Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,"

Transkript

1 Exklusive Anlageprodukte 2013

2 Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, Sachwerte sind heute bei einer vorausschauenden Geldanlage nicht mehr wegzudenken. Immobilien, Edelmetalle und Unternehmensbeteiligungen stehen seit Jahrzehnten für Werterhalt und Inflationsschutz und schaffen in der richtigen Kombination die Voraussetzungen für attraktive Renditen. Dabei kommt es vor allem auf eine sorgfältige Auswahl und Streuung der verschiedenen Anlageinstrumente an, um Einzelrisiken abzufedern und Anlagechancen gezielt zu nutzen. Die PROSAVUS AG ist ein Emissionshaus der Spitzenklasse mit einer jahrzehntelangen Erfahrung der Initiatoren bei der Begebung von substanzwertorientierten Namens-Genussrechten. Oberstes Ziel ist, privaten Anlegern den Zugang zu risikostreuenden Sachwertportfolios über innovative Produkte zu ermöglichen. Die flexiblen Lösungen in Form von Namens-Genussrechten sind bereits ab geringen Mindestanlagebeträgen erhältlich und eignen sich sowohl für den kontinuierlichen Vermögensaufbau als auch für Einmalanlagen. Kompetenz, Sicherheit, Bodenständigkeit und Stabilität sind feste Prinzipien der PROSAVUS AG. Unsere Geschäftsphilosophie basiert auf den Grundsätzen eines ehrbaren Kaufmannes. So betrachten wir alle Investitionen unter einem nachhaltigen Blickwinkel und gehen bei der Auswahl der Zielinvestments mit größter Sorgfalt vor. Die langfristige Zufriedenheit unserer Anleger und Kunden sowie der verantwortungsvolle Umgang mit den uns anvertrauten Geldern ist dabei das oberste Gebot. Wir freuen uns, Ihnen unsere Namens-Genussrechte als besondere Anlageform für Ihre individuellen Spar- und Vermögensziele vorzustellen und Sie bald im Kreis unserer zufriedenen Kunden begrüßen zu dürfen. Jörg Biehl Vorstand der PROSAVUS AG

3 Zahlen und Fakten Gründung: 10. Februar 2006 Grundkapital: 2,0 Mio. Euro Eigenkapital: 116,25 Mio. Euro (per ) Rating: Top Rating 2013 der unabhängigen Ratingagentur Hoppenstedt Kreditinformationen GmbH CreditCheck Bonitätsindex 1,3 (Stand ) PROSAVUS AG: Sachwert, Vermögen und Stabilität Die PROSAVUS AG steht für Sachwert, Vermögen und Stabilität ist Spezialist für erstklassige Sach- und Substanzwertanlagen. Im Jahr 2006 in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden gegründet, verfügen die Experten des Emissionshauses über eine jahrzehntelange Erfahrung in den Anlageklassen Immobilien, Edelmetalle, Unternehmensbeteiligungen und Policen. Als Emittentin von Namens-Genussrechten mit einem breit gestreuten Portfolio von ausgesuchten Substanzwerten kann die PROSAVUS AG eine ausgezeichnete Leistungsbilanz vorweisen. Darüber hinaus besitzt sie ein Qualitätsrating der renommierten Ratingagentur Hoppenstedt Kreditinformationen GmbH und gehört, bezogen auf ihre Kreditwürdigkeit und Finanzkraft, zu den besten fünf Prozent der Wirtschaftsunternehmen in Deutschland.

4 Namens-Genussrechte: Gewinnbeteiligungspapiere mit großer Tradition Genussrechte sind eine Anlageform mit einer erfolgreichen Historie in der Finanzierung von Unternehmen und Großprojekten ein berühmtes Beispiel ist der Bau des Suezkanals von Große deutsche DAX-Konzerne nutzen Genussrechte neben der Begebung von Unternehmensanleihen als Finanzierungsinstrumente. Als Vermögensrechte und Gewinnbeteiligungspapiere vereinen Genussrechte die Vorteile von festverzinslichen Wertpapieren und Aktien in einem Produkt. Im Vergleich zu Dividendenpapieren bieten sie eine direkte Beteiligung am Unternehmensgewinn und werden bevorzugt bedient. Darüber hinaus werden Genussrechte unter bestimmten Kriterien bilanzrechtlich als Eigenkapitalersatz ausgewiesen und ermöglichen so bei den Banken die günstige Beschaffung von Fremdkapital, das ein Vielfaches des Eigenkapitals betragen kann. Leistungsbilanz der PROSAVUS AG Namens-Genussrechte (Verzinsung) 15 % 10,66%* ø Verzinsung 10 % 5 % 10,5 % 11,9 % 8,4 % 12,0 % 9,3 % 10,4 % 12,0 % 0 % 2006/ / / / / / /2013 *Hinweis: Die Verzinsungen der vergangenen Jahre sind grundsätzlich kein verlässlicher Indikator für die künftige Höhe von Verzinsungen. Die Angaben zur Ausschüttung und Verzinsung beziehen sich auf den Nennwert ohne Agio und vor Steuern. Kapitalerträge unterliegen der Einkommensteuer.

5 Die Geschäftsfelder Die Zielinvestments der PROSAVUS AG: Renditestark und transparent Als Basisanlage für Privatanleger gelten für die Zielinvestments der PROSAVUS AG strenge Auswahlkriterien. In Frage kommen nur Sachwerte höchster Qualität, um eine nachhaltige Basisdividende und maximale Übergewinnverzinsung zu ermöglichen. Das Anlagemanagement der PROSAVUS AG tätigt ausschließlich Direktinvestments, die in den jährlichen Geschäftsberichten transparent ausgewiesen sind. Alle Anlagen werden vor einer Investition umfassend geprüft und sind im Regelfall auf eine langfristige Anlageperspektive hin ausgerichtet. Vermögensallokation zum 31. März 2013 Cash 7,98 Mio. Forderungen und Finanzierung Verbund 48,79 Mio. Sachanlagen wie z. B. EDV, Betriebs- und Geschäftsausstattung sowie Edelmetalle 8,13 Mio. Policen 67,74 Mio. Beteiligungen, Wertpapiere und Finanzanlagen 12,90 Mio. Immobilien 26,06 Mio.

6 Die Geschäftsfelder Immobilien: Von Top-Lagen profitieren Immobilien in ausgesuchten Top-Lagen gehören zu den klassischen Sachwerten und überzeugen durch ihre hohe Wertstabilität, Krisenbeständigkeit und ihren wirksamen Schutz vor Inflation. Die Experten der PROSAVUS AG besitzen eine jahrzehntelange Erfahrung im Erwerb und der Verwertung von gut vermieteten Objekten mit einer hervorragenden Bausubstanz. Ziel ist es, solche Objekte mit erstklassigen Lagen an aufstrebenden Wirtschaftsstandorten mit günstigen Rahmenbedingungen herauszufiltern, die über ein nachhaltiges Wertsteigerungspotenzial verfügen. Unter der Prämisse Kaufen Entwickeln Vermieten Halten Verkaufen entsteht ein attraktives Immobilienportfolio mit ertragsreichen Perspektiven. Ein professionelles Immobilienmanagement und eine erfahrene Hausverwaltung sorgen darüber hinaus für einen ausgezeichneten Werterhalt.

7 Edelmetalle: Mehr als eine Krisenwährung Edelmetalle wie Gold, Silber, Palladium und Platin gehören seit jeher zu den begehrtesten Rohstoffen der Erde und spielen als Krisenwährungen und risikostreuende Wertanlagen eine tragende Rolle. Aufgrund ihrer natürlichen Knappheit und der steigenden Nachfrage bleiben sie auf lange Sicht attraktiv. Darüber hinaus gewinnen sie im Hochtechnologiesektor und in der Medizin immer mehr an Bedeutung. Ein anschauliches Beispiel ist Palladium, das ebenfalls zu den Edelmetallen gehört und z. B. bei Abgaskatalysatoren als Substitut für Platin in der Automobilindustrie oder in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt wird. Das Anlagemanagement der PROSAVUS AG erwirbt durch seinen Großabnehmerstatus vorhandene Edelmetalle zu Vorzugskonditionen. Chancen und Stabilität: Vermögensmanagement im Policenmantel Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen aus dem lukrativen Zweitmarkt kombinieren Sicherheit und Liquidität mit den Chancen auf hohe Wertzuwächse durch die Investition in erstklassige Investmentfonds aus zukunftsweisenden Branchen. Die Protagonisten der PROSAVUS AG gehören zu den Pionieren für den Policeneinkauf von Lebens- und Rentenversicherungen der renommiertesten deutschen Gesellschaften und verfügen seit vielen Jahren über ein exzellentes Netzwerk und einen hervorragenden Zugang zu den besten Policen. Erworben werden schwerpunktmäßig fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungspolicen mit dem Ziel einer späteren renditeorientierten Verwertung. Die Unterlegung mit aktienbasierten Substanzwerten unterstreicht den Investitionsgedanken der PROSAVUS AG und schafft eine weitere Diversifikation mit zusätzlichen Ertragschancen. Die dahinter stehenden Investmentfonds werden gezielt in solche Varianten mit dem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Rohstoffe umgeschichtet, um die Renditechancen noch weiter zu erhöhen.

8 Die Geschäftsfelder Beteiligungsverhältnisse der PROSAVUS AG valueconsort AG Substanzorientiert Investieren valueconsort Real Estate GmbH valueconsort Private Equity GmbH Real Estate GmbH Private Equity GmbH Unternehmensbeteiligungen: Substanzwerte par excellence Unternehmensbeteiligungen gehören ebenfalls zu den klassischen Substanzwerten und ermöglichen einem Investor an der Geschäftsentwicklung erfolgreicher Unternehmen direkt zu partizipieren. Als Mehrheitsaktionär beteiligt sich die PROSAVUS AG an prosperierenden Unternehmen des Finanzdienstleistungssektors und schafft durch gezielten Know-how-Transfer und Vorfinanzierung die Rahmenbedingungen für ein langfristig erfolgreiches Wachstum. Die strategischen und partnerschaftlichen Beteiligungen zielen auf eine konstante Entwicklung der Partnerunternehmen, Chancen werden rechtzeitig erkannt und genutzt. Ein anschauliches Beispiel aus dem Beteiligungsuniversum der PROSAVUS AG ist die ecoconsort AG als Emissionshaus für Nachhaltigkeit mit hochinnovativen Produkten von Green Buildings bis hin zu nachwachsenden Rohstoffen. Nach einer erfolgreichen Anschubfinanzierung profitiert die PROSAVUS AG von den ausgezeichneten Perspektiven der ecoconsort AG in ihren speziellen Geschäftsfeldern.

9 Die Anlageprodukte Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG: Attraktive Basisverzinsung plus Übergewinnverzinsung Mit den Namens-Genussrechten der PROSAVUS AG wird es möglich, ohne großen Kapitaleinsatz und mit überdurchschnittlichen Renditen an den Chancen von Substanzwerten zu partizipieren. Die Namens-Genussrechte mit einer Mindestlaufzeit von 5 Jahren (ausschüttend) und 7 Jahren (thesaurierend) bieten ab einem Mindestanlagebetrag von Euro den Vorteil einer auf die Gesamtlaufzeit vordefinierten Basisverzinsung und einer attraktiven Gewinnausschüttung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg. Die Gewinnverwendung und Höhe der jährlichen Übergewinnverzinsung wird auf der Hauptversammlung festgelegt und führte seit dem Jahr 2006 bis zum Stichtag 31. März 2013 zu einer Durchschnittsverzinsung von 10,66 %. Eckdaten Ab Euro Einmalanlage Ab 50 Euro monatlicher Sparbetrag Flexible Laufzeiten zwischen 5 und 18 Jahren Keine Nachschusspflicht Konditionen Serie Laufzeit mind. Basiszins 1 max. Übergewinnverzinsung 1 max. Gesamtverzinsung 1 Zinsverwendung Agio als Aufgeld Ertrag 5+ 5 Jahre 6,0 % 6,0 % 12,0 % Ausschüttung - Wachstum 7+ 7 Jahre 6,5 % 6,5 % 13,0 % Aufzinsung - Ansparplan 7+ 7 Jahre 6,5 % 6,0 % 12,5 % Aufzinsung 5,0 % Ansparplan Jahre 7,0 % 7,0 % 14,0 % Aufzinsung 4,0 % Ansparplan Jahre 7,5 % 7,5 % 15,0 % Aufzinsung 3,0 % Hinweis: Durch die Ausschüttung der Basisdividende und Übergewinnverzinsung darf sich kein Jahresfehlbetrag auf Seiten der Emittentin ergeben. Für nicht bediente Basisdividendenansprüche besteht ein Nachzahlungsanspruch aus den Jahresüberschüssen aus folgenden Geschäftsjahren.

10 Die Anlageprodukte Zielsparen leicht gemacht: Die flexiblen Sparplanserien der PROSAVUS AG Seit 2013 gibt es die Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG auch als Sparpläne mit drei wählbaren Laufzeiten zwischen 7 und 18 Jahren. Egal, ob Sie Rücklagen für größere Anschaffungen planen, Startkapital für eine spätere Ausbildung oder ein Studium aufbauen wollen. Mit den ansparplanbasierten Genussrechtsserien der PROSAVUS AG und ihren überdurchschnittlichen Renditen werden alle Sparziele direkt und unkompliziert erreicht. Bereits ab einem monatlichen Anlagebetrag von 50 Euro wird es möglich, ein finanzielles Polster zu schaffen, das sich sehen lassen kann. Die als Zinssammler konzipierten Sparpläne lassen den Anleger zusätzlich in den Genuss des bekannten Zinseszinseffektes kommen, sodass sich das investierte Kapital noch schneller vermehrt. Beispiel für Ihren Vermögensaufbau - Ansparplan 18+ mtl. Sparrate 100,00 Euro Monatsraten 216 Basiszins 7,5 % p.a. max. Übergewinnbeteiligung 7,5 % p.a. Euro Sonderzahlung Einzahlung Basiszins Übergewinnbeteiligung 7,5 % Übergewinnverzinsung 1, gesamt ,62 Euro 7,5 % Basiszins 1, gesamt ,95 Euro Einzahlung 2, gesamt ,80 Euro Laufzeitjahr Hinweise: 1) abzüglich Abgeltungssteuer 25 % zzgl. Solidaritätszuschlag 5,5 %. Diese Berechnungen sind nur Beispiele und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verzinsungen der vergangenen Jahre sind grundsätzlich kein verlässlicher Indikator für die künftige Höhe von Verzinsungen. Die Angaben zur Verzinsung beziehen sich auf den Nennwert ohne Agio. Kapitalerträge unterliegen der Einkommensteuer. 2) inkl. 10,00 % Sonderzahlung (im Bsp. 216 Monate x 100,00 x 10,00 % = 2.160,00 ) sowie Agio in Höhe von 3,00 % der Zeichnungssumme (im Bsp.: 3,00 % von ,00 = 712,80 ) Sonderzahlung + Agio fällig mit der 1. Rate. 3) Ablauf des auf die Mindestlaufzeit folgenden Geschäftsjahres/berechneter Basiszins sowie Übergewinnbeteiligung bezogen auf eine Laufzeit von 19 Jahren.

11 Chancen und Risiken Chancen: Die Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG sind Gewinnbeteiligungspapiere mit Gläubiger- und Anteilseignerrechten und unterliegen keinen Kurs- oder Währungsrisiken. Darüber hinaus stellen sie Finanzinstrumente im Sinne des Kreditwesen- und des Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) dar. Beteiligung an Substanzwerten durch physische Unterlegung des Portfolios mit Immobilien, Policen, Edelmetallen und Unternehmensbeteiligungen Risikostreuung durch Diversifikation Inflationsschutz Keine Nachschusspflicht Risiken: Eine Entscheidung des Anlegers zugunsten der Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG stellt ein unternehmerisches Engagement dar, das mit Risiken verbunden ist. Diese finden Sie ausführlich im Kapitel II.»Die wesentlichen tatsächlichen und rechtlichen Risiken im Zusammenhang mit den Vermögensanlagen«des Verkaufsprospekts dargestellt. Die folgende Aufzählung soll die mit dem Erwerb der Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG verbundenen wesentlichen Risiken aufzeigen. Sie ist dabei nicht abschließend, sondern beinhaltet lediglich einen Auszug. Die Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG sind eine unternehmerische Beteiligung. Sie unterliegen keinem staatlichen oder privaten Einlagensicherungssystem. Ihre Werthaltigkeit wird im Wesentlichen vom wirtschaftlichen Erfolg oder Misserfolg der PROSAVUS AG (Emittenten- bzw. unternehmerisches Risiko) bestimmt. Konkrete Investitionsvorhaben innerhalb der Geschäftsfelder stehen noch nicht fest. Ungünstige Marktbedingungen und/oder konjunkturelle Schwankungen können dazu führen, dass Investitionen verspätet oder nicht im geplanten Umfang erfolgen können. Die Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG sind nur eingeschränkt bzw. nicht handelbar. Die Änderung von Gesetzen, Rechtsprechung und/oder Verwaltungspraxis können dazu führen, dass der Anleger mit einer höheren als derzeit angenommenen steuerlichen Belastung konfrontiert wird. Aufgrund der fehlenden staatlichen oder privaten Absicherung besteht das Risiko des teilweisen oder vollständigen Verlusts der Anlagesumme zzgl. Agio und eventuell ausstehender Zinsansprüche (Totalverlustrisiko).

12 Zur Geburt, Taufe oder Kommunion! Studium Starthilfe für Ihren Schützling jetzt Vorsorgepate werden! Führerschein und 1. Auto Reisen 1. Wohnung Hobbys

13 Die PROSAVUS AG bietet Eltern, Großeltern, Paten und Verwandten die Möglichkeit, in kleinen Schritten ein großes finanzielles Polster für die Ausbildung oder das Studium sowie die ersten großen Wünsche ihrer kleinen Schützlinge aufzubauen. schon ab 50 Euro im Monat tolle Renditechancen von 6,5 % bis zu 15 % p. a. 7, 12 oder 18 Jahre Laufzeit Investition in Sachwerte für eine sorgenfreie Zukunft bis zu ,31* Euro aus 50 Euro mtl. nach 18 Jahren Besonderes Geschenkset! Mit hochwertiger Urkunde und original Steiff Teddybär eine wunderbare Freundschaft, die auf vier Tatzen beginnt. * Bei dem Angebot handelt es sich um einen Ratensparplan für Namens-Genussrechte der Prosavus AG. Die Beispielrechnung geht von einer Verzinsung in Höhe von 15 % jährlich aus. Beachten Sie, dass dieser Berechnung eine entsprechende Solvenz und ein entsprechendes Ergebnis der Emittentin zu Grunde liegt. Die Ergebnisse vergangener Jahre sind keine zuverlässigen Indikatoren für zukünftige Ergebnisse. Hinweis: unter Berücksichtigung der Abgeltungssteuer 25 % zzgl. Solidaritätszuschlag 5,5 %.

14 Käthe-Kollwitz-Ufer 91 D Dresden Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0) Internet: Hinweis: Diese Kurzinformation ist kein Verkaufsprospekt sondern dient lediglich der Information über die PROSAVUS AG und deren Produkte. Ferner stellen die enthaltenen Angaben keine Anlageberatung dar. Es handelt sich bei dem vorliegenden Dokument um eine zusammenfassende Kurzdarstellung der Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG. Auf Basis dieser Informationen ist es nicht möglich eine Anlageentscheidung zu begründen. Ausschließlich maßgebliche Verkaufsunterlage ist das Verkaufsprospekt zu den Namens-Genussrechten der PROSAVUS AG mit Stand 04/2013 einschließlich etwaiger Nachträge. In diesem finden Sie alle im Zusammenhang mit dem Erwerb der Namens-Genussrechte der PROSAVUS AG wesentlichen Angaben, insbesondere zu Struktur, Kosten und Risiken. Das Verkaufsprospekt halten wir in den Räumlichkeiten der PROSAVUS AG, Käthe-Kollwitz-Ufer 91 in Dresden, Telefon +49 (0) oder im Internet unter für Sie bereit. Stand: Oktober 2013, PRO F-NG 10/13

Orderschuldverschreibungen

Orderschuldverschreibungen Orderschuldverschreibungen Liebe Leserinnen, liebe Leser, Nachhaltigkeit ist in unserer heutigen Gesellschaft zu einem Schlüsselbegriff geworden, der in der Verantwortung gegenüber sich selbst, der Umwelt

Mehr

In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte?

In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte? 1 In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte? Sowohl als auch. Es stellt sich aber die Frage, ob gerade Geldwerte aufgrund der Inflationsproblematik für den mittelund langfristigen Vermögensaufbau

Mehr

Präsentationsmappe DELTA COACHING

Präsentationsmappe DELTA COACHING Präsentationsmappe DELTA ASSET MANAGEMENT DELTA Coaching GmbH Zämattlistrasse 2d Postfach 53 CH-6318 Walchwil/ZG Tel +41 41 758 00 80 Fax +41 41 758 00 88 www.deltacoaching.ch Geschäftsführer: Gerd Lehner,

Mehr

LIMITED. SOLARFESTZINS Natürlich Geld anlegen

LIMITED. SOLARFESTZINS Natürlich Geld anlegen LIMITED SOLARFESTZINS Natürlich Geld anlegen 2 2 3 Ihre Wünsche sind unser Ansporn für Neues! Daher bieten wir Ihnen jetzt eine limitierte Edition des bewährten Solarfestzins an: den Solarfestzins 2 mit

Mehr

Attraktive Zinsen für Ihr Geld mit der Captura GmbH

Attraktive Zinsen für Ihr Geld mit der Captura GmbH Attraktive Zinsen für Ihr Geld mit der Captura GmbH Was wollen die meisten Sparer und Anleger? à Vermögen aufbauen à Geld so anlegen, dass es rentabel, besichert und kurzfristig wieder verfügbar ist Die

Mehr

Pioneer Investments Substanzwerte

Pioneer Investments Substanzwerte Pioneer Investments Substanzwerte Wahre Werte zählen mehr denn je In turbulenten Zeiten wollen Anleger eines: Vertrauen in ihre Geldanlagen. Vertrauen schafft ein Investment in echten Werten. Vertrauen

Mehr

Bleibende Werte schaffen Der Immobilien-Zweitmarktfonds im Überblick. HTB Zweite Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG

Bleibende Werte schaffen Der Immobilien-Zweitmarktfonds im Überblick. HTB Zweite Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Bleibende Werte schaffen Der Immobilien-Zweitmarktfonds im Überblick HTB Zweite Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Mit Sachwerten der Krise trotzen: Der Zweitmarkt bietet hohe Sicherheit und erstklassige

Mehr

family invest ein Beteiligungsangebot der invest connect GmbH & Co. KG

family invest ein Beteiligungsangebot der invest connect GmbH & Co. KG family invest ein Beteiligungsangebot der invest connect GmbH & Co. KG Wünsche haben ist menschlich. Immobilieneigentum und stabiles Wachstum des privaten Vermögens zählen zu den wichtigsten Zielen der

Mehr

Kurzexposé.»SachwertSparplan«Renditefonds 80

Kurzexposé.»SachwertSparplan«Renditefonds 80 Kurzexposé»SachwertSparplan«Renditefonds 80 »SachwertSparplan«König & Cie. Kurzexposé Begrüßung Liebe Anleger, auf die Frage: Was sollte eine ideale Anlage bieten? antworten die meisten Anleger aktuell:

Mehr

EINFACH MEHR RENDITE GARANT FÜR KONTINUIERLICHE RENDITEN. Genussrechtsbeteiligung der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH

EINFACH MEHR RENDITE GARANT FÜR KONTINUIERLICHE RENDITEN. Genussrechtsbeteiligung der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH » EINFACH MEHR RENDITE GARANT FÜR KONTINUIERLICHE RENDITEN Genussrechtsbeteiligung der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH GENUSSRECHTSBETEILIGUNG Qualität ist kein Zufall; sondern immer das

Mehr

In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte?

In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte? 1 In was soll ich investieren, in Geldwerte oder in Sachwerte? Sowohl als auch. Es stellt sich aber die Frage, ob gerade Geldwerte aufgrund der Inflationsproblematik für den mittelund langfristigen Vermögensaufbau

Mehr

»Investment Portfolio II«

»Investment Portfolio II« Kurzexposé»Investment Portfolio II«Renditebeteiligung 66 Diversifikation Ein gutes Portfolio ist mehr als eine lange Liste von Wertpapieren. Es ist eine ausbalancierte Einheit, die dem Investor gleichermaßen

Mehr

Rückenwind für Fondssparer. Vermögenswirksame Leistungen mit Deka Investmentfonds und staatlicher Prämie.

Rückenwind für Fondssparer. Vermögenswirksame Leistungen mit Deka Investmentfonds und staatlicher Prämie. Rückenwind für Fondssparer. Vermögenswirksame Leistungen mit Deka Investmentfonds und staatlicher Prämie. International Fund Management S.A. Deka International S.A. Deka Investment GmbH Ÿ Finanzgruppe

Mehr

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS?

WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? WIE FUNKTIONIERT EIN INVESTMENTFONDS? Egal, ob Anleger fürs Alter oder für den Autokauf sparen. Ob sie einmalig oder ab und zu etwas auf die Seite legen wollen. Für jeden Sparer gibt es den passenden Investmentfonds.

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Ihr finanzstarker Partner

Ihr finanzstarker Partner Die Stuttgarter - Ihr finanzstarker Partner Inhalt Bewertungsreserven Hohe Erträge dank nachhaltiger Finanzstrategie Unsere Finanzkraft ist Ihr Vorteil Gesamtverzinsung der Stuttgarter im Vergleich Das

Mehr

Der internationale Dachfonds.

Der internationale Dachfonds. Internationale Fonds Der internationale Dachfonds. SÜDWESTBANK-InterSelect-UNION. Breit gestreut. Mit diesem Dachfonds können Sie gleichzeitig an den Entwicklungen internationaler Aktien- und Rentenmärkte

Mehr

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner:

Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de. Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Werbemitteilung. Unsere Produktpartner: Jetzt mehr erfahren auf easyfolio.de Was mein Leben leichter macht: Geldanlage mit easyfolio. Unsere Produktpartner: Werbemitteilung easyfolio: Einfach anlegen, ein gutes Gefühl. Wir bieten mit easyfolio

Mehr

Die Fakten im Überblick. HTB Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG

Die Fakten im Überblick. HTB Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Die Fakten im Überblick HTB Hanseatische Immobilienfonds GmbH & Co. KG Erstklassig im Zweitmarkt Ein überzeugendes Konzept Immer mehr Anleger entdecken die Vorteile von Investitionen in gebrauchte geschlossene

Mehr

Checkliste: Geldanlageberatung

Checkliste: Geldanlageberatung Checkliste: Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin/der Berater wird diese Angaben, die nur Sie geben können, im Gespräch benötigen. Ihnen hilft die Checkliste,

Mehr

11. DKM-Kapitalmarkt-Forum 28. November 2012. Andreas Brauer, DKM

11. DKM-Kapitalmarkt-Forum 28. November 2012. Andreas Brauer, DKM 11. DKM-Kapitalmarkt-Forum 28. November 2012 DKM Vermögensmanagement Andreas Brauer, DKM Schwere Zeiten für Anleger Deutschland verdient mit Schuldenmachen Geld 9.1.2012 Focus Online Deutschen Sparern

Mehr

SEMPERREAL ESTATE - Offener Immobilienfonds

SEMPERREAL ESTATE - Offener Immobilienfonds SEMPERREAL ESTATE - Offener Immobilienfonds Vorteile des SemperReal Estate Stetige Erträge bei geringen Schwankungen Sichere Erträge aus Top-Vermietungsquote Performance des SemperReal Estate basiert auf

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

Werbemitteilung. DuoRendite Wertpapiere. Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten.

Werbemitteilung. DuoRendite Wertpapiere. Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten. Werbemitteilung DuoRendite Wertpapiere Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten. Sicherheit und Rendite: ein attraktives Duo So wie Kirschen meist paarweise wachsen und ein starkes Duo bilden, bestehen

Mehr

Partner für Substanz, Werterhalt und Investmenterfolg

Partner für Substanz, Werterhalt und Investmenterfolg Partner für Substanz, Werterhalt und Investmenterfolg Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorherzusagen, sondern auf die Zukunft vorbereitet zu sein... Perikles, 493 429 v. Chr. Wir sind da, wo Ihnen

Mehr

Personal Financial Services Anlagefonds

Personal Financial Services Anlagefonds Personal Financial Services Anlagefonds Investitionen in Anlagefonds versprechen eine attraktive bei kontrolliertem. Informieren Sie sich hier, wie Anlagefonds funktionieren. 2 Machen auch Sie mehr aus

Mehr

Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!!

Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!! Die 10 Tipps für eine Erfolgreiche Geldanlage!! Inhaltsverzeichnis Inhalt...3 Klären Sie Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ziele...3 Die Anlagestrategie...4 Finanzwissen aneignen...4 Sparziele setzen und regelmäßig

Mehr

MULTI ASSET PORTFOLIO MULTI ASSET PORTFOLIO ANSPAR PLAN. Infrastruktur

MULTI ASSET PORTFOLIO MULTI ASSET PORTFOLIO ANSPAR PLAN. Infrastruktur Ob als Einmalanlage oder Sparplan, mit dem MAP-Beteiligungskonzept investieren Sie in ein breit gestreutes Sachwerte-Portfolio (100 % Eigenkapitalfonds). Alle wichtigen Anlageklassen werden hierbei berücksichtigt.

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr

[id] Deutsche Immobilienrendite ein Unternehmen der [id] Immobilien in Deutschland AG [ ] POTENTIALE ERKENNEN WERTE SCHAFFEN. fonds [id] Emissionshaus

[id] Deutsche Immobilienrendite ein Unternehmen der [id] Immobilien in Deutschland AG [ ] POTENTIALE ERKENNEN WERTE SCHAFFEN. fonds [id] Emissionshaus [id] Deutsche Immobilienrendite ein Unternehmen der [id] Immobilien in Deutschland AG [ ] POTENTIALE ERKENNEN WERTE SCHAFFEN t Laufzei 4 Ja h r e p. a. ahlung z s u A 7% inlage apitale K e i d f au bezogen

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Produkt des Monats auf der letzten Seite! Produkt des Monats Dezember 2015 und Januar 2016 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Göppingen, im Dezember 2015

Mehr

OPALENBURG Vermögensverwaltung AG & Co. SafeInvest 2. KG

OPALENBURG Vermögensverwaltung AG & Co. SafeInvest 2. KG OPALENBURG Vermögensverwaltung AG & Co. SafeInvest 2. KG Editorial Sehr verehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, viele Experten rechnen in den nächsten Jahren mit einer steigenden inflationären Entwicklung.

Mehr

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage.

Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Dachfonds Wählen Sie selbst, wie Sie vorankommen wollen. Mit Deka-BasisAnlage. Für jeden Anleger die passende Lösung. D 510 000 129 / 75T / m Stand: 04.12 Deka Investment GmbH Mainzer Landstraße 16 60325

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

In Zukunft mehr Vermögen. Mit der richtigen Beratung zum Ziel!

In Zukunft mehr Vermögen. Mit der richtigen Beratung zum Ziel! In Zukunft mehr Vermögen. Mit der richtigen Beratung zum Ziel! Informationen über das Unternehmen Philosophie Ertrag & Sicherheit: der Name ist Programm Jeder von uns hat Träume und Ziele viele davon lassen

Mehr

Generali Premium Edition 200

Generali Premium Edition 200 Generali Premium Edition 200 Kundeninformation 2008 Ob.Insp. Günter KLEISCH 06991 797 38 31 versicherung@kleisch.at Das Produktkonzept Generali Premium Edition 200 ist eine indexgebundene Lebensversicherung

Mehr

Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten

Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten Professionelles Investieren an den internationalen Devisenmärkten Serie 1/2006 Langfristiges und stabiles Wachstum dafür steht die Neue Kommerzial AG Key Facts: 8,75 % Verzinsung p. a. zuzüglich einer

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

In Zukunft mehr Vermögen! Mit der richtigen Beratung zum Ziel!

In Zukunft mehr Vermögen! Mit der richtigen Beratung zum Ziel! In Zukunft mehr Vermögen! Mit der richtigen Beratung zum Ziel! Ertrag & Sicherheit: der Name ist Programm DIE ZUKUNFT KANN MAN AM BESTEN VORAUSSAGEN, WENN MAN SIE SELBST GESTALTET. Alan Kay Jeder von uns

Mehr

Die Revitalisierung von heute ist die Zukunft von morgen. NPL INVESTOR AG & CO. KG. Angebot im Überblick

Die Revitalisierung von heute ist die Zukunft von morgen. NPL INVESTOR AG & CO. KG. Angebot im Überblick Die Revitalisierung von heute ist die Zukunft von morgen. NPL INVESTOR AG & CO. KG Angebot im Überblick Vorwort Das Angebot Sehr geehrte Investoren, die Finanzkrise scheint vielerorts bereits wieder Geschichte

Mehr

Werbemitteilung. Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin. Renditechancen unter der Lupe

Werbemitteilung. Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin. Renditechancen unter der Lupe Werbemitteilung Bonitätsanleihen der Landesbank Berlin Renditechancen unter der Lupe Immer einen Blick wert: Bonitätsanleihen der LBB. Wer eine Anlagemöglichkeit mit attraktiven Zinsen sucht, hat nur wenig

Mehr

Zukunft ansparen. Für Ihre Ziele, für Ihre Träume, für das Liebste, was Sie haben. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe

Zukunft ansparen. Für Ihre Ziele, für Ihre Träume, für das Liebste, was Sie haben. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe Zukunft ansparen. Für Ihre Ziele, für Ihre Träume, für das Liebste, was Sie haben. DekaBank Deutsche Girozentrale Ÿ Finanzgruppe 2 Perspektiven schaffen. Für Sie, für Ihr Geld, für Ihre Wünsche. Es gibt

Mehr

Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa.

Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Das s Zentrum in Stuttgart ist nur eine von vielen Immobilien in Bestlage. Seien Sie dabei mit Anteilen an europäischen Premium-Objekten. Neue Perspektiven

Mehr

HSC Aufbauplan VI Portfolio. Vermögensaufbau mit geschlossenen Beteiligungen. Wissenswertes auf einen Blick

HSC Aufbauplan VI Portfolio. Vermögensaufbau mit geschlossenen Beteiligungen. Wissenswertes auf einen Blick Wissenswertes auf einen Blick HSC Aufbauplan VI Portfolio Vermögensaufbau mit geschlossenen Beteiligungen Wichtiger Hinweis: Der Anbieter ist verpflichtet, für die vorliegende Vermögensanlage einen Verkaufsprospekt

Mehr

Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1. Stand: 03. Dezember 2007

Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1. Stand: 03. Dezember 2007 Die Investitionen Bayernfonds BestAsset 1 Stand: 03. Dezember 2007 Bayernfonds BestAsset 1 Ihre Fondsgesellschaft hat am 03. Dezember 2007 folgendes Investment getätigt: Zielfonds: Bayernfonds BestLife

Mehr

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds.

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds. AL Trust FONDS n Aktienfonds n Dachfonds n Renten- und Geldmarktfonds Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. Was Sie auch vorhaben. Mit uns erreichen

Mehr

Der Fondssparplan oder: nicht nur sparen, investieren!

Der Fondssparplan oder: nicht nur sparen, investieren! kkkkkkkkkkkknwave_börsenbrief-spezial_fondssparplan_08.2011.docn W.A.V.E. GmbH Börsenbrief-Spezial: Thema Fondssparplan - 08.2011 Der Fondssparplan oder: nicht nur sparen, investieren! Wer Kapital aufbauen

Mehr

INFORMATIONEN ZUR VERMÖGENSVERWALTUNG SWISS GOLD PLUS

INFORMATIONEN ZUR VERMÖGENSVERWALTUNG SWISS GOLD PLUS Stand: 31.12.2015 BEZEICHNUNG swiss gold plus RISIKOBEREITSCHAFT Für risikobereite Anleger geeignet ANLAGEHORIZONT Ab 7 Jahren HISTORISCHE 12-MONATS-WERTENTWICKLUNG (CHF) VERMÖGENSVERWALTER DZ PRIVATBANK

Mehr

Exposé zum DEF Substanzwerte Portfolio 2. Deutsche Energie Finanz

Exposé zum DEF Substanzwerte Portfolio 2. Deutsche Energie Finanz Exposé zum DEF Substanzwerte Portfolio 2 Die inhaltliche Richtigkeit der in diesem Verkaufsprospekt gemachten Angaben ist nicht Gegenstand der Prüfung des Verkaufsprospektes durch die Bundesanstalt für

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

Achtung: Ihre Rendite rollt davon! Jetzt der Abgeltungsteuer entgegensteuern mit gewinnbringenden Finanzkonzepten

Achtung: Ihre Rendite rollt davon! Jetzt der Abgeltungsteuer entgegensteuern mit gewinnbringenden Finanzkonzepten Achtung: Ihre Rendite rollt davon! Jetzt der Abgeltungsteuer entgegensteuern mit gewinnbringenden Finanzkonzepten Abgeltungsteuer was Sie wissen müssen Unabhängig vom persönlichen Einkommensteuersatz Einführung

Mehr

DWS ACCESS Wohnen 2. Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien.

DWS ACCESS Wohnen 2. Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien. DWS ACCESS Wohnen 2 Willkommen zu Hause: Anlegen in deutsche Wohnimmobilien. Stand: September 2010 Wohnimmobilien als Anlageform Der Wohlfühlfaktor spielt wie im heimischen Wohnzimmer auch bei der Finanzanlage

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz

Mit Sicherheit mehr Vermögen. Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Herzlich Willkommen zur Telefonkonferenz Agenda 1 2 3 Charttechnik: Rückschau und Gegenwart "MET Fonds-Perle" des Monats Entwicklung des MET Fonds VermögensMandat 4 Charttechnischer Marktausblick 2011

Mehr

Multi-Invest. präsentiert. den. Wertsicherungs-Sparplan

Multi-Invest. präsentiert. den. Wertsicherungs-Sparplan Multi-Invest präsentiert den Wertsicherungs-Sparplan Einleitung Flucht in die Sachwerte Alle Anlageanalysen, die wir täglich in den Zeitungen lesen zeigen, dass Sachwerte heute Geldwerte schlagen...und

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Viele meinen, Sicherheit und Rendite seien unvereinbar. Wir meinen: Beides gehört untrennbar zusammen.

Viele meinen, Sicherheit und Rendite seien unvereinbar. Wir meinen: Beides gehört untrennbar zusammen. Sicherheit und Rendite: unsere Definition von Leistungsstärke Ihre Fragen. Unsere Antworten. Viele meinen, Sicherheit und Rendite seien unvereinbar. Wir meinen: Beides gehört untrennbar zusammen. Bewegen

Mehr

Anlegen. Ihr Weg zum gezielten Vermögensaufbau einfach persönlich

Anlegen. Ihr Weg zum gezielten Vermögensaufbau einfach persönlich Anlegen Ihr Weg zum gezielten Vermögensaufbau einfach persönlich 3 Anlegen ist Vertrauenssache Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einem systematischen Vermögensaufbau. Als unabhängige Regionalbank sind

Mehr

ecoconsort AG Nachtrag 1 vom 23. Mai 2012 Basisprospekt für Orderschuldverschreibungen Stand 24. August 2011

ecoconsort AG Nachtrag 1 vom 23. Mai 2012 Basisprospekt für Orderschuldverschreibungen Stand 24. August 2011 ecoconsort AG Nachtrag 1 vom 23. Mai 2012 Basisprospekt für Orderschuldverschreibungen Stand 24. August 2011 Nach 16 Abs. 3 Wertpapierprospektgesetz können Anleger, die vor der Veröffentlichung des Nachtrags

Mehr

Sparplan schlägt Einmalanlage

Sparplan schlägt Einmalanlage Sparplan schlägt Einmalanlage Durch den Cost-Average-Effekt hat der DAX-Sparer seit Anfang des Jahrtausends die Nase deutlich vorne 29. Oktober 2013 Herausgeber: VZ VermögensZentrum GmbH Bleichstraße 52

Mehr

STEP by STEP in die Vorsorge investieren. Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009

STEP by STEP in die Vorsorge investieren. Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009 STEP by STEP in die Vorsorge investieren Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 20 INVESTIEREN in WERTPAPIERE An den Börsen herrscht trotz der jüngsten Kurserholung eine gewisse Unsicherheit. Niemand

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach

Mit Sicherheit mehr Vermögen. MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Fonds - VermögensMandat Die Top-Vermögensverwalter unter einem Dach MET Finanz GmbH MET Finanz GmbH Gründung im Jahr 2003 Gründer: Simone Müller-Esche Heinz-Dieter Müller Fondsverantwortliche seit

Mehr

Vom Start weg auf Erfolgskurs: Realkontor Sachwertfonds

Vom Start weg auf Erfolgskurs: Realkontor Sachwertfonds Vom Start weg auf Erfolgskurs: Realkontor Sachwertfonds Wir machen es einfach. Unabhängige Analysten bestätigen hohe Qualität: sehr gut (1-) Bestmögliches Rating: volle Transparenz Bestmögliche Note für

Mehr

Metzler Vermögensverwaltungsfonds:

Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Michael, 43 Jahre: Kurator Erfahren Metzler Vermögensverwaltungsfonds: Die passende Kombination aus Vorsorge und Wertbeständigkeit Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Vorsorge ist Vertrauenssache

Mehr

3 Wachstumsorientiert. 4 Risikoorientiert. 5 Hochspekulativ. 1 Wertbewahrend. 2 Sicherheitsbetont

3 Wachstumsorientiert. 4 Risikoorientiert. 5 Hochspekulativ. 1 Wertbewahrend. 2 Sicherheitsbetont FONDSPORTRAIT Edelmetalle haben sich in den letzten Jahren zu einer eigenständigen Anlageklasse entwickelt, die kaum mit anderen Klassen korreliert. HANSAwerte richtet sich an Anleger, die von diesem Effekt

Mehr

5,00 % Nachrangige Raiffeisen Fixzins-Anleihe

5,00 % Nachrangige Raiffeisen Fixzins-Anleihe 5,00 % Nachrangige Raiffeisen Fixzins-Anleihe 2015-2025/3 Eckdaten 4,40% - 6,00% Nachrangiger Raiffeisen Min-Max-Floater 2015-2027/1 www.raiffeisen.at/steiermark 1 Emittentin: Raiffeisen-Landesbank Steiermark

Mehr

Gut zu wissen, woran man ist. PATIO Direkt Eins. Zinsstark bis zum Ziel. Die Kapitalanlage mit Treuebonus.

Gut zu wissen, woran man ist. PATIO Direkt Eins. Zinsstark bis zum Ziel. Die Kapitalanlage mit Treuebonus. Gut zu wissen, woran man ist. PATIO Direkt Eins. Zinsstark bis zum Ziel. Die Kapitalanlage mit Treuebonus. PATIO Direkt Eins. Zinsleistung, die sich bedarfsgerecht steigern lässt. Die Zinsen sind niedrig,

Mehr

Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge.

Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge. Skandia Grand Select. Die Veranlagung zum Steuer sparen. Ich zahle keine Steuer auf meine Kapitalerträge. Skandia Grand Select. Mit Top-Fonds zu steuerfreien Erträgen. Sie wollen Vermögen aufbauen und

Mehr

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN DIE RENTENLÜCKE BRAUCHT RENDITE! Mittlerweile weiß jeder: die gesetzliche Rente reicht nicht aus, um den jetzigen Lebensstandard im Alter zu erhalten.

Mehr

Mercatus Renditen auf Wachstumskurs.

Mercatus Renditen auf Wachstumskurs. Mercatus Renditen auf Wachstumskurs. Handel mit deutschen Qualitätsimmobilien progressive Investitionsstrategie. 2 fairvesta Mercatus Ertragschancen auf höchstem Niveau. fairvesta Gewinne mit Immobilien.

Mehr

Geben Sie Ihre Koordinaten vor, wir bringen Sie ans Ziel. Mit DekaStruktur: 4.

Geben Sie Ihre Koordinaten vor, wir bringen Sie ans Ziel. Mit DekaStruktur: 4. Geben Sie Ihre Koordinaten vor, wir bringen Sie ans Ziel. Mit DekaStruktur: 4. Deka International S.A. Ÿ Finanzgruppe Sobald Sie wissen, wo Sie hin möchten, kann es losgehen. Es gibt jede Menge Ziele,

Mehr

Partner Bank GOLD DEPOT. Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009

Partner Bank GOLD DEPOT. Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009 Partner Bank GOLD DEPOT Marketinginformationen, gilt ab dem 4. Quartal 2009 PARTNER BANK AG die Vorsorgebank Die PARTNER BANK AG ist darauf spezialisiert, in Partnerschaft mit unabhängigen Finanzdienstleistern,

Mehr

Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt.

Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt. v Auf Papas Schultern die Welt erforschen. Aktuelles zum Thema: Aktienmarkt. Werbemitteilung Steigen die Kurse? Oder fallen sie? Wer als Anleger Entwicklungen an den Aktienmärkten nutzen und dabei Risiken

Mehr

Capitalanlage HCI Renditefonds I

Capitalanlage HCI Renditefonds I Capitalanlage HCI Renditefonds I Stille Beteiligungen mit Wandlungsrecht Renditestark und sicherheitsorientiert IHR CAPITAL VERDIENT MEHR. 2 CAPITALANLAGE HCI RENDITEFONDS I Das Konzept des HCI Renditefonds

Mehr

5 Hochspekulativ. 1 Wertbewahrend. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 4 Risikoorientiert

5 Hochspekulativ. 1 Wertbewahrend. 3 Wachstumsorientiert. 2 Sicherheitsbetont. 4 Risikoorientiert FONDSPORTRAIT Edelmetalle haben sich in den letzten Jahren zu einer eigenständigen Anlageklasse entwickelt, die kaum mit anderen Klassen korreliert. HANSAwerte richtet sich an Anleger, die von diesem Effekt

Mehr

Informationsblatt für Anleger

Informationsblatt für Anleger Anlage Informationsblatt für Anleger 1. Angaben über den Emittenten Rechtsform Firma Sitz Telefon E-Mail Internet-Adresse Firmenbuchnummer UID-Nummer Gewerbeschein(e) Kapitalstruktur in Tausend, differenziert

Mehr

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds

Einfach und entspannt investieren. Anlagestrategiefonds Einfach und entspannt investieren Anlagestrategiefonds Swisscanto ein führender Asset Manager In der Schweiz ist Swisscanto einer der führenden Anlagefondsanbieter, Vermögensverwalter und Anbieter von

Mehr

Das Fondsprinzip. 5-10 Jahre, die sich für Ihre Brieftasche lohnen! Finanzdienstleister für Europa.

Das Fondsprinzip. 5-10 Jahre, die sich für Ihre Brieftasche lohnen! Finanzdienstleister für Europa. Das Fondsprinzip 5-10 Jahre, die sich für Ihre Brieftasche lohnen! Finanzdienstleister für Europa. Was ist ein Fonds? Ein Investmentfonds, kurz als Fonds bezeichnet, ist ein Konstrukt zur Geldanlage. Eine

Mehr

Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge.

Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge. v Den passenden Weg finden. Aktuelles zum Thema: Zukunftsvorsorge. Werbemitteilung Die Gesundheit oder Familie abzusichern, ist für viele selbstverständlich. Wie aber sieht es mit der Zukunftsfähigkeit

Mehr

Das Weltportfolio. Die intelligente Vermögensverwaltung des neuen Jahrtausends. Die Welt in Ihren Händen

Das Weltportfolio. Die intelligente Vermögensverwaltung des neuen Jahrtausends. Die Welt in Ihren Händen Das Weltportfolio Die intelligente Vermögensverwaltung des neuen Jahrtausends Die Welt in Ihren Händen Europa 40,00% 4,50% Aktien Large Caps 50,00% USA / Nordamerika 40,00% 4,50% Aktien Entwickelte Märkte

Mehr

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN

IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN DIE WIENWERT SUBSTANZ ANLEIHEN IN SUBSTANZ INVESTIEREN MIT SUBSTANZ VERDIENEN Von der Dynamik des Wiener Immobilienmarktes profitieren. Mit hohen Zinsen und maximaler Flexibilität. Spesenfrei direkt von

Mehr

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER

INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER INVESTMENTFONDS WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R: MIT SICHERHEIT DYNAMISCHER. DER WAVE TOTAL RETURN FONDS DYNAMIC R Sie wollen mehr: mehr Dynamik,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Patriarch Fondsvermögensverwaltung DJE Trend 200 14tägige Verfügbarkeit

Inhaltsverzeichnis. Patriarch Fondsvermögensverwaltung DJE Trend 200 14tägige Verfügbarkeit ROLF FLAAKE FINANZDIENSTLEISTUNGEN RENDITEORIENTIERTE VERMÖGENSANLAGEN Inhaltsverzeichnis Patriarch Fondsvermögensverwaltung DJE Trend 200 14tägige Verfügbarkeit Seite 2 Lombard Classic 3 Laufzeit 3 Jahre

Mehr

Meine Privatbank. Vermögensverwaltung Weberbank Premium-Mandat.

Meine Privatbank. Vermögensverwaltung Weberbank Premium-Mandat. Meine Privatbank. Vermögensverwaltung Weberbank Premium-Mandat. Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes 3 Sehr geehrte Damen und Herren, die Weberbank ist eine Privatbank, die sich auf die Vermögensanlage

Mehr

Entscheiden Sie sich für die richtigen Anlagefonds

Entscheiden Sie sich für die richtigen Anlagefonds Entscheiden Sie sich für die richtigen Anlagefonds Eine intelligente Anlage entspricht Ihren Zielen und Bedürfnissen. Lernen Sie unsere hochwertigen Anlagefonds für die freie und die gebundene Vorsorge

Mehr

Kreissparkasse Kelheim

Kreissparkasse Kelheim Disclaimer Sehr geehrte/r Interessent/in, diese Präsentation mit Stand 29.06.2014 dient als zusammenfassende Darstellung von Anlagemöglichkeiten in der Niedrigzinsphase und soll Ihnen als Überblick dienen.

Mehr

Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Veranlagen

Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Veranlagen Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Erste Immobilienfonds Veranlagen ERSTE IMMOBILIENFONDS in echte Werte investieren Immobilien haben immer Saison. Ein Grundstück, die eigene Wohnung, das eigene

Mehr

Wertbeständig. Sachwertpolice: Eine Strategie für langfristigen Kaufkrafterhalt und Vermögensaufbau. Philipp, 60 Jahre: Geschäftsführer

Wertbeständig. Sachwertpolice: Eine Strategie für langfristigen Kaufkrafterhalt und Vermögensaufbau. Philipp, 60 Jahre: Geschäftsführer Philipp, 60 Jahre: Geschäftsführer Wertbeständig Sachwertpolice: Eine Strategie für langfristigen Kaufkrafterhalt und Vermögensaufbau Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Sachwerte sind eine solide

Mehr

Der Sitz unseres Unternehmens

Der Sitz unseres Unternehmens k o n s t a n t r e n t a b e l f l e x i b e l Der Sitz unseres Unternehmens Hermes Invest hat seinen Sitz in der 17 500-Einwohner- Stadt Wolfratshausen in Oberbayern. Nur 30 km südlich von München gelegen,

Mehr

MACK & WEISE. 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15

MACK & WEISE. 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 150,86 +++ 30. November 2011 +++ M&W Privat 15 Um ein größeres Vermögen zu machen, bedarf es einer gehörigen Portion an Mut und der adäquaten

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

Mein Anteil am See. Heimat. Sicherheit. Region Energie. Vermögenserhalt. Freizeit. Stabilität. Mobilität. Arbeitsplatz.

Mein Anteil am See. Heimat. Sicherheit. Region Energie. Vermögenserhalt. Freizeit. Stabilität. Mobilität. Arbeitsplatz. Mein Anteil am See Mein Anteil am See Region Energie Sicherheit Das BSF Bodenseefonds Emissionshaus bietet Ihnen mit seinen Beteiligungsarten die Möglichkeit sich Ihren Anteil am See zu sichern. Kommen

Mehr

Ihr Rohstoff- Portfolio von Wert

Ihr Rohstoff- Portfolio von Wert Ihr Rohstoff- Portfolio von Wert Gold In der Elektronik, im EDV-Bereich und in der Medizin ist Gold nicht mehr wegzudenken. Die Nachfrage ist gewaltig und die Schürfmethoden, um neues Gold zu gewinnen,

Mehr

KanAm grundinvest Fonds

KanAm grundinvest Fonds KanAm grundinvest Fonds Investition in reale Werte Beteiligung an Premium-Immobilien International aufgestelltes Portfolio Der KanAm grundinvest Fonds ist ein Offener Immobilienfonds, dessen PremiumPortfolio

Mehr

Ein neuer Baustein für Ihre sichere Zukunft BVT-PB Top Select Fund IV

Ein neuer Baustein für Ihre sichere Zukunft BVT-PB Top Select Fund IV Ein neuer Baustein für Ihre sichere Zukunft BVT-PB Top Select Fund IV Das Fundament Informieren Sie sich jetzt über eine produktive Anlage als soliden Baustein für Ihr persönliches Konzept zur Zukunftssicherung

Mehr

Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung

Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung Sutor Bank Hermannstr. 46 20095 Hamburg Tel. +49 (40) 822223 163 E-Mail: info@sutorbank.de www.sutorbank.de Honorarberatung: Privatbank für alle Sutor Bank demokratisiert die Vermögensverwaltung Hamburg,

Mehr

LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014. Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können.

LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014. Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können. LBB-INVEST informiert Nr. 4 / 2014 Vermögenswirksame Leistungen. Der Zuschuss vom Chef für Ihr Vermögen damit Sie sich später etwas leisten können. Vermögenswirksame Leistungen Investieren Sie mit geschenktem

Mehr

Erfolgreich investieren oder "Anlegen ist einfach, aber nicht leicht" (Warren Buffet)

Erfolgreich investieren oder Anlegen ist einfach, aber nicht leicht (Warren Buffet) Erfolgreich investieren oder "Anlegen ist einfach, aber nicht leicht" (Warren Buffet) Gerhard Kraft UBS Nürnberg 09 6. BVMW Pecha Kucha Nacht 7. Juni 2011 Vineria Nürnberg Unsere Niederlassungen in Deutschland

Mehr

Maximale Möglichkeiten für Ihr Vermögen.

Maximale Möglichkeiten für Ihr Vermögen. SAARLAND Tresor + GenerationenDepot Maximale Möglichkeiten für Ihr Vermögen. Sicher, renditestark und vererbbar. Zwei lukrative Kapitalanlagen der SAARLAND Wir sind für Sie nah. Die Zukunft Ihres Vermögens.

Mehr