MATHY MdM, UNIVERSAL Motoröl-Additiv SAE 0-50 MATHY MdM, UNIVERSAL Kraftstoff-Additiv

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MATHY MdM, UNIVERSAL Motoröl-Additiv SAE 0-50 MATHY MdM, UNIVERSAL Kraftstoff-Additiv"

Transkript

1 Dokumentation der Produktprüfung von: MATHY MdM, UNIVERSAL Motoröl-Additiv SAE 0-50 MATHY MdM, UNIVERSAL Kraftstoff-Additiv Prüfendes Institut: In Zusammenarbeit mit: TÜV Hannover Sachsen-Anhalt Siemsglüss Nutzfahrzeuge GmbH Datum der Prüfung: Fazit Dank der hervorragenden Schmiereigenschaften des MATHY MdM UNIVERSAL Motoröl-Additivs konnte schadlos auf die herstellerseitig vorgeschriebenen Ölwechsel verzichtet werden. Es wurden 90 % der bei normalem Wartungsintervall benötigten Frischöl-Menge und Arbeitskosten eingespart. Nummer der Prüfung /96 Bezeichnung und Zweck der Prüfung Auswirkung eines Ölzusatzes auf das Verschleißverhalten und die Ölersparnis eines Dieselmotors, der ohne Ölwechsel nach dem dm-system betrieben wurde. Zweck der Prüfung ist die Verschleißzustandsbeurteilung des Dieselmotors nach 6040 Betriebsstunden ohne Ölwechsel. Beschreibung des Prüfverfahrens Ein serienmäßiger 2,3-L-Saugdieselmotor mit einer Leistung von 58 kw bei 3800 min -1 wurde in einem Gabelstapler betrieben. Abweichend von den Wartungsvorschriften des Motorherstellers erfolgte kein Wechsel des Motoröls. Statt dessen wurde dem handelsüblichen Motoröl das MATHY MdM UNIVERSAL-Additiv (im Verhältnis 1:10) und dem handelsüblichen Diesel-Kraftstoff das MATHY MdM UNIVER- SAL-Kraftstoff-Additiv (im Verhältnis 1:800) zugesetzt. Nach 6040 Betriebsstunden des Motors im bestimmungsgemäßen Einsatz als Antrieb eines Gabelstaplers wurde der Motor demontiert und der Verschleißzustand wesentlicher Motorteile/-baugruppen untersucht. Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. Bezeichnung der Proben Trägeröl für das getestete MATHY MdM UNIVERSAL Motoröl-Additiv A. Handelsübliches Motoröl Verschleißbeurteilung des TÜV Hannover Sachsen-Anhalt Der Vergleich der Messergebnisse der exemplarisch betrachteten Bauteile mit den Toleranzgrenzen und die visuelle Beurteilung von Verschleißteilen des Motors lässt sich wie folgt zusammenfassen: der Verschleißzustand des Motors zeigte nach dem Betrieb mit dem Ölzusatz trotz Nichteinhaltung der herstellerseitig vorgeschriebenen Wartungsintervalle keinerlei vom normalen Verschleißverhalten abweichende Auffälligkeiten hinsichtlich - des Materialabriebs (Verschleiß) im Vergleich mit vorliegenden Toleranzgrenzen, - der Lauf- bzw. Tragbilder, - der Ablagerungen, - der Freigängigkeit der ringe und - der Riefenbildung an bahnen, hemden und ringen. 1/10

2 Der Verschleißzustand des Motors erfordert mit Ausnahme der Ventile* keinen Austausch von Bauteilen oder deren Überarbeitung vor dem Wiederzusammenbau des Motors. Die Bauteile sind weiterhin uneingeschränkt verwendbar. * Wegen des als typisch zu wertenden Verschleißzustands der Ventile im Bereich der Ventilschaftdichtungen wird ein Austausch der Ventile vor dem Wiederzusammenbau des Motors wirtschaftlich für zweckmäßig gehalten. Kommentar der Firma Siemsglüss Bei der Zerlegung des Gabelstaplermotors Typ OM601 mit 6040 Betriebsstunden konnten wir im Kurbeltrieb und der lagerung keinen messbaren Verschleiß feststellen. Wir waren erstaunt über den guten Zustand der Kurbelwellen- und lagerung. Die Lagerstärken entsprachen den Maßen von Neuteilen. Laufspuren an den wänden und rohren waren ebenfalls nicht feststellbar. Verschleißspuren waren nur im kopf, an den Ventilen und en sichtbar. Durch spezielle Abdichtungen wurde hier vermutlich eine ausreichende Schmierung verhindert. Der Verschleiß an diesen Teilen entspricht der Laufleistung des Motors. Motoröl-Ersparnis Bei den nach jeweils 250 Betriebsstunden durchgeführten Wechseln des Ölfilters wurde die in den Filtern jeweils enthaltene Ölverlustmenge ersetzt durch Öl-Additiv und Motoröl im Verhältnis 1:10 (1 Liter Additiv auf 10 Liter Motoröl). Damit ergibt sich über den betrachteten Zeitraum von 6040 Betriebsstunden durch die Unterlassung der vorgeschriebenen Motorölwechsel * Errechnung der Ersparnis Die ermittelte Ölersparnis und Kosteneinsparung ergeben sich bei einer Ölfüllmenge von 7 L, einem vorgeschriebenen Ölwechselintervall von 250 Betriebsstunden und einem Ölfilter-Ölinhalt von 0,75 L. Die Ersparnis wird größer bei Motoren mit größeren Ölfüllmengen und / oder kürzeren ÖLwechselintervallen. Motoröl-Ersparnis als Grafik Motoröl-Ersparnis = ca. 90 % 100 % 80 % 60 % 40 % 20 % 0 % 100 % ca.10 % -90 % = handelsübliches Öl ohne MATHY. Weitere Einsparungen = Arbeitszeit für nicht durchgeführte Ölwechsel Investition = Ca. 2 Liter MATHY MdM UNIVERSAL Motoröl-Additiv - Eine Ersparnis* von gerundeten 152 Litern Motoröl entsprechend gerundeten 90 % sowie - Eine damit verbundene Kostenreduzierung durch eingesparte Arbeitszeit für die entfallenen Ölwechsel. *bei gleichzeitiger Verwendung von gerundeten 2 L Ölzusatz. Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 2/10

3 Rennfahrer- und Experten-Erfahrungen Lars Katzorke und Team, Europameister und Geschwindigkeits-Weltrekord-Halter der Powerboat-Klasse R 1000 Dank Ihrer Produkte* hatten wir mehrere Jahre lang an unseren Motoren, Lagerschalen, Ventilsitzen, n, und Getriebe keine Schäden zu verzeichnen. * Produkte: MATHY UNIVERSAL Motoröl-Additiv-M MATHY UNIVERSAL Schmierfett-G Franz Theel, Auto-Cross-Team Wir haben mit Ihren Motoröl-Additiven, Getriebeöl-Additiven und Kraftstoff-Additiven gearbeitet und waren begeistert. Der Motor war mit Ihren Additiven viel spritziger und startfreudiger sowie im unteren Drehzahlbereich viel durchzugsstärker. Einen Ölwechsel haben wir nicht vorgenommen, da die Viskosität des Öls super war. Kundenerfahrungen A. Leuchtenberg, Beckum Mein Mercedes-Benz 190E 1,8 Liter hat jetzt Gesamtkilometerleistung. Es wird nur alle 10 bis Kilometer der Ölfilter gewechselt und alle bis Kilometer ein kompletter Ölwechsel vorgenommen. Eine Kompressionsmessung aller vier zeigte ein hervorragendes gleichmäßiges Ergebnis aller 4. Selbst die Fachleute waren ob dieses guten Ergebnisses bei der hohen Laufleistung verblüfft. Meine MATHY -Zugaben: 10 % auf das Motoröl. 20 % auf die Servolenkung 20 % auf das 5-Gang-Getriebe 20 % MATHY -T auf das Differenzial MATHY -F für den Kraftstoff bei jeder 3. Tankfüllung Originaler Prüfbericht Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 3/10

4 Detailansichten: Hier schmiert, schützt und reinigt Schmierung am boden ringe auge auge schaft unteres lager Hier schmiert Schutz am boden ringe auge auge schaft unteres lager Hier schützt Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 4/10

5 Schmierung an der Kurbelwelle Hauptlagerzapfen Hier schmiert Schutz an der Kurbelwelle Hauptlagerzapfen Hier schützt Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 5/10

6 Schmierung im Auslassventil Einlassventil Verbrennungsraum ring Hier schmiert Kurbelwange Kurbelgehäuse Reinigung im Auslassventil Einlassventil Verbrennungsraum ring Hier reinigt Kurbelwange Kurbelgehäuse Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 6/10

7 Schutz im Auslassventil Einlassventil Verbrennungsraum ring Hier schützt Kurbelwange Kurbelgehäuse Schmierung am Ventil Nocke Ventilfeder Hier schmiert Ventilschaft Ventilsitz Ventilteller Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 7/10

8 Reinigung im Nockengehäuse Nocke Ventilfeder Hier reinigt Ventilschaft Ventilsitz Ventilteller Schutz am Ventil Nocke Ventilfeder Hier schützt Ventilschaft Ventilsitz Ventilteller Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 8/10

9 Schmierung im Viertakt-Motor Nocken nlager Stösselführung Ventil lager Hier schmiert Kurbelwelle Hauptlager Schutz im Viertakt-Motor Nocken nlager Stösselführung Ventil lager Hier schützt Kurbelwelle Hauptlager Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 9/10

10 Reinigung im Viertakt-Motor Nocken nlager Stösselführung Ventil lager Hier reinigt Kurbelwelle Hauptlager Viertakt Motor in 3D-Ansicht Zahnriemen Nocke Ventilschaft Ventilteller Zündkerze boden Gehäuse nantrieb Kurbelwelle Den kompletten, originalen Prüfbericht können Sie hier einsehen. 10/10

Spartipp: Leichtlauföle! Gut fürs Auto. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima.

Spartipp: Leichtlauföle! Gut fürs Auto. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Spartipp: Leichtlauföle! Gut fürs Auto. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Geld sparen und viel Gutes für Auto und Klima tun. Die Zahl beeindruckt: Mehr als 55 Millionen Fahrzeuge waren im Jahr 2007

Mehr

Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Baumaschinen! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Baumaschinen! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg! Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Baumaschinen! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg! Der Motor Ihrer Baumaschine wird geschont. Was ist Barchfeld Diesel-Verbrauchs-Optimierung?

Mehr

TEDOM A.S. DIVIZE MOTORY MOTORÖLFÜLLUNGEN FÜR STATIONÄRE TEDOM- GASMOTOREN BEZEICHNUNG: ERSETZTE VORSCHRIFT:

TEDOM A.S. DIVIZE MOTORY MOTORÖLFÜLLUNGEN FÜR STATIONÄRE TEDOM- GASMOTOREN BEZEICHNUNG: ERSETZTE VORSCHRIFT: ANZAHL BLÄTTER: 5 BLATT: 1 VORSCHRIFT NR.: 61-0-0281.1 INDEX: m BEZEICHNUNG: MOTORÖLFÜLLUNGEN FÜR STATIONÄRE TEDOM- GASMOTOREN 1. GÜLTIGKEITSABGRENZUNG Diese Vorschrift ist für die Motorölfüllungen der

Mehr

E002-63036411- 2(04/99) DE

E002-63036411- 2(04/99) DE Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 2 2 Betriebsbedingungen... 2 2.1 Wasserqualität... 2 2.2 Wassertemperatur... 2 3 Einbau und elektrischer Anschluss... 2 3.1 Saugleitung... 2 3.2 Druckleitung... 2 3.3

Mehr

Reinhold Ruhl 13.11.2013

Reinhold Ruhl 13.11.2013 Vita-Ausschnitt Zur Person: 57 Jahre jung Kfz-Sachverständiger ö.b.u.v. für Schaden- und Wertgutachten BVSK zertifiziert für Motorschäden, für Verkehrsflächenreinigung und für Lackschäden Anerkannter Sachverständiger

Mehr

in Kooperation mit LKW ECO-Softwareoptimierung - Die intelligente Lösung Mehr Drehmoment - Weniger Verbrauch

in Kooperation mit LKW ECO-Softwareoptimierung - Die intelligente Lösung Mehr Drehmoment - Weniger Verbrauch in Kooperation mit LKW ECO-Softwareoptimierung - Die intelligente Lösung Mehr Drehmoment - Weniger Verbrauch Kraftstoffeinsparung mit artevo ecopower Softwareoptimierung Kraftstoffpreise, Betriebskosten,

Mehr

Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Fahrzeuge! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Fahrzeuge! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg! Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Fahrzeuge! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg! Was ist Barchfeld Diesel- Verbrauchs-Optimierung? Weil ein Fahrzeug

Mehr

Motor Steuerung. Grundlagen. Bildquelle: Auto & Technik. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10

Motor Steuerung. Grundlagen. Bildquelle: Auto & Technik. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10 Bildquelle: Auto & Technik Motor AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/10 L:\Kurse\ab 2012\AF 1.2\1 Theorien\Motor.doc 26.08.2013 INHALTSVERZEICHNIS BENZINMOTOR AUFBAU... 3 DIESELMOTOR... 4 4-TAKT

Mehr

BMW Service. Wartung. Abgedeckt. reparatur. Eingeschlossen. Bei BMW Paket Care Plus inkludiert.

BMW Service. Wartung. Abgedeckt. reparatur. Eingeschlossen. Bei BMW Paket Care Plus inkludiert. FREUDE IM KOMPLETTPAKET. BMW Service BMW PAKET CARE. Wartung. Abgedeckt. VERSCHLEISS. Bei BMW Paket Care Plus inkludiert. reparatur. Eingeschlossen. BMW PAKET CARE. BMW SERVICE KOMPLETT UND KOMFORTABEL.

Mehr

MINI CARES FOR YOU. MINI Paket Care.

MINI CARES FOR YOU. MINI Paket Care. MINI CARES FOR YOU. MINI Paket Care. MINI Paket Care. all-inclusive-service für ungebremsten MINI fahrspass. KEINE BÖSEN ÜBERRASCHUNGEN. AUCH NICHT BEI DER RECHNUNG. Das Rundum-sorglos-Paket des MINI Paket

Mehr

Automatik-Getriebe Ölwechsel

Automatik-Getriebe Ölwechsel Automatik-Getriebe Ölwechsel Wieso Ölwechsel beim Automatik-Getriebe? Flodynamics Universal Ölwechsler Lube1 Universal ATF Lubegard Universal Flush Marktsituation Fill for Life Fill for Life Die Fahrzeughersteller

Mehr

G10 ZYLINDERKOPF, KURBELGEHAEUSE UND VENTILE

G10 ZYLINDERKOPF, KURBELGEHAEUSE UND VENTILE G10 ZYLINDERKOPF, KURBELGEHAEUSE UND VENTILE 1 G10 ZYLINDERKOPF, KURBELGEHAEUSE UND VENTILE Bild Nr. St.- Zahl Teile Nr. Beschreibung 1 5 MIU11325 SCHRAUBE 6X12 2 1 M151291 GEHAEUSE 3 1 M151283 DICHTUNG

Mehr

Bergbau & Steinbruch. 300 Bailey Ave Fort Worth, TX www.le-international.com

Bergbau & Steinbruch. 300 Bailey Ave Fort Worth, TX www.le-international.com Bergbau & Steinbruch Wer ist Lubrication Engineers? L.E. wurde 1951 gegründet. L.E. Inc. Zentrale = Fort Worth, Texas Die Produktion = Wichita, Kansas, USA L.E. arbeitet global in mehr als 50 Ländern L.E.

Mehr

Motorkunde. Zur richtigen Bedienung und Wartung soll ein Maschinist die Motorbauarten und Arbeitsweisen kennen. Feuerwehrgeräte mit Verbrennungsmotor:

Motorkunde. Zur richtigen Bedienung und Wartung soll ein Maschinist die Motorbauarten und Arbeitsweisen kennen. Feuerwehrgeräte mit Verbrennungsmotor: Zur richtigen Bedienung und Wartung soll ein Maschinist die Motorbauarten und Arbeitsweisen kennen Feuerwehrgeräte mit Verbrennungsmotor: Bauteile des Antriebsmotors Motor Kraftstoff, Tank, Hahn Vergaser,

Mehr

Technische Untersuchung

Technische Untersuchung und beratender Ingenieur Kaldauer Höhe 13 51491 Overath Telefon 0 22 06 / 95 900 Fax 0 22 06 / 95 90 90 E-Mail: info@kukuk.com Internet: http://www.kukuk.com Dipl.- Ing. Klaus Kukuk Kaldauer Höhe 13 51491

Mehr

BMW 325i Challenge 2700ccm Preise bei angeliefertem, instandsetzungsfähigem 325i Motor

BMW 325i Challenge 2700ccm Preise bei angeliefertem, instandsetzungsfähigem 325i Motor BMW 325i Challenge 2700ccm Preise bei angeliefertem, instandsetzungsfähigem 325i Motor Zylinderkopfbearbeitung Halbkugelbrennraum mit auslitern Ventilsitzbearbeitung Kanäle bearbeiten Ventile bearbeiten

Mehr

Zu den wichtigen Bestandteilen eines Motors dieser. Luft- Brennstoffnebel Gemisches (= Gasgemisch) vorbeiströmt, saugt den Kraftstoff an,

Zu den wichtigen Bestandteilen eines Motors dieser. Luft- Brennstoffnebel Gemisches (= Gasgemisch) vorbeiströmt, saugt den Kraftstoff an, MOTOR.DOC MOTOREN I.Viertakt - Ottomotor Zu den wichtigen Bestandteilen eines Motors dieser Art gehören Zylinder, Ein- und Auslassventil, Vergaser oder Einspritzpumpe, Kolben, Pleuelstange, Kurbelwelle

Mehr

Automatik-Getriebe Ölwechsel

Automatik-Getriebe Ölwechsel Automatik-Getriebe Ölwechsel Wieso Ölwechsel beim Automatik-Getriebe? Flodynamics Universal Ölwechsler Lube1 Universal ATF Lubegard Universal Flush Marktsituation Fill for Life Fill for Life Die Fahrzeughersteller

Mehr

Kundendienst-Information 044/06

Kundendienst-Information 044/06 AL-KO Benzinmotor 160 FLA Technische Daten: Bezeichnung Typ Hubraum Bohrung Hub Drehmoment Leistung Tankinhalt Ölmenge 160FLA 4-Takt OHV-Motor mit vertikaler Kurbelwelle 118 cm³ 60 mm 42 mm 5,5 NM / 3000

Mehr

Autogas - Kundeninformationen Besondere Hinweise zum Autogasbetrieb

Autogas - Kundeninformationen Besondere Hinweise zum Autogasbetrieb Autogas - Kundeninformationen Besondere Hinweise zum Autogasbetrieb Sehr geehrte(r) Kunde/in, Sie interessieren sich für die Nachrüstung einer Autogasanlage für Ihr Fahrzeug. Die nachfolgenden Ausführungen

Mehr

6 Konstruktionselemente von Hubkolbenmotoren

6 Konstruktionselemente von Hubkolbenmotoren 6 Konstruktionselemente von Hubkolbenmotoren 6.1 Kolben und Kolbenringe 6.2 Pleuel 6.3 Kurbelwelle 6.4 Ventiltrieb 6.5 Zylinderkopf 6.6 Kurbelgehäuse und Zylinder 6.1 Kolben und Kolbenringe 6.1.1 Kolben

Mehr

Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Landmaschinen! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg!

Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Landmaschinen! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg! Den Diesel-Preis können Sie nicht reduzieren aber den Verbrauch Ihrer Landmaschinen! Seit über 10 Jahren Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg! Der Motor Ihrer Landmaschine wird geschont. Was ist Barchfeld

Mehr

Eine Bildreise durch Einstell- Mess- und Prüfarbeiten an Motor und Fahrwerk.

Eine Bildreise durch Einstell- Mess- und Prüfarbeiten an Motor und Fahrwerk. Eine Bildreise durch Einstell- Mess- und Prüfarbeiten an Motor und Fahrwerk. 1. Ventilspieleinstellung Beim gezeigten Motor handelt es sich um einen 2- Zylinder V-Motor mit einem Zylinderwinkel von 90

Mehr

VENTILATOREN PROTOKOLLVORLAGEN

VENTILATOREN PROTOKOLLVORLAGEN PROTOKOLLVORLAGEN Inbetriebnahme- und Übergabeprotokoll Messprotokoll Instandhaltungsmaßnahmen Irrtum und technische Änderungenvorbehalten Inbetriebnahme- und Übergabeprotokoll Projektdaten: Planer: Bezeichnung:

Mehr

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Prüfbericht Nr. 2013-1808

Prüfbericht Nr. 2013-1808 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2013-1808

Mehr

Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013.

Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013. Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013. Unsere spezialisierten Flottenverkäufer und Dienstwagenbetreuer beraten Sie gern zu allen Vorteilen

Mehr

Motoröl - Klassifikationen und Spezifikationen

Motoröl - Klassifikationen und Spezifikationen ADAC Fahrzeugtechnik 10.05.1000 - IN 27084 STAND 06-2011 Motoröl - Klassifikationen und Spezifikationen Motoröle sollen in erster Linie eine möglichst gute Schmierfähigkeit besitzen und zwar unter allen

Mehr

Wartungshandbuch Trommeltrockner

Wartungshandbuch Trommeltrockner Wartungshandbuch Trommeltrockner T5190LE Typ N1190.. Original-Bedienungsanleitung 438 9098-10/DE 2015.11.04 Inhalt Inhalt 1 Symbole...5 2 Allgemeines...5 3 Wartung...6 3.1 Säubern der Flusenfilter...6

Mehr

Verbrennungskraftmaschine

Verbrennungskraftmaschine Wirtz Luc 10TG2 Verbrennungskraftmaschine Eine Verbrennungskraftmaschine ist im Prinzip jede Art von Maschine, die mechanische Energie in einer Verbrennungskammer gewinnt. Die Kammer ist ein fester Bestandteil

Mehr

Informationen zur Vespa Smallframe Revision

Informationen zur Vespa Smallframe Revision Informationen zur Vespa Smallframe Revision Dieses Angebot richtet sich an Besitzer einer Vespa Smallframe. Haben Sie einen Motorschaden erlitten, fährt sich Ihr Motor nicht mehr so spritzig oder sind

Mehr

Motorkunde 5. 1. Motorkennlinien, praktische Arbeiten am Dieselmotor (Entlüften, Einstellarbeiten)

Motorkunde 5. 1. Motorkennlinien, praktische Arbeiten am Dieselmotor (Entlüften, Einstellarbeiten) Motorkunde 5 1. Motorkennlinien, praktische Arbeiten am Dieselmotor (Entlüften, Einstellarbeiten) 2. Ventilspiel Kontrollieren und Einstellen Vollastkennlinie: Die Charakteristik eines Motors kann auf

Mehr

gasumrüstung professionell wie Sie es von uns gewohnt sind

gasumrüstung professionell wie Sie es von uns gewohnt sind gasumrüstung professionell wie Sie es von uns gewohnt sind Die arabische Welt versinkt derzeit politisch im Chaos. Der Ölpreis steigt täglich. Die E10-Debatte schafft eine wachsende Verunsicherung der

Mehr

Ventilspielkontrolle + Zündzeitpunkteinstellung an der Yamaha TT und XT 350 www.xt350.de

Ventilspielkontrolle + Zündzeitpunkteinstellung an der Yamaha TT und XT 350 www.xt350.de Ventilspielkontrolle, Zündzeitpunkteinstellung Zunächst sollte man die Kiste mal wieder ordentlich reinigen. Solange sie vor Dreck steht wie hier, hat ein Öffnen des Motors absolut keinerlei sittlichen

Mehr

HOCHLEISTUNGS-SILIKONSPRAY

HOCHLEISTUNGS-SILIKONSPRAY SILIKONSPRAY WD-40 Specialist Hochleistungs-Silikonspray mit hervorragenden Schmiereigenschaften ist Wasser abweisend und schützt vor Feuchtigkeit. Es verhindert Blockaden und besitzt eine hohe Druckbeständigkeit.

Mehr

Dokumentation Vakuumschieber DN 250

Dokumentation Vakuumschieber DN 250 Dokumentation Vakuumschieber DN 250 WER Dok.D.02.252 1. Einführung / Sicherheitshinweis 2. Kurzbeschreibung 3. Technische Daten 4. Montageanleitung 5. Antrieb 6. Wartungsanleitung 7. Ersatzteile 1. Einführung

Mehr

Der 2,8 l Dieselmotor im LT 97

Der 2,8 l Dieselmotor im LT 97 Dieses Dokument wurde erstellt mit FrameMaker 4.0.4. Der 2,8 l Dieselmotor im LT 97 Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Nr. 197 In der Baureihe LT 97-Nutzfahrzeuge erweitert Volkswagen das

Mehr

DEKRA Automobil GmbH Fachbereich Gutachtenwesen Jakobshöhe 10 D-41066 Mönchengladbach Telefon (02161) 60755 Telefax (02161) 605859

DEKRA Automobil GmbH Fachbereich Gutachtenwesen Jakobshöhe 10 D-41066 Mönchengladbach Telefon (02161) 60755 Telefax (02161) 605859 , Jakobshöhe 10, 41066 Mönchengladbach Firma Glauch Produkt GmbH Hospitalstraße 69 41751 Viersen Fachbereich Gutachtenwesen Jakobshöhe 10 D-41066 Mönchengladbach Telefon (02161) 60755 Telefax (02161) 605859

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 Deutschland D-59872 Meschede Tel: 029 03 976 99-0 Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de Bedienungsanleitung Öltester

Mehr

Leistungsbeschreibung Große Revision für Gasmotoren

Leistungsbeschreibung Große Revision für Gasmotoren Leistungsbeschreibung Große Revision für Gasmotoren 1. Vorbereitungen vor Ort 1.1 Inspektion SOLL/IST - Vergleich der Motor-/Aggregatdaten im Zusammenspiel mit den Aggregat- oder Anlagenkomponenten an

Mehr

Handbuch zum BMW Motor 1150

Handbuch zum BMW Motor 1150 Handbuch zum BMW Motor 1150 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...2 2 Der Antrieb...2 3 Wartungsintervalle...4 3.1 Ölwechsel/ Ölfilterwechsel am Motor...4 3.2 Ölwechsel am Getriebe...5 3.3 Drosselklappen einstellen...6

Mehr

Desmo4 (V23) Aufbau. eine Entwicklung von

Desmo4 (V23) Aufbau. eine Entwicklung von Desmo4 (V23) Aufbau eine Entwicklung von Hub [mm] Geschwindigkeit Beschleunigung Kinematikdaten des Nocken (Auslegung) Kinematikdaten Desmo4 Po 2zu1 V23 2 15 Nockenkontur erstellt von Mario Illien 1 5-5

Mehr

Betriebskostensenkung für Recyclingunternehmen

Betriebskostensenkung für Recyclingunternehmen Betriebskostensenkung für Recyclingunternehmen Recycling-Technik 2015 05. November 2015 in Dortmund Carsten Lange Wilhelm-Lehmbruck-Str. 16 D-41470 Neuss www.recycling-einkauf.de Betriebskostensenkung

Mehr

Callisto 100. Cold Filter Plugging Point Prüfer

Callisto 100. Cold Filter Plugging Point Prüfer Callisto 100 Cold Filter Plugging Point Prüfer Cold Filter Plugging Point Das CFPP-Verfahren wird zur Bestimmung des Kälteverhaltens von Dieselkraftstoff, Biodiesel, Dieselgemischen und Gasölen eingesetzt.

Mehr

Wissen. Grundlegendes über Motorenöl

Wissen. Grundlegendes über Motorenöl Wissen Grundlegendes über Motorenöl Mobil Schmierstoffe Mobil Schmierstoffe Mobil für jede Einsatzbedingung das passende Motorenöl Die Produktfamilie der Schmierstoffe von Mobil umfasst eine breite Palette

Mehr

CHAMPION OEM SPECIFIC 0W30 MS-BHDI

CHAMPION OEM SPECIFIC 0W30 MS-BHDI NEUHEITEN MÄRZ 2015 PASSENGER CAR NEU 0W30 MS-BHDI HAUPTVORTEILE Entspricht die PSA Spezifikation B71 2312 und Euro VI Blue HDI DW10F. Kraftstoffverbrauchseinsparungspotenzial von ca. 4,2% gegenüber einen

Mehr

Ventilspiel einstellen bei der XS250 / XS360 / XS400 (nicht 12E)

Ventilspiel einstellen bei der XS250 / XS360 / XS400 (nicht 12E) Ventilspiel einstellen bei der XS250 / XS360 / XS400 (nicht 12E) von Martin tatkräftige Unterstützung von Yupp van der Flupp 1. Über Ventile, Kipphebel und Nockenwellen Damit der 4 Takt Motor einer XS400

Mehr

Verbrennungsmotoren Infoblatt

Verbrennungsmotoren Infoblatt 1 Fertig! Fertig! 2.2 Reinigen des Luftfilters Entfernen Sie den Luftfilter und reinigen Sie ihn mit Ihrem Kraftstoff, wenn er verschmutzt ist. Sprühen Sie den Kraftstoff von der sauberen Seite aus durch

Mehr

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 3: Bild Nummer 4: Seite B 2 Bild Nummer 5: Bild Nummer 6: Seite B 3 Bild Nummer 7: Bild Nummer 8: Seite B 4 Bild Nummer 9: Bild Nummer 10: Seite B 5

Mehr

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM

MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM MEMBRAN-VAKUUMPUMPEN MIT KNF-STABILISIERUNGSSYSTEM DATENBLATT D 015 N 920 APE-W - AC-Version in Seitenlage. Automatische Netzanpassung, weltweit (optional mit Anschluss für die externe Steuerung). N 920

Mehr

Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima.

Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Augen auf beim Autokauf. Tanken ist ein teurer Spaß. Das spüren vor allem Bürger, die beruflich oder privat auf ihr Auto angewiesen sind. Umso

Mehr

Tonertest von Original Kyocera Toner im Vergleich zu drei Typen Fremdtoner

Tonertest von Original Kyocera Toner im Vergleich zu drei Typen Fremdtoner Tonertest von Original Kyocera Toner im Vergleich zu drei Typen Fremdtoner Eine Studie der TÜV Rheinland LGA Products GmbH im Auftrag von Kyocera Document Solutions Europe B.V. bezüglich Ergiebigkeit und

Mehr

Schadenkatalog. (Sixt Leasing AG)

Schadenkatalog. (Sixt Leasing AG) Schadenkatalog (Sixt Leasing AG) Bei allen nachfolgenden Definitionen ist immer der Gesamteindruck des Fahrzeuges maßgebend. Das bedeutet, dass in Grenzfällen bzw. in strittigen Einzelfällen das ausschlaggebende

Mehr

Die erwiesenen Vorteile von Sabroe-Originalteilen von Johnson Controls

Die erwiesenen Vorteile von Sabroe-Originalteilen von Johnson Controls Johnson Controls PARTS CENTRE Die erwiesenen Vorteile von Sabroe-Originalteilen von Johnson Controls Originalteile führen zu niedrigerem Energieverbrauch Durch den Einsatz von Sabroe-Originalteilen in

Mehr

Effizient und sauber. Die MAN Gasmotoren für BHKW von 54 kw bis 420 kw

Effizient und sauber. Die MAN Gasmotoren für BHKW von 54 kw bis 420 kw Effizient und sauber. Die MAN Gasmotoren für BHKW von 54 kw bis 420 kw Innovation aus Tradition. Seit mehr als 100 Jahren spielt MAN eine führende Rolle im Motorenbau. Eine Tradition, die zurückreicht

Mehr

Universal Anleitung: Gas & CO2 Pistolenmagazine abdichten

Universal Anleitung: Gas & CO2 Pistolenmagazine abdichten Universal Anleitung: Gas & CO2 Pistolenmagazine abdichten Gliederung 1. Wichtige, einführende Hinweise 2. Wann und wo ist mein Magazin undicht? 3. Gas Pistolen Magazine Abdichten 4. CO2 Pistolen Magazine

Mehr

Prüfbericht Nr. 2015-1158

Prüfbericht Nr. 2015-1158 Exova Warringtonfire, Frankfurt Industriepark Höchst, C369 Frankfurt am Main D-65926 Germany T : +49 (0) 69 305 3476 F : +49 (0) 69 305 17071 E : EBH@exova.com W: www.exova.com Prüfbericht Nr. 2015-1158

Mehr

ÖLMANAGEMENT- SYSTEME

ÖLMANAGEMENT- SYSTEME 760 (30) Ölmanagementsysteme für saubere Arbeit. Zur effektiven Handhabung von Öl, Schmierfett und Flüssigkeiten benötigt man spezielle Ausrüstung. Unsere praktischen und ergonomisch konstruierten Verteilsysteme

Mehr

BMW M10 2002/ E21 Sport / Rennmotoren

BMW M10 2002/ E21 Sport / Rennmotoren BMW M10 2002/ E21 Sport / Rennmotoren Die unten aufgeführten Preise gelten nur bei Leistungssteigerungen an von Ihnen angelieferten Motore Bergrennen Eichenbühl 1972 BMW 2002 tii Fahrer: Günter Kolb Bergrennen

Mehr

Werkstatt-Tipps Lenkhydraulik: Spülen von Lenksystemen. Das Spülen des Lenksystems ist wesentlich!

Werkstatt-Tipps Lenkhydraulik: Spülen von Lenksystemen. Das Spülen des Lenksystems ist wesentlich! Werkstatt-Tipps Lenkhydraulik: Spülen von Lenksystemen Das Spülen des Lenksystems ist wesentlich! Eine der wichtigsten Arbeiten beim Austausch einer Lenkhelfpumpe oder eines Lenkgetriebes ist das Spülen

Mehr

City-Filter. HJS Diesel-Partikelfilter. Einbau- / Betriebsanleitung. VW Passat Typ: 3B / 3BG Audi A4 Typ: B5 Audi A6 Typ: 4B Skoda Superb Typ: 3U 1,9L

City-Filter. HJS Diesel-Partikelfilter. Einbau- / Betriebsanleitung. VW Passat Typ: 3B / 3BG Audi A4 Typ: B5 Audi A6 Typ: 4B Skoda Superb Typ: 3U 1,9L HJS Diesel-Partikelfilter City-Filter VW Passat Typ: 3B / 3BG Audi A4 Typ: B5 Audi A6 Typ: 4B Skoda Superb Typ: 3U 1,9L Einbau- / Betriebsanleitung Allgemein Diese Einbauanleitung ist ausschließlich gültig

Mehr

Betriebs- / Wartungsanleitung NGH GF38 4-Takt Motor

Betriebs- / Wartungsanleitung NGH GF38 4-Takt Motor Vertriebspartner Modellbaukeller, CH - 4703 Kestenholz Betriebs- / Wartungsanleitung NGH GF38 4-Takt Motor Marken Inhaltsübersicht 1. Sicherheitshinweise und Verwendung des Motors... 2 2. Technische Daten:

Mehr

Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6. Motoröl - Viskosität... 7. Motoröl - Qualität... 7. Motoröl - Füllmengen (Liter)...

Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6. Motoröl - Viskosität... 7. Motoröl - Qualität... 7. Motoröl - Füllmengen (Liter)... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-6: 4JB1 Motor, Motoranbauteile Allgemein Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6 Motoröl - Viskosität... 7 Motoröl - Qualität... 7 Motoröl - Füllmengen (Liter)...

Mehr

DLE 30 Benzin Motor. Gebrauchsanweisung DLE 30

DLE 30 Benzin Motor. Gebrauchsanweisung DLE 30 DLE 30 Benzin Motor Gebrauchsanweisung DLE 30 Achtung! Lesen Sie die Anleitung vor dem Gebrauch des Motors. Schwere Verletzungen können Folge von falscher Handhabung sein. Alle Benzin-Motoren der DLE Serie

Mehr

Wärmekraftmaschinen. Bestandteile von Verbrennungsmotoren. Bestandteile von Verbrennungsmotoren

Wärmekraftmaschinen. Bestandteile von Verbrennungsmotoren. Bestandteile von Verbrennungsmotoren Bestandteile von Verbrennungsmotoren Jeder Verbrennungsmotor (und eigentlich jede Wärmekraftmaschine) besteht aus diesen Haupt- Bauteilen: Das Motorgehäuse Hauptteil des Motorgehäuses ist der Zylinderblock.

Mehr

unsere service-verträge:

unsere service-verträge: unsere service-verträge: DAS perfekt passende PRODUKT für jeden Anspruch MaSSgeschneiderte Sorgenfreiheit: die Service-Verträge Darf s ein bisschen Entspannung sein? Mit unseren maßgeschneiderten Service-Verträgen

Mehr

TRADITION IST NICHT DAS BEWAHREN DER ASCHE, SONDERN DIE WEITERGABE DES FEUERS. Gustav Mahler (1860-1911)

TRADITION IST NICHT DAS BEWAHREN DER ASCHE, SONDERN DIE WEITERGABE DES FEUERS. Gustav Mahler (1860-1911) Classic Range TRADITION IST NICHT DAS BEWAHREN DER ASCHE, SONDERN DIE WEITERGABE DES FEUERS. Gustav Mahler (1860-1911) Spezielle Schmierstoffe für spezielle Einsätze MOTUL CLASSIC RANGE In alten Motoren

Mehr

Martin und Lilli Ott Industriemeister-Drucktechnik. 79206 Breisach Johann-Baptist-Hau 10 Tel: 07667 833 888 Mail: martin.ott@online.

Martin und Lilli Ott Industriemeister-Drucktechnik. 79206 Breisach Johann-Baptist-Hau 10 Tel: 07667 833 888 Mail: martin.ott@online. Martin und Lilli Ott Industriemeister-Drucktechnik 79206 Breisach Johann-Baptist-Hau 10 Tel: 07667 833 888 Mail: martin.ott@online.de Mein Erfahrungsbericht mit dem Wellan 2000 Biosignal Wasserbehandler

Mehr

Untersuchungsbericht. über die Änderung. der Trinkwasserqualität. nach der Umstellung. im Versorgungsbereich. Bomlitz / Benefeld 10-06-15

Untersuchungsbericht. über die Änderung. der Trinkwasserqualität. nach der Umstellung. im Versorgungsbereich. Bomlitz / Benefeld 10-06-15 Untersuchungsbericht über die Änderung der Trinkwasserqualität nach der Umstellung im Versorgungsbereich Bomlitz / Benefeld 1 Inhaltsverzeichnis Seite Aufgabe 3 Untersuchung 4-5 Ergebnis 6 Vergleich des

Mehr

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen

Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromsparen im Privathaushalt - Praktische Sofortmaßnahmen Stromverbrauch in Deutschland In Deutschland wurden 2009 rund 500 Milliarden kwh Strom verbraucht. Der Anteil der privaten Haushalte beträgt gut

Mehr

Danfoss Nessie. Hochdrucklösungen mit VE-Wasser für Funken-Erodiermaschinen

Danfoss Nessie. Hochdrucklösungen mit VE-Wasser für Funken-Erodiermaschinen Danfoss Nessie Hochdrucklösungen mit VE-Wasser für Funken-Erodiermaschinen Danfoss PAHT Hochdruckpumpe für Funkenerosion funkenerosives Bohrverfahren Wie die perfekte Präzisions-Bohrung und Geometrie erzielt

Mehr

Einbauanleitung bgm 90ccm & 105ccm Zylinderkit

Einbauanleitung bgm 90ccm & 105ccm Zylinderkit Einbauanleitung bgm 90ccm & 105ccm Zylinderkit Mit dem bgmzylinderkit hast du dich für einen qualitativ hochwertigen SportZylinder für deinen Motorroller entschieden. Für den Einbau des Zylinderkits sind

Mehr

Verwendungsbereich/ Application: Audi, Seat, Skoda, Volkswagen Siehe TÜV Teilegutachten

Verwendungsbereich/ Application: Audi, Seat, Skoda, Volkswagen Siehe TÜV Teilegutachten Montageanleitung für RAID HP Performance Filter/ fitting instructions RAID HP performance filter 521001 Stand/ date 30.11.2012Vi Seite/ page 1 von/ of 6 Verwendungsbereich/ Application: Audi, Seat, Skoda,

Mehr

Technische Daten des Setra S 411 HD

Technische Daten des Setra S 411 HD Technische Daten des Setra S 411 HD Seite 21 Fahrzeugdaten Länge Breite Höhe Radstand Überhänge Wendekreis Tankinhalt Diesel Tankinhalt AdBlue Zulässige Gesamtmasse 10 160 mm 2 550 mm 3 760 mm 4 985 mm

Mehr

solo KLEINMOTOREN GMBH

solo KLEINMOTOREN GMBH HANDBUCH den MOTOR SOLO Typ 2625 01 Serien - Nr.... Baujahr... Flugzeug - Typ... Flugzeugkennzeichen... Halter... Übersicht über die Änderungen des es Nr. Ausgabedatum Seite Datum der Einordnung 1 03.Oktober

Mehr

15.1 Einleitung... 3. 15.3 Der Radiator... 6. 15.4 Der Thermostat... 7. 15.5 Luftkühlung... 8. 15.6 Schmierung... 9

15.1 Einleitung... 3. 15.3 Der Radiator... 6. 15.4 Der Thermostat... 7. 15.5 Luftkühlung... 8. 15.6 Schmierung... 9 Autotechnik für Anfänger Lernheft 15 Schmierung und Kühlung Inhaltsverzeichnis: 15.1 Einleitung... 3 15.2 Kühlung... 3 15.2.1 Kühlflüssigkeit... 3 15.2.2 Frostschutzmittel für das Kühlsystem... 4 15.2.3

Mehr

Neue Erkenntnisse zur Lagerfähigkeit von Brennstoffen für Netzersatzanlagen

Neue Erkenntnisse zur Lagerfähigkeit von Brennstoffen für Netzersatzanlagen Neue Erkenntnisse zur Lagerfähigkeit von Brennstoffen für Netzersatzanlagen Stand: Januar 2015 Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Postfach 20 03 63 53133 Bonn Tel.: +49 22899 9582-333

Mehr

Dichtheitsprüfung bei Kleinkläranlagen und Abflusslosen Sammelgruben

Dichtheitsprüfung bei Kleinkläranlagen und Abflusslosen Sammelgruben Dichtheitsprüfung bei und Abflusslosen Sammelgruben Technische Regelwerke Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassungen des DIBt. DIN 4261 DIN 1986-30 gefordert wird die Dichtheitsprüfung nach Einbau bei Nachrüstung

Mehr

Dieselgabelstapler. 11000 Kg bis 16000 Kg Tragkraft D110 D130 D160. 11000 kg, 13000 kg, 16000 kg Diesel, Luftbereifung

Dieselgabelstapler. 11000 Kg bis 16000 Kg Tragkraft D110 D130 D160. 11000 kg, 13000 kg, 16000 kg Diesel, Luftbereifung R Dieselgabelstapler 11000 Kg bis 16000 Kg Tragkraft D110 D130 D160 D110 / 130 / 160S-5 11000 kg, 13000 kg, 16000 kg Diesel, Luftbereifung Printed in Repubic of Korea PSC2604B0(Sep.2006) Händler Head Office

Mehr

Ergebnisband. Expertenbasierte Evaluation Header Universität Kassel

Ergebnisband. Expertenbasierte Evaluation Header Universität Kassel Ergebnisband Expertenbasierte Evaluation Header Universität Kassel Juli 2012 eresult GmbH Results for Your E-Business (www.eresult.de) Nächstes Kapitel Inhaltsverzeichnis 2 Expertenbasierte Evaluation

Mehr

1. Instandhaltung Rad und Schiene 3.11.2011 09:20 10:00 Normen und Begriffe

1. Instandhaltung Rad und Schiene 3.11.2011 09:20 10:00 Normen und Begriffe 1. Instandhaltung Rad und Schiene 3.11.2011 09:20 10:00 Normen und Begriffe Agenda Übersicht: 1. Gesetzliche Grundlagen 2. Normen in jeder Lebenszyklusphase Grundlagen der Instandhaltung Begriffe der Instandhaltung

Mehr

Chevy V8 Reparaturhandbuch

Chevy V8 Reparaturhandbuch Chevy V8 Reparaturhandbuch 1 Inhaltsverzeichniss Kapitel 1 - Hydrostößel einstellen bei stehendem Motor Kapitel 2 - Hydrostößel nachstellen bei laufendem Motor Kapitel 3 - Zündung / Zündzeitpunkt Kapitel

Mehr

Klimaschutzinitiative Kreis Soest

Klimaschutzinitiative Kreis Soest Klimaschutzinitiative Kreis Soest Die Kraft-Wärme-Kopplung vorgestellt von: Matthias Buckler Wer Strom erzeugen kann besitzt eine In den letzten 10 Jahren ist der Strompreis grube ähnlich angestiegen

Mehr

Mehr Bio im Diesel. Worauf sie achten müssen!

Mehr Bio im Diesel. Worauf sie achten müssen! Mehr Bio im Diesel Worauf sie achten müssen! Was ist B7-Diesel? Schon seit 2004 darf die Mineralölwirtschaft herkömmlichem Diesel bis zu 5 Volumen-Prozent (Vol.%) Biodiesel beimischen. Biodiesel ist ein

Mehr

AUTOKOSTEN. Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich?

AUTOKOSTEN. Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich? AUTOKOSTEN Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich? PROGENIUM-Analyse im August 2012 Methodik der Studie Ziel der Studie Untersuchungsgegenstand Vergleich der Vollkosten* (TCO) eines Automobils

Mehr

Stromerzeuger GG4SS-3-6000-E-DC

Stromerzeuger GG4SS-3-6000-E-DC Stromerzeuger GG4SS-3-6000-E-DC mit Batterieladegerät DE V1.4 Stand 02/2006 Rotek Handels GmbH -1- Spezifikation Stromerzeuger mit Batterieladegerät für Heim- und Gewerbebedarf, Synchrongenerator 6500VA,

Mehr

Elektrische Kühlmittelpumpen. Immer richtig temperiert

Elektrische Kühlmittelpumpen. Immer richtig temperiert Elektrische Kühlmittelpumpen Immer richtig temperiert Elektrische Kühlmittelpumpen Konventionelle Kühlmittelpumpen zur Motorkühlung werden über Zahnriemen angetrieben mit fester Kopplung an die Motordrehzahl.

Mehr

Dipl.-Ing. Architekt Jules-Verne-Straße 18 14089 Berlin. kostenlos für Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Anstalt des öffentlichen Rechts U-Bahn Anlagen

Dipl.-Ing. Architekt Jules-Verne-Straße 18 14089 Berlin. kostenlos für Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Anstalt des öffentlichen Rechts U-Bahn Anlagen Datum: 10.11.2006 Beispielhafte Thermografische Untersuchung von Wänden und Decken im Tunnel der U-Bahnlinie 7 bei km 110,6 +27 bis +50 Einfahrt Hpu (Gleis 2) Auftraggeber: JAS Architekturbüro Dipl.-Ing.

Mehr

Ablauf einer Partikelfilternachrüstung in der Praxis

Ablauf einer Partikelfilternachrüstung in der Praxis Ablauf einer Partikelfilternachrüstung in der Praxis Fachveranstaltung Berlin Neue Mindeststandards und Partikelfilternachrüstung für Baumaschinen im Hoch- und Tiefbau im Rahmen öffentlicher Aufträge 08.01.2015

Mehr

Einführung in die Produktwelt der Aqua Design Amano Naturaquaristik FILTER- SYSTEME

Einführung in die Produktwelt der Aqua Design Amano Naturaquaristik FILTER- SYSTEME Einführung in die Produktwelt der Aqua Design Amano Naturaquaristik FILTER- SYSTEME Was ist das ADA Filtersystem? Ein Filtersystem zur Reinigung des Wassers ist das Herzstück eines jeden Aquariums. Es

Mehr

Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen

Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen www.hammelmann.com Hochdruck-Plungerpumpen Allgemeine Technik Hammelmann-Pumpen mit 3, oder 7 Plungern basieren auf bewährte und ausgereifte Komponenten und

Mehr

Otto- und Dieselmotoren

Otto- und Dieselmotoren Kamprath-Reihe Dipl.-Ing. Heinz Grohe Prof. Dr.-Ing. Gerald Russ Otto- und Dieselmotoren Arbeitsweise, Aufbau und Berechnung von Zweitaktund Viertakt-Verbrennungsmotoren 14., überarbeitete und aktualisierte

Mehr

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen MOSS8000 Das Beölen von Werkzeug und Coil in der Blechbearbeitung ist Stand der Technik.

Mehr

Produktbeschreibung Pumpe TM1 elektrisch

Produktbeschreibung Pumpe TM1 elektrisch Produktbeschreibung Pumpe TM1 elektrisch ANWENDUNG Die Pumpe TM1 hat ein großes Einsatzgebiet, eignet sich aber insbesondere für kleine Maschinen mit nicht mehr als ca. 20 Schmierstellen (siehe technische

Mehr

Text für die Produktserie

Text für die Produktserie Text für die Produktserie Die WD-40 Company präsentiert BLUE WORKS : Chemisch technische Spezialprodukte für die Instandhaltung in der Industrie. Fortschrittliche Formulierungen entwickelt für die hohen

Mehr

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS.

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. Der Fiat Ducato Maxi Natural Power. NATURAL POWER FÜR MEHR LEISTUNG. Hohe Fahrleistung, niedriger Verbrauch, minimaler Schadstoffausstoß:

Mehr

Kolben/Kolbenringe/Zylinderlaufbahn

Kolben/Kolbenringe/Zylinderlaufbahn TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen Reduzierung der Verlustleistungsströme am System Kolben/Kolbenringe/Zylinderlaufbahn Dipl.Ing. (Univ.) Martin Georg Knörr Vollständiger

Mehr

DAC UNIVERSAL KOMBINATIONS-AUTOKLAV

DAC UNIVERSAL KOMBINATIONS-AUTOKLAV DAC UNIVERSAL KOMBINATIONS-AUTOKLAV Reinigung, Ölung und Sterilisation innerhalb von rund 12 Minuten Mit dem DAC Universal Kombinations-Autoklaven erhalten Sie 100% sterile Turbinen, Winkelstücke und Kleininstrumente

Mehr

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart

Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Kegelradgetriebe Übersicht Robuste Bauart Bauformen A Form B Form doppelseitige, langsam laufende Welle doppelseitige, langsam laufende Welle 2. Welle schnell laufend Übersetzung 1:1 5:1 Seite 110 Übersetzung

Mehr

DODGE JOURNEY TECHNISCHE DATEN (vorläufig)

DODGE JOURNEY TECHNISCHE DATEN (vorläufig) DODGE JOURNEY TECHNISCHE DATEN (vorläufig) Die nachstehenden Informationen basieren auf Daten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (August 2007) vorlagen und können jederzeit ohne Ankündigung geändert

Mehr