Schmiedestahl Edelstahl Fig. 60A. Seite. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 61A Seite 4. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 64A Seite 6

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schmiedestahl Edelstahl Fig. 60A. Seite. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 61A Seite 4. Schmiedestahl Edelstahl Fig. 64A Seite 6"

Transkript

1 CONA All-in-one - Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf CONA All-in-one Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf CONA B All-in-one Bimetall Kondensatableiter PN40 - mit Flanschen (Fig. 60A...1) - mit Gewindemuffen (Fig. 60A...2) - mit Schweißmuffen (Fig. 60A...3) - mit Schweißenden (Fig. 60A...4) Schmiedestahl Edelstahl Fig. 60A Seite CONA M All-in-one Membrankapsel Kondensatableiter PN40 - mit Flanschen (Fig. 61A...1) - mit Gewindemuffen (Fig. 61A...2) - mit Schweißmuffen (Fig. 61A...3) - mit Schweißenden (Fig. 61A...4) Schmiedestahl Edelstahl Fig. 61A Seite 4 CONA B All-in-one CONA TD All-in-one Thermodynamischer Kondensatableiter PN40 - mit Flanschen (Fig. 64A...1) - mit Gewindemuffen (Fig. 64A...2) - mit Schweißmuffen (Fig. 64A...3) - mit Schweißenden (Fig. 64A...4) Schmiedestahl Edelstahl Fig. 64A Seite 6 CONA SC All-in-one CONA SC All-in-one Schwimmer Kondensatableiter PN40 - mit Flanschen (Fig. 63A...1) - mit Gewindemuffen (Fig. 63A...2) - mit Schweißmuffen (Fig. 63A...3) Schmiedestahl - mit Schweißenden (Fig. 63A...4) Edelstahl Fig. 63A Seite 10 HALLE AWH ARMATUREN- WERK HALLE GMBH Ein Unternehmen der ARI-Gruppe Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter Neu! Baulänge FTF-1 nach DN EN Merkmale: Robust und unempfindlich gegen Wasserschlag Wirkung zugleich als Rückschlagventil Einbaulage senkrecht oder waagerecht Austausch des Regelorgans ohne Demontage des Gehäuses aus der Rohrleitung möglich CONA B/M/TD All-in-one: Zum Ableiten von gering bis stark unterkühltem Kondensat Optimiertes Armaturendesign für Schnellmontage Dichtungslose Bauweise durch metallisch dichtende Konturen Innenliegendes Sieb CONA SC All-in-one: Rückstaufreie Abführung des siedendheißen Kondensates automatische Anfahrentlüftung durch zusätzliches thermisches Regelglied Datenblatt 60a001 deutsch

2 CONA B All-in-one - Bimetall Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf (Schmiedestahl, Edelstahl) CONA B All-in-one 60A Fig. 60A...2 mit Gewindemuffen Fig. 60A...3 mit Schweißmuffen Fig. 60A...1 mit Flanschen Fig. 60A...4 mit Schweißenden Figur Nenndruck Werkstoff Nennweite / NPS Betriebsdruck PS Eintrittstemperatur TS zul. Differenzdruck PMX für Regler 45.60A PN barü 250 C 22 barü 385 C 14,5 barü 450 C 32 bar 22 bar R32 R A PN barü 350 C 22 barü 400 C 13 bar R13 ANSI-Ausführungen siehe Datenblatt CONA All-in-one ANSI Jede andere gewünschte Anschlussart auf Anfrage. Flansche...1 nach DIN 2635 bzw. DIN EN Gewindemuffen...2 Rp-Gewinde nach DIN EN oder NPT-Gewinde nach ANSI B Schweißmuffen...3 nach DIN EN Schweißenden...4 Schweißnahtvorbereitung nach EN ISO 9692 Kennzahl Nr. 1.3 und 1.5 (Je nach Ausführung Einschränkung bei Betriebsdruck / Eintrittstemperatur beachten!) Merkmale Thermischer Kondensatableiter mit korrosionsbeständigem, wasserschlagunempfindlichem Bimetall-Regler Bedienerfreundlicher Zugang, unproblematische Wartung des Reglers Servicevorteil durch dichtungsfreie Bauweise Selbsttätige Entlüftung beim Anfahren und während des Betriebs der Anlage Rückflusssicherung mit innenliegendem Sieb Einbaulage vertikal Standard: horizontal mit Zufluss von rechts Bitte bei Bestellung angeben! Optional: horizontal mit Zufluss von links Regler: Regler R13... bis Vordruck: 13 bar Regler R22... bis Vordruck: 22 bar Regler R32... bis Vordruck: 32 bar Ablassventil (Pos. 51) Kugelhahn als Ausblaseventil (Pos. 56) Absperrventil mit Faltenblag-Abdichtung (Pos. 8) Stufenlose Einstellung der Unterkühlung unter Beachtung der Betriebsanleitung möglich Austausch des Regelorgans ohne Demontage des Gehäuses aus der Rohrleitung möglich (für Einsatzbereich wählbar) (Darstellung siehe Seite 3) Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter

3 CONA B All-in-one 60A Flansche DN NPS 1/2 3/4 1 Baulänge nach DIN EN FTF-1 / FTF-3 FTF-1 (mm) L FTF-3 (mm) Abmessungen Standard-Flanschmaße siehe Seite 12 H (mm) S (mm) HEX (mm) Fig. 60A (FTF-1) (ca.) (kg) 4,8 5,3 5,8 Fig. 60A (FTF-3) (ca.) (kg) 5,6 6,1 6,6 Gewindemuffen Schweißmuffen Schweißenden DN NPS 1/2 3/4 1 1/2 3/4 1 Baulänge nach Katalogblatt bzw. Kundenwunsch L (mm) Abmessungen H (mm) S (mm) HEX (mm) Fig. 60A (ca.) (kg) 4,1 4 6,6 4,1 4 3,9 Teileliste Pos. Ers. Bezeichnung Fig A Fig A 1 Gehäuse P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Sieb X5CrNi18-10, Verschlusskappe P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Baugruppe Absperrventil, kpl. X8CrNiS18-9, x Regler, kpl. TB 102 / 85 (korrosionsfestes Bimetall) 49 x Dichtring A4 50 x Verschlussschraube (M14x1,5) X6CrNiTi18-10, x Ablassventil X8CrNiS18-9, x Kugelhahn als Ausblaseventil GX5CrNiMo , Ersatzteile Angaben / Einschränkungen der Regelwerke sind zu beachten! Betriebsanleitungen stehen zum Download unter bereit. Beständigkeit und Eignung sind zu prüfen und beim Hersteller anzufragen (siehe Produktübersicht und Beständigkeitsliste). Durchflussdiagramm Durchfluss in kg/h Durchfluss in kg/h Differenzdruck bezogen auf den atmosphärischen Druck (bar) Differenzdruck bezogen auf den atmosphärischen Druck (bar) Das Durchflussdiagramm zeigt für die Regler die maximalen Durchflussmengen bei Werkseinstellung. Kurve 1: Maximaler Durchfluss an heißem Kondensat ca. 10 K unter Siedetemperatur. Kurve 2: Maximaler Durchfluss an heißem Kondensat ca. 30 K unter Siedetemperatur (durch Stau). Kurve 3: Maximaler Durchfluss an kaltem Kondensat von 20 C (beim Anfahren einer kalten Anlage). Die Temperatur des anfallenden Kondensats bestimmt den Öffnungsgrad des Reglers. Bei kälterer Kondensattemperatur steigt die Durchflussleistung des Reglers. Ablassventil Kugelhahn als Ausblaseventil (begrenzt bis 16 bar, 210 C) Absperrventil mit Faltenbalgabdichtung Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter 3

4 CONA M All-in-one - Membrankapsel Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf (Schmiedestahl, Edelstahl) CONA M All-in-one 61A Fig. 61A...2 mit Gewindemuffen Fig. 61A...3 mit Schweißmuffen Fig. 61A...1 mit Flanschen Figur Nenndruck Werkstoff 45.61A PN A PN ANSI-Ausführungen siehe Datenblatt CONA All-in-one ANSI Nennweite / NPS Betriebsdruck PS Eintrittstemperatur TS 32 barü 250 C 22 barü 385 C 14,5 barü 450 C 32 barü 350 C 22 barü 400 C zul. Differenzdruck PMX Fig. 61A...4 mit Schweißenden für Regler 32 bar R32 Jede andere gewünschte Anschlussart auf Anfrage. Flansche...1 nach DIN 2635 bzw. DIN EN Gewindemuffen...2 Rp-Gewinde nach DIN EN oder NPT-Gewinde nach ANSI B Schweißmuffen...3 nach DIN EN Schweißenden...4 Schweißnahtvorbereitung nach EN ISO 9692 Kennzahl Nr. 1.3 und 1.5 (Je nach Ausführung Einschränkung bei Betriebsdruck / Eintrittstemperatur beachten!) Merkmale Thermischer Kondensatableiter mit korrosionsbeständiger, wasserschlagfester Membrankapsel Bedienerfreundlicher Zugang, unproblematische Wartung des Reglers Rückflusssicherung mit innenliegendem Sieb optimale Filterwirkung bei waagerechtem Einbau Optimiertes Armaturendesign für Schnellmontage Servicevorteil durch dichtungsfreie Bauweise Austausch des Regelorgans ohne Demontage des Gehäuses aus der Rohrleitung möglich Einbaulage Standard: vertikal horizontal mit Zufluss von rechts Bitte bei Bestellung angeben! Optional: horizontal mit Zufluss von links Membrankapsel: (für Einsatzbereich wählbar) Kapsel Nr zur Kondensatableitung etwa bei Siedetemperatur (nur auf Anfrage) Kapsel Nr Kapsel Nr für eine Kondensatunterkühlung von ca. 10K (Standard) für eine Kondensatunterkühlung von ca. 30K Ablassventil (Pos. 51) Kugelhahn als Ausblaseventil (Pos. 56) Absperrventil mit Faltenblag-Abdichtung (Pos. 8) (Darstellung siehe Seite 5) 4 Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter

5 CONA M All-in-one 61A Flansche DN NPS 1/2 3/4 1 Baulänge nach DIN EN FTF-1 / FTF-3 FTF-1 (mm) L FTF-3 (mm) Abmessungen Standard-Flanschmaße siehe Seite 12 H (mm) S (mm) HEX (mm) Fig. 61A (FTF-1) (ca.) (kg) 4,3 4,8 5,3 Fig. 61A (FTF-3) (ca.) (kg) 4,8 5,3 5,8 Gewindemuffen Schweißmuffen Schweißenden DN NPS 1/2 3/4 1 1/2 3/4 1 Baulänge nach Katalogblatt bzw. Kundenwunsch L (mm) Abmessungen H (mm) S (mm) HEX (mm) Fig. 61A (ca.) (kg) 3,3 3,2 5,8 3,4 3,3 3,2 Teileliste Pos. Ers. Bezeichnung Fig A Fig A 1 Gehäuse P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Sieb X5CrNi18-10, x Sitz X8CrNiS18-9, x Membrankapsel (Membran / Kapsel) Hastelloy / X5CrNi18-10, x Federspange X10CrNi18-8, Verschlusskappe P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Baugruppe Absperrventil, kpl. X8CrNiS18-9, x Dichtring A4 50 x Verschlussschraube (M14x1,5) X6CrNiTi18-10, x Ablassventil X8CrNiS18-9, x Kugelhahn als Ausblaseventil GX5CrNiMo , Rückflusssicherung X5CrNi18-10, Ersatzteile Angaben / Einschränkungen der Regelwerke sind zu beachten! Betriebsanleitungen stehen zum Download unter bereit. Beständigkeit und Eignung sind zu prüfen und beim Hersteller anzufragen (siehe Produktübersicht und Beständigkeitsliste). Durchflussdiagramm Kurve 1: Maximaler Durchfluss an heißem Kondensat für die Kapseln Nr. 1, 2 und 3. Kurve 2: Maximaler Durchfluss an kaltem Kondensat von 20 C. Durchfluss in kg/h Differenzdruck bzw. Vordruck in bar(ü) Ablassventil Kugelhahn als Ausblaseventil (begrenzt bis 16 bar, 210 C) Absperrventil mit Faltenbalgabdichtung Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter 5

6 CONA TD All-in-one - Thermodynamischer Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf (Schmiedestahl, Edelstahl) CONA TD All-in-one 64A Fig. 64A...2 mit Gewindemuffen Fig. 64A...3 mit Schweißmuffen Fig. 64A...1 mit Flanschen Fig. 64A...4 mit Schweißenden Figur Nenndruck Werkstoff Nennweite / NPS Betriebsdruck PS Eintrittstemperatur TS zul. Differenzdruck PMX zul. Druckverhältnis 45.64A PN A PN barü 250 C 22 barü 385 C 14,5 barü 450 C 32 barü 350 C 22 barü 400 C 32 bar Gegendruck / Vordruck 0,8 barü ANSI-Ausführungen siehe Datenblatt CONA All-in-one ANSI Flansche...1 nach DIN 2635 bzw. DIN EN Gewindemuffen...2 Rp-Gewinde nach DIN EN oder NPT-Gewinde nach ANSI B Schweißmuffen...3 nach DIN EN Schweißenden...4 Schweißnahtvorbereitung nach EN ISO 9692 Kennzahl Nr. 1.3 und 1.5 (Je nach Ausführung Einschränkung bei Betriebsdruck / Eintrittstemperatur beachten!) Merkmale Thermodynamischer Kondensatableiter mit austauschbarem Reglereinsatz und einer von äußeren Einflüssen unabhängigen automatischen Arbeitsweise zur Entwässerung von Dampfanlagen. Bedienerfreundlicher Zugang, unproblematische Wartung des Reglers intermittierende Arbeitsweise keine witterungsbedingten Dampfverluste durch Verschlusskappe mit Wärmekammer-Effekt Robust und unempfindlich gegen Wasserschlag Einbaulage vertikal Standard: horizontal mit Zufluss von rechts Optional: horizontal mit Zufluss von links Ablassventil (Pos. 51) Kugelhahn als Ausblaseventil (Pos. 56) Absperrventil mit Faltenblag-Abdichtung (Pos. 8) Jede andere gewünschte Anschlussart auf Anfrage. Wirkung zugleich als Rückschlagventil mit innenliegendem Sieb Optimiertes Armaturendesign für Schnellmontage Servicevorteil durch dichtungsfreie Bauweise Austausch des Regelorgans ohne Demontage des Gehäuses aus der Rohrleitung möglich Bitte bei Bestellung angeben! (Darstellung siehe Seite 7) 6 Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter

7 CONA TD All-in-one 64A Flansche DN NPS 1/2 3/4 1 Baulänge nach DIN EN FTF-1 / FTF-3 FTF-1 (mm) L FTF-3 (mm) Abmessungen Standard-Flanschmaße siehe Seite 12 H (mm) S (mm) HEX (mm) Fig. 64A (FTF-1) (ca.) (kg) 4,3 4,8 5,3 Fig. 64A (FTF-3) (ca.) (kg) 4,8 5,3 5,8 Gewindemuffen Schweißmuffen Schweißenden DN NPS 1/2 3/4 1 1/2 3/4 1 Baulänge nach Katalogblatt bzw. Kundenwunsch L (mm) Abmessungen H (mm) S (mm) HEX (mm) Fig. 64A (ca.) (kg) 3,3 3,2 5,8 3,4 3,3 3,2 Teileliste Pos. Ers. Bezeichnung Fig A Fig A 1 Gehäuse P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Sieb X5CrNi18-10, Verschlusskappe P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Baugruppe Absperrventil, kpl. X8CrNiS18-9, x Regler, kpl. X39CrMo17-1+QT, QT 49 x Dichtring A4 50 x Verschlussschraube (M14x1,5) X6CrNiTi18-10, x Ablassventil X8CrNiS18-9, x Kugelhahn als Ausblaseventil GX5CrNiMo , Ersatzteile Angaben / Einschränkungen der Regelwerke sind zu beachten! Betriebsanleitungen stehen zum Download unter bereit. Beständigkeit und Eignung sind zu prüfen und beim Hersteller anzufragen (siehe Produktübersicht und Beständigkeitsliste). Durchflussdiagramm Das Durchflussdiagramm zeigt den maximalen Durchsatz an heißem Kondensat für Standard-Regler. Die Kaltwasserleistung beträgt ca. das 1,5-fache der Diagrammwerte. Durchfluss in kg/h Differenzdruck bezogen auf den atmosphärischen Druck (bar) Ablassventil Kugelhahn als Ausblaseventil (begrenzt bis 16 bar, 210 C) Absperrventil mit Faltenbalgabdichtung Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter 7

8 CONA All-in-one Absperrventil Absperrventil für Zu- und Ablauf (Schmiedestahl, Edelstahl) Absperrventil mit Gewindemuffen Absperrventil mit Schweißmuffen Absperrventil mit Schweißenden Absperrventil mit Stopfbuchsabdichtung Ablassventil Absperrventil mit Faltenbalgabdichtung Kugelhahn als Ausblaseventil (begrenzt bis 16 bar, 210 C) 8 Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter

9 CONA All-in-one Absperrventil Flansche DN NPS 1/2 3/4 1 Baulänge nach DIN EN FTF-1 / FTF-3 FTF-1 (mm) L FTF-3 (mm) Abmessungen Standard-Flanschmaße siehe Seite 12 L1 (mm) L2 (Faltenbalg) (mm) H (mm) H1 (FTF-3) (mm) H2 (mm) H3 (Faltenbalg) (mm) S (mm) S1 (Faltenbalg) (mm) Gewindemuffen Schweißmuffen Schweißenden DN NPS 1/2 3/4 1 1/2 3/4 1 Baulänge nach Katalogblatt bzw. Kundenwunsch L (mm) Abmessungen L1 (mm) L2 (Faltenbalg) (mm) H (mm) H1 (mm) H2 (mm) H3 (Faltenbalg) (mm) S (mm) S1 (Faltenbalg) (mm) Teileliste Pos. Ers. Bezeichnung Schmiedestahl Edelstahl 1 Gehäuse P250GH, X6CrNiTi18-10, x Sitz X8CrNiS18-9, Oberteil Absperrventil X8CrNiS18-9, Packungsring Reingraphit 8.6 Überwurfmutter X14CrMoS17+QT, QT 8.7 Dichtring Graphit 8.10 Packungsring Reingraphit 8.11 Spindel X2CrNiMo , Einschraubstück X8CrNiS18-9, Spindelführung X8CrNiS18-9, Spindeleinheit X5CrNi18-10, Faltenbalg X6CrNiMoTi , Spindel mit Kugel X5CrNi18-10, Hohlschraube X8CrNiS18-9, x Zylinderschraube A x Handgriff X14CrMoS17+QT, QT 49 x Dichtring A4 50 x Verschlussschraube (M14x1,5) X6CrNiTi18-10, x Ablassventil (M14x1,5) X39CrMo17-1+QT, QT 56 x Kugelhahn als Ausblaseventil GX5CrNiMo , Ersatzteile x kpl. Baugruppe Angaben / Einschränkungen der Regelwerke sind zu beachten! Kombinationsmöglichkeiten CONA TD All-in-one CONA M All-in-one CONA B All-in-one Absperrventil mit Stopfbuchsabdichtung (mit Flanschen, Gewindemuffen, Schweißmuffen, Schweißenden) Option: Absperrventil mit Faltenblag-Abdichtung Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter 9

10 CONA SC All-in-one - Schwimmer Kondensatableiter mit integrierten Absperrventilen in Zu- und Ablauf (Schmiedestahl, Edelstahl) CONA SC All-in-one 63A Fig. 63A...2 mit Gewindemuffen Fig. 63A...3 mit Schweißmuffen Fig. 63A...1 mit Flanschen Fig. 63A...4 mit Schweißenden Figur Nenndruck Werkstoff Nennweite / NPS Betriebsdruck PS Eintrittstemperatur TS zul. Differenzdruck PMX für Regler 4 barü 45.63A PN40 Haube: N 14 barü 21 barü 400 C 32 bar R32 32 barü 250 C 21 bar R21 4 barü 14 bar R A PN40 Haube: barü 21 barü 300 C 4 bar R4 32 barü 250 C ANSI-Ausführungen siehe Datenblatt CONA All-in-one ANSI Jede andere gewünschte Anschlussart auf Anfrage. Flansche...1 nach DIN 2635 bzw. DIN EN Gewindemuffen...2 Rp-Gewinde nach DIN EN oder NPT-Gewinde nach ANSI B Schweißmuffen...3 nach DIN EN Schweißenden...4 Schweißnahtvorbereitung nach EN ISO 9692 Kennzahl Nr. 1.3 und 1.5 (Je nach Ausführung Einschränkung bei Betriebsdruck / Eintrittstemperatur beachten!) Merkmale Schwimmer Kondensatableiter mit Niveauregelung zur Entwässerung von Dampfanlagen aller Arten eine integrierte Membrankapsel als zusätzliches thermisches Regelglied dient der automatischen Anfahrentlüftung Bedienerfreundlicher Zugang, unproblematische Wartung des Reglers Ableitung großer Kondensatmengen auch bei kleinen Differenzdrücken Gehäuse mit geflanschter Haube Rückflusssicherung Austausch des Regelorgans ohne Demontage des Gehäuses aus der Rohrleitung möglich unverzügliche Ableitung von siedendheißem Kondensat Einbaulage Standard: vertikal Bitte bei Bestellung angeben! Optional: horizontal mit Zufluss von rechts horizontal mit Zufluss von links Nachträgliche Änderung der Einbaulage vor Ort entsprechend Umbauanleitung möglich. Bitte bei Bestellung angeben! Haubenschraube (Pos. 47) Ablassschraube (Pos. 50) Handentlüftungsventil (Pos. 51) Kugelhahn als Ausblaseventil (Pos. 56) Absperrventil mit Faltenblag-Abdichtung (Darstellung siehe Seite 3) 10 Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter

11 CONA SC All-in-one 63A Flansche DN NPS 1/2 3/4 1 Baulänge nach DIN EN FTF-1 / FTF-3 FTF-1 (mm) L FTF-3 (mm) Abmessungen Standard-Flanschmaße siehe Seite 12 H (mm) B (mm) S (mm) Fig. 63A (FTF-1) (ca.) (kg) 6,5 7,2 7,7 Fig. 63A (FTF-3) (ca.) (kg) 7 7,7 8,2 Gewindemuffen Schweißmuffen Schweißenden DN NPS 1/2 3/4 1 1/2 3/4 1 Baulänge nach Katalogblatt bzw. Kundenwunsch L (mm) Abmessungen H (mm) B (mm) S (mm) Fig. 63A (ca.) (kg) 5,6 5,5 8,2 5,5 5,4 5,3 Teileliste Pos. Ers. Bezeichnung Fig A Fig A 1 Gehäuse P250 GH, X6CrNiTi18-10, x Baugruppe Absperrventil, kpl. X8CrNiS18-9, x Dichtring A4 X6CrNiTi18-10, Haube GP240GH+N, N GX5CrNi19-10, x Flachdichtung GRAPHIT (mit CrNi-Stahlfolieneinlage) 24 x Regler / Membrankapsel, kpl. X5CrNi18-10, / Hastelloy 27 Zylinderschraube 21CrMoV 5-7, X6CrNiTi18-10, Haubenschraube (M14x1,5) X6CrNiTi18-10, X6CrNiTi18-10, x Dichtring A4 X6CrNiTi18-10, x Verschlussschraube (M14x1,5) X6CrNiTi18-10, X6CrNiTi18-10, x Ablassventil X8CrNiS18-9, x Kugelhahn als Ausblaseventil GX5CrNiMo , x Rückflusssicherung X5CrNi18-10, Ersatzteile Angaben / Einschränkungen der Regelwerke sind zu beachten! Betriebsanleitungen stehen zum Download unter bereit. Beständigkeit und Eignung sind zu prüfen und beim Hersteller anzufragen (siehe Produktübersicht und Beständigkeitsliste). Durchflussdiagramm Durchfluss in kg/h Das Durchflussdiagramm zeigt den maximalen Durchfluss an Heißwasser des Schwimmer Kondensatableiters. Die gesamte Kaltwasser-Durchflussmenge beträgt: Durchflussmenge aus Diagramm x Faktor 1,2 + Kaltwasser-Durchflussmenge des Membrankapselreglers (siehe Tabelle) Zusätzliche Kaltwasser-Durchflussmenge des Membrankapselreglers im Anfahrzustand Δp (bar) Q (ca. 20 C) (kg/h) Differenzdruck bezogen auf den atmosphärischen Druck (bar) Kugelhahn als Ausblaseventil (begrenzt bis 16 bar, 210 C) Absperrventil mit Faltenbalgabdichtung Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter 11

12 CONA All-in-one Hinweise zum Einschweißen / Standard - Flanschmaße Hinweise zum Einschweißen Schweißfuge nach DIN 2559 Die für unsere Einschweißarmaturen verwendeten Werkstoffe sind: Hinweis: Je nach Ausführung Einschränkung bei Betriebsdruck / Eintrittstemperatur beachten! P250GH nach DIN EN X6CrNiTi18-10 nach DIN EN Aufgrund der uns vorliegenden Erfahrungen empfehlen wir beim Einschweißen der Armaturen in Rohrleitungen bzw. beim Verschweißen untereinander, ein Elektroschweißverfahren anzuwenden. Bedingt durch die unterschiedliche Werkstoff-Zusammensetzung und Materialstärke von Armatur und Rohrleitung ist eine Gasschweißung, bei nicht optimalen Bedingungen, erheblich fehlerträchtiger als die E-Schweißung (Härterisse, Grobkorngefüge). Bei Armaturen in Ausführung mit Schweißmuffe Montage nur mit Lichtbogenschweißen (Schweißprozess 111 nach DIN EN 24063). Werden innerhalb des Garantiezeitraumes Eingriffe am Erzeugnis nicht vom Hersteller oder durch vom Hersteller autorisiertem Personal vorgenommen, erlischt der Gewährleistungsanspruch! Standard - Flanschmaße nach DIN 2635 bzw. DIN EN DN NPS 1/2 3/4 1 ØD (mm) PN40 ØK (mm) n x Ød (mm) 4 x 14 4 x 14 4 x 14 HALLE AWH ARMATUREN- WERK HALLE GMBH Ein Unternehmen der ARI-Gruppe QUA LI TY MANAGEMENT SY S T EMS ISO 9001 WHG 19 I Technik mit Zukunft. DEUTSCHE QUALITÄTSARMATUREN ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, D Schloß Holte-Stukenbrock, Tel. +49 (0)5207 / 994-0, Telefax +49 (0)5207 / oder 298 Internet: Ausgabe 11/14 - Techn. Änderungen vorbehalten - Ständig aktualisierte Daten unter

Wahlweise mit Regelmembran 5 H 2 (Standard) Kurz vor Erreichen der jeweiligen Siedetemperatur

Wahlweise mit Regelmembran 5 H 2 (Standard) Kurz vor Erreichen der jeweiligen Siedetemperatur Betriebsanleitung GESTRA Duo-Superkondensomat TK 23, TK 2 Ausgabe: /9 Kondesatableiter PN 6/PN 2 DN TK 23, TK 2 A Funktion Die Duo-Superkondensomaten TK 23 und TK 2 sind thermisch gesteuerte Kondensatableiter

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D

Flansch-Kugelhahn Typ AF90D Flansch-Kugelhahn Typ AF90D DIN-Flanschkugelhahn mit Doppeldichtsystem zum Einbau zwischen Flanschen nach DIN EN 1092-1, antistatisch, mit ISO-Kopfflansch zur Direktmontage pneumatischer und elektrischer

Mehr

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Eingebautes

Mehr

UNA 23 UNA 25 UNA 26 UNA 27

UNA 23 UNA 25 UNA 26 UNA 27 GESTRA GESTRA Steam Systems UNA 23 UNA 25 UNA 26 UNA 27 Betriebsanleitung 808489-04 Kondensatableiter UNA 23, UNA 25, UNA 26, UNA 26h Edelstahl, UNA 27h 1 Inhalt Wichtige Hinweise Seite Bestimmungsgemäßer

Mehr

GESTRA Steam Systems SMK 22, SMK 22-51. Betriebsanleitung 808498-04. Kondensatableiter

GESTRA Steam Systems SMK 22, SMK 22-51. Betriebsanleitung 808498-04. Kondensatableiter GESTRA Steam Systems SMK 22 SMK 22-51 D Betriebsanleitung 808498-04 Kondensatableiter SMK 22, SMK 22-51 Inhalt Wichtige Hinweise Seite Bestimmungsgemäßer Gebrauch...4 Sicherheitshinweis...4 Gefahr...4

Mehr

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde 36 Durchgangsventile PN 6 mit Aussengewinde VVG.. Gehäuse aus Rotguss CC9K (Rg5) DN 5...0 k vs 5...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G..B nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit Gewindeanschluss

Mehr

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend Ausführung mit einem oder zwei Temperatursensoren c Ausbaumaß für Wartung (Temperatursensor) Die Standardausführung

Mehr

Kugelhahnen. Stand 01. Juni 2011. Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg. www.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91

Kugelhahnen. Stand 01. Juni 2011. Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg. www.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 Stand 01. Juni 2011 Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 gute Wahl Armaturen / IVR mit verlängertem Hals, Typ Nordika 200 Für Öl, Wasser, Dampf,

Mehr

Gasdruckregler & Gasfilter. Exklusiver Distributor für Maxitrol Company

Gasdruckregler & Gasfilter. Exklusiver Distributor für Maxitrol Company Gasdruckregler & Gasfilter Exklusiver Distributor für axitrol Company Inhalt Gasdruckregler Serie L Poppet... Serie... Serie R & RS... Serie... Serie... Zubehör embranrisssicherung... Druckmessstutzen...

Mehr

NTB - NTC PFA ausgekleidete Kugelhähne. DN 15-150

NTB - NTC PFA ausgekleidete Kugelhähne. DN 15-150 PFA ausgekleidete Kugelhähne. DN 15-150 NEOTECHA PFA-ausgekleideter Kugelhahn für den Einsatz in hochkorrosiven Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen Merkmale Höchste Beständigkeit gegen korrosive Durchflussmedien

Mehr

Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeispiele

Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeispiele Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeisiele Inhalt Seite Ventilberechnung bei Flüssigkeiten Ventilberechnung bei Wasserdamf 5 Ventilberechnung bei Gas und Damf 7 Ventilberechnung bei Luft 9 Durchfluss

Mehr

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten

Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten Nicht-(Ex)-Schauglasleuchten für die Steriltechnik, Baureihen BKVL A / BKVL A LED aus zum Einsatz auf metallverschmolzenen Schaugläsern Schauglasleuchte Typ BKVL 20 HDA, 20 W, 24 V, mit eingebautem Drucktaster

Mehr

Betriebsanleitung Eck-Absperrventile EA 10

Betriebsanleitung Eck-Absperrventile EA 10 10 W 4111-6.10a Blatt 1 / 5 MW Bitte lesen Sie die komplette Betriebsanleitung sorgfältig, bevor Sie Eckabsperrventile EA 10 montieren oder in Betrieb nehmen! 1. VERWENDUNGSZWECK Die Eckabsperrventile

Mehr

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16 4 464 Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN6 VXG44.. Gehäuse aus Rotguß CC49K (Rg5) DN 5...DN 40 k vs 0,25...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

MXV 25-2, 32-4, 40-8 MXV 50-16, 65-32, 80-48. Pos. Nr.

MXV 25-2, 32-4, 40-8 MXV 50-16, 65-32, 80-48. Pos. Nr. MXV Vertikale, ehrstufige Inline-Pupen Ausführung Vertikale, ehrstufige Pupe it Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite, gegenüberliegend auf der selben Achse angeordnet(inline Ausführung). Korrosionsfeste

Mehr

2- und 3-Weg-Regelkugelhahnen

2- und 3-Weg-Regelkugelhahnen + - und -Weg-Regelkugelhahnen Inhaltsverzeichnis Einleitung Der Belimo Regelkugelhahn Projektierung Durchflusskennlinien - und -Weg-Regelkugelhahnen R.. / R.. / R..R / R7..R - und -Weg-Regelkugelhahnen

Mehr

Durchgangs- und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6

Durchgangs- und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6 4 401 VVF22.. VXF22.. ACVATIX Durchgangs und Dreiwegventile mit Flanschanschluss, PN 6 aus der Grosshubventilbaureihe VVF22.. VXF22.. Regelventile für Mediumstemperaturen von 10 130 C Ventilgehäuse aus

Mehr

Hydrocontrol VTR/VPR Rotguss-Strangregulierventile PN 16/PN 25

Hydrocontrol VTR/VPR Rotguss-Strangregulierventile PN 16/PN 25 Das Qualitätsmanagementsystem von Oventrop ist gemäß DIN-EN-ISO 91 zertifiziert. Datenblatt Funktion: Oventrop Strangregulierventile werden in die Stranglei tungen von Warmwasser-Zentralheizungsanlagen

Mehr

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen Datenblatt Einsatzbereich: Die Oventrop Armaturengruppen Regumaq X-30-B und Regumaq XZ-30-B für die hygienische Trinkwassererwärmung nach dem Durchflussprinzip zum Anschluss an einen Pufferspeicher. Vorteile:

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

14. Anzeiger Indicators. SGL / DA Stahl/Edelstahl Steel/Stainless Steel

14. Anzeiger Indicators. SGL / DA Stahl/Edelstahl Steel/Stainless Steel 14. Anzeiger Indicators SGL / DA Stahl/Edelstahl Steel/Stainless Steel engineering for a better world SGL / DA SGL: DA: Schauglas Inspection glass Anschluss Form Werkstoff Ventiltyp Seite SGL connection

Mehr

Druckluftbilanzierungssystem

Druckluftbilanzierungssystem Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF High End Elektronik für die anspruchsvolle Druckluftbilanzierung Das Druckluftbilanzierungssystem VARIOMASS MF ist ein komfortables Druckluft Mengenmesssystem,

Mehr

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80

Inline Durchflussmesser für Druckluft und Gase DN15 - DN80 EE771/EE772 Die inline Durchfl ussmesser EE771/EE772 basieren auf der thermischen Massenstrommessung und sind für die Durchfl ussmessung in Rohrleitungen DN15 bis DN80 bestens geeignet. Mit dem EE771/EE772

Mehr

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL

Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Rückschlagventile H/HA/HB/HGL Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Pneumatischer Anschluss 1 Rückschlagventile H QS-4, QS-6, QS-8, QS-10, QS-12 Pneumatischer

Mehr

DRYPOINT RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM

DRYPOINT RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM BEKO HAT DAS UMFASSENDE TROCKNER-PROGRAMM DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR JEDE AUFGABE BEKO ist weltweit bekannt für innovative, lösungsorientierte Druckluft-Technik kundennah bietet

Mehr

1. Serviceventile Service Valves. HRS / HRSB Stahl/Edelstahl Steel/Stainless Steel

1. Serviceventile Service Valves. HRS / HRSB Stahl/Edelstahl Steel/Stainless Steel 1. Serviceventile Service Valves HRS / HRSB Stahl/Edelstahl Steel/Stainless Steel engineering for a better world HRS / HRSB HRS: Serviceventile ORingSpindelabdichtung Service valve oring stem sealing Anschluss

Mehr

Druckübersetzer Serie SD500

Druckübersetzer Serie SD500 werden immer dann eingesetzt, wenn in einer bestimmten Sektion eines Hydrosystems eine Ölsäule mit einem wesentlich höheren Druck beaufschlagt werden soll, als es der zur Verfügung stehende Primärdruck

Mehr

FLUIDISTOR GASDURCHFLUSSMESSER GD 100 (EX)

FLUIDISTOR GASDURCHFLUSSMESSER GD 100 (EX) FLUIDISTOR GASDURCHFLUSSMESSER GD 100 (EX) zur Messung aller technischen und medizinischen Gase DN25 - DN400 Oszillierendes Messverfahren, keine bewegten Teile Unempfindlichkeit gegenüber Verschmutzung,

Mehr

ARMATUREN-TECHNIK GMBH

ARMATUREN-TECHNIK GMBH , Öl- und Gas Pipelines, oil and gas pipelines ARMATUREN-TECHNIK GMBH Choke Valves / Adjustable Choke Valves Ablaufregelventile / Boiler Blow down Valves Speisewasserregelventile / Boiler Feed water control

Mehr

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV

HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV HOCHLEISTUNGSQUETSCHVENTILE TYP RV HIGH PERFORMANCE PINCH VALVES TYPE RV EIGENSCHAFTEN Nennweite: DN - 1 mm Baulänge: DIN, ASME, ISO Betriebsdrücke: 1 - bar Auf/Zu-Ventile Regelventile (elektrisch/ elektro-pneumatisch)

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt

Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 150 Nm Nennspannung AC 24 V Ansteuerung: Auf-Zu oder 3-Punkt Hilfsschalter. Technisches Datenblatt Technisches Datenblatt Drehantrieb SY-4--T Drehantrieb für Drosselklappen Drehmoment 50 Nm Nennspannung AC 4 V Ansteuerung: Auf-Zu oder -Punkt Hilfsschalter Technische Daten Elektrische Daten Nennspannung

Mehr

Hauptkatalog. Filtertechnik

Hauptkatalog. Filtertechnik Hauptkatalog Filtertechnik ATD GmbH Robert- Bosch- Str. 16 D- 47608 Geldern TEL.: +49 (0)2831-99 1 99 3 FAX.: +49 (0)2831-99 1 99 5 ATD GmbH Filtertechnik Die ATD GmbH unterhält für ihre Filtertechnik

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10

Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 Edelstahl- Rohrleitungssysteme Preisliste 2015/10 ZULTNER 4 Geschäftsfelder - 4 Standorte 2 www.zultner.at Inhaltsverzeichnis Schweißfittings Rohrbögen 1.4301/4307 1.4404/4432 Ø 13,7-608 mm T-Stücke 1.4301/4307

Mehr

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6.

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6. .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech Rohrschalldämpfer aus verzinktem Stahlblech zur Geräuschreduzierung

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

Temperaturregler ohne Hilfsenergie Typ 1 bis Typ 9. PN 16 bis 40 Class 125 bis 300 DN 15 bis 250 NPS ½ bis 10 G ½ bis 1 bis 350 C bis 660 F

Temperaturregler ohne Hilfsenergie Typ 1 bis Typ 9. PN 16 bis 40 Class 125 bis 300 DN 15 bis 250 NPS ½ bis 10 G ½ bis 1 bis 350 C bis 660 F Temperaturregler ohne Hilfsenergie Typ 1 bis Typ 9 PN 16 bis 40 Class 125 bis 300 DN 15 bis 250 NPS ½ bis 10 G ½ bis 1 bis 350 C bis 660 F Ausgabe April 2012 Übersichtsblatt T 2010 Temperaturregler ohne

Mehr

Sicherheit. Betriebsanleitung Gas-Druckregler 60DJ, J78R, GDJ GEFAHR WARNUNG. Inhaltsverzeichnis VORSICHT. Lesen und aufbewahren

Sicherheit. Betriebsanleitung Gas-Druckregler 60DJ, J78R, GDJ GEFAHR WARNUNG. Inhaltsverzeichnis VORSICHT. Lesen und aufbewahren 0308.0 Fx/ivd????... Edition.0 GB F NL I E K S N P GR TR CZ PL RUS H www.docuthek.com Betriebsanleitung Gas-ruckregler 0J, J78R, GJ Originalbetriebsanleitung 008 009 Elster GmbH Inhaltsverzeichnis Gas-ruckregler

Mehr

Ausschreibungstext. Volumenmessteil MTH Qn 1,5

Ausschreibungstext. Volumenmessteil MTH Qn 1,5 Volumenmessteil MTH Qn 1,5 Qn 1,5 m³/h Nennweite DN 20 G 1 B Gewinde Verschraubung R ¾ 190 mm 3 m³/h 30 l/h MTH QN 1,5 BL 190mm R ¾ für Heißwasser bis 120 C - Paar Verschraubungen R ¾ Volumenmessteil MTH

Mehr

Betriebsanleitung. PIPE RACK JACK Typ MS 1

Betriebsanleitung. PIPE RACK JACK Typ MS 1 Betriebsanleitung PIPE RACK JACK Typ MS 1 Sehr geehrter Kunde, Durch den Kauf Ihres PIPE RACK JACK (PRJ) sind Sie Eigentümer eines hochwertigen und zuverlässigen Rohrhebesystems geworden. Bei sachgemäßem

Mehr

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Katalog 2015 Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche, auch Druckluftschläuche oder Luftschläuche genannt, führen

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K. Armaturentechnologie. Von SCHELL. Ausgabe 2010. Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45

SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K. Armaturentechnologie. Von SCHELL. Ausgabe 2010. Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45 SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45 Ausgabe 2010 Armaturentechnologie. Von SCHELL. 1 Werk 1 Produktion mit Verwaltungsgebäude und Schulungszentrum Werk 2 Produktion

Mehr

Schnellverschluss DN500 und DN600

Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN500 und DN600 Schnellverschluss DN600 Schnellverschluss DN600 mit zwei Schaugläsern Sicherheitskonzept 1. Stufe: mechanische Verriegelung der Handkurbeln 2. Stufe: gesicherte Spaltbildung

Mehr

Relativ- und Absolutdrucktransmitter

Relativ- und Absolutdrucktransmitter Relativ- und Absolutdrucktransmitter Typ 691 Druckbereich -1... 0 600 bar Die Drucktransmitter der Typenreihe 691 besitzen die einzigartige und bewährte Keramiktechnologie. Neben einer grossen Variantenvielfalt

Mehr

Hyperdrain Kondensatableiter

Hyperdrain Kondensatableiter Hyperdrain Kondensatableiter HYPERDRAIN: WIRKSAME KONDENSATBESEITIGUNG Der Kondensatableiter stellt den wichtigsten Teil jedes Druckluftsystems dar. Seine Aufgabe besteht darin, Kondensat und Verunreinigungen,

Mehr

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile

Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Digitaler elektropneumatischer Stellungsregler für den integrierten Anbau an Prozessregelventile Typ 8694 kombinierbar mit Kompaktes Edelstahldesign Integrierte Ventilstellungserfassung Einfachste Inbetriebnahme

Mehr

Prinzip der Inertisation / Überlagerung

Prinzip der Inertisation / Überlagerung Prinzip der Inertisation / Überlagerung Standard Anwendung Überströmventil Typ LPS oder ZM-B Niederdruck Reduzierventil Typ LPR oder ZM-R 40 mbar g Ins Freie N 2 2 bar g 20 mbar g www.zimmerli-inert.com,

Mehr

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07

Entlüftungen. Arbeitsblatt AB 07 Entlüftungen Entlüftungen werden in die Abluftanschlüsse pneumatischer, elektropneumatischer und elektrischer eräte geschraubt, um zu gewährleisten, dass entstehende Abluft nach außen abgegeben werden

Mehr

WESTO Hydraulik GmbH August-Euler-Straße 5 D-50259 Pulheim T +49 2238 3022-0 info@westo.de www.westo.de

WESTO Hydraulik GmbH August-Euler-Straße 5 D-50259 Pulheim T +49 2238 3022-0 info@westo.de www.westo.de Druckschlauch Management Anlagensicherheit In Anlehnung an die Druckgeräterichtlinie 97/23/EG sowie die Betriebssicherheitsverordnung (Betr. Sich. V.) und die Sicherheitsregeln für Hydraulik-leitungen

Mehr

Anlagensicherheit durch Automatikfilter

Anlagensicherheit durch Automatikfilter Anlagensicherheit durch Automatikfilter xxxxx Friedrich Wilhelm HYDAC Process Technology GmbH Neunkirchen / Deutschland Christian Furtner HYDAC Hydraulik GmbH Büro Wolfurt / Österreich HYDAC Process Technology

Mehr

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert

2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert 2/2 Wege Coaxialventil CX06M bis CX08M fremdgesteuert Typenschlüssel (gleichzeitiges Bestellbeispiel) CX06M 2/2 F C 2 10 064 014 PV Schaltfunktion Baureihe CX06M = Modulbaureihe CX06M CX07M = Modulbaureihe

Mehr

VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw

VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOLIGNO 100-S Typ VL1B Holzvergaserkessel für Scheitholzlänge von 45 bis 50 cm 5/2013 Vitoligno 100-S,

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen

Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen Hochdruck-Plungerpumpen für Schneidanwendungen www.hammelmann.com Hochdruck-Plungerpumpen Allgemeine Technik Hammelmann-Pumpen mit 3, oder 7 Plungern basieren auf bewährte und ausgereifte Komponenten und

Mehr

Fisher Control-Disk-Ventil

Fisher Control-Disk-Ventil Fisher Control-Disk-Ventil S ie können sich auf das Fisher Control-Disk Drehstellventil verlassen, wenn es um die Einhaltung Ihrer Produktqualität und Ihrer Produktions-ziele geht. Da der Regelbereich

Mehr

TE Technisches - Email. Bodenauslaufventile

TE Technisches - Email. Bodenauslaufventile TE Technisches - Email Bodenauslaufventile 1 Bodenauslaufventile von Düker zuverlässig, widerstandsfähig, langlebig Düker-Bodenauslaufventile zeichnen sich durch zuverlässigen Betrieb, lange Standzeiten

Mehr

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63

BOHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 92 86-0 Fax: +49(0)9346 / 92 86-51 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 OHLENDER GmbH Tel.: +49(0)9346 / 9 86-0 Fax: +49(0)9346 / 9 86-5 Internet: www.bola.de E-Mail: info@bola.de 63 E E OL-GL-Kugelhähne Die nahezu universelle chemische eständigkeit von Fluorkunststoff ermöglicht

Mehr

WILLBRANDT Gummi-Kompensator Typ 50

WILLBRANDT Gummi-Kompensator Typ 50 WILLBRANDT GuiKompensator Typ Typ ist ein flachgewellter FormenbalgKompensator, der gute Eigenschaften in der Geräuschdäung von Körper und Flüssigkeitsschall hat. Er zeichnet sich aus durch eine große

Mehr

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft

Druckerhöhungsanlage. Hya-Solo EV. Baureihenheft Druckerhöhungsanlage Hya-Solo EV Baureihenheft Impressum Baureihenheft Hya-Solo EV Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Herstellers weder verbreitet, vervielfältigt,

Mehr

Absperrklappe ISORIA 16. Zentrische Absperrklappe Elastomer-Ringbalg AMRING DN 40-1000 PS 16 bar. Baureihenheft

Absperrklappe ISORIA 16. Zentrische Absperrklappe Elastomer-Ringbalg AMRING DN 40-1000 PS 16 bar. Baureihenheft Absperrklappe ISORIA 16 Zentrische Absperrklappe Elastomer-Ringbalg AMRING DN 40-1000 PS 16 bar Baureihenheft Impressum Baureihenheft ISORIA 16 Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche

Mehr

Leitfähigkeits-Messgerät

Leitfähigkeits-Messgerät Leitfähigkeits-Messgerät Typ 8222 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: zwei Transistor sowie ein oder zwei Ausgänge 4... 20 ma Abnehmbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung Universeller Prozessanschluss

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme

System 13. Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme Magnetspulen Ankersysteme Ventilsysteme a Kft. i r á g n u H t e n nass mag Precision Controls Kft. seit 0 Nass Controls LP Nass Magnet GmbH Einleitung.......................................................................

Mehr

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0

PLANETENGETRIEBE 12/2010 V1.0 12/2010 V1.0 Eigenschaften: Koaxialer Eintrieb und koaxialer Abtrieb Gleiche Drehrichtung am Eintrieb und Abtrieb Kompakter Aufbau Hoher Wirkungsgrad Hohe Drehmomente bei kleiner Baugröße Geringe Massenträgheitsmomente

Mehr

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar

Druckluft-Zylinder Typ LPA für Stößelgewichtsausgleich einfachwirkend einfahrend ø 100-500 mm PN [pmax.] = 16 bar einfachwirkend einfahrend ø 1-5 mm PN [pmax.] = 16 bar Fettkammer bei Kolben ø 25 - ø 5 Schmierung der dynam. Dichtungen Kolbengeschwindigkeit bis max.,8 m/sec. Lange Lebensdauer, Laufleistung ca. 2 km

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder Die Vorteile des switchcontrol auf einen Blick: Beschreibung Nutzen 1 3 4 5 6 7 8 9 10 Deutlich sichtbare Stellungsanzeige sowohl für die

Mehr

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D

II 2G Ex e II II 2D. und. II 2G Ex e II II 2D. II 2G Ex e II II 2D anschlussklemmen hwa-wago-tstat-kit Bausatz mit zusätzlichen Anschlussklemmen zum Anschließen des Thermostaten RAYSTAT-EX-02 an die Anschlusskästen jbs, jbm und jbu. Der Bausatz enthält 2 federklemmen

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe KM-10, 5/2- und 5/3-Wege G1/4 1500 bis 2100 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion KM-10-510-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V

Mehr

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern

Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Durchflussmessgerät mit Ovalrädern Typ 8076 kombinierbar mit Konfigurierbare Ausgänge: 1 oder 2 Transistorausgänge und 1 oder 2 Stromausgänge 4... 20 ma Abnehmbares Display mit Hintergrundbeleuchtung für

Mehr

Specification. DESIGN Body consists of 3 parts, full cylindric bore. Stamped to AD-approval A4. OPERATION Rotation of the handle through 90.

Specification. DESIGN Body consists of 3 parts, full cylindric bore. Stamped to AD-approval A4. OPERATION Rotation of the handle through 90. Technische Daten BAUFORM -teilige Körperkonstruktion, mit vollem zylindrischen Durchgang. Stempelung nach AD-Merkblatt A4. BETÄTIGUNG 90 -Drehung des Handhebels. ANSCHUß Innengewinde ¼" bis 4", DIN 2999

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

Speisenausgaben Systeme

Speisenausgaben Systeme Speisenausgaben Systeme Kita School Line...... 104 Top Line... 109 103 Speisenausgaben System >>Kita School Line >> Fahrbares Speisenausgabe System, Warm, Kalt und Neutral Elemente in individuellem farblichen

Mehr

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile

flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile flowserve.com Kämmer SmallFlow Klein und Kleinstmengenventile 1 Kämmer SmallFlow Ventile Für Flowserve ist ein Kleinmengenventil ein Ventil mit einem K v Wert zwischen 0,01 und 4. Flowserve ist aber auch

Mehr

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane

Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane Elektronische Druckmesstechnik Miniaturisierter Druckmessumformer Typ M-10, Standardausführung Typ M-11, Ausführung mit frontbündiger Membrane WIKA Datenblatt PE 81.25 Anwendungen weitere Zulassungen siehe

Mehr

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de www.gam.de PARTNER DER BESTEN! 100 % QUALITÄT Sicherheit und Qualität sind wichtige Bestandteile in unserem gesamten Produktionsprozess. Wir garantieren einen hohen Qualitätsstandard durch zahlreiche Zertifizierungen.

Mehr

Ersatzteilliste Spare Part List WITTIG RFW. Typ 150-260 T-ET-1100-1-US-06-05

Ersatzteilliste Spare Part List WITTIG RFW. Typ 150-260 T-ET-1100-1-US-06-05 Ersatzteilliste Spare Part List WITTIG RFW Typ 150-260 2 Inhaltsverzeichnis Content Seite Abbildung RFW 150-260 4 Ersatzteile RFW 150-260 5 Page Figure RFW 150-260 4 Spare parts RFW 150-260 5 Bitte Beachten!

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Pneumatik Zubehör. ORIGA - simply the first

Pneumatik Zubehör. ORIGA - simply the first Pneumatik Zubehör ORIGA - simply the first Inhaltsverzeichnis Benennung Seite Benennung Seite Sperrventile 3 21 Blockbauweise 4 Rückschlagventile Baureihe RV 4 Rückschlagventile Baureihe RV9 5 Wechselventile

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz red-y industrial series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & Ex Schutz

Mehr

Industrie Drucktransmitter

Industrie Drucktransmitter ECT 87 Industrie Drucktransmitter Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur.

Mehr

Produktübersicht Product Range

Produktübersicht Product Range Produktübersicht Product Range Unternehmensprofil Company s Profile Gegru ndet:... 1956, Familienunternehmen Established:... 1956, family owned company Geschäftsfu hrer:... Dr. Ing. Thomas Böhmer Managing

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung:

Druckschalter SW 24. Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V. Bemessungsstrom (ohmsche Last) Schaltleistung: www.suco.de Druckschalter Öffner oder Schließer, Spannung max. 42 V Preiswerteste Lösung mechanischer Drucküberwachung. Stabiler Schaltpunkt auch nach hoher Inanspruchnahme und langer Belastung. Schaltpunkt

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

Darstellung chemischer Verfahren und Anlagen durch Fließschemata. Übersicht. Rohrleitungs- und Instrumentenfließschema piping and instrument diagram

Darstellung chemischer Verfahren und Anlagen durch Fließschemata. Übersicht. Rohrleitungs- und Instrumentenfließschema piping and instrument diagram Darstellung chemischer Verfahren und Anlagen durch Fließschemata Übersicht Richtlinien EN ISO 10 628 (vorher DIN 28 004): Definition der Schemata Angaben über zeichnerische Ausführung Zusammenstellung

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

3 VERBINDUNGSSTÜCKE ERBINDUNGSSTÜCKE

3 VERBINDUNGSSTÜCKE ERBINDUNGSSTÜCKE ERBINDUNGSSTÜCKE 3 VERBINDUNGSSTÜCKE EGELSCHLIFFE eben einer Reihe anderer Verbindungsarten - die gebräuchlichsten sind nachfolend beschrieben - werden für Laborgeräte sehr häufig Kegelschliffe verwendet.

Mehr

Bedienungsanleitung Entspannungsstation CML/CMI 204-504 INHALTSVERZEICHNIS

Bedienungsanleitung Entspannungsstation CML/CMI 204-504 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS 1. FUNKTIONSBESCHREIBUNG 2 2. EIGENSCHAFTEN 2 2.1. Betriebsdaten 2 3. SICHERHEIT 2 4. INBETRIEBNAHME 3 4.1. Montage der Zentrale 3 4.2. Prüfung der allgemeinen Dichtigkeit 3 4.3. Entlüften

Mehr

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 mit oder ohne Glyzerinfüllung Neu: als Multifunktionales Druckmessgerät Nenngröße NG 100 Anschlusslage radial unten Typ:

Mehr

TopControl Continuous

TopControl Continuous 860 Elektropneumatischer Stellungsregler für pneumatisch betätigte Stellventile Typ 860 kombinierbar mit... Typ 7 Typ 70 Typen 70/7/7K Typ 800 Kolbengesteuertes Geradsitzventil Kolbengesteuertes Schrägsitzventil

Mehr

Peristaltische Kondensatpumpen CPsingle, CPdouble

Peristaltische Kondensatpumpen CPsingle, CPdouble Peristaltische Kondensatpumpen CPsingle, CPdouble Einbau- und Gehäuseversion Leicht auswechselbare Schläuche Pumpen mit einfachen oder doppeltem Kopf verfügbar Separate Montage möglich Verschiedene Schlauchmaterialien

Mehr

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de

POWER GEAR. Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe. www.graessner.de MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY POWER GEAR HS Das leistungsfähige HighSpeed-Winkelgetriebe www.graessner.de Nichts als Highlights! Entwickelt für ganz spezielle Anforderungen keine Adaption,

Mehr

VAPOPHONE VKP 10. Betriebsanleitung 803579-01 Prüfgerät für Kondensatableiter

VAPOPHONE VKP 10. Betriebsanleitung 803579-01 Prüfgerät für Kondensatableiter VAPOPHONE VKP 10 Betriebsanleitung 803579-01 Prüfgerät für Kondensatableiter 1 Inhalt Wichtige Hinweise Seite Bestimmungsgemäßer Gebrauch... 5 Sicherheitshinweis... 5 Gefahrenhinweis... 5 Erläuterungen

Mehr