Matthias Schirott. Dipl.-Kaufmann, Universität Mannheim. Projektmanager/Senior Consultant

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Matthias Schirott. Dipl.-Kaufmann, Universität Mannheim. Projektmanager/Senior Consultant"

Transkript

1 Beraterprofil Name: Matthias Schirott Jahrgang: 1967 Nationalität: Studium: Position Projekterfahrung Qualifikation: Deutsch Dipl.-Kaufmann, Projektmanager/Senior Consultant 14 Jahre SAP SEM BCS Konsolidierung SAP R/3 EC-CS Konsolidierung SAP R/3 FI-LC Konsolidierung SAP R/3 FI Finanzwesen SAP R/3 FI-SL Special Ledger Fremdsprachen: Schwerpunkte: Branchen: Englisch Französisch (Grundkenntnisse) Konzernbilanzierung Module EC-CS/SEM BCS (alle Funktionalitäten, insbesondere Kapitalkonsolidierung und Altdatenübernahme) Anlagenbau Automobiltechnik Chemie Energie Handel Immobilien IT-Dienstleistung Maschinenbau Medien Pharma Petrochemie

2 Seite 2 Dozententätigkeit: November 2011 November 2010 November 2009 Mai 2009 November 2008 November 2007 Dezember 2006 Juni 2006 (MFCC - Mannheim Finance & Controlling Club) Mannheim Finance & Controlling Club e.v. (Lehrstuhl für Controlling, Prof. Dr. Hans-Jörg Hoitsch)

3 Seite 3 Januar 2006 (Lehrstuhl für Controlling, Prof. Dr. Hans-Jörg Hoitsch) Beratungserfahrung: 2011 bis heute Südwestdeutsche Salzwerke AG, Heilbronn Industrie-, Auftau.- und Speisesalze SAP EC-CS Projektleitung, Redesign des Systems, Abschlussunterstützung 2010 bis heute Benterler International AG, Salzburg, Öesterreich Automobiltechnik, Stahl-/Rohr, Maschinenbau, Handel SAP SEM BCS 6.0 EHP 5 und BW 7.0 Projektleitung, Umstellung der Rechnungslegung auf IFRS Bearbeitung aller Konsolidierungsfunktionen im Rahmen der Umstellung des Positionsplans, Umstellung auf die maschinelle Kapitalkonsolidierung, Durchführung der Altdatenübernahme, Erstellung der Konzepte, Umsetzung der Konzepte und Erstellung der Dokumentationen 2009 bis SGL Group, Wiesbaden Electrodes & Cathodes, Graphite Materials & Systems, Carbon Fibers & Composites SAP SEM BCS 6.02 und BW 7.0 Implementierung gemäß IFRS, legale Konsolidierung, Abbildung der Managementkonsolidierung in separatem Positionsbereich, Migration von EC-CS nach SEM BCS, Reporting mit BEx Analyzer, Konzeption, alle Konsolidierungsfunktionen, Altdatenübernahme, Durchführung der Schulungen, Erstellung der Dokumentationen, fachliches Backup für sämtliche Konzepte, Abschlussbetreuung Stute GmbH, Paderborn Food, Food, Drinks, Sweet preserves,canned food SAP SEM BCS 6.02 und BW 7.0 Ablösung des excelbasierten Konsolidierungstools, Implementierung gemäß IFRS, legale Konsolidierung, alle Konsolidierungs-funktionen, Altdatenübernahme, Durchführung der Schulungen, Erstellung der Dokumentationen

4 Seite bis heute MVV Energie AG, Mannheim Energie, Strom, Gas, Fernwärme, Umwelt SAP SEM BCS 6.02 und BW 7.0 Implementierung gemäß IFRS, Matrixkonsolidierung integrierte Management und legale Konsolidierung Migration von EC-CS nach SEM BCS, Reporting mit BEx Analyzer, alle Konsolidierungsfunktionen insbesondere automatische Kapitalkonsolidierung, Durchführung der Altdatenübernahme, Durchführung der Schulungen, Erstellung der Dokumentationen, fachliches Backup für sämtliche Konzepte, Abschlussbetreuung 2007 bis 2008 Gea Group AG, Bochum Anlagenbau, Engineering SAP SEM BCS 6.02 und BW 7.0 Projektleitung Implementierung gemäß IFRS, Management und legale Konsolidierung Migration von EC-CS nach SEM BCS, Migration von EC-EIS nach BW, Web-basierte Datenerfassung, Reporting mit BEx Analyzer, alle Konsolidierungsfunktionen inklusive DOP, Durchführung Altdatenübernahme, Umsetzung Kennzahlensystem in SEM BCS und SEM BW 2007 Klöckner Pentaplast of America Inc., Gordonsville, Virginia, USA Verpackungen, Druck- und Spezialfolien Unterstützung bei der Erstellung des Teilkonzernabschlusses Klöckner Pentaplast America, Support bei der Erstellung mit SEM-BCS und der Analyse mit dem mit BEx Analyzer 2006 bis 2007 bp plc, London, UK, Nerefco B.V. Rotterdam, NL Chemicals, Refining, Exploration, Gas, Power & Renewables, Solar, Tankstellengeschäft, Mineralölvertrieb, Schmierstoffe SAP SEM BCS (Release 4.0): Teilprojektleitung BW/BCS Internationaler Rollout des Group Reporting Templates für die Raffinerie NEREFCO in Rotterdam (NL), Group Reporting gemäß IFRS, Management und legale Konsolidierung

5 Seite GAGFAH M Immobilien GmbH, Essen Immobilien SAP EC-CS (Release 5.0): Projektleitung Implementierung gemäß IFRS, legale Konsolidierung Datenübernahme aus FI über eine selbst erstellte Schnittstelle, Einrichtung sämtlicher maschineller Maßnahmen, Support bei der Altdatenübernahme und bei der Buchung der Kapitalkonsolidierung 2006 MAN AG, München Nutzfahrzeuge, Drucktechnik, B&W Diesel, Ferrostahl SEM-BCS (Release 4.0) Implementierung gemäß IFRS, legale und Managementkonsolidierung (verschiedene Planungsanlässe). Konzeption und Umsetzung der BCS-, BPS und BW- Berechtigungen Deutsche BP AG, Bochum/Hamburg, Chemicals, Refining, Exploration, Gas, Power & Renewables, Tankstellengeschäft, Mineralölvertrieb, Schmierstoffe Erhöhung der Transparenz im Group Reporting (SAP EC-CS) Kategorisierung und Aufbereitung von Buchungen seit 2003, Nachbereitung der Altdatenübernahme, Verlagerung von Einzelabschlussbuchungen in die operativen Finanzbuchhaltungssysteme (SAP FI), REWE Gruppe, Köln Einzelhandel, Touristik SEM-BCS (Release 3.2) Implementierung gemäß IFRS, legale und Managementkonsolidierung (Ist, Hochrechnung, Mittelfristund Jahresplanung). Umsetzung und Konzeption des Datenmodells inklusive Schnittstelle zu SEM-BPS, alle Customizingschritte zur Datenübernahme, zur Validierung, zu Korrektur- und Anpassungsbuchungen, zur Währungsumrechnung, zur Zwischenergebniseliminierung, zu den Konzernverrechnungen, zur automatischen Kapitalkonsolidierung (automatische Vorgangserkennung) sowie zu automatischen Allokationen. Durchführung der Anwender- und Customizingschulungen.

6 Seite Benteler AG, Paderborn Automobiltechnik, Stahl-/Rohr, Maschinenbau, Handel Coaching einer SEM-BCS (Release 3.5) Implementierung gemäß HGB. Konzeption und operative Unterstützung bei der Altdatenübernahme, der Erstellung des Datenmodells, aller Customizingschritte zur Datenübernahme, zur Validierung, zu Korrektur- und Anpassungsbuchungen, zur Währungsumrechnung, zur automatischen Zwischenergebniseliminierung, zu den Konzernverrechnungen, zur Kapitalkonsolidierung sowie zu automatischen Umgliederungen Fuchs Petrolub AG, Mannheim, Schmierstoffe SAP R/3 EC-CS: Maintenance und betriebswirtschaftliche Betreuung eines bereits vorhandenen EC-CS Systems, Kapitalkonsolidierung, Konzernverrechnungen, Währungsumrechnung, Rechercheberichte, Umstellung der Abschlussart, Abbildung mehrerer Datenkategorien (IFRS und HGB), über verschiedene Versionen, Support bei der parallelen Umsetzung des internen Berichtswesens in EC-CS inklusive Versionskopierprogramm Deutsche BP AG, Bochum/Hamburg, Chemicals, Refining, Exploration, Gas, Power & Renewables SAP R/3 EC-CS: Einführungsprojekt Konzeption und Realisierung einer Management-Konsolidierung in EC-CS, Einrichtung der Konzernverrechnungen, automatische Umgliederungen sowie der Validierungen, Umsetzung des Positionsplans, Durchführung der Anwenderschulungen, Betreuung der monatlichen Abschlussarbeiten, Begleitung betriebswirtschaftlicher Sonderaufgaben Aral KG, Bochum, Tankstellengeschäft, Mineralölvertrieb, Schmierstoffe, Heizöl und Energie SAP R/3 EC-CS: Teilprojektleitung Einführungsprojekt Konzeption und Umsetzung des Statutory Reportings in EC- CS, Zusammenführung und Einzelabschlusserstellung mehrerer Filialbuchhaltungen, Einrichtung aller Konsolidierungsmaßnahmen, Altdatenübernahme der Filialbuchhaltungen in den Konsolidierungsvorbereitungsledgern zu den Verschmelzungszeitpunkten, Umsetzung des Positionsplans nach Einzelabschlusserfordernissen, Betreuung der Abschlussarbeiten.

7 Seite VEBA OEL AG, Gelsenkirchen, Mineralöl und Petrochemie SAP R/3 EC-CS: Projektleitung Einführungsprojekt Konzeption für die Umstellung des Konzernberichtswesens auf US-GAAP Clean, Harmonisierung und Vereinheitlichung des legalen Konzernberichtswesens aller Teilkonzerne des Gesamtkonzerns, Einzelabschlusserfassung über SAP Access, Währungsumrechnung, Validierungen, Abbildung der Konzernverrechnungen und der maschinellen Kapitalkonsolidierung, Altdatenübernahme, Reporting über "Aktives Excel und Report Painter", Durchführung der Customizing- und Anwenderschulungen, Betreuung der Konzernabschlussarbeiten Herberts AG, Wuppertal, Farben Systemmodifikationen FI-LC, Validierungen und Einzelabschlusserfassung mit MS-Access Sebaldus-Verlag, Nürnberg, Verlagswesen Erweiterung des Berichtswesens mit Report-Painter Hoechst AG, Frankfurt, Chemie und Pharma Betreuung Schnittstelle FI/FI-LC Pro 7 Media, München, Medien Betreuung der Umstellung von GKV nach UKV in FI-LC 2000 GEA AG, Bochum, Anlagenbau SAP R/3 EC-CS: Systemumstellung Integration eines Teilkonzerns in ein laufendes EC-CS System, Rollup-Definition für separates Währungsledger, Stammdatenübernahme FI-LC/EC-CS mg technologies AG, Frankfurt, Chemie, Anlagenbau, Handel SAP R/3 EC-CS: Einführungsprojekt Umstellung Konzernberichtswesen, Konzeption für eine Integrierte Konsolidierung für die Legale- und Management-Konsolidierung, GuV nach UKV und GKV, Abbildung von Ist-Planund Budgetversionen, Abbildung der maschinellen Konsolidierungsschritte, Währungsumrechnung, Einzelabschlusserfassung über Aktives Excel, Konzernverrechnungen, Schulungen, Systembetreuung während der Konzernabschlussarbeiten, monatliche Abschlussbetreuung insbesondere des Teilkonzerns Dynamit Nobel.

8 Seite HiServ, Frankfurt, Dienstleistungen Informationstechnologie SAP R/3 FI-LC: Integration FI/FI-LC Integrierte Überleitung der FI-Abschlussdaten nach FI-LC, Einrichtung der Strukturen im FI sowie FI-LC, Konzeption und Einrichtung des Umsatzkostenverfahrens über Special Ledger Hoechst AG, Frankfurt, Chemie und Pharma SAP R/3 FI-LC: Einführungsprojekt Umstellung Konzernberichtswesen, Konzeption und Customizing des Reportings, Konfiguration der Einzelabschlusserfassung mit MS-Access, Konzernverrechnungen, Betreuung des Produktivstarts für den Konzernabschluss, Aufbau des Berichtswesens mit Summenauswertungen und Report Painter, Anwenderschulung Metallgesellschaft Handel und Beteiligungen AG, Frankfurt, Rohstoffhandel R/3 Eigenentwicklung: Konzeption zur Abdeckung der Handelsrisiken (z.b. Forderungsausfälle, Marktpreisschwankungen bei Termingeschäften), Erfassung von Kreditlimits, Bonitätsprüfung. Betriebswirtschaftliche Begleitung des Projektes über alle Projektphasen hinweg.

Martin Schmidt. Dipl.-Kaufmann, Universität des Saarlandes. Geschäftsführer / Projekt-Manager

Martin Schmidt. Dipl.-Kaufmann, Universität des Saarlandes. Geschäftsführer / Projekt-Manager Beraterprofil Name: Martin Schmidt Jahrgang: 1972 Nationalität: Ausbildung: Position: Berufserfahrung: Qualifikation: Deutsch Dipl.-Kaufmann, Universität des Saarlandes Geschäftsführer / Projekt-Manager

Mehr

Thomas Hönicke. Dipl.-Informatiker Dipl.-Wirtschaftsingenieur. Geschäftsführer / Projekt-Manager

Thomas Hönicke. Dipl.-Informatiker Dipl.-Wirtschaftsingenieur. Geschäftsführer / Projekt-Manager Beraterprofil Name: Thomas Hönicke Jahrgang: 1966 Nationalität: Studium: Position Berufserfahrung Qualifikation: Programmiersprachen: Fremdsprachen: Schwerpunkte: Branchen: Deutsch Dipl.-Informatiker Dipl.-Wirtschaftsingenieur

Mehr

15 Jahre Beratungserfahrung in den Bereichen Konzernrechnungswesen und -controlling

15 Jahre Beratungserfahrung in den Bereichen Konzernrechnungswesen und -controlling Beraterprofil Name: Jörg Hübner Jahrgang: 1972 Nationalität: Ausbildung: Deutsch Dipl.-Betriebswirt (FH) Kontaktdaten: +49 172 30 11 493 mail@joerghuebner.de Berufserfahrung: 15 Jahre Beratungserfahrung

Mehr

Dr. Peter Preuss. Geschäftsführer / Projektmanager

Dr. Peter Preuss. Geschäftsführer / Projektmanager Beraterprofil Name: Dr. Peter Preuss Jahrgang: 1973 Nationalität: Studium: Deutsch Dipl.-Wirtschaftsinformatiker, Promotionsstudium an der im Fach Betriebswirtschaftslehre, insbes. Wirtschaftsinformatik

Mehr

SAP-Certified: SAP-R/3-Certified Consultant Release 4.6c SAP-Zertifikat: R/3 Bereich Rechnungswesen und Controlling SAP-Zertifikat: Euro-Customizing

SAP-Certified: SAP-R/3-Certified Consultant Release 4.6c SAP-Zertifikat: R/3 Bereich Rechnungswesen und Controlling SAP-Zertifikat: Euro-Customizing Persönliche Daten: Name: M. K. Fremdsprachen: Englisch, Französisch Geburtsjahr: 1977 IT-Erfahrung seit: 1993 Nationalität: Deutsch Funktion: SAP-Berater / Entwickler Kurzprofil: FI-CO Berater/ Entwickler

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidatin: 14779 (weiblich) Jahrgang: 1954 Staatsangehörigkeit: Deutsch SAP-Erfahrung seit: 1997 EDV-Erfahrung seit: 1980 Ausbildung: Diplom-Ökonom, Ruhruniversität

Mehr

Andreas Sander. Beraterprofil Stand: Feb. 2015. Zu den Weihern 5, D 50354 Hürth 0049 173 5246886 email@andreas-sander.de www.andreas-sander.

Andreas Sander. Beraterprofil Stand: Feb. 2015. Zu den Weihern 5, D 50354 Hürth 0049 173 5246886 email@andreas-sander.de www.andreas-sander. Zu den Weihern 5, D 50354 Hürth 0049 173 5246886 email@andreas-sander.de www.andreas-sander.de Andreas Sander Beraterprofil Stand: Feb. 2015 Allgemeine Daten Geboren Nationalität 1961 in Essen deutsch

Mehr

SAP Berater und Projektmanager (freiberuflich seit 1995)

SAP Berater und Projektmanager (freiberuflich seit 1995) Beraterprofil Thomas Zenker Position SAP-Tätigkeit SAP Berater und Projektmanager (freiberuflich seit 1995) Senior-Berater und Projektmanager für SAP ERP mit den Schwerpunkten: - Finanzwesen FI - Konsolidierung

Mehr

Markus Henkel Partner im Netzwerk der www.high-professionals.de

Markus Henkel Partner im Netzwerk der www.high-professionals.de Markus Henkel Oeltzenstrasse 4 D-30169 Hannover Mobiltelefon +49 178 340 64 74 henkel@high-professionals.de Summary: Senior Professional im kaufmännischen Bereich mit Fokus auf Controlling, Konzernrechnungswesen

Mehr

Masterkolloquium. Konrad Lubenow

Masterkolloquium. Konrad Lubenow Masterkolloquium Konrad Lubenow Agenda Ziele der Arbeit Ausgangssituation Herangehensweise Ergebnisse Fazit Masterkolloquium Konrad Lubenow / 2 Ziele der Arbeit Implementierung komplexer Reportinganforderungen

Mehr

Profil. STUDIENABSCHLUß 11/97 Diplom - Wirtschaftsinformatiker (Note: 2,2)

Profil. STUDIENABSCHLUß 11/97 Diplom - Wirtschaftsinformatiker (Note: 2,2) Profil Diplom-Wirtschaftsinformatiker Axel Moschüring mobil: +49 (0) 171 / 426 9936 e-mail: info@moschuering.eu STUDIUM 10/91-11/97 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln Vertiefungsgebiete:

Mehr

Markus Kroll. Jahrgang 1973

Markus Kroll. Jahrgang 1973 Beraterprofil Markus Kroll Jahrgang 1973 Schwerpunkte SAP-Beratung und Entwicklung in den Branchen Förder- Hypotheken- und Geschäftsbanken leitung/management Fachliche Konzeption, DV-Konzeption Realisierung,

Mehr

Überblick SAP BPC Ready to GO

Überblick SAP BPC Ready to GO Überblick SAP BPC Ready to GO Die Konsolidierungslösung der Evimcon AG Evimcon AG Beratung im Bereich der integrierten Konzernsteuerung auf funktionaler und prozessorientierter Ebene Schwerpunkte: Auswahl

Mehr

Beraterprofil Ing. Mag. Peter Koizar IT-Beratung SAP-Beratung Stand: November 2005

Beraterprofil Ing. Mag. Peter Koizar IT-Beratung SAP-Beratung Stand: November 2005 Beraterprofil Ing. Mag. Peter Koizar IT-Beratung SAP-Beratung Stand: November 2005 Beraterprofil Ing. Mag. Peter Koizar Seite: 1/1 FACHKENNTNISSE Projekt Management o Projektleitung und Teilprojektleitung

Mehr

Berater-Profil 534. SAP-R/3 Senior-Berater FI (+AA,LC,SL), CO, EC-CS, MM. Anwenderberatung, Customizing, Konzeption, Projektleitung, Systemanalyse

Berater-Profil 534. SAP-R/3 Senior-Berater FI (+AA,LC,SL), CO, EC-CS, MM. Anwenderberatung, Customizing, Konzeption, Projektleitung, Systemanalyse Berater-Profil 534 SAP-R/3 Senior-Berater FI (+AA,LC,SL), CO, EC-CS, MM Anwenderberatung, Customizing, Konzeption, Projektleitung, Systemanalyse Ausbildung Großhandelskaufmann Bilanzbuchhalter Diplom-Betriebswirt

Mehr

Thaysen Consulting Kontaktdaten

Thaysen Consulting Kontaktdaten Projektprofil Anja Thaysen Diplom-Betriebswirtin (FH) Kontaktdaten Adresse Thaysen Consulting Kaiserswerther Str. 198 40474 Düsseldorf Mobile 0172 / 299 70 20 Email mail@thaysen-consulting.de Seite 1 von

Mehr

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Berater-Profil 3428 SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Schwerpunktwissen: - Finanzbuchhaltung (FI) - Kreditoren/Debitoren (FI-AP/AR) -Anlagenbuchhaltung (FI-AA) -Kostenartenrechnung

Mehr

Beraterprofil Stand Mai 2010

Beraterprofil Stand Mai 2010 Beraterprofil Stand Mai 2010 Geschäftsführer Jörg Hamburg Daten zur Person Ausbildung Beruf Dipl.-Kaufmann zertifizierter FI/CO Berater (SAP R/3) SAP-Berater / Managementberater Geburtsjahr 1962 Fremdsprachen

Mehr

Berater-Profil 2822. SAP Beraterin (Schwerpunkt: HR)

Berater-Profil 2822. SAP Beraterin (Schwerpunkt: HR) Berater-Profil 2822 SAP Beraterin (Schwerpunkt: HR) Anwenderberatung, Berechtigungen, Customizing, Datenmigration, Konzeption, Prozessmodellierung, Systemanalyse, Teilprojektleitung, Testing Softskills:

Mehr

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de

85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Joachim Pietz mobil: 0173 / 9313815 Wolfgang-Wagner-Straße 9e Tel.: 08093/ 9040845 85625 Glonn e-mail: jpietz@pietz-consulting.de Persönliche Daten: Jahrgang: 1959 Nationalität: deutsch Schulbildung: Abitur

Mehr

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Dr. Jürgen Bey

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Dr. Jürgen Bey DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR Beraterprofil Dr. Jürgen Bey IT Consultant Business Intelligence Data Village GmbH & Co. KG Ostwall 30, 47608 Geldern, Germany +49 170 5713690 Stand: Mai

Mehr

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater Berater-Profil 3327 SAP BW / BI Berater Consulting, Coaching und Projektleitung im Zusammenhang mit dem Thema Business Intelligence, speziell SAP BW / BI Ausbildung Studium der Physik mit Schwerpunkt Kernphysik

Mehr

CONSULTING. Kirsten Lind ema nn. Profil. Kirsten Lindemann

CONSULTING. Kirsten Lind ema nn. Profil. Kirsten Lindemann Kirsten Lindemann Beckersbergring 5 24558 Henstedt-Ulzburg (bei Hamburg) Telefon 04193 / 50 80 120 Fax 04193 / 50 80 121 E-Mail kirsten@kirstenlindemann.de Web www.kirstenlindemann.de Status: 09/2011 Seite

Mehr

Berater-Profil Latchezar Marinov

Berater-Profil Latchezar Marinov Berater-Profil Latchezar Marinov SAP-R/3 Senior-Berater (Logistik) Prozessoptimierung Beratung Customizing ABAP Beratungserfahrung seit 1998 Persönliche Angaben Geburtsjahr Ausbildung Sprachen Akademischer

Mehr

Beruflicher Werdegang (im SAP Umfeld seit 1998)

Beruflicher Werdegang (im SAP Umfeld seit 1998) Name Peter Eigenheer Funktionen Senior Finanz und Rechnungswesen (FI/CO) Entwickler im Bereich Finanz und Rechnungswesen (FI/CO) Beruflicher Werdegang (im SAP Umfeld seit 1998) Banklehre, danach kaufmänischer

Mehr

Reisen, fremde Länder und Kulturen

Reisen, fremde Länder und Kulturen PERSÖNLICHE DATEN Geburtsdatum 17. März 1975 Nationalität Schweizer Zivilstand verheiratet Wohnort Luzern Mobiltelefon +41 (0) 79 463 22 33 E-Mail dmo@enginconsult.com Hobbies Sport aller Art Reisen, fremde

Mehr

OPTIMIERUNG DER KONSOLIDIERUNGSVORBEREItUNG

OPTIMIERUNG DER KONSOLIDIERUNGSVORBEREItUNG ConsPrep OPTIMIERUNG DER KONSOLIDIERUNGSVORBEREItUNG ConVista CONSPREP PRODUKTBESCHREIBUNG ConVista CONSPREP Gesamtpaket ConVista CONSPREP ConVista CONSPREP stellt ein Programmpaket zur Verfügung, das

Mehr

Beraterprofil. Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach

Beraterprofil. Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach Beraterprofil Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach Beratungsschwerpunkte Provisionsmanagement (SAP FS-ICM) Persönlichkeits-Entwicklung in Projekten & Teams Werdegang Seit 06/2012

Mehr

Qualifikationsprofil CG

Qualifikationsprofil CG Qualifikationsprofil CG Allgemeine Daten Jahrgang: 1966 Ausbildung: Elektroanlageninstallateur SAP R/3 Basisadministrator Benedict School, Duisburg Quantum, Dortmund Fremdsprachen: Englisch Kenntnisse

Mehr

SAP ERP 2005 / ECC 6.0 Neues Hauptbuch (FI-GL) Seite 1

SAP ERP 2005 / ECC 6.0 Neues Hauptbuch (FI-GL) Seite 1 SAP ERP 2005 / ECC 6.0 Neues Hauptbuch (FI-GL) Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einsatzgebiete 2. Business Szenarien I IV 3. Datenfluss 4. Funktionalität 5. Migration 6. Integration und Systemanforderungen

Mehr

Profil Jeannette Böwe

Profil Jeannette Böwe Persönliche Daten Name Jeannette Böwe Geburtsjahr 1977 Kommunikation Tel.: +49 173/ 650 26 88 E-mail: boewe@jcb-consulting.de Arbeitgeber - seit Tätigkeit Ausbildung Schwerpunkte JCB Consulting Prozess-

Mehr

Shared Service Center und deren Konsolidierung in SAP Philipp Kehrer Beratungsleiter Financials & BI

Shared Service Center und deren Konsolidierung in SAP Philipp Kehrer Beratungsleiter Financials & BI Shared Service Center und deren Konsolidierung in SAP Philipp Kehrer Beratungsleiter Financials & BI 21.05.2005 / Seite 1 Agenda F-IT F-IT Bereich Financials Shared Service Center - Betriebswirtschaftlich

Mehr

Berater-Profil 3304. Organisator im Bereich SAP Finanzen / Controlling / Personal

Berater-Profil 3304. Organisator im Bereich SAP Finanzen / Controlling / Personal Berater-Profil 3304 Organisator im Bereich SAP Finanzen / Controlling / Personal Kernkompetenzen: - Bindeglied zwischen Fachabteilung und IT. - 16 Jahre SAP-Erfahrung in Buchhaltung, Kostenrechnung, Personalabrechnung

Mehr

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA)

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA) P E R S Ö N L I C H E D A T E N Ausbildung Dipl.- Betriebswirt Informatik (VWA) EDV-Organisator (HWK) Industriekaufmann (IHK) Programmierer (HWK) Jahrgang 1962 Nationalität Sprachen Deutsch Deutsch (Muttersprache),

Mehr

IFCV_SAP_013. Englisch (verhandlungssicher) Spanisch (Basis) Zertifizierungen: FI/CO; BI/BW/BO; SAP Zertifikate; IFRS in St.

IFCV_SAP_013. Englisch (verhandlungssicher) Spanisch (Basis) Zertifizierungen: FI/CO; BI/BW/BO; SAP Zertifikate; IFRS in St. Profil Staatsangehörigkeit: Fremdsprachen: deutsch Deutsch (Muttersprache) Englisch (verhandlungssicher) Spanisch (Basis) SAP/DV-Erfahrung seit: 1995 Ausbildung Betriebswirt VWA Zertifizierungen: FI/CO;

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidat: 14413 (männlich) Jahrgang: 1961 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachkenntnisse: Deutsch Muttersprache Englisch fließend Französisch Grundkenntnisse SAP-Erfahrung

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Christian Ketterer Merowingerstraße 28, 85609 Aschheim Email: C.Ketterer@yahoo.de Tel: +49 89 90 77 36 34 Mobil: +49 1522 95 99 259 Homepage: www.http://christianketterer.eu Tätigkeitsschwerpunkte

Mehr

Firmenporträt SAPOR AG

Firmenporträt SAPOR AG Firmenporträt SAPOR AG S upport von SAP-Projekten A nwenderorientierte Lösungen P rogrammierung mit ABAP/4 O ptimierung und Vereinfachung R edesign technischer Lösungen SAPOR: Schlüssel zu SAP-Kompetenz

Mehr

ILKA DISCHINGER DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR. Baad 12 91077 Neunkirchen am Brand Tel. 0172 32 58 132 email:post@ing-dischinger.de

ILKA DISCHINGER DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR. Baad 12 91077 Neunkirchen am Brand Tel. 0172 32 58 132 email:post@ing-dischinger.de ILKA DISCHINGER DIPL.-WIRTSCHAFTSINGENIEUR - Management von IT-Projekten - Prozessberatung in Produktentwicklung (PLM), Fertigung und Logistik - SAP-Consulting, Training - Projektmanagement - Zertifizierung

Mehr

Beraterprofil Thomas Scheffler

Beraterprofil Thomas Scheffler Beraterprofil Thomas Scheffler PERSONALIEN Name Scheffler Vorname Thomas Geburtsdatum/-ort 23.07.1981 / München Mobil +49 (0) 172 8 14 67 66 E-Mail t.scheffler@scheffler-consulting.de Internet www.scheffler-consulting.de

Mehr

Lars Hunger Consultant

Lars Hunger Consultant Persönliche Daten Name: Anschrift: Phone: Fax: Mobil: E-mail: URL: Jahrgang: Berufsausbildung: Tätigkeitsumfeld: Lars Hunger Dr.-Leber-Str.3, 23923 Selmsdorf +49(38823) 548922 +49(38823) 548923 +49(172)

Mehr

Beratung der MTB AG (MAN Truck & Bus), München, unter anderem bzgl.:

Beratung der MTB AG (MAN Truck & Bus), München, unter anderem bzgl.: Beratungstätigkeiten Wesentliche Beratungstätigkeiten seit 01/2006: Beratung der Bertrandt AG, Ehningen, unter anderem bzgl.: Prüfung des Vorliegens der Voraussetzungen (inkl. Indikatoren) von assoziierten

Mehr

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit Profil H. Salib Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Köln Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Fachinformatiker, Diplom Psychologe Experte in Datenbankentwicklung SAP

Mehr

Beraterprofil. Ralph Post. TripleA consult GmbH & Co. KG

Beraterprofil. Ralph Post. TripleA consult GmbH & Co. KG Beraterprofil Ralph Post TripleA consult GmbH & Co. KG Beraterprofil Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) 1. Persönliche Daten Ralph Post, Jahrgang 1967 Verheiratet, 2 Kinder Deutscher Führerschein Nationalität:

Mehr

Kandidatenprofil Nr. 2906

Kandidatenprofil Nr. 2906 Kandidatenprofil Nr. 2906 Ausbildungen & Kenntnisse Abschlüsse Business Administration, Universität Nuremberg,, Vordiplom vergleichbar mit Bachelor of Business Administration Business Administration, Fachrichtung

Mehr

Industries Bauindustrie, Anlagenbau, Industrie, Handel, Transport und Verkehr Betriebswirtschaft Unternehmensberatung IT Dienstleistung.

Industries Bauindustrie, Anlagenbau, Industrie, Handel, Transport und Verkehr Betriebswirtschaft Unternehmensberatung IT Dienstleistung. Uwe Jakubowski Kompetenzen Projektleiter Qualitätsauditor Anwendungsberater Dokumentationsentwickler Trainer ABAP-Entwickler Berechtigungsentwickler Unternehmensberater: Integration neuer Organisationseinheiten

Mehr

- Abläufe in Produktionsanlagen. Moderationstraining und Ausbildung zum Prozess- und Projektberater I/II, TEMA, Hamburg

- Abläufe in Produktionsanlagen. Moderationstraining und Ausbildung zum Prozess- und Projektberater I/II, TEMA, Hamburg AUSBILDUNG Studium des Maschinenbaus, Universität Hannover Schwerpunkte: Abschluss: WEITERBILDUNG Organisation: IT-Themen: Fremdsprache: Fachthemen: ARBEITSMETHODIK - Forschung und Entwicklung - Betriebsführung

Mehr

kisocon. Anspruchsvolle Aufgaben einfach lösen.

kisocon. Anspruchsvolle Aufgaben einfach lösen. kisocon. Anspruchsvolle Aufgaben einfach lösen. Kisocon ist ein IT- und Beratungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit kirchlichen Organisationen. Unser Leistungsspektrum umfasst alle

Mehr

Das Aufgabenfeld des Fachinformatikers in einer SAP- Beratung. www.pikon.com

Das Aufgabenfeld des Fachinformatikers in einer SAP- Beratung. www.pikon.com Das Aufgabenfeld des Fachinformatikers in einer SAP- Beratung www.pikon.com 1 Was ist SAP? Weltweiter Marktführer bei Unternehmenssoftware Umfangreiche Standardsoftware mit zahlreichen Funktionen Software

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidat: 14415 (männlich) Jahrgang: 1951 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachkenntnisse: Deutsch Muttersprache Polnisch fließend Russisch Grundkenntnisse SAP-Erfahrung

Mehr

Lebenslauf DIRK-OLIVER VOTTELER. Projekt- und Interim Management. Dirk- Oliver Votteler Diplom Wirtschaftsinformatiker

Lebenslauf DIRK-OLIVER VOTTELER. Projekt- und Interim Management. Dirk- Oliver Votteler Diplom Wirtschaftsinformatiker DIRK-OLIVER VOTTELER Projekt- und Interim Management Lebenslauf DirkOliver Votteler Diplom Wirtschaftsinformatiker Jahrgang 1968 verheiratet, 2 Kinder www.vottelerinterim.de Meine spannendsten Projekte

Mehr

Berater-Profil 2417. SAP-R/3 Berater CO, FI, PP, PS mit Schwerpunkt Controlling

Berater-Profil 2417. SAP-R/3 Berater CO, FI, PP, PS mit Schwerpunkt Controlling Berater-Profil 2417 SAP-R/3 Berater CO, FI, PP, PS mit Schwerpunkt Controlling Anwenderberatung, Customizing, Konzeption, Prozessmodellierung, Schulung, Systemanalyse Fachlicher Schwerpunkt: - Controlling,

Mehr

Projekt- /Tätigkeitsliste

Projekt- /Tätigkeitsliste Projekt- /Tätigkeitsliste Zeitraum: 04/2013 - heute Kunde/Branche: Landesanstalt / Umwelt, Arbeitsschutz, Produktsicherheit Rolle/Einsatz als: Entwickler, Projektmanager Anforderungsanalyse, Abstimmung

Mehr

Roland Ketteler. Diplom-Ökonom 1988 Universität Bremen. SD, WF (zertifiziert) MM, PM, PP. Französisch, Spanisch, Englisch

Roland Ketteler. Diplom-Ökonom 1988 Universität Bremen. SD, WF (zertifiziert) MM, PM, PP. Französisch, Spanisch, Englisch Profil (Sommer 2015) Roland Ketteler Geburtsjahr 1964 Ausbildung Diplom-Ökonom 1988 Universität Bremen SAP - Erfahrung seit 1989 SAP-Module SD, WF (zertifiziert) MM, PM, PP Programmierung ABAP 4 SAP Workflow

Mehr

Curriculum Vitae. Erfahrung: Konzeption und Entwicklung von Anwendungen auf SAP Basis o cfolders-, BSP-, ABAP-, Workflow-, SmartForms-, Reporting- und

Curriculum Vitae. Erfahrung: Konzeption und Entwicklung von Anwendungen auf SAP Basis o cfolders-, BSP-, ABAP-, Workflow-, SmartForms-, Reporting- und Michael Möller, Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (BA) Adresse: Peter-Eckermann-Str. 7 98693 Ilmenau Telefon: + 49 (0) 177 / 89 58 512 Fax: + 49 (0) 1212 / 51 07 36 092 E-Mail: mmo@michaelmoeller.net Internet:

Mehr

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Mirko Schlüsener. IT Consultant Business Intelligence

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Mirko Schlüsener. IT Consultant Business Intelligence DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR Beraterprofil Mirko Schlüsener IT Consultant Business Intelligence Data Village GmbH & Co. KG Ostwall 30, 47608 Geldern, Germany +49 151 17865948 Stand:

Mehr

Senior SAP Human Capital Management Consultant PT, PA, PY

Senior SAP Human Capital Management Consultant PT, PA, PY THORSTEN FREY CONSULTING Projekterfahrungen 2014.10 heute Branche: Chemie, Metall, Banken u.a. Hewlett Packard, Bad Homburg Teilprojektleiter Zeitwirtschaft Tätigkeit: Payroll & Time Management Expert

Mehr

Mitarbeiterprofil. Felix Alter Bachelor of Science (B. Sc.) Wirtschaftsinformatik (DHBW) Beratung und Entwicklung Personalsysteme

Mitarbeiterprofil. Felix Alter Bachelor of Science (B. Sc.) Wirtschaftsinformatik (DHBW) Beratung und Entwicklung Personalsysteme Felix Alter Bachelor of Science (B. Sc.) Wirtschaftsinformatik (DHBW) Beratung und Entwicklung Personalsysteme Überblick Name Felix Alter Jahrgang 1988 Ausbildung Sprachen Bachelor of Science (B. Sc.)

Mehr

SAP Expertise (Konzern-) Konsolidierung @ Vision Consulting Group (Germany)

SAP Expertise (Konzern-) Konsolidierung @ Vision Consulting Group (Germany) SAP Expertise (Konzern-) Konsolidierung @ Vision Consulting Group (Germany) - Dr. Konrad Wachter Manager Marketing & Sales 1 Kernkompetenz SAP-Konsolidierung Inhaltsübersicht Unternehmensdaten Geschäftsfeld

Mehr

Persönliche Daten. Name Christian Krüger Geburtsdatum 22. Mai 1963 Telefonnummer +49.173.5132326. E-Mail christian.krueger@knauer-krueger.

Persönliche Daten. Name Christian Krüger Geburtsdatum 22. Mai 1963 Telefonnummer +49.173.5132326. E-Mail christian.krueger@knauer-krueger. Persönliche Daten Name Christian Krüger Geburtsdatum 22. Mai 1963 Telefonnummer +49.173.5132326 E-Mail christian.krueger@knauer-krueger.de Fremdsprachen Englisch (sehr gut) Qualifikationen Zusammenfassung

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

Profil Stand: Oktober 2007

Profil Stand: Oktober 2007 Profil Stand: Oktober 2007 Name Nationalität Ausbildung Uwe Staiber Geburtsjahr: 1964 Deutsch SAP-Berater Berufserfahrung seit 1989 Hardware IBM AS/400, IBM 3090 Betriebssysteme Programmiersprachen SAP-Applikationen

Mehr

Beraterprofil Thorsten Kunert

Beraterprofil Thorsten Kunert Beraterprofil Thorsten Kunert Management Summary: Herr Kunert besitzt weit reichende Kenntnisse im Bereich Asset Management und Wertpapiere und ist besonders wegen seiner langjährigen Erfahrung im Umfeld

Mehr

Beraterprofil. P e r s ö n l i c h e D a t e n. 1. A u s b i l d u n g. 2. S p r a c h e n. 3. S A P - K e n n t n i s s e.

Beraterprofil. P e r s ö n l i c h e D a t e n. 1. A u s b i l d u n g. 2. S p r a c h e n. 3. S A P - K e n n t n i s s e. Beraterprofil Christian Gihr P e r s ö n l i c h e D a t e n Geburtsdatum 23.06.1981 Nationalität Deutsch Familienstand Verheiratet Position Senior Berater SAP PS und PLM 1. A u s b i l d u n g Ausbildung

Mehr

Projektmappe - Dipl.-Oec. Peter Tiago

Projektmappe - Dipl.-Oec. Peter Tiago Kurzprofil seit 1998 als Berater in zahlreichen SAP Projekten tätig tiefgreifende Kenntnisse in diversen SAP Modulen Spezialwissen auf dem Gebiet der Berechtigungskonzeption und - entwicklung innerhalb

Mehr

Persönlich Daten. Überblick. Berater Profil. Timo Hümmer. Geburtsdatum 08. August 1976. Deutsch und Englisch

Persönlich Daten. Überblick. Berater Profil. Timo Hümmer. Geburtsdatum 08. August 1976. Deutsch und Englisch 1 Persönlich Daten Name Timo Hümmer Geburtsdatum 08. August 1976 Sprachen Deutsch und Englisch Ausbildung Fachinformatiker für Systemintegration Kaufmann im Einzelhandel Überblick n SAP Module Stationärer

Mehr

fabit GmbH Unternehmenspräsentation Juni 2009

fabit GmbH Unternehmenspräsentation Juni 2009 fabit GmbH Unternehmenspräsentation Juni 2009 Agenda Kurzdarstellung fabit GmbH Unsere Dienstleistung Leistungsumfang Projektarbeit Technische und fachliche Beratung Anwendungsentwicklung und Implementierung

Mehr

SAP-Beraterprofil Clemens Brinkmann (02/2016)

SAP-Beraterprofil Clemens Brinkmann (02/2016) SAP-Beraterprofil Clemens Brinkmann (02/2016) Name Clemens Brinkmann Anschrift Norfer Weg 82 41468 Neuss Kontakt Tel.: +49 (0)2131 / 3141397 Mobil: +49 (0)175 / 1983398 Email: Internet: http://www.brincom.de

Mehr

white sheep GmbH Firmenprofil Unternehmensberatung

white sheep GmbH Firmenprofil Unternehmensberatung Firmenprofil Die Ende 2000 gegründete hat derzeit 20 angestellte und freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir unterstützen Sie beim Einsatz von SAP durch Beratung, Entwicklung und Administration insbesondere

Mehr

Berater-Profil 2925. SAP R/3 Beraterin - Logistik - (QM, MM, SD, FI, BC, ABAP/4, Script) EDV-Erfahrung seit 1995. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 2925. SAP R/3 Beraterin - Logistik - (QM, MM, SD, FI, BC, ABAP/4, Script) EDV-Erfahrung seit 1995. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 2925 SAP R/3 Beraterin - Logistik - (QM, MM, SD, FI, BC, ABAP/4, Script) Ausbildung - Datenverarbeitungskauffrau - Studium Mathematik / Chemie auf Lehramt - Allgemeine Hochschulreife mit

Mehr

Michael Daub. Fakten. Jahrgang 1961

Michael Daub. Fakten. Jahrgang 1961 Faktenprofil Fakten Michael Daub Jahrgang 1961 Diplom-Ökonom, Schwerpunkt Finanzen und Revision, Universität Wuppertal Interim Executive, European Business School (EBS), Oestrich-Winkel Arbeitssprachen:

Mehr

Sigrid Hebecker, Dipl. Kfm. Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Tel.: 04161 5000 830 Mobil: 0172 54 58 869.

Sigrid Hebecker, Dipl. Kfm. Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Tel.: 04161 5000 830 Mobil: 0172 54 58 869. , Dipl. Kfm. Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Profil Eckdahl 62 21614 Buxtehude hebeckersigrid@t-online.de Besondere Kenntnisse Controlling Excel/Access SAP/ MS Dynamics NAV Jet Reports

Mehr

Bruno Peschina. Ausbildung. Berufliche Qualifikationen Sprachen. Auslandserfahrung

Bruno Peschina. Ausbildung. Berufliche Qualifikationen Sprachen. Auslandserfahrung Addresse: John-F.-Kennedy-Str. 94 D-63457 Hanau Telefon: +49 6181 659684 Fax: +49 6181 663368 Mobil: +49 171 500 76 71 Email: Bruno@Peschina.de Jahrgang: 29.05.1961 Nationalität: deutsch Ausbildung Berufliche

Mehr

Klaus-Peter Renneberg

Klaus-Peter Renneberg Persönliche Angaben Name Geburtsdatum / -ort Klaus-Peter Renneberg 05.11.1960 in Leipzig Anschrift Friedenstr. 38 10249 Berlin Kontakt E-Mail: kpr@kp-renneberg.de Telefon: +49 30 42010466 Mobil: +49 172

Mehr

SAP-Kompetenz und Branchenwissen aus einer Hand

SAP-Kompetenz und Branchenwissen aus einer Hand SAP-Kompetenz und Branchenwissen aus einer Hand Ihr Partner für SAP-Insurancelösungen OctaVIA-Präsentation Kassel, 05.07.2013 A. Dortants 1 2 Inhalt 1. OctaVIA AG wer wir sind 2. Competence Center Insurance

Mehr

Logistik Versand Materialwirtschaft Lager Distribution Fuhrpark. Profil Peter S. Logistikberater

Logistik Versand Materialwirtschaft Lager Distribution Fuhrpark. Profil Peter S. Logistikberater Logistic Analytic Service Group GmbH Dienstleistungsbereich Logistikberater.net/ Logisticconsultant.net Daimlerstr. 13 61352 Bad Homburg Profil Peter S. Logistikberater Tel.: 06172-68 26 656 E- Mail: info@logistikberater.net

Mehr

SAP Berater Profil Thomas Lüdtke

SAP Berater Profil Thomas Lüdtke Name: Jahrgang: 1960 Sprachkenntnisse: Einsatz als: Deutsch Englisch (10 Jahre Tätigkeit in internationalem Unternehmen mit permanenter Kommunikation in Englisch, 6 Monate in UK) Kommunikationssprache

Mehr

Erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen von Solvency II (Säule 3) mit SAP SEM-BCS und ConVista SolVentos

Erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen von Solvency II (Säule 3) mit SAP SEM-BCS und ConVista SolVentos Quelle: Munich Re / Myrzik Jarisch Erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen von Solvency II (Säule 3) mit SAP SEM-BCS und ConVista SolVentos 21. Mai 2015 Dr. Holger Mertens, Alexander Ritter Zur Erfüllung

Mehr

Berater-Profil. Kurzprofil. Qualifikation. Thomas Bierling Diplom-Physiker Senior Consultant QM/PLM. Geburtsjahr 1968

Berater-Profil. Kurzprofil. Qualifikation. Thomas Bierling Diplom-Physiker Senior Consultant QM/PLM. Geburtsjahr 1968 Berater-Profil Name Thomas Bierling Diplom-Physiker QM/PLM Geburtsjahr 1968 Nationalität Deutsch Adresse Lange Straße 29 76199 Karlsruhe Kommunikation +49 (0) 721 499 29 15 (Tel./Fax) +49 (0) 172 725 11

Mehr

Global Finance mit SAP New G/L

Global Finance mit SAP New G/L Weltumspannend und einheitlich Global Finance mit SAP New G/L Minimalinvasiver Umstieg im internationalen Finanz- und Rechnungswesen Die Globalisierung des Finanz- und Rechnungswesens birgt spezifische

Mehr

Profil: Jörg Lenz Seite 1 / 5. 06/2006 dato Interim Controlling & Management, freiberuflich

Profil: Jörg Lenz Seite 1 / 5. 06/2006 dato Interim Controlling & Management, freiberuflich Profil: Jörg Lenz Seite 1 / 5 Profi l Aktualisiert am 26. April 2012 Name: Jörg Lenz Geboren am: 11.02.1970 Geburtsort: Sondershausen, PROJEKTERFAHRUNG: 06/2006 dato Interim Controlling & Management, freiberuflich

Mehr

Trainerkurzprofil. Zur Person. Technische Skills. MS-Office alle Versionen (seit 1994)

Trainerkurzprofil. Zur Person. Technische Skills. MS-Office alle Versionen (seit 1994) Trainerkurzprofil Zur Person Name: Qualifikation: Technische Skills Barbara B. Berghaus IT-Trainerin Consultant Fachautorin Mediendidaktikerin elearning-tutorin CLP (Certified Lotus Professional Datenbankdesign)

Mehr

Anwendungsentwicklung Schnittstellenberatung und Entwicklung BI-Beratung

Anwendungsentwicklung Schnittstellenberatung und Entwicklung BI-Beratung Projektprofil Ulrich Braun Funktion: Add On Beratung Anwendungsentwicklung Schnittstellenberatung und Entwicklung BI-Beratung Geburtsjahr: 1956 Ausbildung: Organisationsprogrammierer Fremdsprachen: Schwerpunkte:

Mehr

Beraterprofil Stand Mai 2010

Beraterprofil Stand Mai 2010 Beraterprofil Stand Mai 2010 Geschäftsführer Matthias Döpke Daten zur Person Ausbildung Beruf Dipl.-Kaufmann zertifizierter ASAP - Berater (SAP R/3) SAP-Berater / Managementberater Geburtsjahr 1964 Fremdsprachen

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil Persönliche Daten Kandidat 12566 Jahrgang 1976 EDV-Erfahrung seit 1998 Staatsbürgerschaft deutsch Position Senior Consultant Ausbildung Industrie-Technologe Bereich Wirtschaft Einsatzort

Mehr

EC Unternehmenscontrolling. SAP ERP Central Component

EC Unternehmenscontrolling. SAP ERP Central Component EC Unternehmenscontrolling SAP ERP Central Component Release 6.0 Release-Informationen Copyright 2005. SAP AG. Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation oder von Teilen

Mehr

Ausbildung. Sprachen. Sascha Back. infoprovide Unternehmensberatung Sascha Back Scheuerbergstrasse 15 69412 Eberbach www.infoprovi.

Ausbildung. Sprachen. Sascha Back. infoprovide Unternehmensberatung Sascha Back Scheuerbergstrasse 15 69412 Eberbach www.infoprovi. infoprovide Unternehmensberatung Sascha Back Scheuerbergstrasse 15 69412 Eberbach www.infoprovi.de Sascha Back Ausbildung Diplom-Volkswirt, Universität Heidelberg Sprachen Deutsch: Muttersprache Englisch:

Mehr

Technische Neuerungen im Umfeld von mysap ERP2004

Technische Neuerungen im Umfeld von mysap ERP2004 Technische Neuerungen im Umfeld von mysap ERP2004 Oliver Stumpf - Beratung Rechnungswesen Jochen Rauber - Beratung Logistik 1 Multitalent neues Hauptbuch (New GL) Verfügbar ab mysap ERP2004 mit Einschränkungen,

Mehr

RF Consulting IT Consulting, Organisation, Training

RF Consulting IT Consulting, Organisation, Training Gleueler Strasse 184 Mobil: +49 (0) 172/9424401 D-50935 Köln E-Mail: info@r-j-fischer.de Lebenslauf Name Geburtsjahr 1961 Nationalität Sprachen Ausbildung Branchen Deutsch Englisch (Projekterprobt) Französisch

Mehr

Profil. Sebastian Goetze

Profil. Sebastian Goetze Profil Persönliche Daten Geburtsjahr 1980 Ausbildung Nationalität Sebastian Goetze Betriebswirt, Wirtschaftsakademie Hamburg Certified Scrum Master Deutsch Beratungsschwerpunkte Projektmanagement Prozessmanagement

Mehr

Profil Martin Stix, August 2014

Profil Martin Stix, August 2014 Persönliche Daten D- 47877 Willich Telefon 0172/6055884 Geb. 19.04.1964, 2 Kinder Staatsangehörigkeit CZ, D Erfahrung seit 1987 Verfügbar voraus. ab April 2015 Werdegang 1982 1986 Studium Systemingenieurwesen,

Mehr

Mitarbeiterprofil Wolfgang Chelius

Mitarbeiterprofil Wolfgang Chelius Funktion: Persönliche Angaben: Alter: Wohnort: Nationalität: Fremdsprachen: SAP Entwickler / Berater 47 Jahre Mannheim Deutsch Englisch (gut), Französisch (Schulkenntnisse) Ausbildung: 1985 1992 Studium

Mehr

Dipl. Ing. Bernd Miller Lechfeldstr. 9 86438 Kissing Tel.: 0172/8254920 Fax: 0721/151249270 E-Mail: miller@miller-system.de

Dipl. Ing. Bernd Miller Lechfeldstr. 9 86438 Kissing Tel.: 0172/8254920 Fax: 0721/151249270 E-Mail: miller@miller-system.de Dipl. Ing. Bernd Miller Lechfeldstr. 9 86438 Kissing Tel.: 0172/8254920 Fax: 0721/151249270 E-Mail: miller@miller-system.de P e r s ö n l i c h e A n g a b e n Familienstand: verheiratet Staatsangehörigkeit:

Mehr