Die ZONOS Plattform DIE Lösung für Smart Meter & Smart Home!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die ZONOS Plattform DIE Lösung für Smart Meter & Smart Home!"

Transkript

1 c Die ZONOS Plattform DIE Lösung für Smart Meter & Smart Home! XX. Zähler-Fachtagung -17./18. September 2013 in Erfurt Horst Toddenroth

2 Inhaltsübersicht Teil 1 Teil 2 Teil 3 Vorstellung Cuculus Ausgewählte Referenzen Herausforderungen z Smart Metering Systemüberblick Technologien Maschinen Anbindung an die IT-Infrastruktur Monitoring & Systemüberwachung z Smart Home Systemüberblick Komponenten Lösungen Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

3 Das Unternehmen c Referenzen und aktuelle Projekte

4 Cuculus GmbH Hauptsitz in Ilmenau (Thüringen), weitere Büros in: Leipzig (Sachsen), Köln (Nordrhein-Westfalen), Vertriebsbüros im Rhein-Neckar Raum und Bergen (Niederlande) Hauptsitz in Ilmenau Büro in Leipzig /Germany Büro in Köln/Germany Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

5 Cuculus GmbH gegründet im Jan In Ilmenau Gesellschafter: Yellow & Blue, T-Venture, KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau), HTGF (HighTech GründerFonds), Business-Angel, Management Geschäftsführung: Kjartan v. Skaugvoll René Böringer, Gunnar Scharfe, Kunden: Energieversorger, Stadtwerke, Stadtwerk-Verbünde, Wohnungsbaugenossenschaften Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

6 z SmartMetering AMM(SMGWA)/MDM-System CRM-Funktionalität Endkunden-Portal + Apps SmartHome Hausautomatisierung Assisted Living Surveillence Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

7 Ausgewählte Referenzen

8 RheinEnergie (ca. 1,2 Mio. Zählpunkte) z als AMM und MDM Integration mit SAP EHP5 (MDUS) Umsetzung/Evaluierung der Business-Prozesse (Rollout) Geräte-Monitoring (Topologie) Zähler und ca MUCs Statisches PLC Netzwerk (Uplink via GPRS, Ethernet) Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

9 Eandis/Infrax Belgien (in Summe ca. 5,5 Mio. Zählpunkte) z als AMM Integration mit einem MDM (EnergyIP von emeter/csc) Integration mit einem MOC Meter Operation Center (Televent) Integration mit einem TrustCenter Subunternehmer von Cuculus ist IBM (Projektmanagement, Testkoordination, lokaler Support) Zähler und ca SCM (Smart Meter Communication Modules) Dynamisches PLC Netzwerk (Uplink via GPRS, Ethernet oder WiFi) SCM Verhalten ähnlich dem Gateway-Konzept nach Smart Meter Schutzprofil SML Library für die Verwendung in mobilen Geräten des Installationsteams Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September 2013 An- /Abschaltung Lastbegrenzung Vorauszahlung Schalttabellen Schlüsselverwaltung Register an /aus Firmwareupdate 10

10 Versorger aus Österreich ZONOS als AMM/MDM und Smart Home Integration von klassischen Smart Metern Unterstützung von Solaranlagen und klassischen Zählern Energiemessdosen, Temperaturund Luftfeuchtigkeitsmesser Kleiner Pilot mit 250 Haushalten; Befragung von mehreren Tausend Haushalten Meter Production Smart Appliances Smart Meter Smart Home Gateway GUI Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September 2013 z Platform 11

11 AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

12 Herausforderungen Die KNA hat deutlich gemacht, dass nur im Zusammenspiel mit EEG Anlagen ein Business Case für Smart Meter entsteht. Die Erfassung der eingespeisten Leistung vor und nach der Einspeise Management Maßnahme ist eine zentrale Forderung Ebenso wie die integrative Steuerung der EEG Anlagen Erfahrungen aus anderen Ländern in Europa zeigen, dass Nur eine dynamische Tarifgestaltung zu einer deutlichen Kostensenkung auf Seiten des Endkunden führen kann Dazu sind Zähler & Systeme notwendig, welche innerhalb von Minuten einen Tarifwechsel vornehmen können Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

13 Eine dynamische Tarifgestaltung setzt eine funktionierende, voll integrierte Smart Meter Infrastruktur voraus. Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

14 z Smart Metering

15 Unsere z Smart Metering Lösung Zähler PLC z Plattform Zähler Eth Zähler GPRS Visualisierung Herkömmliche ZFA Headends anderer Hersteller Support CRM Billing Netzleitsysteme MOC BPM Systeme Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

16 Partnerlösungen c Smart Metering Schnittstellen Externe Systeme (SAP, EDM, MDM, CRM, ) Offene Schnittstelle Kundenportal ZONOS kann als AMM oder MDM und als integrierte AMM/MDM Lösung eingesetzt werden Offene Schnittstelle Offene Schnittstelle Zählerdaten Ceculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September 2013 Control Panel 19

17 Anbindung sämtlicher Infrastrukturen Smart Metering M-BUS SML XML DLMS MSCONS IP-T Smart Metering Proprietär Ethernet GSM GPRS DSL PLC Externe ZFAs Direkte Anbindung MUCs / Gateways Funkrepeater (Third Party) Zähler Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

18 Partner Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

19 ZONOS Infrastructure and Connections Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

20 Flexible Darstellung von Endkundenportalen & APPs Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

21 Ausblick auf wichtige Erweiterungen EEG Anlagen Steuerung Schaltung der EEG Anlagen über potentialfreie Kontakte 0%, 30%, 60% oder 100% Ansteuerung über ein W-Mbus Modul BSI Konforme Gateway Administration Umfangreiche Funktionen bzgl. Zertifikatshandling und Schlüsselverwaltung bereits implementiert Anpassung an verfügbare Gateways Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

22 Umfangreiche praktische Erfahrungen Hoch skalierbare, offen und modular Hersteller unabhängig Umfassende, AMM und/oder MDM Lösung Multi Sparten fähig Dynamische Tarif- und Preisgestaltung Die Cuculus Lösung Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

23 c Smart Home... gönnen Sie sich ein Alleinstellungsmerkmal!

24 External Systems (SAP, CRM, ) Northbound Interface Management Interface z Control Panel Portal API Aktoren & Sensoren Southbound Interface Customer Portal Smart Home Gateway Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

25 c Smart Home Unsere z Smart Home Lösung z Plattform Powerline Wired E ZigBee Gateway Visualisierung Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

26 c Smart Home Beispiel z Smart Home Komponenten Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

27 External Systems (SAP, CRM, ) Integrierte Systemarchitektur Northbound API Endkunden Portale Steuern, Anzeigen Management Smart Home Smart Meter Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September 2013 Control Panel 32

28 Kein Vertrieb an den Endkunden Plattform ist ein White-Label Produkt Wird an die Zielgruppe und die Vermarktung angepasst Endkunden nehmen es als Service/Produkt Ihres Energieversorgers wahr Vermarktungskonzept Cuculus GmbH XX. Zähler-Fachtagung September

29 Êuropean Utility Week 2013 in Amsterdam Halle 1, Stand C53

30 c Danke Für Ihre Aufmerksamkeit!

EnergyIP Private Cloud eine Smart-Grid-Plattform zur Integration intelligenter Messsysteme und erneuerbarer Energien

EnergyIP Private Cloud eine Smart-Grid-Plattform zur Integration intelligenter Messsysteme und erneuerbarer Energien EnergyIP Private Cloud eine Smart-Grid-Plattform zur Integration intelligenter Messsysteme und erneuerbarer Energien OMNETRIC Group hostet EnergyIP Smart- Grid-Plattform in einer privaten Cloud Es ist

Mehr

Marktkonformes Smart Metering Spielregeln und IT-Umsetzung. Dr. Markus Gerdes, BTC Network Forum Energie 2013

Marktkonformes Smart Metering Spielregeln und IT-Umsetzung. Dr. Markus Gerdes, BTC Network Forum Energie 2013 Marktkonformes Smart Metering Spielregeln und IT-Umsetzung Dr. Markus Gerdes, BTC Network Forum Energie 2013 Agenda Einführung in das Spiel Spielregeln Empfohlene Spielweise Fazit 2 Smart Metering ist

Mehr

Das Smart Meter Gateway im Einsatz. Thomas Wolski Smart Grid Forum, Hannover Messe 2015

Das Smart Meter Gateway im Einsatz. Thomas Wolski Smart Grid Forum, Hannover Messe 2015 Das Smart Meter Gateway im Einsatz Thomas Wolski Smart Grid Forum, Hannover Messe 2015 Die Power Plus Communications AG 50 Mitarbeiter Sitz in Mannheim Eigentümer Team und Vorstand British Gas CCC Private

Mehr

Herausforderung Smart-Energy. Agenda. RheinEnergie AG. Rahmenbedingungen. Standardisierung. Pilot Installationen. Ausblick 07.07.

Herausforderung Smart-Energy. Agenda. RheinEnergie AG. Rahmenbedingungen. Standardisierung. Pilot Installationen. Ausblick 07.07. Agenda RheinEnergie AG Rahmenbedingungen Standardisierung Pilot Installationen Ausblick RheinEnergie AG ca. 1.2 Millionen Verbrauchsstellen RNG, Köln sonstige MVV, Mannheim BELKAW, Bergisch Gladbach EVL,

Mehr

Alcatel-Lucent Smart Energy Solutions Lab (Smart Lab) Smart Grids Week Salzburg Juni 2010

Alcatel-Lucent Smart Energy Solutions Lab (Smart Lab) Smart Grids Week Salzburg Juni 2010 Alcatel-Lucent Smart Energy Solutions Lab (Smart Lab) Smart Grids Week Salzburg Juni 2010 Alcatel-Lucent Austria Harald Himmer Country Senior Officer / Generaldirektor 650 MitarbeiterInnen österreichweit

Mehr

IoT + BPM: Neue Carrier-Service- Angebote für den Energie-Sektor. SyroCon Consulting GmbH Bosch Software Innovations GmbH

IoT + BPM: Neue Carrier-Service- Angebote für den Energie-Sektor. SyroCon Consulting GmbH Bosch Software Innovations GmbH IoT + BPM: Neue Carrier-Service- Angebote für den Energie-Sektor SyroCon Consulting GmbH Bosch Software Innovations GmbH Managed Energy Services als neue Dienste von Carriern Die Entwicklungen im Energiesektor

Mehr

Ihre neue Aufgabe Smart Meter Gateway Administration

Ihre neue Aufgabe Smart Meter Gateway Administration Ihre neue Aufgabe Smart Meter Gateway Administration Das umfassende Lösungspaket für einen wirtschaftlichen Einstieg. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Ihre neue Aufgabe: Smart Meter Gateway Administration

Mehr

Projekt. Roll-Out Messsysteme Infrastruktur. Intelligente Messsysteme in der Umsetzung Das Netze BW Projekt ROMI

Projekt. Roll-Out Messsysteme Infrastruktur. Intelligente Messsysteme in der Umsetzung Das Netze BW Projekt ROMI Projekt Roll-Out Messsysteme Infrastruktur Intelligente Messsysteme in der Umsetzung Das Netze BW Projekt ROMI Energiegemeinschaft Herbstveranstaltung 2014 Ein Unternehmen der EnBW Agenda 1 Hintergründe

Mehr

Business in the Fast Lane. Wechselprozesse im Messwesen

Business in the Fast Lane. Wechselprozesse im Messwesen Business in the Fast Lane Wechselprozesse im Messwesen Köln, Oktober 2013 Business in the Fast Lane - Überblick Fast Lane mybusiness Komplettlösungen für die energiewirtschaftlichen Kernanwendungen dedizierter

Mehr

White Paper Effizientes Meter Data Management (MDM)

White Paper Effizientes Meter Data Management (MDM) White Paper Effizientes Meter Data Management (MDM) Telekom Austria Group M2M ermöglicht durch eine sog. Software as a Service Lösung den raschen Smart Metering Einstieg und minimiert das Investitionsrisiko

Mehr

Energieeffizienz Ein Geschäftsmodell der Zukunft für Telekommunikationsanbieter. Klaus M. Steinmaurer / Legal

Energieeffizienz Ein Geschäftsmodell der Zukunft für Telekommunikationsanbieter. Klaus M. Steinmaurer / Legal Energieeffizienz Ein Geschäftsmodell der Zukunft für Telekommunikationsanbieter 1 Warum? Seit 2005 gehen die Umsätze von Telekommunikationsunternehmen in Europa aufgrund von intensiven Wettbewerb und Regulierung

Mehr

Erfahrungsbericht 30.000er Pilot

Erfahrungsbericht 30.000er Pilot Erfahrungsbericht 30.000er Pilot der RheinEnergie AG Heinrich Hammerschlag Referent Prüfung Gaszähler und -geräte 1 Inhalt Ausgangssituation Vorbereitung Durchführung Projektergebnisse 2 Die RheinEnergie

Mehr

Smart Metering aus Sicht eines Service Providers T-Mobile Austria / T-Systems Austria. C. Bergmann-Neubacher, 27.5.2011

Smart Metering aus Sicht eines Service Providers T-Mobile Austria / T-Systems Austria. C. Bergmann-Neubacher, 27.5.2011 Smart Metering aus Sicht eines Service Providers T-Mobile Austria / T-Systems Austria C. Bergmann-Neubacher, 27.5.2011 Smart Metering eine Entwicklung Innovationen treiben gesellschaftlichen Wandel.??

Mehr

Herausforderungen verstehen. Zukunft gestalten. Vorbereitung eines Smart Meter Rollout.

Herausforderungen verstehen. Zukunft gestalten. Vorbereitung eines Smart Meter Rollout. Herausforderungen verstehen. Zukunft gestalten. Vorbereitung eines Smart Meter Rollout. Aufgabenstellung: Meter Data Management Metering (MSB / MDL / GWA) Energievertrieb Netze IT & TK Aufgabenstellung:

Mehr

Ansätze bei Connected Living e.v. / Ergebnisse im Forschungsprojekt SHAPE

Ansätze bei Connected Living e.v. / Ergebnisse im Forschungsprojekt SHAPE Ansätze bei Connected Living e.v. / Ergebnisse im Forschungsprojekt SHAPE Workhop: Offene Schnittstellen im Smart Metering / Smart Home Bereich Berlin 04.12.2012 Dr. Frank C. Bormann Orga Systems GmbH

Mehr

Fraunhofer Institut FOKUS. Projekt AutHoNe - Mario Schuster

Fraunhofer Institut FOKUS. Projekt AutHoNe - Mario Schuster Fraunhofer Institut FOKUS Projekt AutHoNe - Mario Schuster Mario Schuster Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS), Competence Center Sensor Applications and Networks (SANE) Projekt

Mehr

Innovative Use Cases & User Interfaces mit SAP Fiori & SAPUI5

Innovative Use Cases & User Interfaces mit SAP Fiori & SAPUI5 PLEASE USE YOUR INDIVIDUAL PICTURE Innovative Use Cases & User Interfaces mit SAP Fiori & SAPUI5 Regensdorf, 2. Dezember 2014 Sirko Pelzl 1 arvato Systems S4M December 11, 2014 Gliederung Über mich Entwicklung

Mehr

GWA PILOTIERUNG BSI MESSSYSTEME

GWA PILOTIERUNG BSI MESSSYSTEME BUSINESS IN THE FAST LANE GWA PILOTIERUNG BSI MESSSYSTEME Pilotprojekt mit GWA und EMT Funktionen nach offiziellen BSI Vorgaben Köln, 18.02.2015 Aktueller Status Pilotprojekte Das Zähler- und Messwesen

Mehr

Steigerung der Energieeffizienz einer integrierten Heimnetzwerkinfrastruktur

Steigerung der Energieeffizienz einer integrierten Heimnetzwerkinfrastruktur 15. ITG-Fachtagung für Elektronische Medien Steigerung der Energieeffizienz einer integrierten Heimnetzwerkinfrastruktur Armin Wulf, Falk-Moritz Schaefer, Rüdiger Kays Überblick Netzwerktopologie im Smart

Mehr

SMART METERING ALS BAUSTEIN INTELLIGENTER Systeme

SMART METERING ALS BAUSTEIN INTELLIGENTER Systeme SMART METERING ALS BAUSTEIN INTELLIGENTER Systeme Regionalkonferenz Energie & Umwelt 13.06.2012 Fachforum 3: Integration von erneuerbaren Energien durch Smart Grids Karsten Vortanz Geschäftsführer 01.10.2010

Mehr

Smart Metering im Testbetrieb

Smart Metering im Testbetrieb Smart Metering im Testbetrieb erste Erfahrungen im Zusammenspiel von SAP IS-U und BTC AMM Dr. Meinolf Piwek, phi-consulting GmbH Thomas Richter, swb Messung und Abrechnung Agenda Ausgangsituation / Rechtlicher

Mehr

Wie trägt Green IT zur Nachhaltigkeit in Ihren Unternehmen bei? - DataCenter 2020 das Testrechenzentrum von T-Systems - Green ICT-Lösungen

Wie trägt Green IT zur Nachhaltigkeit in Ihren Unternehmen bei? - DataCenter 2020 das Testrechenzentrum von T-Systems - Green ICT-Lösungen Wie trägt Green IT zur Nachhaltigkeit in Ihren Unternehmen bei? - DataCenter 2020 das Testrechenzentrum von T-Systems - Green ICT-Lösungen Thomas Behret T-Systems hat konkrete Lösungen. UCC Managed Telepresence

Mehr

Projekt e-energy@home Prof. Dr.-Ing. Ingo Kunold

Projekt e-energy@home Prof. Dr.-Ing. Ingo Kunold Prof. Dr.-Ing. Ingo Kunold Entwurf eines Informations- und Kommunikationssystems zur zeitetikettierten Energiemengenerfassung und zum parametergestützten Last-Management im Energieversorgungsnetz für Privat-Haushalte

Mehr

Smart Metering. SAP Infotag für die Versorger Aarau, Februar 2014 Mark Wondratschek Unit Manager Smart Metering

Smart Metering. SAP Infotag für die Versorger Aarau, Februar 2014 Mark Wondratschek Unit Manager Smart Metering Smart Metering SAP Infotag für die Versorger Aarau, Februar 2014 Mark Wondratschek Unit Manager Smart Metering 2013 2014 MARK W UPERTAL W ONDRATSCHEK MARK W ONDRATSCHEK 1 Gründung und Entwicklung Gegründet

Mehr

EnergieManagement im Mehrgeschossbau und in Wohnquartieren

EnergieManagement im Mehrgeschossbau und in Wohnquartieren D a s R i e d e l C o n t r o l - S y s t e m EnergieManagement im Mehrgeschossbau und in Wohnquartieren Pro SHAPE Workshop 20. April 2015 Dr.-Ing. Manfred Riedel, Geschäftsführer Dr. Riedel Automatisierungstechnik

Mehr

Advanced Meter Management innerhalb zukünftiger Smart Metering Lösungen

Advanced Meter Management innerhalb zukünftiger Smart Metering Lösungen Advanced Meter Management innerhalb zukünftiger Smart Metering Lösungen Menschen beraten Menschen beraten BTC zeigt Wege auf - Sie entscheiden BTC zeigt Wege auf - Sie entscheiden Markus Gerdes BTC Business

Mehr

co.met GmbH Smart EVU - was ist heute machbar? Veranstaltung Smart EVU des Saarbrücken, 22.07.2015 VKU-Veranstaltung Smart EVU 22.

co.met GmbH Smart EVU - was ist heute machbar? Veranstaltung Smart EVU des Saarbrücken, 22.07.2015 VKU-Veranstaltung Smart EVU 22. co.met GmbH Smart EVU - was ist heute machbar? Veranstaltung Smart EVU des Saarbrücken, 22.07.2015 1 co.met GmbH Agenda 1. Kurzportrait co.met GmbH 2. Smart Metering: Die Veränderung des Messwesens 3.

Mehr

Grid Analytics. Informationsanforderungen und plattformen für Ihre Netze

Grid Analytics. Informationsanforderungen und plattformen für Ihre Netze Grid Analytics Informationsanforderungen und plattformen für Ihre Netze GAT / WAT IT Forum 2014 September 2014 Fichtner-Gruppe Gegründet 1922 und seither in Familienbesitz Deutschlands größtes unabhängiges

Mehr

Das SMGW im Einsatz erste Erfahrungen Modem Info Tag 2013

Das SMGW im Einsatz erste Erfahrungen Modem Info Tag 2013 Das SMGW im Einsatz erste Erfahrungen Modem Info Tag 2013 Ingo Schönberg, Vorstandsvorsitzender Modem Info Tag 2013 Agenda Über PPC Unternehmen und Produktportfolio Smart Meter Gateway Feldtests Feldtests

Mehr

8. Business Brunch 2015

8. Business Brunch 2015 8. Business Brunch 2015 G.SHDSL.bis+ Einsatzgebiete & Referenzen Referent: Heiko Hittel Leiter Vertrieb Enterprise Pan Dacom Direkt GmbH Produkt-Update: SPEED-DSL.bis EXT Serie Smart Metering zur einfachen

Mehr

Smart(er) Metering : Mehrwerte identifizieren und effizient nutzen

Smart(er) Metering : Mehrwerte identifizieren und effizient nutzen Smart(er) Metering : Mehrwerte identifizieren und effizient nutzen Referenten Dr. Markus Gerdes Dr. rer. pol. Dipl. Wirt.-Math. Produktmanager BTC Smarter Metering Suite Hans-Peter Hamann Dipl.-Kfm. BTC

Mehr

Schöne neue Welt des Smart Metering? -> Möglichkeiten und Erfahrungen!

Schöne neue Welt des Smart Metering? -> Möglichkeiten und Erfahrungen! Schöne neue Welt des Smart Metering? -> Möglichkeiten und Erfahrungen! Herbert Brunner Landis+Gyr GmbH, Deutschland May-08, 1 Landis +Gyr Berliner Energie Tage 2008 Herbert Brunner Die Zeit ist reif für

Mehr

Intelligente Messsysteme Smart Meter Gateway CONEXA

Intelligente Messsysteme Smart Meter Gateway CONEXA Intelligente Messsysteme Smart Meter Gateway CONEXA CONEXA Smart Meter Gateway für intelligentere Netze und mehr Energieeffizienz Als Stadtwerk oder Energieversorger stehen Sie nicht nur im Zentrum der

Mehr

Intelligente Sanierung im Wohnungsbau

Intelligente Sanierung im Wohnungsbau Intelligente Sanierung im Wohnungsbau ISH 2015 Gebäude Forum Energetische Sanierung im Gebäudebestand 11. März 2015 Dr. Manfred Riedel, Geschäftsführer Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH 1 Firmeninfo

Mehr

INTELLIGENTE LÖSUNGEN FÜR STADTWERKE UND ENERGIEVERSORGER SMART METERING ERFOLGREICH NUTZEN UND BETREIBEN

INTELLIGENTE LÖSUNGEN FÜR STADTWERKE UND ENERGIEVERSORGER SMART METERING ERFOLGREICH NUTZEN UND BETREIBEN INTELLIGENTE LÖSUNGEN FÜR STADTWERKE UND ENERGIEVERSORGER ING ERFOLGREICH NUTZEN UND BETREIBEN Vor allem mit dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) 21 und der Messzugangsverordnung 5 schafft der Gesetzgeber

Mehr

Lösungen und Services

Lösungen und Services BUSINESS IN THE FAST LANE Lösungen und Services Übersicht Köln, 21.05.2014, Dr. Stefan Klose BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft Next Level Integration (NLI) ist Software Hersteller

Mehr

C2X Seminar BTU. Matthias Mahlig Lesswire AG 07.Februar 2012. Division: Electronics Business Unit: lesswire AG

C2X Seminar BTU. Matthias Mahlig Lesswire AG 07.Februar 2012. Division: Electronics Business Unit: lesswire AG C2X Seminar BTU Matthias Mahlig Lesswire AG 07.Februar 2012 Überblick zur lesswire AG Berlin- Adlershof Systemhaus für drahtlose Lösungen im OEM Kundensegment Technologien: WLAN, Bluetooth, ZigBee, 868/915MHz

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

CLS Management. Zukunftssichere BSI konforme Smart Metering Lösung für das Management von CLS Geräten mit der Smart Grid Plattform EnergyIP

CLS Management. Zukunftssichere BSI konforme Smart Metering Lösung für das Management von CLS Geräten mit der Smart Grid Plattform EnergyIP www.siemens.com/smartgrid CLS Management Zukunftssichere BSI konforme Smart Metering Lösung für das Management von CLS Geräten mit der Smart Grid Plattform EnergyIP Answers for infrastructure & cities.

Mehr

IT Sicherheit in kritischen Infrastrukturen am Praxisbeispiel des Deutschen Smart Meter Roll-Outs

IT Sicherheit in kritischen Infrastrukturen am Praxisbeispiel des Deutschen Smart Meter Roll-Outs media transfer AG Dolivostr. 11 64293 Darmstadt www.mtg.de IT Sicherheit in kritischen Infrastrukturen am Praxisbeispiel des Deutschen Smart Meter Roll-Outs BITKOM Big Data Summit Hanau, 25.02.2014 Page

Mehr

IT-Security und Datenschutz bei der E-Mobilität. Markus Bartsch

IT-Security und Datenschutz bei der E-Mobilität. Markus Bartsch IT-Security und Datenschutz bei der E-Mobilität Markus Bartsch IT Sicherheit - IT Security und IT Safety vereinfachte Abgrenzung SecuritySECURITY Security Safety SAFETY Safety Bedrohung durch den Menschen

Mehr

Der Energiesektor im Wandel. 10. Mai 2012

Der Energiesektor im Wandel. 10. Mai 2012 Der Energiesektor im Wandel 10. Mai 2012 Der Energiesektor im Wandel: Was sind die wesentlichen Herausforderungen Heute und Morgen? Riesige Datenmengen! Klimawandel Marktliberalisierung Statt einem Zählerstand

Mehr

Integrierte Zählerfernauslesung und -parametrierung mit robotron*e~collect

Integrierte Zählerfernauslesung und -parametrierung mit robotron*e~collect Integrierte Zählerfernauslesung und -parametrierung mit robotron*e~collect Dr. Christian Hofmann, Leipzig, 24.11.2011 robotron*e~collect bidirektionale Zähler-, Konzentrator- bzw. Gateway-Kommunikation

Mehr

Systemorientiertes Qualifizierungskonzept für die Elektromobilität

Systemorientiertes Qualifizierungskonzept für die Elektromobilität Systemorientiertes Qualifizierungskonzept für die Elektromobilität 29. Juni 2011 Siemens AG 2011. All rights reserved. Page 1 Das Projekt @ SPE hat zum Ziel ein ganzheitliches Ausbildungskonzept zu entwickeln

Mehr

T-Online Global Corporate Access Integrierte Remote Access Lösungen

T-Online Global Corporate Access Integrierte Remote Access Lösungen T-Online Global Corporate Access Integrierte Remote Access Lösungen 24.11.2004 Hans Panse 13.5.2004, Seite 1 Agenda 1. Marktentwicklungen 2. als Lösung 3. Ausblick 13.05.2004, Seite 2 Trends Connectivity

Mehr

KIWIGRID Creating the Internet of Devices. 3. Innovationsforum in Dresden am 24.April Dr. Carsten Bether

KIWIGRID Creating the Internet of Devices. 3. Innovationsforum in Dresden am 24.April Dr. Carsten Bether KIWIGRID Creating the Internet of Devices. 3. Innovationsforum in Dresden am 24.April Dr. Carsten Bether Agenda Überblick Branche, Markt, Wettbewerb Produktidee Preis und Vertriebsmodell Roadmap Diskussion

Mehr

Smart Metering und SAP for Utilities

Smart Metering und SAP for Utilities Smart Metering und SAP for Utilities Von der Abrechnung zum Integrationskonzept in die AMI (Advanced Metering Infrastructure) der intelligenten Zählerwelt Essen, 05.11.2014 Agenda Unternehmensvorstellung

Mehr

Smart Meter Gateway Administration as a service aus der Schleupen.Cloud

Smart Meter Gateway Administration as a service aus der Schleupen.Cloud Smart Meter Gateway Administration as a service aus der Schleupen.Cloud. Präsentationsvorlage (Interessenten) Stand: 25.2.2015 Version 2.1 Schleupen AG Agenda Regelwerk + Roadmap + Sachstand im Markt Prozesse

Mehr

Smart Grid: Chancen für smarte Unternehmen 24.04.2012

Smart Grid: Chancen für smarte Unternehmen 24.04.2012 Smart Grid: Chancen für smarte Unternehmen 24.04.2012 COPA-DATA 1987 gegründet 170 Mitarbeiter 8 Standorte in Europa 1 Standort in Amerika 1 Standort in Asien Weltweites Distributoren-/Partnernetz Kernbranchen

Mehr

GATEWAY-ADMINISTRATION

GATEWAY-ADMINISTRATION GATEWAY-ADMINISTRATION Aufgaben, Pflichten und Voraussetzungen VDE Zähler-Fachtagung Itron Zähler & Systemtechnik GmbH Dirk Joachim AGENDA Aufgaben, Pflichten und Voraussetzungen für die Gateway-Administration»

Mehr

Das SGAM Modell und seine praktische Anwendung

Das SGAM Modell und seine praktische Anwendung Das SGAM Modell und seine praktische Anwendung Christian Neureiter Josef Ressel Center for User-Centric Smart Grid Privacy, Security and Control christian.neureiter@en-trust.at Motivation Energiewende

Mehr

Smart Meter Gateway Administrator

Smart Meter Gateway Administrator unternehmensberatung und software gmbh Smart Metering Smart Meter Gateway Administrator Strategie Integration Rollout Zähl- und Messwesen im digitalen Zeitalter Herausforderungen Im zweiten Quartal 2014

Mehr

D i e n e u e E n e r g i e l ö s u n g f ü r k l e i n e U n t e r n e h m e n

D i e n e u e E n e r g i e l ö s u n g f ü r k l e i n e U n t e r n e h m e n D i e n e u e E n e r g i e l ö s u n g f ü r k l e i n e U n t e r n e h m e n SAP- F o r u m f ü r d i e V e r s o r g u n g s w i r t s c h a f t E s s e n, 5. N o v e m b e r 2 0 1 4 Agenda 1 Unternehmen

Mehr

Unified Communications by innovaphone

Unified Communications by innovaphone Unified Communications by innovaphone Michael Draxler Area Sales Manager CH / AUT mdraxler@innovaphone.com Das Unternehmen Das Unternehmen Produktphilosophie Der mypbx UC Client - LIVE Partnerprogramm

Mehr

Aartesys AG Bahnhofplatz 7, 2501 Biel-Bienne

Aartesys AG Bahnhofplatz 7, 2501 Biel-Bienne Energie Apéro 6. März 2014 Wolfgang Kormann Leiter Vertrieb, GL-Mitglied Aartesys AG Bahnhofplatz 7, 2501 Biel-Bienne Einsatzgebiet in der Gebäudetechnik Gebäudeeffizienz, EN15232 a) Regelung des Heizbetriebes

Mehr

Firmware 3.6.X, Juni 2014

Firmware 3.6.X, Juni 2014 Firmware 3.6.X, Juni 2014 1 von 12 Inhaltsverzeichnis Firmware 3.6.X, Juni 2014... 1 1 Funktionsbeschreibung... 3 1.1 Webinterface... 3 1.2 Anbindung an Energie Management Portale (ISO 50001)... 4 1.3

Mehr

Zend PHP Cloud Application Platform

Zend PHP Cloud Application Platform Zend PHP Cloud Application Platform Jan Burkl System Engineer All rights reserved. Zend Technologies, Inc. Zend PHP Cloud App Platform Ist das ein neues Produkt? Nein! Es ist eine neue(re) Art des Arbeitens.

Mehr

Messsysteme für Strom- und Gasnetze

Messsysteme für Strom- und Gasnetze Messsysteme für Strom- und Gasnetze Bereich für ein Bild / weitere Bilder Peter Zayer VOLTARIS GmbH peter.zayer@voltaris.de DVGW/VDE 2. Münchener Energietage 17./18. März 2014 18.03.2014 FNN Peter Zayer

Mehr

Multi Channel Retailing

Multi Channel Retailing Retail Consulting Multi Channel Retailing Der Handel auf dem Weg zur konsumentenorientierten Organisation 1 Wincor Nixdorf Retail Consulting Procter & Gamble Partnership mysap.com, SAP Retail, Intos, SAF

Mehr

Mehr Effizienz für Ihr Unternehmen. Mit der M2M Management Plattform von œ

Mehr Effizienz für Ihr Unternehmen. Mit der M2M Management Plattform von œ Mehr Effizienz für Ihr Unternehmen Mit der M2M Management Plattform von œ M2M Management Plattform Der einfache Weg zu professioneller SIM-Administration und Gewinnmaximierung Immer mehr Unternehmen suchen

Mehr

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT

FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT FLEXIBLE SOFTWAREPLATTFORM FÜR ENERGIEMANAGEMENT Energiesymposium Energietechnik im Wandel 27. Oktober 2014 Peter Heusinger, Fraunhofer IIS Fraunhofer IIS Einführung Gründe für Energiemanagement Energiebewusst

Mehr

Projekt SmartWatts. E-Energy-Abschlusskongress 17.01.2013 in Berlin. fir an der RWTH Aachen. PSI Energy Markets GmbH.

Projekt SmartWatts. E-Energy-Abschlusskongress 17.01.2013 in Berlin. fir an der RWTH Aachen. PSI Energy Markets GmbH. Projekt SmartWatts E-Energy-Abschlusskongress 17.01.2013 in Berlin fir an der RWTH Aachen PSI Energy Markets GmbH SOPTIM AG, Aachen utilicount GmbH & Co. KG (Konsortialführer) Kellendonk Elektronik GmbH

Mehr

Datenschutz und IT-Sicherheit. Smart Meter CA & Gateway Administration. SmartMeterCA &

Datenschutz und IT-Sicherheit. Smart Meter CA & Gateway Administration. SmartMeterCA & Datenschutz und IT-Sicherheit Smart Meter CA & Gateway Administration SmartMeterCA & Gateway Administration 4 Projekte 4 gute Ideen für den Smart Meter Gateway Administrator Unsere vier Projekte im Überblick

Mehr

Nokia Siemens Networks

Nokia Siemens Networks Nokia Siemens Networks Broadband Powerline Access Solutions Christian Nawroth, 4. Dezember 2008 2 Nokia Siemens Networks Unsere Vision ist, daß 2015 weltweit 5 Mrd. Menschen online sein werden. 3 Mrd.

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

Intelligent Energy Management Connected Energy Solutions von Bosch Software Innovations

Intelligent Energy Management Connected Energy Solutions von Bosch Software Innovations Intelligent Energy Management Connected Energy Solutions von 1 Our Company Überblick Industrie Lösungen Utilities, Financial Services, Manufacturing, Retail & Logistics, Public, Telco, Insurance Technologien

Mehr

IP Integration Sysmess Multi und Compact Firmware 3.6,X, July 2014

IP Integration Sysmess Multi und Compact Firmware 3.6,X, July 2014 IP Integration Sysmess Multi und Compact Firmware 3.6,X, July 2014 Alarm XML CSV Webinterface Internet TCP / RTU Slave IP-Router E-Mail FTP / SFTP UDP RS 232 GLT RS 485 GPRS / EDGE / UMTS SPS S0-Eingänge

Mehr

SAP SharePoint Integration. e1 Business Solutions GmbH

SAP SharePoint Integration. e1 Business Solutions GmbH SAP SharePoint Integration e1 Business Solutions GmbH Inhalt Duet Enterprise Überblick Duet Enterprise Use Cases Duet Enterprise Technologie Duet Enterprise Entwicklungs-Prozess Duet Enterprise Vorteile

Mehr

Sicherheit integrierter Gebäudesysteme - Bedrohungsszenarien, Lösungsansätze - Markus Ullmann

Sicherheit integrierter Gebäudesysteme - Bedrohungsszenarien, Lösungsansätze - Markus Ullmann Sicherheit integrierter Gebäudesysteme - Bedrohungsszenarien, Lösungsansätze - Markus Ullmann Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Connected Living 2013 Agenda Studie: Integrierte

Mehr

Fernüberwachung von Aufzügen in Japan mit Technologie aus Deutschland

Fernüberwachung von Aufzügen in Japan mit Technologie aus Deutschland Präsentation Nippon Lifts Engineering Inc. Yokohama Japan Fernüberwachung von Aufzügen in Japan mit Technologie aus Deutschland Schwelmer Symposium in Germany 23./24. Juni 2014 Rolf Muller Director R&D

Mehr

Erfahrungen und Einschätzungen eines deutschen Marktakteurs. 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 1

Erfahrungen und Einschätzungen eines deutschen Marktakteurs. 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 1 Erfahrungen und Einschätzungen eines deutschen Marktakteurs 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 1 Agenda 25. März 2015 GreenPocket GmbH Seite 2 Agenda GreenPocket Smart Energy Software 25. März 2015 GreenPocket

Mehr

1st European Identity Conference

1st European Identity Conference 1st European Identity Conference B2B User Provisioning im SAP Kontext bei einem mittelständischen Unternehmen Folie 1 Agenda Endress+Hauser Unternehmenspräsentation IT Strategie B2B Identity Management

Mehr

Wege zur Integration In und mit der Cloud. Wolfgang Schmidt Vorstand Cloud-EcoSystem. 2014 W.Schmidt, X-INTEGRATE

Wege zur Integration In und mit der Cloud. Wolfgang Schmidt Vorstand Cloud-EcoSystem. 2014 W.Schmidt, X-INTEGRATE Wege zur Integration In und mit der Cloud Wolfgang Schmidt Vorstand Cloud-EcoSystem Wie viele Cloud Integrationstechnologien braucht man? Antworten auf den 150+ Folien Quelle: Forrester Report: How Many

Mehr

Qualifizierungsbedarf im Bereich Smart Metering

Qualifizierungsbedarf im Bereich Smart Metering 1 Qualifizierungsbedarf Smart Metering Qualifizierungsbedarf im Bereich Smart Metering Willi Meyer Schulungsleiter Damit die Energiewende gelingt Smart Metering und Smart Grid als Basis neuer, intelligenter

Mehr

Herausforderung innovativer Kommunikation mit dem Kunden Multikanal Management für Energieversorger. BTC Network Forum Energie 2013

Herausforderung innovativer Kommunikation mit dem Kunden Multikanal Management für Energieversorger. BTC Network Forum Energie 2013 Herausforderung innovativer Kommunikation mit dem Kunden Multikanal Management für Energieversorger BTC Network Forum Energie 2013 Starke Kunden fordern den Markt heraus Sozial vernetzt Digital verbunden

Mehr

AllgäuMetering. Smart Metering ehz. Reinhard Mayer. Ausgangssituation. Wo stehen wir heute. ehz ein neuer Ansatz? Abgrenzung der Begriffe. Version 1.

AllgäuMetering. Smart Metering ehz. Reinhard Mayer. Ausgangssituation. Wo stehen wir heute. ehz ein neuer Ansatz? Abgrenzung der Begriffe. Version 1. Smart Metering ehz Reinhard Mayer Ausgangssituation Wo stehen wir heute ehz ein neuer Ansatz? Abgrenzung der Begriffe Stand AllgäuMetering März 2010- R. Mayer 1 Version 1.0 Themen Rechtlicher Rahmen Gesetze

Mehr

Qualifizierungsbedarf für Smart Metering, Metering, die Basisstationen der Elektromobilität

Qualifizierungsbedarf für Smart Metering, Metering, die Basisstationen der Elektromobilität 1 Qualifizierungsbedarf Smart Metering Qualifizierungsbedarf für Smart Metering, Metering, die Basisstationen der Elektromobilität Damit die Energiewende gelingt Smart Metering und Smart Grid als Basis

Mehr

OGEMA2.0 Smart Grid trifft Smart Home

OGEMA2.0 Smart Grid trifft Smart Home OGEMA2.0 Smart Grid trifft Smart Home 11.10.2012 Kasseler Symposium für Energie-Systemtechnik 2012 David Nestle, Stefan Feuerhahn, Timo Fischer, Peter Heusinger, Robert Kohrs, Sina Pezeshki, Philipp Strauß,

Mehr

mybusiness smartenergy Effiziente IT Lösungen für Messstellenbetreiber und Gatewayadministratoren

mybusiness smartenergy Effiziente IT Lösungen für Messstellenbetreiber und Gatewayadministratoren BUSINESS IN THE FAST LANE mybusiness smartenergy Effiziente IT Lösungen für Messstellenbetreiber und Gatewayadministratoren Köln, 12.06.2014 BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft

Mehr

Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt. Peter Zaiß Geschäftsführer. Herr Zaiß Besuch aus Malopolska 18. September 2008 Seite 1

Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt. Peter Zaiß Geschäftsführer. Herr Zaiß Besuch aus Malopolska 18. September 2008 Seite 1 Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt Peter Zaiß Geschäftsführer Herr Zaiß Besuch aus Malopolska 18. September 2008 Seite 1 Zahlen & Fakten Geschäftsführer: Peter Zaiß Gründungsjahr:

Mehr

INTELLIGENTE ZÄHLER. Anwendungsbereiche

INTELLIGENTE ZÄHLER. Anwendungsbereiche INTELLIGENTE ZÄHLER «Smart Meter», der intelligente Stromzähler, macht dem Verbraucher seinen Stromverbrauch bewusst. So kann er nicht nur einen ökologischen Beitrag leisten, sondern auch ökonomisch profitieren.

Mehr

BIO ENERGY DECENTRAL 2012 SMART GRID ALS VORAUSSETZUNG FÜR SAUBEREN VERKEHR. Stefan Söchtig. Hannover, den 13.-16. November 2012

BIO ENERGY DECENTRAL 2012 SMART GRID ALS VORAUSSETZUNG FÜR SAUBEREN VERKEHR. Stefan Söchtig. Hannover, den 13.-16. November 2012 BIO ENERGY DECENTRAL 2012 SMART GRID ALS VORAUSSETZUNG FÜR SAUBEREN VERKEHR Stefan Söchtig Mitglied der Geschäftsleitung Wilken GmbH Sprecher der Geschäftsführung Wilken Prozessmanagement GmbH Geschäftsführer

Mehr

Die Energiewende als Chance nutzen. Die Deutsche Telekom als Partner der Energiewirtschaft

Die Energiewende als Chance nutzen. Die Deutsche Telekom als Partner der Energiewirtschaft Die Energiewende als Chance nutzen. Die Deutsche Telekom als Partner der Energiewirtschaft Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg, Juli 2012 Andreas Knobloch, Konzerngeschäftsfeld Energie DT Der

Mehr

Plattformstrategie für Energieversorger Der freie Markt kommt Sind Sie bereit dafür? Aarau, 26. Februar 2015 1 Plattformstrategie 23.02.

Plattformstrategie für Energieversorger Der freie Markt kommt Sind Sie bereit dafür? Aarau, 26. Februar 2015 1 Plattformstrategie 23.02. Plattformstrategie für Energieversorger Der freie Markt kommt Sind Sie bereit dafür? Aarau, 26. Februar 2015 1 Plattformstrategie 23.02.2015 AGENDA Einleitung und Vorstellung Aktuelle Anforderungen und

Mehr

Smart Watts die intelligente Kilowattstunde

Smart Watts die intelligente Kilowattstunde Smart Watts die intelligente Kilowattstunde Allgemeine Präsentation E-Energy Modellregion Aachen utilicount GmbH & Co. KG (Konsortialführer) fir an der RWTH Aachen PSI Energy Markets GmbH SOPTIM AG, Aachen

Mehr

Mobile Anwendungen im SAP-Umfeld

Mobile Anwendungen im SAP-Umfeld Erstes Symposium für neue IT in Leipzig 27. September 2013 Michael Rentzsch Informatik DV GmbH michael.rentzsch@informatik-dv.com +49.341.462586920 IT-Trend: Mobile Mobile might be one of the most interesting

Mehr

We#bewerbsvorteil-durch-Mobilität.-- Wir-begleiten-Sie.-

We#bewerbsvorteil-durch-Mobilität.-- Wir-begleiten-Sie.- We#bewerbsvorteil-durch-Mobilität.-- Wir-begleiten-Sie.- Agenda' Turmbau-zu-Babel- - - - -- Aruba,-die-Vision - - - -- Die-Komponenten-der-Lösung-inkl.-Demo -- Abschluss - - - - -- 2- Firmenportrait' Gründung

Mehr

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules

GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte. Communication World 2008 Marc Sauter, Cinterion Wireless Modules GSM & Co: Durchbruch für M2M Projekte Communication World 2008 Marc Sauter, GmbH 2008, All rights reserved Inhalt Was ist M2M? Markttrends und -treiber Intelligent M2M Communication Eine M2M Erfolgsgeschichte

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau

Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau Welcome to PHOENIX CONTACT Detaillierte Energiedatenerfassung im Maschinen- und Anlagenbau Dipl.-Ing. Frank Knafla Phoenix Contact GmbH Nachhaltigkeit Energieeffizienz Entwicklungen zukunftsfähig zu machen,

Mehr

presents openqrm Enterprise Presentation Slide no. 1

presents openqrm Enterprise Presentation Slide no. 1 presents openqrm Enterprise Presentation Slide no. 1 Effizientes Datacenter Management und Cloud Computing mit openqrm Matthias Rechenburg - Project Manager openqrm - CEO openqrm Enterprise openqrm Enterprise

Mehr

Smart Metering mit Massendatenmanagement und kurzzyklischer Datenerfassung

Smart Metering mit Massendatenmanagement und kurzzyklischer Datenerfassung Energy Talks Ossiach 2013 Smart Metering mit Massendatenmanagement und kurzzyklischer Datenerfassung 07.06.2013 Prof. Dr.-Ing. C. Bruce-Boye 1 WiE Wissenschaftszentrum für intelligente Energienutzung 07.06.2013

Mehr

BTC AG Partner der Energiewirtschaft

BTC AG Partner der Energiewirtschaft BTC AG Partner der Energiewirtschaft 1 Menschen beraten BTC zeigt Wege auf - Sie entscheiden Die BTC AG Internationaler Fokus Die BTC AG ist ein international agierendes IT-Beratungshaus 2 BTC Standorte

Mehr

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider - IBM Cloud Computing März, 2011 Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider Juerg P. Stoll Channel Development Executive for Cloud IMT ALPS juerg.stoll@ch.ibm.com +41 79 414 3554 1 2010 IBM

Mehr

Energiemanagement auf Basis einer Vertrauensinfrastruktur von Schutzprofilen zu innovativen Geschäftsmodellen in der Energiewirtschaft

Energiemanagement auf Basis einer Vertrauensinfrastruktur von Schutzprofilen zu innovativen Geschäftsmodellen in der Energiewirtschaft Energiemanagement auf Basis einer Vertrauensinfrastruktur von Schutzprofilen zu innovativen Geschäftsmodellen in der Energiewirtschaft Thomas Weisshaupt, Business Development Smart Energy Energiewende

Mehr

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL Einführung Globales Filesharing ist ein Megatrend Sync & Share ist eine neue Produktkategorie

Mehr

mybusiness smartenergy

mybusiness smartenergy BUSINESS IN THE FAST LANE mybusiness smartenergy Effiziente IT Lösungen für Messstellenbetreiber und Gatewayadministratoren Mainz, 18.06.2014 BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft

Mehr

aartesys Communications top in good connections Aartesys AG Präsentation Energie-Network-Lunch 1. Oktober 2010

aartesys Communications top in good connections Aartesys AG Präsentation Energie-Network-Lunch 1. Oktober 2010 Aartesys AG Präsentation Energie-Network-Lunch 1. Oktober 2010 Aartesys AG / Aartesys Services AG! " Firma!" Beheimatet in Biel-Bienne / Schweiz!" Gegründet 2000!" Privat finanzierte Aktiengesellschaft!

Mehr

DSAG. Novell Identity Manager in SAP NetWeaver B2B Umgebung bei Endress+Hauser. 2007 Endress+Hauser / Novell. Folie 1

DSAG. Novell Identity Manager in SAP NetWeaver B2B Umgebung bei Endress+Hauser. 2007 Endress+Hauser / Novell. Folie 1 Novell Identity Manager in SAP NetWeaver B2B Umgebung bei Endress+Hauser Folie 1 Agenda Endress+Hauser Unternehmenspräsentation IT Strategie B2B Identity Management Überblick Kundenportal Technologie /

Mehr

MDM für alle Marktrollen

MDM für alle Marktrollen robotron*e smart MDM für alle Marktrollen 1 4 6 3 5 3 1 2 2 9 1 www.robotron.de Gateway-Administration robotron*gwa-manager robotron*e predict Prognose robotron*e com Marktkommunikation ZFA robotron*e

Mehr