NISSAN PRODUKT-INFORMATION

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NISSAN PRODUKT-INFORMATION"

Transkript

1 JULIA UNKEL / DURCHWAHL N KOMPATIBLE MOBILTELEFONE MICRA, NOTE, QASHQAI, X-TRAIL, PATHFINDER UND NAVARA Sehr geehrte NISSAN Partnerin, Sehr geehrter NISSAN Partner, im Folgenden möchten wir Sie über die Mobiltelefone informieren, die mit den Bluetooth Schnittstellen in Micra, Note, Qashqai, X-Trail, Pathfinder und Navara kompatibel sind. Bitte beachten Sie, dass diese Listen niemals das gesamte Angebot der verfügbaren Geräte abbilden können, da die Entwicklung auf dem Handy-Markt einfach zu schnell geht, um alle Geräte laufend testen zu können. Grundsätzlich gilt daher: Sollte sich ein Kunde mit Kompatibilitätsproblemen an Sie wenden, so empfehlen Sie ihm am besten immer, sich zunächst über seinen Mobilfunkanbieter bzw. seinen Handy-Hersteller die aktuellste Software für sein Endgerät zu besorgen. In den meisten Fällen wird das Problem so lösbar sein. Die folgenden Mobiltelefone können mit dem Clarion Audiogerät im Micra, Note, Qashqai, X-Trail, Pathfinder und Navara genutzt werden. Sollten sich beim Test Einschränkungen in der Funktionalität ergeben haben, sind diese in der Spalte "Einschränkungen" erläutert. Hersteller Modell Einschränkungen BENQ-Siemens EF 81 BLACK BERRY 8100 BLACK BERRY 8700 K1 KRZR V620 V8 RAZR2 Z3 RIZR keine bekannt NOKIA Panasonic VS6 Siemens S 65 Siemens SL 75 SGH-D900 SGH-D900i KE850 K 610 i K 700 i K 750 i S700i V 600 W 300 i W 800 W 810 K810i V630i W660i W850i W880i Z310i Wenn ein Gespräch, das über die Freisprecheinrichtung geführt wird, in die Warteschleife gelegt wird, wird es beim Zurückholen automatisch nur über das Mobiltelefon (anstatt über die Freisprechanlage) weitergeführt. Wenn ein Gespräch, das über die Freisprecheinrichtung geführt wird, in die Warteschleife gelegt wird, wird es beim Zurückholen automatisch nur über das Mobiltelefon (anstatt über die Freisprechanlage) weitergeführt. Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage wird nicht unterstützt. Manchmal verbindet Sie das Telefon aus und wieder ein. Manchmal verbindet Sie das Telefon aus und wieder ein. Darüber hinaus sendet das Telefon bei der Übertragung des Telefonbuchs nicht den vollen Namen an die Freisprecheinrichtung.

2 W960 K550i V600i W580i W800i W810i K 800 i Manchmal verbindet Sie das Telefon aus und wieder ein. Für die automatische Verbindung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Darüber hinaus kann ein Anruf, der vor der Verbindung über die Bluetooth Schnittstelle begonnen wurde, nicht nach Verbindung mit der Bluetooth Schnittstelle über die Freisprecheinrichtung weitergeführt werden. SGH-i600 Obwohl die Leitung belegt ist, ertönt kein Besetztzeichen. Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Z8RIZR NOKIA 2630 NOKIA 6085 NOKIA 6086 NOKIA 6151 NOKIA 6234 NOKIA 6288 NOKIA 6300 NOKIA 3109 NOKIA 5200 NOKIA 5300 NOKIA 3250 NOKIA 5500 NOKIA E50 NOKIA E65 E1000 L 6 L 7 SLVR U 6 PEBL V 3 i RAZR V 3 RAZR V 3 x V 550 V525 KG 800 Chocolate i E 61 N 70 N 73 N 80 N 91 SGH-D 600 SGH-D 600 e SGH-D 800 SGH-E 530 SGH-E 720 SGH-E 900 Sharp GX 25 Sharp GX17 Manchmal verbindet Sie das Telefon aus und wieder ein. Wenn ein Gespräch, das über die Freisprecheinrichtung geführt wird, in die Warteschleife gelegt wird, wird es beim Zurückholen automatisch nur über das Mobiltelefon (anstatt über die Freisprechanlage) weitergeführt. Weiterhin sendet das Telefon bei der Übertragung des Telefonbuchs nicht den vollen Namen an die Freisprecheinrichtung. Wenn das Mobiltelefon stumm geschaltet ist, ertönt kein Klingelton über die Freisprecheinrichtung. Wenn das Mobiltelefon stumm geschaltet ist, ertönt kein Klingelton über die Freisprecheinrichtung. Darüber hinaus hört man kein Besetztzeichen, wenn die angewählte Leitung belegt ist. Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Wenn das Mobiltelefon stumm geschaltet ist, ertönt kein Klingelton über die Freisprecheinrichtung. Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Bei Anruf wird der Klingelton nicht über die Fahrzeug-Lautsprecher übertragen. Bei Anruf wird der Klingelton nicht über die Fahrzeug-Lautsprecher übertragen. Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Die Netzqualität wird nicht angezeigt.

3 L 7 i-mode Sagem MY 401 X SGH-D500 SGH-Z 400 SGH-Z 510 SGH-D600e SGH-E250 SGH-E840 SGH-U600 SGH-X830 SGH-D840 SGH-D520 SGH-U700V SGH-Z140V SGH-Z500V SGH-Z540 Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Eine Übertragung des Telefonbuchs wird durch die Geräte nicht unterstützt. über die Freisprechanlage) weitergeführt. über die Freisprechanlage) weitergeführt. Eine Übertragung des Telefonbuchs wird nicht unterstützt. über die Freisprechanlage) weitergeführt. Eine Übertragung des Telefonbuchs wird nicht unterstützt. Wenn telefoniert wird, während die Verbindung zur Bluetooth Schnittstelle sich aufbaut, kann das laufende Gespräch nicht über die Freisprecheinrichtung, sondern nur über das Telefon weitergeführt werden. über die Freisprechanlage) weitergeführt. Wenn die Leitung belegt ist, ertönt kein Besetztzeichen. über die Freisprechanlage) weitergeführt. Wenn die Leitung besetzt ist, ertönt kein Besetztzeichen. Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage wird nicht unterstützt. SGH-E 370 Um einen Anruf über die Freisprecheinrichtung zu tätigen, darf am Telefon kein Untermenü ausgewählt werden (z. B. "Nachrichten" o.ä.). Die Qualität des Funkempfangs wird nicht angezeigt. SGH-D 500 Ein Wechsel zwischen Freisprech-Modus und Handy-Modus ist nicht problemlos möglich. Die Netzqualität SGH-Z 500 wird nicht angezeigt. Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage wird nicht unterstützt. KE970 Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage wird nicht unterstützt. Diese Mobiltelefone funktionieren NICHT mit dem Clarion Audio Gerät. Hersteller Modell KRZR K1 V NOKIA NOKIA N95 Diese Mobiltelefone funktionieren mit dem Navigationssystem in Qashqai, X-Trail, Pathfinder und Navara. Bekannte Einschränkungen der Funktionalität sind wiederum in der Spalte "Einschränkungen" erläutert. Hersteller Modell Einschränkungen BenQ-Siemens EL71 BenQ-Siemens S68 HTC TyTN II Q keine bekannt 3109 Classic E65 SGH-U600 SGH-D900i SGH-X830

4 Apple iphone Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage wird nicht unterstützt. L7 V3 RAZR L6 U6 PEBL V3X Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist L2 nicht möglich. E1070 V SGH-i600 Die Bluetoothverbindung funktioniert nicht, wenn das Handy die Eingabe der PIN fordert. Für die automatische Verbindung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. W580i W880i Z310i K810i K550i W660i M600i um diesen Fehler zu korrigieren, schalten Sie das Telefon aus und wieder ein. W550i Z520a W800i W810i K700ic W300i Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Sagem K800i W710i W960i myx6-2 SGH-U700 KE850 Prada SGH-U100 Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Darüber hinaus kann ein Anruf, der vor der Verbindung über die Bluetooth Schnittstelle begonnen wurde, nicht nach Verbindung mit der Bluetooth Schnittstelle über die Freisprecheinrichtung weitergeführt werden. Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. Zeigt die Nummer des Anrufers nicht an. Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Eine Übertragung des Telefonbuchs wird nicht unterstützt. Für die automatische Verbindung muss Bluetooth am Telefon aktivert sein bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Für die automatische Verbindung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Zeigt die Nummer des Anrufers nicht an. Speichert kein "+". Um einen Anruf zu unterdrücken, muss zweimal aufgelegt werden. Eine Übertragung des Telefonbuchs wird nicht unterstützt. Für die automatische Verbindung mit der Freisprecheinrichtung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Wird ein Anruf am Handy angenommen und nicht über die Freisprecheinrichtung, kann das Telefonat auch nur über das Handy geführt werden.

5 6120 Classic 6085 V360 V3i RAZR Für die automatische Verbindung mit der Freisprecheinrichtung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Wenn das Handy stumm geschaltet ist, wird auch durch die Fahrzeug-Lautsprecher kein Klingelton übertragen. Wenn das Handy mit der Freisprecheinrichtung verbunden ist, ertönt kein Anklopfsignal, wenn während des laufenden Gesprächs ein weiterer Anruf eingeht. Die Akkuleistung wird nicht angezeigt. Wird ein Anruf am Handy angenommen und nicht über die Freisprecheinrichtung, kann das Telefonat auch nur über das Handy geführt werden. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. SGH-E840 SGH-D800 Wird ein Anruf am Handy angenommen und nicht über die Freisprecheinrichtung, kann das Telefonat auch nur über das Handy geführt werden. Die Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. E61 BenQ-Siemens EF-81 Wenn telefoniert wird, während die Verbindung zur Bluetooth Schnittstelle sich aufbaut, kann das laufende Gespräch nicht über die Freisprecheinrichtung, sondern nur über das Telefon weitergeführt werden. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. V8 RAZR2 Bei Anruf wird der Klingelton nicht über die Fahrzeug-Lautsprecher übertragen. 6500c Nicht getestet, Angabe basiert auf Kundenfeedback. N80 N91 Die Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. SGH-D600(e) N E900 SGH-Z400V Sharp G29 SGH-E530 SGH-E720 E880 SGH-S400i i Die Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Die Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. Wenn ein Anrufer seine Nummer unterdrückt, sendet das Handy keine korrekten Informationen an die Freisprecheinrichtung. Diese Fehlinformation wird dann auch so in der Anrufliste gespeichert. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Die Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. Es nicht möglich, während eines Gesprächs vom Handy zur Freisprecheinrichtung zu wechseln. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich Die Netzqualität wird nicht angezeigt. U8360C Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich.

6 SDH-E370 U880C K600i KE970 Shine Z8 RIZR SGH-F500 SGH-D500(e) SGH-Z500 K610i K510i K608i Um einen Anruf über die Freisprecheinrichtung zu tätigen, darf am Telefon kein Untermenü ausgewählt werden (z. B. "Nachrichten" o.ä.). Die Netzqualität wird nicht angezeigt. Es nicht nicht möglich, während eines Gesprächs vom Handy zur Freisprecheinrichtung zu wechseln. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Um einen Anruf über die Freisprecheinrichtung zu tätigen, darf am Telefon kein Untermenü ausgewählt werden (z. B. "Nachrichten" o.ä.). Das Handy sendet keine Informationen über die Akkuleistung und das Netzsignal an die Freisprecheinrichtung. Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. um diesen Fehler zu korrigieren, schalten Sie das Telefon aus und wieder ein. Um einen Anruf über die Freisprecheinrichtung zu tätigen, darf am Telefon kein Untermenü ausgewählt werden (z. B. "Nachrichten" o.ä.). Für die automatische Verbindung mit der Freisprecheinrichtung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Die Nummer des Anrufers wird nicht angezeigt. Speichert kein "+". Die Übertragung des gesamten Telefonbuchs auf einmal an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Für die automatische Verbindung muss Bluetooth am Telefon aktiviert sein, bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Wenn während eines Gesprächs vom Freisprechmodus auf den regulären Modus gewechselt wird, wird diese Einstellung für alle zukünftigen Gespräche, die vom Handy aus geführt werden, übernommen. Um das zu ändern: Bluetooth aus- und wieder anschalten oder einen Anruf direkt über die Freisprecheinrichtung starten (nicht vom Mobiltelefon aus). Wenn das Handy stumm geschaltet ist, ertönt kein Ton über die Fahrzeug Lautsprecher. Für die automatische Verbindung mit der Freisprecheinrichtung muss Bluetooth am Telefon angeschaltet sein bevor es am Fahrzeug angeschaltet wird. Wird ein Anruf am Handy angenommen und nicht über die Freisprecheinrichtung, kann er auch nur über das Handy geführt werden. Netzqualität und Akkuleistung werden nicht angezeigt. Die Netzqualität und die Akkuleistung werden nicht angezeigt. Wenn ein Anrufer seine Nummer unterdrückt, sendet das Handy nicht die korrekten Informationen an die Freisprecheinrichtung. Diese Fehlinformation wird dann auch so in der Anrufliste gespeichert. Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage ist nicht möglich. um diesen Fehler zu korrigieren, schalten Sie das Telefon aus und wieder ein. Man kann vom Handy aus kein Gespräch auf die Freisprechanlage übertragen. Die Nummer des Anrufers wird nicht angezeigt. Die Übertragung des Telefonbuchs an die Freisprechanlage ist nicht möglich. Nummer des Anrufers wird nicht angezeigt. Es nicht nicht möglich, während eines Gesprächs vom Handy zur Freisprecheinrichtung zu wechseln. Das Handy sendet keine Informationen über das Netzsignal an die Freisprecheinrichtung. um diesen Fehler zu korrigieren, schalten Sie das Telefon aus und wieder ein. Es ist nicht möglich, während eines Gesprächs vom Handy zur Freisprecheinrichtung zu wechseln.

7 Diese Mobiltelefone funktionieren NICHT mit dem Navigationssystem. Hersteller Modell KRZR K N73 E61 N

CC 9040. (Comfort COMPACT BT) Telefon. 1 Nokia 3109c HF. 2 Nokia 3110c HF. 3 Nokia 3230 HF. 4 Nokia 3250 HF. 5 Nokia 3650 HF.

CC 9040. (Comfort COMPACT BT) Telefon. 1 Nokia 3109c HF. 2 Nokia 3110c HF. 3 Nokia 3230 HF. 4 Nokia 3250 HF. 5 Nokia 3650 HF. nach 1 Nokia 3109c HF Vp cp06w15_07w11 2 Nokia 3110c HF V04.91 3 Nokia 3230 HF V3.0505.2 4 Nokia 3250 HF V03.24 5 Nokia 3650 HF V4.13 6 Nokia 5200 HF V03.92 7 Nokia 5300 HF V05.00 8 Nokia 5500 HF V 03.18

Mehr

Übersicht Handy-Adapter Stand 08/2013

Übersicht Handy-Adapter Stand 08/2013 Übersicht Handy-Adapter Stand 08/2013 Sehr geehrte Damen und Herren anbei erhalten Sie eine Liste der aktuell erhältlichen Handyadapter für die werkseitige Freisprecheinrichtung der Škoda Fahrzeuge. Achtung!

Mehr

Welche ESnord Handytaschen-Größe ist für welches Handy geeignet? Stand 11.06.2010

Welche ESnord Handytaschen-Größe ist für welches Handy geeignet? Stand 11.06.2010 ESnord Herwig Borr Viereck 11 - D-22607 Hamburg www.esnord.de - ESnord Herwig Borr Viereck 11 - D-22607 Hamburg Tel ++49 (0) 40-82 29 43 61 - Fax ++49 (0) 40-82 29 43 62 email info@esnord.de Welche ESnord

Mehr

Ob diese erweiterten Funktionen bei Ihrem Mobiltelefon verfügbar sind, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle*.

Ob diese erweiterten Funktionen bei Ihrem Mobiltelefon verfügbar sind, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle*. Geprüfte Mobiltelefone mit Bluetooth für die Fahrzeuge Audi Q7, A6, A8 und A5 mit Navigationsystem Überblick Die Handyvorbereitung mit Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht eine drahtlose Verbindung eines

Mehr

Anzeige des Anrufers in der Fahrzeug- Herunterladen der Kontakte aus dem Telefonbuch. Wiedergabe des Klingeltones im. Anzeige der Vermittlung in der

Anzeige des Anrufers in der Fahrzeug- Herunterladen der Kontakte aus dem Telefonbuch. Wiedergabe des Klingeltones im. Anzeige der Vermittlung in der der Vermittlung in der des Anrufers in der Fahrzeug- Amoi Skypephone (TRE) Apple iphone 2G iphone 3G iphone 3GS iphone 4 Cingular Cingular 8125 Cingular Sync HP HP ipaq 514 Voice Messenger HP ipaq Pocket

Mehr

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Volkswagen Zubehör Kommunikation Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Art.-: 3C0 051 435 TA Nur in Verbindung mit UHV Standard (9W8) Kompatibilitätsliste Mobiltelefone Obwohl Volkswagen die Kompatibilität

Mehr

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch Doro Secure 580 Benutzerhandbuch Deutsch 3 2 1 4 5 6 7 8 9 14 13 12 11 10 15 16 Hinweis! Alle Abbildungen dienen lediglich zu anschaulichen Zwecken und geben das Aussehen des Geräts möglicherweise nicht

Mehr

chevrolet Mylink Kurzanleitung

chevrolet Mylink Kurzanleitung chevrolet Mylink Kurzanleitung Chevrolet MyLink ist ein Infotainment-System, das Ihr Fahrerlebnis durch einfache Konnektivität, Smartphone-Integration und kapazitive berührungsempfindliche Bedienelemente

Mehr

Benutzerhandbuch MDCC-Telefonanschluss. www.mdcc.de. Service-Telefon: 0391 587 44 44. Stand 04/11

Benutzerhandbuch MDCC-Telefonanschluss. www.mdcc.de. Service-Telefon: 0391 587 44 44. Stand 04/11 Benutzerhandbuch MDCC-Telefonanschluss Service-Telefon: 0391 587 44 44 www.mdcc.de Stand 04/11 Inhalt Seite 1. Einleitung 1. Einleitung 2 2. Standardeinstellungen 2 2.1. Abweisen unbekannter Anrufer 2

Mehr

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Voice

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Voice Volkswagen Zubehör Kommunikation Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Voice Art.-: 3C0 051 435 TB Nur in Verbindung mit UHV Standard (9W8) Kompatibilitätsliste Mobiltelefone Obwohl Volkswagen die

Mehr

Handy-Adapter für Handyvorbereitung (9ZF+PT5+9ZU)

Handy-Adapter für Handyvorbereitung (9ZF+PT5+9ZU) Handy-Adapter für Handyvorbereitung (9ZF+PT5+9ZU) Bei der Auswahl eines Handy-Adapters beachten Sie bitte, über welche Generation der Handyvorbereitung Ihr Fahrzeug verfügt. Die Generation Ihrer Handyvorbereitung

Mehr

Produktinformation Bluetooth Freude am Fahren Produktinformation Bluetooth Release 9, BT-11, 26. nuar 2007 Inhalt 04 Überblick / Randbedingungen / Support 03 SA633: BMW Navigationssystem Professional mit

Mehr

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones

Kompatibilitätsliste getesteter Mobiltelefone Compatibility list of tested mobile phones Kompatibilität abhängig von und Konfiguration des Mobiltelefons! Apple iphone 3G 2.0.2 (sc1) (HFP 1.5, PBAP) 1) Bluetooth Funktionalität vorhanden ab 3.1 1) schlechte Sprachübertragung zur Gegenstelle

Mehr

Produktinformation Bluetooth : Empfohlene Mobiltelefone

Produktinformation Bluetooth : Empfohlene Mobiltelefone /8 Überblick Mit der Handy Vorbereitung mit Bluetooth- Schnittstelle (SA 644) und der Handy Vorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle (SA 633) können geeignete bluetoothfähige Mobiltelefone drahtlos

Mehr

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch Doro Secure 580 Benutzerhandbuch Deutsch 3 2 1 4 5 6 7 8 9 14 13 12 11 10 15 16 Hinweis! Alle Abbildungen dienen lediglich zu anschaulichen Zwecken und geben das Aussehen des Geräts möglicherweise nicht

Mehr

Telefonanschluss Anleitung. Inhaltsverzeichnis. Wichtige Tasten für Sie. 1. Stern-Taste: * 2. Raute-Taste: # 3. R-/Rückruftaste R

Telefonanschluss Anleitung. Inhaltsverzeichnis. Wichtige Tasten für Sie. 1. Stern-Taste: * 2. Raute-Taste: # 3. R-/Rückruftaste R Sehr geehrter Telefonkunde, wir möchten Ihnen mit dieser Hilfestellung bei der Einrichtung der vermittlungstechnischen Leistungsmerkmale für Ihren Telefonanschluss geben. Mit dieser erhalten Sie alle wissenswerten

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung "RNS850" - Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung RNS850 - Kompatibilitätsliste Steuerung Anzeige Titelinformationen Kommentar Apple iphone ios 2.2.1 / ios 3.1.3 Apple iphone 3G ios 2.2.1 / ios 3.1.3 Apple iphone 3GS ios 3.1 / ios 3.1.3 Apple iphone 4 ios 4.1 Apple iphone 4S ios 5

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung "Premium" - Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung Premium - Kompatibilitätsliste Apple iphone 3GS ios 3.1.3 - - - - - - - - - - - - - - ; Die Musikdateien werden nicht korrekt vom Handy ins Fahrzeug übertragen und/ oder instabil und fehlerhaft wiedergegeben.; Die erstmalige Verbindung

Mehr

Liste der derzeit getesteten und unterstützten Geräte für Push-Mail, Push-Kalender und Push-Kontakte:

Liste der derzeit getesteten und unterstützten Geräte für Push-Mail, Push-Kalender und Push-Kontakte: Liste der derzeit getesteten und unterstützten Geräte für Push-Mail, Push-Kalender und Push-Kontakte: Die Anleitungen zur Einrichtung Ihres Gerätes finden Sie in unserem Support Bereich --> mobile Geräte!

Mehr

REVOLUTION MLINE BLUETOOTH CAR KIT

REVOLUTION MLINE BLUETOOTH CAR KIT Federal Communications Commission (FCC) Statement Diese Bluetooth Freisprecheinrichtung wurde nach den Richtlinien der Klasse B Absatz 15 nach dem FCC Gesetz entwickelt und getestet. MLINE REVOLUTION BLUETOOTH

Mehr

Mercedes Bluetooth Upgrade Kit

Mercedes Bluetooth Upgrade Kit Mercedes Bluetooth Upgrade Kit MBU--11000000 MBU-1000 MBU--1000 Installations- und Bedienungsanleitung P/N: MBU-1000 Mercedes Benz B/T Kit QTY:1 1. Hauptbestandteile 3-4 2. Identifizieren Sie Ihren Adapter

Mehr

Entsperranleitung für Ihr Prepaid Handy. Alcatel

Entsperranleitung für Ihr Prepaid Handy. Alcatel Entsperranleitung für Ihr Prepaid Handy Da es unterschiedliche Handytypen gibt, variieren dementsprechend auch die Menüführungen. Für alle gilt aber: zum Entsperren zunächst eine andere SIM-Karte in Ihr

Mehr

Strahlenschutzkriterien für ein Mobiltelefon- Ökolabel

Strahlenschutzkriterien für ein Mobiltelefon- Ökolabel Page 1 of 31 Strahlenschutzkriterien für ein Mobiltelefon- Ökolabel Bei der Nutzung von Mobiltelefonen tritt im Kopf eine Absorption hochfrequenter elektromagnetischer Felder auf, die durch die so genannte

Mehr

MAX IP Konferenztelefon BEDIENUNGSANLEITUNG

MAX IP Konferenztelefon BEDIENUNGSANLEITUNG MAX IP Konferenztelefon BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHER SUPPORT TELEFON +1.800.283.5936 +1.801.974.3760 FAX +1.801.977.0087 EMAIL tech.support@clearone.com MAX IP BEDIENUNGSANLEITUNG CLEARONE-TEILENUMMER

Mehr

Telefonieren mit App's"! iphone mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript

Telefonieren mit App's! iphone mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Telefonieren mit App's"! iphone mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit dem Herunterladen von App s kann man

Mehr

RIKA WARM APP. Bedienungsanleitung

RIKA WARM APP. Bedienungsanleitung RIKA WARM APP Bedienungsanleitung 1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN: Ofen: Ofen mit Tastendisplay ab Softwareversion 1.40 Ofen mit Touchdisplay ab Ofensoftware V1.12, Display Version V1.22. (Öfen mit älterer Software

Mehr

FIAT PUNTO NACHRICHTENLESER

FIAT PUNTO NACHRICHTENLESER FIAT PUNTO NACHRICHTENLESER NACHRICHTENLESER ALLGEMEINE INFORMATIONEN Der integrierte Nachrichtenleser von Blue&Me ermöglicht durch die Technologie der Sprachsynthese mit Hilfe des Audiosystems Ihres Fahrzeuges

Mehr

Bria-iPad-TeScript-v1.0.doc

Bria-iPad-TeScript-v1.0.doc Telefonieren mit "App's"! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit dem Herunterladen von App's kann man

Mehr

Bedienungsanleitung. Unsere Telefondienste. Service

Bedienungsanleitung. Unsere Telefondienste. Service Service Qualität wird bei uns groß geschrieben. Wenn es in seltenen Fällen doch einmal Probleme mit Ihrem BITel-Telefonanschluss geben sollte, ist unser flexibler Service um rasche Hilfe bemüht. Wir beraten

Mehr

Bedienungsanleitung ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1

Bedienungsanleitung ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1 VOICE VIPER BLUE Bluetooth KFZ - Freisprecheinrichtung Bedienungsanleitung 1 Einführung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt

Mehr

Benutzerhandbuch Telefonie

Benutzerhandbuch Telefonie Benutzerhandbuch Telefonie www.quickline.com wwz.ch/quickline Einleitung Lieber Quickline-Kunde, liebe Quickline-Kundin Mit Quickline als Multimedia-Produkt können Sie nicht nur günstig surfen, sondern

Mehr

Anleitung GPS CarMagic-APP

Anleitung GPS CarMagic-APP Anleitung GPS CarMagic-APP powered by GPS-CarControl Beschreibung der GPS CarMagic Logger-APP... 1 Registrierung der GPS CarMagic Logger-APP... 4 Konfiguration der GPS CarMagic Logger-APP... 9 Funktionen

Mehr

Tess TeSign nutzen mit App's"! iphone und Bria Informationen zur Nutzung

Tess TeSign nutzen mit App's! iphone und Bria Informationen zur Nutzung Tess TeSign nutzen mit App's"! iphone und Bria Informationen zur Nutzung Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit dem Herunterladen von App s kann man sich

Mehr

Telefonieren mit "App's"! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeSign und Telesign

Telefonieren mit App's! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeSign und Telesign Telefonieren mit "App's"! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeSign und Telesign Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit dem Herunterladen von App's

Mehr

Hinweise zum Koppeln von Bluetooth-Handys

Hinweise zum Koppeln von Bluetooth-Handys Hinweise zum Koppeln von Bluetooth-Handys Nachfolgend erhalten Sie Hinweise und Anleitungen zum Koppeln Ihres Bluetooth-Handys in Ihrem Audi für folgende Hersteller bzw. Produkte: 1. Nokia 6310 / Nokia

Mehr

FMC one Number Konzept Fixed Mobile Client für Aastra

FMC one Number Konzept Fixed Mobile Client für Aastra FS Fernsprech-Systeme (Nürnberg) GmbH FMC one Number Konzept Fixed Mobile Client für Aastra 1 Inhalt 1. Was ist FMC (Fixed Mobile Convergence) one Number Konzept? Seite 3 2. Kundennutzen Seite 3 3. Aastra

Mehr

Car-Net über WLAN Aufbau einer Internet-Verbindung über WLAN zur Nutzung von Car-Net

Car-Net über WLAN Aufbau einer Internet-Verbindung über WLAN zur Nutzung von Car-Net Aufbau einer Internet-Verbindung über WLAN zur Nutzung von Car-Net Liebe Fahrerin, lieber Fahrer, Hier erfahren Sie, wie und unter welchen Voraussetzungen eine WLAN-InternetVerbindung mit Ihrem Infotainmentsystem

Mehr

Kurzanleitung für Panasonic KX-UT136

Kurzanleitung für Panasonic KX-UT136 Kurzanleitung für Panasonic KX-UT136 Erstellt März 2015, Version 31.03.2015 Anleitung für die Bedienung des Telefons Panasonic KX-UT136 Allgemeine Instruktionen und Hinweise sowie die ausführliche Beschreibung

Mehr

Einleitung. Der BLUETREK COMPACT CLASSIC verfügt über 3 Bedienknöpfe: - TALK Knopf (für Gespräche) (Hauptknopf) - VOL+ Knopf

Einleitung. Der BLUETREK COMPACT CLASSIC verfügt über 3 Bedienknöpfe: - TALK Knopf (für Gespräche) (Hauptknopf) - VOL+ Knopf English Deutsch Bevor Sie Ihren BLUETREK COMPACT CLASSIC erstmals in Betrieb nehmen, laden Sie es bitte etwa 3 Stunden lang ohne Unterbrechung auf, bis die Anzeige grün aufleuchtet. Für weitere Informationen

Mehr

Bluetooth Low Energy Demo mit dem Apple iphone 4s

Bluetooth Low Energy Demo mit dem Apple iphone 4s Bluetooth Low Energy Demo mit dem Apple iphone 4s Die hier dokumentierte Demo zeigt die einfache Übertragung von ASCII Zeichen zwischen einem iphone 4s (iphone 5, ipad 3, ipad 4, ipad mini) und einem connectblue

Mehr

Kurzanleitung Business Connect Mobile App Die wichtigsten Funktionen im Überblick Version 1.0 / August 2012

Kurzanleitung Business Connect Mobile App Die wichtigsten Funktionen im Überblick Version 1.0 / August 2012 Kurzanleitung Business Connect Mobile App Die wichtigsten Funktionen im Überblick Version 1.0 / August 2012 Business Connect Mobil App Voraussetzung und Notwendigkeiten Wer kann die BCM App nutzen? 2/16

Mehr

Problembehandlungen Für CD-Wechsler-Interfaces

Problembehandlungen Für CD-Wechsler-Interfaces Problembehandlungen Für CD-Wechsler-Interfaces www.usb-nachruesten.de Dieser Leitfaden behandelt häufig auftauchende Fehler und Probleme, die nach dem Einbau eines CD-Wechsler-Interfaces vorkommen können.

Mehr

Car-Net über WLAN Aufbau einer Internet-Verbindung über WLAN zur Nutzung von Car-Net

Car-Net über WLAN Aufbau einer Internet-Verbindung über WLAN zur Nutzung von Car-Net Aufbau einer Internet-Verbindung über WLAN zur Nutzung von Car-Net Liebe Fahrerin, lieber Fahrer, Hier erfahren Sie, wie und unter welchen Voraussetzungen eine WLAN-InternetVerbindung mit Ihrem Infotainmentsystem

Mehr

Sehr geehrte TeilnehmerInnen der Online-Akademie,

Sehr geehrte TeilnehmerInnen der Online-Akademie, Sehr geehrte TeilnehmerInnen der Online-Akademie, ab dem 01.01.2013 wird für die Online-Schulungen und die Online-Workshops der MEDISTAR-Fachkraft eine neue Schulungs-Software verwendet: GoToWebinar. Technische

Mehr

Kurzanleitung SNOM M3

Kurzanleitung SNOM M3 Bedienungsanleitungen für verschiedene Net4You Produkte Kurzanleitung SNOM M3 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten. Um solche Probleme

Mehr

maxxcount.de Art.-Nr. A14072

maxxcount.de Art.-Nr. A14072 XCarLink 2 USB Music Interface für Ford (Mini-ISO/ 8-Pin) USB + SD-Card + AUX anstatt CD-Wechsler für Ihr Autoradio/ Navigationssystem Was ist neu am XCarLink 2? Zusätzlich zu den Basis-Funktionen des

Mehr

SIMPLY CLEVER TELEFONKOMPATIBILITÄT UHV PREMIUM UMTS

SIMPLY CLEVER TELEFONKOMPATIBILITÄT UHV PREMIUM UMTS SIMPLY CLEVER TELEFONKOMPATIBILITÄT UHV PREMIUM UMTS Telefonkompatibilität UHV Premium UMTS Telfonhersteller Profils SIM-Karte dem der SIM-Karte Apple iphone 3GS, 16Gb 1/3/2003 - - - - - - 1) Apple iphone

Mehr

Bluetooth Headset Modell Nr. BT-ET007 (Version V2.0+EDR) ANLEITUNG Modell Nr. BT-ET007 1. Einführung Das Bluetooth Headset BT-ET007 kann mit jedem Handy verwendet werden, das über eine Bluetooth-Funktion

Mehr

Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript

Telefonieren mit App's! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit

Mehr

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz)

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) Das Telefonmodell 9608 unterstützt das Telefonmodell 9608. Das Telefon bietet 24 programmierbare Anrufpräsentations-/Funktionstasten. Die Beschriftungen dieser Tasten

Mehr

AUDIO-EINSTELLUNGEN...

AUDIO-EINSTELLUNGEN... Inhaltsverzeichnis AUDIO-EINSTELLUNGEN... 2 1.1 LOKALE EINRICHTUNG... 2 1.1.1 Schnelltest... 2 1.1.2 Allgemeine Lautstärke-Steuerung... 2 1.1.3 Auswahl des korrekten Audio-Gerätes... 4 1.2 EINRICHTUNG

Mehr

Starten Sie Audi connect.

Starten Sie Audi connect. Starten Sie Audi connect. A1 A4 A5 A6 A7 A8 Q3 Q5 Q7 Audi connect verbinden, nutzen, aktivieren. Verbinden Seite 3 Nutzen Seite 7 Aktivieren im Fahrzeug Seite 8 myaudi Seite 13 2 Weitere Informationen

Mehr

S Handy-Banking. Hand(y)buch Version 4.0.0. Seite 1 von 6

S Handy-Banking. Hand(y)buch Version 4.0.0. Seite 1 von 6 S Handy-Banking Hand(y)buch Version 4.0.0 Seite 1 von 6 Vorwort Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Handy-Banking und dass auch Sie ab sofort schnell

Mehr

Kurzanleitung So geht s

Kurzanleitung So geht s Kurzanleitung So geht s MDT IP Interface SCN IP000.01 MDT IP Router SCN IP100.01 IP Interface IP Router einrichten Es wurden keine Einträge für das Inhaltsverzeichnis gefunden.falls Sie Basis Informationen

Mehr

Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH

Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH snom 870 Handbuch Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH Ihr neues IP Telefon stellt den direkten Zugang zu Ihrer nfon Telefonanlage dar. Dieses Handbuch soll Ihnen helfen, Ihr neues von der nfon GmbH zugesandtes

Mehr

Vorraussetzungen. 1. Installation der Ericsson - Modemtreiber. Seite 1 von 17

Vorraussetzungen. 1. Installation der Ericsson - Modemtreiber. Seite 1 von 17 Seite 1 von 17 Vorraussetzungen Für diese Installationsanleitung wird davon ausgegangen, daß die Bluetooth Karte bereits vollständig mit Hilfe des Toshiba Bluetooth Stacks installiert ist. Sollten Sie

Mehr

Kurzanleitung Aastra 6753i Die wichtigsten Funktionen im Überblick Version 1 / März 2012

Kurzanleitung Aastra 6753i Die wichtigsten Funktionen im Überblick Version 1 / März 2012 Kurzanleitung Aastra 6753i Die wichtigsten Funktionen im Überblick Version 1 / März 2012 Bedienelemente Aastra 6753i 2/20 1. Ende 2. Einstellungen 7 6 3. Halten 4. Wahlwiederholung 5. Lautstärke 6. Mitteilungs-LED

Mehr

Avaya 3720 DECT Telefon Kurzanleitung

Avaya 3720 DECT Telefon Kurzanleitung Avaya 3720 DECT Telefon Kurzanleitung LED Anschluss für Kopfhörer Anzeige von Zeit und Symbolen Display Softtasten Navigationstaste Annehmen Sprachmitteilungen Tastensperre und Groß-/ Kleinschreibung Anzeige

Mehr

Handbuch : CTFPND-1 V4

Handbuch : CTFPND-1 V4 Handbuch : CTFPND-1 V4 - Navigation starten (Seite 1) - Einstellungen (Seite 2-17) - WindowsCE Modus (Seite 18-19) - Bluetooth (Seite 21-24) - Anschlussmöglichkeiten (Seite 25-26) Navigation Um die installierte

Mehr

PRODUKTINFORMATION BLUETOOTH. GEPRÜFTE MOBILETELEFONE. NEUE FAHRZEUGMODELLE.

PRODUKTINFORMATION BLUETOOTH. GEPRÜFTE MOBILETELEFONE. NEUE FAHRZEUGMODELLE. Überblick Für die neuen MINI Modelle mit Bluetooth Freisprecheinrichtung und USB-Audio-Schnittstelle (SA 6ND) oder für die Bluetooth -vorbereitung mit USB-Audio- Schnitt-stelle (SA 6NE), sind die Telefon-

Mehr

Benutzerhandbuch Tele Columbus-Telefonanschluss inkl. Anrufbeantworter Kundenservice 030 3388 3000 www.telecolumbus.de fernsehen. internet. telefon.

Benutzerhandbuch Tele Columbus-Telefonanschluss inkl. Anrufbeantworter Kundenservice 030 3388 3000 www.telecolumbus.de fernsehen. internet. telefon. Benutzerhandbuch Tele Columbus-Telefonanschluss inkl. Anrufbeantworter Kundenservice 030 3388 3000 www.telecolumbus.de Stand 7/2015 fernsehen. internet. telefon. Inhalt Seite 1. Einleitung 1. Einleitung

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Produktinformation Bluetooth: Empfohlene Mobiltelefone

Produktinformation Bluetooth: Empfohlene Mobiltelefone 1/6 Überblick Mit der BMW Handy Vorbereitung mit Bluetooth- Schnittstelle (SA 644) und dem BMW Navigationssystem Professional mit integrierter Handyvorbereitung Bluetooth (SA 633) können geeignete bluetoothfähige

Mehr

Kurzanleitung snom 370

Kurzanleitung snom 370 Kurzanleitung snom 370 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten. Um solche Probleme bei der Nutzung der Net4You Produkte zu vermeiden,

Mehr

Kompatibilität Handys CC 9068 App

Kompatibilität Handys CC 9068 App n - XL 1 Apple iphone ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü 0-07-0258-0.07 ü ü 3.0 (7A341) 2 Apple iphone 3G ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü 0-07-0258-0.07 ü ü 4.2.1 (8C148) 3 Apple iphone 3GS ü ü ü ü ü ü

Mehr

Skype Installation und Einstieg in das Programm

Skype Installation und Einstieg in das Programm Installation und Einstieg in das Programm Seite 2 Was ist? Download Installieren Anrufe Video Chat Seite 3 Was ist? ermöglicht kostenloses Telefonieren über das Internet (so genanntes Voice over IP VoIP):

Mehr

SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung. Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound

SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung. Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound A - Produktbeschreibung: Das SuperTooth Diso ist das Bluetooth Multimedia

Mehr

Bluetooth Mobiltelefon-Kompatibilitätsliste

Bluetooth Mobiltelefon-Kompatibilitätsliste Hyundai i40 Hyundai ix35 Hyundai i30 Hyundai ix20 Hyundai i20 Hyundai i10 Acer liquidmini E310 Android v2.2.2 iphone ios 3.1.3 (7E18) iphone 3G ios 4.0 (8A293) ios 4.1 (8B117) ios 4.0 (8A293) ios 4.1 (8B117)

Mehr

CD 600 IntelliLink, Navi 650, Navi 950 IntelliLink Häufig gestellte Fragen (FAQ) Stand: Dezember 2015

CD 600 IntelliLink, Navi 650, Navi 950 IntelliLink Häufig gestellte Fragen (FAQ) Stand: Dezember 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Audio... 1 2. Navigation (nur bei Navi 950 IntelliLink und Navi 650)... 1 3. Telefon... 2 4. Spracherkennung (nur mit CD 600 IntelliLink und Navi 950 IntelliLink)... 3 5. Sonstige...

Mehr

Siemens S45, S45i, C45, ME45, M50, MT50. Siemens S55, M55, C55 (nur für Kit C) Sony Ericsson T610, T630 (nur für Kit C)

Siemens S45, S45i, C45, ME45, M50, MT50. Siemens S55, M55, C55 (nur für Kit C) Sony Ericsson T610, T630 (nur für Kit C) Einleitung Es gibt drei Mobiltelefon-Vorbereitungspakete ab Werk: A (Basis mit Konsole und Außenantenne): Mit Ladeschale, ohne Bluetooth und ohne. Bei der Schnittstelle zwischen Mobiltelefon und Fahrzeug

Mehr

Änderungsbeschreibung HWS32 Version 2011 vom März 2011

Änderungsbeschreibung HWS32 Version 2011 vom März 2011 Änderungsbeschreibung HWS32 Version 2011 vom März 2011 Inhaltsverzeichnis ISDN- ANRUFÜBERWACHUNG... 2 ERWEITERTE VERWENDUNG DER DATEN AUS DER GERÄTEVERWALTUNG... 8 ERWEITERUNG IN ANLAGENVERWALTUNG... 14

Mehr

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III BC m CZ SK EST 1 3 4 2 3 x 4 1 2 6 5 4 Illustration II 7. Option 1 8.Option 2 8.1 b 7.1 8.2 9.1 9.Option 3 a SM3 10 Illustration I Illustration III D LIEFERUMFANG SIEHE ABBILDUNG I 1. Lautsprechereinheit

Mehr

Benutzerhandbuch KIRK 5020 Handset

Benutzerhandbuch KIRK 5020 Handset phone total Business-Telefonanlage im Netz Benutzerhandbuch KIRK 5020 Handset Herzlich Willkommen! Ihr neues IP Telefon stellt den direkten Zugang zu Ihrer Telefonanlage dar. Dieses Handbuch soll Ihnen

Mehr

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter

Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Volkswagen Zubehör Kommunikation Volkswagen Original Bluetooth Touch Adapter Art.-: 3C0 051 435 TA Nur in Verbindung mit UHV Standard (9W8) Kompatibilitätsliste Mobiltelefone Obwohl Volkswagen die Kompatibilität

Mehr

Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript

Telefonieren mit App's! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit

Mehr

Kurzanleitung. Für den schnellen Start mit payleven

Kurzanleitung. Für den schnellen Start mit payleven Kurzanleitung Für den schnellen Start mit payleven Der Chip & PIN Kartenleser Oben Magnetstreifenleser Vorderseite Bluetooth Symbol Akkulaufzeit 0-Taste (Koppeln-Taste) Abbrechen Zurück Bestätigung Unten

Mehr

Erstellung eigener Hot-Spot-Karten

Erstellung eigener Hot-Spot-Karten mit der Lernwerkstatt 7 Lieber Lernwerkstatt-User! Die Hot-Spot-Umgebung der Lernwerkstatt 7 bietet den Lehrern zukünftig viele weitere Möglichkeiten, den Computer als Medium in den eigenen Lehrplan zu

Mehr

2. Einloggen bei PROJEKTE2GO... 3. 3. Systemanforderungen... 3. 4. Benutzeroberfläche... 3. 5. Funktionen... 6

2. Einloggen bei PROJEKTE2GO... 3. 3. Systemanforderungen... 3. 4. Benutzeroberfläche... 3. 5. Funktionen... 6 PROJEKTE2GO Inhalt 1. Ihr mobiles Projektmanagement für unterwegs... 3 2. Einloggen bei PROJEKTE2GO... 3 3. Systemanforderungen... 3 4. Benutzeroberfläche... 3 5. Funktionen... 6 5.1 Zeiterfassung...6

Mehr

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Beschreibung Das Alcatel-Lucent OmniTouch 4135 IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. alcatel-lucent.com finden Sie ein Handbuch mit ausführlichen

Mehr

STARFACE MS Outlook Connector

STARFACE MS Outlook Connector STARFACE MS Outlook Connector Information 1: Dieses Dokument enthält Informationen für den STARFACE- und Outlook-Benutzer zur Nutzung des STARFACE MS Outlook Connectors. Inhalt 1 Verwendung... 2 1.1 Start

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

Einleitung. Der BLUETREK SURFACE SOUND COMPACT verfügt über 3 Bedienknöpfe: - TALK Knopf (für Gespräche) (Hauptknopf ) - VOL+ Knopf - VOL- Knopf

Einleitung. Der BLUETREK SURFACE SOUND COMPACT verfügt über 3 Bedienknöpfe: - TALK Knopf (für Gespräche) (Hauptknopf ) - VOL+ Knopf - VOL- Knopf Bevor Sie Ihren BLUETREK SURFACE SOUND COMPACT erstmals in Betrieb nehmen, laden Sie es bitte etwa 10 Stunden lang ohne Unterbrechung auf, bis die rote Kontrollleuchte erlischt. Für weitere Informationen

Mehr

Mailbox Ihr Anrufbeantworter im primacom-netz Anleitung. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1.

Mailbox Ihr Anrufbeantworter im primacom-netz Anleitung. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1. Sehr geehrter Telefonkunde, wir möchten Ihnen mit dieser Bedienungsanleitung eine Hilfestellung bei der Einrichtung und Bedienung Ihrer Mailbox für Ihren Telefonanschluss geben. Die Mailbox - Ihr Anrufbeantworter

Mehr

FULL LINK COMPATIBILITY SEAT SERVICE TECHNOLOGY TO ENJOY

FULL LINK COMPATIBILITY SEAT SERVICE TECHNOLOGY TO ENJOY FULL LINK COMPATIBILITY SEAT SERVICE TECHNOLOGY TO ENJOY Full Link_Compatibilidad_Smartphones_DE.indd 1 11/08/15 16:24 INDEX 3. EINFÜHRUNG 4. NEW LEON, IBIZA, ALHAMBRA AND TOLEDO MIT MEDIA SYSTEM PLUS/NAVI

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

Teleserver. Mobile Pro. Teleserver Mobile Pro. Kurzanleitung für Black Berry Anwender

Teleserver. Mobile Pro. Teleserver Mobile Pro. Kurzanleitung für Black Berry Anwender Teleserver Mobile Pro Teleserver Mobile Pro Kurzanleitung für Black Berry Anwender Die wichtigsten Funktionen von Teleserver Mobile Pro auf einen Blick. Kopieren oder Vervielfältigen der vorliegenden Kurzübersicht

Mehr

Handy- Empfehlungen. Informationen zur Vermeidung unnötiger Belastungen mit elektromagnetischen Feldern bei Mobiltelefonen

Handy- Empfehlungen. Informationen zur Vermeidung unnötiger Belastungen mit elektromagnetischen Feldern bei Mobiltelefonen Handy- Empfehlungen Informationen zur Vermeidung unnötiger Belastungen mit elektromagnetischen Feldern bei Mobiltelefonen Vorwort Liebe Handy- NutzerInnen! Inwieweit die durch Mobiltelefone erzeugten elektromagnetischen

Mehr

traisy MFD - Startup Nachdem Anschalten wird die Applikation geladen und folgender Splash Screen angezeigt. Seite 2

traisy MFD - Startup Nachdem Anschalten wird die Applikation geladen und folgender Splash Screen angezeigt. Seite 2 traisy MFD - Startup Nachdem Anschalten wird die Applikation geladen und folgender Splash Screen angezeigt. Seite 2 traisy MFD - Hauptmenü Telefon für eingehende und ausgehende Anrufe. Navigations Software.

Mehr

Mobil telefonieren mit sdt.net

Mobil telefonieren mit sdt.net Mobil telefonieren mit sdt.net sdt.net AG Ulmer Straße 130 73431 Aalen Telefon 01801 888 111* Telefax 01801 888 555* info@sdt.net * aus dem dt. Festnetz 3,9 Cent/Minute. Mobilfunkpreise können abweichen.

Mehr

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Welche Funktionen hat das Headset? Sie können das Bluetooth Stereo Headset zusammen mit den folgenden Geräten benutzen, um schnurlos zu telefonieren und Musik

Mehr

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Revogi Innovation Co., Ltd. Kurzanleitung 1. Schritt: Installation durch Einschrauben in normale Lampenfassung, dann die Stromversorgung

Mehr

Polycom SoundPoint IP 650 (Kurzbeschreibung)

Polycom SoundPoint IP 650 (Kurzbeschreibung) Polycom SoundPoint IP 650 (Kurzbeschreibung) Im Folgenden sollen die wichtigsten Funktionen des VoIP-Telefons IP 650 von Polycom beschrieben werden. [1] MWI (Messages Waiting Indicator), zeigt durch Blinken

Mehr

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung WOOFit KOPFHÖRER Bedienungsanleitung 1 Danke Vielen Dank für den Kauf der WOOFit Kopfhörer von SACKit, ausgestattet mit Bluetooth & Geräuschunterdrückung. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Der Kalender im ipad

Der Kalender im ipad Der Kalender im ipad Wir haben im ipad, dem ipod Touch und dem iphone, sowie auf dem PC in der Cloud einen Kalender. Die App ist voreingestellt, man braucht sie nicht laden. So macht es das ipad leicht,

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung - Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung - Kompatibilitätsliste Steuerung Anzeige Titelinformationen Kommentar acer Allegro Android 2.2 Wird aufgrund eines aktiven Gesprächs ein weiteres Gespräch gehalten, kann dieses nicht im gehaltenen Zustand beendet werden.; Die

Mehr

Die Mobiltelefonvorbereitung "Composition Media" und "Discover Media"- Kompatibilitätsliste

Die Mobiltelefonvorbereitung Composition Media und Discover Media- Kompatibilitätsliste Steuerung Anzeige Titelinformationen Apple iphone ios 1.1.4 Apple iphone 3G ios 3.1.3 Apple iphone 3GS ios 4.2.1 Apple iphone 4 ios 4.1 Apple iphone 4 ios 5.0.1 Apple iphone 4 ios 5.1 ; Die Musikwiedergabe

Mehr

Mobilfunk Die wichtigsten Fragen und Antworten

Mobilfunk Die wichtigsten Fragen und Antworten Mobilfunk Die wichtigsten Fragen und Antworten Was heißt GSM? GSM = Global System for Mobile Communications = standardisiertes System für digitalen Mobilfunk Welches Netz nutzt willy.tel für seinen Mobilfunk?

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung Achtung!!! Die zu wählende Rufnummern sind immer vollständig einzugeben, bevor der Hörer abgenommen bzw. die Taste betätigt wird. Eine automatische Wahl erfolgt nach 6 sec auch

Mehr

Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeSign und Telesign

Telefonieren mit App's! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeSign und Telesign Telefonieren mit "App's"! Android-Smartphone und Android-Tablet-PC mit Bria Informationen zur Nutzung von TeSign und Telesign Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware.

Mehr