SHAREFILE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SHAREFILE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH"

Transkript

1 AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH SHAREFILE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD

2 Bestellung SHAREFILE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD Antwortfax an: Voraussetzung für die Nutzung der Produkte ist eine Internetverbindung. Die Verfügbarkeiten sind im Detail in der Leistungsbeschreibung aufgeführt. Es werden folgende Produkte gemäß den aktuell gültigen AGB, Preisen und Leistungsbeschreibungen der PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbh (nachfolgend Gesellschaft genannt) verbindlich bestellt: Citrix-Sharefile Basic (Mindestabnahme 5 User)* Basic 2 inkl. 2 GB pro User 9,90 pro User/Monat Basic 5 inkl. 5 GB pro User 14,90 pro User/Monat Basic 10 inkl. 10 GB pro User 19,90 pro User/Monat Vertragslaufzeit 12 Monate 24 Monate Bitte Anzahl der User eintragen: Bitte Anzahl der User eintragen: Bitte Anzahl der User eintragen: zzgl. 50,- Einrichtungsgebühr keine Einrichtungsgebühr Professionell (Mindestabnahme 30 User)* Professionell 2 inkl. 2 GB pro User 15,90 pro User/Monat Professionell 5 inkl. 5 GB pro User 19,90 pro User/Monat Professionell 10 inkl. 10 GB pro User 25,90 pro User/Monat Vertragslaufzeit 12 Monate 24 Monate Bitte Anzahl der User eintragen: Bitte Anzahl der User eintragen: Bitte Anzahl der User eintragen: zzgl. 250,- Einrichtungsgebühr zzgl. 125,- Einrichtungsgebühr SSL-Zertifizierung für Subdomain: (Bspw.: Zur grafischen anpassung sollen Firmenlogo, CI-Farben von folgender Homepage übernommen werden: Name Titelseite der Cloud: *zzgl. Einrichtungsgebühr siehe Vertragslaufzeiten Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 2 von 17

3 AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH STORAGE AS A SERVICE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD

4 Bestellung STORAGE AS A SERVICE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD Antwortfax an: Voraussetzung für die Nutzung der Produkte ist eine Internetverbindung via VPN-Verbindung (IPsec oder OpenVPN), eine Fixed Line-Verbindung oder eine dedizierte Leitungsverbindung innerhalb des DATACENTER Rhein-Neckar. Diese können über die Gesellschaft optional bestellt werden. Unterstützte Protokolle (Standard): CIFS, NFS, iscsi, S3.Die Verfügbarkeiten sind im Detail in der Leistungsbeschreibung aufgeführt. Es werden folgende Produkte gemäß den aktuell gültigen AGB, Preisen und Leistungsbeschreibungen der PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbh (nachfolgend Gesellschaft genannt) verbindlich bestellt: Neubestellung Anpassung der bestehenden Speichergröße Zusätzlichen Speicher zu bestehenden Storage Vertragslaufzeit 500 GB Je 500 GB 65,- pro Monat* Anzahl 1 TB (1000 GB) Je 1 TB 100,- pro Monat* Anzahl 12 Monate 24 Monate zzgl. 250,- Einrichtungsgebühr je Speicherplatz zzgl. 125,- Einrichtungsgebühr je Speicherplatz Gewünschter Speicherzugriff: NFS CIFS iscsi S3 Service Standard Service: im Preis enthalten Montags bis freitags von 8.00 bis Uhr, sofern diese Tage keine gesetzlichen Feiertage in Rheinland-Pfalz sind. Premium Service: 160,- pro Monat Montags bis sonntags sowie an gesetzlichen Feiertagen von bis Uhr. *zzgl. Einrichtungsgebühr siehe Vertragslaufzeiten. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 4 von 17

5 AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH BACKUP AS A SERVICE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD

6 Bestellung BACKUP AS A SERVICE IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD Antwortfax an: Voraussetzung für die Nutzung der Produkte ist eine Internetverbindung via VPN oder eine direkte Anbindung via Fixed Line. Es werden folgende Produkte gemäß den aktuell gültigen AGB, Preisen und Leistungsbeschreibungen der PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbh (nachfolgend Gesellschaft genannt) verbindlich bestellt: Speicherplatz Frontside-Backup-Speicher Je 1 TB 549, pro Monat 1 History-Speicher (optional) 2 Je 1 TB 100, pro Monat 1 Einmaliges Bereitstellungsentgelt Einrichtung des Media Gateway Servers, des Zugangs zur Administrationsoberfläche und der VPN-oder Fixed Line-Anbindung. 400, 4 Optionen Workshop (1/2 Tag + Dokumentation) 3 zur Aufwandsermittlung einer individuellen Einrichtung. Im Rahmen des Workshop wird der indivduelle Aufwand für eine Einrichtung der Backup-Routinen ermittelt. Hierbei werden die bestehenden Backup-Routinen analysiert und ausgewertet, sowie der Aufwand für die Einrichtung der neuen Backup-Routinen erarbeitet. 600, 4 Zusätzlicher Media Gateway Server im Kundenstandort BaaS Media Gateway Server 3T Speichervolumen bis zu 3 TB BaaS Media Gateway Server 8T Speichervolumen bis zu 8 TB BaaS Media Gateway Server 12T Speichervolumen bis zu 12 TB mtl. Miete 230, mtl. Miete 290, mtl. Miete 320, Vertragslaufzeit Media Gateway Server 36 Monate Vertragslaufzeit Media Gateway Server 36 Monate Vertragslaufzeit Media Gateway Server 36 Monate 1) zzgl. einmaliges Bereitstellungsentgelt. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. 2) Speicherplatz für sogenannte Historien kann prinzipiell auch auf dem Frontend-Speicher abgelegt werden. Der optionale History-Speicher wird ab einer bestimmten Auslastung des Frontside-Backup-Speicher notwendig. Beim Erreichen der Auslastungsgrenze erhalten Sie eine Information. 3) 400, Bereitstellungsentgelt entfallen bei Auftragserteilung da ein individuelles, einmaliges Einrichtungsentgelt gemäß den Kundenbedürfnissen anfällt. 4) Anbindung der Fixed Line vom Kundenstandort zur BaaS Infrastruktur im DATACENTER Rhein-Neckar, Konfiguration der Firewall oder optionale Konfiguration der Anbindung via VPN (Side-To-Side) Verbindung. Die Kosten für die Fixed Line und VPN-Verbindung sind nicht im Preis enthalten. Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 6 von 17

7 AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD

8 Bestellung ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD Antwortfax an: Leistungen Bereitstellung und Betrieb von Hardware Internetanbindung am virtuellen Firewallserver Bereitstellung von Lizenzen Einmaliges Grund-Setup der Firewall (Regelwerk) Funktionstest und Abnahme Laufende Betreuung/Regeländerungen Automatische Sicherheitsupdates/ Virenschutz Überwachung des Systems Servicebereitschaft gemäß SLA-Tarif Produkt Preise in zzgl. der ges. MwSt. Vertragslaufzeit 12 Monate. Nur gültig für Direktkunden. Die unten angekreuzten Leistungen werden verbindlich bestellt. Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375,- Monatliche Preise inkl. 3 Regeländerungen: Zentrale Firewall 5 Bis 5 Nutzer Zentrale Firewall 10 Bis 10 Nutzer Zentrale Firewall 15 Bis 15 Nutzer Zentrale Firewall 25 Bis 25 Nutzer Zentrale Firewall 35 Bis 35 Nutzer Zentrale Firewall 50 Bis 50 Nutzer SLA: Standard 89,- 149,- 199,- 279,- 379,- 499,- Folgende Anzahl von Nutzer (Stückzahl) (Preise auf Anfrage) Premium 249,- 349,- 449,- 599,- Portbasierend für Server und DMZ: Preis einmalig (Ersteinrichtung): 249,- Monatliche Preise inkl. 3 Regeländerungen: ZFW Server/DMZ 49,- 69,- Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 8 von 17

9 Preislsite ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD Antwortfax an: Preisliste Standardprodukte Alle Preise pro Monat zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. 1. GRUNDSYSTEM 1.1 Zentrale Firewall Basispaket Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375, Inkl. F-Secure Virenschutz für http zur LAN-Anbindung. Monatlich inkl. 3 Regeländerungen. ZFW 5 89, - Bis 5 User ZFW , - Bis 10 User ZFW , 249, Bis 15 User ZFW , 349, Bis 25 User ZFW , 449, Bis 35 User ZFW , 599, Bis 50 User 1.2 FW zur DMZ-Versorgung Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375, Bereitstellung zum Basispaket Firewall zur DMZ-Versorgung im DATACENTER Rhein-Neckar. Monatlich inkl. 3 Regeländerungen. Erste IP 49, 69, pro weitere IP 7, 10, ab /27 199, 299, 1.3 Weitere DMZ Preis einmalig (Ersteinrichtung): 75, Erste IP 19, 29, pro weitere IP 7, 10, ab /27 199, 299, 1.4 Bereitstellung LAN und DMZ Preis einmalig (Ersteinrichtung): 499, Monatliche Preise siehe 1.1, 1.2 ggf Bereitstellung weiterer LAN-Interfaces Preis einmalig (Ersteinrichtung): 130, Bereitstellung weiterer LAN-Interfaces in der Lokation. Routing ggf. Einrichtung der Firewall findet im Lokationsrouter statt; nicht in der zentralen Firewall (nur in Verbindung mit 2.6 / 2.7 möglich). Erste IP inklusive. Pro Standort/Interface 10, 15, 2. VPN 2.1 Bereitstellung VPN-Server Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375, Bereitstellung VPN Server (unterstützt alle angebotenen VPN- Varianten, Open-VPN, IPSEC / PPTP). VPN-Server 39, VPN-Account für mobile Anwender Preis: 15, pro Verbindung, Kunde richtet Endgerät ein. VPN Account für mobile Anwender (PC (Open-VPN), ipad, iphone, etc.) ACHTUNG: Eingeschränkter Endgeräte-Support! Wenn Verbindungsproblem durch Client verursacht wird, Support nur nach Aufwand. VPN-Account 7, - pro Verbindung 2.3 Einrichtung VPN-Verbindung Preis nach Aufwand: 90, /Stunde Einrichtung VPN-Verbindung (Anbindung externer Partner, bei denen wir die Gegenseite nicht kontrollieren). Einrichtung VPN 7, - pro Verbindung 2.4 SafeNet USB-eToken Preis einmalig (Ersteinrichtung): 75, SafeNet USB-eToken, Einrichtung, Windows Lizenz und Hülle. Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 9 von 17

10 Preisliste ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD Antwortfax an: Preisliste 2.5 SafeNet Smartcard-eToken Preis einmalig (Ersteinrichtung): 55, SafeNet Smartcard-eToken, Einrichtung, Windows-Lizenz. 2.6 VPN-Gateway Linksys 10 MBit/s Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375, VPN-Gateway Linksys 160NL WRT inkl. Einrichtung für kleine Standortverbindungen bis 10 MBit/s. Einrichtung VPN- 10, - Gateway Linksys 2.7 VPN-Gateway 80 MBit/s Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375, VPN-Gateway PFALZKOM MANET appliance inkl. Einrichtung für große Standortverbindungen bis 80 MBit/s. UMTS / LTE. Backupmöglichkeit. VPN-Gateway 15, 19, 5. CONSULTING ODER WORKSHOP Preis nach Aufwand: 120, /Stunde Consulting oder Workshop für komplexe Setups (optional). 6. OUTLOOK-/WEBACCESS-ANBINDUNG 6.1 Reverseproxy Preis einmalig (Ersteinrichtung): 375, Bereitstellung Reverseproxy für OWA. Anbindung an Kunden-LAN. Exchange muss vom Kunden auf OWA-Zugriff vorbereitet werden. Lokaler Zugriff muss ohne Reverseproxy bereits möglich sein. Es werden verschiedene Schutzmechanismen konfiguriert, die zunächst nicht aktiv im Datenstrom Anwendung finden. Nach der Auswertung der Logfile wird das finale Regelwerk live geschaltet. Reverseproxy 19, 29, 6.2 SSL-Zertifikat Preis einmalig (Ersteinrichtung): 125, RapidSSL-Zertifikat 45, /Jahr 3. SPEZIAL-VPNs Preis einmalig (Ersteinrichtung): 150, Bereitstellung VPN-Server und VPN-Zugangs zur Nutzung der TK-Anlage ciproc. Bereitstellung VPN- 19, 35, Server ciproc 4. F-SECURE IM LAN (PSB) Preis einmalig (Ersteinrichtung): 7 /User F-Secure PSB Advanced. F-Secure PSB pro User 27, /Jahr Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 10 von 17

11 AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH VIRTUELLER WEBSERVER

12 Bestellung VIRTUELLER WEBSERVER Antwortfax an: Leistungen Für Ihre Internet-Präsentation stellen wir Ihnen ein professionelles Serverumfeld zur Verfügung. Mehrfache Gigabit-Anbindung Direkte De-Cix Gigabit-Anbindung Tägliches Back-up Ihres virtuellen Speicherplatzes -System mit PoP3/IMAP/SMTP/PoP3S/ IMAPS -System mit IMAP Web-GUI Spamfilter-System Produkt Preise in zzgl. der ges. MwSt. Vertragslaufzeit 12 Monate. Nur gültig für Direktkunden und nicht für Carrier. Kein Zwischenverkauf möglich. Die unten angekreuzten Leistungen werden verbindlich bestellt. VS 150 Gemäß Preisliste weiter unten VS 500 Gemäß Preisliste weiter unten VS 1000 Gemäß Preisliste weiter unten Preis einmalig Preis monatlich Das Produkt wird quartalsweise im Voraus abgerechnet. Folgende Anzahl Postfächer (Stückzahl) Folgende Anzahl Domainverwaltung (Stückzahl) Gewünschte Domain(s): (Bitte beachten Sie: Es besteht keine Garantie auf Verfügbarkeit oder Zustellung der gewünschten Domain(s).) Preisliste Virtueller Server 150 Virtueller Server 500 Virtueller Server 1000 Preis zzgl. MwSt. Preis zzgl. MwSt. Preis zzgl. MwSt. 5, einmalige Installation 5, monatliche Bereitstellung 11,50 einmalige Installation 11,50 monatliche Bereitstellung 17,50 einmalige Installation 17,50 monatliche Bereitstellung - Virtueller Speicher 150 MB - 1x.de,.com/.net/.org oder.eu Domain - Inklusive Traffic Adressen inklusive Spam-Kennzeichnung - 50 MB Speicher pro Postfach - Inklusive Aliase und Forwards - 1 Datenbank MySQL - Tägliches Back-up Ihrer Webserver-Daten - Virtueller Speicher 500 MB - 2x.de,.com/.net/.org oder.eu Domain - Plesk-Umgebung - Inklusive Traffic Adressen inklusive Spam-Kennzeichnung - 50 MB Speicher pro Postfach - Inklusive Aliase und Forwards - 2 Datenbanken MySQL - Tägliches Back-up Ihrer Webserver-Daten - Virtueller Speicher 1000 MB - 2x.de,.com/.net/.org oder.eu Domain - Plesk-Umgebung - Inklusive Traffic Adressen inklusive Spam-Kennzeichnung - 50 MB Speicher pro Postfach - Inklusive Aliase und Forwards - 2 Datenbanken MySQL - Tägliches Back-up Ihrer Webserver-Daten Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 12 von 17

13 AUFTRAGSFORMULAR DER PFALZKOM, GESELLSCHAFT FÜR TELEKOMMUNIKATION MBH SOLUTION SPAM

14 Bestellung SOLUTION SPAM Antwortfax an: Produkt Betreffende Domains/ -Postfächer Preise in zzgl. der ges. MwSt. Vertragslaufzeit 12 Monate. Nur gültig für Direktkunden und nicht für Carrier. Kein Zwischenverkauf möglich. Die unten angekreuzten Leistungen werden verbindlich bestellt. Beschreibung: Premium Monatlich pro Postfach gemäße Preisliste unten Standard Monatlich pro Postfach gemäße Preisliste unten Server Monatlich gemäß Preisliste unten Einrichtungsgebühr Monatlich gemäß Preisliste unten Folgende Anzahl Postfächer (Stückzahl) Preise 25, Folgende Anzahl Domainverwaltung (Stückzahl) Preisliste Spamfilter- und Antivirenschutz-System inklusive Speicher Premium* Postfächer > 100 pro Domainverwaltung Preis pro Monat pro Postfach 2, 1,80 1,60 1,40 1, 0,80 Im Preis enthalten sind je Postfach 2GB Speicher auf dem -System der PFALZKOM MANET. Die jährlichen Gebühren für den Domainnamen sind nicht enthalten. *(nur gültig im Bundle mit PFALZKOM MANET HighP, DATACENTER Rhein-Neckar oder dedizierten Server-Produkten) Standard Postfächer > 100 pro Domainverwaltung Preis pro Monat pro Postfach 3, 2,80 2,60 2,40 2, 1,80 Im Preis enthalten sind je Postfach 2GB Speicher auf dem -System der PFALZKOM MANET. Die jährlichen Gebühren für den Domainnamen sind nicht enthalten. Server (Spamfilter- und Antivirenschutz-System für Kunden mit einem eigenen -Server) Bis 5 Domains / Server IP s Preis pro Monat 180, Die jährlichen Gebühren für den Domainnamen sind nicht enthalten. Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 14 von 17

15 Kundendaten Antwortfax an: Neukunde Bestandskunde Änderung Frau Herr Firma Firmenname Kundennummer Objektnummer Berechtigter für den Empfang der initialen Zugangsdaten: Titel (akad. Grad) Vorname Nachname Straße Hausnummer PLZ Ort Telefon für Rückfragen Telefon privat Fax Telefon mobil Abweichende Kundenanschrift für Rechnungen Firmenname Vorname Nachname Straße Hausnummer PLZ Ort Telefon tagsüber Einzugsermächtigung Vorname Kontoinhaber Nachname Kontoinhaber Geldinstitut, Sitz Kontonummer Bankleitzahl IBAN (beginnend mit DE) BIC (8 oder 11 Stellen) Hiermit willige ich widerruflich ein, dass fällige Rechnungsbeträge vom oben genannten Konto im Lastschriftverfahren abgebucht werden. Die Zahlungsbedingungen zur Teilnahme am Lastschriftverfahren gem. AGB erkenne ich an. Die Ermächtigung gilt auch für andere Konten, die ich zukünftig benennen werde. Auch im Falle eines Zahlungsverzuges stimme ich dem Einzug der fälligen Forderungen zu. Ort Datum Unterschrift des Kontoinhabers Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 15 von 17

16 Beratungsservice Antwortfax an: Ja Nein Ich bin mit einer persönlichen, telefonischen und auch elektronischen Kontaktaufnahme zum Zwecke der Information und auch zur Werbung über neue Produkte der Gesellschaft einverstanden. Die Erteilung dieses Einverständnisses erfolgt freiwillig, ist jederzeit widerruflich und unabhängig vom abgeschlossenen Vertrag der Gesellschaft. Datenschutz, Bonitätsprüfung Ich bin damit einverstanden, dass die Gesellschaft meine Bestandsdaten speichert und willige darin ein, dass die Gesellschaft der Schufa-Gesellschaft (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung), der Creditreform Ludwigshafen oder vergleichbaren Auskunfteien Daten über die Beantragung, die Aufnahme und Beendigung des Vertrages übermittelt. Unabhängig davon darf die Gesellschaft den genannten Auskunfteien auch Daten aufgrund nicht vertragsgemäßen Verhaltens (z. B. Kündigung wegen Zahlungsverzuges, beantragter Mahnbescheid bei unbestrittener Forderung sowie Zwangsvollstreckungsmaßnahmen) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach der Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist und dadurch die schutzwürdigen Belange des Kunden nicht beeinträchtigt werden. Die genannten Auskunfteien speichern und übermitteln die Daten an ihre Vertragspartner in der Europäischen Union, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit zu geben. Vertragspartner sind vor allem Kreditinstitute sowie Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilen die genannten Auskunfteien auch Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die genannten Auskunfteien stellen personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung geben die genannten Auskunfteien Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften können die genannten Auskunfteien ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren). Der Kunde kann Auskunft über die ihn betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Die Adressen lauten: SCHUFA Holding AG, Verbraucherservicezentrum Hannover, Postfach 56 40, Hannover Creditreform Ludwigshafen Friedrich KG, Neuhöfer Straße 6-8, Ludwigshafen. Die Verwendung der Daten für unaufgeforderte Telefonanrufe, sowie die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Ort Datum Unterschrift Vertragslaufzeit Die Vertragslaufzeit beträgt mindestens 12 Monate ab Freischaltung und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn der Vertrag nicht fristgerecht drei Monate vor Vertragsende schriftlich gekündigt wird. Für den Auftrag gelten die AGB, Leistungsbeschreibungen und Preislisten der Gesellschaft für das jeweilige Produkt, die unter zur Kenntnis genommen und akzeptiert wurden. Es besteht die Möglichkeit das Produkt innerhalb der Laufzeit zu wechseln, es fallen in diesem Fall erneut die Einrichtungsgebühren an. Ort Datum Unterschrift des Bestellers Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 16 von 17

17 Auftragsdatenerfassung Interne Vermerke, wird von der Gesellschaft ausgefüllt. Antwortfax an: IQN (iscsi-kennung) VLAN-ID SLAs Standard Quellsource-IPs Speicherzugriff erfolgt über u. s. Netzwerkverbindung: CrossConnect FixedLine VPN: openvpn IPsec Allgemeine Angaben: PKMA-Nummer PKMA-Projektleiter Ansprechpartner Kunde Schicken Sie bitte die unterschriebene Bestellung an: FAX , Seite 17 von 17

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter MIETERSELBSTAUSKUNFT zum Objekt Der / die en erteilt / erteilen dem Vermieter umseitig folgende freiwillige und wahrheitsgemäße Selbstauskunft. Hinweis: Die Angaben dieser Selbstauskunft dienen der Beurteilung

Mehr

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen Ich, geboren am willige ein, dass die Stockmann Immobilien, Detmolder Str. 31 in 33102 Paderborn der SCHUFA HOLDING AG, Hagenauer Straße 44, 65203 Wiesbaden, Daten über die

Mehr

Fragebogen zur Wohnungssuche

Fragebogen zur Wohnungssuche Fragebogen zur Wohnungssuche Bewerbungsdaten Antragsteller für Mitglieder Mitgliedsnummer: Wohnungsnr. (falls vorhanden): Name: Vorname: Strasse, Hausnummer: Plz, Ort: Telefon * Privat: Dienstlich: Mobil:

Mehr

Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden)

Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden) Auftrag Internetzugang filstalnetz.dsl (Privatkunden) Stand 01.10.2015 Ihr schneller DSL/VDSL Internetzugang im Filstal Vertragspartner Anschrift/Kontaktdaten Kundennummer (wenn vorhanden) E-Mail Telefon

Mehr

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite.

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite. Ihr Lachen... ist eines der schönsten Geschenke. Erhalten Sie es sich und besprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt gemeinsam ganz in Ruhe die individuellen Zahnversorgungsmöglichkeiten. Das Angebot unserer Finanzierung

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Mieterselbstauskunft Der/die Mietinteressent(en) ist/sind an der Anmietung der... -Zimmer-Wohnung mit ca.... m² im EG... OG DG in der... in... (Straße) (Ort) für eine monatliche Kaltmiete von... zzgl.

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere*

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere* SELBSTAUSKUNFT Objektanschrift Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geschosslage Eckdaten Gewünschter Mietbeginn Anzahl der einziehenden Personen Haustiere*, davon sind Kinder Interne Vermerke wird von Vermietster.de

Mehr

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung ausgefüllte Mieterselbstauskunft Bürgschaft (bei Studium oder Ausbildungsverhältnis) Unterschrift zur Schufakontrolle/- einsicht (wenn Bürge vorhanden, ist

Mehr

Wohnungsbewerbungsbogen Seite 1

Wohnungsbewerbungsbogen Seite 1 Wohnungsbewerbungsbogen Seite 1 Wohnungsbewerber Name Vorname Geburtsdatum Geburtsort Nationalität * Familienstand Ihre jetzige Adresse: Straße/Hausnummer Postleitzahl/Ort Telefon privat Fax privat Mobil

Mehr

Auftragsformular Hosted Exchange

Auftragsformular Hosted Exchange Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten , Königsallee 80, D-40212 Düsseldorf Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten Mieterselbstauskunft (2-seitig) * Vorvermieterbescheinigung * Creditreform Einverständniserklärung zum Mietantrag

Mehr

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau. Friedensstraße 1a Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.de z.h. Frau Yaman Tel.: 06190/ 9921-87 oder per E-Mail: eyaman@hawobau.de Fragebogen

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben 1. Persönliche Angaben Name ggfls. Geburtsname Vorname Titel Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand Güterstand O verheiratet O getrennt lebend O ledig O geschieden O

Mehr

Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit

Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit Kreditbetrag: Angabe der Laufzeit: oder gewünschte Monatsrate: Verwendungszweck: Mon. Vorausetzungen Volljährigkeit mind. 6 Monate beim Arbeitgeber

Mehr

Ihr Kreditantrag. 1. Persönliche Angaben. 2. Finanzierungsvorhaben. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl. www.my-baufinanzierung.

Ihr Kreditantrag. 1. Persönliche Angaben. 2. Finanzierungsvorhaben. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl. www.my-baufinanzierung. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl www.my-baufinanzierung.de Ihr Ansprechpartner: Herr Sebastian Suslik Tel.: 02232-9230030 Fax.: E-Mail: s.suslik@my-baufinanzierung.de Brühl, Mar 6, 2015

Mehr

Auftragsformular Virtual Server

Auftragsformular Virtual Server Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Bitte senden Sie uns bei Interesse einer Anmietung folgende Unterlagen zu:

Bitte senden Sie uns bei Interesse einer Anmietung folgende Unterlagen zu: Bitte senden Sie uns bei Interesse einer Anmietung folgende Unterlagen zu: - Bestätigung der Mietschuldenfreiheit durch den vorherigen Vermieter - Positive Schufaauskunft; nicht älter als 2 Monate (die

Mehr

PREISLISTE SERVERHOUSING INTELLIGENTES OUTSOURCING MACHT ERFOLGREICH.

PREISLISTE SERVERHOUSING INTELLIGENTES OUTSOURCING MACHT ERFOLGREICH. Serverhousing BASIC Laufzeit Einrichtung Monatlich - pro Höheneinheit in einem 100 cm tiefen Rack 12 Monate 0,00 10,00 - inklusive Anschluss an die ODN-Infrastruktur - stabile und redundante Stromversorgung

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Dies ist eine Vertrauliche Selbstauskunft und wird ausschließlich zur Vorlage bei Banken und Baufinanzierungspartnern verwendet,

Mehr

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA LEISTUNGSBESCHREIBUNG DER MANET GMBH STORAGE AS A SERVICE.

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA LEISTUNGSBESCHREIBUNG DER MANET GMBH STORAGE AS A SERVICE. STORAGE AS A SERVICE (StaaS) Dieses Dokument enthält die Leistungsbeschreibung für den Dienst Storage as a Service (Cloudstorage). Die MAnet GmbH, nachfolgend Gesellschaft genannt, stellt ihren Storagedienst

Mehr

Bitte unterschreiben und an +49 (0)4109 555-101 faxen oder als Scan an vertrieb@mdex.de senden.

Bitte unterschreiben und an +49 (0)4109 555-101 faxen oder als Scan an vertrieb@mdex.de senden. Durch diese Bestellung wird zu den nachfolgenden Bedingungen ein Vertrag geschlossen zwischen (Bäckerbarg 6, 22889 Tangstedt) und Firma Vorname, Nachname Straße, Hausnummer PLZ, Ort E-Mail Adresse Telefon

Mehr

Selbstauskunft für Mietinteressenten

Selbstauskunft für Mietinteressenten Selbstauskunft für Mietinteressenten Scout-ID:. Objektnr.:. Nur gültig in Verbindung mit einer Zusage für eine frei finanzierte Wohnung. Die Zusage muss persönlich, nach vorheriger Terminvereinbarung,

Mehr

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia

Webhosting Vertrag bei SchubertMedia Server: Web: Kunden Nr.: Bitte den oberen Teil nicht ausfüllen, dies wird von der ausgefüllt. Webhosting Vertrag bei Telefon: 036423 139877 Faxnummer: 036423 139878 Web: http://www.webspace-mieten.de Email:

Mehr

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb.

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb. Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Aktions-Code Bestellung Instant-ISP Aktions-Pakete Menge

Mehr

SOLIDCLOUD Preisliste. Version 1.4

SOLIDCLOUD Preisliste. Version 1.4 SOLIDCLOUD Preisliste Version.4 gültig ab 0.09.204 Überblick vcpu RAM Storage IP Adressen inkl. (max. 8) GB (max. 6 GB) 50 GB (max..500 GB) (max. 3) (max. 8) GB (max. 6 GB) 50 GB (max..500 GB) (max. 3)

Mehr

Auftrag Serverhousing & dedizierte Server

Auftrag Serverhousing & dedizierte Server Auftrag Serverhousing & dedizierte Server an Bradler & Krantz GmbH & Co. KG, Kurt-Schumacher-Platz 9, 44787 Bochum Auftraggeber: Firmenname: Ansprechpartner: Straße + Hausnummer: Postleitzahl + Ort: Telefonnummer:

Mehr

SynServer. Bestellformular Dedicated Root Server Ihr eigener Server im Internet inkl. Hard- und Software

SynServer. Bestellformular Dedicated Root Server Ihr eigener Server im Internet inkl. Hard- und Software Bestellformular Dedicated Root Server Ihr eigener Server im Internet inkl. Hard- und Software SynServer by synergetic AG - Die Dedicated Root Server Pakete der synergetic AG Wertstraße 8 D-73240 Wendlingen

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten,

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten, Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung VarioWeb Menge Leistung* Preis mtl.* Preis

Mehr

gustav BESTELLFORMULAR gustav 200 000 kbit/s Downstream, 44,99 Euro/Monat* 1. Produkte gustav telefoniert (ł 6,99 Euro/Monat) gustav junior

gustav BESTELLFORMULAR gustav 200 000 kbit/s Downstream, 44,99 Euro/Monat* 1. Produkte gustav telefoniert (ł 6,99 Euro/Monat) gustav junior 1. Produkte Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Produkt: 200 000 kbit/s Downstream, 44,99 Euro/Monat (ab dem 7. Monat 49,99 Euro/Monat) i nkl. einer Rufnummer/Telefonleitung junior 100 000 kbit/s Downstream,

Mehr

Auftragsformular Hosted SharePoint

Auftragsformular Hosted SharePoint Bitte senden Sie dieses Formular ausgefüllt und unterschrieben per Post, Fax oder E-Mail (Scan) an: Fax: 0800 / 00 00 867 E-Mail: vertrieb@simple-asp.de Für interne Zwecke der simple-asp GmbH Eingangsdatum:

Mehr

Informationen zum Neubau einer Immobilie

Informationen zum Neubau einer Immobilie Informationen zum Neubau einer Immobilie Sie möchten sich den Traum einer eigenen Immobilie erfüllen. Die Basis dafür bildet eine auf Sie zugeschnittene Baufinanzierung. Häufig stellen sich folgende Fragen:

Mehr

Den Rest erledigen wir für Sie!

Den Rest erledigen wir für Sie! So funktioniert's: Vielen Dank für Ihr Interesse an einer von uns vermittelten Finanzierung. Von Ihrer günstigen Baufinanzierung trennen Sie nur wenige Schritte: 1. Bitte füllen Sie das Antragsformular

Mehr

online-backup für Kunden

online-backup für Kunden online-backup für Kunden Online-Backup der microplan Mit der microplan Online-Backup-Lösung bieten wir eine Datensicherung an, die nach tatsächlich gesichertem Volumen abrechnet wird. Das faire Abrechnungssystem,

Mehr

RHEIN-NECKAR-CLOUD. (Citrix Sharefile Enterprise) LEISTUNGSBESCHREIBUNG DER MANET GMBH

RHEIN-NECKAR-CLOUD. (Citrix Sharefile Enterprise) LEISTUNGSBESCHREIBUNG DER MANET GMBH RHEIN-NECKAR-CLOUD (Citrix Sharefile Enterprise) Dieses Dokument enthält die Leistungsbeschreibung für den Dienst Citrix Sharefile Enterprise. Die MAnet GmbH, nachfolgend Gesellschaft genannt, stellt den

Mehr

Auftrag. Hostway Colocation Hostway Deutschland GmbH. Hardware. Datentransfer. System. Optionen. Colocation-b / 1. www.hostway.de.

Auftrag. Hostway Colocation Hostway Deutschland GmbH. Hardware. Datentransfer. System. Optionen. Colocation-b / 1. www.hostway.de. Auftrag Hostway Colocation Hostway Deutschland GmbH Hardware Datentransfer System Optionen Colocation-b / 1 Conmmerzbank AG Angebot über die Bereitstellung von Leistungen durch die Hostway Deutschland

Mehr

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen:

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Kopie der letzten 3 Einkommensbescheinigungen (auch vom Lebenspartner)

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* Dedicated Server Bronze

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* Dedicated Server Bronze Unternehmen Ansprechpartner Strasse Ort und PLZ Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung Dedicated Server Menge Leistung* Preis mtl.*

Mehr

SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation

SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation ... SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation Neu ab dem 01.05.2012: - Bis zu max. Postfachgröße - Jetzt noch mehr ab Paket Mail Pro - Jetzt

Mehr

Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben. 1. Angaben zur Finanzierung: V. 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben. 1.

Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben. 1. Angaben zur Finanzierung: V. 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben. 1. Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben 1. Angaben zur Finanzierung: V 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben K 1.2 Finanzplan Vorhaben Objektart bitte auswählen bitte auswählen Objektadresse

Mehr

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Kreditsumme: Laufzeit: 12 24 36 48 60 oder Wunschrate: mtl. Anrede Name Vorname Straße PLZ, Ort wenn nicht mind. 3 Jahre wohn- haft, bitte Voranschrift angeben Geb.-Datum

Mehr

DKB-Energie. Persönliche Angaben. Darlehensangaben (Betragsangaben in EUR) 2. Darlehensnehmer. 1. Darlehensnehmer. e Frau. e Herr

DKB-Energie. Persönliche Angaben. Darlehensangaben (Betragsangaben in EUR) 2. Darlehensnehmer. 1. Darlehensnehmer. e Frau. e Herr DKB-Energie Persönliche Angaben e Frau e Herr e Frau e Herr Bereits Kunde der DKB e ja e nein Titel 0000000000000000000000 Vorname 0000000000000000000000 Name 0000000000000000000000 Geburtsname 0000000000000000000000

Mehr

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

SynServer. Bestellformular Dedicated Root Server Ihr eigener Server im Internet inkl. Full Service

SynServer. Bestellformular Dedicated Root Server Ihr eigener Server im Internet inkl. Full Service Bestellformular Dedicated Root Server Ihr eigener Server im Internet inkl. Full Service SynServer by synergetic AG - Die Dedicated Managed Server Pakete der synergetic AG Wertstraße 8 D-73240 Wendlingen

Mehr

tops.net Virtual Root Server die neue Bewegungsfreiheit

tops.net Virtual Root Server die neue Bewegungsfreiheit tops.net Virtual Root Server die neue Bewegungsfreiheit Wussten Sie schon? Virtuelle Root Server haben Hardware-Servern gegenüber klare Vorteile! Sie haben volle Bewegungsfreiheit: Sparen Virtuelle Server

Mehr

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN!

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags ( 33 des Zahlungskontengesetzes) Antrag eingegangen am TT.MM.JJJJ Stempel des Kreditinstituts

Mehr

Balingen Web&Phone fiber

Balingen Web&Phone fiber Bestellung/Auftrag für Balingen Web&Phone fiber 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname / Nachname Straße u. Nr. PLZ / Ort Telefon Handy Geburtsdatum E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

DSL-Highspeed Service-Plus Paket

DSL-Highspeed Service-Plus Paket DSL-Highspeed Service-Plus Paket Keine zusätzliche Hardware erforderlich: Mit dem Service-Plus Paket erhalten Sie von Global Village mit der Bereitstellung Ihrer DSL-Leitung einen vollständig vorkonfigurierten

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. WebHosting V 1.1. Stand: 22.12.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. WebHosting V 1.1. Stand: 22.12.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH WebHosting V 1.1 Stand: 22.12.2014 INHALTSVERZEICHNISPREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS WEBHOSTING... 3 Leistungen der WebHosting-Pakete... 3 Voraussetzungen...

Mehr

Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*)

Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*) Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*) Rechnungsbetrag: Gewünschte Anzahlung: Kredithöhe: Gewünschte Rate pro Monat: Laufzeit in Monaten: Verwendungszweck: Name: Vorname: Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

Vertrag über die Registrierung von Domainnamen

Vertrag über die Registrierung von Domainnamen Vertrag über die Registrierung von Domainnamen zwischen Bradler & Krantz GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Platz 10 44787 Bochum - nachfolgend Provider genannt - und (Firmen-) Name: Ansprechpartner: Strasse:

Mehr

Kundennummer... Nachname*... Vorname*... Firma... Straße/Nr.*... PLZ/Ort*... Telefon*... Telefax... E-Mail*... Geb.-Datum*...

Kundennummer... Nachname*... Vorname*... Firma... Straße/Nr.*... PLZ/Ort*... Telefon*... Telefax... E-Mail*... Geb.-Datum*... PRESSETARIF Auftraggeber Kundennummer... Nachname*... Vorname*... Firma... Straße/Nr.*... PLZ/Ort*... Telefon*... Telefax... E-Mail*... Geb.-Datum*... *Diese Felder müssen ausgefüllt werden, da sonst eine

Mehr

Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen

Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen Bitte in Druckschrift ausfüllen - Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt. Kaltmiete:... Wunschpaket:... Gesamtkaltmiete:... Neben- u. Heizkosten:... Gesamtmiete:...

Mehr

DSL-Ausbau-Initiative für 07333

DSL-Ausbau-Initiative für 07333 DSL-Ausbau-Initiative für 07333 Bereits seit mehreren Jahren bietet die sdt.net AG in zahlreichen Orten ohne T-DSL Versorgung DSL Anschlüsse im Komplettpaket mit Telefonie für Privatkunden sowie Geschäftskunden

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. WebServer Basic 5 V 1.0. Stand: 20.12.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. WebServer Basic 5 V 1.0. Stand: 20.12.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH WebServer Basic 5 V 1.0 Stand: 20.12.2012 INHALTSVERZEICHNIS PREIS - UND LEISTUNGSVERZEICHNIS WEBSERVER BASIC 5... 3 Produktbeschreibung... 3 Voraussetzungen...

Mehr

Hosting-Auftrag UNIX Standard

Hosting-Auftrag UNIX Standard Hosting-Auftrag UNIX Standard ecom webservices Am Hohentorshafen 21a 28197 Bremen fon: 0421 50 91 32 7 fax: 0421 50 91 32 8 email: kontakt@ecom-bremen.de web: www.ecom-webservices.de Bitte senden Sie diesen

Mehr

Finanzierungsantrag Bitte in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen!

Finanzierungsantrag Bitte in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen! Finanzierungsantrag Bitte in Druckschrift und gut lesbar ausfüllen! 1. Vorhaben Verwendungszweck Neuwagenkauf Gebrauchtwagenkauf Kontoausgleich Kaufpreis Kreditbetrag Umschuldung Sonstiges (...) Anzahlung

Mehr

PREISLISTE QSC-INTERNET-PRODUKTE

PREISLISTE QSC-INTERNET-PRODUKTE ANBINDUNGSARTEN / ANBINDUNGSVARIANTEN SHDSL MONATLICHE ENTGELTE EURO 3) INTERNETANBINDUNG ODER BACKUPANBINDUNG (für 12/24/36 Monate Mindestvertragslaufzeit) EINMALIGES (für 12/24/36 Monate Mindestvertragslaufzeit)

Mehr

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG Antrag auf erstmaligen Einschluss eines Vermieters in den Rahmenvertrag zwischen dem Deutscher Mietkautionsbund e.v. und der auf Einschluss einer weiteren Wohneinheit eines bereits versicherten Vermieters

Mehr

VERTRIEB VON HARD- UND SOFTWARE GMBH

VERTRIEB VON HARD- UND SOFTWARE GMBH L I Z E N Z V E R T R A G Für das Online PKV-Vergleichsprogramm werden zwischen (Name/Ansprechpartner) (E-Mail) als Lizenznehmer und GEWA-COMP, Vertrieb von Hard- und Software GmbH Hohebergstraße 28 63150

Mehr

Abonnementsvertrag Dedicated Server

Abonnementsvertrag Dedicated Server Abonnementsvertrag Dedicated Server Dieser Vertrag wird mit demjenigen Unternehmen der VTX Telecom Gruppe, nachfolgend «Anbieter» genannt, geschlossen, welches den Kunden am besten bedienen kann. KONTAKTANGABEN

Mehr

Ihre neue HVB MasterCard

Ihre neue HVB MasterCard Ihre neue HVB MasterCard Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB MasterCard entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen

Mehr

Im Angebot ist eine Strom- & Hardware-Anpassungs-Klausel enthalten; Details hierzu entnehmen Sie bitte Seite 5.

Im Angebot ist eine Strom- & Hardware-Anpassungs-Klausel enthalten; Details hierzu entnehmen Sie bitte Seite 5. Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung VarioBackup (bitte an die +49 2104 139499 faxen)

Mehr

MIETVERTRAG SERVERHOUSING

MIETVERTRAG SERVERHOUSING MIETVERTRAG SERVERHOUSING Füllen Sie diesen Vertrag bitte vollständig aus und senden Sie ihn unterschrieben per Telefax an +49 511 235558943 oder per Post an PLUSCOLO - DATACENTER GmbH & Co. KG, Landschaftstraße

Mehr

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.

STOP! ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die missbräuchliche Nutzung des Formulars straf- und zivilrechtlich verfolgt wird. STOP! ACHTUNG! Die nachfolgenden Unterlagen dürfen Sie nur und ausschließlich nach Rücksprache mit unserem Kundenservice verwenden, falls unser Reseller (= Ihr Provider) die für Sie registrierten Domainnamen

Mehr

Die Setupkosten bei diesen Serversystemen belaufen sich bei 1 Monat Mindestvertragslaufzeit auf CHF 49.- / EUR 29.-

Die Setupkosten bei diesen Serversystemen belaufen sich bei 1 Monat Mindestvertragslaufzeit auf CHF 49.- / EUR 29.- Sonderangebote Folgende Server-Sonderangebote sind per sofort verfügbar. Bei diesen Sonderangeboten handelt es sich um Serversysteme, die aufgrund von Kündigungen oder Umstrukturierungen unserer Kunden

Mehr

Balingen DSL Web&Phone

Balingen DSL Web&Phone Bestellung/Auftrag für Balingen DSL Web&Phone 1. Auftraggeber (Anschluss-Adresse) Frau Herr Vorname/Nachname Straße/Haus-Nr. PLZ/Ort Telefon Geburtsdatum Handy E-Mail Die angegebene Adresse des Auftraggebers

Mehr

Ihre neue HVB VISA Card

Ihre neue HVB VISA Card Ihre neue HVB VISA Card Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB VISA Card entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen für

Mehr

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

An: Abt. Konnektivitäts-Koordination. Bgm.-Kraus-Str. 27 D-82223 Eichenau. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, es folgen die Formulare für den eingehenden Providerwechsel, also für Domainnamen, die Sie zu umziehen möchten. Bitte füllen Sie alle benötigten Felder vollständig und leserlich aus und halten Sie bitte

Mehr

INCAS Private-Company-Network Preisliste

INCAS Private-Company-Network Preisliste ADSL 16/1 MBit INCAS Private-Company-Network Preisliste Symmetrisch 2 MBit 12 99,- 49,- 36 0,- 49,- 12 299,- 129,- 36 0,- 119,- Symmetrisch 4 MBit 12 499,- 299,- 36 0,- 269,- Symmetrisch 6 MBit 12 499,-

Mehr

Vodafone InfoDok. Die Vodafone ProfiPakete für Firmenkunden

Vodafone InfoDok. Die Vodafone ProfiPakete für Firmenkunden Die Vodafone ProfiPakete für Firmenkunden Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vodafone ProfiPaketen. In diesen Tarifen können Sie leider keinen Neuvertrag mehr abschließen. Sie finden alle aktuellen Vodafone-Tarife

Mehr

Auftrag sdt.net BusinessFon Flat

Auftrag sdt.net BusinessFon Flat Auftrag sdt.net BusinessFon Flat Auftraggeber Firmenname Vorname / Nachname Strasse / Hausnummer PLZ / Ort Rückrufnummer Mobiltelefon EMail-Adresse Handelsregister-Nr. / -Ort Persönliches Kennwort (zum

Mehr

Preisliste 03c/2004 gültig ab 1.12.2004

Preisliste 03c/2004 gültig ab 1.12.2004 Preisliste 03c/2004 gültig ab 1.12.2004 Wichtige Hinweise: Alle angegebenen Preise sind Einzelpreise in Euro. Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten. Seite 1 von 5 Webspace Linux (Webhosting): vserver

Mehr

Seite 1 von 5. Ich/Wir bewerbe(n) mich (uns) um die -Zimmer-Wohnung im Haus. Ich bin/wir sind bereit, diese Wohnung sofort/ ab zu mieten.

Seite 1 von 5. Ich/Wir bewerbe(n) mich (uns) um die -Zimmer-Wohnung im Haus. Ich bin/wir sind bereit, diese Wohnung sofort/ ab zu mieten. Seite 1 von 5 Wohnungsbewerbung -Selbstauskunft- Ich/Wir bewerbe(n) mich (uns) um die -Zimmer-Wohnung im Haus Ich bin/wir sind bereit, diese Wohnung sofort/ ab zu mieten. Ich/Wir gebe(n) nachstehende Selbstauskunft:

Mehr

Auftragserteilung A1 Service Netz Schule

Auftragserteilung A1 Service Netz Schule Allgemeine Kundendaten A1 Kundennummer: A1 Verrechnungskonto: Name Bildungseinrichtung (Vertragspartner) Standort Schulkennzahl Schulname Adresse wie oben/oder Herstellung Änderung von Anschluss-Nr.:940

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Domain & Mail V 2.1. Stand: 15.12.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Domain & Mail V 2.1. Stand: 15.12.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Domain & Mail V 2.1 Stand: 15.12.2014 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS DOMAIN & MAIL... 3 Leistungen von Domain & Mail... 3 Voraussetzungen...

Mehr

ACANTAS-Preisliste für CMS, E-Shop und Konfigurator

ACANTAS-Preisliste für CMS, E-Shop und Konfigurator ACANTAS-Preisliste für CMS, E-Shop und Konfigurator Die Acantas E-Marketing-Suite ist eine budgetschonende und investitionssichere SaaS-Lösung. Sie mieten das System zu einem festen Preis und profitieren

Mehr

Neuantrag Tarfifwechsel* 1 Privat-DSL-Vertrag (09/15) Auftragsnummer (wird von miex ausgefüllt)

Neuantrag Tarfifwechsel* 1 Privat-DSL-Vertrag (09/15) Auftragsnummer (wird von miex ausgefüllt) Neuantrag Tarfifwechsel* 1 Privat-DSL-Vertrag (09/15) Gültig für HVT bis auf Widerruf Auftragsnummer (wird von miex ausgefüllt) 1. Antragsteller - Installationsadresse Herr Frau Organisation/Verein Nachname

Mehr

Selbstauskunft. (Bitte vollständig und in Druckschrift ausfüllen) Verwendungszweck Neufahrzeug Gebrauchtfahrzeug Einrichtung / Möbel

Selbstauskunft. (Bitte vollständig und in Druckschrift ausfüllen) Verwendungszweck Neufahrzeug Gebrauchtfahrzeug Einrichtung / Möbel Selbstauskunft (Bitte vollständig und in Druckschrift ausfüllen) Angaben zum Vorhaben und Kredit: Verwendungszweck Neufahrzeug Gebrauchtfahrzeug Einrichtung / Möbel Umschuldung Modernisierung Sonstiges:

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Private Cloud Server V 1.1. Stand: 05.02.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Private Cloud Server V 1.1. Stand: 05.02.2015 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Private Cloud Server V 1.1 Stand: 05.02.2015 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS PRIVATE CLOUD SERVER... 3 Produktbeschreibung...

Mehr

Sicheres Netz der KVen Formular Ergänzende Erklärung zur Zertifizierung zum KV-SafeNet-Provider

Sicheres Netz der KVen Formular Ergänzende Erklärung zur Zertifizierung zum KV-SafeNet-Provider Formular Ergänzende Erklärung zur Zertifizierung zum KV-SafeNet-Provider [KBV_SNK_FOEX_KV-SafeNet] Dezernat 6 Informationstechnik, Telematik und Telemedizin 10623 Berlin, Herbert-Lewin-Platz 2 Kassenärztliche

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag zwischen.. Compnet GmbH Compnet Webhosting Niederhaslistrasse 8 8157 Dielsdorf (nachfolgend Gesellschaft) und der unter Vertragspartner/Antragsteller aufgeführten Person/Firma/Organisation

Mehr

Fax-Auftrag zum Providerwechsel an den bisherigen Provider

Fax-Auftrag zum Providerwechsel an den bisherigen Provider Fax-Auftrag zum Providerwechsel an den bisherigen Provider vom Kunden (Eigner/Admin-C) auszufüllen Ihre Adresse: Adresse des bisherigen Providers: Kündigung und Umzug der Domain: www.. Sehr geehrte Damen

Mehr

Anrede, Titel Frau Herr Firma

Anrede, Titel Frau Herr Firma Bestellformular für Hosted Exchange Kundennummer Anrede, Titel Frau Herr Firma Firma Abteilung Vorname Nachname Straße, Nummer Postfach Postleitzahl, Ort Staat Telefon Telefax E-Mail Handelsregistergericht

Mehr

Die Dachdecker-Domain

Die Dachdecker-Domain Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks Die Dachdecker-Domain Leistungsbeschreibung und Vertrag Stand November 2004 Was ist die Dachdecker-Domain? Unter der Dachdecker-Domain versteht sich ein

Mehr

SaaS Miete RedacS Standard (bis zu 3 Administratoren) SaaS Miete RedacS Business (bis zu10 Administratoren)

SaaS Miete RedacS Standard (bis zu 3 Administratoren) SaaS Miete RedacS Business (bis zu10 Administratoren) Preisliste Stand: 07/2011 Leistung Preis/. zzgl MwSt. Lizenz Aufsetzen des CMS, Einrichtung auf dem Server inkl. Implementierung des GUI (Layout & Design Implementation*) kostenlos 1.249,00 EUR SaaS Miete

Mehr

PREISLISTE CONNECTIVITY BANDBREITE IST FREIHEIT.

PREISLISTE CONNECTIVITY BANDBREITE IST FREIHEIT. Connectivity 16 Mbit/s* FLAT Laufzeit Einrichtung Monatlich - inklusive bis zu 16 Mbit/s ADSL-Leitung 12 Monate 209,00 59,00 - inklusive Leihstellung der Endgeräte 24 Monate 159,00 59,00 - inklusive ½

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Loadbalancer V 1.3. Stand: 01.04.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Loadbalancer V 1.3. Stand: 01.04.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Loadbalancer V 1.3 Stand: 01.04.2014 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS LOADBALANCER... 3 Produktbeschreibung... 3 Produktübersicht...

Mehr

Name, Vorname. Straße, Hausnummer. Telefon / Fax

Name, Vorname. Straße, Hausnummer. Telefon / Fax DSL - Vertrag* Homepage: http://www.surf2max.com Angaben zur Person Name, Vorname Straße, Hausnummer Plz; Ort Telefon / Fax Mobilfunk E-Mailadresse Geburtsdatum Mindestvertragslaufzeit Mtl. Nutzungsgebühr

Mehr

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA. Leistungsbeschreibung der PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbh

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA. Leistungsbeschreibung der PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbh FIREWALL-SOLUTION ZENTRALE FIREWALL Dieses Dokument enthält die Leistungsbeschreibung für den Dienst Firewall-Solution. Die PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbh, nachfolgend Gesellschaft genannt,

Mehr

Ihre neue HVB ReiseCard Gold

Ihre neue HVB ReiseCard Gold Ihre neue HVB ReiseCard Gold Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB ReiseCard Gold entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen

Mehr

PREISLISTE QSC-INTERNET-PRODUKTE

PREISLISTE QSC-INTERNET-PRODUKTE ANBINDUNGSARTEN / ANBINDUNGSVARIANTEN SHDSL MONATLICHE ENTGELTE EURO 3) INTERNETANBINDUNG ODER BACKUPANBINDUNG (für 12/24/36 Monate Mindestvertragslaufzeit) (für 12/24/36 Monate Mindestvertragslaufzeit)

Mehr

Einmalige Einrichtungsgebühr 99 Euro. 25000 kbit/s Downstream, 39,99 Euro/Monat

Einmalige Einrichtungsgebühr 99 Euro. 25000 kbit/s Downstream, 39,99 Euro/Monat 1. Produkte Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Produkt: hugo 50000 kbit/s Downstream, 39,99 Euro/Monat (ab dem 7. Monat 44,99 Euro/Monat) Optional können Sie hugos Telefon Flatrate dazu buchen: hugo telefoniert

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1. Stand: 20.12.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1. Stand: 20.12.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1 Stand: 20.12.2012 INHALTSVERZEICHNISINHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS WEBBUILDER... 3 Produktbeschreibung... 3 Traffic/Bandbreite...

Mehr

Die Hosted Exchange Lösung von VTX. Wählen Sie aus unseren VTX HEX Abonnementen das passende aus:

Die Hosted Exchange Lösung von VTX. Wählen Sie aus unseren VTX HEX Abonnementen das passende aus: 0800 200 211 MEHR INFOS (GRATISNUMMER) VTX HEX VTX HEX DIE HOSTED EXCHANGE LÖSUNG VON VTX : günstig mit Control Panel skalierbar Die Hosted Exchange Lösung von VTX Setzen Sie auf effiziente Zusammenarbeit,

Mehr

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011:

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: ... Storage Pakete Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: - Gültig für alle Pakete und Bestellungen bis zum 31.10.2011-50% Rabatt auf die angegebenen monatliche Gebühren während der ersten - Entfall der

Mehr

Name, Vorname Straße Hausnummer...

Name, Vorname Straße Hausnummer... Auftraggeber/in: Name / Vorname / Firma Geburtsdatum Seite 1 von 3 ggf. Ansprechpartner Telefon Straße, Hausnummer Telefax PLZ, Ort aktuelle E-Mail-Adresse bei Umzug innerhalb der letzten 6 Monate: Vorherige

Mehr

Resellerserver Vertrag. zwischen. und. DEU.NET Internet Dienstleistungen GmbH Attilastr. 26 12105 Berlin

Resellerserver Vertrag. zwischen. und. DEU.NET Internet Dienstleistungen GmbH Attilastr. 26 12105 Berlin Seite 1 von 5 Resellerserver Vertrag Firma Vorname Name Strasse PLZ Ort zwischen und DEU.NET GmbH Attilastr. 26 12105 Berlin Vertragsgegenstand Bereitstellung eines virtuellen multidomainfähigen Apache

Mehr