SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT - STADT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT - STADT"

Transkript

1 Betreuungseinrichtungen in den Bezirksstädten bieten professionelle Dienstleistungen an. Eine Auswahl an Pflege- und Altersheimen findet sich am Ende des Textes. SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT - STADT Mobile soziale Dienste der Caritas: Tel.: 0463 / Fax: 0463 / Beratung, mobile soziale Dienste, Medizinische Hauskrankenpflege, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Finanzierung, Hilfsmittelverleih Hauskrankenhilfe Klagenfurt: Herrengasse 14 Tel.: 0463 / Medizinische Hauskrankenpflege, Altenbetreuung, Altenhilfe, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Notruftelefon Grete-Bittner-Straße 9 Tel.: 0463 / Medizinische Hauskrankenpflege, Altenbetreuung, Altenhilfe, Seniorennotruf Sozialhilfe Kärntner Frauen: Kumpfgasse 20 Tel.: 0463 / Medizinische Krankenpflege, Altenbetreuung, Altenhilfe, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, mobile Krankenpflege Kärntner Hilfswerk: 8. Mai Straße 47 Tel.: 0463 / Fax: 0463 / Altenhilfe, Weiterführung des Haushaltes, Hauskrankenhilfe, Klagenfurt und Umgebung Mobile Krankenpflege: Kumpfgasse 20 Tel.: 0463 / Hauskrankenhilfe der AVS: Fischlstr. 40 Tel.: 0463 / Medizinische Krankenpflege, Altenfachbetreuung, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Beratung für pflegende Angehörige Mobiler Pflegedienst Klagenfurt: Villacher Str. 9

2 Tel.: 0463 / Medizinische Krankenpflege, Altenfachbetreuung, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Beratung für pflegende Angehörige Grete-Bittner-Str. 9 Tel.: 0463 / Medizinische Krankenpflege, Altenfachbetreuung, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Beratung für pflegende Angehörige Volkshilfe Klagenfurt mobile Dienste: Platzgasse 18 Tel.: 0664 / Medizinische Krankenpflege, Altenfachbetreuung, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Beratung für pflegende Angehörige Sozialdienst LKH: Tel.: 0463 / 538 PatientInnenberatung und Beratung für Angehörige durch diplomierte SozialarbeiterInnen an verschiedenen Stationen während des Krankenhausaufenthaltes und Hilfestellung zur Entlassung in häusliche Pflege. Besuchsdienste: Informationen erhalten Sie im Sozial- und Gesundheitssprengel Klagenfurt, Tel.: 0463 / 537 Essen auf Rädern: Informationen erhalten Sie im Sozial- und Gesundheitssprengel Klagenfurt, Tel.: 0463 / 537 Private Familienpflegestellen: Informationen erhalten Sie im Sozial- und Gesundheitssprengel Klagenfurt, Tel.: 0463 / 537 SOZIALE DIENSTE KLAGENFURT/LAND Mobile soziale Dienste der Caritas: Fax: 0463 / Sozialmedizinischer Betreuungsring Krumpendorf: Hauptstraße Krumpendorf Tel.: / Hauskrankenpflege, Altenbetreuung, Haushaltshilfe, Vermittlung von Heilbehelfen, Beratung u. Amtswege, Medizinische Fachpflege, Kinderbetreuung in Krumpendorf, Pörtschach und Moosburg Sozialmedizinischer Betreuungsring Maria Saal: Domplatz Maria Saal Tel.: / 32 53

3 Hauskrankenpflege, Unterstützung bei der täglichen Lebensführung, Begleitung zu Ämtern, Behörden, zum Arzt Chauffeurdienste, Vermittlung von Pflegebehelfen, Hilfe zur Weiterführung des Haushaltes, Hilfe im Garten in Maria Saal und Magdalensberg Hauskrankenhilfe der AVS: Fischlstr Klagenfurt Tel.: 0463 / Fax: 0463 / Mobile Pflegedienste, medizinische Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe (Weiterführung des Haushaltes, Körperpflege, etc.), Essen auf Rädern in allen Gemeinden des Bezirkes Klagenfurt-Land Grete-Bittner-Straße 9 Tel / 4884 oder Fax: 0463 / Hauskrankenpflege (Pflege, Betreuung, Beratung, Gesundheitsvorsorge), Altenbetreuung (Hilfe bei der Pflegedurchführung), Hilfe bei der Weiterführung des Haushaltes, Seniorennotruf, Essen auf Rädern in allen Gemeinden des Bezirkes Klagenfurt-Land Kärntner Hilfswerk: 8. Mai Straße 47 Tel.: 0463 / Fax: 0463 / Altenhilfe, Weiterführung des Haushaltes, Hauskrankenhilfe, Klagenfurt und Umgebung SOZIALE DIENSTE - VÖLKERMARKT Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Herzog-Bernhard-Platz Völkermarkt Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim-Altenhilfe und Hilfsdienste, Essen auf Rädern in allen Bezirken Kärntner Caritasverband: Referat für Altenarbeit Kärntner Hilfswerk: Klosterstr Völkermarkt Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim-Altenhilfe und Hilfsdienste Österreichisches Rotes Kreuz Bezirksstelle Völkermarkt: 9100 Völkermarkt Tel.: / 2800 Hauskrankenpflege, Heim-Altenhilfe und Hilfsdienst, Verleih von Hilfsmitteln

4 (Pflegebetten, Rollstühle, Pflegebehelfe) Mobile Fußpflege: Münzgasse 9100 Völkermarkt Tel.: / Heim-Altenhilfe und Hilfsdienste Sozialhilfeverband Völkermarkt: Ritzingstraße Völkermarkt Tel.: / Verleih von Hilfsmitteln (Kranken- und Pflegebetten, Gehhilfen, Rollstühle Tagesstätte "Es gibt uns": Klosterstr Völkermarkt Tel.: / Tagesstätte zur Betreuung körperlich und geistig behinderter Personen SOZIALE DIENSTE - ST. VEIT AIS - Pflegeheim: Untere Flurgasse St.Veit/Glan Tel.: / Qualifizierte, menschenwürdige aktivierende Pflege rund um die Uhr, Kurpflege, Kurzzeitpflege, Tagesheimstätte (bis Pflegestufe III) AVS - Sozial- und Gesundheitszentrum St. Veit/Glan: Bräuhausgasse St.Veit/Glan Tel.: / Hauskrankenhilfe, Heim- und Altenhilfe, Essen auf Rädern Kärntner Caritasverband: Referat für Altenarbeit Henri-Dunant-Straße 1 Bezirksstelle 9300 St. Veit/Glan Tel.: / Fax: / Mobile pflegerische und soziale Dienste, Hauskrankenpflege, Unterstützung bei der täglichen Lebensführung, Seniorennotruf, Hilfe bei der Weiterführung des Haushalts Hauskrankenpflege Hilfswerk: Grabenstr St. Veit/Glan Tel.: / Verein der Hauskrankenpflege Friesach: St. Veiter Straße 12

5 9360 Friesach Tel.: / Mobile pflegerische Dienste, Hauskrankenpflege, Unterstützung bei der täglichen Lebensführung, Besuchsdienst Bürgerhilfsstelle der Stadtgemeinde Friesach: Tel / Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Hilfe im Garten, Essen auf Rädern Essen auf Rädern: Stadtgemeinde Althofen, Tel.: / 288 Marktgemeinde Brückl, Tel.: / Stadtgemeinde Friesach, Tel.: / Gemeinde Glödnitz, Tel.: / Marktgemeinde Klein St. Paul, Tel.: / Gemeinde Liebenfels, Tel.: / Gemeinde Mölbling, Tel.: / Gemeinde St. Georgen/Längsee, Tel.: / Stadtgemeinde St. Veit/Glan, Tel.: / SOZIALE DIENSTE - WOLFSBERG Hauskrankenpflege der Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Stadionbadstr Wolfsberg Tel.: / Fax: / Stichwörter: Zielgruppe: Pflegebedürftige Personen, mit qualitativen medizinischen Versorgungsbedarf, qualifizierte medizinische Betreuung, psychologische Betreuung, gesamte Hilfestellung für pflegebedürftige Personen, Weiterführung des Haushaltes, Hilfestellung bei der Körperpflege, Behördenwege, Arztbesuche, psychologische Betreuung u.a.m. Kärntner Caritasverband: Referat für Altenarbeit Hauskrankenpflege des Kärntner Hilfswerkes: Ernst-Swatek-Str Wolfsberg Tel. + Fax: / Fachmedizinische Pflege, Weiterführung des Haushaltes, Hilfe bei der Körperpflege, Behördenwege, Einkaufsdienste, Besuchsdienste, Kinderbetreuung - daheim Hauskrankenpflege des Österreichischen Roten Kreuzes, Bezirksstelle Wolfsberg: Krankenhausstraße Wolfsberg Tel.: / Fax: / Physische und psychische Betreuung von Pflegebedürftigen inklusive Hilfestellung bei verschiedenen Behördenwegen, Hilfe zur Weiterführung des Haushaltes, Hilfestellung bei der Körperpflege, Außer-Hausbegleitung (Arztbesuche/Besorgungen/Spazierengehen)

6 ESSEN AUF RÄDERN Gemeinde Reichenfels - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Gemeindeamt-Sozialreferat Liftstraße Reichenfels Tel.: / Fax: / Gemeinde Bad St. Leonhard - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Stadtgemeindeamt-Sozialreferat Hauptplatz Bad St.Leonhard Tel.: / 2218 Fax: / Gemeinde Frantschach-St. Gertraud: 9413 St. Gertraud 1 Tel.: / Fax: / Gemeinde Wolfsberg (durch die Stadtgemeinde): Stadtgemeindeamt-Sozialreferat 9400 Wolfsberg Tel.: / 537 Fax: / Gemeinde St.Andrä - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Stadtgemeindeamt-Sozialreferat 9433 St.Andrä Tel.: / Fax: / Gemeinde St. Paul - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Marktgemeindeamt-Sozialreferat Hauptstraße St. Paul Tel.: / Fax: / Gemeinde St. Georgen im Lavanttal - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens: Gemeindeamt 9423 St. Georgen im Lavanttal Tel.: / Fax: / Gemeinde Lavamünd - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens AVS): Tel.: / Fax: / SOZIALE DIENSTE - VILLACH STADT Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Schloßgasse 6

7 Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln Mobile soziale Dienste der Caritas: Kärntner Hilfswerk: Bahnhofstraße 11/4 Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Familienhilfe Dreschnigstraße 10 Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln, Familienhilfe, Essen auf Rädern Mobile Hauskrankenpflege Boris Sidorenko: Reidenweg 26 Tel.: / Hauskrankenhilfe, Heim- und Altenhilfe Essen auf Rädern: Magistrat Villach Rathausplatz 1 Tel.: / 205 oder 3212 SOZIALE DIENSTE - VILLACH LAND Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS): Sozialzentrum Villach Schloßgasse 6 Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln Mobile soziale Dienste der Caritas: Hauskrankenhilfe Velden: Seecorso Velden Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln Kärntner Hilfswerk: Bahnhofstraße 11/4 Tel.: /

8 Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Familienhilfe Dreschnigstraße 10 Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln, Familienhilfe ESSEN AUF RÄDERN Dreschnigstraße 10 Tel.: / Gemeindeamt Afritz: 9542 Afritz Tel.: / Marktgemeindeamt Arnoldstein: Tel.: / Gemeindeamt Arriach: Tel.: / Marktgemeindeamt Bad Bleiberg: Tel.: / od Gemeindeamt Feld am See: Tel.: / Gemeindeamt Feistritz/Gail Tel.: / Gemeindeamt Ferndorf Tel.: / Marktgemeindeamt Finkenstein Tel.: / Gemeindeamt Fresach Tel.: / Gemeindeamt Hohenthurn Tel.: / Gemeindeamt Nötsch im Gailtal Tel.: / Marktgemeindeamt Paternion Tel.: / Marktgemeindeamt Rosegg Tel.: / Marktgemeinde St. Jakob i.r. Tel.: / 22 95

9 Gemeindeamt Stockenboi Tel.: / 214 Marktgemeindeamt Treffen Tel.: / Marktgemeindeamt Velden Tel.: / Gemeindeamt Weissenstein Tel.: / oder Gemeindeamt Wernberg Tel.: / SOZIALE DIENSTE - FELDKIRCHEN Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe (AVS): Villacherstraße Feldkirchen Tel.: / Hauskrankenpflege, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts - Altenbetreuung und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln Hauskrankenpflege, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts Altenbetreuung und Altenhilfe, Verleih von Hilfsmitteln Lastenstr Feldkirchen Tel.: / Kärntner Caritasverband: Referat für Altenarbeit Kärntner Hilfswerk: Evang. Pfarrhaus Wiedweg 9564 Patergassen Tel.: 0663 / Hilfe zur Weiterführung des Haushalts - Altenbetreuung und Altenhilfe Evang. Diakoniewerk Waiern: Martin-Luther-Straße Feldkirchen Tel.: / Hauskrankenpflege, Verleih von Hilfsmitteln, Essen auf Rädern ESSEN AUF RÄDERN Stadtgemeinde Feldkirchen Tel.: / 25 11

10 Gemeinde Albeck Tel.: / 240 Gemeinde Glanegg Tel.: / Gemeinde Gnesau Tel.: / 271 Gemeinde Himmelberg Tel.: / Gemeinde Ossiach Tel.: / Gemeinde Reichenau Tel.: / 218 Gemeinde St. Urban Tel.: / Gemeinde Steindorf Tel.: / Gemeinde Steuerberg Tel.: / SOZIALE DIENSTE - HERMAGOR Hauskrankenhilfe der AVS: Hauptstraße Hermagor Tel.: / Medizinische Hauskrankenpflege, Altenbetreuung, Altenhilfe, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Essen auf Rädern - Diätkost Bezirksstelle Hermagor Obervellach Hermagor Tel.: / Hauskrankenpflege, Heimhilfe und Altenpflege, Seniorennotruf, Essen zu Hause à la carte Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens: Hauptstraße Hermagor Tel.: / Hauskrankenpflege, Heim- und Altenhilfe und Hilfsdienste Kärntner Caritasverband: Referat für Altenarbeit

11 ESSEN AUF RÄDERN Gemeinde Dellach/Gail: Tel.: / 301 Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See: Tel.: / Marktgemeinde Kötschach-Mauthen: Tel.:04715 / SOZIALE DIENSTE - SPITTAL Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens: Bahnhofstraße 18/II 9800 Spittal/Drau Tel.: / oder Hauskrankenhilfe, Heim- und Altenhilfe, Hilfe zur Weiterführung des Haushalts, Familienhilfe, Essen auf Rädern Spittaler Hauskrankenhilfe: Kirchg Spittal/Drau Tel.: / oder Kärntner Caritasverband: Kärntner Hilfswerk: Litzlhofenstr Spittal/Drau Tel.: / Hauskrankenhilfe, Altenhilfe, Weiterführung der Haushaltes, Notruftelefon, Kinderbetreuung daheim PFLEGEDIENSTE/HAUSKRANKENPFELGE DER AVS AVS-Mobile Pflegedienste/Hauskrankenpflege Klagenfurt: Fischlstr Klagenfurt Tel.: 0463 / Fax: 0463 / AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege Wolfsberg: Tel.: / AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege Völkermarkt: Tel.: / AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege St.Veit/Glan: Tel.: /

12 AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege Feldkirchen: Tel.: / AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege Villach: Tel.: / AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege Spittal/Drau: Tel.: / od. 78 AVS-Mobile Pflegedienste / Hauskrankenpflege Hermagor: Tel.: / PFLEGEDIENSTE DES HILFSWERKES KÄRNTEN Hilfswerk - Landesgeschäftsstelle Kärnten: 8. Mai-Straße 47 Tel.: 0463 / Fax: 0463 / Villach: Bahnhofplatz 9 Tel. + Fax: / Wolfsberg: Ernst-Swatek-Straße 8 Tel.: / Spittal/Drau: Litzlhofenstraße 2 Tel. + Fax: / Hermagor: Gösseringlände 7 Tel. + Fax: / Völkermarkt "Haus der Generationen": Klosterstraße 2 Tel. + Fax: / Feldkirchen: 10.Oktober Straße 2 Tel. + Fax: / St. Veit/Glan: Bahnhofstraße 22 Tel. + Fax: /

13 PFLEGEHEIME (Auswahl) Pflegeheime des Kärntner Caritasverbandes: Tel.: 0463 / od. 21 Informationen, Finanzierung, Standorte, Sonstiges STANDORTE Haus Klara 9182 Maria Elend 79 Tel.: / Franziskusheim Feldkirchnerstr. 51 Tel.: 0463 / St.-Hemma Haus Conventgasse Friesach Tel.: / Haus Elisabeth 9433 St. Andrä i. Lav. 1 Tel.: / Haus Theresia Amthofgasse Feldkirchen Tel.: / Gregorhof 9123 Eisenkappel 211 Tel.: / Haus Michael Hauptstr Obervellach Tel.: / ALTENHEIME (Auswahl) Altenwohn- und Pflegeheim Steindorf "Haus Norwegen": Dorfstraße Steindorf am Ossiachersee Tel.: / Fax: / DIAKONIE

14 Haus Abendruh - Altenheim und Seniorenwohnungen: Martin-Luther-Straße Feldkirchen Tel.: / Ernst-Schwarz-Haus - Altenheim und Kurzzeitpflege: Martin-Luther-Straße Feldkirchen Tel.: / Bethesda - Altenheim und Pflegeheim: Lagerstraße Spittal/Drau Tel.: / Fax: / Altenwohn- und Pflegeheim Haus Steinfeld: 10. Oktoberstrasse Steinfeld Tel.: / Plattform österreichischer Heime Heime, Ämter, Pflegegeld, Organisationen, Arbeitsgemeinschaften, Finanzen VERBÄNDE Kärntner Seniorenbund - Landesleitung: Bahnhofstraße 20/II A- Tel.: 0463 / Fax: 0463 / Pensionistenverband Österreich: Gentzgasse Wien Tel.: 01 /

Sozial- und Gesundheitssprengel

Sozial- und Gesundheitssprengel Die Verantwortung für den folgenden Inhalt (Seite 1-28) liegt beim Auftraggeber (siehe Impressum Seite 2) Sozial- und Gesundheitssprengel 2009 HE SP VL VI Hilfe brauchen heißt nicht hilflos zu sein FE

Mehr

Behörde LPD Kärnten. Erstattung Anzeigen 2014. 9020 Klagenfurt Kempfstr. 27 05.11.2014 07.04.2015 2

Behörde LPD Kärnten. Erstattung Anzeigen 2014. 9020 Klagenfurt Kempfstr. 27 05.11.2014 07.04.2015 2 Behörde LPD Kärnten Gesamt - Europlay 9020 Klagenfurt Siebenhügelstr. 81 05.11. 07.04. 2 1 Europlay 9020 Klagenfurt Villacher Ring 19 05.11. 07.04. 2 1 Europlay Sportwettcafe, Automatencasino 9020 Klagenfurt

Mehr

Was ist das, was die Pflege.anwalt.schaf(f)t? Tagung: Pflege.anwalt.schaf(f)t 29. September 2015 Congress Center Villach

Was ist das, was die Pflege.anwalt.schaf(f)t? Tagung: Pflege.anwalt.schaf(f)t 29. September 2015 Congress Center Villach Was ist das, was die Pflege.anwalt.schaf(f)t? Tagung: Pflege.anwalt.schaf(f)t 29. September 2015 Congress Center Villach Inhalte Entstehung der Pflegeanwaltschaft Kärnten Aufgabenstellung der Pflegeanwaltschaft

Mehr

Förderung der Errichtung von Eigenheimen, Gruppenwohnbau und von Wohnungen in einer bestehenden Baulichkeit

Förderung der Errichtung von Eigenheimen, Gruppenwohnbau und von Wohnungen in einer bestehenden Baulichkeit Förderung der Errichtung von Eigenheimen, Gruppenwohnbau und von in einer bestehenden Baulichkeit Eigenheime 42 42 42 4.215.810,00 757.500,00 - - Zwischensumme 42 42 42 4.215.810,00 757.500,00 - - Förderung

Mehr

Kefermarkt: Glücksbringer für das neue Jahr - Neumarkt im Mühlkreis - meinbezirk...

Kefermarkt: Glücksbringer für das neue Jahr - Neumarkt im Mühlkreis - meinbezirk... Kefermarkt: Glücksbringer für das neue Jahr - Neumarkt im Mühlkreis - meinbezirk... http://www.meinbezirk.at/neumarkt-im-muehlkreis/leute/kefermarkt-gluecksbringer-f... Seite 1 von 1 02.01.2014 Kefermarkt:

Mehr

KulturPassPartner Land Kärnten. Museen/Galerien/Ausstellungen

KulturPassPartner Land Kärnten. Museen/Galerien/Ausstellungen KulturPassPartner Land Kärnten Stand: Mai 2015. Gültig bis Frühjahr 2016 bzw. Neuauflage. Änderungen vorbehalten! Museen/Galerien/Ausstellungen Lfd. Initiative Tel.Nr. / Homepage Eintrittspreis Nr. KULTURPASSINHABER

Mehr

GEBORGEN IM NETZWERK Häusliche Pflege zwischen Familie, Hausarzt und Krankenhaus

GEBORGEN IM NETZWERK Häusliche Pflege zwischen Familie, Hausarzt und Krankenhaus Älterwerden ist nichts für Feiglinge - wie Medizin und Pflege dabei helfen - GEBORGEN IM NETZWERK Häusliche Pflege zwischen Familie, Hausarzt und Krankenhaus Priv.-Doz. Dr. Herbert F. Durwen Klinik für

Mehr

Erfolg mitgestalten. Als Funktionär in Ihrer Raiffeisenbank. Raiffeisen. Die Kraft der Idee.

Erfolg mitgestalten. Als Funktionär in Ihrer Raiffeisenbank. Raiffeisen. Die Kraft der Idee. Erfolg mitgestalten Als Funktionär in Ihrer Raiffeisenbank Raiffeisen. Die Kraft der Idee. 1 Funktionär bei Raiffeisen Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen.

Mehr

LEISTUNGSKATALOG BUNDESARBEITSGEMEINSCHAFT FREIE WOHLFAHRT (BAG)

LEISTUNGSKATALOG BUNDESARBEITSGEMEINSCHAFT FREIE WOHLFAHRT (BAG) LEISTUNGSKATALOG BUNDESARBEITSGEMEINSCHAFT FREIE WOHLFAHRT (BAG) Stand April 2010 Allgemein Die nachfolgende Übersicht umfasst die Leistungen zur Pflege und Betreuung von Menschen, die durch die Träger

Mehr

Entwicklung des Pflegebedarfes Alten und Pflegeheime Mobile Dienste Informationsveranstaltung im Pflegeheim Imst Dr. Johann Wiedemair 22. Februar 2011 Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Soziales

Mehr

Richtlinie des Landes Tirol. zur Förderung der mobilen Pflege und Betreuung in Tirol

Richtlinie des Landes Tirol. zur Förderung der mobilen Pflege und Betreuung in Tirol Richtlinie des Landes Tirol zur Förderung der mobilen Pflege und Betreuung in Tirol Richtlinie des Landes Tirol zur Förderung der mobilen Pflege und Betreuung in Tirol 1. Präambel Die demographische Entwicklung

Mehr

Hausnotruf-Leistungskatalog. Hausnotruf-Beratung 0180 365 0180 * 9 Cent/Minute aus dt. Festnetz, Mobilfunkpreise max. 42 Cent. Sicher Wohnen im Alter

Hausnotruf-Leistungskatalog. Hausnotruf-Beratung 0180 365 0180 * 9 Cent/Minute aus dt. Festnetz, Mobilfunkpreise max. 42 Cent. Sicher Wohnen im Alter Hausnotruf-Leistungskatalog Hausnotruf-Beratung 0180 365 0180 * 9 Cent/Minute aus dt. Festnetz, Mobilfunkpreise max. 42 Cent Sicher Wohnen im Alter Ein Projekt der Halle-Neustädter Wohnungsgenossenschaft

Mehr

Steffi s Pflegeteam. Spinnereiinsel 1 83059 Kolbermoor Mobil 01 74/30 20 624

Steffi s Pflegeteam. Spinnereiinsel 1 83059 Kolbermoor Mobil 01 74/30 20 624 Steffi s Pflegeteam Spinnereiinsel 1 83059 Kolbermoor Mobil 01 74/30 20 624 1 Was tun, wenn ein Angehöriger zum Pflegefall wird? Ein kurzer Überblick über unsere Leistungen Sie pflegen Ihren Angehörigen

Mehr

Ihr ambulantes Pflege- und Beratungszentrum. Wohlfühlen zuhause mit uns

Ihr ambulantes Pflege- und Beratungszentrum. Wohlfühlen zuhause mit uns Ihr ambulantes Pflege- und Beratungszentrum Wohlfühlen zuhause mit uns Für Sie da, für Ihre Familie, für Ihre Lebenslage Ihr ambulantes Beratungs- und Pflegezentrum: Gemeinsam finden wir die richtige Lösung

Mehr

Betreuen und Pflegen zu Hause. Diözese St. Pölten. Leitbild. www.caritas-stpoelten.at

Betreuen und Pflegen zu Hause. Diözese St. Pölten. Leitbild. www.caritas-stpoelten.at Diözese St. Pölten Betreuen und Pflegen zu Hause Leitbild www.caritas-stpoelten.at Grundsätze unserer Arbeit Wir entwickeln, erbringen und reflektieren unsere Dienstleistungen unter Berücksichtigung der

Mehr

Mobile Pflege und Betreuung daheim

Mobile Pflege und Betreuung daheim Mobile Pflege und Betreuung daheim Pflegeinfo 2 AK-Hotline T 05 7799-0 Meine AK. Ganz groß für mich da. AK Infoservice 1 Eine gute Möglichkeit, die Pflegeleistungen flexibel nach den Bedürfnissen der zu

Mehr

Impressum 1. Pflegetelefon : 23 Familienhospizkarenz 24 f.

Impressum 1. Pflegetelefon : 23 Familienhospizkarenz 24 f. Inhaltsverzeichnis Impressum 1 Steiermärkische Sparkasse Gut versorgt das Leben genießen 8 f. Pflegevorsorge - damit Pflege erschwinglich wird 10 f. Bestattungsvorsoge 12 Der Österreichische Gesundheits-

Mehr

Stationäre und ambulante Angebote im Sprengel St. Josef Grins. Gottlieb Sailer Innsbruck, am 06.11.2013

Stationäre und ambulante Angebote im Sprengel St. Josef Grins. Gottlieb Sailer Innsbruck, am 06.11.2013 Stationäre und ambulante Angebote im Sprengel St. Josef Grins Gottlieb Sailer Innsbruck, am 06.11.2013 Gottlieb Sailer seit 1994 seit 1996 seit 1998 seit 2001 Obmann - Pflegeverein Kappl Heimleiter im

Mehr

St. Pantaleon. Finanzielles. Pflege. Wohnen. Ärzte. - Allgemeinmedizin. - Wohnbeihilfe. - Mobile Betreuung. - Wohnungssuche - Fachärzte.

St. Pantaleon. Finanzielles. Pflege. Wohnen. Ärzte. - Allgemeinmedizin. - Wohnbeihilfe. - Mobile Betreuung. - Wohnungssuche - Fachärzte. St. Pantaleon der Gemeinde Ärzte Finanzielles Pflege Wohnen - Allgemeinmedizin - Wohnbeihilfe - Mobile Betreuung - Wohnungssuche - Fachärzte - Pflegegeld - Essen auf Rädern - Betreutes Wohnen - Tierärzte

Mehr

Scheuen Sie sich daher nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen! Hilfe brauchen, heißt nicht, hilflos zu sein! Impressum

Scheuen Sie sich daher nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen! Hilfe brauchen, heißt nicht, hilflos zu sein! Impressum Adressen Sozial-und Gesundheitssprengel Aufgabe Der Sozial- und Gesundheitssprengel ist eine Servicestelle für hilfesuchende und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Für Menschen, die vorübergehend

Mehr

Entlassungsmanagement im therapeutischem Team aus Sicht der Pflege

Entlassungsmanagement im therapeutischem Team aus Sicht der Pflege Entlassungsmanagement im therapeutischem Team aus Sicht der Pflege Krankenhaus St. Joseph Stift Bremen Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster Luis Gomez Altenpfleger Pflegetherapeut Wunde

Mehr

Kärntner Pflegeatlas

Kärntner Pflegeatlas Kärntner Pflegeatlas Das Who is Who der Kärntner Pflege 2014 Finden Sie uns online: www.pflegeatlas-kaernten.at Gut zu wissen: Das und mehr finden Sie im neuen Pflegeatlas 7 39 47 Die neue Kärntner Pflegeanwaltschaft

Mehr

Daheim Leben 212. Erweiteter Hospizdienst "Silberstreif" 213. Kirchl. Sozialstation St. Elisabeth e.v. 214. Mobiler Sozialer Dienst der AWO 215

Daheim Leben 212. Erweiteter Hospizdienst Silberstreif 213. Kirchl. Sozialstation St. Elisabeth e.v. 214. Mobiler Sozialer Dienst der AWO 215 Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Daheim Leben 212 Erweiteter Hospizdienst "Silberstreif" 213 Kirchl. Sozialstation St. Elisabeth e.v. 214 Mobiler Sozialer Dienst

Mehr

Soziales Betreuungsnetz in NÖ

Soziales Betreuungsnetz in NÖ Soziales Betreuungsnetz in NÖ NÖ Pflegeberatungsscheck Durch den NÖ Pflegeberatungscheck soll den rund 70.000 Pflegebedürftigen in NÖ und deren Angehörigen individuelle und kostenlose Beratung und Unterstützung

Mehr

Die Pflegeversicherung. Ausbau der Sozialversicherung - ein Mittel gegen sozialen Abstieg im Alter und zur Sicherung der Pflege Hartmut Vöhringer

Die Pflegeversicherung. Ausbau der Sozialversicherung - ein Mittel gegen sozialen Abstieg im Alter und zur Sicherung der Pflege Hartmut Vöhringer Ausbau der Sozialversicherung - ein Mittel gegen sozialen Abstieg im Alter und zur Sicherung der Pflege Hartmut Vöhringer 2 Einführung Pflegebedürftig Pflegestufen Die Hilfe bei den ATL Leistungen bei

Mehr

Escher: Pflege zu Hause und im Heim

Escher: Pflege zu Hause und im Heim Escher. Ihr MDR-Ratgeber bei Haufe Escher: Pflege zu Hause und im Heim von Regine Blasinski 1. Auflage 2009 Escher: Pflege zu Hause und im Heim Blasinski schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de

Mehr

DAS EINRICHTUNGSKONZEPT DER DRK BREMEN PFLEGE GMBH

DAS EINRICHTUNGSKONZEPT DER DRK BREMEN PFLEGE GMBH DAS EINRICHTUNGSKONZEPT DER DRK BREMEN PFLEGE GMBH 1. Zur Entwicklung/Geschichte Die ambulante Pflege des Deutschen Roten Kreuzes in Bremen hat sich aus karitativen Tätigkeiten heraus entwickelt. Bereits

Mehr

Demenz. Beratung Betreuungsgruppen Tagespflege. Angebote bei Demenz. Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.höhe

Demenz. Beratung Betreuungsgruppen Tagespflege. Angebote bei Demenz. Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.höhe Demenz Beratung Betreuungsgruppen Tagespflege Angebote bei Demenz Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.höhe 1 Beratungsstellen Für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen gibt es spezielle Beratungsangebote:

Mehr

Pflege. Informationen und Adressen für Langen, Egelsbach und Dreieich

Pflege. Informationen und Adressen für Langen, Egelsbach und Dreieich Pflege Informationen und Adressen für Langen, Egelsbach und Dreieich Beratung Langen Dreieich Begegnungszentrum Haltestelle der Stadt Langen, Information und Beratung Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle

Mehr

Unterstützung und Betreuung der pflegebedürftigen Senioren in Südtirol - Aktueller Stand. Dr. Luca Critelli Trient, 27.10.2011

Unterstützung und Betreuung der pflegebedürftigen Senioren in Südtirol - Aktueller Stand. Dr. Luca Critelli Trient, 27.10.2011 Unterstützung und Betreuung der pflegebedürftigen Senioren in Südtirol - Aktueller Stand Dr. Luca Critelli Trient, 27.10.2011 Südtirol - Bevölkerung 508.000 Einwohner - davon 91.000 (17,9%) 65+ - davon

Mehr

Bildung. Unsere Angebote rund um Hilfe und Pflege daheim. Mobile Pflege & Betreuung, Sicherheit & Komfort zuhause

Bildung. Unsere Angebote rund um Hilfe und Pflege daheim. Mobile Pflege & Betreuung, Sicherheit & Komfort zuhause Bildung Unsere Angebote rund um Hilfe und Pflege daheim Mobile Pflege & Betreuung, Sicherheit & Komfort zuhause NÖ Hilfswerk. Partner der Familien. Wir sind Niederösterreichs erster Ansprechpartner in

Mehr

Herzlich willkommen im Maria-Seltmann-Haus.. Seite

Herzlich willkommen im Maria-Seltmann-Haus.. Seite Herzlich willkommen im Maria-Seltmann-Haus.. Seite Vorstellung Schön, dass Sie sich Zeit nehmen und Interesse an diesem Vortrag zeigen. Ich darf mich bei Ihnen kurz vorstellen: Mein Name ist Günter Daubenmerkl,

Mehr

Wonach richten sich die Pflegestufen?

Wonach richten sich die Pflegestufen? Pflegebedürftige im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) sind Personen, für die der Medizinische Dienst der Krankenversicherungen (MDK) Pflegestufen zugeordnet hat. Es bestehen 4 Pflegestufen.

Mehr

Protokoll Informations- und Diskussionsveranstaltung "Pflege und Betreuung" am 14.07.2008

Protokoll Informations- und Diskussionsveranstaltung Pflege und Betreuung am 14.07.2008 Protokoll Informations- und Diskussionsveranstaltung "Pflege und Betreuung" am 14.07.2008 Anwesende Diskussionsteilnehmer:, Abgeordnete zum Tiroler Landtag, Heimleiter des Alten- und Pflegeheims Ebbs,

Mehr

BERUFLICHE INTEGRATION WERKSTÄTTEN

BERUFLICHE INTEGRATION WERKSTÄTTEN Beratung und Hilfe durch Institutionen, Organisationen oder Selbsthilfegruppen bringen Erleichterung für Eltern oder Angehörige behinderter Menschen. BERATUNG Bundessozialamt - Landesstelle Kärnten: http://www.basb.bmsg.gv.at

Mehr

Freiräume ohne schlechtes Gewissen

Freiräume ohne schlechtes Gewissen Familienzentrum Menschenkinder Freiräume ohne schlechtes Gewissen Über die herausfordernde Aufgabe der Versorgung älterer Menschen in der heutigen Zeit Dagmar Schallenberg -lich willkommen! Worum es uns

Mehr

Informationsbroschüre für pflegebedürftige Menschen & deren Angehörige

Informationsbroschüre für pflegebedürftige Menschen & deren Angehörige Informationsbroschüre für pflegebedürftige Menschen & deren Angehörige Entlassungsmanagement Standort Grieskirchen Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Wien, Graz und Innsbruck sowie der Paracelsus

Mehr

Institution: Pflegedienstleitung: Tel. Nr.:

Institution: Pflegedienstleitung: Tel. Nr.: Institution: Pflegedienstleitung: Tel. Nr.: KLAGENFURT Stadt, Steingasse 180 direktion.klagenfurt-welzenegg@wiedaham.at B & S Pflegeheim Welzenegg Fr. Zaminer Elisabeth 0463/31182 9020 Klagenfurt Seniorenzentrum

Mehr

Informationen zur Tagespflege

Informationen zur Tagespflege Informationen zur spflege Die pflegerische Versorgung älterer Menschen stützt sich auf verschiedene Bausteine, die sich jeweils ergänzen sollen: 1. Häusliche Pflege durch Angehörige 2. Ambulante Pflege

Mehr

EVALUIERUNG UND FORTSCHREIBUNG DES BEDARFS- UND ENTWICKLUNGSPLANES FÜR STATIONÄRE, TEILSTATIONÄRE UND MOBILE SOZIALE DIENSTE IN KÄRNTEN ENDBERICHT

EVALUIERUNG UND FORTSCHREIBUNG DES BEDARFS- UND ENTWICKLUNGSPLANES FÜR STATIONÄRE, TEILSTATIONÄRE UND MOBILE SOZIALE DIENSTE IN KÄRNTEN ENDBERICHT ÖBIG FORSCHUNGS- UND PLANUNGSGESELLSCHAFT MBH EVALUIERUNG UND FORTSCHREIBUNG DES BEDARFS- UND ENTWICKLUNGSPLANES FÜR STATIONÄRE, TEILSTATIONÄRE UND MOBILE SOZIALE DIENSTE IN KÄRNTEN ENDBERICHT IM AUFTRAG

Mehr

Elektronischer Informationstransfer eine Entwicklung im Rahmen des Projektes PatientInnen. orientierte Krankenbetreuung Leitprojekt 4

Elektronischer Informationstransfer eine Entwicklung im Rahmen des Projektes PatientInnen. orientierte Krankenbetreuung Leitprojekt 4 Elektronischer Informationstransfer eine Entwicklung im Rahmen des Projektes PatientInnen orientierte Krankenbetreuung Leitprojekt 4 beauftragt von: Dr. Eva FRIEDLER, SZO-Donauspital, Medizinisch technische

Mehr

TANKSTELLE TANKEN DIE

TANKSTELLE TANKEN DIE MÄRZ Lagerhaus Tankstelle Ihr Partner fürs ganze Jahr: Autowäsche nach dem Winter mit Glanzwäsche, Autoschwamm, Dauerglanzpolitur und Chromglanz; Innenraumreinigung 33x in Kärnten und Tirol. TANKEN SIE

Mehr

Service & Pflege-Broschüre. Eine Initiative von Sozialreferent Mag. Christian Ragger

Service & Pflege-Broschüre. Eine Initiative von Sozialreferent Mag. Christian Ragger Service & Pflege-Broschüre Pflegegeld Wissenswertes rund um das Thema Pflegegeld sind in diesem kompakten Leitfaden in leicht verständlicher Form zusammengefasst. Hier finden Interessierte die Antworten

Mehr

Sozialratgeber. für den Bezirk Freistadt

Sozialratgeber. für den Bezirk Freistadt Sozialratgeber für den Bezirk Freistadt Stand: Dezember 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, es freut mich, Ihnen als Obmann des Sozialhilfeverbandes Freistadt diesen neuen Sozialratgeber für unseren Bezirk

Mehr

1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 9 1.1 Gehhilfen... 10. 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)... 31 1.2 Esshilfen... 32

1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 9 1.1 Gehhilfen... 10. 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)... 31 1.2 Esshilfen... 32 Inhaltsverzeichnis 1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 9 1.1 Gehhilfen... 10 1.1.1 Stöcke... 11 1.1.2 Krücken... 18 1.1.3 Gehgestell... 23 1.1.4 Rollator... 27 1.1.5 Rollmobil... 29 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)...

Mehr

PRESSEGESPRÄCH. mit. LT-Präs. KommR Viktor SIGL

PRESSEGESPRÄCH. mit. LT-Präs. KommR Viktor SIGL PRESSEGESPRÄCH mit LT-Präs. KommR Viktor SIGL Schwerpunkte im Sozialhilfeverband Perg: Pflegende Angehörige entlasten und Gesundheit der Mitarbeiter fördern Mittwoch, 27. Mai 2015, 13:00 Uhr, OÖVP Bezirkssekretariat

Mehr

Monatsbericht Jänner 2015

Monatsbericht Jänner 2015 Monatsbericht Jänner 2015 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte +/- 0 vorgemerkte Arbeitslose + 745 Arbeitslosenquote 14,5% offene Stellen + 204 Lehrstellensuchende + 10 offene

Mehr

Qualitätssicherungskonferenz des Gemeinsamen Bundesausschusses Entlassungsmanagement

Qualitätssicherungskonferenz des Gemeinsamen Bundesausschusses Entlassungsmanagement Qualitätssicherungskonferenz des Gemeinsamen Bundesausschusses Entlassungsmanagement Inhalt Definition Gesetzliche Grundlage Expertenstandard Entlassungsmanagement in der Pflege Möglichkeiten der praktischen

Mehr

Kärnten. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an:

Kärnten. Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Folgende Rechtsanwälte bieten einen Ehe- und Partnerschafts-Check an: Kärnten Dr. Manfred ANGERER, Rechtsanwalt Neuer Platz 5/II, 9020 Klagenfurt Tel. 0463/54155 Fax 0463/54155-44 angerer@a-h-t.at Dr.

Mehr

Sie suchen H I L F E in vielen Lebensbereichen Sozialausschuss der Gemeinde Zams und der Stadt Landeck

Sie suchen H I L F E in vielen Lebensbereichen Sozialausschuss der Gemeinde Zams und der Stadt Landeck Sie suchen H I L F E in vielen Lebensbereichen Sozialausschuss der Gemeinde Zams und der Stadt Landeck 1. Behörden: Stadtgemeinde Landeck Sozialreferat 05442/6909-37 Gemeinde Zams Sozialausschuss Roswitha

Mehr

1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 7 1.1 Gehhilfen... 8. 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)... 29 1.2 Esshilfen... 30

1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 7 1.1 Gehhilfen... 8. 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)... 29 1.2 Esshilfen... 30 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 7 1.1 Gehhilfen... 8 1.1.1 Stöcke... 9 1.1.2 Krücken... 16 1.1.3 Gehgestell... 21 1.1.4 Rollator... 25 1.1.5 Rollmobil... 27 1.1.6

Mehr

Vereinbarkeit von Familie und Beruf TIPPS UND INFORMATIONEN. Gruppenbild im Park. Betreuung / Pflege von Angehörigen. Einklinker DIN lang.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf TIPPS UND INFORMATIONEN. Gruppenbild im Park. Betreuung / Pflege von Angehörigen. Einklinker DIN lang. Gruppenbild im Park Vereinbarkeit von Familie und Beruf TIPPS UND INFORMATIONEN Betreuung / Pflege von Angehörigen Einklinker DIN lang Logo ELDERCARE Betreuung und Pflege von Angehörigen Der englische

Mehr

PatientInnenstromanalyse 2013

PatientInnenstromanalyse 2013 PatientInnenstromanalyse Impressum Herausgeber und Medieninhaber Kärntner Gesundheitsfonds (KGF) p.a. der Geschäftsstelle des Kärntner Gesundheitsfonds Bahnhofstrasse 26/2, 9020 Klagenfurt kaerntner.gesundheitsfonds@ktn.gv.at

Mehr

STUDIE ÜBER DIE ORGANISATION UND FINANZIERUNG DER PFLEGEVORSORGE IN ÖSTERREICH

STUDIE ÜBER DIE ORGANISATION UND FINANZIERUNG DER PFLEGEVORSORGE IN ÖSTERREICH STUDIE ÜBER DIE ORGANISATION UND FINANZIERUNG DER PFLEGEVORSORGE IN ÖSTERREICH Auftraggeber Republik Österreich, vertreten durch das Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz (BMSK) Stubenring

Mehr

Monatsbericht Dezember 2014

Monatsbericht Dezember 2014 Monatsbericht Dezember 2014 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 1.000 vorgemerkte Arbeitslose + 564 Arbeitslosenquote 13,9% offene Stellen + 20 Lehrstellensuchende - 92

Mehr

Informationen für Sie Die Pflegeversicherung

Informationen für Sie Die Pflegeversicherung Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Sozialmedizinischer Dienst für Erwachsene Informationen für Sie Die Pflegeversicherung Türkischsprachige Informationen zur Pflegeversicherung Machen Sie sich schlau,

Mehr

DARF`S A BISSAL MEHR SEIN? C L A U D I A M A Y E R

DARF`S A BISSAL MEHR SEIN? C L A U D I A M A Y E R DARF`S A BISSAL MEHR SEIN? C L A U D I A M A Y E R ANBIETER IN WIEN Arbeiter-Samariter-Bund Wien Care Systems Gemeinnütziger Verein Caritas der Erzdiözese Wien Caritas Socialis Kleine Soziale Netze Seniorenhilfe

Mehr

Betreuungsangebote für Kinder

Betreuungsangebote für Kinder Landratsamt Mühldorf Betreuungsangebote für Kinder im Landkreis Mühldorf am Inn Stand 11/2010 überreicht von Gesundheitsamt Mühldorf am Inn Töginger Str. 18 Tel: 08631/699-509 Fax:08631/699-533 Amt für

Mehr

Regionalteil Darmstadt und Umgebung. Anlaufstellen für Menschen mit pflegebedürftigen Angehörigen

Regionalteil Darmstadt und Umgebung. Anlaufstellen für Menschen mit pflegebedürftigen Angehörigen Regionalteil Darmstadt und Umgebung Anlaufstellen für Menschen mit pflegebedürftigen Angehörigen Regionalteil Darmstadt & Umgebung Ihre Ansprechpersonen an den Darmstädter Hochschulen Technische Universität

Mehr

Extrem gechillt für 5 Euro!

Extrem gechillt für 5 Euro! Extrem gechillt für 5 Euro! SUPER Die KLV Studentenversicherung STORNO MONATLICH KÜNDBAR! Okay, versichern klingt ein bisschen spießig. Sobald du dein eigenes Leben lebst, trägst du aber auch die Verantwortung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kurzportraits von allen Mentees:

Inhaltsverzeichnis. Kurzportraits von allen Mentees: Inhaltsverzeichnis Kurzportraits von allen Mentees: Corinna Grosser (vorm. Blagusz)... 2 Anna Maria Erlmoser... 3 Mag. Martina Karulle... 4 Swidgard Kopschar... 6 Sonja Mikula... 7 Petra Pfleger... 8 Melina

Mehr

LAND KÄRNTEN. A. KARNTNER LANDTAG. Josef Ri t s c h e r, Maria Feicht, Friedrich S c a't z m a y r, Klagenfurt-St. Ruprecht.

LAND KÄRNTEN. A. KARNTNER LANDTAG. Josef Ri t s c h e r, Maria Feicht, Friedrich S c a't z m a y r, Klagenfurt-St. Ruprecht. LAND KÄRNTEN. A. KARNTNER LANDTAG Klagenfurt, Landhaus. Telephon: 1501 Serie. PRÄSIDENT: [Jakob S e r e i n i g, Villach. STELLVERTRET'ER DES PRÄSIDENTEN: Josef Ri t s c h e r, Maria Feicht, Friedrich

Mehr

SPORTprogramm. www.aksport.at

SPORTprogramm. www.aksport.at SPORTprogramm 2013 Alltag raus, Betriebssport rein Der AK/ÖGB-Betriebssport ist ein Renner! Rund 15.000 TeilnehmerInnen aus vielen Kärntner Betrieben nutzen jedes Jahr das Angebot und nehmen an den Sportveranstaltungen

Mehr

PFLEGERATGEBER KÄRNTNER. Persönliche Beratung. Pflege und Betreuung. Mobile Dienste. Wir stellen alle Heime und Einrichtungen vor

PFLEGERATGEBER KÄRNTNER. Persönliche Beratung. Pflege und Betreuung. Mobile Dienste. Wir stellen alle Heime und Einrichtungen vor KÄRNTNER PFLEGERATGEBER Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com Pflege und Betreuung Wir stellen alle Heime und Einrichtungen vor Persönliche Beratung Alle Anlaufstellen für Ihre Fragen Mobile Dienste So

Mehr

Ambulante Pflegedienste im Kreis Düren Einsatzorte bitte beim jeweiligen Anbieter erfragen

Ambulante Pflegedienste im Kreis Düren Einsatzorte bitte beim jeweiligen Anbieter erfragen Ambulante Pflegedienste im Kreis Düren Einsatzorte bitte beim jeweiligen Anbieter erfragen Aldenhoven Häusliche Kranken- und Seniorenpflege Gertraud Biermann Ambulante Pflege & Wundmanagement Nikolausstr.

Mehr

Einen alten Baum verpflanzt man nicht!

Einen alten Baum verpflanzt man nicht! Wenn Sie Interesse an einer zeitintensiven Betreuung oder Kurzzeitpflege haben, sprechen Sie mit Ihrem Pflegedienst oder wenden Sie sich direkt an uns. Stiftung Innovation & Pflege Obere Vorstadt 16 71063

Mehr

E R L Ä U T E R U N G E N zum Entwurf eines Gesetzes, mit dem die Kärntner Allgemeine Gemeindeordnung geändert wird

E R L Ä U T E R U N G E N zum Entwurf eines Gesetzes, mit dem die Kärntner Allgemeine Gemeindeordnung geändert wird Begutachtungsentwurf April 2013 zu Zl. 01-VD-LG-1547/3-2013 E R L Ä U T E R U N G E N zum Entwurf eines Gesetzes, mit dem die Kärntner Allgemeine Gemeindeordnung geändert wird 1. In 4 Abs. 1 der Kärntner

Mehr

Merkblatt Kurzzeitpflege / Verhinderungspflege

Merkblatt Kurzzeitpflege / Verhinderungspflege Merkblatt Kurzzeitpflege / Verhinderungspflege Kurzzeitpflege 42 SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz) Stand: 09.2013 In der Kurzzeitpflege wird ein pflegebedürftiger Mensch für einen begrenzten Zeitraum

Mehr

MOBILFUNKPAKT KÄRNTEN

MOBILFUNKPAKT KÄRNTEN MOBILFUNKPAKT KÄRNTEN Fortschrittsbericht 2013 Inhaltsverzeichnis 1. Ausgangssituation... 1 2. Vorteile für den Standort Kärnten... 2 2.1. Erfolg für Bevölkerung und Wirtschaft... 2 2.2. Effizienzgewinne

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Sozial-Landesrat Josef Ackerl, der 3. Landtagspräsidentin Doris Eisenriegler und Univ.-Prof. Dr. Reiner Buchegger am 22. Jänner 2008 zum Thema "Ergebnisse

Mehr

2011/2012. Kindergärten und Schulen. 9500 Villach, Rathaus www.villach.at. T 04242 / 205-3200 F 04242 / 205-3297 E schulen@villach.

2011/2012. Kindergärten und Schulen. 9500 Villach, Rathaus www.villach.at. T 04242 / 205-3200 F 04242 / 205-3297 E schulen@villach. 2011/2012 Kindergärten und Schulen 9500 Villach, Rathaus www.villach.at T 04242 / 205-3200 F 04242 / 205-3297 E schulen@villach.at Inhaltsverzeichnis Seite Seite Inhaltsverzeichnis 1 4.1. Schülerzahlen

Mehr

Beratung zur Pflegeversicherung. Herzlich Willkommen ASK

Beratung zur Pflegeversicherung. Herzlich Willkommen ASK Beratung zur Pflegeversicherung Herzlich Willkommen Die gesetzliche Pflegeversicherung Die Pflegeversicherung dient zur Absicherung eines Pflegefalles. Sie wurde zum 1. Januar 1995 eingeführt. Leistungen

Mehr

Alle Angebote auf einen Blick

Alle Angebote auf einen Blick Pflege & Betreuung aus einer Hand Alle Angebote auf einen Blick www.cs.or.at wertvolle tage CS Demenz- und Alzheimerbetreuung Alzheimer Tageszentrum Spezialisierte, an den individuellen Ressourcen orientierte

Mehr

Private Pflegevorsorge. Jung und Alt. BestCare: Pflege. Unter den Flügeln des Löwen.

Private Pflegevorsorge. Jung und Alt. BestCare: Pflege. Unter den Flügeln des Löwen. Private Pflegevorsorge für Jung und Alt. BestCare: Pflege Unter den Flügeln des Löwen. Gut zu wissen, dass sich jemand um Sie kümmert. Noch nie waren die Aussichten, ein hohes Alter zu erreichen, besser.

Mehr

Betreuungsangebote für Kinder

Betreuungsangebote für Kinder Landratsamt Mühldorf Betreuungsangebote für Kinder im Landkreis Mühldorf am Inn Stand 3/2013 überreicht von Gesundheitsamt Mühldorf am Inn Töginger Str. 18 Tel: 08631/699-509 Fax:08631/699-533 Amt für

Mehr

Leistungsempfänger/Leistungsempfängerinnen

Leistungsempfänger/Leistungsempfängerinnen 280.000 260.000 240.000 220.000 200.000 180.000 160.000 140.000 120.000 100.000 80.000 60.000 40.000 20.000 0 Leistungsempfänger/Leistungsempfängerinnen 2005 2007 2009 2011 Pflegebedürftige insges. dav.

Mehr

Ambulante Pflegedienste im Kreis Düren Einsatzorte bitte beim jeweiligen Anbieter erfragen

Ambulante Pflegedienste im Kreis Düren Einsatzorte bitte beim jeweiligen Anbieter erfragen Ambulante Pflegedienste im Kreis Düren Einsatzorte bitte beim jeweiligen Anbieter erfragen Aldenhoven Humaniter Pflegeservice Cornelia Simons Auf der Komm 12 52457 Aldenhoven Tel.: 02464 905100 Fax: 02464

Mehr

Ambulante Pflege der Sozialstation

Ambulante Pflege der Sozialstation Ambulante Pflege der Sozialstation 24 Stunden erreichbar 0 51 21 93 60 22 Ihre Ansprechpartner: Stefan Quensen - Pflegedienstleitung Roswitha Geßner - Stellv. Pflegedienstleitung Unsere Leistungsarten

Mehr

G E E H E N. in Gleisdorf

G E E H E N. in Gleisdorf A P F L E G E N D E N G E H Ö R I G E in Gleisdorf Solarstadt Gleisdorf eine lebenswerte Stadt auch für Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind! Der Solarstadt Gleisdorf liegen auch Menschen am Herzen,

Mehr

Kapitel B. Kapitel B. Ambulante Sozialpflegerische Dienste. Ambulante Sozialpflegerische Dienste

Kapitel B. Kapitel B. Ambulante Sozialpflegerische Dienste. Ambulante Sozialpflegerische Dienste Kapitel B Kapitel B Dieses Kapitel ist untergliedert in Sozialstationen und private Pflegedienste. Die Sozialstationen (B1) unterstehen der Trägerschaft von Wohlfahrtsverbänden. Die Angebote richten sich

Mehr

Die Inhalte im Überblick:

Die Inhalte im Überblick: Die Inhalte im Überblick: e5-auszeichnungsveranstaltung Die Auszeichnungen der energieeffizientesten Gemeinden 2013 fanden am 19. November im Mozartsaal des Konzerthauses in der Landeshauptstadt Klagenfurt

Mehr

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand.

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten eine Lehrkraft oder an Jugendclubbetreuer/innen. anerkannten Schuldenberatungsstellen. Die Schuldenberater/innen haben immer ein offenes Ohr für dich. Schuldnerberatung

Mehr

Caritas. Es ist immer noch mein Leben. MedienInfo. Thema Pflege:

Caritas. Es ist immer noch mein Leben. MedienInfo. Thema Pflege: Thema Pflege: Es ist immer noch mein Leben Über 28 Prozent aller BurgenländerInnen sind älter als 60 Jahre. Zwar werden die Alten immer jünger, gleichzeitig steigt durch die höhere Lebenserwartung auch

Mehr

Betreuung und Pflege rund um die Uhr in Ihrem Zuhause. Überall in Deutschland

Betreuung und Pflege rund um die Uhr in Ihrem Zuhause. Überall in Deutschland Betreuung und Pflege rund um die Uhr in Ihrem Zuhause Überall in Deutschland 2 3 Erfahrung seit 1986 Wo immer Sie in Deutschland betreut werden wollen mit uns haben Sie einen starken und zuverlässigen

Mehr

1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 7 1.1 Gehhilfen... 8. 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)... 29 1.2 Esshilfen... 30

1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 7 1.1 Gehhilfen... 8. 1.1.6 Delta-Gehrad (Dreirad)... 29 1.2 Esshilfen... 30 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 HEILBEHELFE UND HILFSMITTEL... 7 1.1 Gehhilfen... 8 1.1.1 Stöcke... 9 1.1.2 Krücken... 16 1.1.3 Gehgestell... 21 1.1.4 Rollator... 25 1.1.5 Rollmobil... 27 1.1.6

Mehr

PFLEGELEISTUNGEN AB 1. JANUAR 2015

PFLEGELEISTUNGEN AB 1. JANUAR 2015 PFLEGELEISTUNGEN AB 1. JANUAR 2015 Durch das Erste Gesetz zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften - Erstes Pflegestärkungsgesetz - wurden die Pflegeleistungen zum

Mehr

Leistungen der Pflegeversicherung ab 1.1.2015 Chancen für neue Angebote?

Leistungen der Pflegeversicherung ab 1.1.2015 Chancen für neue Angebote? Leistungen der Pflegeversicherung ab 1.1.2015 Chancen für neue Angebote? Belinda Hernig Referentin Pflege Abteilung Gesundheit Verband der Ersatzkassen e.v., Berlin 19. Jahrestagung der Betreuungsbehörden/-

Mehr

Partner im Netzwerk Demenz Bensheim (Stand 01.12.2015)

Partner im Netzwerk Demenz Bensheim (Stand 01.12.2015) Partner im Netzwerk Demenz Bensheim (Stand 01.12.2015) Ansprechpartner: Team Stadtplanung und Demographie, Tel.: 06251-14190 Mail: demographie@bensheim.de Institution Angebot Kontakt Adresse Acuritas OHG

Mehr

Pflegekompetenz mit Tradition.

Pflegekompetenz mit Tradition. Paulinenkrankenhaus um 1920 Pflegekompetenz mit Tradition. Viele Berliner nennen es liebevoll Pauline ; manche sind sogar hier geboren. Aus Tradition ist das historische Paulinenhaus in Berlin-Charlottenburg

Mehr

In Ihrer Wellnessabteilung Gäste, Therapeuten und Räume optimal verwaltet: GMS Wellness Planer

In Ihrer Wellnessabteilung Gäste, Therapeuten und Räume optimal verwaltet: GMS Wellness Planer Reservierungs- und Managementsystem für Ihr Hotel: GMS Hotel Felix In Ihrer Wellnessabteilung Gäste, Therapeuten und Räume optimal verwaltet: GMS Wellness Planer Ihre Seminarräume optimal verwaltet, gut

Mehr

Lieber Kunde von Senior Mobil,

Lieber Kunde von Senior Mobil, Senior Mobil älter werden+verständnis finden Senior Mobil Karin Ehlers Gasstr. 10 / Ykaernehus 24340 Eckernförde Telefonnummern Büro: (0 43 51) 47 64 33 Handy: (01 72) 7 03 88 22 Fax: (0 43 51) 72 64 99

Mehr

Vorstellung Pflegestützpunkt Land Bremen

Vorstellung Pflegestützpunkt Land Bremen Vorstellung Pflegestützpunkt Land Bremen Vorstellung Pflegestützpunkt Land Bremen Pflegestützpunkte im Land Bremen: Bremen-Vahr Bremen-Vegesack Bremerhaven Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10.00 13.30

Mehr

Vitales Wohnen -ViWo-

Vitales Wohnen -ViWo- Vitales Wohnen -ViWo- Bachweg 1 4774 St. Marienkirchen/Schärding Tel. Nr.: +43(0)7711/27070 office@vitaleswohnen.at www.vitaleswohnen.at SHV Schärding, Mag. Ernst Maier und Sabine Schwarzgruber 1 Sehr

Mehr

Betreuung und Pflege rund um die Uhr in Ihrem Zuhause. Überall in Deutschland

Betreuung und Pflege rund um die Uhr in Ihrem Zuhause. Überall in Deutschland Betreuung und Pflege rund um die Uhr in Ihrem Zuhause Überall in Deutschland 2 3 Erfahrung seit 1986 Wo immer Sie in Deutschland betreut werden wollen mit uns haben Sie einen starken und zuverlässigen

Mehr

Die Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft kostenlos für Sie da!

Die Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft kostenlos für Sie da! Die Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft kostenlos für Sie da! PP Wiener Pflege-, Patientinnenund Patientenanwaltschaft Der Wiener Pflege-, Patientinnenund Patientenanwalt Liebe Leserin,

Mehr

Gute Beispiele. für selbstbestimmtes Leben. von Menschen mit Behinderung. Projekte zum Thema Wohnen:

Gute Beispiele. für selbstbestimmtes Leben. von Menschen mit Behinderung. Projekte zum Thema Wohnen: Gute Beispiele für selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung Projekte zum Thema Wohnen: 1. Ifs Fundament Wohnen und Leben in Eigenständigkeit 2. IGLU = Inklusive Wohngemeinschaft Ludwigshafen

Mehr

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK UNIVERSITÄTSKLINIKEN PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Direktor: Univ.-Prof.

Mehr

Pflegeleistungen 2015

Pflegeleistungen 2015 Leicht & verständlich erklärt Pflegeleistungen 2015 Wir informieren Sie über alle Neuerungen des Pflegestärkungsgesetzes 2015 Liebe Leserinnen und Leser, der Bundestag hat im Oktober 2014 den 1. Teil des

Mehr

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten

Seniorenwohnanlage Am Baumgarten Seniorenwohnanlage in Karlsdorf-Neuthard Seniorenwohnanlage Am Baumgarten mit Seniorenhaus St. Elisabeth, Tagespflege, Betreutem Wohnen Behaglich leben und wohnen Am Baumgarten Die familiäre Seniorenwohnanlage

Mehr

Ihr Bürgermeister. Kurt Deutschmann

Ihr Bürgermeister. Kurt Deutschmann Im revitalisierten Kloster Feldbach wird ab Mai 2014 die Wohnform Betreutes Wohnen angeboten. Die Stadtgemeinde Feldbach hat dieses Projekt von Beginn an unterstützt, weil damit eine kombinierte Wohn-

Mehr