(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:"

Transkript

1 COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: 1. Die Verwaltungsstelle für UK, Panmure Gordon (UK) Limited mit Sitz in London wurde gestrichen. 2. Im Kapitel Risikofaktoren wurde im Unter-Abschnitt Steuerliche Risiken nebst den Aussagen zur Besteuerung von Anteilinhabern neu ein Absatz betreffend Besteuerung eines Fonds und der Gesellschaft eingefügt. 3. Die Kapitel Besteuerung in Irland, Besteuerung in den USA und Besteuerung in Grossbritannien wurden überarbeitet und aktualisiert. 4. Im Kapitel Gesetzliche und Allgemeine Angaben wurde in Ziffer 4 Satzung der bisherige Abschnitt Fonds in Trennung von Vermögenswerten und Verbindlichkeiten umbenannt, ohne dass im betreffenden Abschnitt selbst etwas geändert wurde. Im gleichen Kapitel wurde in Ziffer 6 Nettoinventarwert der Anteile, in lit. (c) Bewertungsgrundsätze der Abschnitt H gestrichen, wonach der Wert von im Freiverkehr gehandelten FDI-Kontrakten unter bestimmten Voraussetzungen dem Angebot der Gegenpartei entspricht. 5. Im Anhang I lautet der Abschnitt Verwaltung von Sicherheiten für OTC-FDIs und Techniken für ein effizientes Portfoliomanagement in lit. c), (iii) betreffend Barsicherheiten als Anlage in kurzfristige Geldmarktfonds wie folgt: Die Wiederanlage von Barsicherheiten unterliegt den folgenden Bedingungen: (a) ; (b) ; und (c) die Wiederanlage von Barsicherheiten muss bei den Berechnungen berücksichtigt werden, um die auf einen Fonds anwendbaren Anlagebeschränkungen einzuhalten. 6. Änderungen im Anhang II: 6.1 betreffend Comgest Growth America Im Abschnitt Anlageziele und strategien lautet im 4. Absatz der 2. Satz neu wie folgt: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können unter anderem Schatzwechsel umfassen. 6.2 betreffend Comgest Growth Asia Ex Japan Der 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde dahingehend geändert, dass Nettoinventarwertes beschränkt sind. Entsprechend lautet dieser Absatz neu wie folgt: Im Rahmen seiner Anlagepolitik wird der Asia ex Japan Fund mindestens zwei Drittel seines Vermögens in Aktien oder Dividendenpapiere investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die von Unternehmen ausgegeben werden, welche ihren Hauptsitz in Asien mit Ausnahme von Japan haben oder dort überwiegend tätig sind, und die an asiatischen Wertpapierbörsen oder Weltbörsen notiert sind oder gehandelt werden, die zu den geregelten Märkten zählen. Der

2 Fonds kann direkt in chinesische A -Aktien investieren und indirekt Engagements in chinesischen A -Aktien durch die Anlage in Partizipationsscheine eingehen, die chinesische A - Aktien zum Basiswert haben. Der Asia ex Japan Fund kann auch in andere Arten von Wertpapieren investieren, darunter fest- oder variabel verzinsliche Schuldverschreibungen der Kategorie Investment Grade, die von einer asiatischen Regierung mit Ausnahme von Japan oder von der Regierung der USA oder einem Mitgliedstaat ausgegeben oder garantiert werden, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dies sei im besten Interesse des Asia ex Japan Fund bzw. eine defensive Position sei gerechtfertigt. Derartige Schuldverschreibungen müssen eine Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Der Asia ex Japan Fund wird mindestens 51 % seines Vermögens in Aktien oder Vorzugsaktien investieren. Vorbehaltlich der Bestimmungen der Acts und der von der Zentralbank auferlegten Bestimmungen kann der Asia ex Japan Fund bis zu 10 % seines Vermögens in andere Fonds der Gesellschaft und in Anteile an OGAW oder anderen kollektiven Kapitalanlagen investieren, sofern diese Anlagen in Einklang mit den Zielen und Strategien des Asia ex Japan Fund stehen. Der Asia ex Japan Fund wird direkt oder indirekt nicht mehr als 25 % des Fondsvermögens in verzinsliche Wertpapiere gemäß Definition der EU-Zinsrichtlinie 2003/48/EG investieren. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden 6.3 betreffend Comgest Growth Emerging Markets Der 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde dahingehend geändert, dass Nettoinventarwertes beschränkt sind. Entsprechend lautet dieser Absatz neu wie folgt: Der Der Anlageverwalter beabsichtigt, in Aktien oder Dividendenpapiere zu investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die von Unternehmen mit Sitz in Schwellenländern (einschließlich Afrika, Asien, Lateinamerika sowie Ost- und Südeuropa) ausgegeben werden, die an geregelten Märkten notiert sind oder gehandelt werden. Der Fonds kann direkt in chinesische A -Aktien investieren und indirekt Engagements in chinesischen A -Aktien durch die Anlage in Partizipationsscheinen eingehen, die chinesische A -Aktien zum Basiswert haben. Der Emerging Markets Fund kann auch in andere Arten von Wertpapieren investieren, darunter Schuldverschreibungen, die von einer Regierung eines Landes eines Schwellenmarktes, den USA oder einem Mitgliedstaat ausgegeben oder garantiert werden, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dies sei im besten Interesse des Fonds bzw. eine defensive Position sei gerechtfertigt. Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Der Emerging Markets Fund wird mindestens 51 % seines Nettovermögens in Aktien oder Vorzugsaktien investieren. Vorbehaltlich der gesetzlichen Bestimmungen und der von der Zentralbank auferlegten Bedingungen kann der Emerging Markets Fund bis zu 10 % seines Vermögens in andere Fonds der Gesellschaft und in Anteile von OGAW oder anderen Organismen für gemeinsame Anlagen investieren, sofern diese Anlagen in Einklang mit den Zielen und Strategien des Emerging Markets Fund stehen. Der Emerging Markets Fund wird weder unmittelbar noch mittelbar mehr als 25 % des Vermögens des Fonds in verzinslichen Wertpapieren gemäß der Definition in der EU-Zinsrichtlinie 2003/48/EG anlegen. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu auch besonders auf die im Prospekt zu beachtenden Risikofaktoren Besteuerung eines Fonds und der Gesellschaft hingewiesen.

3 6.4 betreffend Comgest Growth Emerging Markets FLEX Der 4. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde dahingehend geändert, dass Nettoinventarwertes beschränkt sind. Entsprechend lautet dieser Absatz neu wie folgt: Der Anlageverwalter beabsichtigt, in Aktien oder aktienverbundene Wertpapiere zu investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die hauptsächlich von Unternehmen ausgegeben werden, die in Schwellenländern ansässig oder tätig sind und an geregelten Märkten notiert sind oder gehandelt werden. Der Fonds kann direkt in chinesische A -Aktien investieren und indirekt Engagements in chinesischen A -Aktien durch die Anlage in Partizipationsscheinen eingehen, die chinesische A - Aktien zum Basiswert haben. Der CGEM Flex Fund kann ebenfalls bis zu 10% seines Vermögens in Aktienpapieren anlegen, die an geregelten Märkten in Russland gehandelt werden. Bei der Wahl der Unternehme stützt sich der Anlageverwalter auf eine disziplinierte tiefgreifende Analyse anvisierter Unternehmen, um Risiken zu minimieren und Anlagealternativen zu prüfen. Jedes ausgewählte Unternehmen wird nach einer Vielzahl von Kriterien ausgesucht, um sein Bewertungspotential festzulegen. Vorbehaltlich der gesetzlichen Bestimmungen und der von der Zentralbank auferlegten Bedingungen kann der CGEM Flex Fund bis zu 10% seines Vermögens in andere Fonds der Gesellschaft und in Anteile von OGAW oder anderen geeigneten Organismen für gemeinsame Anlagen investieren, sofern diese Anlagen in Einklang mit den Zielen und Strategien des CGEM Flex Fund stehen. Im letzten Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien lauten der 2. und 3. Satz neu wie folgt: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu auch besonders auf die im Prospekt zu beachtenden Risikofaktoren Besteuerung eines Fonds und der Gesellschaft hingewiesen. 6.5 betreffend Comgest Growth Europe Im 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde ein neuer 3. Satz eingefügt, der wie folgt lautet: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Ferner wurde neu die Anteilsklasse USD-Klasse I Acc Thesaurierende Klasse eingeführt, für welche die Erstzeichnungsfrist vom 11. Februar 2014, 9.00 Uhr (irischer Zeit) bis 31. Juli 2014, Uhr (irischer Zeit) dauert. Der Erstzeichnungspreis je Anteil dieser neuen Klasse entspricht dem Gegenwert in US-Dollar dem zum Ende der Erstzeichnungsfrist der USD-Klasse I Acc gültigen Nettoinventarwert je Anteil Euro-Klasse. Die Mindesterstzeichnung für diese Klasse beträgt $ , der Betrag der Mindestbeteiligung $ , die Gebühren des Anlageverwalters 1,00% p.a. und der maximale. Ausgabeaufschlag beträgt 0%. 6.6 betreffend Comgest Growth Europe S Im 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurden im 2. Satz die Regierungen als Emittenten von Wertpapieren gestrichen, weshalb der 2. Satz neu wie folgt lautet: Der Europe S Fund investiert mindestens 51% in Aktien und mindestens zwei Drittel des Fondsvermögens in Wertpapiere, die von Unternehmen ausgegeben werden, die in Europe ihren Hauptsitz haben oder in Europa hauptsächlich tätig sind.

4 6.7 betreffend Comgest Growth GEM Promising Companies Der 6. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde dahingehend geändert, dass insbesondere Nettoinventarwertes beschränkt sind. Entsprechend lautet dieser Absatz neu wie folgt: Der Anlageverwalter beabsichtigt, in Aktien oder aktienverbundene Wertpapiere zu investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die von Unternehmen mit Sitz in den Global Emerging Markets ausgegeben werden, die an geregelten Märkten einschließlich Afrika, Asien, Lateinamerika sowie Ost- und Südeuropa notiert sind oder gehandelt werden. GEM Promising Companies kann direkt in chinesische A -Aktien investieren und indirekt Engagements in chinesischen A -Aktien durch die Anlage in Partizipationsscheinen eingehen, die chinesische A -Aktien zum Basiswert haben. Vorbehaltlich der gesetzlichen Bestimmungen und der von der Zentralbank auferlegten Bedingungen kann der GEM Promising Companies bis zu 10 % seines Vermögens in andere Fonds der Gesellschaft und in Anteile von OGAW oder anderen Organismen für gemeinsame Anlagen investieren, sofern diese Anlagen in Einklang mit den Zielen und Strategien des GEM Promising Companies stehen. Der GEM Promising Companies kann auch in andere Arten von Wertpapieren investieren, darunter Schuldverschreibungen, die von einer Regierung eines globalen Schwellenlandes ausgegeben oder garantiert werden, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dies sei im besten Interesse des GEM Promising Companies bzw. eine defensive Position sei gerechtfertigt. Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Der GEM Promising Companies wird mindestens 51 % seines Vermögens in Aktien oder Vorzugsaktien investieren. Der GEM Promising Companies wird weder unmittelbar noch mittelbar mehr als 25 % des Vermögens des Fonds in verzinslichen Wertpapieren gemäß der Definition in der EU-Zinsrichtlinie 2003/48/EG anlegen. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu darauf hingewiesen, dass dieses Teilvermögen in Schwellenmärkten investieren wird, was beträchtliche Chancen bieten, aber auch höhere Risiken bergen kann. Zudem sollte eine Anlage in dieses Teilvermögen keinen erheblichen Bestandteil eines Anlageportfolios darstellen und ist unter Umständen nicht für alle Anleger geeignet. Im Weiteren wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden Risikofaktor Besteuerung eines Fonds und der Gesellschaft hingewiesen. Der Abschnitt Betrag der Mindestbeteiligung wurde gestrichen. 6.8 betreffend Comgest Growth Greater China Der 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde dahingehend geändert, dass Nettoinventarwertes beschränkt sind. Entsprechend lautet dieser Absatz neu wie folgt: Im Rahmen seiner Anlagepolitik wird der Greater China Fund mindestens zwei Drittel seines Vermögens in Aktien oder aktienverbundene Wertpapiere investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die von Unternehmen ausgegeben werden, welche ihren Hauptsitz im Großraum China haben oder dort überwiegend tätig sind, und die an asiatischen Wertpapierbörsen oder Weltbörsen notiert sind oder gehandelt werden, die zu den geregelten Märkten zählen. Der Greater China Fund kann direkt in chinesische A -Aktien investieren und indirekt Engagements in chinesischen A -Aktien durch die Anlage in Partizipationsscheinen eingehen, die chinesische A -Aktien zum Basiswert haben. Der Greater China Fund kann auch in andere Arten von Wertpapieren investieren, darunter Schuldverschreibungen, die von der Regierung eines Landes im Großraum China, den USA oder einem Mitgliedstaat ausgegeben oder garantiert werden, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dies sei im besten Interesse des Fonds bzw. eine defensive

5 Position sei gerechtfertigt. Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Der Greater China Fund wird mindestens 51 % seines Vermögens in Aktien oder Vorzugsaktien investieren. Der Greater China Fund wird weder unmittelbar noch mittelbar mehr als 25 % des Vermögens des Fonds in verzinslichen Wertpapieren gemäß der Definition in der EU-Zinsrichtlinie 2003/48/EG anlegen. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu darauf hingewiesen, dass zu den spezifischen Risiken dieses Teilvermögens u.a. potenzielle negative Änderungen in der Steuergesetzgebung in Bezug auf die Anlagen des Greater China Fund oder der Gesellschaft gehören. So besteht z.b. ein erhebliches Mass an Unsicherheit über die mögliche Einführung einer Kapitalertragsteuer in der Volksrepublik China. Im Weiteren wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden Die Erstzeichnungsfrist für die EUR-Klasse R Acc wurde bis 31. Juli 2014, Uhr (irischer Zeit) verlängert (bisher endete sie am 28. Februar 2014, Uhr (irischer Zeit)). 6.9 betreffend Comgest Growth Greater Europe Opportunities Im Abschnitt Anlageziele und strategien wurden der zweitletzte und der letzte Satz des 3. Absatzes geändert und lauten neu wie folgt: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Es wird eine neue Anteilklasse EUR-Klasse I Acc Thesaurierende Klasse eingeführt, für welche die Erstzeichnungsfrist vom 11. Februar 2014, 9.00 Uhr (irischer Zeit) bis 31. Juli 2014, Uhr (irischer Zeit) läuft. Der Erstzeichnungspreis je Anteil dieser neuen Klasse entspricht dem zum Ende der Erstzeichnungsfrist der EUR-Klasse I Acc gültigen Nettoinventarwert je Anteil der EUR- Klasse. Die Mindesterstzeichnung beträgt für diese neue Klasse , der Betrag der Mindestbeteiligung , die Gebühr des Anlageverwalters 1% p.a. und der maximale Ausgabeaufschlag beträgt 0%. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden 6.10 betreffend Comgest Growth India Der 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien lautet neu wie folgt: Im Rahmen seiner Anlagepolitik wird der India Fund mindestens zwei Drittel seines Vermögens in Aktien oder aktienverbundene Wertpapiere investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die von Unternehmen ausgegeben werden, welche ihren Hauptsitz in Indien haben oder dort überwiegend tätig sind, und die an indischen Wertpapierbörsen oder Weltbörsen notiert sind oder gehandelt werden, die zu den geregelten Märkten zählen. Der India Fund darf außerdem insgesamt bis zu 10 % seines Vermögens in Aktien investieren, die von Unternehmen ausgegeben werden, welche ihren Hauptsitz in Pakistan, Bangladesch oder Sri Lanka haben oder dort überwiegend tätig sind, und an Weltbörsen notiert sind oder gehandelt werden, die zu den geregelten Märkten zählen. Der India Fund kann auch in andere Arten von Wertpapieren investieren, darunter fest- oder variabel verzinsliche Schuldverschreibungen der Kategorie Investment Grade, die von der Regierung Indiens, der USA oder einem Mitgliedstaat ausgegeben oder garantiert werden, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dies sei im besten Interesse des India Fund bzw. eine defensive Position sei gerechtfertigt. Derartige Schuldverschreibungen müssen eine

6 Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Der India Fund wird mindestens 51 % seines Vermögens in Aktien oder Vorzugsaktien investieren. Der India Fund wird direkt oder indirekt nicht mehr als 25 % des Fondsvermögens in verzinsliche Wertpapiere gemäß Definition der EU-Zinsrichtlinie 2003/48/EG investieren. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu darauf hingewiesen, dass zu den für dieses Teilvermögen geschilderten Risiken u.a. auch potenzielle negative Änderungen an der Steuergesetzgebung in Bezug auf die Anlagen des India Fund oder der Gesellschaft gehören. Entsprechend wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden Risikofaktor Besteuerung eines Fonds und der Gesellschaft hingewiesen betreffend Comgest Growth Japan Im Abschnitt Anlageziele und strategien wurden im 3. Absatz ein neuer 3. und 4. Satz mit folgendem Wortlaut eingefügt: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen betreffend Comgest Growth Latin America Im Abschnitt Anlageziele und strategien wurden der zweitletzte und der letzte Satz des 4. Absatzes geändert und lauten wie folgt: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Im Abschnitt Risikofaktoren wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden 6.13 betreffend Comgest Growth Mid-Caps Europe Im Abschnitt Anlageziele und strategien wurden im 3. Absatz ein neuer 3. und 4. Satz mit folgendem Wortlaut eingefügt: Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Es wird eine neue Anteilsklasse EUR-Klasse I Acc Thesaurierende Klasse eingeführt, für welche die Erstzeichnungsfrist vom 11. Februar 2014, 9.00 Uhr (irischer Zeit) bis 31. Juli 2014, Uhr (irischer Zeit) dauert, und der Erstzeichnungspreis je Anteil entspricht dem zum Ende der Erstzeichnungsfrist der EUR-Klasse I Acc gültigen Nettoinventarwert je Anteil der EUR- Klasse. Die Mindesterstzeichnung für diese Anteilsklasse beträgt , der Betrag der Mindestbeteiligung , die Gebühren des Anlageverwalters betragen 1.0% p.a. und der maximale Ausgabeaufschlag beträgt 0% betreffend Comgest Growth World Der 3. Absatz des Abschnitts Anlageziele und strategien wurde insbesondere dahingehend geändert, dass Nettoinventarwertes beschränkt sind. Entsprechend lautet dieser Absatz neu wie folgt: Der Anlageverwalter beabsichtigt, auf globaler Ebene in Aktien oder aktienverbundene Wertpapiere zu investieren, darunter Vorzugsaktien, Wandelschuldverschreibungen und in Dividendenpapiere wandelbare Schuldverschreibungen, die von Unternehmen ausgegeben werden, die an geregelten Märkten notiert sind oder gehandelt werden. Der Fonds kann direkt in chinesische A - Aktien investieren und indirekt Engagements in chinesischen A -Aktien durch die Anlage in

7 Partizipationsscheinen eingehen, die chinesische A -Aktien zum Basiswert haben. Der World Fund kann auch in andere Arten von Wertpapieren investieren, darunter Schuldverschreibungen, die von der Regierung eines Mitgliedstaats, Australiens, Kanadas, Japans, Neuseelands, Norwegens, der Schweiz, der USA oder Hongkongs ausgegeben oder garantiert werden, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dies sei im besten Interesse des Fonds bzw. eine defensive Position sei gerechtfertigt. Derartige Schuldverschreibungen müssen eine ausreichende Bonität aufweisen, die der Kategorie Investment Grade einer angesehenen Ratingagentur wie Standard & Poor s oder Moody s entspricht, und können entweder fest- oder variabel verzinslich sein. Sie können unter anderem Staatsanleihen umfassen. Der World Fund wird mindestens 51 % seines Vermögens in Aktien oder Vorzugsaktien investieren. Vorbehaltlich der Bestimmungen der Acts und der von der Zentralbank auferlegten Bestimmungen kann der World Fund bis zu 10 % seines Vermögens in andere Fonds der Gesellschaft investieren, sofern diese Anlagen in Einklang mit den Zielen und Strategien des World Fund stehen. Der World Fund wird direkt oder indirekt nicht mehr als 25 % des Fondsvermögens in verzinsliche Wertpapiere gemäß Definition der EU- Zinsrichtlinie 2003/48/EG investieren. Es wird eine neue Anteilsklasse EUR-Klasse I Acc Thesaurierende Klasse eingeführt, deren Erstzeichnungsfrist vom 11. Februar 2014, 9.00 Uhr (irischer Zeit) bis 31. Juli 2014, Uhr (irischer Zeit) dauert, und deren Erstzeichnungspreis je Anteil entspricht dem Gegenwert in Euro des zum Ende der Erstzeichnungsfrist der EUR-Klasse I Acc gültigen Nettoinventarwerts je Anteil der USD-Klasse. Die Mindesterstzeichnung beträgt für diese neue Klasse , der Betrag der Mindestbeteiligung , die Gebühren des Anlageverwalters 1,00% p.a. und der maximale Ausgabeaufschlag beträgt 0%. Im Abschnitt betreffend Risikofaktoren wird neu darauf hingewiesen, dass dieses Teilvermögen in Schwellenländer investieren wird, was beträchtliche Chancen bieten, aber auch höhere Risiken bergen kann. Eine Anlage in dieses Teilvermögen sollte keinen erheblichen Bestandteil des Anlageportfolios darstellen und ist unter Umständen nicht für alle Anleger geeignet. Zudem wird neu auch besonders auf den im Prospekt zu beachtenden Risikofaktor Besteuerung eines Fonds und der Gesellschaft hingewiesen. 7. Der Prospekt wurde aktualisiert und redaktionell überarbeitet. Der Prospekt, die wesentlichen Informationen für den Anleger ( KIID ), die Satzung und die Jahres- und Halbjahresberichte sowie der vollständige Wortlaut der Prospektänderungen der Gesellschaft können kostenlos bei der Vertreterin in der Schweiz angefordert werden. Zürich, März 2014 Die Vertreterin und Zahlstelle der Gesellschaft in der Schweiz: BNP Paribas Securities Services, Paris, Succursale de Zurich Selnaustrasse Zürich

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER VON COMGEST EUROPE

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER VON COMGEST EUROPE COMGEST EUROPE Investmentgesellschaft mit variablem Grundkapital 5, Allée Scheffer L-2520 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg HR Luxemburg Nr. B 40.576 (die Aufnehmende Gesellschaft ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local Bond World Emerging Local Profil der Gesellschaft BNP Paribas L1 wurde am 29. November 1989 in Luxemburg als eine Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und mehreren Teilfonds gemäß den Bestimmungen

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

NOMURA FUNDS IRELAND PLC. HALBJAHRESBERICHT UND UNGEPRÜFTER ABSCHLUSS Für das Halbjahr zum 30. Juni 2015. Handelsregisternummer: 418598

NOMURA FUNDS IRELAND PLC. HALBJAHRESBERICHT UND UNGEPRÜFTER ABSCHLUSS Für das Halbjahr zum 30. Juni 2015. Handelsregisternummer: 418598 HALBJAHRESBERICHT UND UNGEPRÜFTER ABSCHLUSS Für das Halbjahr zum 30. Juni 2015 Handelsregisternummer: 418598 INHALT (FORTSETZUNG) GESCHÄFTSFÜHRUNG UND VERWALTUNG 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN 2 NOMURA FUNDS

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Publikation für die Schweiz: S. 1 Publikation für Liechtenstein: S. 8 Publikation für die Schweiz Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung,

Mehr

Conning Funds Vereinfachter Prospekt [1. Juli 2008]

Conning Funds Vereinfachter Prospekt [1. Juli 2008] Allgemeine Informationen Domizil des Fonds ist Irland. Dieser Vereinfachte Verkaufsprospekt enthält zusammenfassend die wichtigsten Informationen über Conning Funds (der "Fonds"). Der Fonds ist ein offener

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Hinweisbekanntmachung

Hinweisbekanntmachung In ihrer Eigenschaft als Verwaltungsgesellschaft der Fonds UniGarant: Deutschland (2012) II sowie UniGarant: Deutschland (2019) hat die (die Verwaltungsgesellschaft ) im Einklang mit den gegenwärtig gültigen

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 JPMorgan Funds JF China Fund (der Teilfonds ) Ein Teilfonds der JPMorgan Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Monega Chance. by avicee.com

Monega Chance. by avicee.com by avicee.com Monega Chance Der Monega Chance (WKN 532107) ist ein Dachfonds, der ausschließlich in reine Aktienfonds investiert. Den Anlageschwerpunkt bildet der asiatische Raum. Die rohstoffreichen Länder

Mehr

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV.

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV. JPMorgan Investment Funds Global ex-us Select Small Cap Fund (der Teilfonds ) vereinfachter verkaufsprospekt mai 2007 Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF Nachtrag Nr. 28 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds mit

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

GBP. Basiswährung. Für Barzeichnungen und Barrücknahmen um 14:00 Uhr (irischer Zeit) an jedem Handelstag. Orderannahmeschluss

GBP. Basiswährung. Für Barzeichnungen und Barrücknahmen um 14:00 Uhr (irischer Zeit) an jedem Handelstag. Orderannahmeschluss SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR BARCLAYS 1-5 YEAR GILT UCITS ETF Nachtrag Nr. 19 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr

Halbjahresbericht. Janus Capital Funds Plc. 30. Juni 2009. (ungeprüft)

Halbjahresbericht. Janus Capital Funds Plc. 30. Juni 2009. (ungeprüft) Janus Capital Funds Plc Halbjahresbericht (ungeprüft) 30. Juni 2009 Fundamental Equity & Balanced Fonds Janus European Research Fund Janus Global Fundamental Equity Fund Janus Global Life Sciences Fund

Mehr

Sarasin Investmentfonds SICAV

Sarasin Investmentfonds SICAV Investmentfonds SICAV Ein luxemburgischer UmbrellaFonds R.C.S. Nummer B 40.633 Ungeprüfter Halbjahresbericht 31. Dezember 2013 Es darf keine Zeichnung auf Grundlage des Geschäftsberichtes entgegengenommen

Mehr

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA)

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) November 2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) Classic Wichtige Informationen Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wesentliche Informationen

Mehr

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit:

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit: ANHANG I Fondsname und Anlagepolitik Ausgabe vom 14. Dezember 2005 1. Einleitung Gemäss Art. 7 Abs. 4 des Bundesgesetzes über die Anlagefonds (AFG) darf der Name eines schweizerischen Anlagefonds nicht

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

Lazard Global Investment Funds Public Limited Company

Lazard Global Investment Funds Public Limited Company Falls Sie Fragen zum Inhalt dieses Prospekts haben, sollten Sie sich von Ihrem Makler, Ihrer Bank, Ihrem Anwalt, Ihrem Steuerberater oder einem anderen unabhängigen Finanzberater beraten lassen. Der Verwaltungsrat

Mehr

KONSOLIDIERTER PROSPEKT FÜR ANLEGER IN DER SCHWEIZ (DER PROSPEKT ) für

KONSOLIDIERTER PROSPEKT FÜR ANLEGER IN DER SCHWEIZ (DER PROSPEKT ) für Dieser Prospekt ist aus dem Prospekt der Gesellschaft vom 26. September 2014 und den Zusätzlichen Informationen für Anleger in der Schweiz vom 14. Oktober 2014 konsolidiert. Er stellt keinen Prospekt im

Mehr

Mitteilung an die Anleger

Mitteilung an die Anleger Mitteilung an die Anleger Swisscanto Asset Management AG (neu: Swisscanto Fondsleitung AG), als Fondsleitung, und die Zürcher Kantonalbank, als Depotbank, beabsichtigen die Fondsverträge der nachfolgend

Mehr

Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG

Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG Sehr geehrte Damen und Herren, als Inhaber von Anteilen des Investmentfonds AMUNDI ETF GREEN TECH LIVING PLANET - (FR0010949479), (der "Fonds"), informieren

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Bondspezial Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

LUNERO VERMÖGENSBERATUNG KUNDENVERANSTALTUNG MÄRZ 2011

LUNERO VERMÖGENSBERATUNG KUNDENVERANSTALTUNG MÄRZ 2011 1 LUNERO VERMÖGENSBERATUNG KUNDENVERANSTALTUNG MÄRZ 2011 ERFOLGREICHES INVESTIEREN IN DEN SCHWELLENLÄNDERN OLIVER HAUSEMANN LEITER RETAIL SALES DEUTSCHLAND PARIS - HONGKONG - DUBLIN - TOKIO WER IST COMGEST?

Mehr

Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen mit Änderung der Anlagegrundsätze

Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen mit Änderung der Anlagegrundsätze Wichtiger Hinweis für die Anleger des Richtlinienkonformen Sondervermögens NordConcept WKN: 701270 Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen mit Änderung der Anlagegrundsätze 1) Namensänderung in: Pioneer

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH 3. Juni 2015 Allianz Multi Asia Active Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile

Mehr

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG Nachhaltigkeit (ISIN Anteilklasse A: DE0001619997 ISIN Anteilklasse I: DE000A0HF491)

MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München. MEAG Nachhaltigkeit (ISIN Anteilklasse A: DE0001619997 ISIN Anteilklasse I: DE000A0HF491) MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh München MEAG Nachhaltigkeit (ISIN Anteilklasse A: DE0001619997 ISIN Anteilklasse I: DE000A0HF491) Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen Alle nachfolgend

Mehr

VEREINFACHTER PROSPEKT. The Baring International Umbrella Fund

VEREINFACHTER PROSPEKT. The Baring International Umbrella Fund VEREINFACHTER PROSPEKT The Baring International Umbrella Fund 1 VEREINFACHTER PROSPEKT THE BARING INTERNATIONAL UMBRELLA FUND (der Investmentfonds ) BARING ASEAN FRONTIERS FUND, BARING ASIA GROWTH FUND,

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR MSCI ACWI UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR MSCI ACWI UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR MSCI ACWI UCITS ETF Nachtrag Nr. 1 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds mit getrennter

Mehr

LUXEMBOURG SELECTION FUND

LUXEMBOURG SELECTION FUND LUXEMBOURGSELECTIONFUND InvestmentgesellschaftmitvariablemKapital(SICAV) gemässteilidesluxemburgergesetzesvom20.dezember2002 Februar2009 VereinfachterProspektdesTeilfonds LUXEMBOURGSELECTIONFUND ASIANSOLAR&WINDFUND

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT MÄRZ 2010 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT MÄRZ 2010 ALLGEMEINE INFORMATIONEN Worldselect One First Selection Teilfonds von Worldselect One, offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (nachstehend die Gesellschaft ) Gegründet am 21. Juli 2004 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT

Mehr

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds.

Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. AL Trust FONDS. n Aktienfonds. AL Trust FONDS n Aktienfonds n Dachfonds n Renten- und Geldmarktfonds Lassen Sie es sich richtig gut gehen! Mit den attraktiven Fonds der ALTE LEIPZIGER Trust. Was Sie auch vorhaben. Mit uns erreichen

Mehr

FEDERATED UNIT TRUST Prospectus

FEDERATED UNIT TRUST Prospectus FEDERATED UNIT TRUST Prospectus Ein Unit Trust, errichtet als Umbrella-Fonds 17. Februar 2015 Euro-Kurzläufer Euro-Renten Inter-Renten ProBasis ProFutur Europa-Aktien Inter-Aktien Dieser Prospekt ist nur

Mehr

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com

Monega Zins ProAktiv. by avicee.com by avicee.com Monega Zins ProAktiv Der Monega Zins ProAktiv (WKN 532109) ist ein Dachfonds und investiert in das gesamte Spektrum fest verzinslicher Wertpapiere. Dabei gehören klassische Staatsanleihen

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Plenum Prime Selection Ein Umbrellafonds nach Schweizer Recht der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen

Plenum Prime Selection Ein Umbrellafonds nach Schweizer Recht der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen Plenum Prime Selection Ein Umbrellafonds nach Schweizer Recht der Art Übrige Fonds für traditionelle Anlagen vereinfachter Prospekt März 2010 Seite 1 von 10 Plenum Prime Selection Ein Umbrellafonds nach

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds

Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Arbeitsanweisungen für Effektenhändler Fusion von Subfonds der Credit Suisse Equity Fund (Lux) und Aberdeen Global Subfonds Vergütung der fälligen schweizerischen Umsatzabgabe durch die Credit Suisse AG

Mehr

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld

Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Veranlagungslösungen im aktuellen Niedrigzinsumfeld Mag. Rainer Schnabl Geschäftsführer der Raiffeisen KAG Real negativer Zinsertrag bis 2016 wahrscheinlich 6 5 4 3 2 1 0 2004 2005 2006 2007 2008 2009

Mehr

Nachtrag vom 12. Mai 2014

Nachtrag vom 12. Mai 2014 Nachtrag vom 12. Mai 2014 nach 16 Absatz 1 Wertpapierprospektgesetz zu den in der Tabelle auf Seite 5 aufgeführten Basisprospekten Vontobel Financial Products GmbH Frankfurt am Main (Emittent) Vontobel

Mehr

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA)

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) November 2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) Natural Resources* Wichtige Informationen Anlageziel Anlagepolitik Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt

Mehr

Wertentwicklung - 2 - Quelle: Eigene Berechnungen, Commerzbank AG. ComStage ETF Nikkei 225 10,00% 0,00% -10,00% Performance -20,00% -30,00% -40,00%

Wertentwicklung - 2 - Quelle: Eigene Berechnungen, Commerzbank AG. ComStage ETF Nikkei 225 10,00% 0,00% -10,00% Performance -20,00% -30,00% -40,00% ComStage ETF Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Aufgelegt gemäss Teil I des er Gesetzes vom 20. Dezember 2002 ComStage ETF Nikkei 225 Vereinfachter Prospekt Datum des vereinfachten Verkaufsprospektes:

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE II PLC SPDR RUSSELL 2000 U.S. SMALL CAP UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE II PLC SPDR RUSSELL 2000 U.S. SMALL CAP UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE II PLC SPDR RUSSELL 2000 U.S. SMALL CAP UCITS ETF Nachtrag Nr. 18 26 Mai 2014 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe II plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr

Wesentliche Informationen für den Anleger. CONVICTIONS PREMIUM ISIN: FR0010687038 A-Anteil Dieser Fonds wird von CONVICTIONS AM verwaltet

Wesentliche Informationen für den Anleger. CONVICTIONS PREMIUM ISIN: FR0010687038 A-Anteil Dieser Fonds wird von CONVICTIONS AM verwaltet Wesentliche Informationen für den Anleger Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind

Mehr

Anteilklasse A ISIN: DE000A1XADA2 / WKN: A1XADA Anteilklasse E ISIN: DE000A1XADB0 / WKN: A1XADB

Anteilklasse A ISIN: DE000A1XADA2 / WKN: A1XADA Anteilklasse E ISIN: DE000A1XADB0 / WKN: A1XADB Commerz Funds Solutions S.A. 25, rue Edward Steichen L-2540 Luxemburg Änderung der Besonderen Anlagebedingungen für das Investmentvermögen gemäß der OGAW-Richtlinie Commerzbank Stiftungsfonds Anteilklasse

Mehr

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Frankfurt am Main

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Frankfurt am Main COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Frankfurt am Main Nachtrag vom 8. Oktober 2013 gemäß 16 Absatz 1 Wertpapierprospektgesetz zum dreiteiligen Basisprospekt (bestehend aus der Zusammenfassung der Wertpapierbeschreibung

Mehr

Commerzbank Strategiefonds Währungen

Commerzbank Strategiefonds Währungen Juli 2015 Corporates & Markets - Asset Management Warum in globale Währungen investieren? 1 Im aktuellen Niedrigzinsumfeld des Euroraums sind mit sicherheitsorientierten Anlagen reale Verluste garantiert!

Mehr

Nachtrag zum Prospekt

Nachtrag zum Prospekt db x-trackers S&P 500 Equal Weight UCITS ETF (DR) Nachtrag zum Prospekt Dieser Nachtrag enthält Informationen zu dem db x-trackers S&P 500 Equal Weight UCITS ETF (DR) (der "Fonds"), einem Fonds der Concept

Mehr

Invesco Global Asset Management Limited

Invesco Global Asset Management Limited Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Tel.: +353 1 439 8000 www.invesco.com Die Fondsänderungen in Bezug auf die Aktualisierung der Treuhandurkunden

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF)

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Anlagefonds luxemburgischen Rechts («Fonds commun de placement») gemäss Teil I des Fondsgesetzes vom 20. Dezember 2002 Dieser vereinfachte

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

Pioneer Funds Emerging Markets Equity

Pioneer Funds Emerging Markets Equity Pioneer Funds Emerging Markets Equity Von der Dynamik wachstumsstarker Schwellenländer profitieren Aktienfonds Emerging Markets S&P Fund Management Rating: A MANAGER RATING M2+ www.fitchratings.com Pioneer

Mehr

Invesco Global Asset Management Limited

Invesco Global Asset Management Limited Invesco Global Asset Management Limited George s Quay House, 43 Townsend Street Dublin 2 Irland Telephon +353 1 439 8000 www.invesco.com Fondsänderungen im Zusammenhang mit Techniken für ein effizientes

Mehr

2.5 Fondsarten LF 14. 2.5.1 Offene Investmentvermögen und Anteilklassen für unterschiedliche LF 11. u Situation

2.5 Fondsarten LF 14. 2.5.1 Offene Investmentvermögen und Anteilklassen für unterschiedliche LF 11. u Situation 2.5 Fondsarten 241 2.5 Fondsarten 2.5.1 Offene und Anteilklassen für unterschiedliche Anlegerkreise u Situation Herr Neumann vermittelt zukünftig offene einer neuen Kapitalverwaltungsgesellschaft. Vor

Mehr

WERBEMITTEILUNG. BGF World Gold Fund. Glanz für das Portfolio

WERBEMITTEILUNG. BGF World Gold Fund. Glanz für das Portfolio WERBEMITTEILUNG BGF World Gold Fund Glanz für das Portfolio Renaissance eines Klassikers Es ist nicht magnetisch und zieht doch magisch an. Seit Jahrtausenden fasziniert und inspiriert Gold die Menschen

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P US DIVIDEND ARISTOCRATS UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P US DIVIDEND ARISTOCRATS UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P US DIVIDEND ARISTOCRATS UCITS ETF Nachtrag Nr. 24 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr

db x-trackers FTSE Developed Europe Ex UK Property UCITS ETF (DR) Nachtrag zum Prospekt

db x-trackers FTSE Developed Europe Ex UK Property UCITS ETF (DR) Nachtrag zum Prospekt db x-trackers FTSE Developed Europe Ex UK Property UCITS ETF (DR) Nachtrag zum Prospekt Dieser Nachtrag enthält Informationen zu dem db x-trackers FTSE Developed Europe Ex UK Property UCITS ETF (DR) (der

Mehr

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird. 14. Juni 2013 Sehr geehrte Anteilinhaber, der Verwaltungsrat der ishares II plc (die Gesellschaft ) möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Aktualisierung des

Mehr

DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964

DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964 DELTA LLOYD L Société d Investissement à Capital Variable 9, bd Prince Henri L-1724 LUXEMBURG R.C.S. B 24 964 MITTEILUNG AN DIE AKTIONÄRE Die Aktionäre werden über den Beschluss des Verwaltungsrats mit

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp...

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp... Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp.......................................................15 I-2

Mehr

1. Risikohinweis für Investmentunternehmen für Wertpapiere und Investmentunternehmen für andere Werte

1. Risikohinweis für Investmentunternehmen für Wertpapiere und Investmentunternehmen für andere Werte Wegleitung Erstellung des Risikohinweises 1. Risikohinweis für Investmentunternehmen für Wertpapiere und Investmentunternehmen für andere Werte Nach Art. 9 Abs. 1 der Verordnung zum Gesetz über Investmentunternehmen

Mehr

Anleihenportfolio. Swiss Rock Asset Management AG. Fondsmanagement

Anleihenportfolio. Swiss Rock Asset Management AG. Fondsmanagement Anleihenportfolio Anleihenportfolio Die Investoren des Hesse Newman Shipping Balance profitieren von einer Absicherungsstrategie des investierten Kapitals zum Laufzeitende. Diese Absicherung erfolgt über

Mehr

Asian Protect Anleihe. Ihr Kapital verdient Schutz und noch viel mehr!

Asian Protect Anleihe. Ihr Kapital verdient Schutz und noch viel mehr! Asian Protect Anleihe Ihr Kapital verdient Schutz und noch viel mehr! Die Asian Protect Anleihe. Ihr Kapital verdient Schutz und noch viel mehr! 2 Die Region Asien gehört immer noch zu den am schnellsten

Mehr

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31.

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. OKTOBER 2011 A-1010 Wien Bankgasse 2 Tel.: +43/1/536 16-0 Fax: +43/1/536 16-294

Mehr

BASF SE: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

BASF SE: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung BASF SE: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Stimmrechtsmitteilungen nach 25a WpHG Wir haben folgende Stimmrechtsmitteilungen gem. 25a WpHG am 4. Mai 2015 erhalten:

Mehr

DWS Top 50 Asien Update

DWS Top 50 Asien Update April 2012 DWS Top 50 Asien Update Andreas Wendelken, Director, Senior Fund Manager Equities *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle

Mehr

3 Banken Aktien-Dachfonds

3 Banken Aktien-Dachfonds Miteigentumsfonds gemäß 2 Abs. 1 und 2 InvFG ISIN AT0000784830 H A L B J A H R E S B E R I C H T vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.h. Untere Donaulände

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT MÄRZ 2010 ALLGEMEINE INFORMATIONEN

VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT MÄRZ 2010 ALLGEMEINE INFORMATIONEN Worldselect One Asset Allocation Teilfonds von Worldselect One, offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (nachstehend die Gesellschaft ) Gegründet am 21. Juli 2004 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT

Mehr

9. Juni 2015. BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main NACHTRAG NR. 1. gemäß 16 Abs. 1 Wertpapierprospektgesetz ("WpPG")

9. Juni 2015. BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main NACHTRAG NR. 1. gemäß 16 Abs. 1 Wertpapierprospektgesetz (WpPG) 9. Juni 2015 BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main NACHTRAG NR. 1 gemäß 16 Abs. 1 Wertpapierprospektgesetz (WpPG) zu dem Basisprospekt vom 18. Mai 2015 zur Begebung von

Mehr

Fondsempfehlungsliste

Fondsempfehlungsliste Stand: 0/04 Fondsempfehlungsliste Die Zufriedenheit mit einer Kapitalanlage hängt unmittelbar von der Anlegermentalität ab. Vor der Auswahl eines bestimmten Investmentfonds sollte daher immer eine Analyse

Mehr

M&G Income Allocation Fund

M&G Income Allocation Fund M&G Income Allocation Fund Steven Andrew, Fondsmanager Juni 2015 Agenda Investmentphilosophie und Markteinschätzungen Fondspositionierung 2 Bausteine unserer Anlagestrategie M&G Multi Asset Team Strategische

Mehr

Standard Life Investments Global SICAV. Société d'investissement à Capital Variable Luxemburg. Verkaufsprospekt. zum April 2015 - 1 -

Standard Life Investments Global SICAV. Société d'investissement à Capital Variable Luxemburg. Verkaufsprospekt. zum April 2015 - 1 - Société d'investissement à Capital Variable Luxemburg Verkaufsprospekt zum April 2015-1 - Société d'investissement à Capital Variable Eingetragener Sitz: 2-4, rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

Sechste Änderungssatzung zu den Bedingungen für Geschäfte an der Frankfurter Wertpapierbörse

Sechste Änderungssatzung zu den Bedingungen für Geschäfte an der Frankfurter Wertpapierbörse Bekanntmachung der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) Sechste Änderungssatzung zu den Bedingungen für Geschäfte an der Frankfurter Wertpapierbörse Der Börsenrat der Frankfurter Wertpapierbörse hat am 4.

Mehr

Die Fondsinformationen zu Ihrer Anlagestrategie

Die Fondsinformationen zu Ihrer Anlagestrategie Mit diesen Informationen erhalten Sie einen ersten Überblick über die unterschiedlichen Anlagestrategien und das jeweils mit der Anlage verbundene Risiko für die Produkte: FlexGarant / sflexgarant BasisRente

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Zusammenlegung von Teilfonds der Umbrella-Fonds BNP Paribas L1 und Parvest (SICAV gemäss luxemburger Gesetz)

Zusammenlegung von Teilfonds der Umbrella-Fonds BNP Paribas L1 und Parvest (SICAV gemäss luxemburger Gesetz) Zusammenlegung von Teilfonds der Umbrella-Fonds BNP Paribas L1 und Parvest (SICAV gemäss luxemburger Gesetz) Januar 2011 Fondszusammenlegung - BNP Paribas L1 und Parvest I Januar 2011 I 2 Nach der Fusion

Mehr

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar

DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Presse-Information Frankfurt 28. März 2014 DeAWM macht erstmals den globalen Anleihemarkt in einem einzigen ETF investierbar Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM) hat den weltweit ersten ETF aufgelegt,

Mehr

CS Investment Funds 11 Anlagefonds luxemburgischen Rechts. Prospekt 8. September 2015

CS Investment Funds 11 Anlagefonds luxemburgischen Rechts. Prospekt 8. September 2015 CS Investment Funds 11 Prospekt 8. September 2015 1 Inhaltsverzeichnis 1. Hinweis für künftige Anleger... 2 2. CS Investment Funds 11 Zusammenfassung der Anteilklassen (1)... 3 3. Der Fonds... 6 4. Anlagepolitik...

Mehr

Templeton s investment professionals are on the ground in 17 emerging markets worldwide

Templeton s investment professionals are on the ground in 17 emerging markets worldwide Franklin Templeton Investments gemeinsam den Horizont erweitern Schwellenländer haben in den letzten zwanzig Jahren beachtliche Fortschritte erzielt. In vielerlei Hinsicht nähern sie sich den Industrienationen

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: DekaLuxTeam-GlobalSelect CF ISIN: LU0350093026 Emittent: Deka ( Fondgesellschaft der Sparkassen) Wertpapierart / Anlageart Investmentfonds, EUR, Aktienfonds, ausschüttend, seit

Mehr

VERKAUFSPROSPEKT (SCHWEIZER EDITION) CARMIGNAC PORTFOLIO. Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (SICAV) luxemburgischen Rechts

VERKAUFSPROSPEKT (SCHWEIZER EDITION) CARMIGNAC PORTFOLIO. Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (SICAV) luxemburgischen Rechts VERKAUFSPROSPEKT (SCHWEIZER EDITION) CARMIGNAC PORTFOLIO Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (SICAV) luxemburgischen Rechts In Einklang mit der EU-Richtlinie betreffend OGAW Die Zeichnungen Aktien

Mehr