SAD SONGS OF HAPPINESS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SAD SONGS OF HAPPINESS"

Transkript

1

2 SAD SONGS OF HAPPINESS Dokumentarfilm, 82 Minuten Regie: Constanze Knoche TAGLINE Obwohl die palästinensischen Mädchen Rita, Hiba und Tamar Schülerinnen an der internationalen Schmidt-Schule in Ostjerusalem erst seit knapp zwei Jahren Gesangsunterricht erhalten, werden sie von ihrem Musiklehrer zum renommierten Wettbewerb JUGEND MUSIZIERT angemeldet SYNOPSIS Obwohl die palästinensischen Mädchen Rita, Hiba und Tamar Schülerinnen an der internationalen Schmidt-Schule in Ostjerusalem erst seit knapp zwei Jahren Gesangsunterricht erhalten, werden sie von ihrem Musiklehrer zum renommierten Wettbewerb JUGEND MUSIZIERT angemeldet. Den Heranwachsenden steht eine aufregende Reise bevor: aus einem konfliktbeladenen, von Widersprüchen geprägten Alltag führt der Weg zunächst zum Landesentscheid der Region Östlicher Mittelmeerraum, der 2013 in Istanbul stattfindet. Für diejenigen, die die erste Runde meistern, geht es weiter nach Deutschland, wo der Wettbewerb sein 50jähriges Bestehen feiert. Die Voraussetzungen, ins dortige Finale einzuziehen, bringt jedes der Mädchen mit: musikalisches Talent, eine besondere Stimme; und die ungebrochene Freude am Singen. Daenenstr. 12 D Berlin GERMANY Mobile: +49 (0)

3 CONSTANZE KNOCHE Regie LEIS BAGDACH Produzent Geboren in Magdeburg. Studium der Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Studium der Regie an der HFF "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg sowie an der Filmakademie Wien und der Escola Superior de Teatro e Cinema Lissabon. Seit 2007 freie Regisseurin und Autorin für Film, Fernsehen und Theater. Seit 2012 teilhabende Geschäftsführerin der NEU- FILM Filmproduktion. Lebt in Berlin. Arbeiten als Regisseurin (Auswahl): DIE BESUCHER 2012 Spielfilm, 90 Min. (Debüt) Silvia-Loinjak-Filmproduktion Uraufführung FILMFEST MÜNCHEN 2012 Filmfestivals (u.a.): SAO PAULO International Filmfestival 2012, SLAMDANCE Filmfestival 2013, SHANGHAI Int'l Filmfestival 2013 DIE BÜRGSCHAFT 2006 Dokumentarfilm, 5:18 Min. R: Constanze Knoche Co- Produktion HFF Konrad Wolf und 3sat TERESAS ZIMMER 2007 Spielfilm, 40 Min. R: Constanze Knoche Co-Produktion HFF Konrad Wolf und RBB DEUTSCHER KAMERAPREIS 2007 (nominiert) FIRST STEPS AWARD 2007 für den männlichen Hauptdarsteller (Mehdi Nebbou) Geboren in Köln. Studium der Germanistik und Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig. Lebt seit 2000 als freier Autor für Film, Fernsehen und Theater in Berlin. Seit 2012 ist er teilhabender Geschäftsführer der NEUFILM Filmproduktion. Arbeiten als Produzent & Autor (Auswahl): DIE BESUCHER 2012 Spielfilm, 90 Min. R: Constanze Knoche Silvia-Loinjak- Filmproduktion Uraufführung FILMFEST MÜNCHEN 2012 Filmfestivals (u.a.): SAO PAULO International Filmfestival 2012, SLAMDANCE Filmfestival 2013, SHANGHAI Int'l Filmfestival 2013 FERNES LAND 2011 Spielfilm, 90 Min. R: Kanwal Sethi im Auftrag von NEUFILM, Leipzig, und dem ZDF, Redaktion Kleines Fernsehspiel (Claudia Tronnier) Weltpremiere auf dem Max-Ophüls-Festival Saarbrücken 2011 DIE VIERTE WAND - THE GENTLE ONES 2009 Experimentalfilm, 20 Min. R: Clemens von Wedemeyer Gefördert durch die Medienboard Berlin-Brandenburg Premiere am 28. Mai 2009, Barbican Artgallery London 2

4 TECHNISCHE DETAILS Originaltitel... Sad Songs of Happiness Titel International... Sad Songs of Happiness Herstellungsland... Deutschland Produktionsjahr Genre... Dokumentarfilm Farbe... Farbe Länge Minuten Format... DCP Bildrate:... 24fps Leinwandformat... 2K Ton Originalsprache... Arabisch, Deutsch, Englisch Untertitel... Deutsch oder Englisch Produktionsfirma... Neufilm UG / ZDF URL... Weltpremiere: , Filmfest Hamburg 3

5 CAST & CREW Mit:... Rita Tawil Hiba Awad Tamar Haddad Karl Kronthaler Sama Shafea Jamileh Zaatreh Nour Ghoul Ismail Tawil Ejad Awad Regie:... Constanze Knoche Buch/ Dramaturgie:... Leis Bagdach, Constanze Knoche Redaktion(ZDF):... Milena Bonse Produktion:... Leis Bagdach, Constanze Knoche, Holm Taddiken Produktionsleiter:... Leis Bagdach Kamera:... Kirsten Weingarten Tonmischung & Sounddesign:... Felix Andriessens Schnitt:... Kai Minierski Farbkorrektur & DCP:... Cine Chromatix, Berlin 4

6 FILMSTILLS 5

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt

MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt MOLLATH - Und plötzlich bist du verrückt Pressemappe KINOSTART 09.07.2015 Verleih Zorro Film GmbH Astallerstr. 23 80339 München +49 (0)89 45 23 52 9 0 info@zorrofilm.de Man on Mars Filmproduktion www.man-on-mars.de

Mehr

LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER BERUF AUSBILDUNG. Landsbergstr. 17a 50678 Köln

LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER BERUF AUSBILDUNG. Landsbergstr. 17a 50678 Köln LEBENSLAUF PERSÖNLICHE ANGABEN PETER SCHÜTTEMEYER Landsbergstr. 17a 50678 Köln Mobil: +49 (0) 163 2491064 E-Mail: peter.schuettemeyer@gmx.de www.peterschuettemeyer.de Geburtsdatum: 04.01.1979 Geburtsort:

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin Bereichen Lichtsetzung, Reportage-Kamera, Stativkamera, Mischformen, VJ-Interview und VJ- Dramaturgie. DIE MODULE

Mehr

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers.

KURZINHALT. Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. ZUHAUSE IN DER WILDNIS KURZINHALT Der Natur mit Respekt begegnen und sich abgrenzen vom Konsum und seinen Versprechungen danach lebt die Familie Seven Deers. Der Traum der Eltern, dass ihre Kinder fern

Mehr

EINREICHFORMULAR 2016 des FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS 15. Juni bis 3. Juli 2016 - Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar

EINREICHFORMULAR 2016 des FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS 15. Juni bis 3. Juli 2016 - Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar EINREICHFORMULAR 2016 des FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS 15. Juni bis 3. Juli 2016 - Ludwigshafen am Rhein / Metropolregion Rhein-Neckar Einreichfrist: 11. März 2016 Bitte dieses Formular ausgefüllt einsenden

Mehr

Intimitäten. von Lukas Schmid

Intimitäten. von Lukas Schmid Intimitäten von Lukas Schmid 1 INTIMITAETEN ein Film von Lukas Schmid Deutschland 2003, 71 Min., Beta, Farbe, Buch, Regie & Ton Schnitt Tonmischung Musik Produzent Produktion Lukas Schmid Corinna Tschöpe

Mehr

LOGLINE TECHNISCHE DETAILS

LOGLINE TECHNISCHE DETAILS LOGLINE Carla, mit großen Zielen von zu Hause abgehauen. Lucie, das Straßenmädchen. Getauschte Identität und ein gemeinsames Baby. Die Collage eines schicksalhaften Jahres. TECHNISCHE DETAILS Länge Format

Mehr

1989 bis 1996 Gymnasium an der Friedrich-Ebert Oberschule in Berlin Abitur: Mai 1996

1989 bis 1996 Gymnasium an der Friedrich-Ebert Oberschule in Berlin Abitur: Mai 1996 LEBENSLAUF Angaben zur Person Name Staatsangehörigkeit Geburtsdatum Geburtsort Alejandro Cardenas Amelio deutsch 28.03.1977 Lima, Peru Vita Aufgewachsen in Peru, Argentinien, Brasilien, Italien, Deutschland

Mehr

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6

P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 J E S S I ein Film von Mariejosephin Schneider Bildgestaltung Jenny Lou Ziegel P r e s s e v o r f ü h r u n g p r e s s s c r e e n i n g M i, 1 7. 2., 1 4. 0 0 U h r, C i n e m a x X 6 F e s t i v a

Mehr

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler Axel (Conny Herrford) und Claudia (Daniela Preuss). Informationen zum Kurzfilm rauskommen

Mehr

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch

t +493089009085 f +493089009086 hemma(at)anotherstory.de Jahrgang: 1984 Sprachen: Spanisch, Englisch FALKO CLEMENTE LACHMUND, FERNANDEZ-GIL, BILDGESTALTER AUTOR Hemma Heine t +493089009085 090 85 f +493089009086 090 86 hemma(at)anotherstory.de Filmografie 2015 BACK FOR GOOD SWR Aufgewachsen Studium Germanistik

Mehr

FREUNDSCHAFT AUF ZEIT

FREUNDSCHAFT AUF ZEIT FREUNDSCHAFT AUF ZEIT ein Film von August Pflugfelder HelliVentures Filmproduktion II Thalkirchner Str. 58 II 80337 München II +49 (0)89-38 39 67 0 II mail@helliventures.de II www.helliventures.de 1 FILM

Mehr

Kontaktinformation: Technische Eckdaten:

Kontaktinformation: Technische Eckdaten: - Pressemappe - Katja und Andreas bemerken beim Einzug in eine heruntergekommene Wohnung eine vom Vormieter zurückgelassene alte Truhe. Schon bald erfährt Katja, was tatsächlich in dem unheimlichen alten

Mehr

F I L M O G R A F I E

F I L M O G R A F I E ROLF SCHÜBEL F I L M O G R A F I E Rolf Schübel Jungfrauenthal 24 20149 Hamburg 040-48 95 96 -1- I. Gemeinschaftsarbeiten von Theo Gallehr und Rolf Schübel 1968 DER DEUTSCHE KLEINSTÄDTER Adolf-Grimme-Preis

Mehr

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann

Chicken Wings. Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Chicken Wings Deutschland 2008 Regie: Pauline Kortmann Zu einer Zeit, da der Wilde Westen wirklich noch wild war, ziehen ein Cowgirl und ein riesiger Werwolf durch das unwirtliche Land. Ein Huhn flattert

Mehr

Ein Dokumentarfilm von Astrid Schult. Eine Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg Mathildenstr. 20 71638 Ludwigsburg PRESSEMAPPE

Ein Dokumentarfilm von Astrid Schult. Eine Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg Mathildenstr. 20 71638 Ludwigsburg PRESSEMAPPE Ein Dokumentarfilm von Astrid Schult Eine Produktion der Mathildenstr. 20 71638 Ludwigsburg PRESSEMAPPE INHALTSVERZEICHNIS PROJEKTBESCHREIBUNG SYNOPSIS FILMTHEMA IM DISKURS TECHNISCHE DATEN FILMOGRAPHIE

Mehr

Grüne Wiese. Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist.

Grüne Wiese. Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist. Grüne Wiese Eine kleine Geschichte vom Pioniergeist. Produktionsdaten Titel Länge Format Drehzeitraum Drehorte Team Regie Produktion Kamera Kamera Assistenz Licht Schnitt Ton Produzent Grüne Wiese (AT)

Mehr

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON Inhaltsverzeichnis 03 SYNOPSIS 04-06 CASTVORSCHLÄGE 07 KONZEPT 08-10 MOODS 11-14 TEAM 02 Synopsis SCHNICKE Schnickes Traum ist es gemeinsam mit der Meininger Evi auf seiner

Mehr

ICH MUSS DIR WAS SAGEN. Ein Film von Martin Nguyen

ICH MUSS DIR WAS SAGEN. Ein Film von Martin Nguyen ICH MUSS DIR WAS SAGEN Ein Film von Martin Nguyen CREDITS A 2006, 65 min, DigiBeta Kinostart: 19. Jänner 2007 Mit Oskar, Leo, Sandra & Stefan BADEGRUBER Buch, Regie, Kamera Schnitt Ton Tonschnitt Zusätzliche

Mehr

Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler. ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung

Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler. ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung Die Genialität des Augenblicks Der Fotograf Günter Rössler ein Film von Fred R.Willitzkat Deutschland 2012, 93 Minuten, Deutsche Originalfassung Kinostart: 13. Dezember 2012 Kurztext Günter Rössler gilt

Mehr

Eine Produktion der Lemme Film GmbH. in Coproduktion mit. ZDF Das kleine Fernsehspiel

Eine Produktion der Lemme Film GmbH. in Coproduktion mit. ZDF Das kleine Fernsehspiel Eine Produktion der Lemme Film GmbH in Coproduktion mit ZDF Das kleine Fernsehspiel gefördert durch Nordmedia Filmförderung Hamburg und Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Mehr

VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE. Ein Film von Marcel Wehn. Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV. mit: Wim Wenders Donata Wenders

VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE. Ein Film von Marcel Wehn. Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV. mit: Wim Wenders Donata Wenders VON EINEM DER AUSZOG WIM WENDERS FRÜHE JAHRE Ein Film von Dokumentarfilm, D 2007, 96 Min., HDV mit: Wim Wenders Donata Wenders Heinz Badewitz Helmut Färber Bruno Ganz Peter Handke Edda Köchl-König Rüdiger

Mehr

CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion

CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion Heinrichstr. 14 22769 Hamburg +49 (0) 177 343 6982 post@christianwittmer.de www.christianwittmer.de Diplom Filmeditor (FILMAKADEMIE Ludwigsburg) und Regisseur für: Spielfilme,

Mehr

Das Gesicht Das Gesicht

Das Gesicht Das Gesicht I N F O M A P P E Das Gesicht Das Gesicht Ein Kurzfilm von Stefan Elsenbruch & Raphael Wallner mit Thomas Loibl und Lena Scholle I n f o m a p p e Synopsis S.3 Besetzung & Team S.4 Die Regisseure S.5 Thomas

Mehr

Die Kamera, dein Freund.

Die Kamera, dein Freund. Die Kamera, dein Freund. 6 Tage Grundlagen-Intensiv-Workshop Schauspiel vor der Kamera mit Michael Baumann und Björn Schürmann Warum noch ein Workshop?! Im Gegensatz zum Theaterbetrieb sehen sich Schauspieler_innen

Mehr

Reglement Sehsüchte 2016

Reglement Sehsüchte 2016 Reglement Sehsüchte 2016 Reglement des 45. Internationalen Studentenfilmfestivals Sehsüchte der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF Vom 20. bis 24. April 2016 veranstaltet die Filmuniversität Babelsberg

Mehr

>>Ihr habt uns gesagt, wir könnten alles erreichen und nun stehen wir hier. Wir haben Kraft und wir sind viele, wir sind die Flut.

>>Ihr habt uns gesagt, wir könnten alles erreichen und nun stehen wir hier. Wir haben Kraft und wir sind viele, wir sind die Flut. >>Ihr habt uns gesagt, wir könnten alles erreichen und nun stehen wir hier. Wir haben Kraft und wir sind viele, wir sind die Flut.

Mehr

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher

WENN ALLE DA SIND. ein film von michael krummenacher WENN ALLE DA SIND ein film von michael krummenacher Ein Tag im Sommer. Die junge Lehrerin Julia Hofer unternimmt einen Ausflug mit ihren elfjährigen Schülern. Andrea will während der Wanderung herausfinden,

Mehr

match cuts absurd, stumm, dazwischen, abstrakt, nah Filme von 4 Frauen

match cuts absurd, stumm, dazwischen, abstrakt, nah Filme von 4 Frauen votiv21 Mittwoch, 1. Oktober 2003, 21 Uhr match cuts absurd, stumm, dazwischen, abstrakt, nah Filme von 4 Frauen Chercher le destin (Patricia Reinhart, Paris 2003, 7 Min.) Kànikula (Patricia Reinhart,

Mehr

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Fachrichtung (Regie, Kamera, Produktion oder Drehbuch): Anrede: Name: Vorname: Adresse: Foto PLZ, Ort: Geburtsdatum: Telefon (mobil):

Mehr

DAS ANDERE ICH / ÖTEKI BEN

DAS ANDERE ICH / ÖTEKI BEN DAS ANDERE ICH / ÖTEKI BEN ein Film von Mukadder Püskürt A 2008, 102 Minuten, Farbe, OmU Technische Daten Regie: Mukadder Püskürt Kamera: Mahir Yıldız Produktion: Mukadder Püskürt, Günay Özaylı Schnitt:

Mehr

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Karin Gavin-Kramer Klaus Scholle Studienführer, Kommunikations- und en 2., völlig überarbeitete Auflage Lexika Verlag Inhalt Vorwort 1. Einführung 1.1 Ich möchte was mit Medien machen..." 1.2 Ausbildungswege

Mehr

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften

Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Karin Gavin-Kramer Klaus Scholle Studienführer Journalistik, Kommunikations- und Medienwissenschaften Unter Mitarbeit von Pamela Kain Lexika Verlag .-..-..'. Inhalt Vorwort 10 1. Einführung 1.1 Ich möchte

Mehr

STUDIENPLAN. Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

STUDIENPLAN. Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien STUDIENPLAN Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Beschluss der Studienkommission Film und Fernsehen vom 7. Jänner 2003, nicht untersagt mit Schreiben

Mehr

Corinnes Geheimnis. Drei Dokumentationen. Di 1. Dez 22:15 Uhr, 37 Grad So 6. Dez 8:35 Uhr, stark!, KiKA Mo 7. Dez 0:25 Uhr, Das kleine Fernsehspiel

Corinnes Geheimnis. Drei Dokumentationen. Di 1. Dez 22:15 Uhr, 37 Grad So 6. Dez 8:35 Uhr, stark!, KiKA Mo 7. Dez 0:25 Uhr, Das kleine Fernsehspiel Corinnes Geheimnis Drei Dokumentationen Di 1. Dez 22:15 Uhr, 37 Grad So 6. Dez 8:35 Uhr, stark!, KiKA Mo 7. Dez 0:25 Uhr, Das kleine Fernsehspiel Corinnes Geheimnis Drei Dokumentationen 37 Grad, Das keine

Mehr

Ein Animationsfilm von David Jansen & Sophie Biesenbach.

Ein Animationsfilm von David Jansen & Sophie Biesenbach. Däwit Ein Engel, Ein Wolfskind, Eine Katze. Ein Animationsfilm von David Jansen & Sophie Biesenbach. Presse & Partner Informationen Mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW dem Monitor Hersteller

Mehr

FILMVERLEIH MEȘ - LAUF! Ein Film von Shiar Abdi Mit Selamo und Abdullah Ado Eine Produktion von Sel Film und Sifilm Co-Produktion SoundVision

FILMVERLEIH MEȘ - LAUF! Ein Film von Shiar Abdi Mit Selamo und Abdullah Ado Eine Produktion von Sel Film und Sifilm Co-Produktion SoundVision MEȘ - LAUF! Ein Film von Shiar Abdi Mit Selamo und Abdullah Ado Eine Produktion von Sel Film und Sifilm Co-Produktion SoundVision 88 Min. Kurdische Originalfassung mit deutschen Untertiteln Der erste in

Mehr

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion Logline Bei einem One-night-stand schwanger geworden, stellt die 22jährige Linksaktivistin MIRA fest, dass der Vater des Kindes, MATHIS, eigentlich in einer Beziehung mit einem Mann, BERND, lebt! Nach

Mehr

GOSSEN REITER Ein Dokumentarfilm von Marcel Wyss PRESSKIT. Architekt Abenteurer Vorbild

GOSSEN REITER Ein Dokumentarfilm von Marcel Wyss PRESSKIT. Architekt Abenteurer Vorbild Architekt Abenteurer Vorbild GOSSEN REITER Ein Dokumentarfilm von Marcel Wyss BUCH UND REGIE MARCEL WYSS KAMERA LOUIS MATARÉ STEADICAM ANDREAS PFIFFNER TON BALTHASAR JUCKER MONTAGE MARCEL WYSS KATHARINA

Mehr

Video Constributer bei Shutterstock, New York, USA

Video Constributer bei Shutterstock, New York, USA FLORINA STEINER..// VITA Florina Steiner geboren am 21. August 1979 in Nürtingen Staatsangehörigkeit: Deutsch Familienstand: ledig Fremdsprachen: Englisch (fließend) Führerschein: Klasse BE, C1E, CE,ML,

Mehr

medienmuch is in the house:

medienmuch is in the house: medienmuch is in the house: Michael Bickl Rathausplatz 8 D 82008 Unterhaching Tel: +49 (89) 611 69 90 Fax: +49 (89) 6107 9476 Mobil: +49 (172) 961 63 72 email: info@medienmuch.de http://www.medienmuch.de

Mehr

Der Kapitän und Sein Pirat ist spektakulär. Der Film begleitet den Kapitän bei einer Therapie. Gleichzeitig wird der Film Teil dieser Therapie.

Der Kapitän und Sein Pirat ist spektakulär. Der Film begleitet den Kapitän bei einer Therapie. Gleichzeitig wird der Film Teil dieser Therapie. 1 'Eine sehr bewegende, menschliche Geschichte.' DEUTSCHLANDRADIO KULTUR 'Spektakulär!' TAZ, Berlin 'Aufwühlend, eindringlich.' SPIEGEL ONLINE, Hamburg 'Spannend bis zur letzten Minute.' Saarbrücker Zeitung

Mehr

PAUL ZISCHLER MATTHIAS BITTNER PHOTOGRAPHY SOUND

PAUL ZISCHLER MATTHIAS BITTNER PHOTOGRAPHY SOUND T I K S S E R P EMAPPE / PRESS DIRECTOR OF JULIA SCHLINGMANN PAUL ZISCHLER MATTHIAS BITTNER PHOTOGRAPHY SOUND ORIGNAL RE-RECORDING EDITED BY FRIEDEMANN SCHMIDT MUSIC CHRIS BREMUS EDITOR ANDRÉ ZIMMERMANN

Mehr

CURRICULUM VITAE. Johannes Bünger, geb. 30.05.1977. Freier Autor, Regisseur und Realisator

CURRICULUM VITAE. Johannes Bünger, geb. 30.05.1977. Freier Autor, Regisseur und Realisator CURRICULUM VITAE Johannes Bünger, geb. 30.05.1977 Freier Autor, Regisseur und Realisator Autoren Pieper und Partner Am Schulberg 2 21442 Tangendorf zu Toppenstedt Fon +49 (0) 4173.581.520 Mobil +49 (0)

Mehr

80333 Munich paryelqalqili@gmail.com info@kaissar-film.com Festival4@hff-muc.de 0049-17631377679 0049-89 1894596-00 0049-89-689574032 SCHILDKRÖTENWUT

80333 Munich paryelqalqili@gmail.com info@kaissar-film.com Festival4@hff-muc.de 0049-17631377679 0049-89 1894596-00 0049-89-689574032 SCHILDKRÖTENWUT KontaKt Vertrieb Regie Produktion HFF München Pary El-Qalqili Kaissar Film Tina Janker Rundfunkplatz 2 Bernd Eichinger Platz 1 80335 München 80333 Munich paryelqalqili@gmail.com info@kaissar-film.com Festival4@hff-muc.de

Mehr

Film- und Videoproduktionen

Film- und Videoproduktionen Bewegte Bilder bewegen Einleitung / Vorwort Das bewegte Bild ist ideal, um Emotionen zu wecken und einfache Inhalte in eindrücklicher Weise zu vermitteln. Ein einheitliches Erscheinungsbild ist auch hier

Mehr

WERKSCHAU PROGRAMM. Filmmuseum St.-Jakobs-Platz 1 80331 München 26. Januar 2015. Film und Fernsehen

WERKSCHAU PROGRAMM. Filmmuseum St.-Jakobs-Platz 1 80331 München 26. Januar 2015. Film und Fernsehen Film und Fernsehen WERKSCHAU PROGRAMM Filmmuseum St.-Jakobs-Platz 1 80331 München 26. Januar 2015 Macromedia University of Applied Sciences, School of Creative Arts, Film and Television WERKSCHAU STUDIENGANG

Mehr

WINTERGAST. Ein Film von Andy Herzog und Matthias Günther. Bundesstart: 21.1.2015

WINTERGAST. Ein Film von Andy Herzog und Matthias Günther. Bundesstart: 21.1.2015 2 WINTERGAST Ein Film von Andy Herzog und Matthias Günther Bundesstart: 21.1.2015 2 SYNOPSIS Von Schreibblockaden, tickenden biologischen Uhren, einem Rollkoffer und ziemlich vielen eigenartigen Begegnungen.

Mehr

HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5. Bad Fucking Kinofilm, schwarze Komödie nach Roman von Kurt Palm Regisseur, Autor

HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5. Bad Fucking Kinofilm, schwarze Komödie nach Roman von Kurt Palm Regisseur, Autor HARALD SICHERITZ Biografie Seite 1 von 5 2014 Vorstadtweiber 5 Folgen der TV-Serie, ORF/ARD Regisseur Tatort - Paradies TV-Film, ARD/ORF - Regisseur BAWAG 2013 Clara Immerwahr Historischer Bad Fucking

Mehr

Schauspieler/Schauspielerin

Schauspieler/Schauspielerin Berufsinformationszentrum Ludwig-Quellen-Str. 20 90762 Fürth Tel. 0911 2024 480 Fuerth.BiZ@arbeitsagentur.de Merkblatt: 2.13 Stand: Oktober 2015 Schauspieler/Schauspielerin Ausbildung Für den Beruf des

Mehr

26/08/15. MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr

26/08/15. MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr 26/08/15 MITTWOCH, DEN 26. AUGUST 2015 um 20.15 uhr Die andere Heimat Das Drehbuch des Films erarbeitete der Regisseur gemeinsam mit dem Schriftsteller und Journalist Gert Heidenreich. Die andere Heimat

Mehr

PRiME 3D Rezeptionsforschung an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf. Prof. Dr Claudia Wegener, Jesko Jockenhövel

PRiME 3D Rezeptionsforschung an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf. Prof. Dr Claudia Wegener, Jesko Jockenhövel PRiME 3D Rezeptionsforschung an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf Potsdam (HFF) Prof. Dr Claudia Wegener, Jesko Jockenhövel Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf 1. Interesse an

Mehr

Lebenslauf Persönliche Daten

Lebenslauf Persönliche Daten Résumé Mein Name ist Danylo Cherkashenko. Ich bin gebürtiger Ukrainer, lebe seit 13 Jahren in Deutschland. Ab 1991 war ich in der Ukraine in der Film- und Fernsehproduktion tätig. Hier konnte ich bereits

Mehr

Images. präsentiert AUF DER WALZ. Ein dokumentarischer Film-Essay von. Julia Daschner. D 2009, 78 Minuten, Farbe, DigiBeta

Images. präsentiert AUF DER WALZ. Ein dokumentarischer Film-Essay von. Julia Daschner. D 2009, 78 Minuten, Farbe, DigiBeta Aries Aries präsentiert AUF DER WALZ Ein dokumentarischer Film-Essay von Julia Daschner D 2009, 78 Minuten, Farbe, DigiBeta mit Nina, fremde freie Tischlerin Kerstin, fremde freireisende Geigenbauerin

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

* Abitur 1985, Internationale Gesamtschule Heidelberg, Neusprachlicher Fachbereich. Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch

* Abitur 1985, Internationale Gesamtschule Heidelberg, Neusprachlicher Fachbereich. Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch G O R D I A N M A U G G Drehbuchautor, Regisseur Zweifacher Bundesfilmpreisträger (Silber 1993, Gold 2000) Uhlandstraße 159 10719 Berlin 030-4652371 Fon/Fax 0171-8129125 Mobil maugg.film@t-online.de www.maugg-film.de

Mehr

BERGE IM KOPF EIN FILM VON MATTHIAS AFFOLTER. MOVIEBIZ FILMS PRÄSENTIERT EINE PRODUKTION VON FILMFORMAT in KOPRODUKTION MIT SRF / SRG SSR & REGARDE

BERGE IM KOPF EIN FILM VON MATTHIAS AFFOLTER. MOVIEBIZ FILMS PRÄSENTIERT EINE PRODUKTION VON FILMFORMAT in KOPRODUKTION MIT SRF / SRG SSR & REGARDE Dani Arnold BERGE IM KOPF Stephan Siegrist Jacques Grandjean Werner Munter EIN FILM VON MATTHIAS AFFOLTER MOVIEBIZ FILMS PRÄSENTIERT EINE PRODUKTION VON FILMFORMAT in KOPRODUKTION MIT SRF / SRG SSR & REGARDE

Mehr

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt:

WERNER KRANWETVOGEL. Regisseur & Drehbuchautor VITA. Kontakt: WERNER KRANWETVOGEL Regisseur & Drehbuchautor VITA Kontakt: Tel: +49-163 - 708 77 67 Mail: mail@werner-kranwetvogel.de Web: www.werner-kranwetvogel.de Kurzbiografie: 1968 geboren in München 1974-84 Schulausbildung

Mehr

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de

Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de Bernd Fischer Winsstrasse10 10405 Berlin Tel. 0179-5003948 www.befilm.de be@befilm.de FILMOGRAFIE als KAMERAMANN Fiktion: Nussknacker und Mausekönig 2015 Regie: Frank Stoye Produktion: Bremedia/Saxonia

Mehr

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für KMUs, Startups und Freiberufler

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für KMUs, Startups und Freiberufler KS i-motional Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für KMUs, Startups und Freiberufler KS i-motional BUSINESS-FILME einfach gut gemacht Die richtige Präsentation ist entscheidend, wenn

Mehr

GRIME HEART SCHWARZHERZ PROJEKTMAPPE DEUTSCH

GRIME HEART SCHWARZHERZ PROJEKTMAPPE DEUTSCH GRIME HEART SCHWARZHERZ PROJEKTMAPPE DEUTSCH INHALTSVERZEICHNIS SYNOPSE...3 PROJEKTDATEN...3 TEAM...4 VITA REGISSEUR...5 VITA PRODUCER...6 VITA KAMERAMANN...7 KONTAKT...8 Eine Koproduktion zwischen In

Mehr

Katja Zaus Ausführende Produzentin Seite 4. Philip M. Reuter Ausführender Produzent Seite 5. Benjamin Eicher Drehbuch, Regie Seite 6-7

Katja Zaus Ausführende Produzentin Seite 4. Philip M. Reuter Ausführender Produzent Seite 5. Benjamin Eicher Drehbuch, Regie Seite 6-7 Inhalt.:. STUDIO... WIE...? Seite 2.:. STUDIOINFICTION...! (BIO- UND FILMOGRAPHIEN) Markus Richert Drehbuch, VFX, Produktionsbüro und Internetauftritt Seite 3 Katja Zaus Ausführende Produzentin Seite 4

Mehr

Edeka-Spot #heimkommen von tempomedia und Jung von Matt ist Deutschlands Bester Werbefilm 2016

Edeka-Spot #heimkommen von tempomedia und Jung von Matt ist Deutschlands Bester Werbefilm 2016 Edeka-Spot #heimkommen von tempomedia und Jung von Matt ist Deutschlands Bester Werbefilm 2016 Weihnachts-Spot gewinnt beim Deutschen Werbefilmpreis nicht nur den Preis für den besten Film, sondern auch

Mehr

Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch)

Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch) Die Frauen von Ravensbrück Ein Film von Loretta Walz (Regie und Buch) und Thomas Walther (Buch) Abendfüllender TV-Dokumentarfilm mit den Erinnerungen von Überlebenden des Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück.

Mehr

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für Startups und Freiberufler

KS i-motional. Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für Startups und Freiberufler KS i-motional Business- Filme: einfach gut gemacht! Basic-Workshop für Startups und Freiberufler KS i-motional BUSINESS-FILME einfach gut gemacht Die richtige Präsentation ist entscheidend, wenn es darum

Mehr

STUDIENPLAN. Masterstudium Regie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

STUDIENPLAN. Masterstudium Regie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien STUDIENPLAN Masterstudium Regie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Beschluss der Studienkommission Film und Fernsehen vom 7. Jänner 2003, nicht untersagt mit Schreiben des Bundesministeriums

Mehr

Emanuel Grammenos Filmkomponist. Phil Musik Pressemappe

Emanuel Grammenos Filmkomponist. Phil Musik Pressemappe Emanuel Grammenos Filmkomponist Phil Musik Pressemappe Phil Musik Die Person hinter der Musik Emanuel Grammenos ist ein junger Filmkomponist, der nach einigen, mitunter prämierten, en (Anamnesis" Baden

Mehr

///////////////// PORTFOLIO // KAI BOHRMANN //

///////////////// PORTFOLIO // KAI BOHRMANN // ZUR PERSON KURZ UND KNAPP Kai Bohrmann // Dipl.-Designer // 33 Jahre // Lebensraum Köln // Diplom 2004 an der FH-Mainz // Festanstellung FEEDMEE DESIGN bis 2008 // selbstständiger Freiberufler seit Oktober

Mehr

KAPITEL 4 1. Berufe und Ausbildungswege in der Musikbranche 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung

KAPITEL 4 1. Berufe und Ausbildungswege in der Musikbranche 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung Ideen sind etwas wert KAPITEL 4 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung Die beruflichen Möglichkeiten in der Musikbranche sind sehr vielfältig. Es gibt künstlerische Tätigkeiten

Mehr

www.zbaerg.ch PRESSEHEFT Weitere Informationen und Spielzeiten auf der Website:

www.zbaerg.ch PRESSEHEFT Weitere Informationen und Spielzeiten auf der Website: PRESSEHEFT Weitere Informationen und Spielzeiten auf der Website: www.zbaerg.ch Z`BÄRG Ein Film von Julia Tal Schweiz, 2015 DCP 85 min OV Schweizerdeutsch Deutsch ST Deutsch Englisch Französisch Italienisch

Mehr

PRODUKTIONSMAPPE. (Stand: 15.08.14) Ein Film von Gina Wenzel

PRODUKTIONSMAPPE. (Stand: 15.08.14) Ein Film von Gina Wenzel PRODUKTIONSMAPPE (Stand: 15.08.14) Ein Film von Gina Wenzel 1 Inhaltsverzeichnis #3 Inhalt #4 Allgemeine Informationen #4 Ziel des Films #5-6 Cast #7-11 Crew #12 Partner und Sponsoren #13 Kontakt 2 Inhalt

Mehr

Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus

Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus Stadt Nürnberg Nachrichten aus dem Rathaus Presse- und Informationsamt Telefon: 0911/ 2 31-23 72, -29 62 Fünferplatz 2 Telefax: 0911/ 2 31-36 60 90403 Nürnberg E-Mail: pr@stadt.nuernberg.de Leitung: Dr.

Mehr

Curriculum Produktion (Fassung 2015)

Curriculum Produktion (Fassung 2015) Curriculum Produktion (Fassung 2015) Der Lehrgang Produktion konzentriert sich auf drei wesentlichen Aufgabenbereiche der Filmproduktion: der Aufnahmeleitung, der Produktionsleitung und dem produzentischen

Mehr

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Stadt Hochschule Abschluss/ Studientyp Amberg- Weiden/Degge ndorf Hochschule Amberg- Weiden / Hochschule Deggendorf Studiengangsname Schwerpunkt

Mehr

B Flat. - or how to miss a blue note. Ein Dokumentarfilm von Fabian Spang & Ina Spang

B Flat. - or how to miss a blue note. Ein Dokumentarfilm von Fabian Spang & Ina Spang B Flat - or how to miss a blue note Ein Dokumentarfilm von Fabian Spang & Ina Spang 2013 Inhalt B Flat. Seite Synopsis Inhaltsangabe 2 3 Protagonisten Regiekommentar Fabian Spang Ina Spang Stabliste Projektdaten

Mehr

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Bildende Kunst: Studienzweig Fotografie Diplomstudium 8 Semester Film und Fernsehen: - Bildtechnik und Kamera -

Mehr

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac.

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac. Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac.at INFORMATIONSBLATT MASTERSTUDIUM PRODUKTION Anmeldefrist

Mehr

2015 KURZFILMWETTBEWERB REGIONALFILMPREIS NÖ

2015 KURZFILMWETTBEWERB REGIONALFILMPREIS NÖ 2015 KURZFILMWETTBEWERB REGIONALFILMPREIS NÖ Das Internationale FRONTALE Filmfestival (#IFFF) findet zum 5. Mal in Wiener Neustadt (Österreich) statt. Für den FRONTALE Kurzfilm- und Regionalfilmpreis NÖ

Mehr

Gastvortrag Prof. Klaus Keil zur Tagung Filmforschung und Filmlehre in der Hochschullandschaft

Gastvortrag Prof. Klaus Keil zur Tagung Filmforschung und Filmlehre in der Hochschullandschaft Gastvortrag Prof. Klaus Keil zur Tagung Filmforschung und Filmlehre in der Hochschullandschaft 24. und 25.06.2004 Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen!

Mehr

SEMINARE, TUTORIAL-VIDEOS & FACHLITERATUR ZUR MUSIKPRODUKTION UND MUSIKTECHNIK

SEMINARE, TUTORIAL-VIDEOS & FACHLITERATUR ZUR MUSIKPRODUKTION UND MUSIKTECHNIK SEMINARE, TUTORIAL-VIDEOS & FACHLITERATUR ZUR MUSIKPRODUKTION UND MUSIKTECHNIK DAS KONZEPT Seit fast 15 Jahren sind die Bereiche Neue Medien und Musik untrennbar miteinander verbunden. Der Computer hat

Mehr

Benedikt Gaussling - Schillerstr Itzehoe Steuernr. : 18 / 089 / 60386

Benedikt Gaussling - Schillerstr Itzehoe Steuernr. : 18 / 089 / 60386 Lebenslauf Seite 1 Allgemeines Five Days (Kurzfilm 34 min., HFF Potsdam-Babelsberg) Name Benedikt Gaussling Geburtsdatum 20/02/1984 Little 13 Geburtsort (Kinospielfilm 98 min., X-Filme Creative Itzehoe

Mehr

1993 Gastteilnahme an der Diplomierung der Studenten, Decors de cinéma Ecole superior des arts decorative, Paris

1993 Gastteilnahme an der Diplomierung der Studenten, Decors de cinéma Ecole superior des arts decorative, Paris Hochschulen / Universitäten: Seit 1991 Professur, Leiter des Studienganges Film- und FernsehSzenografie an der FH Rosenheim/University 1993 Gastteilnahme an der Diplomierung der Studenten, Decors de cinéma

Mehr

Sponsoringkonzept. Für dieses aufwändige, ambitionierte Filmprojekt lädt taglicht media interessierte Partner und Sponsoren zu einem Engagement ein.

Sponsoringkonzept. Für dieses aufwändige, ambitionierte Filmprojekt lädt taglicht media interessierte Partner und Sponsoren zu einem Engagement ein. Sponsoringkatalog Kontakt: taglicht media Film- und Fernsehproduktion GmbH Nadine Haase Cäsarstraße 58, 50968 Köln Tel: 0221-349090 nadine.haase@taglichtmedia.de Sponsoringkonzept Fräulein Stinnes fährt

Mehr

WINNIES GROSSE REISE Ein Dokumentarfilm von Janina Hüttenrauch Länge: 64 Minuten

WINNIES GROSSE REISE Ein Dokumentarfilm von Janina Hüttenrauch Länge: 64 Minuten PRESSEMAPPE WINNIES GROSSE REISE Ein Dokumentarfilm von Janina Hüttenrauch Länge: 64 Minuten Kontakt: staengle media produktion Alexandra Fischer Sickstr. 80a, 70190 Stuttgart Mobil. 0170.2128793 presse@winnie-film.com

Mehr

präsentieren LOS ÁNGELES im Forum der 64. Berlinale

präsentieren LOS ÁNGELES im Forum der 64. Berlinale in Co-Produktion mit präsentieren LOS ÁNGELES im Forum der 64. Berlinale Buch & Regie: Damian John Harper Mit Mateo Bautista Matías, Marcos Rodríguez Ruíz und Lidia García Deutschland 2014 Länge: 97 Min.

Mehr

.XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP

.XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP .XUDWRULXPMXQJHUGHXWVFKHU)LOP ÖFFENTLICHE STIFTUNG Kuratorium junger deutscher Film Postfach 120428 65082 Wiesbaden 3UHVVHPLWWHLOXQJ 65203 Wiesbaden, den 25.11.2005 Schloß Biebrich Rheingaustraße 140 Telefon:

Mehr

MÄNNER WEINEN OHNE TRÄNEN von J.W. Harth

MÄNNER WEINEN OHNE TRÄNEN von J.W. Harth Drehbuchlounge am 1.5. 2003 KASPAR IST TOT von Katrin Morchner KASPAR IST TOT erzählt die Geschichte von Albrecht Arp, einem Rentner, der seit dem Tod seiner Frau ein tristes Dasein führt: Albrecht erwartet

Mehr

talentcampus in Garching

talentcampus in Garching talentcampus in Garching Englisch lernen und Spaß haben Unser eigener Film talentcampus in Garching Volkshochschulen im ganzen Bundesgebiet führen im Zeitraum 2013 bis 2018 unter dem Motto Kultur macht

Mehr

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat der Donau-Universität Krems. TAG 1 Coaches: Michael Karnitschnigg Nikolaus Hanke Dr.

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat der Donau-Universität Krems. TAG 1 Coaches: Michael Karnitschnigg Nikolaus Hanke Dr. mc media consult gmbh 1/2 MEDIEN FÜHRERSCHEIN Der von der Donau-Universität Krems und media consult entwickelte Medienführerschein stellt Ihnen die Lizenz zum erfolgreichen Umgang mit den Medien aus, der

Mehr

STUDIENPLAN. Bachelorstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

STUDIENPLAN. Bachelorstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien STUDIENPLAN Bachelorstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Beschluss der Studienkommission Film und Fernsehen vom 7. Jänner 2003, nicht untersagt mit Schreiben

Mehr

DER SERBISCHE ANWALT Verteidige das Unfassbare! Ein Film von Aleksandar Nikolic

DER SERBISCHE ANWALT Verteidige das Unfassbare! Ein Film von Aleksandar Nikolic 1 DER SERBISCHE ANWALT Verteidige das Unfassbare! Ein Film von Aleksandar Nikolic Weltpremiere International Documetary Festival Jihlava, Tschechien Deutschlandpremiere DOK.Fest Kassel Drehbuch, Regie,

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104

Inhalt. Vorwort... 5. 3. Themen und Aufgaben... 95. 4. Rezeptionsgeschichte... 97. 5. Materialien... 100. Literatur... 104 Inhalt Vorwort... 5... 7 1.1 Biografie... 7 1.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund... 13 1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken... 19 2. Textanalyse und -interpretation... 23 2.1 Entstehung

Mehr

1973 geboren in Göttingen

1973 geboren in Göttingen FRANZISKA STÜNKEL 1973 geboren in Göttingen Studium der Filmregie und Fotokunst an der Kunsthochschule Kassel bei Prof. Manfred Vosz an der Universität Hildesheim bei Prof. Jan Berg an der HFF Filmhochschule

Mehr

I. Arbeiten für Film und Fernsehen

I. Arbeiten für Film und Fernsehen MARTINA EISENREICH (*1981) AUFTRAGSKOMPOSITIONEN www.martina-eisenreich.com Stand: April 2015 I. Arbeiten für Film und Fernsehen D E R Z O R N I G E B U D D H A Regie: Stefan Ludwig 90 min. Dokumentarfilm.

Mehr

Anne Müller / Dipl. Medienwissenschaftlerin

Anne Müller / Dipl. Medienwissenschaftlerin Anne Müller / Dipl. Medienwissenschaftlerin Projektentwicklerin für nationale und internationale Kunst,-Kultur-und Bildungsprojekte Dozentin soziokulturell, interkulturell, akademisch Autorin für Hörfunk,

Mehr

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie

ENTZWEIT - FAKTEN. Genre: Psycho-Thriller Themen: Kindesmissbrauch, Entführung, Traumata, Schizophrenie ENTZWEIT - FAKTEN Logline: Der vom Tod seiner Frau schwer traumatisierte Manfred sucht verzweifelt seine entführte Tochter Marie. Doch je hoffnungsloser die Lage scheint und je näher er der schrecklichen

Mehr

Fritzi Haberlandt in der Spielfilmjury bei sehsüchte 2010

Fritzi Haberlandt in der Spielfilmjury bei sehsüchte 2010 Fritzi Haberlandt in der Spielfilmjury bei sehsüchte 2010 08.04. 2010 Ob beim Deutschen Filmpreis, auf der Berlinale, in Cannes oder bei den Academy Awards in Los Angeles - die Juroren des diesjährigen

Mehr

NEUESUPER NOMINALFILM HFF MÜNCHEN BR NEUESUPER NOMINALFILM HFF MÜNCHEN BR

NEUESUPER NOMINALFILM HFF MÜNCHEN BR NEUESUPER NOMINALFILM HFF MÜNCHEN BR NEUESUPER NOMINALFILM HFF MÜNCHEN BR NEUESUPER NOMINALFILM HFF MÜNCHEN BR EISBLUMEN Ein Film von Susan Gordanshekan Uraufführung: 61. Internationale Filmfestspiele Berlin Perspektive Deutsches Kino 30

Mehr

Wöchentliche Schreibübungen zu den Gattungen Glosse, Nachruf, Essay Wöchentliche Analyse deutsch- und fremdsprachiger Feuilletons

Wöchentliche Schreibübungen zu den Gattungen Glosse, Nachruf, Essay Wöchentliche Analyse deutsch- und fremdsprachiger Feuilletons Informationen über den Ergänzungsstudiengang Theater-, Film- und Fernsehkritik Allgemeines Den Ergänzungsstudiengang Theater-, Film- und Fernsehkritik an der Bayerischen Theaterakademie in Kooperation

Mehr