CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE OMAN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE OMAN"

Transkript

1 CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE OMAN

2 Oman - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Oman - Chemie-, chemische Industrie (März 2015) Dubai/Maskat (gtai) - Oman erweitert seine junge Chemieindustrie. Die Branche erwirtschaftete 2014 etwa 60% der Wertschöpfung des verarbeitenden Gewerbes. In die Petrochemie und nachgelagerte Industrien sollen mehr als 15 Mrd. US$ investiert werden. Zur Versorgung der Petrochemie mit Vorerzeugnissen fließen etwa 9 Mrd. US$ in den Ausbau des Raffineriesektors. Ein anhaltend niedriger Ölpreis könnte allerdings die ambitionierten Investitionspläne beeinträchtigen. Marktentwicklung/-bedarf Nach Angaben der Gulf Petrochemicals & Chemicals Association (GPCA) hat Oman die Kapazitäten der petrochemischen Industrie zwischen 2008 und 2012 von 4,9 Mio. auf 9,2 Mio. t gesteigert. Seither sind keine neuen Kapazitäten hinzugekommen. Die mengenmäßig größte Sparte ist die Düngemittelindustrie (Ammoniak, Harnstoff), deren Kapazität im genannten Zeitraum um 2,0 Mio. auf 4,8 Mio. t gewachsen ist. Bei Basischemikalien (vor allem Methanol und Aromate) wurde die Leistung von 1,4 Mio. auf 3,4 Mio. t erhöht. Omans Polymersektor verfügt derzeit über eine Kapazität von 0,9 Mio. t (2008: 0,7 Mio. t), davon entfallen 0,56 Mio. t auf PET (Polyethylenterephthalat) und 0,34 Mio. t auf PP (Polypropylen). Der Umsatz der chemischen Industrie wird für 2013 mit 3,5 Mrd. US$ angegeben (ohne Pharmazeutika; 2012: 3,4 Mrd. US$). Davon wurden etwa drei Viertel durch Ausfuhren erwirtschaftet. Der Großteil der lokalen Nachfrage an chemischen Erzeugnissen wird durch die Chemieindustrie selbst erzeugt, die Vorprodukte (vor allem organische chemische Erzeugnisse) für ihre Produktion benötigt. Den Pharmamarkt in Oman mit seinen heute 4,1 Mio. Einwohnern schätzt Business Monitor International (BMI) auf 518 Mio. US$ (2014; 2013: 487 Mio. US$). Der Pharmabedarf wird im Wesentlichen durch Importe gedeckt. Neben deutschen Pharmafirmen gehören zu den wichtigen Anbietern Novartis, GlaxoSmithKline, Sanofi und Johnson & Johnson. Oman bezieht einen Großteil seiner Pharmaimporte als Reexporte über Dubai (2013: 125 Mio. von 355 Mio. US$), es folgen die Schweiz (51 Mio. US$) und Deutschland (31 Mio. US$). Auch Putz-, Reinigungs- und Körperpflegemittel werden überwiegend importiert. Das Marktvolumen dürfte bei etwa 600 Mio. US$ (2014) liegen. Als Lieferanten dominieren der Re-Exporteur Dubai (2013: 222 Mio. von 395 Mio. US$) sowie Saudi-Arabien (84 Mio. US$). Der Markt für Farben und Lacke wird mittelfristig aufgrund des expansiven Bausektors kräftige Zuwachsraten verzeichnen können. Die lokalen Farbenhersteller decken einen erheblichen Teil des Bedarfs, sind aber auf importierte Vorerzeugnisse angewiesen. Derzeit ist Oman noch stark von Kunststoffimporten abhängig. Dies wird sich aber nach Fertigstellung laufender beziehungsweise geplanter Investitionsvorhaben, insbesondere durch das Liwa- Projekt (siehe Kapitel Produktion/Branchenstruktur), ändern. Omans Düngemittelbedarf kann weitgehend durch lokale Hersteller gedeckt werden. Germany Trade & Invest 1

3 Oman - Chemie-, chemische Industrie Produktion/Branchenstruktur Das älteste petrochemische Unternehmen des Sultanats, die 2005 gegründete Oman India Fertiliser Company (OMIFCO) in Sur, 340 km südlich von Maskat, ist ein Joint Venture der Oman Oil Company (OOC; 50%) sowie zweier indischer Partner mit Anteilen von jeweils 25% (Indian Farmers Fertiliser Cooperative, Krishak Bharati Cooperative). Das Unternehmen verfügt über zwei Ammoniakanlagen mit einer Leistung von insgesamt t/tag und zwei Anlagen zur Harnstofferzeugung mit einer Gesamtkapazität von t/tag Granulat. Als zweiter großer Düngemittelhersteller startete im Mai 2009 die private Sohar International Urea & Chemical Industries (SIUCI). Eigentümer ist die lokale Suhail Bahwan Group. Das für 638 Mio. US$ gebaute Werk der SIUCI besteht aus einer Ammoniakanlage mit einer Tagesleistung von t und zwei Harnstoff-Granulat-Fabriken mit einer Kapazität von jeweils t. Oman: Entwicklung der Produktionskapazitäten in der chemischen Industrie (ohne Pharmazeutika) nach Produktgruppen 2008 bis 2014 (in Mio. t) Produktgruppen Insgesamt 4,9 7,3 9,0 9,0 9,2 9,2 9,2 Basischemikalien 1,4 2,4 3,4 3,4 3,4 3,4 3,4 1) Polymer/Kunststoffe 0,7 0,7 0,7 0,7 0,9 0,9 0,9 2) Düngemittel 3) 4) 2,8 4,2 2,9 2,9 2,9 2,9 2,9 Düngemittel (Vorerzeugnisse) 5) - - 1,9 1,9 1,9 1,9 1,9 1) Ethylen, Methan, Propylen, Benzol, gemischte Xyelene, Toluol; 2) Polyethylene, Polypropylen, Polyethylenterephthalat, Polyvinylchlorid etc.; 3) Harnstoff, Diammoniumphosphat etc.; 4) einschließlich Vorerzeugnisse 2008 und 2009; 5) Ammoniak, Schwefel, Schwefelsäure Quelle: Gulf Petrochemicals & Chemicals Association Zwei große Methanol-Produzenten existieren in Oman. Die private Oman Methanol Company (OMC) in Sohar (230 km nördlich von Maskat) ist ein Joint Venture der Oman Methanol Holding Company (gehört zum Omar Zawawi Establishment/OMZEST) und der Methanol Holding International Limited (Trinidad). OMC wurde 2004 gegründet, mit der Produktion konnte aber erst 2007 begonnen werden. Die Kapazität liegt bei t/tag. Die staatliche Salalah Methanol Company (SMC) wurde 2006 etabliert und gehört zur OOC. Die Fabrik (720 Mio. US$) in der Salalah Free Zone km südlich von Maskat wurde erst 2010 fertig, Hauptauftragnehmer war die südkoreanische GS Engineering & Construction. Die Kapazität beträgt t Methanol am Tag. Die Oman Formaldehyde Chemical Company LLC (OFCC) im Sohar Industrial Port ist ein Joint Venture (50/50)aus dem oben genannten lokalen Unternehmen OMZEST und der saudi-arabischen Manso Group. Das Unternehmen produziert seit 2008 Urea Formaldehyde Concentrate (UFC-85; Kapazität: 125 t/tag ) und Aqueous Formaldehyde (AF-37; 203 t/tag). Das notwendige Methanol kommt von der OMC. Die zur OOC gehörende staatliche Oman Oil Refineries and Petroleum Industries Company (ORPIC) entstand 2011 durch die Fusion von drei Unternehmen (Oman Refineries and Petrochemicals 2 Branche kompakt

4 Company, Aromatics Oman, Oman Polypropylene). In Sohar produziert Aromatics Oman seit 2010 Benzol (Kapazität: t/jahr) und Paraxylene ( t/jahr). Die benachbarte Raffinerie liefert Naphtha. Oman Polypropylene begann 2007 in Sohar mit der Fertigung (Kapazität: t/ Jahr), von der Sohar Raffinerie wird das Propylen bezogen. Die 2006 in der Salalah Free Zone gegründete private Octal Petrochemicals Company ging 2008 in Produktion und ist nach zwei Erweiterungen heute die weltweit größte Fabrik für PET/APET-Platten (Polyethylene Terephthalate, Amorphous Polyethylene Terephthalate) und der größte regionale Hersteller von PET-Harz. Seit 2014 liegt die Jahreskapazität bei etwa 1 Mio. t PET-Harz. Oman: Ausgewählte Investitionsprojekte in der chemischen Industrie (Investitionssumme in Mio. US$) Oman: Ausgewählte Investitionsprojekte in der chemischen Industrie (Investitionssumme in Mio. US$) Projektbezeichnung Investitionssumme Projektstand *) Projektträger Duqm Petrochemical Complex ST Duqm Refinery and Petrochemical Industries Liwa Steam Cracker & Poly-ethylene Plant Project: Steam Cracker Petrochemical Project: Acetic Acid Plant Liwa Steam Cracker & Polyethylene Plant Project: PP & PE Units Sohar Purified Terephthalic Acid(PTA) & Polyethylene Terephthalate(PET) A Duqm Refinery & Petrochemical Industries Company (ORPC) FEED Government of Oman/BP Global A Duqm Refinery & Petrochemical Industries Company (ORPC) 850 A Oman International Petrochemical Industry Company (OMPET) Luban Ammonia Plant Project 700 PQ Takamul Investment Company /Salalah Methanol Company Liwa Steam Cracker & Polyethylene Plant Project: NGL Extraction (Natural Gas Liquids) 550 A Duqm Refinery & Petrochemical Industries Company(ORPC) *) ST = Studie, A = Ausschreibung, FEED = Front End Engineering Design, PQ = Präqualifizierung Quellen: Recherchen von Germany Trade & Invest, Pressemeldungen, MEED Projects Sechs Petrochemie-Großprojekte für insgesamt 15,5 Mrd. US$ sind in Vorbereitung. Die Duqm Refinery and Petrochemical Industries LLC, ein 50/50 Joint Venture bestehend aus der OOC und Abu Dhabis Ipic (International Petroleum Investment Company), plant für 9 Mrd. US$ die Errichtung eines petrochemischen Komplexes. Mit der Detailplanung soll aber erst begonnen, wenn die in Duqm geplante Raffinerie im Bau ist. Ebenfalls in Duqm will Omans Regierung zusammen mit BP für 1 Mrd. US$ eine Fabrik zur Herstellung von Ethansäure (Acetic Acid) realisieren. ORPIC beabsichtigt, etwa 20 km nördlich von Sohar für 3,6 Mrd. US$ die Liwa Steam Cracker & Polyethylene Plant zu errichten. Im März 2014 wurde für das Liwa-Projekt der FEED-Auftrag an CB&I (Chicago Bridge & Iron) vergeben, zu den Konkurrenten gehörte unter anderem Deutschlands Linde Gruppe. Den Zuschlag für den PMC-Vertrag (Project Management Consultancy) erhielt Germany Trade & Invest 3

5 Oman - Chemie-, chemische Industrie Engineers India. Die noch 2015 erwartete Ausschreibung für den Bau der Anlagen soll in vier Paketen erfolgen. Insgesamt 19 Firmen sind als Anbieter zugelassen worden, darunter das Linde/ ThyssenKrupp Konsortium für das mit 1 Mrd. US$ kalkulierte Paket 2 (PE und PP Anlagen). In Sohar plant die OOC gemeinsam mit der südkoreanischen LG International (als Oman International Petrochemical Industry Company/OMPET) für 850 Mio. US$ den Bau einer PTA/PET-Anlage (Kapazität: 1,5 Mio.t/Jahr), die Ausschreibung läuft. Ebenfalls in Sohar will die zur OOC gehörende Takamul Investment Company 300 Mio. US$ in ein PIA-Werk (Purified Iso-Phthalic Acid) investieren (Jahreskapazität: t). In Salalah plant Takamul eine Ammoniakanlage für 700 Mio. US$ mit einer Tagesleistung von t, den FEED-Auftrag hat Linde erhalten Im Pharmasektor ist die seit 2001 produzierende National Pharmaceutical Industries Company (Muskat/Rusayl) ein führender Hersteller. Anteilseigner sind Kuwaits Ritaj Holding (69%) und die Suhail Bahwan Group. Der Umsatz lag 2014 bei 26 Mio. US$ (2013: 24 Mio. US$). In Salalah produziert die Oman Pharmaceutical Products Company (Zynova). Ein wichtiger lokaler Produzent von Körperpflege-, Putz- und Reinigungsmitteln ist die National Detergents Company (NDC) in Sohar. Das zu OMZEST gehörende Unternehmen produziert seit 1981 und stellt heute in fünf Fabriken unter anderem Waschpulver, Geschirrreiniger sowie Körperpflegemittel (Seifen, Shampoo etc.) her. Die bekannteste NDC-Marke ist Bahar. Der Umsatz stieg 2013 auf 56 Mio. US$ (2012: 55 Mio. US$). Das 1977 gegründete Unternehmen Sadolin Paints, seit November 2013 als AkzoNobel Oman Teil von AkzoNobel Middle East, ist Omans größter Hersteller von dekorativen Farben und Holzlacken. Neben AkzoNobel ist OMZEST mit 50% Anteileigner. Das norwegische Unternehmen Jotun produziert in Oman (Maskat/Rusyl) und hat 2014 seine dortigen Kapazitäten ausgebaut. An Jotun Paints Oman ist Jotun mit 62% beteiligt. Außenhandel Omans Chemieindustrie exportierte 2013 rund 7 Mio. t (2012: 6,9 Mio. t), dies entsprach etwa Dreiviertel der Produktion, so die GPCA-Berechnungen. Die Chemieeinfuhren summierten sich auf 1,8 Mio. t (2,0 Mio. t). Entsprechend stieg der Handelsbilanzüberschuss des Chemiesektors von 4,9 Mio. auf 5,2 Mio. t. Oman: Einfuhr von Chemieerzeugnissen (in Mio. US$) SITC Produktgruppe davon aus Deutschland (2013) 51 Organische chemische Erzeugnisse Anorganische chemische Erzeugnisse 53 Farbmittel, Gerbstoffe, Farben und Lacke Branche kompakt

6 Oman: Einfuhr von Chemieerzeugnissen (in Mio. US$) (Forts.) SITC Produktgruppe davon aus Deutschland (2013) 54 Medizinische und pharmazeutische Erzeugnisse 55 Ätherische Öle, Körperpflege-, Putz- und Reinigungsmittel etc. 56 Düngemittel (ausgenommen solche der Gruppe 272) 57 Kunststoffe in Primärformen Kunststoffe in anderen Formen als Primärformen 59 Andere chemische Erzeugnisse und Waren Summe Quellen: National Center for Statistics and Information, UN Comtrade Deutschland hat an Omans Chemieimporten nur einen geringen Anteil. Gemäß omanischer Statistik kamen 2013 aus Deutschland nur Chemieerzeugnisse für 57 Mio. US$ (Rang 10; Anteil: 2%), es wurden vor allem Pharmazeutika (31 Mio. US$) importiert. Omans führende Chemielieferanten sind die Vereinigten Arabischen Emirate (2013: 988 Mio. US$, einschließlich Reexporte), Saudi- Arabien (347 Mio. US$) und die USA (163 Mio. US$). Geschäftspraxis Zulassungs-/Zertifizierungsorganisationen Directorate General of Specifications and Standards Gulf Cooperation Council Patent Office Internetadressen Germany Trade & Invest 5

7 Oman - Chemie-, chemische Industrie Kontaktadressen Bezeichnung Internetadresse Anmerkungen Delegiertenbüro der Deutschen Wirtschaft Anlaufstelle für deutsche Unternehmen Oman (Außenstelle der AHK VAE) Ministry of Oil and Gas Ministerium Ministry of Commerce & Ministerium Industry Ministry of Health Ministerium Sohar Port & Free Zone Behörde Duqm Special Economic Behörde Zone Gulf Petrochemicals & Chemicals Association regionaler Fachverband Oman Refining & Petrochemical Exhibition & Conference (ORPEC) Fachmesse in Maskat (erstmalig: März 2015) PetroForum Middle East Konferenz in Maskat (29. bis ) 6 Branche kompakt

8 Kontakt Impressum Herausgeber: Germany Trade and Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbh Villemombler Straße Bonn Tel.: +49 (0)228/ Fax: +49 (0)228/ Internet: Hauptsitz der Gesellschaft: Friedrichstraße 60, Berlin Geschäftsführung: Dr. Benno Bunse, Erster Geschäftsführer Dr. Jürgen Friedrich, Geschäftsführer Autor: Robert Espey, Dubai/Maskat Redaktion: Beate Voell Tel.: +49 (0)228/ Ansprechpartner: Ulrich Binkert Tel.: +49 (0)228/ Redaktionsschluss: März 2015 Bestell-Nr.: Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck - auch teilweise - nur mit vorheriger ausdrücklicher Genehmigung. Trotz größtmöglicher Sorgfalt keine Haftung für den Inhalt. Layout: Germany Trade & Invest Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

9

Branche kompakt: Oman - Bauwirtschaft (Februar 2015)

Branche kompakt: Oman - Bauwirtschaft (Februar 2015) BAUWIRTSCHAFT OMAN Oman - Bauwirtschaft Branche kompakt: Oman - Bauwirtschaft (Februar 2015) Dubai/Maskat (gtai) - Die Realisierung der zahlreichen in Oman geplanten Bauvorhaben, vor allem in den Bereichen

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE LITAUEN

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE LITAUEN CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE LITAUEN Litauen - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Litauen - Chemie-, chemische Industrie (Juni 2014) Wilna (gtai) - Die exportorientierte Chemieindustrie ist

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE SCHWEIZ

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE SCHWEIZ CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE SCHWEIZ Schweiz - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Schweiz - Chemie-, chemische Industrie (Juni 2015) Bonn/Zürich (gtai) - In der chemischen Industrie der Schweiz

Mehr

KAUFKRAFT UND KONSUMVERHALTEN NIEDERLANDE

KAUFKRAFT UND KONSUMVERHALTEN NIEDERLANDE KAUFKRAFT UND KONSUMVERHALTEN NIEDERLANDE Niederlande (Oktober 2015) Privatverbrauch und Kaufkraft erholen sich nach Talfahrt Den Haag (gtai) - Nach langer Kaufzurückhaltung geben die niederländischen

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE HONGKONG, SVR/SÜDCHINA

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE HONGKONG, SVR/SÜDCHINA CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE HONGKONG, SVR/SÜDCHINA Hongkong, SVR/Südchina - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Hongkong, SVR/Südchina - Chemie-, chemische Industrie (Mai 2015) Hongkong (gtai)

Mehr

Belgien ist ein wichtiger Ziel- und Durchgangsmarkt

Belgien ist ein wichtiger Ziel- und Durchgangsmarkt Belgien ist ein wichtiger Ziel- und Durchgangsmarkt 11.09.2015 Westlicher Nachbar ist Deutschlands zehntgrößer Handelspartner / Außenhandel stark auf die Nachbarländer ausgerichtet / Von Torsten Pauly

Mehr

Chemie-, chemische Industrie. Lettland

Chemie-, chemische Industrie. Lettland Chemie-, chemische Industrie Lettland Lettland - Chemie-, chemische Industrie Riga (gtai) - Lettlands chemische Industrie hat im Zuge der marktwirtschaftlichen Umwälzungen erheblich an Bedeutung verloren.

Mehr

MEDIZINTECHNIK SAUDI-ARABIEN

MEDIZINTECHNIK SAUDI-ARABIEN MEDIZINTECHNIK SAUDI-ARABIEN Saudi-Arabien - Medizintechnik Branche kompakt: Saudi-Arabien - Medizintechnik (Juli 2014) Riad (gtai) - Der Medizintechnikmarkt in Saudi-Arabien zeigt weiterhin einen kräftigen

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE KOLUMBIEN

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE KOLUMBIEN CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE KOLUMBIEN Kolumbien - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Kolumbien - Chemie-, chemische Industrie (Februar 2015) Bogotá (gtai) - Trotz Problemen in Kolumbiens Industrie

Mehr

Myanmars Außenhandel stark von China bestimmt

Myanmars Außenhandel stark von China bestimmt Myanmars Außenhandel stark von China bestimmt 19.01.2016 Bearbeitete Edelsteine dominieren myanmarische Exporte / Deutschland drittgrößter Abnehmer von Bekleidung / Von Lisa Flatten Bonn (gtai) - Der gesamte

Mehr

Branchenbarometer Afrika / Nahost

Branchenbarometer Afrika / Nahost Germany Trade & Invest Branchenbarometer Afrika / Nahost Chemische Industrie Stand: Januar 2014 Detaillierte Informationen zur weltweiten Entwicklung in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie,

Mehr

Länderüberblick Vereinigte Arabische Emirate, Katar & Oman

Länderüberblick Vereinigte Arabische Emirate, Katar & Oman Länderüberblick Vereinigte Arabische Emirate, Katar & Oman Internationale Beratertage der Niedersächsischen Repräsentanzen, Business-Center und Partner 2015 Vereinigte Arabische Emirate Fläche: 83.600

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE KOREA (REP.)

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE KOREA (REP.) CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE KOREA (REP.) Korea (Rep.) - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Korea (Rep.) - Chemie-, chemische Industrie (Mai 2015) Seoul (gtai) - Die chemische Industrie Südkoreas

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE USA

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE USA CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE USA USA - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: USA - Chemie-, chemische Industrie (März 2015) San Francisco (gtai) - Die US-Nachfrage nach chemischen Erzeugnissen

Mehr

Wirtschaftsstruktur und -chancen - Oman

Wirtschaftsstruktur und -chancen - Oman Wirtschaftsstruktur und -chancen - Oman 02.03.2015 Weiterhin hohe Abhängigkeit von Öl und Gas / Diversifizierung macht aber Fortschritte / Von Robert Espey Dubai/Maskat (gtai) - Oman hängt weiter am Öl-

Mehr

Branchenbarometer Afrika/Nahost

Branchenbarometer Afrika/Nahost Germany Trade & Invest Branchenbarometer Afrika/Nahost Chemische Industrie Stand: Juli 2015 Detaillierte Informationen zur weltweiten Entwicklung in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie,

Mehr

Wirtschaftsausblick November Oman

Wirtschaftsausblick November Oman Wirtschaftsausblick November 2017 - Oman 29.11.2017 Inhalt Wirtschaftsentwicklung: Talsohle durchschritten Investitionen: Direktinvestitionen vor allem bei Öl und Gas Konsum: Private Haushalte halten sich

Mehr

(01) 16.10.2013; 08:19; A1/A2:

(01) 16.10.2013; 08:19; A1/A2: BASF TOTAL Petrochemicals, LLC Port Arthur, Texas, USA BASF Total Petrochemicals LLC ist ein Joint Venture zwischen BASF und Total Petrochemicals & Refining USA, Inc. Der Standort in Port Arthur betreibt

Mehr

Einzelhandel in den arabischen Golfstaaten expandiert

Einzelhandel in den arabischen Golfstaaten expandiert Einzelhandel in den arabischen Golfstaaten expandiert 06.07.2015 Starkes Wachstum kaufkräftiger Kundengruppen / Von Robert Espey Dubai (gtai) - In den arabischen Golfstaaten zeigt der Einzelhandel stabiles

Mehr

Chemie-, chemische Industrie. Vietnam

Chemie-, chemische Industrie. Vietnam Chemie-, chemische Industrie Vietnam Vietnam - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Vietnam - Chemie-, chemische Industrie (Juni 2010) Hanoi (gtai) - Trotz hoher Zuwächse steht die vietnamesische

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Deutschland

Wirtschaftsdaten kompakt: Deutschland 159860 Wirtschaftsdaten kompakt: Deutschland Stand: Mai 2015 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 357.340 qkm 2014: 80,9 Millionen Bevölkerungswachstum 2014: -0,2%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU SAUDI-ARABIEN

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU SAUDI-ARABIEN MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU SAUDI-ARABIEN Saudi-Arabien - Maschinenbau und Anlagenbau Branche kompakt: Saudi-Arabien - Maschinenbau und Anlagenbau (Mai 2015) Dubai/Riad (gtai) - Auf dem saudi-arabischen

Mehr

Rohstoffpreise dominieren Entwicklung des kasachischen Außenhandels

Rohstoffpreise dominieren Entwicklung des kasachischen Außenhandels Rohstoffpreise dominieren Entwicklung des kasachischen Außenhandels 30.12.2016 Hohe Importabhängigkeit wegen schwacher industrieller Basis / Von Fabian Nemitz (November 2016) Almaty (GTAI) - Die Entwicklung

Mehr

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE Vereinigte Arabische Emirate - Kfz-Industrie und Kfz-Teile Branche kompakt: Vereinigte Arabische Emirate - Kfz-Industrie und Kfz-Teile (Februar

Mehr

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE AUSTRALIEN

CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE AUSTRALIEN CHEMIE-, CHEMISCHE INDUSTRIE AUSTRALIEN Australien - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: Australien - Chemie-, chemische Industrie (April 2015) Sydney (gtai) - Der Chemiesektor ist der zweitgrößte

Mehr

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU LITAUEN

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU LITAUEN MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU LITAUEN Litauen - Maschinenbau und Anlagenbau Branche kompakt: Litauen - Maschinenbau und Anlagenbau (Juni 2014) Wilna (gtai) - Die Absatzmöglichkeiten für Maschinen und Anlagen

Mehr

FACTSHEET ENERGIEEFFIZIENTE TECHNOLOGIEN FÜR DIE CHEMIEINDUSTRIE

FACTSHEET ENERGIEEFFIZIENTE TECHNOLOGIEN FÜR DIE CHEMIEINDUSTRIE FACTSHEET ENERGIEEFFIZIENTE TECHNOLOGIEN FÜR DIE CHEMIEINDUSTRIE Teil I Exportinitiative Energieeffizienz Die Exportinitiative Energieeffizienz unterstützt deutsche Anbieter von Technologien, Produkten

Mehr

Medizintechnik. Finnland

Medizintechnik. Finnland Medizintechnik Finnland Finnland - Medizintechnik Branche kompakt: Finnland - Medizintechnik (Oktober 2012) Helsinki (gtai) - Der finnische Markt für Medizintechnik hatte 2011 ein Volumen von 1054 Mio.

Mehr

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU KANADA

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU KANADA MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU KANADA Kanada - Maschinenbau und Anlagenbau Branche kompakt: Kanada - Maschinenbau und Anlagenbau (Juli 2015) Toronto (gtai) - Die Aussichten für den kanadischen Maschinenbau

Mehr

WIRTSCHAFTSSTRUKTUR UND -CHANCEN NIEDERLANDE

WIRTSCHAFTSSTRUKTUR UND -CHANCEN NIEDERLANDE WIRTSCHAFTSSTRUKTUR UND -CHANCEN NIEDERLANDE (Dezember 2014) Handelsnation zurück auf Wachstumskurs Den Haag (gtai) - Die niederländische Wirtschaft hat nach zwei Jahren Pause 2014 wieder an Dynamik gewonnen.

Mehr

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE KOREA (REP.)

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE KOREA (REP.) KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE KOREA (REP.) Korea (Rep.) - Kfz-Industrie und Kfz-Teile Branche kompakt: Korea (Rep.) - Kfz-Industrie und Kfz-Teile (April 2015) Seoul (gtai) - Die Kfz-Produktion in Korea (Rep.)

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Katar

Wirtschaftsdaten kompakt: Katar 12895 Wirtschaftsdaten kompakt: Katar Stand: November 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 11.586 qkm* 2014: 2,2 Millionen* Bevölkerungswachstum 2014: 3,6%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Wirtschaftsdaten zur größten Volkswirtschaft der MENA-Region

Wirtschaftsdaten zur größten Volkswirtschaft der MENA-Region SAUDI ARABIEN Wirtschaftsdaten zur größten Volkswirtschaft der MENA-Region KönigreichSaudi Saudi-Arabien Regierungssystem: Monarchie/ Königreich Fläche: 2,15 Millionen Km2 Bevölkerung: ca. 30,8 Mio. (einschließlich

Mehr

Rohstoffwandel in der Chemie - Chancen nutzen, Stärken ausbauen

Rohstoffwandel in der Chemie - Chancen nutzen, Stärken ausbauen Rohstoffwandel in der Chemie - Chancen nutzen, Stärken ausbauen 150 Jahre Dr. Ferdinand Lippert, BASF SE Perspectives 16. Juni 2015 Frankfurt Messeturm BASF Umsatz* und EBIT vor Sondereinflüssen in den

Mehr

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt?

Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Chris Schmidt - istockphoto Geschäftschancen in Asien am Beispiel China, Indien und Vietnam: Wohin mit welchem Produkt? Export-Tour 2013 in Schwerin, 29. Mai 2013 Corinne Abele Germany Trade & Invest Berlin

Mehr

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE INDONESIEN

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE INDONESIEN KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE INDONESIEN Indonesien - Kfz-Industrie und Kfz-Teile Branche kompakt: Indonesien - Kfz-Industrie und Kfz-Teile (April 2015) Jakarta (gtai) - Der Automobilabsatz in Indonesien

Mehr

Arzneimittel tragen Großteil der Kostendämpfung

Arzneimittel tragen Großteil der Kostendämpfung Arzneimittel tragen Großteil der Kostendämpfung in Frankreich 02.06.2017 Umsätze stagnieren / Potenzial für Auftragsfertigung / Von Marcus Knupp Paris (GTAI) - Frankreich ist nach den USA, China, Japan

Mehr

WIRTSCHAFTSTRENDS VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE JAHRESMITTE 2013

WIRTSCHAFTSTRENDS VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE JAHRESMITTE 2013 WIRTSCHAFTSTRENDS VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE JAHRESMITTE 2013 Vereinigte Arabische Emirate - Jahresmitte 2013 1 Gesamtwirtschaftlicher Ausblick 4 Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts 4 Investitionen

Mehr

MEDIZINTECHNIK KASACHSTAN

MEDIZINTECHNIK KASACHSTAN MEDIZINTECHNIK KASACHSTAN Kasachstan - Medizintechnik Branche kompakt: Kasachstan - Medizintechnik (März 2013) Almaty (gtai) - Die Nachfrage nach Medizintechnik in Kasachstan steigt. Die größten Impulse

Mehr

INVESTITIONSKLIMA UND -RISIKEN KATAR

INVESTITIONSKLIMA UND -RISIKEN KATAR INVESTITIONSKLIMA UND -RISIKEN KATAR Katar (August 2013) Öl, Gas und Petrochemie mit vielen Joint Ventures / Ausländisches Engagement soll diversifiziert werden Dubai/ Doha (gtai) - Katar verfügt mit seinen

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Singapur

Wirtschaftsdaten kompakt: Singapur 159750 Wirtschaftsdaten kompakt: Singapur Stand: November 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 697 qkm 2014: 5,5 Millionen Bevölkerungswachstum 2013: 2,0% Geburtenrate Fertilitätsrate Altersstruktur

Mehr

Wirtschaftsausblick Winter 2016/17 - Oman

Wirtschaftsausblick Winter 2016/17 - Oman Wirtschaftsausblick Winter 2016/17 - Oman 17.11.2016 Inhalt Wirtschaftsentwicklung: Schwacher Wachstumstrend Investitionen: Neue Anreize für ausländische Unternehmen Konsum: Ende der Kaufkraftzuwächse

Mehr

KAUFKRAFT UND KONSUMVERHALTEN GRIECHENLAND

KAUFKRAFT UND KONSUMVERHALTEN GRIECHENLAND KAUFKRAFT UND KONSUMVERHALTEN GRIECHENLAND Griechenland (Februar 2016) Geld nur für das Notwendigste Athen (gtai) - Etwa 85% aller griechischen Haushalte leben mittlerweile mit weniger als 25.000 Euro

Mehr

Internationale Beratertage 2015 USA

Internationale Beratertage 2015 USA Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Internationale Beratertage 2015 USA Michaela Schobert Repräsentantin des Landes Niedersachsen in den USA Abteilungsleiterin Consulting Services

Mehr

Kfz-Industrie und Kfz-Teile. Hongkong, SVR/Südchina

Kfz-Industrie und Kfz-Teile. Hongkong, SVR/Südchina Kfz-Industrie und Kfz-Teile Hongkong, SVR/Südchina Hongkong, SVR/Südchina - Kfz-Industrie und Kfz-Teile Branche kompakt: Hongkong, SVR/Südchina - Kfz-Industrie und Kfz-Teile (Mai 2010) Hongkong (gtai)

Mehr

Britischer EU-Austritt stellt Irland vor Herausforderungen

Britischer EU-Austritt stellt Irland vor Herausforderungen Britischer EU-Austritt stellt Irland vor Herausforderungen 22.07.2016 Deutsche Exporte könnten britische Lieferungen ersetzen / Firmen könnten aus Vereinigtem Königreich nach Irland ziehen / Von Torsten

Mehr

Investitionsmöglichkeiten von KMUs in der RAK Free Trade Zone. Nadia Rinawi Regional Manager

Investitionsmöglichkeiten von KMUs in der RAK Free Trade Zone. Nadia Rinawi Regional Manager Investitionsmöglichkeiten von KMUs in der RAK Free Trade Zone Nadia Rinawi Regional Manager 30. Oktober 2008 Was wissen Sie bereits über die VAE? Wirtschaftswachstum Anteil Non-Oil -Sektor Anteil Re-Exporte

Mehr

Bauwirtschaft (Hochbau/Gebäudebau) Österreich

Bauwirtschaft (Hochbau/Gebäudebau) Österreich Bauwirtschaft (Hochbau/Gebäudebau) Österreich Branche kompakt: Österreich - Bauwirtschaft (Hochbau/Gebäudebau) (September 2011) Bonn (gtai) - Die Bauwirtschaft Österreichs arbeitet sich nur langsam aus

Mehr

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente

German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Chris Schmidt - istockphoto German Water Partnership - Jahreskonferenz 2013 Vortrag von Germany Trade & Invest (GTAI): Wassermarkt Südamerika Märkte und Instrumente Flérida Regueira Cortizo 23.05.2013

Mehr

Investitionsklima und -risiken. Algerien

Investitionsklima und -risiken. Algerien Investitionsklima und -risiken Algerien Algerien (Oktober 2012) Bürokratische Hürden sorgen für schwaches Investitionsklima Tunis (gtai) - Eine hohe makroökonomische Stabilität bei anhaltend stabilen Preisen

Mehr

KREDITVERGABE UND ZAHLUNGSMORAL NIEDERLANDE

KREDITVERGABE UND ZAHLUNGSMORAL NIEDERLANDE KREDITVERGABE UND ZAHLUNGSMORAL NIEDERLANDE Niederlande (Mai 2014) Kreditvergabe für KMU eingeschränkt / Verfügbarkeit von Darlehen steigt Den Haag (gtai) - Zahlungsverkehr und Exportfinanzierungen mit

Mehr

Griechenland verbessert seine Handelsbilanz

Griechenland verbessert seine Handelsbilanz Griechenland verbessert seine Handelsbilanz 23.01.2017 Wirtschaftskrise lässt Importe einbrechen und Exporte zunehmen / Lieferungen aus Deutschland überdurchschnittlich stark rückläufig / Von Michaela

Mehr

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima. Unser Länderwissen zu: Irland. Flagge Irland

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima. Unser Länderwissen zu: Irland. Flagge Irland Unser Länderwissen zu: Irland Flagge Irland Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Wirtschaftsklima Top-Produkte Wirtschaftsdaten kompakt Wirtschaftsausblick Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima

Mehr

Globale MÄrkte. Lokales wissen.

Globale MÄrkte. Lokales wissen. Globale MÄrkte. Lokales wissen. Germany Trade & Invest ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland. Germany Trade & Invest... vermarktet den Wirtschafts- und Technologiestandort

Mehr

Deutschland verzeichnet Rekordwerte bei Neuinvestitionen

Deutschland verzeichnet Rekordwerte bei Neuinvestitionen Deutschland verzeichnet Rekordwerte bei Neuinvestitionen : Projects in Germany by Sector (2003 2011) Hotel, Tourism, Entertainment 2 % Energy, Minerals, Metals 4 % Healthcare, Pharma, Biotechnology 5 %

Mehr

Irans Textil- und Bekleidungsindustrie will investieren

Irans Textil- und Bekleidungsindustrie will investieren Irans Textil- und Bekleidungsindustrie will investieren 30.01.2017 Aber Branche weiterhin in der Krise / Deutschland wieder führender Textilmaschinenlieferant / Von Robert Espey Teheran (GTAI) - Irans

Mehr

MEDIZINTECHNIK IRLAND

MEDIZINTECHNIK IRLAND MEDIZINTECHNIK IRLAND Irland - Medizintechnik Branche kompakt: Irland - Medizintechnik (Oktober 2015) Dublin (gtai) - Der irische Markt für Medizintechnik soll bis 2019 im Schnitt um 1,8% pro Jahr wachsen.

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Venezuela

Wirtschaftsdaten kompakt: Venezuela 159580 Wirtschaftsdaten kompakt: Venezuela Stand: November 2013 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 912.050 qkm 2013: 30,0 Millionen* Bevölkerungswachstum 2013: 1,4%* Fertilitätsrate Geburtenrate

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Niederlande

Wirtschaftsdaten kompakt: Niederlande 159130 Wirtschaftsdaten kompakt: Niederlande Stand: November 2015 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 41.543 qkm 2015: 16,9 Millionen* Bevölkerungswachstum 2015: 0,4%* Fertilitätsrate Geburtenrate

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Australien

Wirtschaftsdaten kompakt: Australien 159590 Wirtschaftsdaten kompakt: Australien Stand: November 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 7.741.220,0 qkm* 2014: 23,5 Millionen* Bevölkerungswachstum 2014: 1,1%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU NIEDERLANDE

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU NIEDERLANDE MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU NIEDERLANDE Niederlande - Maschinenbau und Anlagenbau Branche kompakt: Niederlande - Maschinenbau und Anlagenbau (August 2015) Den Haag (gtai) - Die Produktion des Maschinenbausektors

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. Frank Malerius Manager Asien/Pazifik Germany Trade & Invest

Chris Schmidt - istockphoto. Frank Malerius Manager Asien/Pazifik Germany Trade & Invest Chris Schmidt - istockphoto Frank Malerius Manager Asien/Pazifik Germany Trade & Invest 03.12.2015 1. Wirtschaft und Handel 2. Investitionen 3. Perspektiven 4. Zukunftsbranchen 5. Freihandel 2 Wirtschaft

Mehr

Wirtschaftsausblick Saudi Arabien 2017

Wirtschaftsausblick Saudi Arabien 2017 Wirtschaftsausblick Saudi Arabien 2017 05.04.2017 Inhalt Wirtschaftsentwicklung: Wachstum ist nahezu zum Erliegen gekommen Investitionen: Projektmarkt ist eingebrochen Konsum: Private Haushalte erwarten

Mehr

BAUWIRTSCHAFT AUSTRALIEN

BAUWIRTSCHAFT AUSTRALIEN BAUWIRTSCHAFT AUSTRALIEN Australien - Bauwirtschaft Branche kompakt: Australien - Bauwirtschaft (September 2014) Sydney (gtai) - Die australische Bauwirtschaft hatte 2013 das zweite gute Jahr in Folge.

Mehr

Israels Einfuhr von Wasch- und Reinigungsmitteln

Israels Einfuhr von Wasch- und Reinigungsmitteln Israels Einfuhr von Wasch- und Reinigungsmitteln schwächelt 03.05.2016 Längerfristig moderates Wachstum zu erwarten / Deutscher Marktanteil rückläufig / Von Wladimir Struminski Jerusalem (GTAI) - Im Jahr

Mehr

Internationaler Vergleich von B2B E- Commerce in ausgewählten Branchen

Internationaler Vergleich von B2B E- Commerce in ausgewählten Branchen Internationaler Vergleich von B2B E- Commerce in ausgewählten Branchen Die pharmazeutische Industrie in Großbritannien Präsentation von Jan Sibold Die pharmazeutische Industrie in Großbritannien Gliederung

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Finnland

Wirtschaftsdaten kompakt: Finnland 159050 Wirtschaftsdaten kompakt: Finnland Stand: November 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 338.145 qkm 2014: 5,5 Millionen* Bevölkerungswachstum 2014: 0,1%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Chemie-, chemische Industrie. VR China

Chemie-, chemische Industrie. VR China Chemie-, chemische Industrie VR China VR China - Chemie-, chemische Industrie Branche kompakt: VR China - Chemie-, chemische Industrie (April 2010) Shanghai (gtai) - Nach einem etwas verhaltenen Jahr 2009

Mehr

Nationale Investitionsförderung Litauen

Nationale Investitionsförderung Litauen Nationale Investitionsförderung Litauen Litauen (März 2012) EU-Gelder ermöglichen viele Anreizprogramme Vilnius (gtai) - In Litauen können Investoren finanzielle Unterstützungen für Baumaßnahmen, Mitarbeiterqualifizierungen

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Portugal

Wirtschaftsdaten kompakt: Portugal 159170 Wirtschaftsdaten kompakt: Portugal Stand: Mai 2014 Basisdaten Fläche 92.090,0 qkm Einwohner 2013: 10,6 Millionen * Bevölkerungsdichte Bevölkerungswachstum 2014: 0,1% Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Singapur

Wirtschaftsdaten kompakt: Singapur 159750 Wirtschaftsdaten kompakt: Singapur Stand: November 2012 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 697,0 qkm Bevölkerungswachstum 2010: 1,8% Fertilitätsrate Geburtenrate Altersstruktur Analphabetenquote

Mehr

Deutsche Exporte nach Asien-Pazifik legen weiter kräftig zu

Deutsche Exporte nach Asien-Pazifik legen weiter kräftig zu Deutsche Exporte nach Asien-Pazifik legen weiter kräftig zu 02.10.2017 Hohe Zunahme deutscher Ausfuhren im 1. Halbjahr 2017 / Fast alle Länder der Region nehmen mehr Waren ab / Von Frank Robaschik Bonn

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Costa Rica

Wirtschaftsdaten kompakt: Costa Rica 151020 Wirtschaftsdaten kompakt: Costa Rica Stand: Mai 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 51.100,0 qkm 2014: 4,8 Millionen Bevölkerungswachstum 2014: 1,2% Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Investorenanwerbung. Projektübergaben und Arbeitsplätze. Branchenschwerpunkte der Projektübergaben

Investorenanwerbung. Projektübergaben und Arbeitsplätze. Branchenschwerpunkte der Projektübergaben Zwei Geschäftsmänner unterhalten sich istock/mediaphotos Investorenanwerbung Projektübergaben und Arbeitsplätze Insgesamt gewann Germany Trade & Invest 2015 1.200 neue Investitionsvorhaben zur Beratung

Mehr

VAE verfolgen ambitionierte Pläne beim Ausbau von Airports und Häfen

VAE verfolgen ambitionierte Pläne beim Ausbau von Airports und Häfen VAE verfolgen ambitionierte Pläne beim Ausbau von Airports und Häfen 14.12.2015 EXPO 2020 gibt Flughafenprojekt neuen Auftrieb / Abu Dhabi plant die größte Industriezone der Region / Katrin Pasvantis Dubai

Mehr

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE JAPAN

KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE JAPAN KFZ-INDUSTRIE UND KFZ-TEILE JAPAN Japan - Kfz-Industrie und Kfz-Teile Branche kompakt: Japan - Kfz-Industrie und Kfz-Teile (April 2015) Tokio (gtai) - Japans Kfz-Hersteller bleiben im Auslandsgeschäft

Mehr

Investitionsklima und -risiken. Saudi-Arabien

Investitionsklima und -risiken. Saudi-Arabien Investitionsklima und -risiken Saudi-Arabien Saudi-Arabien (Juni 2012) Internationale Firmen als Säule der Wirtschaftsentwicklung Dubai (gtai) - Saudi-Arabien verzeichnet eine starke Zunahme der ausländischen

Mehr

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Unser Länderwissen zu: Thailand. Flagge Thailand ixpos. Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Unser Länderwissen zu: Thailand. Flagge Thailand ixpos. Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Unser Länderwissen zu: Thailand Flagge Thailand ixpos Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Wirtschaftsklima Top-Produkte Wirtschaftsdaten kompakt Wirtschaftsausblick 1 www.gtai.de Aktuelle Meldungen

Mehr

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima. Unser Länderwissen zu: Indien. Flagge Indien

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima. Unser Länderwissen zu: Indien. Flagge Indien Unser Länderwissen zu: Indien Flagge Indien Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Wirtschaftsklima Top-Produkte Wirtschaftsdaten kompakt Wirtschaftsausblick Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima

Mehr

Israelische Nachfrage nach Elektrohausgeräten bleibt kräftig

Israelische Nachfrage nach Elektrohausgeräten bleibt kräftig Israelische Nachfrage nach Elektrohausgeräten bleibt kräftig 04.04.2016 Starke Position deutscher Anbieter / Kundendienst und Energieeffizienz wichtig / Von Wladimir Struminski Jerusalem (gtai) - Zwar

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Italien

Wirtschaftsdaten kompakt: Italien 159100 Wirtschaftsdaten kompakt: Italien Stand: November 2012 Basisdaten Einwohner Bevölkerungswachstum 2012: 0,4% Fertilitätsrate Geburtenrate Altersstruktur Analphabetenquote 2001: 1,6% Geschäftssprache(n)

Mehr

Dr. R. Böber Geschäftsführer r.boeber@glatt-weimar.de. Von der Idee bis zu einem globalen Technologieführer. Apparate. Engineering.

Dr. R. Böber Geschäftsführer r.boeber@glatt-weimar.de. Von der Idee bis zu einem globalen Technologieführer. Apparate. Engineering. G latt Indien Dr. R. Böber Geschäftsführer r.boeber@glatt-weimar.de Von der Idee bis zu einem globalen Technologieführer Apparate Engineering Entwicklung Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Glatt

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: El Salvador

Wirtschaftsdaten kompakt: El Salvador 159990 Wirtschaftsdaten kompakt: El Salvador Stand: Mai 2013 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 21.041 qkm 2013: 6,3 Millionen Bevölkerungswachstum 2013: 0,3% Fertilitätsrate Geburtenrate Altersstruktur

Mehr

WIRTSCHAFTSTRENDS VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE ZUM JAHRESBEGINN 2015

WIRTSCHAFTSTRENDS VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE ZUM JAHRESBEGINN 2015 WIRTSCHAFTSTRENDS VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE ZUM JAHRESBEGINN 2015 Vereinigte Arabische Emirate - Jahresbeginn 2015 1 Gesamtwirtschaftlicher Ausblick 4 Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts 4 Investitionen

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Saudi-Arabien

Wirtschaftsdaten kompakt: Saudi-Arabien 159740 Wirtschaftsdaten kompakt: Saudi-Arabien Stand: Oktober/2012 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 2.149.690,0 qkm 2013: 29,6 Millionen Bevölkerungswachstum 2012: 1,5% Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Wirtschaftsausblick Mai Kuwait

Wirtschaftsausblick Mai Kuwait Wirtschaftsausblick Mai 2017 - Kuwait 25.05.2017 Inhalt Wirtschaftsentwicklung: Schrumpfende Ölförderung bremst Wachstum Investitionen: Stärkeres privates Engagement erwartet Konsum: Verbraucherstimmung

Mehr

2017: 19,2* Bruttoinlandsprodukt (BIP, nom.) - Mrd. KD 2016: 33,5*; 2017: 36,2*; 2018: 38,5* - Mrd. US$ 2016: 110,9*; 2017: 118,3*; 2018: 125,9*

2017: 19,2* Bruttoinlandsprodukt (BIP, nom.) - Mrd. KD 2016: 33,5*; 2017: 36,2*; 2018: 38,5* - Mrd. US$ 2016: 110,9*; 2017: 118,3*; 2018: 125,9* WIRTSCHAFTSDATEN KOMPAKT Kuwait November 2017 Basisdaten Fläche (qkm) 17.818 Einwohner (Millionen) 2017: 4,3* Bevölkerungsdichte (Einwohner/qkm) 2017: 243,7* Bevölkerungswachstum (%) 2017: 1,5* Fertilitätsrate

Mehr

Direktinvestitionen in Rumänien auf Wachstumskurs

Direktinvestitionen in Rumänien auf Wachstumskurs Direktinvestitionen in Rumänien auf Wachstumskurs 01.11.2016 Handel, Finanzen und produzierendes Gewerbe im Fokus / Ausländische Beteiligungen befeuern Außenhandel / Von Michael Marks Bukarest (GTAI) -

Mehr

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU ASERBAIDSCHAN

MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU ASERBAIDSCHAN MASCHINENBAU UND ANLAGENBAU ASERBAIDSCHAN Aserbaidschan - Maschinenbau und Anlagenbau Branche kompakt: Aserbaidschan - Maschinenbau und Anlagenbau (Dezember 2014) Baku (gtai) - Maschinen und Ausrüstungen

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Afghanistan

Wirtschaftsdaten kompakt: Afghanistan 15868 Wirtschaftsdaten kompakt: Afghanistan Stand: Mai 2015 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 652.230 qkm 2014: 31,3 Millionen* Bevölkerungswachstum 2014: 2,3%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Wirtschaftstrends Jahreswechsel 2013/14 - Vereinigte Arabische Emirate. Wirtschaftstrends Jahreswechsel 2013/14 - Vereinigte Arabische Emirate

Wirtschaftstrends Jahreswechsel 2013/14 - Vereinigte Arabische Emirate. Wirtschaftstrends Jahreswechsel 2013/14 - Vereinigte Arabische Emirate 20.11.2013 Wirtschaftstrends Jahreswechsel 2013/14 - Vereinigte Arabische Emirate Wirtschaftstrends Jahreswechsel 2013/14 - Vereinigte Arabische Emirate Verfasser: Robert Espey (November 2013) Dubai (gtai)

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Kuwait

Wirtschaftsdaten kompakt: Kuwait 15669 Wirtschaftsdaten kompakt: Kuwait Stand: November 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 17.818,0 qkm* 2015: 4,1 Millionen* Bevölkerungswachstum 2014: 1,7%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Mexiko

Wirtschaftsdaten kompakt: Mexiko 159520 Wirtschaftsdaten kompakt: Mexiko Stand: November 2014 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 1.964.375 qkm 2014: 119,6 Millionen* Bevölkerungswachstum 2014: 1,2%* Geburtenrate Fertilitätsrate

Mehr

Wirtschaftsausblick Juni Saudi Arabien

Wirtschaftsausblick Juni Saudi Arabien Wirtschaftsausblick Juni 2017 - Saudi Arabien 04.07.2017 Inhalt Wirtschaftsentwicklung: Schwaches Wachstum Investitionen: PPP-Projekte im Fokus Konsum: Private Haushalte erwarten finanzielle Einbußen Außenhandel:

Mehr

Iran baut seine chemische Industrie aus

Iran baut seine chemische Industrie aus Iran baut seine chemische Industrie aus 24.05.2017 Fokus auf Petrochemie/Politische Spannungen mit USA erschweren ein Engagement / Von Robert Espey Teheran (GTAI) - Die chemische Industrie gehört in Iran

Mehr

MEDIZINTECHNIK BULGARIEN

MEDIZINTECHNIK BULGARIEN MEDIZINTECHNIK BULGARIEN Bulgarien - Medizintechnik Branche kompakt: Bulgarien - Medizintechnik (März 2015) Sofia (gtai) - Bulgariens eher kleiner Markt für Medizintechnik wächst moderat. Aufgrund der

Mehr

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln

Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Chris Schmidt - istockphoto Bauwirtschaft und Industrie in Katar Informationsveranstaltung Katar, 12. Juni 2015 in Köln Peter Schmitz, Referent Afrika/Nahost Germany Trade & Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft

Mehr

Wirtschaftsdaten kompakt: Kolumbien

Wirtschaftsdaten kompakt: Kolumbien 159510 Wirtschaftsdaten kompakt: Kolumbien Stand: November 2013 Basisdaten Fläche Einwohner Bevölkerungsdichte 1.138.910 qkm 2013: 47,2 Millionen* Bevölkerungswachstum 2013: 1,1%* Fertilitätsrate Geburtenrate

Mehr

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Unser Länderwissen zu: Japan. Flagge Japan. Die wichtigsten Informationen auf einen Blick. Wirtschaftsdaten kompakt

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Unser Länderwissen zu: Japan. Flagge Japan. Die wichtigsten Informationen auf einen Blick. Wirtschaftsdaten kompakt Unser Länderwissen zu: Japan Flagge Japan Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Wirtschaftsklima Top-Produkte Wirtschaftsdaten kompakt Wirtschaftsausblick 1 www.gtai.de Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima

Mehr

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima. Unser Länderwissen zu: USA. Flagge USA ixpos

Wirtschaftsklima. Top-Produkte. Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima. Unser Länderwissen zu: USA. Flagge USA ixpos Unser Länderwissen zu: USA Flagge USA ixpos Die wichtigsten Informationen auf einen Blick Wirtschaftsklima Top-Produkte Wirtschaftsdaten kompakt Wirtschaftsausblick Aktuelle Meldungen zum Wirtschaftsklima

Mehr