27. Mai Congress- Centrum Nord Koelnmesse. Veranstalter. SPONSOR S Verlags GmbH Theodorstr (Haus 11) Hamburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "27. Mai 2014. Congress- Centrum Nord Koelnmesse. www.sponsors.de. Veranstalter. SPONSOR S Verlags GmbH Theodorstr. 42 90 (Haus 11) 22761 Hamburg"

Transkript

1 Veranstalter SPONSOR S Verlags GmbH Theodorstr (Haus 11) Hamburg Host Partner: Tel. +49 (0) 40 / Fax: +49 (0) 40 / Internet: SPONSOR S ist der führende deutschsprachige Aufbereiter und Anbieter von Informationen im Sportbusiness. SPONSOR S stellt neben einem einzigartigen und umfangreichen Informationsangebot auch die führenden Plattformen bereit, auf denen die Marktteilnehmer interagieren können. Das Portfolio reicht von der medialen Aufbereitung (Print, Online, TV) bis hin zu Kongressen und Corporate Events. Das monatlich erscheinende SPONSOR S Magazin liefert tiefgründige Analysen und journalistisch sauber aufbereitete Hintergründe. SPONSOR S Online bietet täglich exklusive Meldungen und gilt als unentbehrliche Nachrichtenplattform für die Branche. Darüber hinaus ist SPONSOR S Herausgeber von Reports und Studien zu speziellen Themen. Premium Partner: Die jährlichen SPONSOR S Kongresse decken alle für die Branche relevanten Bereiche ab und sind mit kumuliert 300 Referenten und Teilnehmern führend in ihrem Bereich in Europa. SPONSOR S Kongresse bieten Wissenstransfer auf Spitzenniveau und sind die führenden Plattformen für professionelles Networking im Sportbusiness. Darüber hinaus ist SPONSOR S Ausrichter verschiedener Corporate Events Mai 2014 Congress- Centrum Nord Koelnmesse

2 Das Sportbusiness verändert sich. Bestehende Geschäftsmodelle werden ergänzt und infrage gestellt. Die Branche sucht nach digitalen Wachstumsmöglichkeiten. In Köln sprechen Sportrechtehalter, Medien und Sponsoren über (neue) Kapitalisierungspotenziale durch Social Media, Second Screen, E-Commerce, Online-Marketing, Big Data und CRM und natürlich auch über die klassischen Medien.

3 Partner Host Partner Kölner Sportstätten Sport fasziniert und verbindet Menschen auf der ganzen Welt, in ganz Deutschland und ganz besonders in Köln. Hier lieben die Menschen den Sport und leben ihre Sportbegeisterung aus, ganz besonders im RheinEnergieStadion: Hier schlägt das Herz von Köln. Unsere Emotionen, unsere Stimmung sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt und machen das RheinEnergieStadion zu einer beliebten Eventlocation. Wir freuen uns, dass Sie da sind! Die Sport-Szene kommt nach Köln, das ist für uns ein tolles Feedback und darüber freuen wir uns

4 Party-Rights waren gestern: Wir suchen nach neuen Erlösmodellen Einblicke Die Geschichten aus den 90er-Jahren, der Anfangszeit des Sportbusiness, klingen spektakulär wie in einem schlechten Gangsterfilm: Agenturmanager in dunklen Anzügen fahren mit schweren Geldkoffern durch Osteuropa, um sich für vergleichsweise kleines Geld von Sportverbänden lukrative Fernsehrechte zu kaufen, die sie anschließend mit hohen Margen an europäische Fernsehanstalten weiterverkaufen. Die Zeiten haben sich geändert: Verbände und Ligen wissen um ihre Pfründe, klassische TV-Rechte sind teuer geworden und werden zentralisiert. Das Geschäft ist zwar geblieben, nur die Margen sind deutlich geringer geworden. Vermarkter suchen händeringend nach neuen (digitalen) Ideen und Erlösmodellen. Doch auch Sportligen, Clubs und Sponsoren sind auf der Suche nach neuen Wegen, um mit ihrer jungen Zielgruppe zu kommunizieren, ihre Fans zu binden und natürlich auch neue Erlöse zu generieren. Das klappt aber nur, wenn die Branche sich mit technologischen Trends und der jungen Zielgruppe ( Digital Natives ) auseinandersetzt. Das Sport- und Medienbusiness ist komplexer geworden. Wer mithalten will, beschäftigt sich mit Themen wie Online-Marketing und E-Commerce, CRM und Big Data, Storytelling über virale Videos, Social Media oder Second Screen. Nach gelungener Premiere zum zweiten Mal in Köln D er SPONSORS Sports Media Summit gastiert nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr am 27. Mai zum zweiten Mal im Congress-Centrum Nord Koelnmesse konnten wir 380 Teilnehmer beim Kongress verbuchen so viele wie nie zuvor, sagt Marco Klewenhagen, geschäftsführender Chefredakteur und Mitherausgeber bei SPONSOR S, und erklärt: Köln ist eine Sport- und Medienstadt und passt perfekt zur thematischen Ausrichtung des SPONSOR S Sports Media Summit. Dadurch ist die Stadt auch der ideale Austragungsort. Dies bestätigen auch die Teilnehmer aus dem Jahr Laut einer Umfrage gaben 94,9 Prozent der Befragten an, auch in diesem Jahr zur neunten Auflage des SPONSOR S Sports Media Summit wiederkommen zu wollen. Feste Bestandteile: CMS, Telekom und Sportsman A uch im Jahr 2014 kann der SPONSORS Sports Media Summit auf seine starken Partner zählen. Sowohl die deutsche Rechtsanwaltskanzlei CMS Hasche Sigle als auch die Deutsche Telekom, die in diesem Jahr mit ihrer Marke T-Online.de in Köln auftreten wird, und die internationale Agenturgruppe The Sportsman Media Holding unterstützen den Kongress weiterhin als Premium Partner. Die drei Unternehmen sind seit mehreren Jahren feste Bestandteile des SPONSOR S Sports Media Summit und drücken damit dem Kongress auch ihren thematischen Stempel auf. Host Partner der Veranstaltung sind auch in diesem Jahr die Kölner Sportstätten, die den SPONSOR S Sports Media Summit im vergangenen Jahr in die Domstadt holten. Foto: SPONSOR S / picture alliance Speed-Networking, neue Branchen und Referenten Einblicke in andere Branchen, praxisnahe Vorträge, ein kompaktes Programm und genügend Raum für Gespräche. Auch in diesem Jahr hat sich SPONSOR S Ihr Feedback zu Herzen genommen und umgesetzt. In den sechs Spezialforen reichen die Themen von Digitales Sponsoring, Content-Strategien und Digital Leagues 3.0 über Social Media und CRM & Online-Marketing bis hin zu Neue Wege in die Medien. Dafür wurden Fachleute aus der werbetreibenden Industrie, Sportmanager aus der Bundesliga und anderen Ligen und Verbänden sowie Medienexperten eingeladen. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird auch beim SPONSOR S Sports Media Summit 2014 wieder ein Speed-Networking angeboten dieses Mal direkt zur Frühstückszeit

5 Referenten Voneinander lernen, neue Branchen verstehen aus aus dem Einheitsbrei, out of the Box denken R ist gefragt abschauen und lernen! Von hippen Start-ups wie Swoodoo, Social-Media-Experten wie den Webguerillas oder klassischen Werbern wie Dr. Michael Trautmann. Der Gründer der Agentur KemperTrautmann (heute: thjnk) ist einer der bekanntesten kreativen Köpfe der Republik und wird erzählen, wie modernes, digitales Marketing und Sponsoringaktivierung funktionieren. Etwas abschauen kann man sich auch von Kabelnetzbetreibern wie Lutz Schüler, denn sie besitzen die Technik der Zukunft. Der CEO von Unitymedia Kabel BW weiß, worauf es in der Medienwelt von morgen ankommt und wohin sich der Sport bewegen sollte. Auszug weiterer Referenten Alten, Uwe Havas Sports & Entertainment Bannick, Silke 1. FSV Mainz 05 Bassani, Andrea Euroleague Basketball Binnenbrücker, Jörg Capnamic Ventures Chroscz, Florian Kölner Haie Drechsler, Wenzel Interactive Media Eicher, David Webguerillas Fichter, Christian DFL Fischer, Uwe VfB Stuttgart Geier, Rainer Laola1 Multimedia Görges, David Borussia Dortmund Gossow, Joachim IWGA Hasenbein, Philipp Sportfive Haupt, Tobias Institut für Fußballmanagement Heimes, Christoph Google/Youtube Henne, Christian Henne Digital Hofer, Uwe Exozet Keuter, Paul Twitter Komp, Frederic Brainpool Lampersbach, Andreas MAN Jung, Klaus-Peter DVL Pommer, Jan Beko BBL Raßmus, Svea DB Vertrieb Schröder, Olaf G. Sport1 Schroeter, Benjamin Facelift Sohnemann, Nick Futurecandy Stiegenroth, Henning Deutsche Telekom 1 Dr. Michael Trautmann Gründer und Vorstand thjnk 2 Lutz Schüler CEO Unitymedia Kabel BW 3 Lars Jankowfsky CTO Yatego / Gründer Swoodoo 4 Werner Rabe Programmbereichsleiter Sport und Freizeit Bayerischer Rundfunk 5 Dr. Steven Althaus Leiter Markenführung und Marketing Services BMW 6 Thomas Krohne Präsident Deutscher Volleyball-Verband 08 Szemberg, Szymon IIHF/ Champions Hockey League Wehrle, Alexander 1. FC Köln Schützendorf, Philipp Borussia Mönchengladbach Foto: SPONSOR S / picture alliance 09

6 Programm Tagesablauf Der Kongresstag in der Übersicht Programm Speed-Networking S Hauptbühne S Pause Foren Mittagspause Foren Pause Neue Wege in die Medien S. 14 Contentstrategien S. 17 Social Media S. 17 Digitales Sponsoring S. 18 CRM & Online-Marketing S. 21 Digital Leagues 3.0 S Hauptbühne S. 25 ab Get-together S. 25 Weitere Infos auf der Website des SPONSOR S Sports Media Summit 10 11

7 Programm Speed-Networking KONTAKTE BEIM FRÜHSTÜCK 27. Mai 9.15 Speed-Networking vor Beginn des offiziellen Programms Was funktioniert, sollte man wieder tun. Nach der Premiere im vergangenen Jahr wird es auch beim SPONSOR S Sports Media Summit 2014 wieder ein Speed-Networking geben und zwar direkt vor Beginn des offiziellen Kongressprogramms, bei Croissants und Kaffee und in lockerer Atmosphäre. Wer beim Kongress in kürzester Zeit viele neue Branchenteilnehmer kennenlernen möchte, sollte diese Chance unbedingt nutzen. Interessierte Kongressteilnehmer können sich direkt beim Ticketkauf registrieren. Hauptbühne 27. Mai Begrüßung Sponsoring 2.0 faszinierend, sozial und digital V Dr. Michael Trautmann Gründer und Vorstand thjnk Buzzword Konvergenz der Medien und ihre Auswirkungen auf den Sport T Lutz Schüler CEO Unitymedia Kabel BW C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng 12 13

8 Programm Neue Wege in die Medien in Kooperation mit 27. Mai Mit neuem Format zum Erfolg: Wie sich die Champions Hockey League etablieren will C Szymon Szemberg Communications Director IIHF/COO Champions Hockey League Konferenz im Netz: Wie die DVL ihre Bewegtbildpräsenz steigert C Klaus-Peter Jung Geschäftsführer Deutsche Volleyball Liga Sportverbände, aufgepasst: Das sind die Alternativen zum klassischen TV V,T Rainer Geier Geschäftsführer Laola1 Multimedia Raus aus dem TV-Dilemma: Reichweite durch Eigenproduktion D Thomas Krohne Präsident Deutscher Volleyball-Verband/ Geschäftsführer The Sportsman Media Holding Werner Rabe Programmbereichsleiter Sport und Freizeit Bayerischer Rundfunk Jan Pommer Geschäftsführer Beko Basketball Bundesliga 14 C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng 15

9 Rubrik Programm Contentstrategien in Kooperation mit 27. Mai Facebook-Freunde zählen war gestern: So erzielt und misst man ROI von Social Media V David Eicher Geschäftsführer Webguerillas Digitale Sport-Mediennutzung: So verfolgen deutsche User die FIFA WM 2014 V Dr. Wenzel Drechsler Head of Market and Media Research Interactive Media Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Club-TV V Dr. Henning Stiegenroth Leiter Sportmarketing Deutsche Telekom Uwe Hofer Partner Exozet Group Free vs. Pay: Club-TV-Strategien im Vergleich D Philipp Schützendorf Manager TV/Editorial Borussia Mönchengladbach Silke Bannick Stellvertretende Medienbeauftragte 1. FSV Mainz 05 Social Media in Kooperation mit 27. Mai FC Connect, Instagram, Google+: Wie aus einem Fußball-Zweitligisten ein medialer Vorreiter geworden ist C Alexander Wehrle Geschäftsführer 1. FC Köln Europäische Spitze bei Facebook: Wie die Kölner Haie neue Maßstäbe im Eishockey setzen C Florian Chroscz Spielbetrieb, Events & Social Media Kölner Haie Was tun, wenn das Netz zurückschlägt? Notfallmaßnahmen gegen Shitstorm in digitalen Medien V Svea Raßmus Leiterin Social Media Management DB Vertrieb Aufgeklärt: Fünf Mythen zur Sponsorenintegration auf Facebook V Tobias Haupt Fachleiter Social-Media-Strategien am Institut für Fußballmanagement 16 C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng 17

10 Programm Digitales Sponsoring 27. Mai Richtig machen: neue Sponsoringmöglichkeiten durch Facebook V Benjamin Schroeter CEO Facelift Aus Leidenschaft digital: Die Aktivierungsstrategie von BMW V Dr. Steven Althaus Leiter Markenführung und Marketing Services BMW Millionen Klicks vergolden: Sponsoring auf Youtube P Christoph Heimes Manager Content Partnerships Sports Google/Youtube Die digitale Verlängerung Sponsoring im Wandel D Andreas Lampersbach Leiter Konzernkommunikation MAN Paul Keuter Head of Sports Partnerships Twitter Deutschland Christian Henne Geschäftsführer Henne Digital 18 C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng 19

11 Rubrik Programm CRM & Online-Marketing in Kooperation mit 27. Mai E-Commerce und Business Intelligence was wirklich zählt V Lars Jankowfsky CTO Yatego/Gründer Swoodoo Einstieg, Ausstieg, Millionenerfolg: Was das Sportbusiness von Wagniskapitalgebern lernen kann V Jörg Binnenbrücker Founding Partner und Geschäftsführender Gesellschafter Capnamic Ventures Wer seinen Fan kennt, bedient ihn auch richtig: Direktmarketing, Tracking und CRM beim VfB C Uwe Fischer Leiter CRM VfB Stuttgart Schwarz-gelbe Suchmaschinen-Welt: Wie der BVB SEO und SEM betreibt C David Görges Leiter Neue Medien/CRM Borussia Dortmund 20 C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng 21

12 Programm Digital Leagues 3.0 in Kooperation mit 27. Mai Der digitale Werbemarkt: Diese Erlöse stecken dahinter V Frederic Komp Geschäftsführer Brainpool Sustainable TV presence: broadcasting strategy of the Euroleague in Germany C eng Andrea Bassani Chief TV and New Media Rights Euroleague Basketball Praxisbericht: Der Youtube-Channel der Bundesliga unter der Lupe C Christian Fichter Produktmanager Digitale Medien DFL Der World Games Channel - eine globale Online-Plattform für mehr als 30 Sportarten C Joachim Gossow CEO International World Games Association Hagen Boßdorf Coordinator TV und New Media International World Games Association 22 C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng 23

13 Programm Hauptbühne 27. Mai Rechte, Reichweite, rundes Leder: Was haben Sie mit Sport1 vor, Herr Schröder? T Olaf G. Schröder Geschäftsführer Sport One day in the year 2019 & die wichtigsten Trends in 2014 V Nick Sohnemann Gründer und Managing Director Futurecandy Party Rights war gestern: Vermarkter auf der Suche nach digitalen Erlösmodellen D Uwe Alten Managing Director Havas Sports & Entertainment K Thomas Krohne Geschäftsführer The Sportsman Holding/ Präsident Deutscher Volleyball-Verband Philipp Hasenbein Geschäftsführer Sportfive Großes Get-together AFTER- WORK- DRINKS 27. Mai ab Nach den Vorträgen ist vor dem Kaltgetränk Das offizielle Kongressprogramm ist zu Ende, Sie hatten aber noch nicht die Möglichkeit, sich mit den wichtigsten Teilnehmern zu unterhalten? Kein Problem. Der Kongress ist noch nicht vorbei. Sie müssen noch nicht nach Hause gehen. Der Treffpunkt des SPONSOR S Sports Media Summit 2014 ist das Get-together. Treffen Sie alte Bekannte wieder, tauschen Sie sich über neue Ideen und Gelerntes aus und erweitern Sie Ihr neues Netzwerk bei einem oder mehreren Kaltgetränken. C Case Study D Diskussion K Keynote T 1:1-Talk V Vortrag Englisch eng

14 Danke! SPONSOR S freut sich sehr, auch in diesem Jahr auf das Engagement eines starken Partnernetzwerks zählen zu können. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Unterstützern des 9. SPONSOR S Sports Media Summit für ihren Einsatz und die hervorragende Zusammenarbeit. Partner Host Partner: Premium Partner: Strategische Partner: Supplier: Exhibition Partner: Foto: Koeln Messe Medienpartner: 26 27

15 Auf einen Blick JETZT ANMELDEN! Ort Congress-Centrum Nord Koelnmesse Eingabe ins Navigationssystem: Deutz-Mülheimer-Str Köln, Deutschland Ticketpreise Reisepartner Über unseren offiziellen Reisepartner Lufthansa erhalten Sie vergünstigte Konditionen. Kongresshotel Ticket: 525 * Dorint Hotel an der Messe Köln Deutz-Mühlheimer-Str Köln Reservierungen unter: Tel.: +49 (0) Impressum Die Inhalte des Kongressprogramms wurden von den Themenexperten der SPONSOR S - Redaktion in Kooperation mit den Partnern des SPONSOR S Sports Media Summit erstellt. Geschäftsführender Chefredakteur und Mitherausgeber Marco Klewenhagen Mitglied der Geschäftsführung Philipp Klotz Abteilungsleiter Redaktion: Florian Oediger Teamleiter Kongresse: Holger Rehm Teamleiter Digital: Henning Eberhardt Redakteure: Peter Bock, Kathrin Hartmann, Matthias Kettenburg, Nils Lehnebach, Frieder Schilling PR & Kongresskommunikation: Sarah Heinrich Freier Mitarbeiter: Mario Walter 28 Foto: SPONSOR S / picture alliance Vergünstigte Zimmerkonditionen unter dem Stichwort: Sport Media 2014 *zzgl. MwSt. alle Informationen und Anmeldung unter: 29

Media-Clipping. 27. Mai 2014. Congress Centrum Koeln Messe

Media-Clipping. 27. Mai 2014. Congress Centrum Koeln Messe Media-Clipping 27. Mai 2014 Congress Centrum Koeln Messe Mediale Reichweite Insgesamt erzielte die Berichterstattung (Print, Online, TV) über den 9. SPONSOR S Sports Media Summit am 27. Mai 2014 eine Reichweite

Mehr

Congress- Centrum Nord Koelnmesse

Congress- Centrum Nord Koelnmesse Veranstalter SPONSOR S Verlags GmbH Theodorstr. 42 90 (Haus 11) 22761 Hamburg Host Partner: Tel. +49 (0) 40 / 41 33 00 8-0 Fax: +49 (0) 40 / 41 33 00 8-49 E-Mail: events@sponsors.de Internet: www.sponsors.de

Mehr

Host Partner: Premium Partner: 5. Jun. 2013. Congress- Centrum Nord Koelnmesse

Host Partner: Premium Partner: 5. Jun. 2013. Congress- Centrum Nord Koelnmesse Host Partner: Premium Partner: 5. Jun. 2013 Congress- Centrum Nord Koelnmesse www.sports-media-summit.de Sport ist Reichweitegarant im TV, online und über mobile Endgeräte. Doch durch die Digitalisierung

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

Unsere Arena - Ihr Heimspiel

Unsere Arena - Ihr Heimspiel Werbeformen auf Unsere Arena - Ihr Heimspiel Punkten Sie vor eigenem Publikum! Mit Werbung auf SPONSORs ONLINE machen Sie unser Fachpublikum zu Ihren Kunden! SPONSORs Verlags GmbH Theodorstraße 42-90 (Haus11)

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

Hochschulzertifikat Social Media Manager im Spitzensport

Hochschulzertifikat Social Media Manager im Spitzensport Hochschulzertifikat Social Media Manager innovativ praxisnah anwendungsorientiert Ihr Wissensvorsprung und Ihre Handlungskompetenz als professioneller Social Media Manager 2 Mit den sozialen Netzwerken

Mehr

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0

WM-Tippspiel App. Facebook App-Kampagnen. kontakt@webvitamin.de Tel.: +49 30 / 577 051 08-0 WM-Tippspiel App WM-Tippspiel App WM- Buzz auf eigene Fanpage lenken Fans gewinnen & Interaktion schaffen Brand Awareness & Reichweite steigern WM-Tippspiel App Kernfeatures der App Nur Fans Ihrer Fanpage

Mehr

Seminare und Workshops

Seminare und Workshops ---> www.b2bseminare.de/marconomy Seminare und Workshops für Marketing, Kommunikation und Vertrieb Jetzt buchen! www.vogel.de Erfolgsfaktor Wissen! Die marconomy-akademie bietet für 2015 wieder eine große

Mehr

Deutsche Golf Liga. Mediadaten 2014. Gültig ab Oktober 2013. (Stand 09/2013) deutsche golf online GmbH

Deutsche Golf Liga. Mediadaten 2014. Gültig ab Oktober 2013. (Stand 09/2013) deutsche golf online GmbH Deutsche Golf Liga Mediadaten 2014 Gültig ab Oktober 2013. (Stand 09/2013) Deutsche Golf Liga Auf dem Weg zur Vision Gold. Fakten und Hintergründe.! Die Einführung der Bundesliga in nahezu jeder Sportart

Mehr

Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage

Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage Oliver Fahle Geschäftsführer prettysocial media GmbH Sponsoren Eine Veranstaltung der NEWSCAMP 2014 OLIVER FAHLE PRETTYSOCIAL MEDIA GMBH SOCIAL

Mehr

SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen f...

SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen f... 1 von 5 08.05.2014 11:07 Pressemeldungen SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-commerce und Retail SPH AG veredelt Release 3 von Microsoft Dynamics AX mit Modulen für e-commerce

Mehr

next corporate communication 14

next corporate communication 14 next corporate communication 14 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 27. & 28. März 2014 SI Centrum Stuttgart nextcc14 Konferenz Das Research Center for Digital Business

Mehr

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE Portfolio - Impulsvorträge Mittwoch, 9. bis Donnerstag, 10. April 2014 (Vormittags- und Nachmittags-Vorträge zu den verschiedenen Themenbereichen) ncm Net Communication Management

Mehr

Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene

Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene Pressemitteilung Nr. 11.09 // Köln, 4. Mai 2011 Digital Creativity: Neuer Pre-Day-Event UBERCLOUD der dmexco versammelt internationale Kreativ-Szene Für den 20. September 2011 und somit am Vortag ruft

Mehr

Wettbewerbsvorteil Webvideo Erfolgsfaktoren für Content und Vermarktung. Bernd Meidel Leiter Operations Vogel Business Media, Würzburg.

Wettbewerbsvorteil Webvideo Erfolgsfaktoren für Content und Vermarktung. Bernd Meidel Leiter Operations Vogel Business Media, Würzburg. Uwe schnepf Geschäftsführer nacamar GmbH Düsseldorf Till uhrig Leiter Videoredaktion G+J Corporate Editors, Hamburg Bernd Meidel Leiter Operations Vogel Business Media, Würzburg stefan huber CEO & Gründer

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Key Facts Die Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire

Mehr

DESIGNLOVR MEDIADATEN

DESIGNLOVR MEDIADATEN DESIGNLOVR MEDIADATEN DESIGNLOVR MAGAZIN - MEDIADATEN 2015 DESIGNLOVR IST AVANTGARDISTISCH, MINIMALISTISCH UND VISIONÄR. DESIGNLOVR STUDIO - KUNDE A. LANGE & SÖHNE DESIGNLOVR ENTFLIEHT ALLTAGSZWÄNGEN UND

Mehr

MARKETING BEI WERDER BREMEN BREMEN, 02.04.2014

MARKETING BEI WERDER BREMEN BREMEN, 02.04.2014 MARKETING BEI WERDER BREMEN BREMEN, 02.04.2014 EINLEITUNG UNSER HEIßMACHER Copyright 2014 SV WERDER BREMEN All rights reserved. 2 EINLEITUNG DIREKTION MARKETING & VERTRIEB ORGANISATIONSSTRUKTUR Direktion

Mehr

WETTBEWERBSVORTEIL WEBVIDEO ERFOLGSFAKTOREN FÜR CONTENT UND VERMARKTUNG. STEFAN HUBER CEO & Gründer how2 AG, München

WETTBEWERBSVORTEIL WEBVIDEO ERFOLGSFAKTOREN FÜR CONTENT UND VERMARKTUNG. STEFAN HUBER CEO & Gründer how2 AG, München STEFAN HUBER CEO & Gründer how2 AG, München RALF KLASSEN Gründer One TVMag, Hamburg BERND MEIDEL Leiter Operations Vogel Business Media, Würzburg CHRISTIAN VOLLMERT Gründer & Geschäftsführer luna-park,

Mehr

Redaktion (Print, Online, TV, Radio)

Redaktion (Print, Online, TV, Radio) Weteachit! Auszug aus unserem Seminar-Programm für Medienunternehmen Redaktion (Print, Online, TV, Radio) Storytelling für den Journalismus Crossmediale Themenentwicklung Crossmediales Storytelling Crossmedia:

Mehr

Social Media. Die neuen Kundenbeziehungen

Social Media. Die neuen Kundenbeziehungen Geheimwaffe Kommunikation Social Media Die neuen Kundenbeziehungen Referent: Stefan Plaschke Internetmarketing- Berater- und Trainer Copyright Plaschke-Consulting, 2013 WAS IST SOCIAL MEDIA? Auch Web 2.0,

Mehr

Content Marketing Day

Content Marketing Day Profis erläutern Strategien, Hintergründe und Best Practice-Cases Hamburg, 4. Juni 2014 Modernes Content Marketing verstehen und umsetzen Alle relevanten Plattformen und Technologien kennenlernen Schnell

Mehr

10. Juni 2010 Marshall Haus / Messe Berlin

10. Juni 2010 Marshall Haus / Messe Berlin Affiliate Marketing Facebook Tracking Online- PR SEM E-Mail- Marketing Communities Banner Suchmaschinenmarketing Google Mobile SEO Videos Adwords Micro- Blogging Xing SMS Suchmaschinenoptimierung Twitter

Mehr

Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015

Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015 Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015 Sponsoren Sie den Mobilisten- Talk, das führende Networking- Event zum Mobile Business mit jeweils rund 100 Teilnehmern im BASE_camp in Berlin.

Mehr

SOCIAL MEDIA TRENDMONITOR 2013. Kommunikationsprofis, Journalisten und das Web

SOCIAL MEDIA TRENDMONITOR 2013. Kommunikationsprofis, Journalisten und das Web SOCIAL MEDIA TRENDMONITOR 2013 Kommunikationsprofis, Journalisten und das Web Social Media-Trendmonitor Inhalt Untersuchungsansatz Themenschwerpunkte Ergebnisse Seite 2 Untersuchungsansatz Der Social Media-Trendmonitor

Mehr

13. 20. Oktober DAS WAR DIE NÜRNBERG WEB WEEK 2013:

13. 20. Oktober DAS WAR DIE NÜRNBERG WEB WEEK 2013: SPONSOREN-BROSCHÜRE NUEWW 2014: 13. 20. Oktober DAS WAR DIE NÜRNBERG WEB WEEK 2013: 1.500 Teilnehmer 65 Vorträge 30 Veranstaltungen 13 Locations 8 Tage Neu waren die großen Werbebanner mit je 3 m2 Fläche,

Mehr

Zielgerichteter Social Media Einsatz im Reisevertrieb

Zielgerichteter Social Media Einsatz im Reisevertrieb www.tourismuszukunft.de DRV Jahrestagung 2012 Zielgerichteter Social Media Einsatz im Reisevertrieb Michael Faber Ihr Ansprechpartner Michael Faber Tel.: +49 6762 40890-40 Fax: +49 8421 70743-25 m.faber@tourismuszukunft.de

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012

Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Die Konferenz für Trends im Online Marketing Aussteller- und Sponsoreninformationen 2012 Sponsoren 2011 Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von Daten & Fakten Das Konzept Das Online Marketing Forum

Mehr

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate

Online- Marketing ONLINE MARKETING TAG 2015 DATEN & FAKTEN 04.09.2015. Social Media SEM SEO. Email. Banner. Website. Affiliate ONLINE MARKETING TAG 2015 SEO Social Media Online- Marketing SEM Email Banner Affiliate Website DATEN & FAKTEN 04.09.2015 1 DER ONLINE MARKETING TAG IN WIESBADEN Das exklusive Get-together führender Experten

Mehr

Perspektiven von Social Media für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb

Perspektiven von Social Media für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb Perspektiven von Social Media für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb Konferenz Holiday Inn Zürich Messe 02. Februar 2011 Next Corporate Communication Konferenz Next Corporate Communication

Mehr

SOCIAL MEDIA DIE STRATEGIE BEI DER T-SYSTEMS MULTIMEDIA SOLUTIONS GMBH

SOCIAL MEDIA DIE STRATEGIE BEI DER T-SYSTEMS MULTIMEDIA SOLUTIONS GMBH SOCIAL MEDIA DIE STRATEGIE BEI DER T-SYSTEMS MULTIMEDIA SOLUTIONS GMBH SOCIAL MEDIA IM B2B NUR DIGITALER KAFFEKLATSCH? 2 DIGITALE LÖSUNGEN UND WEB-INNOVATIONEN T-SYSTEMS MULTIMEDIA SOLUTIONS VON DER STRATEGIE

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! Mit Inhalten begeistern: Was macht erfolgreiches Content Marketing aus? Worauf es bei Content Creation für Social Media ankommt eine Perspektive von Marabu Social Media Conference

Mehr

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne?

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? Digital & Social Media Trainings Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? 10. & 11. September 2015 Bozen 10. September 2015 für CEOs, Inhaber und Führungskräfte Marketing / Sales

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 01.-02. März 2016 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

TrustYou Analytics. Reputations-Management für Hotels und Hotelketten

TrustYou Analytics. Reputations-Management für Hotels und Hotelketten TrustYou Analytics Reputations-Management für Hotels und Hotelketten 06.12.2010 TrustYou 2010 1 Wissen Sie, was über Ihr Hotel im Internet gesagt wird? Im Internet gibt es mittlerweile Millionen von Hotelbewertungen,

Mehr

New Media Management Sport (IST)

New Media Management Sport (IST) Leseprobe New Media Management Sport (IST) Studienheft New Media Monitoring Autor Mario Leo Mario Leo ist Gründer und Geschäftsführer der Agentur RESULT SPORTS und gilt als Experte für Facebook und Co.

Mehr

5. Mai 2014 Markus Hövener, Bloofusion CONTENT MARKETING UND SEO

5. Mai 2014 Markus Hövener, Bloofusion CONTENT MARKETING UND SEO 5. Mai 2014 Markus Hövener, Bloofusion CONTENT MARKETING UND SEO Über mich > Markus Hövener > Geschäftsführender Gesellschafter, Head of SEO Bloofusion Germany (www.bloofusion.de) > Chefredakteur suchradar

Mehr

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen Produktportfolio 2014 azubister GmbH Ihre Zielgruppe dort erreichen,! wo sie primär ist. MOBILE! Stellenanzeigen Diverse Such- und Filteroptionen

Mehr

Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten. Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom.

Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten. Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom. Content Marketing Deluxe Viel mehr Traffic mit hochwertigen Inhalten Björn Tantau Senior Manager Inbound Marketing tantau@testroom.de Hochwertiger Content ist das Fundament jedes erfolgreichen Online-Projekts

Mehr

Facts & Figures Aussteller

Facts & Figures Aussteller Facts & Figures Aussteller LEADING THE GLOBAL DIGITAL INDUSTRY dmexco Web : dmexco.com dmexco App dmexco Facebook: facebook.com/dmexco dmexco Google+: dmexco.com/googleplus dmexco Twitter: twitter.com/dmexco

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Content takes. www.forum-corporate-publishing.de www.facebook.com/forum.corporate.publishing

Content takes. www.forum-corporate-publishing.de www.facebook.com/forum.corporate.publishing 234567 Content takes the lead Sieben Trends in CP und Content Marketing in 2015 www.forum-corporate-publishing.de www.facebook.com/forum.corporate.publishing 234567 Content takes the lead Sieben Trends

Mehr

Der neue SPONSORs-Newsletter. Advertorial & Banner

Der neue SPONSORs-Newsletter. Advertorial & Banner Neue Werbeform auf Der neue SPONSORs-Newsletter Advertorial & Banner Erreichen Sie mit dem SPONSORs Newsletter schnell und zuverlässig Ihre Zielgruppe! SPONSORs Hamburg Holger Reitlinger Marketing & New

Mehr

Sponsoring-Informationen. Copyright FVW Mediengruppe November 2014

Sponsoring-Informationen. Copyright FVW Mediengruppe November 2014 Sponsoring-Informationen Copyright FVW Mediengruppe November 2014 fvw Online Marketing Day Das Event für erfolgreiches, digitales Marketing Der fvw Online Marketing Day ist die zentrale Veranstaltung für

Mehr

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert

Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert Samarpan P. Powels SEO, Online Marketing, Content Specialist, Webkonzepter, Frontend Expert! kontakt@fyn-marketing.de (mailto:kontakt@fynmarketing.de) " http://www.fyn-marketing.de (http://www.fynmarketing.de)

Mehr

Damit Online-Werbung wirkt, müssen Layout, Inhalt und auch das Format zur Zielgruppe passen.

Damit Online-Werbung wirkt, müssen Layout, Inhalt und auch das Format zur Zielgruppe passen. Newsletter Juli 2010 Damit Online-Werbung wirkt, müssen Layout, Inhalt und auch das Format zur Zielgruppe passen. Auch wenn sich Online-Werbung inzwischen im MediaMix etabliert hat, scheint sie bei den

Mehr

Was sind aus Ihrer Sicht derzeit die wichtigsten Trends im Online Marketing? (Mehrfachnennungen möglich)

Was sind aus Ihrer Sicht derzeit die wichtigsten Trends im Online Marketing? (Mehrfachnennungen möglich) Expertenumfrage : Online-Marketing-Trends 2014 Was sind aus Ihrer Sicht derzeit die wichtigsten Trends im Online Marketing? (Mehrfachnennungen möglich) Customer Journey Analyse Mobile Marketing / Mobile

Mehr

ASMI ist SPORT. Keyfacts zur digitalen Sportvermarktung

ASMI ist SPORT. Keyfacts zur digitalen Sportvermarktung ASMI ist SPORT Keyfacts zur digitalen Sportvermarktung 1 Wir haben die größte Sportreichweite BILD.de mit führender Reichweite Reichweite: Unique User in Mio., einzelner Monat Überschneidungen BILD und

Mehr

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten.

Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Ihre Firmenpräsentation im Web - auf was Sie achten sollten. Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Christian Baumgartner Ulmer Cross Channel Tag, 27.04.2015 Agenda Die ersten Schritte

Mehr

Nachhaltigkeit und Qualität bei Corporate Videos

Nachhaltigkeit und Qualität bei Corporate Videos Nachhaltigkeit und Qualität bei Corporate Videos Media Mundo Kongress Berlin, 5. Mai 2010 Dr. Nikolai A. Behr Vorsitzender der CTVA Wer bin ich? Nikolai A. Behr Fernsehjournalist u.a. bei ARD, Bayer. FS,

Mehr

Social Media Marketing. Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc.

Social Media Marketing. Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc. Social Media Marketing Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc. Social Media Marketing bei dmc Social Media sind eine Vielfalt digitaler Medien und Technologien, die es

Mehr

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich 2014 Cloud-Ecosystem Begrüßung Heiko Böhm, Microsoft Deutschland GmbH Frank Türling, Cloud

Mehr

ToFo Mobile Day. plan.net mobile florian gmeinwieser. münchen, den 26.03.2012

ToFo Mobile Day. plan.net mobile florian gmeinwieser. münchen, den 26.03.2012 ToFo Mobile Day. plan.net mobile florian gmeinwieser münchen, den 26.03.2012 agenda 1. gesttaten plan.net mobile. 2. facts & figures. 3. agof wird mobil. 4. mobile display trends. 5. aussichten. 2 1. gestatten

Mehr

Inhalt Einleitung Über dieses Buch Vorwort 1 Status quo: Social-Media-Einsatz in Unternehmen 2 Social-Media-Strategien: Modelle und Beispiele

Inhalt Einleitung Über dieses Buch Vorwort 1 Status quo: Social-Media-Einsatz in Unternehmen 2 Social-Media-Strategien: Modelle und Beispiele Inhalt Einleitung........................................................................ 11 Über dieses Buch.............................................................. 13 Vorwort............................................................................

Mehr

Content Marketing Best of Best Cases 2015

Content Marketing Best of Best Cases 2015 HORIZONT präsentiert: Content Marketing Best of Best Cases 2015 Jetzt anmelden und bis zu 300,- sparen! Zusätzlich Sonderpreis für Werbetreibende! www.dfvcg.de/cm15 20. / 21. Oktober 2015 Strategien und

Mehr

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie

CONTENT MARKETING. In 4 Schritten zur effizienten Strategie CONTENT MARKETING In 4 Schritten zur effizienten Strategie Durch die Verbreitung von relevantem, qualitativ gutem Content über Ihre eigene Internetpräsenz hinaus können Sie den Traffic auf Ihrer Webseite

Mehr

SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL. Frankfurt, 08.01.2014

SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL. Frankfurt, 08.01.2014 SOCIAL MEDIA ALS AKQUISETOOL Frankfurt, 08.01.2014 WAS IST SOCIAL MEDIA? UND SOLLTE ICH MICH DAFÜR INTERESSIEREN? Seite 2 Was ist Social Media? Als Social Media werden alle Medien verstanden, die die Nutzer

Mehr

startupcon by business-on.de StartUpCon It s time to grow

startupcon by business-on.de StartUpCon It s time to grow StartUpCon It s time to grow Die startupcon in Leverkusen. Im Rahmen der Gründerwoche NRW am 20. November 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, der erste Startup-Kongress in Leverkusen wird am 20.11.2014

Mehr

Claudia Hilker. Erfolgreiche Social-Media-Strategien für die Zukunft. Mehr Profit durch Facebook, Twitter, Xing und Co. HIBibliothek.

Claudia Hilker. Erfolgreiche Social-Media-Strategien für die Zukunft. Mehr Profit durch Facebook, Twitter, Xing und Co. HIBibliothek. Claudia Hilker Erfolgreiche Social-Media-Strategien für die Zukunft Mehr Profit durch Facebook, Twitter, Xing und Co. HIBibliothek Ende international Inhalt Einleitung 11 Über dieses Buch 13 Vorwort :

Mehr

FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL?

FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL? FACEBOOK & CO EINSATZ FÜR UNTERNEHMEN SINNVOLL? Martin Sternsberger metaconsulting KONTAKT Martin Sternsberger metaconsulting gmbh Anton-Hall-Straße 3 A-5020 Salzburg +43-699-13 00 94 20 office@metaconsulting.net

Mehr

SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN

SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN SOCIAL MEDIA FORUM HOTEL 2014 REFERENT: STEFAN PLASCHKE MARKETING IM WANDEL! Das Marketing befindet sich in einer Lern- und Umbruchphase. Werbung

Mehr

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe

Jochen Lenhard Geschäftsführer. Mediaplus Gruppe Jochen Lenhard Geschäftsführer Mediaplus Gruppe Die Digitalisierung verändert die Konsumenten-Ansprache revolutionär und eröffnet neue, kreative Wege für Botschaften, die besser wirken. Das Haus der Kommunikation

Mehr

Web-Marketing und Social Media

Web-Marketing und Social Media Web-Marketing und Social Media Trends & Hypes Stephan Römer 42DIGITAL GmbH Web-Marketing und Social - stephan.roemer@42digital.de - Berlin, 05/2013 - Seite 1 K u r z v i t a Studierter Medieninformatiker

Mehr

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Eine Veranstaltung von: Jetzt bis 15. Juli 2015 zu Early Bird Konditionen anmelden! /anmeldung International Marketing Conference and Expo 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Liebe Marketing Verantwortliche

Mehr

Mediadaten Überblick Februar 2015

Mediadaten Überblick Februar 2015 Mediadaten Überblick Februar 2015 Deine tägliche Dosis... ZEITjUNG ist mit 717.000 Unique Usern und über 13,8 Millionen monatlichen Aufrufen DAS deutschlandweite Online-Magazin für den Zeitgeist der Zielgruppe

Mehr

! herzlich! willkommen"

! herzlich! willkommen ! herzlich! willkommen" ! bei der multi! talent agency " september 1988" Am Anfang war die Vision, eine Agentur zu schaffen, die schlagkräftiger sein sollte, als es die großen multinationalen Agenturnetzwerke

Mehr

Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing

Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing Erfolgsfaktoren auf dem Weg zum integralen Content Marketing #OMKBern @olivertamas Donnerstag, 20. August 2015 Ziele. Ú Die Teilnehmer kennen die SBB und deren digitales Business. Ú Die Teilnehmer erfahren

Mehr

Social Media. Chancen und Risiken für Unternehmen. Thorben Fasching Director Marketing & User Experience

Social Media. Chancen und Risiken für Unternehmen. Thorben Fasching Director Marketing & User Experience Social Media Chancen und Risiken für Unternehmen Thorben Fasching Director Marketing & User Experience Social Media Basics Interaktiver Austausch zwischen Individuen User Generated Content Praktizierte

Mehr

Online-Strategien von Print-Verlagen Vortrag Bremer Verlagstreffen. Bremen, den 12.11.2007

Online-Strategien von Print-Verlagen Vortrag Bremer Verlagstreffen. Bremen, den 12.11.2007 Vortrag Bremer Verlagstreffen Bremen, den 12.11.2007 Seit 1985 beraten wir Medienunternehmen, seit Ende der 90er Jahre mit starkem Schwerpunkt Online Unternehmensberatung Personalberatung Personalentwicklung

Mehr

Internetauftritt für mittelständische Unternehmen. Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH)

Internetauftritt für mittelständische Unternehmen. Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH) Internetauftritt für mittelständische Unternehmen Referentin: Patricia Kastner (Geschäftsführerin CONTENTSERV GmbH) Agenda Thema CONTENTSERV Kurzvorstellung Der passende Internetauftritt in Abhängigkeit

Mehr

Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft

Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft Die Verankerung von Social TV in der Gesellschaft Social TV Summit 2013 Dr. Florian Kerkau Goldmedia Research Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin, Germany Florian.Kerkau@Goldmedia.de Stand: 2013 Goldmedia

Mehr

Deutsche Golf Liga. Mediadaten 2013. Gültig ab Juli 2013. deutsche golf online GmbH

Deutsche Golf Liga. Mediadaten 2013. Gültig ab Juli 2013. deutsche golf online GmbH Deutsche Golf Liga Mediadaten 2013 Gültig ab Juli 2013. Deutsche Golf Liga Auf dem Weg zur Vision Gold. Fakten und Hintergründe. Die Einführung der Bundesliga in jeder Sportart zeigte bisher, hier stecken

Mehr

Sponsorenunterlagen. Ihre Präsenz als Sponsor der developer media Events im Dezember 2015

Sponsorenunterlagen. Ihre Präsenz als Sponsor der developer media Events im Dezember 2015 30.11.2.12.2015, 1.2.12.2015, 1011010111001101101101 101101011100110110 Sponsorenunterlagen Ihre Präsenz als Sponsor der developer media Events im Dezember 2015 Ausrichtung der Konferenzen auf eine jeweils

Mehr

Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing

Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Familienurlaub goes Web 2.0 Trends & aktuelle Entwicklungen im Online Marketing Thomas Hendele Hotelfachmann & Tourismusfachwirt (IHK) seit 3 Jahren selbstständig seit 8 Jahren beratend tätig seit 10 Jahren

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Vom Systemhaus zum Service Provider 17. Februar 2016 München IDG Conference Center www.channel-meets-cloud.de Channel MeetsCloud // Das Event BESCHREIBUNG Service Provider

Mehr

Sponsoring-Informationen. smart-data-summit.de

Sponsoring-Informationen. smart-data-summit.de Sponsoring-Informationen Key Facts Termin 08. Dezember 2015, Empire Riverside Hotel, Hamburg Veranstalter Neue Mediengesellschaft Ulm mbh, Herausgeber der INTERNET WORLD Business, die Fachzeitschrift für

Mehr

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast!

!!! !!! Bundesligaspielplan Saison 2015/16! Hinrunde:! 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015! Heim - Gast! Bundesligaspielplan Saison 2015/16 Hinrunde: 1. Spieltag 14. bis 16. August 2015 Heim - Gast Bayern München - Hamburger SV Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach Bayer Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Mehr

Social Media Analytics. Intuitive Erfolgsmessung in sozialen Netzwerken.

Social Media Analytics. Intuitive Erfolgsmessung in sozialen Netzwerken. Social Media Analytics Intuitive Erfolgsmessung in sozialen Netzwerken. Quick Facts socialbench. Analyse, Auswertung und Management von Social Media-Profilen seit 2011. Das Unternehmen 400+ Kunden. 30

Mehr

Erfolgsbausteine im Online-Marketing Schulungsthemen. cki.kommunikationsmanagement Dr. Sabine Holicki

Erfolgsbausteine im Online-Marketing Schulungsthemen. cki.kommunikationsmanagement Dr. Sabine Holicki Erfolgsbausteine im Online-Marketing Schulungsthemen cki.kommunikationsmanagement Dr. Sabine Holicki Online-Marketing worum es geht Das Internet ist zur Selbstverständlichkeit geworden. Entsprechend hoch

Mehr

App- laus: Apps im Veranstaltungsgeschäft. Jürgen Mayer, CEO plazz AG München & Erfurt

App- laus: Apps im Veranstaltungsgeschäft. Jürgen Mayer, CEO plazz AG München & Erfurt App- laus: Apps im Veranstaltungsgeschäft Jürgen Mayer, CEO plazz AG München & Erfurt Apps im Veranstaltungsgeschäft BdV App Apple App Store Google Play Store www.bdv.plazz.net Event- Umsetzung wird immer

Mehr

infopark 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing

infopark 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing infopark 2012 23.bis 25. Mai TOP-TRENDS IM WEB Web - Strategie Social Media Online-Marketing Mobile Business Cloud Computing DER Kongress zur Steigerung des geschäftlichen Erfolgs im Web Seit 2005 hat

Mehr

Segment Digital Business Stand: 09/2015

Segment Digital Business Stand: 09/2015 Segment Digital Business Stand: 09/2015 1 Digital Business Das Segment für Entscheider aus der digitalen Wirtschaft Im Segment Digital Business" werden informationshungrige Köpfe mit aktuellen Nachrichten

Mehr

Solution Forum Healthcare-Marketing

Solution Forum Healthcare-Marketing Ein Produkt des Solution Forum Healthcare-Marketing 05. März 2013 / Frankfurt a. M. 12. November 2013 / München Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Solution

Mehr

Welche neuen Erlösmodelle sind mit den Entwicklungen rund um Second Screen generierbar?

Welche neuen Erlösmodelle sind mit den Entwicklungen rund um Second Screen generierbar? Welche neuen Erlösmodelle sind mit den Entwicklungen rund um Second Screen generierbar? Einleitung mit Bezug auf jüngste Befragung von mehr als 25 TV-Sendern mit Bezug auf jüngste Kongresse und Events

Mehr

Qualitativ, Individuell und Strategisch - #LikeChessPlay. Ihr Ansprechpartner für die internationale Social Media Kommunikation.

Qualitativ, Individuell und Strategisch - #LikeChessPlay. Ihr Ansprechpartner für die internationale Social Media Kommunikation. Qualitativ, Individuell und Strategisch - #LikeChessPlay Ihr Ansprechpartner für die internationale Social Media Kommunikation. Unsere spezielle Spieltricks 1. Unsere Kundschaft profitiert von dem ideenreichen

Mehr

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht

Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Wie man über Facebook seine Zielgruppe erreicht Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Weingarten, 12.11.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de Sponsoring-Informationen ecommerce-conference.de Key Facts Die Termine: 09. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt,

Mehr

Die Bundesliga im Social Web/ Eine Analyse

Die Bundesliga im Social Web/ Eine Analyse Die Bundesliga im Social Web/ Eine Analyse November 2013 Susanne Ullrich susanne@brandwatch.com @BrandwatchDE Tel: +49 (0)30 5683 700 40 Inhalt Hintergrund 3 Key Facts 6 Bundesliga-Vereine auf Twitter

Mehr

MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse

MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse PRESSEMITTEILUNG MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse Zum neunten Mal in Folge erscheint die Studie über Trends und Entwicklungen in der Tagungs- und Incentive-Branche. Eventplaner und

Mehr

Social Media. Neue Kanäle als Chance. Ein Pocketguide für Swisscom Geschäftskunden

Social Media. Neue Kanäle als Chance. Ein Pocketguide für Swisscom Geschäftskunden Social Media Neue Kanäle als Chance Ein Pocketguide für Swisscom Geschäftskunden Social Media als Chance 2 Social Media verändert die Unternehmenskommunikation radikal. Vom Verlautbarungsstil zum Dialog

Mehr

Social Media im B2B. SuisseEMEX 2012 Online - Forum. 22.8.2012 Daniel Ebneter

Social Media im B2B. SuisseEMEX 2012 Online - Forum. 22.8.2012 Daniel Ebneter Social Media im B2B SuisseEMEX 2012 Online - Forum 22.8.2012 Daniel Ebneter carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch Daniel Ebneter Berater für E-Business und E-Commerce Ausbildung Lic.phil. nat.

Mehr

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich.

www.iq-mobile.ch Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Marketing on Tour, 25.10.2011, Zürich. Eva Mader Director Sales & Creative Technologist. 5 Jahre Erfahrung im Marketing (Telco, Finanz). 3 Jahre Erfahrung in einer Werbeagentur. Expertin für Crossmedia

Mehr

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing

Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Erfolgreiches Web 2.0 Marketing Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Mit Web 2.0 Marketing erfolgreich im interaktiven Netz Duisburg den, 15. September 2009 Die metapeople Gruppe ist Partner von: Ihr Speaker

Mehr

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris

Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris Fit für die Jugend? Marken-Peeling am Beispiel L Oréal Paris WER IST L OREAL? Bahn-brechende Forschung & Innovation Einzigartige & globale Marken Multi-kulturelle High Performance Teams 3.817 Mitarbeiter

Mehr

TVmovie.de Objektprofil. BAUER MEDIA ONLINE April 2010

TVmovie.de Objektprofil. BAUER MEDIA ONLINE April 2010 TVmovie.de Objektprofil BAUER MEDIA ONLINE April 2010 tvmovie.de 2 Redaktionelles Konzept Nie mehr im falschen Film! tvmovie.de mit dem bekannten MovieStar ergänzt die Kompetenz der Print-Marke um die

Mehr

Ergebnisbericht 2015. zur. DMX Austria & in Wien. 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business

Ergebnisbericht 2015. zur. DMX Austria & in Wien. 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business Ergebnisbericht 2015 zur DMX Austria & ecom World Vienna in Wien 6. Österreichische Fachmesse für Digital Marketing & E-Business DiE FAKtEn DMX Austria & ecom World Vienna vom 20. 21. Mai 2015 in Wien

Mehr

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte 1. Spieltag 05.08.2011 Borussia Dortmund - Hamburger SV 06.08.2011 FC Bayern München - Bor. Mönchengladbach 06.08.2011 Hertha BSC - 1. FC Nürnberg 06.08.2011 FC Augsburg - SC Freiburg 06.08.2011 Hannover

Mehr

Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer

Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer Tablet Targeting Neue Zielgruppen erreichen! Die hochwertige Tablet/iPad-User Zielgruppe kann passgenau zu einem günstigen Aufpreis im stationären Web

Mehr

Social Media Success - Erfolgsfaktoren Mitglieder-Anlass IP Sponsoring Küsnacht, 26. Mai 2014 / Tobias Lehr

Social Media Success - Erfolgsfaktoren Mitglieder-Anlass IP Sponsoring Küsnacht, 26. Mai 2014 / Tobias Lehr Social Media Success - Erfolgsfaktoren Mitglieder-Anlass IP Sponsoring Küsnacht, 26. Mai 2014 / Tobias Lehr Tobias Lehr Head Social Media / GL Social Media Berater der ersten Stunde bei GBI Langjährige

Mehr