TTZ, 39106

Mehr

AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO 2015

AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO 2015 9.-10.6. 2015 TAKE YOUR BUSINESS TO THE NEXT LEVEL IN N RNBERG, GERMANY AUTOMOTIVE-ENGINEERING-EXPO.COM AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO 2015 PROZESSKETTE KAROSSERIE VOM KONZEPT ZUR ENDMONTAGE Powered by Automotive

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Light + Building 2016

Light + Building 2016 Light + Building 2016 Weltgrößte Messe für Licht und Gebäudetechnik Ausführungen von Wolfgang Marzin Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH Frankfurt am Main, 8. Dezember 2015 Light

Mehr

Wir zeigen nicht nur die Fassade. Unser Magazin blättert die Hintergründe auf. www.solidbau.at

Wir zeigen nicht nur die Fassade. Unser Magazin blättert die Hintergründe auf. www.solidbau.at EDIA ATENThemen Tarife Termine 15 Wir zeigen nicht nur die Fassade. Unser Magazin blättert die Hintergründe auf. www.solidbau.at Nr. 09 September 2014 Euro 4,40 www.solidbau.at Die besten Seiten der Bauwirtschaft

Mehr

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing

Studiengang Sem. Akad. Grad Ort. Advanced Electronic Engineering. Applied Image and Signal Processing Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Elektro

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Elektro Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Elektro 3 Elektro Ohne Stromversorgung und entsprechende Geräte und Maschinen stünde sowohl in Privathaushalten als auch in der Industrie alles still. Die Elektroindustrie

Mehr

Industrie 4.0 22.07.2014

Industrie 4.0 22.07.2014 Industrie 4.0 Georg Weissmüller 22.07.2014 Senior Consultant Fertigungsindustrie Agenda Überblick Industrie 4.0/Anwendungsfälle Intelligenter Service Augmented Reality Diskussion 2014 SAP AG or an SAP

Mehr

Themen &Termine 2015. Die ganze Welt der Mobilität.

Themen &Termine 2015. Die ganze Welt der Mobilität. Themen &Termine 2015 Die ganze Welt der. Stand: 1. September 2014 TERMIN- UND THEMENPLAN 2015 T PRINT 1/2 JAN./FEB. 3 MÄRZ ET:02.02. AS: 16.01. DU: 20.01. ET:02.03. AS:13.02. DU:17.02. Leichtbau/Karosserie

Mehr

INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration.

INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration. INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration. LAGERVERWALTUNGSSYSTEME MATERIALFLUSSSYSTEME SPEICHERPROGRAMMIERBARE STEUERUNGEN (SPS) VISUALISIERUNGSSYSTEME (SCADA) KOMMISSIONIER- UND VERTEILSYSTEME

Mehr

gemeinschaftsstand. TEILNAHME-WEGWEISER

gemeinschaftsstand. TEILNAHME-WEGWEISER gemeinschaftsstand. TEILNAHME-WEGWEISER Internationale Hightech-Messen 2016 Gemeinsam auftreten Ein wesentliches Instrument für den praxisnahen Informations- und Wissenstransfer sowie für die Gewinnung

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 24. 26.11.2015 sps-messe.de/besucher

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 24. 26.11.2015 sps-messe.de/besucher Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse Besucherinformation Nürnberg, 24. 26.11.2015 Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives 2015! Die ganze Welt der elektrischen

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

Siemens Elektronik Werk Amberg Die digitale Fabrik entwickelt sich weiter in Richtung Industrie 4.0

Siemens Elektronik Werk Amberg Die digitale Fabrik entwickelt sich weiter in Richtung Industrie 4.0 Prof. Dr. Karl-Heinz Büttner VP Manufacturing Industrial Automation Systems Frei verwendbar Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Das sind unsere Produkte Positionierung Highlights SIMATIC Produktfamilien

Mehr

Daten + Fakten. 40474 Düsseldorf. Täglich 09.00 bis 17.00 Uhr, am 15.03. bis 16.00 Uhr

Daten + Fakten. 40474 Düsseldorf. Täglich 09.00 bis 17.00 Uhr, am 15.03. bis 16.00 Uhr Daten + Fakten METAV 2014 Internationale Messe für Fertigungstechnik und Automation Daten + Fakten Messetermin 11. bis 15. März 2014 Ausstellungsort Messegelände, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf

Mehr

LEHRPLAN DER WERKMEISTERSCHULE FÜR BERUFSTÄTIGE FÜR MASCHINENBAU - AUTOMATISIERUNGSTECHNIK I. STUNDENTAFEL 1

LEHRPLAN DER WERKMEISTERSCHULE FÜR BERUFSTÄTIGE FÜR MASCHINENBAU - AUTOMATISIERUNGSTECHNIK I. STUNDENTAFEL 1 LEHRPLAN DER WERKMEISTERSCHULE FÜR BERUFSTÄTIGE FÜR MASCHINENBAU - AUTOMATISIERUNGSTECHNIK I. STUNDENTAFEL 1 Anlage B.11 (Gesamtausmaß der Unterrichtseinheiten und Unterrichtseinheiten pro Unterrichtsgegenstand)

Mehr

Migrationsstrategien für Industrie 4.0

Migrationsstrategien für Industrie 4.0 Industrie 4.0 IT als Innovationstreiber von Maschinenbau und Automatisierung Migrationsstrategien für Industrie 4.0 Dr.-Ing. Gunther Kegel Vorsitzender der Geschäftsführung Pepperl+Fuchs, Mannheim Mittelständisches

Mehr

Ein Studium, das Früchte trägt HEUTE weiterbilden MORGEN ernten. Masterstudiengänge an der NTB. www.ntb.ch

Ein Studium, das Früchte trägt HEUTE weiterbilden MORGEN ernten. Masterstudiengänge an der NTB. www.ntb.ch Ein Studium, das Früchte trägt HEUTE weiterbilden MORGEN ernten Masterstudiengänge an der NTB www.ntb.ch HEUTE weiterbilden MORGEN ernten Stillt Ihren Wissenshunger. Ein Masterstudium an der NTB. Als Sir

Mehr

Realize your visions 2014

Realize your visions 2014 Realize your visions 2014 Messen heißt Begreifen Datenaufzeichnungs-systeme für Instandhaltung und Prozessoptimierung 13.02.2014 Measurement and Automation Systems Mai 2010 V 1.0_de Gliederung Wie und

Mehr

Abteilung Informatik, FV Software und FV Elektrische Automation, AG Produkt- und Know-how-Schutz 2011

Abteilung Informatik, FV Software und FV Elektrische Automation, AG Produkt- und Know-how-Schutz 2011 , und, AG Produkt- und Know-how-Schutz Anbieter-/Anwender-Dialog Product Engineering Regelmäßiger Erfahrungsaustausch (2-3 mal pro Jahr) zum Einsatz von Systemen in der Produktentwicklung von der Produktidee

Mehr

Werden Sie Teil einer besonderen Premiere! Zeigen Sie Ihre Präsenz! Erfahren Sie hier wie! www.automotive-engineering-expo.com

Werden Sie Teil einer besonderen Premiere! Zeigen Sie Ihre Präsenz! Erfahren Sie hier wie! www.automotive-engineering-expo.com Werden Sie Teil einer besonderen Premiere! Die AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO ist die einzige Fachmesse weltweit, die sich gezielt an die Prozesskette lackierte Karosserie richtet. Sie überzeugt aber nicht

Mehr

Dr.-Ing. Robert Schmidt Dr. Ronald Künneth Christian Seitz

Dr.-Ing. Robert Schmidt Dr. Ronald Künneth Christian Seitz Dr.-Ing. Robert Schmidt Christian Seitz 1 Entwicklungsleitbild Metropolregion Nürnberg Information und Kommunikation Elektromobilität betrifft 6 von 7 Kompetenzfeldern der Metropolregion Nürnberg Nordbayern.

Mehr

Industrie 4.0 - verändert Produkte und die Produktion

Industrie 4.0 - verändert Produkte und die Produktion Industrie 4.0 - verändert Produkte und die Produktion Die digitale Revolution in unseren Fabriken hat schon längst angefangen und hat viele verschiedene Namen The Internet of Everything CISCO Source: ge-ip.com

Mehr

Generali-Geldstudie 2010

Generali-Geldstudie 2010 Generali-Geldstudie In Zusammenarbeit mit market MarktforschungsgesmbH & CoKG.. Interviews (CATI), repräsentativ für die österr. Bevölkerung ab Jahren; im Nov./Dez.. Sabine Zotter, Andreas Gutscher / Marketing

Mehr

Titel: Ö. BAUERNZEITUNG Ausgabe: GESAMT ÖSTERR. (SITZ TIR/VLBG)

Titel: Ö. BAUERNZEITUNG Ausgabe: GESAMT ÖSTERR. (SITZ TIR/VLBG) Titel: Ö. BAUERNZEITUNG Ausgabe: GESAMT ÖSTERR. (SITZ TIR/VLBG) Auszug aus der LEADING MediaBase Austria, Gültig ab: 1. Jan 216 der führenden Datenbank für Tarife und Mediadaten Österreichs. Match-Code:

Mehr

Übergangsbestimmungen zu den Masterstudien 2013

Übergangsbestimmungen zu den Masterstudien 2013 Übergangsbestimmungen Masterstudien 2013 Version 27.8.2013 Übergangsbestimmungen zu den Masterstudien 2013 Vorbemerkung: Mit 1.10.2013 gibt es die neuen Masterstudien Energie- Automatisierungstechnik,

Mehr

Informationen aus dem Enterprise Europe Network, September

Informationen aus dem Enterprise Europe Network, September Informationen aus dem Enterprise Europe Network, September Düsseldorf, 20.08.2015 Contact-Contract MSV Brünn 14.-15. September 2015, Brünn, Tschechische Republik Parallel zur internationalen Maschinenbaumesse

Mehr

Ein Studium, das Früchte trägt HEUTE weiterbilden MORGEN ernten. Masterstudiengänge an der NTB. www.ntb.ch

Ein Studium, das Früchte trägt HEUTE weiterbilden MORGEN ernten. Masterstudiengänge an der NTB. www.ntb.ch Ein Studium, das Früchte trägt HEUTE weiterbilden MORGEN ernten Masterstudiengänge an der NTB www.ntb.ch HEUTE weiterbilden MORGEN ernten Stillt Ihren Wissenshunger. Ein Masterstudium an der NTB. Als Sir

Mehr

Empfehlungen zur Wahl der Bachelormodule im 5. und 6. Fachsemester des Bachelorstudiengangs Maschinenwesen (Stand: 25. Juli 2014)

Empfehlungen zur Wahl der Bachelormodule im 5. und 6. Fachsemester des Bachelorstudiengangs Maschinenwesen (Stand: 25. Juli 2014) Empfehlungen zur Wahl der Bachelormodule im 5. und 6. Fachsemester des Bachelorstudiengangs Maschinenwesen (Stand: 25. Juli 2014) Bitte beachten Sie folgende Hinweise: - Nachfolgende Angaben zu Modulen

Mehr