SAP -Weiterbildungen für Arbeitsuchende

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SAP -Weiterbildungen für Arbeitsuchende"

Transkript

1 SAP -Weiterbildungen für Arbeitsuchende SAP-Anwenderschulungen Zertifizierter SAP -KeyUser Finanzbuchhaltung Personalmanagement Materialwirtschaft Vertrieb Zertifizierter SAP -PowerUser Logistik Perspektive: Werden Sie SAP-Berater! Geförderte Weiterbildung Gleich informieren und starten!

2 GFN AG Offizieller SAP -Bildungspartner. Das zeichnet unsere Lehrgänge aus: Die GFN AG erfüllt als lizensierter SAP-Bildungspartner der SAP SE Deutschland die hohen Qualitätsansprüche, die das Unternehmen an seine Trainingspartner stellt, angefangen bei der technischen Ausstattung, der Nutzung der SAP-Live-Systeme über das Original- SAP-Schulungsmaterial bis hin zur Qualifikation der Lehrkräfte. Wir stellen eine praxisorientierte und fundierte Weiterbildung sicher inklusive Projekt- und Übungsarbeiten, die das Gelernte hinterfragen und vertiefen. Das Prinzip der GFN AG ist interaktives Präsenztraining. Die international anerkannten SAP-Zertifikate zählen zu den wichtigsten Herstellerzertifizierungen im jeweiligen Einsatzbereich der Software. Mit dem neu erworbenen Wissen verbessern Sie Ihre beruflichen Chancen! Excel, Word, SharePoint & Co. IT-Trainings, Projektmanagement & Zertifizierungen SAP-Schulungen & Zertifizierungen Beratung & Projekte Geförderte Weiterbildung iba University Duales Bachelorstudium Berufs- & Gesundheitscoaching Internationale Fachkräftevermittlung Die Welt der GFN AG

3 »Sichern Sie sich Ihre Vorteile mit einer professionellen und fundierten SAP-Ausbildung. Denn auch die beste Software ist nur so gut, wie die Menschen, die sie einsetzen.«marion Orschiedt Leitung geförderte Weiterbildung Das erwartet Sie bei uns: Motivierendes Lernen in 19 bestausgestatteten GFN-Trainingscentern Bei uns sind praxiserfahrene, zertifizierte Trainer immer für Sie da Maximale Erfolgschancen durch eine aktivierende Lernatmosphäre Ergreifen Sie eine zukunftssichere Weiterbildung und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns. Unverbindlich und kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Tel

4 Unsere SAP -Lehrgänge für Anwender im Überblick Mit einer SAP-Qualifizierung bei der GFN AG erhalten Sie Wissen und Fertigkeiten für Ihr Anwenderprofil. Darüber hinaus werden Ihnen wichtige produktivitätssteigernde Methoden und Verfahren aufgezeigt. Die Kenntnisse werden mit den von SAP für SAP-KeyUser entwickelten Zertifikaten geprüft und testiert. SAP-Rechnungswesen Seite SAP-KeyUser Finanzbuchhaltung mit SAP-Anwenderzertifizierung 6 9 > mit Zusatzqualifikation Auffrischung Finanzbuchhaltung > mit Zusatzqualifikation Personalwesen > mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft SAP-Personalwesen Seite SAP-KeyUser Personalmanagement mit SAP-Anwenderzertifizierung > mit Zusatzqualifikation Grundlagen der Personalwirtschaft SAP-Logistik Seite SAP-KeyUser Materialwirtschaft mit SAP-Anwenderzertifizierung > mit Zusatzqualifikation Projektmanagement > mit Zusatzqualifikation Finanzwesen und Controlling SAP-KeyUser Vertrieb mit SAP-Anwenderzertifizierung > mit Zusatzqualifikation Projektmanagement > mit Zusatzqualifikation Finanzwesen und Controlling SAP-PowerUser Logistik mit zwei SAP-Anwenderzertifizierungen

5 Werden Sie SAP -Anwenderprofi. Qualifizieren Sie sich für Ihren neuen Arbeitsplatz. Die SAP-Anwenderzertifizierungen dokumentieren Ihre Kenntnisse des qualifizierten Umgangs mit SAP-Anwendungen. Die Prüfungen sind speziell auf Anwender abgestimmt und fragen genau die Themenbereiche ab, die im Arbeitsalltag anfallen. Sie sind nicht nur ein Beleg dafür, dass Sie sich in der Materie auskennen, sondern tragen auch dazu bei, dass Sie Ihre Fertigkeiten noch effizienter einsetzen können. Wir bereiten Sie in unseren Lehrgängen auf die jeweiligen Anwenderzertifizierungen vor. Mit Lehrgängen der GFN AG eröffnen sich neue Horizonte und beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Förderung Wann starten Sie in Ihre Zukunft? Die GFN AG und ihre Lehrgänge sind AZAV-zertifiziert. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können Sie durch Ihre Agentur für Arbeit, die Jobcenter, die Renten versicherungsträger oder andere Kostenträger zu 100% gefördert werden. Das Maßnahmeangebot gewährleistet inhaltlich und organisatorisch die Chancen gleichheit der Geschlechter nach 8a SGB III. 5

6 SAP-Rechnungswesen SAP -KeyUser Finanzbuchhaltung mit SAP-Anwenderzertifizierung Beschreibung Die Zertifizierungsprüfung zum qualifizierten SAP-KeyUser Finanzbuchhaltung verifiziert innerhalb SAP ERP das Wissen im Anwenderbereich»Financials«. Dieses Zertifikat weist Ihr Grundlagenwissen und Ihre Fertigkeiten in den Bereichen Rechnungswesen, Buchhaltung, Controlling sowie Personalwirtschaft nach. Ein Praxisprojekt sorgt für die Vertiefung und erste Erfahrungen mit dem Erlernten. Am Ende des Kurses nehmen Sie an der SAP- Anwenderzertifizierung zum fachkundigen SAP-KeyUser»Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung«teil. Berufliche Perspektive Nach unserem Lehrgang bewältigen Sie Anforderungen in der Finanzbuchhaltung souverän und sind flexibel einsetzbar. Der Nachweis dieser Kenntnisse durch das SAP-Zertifikat kann der Türöffner bei großen und mittelständischen Unternehmen, sowie bei Behörden sein. Mit dem neu erworbenen Wissen und Können verbessern Sie Ihre beruflichen Aussichten. Im Finanzwesen lag die Steigerung der Stellenangebote, in denen SAP-Kenntnisse gefordert waren, bei über 40%. Die Anforderung nach den kombinierten Fachkenntnissen aus Finanzwesen und Controlling lag dabei bei über 30%. 6

7 Zielgruppe Branchenbezogen Vorgebildete ohne SAP -Kenntnisse Personen mit kaufmännischer Ausbildung ohne SAP-Kenntnisse Berufserfahrene aus branchenbezogenen Bereichen ohne SAP-Kenntnisse Quer- und Wiedereinsteiger/-innen Voraussetzungen Sie sollten über mindestens eine kaufmännische Ausbildung verfügen und/oder mehrere Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich sowie gute Deutschkenntnisse besitzen. Zusätzlich nehmen Sie an einem persönlichen Beratungsgespräch teil und lassen sich über Ihre Eignung und mögliche Chancen im GFN-Trainingscenter beraten. Kursinhalte SAP-Grundlagen Geschäftsprozesse im Financial Accounting (AC010) Geschäftsprozesse im Management Accounting (AC040) Finanzbuchhaltung Customizing Teil 1 (AC200) Finanzbuchhaltung Customizing Teil 2 (AC201) Anlagenbuchhaltung (AC305) Einzelabschluss (AC205) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung«Dauer 10 Wochen in Vollzeit Zertifikate SAP-Grundlagen 6 SAP-Modulzertifikate Bescheinigtes SAP-Praxisprojekt Anwenderzertifizierung»Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung«(C_UCBK_10) Zu den Zusatzqualifikationen >> 7

8 SAP-Rechnungswesen SAP -KeyUser Finanzbuchhaltung mit Zusatzqualifikation Ihre Qualifikation als SAP-KeyUser Finanzwesen können Sie, abhängig von Ihrem individuellen Schulungsbedarf, mit weiteren Module auffrischen oder ergänzen. Hierbei stehen Ihnen drei Varianten zur Auswahl. Finanzbuchhaltung Auffrischung der Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung Die vorgeschaltete Zusatzqualifikation bietet einen fundierten Einstieg in die Finanzbuchhaltung. Dieses Modul soll Ihnen die Grundlagen von Rechnungswesen, Buchhaltung, Controlling sowie Personalwirtschaft vermitteln. Dauer: 4 Wochen in Vollzeit Zusatzqualifikation SAP-Personalwesen Zusatzqualifikation HCM Häufig benötigen Mitarbeiter in Buchhaltung und Controlling zumindest Grundlagenkenntnisse der Personalwirtschaft, um beispielsweise Personalabrechnungen oder Reisekostenabrechnungen ordnungsgemäß und selbstständig durchzuführen. Deshalb wird die Qualifizierung durch Kenntnisse in der Personalwirtschaft ergänzt. Hierbei wird insbesondere ein Schwerpunkt auf die Personalabrechnung gelegt. Dabei ist die Überleitung und Weiterverarbeitung in die Finanzbuchhaltung und das Controlling wichtig. Dauer: 3 Wochen in Vollzeit Zusatzqualifikation SAP-Materialwirtschaft und -Vertrieb Zusatzqualifikation MM+SD Alternativ können Sie die Zusatzqualifikation in den Modulen Materialwirtschaft (MM) und Vertrieb (SD) wählen. Hierbei werden insbesondere Kenntnisse in den Bereichen Wareneingangsrechnungen (Kreditorenbuchhaltung), Bestellwesen, Kundenauftrag und Faktura vermittelt. Die Integration der SAP-Module in die Finanzbuchhaltung und das Controlling bilden einen Schwerpunkt dieser Kenntnisvermittlung. Damit wird den Anforderungen aus den Stellenbeschreibungen auf übergreifende, zusammengehörige SAP-Module Rechnung getragen. Dauer: 3 Wochen in Vollzeit 8

9 Kursinhalte Finanzbuchhaltung Abschreibung auf Sachanlagen Bestandsveränderungen Umsatzsteuer & Steuern Organisation der Buchführung Buchen in verschiedenen Bereichen Abgrenzungen Kosten- und Leistungsrechnung Dauer: 4 Wochen in Vollzeit SAP-Grundlagen Geschäftsprozesse im Financial Accounting (AC010) Geschäftsprozesse im Management Accounting (AC040) Finanzbuchhaltung Customizing Teil 1 (AC200) Finanzbuchhaltung Customizing Teil 2 (AC201) Anlagenbuchhaltung (AC305) Einzelabschluss (AC205) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung«Dauer: 10 Wochen in Vollzeit Zusatzqualifikation HCM HCM Überblick (SAPHR) Dauer: 3 Wochen Zusatzqualifikation MM+SD Fremdbeschaffung MM (SCM500) Geschäftsprozesse im Human Capital Management (HR050) Dauer: in Vollzeit Vertrieb SD (SCM600) Geschäftsprozesse in der Personalabrechnung (HR110) 3 Wochen in Vollzeit Um die für Sie passende Zusatzqualifikation zu finden, beraten wir Sie gern in einem unserer 19 Trainingscenter. Kostenlos und unverbindlich. 9

10 SAP-Personalwesen SAP -KeyUser Personalmanagement Beschreibung Die Zertifizierungsprüfung zum qualifizierten SAP-KeyUser Personalmanagement verifiziert innerhalb SAP ERP das Wissen im Anwenderbereich»Human Capital Management«. Dieses Zertifikat weist Ihr Grundlagenwissen und Ihre Fertigkeiten in den Bereichen Personaladministration, Personalmanagement sowie Personalwirtschaft nach. Ein Praxisprojekt sorgt für die Vertiefung und erste Erfahrungen mit dem Erlernten. Am Ende des Kurses nehmen Sie an der SAP- Anwenderzertifizierung zum fachkundigen SAP-KeyUser»Human Capital Management Personaladministration«teil. Berufliche Perspektive In den vergangen Jahren sind sowohl die Anzahl der Stellenangebote im SAP-Bereich gestiegen, als auch die Anzahl der Unternehmen, die Mitarbeiter mit SAP-Kenntnissen einstellen. Dies gilt vor allem für den Bereich des Personalwesens. Fähigkeiten werden häufig im Umgang mit SAP als Standardsoftware gefordert. Unser Lehrgang setzt exakt die Schwerpunkte und vermittelt Ihnen die SAP-Module, die Sie als SAP-Anwender/-in im Personalbereich benötigen. Mit dem neu erworbenen Wissen und Können verbessern Sie Ihre beruflichen Aussichten. Im Personalwesen lag die Steigerung der Stellenangebote, in denen SAP-Kenntnisse gefordert waren, bei über 26%. 10

11 Zielgruppe Branchenbezogen Vorgebildete ohne SAP -Kenntnisse Personen mit kaufmännischer Ausbildung ohne SAP-Kenntnisse Berufserfahrene aus branchenbezogenen Bereichen ohne SAP-Kenntnisse Quer- und Wiedereinsteiger/-innen Voraussetzungen Sie sollten über mindestens eine kaufmännische Ausbildung verfügen und/oder mehrere Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich sowie gute Deutschkenntnisse besitzen. Zusätzlich nehmen Sie an einem persönlichen Beratungsgespräch teil und lassen sich über Ihre Eignung und mögliche Chancen im GFN-Trainingscenter beraten. Dauer 13 Wochen in Vollzeit Zertifikate SAP-Grundlagen 6 SAP-Modulzertifikate Kursinhalte Grundlagen der Personalwirtschaft Organisationsmanagement Personaladministration Personalplanung Personalentwicklung Personalkostenplanung Lohn- und Gehaltsabrechnung Meldeverfahren Reisekostenrecht & steuerliche Änderungen SAP-Grundlagen HCM Überblick (SAPHR) Geschäftsprozesse im Human Capital Management (HR050) Geschäftsprozesse in der Personalabrechnung (HR110) Konfiguration Stammdaten (HR305) Konfiguration Organisationsmanagement (HR050) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Human Capital Management Personaladministration«Bescheinigtes SAP-Praxisprojekt Anwenderzertifizierung»Human Capital Management Personaladministration«(C_UCHR_10) 11

12 SAP-Logistik SAP -KeyUser Materialwirtschaft mit SAP-Anwenderzertifizierung Beschreibung Die Zertifizierungsprüfung zum qualifizierten SAP-KeyUser Materialwirtschaft verifiziert innerhalb SAP ERP das Wissen im Anwenderbereich»Materials Management«. Dieses Zertifikat weist Ihr Grundlagenwissen und Ihre Fertigkeiten in den Bereichen Logistik, Materialwirtschaft sowie operativer und strategischer Einkauf nach. Ein Praxisprojekt sorgt für die Vertiefung und erste Erfahrungen mit dem Erlernten. Am Ende des Kurses nehmen Sie an der SAP- Anwenderzertifizierung zum fachkundigen SAP-KeyUser»Materialwirtschaft Abwicklung von Einkaufsaufträgen«teil. Berufliche Perspektive Die anerkannten SAP-Zertifikate zählen zu den wichtigsten Herstellerzertifizierungen im Bereich der Materialwirtschaft. Zur Bewältigung komplexer logistischer Prozesse kommen verschiedene SAP-Logistikmodule zur Anwendung. Im Zusammenhang mit der Materialwirtschaft werden häufig Kenntnisse der Lagerlogistik und des Vertriebs gefordert. Die GFN AG bietet Ihnen einen Lehrgang an, bei dem Sie diese wichtigen SAP-Module kennenlernen. Mit dem neu erworbenen Wissen und Können verbessern Sie Ihre beruflichen Aussichten. In der Materialwirtschaft lag die Steigerung der Stellenangebote, in denen SAP-Kenntnisse gefordert waren, bei über 14%. 12

13 Zielgruppe Branchenbezogen Vorgebildete ohne SAP -Kenntnisse Personen mit logistischer oder kaufmännischer Ausbildung ohne SAP-Kenntnisse Berufserfahrene aus branchenbezogenen Bereichen ohne SAP-Kenntnisse Quer- und Wiedereinsteiger/-innen Voraussetzungen Sie sollten über mindestens eine logistische oder kaufmännische Ausbildung verfügen und/oder mehrere Jahre Berufserfahrung im logistischen oder kaufmännischen Bereich sowie gute Deutschkenntnisse besitzen. Zusätzlich nehmen Sie an einem persönlichen Beratungsgespräch teil und lassen sich über Ihre Eignung und mögliche Chancen im GFN- Trainingscenter beraten. Kursinhalte SAP-Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Einkauf (SCM520) Logistics Execution (SCM601) Übergreifendes Customizing (SCM550) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Materialwirtschaft Abwicklung von Einkaufsvorgängen«Dauer 10 Wochen in Vollzeit Zertifikate SAP-Grundlagen 7 SAP-Modulzertifikate Bescheinigtes SAP-Praxisprojekt Anwenderzertifizierung»Materialwirtschaft Abwicklung von Einkaufsvorgängen«(C_UCMM_10) Zu den Zusatzqualifikationen >> 13

14 SAP-Logistik SAP -KeyUser Materialwirtschaft mit den dazugehörigen Zusatzqualifikationen Haben Sie individuellen Schulungsbedarf im Rahmen des SAP-KeyUsers Materialwirtschaft? Sie können zusätzlich zur rollenbasierten Anwenderzertifizierung im Bereich Vertrieb Ihre Kenntnisse mit weiteren Modulen auffrischen oder ergänzen. Hierbei stehen Ihnen zwei Varianten zur Auswahl. Auffrischung der Kenntnisse im Projektmanagement Projektmanagement Die vorgeschaltete Zusatzqualifikation vermittelt einen fundierten Einstieg in die strukturierte Vorgehensweise anhand der Projektmanagementplanung. Damit haben Sie die Möglichkeit anwendungsbereites Wissen über Planung, Umsetzung und Steuerung von betrieblichen Projekten zu erwerben. Weitere wichtige Themen wie die ganzheitliche betriebswirtschaftliche Betrachtung sowie die zielgerichtete Kommunikation mit unterschiedlichen Projektpartnern, sind Voraussetzungen für ein erfolgreiches Projektmanagement. Damit sind Sie auf Herausforderungen in Ihrem zukünftigen Berufsumfeld vorbereitet. Dauer: 4 Wochen in Vollzeit Zusatzqualifikation Finanzbuchhaltung und Controlling Zusatzqualifikation FI+CO Im Zusammenhang mit der Materialwirtschaft werden häufig Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung (automatische Kontenfindung, Warenausgangsbuchung, Erlösarten) und des Controllings (strategisch und operativ) gefordert. Mit dieser Zusatzqualifikation werden Sie den Profilanforderungen gerecht. Inhaltlich werden Ihnen die Grundlagen zweier weiterer SAP-Module vermittelt, die aus dem Bereich SAP-Finanzwesen stammen. Dauer: 3 Wochen in Vollzeit 14

15 Kursinhalte Projektmanagement Dauer: 4 Wochen in Vollzeit Projektmanagementplanung Projektsteuerung Projektcontrolling Zielgerichtete Kommunikation SAP -Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) SAP -Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) Dauer: 2 Wochen in Vollzeit Zusatzqualifikation FI+CO Geschäftsprozesse im Financial Accounting (AC010) Geschäftsprozesse im Management Accounting (AC040) Dauer: 4 Wochen in Vollzeit MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Einkauf (SCM520) Logistics Execution (SCM601) Übergreifendes Customizing (SCM550) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Materialwirtschaft Abwicklung von Einkaufsvorgängen«MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Einkauf (SCM520) Logistics Execution (SCM601) Übergreifendes Customizing (SCM550) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Materialwirtschaft Abwicklung von Einkaufsvorgängen«Dauer: 8 Wochen in Vollzeit Wir beraten Sie gerne! Tel

16 SAP-Logistik SAP -KeyUser Vertrieb mit SAP-Anwenderzertifizierung Beschreibung Die Zertifizierungsprüfung zum qualifizierten SAP-KeyUser Vertrieb verifiziert innerhalb SAP ERP das Wissen im Anwenderbereich»Sales Distribution«. Dieses Zertifikat weist Ihr Grundlagenwissen und Ihre Fertigkeiten in den Bereichen Vertrieb, Verkauf und Lieferung nach. Ein Praxisprojekt sorgt für die Vertiefung und erste Erfahrungen mit dem Erlernten. Am Ende des Kurses nehmen Sie an der SAP- Anwenderzertifizierung zum fachkundigen SAP-KeyUser»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«teil. Berufliche Perspektive Im Gegensatz zum Gesamt-Stellenmarkt lag der Anstieg der Stellen im SAP-Bereich bei fast 30%. Das bedeutet, nicht nur die Anzahl der Stellenangebote ist deutlich gestiegen, sondern auch die Anzahl der Unternehmen, die Mitarbeiter mit SAP-Kenntnissen einstellen. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb werden häufig auch Kenntnisse der Materialwirtschaft und der Lagerlogistik gefordert. Die GFN AG bietet Ihnen einen Lehrgang an, bei dem Sie diese wichtigen SAP-Module kennenlernen. Mit Ihrem neu erworbenen Wissen und Können verbessern Sie Ihre beruflichen Aussichten. Im Vertrieb lag die Steigerung der Stellenangebote, in denen SAP-Kenntnisse gefordert waren, bei über 50%. 16

17 Zielgruppe Branchenbezogen Vorgebildete ohne SAP -Kenntnisse Personen mit kaufmännischer oder logistischer Ausbildung ohne SAP-Kenntnisse Berufserfahrene aus branchenbezogenen Bereichen ohne SAP-Kenntnisse Quer- und Wiedereinsteiger/-innen Voraussetzungen Sie sollten über mindestens eine kaufmännische oder logistische Ausbildung verfügen und / oder mehrere Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen oder logistischen Bereich sowie gute Deutschkenntnisse besitzen. Zusätzlich nehmen Sie an einem persönlichen Beratungsgespräch teil und lassen sich über Ihre Eignung und mögliche Chancen im GFN-Trainingscenter beraten. Kursinhalte SAP-Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Verkauf (SCM605) Preisfindung (SCM620) Lieferprozesse (SCM610) Faktura (SCM615) Übergreifendes Customizing (SCM650) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«Dauer 10 Wochen in Vollzeit Zertifikate SAP-Grundlagen 9 SAP-Modulzertifikate Bescheinigtes SAP-Praxisprojekt Anwenderzertifizierung»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«(C_UCSD_10) Zu den Zusatzqualifikationen >> 17

18 SAP-Logistik SAP -KeyUser Vertrieb mit Zusatzqualifikation Haben Sie individuellen Schulungsbedarf im Rahmen des SAP-KeyUsers Vertrieb? Sie können zusätzlich zur rollenbasierten Anwenderzertifizierung im Bereich Vertrieb Ihre Kenntnisse mit weiteren Modulen auffrischen oder ergänzen. Hierbei stehen Ihnen zwei Varianten zur Auswahl. Auffrischung der Kenntnisse im Projektmanagement Projektmanagement Die vorgeschaltete Zusatzqualifikation vermittelt einen fundierten Einstieg in die strukturierte Vorgehensweise anhand der Projektmanagementplanung. Damit haben Sie die Möglichkeit anwendungsbereites Wissen über Planung, Umsetzung und Steuerung von betrieblichen Projekten zu erwerben. Weitere wichtige Themen wie die ganzheitliche betriebswirtschaftliche Betrachtung sowie die zielgerichtete Kommunikation mit unterschiedlichen Projektpartnern, sind Voraussetzungen für ein erfolgreiches Projektmanagement. Damit sind Sie auf Herausforderungen in Ihrem zukünftigen Berufsumfeld vorbereitet. Dauer: 4 Wochen in Vollzeit Zusatzqualifikation Finanzbuchhaltung und Controlling Zusatzqualifikation FI+CO Im Zusammenhang mit der Materialwirtschaft werden häufig Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung (automatische Kontenfindung, Warenausgangsbuchung, Erlösarten) und des Controllings (strategisch und operativ) gefordert. Mit dieser Zusatzqualifikation werden Sie den Profilanforderungen gerecht. Inhaltlich werden Ihnen die Grundlagen zweier weiterer SAP-Module vermittelt, die aus dem Bereich SAP-Finanzwesen stammen. Dauer: 3 Wochen in Vollzeit 18

19 Kursinhalte Projektmanagement Projektmanagementplanung Projektsteuerung Projektcontrolling Zielgerichtete Kommunikation SAP -Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) SAP -Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) Zusatzqualifikation FI+CO Geschäftsprozesse im Financial Accounting (AC010) Geschäftsprozesse im Management Accounting (AC040) MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Verkauf (SCM605) Preisfindung (SCM620) Lieferprozesse (SCM610) Faktura (SCM615) Übergreifendes Customizing (SCM650) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Verkauf (SCM605) Preisfindung (SCM620) Lieferprozesse (SCM610) Faktura (SCM615) Übergreifendes Customizing (SCM650) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«19

20 SAP-Logistik SAP -PowerUser Logistik mit zwei SAP-Anwenderzertifizierungen Beschreibung Die Zertifizierungsprüfung zum qualifizierten SAP- PowerUser Logistik verifiziert innerhalb SAP ERP das Wissen im Anwenderbereich»Materials Management«und»Sales Distribution«. Dieses Zertifikat weist Ihr Grundlagenwissen und Ihre Fertigkeiten in den Bereichen Vertrieb (Vertrieb, Verkauf und Lieferung) und Materialwirtschaft (Logistik, Materialwirtschaft sowie operativer und strategischer Einkauf ) nach. Zwei Praxisprojekte sorgen für die Vertiefung und erste Erfahrungen mit dem Erlernten. Am Ende jedes Kursabschnittes nehmen Sie an der jeweiligen SAP-Anwenderzertifizierung teil, um den Kurs als fachkundiger SAP-PowerUser»Logistik«abzuschließen. Berufliche Perspektive Die GFN AG bietet Ihnen mit dem SAP-PowerUser»Logistik«einen Lehrgang an, bei dem Sie in kurzer Zeit die zwei wichtigsten Herstellerzertifizierungen im SAP-Logistikbereich erwerben. Mit den SAP-Modulen Vertrieb und Materialwirtschaft lernen Sie den effektiven Einsatz der SAP-Software über mehrere Bereiche übergreifend. Mit Ihrem neu erworbenen Wissen und Können verbessern Sie Ihre beruflichen Aussichten. In der Logistik lag die Steigerung der Stellenangebote, in denen SAP-Kenntnisse gefordert waren, bei über 34%. Die Anforderung nach den kombinierten Fachkenntnissen aus Materialwirtschaft und Vertrieb lag dabei über 23%. 20

21 Zielgruppe Branchenbezogen Vorgebildete ohne SAP -Kenntnisse Personen mit logistischer oder kaufmännischer Ausbildung ohne SAP-Kenntnisse Berufserfahrene aus branchenbezogenen Bereichen ohne SAP-Kenntnisse Quer- und Wiedereinsteiger/-innen Voraussetzungen Sie sollten über mindestens eine logistische oder kaufmännische Ausbildung verfügen und/oder mehrere Jahre Berufserfahrung im logistischen oder kaufmännischen Bereich sowie gute Deutschkenntnisse besitzen. Zusätzlich nehmen Sie an einem persönlichen Beratungsgespräch teil und lassen sich über Ihre Eignung und mögliche Chancen im GFN-Trainingscenter beraten. Dauer 16 Wochen in Vollzeit Zertifikate SAP-Grundlagen 12 SAP-Modul zertifikate 2 bescheinigte SAP-Praxisprojekte Kursinhalte SAP-Grundlagen MM Überblick (SAPSCM) MM Fremdbeschaffung (SCM500) SD Vertrieb (SCM600) Einkauf (SCM520) Logistics Execution (SCM601) Übergreifendes Customizing (SCM550) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Material wirtschaft Abwicklung von Einkaufsvorgängen«Verkauf (SCM605) Preisfindung (SCM620) Lieferprozesse (SCM610) Faktura (SCM615) Übergreifendes Customizing (SCM650) Abschlussprojekt Repetitorium und Zertifizierung»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«Anwenderzertifizierung Materialwirtschaft Abwicklung von Einkaufsvorgängen (C_UCMM_10) Anwenderzertifizierung»Vertrieb Abwicklung von Verkaufsaufträgen«(C_UCSD_10) 21

22 SAP-Berater/-in Perspektive: Werden Sie SAP -Berater/-in! Gehen Sie noch einen Schritt weiter und werden Sie SAP-Berater/-in. Nutzen Sie Ihr erlerntes SAP-Wissen im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit oder in einem SAP-Beratungsunternehmen. Ihre berufliche Zukunft ist gesichert! Belegen Sie einen unserer zertifizierten SAP-Berater/-innen-Lehrgänge: SAP-Berater/-in Financial Accounting mit Beraterzertifizierung SAP Certified Application Associate Financial Accounting SAP-Berater/-in Management Accounting mit Beraterzertifizierung SAP Certified Application Associate Management Accounting SAP-Berater/-in Human Capital Management mit Beraterzertifizierung SAP Certified Application Associate Human Capital Management SAP-Berater/-in Materialwirtschaft mit Beraterzertifizierung SAP Certified Application Associate Procurement SAP-Berater/-in Vertrieb mit Beraterzertifizierung SAP Certified Application Associate Order Fulfillment SAP-Berater/-in Produktionsplanung und -steuerung mit Beraterzertifizierung SAP Certified Application Associate Production Planning & Manufacturing 22

23 Oder profitieren Sie von weiteren GFN-Lehrgängen mit integrierten SAP -Modulen. Moderne IT im Büro Projektmanagement Geprüfte/-r Fachberater/-in im Vertrieb (IHK) IT-Systemkaufmann/-frau (IHK) Fachkraft für moderne Lagerwirtschaft Warum GFN? Unsere Lehrgänge finden im interaktiven Präsenzunterricht statt. Bei uns gibt es kein programmiertes Scheitern mit E-Learning. Aktives Lernen an SAP-Live-Systemen Die SAP-Schulungsunterlagen verbleiben bei den Teilnehmern/-innen Die GFN-Trainingscenter sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln stets gut zu erreichen Die GFN-Trainingscenter verfügen über Einzelarbeitsplätze, ausgestattet mit moderner Technik Bei der GFN AG unterrichten zertifizierte und praxiserfahrene Trainer/-innen vor Ort Tel

24 Die Standorte der GFN AG > Berlin Alt-Moabit 91b Berlin Tel > Bonn Adenauerallee Bonn Tel Wesel Köln Bonn Koblenz Mannheim Speyer Karlsruhe Hannover Kassel Darmstadt Hamburg Heidelberg Heilbronn Stuttgart Freiburg Donaueschingen Berlin Nürnberg München > Darmstadt Poststraße Darmstadt Tel > Donaueschingen An der Donauhalle Donaueschingen Tel > Freiburg Salzstraße Freiburg Tel > Hamburg Hammerbrookstraße Hamburg Tel > Hannover Rendsburger Straße Hannover Tel > Heidelberg Kurfürsten-Anlage Heidelberg Tel > Heilbronn Knorrstraße Heilbronn Tel > Karlsruhe Benzstraße Karlsruhe Tel ab Februar 2016 > Kassel Karthäuserstraße Kassel Tel > Koblenz Am Wöllershof Koblenz Tel > Köln Subbelrather Straße Köln Tel > Mannheim N7, Mannheim Tel Vereinbaren Sie Ihren individuellen Informationstermin. Persönlich oder telefonisch in einem unserer 19 GFN-Trainingscenter. Wir beraten Sie gern! GFN AG Deutschland Tel > München Dessauer Straße München Tel > Nürnberg Zeltnerstraße Nürnberg Tel > Speyer Große Greifengasse 17 HH Speyer Tel > Stuttgart Curiestraße Stuttgart Tel > Wesel Augustastraße Wesel Tel GFN AG, Bildnachweise: Goodluz Andres Rodriguez Rawpixel Monkey Business WavebreakMediaMicro

AKADEMIE. SAP -Anwender. SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. SAP -Anwender. SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie AKADEMIE SAP -Anwender SAP FI (Externes Rechnungswesen Finanzbuchhaltung). www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets

Mehr

angebote für arbeitsuchende SAP -Anwendungsentwickler. Erfolgreich ins Berufsleben mit zertifiziertem Know-how zu SAP -Software.

angebote für arbeitsuchende SAP -Anwendungsentwickler. Erfolgreich ins Berufsleben mit zertifiziertem Know-how zu SAP -Software. angebote für arbeitsuchende SAP -Anwender, SAP -Berater, SAP -Anwendungsentwickler. Erfolgreich ins Berufsleben mit zertifiziertem Know-how zu SAP -Software. angebote für arbeitsuchende Wozu befähigt das

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Anbieter. Beschreibung des Angebotes. Weitere Informationen zum Angebot. Beratungsteam Zwickau

Anbieter. Beschreibung des Angebotes. Weitere Informationen zum Angebot. Beratungsteam Zwickau SAP Power-User Materialwirtschaft (MM), Versand und Lagerverwaltung (LE-WM) in Zwickau Angebot-Nr. 00842439 Bereich Angebot-Nr. 00842439 Anbieter Berufliche Weiterbildung Termin 01.06.2015-21.08.2015 alfatraining

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung mit Schwerpunkt Controlling

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg SAP ERP Webinare Für die Ausbildung zum/zur SAP Berater/-in 2 Kompetenz für Ihren Erfolg Das große Ziel der Bildung ist

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Personalfachkraft mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung Fachkraft für Finanzund Lohnbuchhaltung

Mehr

SAP Kompakt Berufsbegleitend zum Erfolg

SAP Kompakt Berufsbegleitend zum Erfolg SAP Kompakt Berufsbegleitend zum Erfolg SAP Kompakt Berufsbegleitend zum Erfolg Dieses Angebot richtet sich an Firmen- und Privatkunden. SAP Kompakt-Seminare können durch die Bildungsprämie gefördert werden.

Mehr

SCHULUNGSKATALOG SAP -Qualifizierungen

SCHULUNGSKATALOG SAP -Qualifizierungen SAP Competence Center SCHULUNGSKATALOG SAP -Qualifizierungen Materialwirtschaft, Vertrieb, Produktionsplanung, Finanzbuchhaltung, Controlling, Personalwirtschaft, Versand- und Lagerverwaltung, Projektmanagement,

Mehr

ANWENDERZERTIFIZIERUNG

ANWENDERZERTIFIZIERUNG ANWENDERZERTIFIZIERUNG 1 ANWENDERZERTIFIZIERUNG Hinweise zu den rollenbasierten Tests für die Anwenderzertifizierung Mit der SAP Anwenderzertifizierung können SAP-Anwender ihr Grundwissen über den möglichst

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Vertrieb Fachkraft für Office- und Projektmanagement Fachkraft für Material- und Warenwirtschaft

Mehr

Euro-Schulen West-Sachsen GmbH. ProfiTrain SAP Live inkl. Anwender oder / und Berater. SAP Anwender - AC010 Geschäftsprozesse im FI

Euro-Schulen West-Sachsen GmbH. ProfiTrain SAP Live inkl. Anwender oder / und Berater. SAP Anwender - AC010 Geschäftsprozesse im FI ort: ProfiTrain SAP Live inkl. Anwender / und Berater SAP Anwender - SAP 01 SAP Overview (von allen TN zu belegen) anschließend Finanzbuchhaltung SAP Anwender - AC010 Geschäftsprozesse im FI - Hauptbuchhaltung

Mehr

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. IFLAS-Förderung möglich! Bürokauffrau (IHK) / Bürokaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software.

ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE. IFLAS-Förderung möglich! Bürokauffrau (IHK) / Bürokaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Bürokauffrau (IHK) / Bürokaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. UMSCHULUNG Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten. In einer

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Officeund Projektmanagement und Marketing Weitere Informationen zu den Zertifikatslehrgängen

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen folgender Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Vertrieb und Marketing Weitere Informationen zu den Zertifikatslehrgängen entnehmen Sie

Mehr

GFN AG Ausbildungswege

GFN AG Ausbildungswege IT-Grundlagen IT-START IT-Start: Ihr Einstieg in eine IT-Karriere 55 MOV1302 Hardware & Software Support Skills mit A+ Zertifizierung von CompTIA 40 PRO-QUIT Qualifizierter IT-Benutzer 40 MOV1415 Qualifizierter

Mehr

Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK).

Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. UMSCHULUNG Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten.

Mehr

Geprüfte Fachkräfte (XB)

Geprüfte Fachkräfte (XB) Informationen zu den Xpert Business Abschlüssen Einen inhaltlichen Überblick über die Abschlüsse und die Lernziele der einzelnen Module erhalten Sie auch auf den Seiten der VHS-Prüfungszentrale: www.xpert-business.eu

Mehr

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens.

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Designing Education Connecting People Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Weiterbildung? Studium? Beruf? Wir begleiten Ihre Karriere! Für Unternehmen Für Studierende Für Arbeitssuchende Unsere

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Produktionsplanung Fachkraft für Produktionsplanung und Fertigungssteuerung mit Schwerpunkt

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung Fachkraft für Außenhandel und Zollabwicklung mit Schwerpunkt

Mehr

Personalassistenz mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM

Personalassistenz mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM mit DATEV und Lexware Lohn/Gehalt und SAP HCM Zielgruppe: Interessenten mit einer kaufmännischen Berufsausbildung, Quereinsteiger mit Interesse am Personalwesen 12.05.2014 10.06.2014 Personalmanagement

Mehr

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen

Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen Freude BILDET die Basis für erfolgreiches Lernen SAP www.bfi-wien.at Sehr geehrte Kundin und Interessentin, sehr geehrter Kunde und Interessent, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Was hat SAP mit BWL zu tun...

Was hat SAP mit BWL zu tun... Was hat SAP mit BWL zu tun... und warum gibt es so viele SAP-Berater? Was macht SAP eigentlich? Praktische BWL! Ringvorlesung WS 2009/10 Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) Was heißt...? Enterprise

Mehr

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK).

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). angebote für arbeitsuchende IFLAS-Förderung möglich! Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software umschulung Kaufmännisches Denken, Planen und Organisieren. Der demografische

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Kaufmännische Fachkräfte Kombinationen Kaufmännischer Grundlagen mit Anwendersoftware unserer Bildungspartner Einkauf Vertrieb Logistik Personalwesen Rechnungswesen

Mehr

ABEND- UND WOCHENENDAKADEMIE

ABEND- UND WOCHENENDAKADEMIE ABEND- UND WOCHENENDAKADEMIE Entdecken Sie neue Perspektiven und Möglichkeiten! Die ABEND- UND WOCHENENDAKADEMIE richtet sich ganz speziell an die Bedürfnisse und Ansprüche von Berufstätigen, die sich

Mehr

SAP Grundlagen. (Basis SAP Kurs: SAP01) Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen. montags-freitags von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

SAP Grundlagen. (Basis SAP Kurs: SAP01) Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen. montags-freitags von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr SAP Grundlagen (Basis SAP Kurs: SAP01) Anmelden am SAP System - Die grafische Benutzeroberfläche, Navigation - Grundlegende Systemkenntnisse - Personalisierung - Systemfunktionalitäten - Die SAP Hilfefunktionen

Mehr

Anbieter. alfatraining. Bildungszentru. m Leipzig. Angebot-Nr. 00726994. Angebot-Nr. Bereich. Berufliche Weiterbildung. Termin 09.02.2015-30.04.

Anbieter. alfatraining. Bildungszentru. m Leipzig. Angebot-Nr. 00726994. Angebot-Nr. Bereich. Berufliche Weiterbildung. Termin 09.02.2015-30.04. SAP KeyUser Produktionsplanung (PP) mit den Zusatzqualifikationen MM und Berechtigungskonzepte in Leipzig Angebot-Nr. 00726994 Bereich Angebot-Nr. 00726994 Anbieter Berufliche Weiterbildung Termin 09.02.2015-30.04.2015

Mehr

Lagerwirtschaft, Projektabwicklung, Distributionslogistik, Materialwirtschaft, Vertrieb Innendienst, IT/EDV Positionsebene

Lagerwirtschaft, Projektabwicklung, Distributionslogistik, Materialwirtschaft, Vertrieb Innendienst, IT/EDV Positionsebene NR. 16855 Gewünschte Position Führungskraft Logistik Schwerpunkt Handels- / Industrielogistik, Lager- und Beschaffungslogistik, Office / Administration / Sonstige Tätigkeitsbereich Lagerwirtschaft, Projektabwicklung,

Mehr

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen:

Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: Dieses Modul können Sie auch im Rahmen der folgenden Zertifikatslehrgänge besuchen: 20097 60486 Frankfurt CAD-Konstrukteur für CATIA V5 CAD-Konstrukteur für SolidWorks und CATIA V5 CAD-Konstrukteur für

Mehr

Ausbildung in der MIBS AG Inhalte und Ausblicke

Ausbildung in der MIBS AG Inhalte und Ausblicke Ausbildung in der MIBS AG Inhalte und Ausblicke Die MIBS AG ist eine Unternehmensberatung mit den Geschäftsfeldern SAP ERP, Business Intelligence und Internet Services. Mit unserer IT-Kompetenz sind wir

Mehr

SAP -Dienstleistungen Personalmanagement, Rechnungswesen und Logistik. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik

SAP -Dienstleistungen Personalmanagement, Rechnungswesen und Logistik. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik SAP -Dienstleistungen Personalmanagement, Rechnungswesen und Logistik Sparkassen-Finanzgruppe S finanz informatik Für Landesbanken, Verbundpartner und Individualkunden Die Erwartungen an die IT-Unterstützung

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Seite 1 AUTOMATISIERUNGSTECHNIK CNC - Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall (mit HWK-Abschluss CNC-Fachkraft) 4 bis 6 Monate 11.01. / 08.02. / 07.03.2016

Mehr

Stundenverrechnungssatz nach Anfrage. Zuschläge gemäß AGB

Stundenverrechnungssatz nach Anfrage. Zuschläge gemäß AGB HN 11/1 Helfer für Produktion / Lager Sie suchen einen pfiffigen Helfer oder Helferin für unterschiedliche Aufgaben? Hier haben wir garantiert die passende Person für Sie im Team! Lassen Sie uns wissen,

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in Fachrichtungen Büromanagement Personalwesen Entgeltabrechnung Rechnungswesen Debitoren- /Kreditorenbuchhaltung Warenwirtschaft

Mehr

FAQs zum EBC*L von den Arbeitsagenturen und KundInnen der Arbeitsagenturen

FAQs zum EBC*L von den Arbeitsagenturen und KundInnen der Arbeitsagenturen EBC*L Deutschland Süd Tel.: +43 1 813 99 77 70 Fax. +43 1 813 99 77 20 office@ebcl-sued.de www.ebcl-sued.de FAQs zum EBC*L von den Arbeitsagenturen und KundInnen der Arbeitsagenturen 1) Warum ist der EBC*L

Mehr

Berufsinformationen einfach finden. ERP-Berater/in - ERP-Consultant (SAP, Baan u.a.)

Berufsinformationen einfach finden. ERP-Berater/in - ERP-Consultant (SAP, Baan u.a.) ERP-Berater/in - ERP-Consultant Die Ausbildung im Überblick ERP-Berater/in ist eine Weiterbildung, die durch interne Vorschriften der Lehrgangsträger geregelt ist. Die Lehrgänge werden in Teilzeit oder

Mehr

Prozess- und Systemverständnis - Erfahrungen mit ERP-Programmen im Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Dientsleistungen in Berlin -

Prozess- und Systemverständnis - Erfahrungen mit ERP-Programmen im Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Dientsleistungen in Berlin - Prozess- und Systemverständnis - Erfahrungen mit ERP-Programmen im Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Dientsleistungen in Berlin - Geschäftsprozesse Arbeitsprozesse Module Downsizing/Upsizing 1 SAP,

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors sind in erster Linie

Mehr

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Die Ausbildung im Überblick Bei diesem Beruf handelt es sich um einen ehemaligen Weiterbildungsberuf, der zum 01.01.2015 außer Kraft trat. Er wurde durch den Beruf

Mehr

proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand

proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand proalpha Die aktive ERP-Komplettlösung für den Mittelstand 1 Wir entwickeln eine exzellente integrierte Gesamtlösung, welche die Wettbewerbsfähigkeit unserer mittelständischen Industrieund Handelskunden

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen In Kooperation mit Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors

Mehr

Öffentlich geförderte Seminare Präsenz / e-learning / Webinare

Öffentlich geförderte Seminare Präsenz / e-learning / Webinare Katalog als PDF-Download unter Berlin office-berlin@tgm-education.de Öffentlich geförderte Seminare Präsenz / e-learning / Webinare Halle/S. office-halle@tgm-education.de Kassel office-kassel@tgm-education.de

Mehr

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) 25002H15 Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Die Fortbildung geprüfter Wirtschaftsfachwirt/-in richtet sich an Berufstätige aus kaufmännischen Bereichen, die sich unabhängig von einer Branche oder

Mehr

Kaufmännische Lehrgänge mit zertifiziertem Abschluss

Kaufmännische Lehrgänge mit zertifiziertem Abschluss Finanzbuchhalter/-in (VHS) Fachkraft Rechnungswesen (VHS) Fachkraft Personalabrechnung (VHS) Fachkraft Gehaltsabrechnung (VHS) Fachkraft Personal- und Rechnungswesen (VHS) Bild pressmaster, fotolia.com

Mehr

INFOFOLDER ZUM UNIVERSITÄTSKURS: TERP10 Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days

INFOFOLDER ZUM UNIVERSITÄTSKURS: TERP10 Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days INFOFOLDER ZUM UNIVERSITÄTSKURS: TERP10 Training in Enterprise Resource Planning in 10 Days LEOPOLD-FRANZENS-UNIVERSITÄT INNSBRUCK Institut für strategisches Management, Marketing und Tourismus, Lehrund

Mehr

Bildungszielplanung FbW 2016

Bildungszielplanung FbW 2016 Bildungszielplanung FbW 2016 Agentur für Arbeit Augsburg Jobcenter Augsburg Stadt Jobcenter Augsburger Land Jobcenter Wittelsbacher Land Stand: 13.11.2015 technische Qualifizierungen Module *) Metall Inhalte:

Mehr

Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier. Chapter 3: Introduction to ERP Systems

Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier. Chapter 3: Introduction to ERP Systems Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier Chapter 3: Introduction to ERP Systems Standard Software vs. Individual Software 2 Software wird meist in 2 Phasen erstellt 1. Auftrag eines Kunden zur

Mehr

Beschreibung des Angebotes

Beschreibung des Angebotes PC-Anwenderwissen für den kaufmännischen Bereich in Leipzig Angebot-Nr. 01000894 Angebot-Nr. 01000894 Bereich Berufliche Weiterbildung Termin 21.09.2015-12.02.2016 Anbieter Montag bis Freitag von 08:30

Mehr

Gute Aussichten für die Zukunft.

Gute Aussichten für die Zukunft. Siemens Business Services Gute Aussichten für die Zukunft. Erstellung des Uni-Masters Zu Beginn des Projektes werden sich die Projektteams auf die Erstellung des Uni-Masters konzentrieren. Dieser Master

Mehr

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr.

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig Angebot-Nr. 00556784 Angebot-Nr. 00556784 Bereich Allgemeine Weiterbildung Anbieter Preis Preisinfo Preis auf Anfrage gern übermitteln wir Ihnen ein

Mehr

Entwicklung und Einführung betrieblicher Informationssysteme

Entwicklung und Einführung betrieblicher Informationssysteme Entwicklung und Einführung betrieblicher Informationssysteme Vorlesung 5 2005W - 14. November 2005 Siegfried Zeilinger INSO - Industrial Software Institut für Rechnergestützte Automation Fakultät für Informatik

Mehr

Lehrgang Personalcontrolling

Lehrgang Personalcontrolling Lehrgang Personalcontrolling www.bfi.wien Sehr geehrte KundInnen und InteressentInnen, Fachwissen bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus und nutzen Sie

Mehr

IT Fachwirt IT Fachwirtin

IT Fachwirt IT Fachwirtin IT Fachwirt IT Fachwirtin - 1-1. Die Weiterbildung zum IT Fachwirt erweitert Ihre Perspektiven Die IT Anwendungen nehmen überproportional zu, demzufolge wachsten die IT-Systeme und IT Strukturen seit Jahren.

Mehr

Berater-Profil 2822. SAP Beraterin (Schwerpunkt: HR)

Berater-Profil 2822. SAP Beraterin (Schwerpunkt: HR) Berater-Profil 2822 SAP Beraterin (Schwerpunkt: HR) Anwenderberatung, Berechtigungen, Customizing, Datenmigration, Konzeption, Prozessmodellierung, Systemanalyse, Teilprojektleitung, Testing Softskills:

Mehr

Das SAP-Systemhaus für die Sozialwirtschaft, Kirche und kirchliche Institutionen

Das SAP-Systemhaus für die Sozialwirtschaft, Kirche und kirchliche Institutionen Das SAP-Systemhaus für die Sozialwirtschaft, Kirche und kirchliche Institutionen UNTERNEHMEN Die LBU Systemhaus AG widmet sich aus voller Überzeugung dem Ziel, SAP-Kompetenz allen sozialen Unternehmen

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK CLM UG Business School Graf-Adolf-Str. 76, 40210 Düsseldorf Telefon: 0211-95 76 27 00 info@clmgroup.de www.clmgroup.de Ihr Ansprechpartner: Peter

Mehr

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live

Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Ihre bundesweiten Kursstarts im WBS LernNetz Live Seite 1 AUTOMATISIERUNGSTECHNIK CNC - Programmierer/-in Drehen/Fräsen Metall (mit HWK-Abschluss CNC-Fachkraft) 4 bis 6 Monate 04.05. / 06.06. / 04.07.2016

Mehr

angebote für arbeitsuchende Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Umschulung in Düsseldorf

angebote für arbeitsuchende Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Umschulung in Düsseldorf angebote für arbeitsuchende Industriekauffrau (IHK) / Industriekaufmann (IHK). Umschulung in Düsseldorf umschulung Organisationstalent und rechnerische Fähigkeiten. In einer Umschulung mit IHK- Abschluss

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg SAP ERP Webinare 2016 Für SAP -Anwender/-innen Kompetenz für Ihren Erfolg Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen,

Mehr

Aktuelle Termine finden Sie unter www.sap.at/education - www.sap.ch/education - www.sap.de/education 1

Aktuelle Termine finden Sie unter www.sap.at/education - www.sap.ch/education - www.sap.de/education 1 Aktuelle Termine finden Sie unter www.sap.at/education - www.sap.ch/education - www.sap.de/education 1 SAP SUPPLIER RELATIONSHIP MANAGEMENT Allgemeine Charakteristik der Anwendung SAP Supplier Relationship

Mehr

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr.

Beschreibung des Angebotes. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig. Z&P Schulung GmbH. Ansprechpartner. Angebot-Nr. Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Leipzig Angebot-Nr. 00245543 Angebot-Nr. 00245543 Bereich Allgemeine Weiterbildung Anbieter Preis Preisinfo Preis auf Anfrage gern übermitteln wir Ihnen ein

Mehr

UnternehmerAkademie Zertifizierter Betriebswirt Berufsbegleitende und praxisorientierte Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss

UnternehmerAkademie Zertifizierter Betriebswirt Berufsbegleitende und praxisorientierte Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss UnternehmerAkademie Zertifizierter Betriebswirt Berufsbegleitende praxisorientierte Weiterbildung mit Zertifikatsabschluss Hans Lindner Regionalförderung... helfen gründen wachsen Grstein für die berufliche

Mehr

Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE IFLAS-Förderung möglich! Umschulung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK). Inklusive Schulung für SAP -Software. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 28.07.2015 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Norbert Gronau. Enterprise. Resource Planning. Architektur, Funktionen und Management von ERP-Systemen. 3. Auflage DE GRUYTER OLDENBOURG

Norbert Gronau. Enterprise. Resource Planning. Architektur, Funktionen und Management von ERP-Systemen. 3. Auflage DE GRUYTER OLDENBOURG Norbert Gronau Enterprise Resource Planning Architektur, Funktionen und Management von ERP-Systemen 3. Auflage DE GRUYTER OLDENBOURG Inhaltsverzeichnis Vorwort Aus dem Vorwort zur 2. Auflage Aus dem Vorwort

Mehr

Finanzbuchhalter/-in. Lehrgangskonzept Finanzbuchhalter/in VHS. Das Zertifikat. Europäische Prüfungszentrale Hannover. Die Module.

Finanzbuchhalter/-in. Lehrgangskonzept Finanzbuchhalter/in VHS. Das Zertifikat. Europäische Prüfungszentrale Hannover. Die Module. Dezember 2009 Finanzbuchhalter/-in (VHS) Die Module Lehrgangskonzept Finanzbuchhalter/in VHS e Kosten und Leistungsrechnung I e - Steuerrecht Wirtschaftliche Fragestellungen werden für die berufliche Qualifikation

Mehr

Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK).

Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Inklusive Schulung für SAP -Software. Umschulung Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult

Mehr

Enterprise Resource Planning

Enterprise Resource Planning Enterprise Resource Planning Architektur, Funktionen und Management von ERP-Systemen von Norbert Gronau 2., erweiterte Auflage Oldenbourg Verlag München Inhalt Vorwort V Aus dem Vorwort zur 1. Auflage

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Neues Kursangebot SAP ERP Webinare 2016 Für SAP -Anwender/-innen Kompetenz für Ihren Erfolg Das große Ziel der Bildung

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MCSA: MCSA: MS Windows 8 - Komplettausbildung (Kurs-ID: MC8) Seminarziel Diese Ausbildung richtet sich an Administratoren und Supporter von MS Windows 8. Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ Linux-LPI: LPIC-1-Zertifizierungsausbildung (Kurs-ID: LC1) Seminarziel Angesprochener Teilnehmerkreis: LPIC-1-Kandidaten (Junior-Level-Administration). Ziel der LPI-C-Zertifizierung ist es, dass Linux-Administratoren

Mehr

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe

Kaufmännische Zeitarbeit und Vermittlung für kluge Köpfe Ihre vorgemerkten Stellenangebote vom 18.12.2012 ARBEIT UND MEHR ist ein Dienstleistungsunternehmen rund um die Themen Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung für den gesamten kaufmännischen Bürobereich im Großraum

Mehr

Weitere Informationen zum Angebot. shutterstock.com. Johnny Lye/fotolia.com 0351/4821210

Weitere Informationen zum Angebot. shutterstock.com. Johnny Lye/fotolia.com 0351/4821210 Qualitäts-/Projektmanagement/ Betriebswirtschaft in Dresden Angebot-Nr. 00196953 Angebot-Nr. 00196953 Bereich Preis Preisinfo Termin Tageszeit Ort Berufliche Weiterbildung Preis auf Anfrage Jeder Teilnehmer

Mehr

Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK).

Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK). ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE Umschulung Kaufmann für Büromanagement (IHK). Gut qualifiziert zurück ins Arbeitsleben. www.tuv.com/akademie UMSCHULUNG Gut geschult direkt zum passenden Arbeitsplatz. Wünschen

Mehr

Berufsbegleitende SAP Kurse. Seminarkatalog 2014

Berufsbegleitende SAP Kurse. Seminarkatalog 2014 Berufsbegleitende SAP Kurse Seminarkatalog 2014 KATALOG SAP BERUFSBEGLEITEND BASISKURSE SAP-Überblick: Grundlagentraining für Anwender mit SAP ERP Basiskurs intensiv: SAP ERP Systembedienung mit SAP Anwenderzertifizierung

Mehr

Anpassungsqualifizierung. für zugewanderte Akademiker/-innen 2014

Anpassungsqualifizierung. für zugewanderte Akademiker/-innen 2014 Anpassungsqualifizierung für zugewanderte Akademiker/-innen 2014 - Version 2.2 - Das Netzwerk IQ wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Bundesministerium für Bildung und

Mehr

Berufsbegleitende SAP Kurse. Seminarkatalog 2015

Berufsbegleitende SAP Kurse. Seminarkatalog 2015 Berufsbegleitende SAP Kurse Seminarkatalog 2015 KATALOG SAP BERUFSBEGLEITEND BASISKURSE SAP-Überblick: Grundlagentraining für Anwender mit SAP ERP Basiskurs intensiv: SAP ERP Systembedienung mit SAP Anwenderzertifizierung

Mehr

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Ludwigsburg Agentur für Arbeit Ludwigsburg Stand: 08.12.2014 4 Vorwort 4 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende e (BZP I) Umschulungen, Nachholen des Berufsabschlusses (Förderung nur über IFlaS) 4 Weiterbildungen

Mehr

SAP FOR RETAIL. SAP for Retail

SAP FOR RETAIL. SAP for Retail SAP FOR RETAIL 1 SAP FOR RETAIL SAP for Retail 2 Ergänzende Kurse zum SAP for Retail Curriculum Hinweise zu den SAP for Retail-Schulungen SAP bietet mit SAP for Retail maßgeschneiderte Anwendungen für

Mehr

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Berufsbegleitende Fortbildung zum/zur Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) Mai 2012 bis Dezember 2013 Ihr Ansprechpartner Elvira Eichhorn 09231

Mehr

Am Arbeitsmarkt gesuchte Qualifikationen in der maritimen Wirtschaft

Am Arbeitsmarkt gesuchte Qualifikationen in der maritimen Wirtschaft Fragestellung: Welche Qualifikationen werden von Unternehmen bei der Suche nach Fachpersonal nachgefragt? Vorgehensweise: Suche nach Stellen im maritimen Bereich in Online-Stellenbörsen und in Tageszeitungen

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg SAP ERP Webinare Für SAP -Anwender/-innen 2 Kompetenz für Ihren Erfolg Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern

Mehr

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: IHK-Geprüfter Technischer Betriebswirt Die Verknüpfung von Technik und Betriebswirtschaft

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg SAP ERP Webinare Für SAP -Anwender/-innen 2 Kompetenz für Ihren Erfolg Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern

Mehr

Quo vadis HR Interim Management? Executive Summary zur Empirischen Studie Juni 2013

Quo vadis HR Interim Management? Executive Summary zur Empirischen Studie Juni 2013 Quo vadis HR Interim Management? Tendenzen bis 2018. Executive Summary zur Empirischen Studie Juni 2013 Im Nachfolgenden sind die wichtigsten Ergebnisse der Studie Quo vadis HR Interim Management? Tendenzen

Mehr

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung

Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH Am Unteren Mühlbach 34 77652 Offenburg Produktportfolio Weiterbildung Qualifizierung - Umschulung Zertifizierte Angebote nach AZWV Maßnahmebezeichnung Technik

Mehr

CONSULTING. Kirsten Lind ema nn. Profil. Kirsten Lindemann

CONSULTING. Kirsten Lind ema nn. Profil. Kirsten Lindemann Kirsten Lindemann Beckersbergring 5 24558 Henstedt-Ulzburg (bei Hamburg) Telefon 04193 / 50 80 120 Fax 04193 / 50 80 121 E-Mail kirsten@kirstenlindemann.de Web www.kirstenlindemann.de Status: 09/2011 Seite

Mehr

Kaufmann/-frau für Büromanagement (Zwei Wahlqualifikationen á 5 Monate sind zu wählen)

Kaufmann/-frau für Büromanagement (Zwei Wahlqualifikationen á 5 Monate sind zu wählen) Kaufmann/-frau für Büromanagement (Zwei Wahlqualifikationen á 5 Monate sind zu wählen) 3 A U S B 2 I L D U N G 1 Auftragssteuerung und -koordination Einkauf und Logistik Assistenz und Sekretariat Marketing

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management

Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Konzepte und Methoden des Supply Chain Management Kapitel 6 IT-Systeme für das Supply Chain Management Modul Produktionslogistik W 2332-02 SS 2014 Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Planung und

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Sharepoint 2010: Kurs MOC 10175 E - Microsoft SharePoint 2010, Application Development (Kurs-ID: SH5) Seminarziel Das Microsoft Sharepoint 2010 Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die bereits Erfahrung

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

1993-1996 Rechtswissenschaften ohne Abschluss, Ruprecht-Karls-Universität (Heidelberg) 07/1996-07/1999 Kaufmann im Groß- und Außenhandel

1993-1996 Rechtswissenschaften ohne Abschluss, Ruprecht-Karls-Universität (Heidelberg) 07/1996-07/1999 Kaufmann im Groß- und Außenhandel NR. 1712 Gewünschte Position Schwerpunkt Tätigkeitsbereich Positionsebene Einsatzorte Geschlecht Familienstand Einschätzung SAP- Berater/ Projektleiter Oberflächenverkehre, Handels- / Industrielogistik

Mehr

Einsatz der Software SAP ERP (SAP = Systeme, Anwendungen, Produkte; ERP = Enterprise Resource Planning)

Einsatz der Software SAP ERP (SAP = Systeme, Anwendungen, Produkte; ERP = Enterprise Resource Planning) Einsatz der Software SAP ERP (SAP = Systeme, Anwendungen, Produkte; ERP = Enterprise Resource Planning) EBP = Enterprise Buyer Professional; SRM = Supplier Relationship Management) Folgende Module (Modul

Mehr