Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf Stand: 22. Juni Veröffentlichungsliste

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf Stand: 22. Juni 2014. Veröffentlichungsliste"

Transkript

1 Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf Stand: 22. Juni 2014 Veröffentlichungsliste I. Selbständiges Schrifttum 1. Die Entwicklungsgeschichte der parlamentarischen Redefreiheit in Deutschland. Peter Lang Verlag Bern u.a (Rechtshistorische Reihe Band 95). Zugl. Tübinger historische Magisterarbeit Argumentation in der Jurisprudenz. Zur Rezeption von analytischer Philosophie und kritischer Theorie in der Grundlagenforschung der Jurisprudenz. Verlag Duncker & Humblot Berlin 1991 (Schriften zur Rechtstheorie Heft 146). Zugl. Diss. phil. Tübingen Strafrechtliche Produzentenhaftung in der "Risikogesellschaft". Duncker & Humblot, Berlin 1993 (Strafrechtliche Abhandlungen, N.F. Band 78). Zugl. Diss. jur. Tübingen Fallsammlung zum Strafrecht. Allgemeiner und Besonderer Teil. Verlag C.H. Beck München 1993 (JuS-Schriftenreihe Heft 117). 5. Aufl. 2008, 6. Aufl. in drei Bänden 2010/2011 (s.u. Nr. 15, 16, 18). 5. Hans Albert zur Einführung. Junius Verlag Hamburg Tatsachenaussagen und Werturteile im Strafrecht. Entwickelt am Beispiel des Betrugs und der Beleidigung. Verlag Duncker & Humblot Berlin 1998 (Schriften zum Strafrecht, Heft 116). Zugleich Habilitationsschrift Tübingen Die Wertfreiheit in der Jurisprudenz. Verlag C. F. Müller Heidelberg 2000 (Schriftenreihe der Juristischen Studiengesellschaft Karlsruhe, Band 242) (zusammen mit Lothar Kuhlen). 8. Recht und Weltanschauung. Bernd Rüthers als Rechtstheoretiker. Konstanzer Universitätsverlag Konstanz 2001 (Konstanzer Universitätsreden, Bd. 208). 9. Dtv-Atlas Recht. Band 1: Grundlagen, Staatsrecht, Strafrecht. Deutscher Taschenbuch Verlag München 2003, 2. Auflage 2008, 3. Auflage a. Eine koreanische Ausgabe von Band 1 erschien 2010, hg. vom Korean Institute of Criminology (KIC), Seoul. 10. Die Renaissance der Rechtstheorie Ergon Verlag Würzburg, Computer- und Internetstrafrecht. Ein Grundriss. Springer Verlag Berlin, 2005 (zusammen mit Thomas Frank und Brian Valerius). 2. Aufl Dtv-Atlas Recht, Band 2: Verwaltungsrecht, Zivilrecht. Deutscher Taschenbuch Verlag München Strafrecht Besonderer Teil. Lehrbuch. Verlag Ernst und Werner Gieseking 2. Auflage Bielefeld 2009, (zusammen mit Gunther Arzt, Ulrich Weber und Bernd Heinrich). 3. Aufl. in Vorb. für Strafrecht Besonderer Teil, Vermögensdelikte. C. H. Beck Verlag 9. Auflage München 2009

2 2 (zusammen mit Fritjof Haft). 15. Fälle zum Strafrecht für Fortgeschrittene. Klausurenkurs II. Verlag C.H. Beck, München 2010, 2. Aufl. in Vorb. für Fälle zum Strafrecht für Examenskandidaten. Klausurenkurs III. Verlag C.H. Beck, München Aufsätze zum Strafrecht (Übersetzungen der Texte III. 43, 46, 48, 49, 53, 70, 74 und 86 in die koreanische Sprache), Seoul, Verlag Pakyoungsa, Fälle zum Strafrecht für Anfänger. Klausurenkurs I. Verlag C.H. Beck, München 2011 (2. Aufl. 2013). 19. Strafrecht Allgemeiner Teil (zusammen mit Brian Valerius). Verlag C.H. Beck, München II. Herausgegebenes Schrifttum 1. Wissenschaftlicher Humanismus. Texte zur Moral- und Rechtsphilosophie des Wiener Kreises. Haufe Verlag Freiburg 1998 (Haufe-Schriftenreihe zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung, Band 12). 2. Strafrecht und Kriminalität in Europa. Nomos-Verlagsgesellschaft Baden-Baden 2003 (Ius Europaeum 23, zusammen mit Frank Zieschang und Klaus Laubenthal). 3. Informationsstrafrecht und Rechtsinformatik. Logos Verlag Berlin 2004 (Das Strafrecht vor neuen Herausforderungen Band 4) 4. Eberhard Schmidhäuser, Vom Sinn der Strafe. Zweite, neu bearbeitete und erweiterte Auflage, neu herausgegeben und mit einer Einleitung versehen. Logos Verlag Berlin 2004, 2. Aufl. des Nachdrucks Festschrift für Ulrich Weber zum 70. Geburtstag 18. September Verlag Ernst und Werner Gieseking Bielefeld, 2004 (zusammen mit Bernd Heinrich, Wolfgang Mitsch und Detlev Sternberg-Lieben). 6. Beiträge zur Rechtsvisualisierung. Logos Verlag Berlin Wissenschaft, Recht und Religion. Hans Albert zum 85. Geburtstag. Logos Verlag Berlin Der Strafgedanke in seiner historischen Entwicklung. Ringvorlesung zur Strafrechtsgeschichte und Strafrechtsphilosophie. Verlag Duncker und Humblot Berlin 2007 (zusammen mit Jürgen Weitzel). 9. Kulturelle Identität als Grund und Grenze des Rechts. Akten der IVR-Tagung vom September 2006 in Würzburg. Franz Steiner Verlag / Nomos Verlag Stuttgart 2008 (zusammen mit Horst Dreier).

3 3 10. Dimensionen des IT-Rechts. Logos Verlag Berlin 2008 (Das Strafrecht vor neuen Herausforderungen, Band 14). 11. Rechtsphilosophie im 20. Jahrhundert Jahre Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie, Franz-Steiner / Nomos Verlag Baden-Baden 2009 (ARSP Beiheft Nr. 116, zusammen mit Annette Brockmöller). 12. Eigenverantwortung, Engagement und Solidarität. 10 Jahre Würzburger Juristen Alumni, Ergon Verlag Würzburg 2009 (Würzburger rechtswissenschaftliche Studien, Band 77). 13. Eugenik und Euthanasie Frühformen, Ursachen, Entwicklungen, Folgen, Nomos Verlag 2009 (Schriftenreihe des Zentrums für rechtswissenschaftliche Grundlagenforschung Würzburg, Band 2, zusammen mit Ignacio Czeguhn und Jürgen Weitzel). 14. Die deutschsprachige Strafrechtswissenschaft in Selbstdarstellungen. De Gruyter Verlag, Berlin 2010 (Juristische Zeitgeschichte, Abteilung 4: Leben und Werk; Band 12). 15. Biomedizinische Forschung in Europa. Nomos Verlag, Baden-Baden 2010 (Ius Europaeum 49, zusammen mit Susanne Beck). 16. Ostasiatisches Strafrecht. Würzburger Tagung zum Strafrechtsvergleich vom Oktober 2010, Verlag Mohr Siebeck, Tübingen Menschenwürde und moderne Medizintechnik. Nomos Verlag Baden-Baden 2011 (Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat 50, zusammen mit Jan Joerden, Natalia Petrillo und Felix Thiele) 18. Gedächtnisschrift für Günter Spendel. Ergon Verlag, Würzburg 2011 (Würzburger rechtswissenschaftliche Schriften 82). 19. Subsidiarität Sicherheit Solidarität. Festschrift für Franz-Ludwig Knemeyer zum 75. Geburtstag, Ergon Verlag Würzburg, 2012 (zusammen mit Frank Eckert). Würzburger rechtswissenschaftliche Schriften Festschrift für Wolfgang Heinz zum 70. Geburtstag. Nomos-Verlag, Baden-Baden 2012 (zusammen mit Rudolf Rengier). 21. Menschenwürde in der Medizin: Quo vadis? Nomos-Verlag, Baden-Baden 2012 (zusammen mit Jan Joerden, Natalia Petrillo und Felix Thiele). 22. Das Gesetzlichkeitsprinzip im Strafrecht: Ein deutsch-chinesischer Vergleich (Würzburger Tagung Gesetzlichkeitsprinzip im Kontext der Strafrechtsauslegung in China und Deutschland, September 2011). Mohr-Siebeck, Tübingen 2013 (Schriften zum ostasiatischen Strafrecht, Band 1). 23. Menschenwürde und Demütigung. Die Menschenwürdekonzeption Avishai Margalits. Nomos-Verlag, Baden-Baden Robotik und Gesetzgebung. Beiträge der Tagung vom Mai 2012 in Bielefeld. Nomos- Verlag, Baden-Baden 2013 (zusammen mit Jan-Philipp Günther, Robotik und Recht 2).

4 4 25. Menschenwürde und Medizin. Ein interdisziplinäres Handbuch. Verlag Duncker und Humblot, Berlin 2013 (zusammen mit Jan C. Joerden und Felix Thiele). 26. Robotik im Kontext von Recht und Moral. Nomos-Verlag Bielefeld, 2014 (Robotik und Recht, 3). III. Aufsätze und Kommentierungen 1. Die Entwicklung der parlamentarischen Redefreiheit - Eine historische Skizze. In: Festschrift für Jürgen Baumann zum 70. Geburtstag. Hg. von Gunther Arzt u.a., Gieseking Verlag Bielefeld 1992, S (zusammen mit Fritjof Haft). 2. Die Bindung der Staatsanwaltschaft an die höchstrichterliche Rechtsprechung als Beispiel topischer Argumentation. In: Strafverfolgung und Strafverzicht. Festschrift zum 125jährigen Bestehen der Staatsanwaltschaft Schleswig-Holstein. Hg. von Heribert Ostendorf. Köln u.a. 1992, S (zusammen mit Fritjof Haft). 3. Gibt es ein "Strafrecht der Risikogesellschaft"? In: NStZ 1993, S Rechtsphilosophie im vereinigten Deutschland. Einige Anmerkungen zu neueren Arbeiten. In: Philosophische Rundschau 1993, S Juristische Argumentation und Dialektik. Ein Streifzug durch die Geschichte der juristischen Argumentationsmethoden. In: Strafgerechtigkeit. Festschrift für Arthur Kaufmann zum 70. Geburtstag. Hg. von Fritjof Haft. u.a. ; C.F. Müller Heidelberg 1993, S (zusammen mit Fritjof Haft). 6. Forum: Zwischen Humanexperiment und Rettung ungeborenen Lebens - Der Erlanger Schwangerschaftsfall. In: JuS 1993, S Der Wahrheitsbegriff im Strafrecht am Beispiel der strafrechtlichen Aussagetheorien ( 153 ff StGB). In: GA 1993, S Artikel "Dialektik und Juristische Argumentation". In: Historisches Wörterbuch der Rhetorik. Hg. von Gert Ueding, Tübingen. Bd. 2, 1994, Sp (zusammen mit Fritjof Haft). 9. Zweckverfehlung und Vermögensschaden beim Betrug - BayObLG, Beschluß vom , 3 St RR 108/93. In: JuS 1994, S Zur Kausalität im Arzneimittelstrafrecht. In: PharmaRecht 1994, S Ektogenese und Strafrecht. In: MedRecht 1994, S Fragen der Kausalität bei Gremienentscheidungen am Beispiel des "Lederspray-Urteils" BGHSt 37, 106 ff. In: NStZ 1994, S On Some Problems of the Theory of Legal Argumentation. In: Zenon Bankowski u.a. (ed.), Informatics and the Foundations of Legal Reasoning. Dordrecht 1995, S Der "gesetzmäßige Zusammenhang" im Sinn der modernen Kausallehre. In: JURA 1995, S.

5 a. Koreanische Übersetzung in: Anam Rechtswissenschaft, Seoul 1999, S Zur Lehre vom "Erfolg in seiner konkreten Gestalt". In: GA 1995, S Was leistet die "Juristische Rhetorik"? In: Angewandte Rhetorik. Hg. von Wilhelm Hilgendorff, Tübingen 1995, S (Rhetorik. Ein Internationales Jahrbuch, Band 14). 17. Zur transzendentalpragmatischen Begründung von Diskursregeln. In: Rechtstheorie 1995, S Was meint "zur Tat bestimmen" in 26 StGB? In: JURA 1996, S Verfahrensfragen bei der Ablehnung eines befangenen Staatsanwalts. In: StV 1996, S Die Aufhebung der Pflichtverteidigerbestellung gemäß 143 StPO. In: NStZ 1996, S Scheinargumente in der Abtreibungsdiskussion - am Beispiel des "Erlanger Schwangerschaftsfalles". In: NJW 1996, S Grundfälle zum Computerstrafrecht. In: JuS 1996, S ; S ; S , S ; JuS 1997, S , S Moralphilosophie und juristisches Denken. In: ARSP 1996, S Der ethische Utilitarismus und das Grundgesetz. In: Winfried Brugger (Hg.): Legitimation des Grundgesetzes aus Sicht von Rechtsphilosophie und Gesellschaftstheorie, Nomos Verlag Baden-Baden 1996, S (Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat 4). 25. Überlebensinteresse und Recht auf Leben - Eine Kritik des "Ratioismus". In: Peter Strasser, Edgar Starz (Hg.): Personsein aus bioethischer Sicht. Stuttgart 1997, S Strafrechtliche Überlegungen zur Interpretation des Ubiquitätsprinzips im Zeitalter des Internet. In: NJW 1997, S Wertfreiheit in der Jurisprudenz? In: Universitas. Zeitschrift für interdisziplinäre Wissenschaft 1998, S Strafprozessuale Probleme im Licht der modernen Kausallehre am Beispiel der jüngsten Produkthaftungsfälle. In: Albin Eser u.a. (Hg.), Festschrift für Theodor Lenckner zum 70. Geburtstag, C.H. Beck Verlag München 1998, S Causality in Penal Law - Explanation or Understanding? A Sketch. In: G. Meggle (Hg.), Actions, Norms, Values. Discussions with Georg Henrik von Wright. Berlin, New York 1999, S (Perspektiven der analytischen Philosophie, Band 21). 30. Elektronischer Zahlungsverkehr und Strafrecht. Zu einigen strafrechtlichen Problemen des Home-Banking und des elektronischen Geldes. In: Das Recht vor den Herausforderungen der modernen Technik. Sonderausgabe im Rahmen des Deutsch-Koreanischen Kolloquiums vom 19. bis 26. Juli 1998 in Wolfenbüttel. Hg. von der Koreanisch-Deutschen Gesellschaft für

6 6 Rechtswissenschaft, Seoul 1999, S Scheckkartenmißbrauch und Computerbetrug - OLG Düsseldorf, NStZ-RR 1998, 137. In: JuS 1999, S Die mißbrauchte Menschenwürde - Probleme des Menschenwürdetopos am Beispiel der bioethischen Diskussion. In: Jahrbuch für Recht und Ethik. Hg. von B. Sharon Byrd, Joachim Hruschka und Jan C. Joerden, Band 7 (1999), S a. Koreanische Übersetzung in: I. 17, S Die mißbrauchte Menschenwürde. In: Die Zukunft des Wissens. XVIII. Deutscher Kongreß für Philosophie, hg. von Jürgen Mittelstraß, Konstanz 1999, S (Kurzfassung von 32). 34. Über die Unbeliebtheit der Juristen. In: Universitas. Zeitschrift für interdisziplinäre Wissenschaft, S a. Estnische Übersetzung in: Akadeemia. An Interdisciplinary Journal for the Humanities and Sciences 12 (2000), Heft 8, S (Tartu, Estland) 35. Zur Anwendbarkeit des 5 TDG auf das Strafrecht. In: NStZ 2000, S Körperteile als gefährliche Werkzeuge. Plädoyer für einen funktionalen Werkzeugbegriff. In: ZStW 2000, S Kriminalität im Internet. In: Hanyang Law Review (Korea) 17 (2000), S Zum Begriff des Werturteils in der Reinen Rechtslehre. In: Friedrich Stadler/Robert Walter (Hg.), Logischer Empirismus und Reine Rechtslehre. Beziehungen zwischen dem Wiener Kreis und der Hans-Kelsen-Schule, Wien/New York 2001, S Recht und Moral. In: Aufklärung und Kritik 2001, Heft 1, S a. Koreanische Übersetzung unter dem Titel Richtiges Recht in: Ewha Law Yournal, vol. 9 no. 1 (2004), S Klonverbot und Menschenwürde - Vom Homo sapiens zum Homo xerox? Überlegungen zu 6 Embryonenschutzgesetz. In: Max-Emanuel Geis, Dieter Lorenz (Hg.), Staat, Kirche, Verwaltung. Festschrift für Hartmut Maurer zum 70. Geburtstag, C.H. Beck Verlag München 2001, S Sinn und Unsinn geschlechtsspezifischer Differenzierungen im Strafrecht. In: Christine Kreuzer (Hg.), Frauen im Recht. Entwicklung und Perspektiven (Konstanzer Ringvorlesung im SS 2000), Baden-Baden 2001, S Neue Medien und Strafrecht. In: ZStW 2001, S Biostrafrecht als neue Disziplin. Reflexionen zur Humanbiotechnik und ihrer strafrechtlichen Begrenzung am Beispiel der Ektogenese. In: Carl-Eugen Eberle, Martin Ibler, Dieter Lorenz (Hg): Der Wandel des Staates vor den Herausforderungen der Gegenwart. Festschrift für Winfried Brohm zum 70. Geburtstag. C.H. Beck Verlag München 2002, S

7 7 43a. Estnische Übersetzung in: Akadeemia 2006 (Nr. 10), S b. Koreanische Übersetzung in I 17, S Ist das Internet ein rechtsfreier Raum? In: Kriminalität im Internet - Strategien zu ihrer Bekämpfung. Kooperationstagung der dbb akademie und der Deutschen Polizeigewerkschaft im dbb am in München, Bonn 2002, S Das eingeschränkte Verteidigerprivileg. In: Gunnar Duttge, Gerd Geilen, Lutz Meyer-Goßner, Günter Warda (Hg.): Gedächtnisschrift für Ellen Schlüchter, Köln 2002, S Nationales oder transnationales Strafrecht? Europäisches Strafrecht, Völkerstrafrecht und Weltrechtsgrundsatz im Zeitalter der Globalisierung. In: Horst Dreier, Hans Forkel, Klaus Laubenthal (Hg.): Raum und Recht. Festschrift 600 Jahre Würzburger Juristenfakultät, Verlag Duncker und Humblot Berlin 2002, S a. Koreanische Übersetzung in I, 17, S Das deutsche Börsenstrafrecht im europäischen Kontext. In: The Korean Journal of Securities Law 2002, S Cyberstalking. In: Kommunikation und Recht 2003, S (zusammen mit Seung-Hee Hong). 48a. Koreanische Übersetzung in I, 17, S Abschied vom deutschen Professor? In: Universitas. Zeitschrift für interdisziplinäre Wissenschaft 2003, S ; a. Koreanische Übersetzung in I, 17, S Naturalismus im (Straf-)Recht. In: Jahrbuch für Recht und Ethik. Hg. von B. Sharon Byrd, Joachim Hruschka und Jan C. Joerden, Band 11 (2003), S Rechtswissenschaft, Philosophie und Empirie - Plädoyer für ein naturalistisches Forschungsprogramm. In: Dieter Dölling (Hg.): Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag, Verlag Duncker und Humblot Berlin 2003, S Gustav Radbruch - Jurist und Kulturphilosoph. In: Universitas. Zeitschrift für interdisziplinäre Wissenschaft 2004, S a. Koreanische Übersetzung in: Korean Journal of Legal Philosophy, vol. 7 (2004), S Folter im Rechtsstaat? In: Juristenzeitung 2004, S a. Koreanische Übersetzung in I, 17, S b. Türkische Übersetzung in: Kamu Hukuku Arsivi 2005, S Strafrechtliche Probleme beim Outsourcing von Versicherungsdaten. In: Eric Hilgendorf

8 8 (Hg.), Informationsstrafrecht und Rechtsinformatik. Berlin 2004, S Relación de causalidad e imputación objetiva a través del ejemplo de la responsabilidad penal por el producto. In: Anuario de Derecho Penal y Ciencieas Penales, Tomo LV MMII, Madrid 2004, S Kommentierung der 12 14, 38 WpHG (Insiderdelikte). In: Tido Park (Hg.), Kapitalmarktstrafrecht. Handkommentar, Nomos Verlag Baden-Baden 2004, S , 2. Aufl. 2008, S Wozu brauchen wir die objektive Zurechnung? Skeptische Überlegungen am Beispiel der strafrechtlichen Produkthaftung. In: Festschrift für Ulrich Weber zum 70. Geburtstag 18. September Hg. von Bernd Heinrich, Eric Hilgendorf, Wolfgang Mitsch und Detlev Sternberg-Lieben, Gieseking Verlag Bielefeld 2004, S Law and Science. In: Science, Values, and Objectivity. Edited by Peter Machamer and Gereon Wolters, University of Pittsburgh Press, Pittsburgh 2004, S Tatsachenfragen und Wertungsfragen: Bausteine zu einer naturalistischen Jurisprudenz. In: Claus Lütge, Gerhard Vollmer (Hg.), Fakten statt Normen? Zur Rolle einzelwissenschaftlicher Argumente in einer naturalistischen Ethik, Nomos Verlag Baden- Baden 2004, S (Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat, 34) 60. Crime, Law and the Internet. In: Analyse und Kritik 26/2004, S Die deutsche Strafrechtsentwicklung Reformen im Besonderen Teil und neue Herausforderungen. In: Thomas Vormbaum/Jürgen Welp (Hg.), Das Strafgesetzbuch, Supplementband 2: 130 Jahre Strafgesetzgebung Eine Bilanz, Wissenschaftsverlag Berlin 2004, S Biostrafrecht (in japanischer Sprache). In: The Hanreijiho Journal No (2004), S Tendenzen und Probleme einer Harmonisierung des Internetstrafrechts auf Europäischer Ebene. In: Christian Schwarzenegger, Oliver Arter, Florian S. Jörg (Hg.), Internet-Recht und Strafrecht. 4. Tagungsband, Bern 2005, S Juristenausbildung und neue Medien. In: Juristenzeitung 2005, S Stufungen des vorgeburtlichen Lebens- und Würdesschutzes. In: Annette Gethmann-Siefert, Stefan Huster (Hg.), Recht und Ethik in der Präimplantationsdiagnostik. Bad Neuenahr 2005, S (Graue Reihe der Europäischen Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen, Band 38). 65a. ND unter dem Titel: Die bioethische und biorechtliche Debatte in Deutschland. In: Strafrecht und Bioethik (in griechischer Sprache), Thessaloniki 2009, S Ist ein Schutz der Privatsphäre noch zeitgemäß? Probleme und Perspektiven des Datenschutzes in Europa. In: Michal Tomásek (Hg.), Grundfragen des europäischen Strafrechts. Sammelband des Deutsch-Tschechischen Grundlagenseminars zum europäischen Strafrecht, April 2005 in Prag, Prag 2005, S

9 9 67. Kommentierung der 185 ff. StGB. In: Burkhard Jähnke, Heinrich Wilhelm Laufhütte, Walter Odersky (Hg.), Leipziger Kommentar. Großkommentar, 11. Aufl ff., 48. Lieferung Berlin Selbstbestimmt Sterben. Offene Fragen zwischen Recht und Religion. In: Lebendige Seelsorge 56. Jg. (2005), S Wider die Tabuisierung des Todes. In: Lebendige Seelsorge. 56. Jg. (2005), S Tragische Fälle. Extremsituationen und strafrechtlicher Notstand. In: Ulrich Blaschke u.a. (Hg.), Sicherheit statt Freiheit? Staatliche Handlungsspielräume in extremen Gefährdungslagen, Verlag Duncker und Humblot Berlin 2005, S (Schriften zum Öffentlichen Recht, Band 1002). 70a. Englische Übersetzung in: Bartosz Wojciechowski, Marek Zirk-Sadowski, Mariusz J. Golecki (Hg.), Between Complexity of Law and Lack of Order. Philosophy of Law in the Era of Globalisation. Torun, Beijing 2009, S b. Chinesische Übersetzung in: dies., Chinesische Fassung von 70a, S c. Koreanische Übersetzung in I, 17, S Wissenschaft und Verantwortung. In: Margit Sutrop, Urmas Sutrop (Hg.), Wissenschaft und wissensbasierte Gesellschaft. Stiftung für estnische Sprache, Tartu 2005, S Strafbarkeitsrisiken bei der Stammzellforschung mit Auslandskontakten. In: Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP), 2006, S Sterbehilfe und individuelle Autonomie. Erkundungen und Klärungsversuche auf vermintem Gelände. In: Aufklärung und Kritik. Schwerpunkt: Selbstbestimmtes Sterben, hg. von E. Loewy (Sonderheft 11), 2006, S Betrug im Internet. In: Kazushige Asada, Heinz-Dieter Assmann u.a. (Hg.), Das Recht vor den Herausforderungen neuer Technologien. Deutsch-japanisches Symposium in Tübingen vom Juli 2004, Mohr Verlag Tübingen 2006, S a. Koreanische Übersetzung in I, 17, S Aktuelle Fragen des materiellen Computer- und Internetstrafrechts im Spiegel neuer Gesamtdarstellungen. In: Zeitschrift für die gesamte Strafrechtswissenschaft (118) 2006, S Sterbehilfe in Europa. Skeptische Anmerkungen zum Fall Diane Pretty. In: Michael Tomasek (Hg.), Menschenrechte im europäischen Strafrecht, Prag 2006, S (Sborniky 23). 77. Hans Albert als Rechtstheoretiker. In: Wissenschaft, Religion und Recht. Hans Albert zum 85. Geburtstag, Berlin 2006, hg. von Eric Hilgendorf, S Religion, Recht und Staat. Zur Notwendigkeit einer Zähmung der Religionen durch das Recht. In: Wissenschaft, Religion und Recht. Hans Albert zum 85. Geburtstag, hg. von Eric Hilgendorf, Logos Verlag Berlin 2006, S

10 Internetstrafrecht Grundlagen und aktuelle Entwicklungen. In: Kommunikation und Recht 2006, S Irrwege des Biologismus. Ein Kapitel aus der Geschichte des Verhältnisses von Biologie und Recht. In: Klaus Peter Berger u.a. (Hg.), Zivil- und Wirtschaftsrecht im Europäischen und Globalen Kontext. Festschrift für Norbert Horn zum 70. Geburtstag, Springer Verlag Berlin 2006, S Die Renaissance der Rechtstheorie. In: Karl Acham, Knut Wolfgang Nörr, Bertram Schefold (Hg.), Der Gestaltungsanspruch der Wissenschaft. Aufbruch und Ernüchterung in den Rechts, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften auf dem Weg von den 1960er zu den 1980er Jahren, Steiner Verlag Stuttgart 2006, S a. Griechische Übersetzung in: Poinike Dikaiosyne, Athen 2012, Heft 8/9, S Kommentar zum Beitrag Der Einfluss der Soziologie auf das Menschenbild in den Kriminalwissenschaften von Michael Bock. In: Karl Acham, Knut Wolfgang Nörr, Bertram Schefold (Hg.), Der Gestaltungsanspruch der Wissenschaft. Aufbruch und Ernüchterung in den Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften auf dem Weg von den 1960er zu den 1980er Jahren, Steiner Verlag Stuttgart 2006, S Kommentar zum Beitrag Soziologie in der Schweiz. Anmerkungen zu ihrer historischen Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert von Pietro Morandi. In: Karl Acham, Knut Wolfgang Nörr, Bertram Schefold (Hg.), Der Gestaltungsanspruch der Wissenschaft. Aufbruch und Ernüchterung in den Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften auf dem Weg von den 1960er zu den 1980er Jahren, Steiner Verlag Stuttgart 2006, S Kommentar zum Beitrag Neue Politische Ökonomie und Wirtschaftsethik. Antworten der Wirtschaftswissenschaft auf den Versuch eines Paradigmenwechsels von Hermann Sautter. In: Karl Acham, Knut Wolfgang Nörr, Bertram Schefold (Hg.), Der Gestaltungsanspruch der Wissenschaft. Aufbruch und Ernüchterung in den Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften auf dem Weg von den 1960er zu den 1980er Jahren, Steiner Verlag Stuttgart 2006, S Bio-Criminal Law a new discipline of criminal law. In: Margit Sutrop, Kadri Simm (ed.), Ethics. Interdisciplinary Approaches. Tartu University Centre for Ethics , S Beobachtungen zur Entwicklung des deutschen Strafrechts In: Eric Hilgendorf und Jürgen Weitzel (Hg.), Der Strafgedanke in seiner historischen Entwicklung. Ringvorlesung zur Strafrechtsgeschichte und Strafrechtsphilosophie, Verlag Walter de Gruyter Berlin 2007, S a. Türkische Übersetzung in: Eric Hilgendorf, Yener Ünver (Hg.), Das Strafrecht im deutschtürkischen Rechtsvergleich, Band 1, Istanbul 2010, S b. Koreanische Übersetzung in I, 17, S Kommentierung 11 und 12 StGB. In: Strafgesetzbuch Leipziger Kommentar. Großkommentar. Verlag Walter de Gruyter, 12., neu bearbeitete Auflage Berlin 2007, S

11 Sterbehilfe in Europa: vom Schutz des Lebens zur Pflicht zum Leiden? Skeptische Anmerkungen zum Fall Diane Pretty. In: Europäisierung des Strafrechts in Polen und Deutschland: rechtsstaatliche Grundlagen. Hg. von Jan C. Joerden und Andrzej J. Swarc, Verlag Duncker und Humblot Berlin 2007, S (erweiterte Fassung von 76). 88a. Polnische Übersetzung in: A. Swarca, J.C. Joerdena (Hg.), Europeizacja prawa Karnego w Polsce i w Niemczeck-podstawy konsytu cyjnoprawne, 2007, S Zur Strafwürdigkeit von Sterbehilfegesellschaften: aktuelle Strafbarkeitsprobleme im Kontext der assistierten Selbsttötung. In: Jahrbuch für Recht und Ethik Bd. 15 (2007), S Strafrecht und Religion. In: Gerhard Czermak, Religions- und Weltanschauungsrecht. Eine Einführung. In Kooperation mit Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf, Springer Verlag Berlin 2008, 19 (S ). 91. Religion, Gewalt und Menschenrechte. Eine Problemskizze am Beispiel von Christentum und Islam. In: Horst Dreier und Eric Hilgendorf (Hg.), Kulturelle Identität als Grund und Grenze des Rechts. Akten der IVR-Tagung vom September 2006 in Würzburg, Steiner Verlag Stuttgart 2008, S Begründung in Recht und Ethik. In: Cordula Brand u.a. (Hg.), Wie funktioniert Bioethik?, Menthis Verlag Paderborn 2008, S Das neue Computerstrafrecht. In: Eric Hilgendorf (Hg.), Dimensionen des IT-Rechts, Logos Verlag Berlin 2008, S a. Türkische Übersetzung in: Yeditepe Universitesi Hukuk Fakultesi Dersisi/Journal of Yeditepe University Faculty of Law, 2008 V/2, S (übersetzt von Aylin Daglar). 94. Strafbarkeitsrisiken nach 203 StGB bei Offenbarungsketten im Kontext des IT-Outsourcing. In: Strafrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Dogmatik, Rechtsvergleich, Rechtstatsachen. Festschrift für Klaus Tiedemann zum 70. Geburtstag, hg. von Ulrich Sieber u.a., Springer Verlag Berlin 2008, S The Chinese Criminal Law System in a Socio-Cultural Context. In: Heinz-Dieter Assmann, Thomas M.H. Chan, Karin Moser von Filseck, (Hg.), Perceptions und Images of China, Nomos Verlag Baden-Baden 2008, S Der neue religiöse Fundamentalismus als Gefährdung der Menschenrechte. Eine Problemskizze. In: Gilbert Gornig u.a. (Hg.), Iustita et Pax. Gedächtnisschrift für Dieter Blumenwitz, Verlag Duncker und Humblot 2008, S (Schriften zum Völkerecht, Band 176). 97. Beleidigung. Grundlagen, interdisziplinäre Bezüge und neue Herausforderungen. In: Erwägen, Wissen, Ethik (EWE), Jg. 19 (2008), S Replik: Facetten des Ehrenschutzes. In: Erwägen, Wissen, Ethik (EWE), Jg. 19 (2008), S Zur Lage der juristischen Grundlagenforschung in Deutschland heute. In: Winfried Brugger, Ulfried Neumann und Stephan Kirste (Hg.), Rechtsphilosophie im 21. Jahrhundert, Suhrkamp

12 12 Verlag Frankfurt 2008, S (suhrkamp taschenbuch wissenschaft Bd. 1894). 99a. Chinesische Übersetzung in: Chaoyang Law Review vol. 1354, No. 2, 2009, S Recht durch Unrecht? Interkulturelle Perspektiven. In: JuS 2008, S Glück und Recht. Vom pursuit of happiness zum Recht auf Selbstbestimmung. In: Hermes Andreas Kick (Hg.), Glück. Ethische Perspektiven aktuelle Glückskonzepte, LIT Verlag Münster 2008, S Heuristische Figuren in der Jurisprudenz?, das "Kreuz der Entscheidung" und die Rechtsphilosophie(n) in methodologischer Perspektive. In: Hans Joas / Matthias Jung (Hg.), Über das anthropologische Kreuz der Entscheidung, Nomos Verlag Baden-Baden 2008, S Strafbarkeitsrisiken für deutsche und ausländische Forscher bei grenzüberschreitender Embryonenforschung. Strafbarkeit nach deutschem Recht? In: Andres Parmas, Peep Pruks (Hg.), Nullum Ius sine Scientia. Festschrift für Jaan Sootak zum 60. Geburtstag am 16. Juli 2008, Juura Verlag Talinn 2008, S Thesen zu Sterbehilfe und assistiertem Suizid. In: Tagungsband zum Internationalen Symposium Ethik und Recht im Bereich der Gesundheit, April 2008, Istanbul (Saglik Alaninda Etik ve Hukuk Uluslararasi Sempozyumu Nisan 2008), Istanbul 2008, S Verrechtlichung und ihre Grenzen. Anmerkungen zum Vergleich der westlichen und der ostasiatischen Rechtskultur. In: Heinz-Dieter Assmann, Karl. J. Kuschel, Karin Moser von Filseck (Hg.), Grenzen des Lebens, Grenzen der Verständigung. Steiner Verlag Stuttgart 2009, S Strafrecht und Interkulturalität. Plädoyer für eine kulturelle Sensibilisierung der deutschen Strafrechtsdogmatik. In: Juristenzeitung 2009, S a. Spanische Übersetzung in: Iter Criminis. Revista de Ciencias Penales. Enero/Febrero 2010, S (übersetzt von Maria Luisa Marsical-Melgar) Teufelsglaube und freie Beweiswürdigung - zur Verarbeitung des "Übernatürlichen" im Strafrecht am Beispiel des Exorzismus. In: Klaus Laubenthal (Hg.), Festgabe des Instituts für Strafrecht und Kriminologie der Juristischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg für Rainer Paulus zum 70. Geburtstag am 20. Januar 2009, Ergon Verlag Würzburg 2009, S Paul Johann Anselm Feuerbach als zweiter Präsident am Appellationsgericht in Bamberg. In: Michael Meisenberg (Hg.), 200 Jahre Appellationsgericht / Oberlandesgericht Bamberg. Festschrift, C.H. Beck Verlag München 2009, S Eigenverantwortung, Engagement und Solidarität. Zu den Möglichkeiten der Alumni-Arbeit an juristischen Fakultäten in Deutschland ein Erfahrungsbericht. In: Eric Hilgendorf (Hg.), Eigenverantwortung, Engagement und Solidarität. 10 Jahre Würzburger Juristen Alumni. Ergon Verlag Würzburg 2009, S (Würzburger rechtswissenschaftliche Studien, Band 77).

Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von.

Jus humanum. Grundlagen des Rechts und Strafrecht. Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag. Herausgegeben von. Jus humanum Grundlagen des Rechts und Strafrecht Festschrift für Ernst-Joachim Lampe zum 70. Geburtstag Herausgegeben von Dieter Dölling 3ur!stische GesamtbibliotheR Technische Universität Darmstadt Duncker

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR ULRICH KLUG ZUM 70. GEBURTSTAG Herausgegeben von Günter Kohlmann Band II Strafrecht Prozeßrecht Kriminologie Strafvollzugsrecht Dr. Peter Deubner Verlag GmbH Köln 1983 e Band II 2. Straf

Mehr

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS PD DR. DOROTHEA MAGNUS, LL.M. 09/2015 SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS ÜBERSICHT I. STRAFRECHT... 1 II. STRAFPROZESSRECHT... 3 III. INTERNATIONALES STRAFRECHT UND STRAFRECHTSVERGLEICHUNG... 4 IV. RECHTSPHILOSOPHIE...

Mehr

Strafrechtliche Probleme

Strafrechtliche Probleme HANS JOACHIM HIRSCH Strafrechtliche Probleme Schriften aus drei Jahrzehnten Herausgegeben von Günter Kohlmann Duncker & Humblot Berlin Inhaltsverzeichnis Grundsätzliche Fragen Zur Abgrenzung von Strafrecht

Mehr

SCHRIFTENVERZEICHNIS PROF. DR. VOLKER HAAS

SCHRIFTENVERZEICHNIS PROF. DR. VOLKER HAAS SCHRIFTENVERZEICHNIS PROF. DR. VOLKER HAAS Stand: 27.11.2014 A) Monographien und Kommentierungen 1. Kausalität und Rechtsverletzung. Ein Beitrag zu den Grundlagen strafrechtlicher Erfolgshaftung am Beispiel

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS

INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS ENTWICKLUNGSTENDENZEN DES STRAFRECHTS INHALTSVERZEICHNIS I. ALLGEMEINER TEIL HANS WELZEL, BONN ZUR DOGMATIK IM STRAFRECHT SEITE 3 MANFRED MAIWALD. HAMBURG ZUM FRAGMENTARISCHEN CHARAKTER DES STRAFRECHTS SEITE 9 GÜNTHER KAISER, FREIBURG I. BR.

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE) Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Strafrechtsvergleichung.

Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE) Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Strafrechtsvergleichung. Dr. Susanne Beck, LL.M. (LSE) Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Strafrechtsvergleichung Publikationen Monographien: 1. Stammzellforschung und Strafrecht zugleich eine Bewertung

Mehr

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS

SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS PD DR. DOROTHEA MAGNUS, LL.M. 04/2016 SCHRIFTEN-UND VORTRAGSVERZEICHNIS ÜBERSICHT A. MONOGRAPHIEN... 1 B. AUFSÄTZE, BEITRÄGE IN SAMMELWERKEN, KOMMENTIERUNGEN... 1 I. STRAFRECHT... 1 II. STRAFPROZESSRECHT...

Mehr

PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015. Publikationen

PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015. Publikationen PD Dr. Florian Knauer 15. April 2015 Publikationen I. Monografien: 1. Strafvollzug und Internet Rechtsprobleme der Nutzung elektronischer Kommunikationsmedien durch Strafgefangene, Berliner Wissenschafts-Verlag,

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR JÜRGEN BAUMANN ZUM 70. GEBURTSTAG 22. JUNI 1992.

FESTSCHRIFT FÜR JÜRGEN BAUMANN ZUM 70. GEBURTSTAG 22. JUNI 1992. FESTSCHRIFT FÜR JÜRGEN BAUMANN ZUM 70. GEBURTSTAG 22. JUNI 1992. HERAUSGEGEBEN VON GÜNTHER ARZT GERHARD FEZER ULRICH WEBER ELLEN SCHLÜCHTER UND DIETER RÖSSNER Juristische Gesamtbibliothek Ttöhnische Hochschule

Mehr

Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Dr. Georg Neureither Lehrbeauftragter für Staatskirchenrecht und Kirchenrecht Juristische Fakultät, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Publikationen (Stand: 01.01.2013) 2000 Vorträge Grundgesetz und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort...

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... Vorwort.................................................. XI Knut Amelung Dr. iur., em. Universitätsprofessor (Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtstheorie), Technische Universität Dresden

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Daten. Akademischer Werdegang. Beruflicher Werdegang. Dr. (cand. jur. RF) Alla Röhricht

Lebenslauf. Persönliche Daten. Akademischer Werdegang. Beruflicher Werdegang. Dr. (cand. jur. RF) Alla Röhricht Lebenslauf Persönliche Daten Name: Geburtstag/-ort: Dr. (cand. jur. RF) Alla Röhricht 23. November 1979 in Moskau (RF) Akademischer Werdegang 1990 1993 Geschwister Scholl Schule in Tübingen (Gymnasium)

Mehr

Literaturempfehlungen

Literaturempfehlungen Arbeitsgemeinschaft im Strafrecht (BT) SoSe 2013 Juristische Fakultät der Universität Freiburg Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht Jonas Krainbring, Jutta Bader www.strafrecht-online.org

Mehr

Inhalt 1. TEIL BEITRÄGE ZUM SYMPOSIUM PROF. DR. ELLEN SCHLÜCHTER

Inhalt 1. TEIL BEITRÄGE ZUM SYMPOSIUM PROF. DR. ELLEN SCHLÜCHTER Inhalt Vorwort V 1. TEIL BEITRÄGE ZUM SYMPOSIUM PROF. DR. ELLEN SCHLÜCHTER Prof. Dr. Günter Warda, Bochum Begrüßung 3 Prof. Dr. Gunnar Duttge, München Leitgedanken und Erinnerung 7 Ministerialdirektor

Mehr

Schrifttumsverzeichnis

Schrifttumsverzeichnis 1 Schrifttumsverzeichnis I. Monographien 1. Die Nebentäterschaft im Strafrecht. Ein Beitrag zu einer personalen Tatherrschaftslehre, Duncker u. Humblot, Strafrechtliche Abhandlungen Bd. 81, Berlin 1993

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Vorwort

INHALTSVERZEICHNIS. Vorwort INHALTSVERZEICHNIS Vorwort V I. Rechtsphilosophie; Rechtsgeschichte; Recht und Literatur BRIGITTE KELKER Dr. jur., Rechtsanwältin, ehem. Professorin an der'universität Trier Ein Plädoyer für die Selbstvergewisserung

Mehr

1. Philosophie der Internationalen Politik zur Einführung [mit Véronique Zanetti], Hamburg: Junius, 2014.

1. Philosophie der Internationalen Politik zur Einführung [mit Véronique Zanetti], Hamburg: Junius, 2014. Publikationen (Stand: November 2014) Monographien 1. Philosophie der Internationalen Politik zur Einführung [mit Véronique Zanetti], Hamburg: Junius, 2014. [Rezension: Information Philosophie o Jg. (2014),

Mehr

Vorlesung Staatsrecht I WiSe 2010/11 Prof. Dr. Christine Langenfeld. Literaturliste. zur Vorlesung Staatsrecht I - Staatsorganisationsrecht

Vorlesung Staatsrecht I WiSe 2010/11 Prof. Dr. Christine Langenfeld. Literaturliste. zur Vorlesung Staatsrecht I - Staatsorganisationsrecht Literaturliste zur Vorlesung Staatsrecht I - Staatsorganisationsrecht I. Kommentare zum Grundgesetz Dolzer, Rudolf (Hrsg.) Bonner Kommentar, Kommentar zum Bonner Grundgesetz (Loseblatt), Bd. 1 bis 15,

Mehr

TABELLARISCHER LEBENSLAUF

TABELLARISCHER LEBENSLAUF RHEINISCHE FRIEDRICH-WILHELMS-UNIVERSITÄT BONN DR. IUR. HABIL. BETTINA NOLTENIUS AKADEMISCHE RÄTIN a.z. RECHTSPHILOSOPHISCHES SEMINAR ADENAUERALLEE 24-42 53113 BONN TEL.:+49 0228-73-9138/9137 FAX: + 49

Mehr

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Herausgegeben und bearbeitet von Professor Dr. Hans Universität Osnabrück Professor Dr. Andreas, LL.M. (Berkeley) Universität Bielefeld unter Mitarbeit von Professorin Dr.

Mehr

Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft 2 Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht Köln [u.a.

Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft 2 Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht Köln [u.a. Reihentitel 1 Abhandlungen zum Arbeits- und Wirtschaftsrecht. Verlag Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft 2 Abhandlungen zum deutschen und europäischen Handels- und Wirtschaftsrecht Köln [u.a.] :

Mehr

Universität Tübingen Institut für Ethik und Geschichte der Medizin Gartenstrasse 47 D Tübingen Telefon: (07071)

Universität Tübingen Institut für Ethik und Geschichte der Medizin Gartenstrasse 47 D Tübingen Telefon: (07071) Universität Tübingen Institut für Ethik und Geschichte der Medizin Gartenstrasse 47 D-72074 Tübingen Telefon: (07071) 29-78016 urban.wiesing[at]uni-tuebingen.de Vita Studium der Medizin, Philosophie, Soziologie

Mehr

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing

MA-Thesis / Master. Geldwäsche. Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie. Joachim Monßen. Bachelor + Master Publishing MA-Thesis / Master Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie Bachelor + Master Publishing Joachim Monßen Geldwäsche Die Organisierte Kriminalität und die Infizierungstheorie

Mehr

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger

Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger Überblickswerke für den Studiengang Politikwissenschaft und Literaturtipps für Studienanfänger 1. Arbeitstechniken sowie Einführungs- und Überblickswerke Alemann, Ulich von/ Forndran, Erhard: Methodik

Mehr

Evangelische Sozialethik

Evangelische Sozialethik Ulrich HJ. Körtner Evangelische Sozialethik Grundlagen und Themenfelder Zweite, überarbeitete und erweiterte Auflage Vandenhoeck & Ruprecht Inhalt Vorwort 11 Vorwort zur zweiten Auflage 12 Einleitung:

Mehr

50 Jahre Bundesgerichtshof

50 Jahre Bundesgerichtshof 50 Jahre Bundesgerichtshof FESTGABE AUS DER WISSENSCHAFT Herausgegeben von CLAUS-WILHELM CANARIS ANDREAS HELDRICH KLAUS J.HOPT CLAUS ROXIN KARSTEN SCHMIDT GUNTER WIDMAIER Band II. Handels- und Wirtschaftsrecht

Mehr

Literatur zum Strafrecht

Literatur zum Strafrecht Strafrecht I SoSe 2010 Prof. Dr. D. Klesczewski Literatur zum Strafrecht 1. Kommentare zum Strafgesetzbuch Alternativkommentar Kommentar zum Strafgesetzbuch, Reihe Alternativkommentare (AK-StGB) hrsg.

Mehr

GPR. Grundlagen. Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts. sellier european law publishers www.selllier.de. Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

GPR. Grundlagen. Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts. sellier european law publishers www.selllier.de. Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel,

Mehr

Jtolitik und Verwaltung auf dem Weg in die transindustrielle Gesellschaft

Jtolitik und Verwaltung auf dem Weg in die transindustrielle Gesellschaft Werner Jann/Klaus König/Christine Landfried/ Peter Wordelmann (Hrsg.) Jtolitik und Verwaltung auf dem Weg in die transindustrielle Gesellschaft Carl Bohret zum 65. Geburtstag Nomos Verlagsgesellschaft

Mehr

Prof. Dr. Helmut Frister

Prof. Dr. Helmut Frister Jessica Demmer 7. Semester Strafrechtliche Beurteilung der aktiven Sterbehilfe und Vergleichende Beurteilung des Niederländischen Modells Seminar im Strafrecht Wintersemester 2000/2001 bei Prof. Dr. Helmut

Mehr

Justiz und Recht im Wandel der Zeit

Justiz und Recht im Wandel der Zeit Justiz und Recht im Wandel der Zeit Festgabe 100 Jahre Deutscher Richterbund Herausgegeben vom Präsidium des Deutschen Richterbundes LCarl Heymanns Verlag Inhaltsverzeichnis Geleitwort Bundespräsident

Mehr

3. Teil: Verwendung von Literatur und Berücksichtigung des Aktuellen. 1. Abschnitt: Wichtige Literaturarten

3. Teil: Verwendung von Literatur und Berücksichtigung des Aktuellen. 1. Abschnitt: Wichtige Literaturarten 1. Abschnitt: Wichtige Literaturarten I. Lehrbücher II. III. IV. Kommentare Definitionensammlungen Problemsammlungen V. Sammlungen von Aufbauschemata VI. VII. VIII. IX. Skripten Fallsammlungen Anleitungen

Mehr

Publikationen - Themenbezogene Übersicht (I)

Publikationen - Themenbezogene Übersicht (I) Prof. Dr. Hans Achenbach Publikationen - Themenbezogene Übersicht (I) Stand: 6. November 2013 Allgemeines Herausgebertätigkeit Beraterhandbuch zum Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, Herne/Berlin (NWB),

Mehr

Teil I - Referate und wissenschaftliche Vorträge

Teil I - Referate und wissenschaftliche Vorträge Inhaltsverzeichnis Vorwort der Bundesministerin für Gesundheit Vorbemerkungen der wissenschaftlichen Redaktion Teil I - Referate und wissenschaftliche Vorträge Eröffnungsrede Bundesministerin für Gesundheit

Mehr

RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN

RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN 18 02 UND 19 02 2009 TAGUNG RELIGION IN BIOETHISCHEN DISKURSEN INTERNATIONALE UND INTERRELIGIÖSE PERSPEKTIVEN VORTRAGENDE SVEND ANDERSEN REINER ANSELM BIJAN FATEH-MOGHADAM FRIEDRICH WILHELM GRAF TEODORA

Mehr

Herder-Taschenbücher herausgegeben im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung

Herder-Taschenbücher herausgegeben im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung Autorenverzeichnis Prof. Dr. Brugger, LL.M. Juristische Fakultät, Universität Heidelberg; Max-Weber- Kolleg, Universität Erfurt Prof. Dr. Christoph Enders Juristenfakultät, Universität Leipzig Prof. Dr.

Mehr

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965 Arbeitsbibliographie Literatur Hegel Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Phänomenologie des Geistes, Hamburg 1952 Ders., Vorlesungen über die Philosophie der Religon, Band 1, Stuttgart 1965 Ders., Vorlesungen

Mehr

Internationales Management

Internationales Management ~ Michael-Jörg Oesterle/Stefan Schmid (Hrsg.) Internationales Management Forschung, Lehre, Praxis 2009 1 Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart IX Vorwort der Herausgeber V..IX Autoren Verzeichnis XIII Kapitel

Mehr

PD Dr. Matthias Wunsch. Publikationen. A. Monographien

PD Dr. Matthias Wunsch. Publikationen. A. Monographien PD Dr. Matthias Wunsch Publikationen A. Monographien - Fragen nach dem Menschen. Philosophische Anthropologie, Daseinsontologie und Kulturphilosophie (Habilitationsschrift, Veröffentlichung in Vorbereitung).

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Peters, Karl Albert Josef Jurist, Strafrechtler, * 23.1.1904 Koblenz, 2.7.1998 Münster. Genealogie B Hansf (s. 1); Münster 1930 Hatwig (1906 97), T d. Aloys

Mehr

Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat 52. Joerden/Hilgendorf/Petrillo/Thiele (Hrsg.) Menschenwürde in der Medizin: Quo vadis?

Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat 52. Joerden/Hilgendorf/Petrillo/Thiele (Hrsg.) Menschenwürde in der Medizin: Quo vadis? Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat 52 Joerden/Hilgendorf/Petrillo/Thiele (Hrsg.) Menschenwürde in der Medizin: Quo vadis? Nomos Interdisziplinäre Studien zu Recht und Staat begründet von Werner

Mehr

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel, Osnabrück Professor Dr. Christian Baldus,

Mehr

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG

PHILOSOPHISCHER FAKULTÄTENTAG HOCHSCHULPOLITISCHE VERTRETUNG DER GEISTES-, KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN AN DEN DEUTSCHEN UNIVERSITÄTEN Plenarversammlungen des Philosophischen Fakultätentages seit 1950 und Verzeichnis der Vorsitzenden

Mehr

Forschungsprojekt Sprache und Recht

Forschungsprojekt Sprache und Recht Prof. Dr. Manfred Herbert Fakultät Wirtschaftswissenschaften Tel.: +49 3683 688 3107 Fax: +49 3683 688 983107 E-Mail: m.herbert@hs-sm.de Forschungsprojekt Sprache und Recht Die vielfältigen Bezüge zwischen

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Isabell Götz Schriftenverzeichnis I. Monographien 1. Unterhalt für volljährige Kinder. Überlegungen zu einer Reform des Verwandtenunterhalts, Schriften zum deutschen, europäischen und vergleichenden Zivil-,

Mehr

I. Medizinische Ethik: Verantwortungsethik und Ethik der Person... 15

I. Medizinische Ethik: Verantwortungsethik und Ethik der Person... 15 Inhalt Einführung. Vorbemerkungen zur Neuauflage... 11 Vorwort zur ersten Auflage... 13 A. Medizinethik heute: Kulturelle Grundlagen normative Leitlinien.. 15 I. Medizinische Ethik: Verantwortungsethik

Mehr

4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum

4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum 4. Deutsch-Taiwanesisches Strafrechtsforum Lebensschutz im Strafrecht 8.9. 12.9.2014 in Berlin Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland Markgrafenstraße 35 Programm Veranstalter ZEIS Zentrum

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Schriftenverzeichnis I. Monographien - Die Formel Schwerpunkt der Vorwerfbarkeit bei der Abgrenzung von Tun und Unterlassen?, Berlin, 1992, 499 S. (zugleich: Köln, Universität, Dissertation, 1991). - Behandlungsabbruch

Mehr

INTERVIEWS MIT EXPERTEN. Expertenprofile. Verena Steinke, Stefanie Birnbaum, Clemens Pölzelbauer, Christine Kolbe

INTERVIEWS MIT EXPERTEN. Expertenprofile. Verena Steinke, Stefanie Birnbaum, Clemens Pölzelbauer, Christine Kolbe Prof. Dr. Dr. h. c. Ortwin Renn, Dr. Birgit Mack INTERVIEWS MIT EXPERTEN Expertenprofile Verena Steinke, Stefanie Birnbaum, Clemens Pölzelbauer, Christine Kolbe Prof. Dr. jur. Jochen Taupitz Jochen Taupitz

Mehr

Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages Stuttgart 2006 Band II/2: Sitzungsberichte: Diskussion und Beschlussfassung

Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages Stuttgart 2006 Band II/2: Sitzungsberichte: Diskussion und Beschlussfassung Verhandlungen des 66. Deutschen Juristentages Stuttgart 2006 Band II/2: Sitzungsberichte: Diskussion und Beschlussfassung von Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages 1. Auflage Verhandlungen des

Mehr

Strafrecht und Justizgewahrung. Festschrift fùr Kay Nehm zum 65. Geburtstag. Herausgegeben von Rainer Griesbaum Rolf Hannich Karl Heinz Schnarr

Strafrecht und Justizgewahrung. Festschrift fùr Kay Nehm zum 65. Geburtstag. Herausgegeben von Rainer Griesbaum Rolf Hannich Karl Heinz Schnarr Strafrecht und Justizgewahrung Festschrift fùr Kay Nehm zum 65. Geburtstag Herausgegeben von Rainer Griesbaum Rolf Hannich Karl Heinz Schnarr Ifrflt BWV BERLINER WISSENSCHAFTS-VERLAG Inhaltsverzeichnis

Mehr

Lübbe, Hermann. B 4/Feuerbach

Lübbe, Hermann. B 4/Feuerbach Lübbe, Hermann Lübbe, Hermann: 1994 B 1101 Politische Philosophie in Deutschland : Studien zu ihrer Geschichte / Hermann Lübbe. - Basel ; Stuttgart: Schwabe, 1963. - 242 S. Lübbe, Hermann: 2002 B 123 Theorie

Mehr

HEINER ALWART Modernes Wirtschaftsstrafrecht als Projekt 3

HEINER ALWART Modernes Wirtschaftsstrafrecht als Projekt 3 Vorwort VII I. GRUNDLAGENFRAGEN HEINER ALWART Modernes Wirtschaftsstrafrecht als Projekt 3 GERHARD DANNECKER Nullum cnmen, nulla poena sine lege und seine Geltung im Allgemeinen Teil des Strafrechts 25

Mehr

Literatur zum Strafrecht

Literatur zum Strafrecht Strafrecht BT III WS 2014/2015 Prof. Dr. D. Klesczewski Literatur zum Strafrecht 1. Kommentare zum Strafgesetzbuch Alternativkommentar (AK-StGB) Kommentar zum Strafgesetzbuch, Reihe Alternativkommentare

Mehr

Teil IV: Rezensionen und Rezensionsabhandlungen

Teil IV: Rezensionen und Rezensionsabhandlungen Teil IV: Rezensionen und Rezensionsabhandlungen 1. Literaturbericht. Allgemeiner Teil in: ZStW, Band 77, 1965, S. 60-105 a) Die kriminalpolitischen Aufgaben der Strafrechtsreform. Verhandlungen des 43.

Mehr

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe

Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Detlev Frehsee/Gabi Loschper/Gerlinda Smaus (Hg.) Konstruktion der Wirklichkeit durch Kriminalitat und Strafe Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden Inhaltsverzeichnis Detlev Frehsee, Bielefeld/Gabi Loschper,

Mehr

Seminar: Von der Institution zum System Gehlen, Schelsky, Luhmann

Seminar: Von der Institution zum System Gehlen, Schelsky, Luhmann Peter-Ulrich Merz-Benz Seminar: Von der Institution zum System Gehlen, Schelsky, Luhmann Mi 14-16 Luhmann zufolge hat mit der von ihm entwickelten Theorie sozialer Systeme das Denken in den Sozialwissenschaften,

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG

FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG FESTSCHRIFT FÜR EDUARD DREHER ZUM 70. GEBURTSTAG am 29. April 1977 Herausgegeben von Hans-Heinrich ]escheck und Hans Lüttger Walter de Gruyter Berlin New York Inhalt Professor Dr. KARL LACKNER, Heidelberg:

Mehr

Prof. Dr. Kay Windthorst/Veröffentlichungen. Veröffentlichungen. von Prof. Dr. Kay Windthorst. I. Monographien II. Beiträge in Sammelwerken...

Prof. Dr. Kay Windthorst/Veröffentlichungen. Veröffentlichungen. von Prof. Dr. Kay Windthorst. I. Monographien II. Beiträge in Sammelwerken... Veröffentlichungen von Prof. Dr. Kay Windthorst Übersicht: Seite I. Monographien... 2 II. Beiträge in Sammelwerken... 3 III. Herausgegebene Bände... 4 IV. Abhandlungen in Fachzeitschriften... 5 V. Entscheidungsanmerkungen,

Mehr

FESTSCHRIFT FÜR KONRAD DUDEN ZUM 70.GEBURTSTAG. herausgegeben von H.-M. PAWLOWSKI GÜNTHER WIESE GÜNTHER WÜST

FESTSCHRIFT FÜR KONRAD DUDEN ZUM 70.GEBURTSTAG. herausgegeben von H.-M. PAWLOWSKI GÜNTHER WIESE GÜNTHER WÜST FESTSCHRIFT FÜR KONRAD DUDEN ZUM 70.GEBURTSTAG herausgegeben von H.-M. PAWLOWSKI GÜNTHER WIESE GÜNTHER WÜST o. Professoren an der Universität Mannheim C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG MÜNCHEN 1977 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Einzelsign. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte / in Verbindung mit... hrsg. von Wolfram Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot,

Einzelsign. Schriften zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte / in Verbindung mit... hrsg. von Wolfram Fischer. - Berlin: Duncker & Humblot, Fischer, Wolfram Z 2333 i - 13 Die Wirtschaftspolitik des Nationalsozialismus / Lüneburg: Peters, 1961. - 64 S. (Schriftenreihe der Niedersächsischen Landeszentrale für Politische Bildung : Zeitgeschichte

Mehr

RECHTSSTAAT ZWISCHEN SOZIALGESTALTUNG UND RECHTSSCHUTZ

RECHTSSTAAT ZWISCHEN SOZIALGESTALTUNG UND RECHTSSCHUTZ RECHTSSTAAT ZWISCHEN SOZIALGESTALTUNG UND RECHTSSCHUTZ FESTSCHRIFT FÜR KONRAD REDEKER ZUM 70. GEBURTSTAG HERAUSGEGEBEN VON BERND BENDER RÜDIGER BREUER FRITZ OSSENBÜHL HORST SENDLER C.H.BECK'SCHE VERLAGSBUCHHANDLUNG

Mehr

Prof. Dr. Alfred Rinken. Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl) Reform der Juristenausbildung. Zur Theorie des Öffentlichen

Prof. Dr. Alfred Rinken. Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl) Reform der Juristenausbildung. Zur Theorie des Öffentlichen Prof. Dr. Alfred Rinken Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl) Reform der Juristenausbildung 1. In welcher Weise empfiehlt es sich, die Ausbildung der Juristen zu reformieren? in: Verhandlungen

Mehr

«American Indians and the Making of America»

«American Indians and the Making of America» Theologische Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Rechtswissenschaftliche Fakultät VORTRAGSEINLADUNG «Das Provokationspotenzial der Religionsfreiheit. Erfahrungen aus der Praxis der UN-Menschenrechtsarbeit»

Mehr

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften

Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften UTB M (Medium-Format) 2660 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Ein Uni-Grundkurs von Albrecht Behmel 1. Auflage 2003 Erfolgreich im Studium der Geisteswissenschaften Behmel schnell und portofrei

Mehr

Die Diskussion um das NPD-Verbot

Die Diskussion um das NPD-Verbot Bibliothek Literaturtipp Die Diskussion um das NPD-Verbot Literaturauswahl 2008-2013 Die angezeigten Titel können von den zur Benutzung der Bibliothek Berechtigten über den Bibliothekskatalog im Intranet

Mehr

bei Prof. Dr. Ulrich Preis und Dr. Markus Stoffels

bei Prof. Dr. Ulrich Preis und Dr. Markus Stoffels Jessica Demmer 5. Semester Haftung der Banken bei fehlerhafter Anlageberatung unter besonderer Berücksichtigung von Wertpapieranlagen Seminar im Zivilrecht Wintersemester 1999 / 2000 bei Prof. Dr. Ulrich

Mehr

Festschrift aus Anlaß des fünfzigjährigen Bestehens von Bundesgerichtshof, Bundesanwaltschaft und Rechtsanwaltschaft beim Bundesgerichtshof

Festschrift aus Anlaß des fünfzigjährigen Bestehens von Bundesgerichtshof, Bundesanwaltschaft und Rechtsanwaltschaft beim Bundesgerichtshof Festschrift aus Anlaß des fünfzigjährigen Bestehens von Bundesgerichtshof, Bundesanwaltschaft und Rechtsanwaltschaft beim Bundesgerichtshof Herausgegeben von Dr. h.c. Karlmann Geiß Präsident des Bundesgerichtshofs

Mehr

Neuerwerbungen. Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe

Neuerwerbungen. Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe angaben Seite 1 Jura 100 033 (1) Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe Mathias Rohe Orig.-Ausg., 2., durchges. Aufl. XV, 606 S. Historische Bibliothek der Gerda-Henkel-Stiftung

Mehr

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis Schriftenverzeichnis Privatdozent Dr. Andreas Popp M.A. (Stand: 01.04.2013) I. Monographien I.1. I.2. Verfahrenstheoretische Grundlagen der Fehlerkorrektur im Strafverfahren. Eine Darstellung am Beispiel

Mehr

Für Informationen zu den einzelnen Titeln verwenden Sie bitte unsere Katalogsuche. https://www.mohr.de/erweiterte-suche

Für Informationen zu den einzelnen Titeln verwenden Sie bitte unsere Katalogsuche. https://www.mohr.de/erweiterte-suche Für Informationen zu den einzelnen Titeln verwenden Sie bitte unsere Katalogsuche. https://www.mohr.de/erweiterte-suche For further information on the books please use our catalog search https://www.mohr.de/en/erweiterte-suche

Mehr

Seminar: Protestantismus und moderne Kultur Max Weber und Ernst Troeltsch

Seminar: Protestantismus und moderne Kultur Max Weber und Ernst Troeltsch Peter-Ulrich Merz-Benz Seminar: Protestantismus und moderne Kultur Max Weber und Ernst Troeltsch Mi 10-12 Der Bekanntheitsgrad von Max Webers Protestantismusthese dürfte kaum zu überschätzen sein, geht

Mehr

Herzlich Willkommen. Symposium. Schlüsselqualifikationen in der universitären Juristenausbildung Status quo et quo vadis

Herzlich Willkommen. Symposium. Schlüsselqualifikationen in der universitären Juristenausbildung Status quo et quo vadis Herzlich Willkommen Symposium Schlüsselqualifikationen in der universitären Juristenausbildung Status quo et quo vadis Goethe-Universität Frankfurt am Main Vortrag Prof. Harald Koch Vortrag 10:15 Uhr Schlüsselqualifikationen:

Mehr

Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005

Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005 Der 57. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2005 Dienstag, den 27. September 2005 Vormittag Prof. Dr. Detlev J. Piltz Rechtsanwalt Vorsitzender des Fachinstituts der Steuerberater e.v., Köln

Mehr

Haftung und Insolvenz

Haftung und Insolvenz Haftung und Insolvenz Festschrift für Gero Fischer zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Gottwald, Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Dr. Hans Gerhard Ganter, Lwowski, Gottwald & Gauter 1. Auflage

Mehr

- Archiv - Findmittel online

- Archiv - Findmittel online - Archiv - Findmittel online Bestand: ED 197 Steuerwald-Landmann, Anna Bestand Steuerwald-Landmann, Anna Signatur ED 197 Vita Anna Steuerwald-Landmann wurde am 13. Februar 1892 als Tochter einer jüdischen

Mehr

Weitere Auszeichnung der Akademie

Weitere Auszeichnung der Akademie Weitere Auszeichnung der Akademie In: Jahrbuch / Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (vormals Preußische Akademie der Wissenschaften). Berlin : de Gruyter Akademie Forschung ; 2013 (2014),

Mehr

Die Debatte über Sterbehilfe (aktualisiert)

Die Debatte über Sterbehilfe (aktualisiert) Bibliothek Literaturtipp Die Debatte über Sterbehilfe (aktualisiert) Literaturauswahl 2014 Die angezeigten Titel sind über den Bibliothekskatalog im Intranet zur Ausleihe bestellbar. Falls sie elektronisch

Mehr

Gültig für Erscheinungszeitraum. American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl

Gültig für Erscheinungszeitraum. American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl American Law and Economics Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl Arbitration Law Reports and Review 2011-2013 Postprint 12 Nach Wahl Asian Journal of Comparative Law 2007-2017 Verlags-PDF Keine Nach

Mehr

Professor Dr. Jörg Scheinfeld. Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Publikationen

Professor Dr. Jörg Scheinfeld. Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Publikationen Professor Dr. Jörg Scheinfeld Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht Publikationen I. Monographien 1. Der Tatbegriff des 24 StGB (zugleich Dissertation, Bochum 2005), Felix

Mehr

Der 59. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für Dienstag, den 23. Oktober Vormittag

Der 59. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für Dienstag, den 23. Oktober Vormittag Der 59. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2007 Dienstag, den 23. Oktober 2007 Vormittag 09.00 Uhr Leitung: Prof. Dr. Detlev J. Piltz Rechtsanwalt, Vorsitzender des Fachinstituts der Steuerberater

Mehr

Christina Meyn Gerd Peter (Hrsg.) Arbeitssituationsanalyse

Christina Meyn Gerd Peter (Hrsg.) Arbeitssituationsanalyse Christina Meyn Gerd Peter (Hrsg.) Arbeitssituationsanalyse Christina Meyn Gerd Peter (Hrsg.) Arbeitssituationsanalyse Bd. 1: Zur phänomenologischen Grundlegung einer interdisziplinären Arbeitsforschung

Mehr

Tagung Recht und Hirnforschung

Tagung Recht und Hirnforschung Tagung Recht und Hirnforschung Termin: ZiF, 8.-10. November 2005 Ziel der Tagung Der Mensch wird aggressiv geboren gewalttätig wird er erst gemacht. Diese Unterüberschrift des Kurzartikels von José Sammartin

Mehr

Polizei gestern, heute und morgen Aufgaben und Ausbildung

Polizei gestern, heute und morgen Aufgaben und Ausbildung Rothenburger Beiträge Schriftenreihe der Fachhochschule für Polizei Sachsen Band 11 Wolfgang Geierhos, Joachim Burgheim sc Anton Sterbling (Hrsg.) Polizei gestern, heute und morgen Aufgaben und Ausbildung

Mehr

Neue Monographien 19.06.2015 bis 26.06.2015

Neue Monographien 19.06.2015 bis 26.06.2015 Neue Monographien 19.06.2015 bis Auf den folgenden Seiten sind Werke zusammengestellt, die im vorgenannten Zeitraum neu für die Bibliotheksnutzer im Regal zur Verfügung gestellt wurden. Vereinzelt kann

Mehr

Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013

Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013 Archivbibliothek Archivsignatur Titel Autor ISBN oder Verlag AB 001 Zum Luftkriegsgeschehen am 2. Dezember 1943 im Rudolf Laser Selbstverlag des Verfassers Norden des Kreises Teltow 2013 AB 002 Dahlewitz

Mehr

Verzeichnis der Veröffentlichungen

Verzeichnis der Veröffentlichungen Verzeichnis der Veröffentlichungen Stand: 3. Dezember 2015 I. Monographien, Lehrbücher und Kommentierungen 1. Die Zulässigkeit vergabefremder Regelungen, Diss. Mainz 2000, Schriftenreihe des forum vergabe,

Mehr

Adams, Alexandra: Die Tatbestandsmerkmale der Vergewaltigung im Völkerstrafgesetzbuch von Deutschland; ZIS 2013, 500-513

Adams, Alexandra: Die Tatbestandsmerkmale der Vergewaltigung im Völkerstrafgesetzbuch von Deutschland; ZIS 2013, 500-513 Adams, Alexandra: Die Tatbestandsmerkmale der Vergewaltigung im Völkerstrafgesetzbuch von Deutschland; ZIS 2013, 500-513 Ambos, Kai: Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr und Völker(straf)recht; NJW 2010,

Mehr

BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit Klausur 2 4 (Grundbegriffe des Rechts und der juristischen Methodik)

BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit Klausur 2 4 (Grundbegriffe des Rechts und der juristischen Methodik) Prof. Dr. J. Sieckmann Professur für Öffentliches Recht Lehrangebot für Bachelor-/Masterstudiengänge Übersicht BA-Studium SWS Credits 1) Einführung in die Rechtswissenschaft Vorlesung mit 2 4 (Grundbegriffe

Mehr

Der moderne Glaube an die Menschenwürde Philosophie, Soziologie und Theologie im Gespräch mit Hans Joas

Der moderne Glaube an die Menschenwürde Philosophie, Soziologie und Theologie im Gespräch mit Hans Joas Aus: Hermann-Josef Große Kracht (Hg.) Der moderne Glaube an die Menschenwürde Philosophie, Soziologie und Theologie im Gespräch mit Hans Joas Juli 2014, 270 Seiten, kart., 29,99, ISBN 978-3-8376-2519-6

Mehr

Jura studieren in Tübingen!

Jura studieren in Tübingen! Jura studieren in Tübingen! 11. April 2016 Professor Dr. Jens-Hinrich Binder, LL.M. (London) Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, insbes. Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht

Mehr

Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig?

Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig? Schriftenreihe des Instituts für Rundfunkrecht an der Universität zu Köln 110 Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig? Vortragsveranstaltung des Instituts für Rundfunkrecht an der Universität

Mehr

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung)

Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zugelassene Hilfsmittel für die universitäre Abschlussprüfung (Aufsichtsarbeit und mündliche Prüfung) Zum Stand und Inhalt der Hilfsmittel gelten für alle Schwerpunkt-(teil-)bereiche - die Regelungen in

Mehr

Literaturzusammenstellung Allgemeines Sachverständigenwesen

Literaturzusammenstellung Allgemeines Sachverständigenwesen Literaturzusammenstellung Allgemeines Sachverständigenwesen Die Literaturzusammenstellung enthält eine nach Autor alphabetisch geordnete Auswahl aus einer Vielzahl von Veröffentlichungen. Eine qualitative

Mehr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Akademiebibliothek. Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Akademiebibliothek Ausgewählte Literaturnachweise aus dem Bestand der Akademiebibliothek Hans Historiker Berlin 2002 Bibliothek der Berlin-Brandenburgischen

Mehr

Lebenslauf. Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. I. Angaben zur Person. II. Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

Lebenslauf. Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. I. Angaben zur Person. II. Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang Lebenslauf Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf, LL.M. I. Angaben zur Person Geburtsdatum: 15.6.1971 Geburtsort: Hamburg Staatsangehörigkeit: Deutsch Familienstand: Verheiratet Sprachen: Deutsch, Englisch,

Mehr

Verhandlungen des 67. Deutschen Juristentages Erfurt 2008 Band II/1: Sitzungsberichte: Referate und Beschlüsse

Verhandlungen des 67. Deutschen Juristentages Erfurt 2008 Band II/1: Sitzungsberichte: Referate und Beschlüsse Verhandlungen des 67. Deutschen Juristentages Erfurt 2008 Band II/1: Sitzungsberichte: Referate und Beschlüsse von Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages, Deutscher Juristentag 1. Auflage Verhandlungen

Mehr

Seminar für Neues Testament

Seminar für Neues Testament Seminar für Neues Testament 1. Forschungsprojekte Projektleiter: Dr. Michael Labahn Projekttitel: Erzählte Geschichte - die Logienquelle als Erzählung (Habilitation) Laufzeit: 01.04.2000-31.12.2004 Kurzbeschreibung:

Mehr