Willkommen an der Aachen Business School

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Willkommen an der Aachen Business School"

Transkript

1 Willkommen an der Aachen Business School 1

2 2

3 Inhaltsverzeichnis Welcome to ABS 04 Grußwort 06 Studienkonzept Study at ABS 08 Übersicht 10 Bachelor International Management 12 Studienverlauf 14 Spezialisierungen 20 Praxis 22 ESA Top-Up Zertifikate Experience ABS 24 Studienort Aachen 26 Studienberatung 28 Bewerbung 30 Finanzierung 32 Top Ten 34 Netzwerk 3

4 Liebe Interessentin, lieber Interessent, Sie halten gerade unsere Informationen zum Studienprogramm der Aachen Business School (ABS) in den Händen. Es freut mich, dass Sie sich für ein Studium in unserem Hause interessieren. Es ist uns sehr wichtig, Ihnen nicht nur wirtschaftswissenschaftliche Theorien zu vermitteln, sondern diese gezielt in die Praxis umzusetzen. Sie werden von uns gefördert, aber auch gefordert werden. Wir werden Sie mit unserer jahrzehntelangen Lebens- wie Berufserfahrung unterstützen und Sie auf Ihrem Weg in die erfolgreiche Berufstätigkeit partnerschaftlich begleiten. Dabei werden Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung sowohl Ihre sozialen Kompetenzen steigern als auch lösungsorientiert zukünftige Herausforderungen meistern. Ich lade Sie ein, bei einem persönlichen Besuch an der ABS im Rahmen eines Open Campus Days von unserem Studienprogramm wie unseren -inhalten, unserem Team und dem Standort mit seinen Räumlichkeiten einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und Ihre Fragen zu beantworten. Guido Michels Standortleiter der Aachen Business School 04 4 Welcome to ABS

5 5

6 become unique Die Aachen Business School (ABS) ist Ihr neuer Studien- und Ausbildungspartner für ein international ausgerichtetes Studium in Wirtschaft, Management und Kommunikation in Aachen. An der ABS bündeln sich zugleich über hundert Jahre Lehr- und Studienerfahrung. 6

7 Wie geht das? In die Aachen Business School fließen die Kenntnisse einer der ältesten Privatakademien Deutschlands, der Europäischen Wirtschafts- und Sprachenakademie (EWS) ebenso ein, wie diejenigen von der Hochschule mit der längsten Bachelor-Kompetenz, der Cologne Business School. Die Organisationsform ist neue der Erfolg von Tausenden Absolventen seit Jahrzehnten bewiesen. Wie und wo erfahre ich mehr? Erste Infos gibt es im Internet unter Einen klaren Eindruck erhalten Sie persönlich bei einem Open Campus Day oder bei einem Beratungsgespräch, in dem es um Ihre Wünsche, Ziele und Begabungen geht. Dazu können Sie mit Ihren Eltern, Freunden oder alleine kommen und uns kennenlernen. Was habe ich davon? Das beste Angebot in Ihrer Region! Die Aachen Business School vereint einen historischen Studienort mit modernster Lernatmosphäre. Profitieren Sie von den Vorteilen eines privaten Studiums am Puls der Zeit. Hier können Sie sich auf Ihren Bachelor-Abschluss ebenso vorbereiten, wie auf einen Berufsabschluss im Management ob nur das Eine oder das Andere, ob separat oder kombiniert entscheiden Sie allein. Was ist wichtig? Ihre Vergangenheit sollte Sie nicht mehr beschäftigen Ihre Zukunft ist wichtig, denn in der werden Sie leben! Und das möglichst gut: mit einem Job, der Spaß macht, einem oder mehreren Abschlüssen mit denen man gut starten und aufsteigen kann. An der ABS legen wir besonderen Wert auf Ihre individuelle Entwicklung und Persönlichkeit. Wir zeigen Ihnen, was Sie dazu brauchen.... become one of us! Welcome to ABS 07

8 International Management (Bachelor of Arts) Spezialisierungen: Wirtschaftspsychologie Unternehmensfuhrung und Personalmanagement Marketing 8

9 ESA Top-Up Zertifikate International Office Management International Event Management International Marketing Management Study at ABS 09

10 10

11 International Management (Bachelor of Arts) Der Studiengang International Management bietet Ihnen eine große Themenvielfalt aus allen wichtigen ökonomischen Bereichen. In sechs Semestern bereiten wir Sie gezielt auf eine Position mit internationaler Verantwortung in einem global agierenden Unternehmen vor. Sie lernen während Ihres Studiums internationale Managementprozesse und Kernfunktionen von Unternehmen im globalen Kontext kennen. Neben buchhalterischen Fähigkeiten werden Ihnen Kenntnisse des Wirtschaftsrechts und der Ökonomie moderner Industriestaaten vermittelt. Organisatorisches Know-How, Teamarbeit und Themen wie Kommunikation und Gesprächsführung, Zeitmanagement und Wirtschaftsethik gehören ebenso von Anfang an dazu wie Business Englisch. KEY FACTS Vorlesungssprache: Deutsch Dauer: 6 Semester Studienform: Vollzeit Studienbeginn: Wintersemester Credit Points: 180 Abschluss: Bachelor of Arts* Durch eine Spezialisierung treiben Sie schon früh Ihre individuellen beruflichen Ziele voran. Dabei haben Sie die Wahl zwischen den Studienschwerpunkten Unternehmensführung und Personalmanagement, Marketing oder Wirtschaftspsychologie. Nach Ihrem Bachelor-Abschluss verfügen Sie neben ausgeprägten Managementfähigkeiten auch über fundierte Kenntnisse der wichtigen globalen Märkte und ein gutes Gespür für den Umgang mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern in verschiedenen Ländern rund um den Globus. * Studiengebühren: 595 EUR / Monat Hinzu kommt eine einmalige Verwaltungsgebühr in Höhe von 300 EUR. Die Aachen Business School ist ein Bildungs- und Kooperationspartner der Cologne Business School (CBS). Die CBS ist die gradverleihende Hochschule. Study at ABS 11

12 Studienverlauf 1. Semster 2. Semster 3. Semster 4. Semster 5. Semster 6. Semster Einführung VWL Mikroökonomie Markteintrittsstrategien I Markteintrittsstrategien II Innovations-Management Internationales Management Buchführung Makroökonomie Reale Aussenwirtschaft Monetäre Außenwirtschaft Technologie-Management Wirtschaftsrecht Kosten und Leistungsrechnung Unternehmensplanspiel Marktforschung Produktions-Management Strategische Allianzen Wirtschaftsinformatik Investition und Finanzierung Wissenschaftliches Arbeiten Empirisches Arbeiten Beschaffung und Logistik Internationales Recht Mathematik Personal-Management Spezialisierung Spezialisierung Spezialisierung Spezialisierung Statistik Marketing-Management Internationale BWL Kommunikation und Gesprächsführung Unternehmenskultur & Internationalität Globalisierung & Int. Zusammenarbeit Teamarbeit und Teamentwicklung Bilanzierung und int. Konzernrechnungslegung Selbst- und Zeitmanagement Ethik & Kulturelles Handeln Diversitätsmanagement Moderation und Verkaufsgespräche BACHELORARBEIT Englisch Englisch Englisch PRAKTIKUM 12 Study at ABS Jeder Kurs umfasst i.d.r. zwei Semesterwochenstunden

13 Allgemeine Wirtschaftswissenschaftliche Lehrinhalte Überfachliche Kompetenzen Programmspezifische Lehrinhalte Wahlbereich Praktikum Study at ABS 13

14 Become specialised Unternehmensführung und Personalmanagement Mitarbeiter sind immer die wichtigsten Ressourcen eines Unternehmens. Ohne Menschen, die mit hoher Eigenmotivation und Identifikation arbeiten, stellt sich der Unternehmenserfolg nicht ein. Die Fähigkeit, Mitarbeiter motivieren zu können und ein gutes Gespür bei der Personalauswahl sind daher enorm wichtig. Ihr Studium macht Sie unter anderem auch mit dem Arbeitsrecht vertraut, damit Sie sämtliche Personalangelegenheiten optimal gestalten können. Managementtechniken in Theorie und Praxis oder Wirtschaftsethik sind ebenfalls Bestandteile dieser Spezialisierung. Der Studienschwerpunkt Unternehmensführung und Personalmanagement bereitet Sie auf eine herausfordernde berufliche Tätigkeit vor, in der Sie die erfolgreiche Entwicklung Ihres Unternehmens unmittelbar und entscheidend beeinflussen. 14 Study at ABS

15 STUDIENINHALTE (AUSZÜGE) Grundlagen Unternehmensführung & Personalmanagement Einführung Arbeitsrecht Trends und Herausforderungen der Unternehmensführung Personalführung und Leistungsanreize Unternehmensführung und Wirtschaftsethik Internationale Aspekte Unternehmensführung & Personalmanagement Strategisches Organisations- und Personalmanagement Study at ABS 15

16 Become specialised Marketing Kreativität, Dynamik, Innovationsgeist diese Begriffe assoziieren viele Menschen mit dem Wort Marketing. Die Vorlesungen und Seminare behandeln das Verhalten von Konsumenten, die Gestaltung einer Produkt-, Markenund Kommunikationspolitik, die Gestaltung von Preisen und die Effektivität von Vertriebssystemen. Ihr Studium macht Sie zum Beispiel mit dem Thema Customer Relationship Management vertraut, das in unserer Dienstleistungsgesellschaft immer wichtiger geworden ist. Ihr persönlicher Ideenreichtum ist ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg. Wir sorgen dafür, dass Sie am Ende Ihres Studiums außerdem über alle Fähigkeiten verfügen, die aus einer guten Idee schließlich ein fertiges Produkt werden lassen. Auf diese Techniken und Management Skills kommt es an, damit Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ein voller Erfolg wird. 16 Study at ABS

17 STUDIENINHALTE (AUSZÜGE) Konsumentenverhalten Produktentwicklung Markenmanagement Kommunikationspolitik Preisgestaltung Customer Relationship Management Online Marketing Study at ABS 17

18 Become specialised Wirtschaftspsychologie Als Experte auf dem Gebiet der Wirtschaftspsychologie verfügen Sie nach Ihrem Studium über die wichtigen psychologische Kompetenzen, die für Führungskräfte und Mitarbeiter neben fachlichen Qualifikationen immer wichtiger werden. Denn Unternehmen sind heute zunehmend an Mitarbeitern interessiert, die neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch verhaltenswissenschaftliche Kompetenzen mitbringen. Im Schwerpunktstudium Wirtschaftspsychologie lernen Sie, warum Menschen sich verhalten, wie sie sich verhalten. Sie lernen auch, wie Menschen, Produkte und Dienstleistungen wahrgenommen werden. Dieses Know- How ist später besonders beim Umgang mit Kollegen und Kunden wertvoll. Sie erwerben die Fähigkeit, wissenschaftliche Erkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und der Psychologie im betrieblichen Alltag zu integrieren und betriebliche Problemstellungen so erfolgreich zu bearbeiten. 18 Study at ABS

19 STUDIENINHALTE (AUSZÜGE) Grundlagen der Wirtschaftpsychologie Sozialpsychologie Organisationspsychologie Konsumentenpsychologie Medienpsychologie Angewandte Psychologie Neue Trends und Herausforderungen der Wirtschaftspsychologie Study at ABS 19

20 20

21 Become practical Praxis im Studium Theorie praxisnah vermitteln In interessanten Vorlesungen, Übungen und Planspielen werden alle typischen betriebswirtschaftlichen Studieninhalte behandelt. Das befähigt Studenten der Aachen Business School, als generalistisch ausgebildete Manager tätig zu werden oder in mittelständischen Unternehmen in die Unternehmensnachfolge einzusteigen. Unternehmensplanspiele und Praxisprojekte sorgen dafür, dass Sie sich nicht nur theoretisches Wissen aneignen, sondern dieses auch tatsächlich anwenden können. Im sechsten Semester schreiben Sie mit Ihrer Bachelor Thesis Ihre finale Abschlussarbeit, in der Sie eine reale Problemstellung eines Unternehmens mithilfe der gewonnenen Kenntnisse aus der Theorie lösen können. Unternehmensluft schnuppern Ein fester Bestandteil des Studiums an der ABS ist unser obligatorisches Praktikum. Zwischen dem vierten und fünften Semester verbringen Sie mindestens acht Wochen in einem Unternehmen im In- oder Ausland. Ihre gewonnenen Kenntnisse aus den ersten Semestern an der Aachen Business School können Sie somit direkt in der Praxis anwenden und erste Unternehmensluft schnuppern. Bei der Suche nach dem passenden Praktikumsplatz können Sie auf Unternehmen aus Deutschland oder dem Ausland zurückgreifen. Gerade im Aachen steht Ihnen das Dreiländereck mit vielen spannenden Unternehmen direkt vor der Tür. Study at ABS 21

22 ESA Top-Up Zertifikate Im Rahmen Ihres Studiums haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche ESA-Prüfungen in den Bereichen International Event Management, International Marketing Management und International Office Management abzulegen und auf diese Weise eine wertvolle Zusatzqualifikation zu erlangen, die Sie von anderen Mitbewerbern am Arbeitsmarkt deutlich unterscheidet. ESA - European Schools for Higher Education in Administration and Management ist ein Zusammenschluss zahlreicher europäischer Akademien mit europaweit einheitlich hohen Qualitätsstandards. Eine davon ist seit vielen Jahren die Europäische Wirtschaftsund Sprachenakademie (EWS), aus der die Aachen Business School hervorgeht. Seit mehr als 40 Jahren entwickelt ESA in den europäischen Mitgliedsländern Studiengänge für die Aus- und Weiterbildung im Bereich Administration und Management mit starkem Akzent auf Fremdsprachen. Durch die hohe Akzeptanz von ESA-Zeugnissen in der nationalen und internationalen Wirtschaft gelingt es jungen ESA-Absolventinnen und -Absolventen in erstaunlich kurzer Zeit, auf der Karriereleiter nach oben zu steigen. Über erfolgreiche Absolventen rechtfertigen den guten Ruf der ESA. Als Studierender der ABS haben Sie so die Chance, schon nach zwei Jahren einen ersten anerkannten Berufsabschluss im Rahmen Ihres Studium zu erreichen. INTERNATIONAL EVENT MANAGEMENT Dem Event Manager stehen viele Möglichkeiten offen: Seine Tätigkeitsbereiche findet er beispielsweise bei Kongressund Reiseveranstaltern, in der Hotellerie, bei Werbe- und Eventagenturen, in Film, Funk und Theater, im Veranstaltungswesen, im Messebau oder in Abteilungen für Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmenskommunikation. Er ist verantwortlich für Konzeption, Organisation und Durchführung von Events wie Produktpräsentationen, Incentives, Kongresse im In- und Ausland. Dabei kommen ihm Fremdsprachenkenntnisse in Englisch, Französisch und/oder Spanisch zugute. Im Mittelpunkt steht dabei die Kommunikation mit der Zielgruppe. 22 Study at ABS

23 INTERNATIONAL marketing MANAGEMENT INTERNATIONAL OFFICE MANAGEMENT Im harten Wettbewerb der Unternehmen führt nicht nur die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zum Erfolg, sondern auch ein zielgruppengerechtes, wirksames Marketing. Die Aufgabenbereiche des Marketing Managers sind, neben der Analyse von bestehenden Unternehmensstrukturen und Absatzmärkten, insbesondere die Planung von Strategien für Unternehmensaktivitäten, ausgerichtet auf gegenwärtige und zukünftige Märkte. Der Weg zum Erfolg führt in jedem Unternehmen über das Marketing. Der International Office Manager unterstützt den Führungsprozess des Managements und ist der kommunikative Knotenpunkt zwischen Management, Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden weltweit. Verantwortlich für die Effizienz des Chefsekretariats, ist der Office Manager der organisatorische Kopf des Büros: Arbeitstechniken wollen beherrscht werden, Probleme schnell gelöst sein, und kooperative Zusammenarbeit wird vorausgesetzt. Dank der ausgezeichneten sprachlichen Ausbildung werden internationale Kontakte selbständig und kompetent gepflegt. 23

24 24

25 Studieren in Aachen Die intensive Betreuung und der direkte Draht zwischen Lernenden und Lehrenden machen die ABS in Aachen zu einem ganz besonderen Bildungspartner. Kleine Lerngruppen und immer offene Türen sorgen für ein effizientes Studieren vom ersten bis zum letzten Tag. In Aachen finden Sie die ABS mitten in der Innenstadt im beliebten Kapuziner-Quarre. In den Räumlichkeiten eines ehemaligen Kapuzinerklosters können Sie heute in modernster Atmosphäre studieren. Hier im Dreiländereck spüren Sie die Spannung zwischen Historie und Moderne in Europas erster Hauptstadt. Die Europäische Identität des Studienorts spiegelt sich natürlich auch in den international ausgerichteten Studieninhalten der ABS wider. Ein pulsierender Arbeitsmarkt, ca Studierende und zahllose Besucher aus aller Welt bringen Leben in die Stadt, die mit Kunst und Kultur, einer interessanten Gastronomie und ihrer rheinischen Lebensart viel zu bieten hat. Kommen Sie nach Aachen und erleben Sie ein erfolgsversprechendes Zusammenspiel von historischem Studienort und moderner Studienatmosphäre für ein einzigartiges Studienerlebnis. Experience ABS 25

26 Studienberatung Alle Fragen rund um die ABS, unser Studium oder die Finanzierung beantworten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch. Gerne laden wir Sie auch zum Schnupperstudium ein, dann erleben Sie aus erster Hand, was es bedeuten würde, an der Aachen Business School zu studieren. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Rufen Sie einfach an oder schreiben uns eine ! Neben den individuellen Terminen finden alle zwei Monate unsere Open Campus Days statt. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Campus, die Dozenten und das Mitarbeiterteam der ABS näher kennen zu lernen. Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen sich einen ganz persönlichen Eindruck! Weitere Informationen und Termine finden Sie jederzeit online. 26 Experience ABS

27 Aachen Business School Valeska Bitten Studienberatung Kapuzinergraben Aachen Germany T. +49 (0) F. +49 (0) mail: web: Experience ABS 27

28 Bewerbung Unser Aufnahmeprozess umfasst zwei Schritte. Als erstes schicken Sie uns eine Bewerbung (schriftlich oder online). Diese umfasst einen Lebenslauf, Ihr letztes Schulzeugnis und ein Motivationsschreiben. Weitere Unterlagen wie Praktikumszeugnisse oder Sprachzertifikate sind nicht zwingend erforderlich, aber von Vorteil. Nachdem uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zum zweiten Teil des Aufnahmeverfahrens ein. In einem Vorstellungsgespräch lernen wir Sie kennen und Sie überzeugen uns von Ihren Zielen und von Ihrer Motivation, an der ABS zu studieren. Nach dem erfolgreichen Vorstellungsgespräch bieten wir Ihnen einen Studienplatz an. Mit Ihrer Unterschrift unter den Studienvertrag haben Sie Ihren Studienplatz sicher und einen großen Schritt in eine erfolgreiche Zukunft getan. STUDENT Bewerbung einreichen ABS Bewerbung prüfen 28 Experience ABS

29 gemeinsam Vorstellungsgespräch Ziel Studienplatz an der ABS Experience ABS 29

30 Finanzierung Für viele Studieninteressenten stellt sich die Frage nach der Finanzierbarkeit eines privaten Studiums. Die Studiengänge der Aachen Business School sind zwar alle staatlich anerkannt, als Bildungspartner in freier Trägerschaft können Studiengebühren aber nicht staatlich refinanziert werden. Wir an der Aachen Business School legen sehr viel Wert darauf, gemeinsam mit Ihnen geeignete Finanzierungsmöglichkeiten zu finden, damit Sie von allen Vorteilen eines privaten Studiums an der ABS profitieren können. Als Studierende einer staatlich anerkannten Hochschule sind Sie natürlich BAföG berechtigt. Informationen und Formulare können Sie bei unserer Studienberatung erfragen. Darüber hinaus beraten wir Sie gerne zu weiteren individuellen Fördermöglichkeiten, die zu Ihnen, Ihrem Hintergrund und Ihren Potenzialen passen. Verschaffen Sie sich gerne einen ersten Überblick über viele unterschiedliche Möglichkeiten: 30 Experience ABS

31 Deutschlandstipendium Seit 2011 können Studierende und Studienanfänger mit 300 monatlich mit dem Deutschlandstipendium gefördert werden. Ausgewählt werden Studenten, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Gefördert werden soll für mindestens zwei Semester, höchstens bis zum Ende der Regelstudienzeit. Die Hälfte der Summe setzt sich aus Bundesmitteln zusammen, die andere Hälfte wird von privaten Stiftern übernommen. Bildungsfonds Bildungsfonds sind eine gute Alternative zu bankenabhängigen Studienfinanzierungen. Sie werden bei Lebenshaltungskosten und Studiengebühren unterstützt und zahlen erst nach Studienabschluss einen individuellen festgelegten Prozentsatz über einen bestimmten Zeitraum zurück. Unter finden Sie weitere Informationen über Ihren persönlichen Bildungsfond. Öffentlichen Stipendien Öffentliche Stipendien bieten eine individuelle Lösung zur Finanzierung des Studiums. Wenn Interessenten die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen, lohnt sich eine Bewerbung. Zahlreiche staatlich geförderte und private Institutionen bieten Stipendien an. Eine umfassende Datenbank zur Übersicht finden interessierte Studierende auch auf mystipendium.de. Studienkredite zur Studienfinanzierung Seit 2005 werden Studienkredite ausschließlich für Ausbildungs- und Studienzwecke vergeben. Diese Kredite dienen zur Deckung von Lebenserhaltungskosten und Studiengebühren und werden von vielen großen Banken angeboten. Es empfiehlt sich verschiedene Angebote zu vergleichen, da die Rahmenbedingungen stark variieren können. Auf erhalten Sie weitere Informationen. Sprechen Sie uns gerne an und wir besprechen Ihre individuellen Finanzierungsmöglichkeiten! Experience ABS 31

32 ABS Top Ten 01 Kompetenz durch Erfahrung Über 100 Jahre Bildungstradition und die kontinuierliche Anpassung des Studienangebots an die Erfordernisse des Arbeitsmarktes stehen für die Qualität Ihres Studiums an der ABS. 02 Praxisnah studieren An der ABS studieren Sie am Puls der Wirtschaft. Praxiserfahrene Dozenten, die neben ihrer Lehrtätigkeit zumeist weiterhin in Wirtschaftsbetrieben tätig sind, ermöglichen Ihnen daher authentische Einblicke in die Materie. Bei uns lernen Sie das, was Sie später im Beruf brauchen. 03 Klare Strukturen 04 Personal Skills 32 Experience ABS Klar geregelte und verständliche Lehr- und Prüfungspläne geben Ihnen mehr Sicherheit und Orientierung als ein unüberschaubarer Uni-Alltag. Sie können sich voll auf Ihr Studium konzentrieren und das Abbruchrisiko ist gering. Für Ihren späteren Erfolg ist neben dem Fachwissen auch ein souveräner Auftritt maßgeblich. Deshalb schult die ABS Ihre persönliche und methodische Kompetenz mit einem vielseitig ausgerichteten Personal Skills Development, beispielsweise durch Veranstaltungen zu Rhetorik und Präsentationstechniken. Daneben sorgen Unternehmensplanspiele für Abwechslung im Lehrplan und trainieren Ihre Führungsund Entscheidungsfähigkeit.

33 Persönliche Betreuung Die ABS hat ein ausgewogenes Studierenden- Dozenten-Verhältnis. Die individuelle Betreuung bildet die Grundlage für optimales Lernen. Hier lässt Sie niemand allein und Türen stehen immer offen! Exzellenter Service An der ABS sind Sie der Mittelpunkt aller Bemühungen. Kompetente und freundliche Mitarbeiter stehen Ihnen bei allen Fragen rund um Bewerbung, Studium, Prüfungen, Praktika und Berufseinstieg mit Rat und Tat zur Seite. Zertifikate Für Bewerber wird es auf dem Arbeitsmarkt immer wichtiger, besondere und zusätzliche Fähigkeiten nachweisen zu können, die sie von Mitbewerbern positiv unterscheiden. Neben dem Studium können Sie an der ABS weitere Zertifikate erlangen, die Ihr entscheidender Vorteil sein können Gemeinsamkeit erleben Kleine Lerngruppen und gemeinsames Arbeiten sorgen für Abwechslung und Erfolgserlebnisse und damit für mehr Freude am Studieren. Werden Sie Teil der ABS-Familie! Anerkannte Abschlüsse Über unseren Kooperationspartner Cologne Business School sind alle Abschlüsse der ABS staatlich anerkannt. Alle Angebote unterziehen wir regelmäßig einer externen Qualitätskontrolle und Akkreditierung. Dabei wird auf die innere Logik eines Studienganges ebenso geachtet wie auf die Studierbarkeit. Unsere Abschlüsse genießen darüber hinaus bei (inter)nationalen Unternehmen und Partnerhochschulen ein hohes Ansehen. Studienort Aachen Aachen ist ein lebhafter und dynamischer Standort und damit ein erfolgsversprechender Startpunkt in Ihr Berufsleben. In Aachen leben und studieren macht einfach Spaß! 33

34 Netzwerk EUFH MED EWS Rostock Die Aachen Business School ist Teil einer seit 1908 bestehenden Bildungsgruppe mit langer Tradition im Engagement für die berufliche Zukunft junger Menschen. Was vor mehr als 100 Jahren zunächst mit Lehrgängen in Schönschreiben, kaufmännischem Rechnen und Buchführung begann, hat sich bis heute zu einem der führenden deutschen Bildungsanbieter in privater Trägerschaft entwickelt. Wir sind stolz auf über 3000 Studierende, die an unseren Standorten den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft legen. Die Cologne Business School, die European Management School in Mainz und die Europäische Fachhochschule mit Standorten in Aachen, Brühl, Neuss und Rostock bieten praxisnahe Wirtschaftsstudiengänge mit unterschiedlichen Schwerpunkten und internationaler Ausrichtung auf Bachelor- und Masterniveau an. Immer wieder bescheinigen hervorragende Bewertungen bei Akkreditierungen oder in Rankings allen diesen (Hoch-) Schulen beste Bildungsqualität, einen besonders hohen Praxisbezug und gute Kontakte zu zahlreichen Unternehmen. Die beruflichen Erfolge vieler Generationen von Absolventinnen und Absolventen sind die Ergebnisse eines Bildungskonzepts, das konsequent auf die Beschäftigungsfähigkeit junger Menschen in der internationalen Wirtschaft ausgerichtet ist. Eine starke Innovationskraft und die konsequente Weiterentwicklung unserer Angebote sind tragende Säulen unserer Bildungsgruppe. Wie alle Standorte profitiert auch die Aachen Business School vom best-practice Austausch in Lehre und Verwaltung, sowie von einem starken überregionalen Netzwerk aus Mitarbeitern, Studierenden, Alumni und Wirtschaftskontakten. EUFH Neuss EUFH Aachen ABS Aachen CBS Köln EUFH Brühl EUFH MED 34 Experience ABS EMS Mainz

35 35

36 Aachen Business School (ABS) Kapuzinergraben Aachen Germany Tel +49 (0)

WILLKOMMEN AN DER AACHEN BUSINESS SCHOOL

WILLKOMMEN AN DER AACHEN BUSINESS SCHOOL AACHEN BUSINESS SCHOOL WILLKOMMEN AN DER AACHEN BUSINESS SCHOOL BACHELOR INTERNATIONALES ESA AUSBILDUNGSPROGRAMME WWW.ABS-AACHEN.DE WILLKOMMEN AN DER ABS ABS - DIE AACHEN BUSINESS SCHOOL Die Aachen Business

Mehr

Am Anfang war der Mensch

Am Anfang war der Mensch INTERKULTURELLE WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE Am Anfang war der Mensch Wir leben in einer Zeit der Internationalisierung und Globalisierung all unserer Lebensbereiche. Somit gewinnt die Fähigkeit, Menschen anderer

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

Perspektive Markt. like.eis.in.the.sunshine / photocase.de

Perspektive Markt. like.eis.in.the.sunshine / photocase.de BETRIEBS- WIRTSCHAFTSLEHRE Perspektive Markt Ganz egal, ob mittelständischer Betrieb oder multinationaler Konzern, ob Beratungsgesellschaft oder Technologieproduktion betriebswirtschaftliches Know-how

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

Intelligent Märkte erschließen

Intelligent Märkte erschließen TECHNISCHES MANAGEMENT UND MARKETING Intelligent Märkte erschließen In einer globalisierten Wirtschaft stehen Unternehmen, Konzerne wie auch Mittelständler vor ständig neuen Herausforderungen. Neu aufkommende

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Studiengang. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. im Mai oder September.

Studiengang. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. im Mai oder September. Studiengang Marketingmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Standard-Trimesterablauf Standort Lehrsprachen Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im Mai

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Betriebswirtschaftslehre, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im Januar,

Mehr

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn und Studiendauer

Mehr

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS

Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Internationale Karriere mit einem BWL-Studium der EBS Überblick 1. Die EBS 2. Aufbau der EBS Studiengänge 3. Charakteristika des EBS Studiums 4. EBS Aufnahmeverfahren 5. Studienfinanzierung 6. Perspektiven

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Flensburg

Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Flensburg Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Flensburg Bachelor of Science in Information Systems Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) Master of Information Systems Warum Wirtschaftsinformatik an der FH

Mehr

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R.

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im September I.d.R.

Mehr

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium

M.A. Business and Organisation. Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium M.A. Business and Organisation Duales Studium Vollzeitstudium Fernstudium Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz

Mehr

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft www.hochschule trier.de/go/wirtschaft Die Hochschule Trier Gegründet 1971 sind wir heute mit rund 7.400 Studentinnen und Studenten

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE IN TEILZEIT, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE IN TEILZEIT, B.A. STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE IN TEILZEIT, B.A. STECKBRIEF Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Gebühren Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

300 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

300 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of

Mehr

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge

Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge Studiengangsinformationen für Personalverantwortliche Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie

Mehr

UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER

UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER UNSER DUALES STUDIUM IHR ERFOLG DURCH QUALIFIZIERTE MITARBEITER gegründet als: Seit 01.09.2013: 2 Die IUBH-Duales Studium Aufnahme des Studienbetriebes in Erfurt in 2008 Seit 2011 weitere Standorte in

Mehr

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache Studienplan Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Entscheidung und operatives Mangement Seminar 4 Kalkulation und Kontrolle Finanzierung Seminar

Mehr

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft

Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Kooperativer Studiengang Betriebswirtschaft in Kooperation mit Akkreditiert

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaft/Business Administration (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement/ Media & Communication

Mehr

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

Master International Economics

Master International Economics Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Economics Akkreditiert durch International Economics Hochschule

Mehr

Studienordnung. für den Studiengang. Betriebswirtschaft

Studienordnung. für den Studiengang. Betriebswirtschaft HOCHSCHULE FÜR TECHNIK UND WIRTSCHAFT DRESDEN (FH) FACHBEREICH WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN Studienordnung für den Studiengang Betriebswirtschaft Vom 01. Juni 1994 in der Fassung der Änderung vom 07. Mai

Mehr

MASTERSTUDIUM INNOVATIONS MANAGEMENT BERUFSBEGLEITEND

MASTERSTUDIUM INNOVATIONS MANAGEMENT BERUFSBEGLEITEND MASTERSTUDIUM S BERUFSBEGLEITEND FACTS 3 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des Masterstudiums

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Studienbeiträge Trimesterablauf Standort

Mehr

WIRTSCHAFTS- INFORMATIK. Bachelor of Science Acquin akkreditiert

WIRTSCHAFTS- INFORMATIK. Bachelor of Science Acquin akkreditiert WIRTSCHAFTS- INFORMATIK Bachelor of Science Acquin akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach

Mehr

Bachelor International Business

Bachelor International Business Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Deutsch-Britischer Studiengang Akkreditiert durch International

Mehr

Ab dem Wintersemester 2014/15 wird es im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vier verschiedene Schwerpunkte geben*:

Ab dem Wintersemester 2014/15 wird es im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vier verschiedene Schwerpunkte geben*: Ab dem Wintersemester 2014/15 wird es im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vier verschiedene e geben*: und Dienstleistung Öffentliche Technik Die Wahl des Studienschwerpunktes erfolgt

Mehr

Technische Akademie Wuppertal. Studium neben Ausbildung und Beruf

Technische Akademie Wuppertal. Studium neben Ausbildung und Beruf Technische Akademie Wuppertal Studium neben Ausbildung und Beruf Wer ist die TAW? Eine der größten Institutionen für praxisorientierte berufliche Weiterbildung in Deutschland in freier Trägerschaft. 1948

Mehr

Fahrplan. Wer wir sind. Standortnetzwerk/ Kooperationspartner. Competence Center. Fachbereiche. Schools/ Studiengänge

Fahrplan. Wer wir sind. Standortnetzwerk/ Kooperationspartner. Competence Center. Fachbereiche. Schools/ Studiengänge Bildung, die prägt. Fahrplan Wer wir sind Competence Center Standortnetzwerk/ Kooperationspartner Fachbereiche Schools/ Studiengänge Ihr Weg zu uns Querwahloptionen/ Karrieremöglichkeiten Wer wir sind

Mehr

Master of Arts (ohne Erststudium)

Master of Arts (ohne Erststudium) 1 von 6 18.12.2007 18:49 Dies ist der Zwischenspeicher von G o o g l e für http://www.akad-teststudium.de/_sir2cjeqaaaac_tf G o o g l es Cache enthält einen Schnappschuss der Webseite, der während des

Mehr

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache Studienplan Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Logistik und Produktions wirtschaft Interkulturelles Management Seminar 4 Unternehmensführung

Mehr

1 Geltungsbereich, Zuständigkeit... 3 2 Module, Credits und Contact Level... 3 3 Fachliche Bestimmungen... 4 4 Studienplan... 6 5 Inkrafttreten...

1 Geltungsbereich, Zuständigkeit... 3 2 Module, Credits und Contact Level... 3 3 Fachliche Bestimmungen... 4 4 Studienplan... 6 5 Inkrafttreten... für den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft - Business Administration mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie an der SRH Hochschule Berlin vom 7. Januar 010 Präambel Der Präsident hat gem. Beschluss

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

Bachelor Sicherheitsmanagement

Bachelor Sicherheitsmanagement Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Polizei und Sicherheitsmanagement Bachelor Sicherheitsmanagement akkreditiert durch Sicherheitsmanagement Hochschule

Mehr

Frühkindliche Bildung, B.A. in deutscher Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Frühkindliche Bildung, B.A. in deutscher Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Frühkindliche Bildung, B.A. in deutscher Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Frühkindliche Bildung, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

Master of Arts Integrated Business Management FH Trier, FB Wirtschaft

Master of Arts Integrated Business Management FH Trier, FB Wirtschaft Master of Arts Integrated Business Management FH Trier, FB Wirtschaft 1 Gliederung 1. Vorüberlegungen: Welcher Master für wen? 2. Inhaltliche Konzeption 3. Didaktische Konzeption 4. Zulassungsvoraussetzungen

Mehr

E-Government, B.Sc. in deutscher Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

E-Government, B.Sc. in deutscher Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt E-Government, B.Sc. in deutscher Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt E-Government, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des Studiengangs: zum Wintersemester

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL-Handwerk. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handwerk

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL-Handwerk. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handwerk Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Handwerk Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handwerk PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG In kleinen und mittleren Unternehmen nehmen Dienstleistungsorientierung

Mehr

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A.

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT MARKETING, B.A. Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite Gestaltung: www.krittika.com Fotos: SRH Hochschule Berlin SRH Hochschule Berlin The International Management University Ernst-Reuter-Platz

Mehr

Studienordnung Vom 28. Juli 2009. Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance

Studienordnung Vom 28. Juli 2009. Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance Studienordnung Vom 28. Juli 2009 Dualer Bachelor-Studiengang Shipping and Ship Finance 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn

Mehr

Master International Marketing Management

Master International Marketing Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Marketing Management Akkreditiert durch International Marketing

Mehr

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Ingenieurwissenschaften, Medien, Informatik,

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

International Business. Deutsch-Britischer Studiengang. Bachelor

International Business. Deutsch-Britischer Studiengang. Bachelor International Business Deutsch-Britischer Studiengang Bachelor International Business Studienorte Wer sich für Betriebswirtschaft interessiert und später beispielsweise im Management, Controlling, Personalbereich

Mehr

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration

Berufsbegleitend studieren. Versicherungsmanagement. Master of Business Administration Berufsbegleitend studieren Versicherungsmanagement Master of Business Administration Auf einen Blick Studiengang: Abschluss: Studienart: Regelstudienzeit: ECTS-Punkte: Akkreditierung: Versicherungsmanagement

Mehr

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY 0 AGENDA Die Hochschulen zwei starke Partner Senior Professional MBA Studium Bewerbung Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick Kosten und Finanzierung

Mehr

Die Hochschule Trier partnerschaftliche Hochschule in der Region mit internationaler Ausrichtung

Die Hochschule Trier partnerschaftliche Hochschule in der Region mit internationaler Ausrichtung Die Hochschule Trier partnerschaftliche Hochschule in der Region mit internationaler Ausrichtung Die Studentinnen und Studenten, Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule

Mehr

INTERNATIONAL ENGINEERING. Innovativer Studiengang mit Zukunft Bachelor of Science

INTERNATIONAL ENGINEERING. Innovativer Studiengang mit Zukunft Bachelor of Science INTERNATIONAL ENGINEERING Innovativer Studiengang mit Zukunft Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

100% Studium bei vollem Gehalt

100% Studium bei vollem Gehalt Fachhochschule für Oekonomie & Management University of Applied Sciences 100% Studium bei vollem Gehalt FOM Staatlich anerkannte Hochschule der Wirtschaft vom Wissenschaftsrat akkreditiert FOM Hochschulstudienzentrum

Mehr

Studiengang Business Administration (Bachelor) - Tagesstudium Musterstudienplan 1. Studienabschnitt

Studiengang Business Administration (Bachelor) - Tagesstudium Musterstudienplan 1. Studienabschnitt Studiengang Business Administration (Bachelor) - Tagesstudium Musterstudienplan 1. Studienabschnitt Studieneinheiten Grundlagen Instrumente Lerngebiet 1. Semester sws LP 2. Semester sws LP 3. Semester

Mehr

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.)

Education Made in Germany. Master of Business Administration. Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Education Made in Germany Master of Business Administration Internationales Personalmanagement (M.B.A.) Studienort Hof ist eine kleine Stadt im nördlichen Teil Bayerns, mitten im Herzen von Europa liegend.

Mehr

Kommunikationsorientierte Systeme für Menschen und Unternehmen

Kommunikationsorientierte Systeme für Menschen und Unternehmen SOZIALE MEDIEN UND KOMMUNIKATIONSINFORMATIK Kommunikationsorientierte Systeme für Menschen und Unternehmen Soziale Medien wie zum Beispiel Facebook, Twitter, WhatsApp, YouTube, Wikipedia, Google, Foren

Mehr

HIM. 1 Studium = 2 Abschlüsse. Hochschule für Internationales Management Heidelberg staatlich anerkannt

HIM. 1 Studium = 2 Abschlüsse. Hochschule für Internationales Management Heidelberg staatlich anerkannt Hochschule für Internationales Management Heidelberg staatlich anerkannt Nachhaltiges Management Doppelabschluss: Bachelor of Arts britischer und deutscher Hochschulabschluss HIM 2 1 Studium = 2 Abschlüsse

Mehr

450 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

450 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE IN TEILZEIT, B.A. FÜR IHK-WIRTSCHAFTSFACH- UND BETRIEBSWIRTE STECKBRIEF Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Gebühren Trimesterablauf Standort Lehrsprache

Mehr

DUAL STUDIEREN IN MANNHEIM IN DER THEORIE GANZ VORNE. IN DER PRAXIS UNSCHLAGBAR!

DUAL STUDIEREN IN MANNHEIM IN DER THEORIE GANZ VORNE. IN DER PRAXIS UNSCHLAGBAR! E über 2000 renommierte Ausbildungspartnerunternehmen in einer starken Partnerschaft Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Ingenieurwesen, Medien und Wirtschaftsinformatik an Alle Angebote sind

Mehr

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BERUFSBEGLEITEND FACTS 4 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen,

Mehr

Marketing? Psychologie? Informatik? Studierende haben bei der GfK beste Perspektiven

Marketing? Psychologie? Informatik? Studierende haben bei der GfK beste Perspektiven GfK Gruppe Marketing? Psychologie? Informatik? Studierende haben bei der GfK beste Perspektiven GfK. Growth from Knowledge 1 Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit nutzen wir in den Texten dieser Broschüre

Mehr

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen bachelor Überblick Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bildet Absolvent(inn)en dazu aus, interdisziplinär an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft zu wirken. Der

Mehr

Oktober 2009 Prof. Dr. Gregor Krämer 1

Oktober 2009 Prof. Dr. Gregor Krämer 1 1 ALANUS HOCHSCHULE FÜR KUNST UND GESELLSCHAFT (Alanus University of Arts and Social Sciences) > Gegründet als freie Kunststudienstätte 1973 > Staatlich anerkannt als Kunsthochschule seit 2003 (Universitätsstatus

Mehr

Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden

Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden Was ist ein Studium an den Dualen Hochschulen? Das Studium an den Dualen Hochschulen besteht aus einem theoretischen Bachelor-Studium (Abschluss

Mehr

Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät CHANCEN NUTZEN Die Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftsund Sozialwissenschaftlichen Fakultät DAS BACHELOR-STUDIUM AN DER WISO Starten Sie jetzt Ihre Karriere! Mit einem der drei Bachelor-Studiengänge

Mehr

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.-BW)

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.-BW) Fachbereich Wirtschaft Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (B.A.-BW) Abschlussarbeit Individuelle Vertiefung Praxisprojekt 6 Wahlpflichtfächer: Generalistisch oder schwerpunktorientiert 3 Seminare Integration/

Mehr

Angewandte Psychologie. BSc. Bachelor of Science. seit_since 1848

Angewandte Psychologie. BSc. Bachelor of Science. seit_since 1848 Angewandte Psychologie BSc Bachelor of Science seit_since 14 Angewandte Psychologie Der Bachelorstudiengang in Angewandter Psychologie an der Hochschule Fresenius bietet den Studierenden eine umfassende

Mehr

DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON.

DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON. LIDL KROATIEN DAS NÄCHSTE LEVEL WARTET SCHON. Duales Bachelor-Studium bei Lidl Lidl lohnt sich. 2 STUDIUM BEI LIDL WILLKOMMEN IN DER LIDL-WELT Sie sind ambitioniert. Sie haben Ziele. Sie denken weiter.

Mehr

Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden

Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden Was ist ein Studium an den Dualen Hochschulen? Das Studium an den Dualen Hochschulen besteht aus einem theoretischen Bachelor-Studium (Abschluss

Mehr

Programmakkreditierung

Programmakkreditierung Programmakkreditierung Setzen Sie auf Qualitätsentwicklung Qualität sichern und verbessern Vor dem Hintergrund des zunehmenden nationalen wie internationalen Wettbewerbs reicht Qualitätssicherung im Bereich

Mehr

Master Accounting and Controlling

Master Accounting and Controlling Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master Accounting and Controlling Akkreditiert durch Accounting and Controlling Hochschule

Mehr

MBA CHANNEL www.mba-channel.com

MBA CHANNEL www.mba-channel.com MBA CHANNEL www.mba-channel.com MBA Channel vernetzt auf der Website www.mba channel.com die Zielgruppen im unmittelbaren Umfeld des Master of Business Administration: Business Schools, (potenzielle) Studierende

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, interdisziplinäre

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

Fernstudiengang. Betriebswirtschaft. Der Fachbereich. Die Hochschule. Bachelor of Arts. www.hs-kl.de. www.hs-kl.de. Betriebswirtschaft.

Fernstudiengang. Betriebswirtschaft. Der Fachbereich. Die Hochschule. Bachelor of Arts. www.hs-kl.de. www.hs-kl.de. Betriebswirtschaft. BW Zweibrücken Der Fachbereich Fünf Bachelor-, fünf konsekutive sowie acht weiterbildende Master-Studiengänge mit einem eindeutigen Bezug zur Wirtschaft sind im Fachbereich zu Hause. In mehreren Rankings

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.)

Mehr

Public Leadership! Programm Modernes Verwaltungsmanagement für künftige Führungskräfte in Verwaltungen Baden-Württembergs und anderen Ländern

Public Leadership! Programm Modernes Verwaltungsmanagement für künftige Führungskräfte in Verwaltungen Baden-Württembergs und anderen Ländern Führungsakademie Baden-Württemberg Public Leadership! Programm Modernes Verwaltungsmanagement für künftige Führungskräfte in Verwaltungen Baden-Württembergs und anderen Ländern Public Leadership! Programm

Mehr

DESIGN INTELLIGENT SYSTEMS

DESIGN INTELLIGENT SYSTEMS INTELLIGENT SYSTEMS DESIGN Smarte Technologien clever entwickeln Den ganzen Tag und überall online kommunizieren, Geräte berührungslos bedienen, von unterwegs über eine App zu Hause die Rollläden schließen,

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaftslehre (B.A.) Logistik und Handel (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.)

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer

Studiengang Medien- und. Steckbrief. Staatlich Anerkannte Hochschule. Abschluss Einschreibung Studiendauer Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer

Mehr

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING

WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN PRODUCT ENGINEERING Bachelor of Engineering ACQUIN systemakkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule

Mehr

Anerkennungslisten für auslaufende Studiengänge und Veränderungen im Studienplan

Anerkennungslisten für auslaufende Studiengänge und Veränderungen im Studienplan Anerkennungslisten für auslaufende Studiengänge und Veränderungen im Studienplan Liebe Studierende, aufgrund der Akkreditierungsverfahren zu den Bachelor- und Master-Programmen hat sich das Studienangebot

Mehr

Master Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen (M.A.)

Master Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen (M.A.) Master Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen (M.A.) Das berufsintegrierte Masterstudium der DHBW Stuttgart Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw.de/master-srp Anwendungsorientiert und wissenschaftlich

Mehr

Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd.

Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de Stand 10/2012 Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd. 2 3 Weniger Vorurteile. Das duale Master-Studienprogramm bei

Mehr

Das Studium. Betriebswirt/ Betriebswirtin (BA)

Das Studium. Betriebswirt/ Betriebswirtin (BA) Das Studium Betriebswirt/ Betriebswirtin (BA) Studieren im Doppelpack Ulrich Mädge, Oberbürgermeister der Hansestadt Lüneburg und Akademieleiter der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Lüneburg e.v. In

Mehr

www.aau.at/rewi Bachelorstudium Wirtschaft und Recht

www.aau.at/rewi Bachelorstudium Wirtschaft und Recht www.aau.at/rewi Bachelorstudium Wirtschaft und Recht Bachelorstudium Wirtschaft und Recht Die Fähigkeit zu vernetztem Denken ist heute eine unerlässliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Karriere in

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

Der Studiengang BWL- Dienstleistungsmanagement / Sportmanagement

Der Studiengang BWL- Dienstleistungsmanagement / Sportmanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL- Dienstleistungsmanagement / Sportmanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/sportmanagement PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums wird durch die Hochschule. Ludwigshafen der international anerkannte akademische Grad

Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums wird durch die Hochschule. Ludwigshafen der international anerkannte akademische Grad Kurzinformationen auf einen Blick Abschluss Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums wird durch die Hochschule Ludwigshafen der international anerkannte akademische Grad Master of Business Administration

Mehr

Die Welt inklusive. Im Studium geht zum Fragestellungen wie beispielsweise:

Die Welt inklusive. Im Studium geht zum Fragestellungen wie beispielsweise: INTERKULTURELLE WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE Die Welt inklusive Interkulturelle Wirtschaftspsychologie beschreibt und erklärt das Erleben und Verhalten von Menschen verschiedener kultureller Prägung im wirtschaftlichen

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Softwaretechnik Fördern und fordern für Qualität we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM SOFTWARETECHNIK STUDIEREN? Der Computer ist

Mehr