Energiemanager (FH) Hochschulzertifikat

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energiemanager (FH) Hochschulzertifikat"

Transkript

1 Hochschulzertifikat Energiemanager (FH) Energiehandel, Energieverteilung und -vertrieb Wirtschaftliche Kompetenz für die Tätigkeit in der Energiewirtschaft In Kooperation mit

2 Ihre Zukunft als kompetenter Energiemanager Die deutsche und weltweite Energiewirtschaft steht als wirtschaftliche Schlüsselbranche vor immensen Aufgaben. Atomausstieg, CO2- Reduktion, Ausbau und Marktintegration der regenerativen Energien, Verteuerung konventioneller Energieträger und die Notwendigkeit, Haushalten und Industrie bezahlbare Energie zur Verfügung zu stellen sind nur einige der aktuellen Herausforderungen. Der Handel mit Energieträgern und CO2- Zertifikaten hat im vergangenen Jahrzehnt durch die Liberalisierung der Energiemärkte große Bedeutung gewonnen. Gleichzeitig leidet der Bereich Energiehandel und -vertrieb als Schnittstelle zwischen Technologie und Märkten seit Jahren unter einem sich verschärfenden Nachwuchsmangel. Fach-und Führungskräfte in der Energiewirtschaft sind in der Pflicht, sich diesen komplexen Aufgaben unter permanent ändernden Rahmenbedingungen zu stellen und sie kompetent zu lösen. Mit dem Zertifikatslehrgang zum Energiemanager-Schwerpunkt Energiehandel, Energieverteilung und -vertrieb erhalten Sie das nötige Know-How, um den besonderen Herausforderungen dieser Branche zu begegnen. Prof. Dr. Arnd Kah Dr. Konstantin Lenz

3 Module und Inhalte Energiemanager Sie erlangen alle erforderlichen Fachkenntnisse und Fähigkeiten, um wichtige Funktionen im Handelsunternehmen zu verstehen, wahrzunehmen oder zu führen. Sie erhalten fundierte Kenntnisse in den Teilbereichen Grundlagen, Energiemarkt, Energiehandel, Rechnungswesen, Controlling, Vertragsmanagement, Marketing/ Vertrieb sowie Datenmanagement. Bei der Vermittlung der Lerninhalte wird besonderer Wert auf den praxisnahen Bezug gelegt. Modulübersicht - Energiemanager: 30 Credit Points (CP) Modul 1: Grundlagen Grundlagen der Elektrizitätserzeugung und -verteilung Modul 2: Energiemärkte Der liberalisierte Energiemarkt Marktpreisanalyse Modul 3: Energiehandel Modul 4: Rechnungswesen, Controlling und Vertragsmanagement Modul 5: Marketing und Vertrieb Modul 6 : Datenmanagement, -analyse und Prognose Grundlagen des Handels mit Energieträgern und Emissionszertifikaten Handels- und Beschaffungsstrategien; Risikomanagement Handelsnahes Rechnungswesen und Risikocontrolling Rechtliche Rahmenbedingungen und Vertragsmanagement Grundlagen und Organisation von Vertrieb und Marketing Produkte und Kundensegmentierung in der Energiewirtschaft Daten- und Bilanzkreismanagement Vermarktung erneuerbarer Energien

4 Modul 1: Grundlagen Grundlagen der Elektrizitätserzeugung und -verteilung Allgemeine Einführung Die Stromerzeugung in Deutschland und Europa Technisch-physikalische Grundlagen Wirkungsgraddefinition Brennstoffe und Verbrennung Funktionsweisen konventioneller Kraftwerkstypen CO2-Emissionen Stromerzeugung aus regenerativen Energiequellen Elektrizitätsübertragung, Kraftwerks-und Netzmanagement Kurzfristige Grenzkosten und Strompreisbildung Investitionen in Kraftwerke Die Zukunft der Stromversorgung

5 Der liberalisierte Energiemarkt Modul 2: Energiemärkte Die weltweiten Energiemärkte Der Energiemarkt in Deutschland Rollen und Begrifflichkeiten Die Wertschöpfungskette im liberalisierten Energiemarkt Der Gasmarkt Gesetzliche Rahmenbedingungen Liberalisierung und Regulierung Marktpreisanalyse Einführung Arten von Daten Technische Analyse Statistische Analysemethoden Fundamentalanalyse Wirtschaftlichkeitsberechnungen

6 Modul 3: Energiehandel Grundlagen des Handels mit Energieträgern und Emissionszertifikaten Grundlagen Markt und Börse Handelsplätze: Börsen- und OTC-Handel Forwards und Futures Preisbildung am Strom- und Gasmarkt Einflussfaktoren auf den Strom- und Gaspreis Handels-und Beschaffungsstrategien; Risikomanagement Beschaffungsstrategien und Risikobegriff Absicherungsstrategien Risikomanagement Marktpreisrisiken und -kennzahlen

7 Handelsnahes Rechnungswesen und Risikocontrolling Modul 4: Rechnungswesen, Controlling und Vertragsmanagement Abrechnung von Handelsgeschäften Risikocontrolling für verschiedene Risikoarten Marktpreisrisiko, Adressausfallrisiko, Sonstige Risiken Reporting Rechtliche Rahmenbedingungen und Vertragsmanagement Efet Verträge BAFin Mifid Remit

8 Modul 5: Marketing und Vertrieb Grundlagen und Organisation von Vertrieb und Marketing Grundlagen des Marketings Ziele und Aufgaben der Vertriebspolitik Marketinginstrumente Die Gestaltung der Vertriebswege Customer Relationship Management Produkte und Kundensegmentierung in der Energiewirtschaft Kundensegmentierung im liberalisierten Strom- und Gasmarkt Produkte und Produktarten für die verschiedene Kundengruppen Vertrieb im Massenkundengeschäft Vertrieb im Geschäft für Sondervertragskunden

9 Modul 6: Datenmanagement, - analyse und Prognose Daten- und Bilanzkreismanagement Strom (GPKE, MaBiS) Gas (GeliGas, GABiGas) Strom/Gas (u.a. WiM) Vermarktung erneuerbarer Energien Vermarktungsmodelle Operative Vermarktungsprozesse am Beispiel des Marktprämienmodells Weitere Entwicklungen in der Vermarktung erneuerbarer Energien

10 Kursinformationen auf einen Blick Fachhochschule für angewandtes Management Am Bahnhof 2 D Erding (Nähe München) Kompetenzvorsprung -Zentrum für Wissenstransfer und Weiterbildung Prof. Dr. Arnd Kah Mail: Fon: mobile: Fax: Es gelten die AGB von Kompetenzvorsprung Kompetenzvorsprung Zielgruppe Ingenieure, Betriebs-oder Volkswirte, die in der Energiewirtschaft arbeiten oder arbeiten möchten und eine Zusatzqualifikation erwerben wollen. Unsere Leistungen Ein modernes Studienkonzept, das praxisbezogene Handlungskompetenzen vermittelt, ein semi-virtueller Ansatz, der die Vereinbarkeit von Studium und Beruf garantiert, Zugang zu unserer Lernplattform, Präsenzveranstaltungen vor Ort in unseren Einrichtungen im Umfang von 6 Präsenztagen Tagesgetränke während der Präsenzveranstaltungen, fachlich pädagogische Betreuung durch unser wissenschaftliches Personal, Teilnahme an den Prüfungen des Zertifikatskurses sowie die Ausfertigung von Leistungsbescheinigungen und Zertifikaten Alle Teilnehmer erhalten über den Zeitraum des Lehrgangs einen kostenlosen Zugang zur Informations-und Datenplattform powernews.org/montelonline sowie die energiewirtschaftliche Zeitung Energie & Management Termine, Orte und Anmeldung Teilnahmevoraussetzungen (a) Hochschulstudium oder BA-Studium (b) Hochschul-oder Fachhochschulreife (c) Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten, für den Lehrgang förderlichen Beruf sowie eine mindestens dreijährige, für den Lehrgang förderliche Berufspraxis. Abschluss Teilnahmebescheinigung mit Übersicht der Inhalte in den verschiedenen Modulen und bei erfolgreichen Leistungsnachweisen das Hochschulzertifikat Energiemanager (FH)". Anrechenbarkeit Es werden Leistungsnachweise nach hochschulprüfungsrechtlichen Standards erbracht. Die Anerkennung der Module und Credit Points (CP) auf ein Hochschulstudium (Bachelor, MBA) ist abhängig vom Studiengang und der jeweils geltenden Prüfungsordnungen grundsätzlich möglich. Dauer Voranmeldungen an: Nächster Starttermin: 22. & 23. Februar 2013 Schulungsorte: Berlin, Unna, Treuchtlingen oder Erding bei München Änderungen vorbehalten. 6 Monate mit berufsbegleitenden virtuellen und Präsenzphasen. Lehrgangsgebühr: 3750,-Euro.

11 Referenten mit Know-how Dr.-Ing. Konstantin Lenz Geschäftsführer Lenz Energy, zuvor Leiter Portfoliomanagement und Handel bei der KoM-Solution, davor Leiter der Deutschen Analyse bei der norwegischen Markedskraft-Gruppe. Fast 10 Jahre Erfahrung im Energiehandel. Dipl.-Ing. Tobias Federico Seit 2003 Geschäftsführer der EnergyBrainpoolGmbH & Co. KG. EnergyBrainpoolist ein unabhängiges Analyse-und Beratungshaus mit Sitz in Berlin. Zuvor Stationen bei Energipartnerund PriceWaterhouseCoopers. Anja Hartung Projektmanager Kommunale Entwicklung, Veolia Wasser GmbH Zuvor 7 Jahre Tätigkeit im Energiehandel (Back Office, Beratung zum Aufbau von Abwicklungsfunktionen für den Energiehandel, Lobby- Arbeit); Mitautorin für Energiehandel in Europa (2. Aufl.) Dipl.-Pol. André Estermann, MBA Referent für internationale Marktentwicklung und Verfahrensgestaltung in der Energiewirtschaft, davor war er mehrere Jahre Prozess-und Strategieberater. Mitglied im energiewirtschaftlichen ThinktankredS realisingideas, in diesem Rahmen koordiniert er das Wissenschaftsprojekt stadtwerkemonitor.de Dipl.-Ing. Jörg Schultheiß Direktor Business Development, Energie & Management Entwicklung und Vertrieb der Nachrichten & Datenplattform powernews.org/montelonlinefür Energieversorgungs- und Industriekunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz

12 Alle Weiterbildungsmaßnahmen werden gemeinsammit Managern aus verschiedenen Unternehmen entwickelt und durch praxiserfahrene Professoren und hochkarätige Experten umgesetzt. Unser Netzwerk von mehr als 100 Hochschul-Professoren und weit über 150 Experten aus der beruflichen Praxis verschiedener Branchen und Fachrichtungen sichert uns einen einmaligen Zugriff auf aktuelle Inhalte und garantiert den Transfer von Know- Howin die Praxis. einfach besser wissen Ihr Wissen sollen Sie in der Praxis für sich selbst und für Ihr Unternehmen nutzbringend einsetzen können. Deshalb sind alle Weiterbildungsmaßnahmen durch ihre konsequente Anwendungsorientierung geprägt. Damit unterstützen wir gezielt den tatsächlichen Transfer des neu Gelernten in die Praxis. Enge Kooperationen mit Wissenschaft und Praxis Inhouse für Unternehmen Unternehmen profitieren von maßgeschneiderten Inhouse-Angeboten für ihre Führungskräfte und Mitarbeiter. Ganz nach Bedarf passen wir die Maßnahmen an Ihre spezifischen Fragestellungen an und führen Sie auch bei Ihnen vor Ort durch. Damit gestalten wir diese Weiterbildungsmaßnahmen für Firmen besonders attraktiv und leisten einen wertvollen Beitrag für Ihre Personalentwicklung. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot: Tel mail:

13 Innovativer Ansatz Blended Learning-Lernkonzept Kern unserer Zertifikatsprogramme ist das semivirtuelle Studienkonzept: Hier wird die Freiheit und Flexibilität einer internetgestützten Weiterbildung mit den Kontakt-und Vertiefungsmöglichkeiten von Präsenzveranstaltungen kombiniert. Das semi-virtuelle Konzept ist damit ideal für Ihre berufsbegleitende Qualifizierung. Um den Lernerfolg zu gewährleisten, kommen in unseren Kursen und Seminaren modernste Lerntechnologien zum Einsatz: Lernplattform mit virtuellen Modulen und multimedial gestalteten Arbeitsmaterialien, Planspiele, Fallstudien und reale Aufgabenstellungen, Rollenspiele mit Video-Feedback, Diskussionen und Erfahrungsaustausch, Virtual Action Learning, Assignments, Feedback, Reflexionen, und vieles mehr. Blended Learning Blended Learning

14 Kurs- und Kontaktdaten Kursdaten: Nächster Starttermin: 22. & Schulungsorte: Berlin, Unna, Treuchtlingen oder Erding bei München Fax: Voranmeldungen oder auch Anfragen richten Sie bitte an: Prof. Dr. Arnd Kah Leitung Kompetenzvorsprung Mail: Fon: mobile:

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen In Kooperation mit Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors sind in erster Linie

Mehr

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Hochschulzertifikat Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Ihre Zukunft als kompetenter Projekt Manager Wurden in den achtziger und

Mehr

Organisationspsychologie (FH)

Organisationspsychologie (FH) Hochschulzertifikat Organisationspsychologie (FH) Organisationspsychologie Menschen und Unternehmen voran bringen! Ihre Zukunft als kompetenter Organisationspsychologe Die Anforderungen und Problemstellungen

Mehr

Beteiligungscontroller (FH)

Beteiligungscontroller (FH) Hochschulzertifikat Beteiligungscontroller (FH) Beteiligungen erfolgreich steuern! Werden Sie zum Erfolgsgaranten in dezentralen Unternehmensstrukturen. Ihre Zukunft als kompetenter Beteiligungscontroller

Mehr

Certified Soccermanager (FH)

Certified Soccermanager (FH) Mit Unterstützung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB)! Wir freuen uns auf den regen Austausch zwischen Wirtschaft und Praxis Hochschulzertifikat Certified Soccermanager (FH) Immer am Ball als Soccermanager

Mehr

Berufsbetreuer/in (FH)

Berufsbetreuer/in (FH) Hochschulzertifikat Berufsbetreuer/in (FH) Rechtlich abgesichert und fachlich qualifiziert betreuen In Kooperation mit Berufsbetreuer/in (FH): Ein Lehrgang in Kooperation mit dem Bundesverband der Berufsbetreuer

Mehr

Certified Accountant (FH)

Certified Accountant (FH) Hochschulzertifikat Certified Accountant (FH) Gerüstet für die Zukunftmit den Änderungen des BilMoG! Ihre Zukunft als kompetenter Certified Accountant Tiefgreifende Änderungen haben die Welt der Bilanzierung

Mehr

Certified Controller (FH)

Certified Controller (FH) Hochschulzertifikat Certified Controller (FH) Learn& Apply: Controlling-Wissen für Praktiker Ihre Zukunft als kompetenter Controller Das Anforderungsprofil an Controller steigt. Da sich das Umfeld der

Mehr

Zertifizierter Projektmanager (FH)

Zertifizierter Projektmanager (FH) Hochschulzertifikat Zertifizierter Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Ihre Zukunft als zertifizierter Projekt Manager Wurden in

Mehr

Certified Business Trainer (FH)

Certified Business Trainer (FH) Hochschulzertifikat Certified Business Trainer (FH) Kompetenzen professionell entwickeln Baustein für die erfolgreiche Personalund Organisationsentwicklung! Ihre Zukunft als kompetenter Business Trainer

Mehr

Risikomanager (FH) Hochschulzertifikat

Risikomanager (FH) Hochschulzertifikat Hochschulzertifikat Risikomanager (FH) Risikomanager sorgen für Weitsicht, wenn sich die andern Führungskräfte im Tagesgeschäft um die Erreichung der kurzfristigen Ziele kümmern. Ihre Zukunft als kompetenter

Mehr

Key Account Manager Pharma (FH)

Key Account Manager Pharma (FH) In Kooperation mit Hochschulzertifikat Key Account Manager Pharma (FH) Produktmanager Pharma (FH) Unser mit der HPMS Health Pharma Marketing Services GmbH gemeinsam entwickelter berufsbegleitender Hochschullehrgang

Mehr

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Hochschulzertifikat Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Ihre Zukunft als kompetenter Projekt Manager Wurden in den achtziger und

Mehr

Schlüsselqualifikationen

Schlüsselqualifikationen Hochschulzertifikat Schlüsselqualifikationen Soft Skillsim Beruf erfolgreich einsetzen für Ihre Karriere Schlüsselqualifikationen für Ihre erfolgreiche Karriere Karriere machen nicht diejenigen, die nur

Mehr

Produktmanager Pharma (FH)

Produktmanager Pharma (FH) In Kooperation mit Hochschulzertifikat Produktmanager Pharma (FH) Um wirksam zu kommunizieren, müssen wir zunächst erkennen, dass wir alle die Welt auf unterschiedliche Weise wahrnehmen. Dieses Wissen

Mehr

Hochschulzertifikat. Personalmanager (FH) Kompetenzen für einprofessionelles Personalmanagement

Hochschulzertifikat. Personalmanager (FH) Kompetenzen für einprofessionelles Personalmanagement Hochschulzertifikat Personalmanager (FH) Kompetenzen für einprofessionelles Personalmanagement Personalmanagement als Baustein für Ihre Karriere Personalmanagement nimmt in den Unternehmen zunehmend eine

Mehr

Certified Soccermanager (FH)

Certified Soccermanager (FH) Mit Unterstützung des Deutschen Fußball Bundes und in dessen Räumen findet dieses Zertifikatsprogramm statt. Wir freuen uns auf den regen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis In Kooperation mit Hochschulzertifikat

Mehr

Hochschulzertifikat. Sportmanager (FH) Gerüstet für die beruflichen Anforderungen mit Sportmanagement-Wissen

Hochschulzertifikat. Sportmanager (FH) Gerüstet für die beruflichen Anforderungen mit Sportmanagement-Wissen Hochschulzertifikat Sportmanager (FH) Gerüstet für die beruflichen Anforderungen mit Sportmanagement-Wissen Ihre Zukunft als kompetenter Sportmanager Der Wandel der Zeit ist auch am Sport nicht vorbeigegangen.

Mehr

Manager in Asia Pacific (FH)

Manager in Asia Pacific (FH) Hochschulzertifikat Manager in Asia Pacific (FH) Erfolgreich handeln und vermarkten in Asien Ihre Zukunft als kompetenter Manager in Asia Pacific Der Aufstieg Asiens zur führenden Region des 21. Jahrhunderts

Mehr

Wirtschaftsinformatik (FH)

Wirtschaftsinformatik (FH) Hochschulzertifikat Wirtschaftsinformatik (FH) Entwicklung kompetenter Mitarbeiter zu Managern in IT-Berufen Wirtschaftsinformatik als Baustein für Ihre Karriere Der Einsatz von Informationssystemen ist

Mehr

Certified Soccermanager (FH)

Certified Soccermanager (FH) Mit Unterstützung des Deutschen Fußball Bundes (DFB)! Wir freuen uns auf den regen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis Hochschulzertifikat Certified Soccermanager (FH) Immer am Ball als Soccermanager

Mehr

Hochschulzertifikat. Performance-Coach (FH) Coaching in Leistungssport & Wirtschaft

Hochschulzertifikat. Performance-Coach (FH) Coaching in Leistungssport & Wirtschaft Hochschulzertifikat Performance-Coach (FH) Coaching in Leistungssport & Wirtschaft Ihre Zukunft als Performance-Coach (FH) Coaching von Sportlern, Trainern, Vereinen, Verbänden und Firmen Ein Blick in

Mehr

Zertifizierter Talent Manager

Zertifizierter Talent Manager Hochschulzertifikat Zertifizierter Talent Manager Zertifikatsprogramm mit Erweiterungsmöglichkeit zum MBA! Ihre Zukunft als zertifizierter Talentmanager Jedes Unternehmen braucht Leistungsträger. Um Ihre

Mehr

Social Media Manager (FH)

Social Media Manager (FH) Hochschulzertifikat Social Media Manager (FH) Machen Sie Karriere mit dem Social Web und nutzen sie die Effekte für sich, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen Ihre Zukunft alskompetentersocial

Mehr

SERVICE COACH (FH) SERVICE COACH (FH)

SERVICE COACH (FH) SERVICE COACH (FH) Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) In Kooperation mit: In Kooperation mit: Fachhochschule für angewandtes Management D-85435

Mehr

Komplementärmedizinischer Sporttherapeut

Komplementärmedizinischer Sporttherapeut Hochschulzertifikat Komplementärmedizinischer Sporttherapeut Medizinische Therapie mit neuen Optionen! Ihre Zukunft als komplementärmedizinischer Sporttherapeut Medizinische Therapie mit neuen Optionen!

Mehr

Versicherungsökonom (FH)

Versicherungsökonom (FH) Hochschulzertifikat Versicherungsökonom (FH) Aktuelles Wissen für die Praxis Rüsten Sie sich für Ihre Tätigkeit in der Versicherungsbranche Ihre Zukunft als kompetenter Versicherungsökonom Die Versicherungsbranche

Mehr

E-Commerce Manager (FH)

E-Commerce Manager (FH) Hochschulzertifikat E-Commerce Manager (FH) Der Turbo für Ihre Karriere und Ihr Unternehmen durch umfassendes Wissen zu Strategien, Erfolgsfaktoren und Fallstricken in allen Bereichen des elektronischen

Mehr

Certified Fitness-Manager (FH)

Certified Fitness-Manager (FH) Hochschulzertifikat Certified Fitness-Manager (FH) Gesundes Studio für die Gesundheit der Kunden! Ihre Zukunft als Certified Fitness-Manager Gesundheit ist nicht nur der Wunsch eines jeden Menschen für

Mehr

Compliance Manager (FH)

Compliance Manager (FH) Hochschulzertifikat Compliance Manager (FH) Bewahren Sie Ihr Unternehmen präventiv vor Fehlverhalten und Schaden! Ihre Zukunft alskompetenter Compliance Manager Compliance sichert das regelkonforme Verhalten

Mehr

Konfliktmanagement in Organisationen

Konfliktmanagement in Organisationen Hochschulzertifikat Konfliktmanagement in Organisationen Steigern Sie die Effizienz im Unternehmen durch den konstruktiven Umgang mit Konflikten! Ihre Zukunft als kompetenter Konfliktmanager In Organisationen

Mehr

Premiumseminar. Onlinemarketing. Mit SEO, SEM und Affiliate Marketing zum Erfolg. FHAM Hochschule für angewandtes Management Erding bei München

Premiumseminar. Onlinemarketing. Mit SEO, SEM und Affiliate Marketing zum Erfolg. FHAM Hochschule für angewandtes Management Erding bei München Premiumseminar Onlinemarketing Mit SEO, SEM und Affiliate Marketing zum Erfolg FHAM Hochschule für angewandtes Management Erding bei München Die Zukunft des Marketing für Unternehmen Onlinemarketing Für

Mehr

Premiumseminar Microsoft Office 365/SharePoint für Anwender - Einsteigerworkshop

Premiumseminar Microsoft Office 365/SharePoint für Anwender - Einsteigerworkshop Premiumseminar Microsoft Office 365/SharePoint für Anwender - Einsteigerworkshop Entdecken Sie innovative Methoden der Zusammenarbeit, Organisation von Projekten und Teams sowie der Verwaltung von Informationen.

Mehr

Berufsbegleitende Weiterbildung für Ihren Kompetenzvorsprung einfach besser können!

Berufsbegleitende Weiterbildung für Ihren Kompetenzvorsprung einfach besser können! Berufsbegleitende Weiterbildung für Ihren Kompetenzvorsprung einfach besser können! Copyright 2014 Kompetenzvorsprung All rights reserved Weiterbildung sichert die Kompetenzen von Mitarbeitern und Organisationen!

Mehr

Zertifizierter Seniorentrainer (FH)

Zertifizierter Seniorentrainer (FH) Hochschulzertifikat Zertifizierter Seniorentrainer (FH) Prevent is the Trend! Ihre Zukunft als zertifizierter Seniorentrainer (FH) Prevent is the trend! Aktives Gesundheitsmanagement ist für Menschen in

Mehr

Hochschulzertifikat. Eventmanager. Professionelles Eventmanagement als Basis einer erfolgreichen Live Kommunikation

Hochschulzertifikat. Eventmanager. Professionelles Eventmanagement als Basis einer erfolgreichen Live Kommunikation Hochschulzertifikat Eventmanager Professionelles Eventmanagement als Basis einer erfolgreichen Live Kommunikation Ihre Zukunft als Eventmanager Erlebnisorientierte Veranstaltungen sind ein wesentlicher

Mehr

Hochschulzertifikat. Ayurveda-Gesundheitsberater Ganzheitliche Medizin praxisnah und zeitgemäß vermittelt

Hochschulzertifikat. Ayurveda-Gesundheitsberater Ganzheitliche Medizin praxisnah und zeitgemäß vermittelt Hochschulzertifikat Ayurveda-Gesundheitsberater Ganzheitliche Medizin praxisnah und zeitgemäß vermittelt Ganzheitliche Medizin praxisnah und zeitgemäß vermittelt Ayurveda praxisnah vermittelt Das Interesse

Mehr

Personal Health Coach

Personal Health Coach Hochschulzertifikat Personal Health Coach Mit ganzheitlicher Fitness zum Erfolg gesunde Lebensführung individuell angepasst! Personal Health Coach Mit ganzheitlicher Fitness zum Erfolg! Nach Gesundheit

Mehr

Zer$fizierter Prozessmanager (FH)

Zer$fizierter Prozessmanager (FH) Hochschulzer$fikat Zer$fizierter Prozessmanager (FH) Erhöhen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden und senken Sie die Fehlleistungskosten! Ihre ZukunB als zer$fizierter Prozessmanager Ein Produkt, das Ihr

Mehr

Cooperations Management (FH)

Cooperations Management (FH) Offizieller Partner der Hochschule für angewandtes Management (HAM) Hochschulzertifikat Cooperations Management (FH) Professionelles Kooperationsmanagement als Basis unternehmerischen Erfolgs Ihre Zukunft

Mehr

Weiterbildungsmanagement

Weiterbildungsmanagement Premiumseminar Weiterbildungsmanagement Systematische betriebliche Weiterbildung von der Bedarfsermittlung bis zur Erfolgskontrolle Datum: 19 21 November 2009 Veranstaltungsort: Günzburg Betriebliche Weiterbildung

Mehr

Hochschulzertifikat Social Media Manager im Spitzensport

Hochschulzertifikat Social Media Manager im Spitzensport Hochschulzertifikat Social Media Manager innovativ praxisnah anwendungsorientiert Ihr Wissensvorsprung und Ihre Handlungskompetenz als professioneller Social Media Manager 2 Mit den sozialen Netzwerken

Mehr

Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) Fachhochschule für angewandtes Management D Erding

Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) Fachhochschule für angewandtes Management D Erding Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) In Kooperation mit: Fachhochschule für angewandtes Management D-85435 Erding Kompetenzvorsprung Zentrum für Wissenstransfer und Weiterbildung

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Hochschulzertifikat Werbepsychologie (FH) Werben Sie aber richtig!

Hochschulzertifikat Werbepsychologie (FH) Werben Sie aber richtig! Hochschulzertifikat Werbepsychologie (FH) Werben Sie aber richtig! Ihre Fortbildung in der Werbepsychologie Es ist Zeit für einen Paradigmenwechsel im Marketing. Digitalisierung, Internet und noch nie

Mehr

Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz. staatlich anerkannte fachhochschule

Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz. staatlich anerkannte fachhochschule Studiengang Management und Leadership, M.A. Karriere durch Kompetenz staatlich anerkannte fachhochschule Karriereplanung on the job! Absolvieren Sie berufsbegleitend einen hochkarätigen Studiengang, der

Mehr

Cultural Awareness Training

Cultural Awareness Training Premiumseminar Cultural Awareness Training Erfolgreich im internationalen Geschäft! Datum: 14. Januar 2009 Veranstaltungsort: Seekirchen bei Salzburg / Schloss Seeburg Erfolgreich im internationalen Geschäft!

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Manager für nachhaltige Personalentwicklung

Manager für nachhaltige Personalentwicklung Qualifizieren Sie sich in diesem einzigartigen Hochschulprogramm zum Spezialisten für wirksame Trainings- und Entwicklungsprozesse - berufsbegleitend und anwendungsorientiert! Sichern Sie sich Ihren persönlichen

Mehr

Betriebswirtschaftlich und rechtlich weiterbilden, in Sachen Praxisführung auf der sicheren Seite sein

Betriebswirtschaftlich und rechtlich weiterbilden, in Sachen Praxisführung auf der sicheren Seite sein INTERVIEW Betriebswirtschaftlich und rechtlich weiterbilden, in Sachen Praxisführung auf der sicheren Seite sein Holzgerlingen, 14.12.2012. Sehr gutes fachliches Know-how ist ein wichtiger Faktor, um eine

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Bachelor of Business Administration (BBA)

Bachelor of Business Administration (BBA) Kreisverband Minden e.v. Ihre Aufstiegschance im Gesundheits und Sozialwesen Bachelor of Business Administration (BBA) Management im Gesundheits und Sozialwesen Studienstandort Minden Staatlich und international

Mehr

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer

Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Kontaktstudium Kommunikations- und Verhaltenstrainer Erfolgreich durch Kompetenzen staatlich anerkannte fachhochschule Schlüsselkompetenzen erweben und vermitteln! Absolvieren Sie berufs- bzw. studienbegleitend

Mehr

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin St. Loreto ggmbh Institut für Soziale Berufe Schwäbisch Gmünd und Ellwangen Ihre Karrierechance Steinbeis-Hochschule Berlin staatlich & international anerkannter Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

COMPUTERBASIERTE PLANSPIELE

COMPUTERBASIERTE PLANSPIELE COMPUTERBASIERTE PLANSPIELE Aktives, praxisnahes Lernen Energy Brainpool GmbH & Co. KG ÜBER ENERGY BRAINPOOL Energy Brainpool ist der unabhängige Marktspezialist für die Energiebranche mit Fokus auf den

Mehr

KONTAKTSTUDIUM ZERTIFIZIERTER STAS BI-DESIGNER

KONTAKTSTUDIUM ZERTIFIZIERTER STAS BI-DESIGNER KONTAKTSTUDIUM ZERTIFIZIERTER STAS BI-DESIGNER KARRIERE DURCH KOMPETENZ STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE DER STUDIENGANG STARKE PARTNER SCHAFFEN KOMPETENZ IN KOOPERATION MIT DER STAS GMBH Die Ausbildung

Mehr

Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten

Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten PRODUCT AND ASSET MANAGEMENT (M. SC.) Chancen und Risiken im technischen Umfeld bewerten Bei der alltäglichen wie auch strategischen Entscheidungsfindung in Unternehmen, insbesondere bei der Entwicklung

Mehr

Technische Akademie Wuppertal. Studium neben Ausbildung und Beruf

Technische Akademie Wuppertal. Studium neben Ausbildung und Beruf Technische Akademie Wuppertal Studium neben Ausbildung und Beruf Wer ist die TAW? Eine der größten Institutionen für praxisorientierte berufliche Weiterbildung in Deutschland in freier Trägerschaft. 1948

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR.

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR. BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT (B.A.) GEHEN SIE IHREN WEG IN DER WIRTSCHAFT. BERUFSBEGLEITEND AN DER HOCHSCHULE REGENSBURG (HS.R). AUCH OHNE ABITUR. BACHELORSTUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFT Wirtschaftliche

Mehr

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 1. Ausgabe 2015

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 1. Ausgabe 2015 Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 1. Ausgabe 2015 29. Januar 2015 In dieser Ausgabe 1. Sicherheit und Qualität im Studium 2. Studienstarts in 2015 3. Seit 8 Jahren ein Erfolg - Engineering Management

Mehr

Ausbildung der Ausbilder ADA Online

Ausbildung der Ausbilder ADA Online Ausbildung der Ausbilder ADA Online Ausbildung der Ausbilder ADA Online Sie sind in Ihrem Unternehmen für die Ausbildung verantwortlich? Sie leiten und prägen die nächsten Generationen der Fach- und Führungskräfte?

Mehr

Weiterbildungsstudium Energieeffizienz Management. Seite 1

Weiterbildungsstudium Energieeffizienz Management. Seite 1 Weiterbildungsstudium Energieeffizienz Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen in Deutschland. In 11 Fachbereichen

Mehr

Talentcoach Sichtungstrainer (Hochschulzertifikat)

Talentcoach Sichtungstrainer (Hochschulzertifikat) Talentcoach Sichtungstrainer (Hochschulzertifikat) Talente finden, fördern und bewahren Eine Weiterbildung entsprechend der Stellenprofil-Beschreibung im Nachwuchs-Leistungssportkonzept 2020 des Deutschen

Mehr

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security

Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) Außenstelle Limburg. Berufsbegleitendes Studium. Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security Berufsbegleitendes Studium Bachelor of Business Administration (BBA) Business Security 1971 Gründung der Steinbeis-Stiftung - Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft 1982

Mehr

E-Learning-Kurs:»Controlling für Einsteiger«

E-Learning-Kurs:»Controlling für Einsteiger« Selbstorganisierte Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte E-Learning-Kurs:»Controlling für Einsteiger«Die Anforderungen an das Controlling sind vielfältig. Mit diesem Kurs lernen Fach- und Führungskräfte

Mehr

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen.

Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Herzlich willkommen Masterstudium neben dem Beruf. Wie Sie bei voller Berufstätigkeit einen staatlich anerkannten und akkreditierten Abschluss erreichen. Referent: Hermann Dörrich Hochschulmanager (Kanzler)

Mehr

Workshop Studieren für alle? Über den aktuellen Stand akademischer Weiterbildung in der Praxis

Workshop Studieren für alle? Über den aktuellen Stand akademischer Weiterbildung in der Praxis KONGRESS NEUES LERNEN Workshop Studieren für alle? Über den aktuellen Stand akademischer Weiterbildung in der Praxis IHK-Akademie Westerham, 28. November 2012 Boris Goldberg, Bayerisches Staatsministerium

Mehr

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz CC4E Das Competence Center für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz an der HAW Hamburg Die Ressourcen fossiler Energieträger schwinden,

Mehr

2014/2015. Das neue ifed. Seminarprogramm. Claudia von Schultzendorff. Dr. Niels Clausen, Andreas Rosenfelder,

2014/2015. Das neue ifed. Seminarprogramm. Claudia von Schultzendorff. Dr. Niels Clausen, Andreas Rosenfelder, ifed. Institut 2014/2015 Das neue ifed. Seminarprogramm Rüdiger Winkler, Heinrich Lang, Markus Palic, Dr. Niels Clausen, Andreas Rosenfelder, Claudia von Schultzendorff 2014/2015 Blücherstr. 20a 79539

Mehr

LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN FACT SHEET. Fakultät für Betriebswirtschaft Munich School of Management. www.eminsurance.

LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN FACT SHEET. Fakultät für Betriebswirtschaft Munich School of Management. www.eminsurance. LUDWIG- MAXIMILIANS- UNIVERSITÄT MÜNCHEN FACT SHEET Executive Master of Insurance Fakultät für Betriebswirtschaft Munich School of Management www.eminsurance.de Executive Master of Insurance Prof. Dr.

Mehr

Public management Bachelor of Arts (B.a.)

Public management Bachelor of Arts (B.a.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Public management Bachelor of Arts (B.a.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

IPMA Level B / Certified Senior Project Manager

IPMA Level B / Certified Senior Project Manager IPMA Level C / Certified Project Manager Zertifizierter Projektmanager GPM IPMA Level B / Certified Senior Project Manager Zertifizierter Senior Projektmanager GPM IPMA_Level_CB_Beschreibung_V080.docx

Mehr

Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)

Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P) Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P) Das S&P Unternehmerforum führt die Ausbildung zum Zertifizierten GmbH-Geschäftsführer (S&P) durch. Durch hochkarätige Referenten aus der Praxis bietet dieses zertifizierte

Mehr

Leistung. Wir bringen. Profis mit Energie: Arbeiten bei der SAG. auf den Weg

Leistung. Wir bringen. Profis mit Energie: Arbeiten bei der SAG. auf den Weg Wir bringen Leistung auf den Weg Profis mit Energie: Arbeiten bei der SAG. Neue Energien bedeuten neue Herausforderungen: Strom wird an Orten erzeugt, an die wir vor kurzem noch nicht dachten, Gas überwindet

Mehr

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013 Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013 In dieser Ausgabe 1. Engineering Management und IT Management erneut ausgebucht 2. Studienstarts im Februar 2014 3. Neu: Workshop

Mehr

Unsere Weiterbildung Ihre Chance

Unsere Weiterbildung Ihre Chance Unsere Weiterbildung Ihre Chance Die Akademie Die con energy akademie bietet Ihnen seit über zehn Jahren bundesweit einzigartige Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten. Diese sind speziell auf

Mehr

Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe September 2013

Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe September 2013 Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe September 2013 Die con energy akademie Die Energiewirtschaft ist ein dynamischer Markt Strategie, Planung und Umsetzung von Projekten müssen hohe und sich ständig

Mehr

Train the Trainer. Massgeschneiderte Trainingsmodule zu Didaktik-Methodik, Einsatz von Medien, Auftrittskompetenz, mentale Stärke u.a.

Train the Trainer. Massgeschneiderte Trainingsmodule zu Didaktik-Methodik, Einsatz von Medien, Auftrittskompetenz, mentale Stärke u.a. Train the Trainer Massgeschneiderte Trainingsmodule zu Didaktik-Methodik, Einsatz von Medien, Auftrittskompetenz, mentale Stärke u.a. Für Trainer/innen und Kursleitende in Organisationen sowie Fachspezialisten/-innen

Mehr

Hochschulzer+fikat. ADHS- Coach (FH) Stärken entwickeln durch Beratung und Begleitung

Hochschulzer+fikat. ADHS- Coach (FH) Stärken entwickeln durch Beratung und Begleitung Hochschulzer+fikat ADHS- Coach (FH) Stärken entwickeln durch Beratung und Begleitung Ihre ZukunB Ihre ZukunB als ADHS- Coach (FH) als ADHS- Coach (FH) Stärken entwickeln durch Beratung und Begleitung Aufmerksamkeitsdefizit-

Mehr

BVCG Strategieberatung Vorteile Matrix Prozess Projektablauf Kontakt

BVCG Strategieberatung Vorteile Matrix Prozess Projektablauf Kontakt Strategie Wir über uns Die Partner der BVCG-Group beraten den Mittelstand in allen unternehmensrelevanten Bereichen und machen die Unternehmen dadurch nachhaltig erfolgreich. Unseren mittelständischen

Mehr

Qualität nach Maß. Uniflex Personal GmbH

Qualität nach Maß. Uniflex Personal GmbH Qualität nach Maß Uniflex Personal GmbH Stand: 10.2014 Uniflex Personal GmbH 2 Agenda Seiten 1. Über Uniflex 3 2. Unsere Philosophie 4 3. Unsere Werte & Leitlinien 5 4. Unsere Strategie 6 5. Uniflex Dienstleistungen

Mehr

Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.)

Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) Besser Studieren Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

1 x 1 der Energiebeschaffung

1 x 1 der Energiebeschaffung BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. Seminar Energie 1 x 1 der Energiebeschaffung Kompaktwissen für Energieeinkäufer 15. und 16. November 2011, Düsseldorf Modul 1: Strombeschaffung

Mehr

Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe Oktober 2014

Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe Oktober 2014 Energiewirtschaftsmanager (zert.) Karlsruhe Oktober 2014 Die con energy akademie Die Energiewirtschaft ist ein dynamischer Markt Strategie, Planung und Umsetzung von Projekten müssen hohe und sich ständig

Mehr

Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK. Die Vermittlerqualifizierung zur Erlangung der IHK-Sachkundeprüfung 34 f GewO

Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK. Die Vermittlerqualifizierung zur Erlangung der IHK-Sachkundeprüfung 34 f GewO Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK Die Vermittlerqualifizierung zur Erlangung der IHK-Sachkundeprüfung 34 f GewO Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK Die Weiterbildung mit Zukunftsgarantie

Mehr

E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf«

E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf« Selbstorganisierte Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte E-Learning-Kurs:»Vertriebsstrategien für Führung und Verkauf«Als Leiter im Verkauf sind Sie dafür verantwortlich, ob die Verkaufsziele Ihres

Mehr

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik

Neu im Programm. Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik Neu im Programm Production - Produktion Mechatronics - Mechatronik CAREER&STUDY INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG UND REKRUTIERUNG Mit Career&Study bieten Sie Ihren Mitarbeitern neue

Mehr

Zertifikatskurs PERSONALWIRTSCHAFT. 100 % Fernlehre - 100 % Service

Zertifikatskurs PERSONALWIRTSCHAFT. 100 % Fernlehre - 100 % Service Zertifikatskurs PERSONALWIRTSCHAFT 100 % Fernlehre - 100 % Service Ziele ZIELGRUPPE Führungskräfte, Führungsnachwuchskräfte und alle im Bereich HR tätigen Personen. AUSBILDUNGSZIELE Die Absolventen des

Mehr

RPLAN Academy. RPLAN Training in kollaborativem Projektmanagement

RPLAN Academy. RPLAN Training in kollaborativem Projektmanagement RPLAN Academy RPLAN Training in kollaborativem Projektmanagement Unsere Trainings: Überblick Modul- und kundenspezifisches Training Die RPLAN Academy trainiert alle Module und Aspekte von RPLAN und kollaborativem

Mehr

ANALYSE DER EPEX-GEBOTSKURVEN

ANALYSE DER EPEX-GEBOTSKURVEN ANALYSE DER EPEX-GEBOTSKURVEN Ableitung einer physischen Kraftwerks-Merit-Order Tobias Federico Vortrag im Rahmen des 10. ÖGOR - IHS Workshop und ÖGOR-Arbeitskreis "Mathematische Ökonomie und Optimierung

Mehr

Interkulturelles Management Bachelor of Arts (B.a.)

Interkulturelles Management Bachelor of Arts (B.a.) Besser Studieren Interkulturelles Management Bachelor of Arts (B.a.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die

Mehr

Studieren neben dem Beruf. Bachelor of Arts Betriebswirtschaft STUDIENZENTRUM FULDA

Studieren neben dem Beruf. Bachelor of Arts Betriebswirtschaft STUDIENZENTRUM FULDA Studieren neben dem Beruf Bachelor of Arts Betriebswirtschaft STUDIENZENTRUM FULDA Das Studium auf einen Blick Vier Jahre studieren zwei Abschlüsse: Bachelor of Arts (B. A.) Betriebswirtschaftslehre und

Mehr

Berufsbegleitend zum Wirtschaftsingenieur-Bau. Technische Hochschule Ingolstadt 05.08.2014

Berufsbegleitend zum Wirtschaftsingenieur-Bau. Technische Hochschule Ingolstadt 05.08.2014 Berufsbegleitend zum Wirtschaftsingenieur-Bau Technische Hochschule Ingolstadt 05.08.2014 Agenda Geplanter berufsbegleitender Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieur-Bau Wie funktioniert ein berufsbegleitender

Mehr

Corporate Academies MaSSgeschneiderte Weiterbildung für Unternehmen

Corporate Academies MaSSgeschneiderte Weiterbildung für Unternehmen F R A U N H O F E R - I N S T I T U T F Ü R M AT E R I A L F L U S S U N D L O G I S T I K I M L Corporate Academies MaSSgeschneiderte Weiterbildung für Unternehmen Die Idee hinter einer Corporate Academy

Mehr

ISS International Business School of Service Management

ISS International Business School of Service Management ISS International Business School of Service Management University of Applied Sciences for Management & Business Development ISS International Business School of Service Management Hans-Henny-Jahnn-Weg

Mehr

Vorsprung durch Wissen

Vorsprung durch Wissen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Studiengang Marketing Manager/in (VWA) 09.10.2015 07.05.2016 in Freiburg i. Br. Vorsprung durch Wissen Studiengang Marketing Manager/in (VWA) Marketing ist mehr als

Mehr

FAKULTÄT WIRTSCHAFT ANGEWANDTE PFLEGEWISSENSCHAFTEN (B.A.)*

FAKULTÄT WIRTSCHAFT ANGEWANDTE PFLEGEWISSENSCHAFTEN (B.A.)* FAKULTÄT WIRTSCHAFT ANGEWANDTE PFLEGEWISSENSCHAFTEN (B.A.)* Für beruflich qualifizierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen Altenpfleger/-innen BERUFSBEGLEITEND

Mehr

ÖKONOMISCHE BILDUNG ONLINE

ÖKONOMISCHE BILDUNG ONLINE ÖKONOMISCHE BILDUNG ONLINE Wirtschaft in die Schule Ein interaktives Fortbildungsprogramm für Lehrerinnen und Lehrer der allgemeinbildenden Schulen Ökonomische Bildung kompetent, praxisnah und schülergerecht

Mehr

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft

VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG. Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft VERWALTUNGS- UND WIRTSCHAFTS-AKADEMIE BRAUNSCHWEIG Anschlussstudiengang zum Erwerb des Bachelor-Abschlusses (Bachelor of Arts) in der VWA Braunschweig im Studiengang Betriebswirtschaft für VWA- Absolventen

Mehr