DSLmobil. Informationsveranstaltung HERZLICH WILLKOMMEN. DSLmobil: Highspeed Internet für die Gemeinde Niederschönenfeld.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DSLmobil. Informationsveranstaltung HERZLICH WILLKOMMEN. DSLmobil: Highspeed Internet für die Gemeinde Niederschönenfeld."

Transkript

1 HERZLICH WILLKOMMEN DSLmobil: Highspeed Internet für die Gemeinde Niederschönenfeld

2 Wireless Telekom? Agenda für Niederschönenfeld Technischer Hintergrund Für wen ist DSLmobil interessant um DSLmobil nutzen zu können Wie hoch sind die Kosten für DSLmobil Unser aktueller Standpunkt

3 Wireless Telekom? Was / Wer ist eigentlich die Fa. Wireless Telekom? Gründung: 2005 registrierter ISP bei der Bundesnetzagentur Matthias Korber kaufmännische Ausbildung seit 2000 selbständige Tätigkeit Student der Wirtschaftsinformatik / FH Regensburg Andreas Korber Technische Ausbildung (Kommunikationselektroniker) Netzwerkadministrator / München

4 Niederschönenfeld Was wird geboten Wie funktioniert s Warum soll DSLmobil für Niederschönenfeld errichtet werden? keine ausreichende DSL Versorgung durch die Deutsche Telekom gegeben Interesse der VG Rain Unterstützung durch die Gemeinde Niederschönenfeld und Hr. Stegmair regionaler Bezug zur Wireless Telekom besseres Preis-/Leistungsverhältnis gegenüber anderen Anbietern

5 Niederschönenfeld Was wird geboten Wie funktioniert s Was soll genau angeboten werden? DSL Internetanschluss per Funk hohe Geschwindigkeit (1024 kbit/sec 16-fache ISDN Geschwindigkeit) always ON niedrige Einstiegspreise durch gestaffelte Tarife Mittelfristig angedacht: Aufbau einer VoIP Infrastruktur zum telefonieren über den DSLmobil Anschluss Plattform zum internen Austausch von Informationen / Daten

6 Niederschönenfeld Funktionsweise des DSLmobil Netzwerkes Sende- und Empfangseinheit Niederschönenfeld Was wird geboten Wie funktioniert s Sendestandort Rain Verbindung ins WWW Teilnehmer A Teilnehmer B

7 Sicherheit Strahlung Leistung Ist ein Funknetzwerk auch sicher? DSLmobil Funkverbindungen werden nach dem aktuellsten Verfahren WPA2 / AES verschlüsselt absolut abhörsicher Verschlüsselung gilt weltweit als unknackbar Durch das DSLmobil Empfangsgerät wird ein internes Netzwerk erzeugt, welches vom restlichen Internet nicht direkt erreichbar ist

8 Sicherheit Funktechnik und die damit verbunden elektromagnetischen Wellen Technik max Strahlung Bemerkung Wlan 100 Milliwatt auf dem Hausdach, gepulstes Signal DECT (Haustelefon) 250 Milliwatt in direkter Umgebung, Dauerleistung Mobiltelefon GSM Milliwatt direkt am Ohr Strahlung Leistung GSM Basisstation Technik GSM Basisstation Mobiltelefon GSM DECT (Haustelefon) Wlan Milliwatt Vergleich der Techniken Sendeleistung in Milliwatt

9 Sicherheit Strahlung Leistung Welche Leistung darf ich erwarten 1024 kbit/s Downloadgeschwindigkeit Was bedeutet das, wenn ich eine Datei mit 5 Megabyte herunterladen möchte? 5 MegaByte benötigen über DSLmobil ca. 40 Sekunden zum Vergleich: bei ISDN sind dies ca. 11 Minuten Verfügbarkeit: derzeit über 99% Schnelle Antwortzeiten aus dem Internet: ca. 60 ms (genauso schnell wie T-DSL SAT-DSL benötigt hingegeben bis zu 1000ms) Keine Telefonleitung nötig

10 Für wen ist DSLmobil interessant? Jeder der öfters ins Internet geht und dabei nicht ständig auf die Uhr blicken möchte der die langen Einwahl- und Ladezeiten satt hat der beruflich auf das Internet angewiesen ist der gerne längere Recherchen im Internet anstellt der up-to-date sein will

11 Installationsbeispiel externe Aussenantenne Router mit integriertem 4-Port Switch DSLmobil Empfangseinheit

12 Installationsbeispiel

13 Kosten Tarifübersicht Kostenvergleich Was kostet mich DSLmobil? Einmalige Kosten: Empfangsgerät 89,- Euro + evtl. Aussenantenne 40,- Euro Anschlußgebühr 49,- Euro* Monatliche Kosten ab 19,95 (siehe Tarifübersicht) Datenvolumen *bei 24 Monaten Vertragslaufzeit

14 Kosten Tarifübersicht DSLmobil - Tarifübersicht Tarifbezeichnung Inklusivvolumen pro Monat Grundgebühr pro Monat BASIC 1 GigaByte 19,95 PLUS 5 GigaByte 24,95 POWER 10 GigaByte 29,95 EXTREME 20 GigaByte* 39,95 * bei Verbrauch von weniger als 10 GigaByte werden lediglich 32,95 Euro berechnet Kostenvergleich Datenvolumen

15 Kosten Kostenvergleich DSLmobil - T-DSL Tarifvergleich DSLmobil T-DSL + T-Online** Down-/Upstream (Geschwindigkeit) 1024 / 192 kbit/s 384 / 64 kbit/s Telefonanschluss entfällt 15,95 Grundgebühr DSL (Tcom) entfällt 16,99 Datentarif 24,95 9,95 Beispieltarif DSLmobil PLUS* T-Online Flat Tarifübersicht Gesamtpreis mit Telefonanschluss 24,95 42,89 Kostenvergleich Gesamtpreis ohne Telefonanschluss 24,95 26,94 Datenvolumen Anschlussgebühr einmalig 49,00 DSLmobil Empfangseinheit 89,00 * Der Tarif DSLmobil Plus enthält eine Inklusivvolumen von 5GB pro Monat ** T-DSL light welches evtl. demnächst teilweise verfügbar sein wird *** kann bei Aktionen entfallen 99,00 *** entfällt

16 Kosten Tarifübersicht Kostenvergleich Datenvolumen Grundsätzliches: Wieviel Datenvolumen benötige ich für was? 1 Gigabyte = 1024 Megabyte = 1024*1024 ( ) Kilobyte Wie viel Volumen hat z.b.: - eine Internetseite hat ca. 25 kbyte - ein VoIP Gespräch benötigt ca. 1 Mbyte pro Minute - eine DIN A4 Seite hat ca. 10 kbyte - ein Song mit 5 Minuten hat ca. 5 Mbyte (5120 kbyte) Was kann ich mit 1000 Mbyte im Monat anfangen: Internetseiten anschauen s (ohne Anhang) versenden/empfangen Minuten telefonieren (VoIP) Wann wird s knapp: Internet-Tauschbörsen (Kazaa, Emule, Bittorent ) ca. 70% der bisherigen DSLmobil Nutzer verbrauchen unter 5 GByte/Monat und zahlen somit weniger als bei T-Online

17 Wie ist der aktuelle Standpunkt der Planungen? Wir benötigen: Sendestandort um Niederschönenfeld zu erreichen Sendestandort um Niederschönenfeld und Feldheim zu versorgen Zeit bis ca. Mitte März 2006 (witterungsabhängig) um das Funknetz zu aufzubauen Teilnehmer die sich für das Funknetz registrieren

18 Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit DSLmobil: Highspeed Internet für die Gemeinde Niederschönenfeld

DSLmobil: Highspeed Internet für Ihre Gemeinde

DSLmobil: Highspeed Internet für Ihre Gemeinde HERZLICH WILLKOMMEN DSLmobil: Highspeed Internet für Ihre Gemeinde DSLmobil? Agenda für diese Region? Technischer Hintergrund Für wen ist DSLmobil interessant um DSLmobil nutzen zu können Wie hoch sind

Mehr

Endlich DSL in Hutten. Endlich DSL in Utphe OR Network 29.3.07, Seite 1

Endlich DSL in Hutten. Endlich DSL in Utphe OR Network 29.3.07, Seite 1 Endlich DSL in Hutten 29.3.07, Seite 1 Es folgt... Vorstellung Warum DSL? Vorstellung der Technik Gesundheitsaspekt Tarifvorstellung Zeitplan 29.3.07, Seite 2 Vorstellung Systemhaus für Kommunikation Gründung

Mehr

Es folgt... Vorstellung OR Network Netzausbau / Planung Vorstellung der Technik Gesundheitsaspekt Tarifvorstellung Vorgehensweise

Es folgt... Vorstellung OR Network Netzausbau / Planung Vorstellung der Technik Gesundheitsaspekt Tarifvorstellung Vorgehensweise Breitbandinternet für schlecht versorgte Regionen Oliver Reitz Inhaber & Geschäftsführer Es folgt... Vorstellung Netzausbau / Planung Vorstellung der Technik Gesundheitsaspekt Tarifvorstellung Vorgehensweise

Mehr

Einrichten einer manuellen Verbindung mit easybell DSL über das DFÜ Netzwerk

Einrichten einer manuellen Verbindung mit easybell DSL über das DFÜ Netzwerk Einrichten einer manuellen Verbindung mit easybell DSL über das DFÜ Netzwerk Eine manuelle Verbindung ist immer dann erforderlich, wenn der Kunde ein Modem ohne Router zur Breitbandeinwahl einsetzt (beispielsweise

Mehr

schnell-im-netz.de BREITBAND Internet und Telefonie auch für ländliche Regionen

schnell-im-netz.de BREITBAND Internet und Telefonie auch für ländliche Regionen < BREITBAND Internet und Telefonie auch für ländliche Regionen Willkommen im schnellen Internet Darauf haben Sie sicher schon lange gewartet: endlich bekommt auch Ihr Ort Breitband-Internet bzw. es ist

Mehr

F.A.Q. Fragen und Antworten W-DSL Funknetze. Inhalt

F.A.Q. Fragen und Antworten W-DSL Funknetze. Inhalt F.A.Q. Fragen und Antworten W-DSL Funknetze Hier finden Sie eine Auswahl von Antworten rund um das Thema W-DSL. Sollten Sie hier keine passende Antwort finden, so rufen Sie uns einfach an: 04421 380 99

Mehr

Bürgerinitiative DSL-für-Seth

Bürgerinitiative DSL-für-Seth Bürgerinitiative DSL-für-Seth Die DSL für Seth aktiven: - Thorsten Quandt - Volker Willert -Helmut Hahn - Marc Kisielnicki - Thomas Rickert - Gerd Hellwig - Sven Glüsing Was bisher geschah Öffentliche

Mehr

Herzlich willkommen. bei Ihrem

Herzlich willkommen. bei Ihrem Herzlich willkommen bei Ihrem unabhängigen und neutralen Berater für : Internet DSL Internettelefonie (VoIP) Telefon Handy DSL Leistungsspektrum : Internet Internetsurfen surfen in Highspeed. E-Mails empfangen

Mehr

Airspace Communications GmbH. http://www.airspace-com.de

Airspace Communications GmbH. http://www.airspace-com.de Airspace Communications GmbH http://www.airspace-com.de Die Airspace Communications GmbH wurde im Jahr 2009 durch die Bündelung der Erfahrungen der Alpha-PC Potsdam und der Skytron Communications GmbH

Mehr

Statt einer extra Satellitenschüssel an allen Häusern und Wohnungen wird nur eine zentrale Empfangsantenne in der Gemeinde benötigt.

Statt einer extra Satellitenschüssel an allen Häusern und Wohnungen wird nur eine zentrale Empfangsantenne in der Gemeinde benötigt. Schnelles Internet für alle Gemeinden Deyelsdorf macht vor, wie es geht Das Ziel ist klar, die Lösung einfach. Um Neues zu schaffen, muss man nicht gleich nach den Sternen greifen. Durch die Kombination

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Allgemeine Fragen Kann ich den Internetanschluss an mehreren PCs nutzen? DSL Wie lange dauert es, bis ich meinen bestellten DSL-Anschluss bekomme? Wie läuft eine DSL-Anschaltung ab? Wer schließt das Modem

Mehr

Breitbandinternet für Lautertal. Oliver Reitz Geschäftsführer

Breitbandinternet für Lautertal. Oliver Reitz Geschäftsführer Breitbandinternet für Lautertal Oliver Reitz Geschäftsführer OR Network - Vorstellung OR Network Internet-Carrier und Systemhaus Gründung 1989, derzeit 35 Mitarbeiter Sitz: Reiskirchen, Mittelhessen Geschäftsbereich

Mehr

Vodafone Festnetz-News im April 2011

Vodafone Festnetz-News im April 2011 Nr. 43 12.04.2011 Seite 1 von 6 Vodafone Festnetz-News im April 2011 Ich will DSL vom Testsieger und hol mir meinen Vorteil. Sehr geehrte Vodafone-Fachhändler, ab dem 15. April 2011 gibt es für Vodafone

Mehr

1&1 DSL revolutioniert den Markt!

1&1 DSL revolutioniert den Markt! 1&1 DSL revolutioniert den Markt! Einfach Komfortabel Günstig Surfen + Telefonieren * 1&1 City-FLAT für 6,99 /Monat (in vielen deutschen Großstädten verfügbar) oder 1&1 Deutschland-Flat für 9,99 /Monat

Mehr

œ DSL All-in Für Privatkunden und Junge Leute

œ DSL All-in Für Privatkunden und Junge Leute œ DSL All-in Für Privatkunden und Junge Leute Highspeed testen ohne Aufpreis œ DSL All-in S All-in M All-in L Young All-in XL Allnet-Flat: Flatrate ins dt. Festnetz Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze

Mehr

Zugang zu Telekommunikations-Diensten

Zugang zu Telekommunikations-Diensten ACCESS-MEDIA-SUPPORT HJS Zugang zu Telekommunikations-Diensten Teil 8 Komplettangebote HJS 27.04.2012 Dieser Leitfaden ist ein Wegweiser für Alle diejenigen die doch eigentlich nur telefonieren wollen,

Mehr

Jahreshauptversammlung 2014 Trägerverein. 8. Vortrag von Jürgen Kraft

Jahreshauptversammlung 2014 Trägerverein. 8. Vortrag von Jürgen Kraft Jahreshauptversammlung 2014 Trägerverein 8. Vortrag von Jürgen Kraft Analog/ISDN-Festnetzanschluss ein Auslaufmodell? Aufzeigen von Alternativen um kostengünstig per Festnetznummer immer und überall erreichbar

Mehr

Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung. Schnelles Internet für Bliesen

Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung. Schnelles Internet für Bliesen Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung Schnelles Internet für Bliesen Bisher: telefonieren und surfen mit der Telekom Netz der Telekom KVZ (Straßenverteiler) KVZ KVZ Hauptverteiler Kupferleitung vom

Mehr

Herzlich Willkommen zur Jahreshauptversammlung 2006 des Fördervereins Bürgernetz Barum e.v. Dorfgemeinschaftshaus Horburg

Herzlich Willkommen zur Jahreshauptversammlung 2006 des Fördervereins Bürgernetz Barum e.v. Dorfgemeinschaftshaus Horburg Herzlich Willkommen zur Jahreshauptversammlung 2006 des Fördervereins Bürgernetz Barum e.v. Dorfgemeinschaftshaus Horburg Tagesordnung 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Protokoll

Mehr

Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung Breitbandversorgung Rohrdorf

Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung Breitbandversorgung Rohrdorf Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung Breitbandversorgung Rohrdorf 05.07.2011 19:00Uhr Gaststätte Poseidon Klosterstraße 1. Begrüßung und Ablauf 2. Überblick Technische Grundlagen der Breitbandversorgung

Mehr

33,57 41,97 50,37 41,97 58,77 50,37

33,57 41,97 50,37 41,97 58,77 50,37 Unterwegs in Verbindung bleiben ist mit jetzt noch einfacher. Denn unsere neuen funk-tarife enthalten alles, was Sie für Ihre geschäftliche Kommunikation benötigen und das mobile Surfen wird noch schneller!

Mehr

DSL: Endlich schneller!

DSL: Endlich schneller! DSL: Endlich schneller! Ab sofort bis zu 50 Mbit/s Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel 3 5 Jetzt BITel-Kunde werden! In diesen Straßen bekommen Sie BITel DSL 6 Mbit/s Ab sofort können Sie hier vom DSL-Ausbau

Mehr

LTE Mobilfunk für schnelles Internet. Verfügbarkeit, technische Informationen, Preise

LTE Mobilfunk für schnelles Internet. Verfügbarkeit, technische Informationen, Preise LTE Mobilfunk für schnelles Internet Verfügbarkeit, technische Informationen, Preise Stand: 21. Mai 2012 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Breitbandstrategie 3. Technische Informationen 4. Preise 5. Herausforderungen

Mehr

Internetzugänge - Technik, Tarife und Fallen

Internetzugänge - Technik, Tarife und Fallen zugang Was ist das? Dienste im zugänge - Technik, Tarife und Fallen anschluss anbieter David Mika Verein zur Förderung der privaten Nutzung e.v. Donnerstag, den 26. April 2012 1 / 34 Themenüberblick zugang

Mehr

Ab sofort bis zu 50 Mbit/s. Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel

Ab sofort bis zu 50 Mbit/s. Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel Endlich schneller! Ab sofort bis zu 50 Mbit/s Nur mit einem DSL- Anschluss der BITel Jetzt BITel-Kunde werden! Ab sofort können Sie hier vom DSL-Ausbau der BITel profitieren. Lages che St raße Die BITel

Mehr

Preissenkungen, mehr Datenvolumen und günstiges Smartphone Angebot

Preissenkungen, mehr Datenvolumen und günstiges Smartphone Angebot Presseinformation congstar Postpaid: Neue Aktionen und Extras ab Mai 2015 Preissenkungen, mehr Datenvolumen und günstiges Smartphone Angebot Köln, 5. Mai 2015. Mit attraktiven Aktionen und Extras ist congstar

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Tarif VR-Web komplett

Häufig gestellte Fragen zum Tarif VR-Web komplett Häufig gestellte Fragen zum Tarif VR-Web komplett Inhaltsverzeichnis 1 Installationshilfen... 1 2 Allgemeine Informationen und Voraussetzungen... 2 2.1 Was ist Internet-Telefonie (VoIP)?... 2 2.2 Welchen

Mehr

œ DSL Für Privatkunden und Junge Leute

œ DSL Für Privatkunden und Junge Leute œ DSL Für Privatkunden und Junge Leute Tipp Bis zu 280 sparen Flatrate ins dt. Festnetz und in alle dt. Mobilfunknetze Unbegrenzt DSL-Surfen (mit bis zu 2.000 KBit/s) œ DSL XS S M L Maximale Surf-Geschwindigkeit

Mehr

Acht Prozent der deutschen Haushalte haben kein Breitband-Internet

Acht Prozent der deutschen Haushalte haben kein Breitband-Internet Acht Prozent der deutschen Haushalte haben kein Breitband-Internet Diese Haushalte gehören zu den weißen Flecken in Deutschland und sind derzeit nicht versorgt Das bedeutet für die Internet-Nutzer lange

Mehr

Internet ADSL / xdsl / Breitband

Internet ADSL / xdsl / Breitband Tarifwegweiser Die günstigsten Preise und Tarife Internet ADSL / xdsl / Breitband (Stand 13. Oktober 2015) Preisvergleich Internetprovider-ADSL/xDSL/Breitband (Stand: 13. Oktober 2015) Comteam IT- Solutions

Mehr

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt

F.A.Q. Fragen und Antworten. Inhalt F.A.Q. Fragen und Antworten Hier finden Sie eine Auswahl von Antworten rund um das Thema W DSL. Sollten Sie hier keine passende Antwort finden, so haben Sie die Möglichkeit uns unter der kostenfreien Service

Mehr

Die Datenautobahn führt immer noch durch den Tarifdschungel

Die Datenautobahn führt immer noch durch den Tarifdschungel Breitband/DSL/UMTS Die Datenautobahn führt immer noch durch den Tarifdschungel Auf dem Land immer noch Versorgungslücken Deutsche Telekom mit neuen Tarifen Werkfoto Deutschland holt auf beim Internetsurfen

Mehr

Fragen und Antworten zu Ihrem DSL/ISDN-Anschluss

Fragen und Antworten zu Ihrem DSL/ISDN-Anschluss Fragen und Antworten zu Ihrem DSL/ISDN-Anschluss Kann ich als DSL/ISDN Bestandskunde auf das neue DSL-Angebot wechseln? Ja selbstverständlich. Es ist lediglich zu beachten, dass die neuen DSL-Monatspreise

Mehr

Internet für ältere Menschen

Internet für ältere Menschen Inhaltsverzeichnis... Fehler! Textmarke nicht definiert. Ein Leitfaden mit Informationen rund ums Internet für Menschen ab 60.... 0 Einführung in Computer und Internet... 1 Was ist das Internet?... 1 Internet

Mehr

2006 www.bfz-software.de

2006 www.bfz-software.de Gründe für einen schnellen Internetzugang für Schulen ein Muss, für die Jugendlichen eine Selbstverständlichkeit z.b. für die Ausarbeitung eines Referates Anbindung ist heutzutage eine Voraussetzung für

Mehr

Was heißt das Was soll das?

Was heißt das Was soll das? Viele Kunden der Telekom bekommen diese Tage Post der Telekom : Entweder bekommen sie Angebote das Telefon auf VoIP umzustellen oder die Telekom-Kunden bekommen gleich die Kündigung verbunden mit der Aufforderung

Mehr

Voice over IP (VoIP) PING e.v. Weiterbildung Dennis Heitmann 13.08.2009

Voice over IP (VoIP) PING e.v. Weiterbildung Dennis Heitmann 13.08.2009 Voice over IP (VoIP) PING e.v. Weiterbildung Dennis Heitmann 13.08.2009 Gliederung Was ist VoIP? Unterschiede zum herkömmlichen Telefonnetz Vorteile und Nachteile Was gibt es denn da so? Kosten VoIP-Praxisvorführung

Mehr

Highspeed für Selb und Schönwald: Mit bis zu 100 MBit/s ins Internet

Highspeed für Selb und Schönwald: Mit bis zu 100 MBit/s ins Internet MEDIENINFORMATION Selb / Schönwald, 15. April 2016 Highspeed für Selb und Schönwald: Mit bis zu 100 MBit/s ins Internet Telekom-Netz wird mit neuester Technik ausgebaut Rund 7.400 Haushalte im Vorwahlbereich

Mehr

Telekom Umstellung auf IP Anschluss Darauf müssen sie bei der Umstellung achten!

Telekom Umstellung auf IP Anschluss Darauf müssen sie bei der Umstellung achten! werden Die Telekom stellt bis 2016 alle Privatanschlüsse auf die neue IP- Technik um. Die herkömmlichen Analog und ISDN- Anschlüsse wird es also in Zukunft nicht mehr geben. In diesem Wegweiser zeigen

Mehr

Umstellung von Verträgen zur Nutzung des schnellen DSL. Informationsveranstaltung in Weisenheim am Sand 29.08.2012

Umstellung von Verträgen zur Nutzung des schnellen DSL. Informationsveranstaltung in Weisenheim am Sand 29.08.2012 Umstellung von Verträgen zur Nutzung des schnellen DSL. Informationsveranstaltung in Weisenheim am Sand 29.08.2012 Unsere Telekom Shops in Grünstadt und Frankenthal Hauptstraße 93 67269 Grünstadt Speyrer

Mehr

BREITBANDLÖSUNGEN ÜBER SATELLIT

BREITBANDLÖSUNGEN ÜBER SATELLIT BREITBANDLÖSUNGEN ÜBER SATELLIT 3. März 2016 IHK Köln Udo Neukirchen Geschäftsführer - Eutelsat Deutschland 1 INHALT 1 Das Unternehmen 2 Satellit Breitbandtechnologie 3 Professionelle Breitbandlösungen

Mehr

1) Monatlicher Grundpreis 69,95 (mit Handy). Bereitstellungspreis 29,95. Bei Abschluss eines Neuvertrages mit Handy beträgt der monatliche Grundpreis

1) Monatlicher Grundpreis 69,95 (mit Handy). Bereitstellungspreis 29,95. Bei Abschluss eines Neuvertrages mit Handy beträgt der monatliche Grundpreis 1) Monatlicher Grundpreis 69,95 (mit Handy). Bereitstellungspreis 29,95. Bei Abschluss eines Neuvertrages mit Handy beträgt der monatliche Grundpreis für die ersten 6 Monate 59,95, danach 69,95. Mindestlaufzeit

Mehr

Voice over IP (VoIP) PING e.v. Weiterbildung Blitzvortrag. Dennis Heitmann 07.08.2010

Voice over IP (VoIP) PING e.v. Weiterbildung Blitzvortrag. Dennis Heitmann 07.08.2010 Voice over IP (VoIP) PING e.v. Weiterbildung Blitzvortrag Dennis Heitmann 07.08.2010 Was ist das? VoIP = Voice over IP (Sprache über Internet Protokoll) Sprachdaten werden digital über das Internet übertragen

Mehr

Internetclub aktuell

Internetclub aktuell Internetclub aktuell Winterbach und DSL Die neuen Tarife der Deutschen Telekom AG 1.) Winterbach und DSL: Besucher unserer Seite konnten in der Vergangenheit immer wieder Informationen über den Stand DSL

Mehr

ISA 2004 - Einrichtung einer DFUE VErbindung - von Marc Grote

ISA 2004 - Einrichtung einer DFUE VErbindung - von Marc Grote Seite 1 von 10 ISA Server 2004 Einrichten einer DFÜ Verbindung - Von Marc Grote -------------------------------------------------------------------------------- Die Informationen in diesem Artikel beziehen

Mehr

DynDNS Router Betrieb

DynDNS Router Betrieb 1. Einleitung Die in dieser Information beschriebene Methode ermöglicht es, mit beliebige Objekte zentral über das Internet zu überwachen. Es ist dabei auf Seite des zu überwachenden Objektes kein PC und/oder

Mehr

Funk-DSL. CNS Consulting Networks Services

Funk-DSL. CNS Consulting Networks Services Funk-DSL CNS Consulting Networks Services Frank Storm Gewerbeparkstraße 3 03099 Cottbus / Kolkwitz Tel.: +49 355 48697-12 Fax: +49 355 533395 www.cns-network.de info@cns-network.de Kooperationspartner

Mehr

Informationsveranstaltung zur Inbetriebnahme des VDSL-Netzes in der Gemeinde Ottersweier 18.02.2014 1

Informationsveranstaltung zur Inbetriebnahme des VDSL-Netzes in der Gemeinde Ottersweier 18.02.2014 1 Informationsveranstaltung zur Inbetriebnahme des VDSL-Netzes in der Gemeinde Ottersweier 18.02.2014 1 Grußworte durch den Bürgermeister der Gemeinde Jürgen Pfetzer streng vertraulich, vertraulich, intern,

Mehr

Eusanet (www.eusanet.de) SkyDSL (www.skydsl.eu) bei Abschluss eines 24 Monatsvertrags kann ein zusätzlicher Router für 69 EUR miterworben werden

Eusanet (www.eusanet.de) SkyDSL (www.skydsl.eu) bei Abschluss eines 24 Monatsvertrags kann ein zusätzlicher Router für 69 EUR miterworben werden Eusanet (www.eusanet.de) sat_speed Triple Play www.eusanet.de 18,90 EUR 20 Mbit Download 20 Mbit Download 54,90 EUR 20 Mbit Download < 2GB Mind. 2-10 GB > 10GB > 30GB Drosselung Kündigung 2 Monate zu Vertragsende

Mehr

Fragen an Last-Mile-Anbieter für Breitband-Datenübertragung / Internet-Access im Dauerbetrieb (flat) 17.02.2006

Fragen an Last-Mile-Anbieter für Breitband-Datenübertragung / Internet-Access im Dauerbetrieb (flat) 17.02.2006 Fragen an Last-Mile-Anbieter für Breitband-Datenübertragung / Internet-Access im Dauerbetrieb (flat) 17.02.2006 Nr. Fragenart Fragentyp 01 Wie lautet der Name und die Anschrift Ihrer Firma? overturn technologies

Mehr

Gewerbebetrieb Freier Beruf Heimarbeitsplatz

Gewerbebetrieb Freier Beruf Heimarbeitsplatz Fragenkatalog an die Unternehmen im Südhessischen Ried zur Verbesserung der Breitbandversorgung I. Bestandsaufnahme der Internetzugangssituation Angaben zum Betrieb: Gewerbebetrieb Freier Beruf Heimarbeitsplatz

Mehr

SWU TeleNet GmbH am 19.06.2012. FTTC Erschließung in Thalfingen

SWU TeleNet GmbH am 19.06.2012. FTTC Erschließung in Thalfingen SWU TeleNet GmbH am 19.06.2012 FTTC Erschließung in Thalfingen 20.06.2012 Folie 2 Inhalt Anwendungen Bandbreiten Übertragungsmedien Unser Anschluss vor Ort Beispiel FTTC / VDSL Verfügbarkeit Produkte Produkte

Mehr

Mobilkommunikation Basisschutz leicht gemacht. 10 Tipps zum Umgang mit mobilen Geräten

Mobilkommunikation Basisschutz leicht gemacht. 10 Tipps zum Umgang mit mobilen Geräten www.bsi-fuer-buerger.de Ins Internet mit Sicherheit! Mobilkommunikation Basisschutz leicht gemacht 10 Tipps zum Umgang mit mobilen Geräten Mobilkommunikation Vorwort Mobilkommunikation Basisschutz leicht

Mehr

ISDN: Preise & Anbieter

ISDN: Preise & Anbieter ISDN: Preise & Anbieter Telekom (Tel. 0800/3301000; www.telekom.de) Tempo: 64 Kpbs, 128 Kpbs bei Kanalbündelung Monatliche Grundgebühr (Mehrgeräteanschluss): 44,89 Mark (Standardanschluss); 49,90 Mark

Mehr

Ihr Breitband-Internet für zuhause oder wo immer Sie wollen. (auch dann, wenn die Telekom nicht in Sicht ist) Seite von 6

Ihr Breitband-Internet für zuhause oder wo immer Sie wollen. (auch dann, wenn die Telekom nicht in Sicht ist) Seite von 6 DSL-over-AIR Ihr Breitband-Internet für zuhause oder wo immer Sie wollen. (auch dann, wenn die Telekom nicht in Sicht ist) Seite von 6 DSL-over-AIR Mit HighSpeed kabellos ins Netz In Deutschland besteht

Mehr

Seit 2002 im Bereich Kommunikationstechnik per VoIP tätig.

Seit 2002 im Bereich Kommunikationstechnik per VoIP tätig. Matthias Bacher 66482 Zweibrücken Hubertusstr. 8 Seit 2002 im Bereich Kommunikationstechnik per VoIP tätig. Schwerpunkte: - Voice over IP Telefonlösungen für Unternehmen - Rufnummernmitnahme / Portierungen

Mehr

MK Aktuell 07/2015 KUNDENMAGAZIN MK NETZDIENSTE NEWS FÜR KUNDEN PRODUKTNEUHEITEN. ÄNDERUNGEN. ERWEITERUNGEN.

MK Aktuell 07/2015 KUNDENMAGAZIN MK NETZDIENSTE NEWS FÜR KUNDEN PRODUKTNEUHEITEN. ÄNDERUNGEN. ERWEITERUNGEN. MK Aktuell 07/2015 KUNDENMAGAZIN MK NETZDIENSTE NEWS FÜR KUNDEN PRODUKTNEUHEITEN. ÄNDERUNGEN. ERWEITERUNGEN. Wir sprechen Klartext. Liebe Kunden und Interessenten... Kommunikation ist uns wichtig... Mit

Mehr

Wir öffnen eine neue Internet-Dimension - Mehr Breitband für Hessen. Eine Marke der DBD Deutsche Breitband Dienste GmbH

Wir öffnen eine neue Internet-Dimension - Mehr Breitband für Hessen. Eine Marke der DBD Deutsche Breitband Dienste GmbH Wir öffnen eine neue Internet-Dimension - Mehr Breitband für Hessen Eine Marke der DBD Deutsche Breitband Dienste GmbH Wer ist DBD DBD Deutsche Breitband Dienste GmbH ist ein bundesweit tätiges Telekommunikationsunternehmen

Mehr

Herzlich willkommen! 16.05. Bad Homburg 18.05. Hamburg 24.05. München by CYTEL Software GmbH, 2004

Herzlich willkommen! 16.05. Bad Homburg 18.05. Hamburg 24.05. München by CYTEL Software GmbH, 2004 Herzlich willkommen! 16.05. Bad Homburg 18.05. Hamburg 24.05. München CYTEL.iBX VoIP Vernetzung von VoIP-TK Anlagen - Sicherheitsfeatures mit CYTEL.iBX Referent: Frank Jäkel, Geschäftsführer R&D CYTEL

Mehr

Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung. Schnelles Internet für Urweiler

Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung. Schnelles Internet für Urweiler Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung Schnelles Internet für Urweiler Entwicklung der Internetnutzung in Deutschland (in %) 1997 2000 2003 2006 2009 2010 2011 2012 2013 14-19 J. 6,3 48,5 92,1 97,3

Mehr

Breitbandversorgung. Überlingen. Gewerbegebiet Oberried. Breitbandversorgung von Überlingen Ein Unternehmen 1 der Gruppe

Breitbandversorgung. Überlingen. Gewerbegebiet Oberried. Breitbandversorgung von Überlingen Ein Unternehmen 1 der Gruppe Breitbandversorgung Überlingen Gewerbegebiet Oberried Breitbandversorgung von Überlingen Ein Unternehmen 1 der Gruppe NeckarCom Telekommunikation GmbH seit 1998 mit TK-Dienstleistungen auf dem Markt 100%-Tochterunternehmen

Mehr

Glasfaser für Schalbruch

Glasfaser für Schalbruch Glasfaser für Schalbruch Liebe Bürgerinnen und Bürger, Am 10.01.2013 fand die erste Informationsveranstaltung für die mögliche Verlegung eines Glasfasernetzes in unserem Ort Schalbruch statt. Vermutlich

Mehr

an! ist Internet mit super schnellen 100 Mbit/s 4, Telefon und Fernsehen aus einem an!schluss!

an! ist Internet mit super schnellen 100 Mbit/s 4, Telefon und Fernsehen aus einem an!schluss! Das sollten Sie sich genauer an!schauen! an! ist Internet mit super schnellen 100 Mbit/s 4, Telefon und Fernsehen aus einem an!schluss! Internet, Telefon, Fernsehen. Für Leipzig aus Leipzig. Herzlich willkommen

Mehr

Informationen zum Umgang mit DECT und WLAN. Elektromagnetische Felder und Gesundheit

Informationen zum Umgang mit DECT und WLAN. Elektromagnetische Felder und Gesundheit Informationen zum Umgang mit DECT und WLAN Elektromagnetische Felder und Gesundheit Die Telekom bietet eine Vielzahl von Produkten für die mobile Kommuni kation zu Hause an. Dazu zählen zum Beispiel DECT-Telefone

Mehr

Folgend der Vergleich zwischen Deutsche Telekom (Telefon und Internet) und Kabel- Internetbetreiber in Verbindung mit VoIP: Stand 15.

Folgend der Vergleich zwischen Deutsche Telekom (Telefon und Internet) und Kabel- Internetbetreiber in Verbindung mit VoIP: Stand 15. Kostenvorteile VoIP Teil 2 VoIP über Kabel- und Citynetz-Betreiber -Nutzer eines Kabel--Betreibers können Dank Voice-over-IP die sonst übliche Telefon-Grundgebühr vollständig einsparen. Dies gilt ebenfalls

Mehr

LTE Mobilfunk für schnelles Internet. Allgemeine Informationen und LTE-Tarife der Anbieter

LTE Mobilfunk für schnelles Internet. Allgemeine Informationen und LTE-Tarife der Anbieter LTE Mobilfunk für schnelles Internet Allgemeine Informationen und LTE-Tarife der Anbieter Stand: November 2013 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Allgemeine Informationen zu LTE 3. LTE-Tarife der Anbieter Preise

Mehr

Entgeltbestimmungen für UPC Mobile Data

Entgeltbestimmungen für UPC Mobile Data bestimmungen für UPC Mobile Data der UPC Austria Services GmbH, Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien ( UPC ) gültig ab 11.05.2015 Details zu den hier genannten Leistungen sind der jeweils gültigen Leistungsbeschreibung

Mehr

Der optimale DSL-Tarif

Der optimale DSL-Tarif COMPUTER DSL-Tarife Der optimale DSL-Tarif Ob Flatrate, flexible Flatrate, Volumentarif, Zeittarif oder DSL by Call welcher DSL-Zugang für Sie der beste ist, hängt von Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten

Mehr

Internetanbieter im Test 2014. Preis, Service und Tarifbedingungen

Internetanbieter im Test 2014. Preis, Service und Tarifbedingungen Internetanbieter im Test 2014 Preis, Service und Tarifbedingungen Stand: Februar/März 2014 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Gesamtergebnis 4. Detailergebnisse Preis 5. Detailergebnisse Service

Mehr

Der wichtigste Tipp dieses Leitfadens lautet: Nutzen Sie das Wissen und die Erfahrungen anderer!

Der wichtigste Tipp dieses Leitfadens lautet: Nutzen Sie das Wissen und die Erfahrungen anderer! Einleitung Digitale Medien begleiten uns immer mehr. Nur wer online ist, hat genügend Chancen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dabei wollen wir Sie unterstützen. Dieser kleine Leitfaden verschafft

Mehr

FAQs congstar Postpaid Surf Flat Tarife

FAQs congstar Postpaid Surf Flat Tarife FAQs congstar Postpaid Surf Flat Tarife 1. Welche Leistungen beinhalten die congstar Surf Flat Tarife? Die congstar Surf Flats 500, 1000, 3000 sind Flatrates zur unbegrenzten Nutzung des mobilen Internets.

Mehr

Schließen Sie Ihre Immobilie an!

Schließen Sie Ihre Immobilie an! Jetzt bestellen: www.an.de oder unter 0341 8697-157 Schließen Sie Ihre Immobilie an! 50 analoge Fernseh-, über 25 analoge Radiosender, sowie über 110 freie digitale TV- und Radiosender, superschnelles

Mehr

Stimmungsbild der Region

Stimmungsbild der Region Zeitsprung e.v. - kurze Vorstellung Wo ist eigentlich das Problem? Wie sieht es in der Praxis aus? So sehen 87,4% aus Was bedeutet das in der Praxis? Wie kann (evtl.) die Politik helfen? Zeitsprung e.v.

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung Weser Netz / Informationsabend Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung der Weser-Netz-Beverungen GmbH Agenda Vorstellung Weser-Netz-Beverungen GmbH Ausbaustatus / Technik und Termine Preis- Leistungsübersicht

Mehr

www.cns-network.de Consulting Networks Services

www.cns-network.de Consulting Networks Services Consulting Networks Services Frank Storm ist seit 1991 als Dozent tätig t tig und hat 1994 das ITK-Unternehmen CNS gegründet. Die Firma hat sich auf die Breitband- Versorgung per Richtfunk spezialisiert

Mehr

WiMAX. Breitbandversorgung für den ländlichen Raum. Energie braucht Impulse. Jürgen Herrmann

WiMAX. Breitbandversorgung für den ländlichen Raum. Energie braucht Impulse. Jürgen Herrmann WiMAX Breitbandversorgung für den ländlichen Raum Jürgen Herrmann Energie braucht Impulse EnBW Regional AG Größter Betreiber von Energieversorgungsnetzen in Baden-Württemberg Dienstleistungspartner von

Mehr

Welche Bandbreite bietet Spotnet MBN? A: Wir bieten derzeit Zugänge bis 6 Mbit/s an. Weitere Optionen bitte durch Nachfrage klären.

Welche Bandbreite bietet Spotnet MBN? A: Wir bieten derzeit Zugänge bis 6 Mbit/s an. Weitere Optionen bitte durch Nachfrage klären. Benötige ich für Spotnet MBN eine Telefonleitung? A: Nein, Spotnet Widdern benötigt keine Telefonleitung. Ihr Telefonanschluss bleibt also beim Surfen frei, so dass Sie weiterhin erreichbar sind und telefonieren

Mehr

Bojendaten Übertragung mit UMTS

Bojendaten Übertragung mit UMTS Stefan Schröder Hard- und Softwareentwicklungen Bojendaten Übertragung mit UMTS Anschrift: Kontakt Stefan Schröder Tel.: +49 4133 223498 e-mail: schroeder@sshus.de Hard- und Softwareentwicklungen Fax:

Mehr

Preise für Surfen und Telefonieren im Ausland. EU-Richtlinien, Tarife und Spartipps

Preise für Surfen und Telefonieren im Ausland. EU-Richtlinien, Tarife und Spartipps Preise für Surfen und Telefonieren im Ausland EU-Richtlinien, Tarife und Spartipps Stand: Mai 2014 CHECK24 2014 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Richtlinien der EU zum Roaming 4. Roamingtarifeinnerhalb

Mehr

ÜBER DIE VOLLE VON 24 MONATEN! COMPLETE COMFORT S TELEKOM MOBILFUNK FLAT 100 MIN. IN ANDERE NETZE FLAT SMS SCHREIBEN IN ALLE DT.

ÜBER DIE VOLLE VON 24 MONATEN! COMPLETE COMFORT S TELEKOM MOBILFUNK FLAT 100 MIN. IN ANDERE NETZE FLAT SMS SCHREIBEN IN ALLE DT. 24 MONATE REDUZIERT JETZT WEITERE 90 EURO 3 SPAREN 29, 1 VERTRAGSLAUFZEIT COMPLETE COMFORT S 29, 2 VERTRAGSLAUFZEIT COMPLETE COMFORT FRIENDS S FÜR JUNGE LEUTE WAHLWEISE + 100 MINUTEN ODER 50 MB DATEN EXTRA

Mehr

Tarife und Preise: Telefon und Internet Privatkunden

Tarife und Preise: Telefon und Internet Privatkunden Diese Preisliste ist gültig ab 15.09.2013. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Basic Basic Preise in Monatlicher Grundpreis (24 Monate) 12,52 14,90

Mehr

Leistungsbeschreibung ADSL

Leistungsbeschreibung ADSL 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Einleitung................................................... 3 Beschreibung................................................. 3 Datentransfervolumen........................................

Mehr

Zukunft Breitband Wir gehen online! seit April 2010 sind die Anschlüsse Ihrer amplus AG verfügbar!

Zukunft Breitband Wir gehen online! seit April 2010 sind die Anschlüsse Ihrer amplus AG verfügbar! Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Ihre Stadt hat im Rahmen der Bedarfsermittlung zur Umsetzung einer flächendeckenden, breitbandigen Internetanbindung die amplus AG als Ihren Partner gewählt. Unser

Mehr

Name, Vorname. Straße, Hausnummer. Telefon / Fax

Name, Vorname. Straße, Hausnummer. Telefon / Fax DSL - Vertrag* Homepage: http://www.surf2max.com Angaben zur Person Name, Vorname Straße, Hausnummer Plz; Ort Telefon / Fax Mobilfunk E-Mailadresse Geburtsdatum Mindestvertragslaufzeit Mtl. Nutzungsgebühr

Mehr

Telefonsparbuch Least Cost Router (LCR)

Telefonsparbuch Least Cost Router (LCR) Telefonsparbuch Least Cost Router (LCR) Dies ist ein Zusatz zur Fritz!Box, der automatisch für Sonderverbindungen, wie Ausland oder zum Handy, den billigsten Anbieter per Callbycall auswählt. Die notwendigen

Mehr

JETZT IN IHRER STADT!

JETZT IN IHRER STADT! Page 1 of 6 Telekom T-Online.de Favoriten E-Mail Mediencenter Kundencenter Mehr Kundencenter Warenkorb (0) Kontakt Newsletter Freunde werben Telekom Shops Privatkunden Geschäftskunden Über das Unternehmen

Mehr

DSL 1.536 DSL 1.536 5GB DSL 1.536 10GB DSL 1.536 FLAT

DSL 1.536 DSL 1.536 5GB DSL 1.536 10GB DSL 1.536 FLAT DSL 1.536 Schlund + Partner bietet einen superschnellen Internet-Zugang auf Basis der modernen T-DSL 1500-Technologie der Deutschen Telekom AG an. Mit bis zu 1.536 kbit/s doppelt so schnell wie herkömmliches

Mehr

Wichtige Informationen für Ihr Webinar mit Simplex Live

Wichtige Informationen für Ihr Webinar mit Simplex Live Wichtige Informationen für Ihr Webinar mit Simplex Live Vielen Dank, dass Sie sich für ein Webinar mit Simplex Live entschieden haben. Ihr Webinar ist eine Live-Veranstaltung und daher ist Ihre Mithilfe

Mehr

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand Mai 2007

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand Mai 2007 Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen Stand Mai 2007 Easyline Produkte im WLAN-Netz 9220 Velden am Wörthersee und Umgebung Monatsentgelte easyline 46,- easylinepro 69,- easylinestart 34,- easyline

Mehr

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt.

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Unity3play und alles ist möglich. Surfen mit atemberaubender Geschwindigkeit, telefonieren

Mehr

im Überblick Datum: 26.08.2014 Abteilung: Daten DLS Projekte Verfasser: Daniela Ibsch

im Überblick Datum: 26.08.2014 Abteilung: Daten DLS Projekte Verfasser: Daniela Ibsch im Überblick Datum: 26.08.2014 Abteilung: Daten DLS Projekte Verfasser: Daniela Ibsch Datenupgrade-Optionen Einmalpakete 2 Überblick Datenupgrade Optionen und Einmalpakete 26.08.2014 Datenupgrade-Optionen

Mehr

Kommunikation in Lichtgeschwindigkeit

Kommunikation in Lichtgeschwindigkeit Kommunikation in Lichtgeschwindigkeit Informationen für Haus- und Wohnungseigentümer sowie deren Vertreter Was ist ein Glasfaserkabel? Glasfaser ist das Medium der Zukunft in der Kommunikationstechnik.

Mehr

Informationen zum Hausanschluss

Informationen zum Hausanschluss Informationen zum Hausanschluss Was montiert die azv Breitband GmbH im Haus? Anschlussbox In diese Box kommt das Glasfaserkabel. Das optische Signal der Glasfaser wird in die passenden Signale für Telefon,

Mehr

Internet, Telefonie und HD TV für jedermann! Referent: Stephan Schott Geschäftsführer der EUSANET GmbH

Internet, Telefonie und HD TV für jedermann! Referent: Stephan Schott Geschäftsführer der EUSANET GmbH Internet, Telefonie und HD TV für jedermann! Referent: Stephan Schott Geschäftsführer der EUSANET GmbH Professionelle Umsetzung Profis bündeln Ihr KnowHow UND SO FUNKTIONIERT S Highspeed Surfen via

Mehr

Jetzt kommt der Weihnachtsmann sogar ins Büro!

Jetzt kommt der Weihnachtsmann sogar ins Büro! Jetzt kommt der Weihnachtsmann sogar ins Büro! Unser Geschenk für Mitglieder des BZP im Rahmenvertrag 14578 Bis zu 250, Jetzt bis zu keinen Grundpreis zahlen! Nur vom 12.12. bis 31.12.2012. Wechseln Sie

Mehr

199 1,2. iphone 6s (16 GB) Smart L 1 GB BESUCHEN SIE UNS IN UNSEREN PHONE HOUSE SHOPS! UNSERE HIGHLIGHTS IM NOVEMBER. Mit Vodafone.

199 1,2. iphone 6s (16 GB) Smart L 1 GB BESUCHEN SIE UNS IN UNSEREN PHONE HOUSE SHOPS! UNSERE HIGHLIGHTS IM NOVEMBER. Mit Vodafone. UNSERE HIGHLIGHTS IM NOVEMBER iphone 6s (16 GB) 99 199 1,2 statt 299,90 3 Mit Vodafone Smart L Smart L 1 GB statt 500 MB 2 mtl. 39,99 1 inklusive Smartphone Telefon-Flat in alle dt. Netze SMS-Flat in alle

Mehr

Kessler Fachcenter. inkl. 500 Minuten/SMS in alle dt. Netze. inkl. 300 Minuten/SMS in alle dt. Netze

Kessler Fachcenter. inkl. 500 Minuten/SMS in alle dt. Netze. inkl. 300 Minuten/SMS in alle dt. Netze Bahnhofstraße 0 Viehmarktplatz 0 + Für nur 0 /Mon. mehr, gibt es ein vergünstigtes Smartphone ab dazu! otelo Allnet Basic XS otelo Allnet Basic S 250 MB/Mon mit bis zu 4,4 Mbit/s 250 MB/Mon mit bis zu

Mehr

WLAN. Aus einem Forum:

WLAN. Aus einem Forum: WLAN England. Die Nutzung von drahtlosem Internet in Schulen soll vorerst aufgeschoben werden, denn nach Aussagen der Lehrer könnten die Kinder dadurch Gesundheitsrisiken ausgesetzt sein. Elektrosmog und

Mehr

Telefonmodem ISDN DSL VDSL. Telekom 1&1 Telefónica/O2. Vodafone Unitymedia HSE Medianet

Telefonmodem ISDN DSL VDSL. Telekom 1&1 Telefónica/O2. Vodafone Unitymedia HSE Medianet Fragenkatalog zur Verbesserung der Breitbandversorgung im Südhessischen Ried I. Bestandsaufnahme der Internetzugangssituation Ist in Ihrem Haushalt ein Internetanschluss vorhanden? Falls nein, haben Sie

Mehr

St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da.

St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da. St.Galler Glasfasernetz: Die Zukunft ist da. Das ultraschnelle Netz eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten in Sachen Kommunikation, Arbeit und Unterhaltung. Das St.Galler Glasfasernetz erschliesst Ihnen neue

Mehr