T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb"

Transkript

1 T5 2.0 l BiFUEL Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb

2 Eine Alternative, die sich rechnet T5-Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Gasbetriebene Fahrzeuge werden aus Gründen der Wirtschaftlichkeit, der Umweltfreundlichkeit und der effektiven Nutzung vorhandener Ressourcen immer attraktiver. Die IAV verfügt in der Entwicklung, dem Aufbau und der Applikation von Erdgas- (NG) und Flüssiggasantrieben (LPG) über umfassendes Fachwissen, das in vielen Projekten unter Beweis gestellt wurde. Auf der Grundlage dieser langjährigen Erfahrung arbeitet die IAV heute in allen Aufgabengebieten der Gasfahrzeug- Entwicklung. Auch als Umrüster von Serienfahrzeugen auf den bivalenten Erdgas-Benzinantrieb haben wir uns in den vergangenen Jahren einen besonderen Namen gemacht. 3

3 Gasfahrzeugtechnologie Kompetenzzentrum für Entwicklung und Umrüstung Die IAV ist ein Unternehmen der Volkswagen Gruppe. Mit Mitarbeitern sind wir weltweit einer der führenden Engineering- Dienstleister der Automobilindustrie. Neben der Serienentwicklung für Fahrzeuge mit Diesel- und Otto-Motoren ist die IAV auch in der Entwicklung von Gasfahrzeugen erfahren. Die umfangreiche Beteiligung bei der Entwicklung des ersten Volkswagen Serienfahrzeuges mit Erdgasantrieb, dem Golf Variant 2,0 l BiFuel, hat unser Knowhow weiter vertieft und ist Basis für die Mitarbeit bei der Entwicklung der nächsten Generation von Volkswagen-Erdgasfahrzeugen. Die IAV verfügt über mehr als 14 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung von Erdgasantrieben. In diesem Rahmen wurden zwischen 1993 und 2005 auch eine Vielzahl an QVM*-Umrüstungen durchgeführt. Die IAV steht auch in Zukunft allen Volkswagenkunden mit kompetenter Betreuung und Service zur Verfügung. IAV QVM-Umrüstungen in Zahlen: u ca VW T4 2,0 l und 2,5 l bivalent u ca. 100 VW T4 2,5 l monovalent u ca. 800 VW Caddy 1,4 l und 1,6 l *QVM: Quality Vehicle Manufacturer Schematische Darstellung des IAV Gassystems für den VW T5 2,0 l BiFUEL 4 5

4 Umrüstbare T5-Modellvarianten Volkswagen T5 2,0 l mit 85 kw Motor Gas Benzin Für den Volkswagen T5 2,0 l mit 85 kw Motor (Motorkennbuchstabe AXA) und manuellem Schaltgetriebe bieten wir Ihnen die Umrüstung für folgende Modellvarianten an: u Kastenwagen u Kombi u Shuttle u Pritschenwagen u Doppelkabine u Caravelle u Multivan Gastankeinbau Der Einbau der Gastanks erfolgt nach Kundenwunsch und nach Fahrzeugtyp z. B. hinter der Trennwand zum Laderaum, über der Hinterachse oder unter der Ladefläche (Pritsche u. Doppelkabine). Auch zwei Unterflurvarianten für geschlossene Aufbauten (für langen und kurzen Radstand) sind im Angebotsumfang enthalten (s. Seite 10 Aufbauvarianten ). Kombinationen der verschiedenen Tankeinbauvarianten sind ebenfalls möglich. Das Unterflurkonzept der IAV Das Unterflurkonzept der IAV wurde unter Berücksichtigung aller sicherheitstechnischen Kriterien und der uneingeschränkten Einsatzmöglichkeit des Fahrzeugs nach Vorgaben der Volkswagen-Entwicklung konzipiert. Die Umrüstkonzepte der IAV vermeiden tiefgreifende Änderungen von Serienteilen. Der Einbau der Gastanks in Unterfluranordnung erfolgt ohne Verletzung der Bodengrenzlinie und unter Erhalt der serienmäßigen Bodenfreiheit. Kompakte Lösung für die Gas- und Benzinbefüllung. 6 7

5 Volkswagen T5 2,0 l BiFUEL Gastankanzeige und Betriebsartenschalter werden von der IAV optimal in das T5-Cockpit integriert Alle Vorteile der Umrüstung auf einen Blick Schont Umwelt und Finanzen Geringere Treibstoffkosten und deutlich weniger Abgasemissionen sind klare Argumente für den Betrieb Ihres Volkswagen T5 2,0 l mit Erdgas. Aus Erfahrung gut Die IAV ist seit 1993 Partner der Volkswagen AG auf dem Gebiet Erdgasfahrzeuge und mit über umgerüsteten Fahrzeugen Deutschlands größter Anbieter für Erdgasnachrüstungen an Volkswagen Fahrzeugen. Individualität maßgeschneidert Ob Großfamilie oder Handwerker, ob Multivan oder Pritschenwagen für Ihren Anspruch bzw. Einsatzzweck konfigurieren wir Ihren VW T5 mit bivalentem Erdgas-/ Benzinantrieb. Je nach Wunsch können die Erdgastanks kostengünstig im Fahrzeug oder platzsparend in Unterfluranordnung in das Fahrzeug integriert werden. Sorgenfrei unterwegs H-Gas oder L-Gas? Kein Problem. Dank der ausgereiften Steuergerätesoftware können Sie sorgenfrei an jeder Erdgastankstelle tanken, ohne auf die Gasqualität achten zu müssen. Die moderne Steuergerätesoftware des IAV Systems ermöglicht den Betrieb mit H- und L-Gas sowie Mischungen beider Gasqualitäten in jedem Verhältnis. Auch der Betrieb mit Biogas ist möglich. Uneingeschränkte Mobilität Das bivalente Konzept der IAV beinhaltet den Erhalt des vollständigen Benzinkraftstoffsystems inkl. des 80 l Benzintank. Dies erhöht die Gesamtreichweite des Fahrzeugs und steigert später den Wiederverkaufswert des Fahrzeugs. Die Fahrleistung im Benzinbetrieb bleibt nach der Umrüstung unverändert. Qualität und Sicherheit Die Qualität des IAV Umrüstkonzepts wurde von der Volkswagen AG überprüft und durch eine VW Unbedenklichkeitsbescheinigung bestätigt. Alle Komponenten des Gassystems sind nach ECE-R 110 (-40 C) zugelassen. Die Aufbauvarianten sind nach ECE-R 115 zertifiziert und somit europaweit zulassungsfähig. Das EOBD-System ist in beiden Betriebsarten vollständig funktionsfähig. 8 9

6 Technische Daten/Einbauvarianten Verbrauch Gastankeinbau im Innenraum T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/kurzer/langer Radstand Bestellnummer: GA 01 1 x 100 Liter = 17 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 200 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 120 kg oder Bestellnummer: GA 02 1 x 100 Liter & 1 x 60 Liter = 27,2 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 320 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 190 kg T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/Shuttle/Caravelle/Multivan/kurzer Radstand (mit zwei Sitzreihen) Bestellnummer: GA 03 1 x 100 Liter = 17 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 200 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 120 kg T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/Shuttle/Caravelle langer Radstand (Kombi/Shuttle mit einer Sitzreihe) Bestellnummer: GA 04 bis zu 2 x 100 Liter = 34 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 400 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 230 kg T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/Shuttle/Caravelle langer Radstand (Kombi/Shuttle/Caravelle mit zwei Sitzreihen) Bestellnummer: GA 05 bis zu 2 x 100 Liter = 34 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 400 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 230 kg T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/kurzer/langer Radstand Bestellnummer: GA 10 1 x 100 Liter = 17 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 200 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 120 kg Gastankeinbau unterflur T5 2.0 l 85 kw Fahrgestell/Pritsche kurzer Radstand Bestellnummer: GA 08 2 x 60 Liter = 20,4 kg Erdgas Mehrgewicht inkl. Erdgas 150 kg T5 2.0 l 85 kw Doppelkabine langer Radstand Bestellnummer: GA 08 D 2 x 60 Liter = 20,4 kg Erdgas Mehrgewicht inkl. Erdgas 150 kg T5 2.0 l 85 kw Fahrgestell/Pritsche langer Radstand Bestellnummer: GA 09 bis 3 x 60 Liter = 30,6 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 360 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 220 kg T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/Shuttle/Caravelle langer Radstand Bestellnummer: GA Liter = 23,5 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 260 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 190 kg T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/Shuttle/Caravelle/Multivan kurzer Radstand Bestellnummer: GA Liter = 15 kg Erdgas Reichweite mit Erdgas H ca. 170 km Mehrgewicht inkl. Erdgas 110 kg Motor 2.0-l-Otto-Motor Benzin 85 kw bei min -1 Erdgas 72 kw bei min -1 4 Zylinder 5-Gang-Schaltgetriebe Frontantrieb Abgasvorschrift: nach 98/69/EG I B, EURO 4 Verbrauch Beispiel für Gastankeinbau im Fahrzeuginnenraum Benzin [Liter/100 km] Innerorts 13,60 Außerorts 8,40 Kombiniert 10,40 CO 2 [g/km] 250,00 *H-Gas (G20) mit Dichte 0,74 kg/m 3, alle Angaben nach 80/1268/EWG (für Kombi, Shuttle, mit KR, Normaldach) Schulungen für Servicepartner Erdgas* [kg/100 km] 10,55 6,24 7,88 194,00 Die IAV führt seit 1995 in Zusammenarbeit mit dem TÜV Schulungen mit zwei Schwerpunkten durch: a). Schulung über die Technik der erdgasbetriebenen Fahrzeuge b). Lehrgang zum Erwerb des Sachkundigenstatus Insgesamt wurden in Deutschland 220 Betriebe geschult. Gern führen wir auch für Ihren Servicepartner bzw. für das Werkstattpersonal Ihres Fuhrparks Schulungen durch. Anfragen richten Sie bitte an die IAV GmbH, Marlies Marchandise: Telefon Fax Haben Sie Fragen zur T5-Umrüstung? Fragen zur Umrüstung von einzelnen Fahrzeugen, oder ganzer Fahrzeugflotten klären wir gerne telefonisch. T5 2.0 l 85 kw Kasten/Kombi/Shuttle/Caravelle kurzer Radstand (Kombi/Shuttle/Caravelle mit zwei Sitzreihen) Bestellnummer: GA 11 2 x 60 Liter = 20,4 kg Erdgas Mehrgewicht inkl. Erdgas 150 kg T5 2.0 l 85 kw Kastenwagen kurzer Radstand Bestellnr. GA 12 1 x 60 Liter im Fahrzeuginnenraum 2 x 30 Liter unterflur = 20,4 kg Erdgas Mehrgewicht inkl. Erdgas ca. 165 kg Beispiel für Gastankanordnung im Unterflurbereich Anfragen richten Sie bitte an die IAV GmbH, Abteilung Gasantriebe: Telefon , Fax

7 IAV GmbH Carnotstraße Berlin Tel.: Fax: Berlin Chemnitz Gifhorn Friedrichshafen Lenting Ludwigsburg München Neckarsulm Regensburg Detroit /Ann Arbor London/Basildon Paris São Paulo Seoul Shanghai

Der Volkswagen Transporter EcoFuel

Der Volkswagen Transporter EcoFuel Der Volkswagen Transporter EcoFuel IAV GmbH die 1. Wahl für Erdgas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG Volkswagen Caddy BiFUEL LPG IAV die 1. Wahl für Flüssiggas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

Umbau VW T5 GP ab Modelljahr 2010 auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb

Umbau VW T5 GP ab Modelljahr 2010 auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb MOF2-CNG 01/2010 Umbau VW T5 GP ab Modelljahr 2010 auf bivalenten Benzin- /Erdgasbetrieb Sehr geehrte Damen und Herren, Sie interessieren sich für eine Umrüstung Ihres Fahrzeugs auf bivalenten Benzin-

Mehr

Der Volkswagen Transporter BiFuel

Der Volkswagen Transporter BiFuel Der Volkswagen Transporter BiFuel IAV GmbH die 1. Wahl für Flüssiggas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwick lung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

Clever tanken mit Erdgas

Clever tanken mit Erdgas Clever tanken mit Erdgas Umweltschonend mobil Erdgasfahrzeuge verfügen im Vergleich zu Benzin und Diesel über eine hervorragende Umweltbilanz! Sie stoßen deutlich weniger Emissionen aus und reduzieren

Mehr

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS.

FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. FIAT NATURAL POWER MIT ERDGASANTRIEB. GUT FÜR DIE UMWELT. GUT FÜRS BUSINESS. Der Fiat Ducato Maxi Natural Power. NATURAL POWER FÜR MEHR LEISTUNG. Hohe Fahrleistung, niedriger Verbrauch, minimaler Schadstoffausstoß:

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015 Der Crafter Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen. Modelle mit der Abgasnorm EURO VI. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch

Mehr

Motordaten und Typenprogramm.

Motordaten und Typenprogramm. Motordaten und Typenprogramm. Pritschenwagen/Fahrgestelle mit Pritschenwagen/Fahrgestelle mit Zul. Gesamtgewicht [t] 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t Radstand R R2 R R2 R3 R2 R3 R2 R3 R R2 R

Mehr

Der Caddy Technische Daten.

Der Caddy Technische Daten. Der Caddy Technische Daten. Otto-Motoren 1,4-l-Otto-Motor (59 kw) 1 1,6-l-Otto-Motor (75 kw) 1 Gemischaufbereitung/Einspritzverfahren Multi-Point-Injection (MPI) Multi-Point-Injection (MPI) Anzahl der

Mehr

Motordaten und Typenprogramm.

Motordaten und Typenprogramm. Motordaten und Typenprogramm. Kombi Zul. Gesamtgewicht [t],9 t,5 t Radstand R R R R R Dachhöhe Typen mit Antrieb 4x CDI/ CDI 80 kw (09 PS), Dieselmotor OM 646 DELA 5 CDI/5 CDI 0 kw (50 PS), Dieselmotor

Mehr

Motordaten und Typenprogramm.

Motordaten und Typenprogramm. Motordaten und Typenprogramm. Kombi Drehmomentverläufe : Zul. Gesamtgewicht [t] Radstand R R R R R3 Typen mit Antrieb x 3 CDI/33 CDI 95 kw (9 PS), Dieselmotor OM 65 DELA 6 CDI/36 CDI 0 kw (63 PS), Dieselmotor

Mehr

Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat

Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat Auto-Medienportal.Net: 28.09.2014 Kurztest Seat Mii CNG und Leon CNG: Gas geben mit Seat Von Nicole Schwerdtmann-Freund Fahrzeuge mit alternativen Antrieben werden auch in Deutschland immer beliebter.

Mehr

Nutzen Sie unser Förderprogramm.

Nutzen Sie unser Förderprogramm. 12 FÖRDERUNG VON UNS Nutzen Sie unser Förderprogramm. Als einer der führenden Energiedienstleister Nordrhein-Westfalens stehen wir Ihnen rund um das Thema Erdgasfahrzeug mit Rat und Tat zur Seite. Die

Mehr

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Energie Südbayern GmbH Wer Erdgas tankt, fährt natürlich günstig Garantiert kostengünstig tanken? Mit Erdgas (Compressed Natural Gas, kurz CNG) funktioniert das

Mehr

FAQ-Erdgasfahrzeug. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Wie verbreitet sind Erdgasfahrzeuge? Gibt es Erdgastankstellen in meiner Umgebung?

FAQ-Erdgasfahrzeug. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Wie verbreitet sind Erdgasfahrzeuge? Gibt es Erdgastankstellen in meiner Umgebung? FAQ-Erdgasfahrzeug Hier finden Sie einige Informationen zum Thema Erdgasfahrzeug, die Ihnen ein klares Bild vermitteln sollen, was sie bei einem Wechsel beachten sollen. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Ein

Mehr

Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit. Feel the difference

Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit. Feel the difference Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit Feel the difference Pro Klima. Für die nächste Generation Seit jeher stellt sich Ford den großen Herausforderungen der Zukunft: Dazu zählt

Mehr

Anzahl der Zylinder 4

Anzahl der Zylinder 4 Der und Maxi Technische Daten. Otto-Motoren 1,4-l-Otto-Motor (59 kw) 1 1,6-l-Otto-Motor (75 kw) 1 Gemischaufbereitung/Einspritzverfahren Multi-Point-Injection (MPI) Multi-Point-Injection (MPI) Anzahl der

Mehr

Typenprogramm, Motoren und Drehmomentverläufe

Typenprogramm, Motoren und Drehmomentverläufe Typenprogramm, Motoren und Drehmomentverläufe Pritschenwagen/Fahrgestell mit Fahrerhaus Pritschenwagen/Fahrgestell mit Doppelkabine Zul. Gesamtgewicht [t] 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t Radstand

Mehr

Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen.

Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen. 1.993 2.2 Zugelassenes Gesamtgewicht [t] 1.90 1.80 2.051 1.520 1.50 1.50 1.00 Legende zu den Abmessungen: Alle Angaben in mm. Alle Maßangaben bei serienmäßiger Ausstattung. 1 Unbelastet. 2 Unbelastet.

Mehr

Typenprogramm und Motoren

Typenprogramm und Motoren Typenprogramm und Motoren Zul. Gesamtgewicht [t] Kastenwagen 3,0 t Radstand R1 R2 R1 R2 R3 R3L R2 R3 R3L R2 R3 R3L Dachhöhe 3,5 t,6 t 5,0 t Antrieb x2 209 CDI/309 CDI/509 CDI 65 kw (88 PS) Dieselmotor

Mehr

100 % Bio-Erdgas im Auto tanken aus biogenen Reststoffen

100 % Bio-Erdgas im Auto tanken aus biogenen Reststoffen Information für Fahrschulen erdgas schwaben gmbh AUTO FAHREN MIT BIO-ERDGAS 100 % Bio-Erdgas im Auto tanken aus biogenen Reststoffen Überblick und Information Thomas Wöber, erdgas schwaben gmbh / gibgas

Mehr

CNG-Modelle im Volkswagen Konzern

CNG-Modelle im Volkswagen Konzern CNG-Modelle im Volkswagen Konzern Die Marken der Volkswagen Group bieten eine vielfältige Auswahl an Fahrzeugen mit emissionsarmen und sparsamen CNG-en. Das Angebot auf dem deutschen Automobilmarkt reicht

Mehr

Der neue Golf BiFuel Autogasantrieb

Der neue Golf BiFuel Autogasantrieb Autogasantrieb Weiter denken. Weiter kommen. Unser Anspruch: Weiterentwicklungen, die Sie voranbringen. Das Ergebnis: der neue Golf BiFuel. Erleben Sie Wertigkeit, die nicht nur Sie weiterbringt, sondern

Mehr

VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013

VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013 VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013 CO 2 - Emissionen weltweit LKW 6,0% PKW 5,5% Flugverkehr 3,0% Sonstiger

Mehr

Typenprogramm und Motoren

Typenprogramm und Motoren Typenprogramm und Motoren Kombi Zul. Gesamtgewicht [t] 3,19 t 3,5 t Radstand R1 R2 R1 R2 R3 Dachhöhe Antrieb x2 211 CDI/311 CDI ND 80 kw (109 PS), Dieselmotor OM 66 DE22LA 215 CDI/315 CDI ND 110 kw (150

Mehr

Information zu Verbrauchswerten

Information zu Verbrauchswerten Information zu Verbrauchswerten Als vorsorgliche Maßnahme sind die in diesem Prospekt aufgeführten Werte für CO 2 -Emissionen und Verbrauch gegenwärtig in Überprüfung. Sobald die Überprüfung abgeschlossen

Mehr

Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto

Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto Auto-Medienportal.Net: 04.06.2015 Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto Alternative Antriebe sind unverzichtbar, der Ausstoß an Kohlendioxid im Straßenverkehr sinkt. Eine wichtige,

Mehr

Wirtschaftlichkeitsfragen im Zusammenhang mit Erdgasfahrzeugen

Wirtschaftlichkeitsfragen im Zusammenhang mit Erdgasfahrzeugen Wirtschaftlichkeitsfragen im Zusammenhang mit Erdgasfahrzeugen Vortrag am 26.11.2003 im Rahmen der Tagung Erdgasfahrzeuge und mehr... der Energieagentur NRW und des ADAC Dipl.-Ing. Steffen Roß,, Aachen

Mehr

Pkw-Kofferraum Kombi-Kofferraum. Fahrzeugtyp Baujahr Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer

Pkw-Kofferraum Kombi-Kofferraum. Fahrzeugtyp Baujahr Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer Nummer VW 1303 Käfer (vorne) 10-1601 176,00 Bora 10/98-06/05 10-1711 176,00 20-1711 56,00 Bora Variant 05/99-05/03 10-1716 176,00 10-1717 217,50 20-1716 56,00 30-1719 52,00 Bora Variant 4Motion 05/99-05/03 10-1716

Mehr

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC Information zu Verbrauchswerten Bei den angegebenen CO 2 - und Verbrauchswerten handelt es sich um eine Bandbreite von Werten, deren Einzelwerte im Rahmen der Typengenehmigung

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 160 CDI BlueEFFICIENCY¹ A 180 CDI¹ Hubraum (cm³) 1.991 1.991 1.991 Nennleistung (kw bei 1/min)² (60/4.200) 60/4.200 ( ) 80/4.200 (80/4.200) Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)²

Mehr

Typenprogramm, Motoren und Drehmomentverläufe

Typenprogramm, Motoren und Drehmomentverläufe Typenprogramm, Motoren und Drehmomentverläufe Pritschenwagen/Fahrgestell mit Fahrerhaus Pritschenwagen/Fahrgestell mit Doppelkabine Zul. Gesamtgewicht [t] 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t 3,0 t 3,5 t,6 t 5,0 t Radstand

Mehr

NUMERO 1 BEI ALTERNATIVEN ANTRIEBEN.

NUMERO 1 BEI ALTERNATIVEN ANTRIEBEN. NUMERO 1 BEI ALTERNATIVEN ANTRIEBEN. Sauber unterwegs mit Erdgas. Die rasant steigende Nachfrage belegt es eindrucksvoll: Fahrzeugen mit alternativem Antrieb gehört die Zukunft. Steigende Ölpreise, die

Mehr

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch i.s.d. Pkw-EnVKV

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch i.s.d. Pkw-EnVKV Leistung: 50 kw (68 PS) Masse des Fahrzeugs: 890 kg Kraftstoffverbrauch: kombiniert: 3,6 l/100 km 4,1 l/100 km 3,4 l/100 km CO2-Emissionen: kombiniert: 84 g/km Jahressteuer für dieses Fahrzeug: Euro 20,00

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der neue Crafter

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der neue Crafter Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2012 Der neue Crafter Informationen zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie innerhalb dieser Technischen Daten. Es sind nicht alle Kombinationen

Mehr

CITROËN GIBT GAS. Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas

CITROËN GIBT GAS. Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas CITROËN GIBT GAS Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas Autogas VorteilE Modellpalette Autogas Vorteil Bi-Fuel heißt: Autogas und Benzin in einem Fahrzeug Autogas auch Flüssiggas oder LPG

Mehr

Fiat Ducato Motorisierungen

Fiat Ducato Motorisierungen Fiat Ducato Motorisierungen Motorisierung Motor Typennummer Zylinderzahl; Anordnung Ventilsteuerung Ventilanzahl und -anordnung Nockenwellenantrieb Hubraum (cm³) Bohrung x Hub (mm) Drehmoment in Nm bei

Mehr

Die besonderen Aspekte der CNG-Fahrzeuge für Erstausrüster. Alf Mischlich Leiter Service und Engineering Programme Opel Special Vehicles GmbH (OSV)

Die besonderen Aspekte der CNG-Fahrzeuge für Erstausrüster. Alf Mischlich Leiter Service und Engineering Programme Opel Special Vehicles GmbH (OSV) Die besonderen Aspekte der CNG-Fahrzeuge für Erstausrüster Alf Mischlich Leiter Service und Engineering Programme Opel Special Vehicles GmbH (OSV) 1 Inhalt Vorstellung OSV Entwicklung und Freigabe innerhalb

Mehr

Studie. Erdgasfahrzeuge im Fuhrpark der Stadt Wien. Kommunikation und Projektsteuerung GmbH. Teil II Nutzfahrzeuge. Auftraggeber

Studie. Erdgasfahrzeuge im Fuhrpark der Stadt Wien. Kommunikation und Projektsteuerung GmbH. Teil II Nutzfahrzeuge. Auftraggeber Kommunikation und Projektsteuerung GmbH Lindenstr. 33 D - 28876 Oyten Tel 0049 4207/91763-10 Fax 0049 4207/91763-12 mailto: bzl@bzl.info mailto: bzl_gmbh@t-online.de web: http://www.bzl.info USt-Id Nr.

Mehr

VW Nutzfahrzeuge Multivan Trendline 2,0 l TDI 62 kw (84 PS)

VW Nutzfahrzeuge Multivan Trendline 2,0 l TDI 62 kw (84 PS) VW Nutzfahrzeuge Multivan Trendline 2,0 l TDI 62 kw (84 PS) Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 7,4 / außerorts 5,3 / kombiniert 6,1 / CO2-Emission kombiniert 158,0 g/km. Effizienzklasse: B z. B.

Mehr

load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert),

load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert), Der neue load up! load up!: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,5 (innerorts)/3,8 (außerorts)/4,4 (kombiniert), CO₂-Emissionen in g/km: 101 (kombiniert), Effizienzklasse: C. eco load up!: Kraftstoffverbrauch

Mehr

/5.500/6.300/7.0005

/5.500/6.300/7.0005 1.993 2.426 Zugelassenes Gesamtgewicht [t] 2.030 Pritschenwagen, Kompakt mit 3.250 mm Radstand, Doppelkabine H 2.3803 2.030 H Legende zu den Abmessungen: Alle Angaben in mm. Alle Maßangaben bei serienmäßiger

Mehr

Der neue E200 NGT BlueEFFICIENCY. Erdgasfahrzeuge von Mercedes-Benz - sicher, sauber, effizient -

Der neue E200 NGT BlueEFFICIENCY. Erdgasfahrzeuge von Mercedes-Benz - sicher, sauber, effizient - Der neue E200 NGT BlueEFFICIENCY Erdgasfahrzeuge von Mercedes-Benz - sicher, sauber, effizient - Axel Becker, Mercedes-Benz Werk Mannheim Leiter Kompetenzzentrum emissionsfreie Mobilität (KEM) Bremen,

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2012 Der Informationen zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie innerhalb dieser Technischen Daten. Es sind nicht alle Kombinationen von Motor, Getriebe

Mehr

Themen. Von der Nische zur Serie.

Themen. Von der Nische zur Serie. Themen 13.04.2015 Die dritte Säule Erdgas ist ein Kraftstoff mit Zukunft: nachhaltig, günstig, alltagstauglich. Grund genug für Volkswagen, die Palette der TGI Modelle breit auszubauen. Ein Report über

Mehr

Auto fahren mit Erdgas

Auto fahren mit Erdgas Kontaktadresse gasmobil ag Untertalweg 32 Postfach 360 4144 Arlesheim Schweiz 1009 00 01 Q04/07 Auto fahren mit Erdgas Tel. +41 61 706 33 00 Fax +41 61 706 33 99 Auf den länderspezifischen Internetseiten

Mehr

4 5 6 8 9 10 12 13 14 15 Powered by FORD EcoBoost 16 17 18 21 22 24 25 26 29 31 33 35 37 39 40 41 42 43 1 2 3 47 51 53 54 57 58 59 60 62 CO2Emissionen kombiniert (g/km) innerorts außerorts kombiniert

Mehr

Alternativ angetrieben in die Zukunft

Alternativ angetrieben in die Zukunft Alternativ angetrieben in die Zukunft Klimabündnis Salzburg Ing. Robert Pröll, Elisabethstraße 2 5020 Salzburg T+F: 0662 / 826275 M: 0676 / 3 826275 salzburg@klimabuendnis.at www.klimabuendnis.at/salzburg

Mehr

Dzierzon Fachhandel GmbH Fachhandel für Schleiftechnik, Werkzeuge und Arbeitsschutz

Dzierzon Fachhandel GmbH Fachhandel für Schleiftechnik, Werkzeuge und Arbeitsschutz Praxisbeispiel Transport & Logistik: Dzierzon Fachhandel GmbH Pkw mit Erdgasantrieb im praktischen Flotteneinsatz Aktion - Best Practice Fachgroßhändler für Schleiftechnik, Zerspanung und Arbeitsschutz

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2018

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2018 Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2018 Der neue Crafter Der neue Crafter Listenpreise 01 Kraftstoffverbrauch, CO 2 -Emissionen und Fahrleistungen. Crafter Kastenwagen Motor Antriebsart Getriebe

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2018

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2018 Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2018 Der neue Crafter Der neue Crafter Listenpreise 01 Kraftstoffverbrauch, CO 2 -Emissionen und Fahrleistungen. Crafter Kastenwagen Motor Antriebsart Getriebe

Mehr

Die Entry Modelle. Preisvorteil bis zu EUR 3.830, ** bzw. 15,5 % inkl. MwSt.

Die Entry Modelle. Preisvorteil bis zu EUR 3.830, ** bzw. 15,5 % inkl. MwSt. Die Entry Modelle EUR 3.830, ** bzw. 15,5 % Alle Modelle sind vorsteuerabzugsberechtigt! Profitieren Sie in allen Modellreihen von den preislich besonders attraktiven Einstiegsmodellen von Volkswagen Nutzfahrzeuge!

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy und Caddy Tramper

Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Caddy und Caddy Tramper Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2012 Der Caddy und Caddy Tramper Informationen zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie innerhalb dieser Technischen Daten. Es sind nicht alle Kombinationen

Mehr

START-PRÄMIE von SpreeGas. Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region

START-PRÄMIE von SpreeGas. Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region 500 START-PRÄMIE von SpreeGas Erdgas-Fahrzeuge Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region Erdgas-Fahrzeuge Förderbedingungen START-PRÄMIE Erdgas-Fahrzeuge

Mehr

TIPP VON TÜV SÜD. Gasautos im Kommen Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH

TIPP VON TÜV SÜD. Gasautos im Kommen Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH TIPP VON TÜV SÜD Gasautos im Kommen Tipps für den Kauf und die Umrüstung TÜV SÜD Auto Service GmbH Das Interesse an alternativen Kraftstoffen nimmt rasant zu, insbesondere an gasbetriebenen Autos: Weit

Mehr

September 2014 VIAVISION NACHRICHTEN AUS DER MOBILEN ZUKUNFT. Mit Erdgas nachhaltig mobil Die CO 2 -freundliche Alternative

September 2014 VIAVISION NACHRICHTEN AUS DER MOBILEN ZUKUNFT. Mit Erdgas nachhaltig mobil Die CO 2 -freundliche Alternative September 2014 VOLKSWAGEN NACHRICHTEN AUS DER MOBILEN ZUKUNFT Mit Erdgas nachhaltig mobil Die CO 2 -freundliche Alternative ERDGAS Inhalt Interview mit 2 Dr. Heinz-Jakob Neußer Erdgas-Familie 3 Antrieb

Mehr

mit Erdgas im Tank Ganz in Ihrer Nähe... Wir fördern Erdgas-Autos! AVU-Treffpunkte in Ihrer Stadt: Breckerfeld Schulstraße 1

mit Erdgas im Tank Ganz in Ihrer Nähe... Wir fördern Erdgas-Autos! AVU-Treffpunkte in Ihrer Stadt: Breckerfeld Schulstraße 1 Ganz in Ihrer Nähe... AVU-Treffpunkte in Ihrer Stadt: Breckerfeld Schulstraße 1 Telefon 02332 73-827, Fax 02332 73-832 dienstags 9 13 Uhr, donnerstags 14 18 Uhr Ennepetal Voerder Straße 70 Telefon 02332

Mehr

Gasautos im Kommen. Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH

Gasautos im Kommen. Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH TÜV SÜD ist in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen über 300 mal für Sie da. Wo TÜV SÜD in Ihrer Nähe ist, entnehmen Sie bitte dem örtlichen Telefonbuch. Region Baden-Württemberg Nord 74076 Heilbronn

Mehr

Kohlenstoffdioxydemissionen von gasbetriebenen Personenkraftfahrzeugen mit allgemeiner Betriebserlaubnis oder EU-Typgenehmigung

Kohlenstoffdioxydemissionen von gasbetriebenen Personenkraftfahrzeugen mit allgemeiner Betriebserlaubnis oder EU-Typgenehmigung Kohlenstoffdioxydemissionen von gasbetriebenen Personenkraftfahrzeugen mit allgemeiner Betriebserlaubnis oder EU-Typgenehmigung Carbondioxyd emissions of passenger cars powered by gas with national type

Mehr

Barpreis ab6.999,- inkl. Umweltprämie! 48 Monatsraten ab59,- ² inkl. Umweltprämie!

Barpreis ab6.999,- inkl. Umweltprämie! 48 Monatsraten ab59,- ² inkl. Umweltprämie! Web-Ansicht webview Für Ihre Neuwagen Bestellung - alle Modelle! außer GTE/TGI/e-Modelle Wir verschrotten Ihren alten Diesel mit EURO 1 bis maximal EURO 4 und garantieren Ihnen folgende Super-Prämien*

Mehr

Gewichte. Zul. Gesamtgewicht. (kg) 1. Maßzeichnung

Gewichte. Zul. Gesamtgewicht. (kg) 1. Maßzeichnung Der Caravelle Technische Daten. Otto-en 2,0-l-Otto- (85 kw) 1 3,2-l-Otto-V6- (173 kw) 1 Gemischaufbereitung/Einspritzverfahren Bosch-Motronic ME 7.5 Bosch-Motronic ME 7.1.1 Anzahl der Zylinder 4 6 Hubraum,

Mehr

OPEL Zafira 1.6 CNG mit Erdgasantrieb

OPEL Zafira 1.6 CNG mit Erdgasantrieb OPEL Zafira 1.6 CNG mit Erdgasantrieb Opel Erdgastechnologie für nachhaltige Mobilität Opel Zafira 1.6 CNG Zeichen setzen mit Erdgasantrieb Genießen Sie Ihre Freiheit. Alles im Voraus planen? Nein danke.

Mehr

Gas ist nicht gleich Gas

Gas ist nicht gleich Gas Gas ist nicht gleich Gas Benzin- und Dieselpreise erklimmen immer neue Rekordhöhen. Auf der Suche nach bezahlbaren und technisch ausgereiften Alternativen rücken Erdgas und Flüssiggas als Kraftstoffe in

Mehr

Ihr Partner für alle lebenslagen.

Ihr Partner für alle lebenslagen. OPEL COmbO Ihr Partner für alle lebenslagen. Der neue Opel Combo ist Ihr idealer Partner für jeden Einsatz. Er bereichert den Alltag mit reichlich Platz für bis zu sieben Insassen, vorbildlicher Zuverlässigkeit

Mehr

AUTOGAS Einfach günstig fahren. Sauber, sparsam, komfortabel wer jetzt auf Autogas-Antrieb umsteigt, profitiert

AUTOGAS Einfach günstig fahren. Sauber, sparsam, komfortabel wer jetzt auf Autogas-Antrieb umsteigt, profitiert AUTOGAS Einfach günstig fahren Sauber, sparsam, komfortabel wer jetzt auf Autogas-Antrieb umsteigt, profitiert ADACmotorwelt: «Ein Fahrzeug mit Autogas ist genauso sicher wie jedes andere Auto mit üblicher

Mehr

Erst die Vorteile, dann die Arbeit.

Erst die Vorteile, dann die Arbeit. Erst die Vorteile, dann die Arbeit. Ausgabe 01/2015 Exklusive Sonderkonditionen für Innungsmitglieder Sichern Sie sich jetzt den besten Preis. Profitieren Sie als Innungsmitglied gleich doppelt: Bei uns

Mehr

Business Gas. Foto: Volkswagen AG, FIAT, Mercedes, Iveco. Fahren mit Erdgas. Die saubere und günstige Alternative

Business Gas. Foto: Volkswagen AG, FIAT, Mercedes, Iveco. Fahren mit Erdgas. Die saubere und günstige Alternative Business Gas Foto: Volkswagen AG, FIAT, Mercedes, Iveco Fahren mit Erdgas Die saubere und günstige Alternative Foto: Fololia.de Mit Erdgas besser unterwegs Natürlicher Kraftsto Erdgasantriebe beruhen auf

Mehr

Mobil und modern. Individuelle Mobilität ist ein wesentlicher Bestandteil

Mobil und modern. Individuelle Mobilität ist ein wesentlicher Bestandteil Mobil und modern Individuelle Mobilität ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Das eigene Auto hilft uns, den Alltag effizient zu gestalten und unsere beruflichen Aufgaben zu erfüllen. Für Freizeit

Mehr

OPEL Combo 1.6 CNG mit Erdgasantrieb

OPEL Combo 1.6 CNG mit Erdgasantrieb OPEL Combo 1.6 CNG mit Erdgasantrieb Opel Erdgastechnologie für nachhaltige Mobilität Ich bin von der Kostenbilanz der Opel Erdgasfahrzeuge überzeugt > 2 Erdgasautos bieten eine unschlagbare Wirtschaftlichkeit.

Mehr

Erdgas-Serienfahrzeuge/Pkw

Erdgas-Serienfahrzeuge/Pkw Erdgas-Serienfahrzeuge/Pkw Auszug aus dem derzeitigen Erdgasfahrzeugsortiment Audi A3 Sportback g-tron Fiat Punto Lounge Fiat Qubo My Qubo Fiat Doblò My Doblò Motorleistung im Gasbetrieb 81/110 51/70 51/70

Mehr

Repräsentativ-Stichprobe

Repräsentativ-Stichprobe Erhebung Erhebungsmethoden: Qualitative Vorstudie mit 2 Gruppendiskussionen (Privatautomobilisten) und 6 Einzelinterviews (Flottenverantwortlichen) Quantitative Studie Teil 1: Computergestützte Telefoninterviews

Mehr

25 Jahre Erfahrung - 25 Jahre das Original

25 Jahre Erfahrung - 25 Jahre das Original 06 / 2009 25 Jahre Erfahrung - 25 Jahre das Original Variationen Mercedes-Benz Sprinter mit IGLHAUT Allrad IGLHAUT GmbH - Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung Abteilung IGLHAUT Allrad Offroad-NUTZ-Fahrzeuge

Mehr

Unverbindliche Preisempfehlung, ohne MwSt ,- Sonderwunsch Tankverkleidung, ohne MwSt. Nadelfilz oder Aluriffelblech 260.

Unverbindliche Preisempfehlung, ohne MwSt ,- Sonderwunsch Tankverkleidung, ohne MwSt. Nadelfilz oder Aluriffelblech 260. FordTransit CNG Kasten LKW* alle Radstände 100kW (136 PS) Verbrauch** Reichweite** ca. 280 km (bei 28,8 kg Prüfkraftstoff G25) CO 2 Emission** Erweiterungsumfang der Stahldruckzylinder 2x80 l, quer oder

Mehr

CNG. Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen

CNG. Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen CNG Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen Alternative Antriebstechnologien Wir leben in einer sich verändernden Welt Volkswagen als umweltfreundlichster Hersteller 2013 Aral Studie

Mehr

FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN

FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN 13. MÄRZ 2015 Freitag, 13. März 2015 Am 13. März 2015 wird auf Initiative des Fachverbandes Gas Wärme in Zusammenarbeit mit renommierten Erdgasunternehmen erstmals

Mehr

Technische Daten Opel Combo

Technische Daten Opel Combo Wagenabmessungen in mm Maße und Gewichte Kastenwagen 13 Länge 4322 Breite mit aus-/ eingeklappten Außenspiegeln 1892 / 1684 Höhe (bei Leergewicht) 1801 Radstand 2716 Spurweite, vorn 1417 Spurweite, hinten

Mehr

technik / motoren 07/ Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder km

technik / motoren 07/ Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder km fiat doblò WARENTRANSPORT KOMBI / motoren 07/2014 2 Jahre Werksgarantie, 1 Jahr Anschlussgarantie Total Garantiedauer 3 Jahre oder 200 000 km Serviceintervalle alle 35 000 km kastenwagen l1h1 Nutzlast

Mehr

Clever fahren, mit Gas sparen.

Clever fahren, mit Gas sparen. Clever fahren, mit Gas sparen. Wir finanzieren Ihre Umrüstung. NUR 52,31 IM MONAT * * Unsere Sonderkondition: 8,49 % eff. Jahreszins (Rate bei 2.000 Auszahlungsbetrag inkl. Risikoabsicherung, Laufzeit

Mehr

Leistungsbeschreibung zur Ausschreibung von 10 Dienst-KFZ im Rahmen einer Einkaufskooperation der Stadt Metzingen und der Stadtwerke Metzingen

Leistungsbeschreibung zur Ausschreibung von 10 Dienst-KFZ im Rahmen einer Einkaufskooperation der Stadt Metzingen und der Stadtwerke Metzingen Leistungsbeschreibung zur Ausschreibung von 10 Dienst-KFZ im Rahmen einer Einkaufskooperation der Stadt Metzingen und der Stadtwerke Metzingen 1. Kriterien mit Gültigkeit für alle Lose der Ausschreibung

Mehr

OPEL FAHRZEUGE FÜR GEWERBEKUNDEN KOSTENOPTIMIERUNGSPROGRAMM.

OPEL FAHRZEUGE FÜR GEWERBEKUNDEN KOSTENOPTIMIERUNGSPROGRAMM. GAS GEBEN UND GELD SPAREN. Opel Modelle mit LPG- und CNG-Antrieb. Die Modelle Opel Corsa, Opel Meriva, Opel Astra, Opel Zafira Tourer und Opel Insignia erhalten Sie auch mit LPG-Antrieb. Opel Combo und

Mehr

Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick

Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick Dr. Martin Lohrmann biogaspartner der workshop Berlin, 02. Dezember 2011 Biomethan Die Vorzüge auf einen Blick ersetzt fossiles Erdgas technisch unbedenkliche

Mehr

Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen

Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen Matthias Leifheit Entwicklung Erdgas Speichersysteme 1 [CO 2 -Emissionen] Neues zur Erdgastechnik aus dem

Mehr

Erdgas als Kraftstoff Entwicklung Infrastruktur Technik Wirtschaftlichkeit

Erdgas als Kraftstoff Entwicklung Infrastruktur Technik Wirtschaftlichkeit Erdgas als Kraftstoff Entwicklung Infrastruktur Technik Wirtschaftlichkeit Dipl.-Ing. Claus Obermeyer E.ON Ruhrgas AG Technische Kundenberatung Verkehrssektor Energiereserven weltweit Quelle: Bundesanstalt

Mehr

Erdgasmobilität heute schon die Zukunft im Tank

Erdgasmobilität heute schon die Zukunft im Tank Erdgasmobilität heute schon die Zukunft im Tank 2 Erdgasfahrzeuge für jeden das richtige Modell Erdgasautos drehen auf: Dank einer ganz neuen Generation leistungsfähiger Turbomotoren ist Erdgasfahren nicht

Mehr

Motordaten und Typenprogramm.

Motordaten und Typenprogramm. Motordaten und programm. Dieselmotoren Benzinmotoren Erdgas-/Benzinmotor Flüssiggas-/Benzinmotor Motor OM 65 DELA OM 65 DELA OM 64 DE0LA M 7 E 8 ML M 7 E 5 M 7 E 8 ML M 7 E 8 ML Abgasnorm Euro V/EEV Euro

Mehr

Technische Daten. Vito

Technische Daten. Vito Technische Daten Vito mit interradantrieb Typen 109 CDI 111 CDI 115 CDI 120 CDI 126 Motor¹) OM 646 DE22LA OM 646 DE22LA OM 646 DE22LA OM 642 DE30LA M 272 E 35 Anzahl der Zylinder/Ventile 4/4 4/4 4/4 6/4

Mehr

Erdgas als Kraftstoff

Erdgas als Kraftstoff Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam 1 Kraftstoff Erdgas die kostengünstige Alter native Im Vergleich zu Benzin vermindern sich die Kraftstoffkosten bei Erdgas um rund die Hälfte. Und dabei sind

Mehr

Audi g-tron. Vorsprung. Schon vor dem Start.

Audi g-tron. Vorsprung. Schon vor dem Start. Audi g-tron Vorsprung. Schon vor dem Start. Audi g-tron 2 Was ist eigentlich g-tron? Matthias Karger, Gründer node.energy, Plattform erneuerbare Energie Audi baut nicht nur effiziente Motoren, sondern

Mehr

Inhaltsübersicht. A Bitte heften Sie hier die aktuelle Kundenpreisliste des nachfolgenden Modells ein:

Inhaltsübersicht. A Bitte heften Sie hier die aktuelle Kundenpreisliste des nachfolgenden Modells ein: Kundenpreislisten Inhaltsübersicht A Bitte heften Sie hier die aktuelle Kundenpreisliste des nachfolgenden Modells ein: DER NEUE FORD MUSTANG Technische Daten Motoren, Gewichte, Fahrleistungen Kraftstoffverbrauch/CO

Mehr

Der neue Ford Transit vorläufige technische Daten

Der neue Ford Transit vorläufige technische Daten TECHNISCHE DATEN Der neue Ford Transit vorläufige technische Daten Stand: Februar 2014 Ford-Werke GmbH, Öffentlichkeitsarbeit, 50725 Köln Internet: http://presse.fordmedia.eu Der neue Ford Transit vorläufige

Mehr

Der up! CityVan. - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren

Der up! CityVan. - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren - keine NoVA - Vorsteuerabzug - AfA in 5 Jahren So groß, dass er den Namen Van verdient. Kleines Nutzfahrzeug, große Vorteile! Die Lackierungen. Auf den up! CityVan können Sie sich aus vielen Gründen freuen.

Mehr

DER NEUE IBIZA ST. FREIRAUM FÜR IHR BUSINESS.

DER NEUE IBIZA ST. FREIRAUM FÜR IHR BUSINESS. EINE MARKE DER VOLKSWAGEN GRUPPE Ausgabe 1/ Juli 2010 DER NEUE IBIZA ST. FREIRAUM FÜR IHR BUSINESS. Machen Sie keine Kompromisse in Sachen Raumangebot und Design, denn der neue Ibiza ST macht es auch nicht.

Mehr

Technische Daten TDI Motor

Technische Daten TDI Motor Technische Daten TDI Motor Motor: 2,0l 62 kw TDI 2,0l 75 kw TDI Leistung (kw bei U/min) 62 / 3500 75 / 3500 Drehmoment (Nm bei U/min) 220 / 1250-2500 250 / 1500-2500 Einbaulage quer 8 nach vorn geneigt

Mehr

Audi g-tron. Vorsprung. Schon vor dem Start.

Audi g-tron. Vorsprung. Schon vor dem Start. Audi g-tron Vorsprung. Schon vor dem Start. Audi g-tron 2 Was ist eigentlich g-tron? Matthias Karger, Gründer node.energy, Plattform erneuerbare Energie Audi baut nicht nur effiziente Motoren, sondern

Mehr

Mercedes-Benz Transporter. Zukunft im Einsatz. Alternative Antriebe in Mercedes-Benz Transportern

Mercedes-Benz Transporter. Zukunft im Einsatz. Alternative Antriebe in Mercedes-Benz Transportern Mercedes-Benz Transporter Zukunft im Einsatz Alternative Antriebe in Mercedes-Benz Transportern Antriebstechnik mit Zukunft Alternative Antriebe von Mercedes-Benz. Individuelle Lösungen für heute, morgen

Mehr

Renault Master Technische Daten (Auswahl)

Renault Master Technische Daten (Auswahl) Renault Master Technische Daten (Auswahl) Technische Daten Renault Master Ecoline dci 100 L1H1 2,8 t Kastenwagen Frontantrieb Leistung (kw / PS bei 1/min) 74 / 100 bei 3.500 Max. Drehm. (Nm bei 1/min)

Mehr

AutogAs / LPg gas geben und geld sparen

AutogAs / LPg gas geben und geld sparen AutogAs / LPg gas geben und geld sparen Mit Autogas: Sparen Sie bis zu 40% an Treibstoffkosten Verringern Sie bis zu 80% der Schadstoffemissionen Erhöhen Sie Ihre Reichweite um bis zu 100% und mehr ADACmotorwelt:

Mehr

Auto fahren mit Erdgas

Auto fahren mit Erdgas Kontaktadresse gasmobil ag Untertalweg 32 Postfach 360 4144 Arlesheim Schweiz 1010 00 01 Q01/08 Auto fahren mit Tel. +41 61 706 33 00 Fax +41 61 706 33 99 Auf den länderspezifischen Internetseiten finden

Mehr

CNG600mono Expertenmeeting am 5. Dezember 2006 in Wien Aktuelle Fahrzeugkonzepte für Erdgas und Biogas

CNG600mono Expertenmeeting am 5. Dezember 2006 in Wien Aktuelle Fahrzeugkonzepte für Erdgas und Biogas CNG600mono Expertenmeeting am 5. Dezember 2006 in Wien Aktuelle Fahrzeugkonzepte für Erdgas und Biogas Alf Mischlich Dipl.-Wirtschafts-Ing. Opel Special Vehicles (OSV) General Motors Europe Inhalt Vorstellung

Mehr

Think Blue. Weniger verbrauchen. Mehr erreichen.

Think Blue. Weniger verbrauchen. Mehr erreichen. Think Blue. Weniger verbrauchen. Mehr erreichen. Think Blue. Der Erhalt der Umwelt gehört zu den drängendsten Themen unserer Zeit. Volkswagen stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Mit Think

Mehr