Der Lehrgang richtet sich an qualifizierte Berufsleute technischer oder gewerblich/handwerklicher

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der Lehrgang richtet sich an qualifizierte Berufsleute technischer oder gewerblich/handwerklicher"

Transkript

1 1. Allgemeines Die Vorbereitung zur Berufsprüfung Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidgenössischem Fachausweis dauert vier Semester und wird als berufsbegleitender Lehrgang durchgeführt. 2. Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an qualifizierte Berufsleute technischer oder gewerblich/handwerklicher Richtung, die sich eine fundierte kaufmännische und betriebswirtschaftliche Ausbildung aneignen möchten und den eidgenössischen Fachausweis anstreben. 3. Zulassungsbedingung für den Lehrgang Eidg. Fähigkeitsausweis einer abgeschlossenen Berufslehre von mindestens dreijähriger Ausbildungszeit oder gleichwertiger Ausweis 4. Zulassungsbedingungen für die eidg. Berufsprüfung Mindestens 3 Jahre Praxis mit technischer Tätigkeit (Stichtag: 31. August des Prüfungsjahres). Lehrjahre werden nicht angerechnet. Fähigkeitsausweis einer abgeschlossenen Berufslehre von mindestens dreijähriger Ausbildungszeit oder gleichwertiger Ausweis 5. Zielsetzung des Lehrgangs Der angebotene Lehrgang wird Sie auf die eidg. Berufsprüfung vorbereiten und befähigen, aufgrund der technischen und kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten eine untere bis mittlere Kaderposition einzunehmen; als qualifizierte(r) Sachbearbeiter(in) in den Bereichen Beschaffung, Produktion und Absatz tätig zu sein; in Planung, Organisation, Realisation und Kontrolle eingesetzt zu werden. 1

2 6. Fächer und Stundenverteilung Ungefähre Anzahl Lektionen zu 45 Minuten: Kompetenzbereiche Lekt. Recht 70 Finanz- und Rechnungswesen 120 Volkswirtschaftslehre 60 Management 74 Führung, Organisation und Kommunikation 160 Marketing 100 Beschaffung, Produktion und Logistik 100 Informatik 80 Total Lerninhalte der Kompetenzbereiche Recht Aufbau der Rechtsordnung, Allgemeines zum Privatrecht, Kaufvertrag, Mietvertrag, Verträge auf Arbeitsleistung, Haftpflichtrecht, Betreibungsrecht, Gesellschaftsrecht Finanz- und Rechnungswesen Finanzbuchhaltung und Bilanzanalyse, Betriebliches Rechnungswesen, Planungsrechnungen Volkswirtschaftslehre Grundlagen und Zusammenhänge der Volkswirtschaft, Markttheorie, Wirtschaftskreislauf und Sozialprodukt, Wirtschaftswachstum, Konjunktur, Geldwert und Geldpolitik, öffentliche Finanzen, Einkommens- und Vermögensverteilung, Struktur der Wirtschaft, Umwelt, Aussenwirtschaft Management Grundlagen des Managements, Strategisches Management, Changemanagement, Controlling, Integrierte Managementaufgaben Führung, Organisation und Kommunikation Führungsmodelle und Führungsstile, Projekt- und Prozessmanagement, Grundlagen der Aufbauorganisation, Schriftliche und mündliche Kommunikation 2

3 Marketing Aufgaben des Marketings, Marketing als Teil der Unternehmenspolitik, Marktsystem, Marktkennziffern, Marktsegmentierung, Marketingkonzepte, Aufgaben und Methoden der Marktforschung, Elemente des Marketingmix, Verkaufsprozesse, Verkaufsplanung Beschaffung, Produktion und Logistik Beschaffungsstrategie, Bedarfsplanung, Make-or-Buy-Entscheidungen, Bestellablauf, Fertigungsarten, Kapazitätsplanung, Terminüberwachung, Rationalisierungsmassnahmen, Zertifizierungen, Qualitätsmanagement, Unfallverhütung, Entsorgungskonzept, Lagerbewirtschaftungsmethoden, Lagerkennziffern, Transportmöglichkeiten, gesetzliche Bestimmungen im Güterverkehr Informatik Entwicklungstendenzen, Netzwerke und Telekommunikation, Internet, Datenschutz und Datensicherheit, Informatikprojekte, Hardware-Komponenten, Software-Applikationen und Datenbanken, Wissensmanagement 3

4 8. Promotionsbestimmungen Die Teilnehmer erhalten Semesterzeugnisse. Definitive Beförderung ins nächste Semester, wenn Durchschnitt aller Noten mind. 4.0 Provisorische Beförderung ins nächste Semester, wenn Durchschnitt aller Noten unter 4.0, jedoch mindestens 3.8 Ausschluss aus dem Lehrgang, wenn Durchschnitt aller Noten unter 3.8 oder zweite provisorische Beförderung 9. Eidg. Berufsprüfung Kompetenzbereiche Prüfungsform schriftlich praktisch Der Fachausweis wird vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie ausgestellt und von deren Direktion sowie dem Präsidium der Prüfungskommission unterzeichnet. mündlich Prüfungszeit Recht 90 Minuten Finanz- und Rechnungswesen 120 Minuten Volkswirtschaftslehre 20 Minuten Management 120 Minuten Führung, Organisation und Kommunikation - Fallstudie: 120 Minuten - Präsentation und Verhandlungssituationen: 20 Minuten - Führungssituationen gestalten: 20 Minuten Marketing 120 Minuten Beschaffung, Produktion und Logistik 150 Minuten Informatik 120 Minuten Durchführung Prüfungsgebühr Fachausweis Jährlich einmal, zentral, vom Schweizerischen Verein Technischer Kaderleute (svtk) organisiert. schriftlich: mündlich: Ende August in Basel (3 Tage) Anfang Oktober in Basel (1 Tag) ca. Fr (Stand 2013) Änderungen vorbehalten 4

5 Titel Die Fachausweisinhaberinnen und inhaber sind berechtigt, folgenden geschützten Titel zu führen: Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Veröffentlichung Die Namen der Fachausweisinhaber werden in ein vom zuständigen Bundesamt geführtes Register eingetragen, das allen zur Einsicht offen steht. Prüfung ist bestanden, wenn - Schlussnote mind nicht mehr als 2 der 8 Kompetenzbereichsnoten unter 4.0 liegen - keine Kompetenzbereichsnote unter 3.0 liegt Erste Wiederholung der Prüfung Zweite Wiederholung der Prüfung Frühestens nach einem Jahr Es müssen alle Kompetenzbereiche wiederholt werden, bei denen in der ersten Prüfung nicht mindestens die Note 5.0 erzielt wurde. Frühestens 1 Jahr nach der zweiten Prüfung Wiederholt werden alle Kompetenzbereiche der zweiten Prüfung. 5

6 10. Dozententeam Kündig Bruno Betriebsökonom HWV Dipl. Treuhandexperte Wirtschaftsfachlehrer Dosch Urs Betriebsökonom Dyntera Michael IKA-Fachlehrer Programmierer Berndt Stephan Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. FA Wirtschaftsfachlehrer Lombardi Enrico Kommunikations- und Marketingberater Lombardi Mirco Lic. iur. Rechts- und Unternehmungsberater Ruf Remo Betriebsökonom HWV Wirtschaftsfachlehrer Natalie Mittelholzer Korrespondenzlehrerin Schöb Martin Eidg. dipl. Verkaufsleiter Odermatt Philipp Eidg. dipl. Automobilkaufmann Unternehmensberater, EMBA Finanz- und Rechnungswesen Lehrgangsleiter Organisation Führung Informatik Management Mündliche Kommunikation Recht Volkswirtschaftslehre Schriftliche Kommunikation Marketing Beschaffung, Produktion und Logistik 6

7 11. Kursorganisation / allgemeine Geschäftsbedingungen Kursbeginn Dienstag, 23. August 2016 Dauer 4 Semester Kurszeiten Dienstagabend Uhr Samstagvormittag Uhr Die schriftliche Prüfungssimulation findet im 4. Semester statt. Anmeldung Schriftlich bis spätestens 02. Juli 2016 Es wird nur eine Klasse geführt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Durchführung Kursgeld Ermässigung Abmeldung Lehrmittel Bei mindestens 16 Teilnehmern Regulärer/Subventionierter Preis Ab 2015 werden Kurse der berufsorientierten Weiterbildung für Teilnehmende mit Wohnsitz im Kanton Zürich subventioniert. Preisänderungen sind vorbehalten; im Internet unter sind die aktuellen Preise publiziert. Bei diesem Lehrgang wird der subventionierte Preis nur für Teilnehmende gewährt, die bei Kursbeginn seit mindestens 2 Jahren Wohnsitz im Kanton Zürich nachweisen können. Wer den Kurs im Laufe eines Semesters abbricht, hat das Kursgeld für das gesamte Semester zu entrichten und erhält keine Rückerstattung. KV-Mitglieder Fr pro Semester Eine Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen. Nach Anmeldeschluss bis 15 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von Fr verrechnet. Bei Abmeldungen, welche später als 15 Tage vor Kursbeginn erfolgen, sind die Kurskosten für das laufende Semester zu bezahlen. Eine Kündigung in einem laufenden Lehrgang hat spätestens vier Wochen vor Semesterende schriftlich zu erfolgen. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, sind die Teilnehmer für das nächste Semester angemeldet und zur Zahlung des Kursgeldes verpflichtet. ca. Fr für den ganzen Lehrgang. Orientierungsabende Dienstag, 02. Februar 2016, Uhr Mittwoch, 06. April 2016, Uhr (Anmeldung nicht erforderlich) 7

8 Feriendaten 2016 Herbstferien Weihnachtsferien Sportferien Frühlingsferien Sommerferien Herbstferien Weihnachtsferien

9 Notizen 9

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen der eidg. Berufsprüfung

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen der eidg. Berufsprüfung

Mehr

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Ziel Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die eidg. Berufsprüfung für Technische Kaufleute

Mehr

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidg. Fachausweis

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis 1 Wirtschaftsschule KV Wetzikon Gewerbeschulstrasse 10 8622 Wetzikon Telefon 044 931 40 60 Fax 044 930 56 74 weiterbildung@wkvw.ch www.wkvw.ch

Mehr

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidg. Fachausweis

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis 1 Wirtschaftsschule KV Wetzikon Gewerbeschulstrasse 10 Postfach 400 8622 Wetzikon Telefon 044 931 40 60 Fax 044 930 56 74 weiterbildung@wkvw.ch

Mehr

H KV. Neu auch Tagesschule! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz

H KV. Neu auch Tagesschule! Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Weiterbildung Neu auch Tagesschule! H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis Sie haben eine gewerbliche Grundbildung absolviert und vernetzen dieses

Mehr

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Ziel Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die eidg. Berufsprüfung für Technische Kaufleute

Mehr

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidg. Fachausweis

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis 1 Wirtschaftsschule KV Wetzikon Gewerbeschulstrasse 10 Postfach 400 8622 Wetzikon Telefon 044 931 40 60 Fax 044 930 56 74 weiterbildung@wkvw.ch

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch Berufsbild / Einsatzgebiet Das höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch öffnet Ihnen die Pforte zu höheren Bildungsgängen. Das Höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch hat eine

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Technische Kauffrau Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Standort St.Gallen Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung am Kompetenzzentrum

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Der Lehrgang bereitet auf die eidg. Berufsprüfung vor, an welcher

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Technische Kauffrau Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Standorte Rorschach und Altstätten Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung

Mehr

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau Technischer Kaufmann. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Technische Kauffrau Technischer Kaufmann Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Der Lehrgang bereitet auf die eidg. Berufsprüfung

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann. Wie sieht das Berufsbild Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann aus? Mit dem erfolgreichen Bestehen eidg. Berufsprüfung

Mehr

Kommunikationsausbildung

Kommunikationsausbildung Kommunikationsausbildung "Das habe ich doch gar nicht so gemeint!" - "Da haben Sie mich aber falsch verstanden!" Sind Ihnen solche oder ähnliche Aussagen bekannt? Vielleicht verleitet Sie diese Äusserungen

Mehr

WIRTSCHAFTSSCHULE KV WINTERTHUR. wskvw.ch TECHNISCHE KAUFFRAU / TECHNISCHER KAUFMANN. mit eidg. Fachausweis EFA

WIRTSCHAFTSSCHULE KV WINTERTHUR. wskvw.ch TECHNISCHE KAUFFRAU / TECHNISCHER KAUFMANN. mit eidg. Fachausweis EFA WIRTSCHAFTSSCHULE KV WINTERTHUR wskvw.ch weiterbildung TECHNISCHE KAUFFRAU / TECHNISCHER KAUFMANN mit eidg. Fachausweis EFA Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis EFA Technische

Mehr

Sachbearbeiter Sachbearbeiterin. Sozialversicherungen edupool.ch

Sachbearbeiter Sachbearbeiterin. Sozialversicherungen edupool.ch Sachbearbeiter Sachbearbeiterin Sozialversicherungen edupool.ch Wirtschaftsschule KV Wetzikon Gewerbeschulstrasse 10 8622 Wetzikon Telefon 044 931 40 60 Fax 044 930 56 74 weiterbildung@wkvw.ch www.wkvw.ch

Mehr

NEU! Handelsschule edupool.ch/kv Schweiz

NEU! Handelsschule edupool.ch/kv Schweiz NEU! Handelsschule edupool.ch/kv Schweiz Berufsbild Die Handelsschule gehört zu den traditionellen Weiterbildungsangeboten der KV-Weiterbildungszentren. In zwei Semestern eignen sich Erwachsene eine fundierte

Mehr

Zertifizierte Sachbearbeiterin Rechnungswesen Zertifizierter Sachbearbeiter Rechnungswesen

Zertifizierte Sachbearbeiterin Rechnungswesen Zertifizierter Sachbearbeiter Rechnungswesen Zertifizierte Sachbearbeiterin Rechnungswesen Zertifizierter Sachbearbeiter Rechnungswesen Berufsbild / Einsatzgebiet Dieser Lehrgang bietet eine anspruchsvolle Weiterbildungsmöglichkeit im Finanz- und

Mehr

Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis

Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis Lehrgang August 2016 bis September 2018 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 Berufsbild Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann...3

Mehr

Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Technische Kauffrau/ Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis www.klubschule.ch www.facebook.com/klubschulemigros 2/5 Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis Der Lehrgang Technische

Mehr

Techn. Kaufmann / Kauffrau eidg. Fachausweis

Techn. Kaufmann / Kauffrau eidg. Fachausweis Mai 2013 3 Inhalt Berufsbild/Prüfungszweck 4 Zulassungsbedingungen 4 Voraussetzungen 5 Eidg. Berufsprüfung/Prüfungsdauer 6 Techn. Kaufmann / Kauffrau eidg. Fachausweis Zwischenprüfungen/Zertifikat «Handelsschule»

Mehr

LOGISTIKFACHFRAU LOGISTIKFACHMANN MIT EIDG. FACHAUSWEIS

LOGISTIKFACHFRAU LOGISTIKFACHMANN MIT EIDG. FACHAUSWEIS Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona LOGISTIKFACHFRAU LOGISTIKFACHMANN MIT EIDG. FACHAUSWEIS Berufsbegleitende Ausbildung 3 Semester TEILNEHMER Der Lehrgang ist für Berufsleute aus dem Produktions-, Dienstleistungs-

Mehr

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Direktionsassistent/-in. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Direktionsassistent/-in Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Direktionsassistentinnen und Direktionsassistenten mit

Mehr

Techn. Kaufmann/Kauffrau

Techn. Kaufmann/Kauffrau Techn. Kaufmann/Kauffrau eidg. Fachausweis Technische Kaufleute sind als Berufspersonen mit technischem und kaufmännischem Allroundwissen Führungskräfte bis zum mittleren Führungskader. Sie weisen sich

Mehr

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg.

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Neue Anforderungen / neue Bildungsangebote

Mehr

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Edupool

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Edupool Fachleute im Finanz- und Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis inkl. Sachbearbeiter/in Edupool MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Erfolgreiche Absolventen

Mehr

Dein Sprungbrett zum Erfolg

Dein Sprungbrett zum Erfolg Dein Sprungbrett zum Erfolg Die Weiterbildung zur Technischen Kauffrau bzw. zum Technischen Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Federn Sie ab mit Anavant als Sprungbrett zum Erfolg, um beflügelt die

Mehr

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidgenössischem Fachausweis

Technischer Kaufmann Technische Kauffrau. mit eidgenössischem Fachausweis Technischer Kaufmann Technische Kauffrau mit eidgenössischem Fachausweis sfb Höhere Fachschule sfb Inhalt BERUFSBILD TECHNISCHE KAUFLEUTE 3 TECHNISCHE KAUFLEUTE IN DER BILDUNGSLANDSCHAFT 5 ZIELGRUPPE,

Mehr

Instandhaltungsleiter/-in mit eidg. Diplom

Instandhaltungsleiter/-in mit eidg. Diplom Vorbereitungslehrgang auf die Höhere Fachprüfung mit Eidgenössischem Diplom Instandhaltungsleiter/-in mit eidg. Diplom Lehrgangsleiter Fabian Schaller Januar 2015 - Dezember 2015 Inhaltsverzeichnis Allgemeine

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechungswesen aus? Mit dem Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen

Mehr

Technischer Kaufmann/ Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis. Neues Modell. bwz. bwz. www.bwzbrugg.ch DOKUMENTATION.

Technischer Kaufmann/ Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis. Neues Modell. bwz. bwz. www.bwzbrugg.ch DOKUMENTATION. bwz www.bwzbrugg.ch berufs- und weiterbildungszentrum brugg wirtschaft (kv)/erwachsenenbildung Partnerschaft mit Neues Modell (Berufsbegleitender 4-semestriger Lehrgang) Technischer Kaufmann/ Technische

Mehr

LOGISTIKFACHMANN/-FRAU FA

LOGISTIKFACHMANN/-FRAU FA Höhere Berufsbildung LOGISTIKFACHMANN/-FRAU FA 4-semestrige Ausbildung: 12. August 2015 September 2017 Zweck Lehrgang zum Erwerb des eidg. Fachausweises Logistikfachmann/-fachfrau. Das BWZ Lyss bietet

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK Höheres Wirtschaftsdiplom VSK Höheres Wirtschaftsdiplom VSK Auf direktem Weg ins Kader mit einem anerkannten Diplom. Das Höhere Wirtschaftsdiplom VSK ist eine Generalistenausbildung und garantiert eine

Mehr

Technischer Kaufmann/ Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis

Technischer Kaufmann/ Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis bwz www.bwzbrugg.ch berufs- und weiterbildungszentrum brugg wirtschaft (kv)/erwachsenenbildung Partnerschaft mit Technischer Kaufmann/ Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis März 2012 bis August 2013

Mehr

Detailhandelsspezialist/in

Detailhandelsspezialist/in Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung mit eidg. Fachausweis Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU Weiterbildung Mit einer gezielten Weiterbildung

Mehr

MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb

MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb MarKom-Zulassungsprüfung Marketing- und Verkaufsassistent/-in bzb Lehrgang zur Vorbereitung auf die MarKom-Zulassungsprüfung MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Bildungsangebote Die neuen Berufe in Marketing und

Mehr

TECHNISCHE KAUFFRAU TECHNISCHER KAUFMANN

TECHNISCHE KAUFFRAU TECHNISCHER KAUFMANN Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona TECHNISCHE KAUFFRAU TECHNISCHER KAUFMANN MIT EIDG. FACHAUSWEIS Berufsbegleitende Weiterbildung 4 Semester ZIELPUBLIKUM Sie üben einen technischen oder handwerklichen

Mehr

Kaufmann/Kauffrau B-Profil

Kaufmann/Kauffrau B-Profil Kaufmann/Kauffrau B-Profil Lehrgang zur Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis nach Art. 32 BBV 5 Semester, berufsbegleitend Grundsätzliches Sie arbeiten

Mehr

Kaufmännische Berufsmaturität für gelernte Berufsleute (BMS II) Einjähriger Lehrgang

Kaufmännische Berufsmaturität für gelernte Berufsleute (BMS II) Einjähriger Lehrgang Kaufmännische Berufsmaturität für gelernte Berufsleute (BMS II) Einjähriger Lehrgang INHALTSVERZEICHNIS 1. Allgemeines... 2 1.1 Ziel des Lehrgangs 1.2 An wen richtet sich der Lehrgang? 1.3 Lehrgangsmodelle

Mehr

Logistikfachmann Logistikfachfrau

Logistikfachmann Logistikfachfrau Logistikfachmann Logistikfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Mit Basismodulen SSC (Swiss Supply Chain) 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Logistikfachleute mit eidg.

Mehr

Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis

Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis FA Finanz- R FA Finanz- R Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis Inhalt 1. Berufsbild... 2 2.

Mehr

Bildung macht glücklich!

Bildung macht glücklich! Bildung macht glücklich! www.brugg.ch Unser Angebot: Informatik Sprachen Wirtschaft Prüfungsvorbereitung/Repetition Persönlichkeit Unternehmen/Firmen/Start-ups Partnerschaft mit Kompakt- Basislehrgang

Mehr

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management Berufsbild / Einsatzgebiet HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management werden in Unternehmen in verschiedenen HR-Prozessen

Mehr

Leiter/in Facility Management mit eidg. Diplom

Leiter/in Facility Management mit eidg. Diplom Vorbereitungslehrgang auf die Höhere Fachprüfung mit Eidgenössischem Diplom Leiter/in Facility Management mit eidg. Diplom Lehrgangsleiter Fabian Schaller Oktober 2016 - Dezember 2017 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Technische/r Kaufmann/frau

Technische/r Kaufmann/frau Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung Technische/r Kaufmann/frau mit eidg. Fachausweis und HWD edupool.ch Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU

Mehr

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT Berufsbegleitende Weiterbildung und Vorbereitung auf die eidg. anerkannte höhere Fachprüfung KURSBEGINN: Herbst KURSORT: Zürich WEITERBILDEN! WEITERKOMMEN!

Mehr

Handelsspezialist/Handelsspezialistin Früchte und Gemüse

Handelsspezialist/Handelsspezialistin Früchte und Gemüse Handelsspezialist/Handelsspezialistin Früchte und Gemüse Berufsbild Handelsspezialisten und Handelsspezialistinnen Früchte und Gemüse verfügen über ein umfassendes Branchenwissen des Früchte- und Gemüsehandels.

Mehr

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg.

Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Marketingfachmann / Marketingfachfrau Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Neue Anforderungen / neue Bildungsangebote

Mehr

Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Clever for ever... Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis Fachausbildung in Marketing Kursbeginn ohne MARKOM-Prüfung Jeweils im August (mit direktem Anschluss zum Lehrgang Marketingfachleute) Kursbeginn

Mehr

SACHBEARBEITER/-IN LOGISTIK

SACHBEARBEITER/-IN LOGISTIK Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona SACHBEARBEITER/-IN LOGISTIK Vorbereitung auf die SSC Basismodul-Berufsprüfung 2 Semester, berufsbegleitend KURSZIEL Sie werden professionell und kompetent in zwei Semestern

Mehr

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management

HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management HR Fachfrau / Fachmann mit eidg. Fachausweis EFA Fachrichtung A HR-Management Berufsbild / Einsatzgebiet HR-Fachleute mit Fachrichtung HR-Management werden in Unternehmen in verschiedenen HR-Prozessen

Mehr

H KV. Handelsschule. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. edupool.ch. Der Lehrgang vermittelt Erwachsenen

H KV. Handelsschule. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz. edupool.ch. Der Lehrgang vermittelt Erwachsenen Weiterbildung H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Handelsschule edupool.ch Der Lehrgang vermittelt Erwachsenen die grundlegenden kaufmännischen und wirtschaftlichen Kompetenzen. Es ist

Mehr

HR-Fachleute Betriebliches HR-Management mit eidg. Fachausweis

HR-Fachleute Betriebliches HR-Management mit eidg. Fachausweis inklusive Personalassistent/in Weiterbildung HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis Bildungszentrum kvbl 09/03/18 Inhalt 1 Kurzbeschrieb 2 1.1 Berufsbild 2 1.2 Positionierung 2 1.3 Mögliche Teilnehmende 2

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Marketing und Verkauf.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Marketing und Verkauf. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Marketing und Verkauf. Wie sieht das Berufsbild Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Marketing und Verkauf aus? Als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter

Mehr

Logistikfachmann / Logistikfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis. Mit Basismodulen SSC (Swiss Supply Chain)

Logistikfachmann / Logistikfachfrau. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis. Mit Basismodulen SSC (Swiss Supply Chain) Logistikfachmann / Logistikfachfrau Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Mit Basismodulen SSC (Swiss Supply Chain) MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet

Mehr

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner. Prüfungsjahr:

Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner. Prüfungsjahr: Gesuch um Vorbescheid für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung für Kommunikationsplanerin/ Kommunikationsplaner (Prüfungsordnung vom 21. November 2008 Prüfungsjahr: Der Vorbescheid ergeht mit Blick auf

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen. Wie sieht das Berufsbild Fachfrau/Fachmann Sozialversicherungen aus? Die Ausbildung zur Sozialversicherungs-Fachfrau bzw. zum

Mehr

Technische Kaufleute VSK mit Eidg. Fachausweis

Technische Kaufleute VSK mit Eidg. Fachausweis Technische Kaufleute VSK mit Eidg. Fachausweis Vollzeit oder berufsbegleitend sehr hohe Erfolgsquote praxisorientierter Unterricht Mitglied im VSH und VSK* Kalaidos vereinigt Bildungs institute von der

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD)

Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Höheres Wirtschaftsdiplom (HWD) Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Ziel Das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD) hat eine generalistische Ausrichtung und umfasst breites

Mehr

Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen

Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen Willkommen an der Höheren Berufsbildung Uster Die Höhere Berufsbildung Uster (HBU) bietet Kurse in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik und Führung

Mehr

Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann Eidg. FA

Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann Eidg. FA KBZ Kaufmännisches Bildungszentrum Zug kbz-zug.ch Aabachstrasse 7, CH-6300 Zug, T 041 728 57 57, F 041 728 57 59, info.kbz@zg.ch Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann Eidg. FA Vorbereitung zur Berufsprüfung

Mehr

Event Management Event Manager/Event Managerin (inkl. Sponsoring) mit Zertifikat HKV Aarau

Event Management Event Manager/Event Managerin (inkl. Sponsoring) mit Zertifikat HKV Aarau Event Management Event Manager/Event Managerin (inkl. Sponsoring) mit Zertifikat HKV Aarau EVENT MANAGEMENT Event Manager/Event Managerin (inkl. Sponsoring) Berufsbild Als Event Manager/-in erstellen Sie

Mehr

Informatiker/in mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services

Informatiker/in mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services Detailbroschüre Informatiker/in mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Services KV Luzern Berufsakademie l Dreilindenstrasse 20 l Postfach l 6000 Luzern 6 Telefon 041 417 16 00 l berufsakademie@kvlu.ch www.kvlu.ch

Mehr

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT. Eidg. Dipl. INSTANDHALTUNGSLEITER/INNEN WEITERBILDEN! WEITERKOMMEN!

Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT. Eidg. Dipl. INSTANDHALTUNGSLEITER/INNEN WEITERBILDEN! WEITERKOMMEN! Eidg. Dipl. LEITER/INNEN FACILITY MANAGEMENT Eidg. Dipl. INSTANDHALTUNGSLEITER/INNEN Berufsbegleitende Weiterbildungen und Vorbereitung auf die eidg. anerkannten höheren Fachprüfungen KURSBEGINN: Herbst

Mehr

Grundbildung für Erwachsene Kauffrau/Kaufmann Profil B/E

Grundbildung für Erwachsene Kauffrau/Kaufmann Profil B/E Grundbildung für Erwachsene Kauffrau/Kaufmann Profil B/E Lehrgang 2015-2018 Ziel Die Wirtschaftsschule KV Chur vermittelt Erwachsenen die schulischen Lerninhalte und bereitet Kandidatinnen und Kandidaten

Mehr

DIE KAUFMÄNNISCHE BERUFSMATURITÄT ÖFFNET VIELE WEGE

DIE KAUFMÄNNISCHE BERUFSMATURITÄT ÖFFNET VIELE WEGE DIE KAUFMÄNNISCHE BERUFSMATURITÄT ÖFFNET VIELE WEGE Das Studium an einer Fachhochschule kann ohne Eintrittsprüfung begonnen werden. Der prüfungsfreie Eintritt gilt nicht nur für Fachhochschulen im wirtschaftlichen

Mehr

SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN edupool.ch

SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN edupool.ch Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona SACHBEARBEITERIN/ SACHBEARBEITER PERSONALWESEN Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Berufsbegleitende Weiterbildung 9 Monate BERUFSBILD Als Sachbearbeiter/-in

Mehr

Elektro-Sicherheitsberater/in

Elektro-Sicherheitsberater/in Bildungszentrum für Technik Frauenfeld Elektro-Sicherheitsberater/in Lehrgang Jetzt anmelden! Lehrgang Elektro-Sicherheitsberater/in 1. Einführung Die Berufsprüfung Elektro-Sicherheitsberater/in richtet

Mehr

Produktionstechniker/in HF Produktionsfachfrau/-fachmann mit eidg. FA

Produktionstechniker/in HF Produktionsfachfrau/-fachmann mit eidg. FA BERUFSSCHULE BÜLACH WEITERBILDUNG Produktionstechniker/in HF Produktionsfachfrau/-fachmann mit eidg. FA Ziel Der Studiengang zur Technikerin HF / zum Techniker HF Produktionstechnik ist eine Generalistenausbildung.

Mehr

Führungsfachleute. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis

Führungsfachleute. Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis Führungsfachleute Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis 2 Berufsbild/Einsatzgebiet Die Ausbildung richtet sich an Führungspersonen aus dem unteren und mittleren Kader, d.h.

Mehr

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD Kanton St.Gallen Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil Weiterbildung Höheres Wirtschaftsdiplom HWD mit Abschluss edupool.ch / KV Schweiz Entdecke die Begabung in dir. Herzlich willkommen bei BZWU

Mehr

Grünpflegespezialist Gärtner Polier

Grünpflegespezialist Gärtner Polier Grünpflegespezialist Gärtner Polier Vorbereitung auf die Eidgenössische Berufsprüfung Inhalt Weiterbildungsangebot im Garten- und Landschaftsbau Lehrgang Grünpflegespezialist Lehrgang Gärtner Polier Lehrgang

Mehr

HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM edupool.ch

HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM edupool.ch Kanton St.Gallen BWZ Rapperswil-Jona HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM Trägerschaft: Kaufmännischer Verband Schweiz Berufsbegleitende Weiterbildung 2 Semester QUALITÄT Das Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ

Mehr

Berufsprüfung und höhere Fachprüfung SDBB Weiterbildung 4.9.12, Volkshaus Zürich

Berufsprüfung und höhere Fachprüfung SDBB Weiterbildung 4.9.12, Volkshaus Zürich Berufsprüfung und höhere Fachprüfung SDBB Weiterbildung 4.9.12, Volkshaus Zürich ICT-Berufsbildung Schweiz, Hansjörg Hofpeter Nach der Lehre wie weiter? Weiterbildung! ICT-Berufsbildung Schweiz - 24.09.2012-

Mehr

Berufsmaturität Wirtschaft für Erwachsene (BM2)

Berufsmaturität Wirtschaft für Erwachsene (BM2) Berufsmaturität Wirtschaft für Erwachsene (BM2) Berufsleute mit EFZ Kauffrau / Kaufmann E- und B-Profil Berufsbegleitender Studiengang: August 2016 Juni 2018 Vollzeitstudiengang: August 2016 Juni 2017

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Nachdiplomstudium in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF).

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Nachdiplomstudium in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF). Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Nachdiplomstudium in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF). Wie sieht das Berufsbild dipl. Finanzexpertin NDS HF / dipl. Finanzexperte NDS HF aus? Als diplomierte

Mehr

Marketingfachfrau Marketingfachmann

Marketingfachfrau Marketingfachmann Kanton St.Gallen Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal Marketingfachfrau Marketingfachmann mit eidgenössischem Fachausweis Bildungsdepartement 2 Die Ausbildung am Kompetenzzentrum des WZR Ihr Mehrwert

Mehr

Stundenplan Detailhandelsspezialist/in. Tageskurs Zürich Donnerstag 132552

Stundenplan Detailhandelsspezialist/in. Tageskurs Zürich Donnerstag 132552 Stundenplan Detailhandelsspezialist/in SIU Verena-Conzett-Str. 23 CH-8004 Zürich Tel. +41 (0) 44 515 72 00 Fax +41 (0) 44 515 72 99 siu@siu.ch www.siu.ch Tageskurs Zürich Donnerstag 132552 Kurszeit: 08.30

Mehr

Diplom SB Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch

Diplom SB Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch Diplom SB Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch Berufsbild / Einsatzgebiet Sie wollen in die faszinierende Welt der Immobilien-Bewirtschaftung einsteigen und sich in dieser Branche beruflich weiterentwickeln.

Mehr

Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen

Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen Fachfrau / Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen Willkommen an der Höheren Berufsbildung Uster Die Höhere Berufsbildung Uster (HBU) bietet Kurse in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik und Führung

Mehr

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis Berufsbildungszentrum Olten Erwachsenenbildungszentrum EBZ Aarauerstrasse 30 4601 Olten Telefon 062 311 82 33 info.ebz@dbk.so.ch www.ebzolten.ch Logistiker/-in Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis

Mehr

steigt. Als Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen

steigt. Als Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen Sachbearbeiter/in Rechnungwesen MIT DIPLOM EDUPOOL / KV SCHWEIZ DIE ZAHLEN IM GRIFF Sie können gut mit Zahlen umgehen? Die Nachfrage nach qualifizierten Fachleuten im Rechnungswesen steigt. Als Sachbearbeiter/-in

Mehr

Zertifizierte Sachbearbeiterin Personalwesen Zertifizierter Sachbearbeiter Personalwesen

Zertifizierte Sachbearbeiterin Personalwesen Zertifizierter Sachbearbeiter Personalwesen Zertifizierte Sachbearbeiterin Personalwesen Zertifizierter Sachbearbeiter Personalwesen Berufsbild / Einsatzgebiet Firmen können auf Dauer ihr Leistungsangebot nur optimieren und Kundenfreundlichkeit

Mehr

Sachbearbeiter/in Immobilien - Bewirtschaftung. edupool.ch

Sachbearbeiter/in Immobilien - Bewirtschaftung. edupool.ch Sachbearbeiter/in Immobilien - Bewirtschaftung edupool.ch 1 Wirtschaftsschule KV Wetzikon Gewerbeschulstrasse 10 Postfach 400 8622 Wetzikon Telefon 044 931 40 60 Fax 044 930 56 74 weiterbildung@wkvw.ch

Mehr

Intensiv Hauptkurs Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in

Intensiv Hauptkurs Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in Intensiv Hauptkurs Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in Höhere Fachprüfung Administration: MVT Marketing & Führungsschule Grossacherstrasse 12 8904 Aesch bei Birmensdorf 044 777 68 27 Standort Schulung: MVT Marketing

Mehr

Verkaufsfachleute mit eidg. FA

Verkaufsfachleute mit eidg. FA Verkaufsfachleute mit eidg. FA Berufsbild Verkaufsfachleute sind befähigt, in Übereinstimmung mit den Unternehmenszielen und den Marketingvorgaben alle Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter. Wie sieht das Berufsbild Verkaufsleiterin/Verkaufsleiter aus? An die Verkaufsleiterin/den Verkaufsleiter werden heute von der Wirtschaft

Mehr

H KV. SachbearbeiterIn Marketing & Verkauf und Markom Prüfungsvorbereitung. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz

H KV. SachbearbeiterIn Marketing & Verkauf und Markom Prüfungsvorbereitung. Weiterbildung. Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz Weiterbildung H KV Handelsschule KV Schaffhausen Bildung & Kompetenz SachbearbeiterIn Marketing & Verkauf und Markom Prüfungsvorbereitung edupool.ch Dieser Lehrgang vermittelt praxisnahes und aktuelles

Mehr

Handelsschule edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz

Handelsschule edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz Handelsschule edupool.ch Trägerschaft Kaufmännischer Verband Schweiz FA Finanz- R FA Finanz- R Handelsschule edupool.ch Inhalt 1. Berufsbild... 2 2. Ziele der Ausbildung... 2 2.1. Zielgruppe... 2 2.2.

Mehr

Holzbau-Polier/in. Weiterbildung Holzbau. Inhalt. Allgemeines. Ausbildungsziele. Zulassungsbedingungen. Ausbildungskonzept. Methoden und Arbeitsweise

Holzbau-Polier/in. Weiterbildung Holzbau. Inhalt. Allgemeines. Ausbildungsziele. Zulassungsbedingungen. Ausbildungskonzept. Methoden und Arbeitsweise Holzbau-Polier/in Weiterbildung Holzbau Inhalt Allgemeines Ausbildungsziele Zulassungsbedingungen Ausbildungskonzept Methoden und Arbeitsweise Lehrgangsdauer Stundentafel Promotion Abschluss Garantie Fach-

Mehr

Holzbau-Vorarbeiter/in

Holzbau-Vorarbeiter/in Holzbau-Vorarbeiter/in Weiterbildung Holzbau Inhalt Allgemeines Ausbildungsziele Zulassungsbedingungen Ausbildungskonzept Methoden und Arbeitsweise Lehrgangsdauer Stundentafel Promotion Abschluss Fach-

Mehr

Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen. anerkannt von edupool.ch / KV Schweiz

Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen. anerkannt von edupool.ch / KV Schweiz Sachbearbeiter/-in Sozialversicherungen anerkannt von edupool.ch / KV Schweiz MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Durch diese Ausbildung wird der Wirtschaft (Sozialversicherungen, öffentlichen

Mehr

HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM HWD

HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM HWD HÖHERES WIRTSCHAFTSDIPLOM HWD MIT DIPLOM EDUPOOL / KV SCHWEIZ BERUFSBEGELEITEND AUFSTEIGEN Das Höhere Wirtschaftsdiplom ist eine vertiefte Ausbildung in Betriebswirtschaft und öffnet Ihnen die Tür in die

Mehr

Trainingskurs (TK) für Weiterbildung. nach der Lehre:

Trainingskurs (TK) für Weiterbildung. nach der Lehre: Trainingskurs (TK) für Weiterbildung nach der Lehre: Zielpublikum Dieser Kurs richtet sich an Lernende, die nach der Lehre eine Weiterbildung planen und nicht die BM 1 (Berufsmaturitätsschule während

Mehr

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in bzb

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in bzb Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in bzb MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Absolventen / Absolventinnen einer Bürolehre, einer einjährigen Handelsschule oder KV- Wiedereinsteiger /-innen

Mehr

Bereichsleiterin/Bereichsleiter Hotellerie- Hauswirtschaft EFA

Bereichsleiterin/Bereichsleiter Hotellerie- Hauswirtschaft EFA Kanton St.Gallen Bildungsdepartement Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe St.Gallen Bereichsleiterin/Bereichsleiter Hotellerie- Hauswirtschaft EFA VORBEREITUNGSLEHRGANG ZUR

Mehr

WERKSTATTLEITERPRÜFUNG BERUFSPRÜFUNG MEISTERPRÜFUNG HÖHERE FACHPRÜFUNG BERUFSBILDNER-KURS WERKSTATTLEITER / IN

WERKSTATTLEITERPRÜFUNG BERUFSPRÜFUNG MEISTERPRÜFUNG HÖHERE FACHPRÜFUNG BERUFSBILDNER-KURS WERKSTATTLEITER / IN TECHNIK ZWEIRADTECHNIK FAHRZEUGTECHNIK LAND- UND BAUMASCHINENTECHNIK ELEKTROTECHNIK WÜLFLINGERSTRASSE 17 8400 WINTERTHUR T 052 267 85 61 F 052 267 81 82 TECHNIK@BBW.CH WWW.BBW.CH WERKSTATTLEITERPRÜFUNG

Mehr

Treuhänder/in mit eidgenössischem Fachausweis

Treuhänder/in mit eidgenössischem Fachausweis KBZ Kaufmännisches Bildungszentrum Zug kbz-zug.ch Aabachstrasse 7, CH-6300 Zug, T 041 728 57 57, F 041 728 57 59, info.wbz@vd.zg.ch Treuhänder/in mit eidgenössischem Fachausweis Lehrgang zur Vorbereitung

Mehr

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A MarKom Zulassungsprüfung.

Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A MarKom Zulassungsprüfung. Wer sich informiert, weiss mehr: Q&A MarKom Zulassungsprüfung. Was ist das Ziel der MarKom Zulassungsprüfung? Der Basislehrgang MarKom bereitet die Teilnehmenden auf die Zulassungsprüfung MarKom vor. Neben

Mehr