Vorläufige Produktunterlagen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vorläufige Produktunterlagen"

Transkript

1 Verkaufsstart: 15.September 2005 Vorläufige Produktunterlagen thermorent MessPartner GmbH Sperbersloher Str. 60 D Wendelstein Tel.: / Fax.: /

2 Kompaktwärmezähler Herausragende Produkteigenschaften Zugelassen in der metrologischen Klasse C in allen Einbaulagen Splitbar, vom Durchflusssensor abnehmbares Rechenwerk (30 cm Verbindungskabel) Geringe Geräteabmessungen, dadurch Einbau auch in beengten Raumverhältnissen Drehbares Rechenwerk mit übersichtlichem und gut lesbarem Display Als Einstrahl- und als Mehrstrahlkapselzähler erhältlich Horizontaler und vertikaler Einbau Überkopf-Einbau bei Geräten mit Einstrahl-Durchflusssensor Einbau in den Rücklauf; optional: Einbau in den Vorlauf Optional: Fernabfrage über M-bus oder Impulsausgang 6-Jahres Langzeitbatterie Erweiterte Gewährleistung auf die gesamte Eichperiode * Gerätewiederaufarbeitung möglich * Im Anschluss an die 2-jährige gesetzliche Gewährleistungsfrist tauschen wir Ihnen noch bis zum Ablauf der ersten Eichperiode das defekte Gerät durch ein fabrikneues Gerät um. Geltungsbereich der erweiterten Gewährleistung ist Deutschland.

3 Kompaktwärmezähler Standard-Gerätekonfigurationen Gerät Hydraulikart Nenndurchfluss Q n : Geräteoption Einbauort Kompaktwärmezähler, splitbar Einstrahlhydraulik Mehrstrahlhydraulik(Messkapsel) 0,6 m 3 h 1,5 m 3 h 2,5 m 3 h Standard M-bus Impulsausgang für Volumen oder Energie Einbau in den Rücklauf mit eingebautem Rücklauffühler. Länge Vorlauffühler 1,5 m 5 mm (standard) 3,0 m 5 mm (optional) Rücklauffühler fest im Gerät eingebaut Weitere Optionen sind auf Anfrage möglich

4

5

6

7

8 Kompaktwärmezähler Displayanzeigen und Fehlermeldung Aufbau der Displayanzeigen: 1 Das Rechenwerk verfügt über eine Flüssigkristallanzeige mit 8 Stellen und Sonderzeichen. Die darstellbaren Werte sind in 3 Anzeigeschleifen zusammengefasst. a) Anzeigeschleife b) Technikerschleife c) Statistikschleife Alle Daten werden über die Bedientaste an der Oberfläche abgefragt. Als Standard ist die Anzeige der aufgelaufenen Energiemenge seit Inbetriebnahme eingestellt. Zu Beginn befinden Sie sich automatisch in der Anzeigeschleife. Durch einen längeren Tastendruck (> 1 Sekunde) gelangen Sie in die nächste Anzeigeebene. Halten Sie die Taste solange gedrückt bis sie in der gewünschten Informationsschleife sind. Innerhalb einer Anzeigeschleife können Sie durch kurzen Druck auf die Taste nacheinander die Daten der gewählten Informationsschleife abrufen. Nach ca. 1 Minute erfolgt die automatische Rückkehr auf die Standardanzeige. Sensostar2_Aufbau der Displayanzeigen.doc

9 Kompaktwärmezähler Displayanzeigen und Fehlermeldung Anzeigeinformationen 2 1. Ebene / Hauptschleife 7) Aktuelles Datum 1) Kumulierte Wärmemenge in kwh Standardanzeige 2) Segmenttest, alle Anzeigefelder werden gleichzeitig angesteuert. 8) Fehleranzeige (binäre und hexadezimale anzeige im Wechsel) 2. Ebene / Technikschleife 3) Wärmemenge zum letzten Stichtag im Wechsel mit Stichtagsdatum 1) Maximale Leistung in kw 2) Maximaler Durchfluss in m 3 /h 4) Kumuliertes Volumen seit Inbetriebnahme in m 3 3) Vorlauftemperatur in C 5) Aktuelle Leistung in kw 4) Rücklauftemperatur in C 6) Aktueller Durchfluss in m 3 /h Sensostar2_Aufbau der Displayanzeigen.doc

10 Kompaktwärmezähler Displayanzeigen und Fehlermeldung 3 5) Temperaturdifferenz 10) Firmware / Software-Version 3. Ebene: Statistikschleife 6) Betriebstage seit Eichung 7) Impulswertigkeit; Impulse pro Liter 1) Wärmemenge zum vorletzten Stichtag im Wechsel mit Stichtagsdatum 8) M-Bus Adresse 9) Seriennummer des Wärmezählers 2-16) 15 Monatswerte im Wechsel mit Datum Fehleranzeige: Wenn das Gerät einen Fehler erkannt hat, wird das Fehlersymbol angezeigt. Das Gerät kennt sieben mögliche Fehlerursachen, die unter Umständen auch in Kombination auftreten können. Fehleridentifikation: Die Darstellung des aufgetretenen Fehlers erfolgt über die Displayanzeige. Der Fehlercode wird dabei im Wechsel sowohl hexadezimal als auch binär angezeigt. Zuvor muss über mehrmaligen Tastendruck (siehe: Aufbau der Displayanzeigen) diese Information auf dem Display aufgerufen werden. Über die 7-stellige Binäranzeige lässt sich der Fehler einfach identifizieren. Bit (1) an erster Stelle: Bit (1) an zweiter Stelle: Bit (1) an dritter Stelle: Bit (1) an vierter Stelle: Prüfsummenfehler E 2 PROM defekt Gerät wurde zurückgesetzt Abtastspule defekt Sensostar2_Aufbau der Displayanzeigen.doc

11 Kompaktwärmezähler Displayanzeigen und Fehlermeldung Bit (1) an fünfter Stelle: Referenzfühler defekt Bit (1) an sechster Stelle: Rücklauffühler defekt Bit (1) an letzter Stelle: Vorlauffühler defekt 4 Beispiel: Abtastspule defekt Fehler Checksummenfehler EEPROM defekt Reset Spule defekt Fehleranzeige- Hexadezimal Fehlercode (LCD) Binäranzeige LCD Fehlerbeschreibung REF-Fühler defekt RL-Fühler defekt VL-Fühler defekt Fehler Beschreibung Wirkung mögliche Ursache VL-Fühler defekt RL-Fühler defekt REF-Fühler defekt Der Vorlauffühler ist defekt. Es werden keinerlei Berechnungen durchgeführt. Die Register für Volumen und Energie werden nicht verändert. Der Rücklauffühler ist defekt. Fehler bei der Referenzmessung. Spule defekt Die Abtastung funktioniert nicht. Reset Die Elektronik wurde zurückgesetzt EEPROM Das E 2 PROM ist nicht defekt ansprechbar. Checksumm Die im E 2 PROM enfehler gespeicherte Konfiguration des Gerätes ist fehlerhaft. Es werden keinerlei Berechnungen durchgeführt. Die Register für Volumen und Energie werden nicht verändert. Es werden keinerlei Berechnungen durchgeführt. Die Register für Volumen und Energie werden nicht verändert. Es werden keinerlei Berechnungen durchgeführt. Die Register für Volumen und Energie werden nicht verändert. Die Messwerte seit der letzten Speicherung im E 2 PROM gehen verloren Nach dem Reset ist das Gerät ohne Funktion Es werden keinerlei Berechnungen durchgeführt. Die Register für Volumen und Energie werden nicht verändert. Fühlerkabel durchtrennt; Fühlerkabel kurzgeschlossen Fühlerkabel durchtrennt; Fühlerkabel kurzgeschlossen Defekt auf der Rechenwerksplatine Spule kurzgeschlossen; Verbindungskabel zwischen Elektronikgehäuse und Hydraulik beschädigt EMV leere Batterie defekter Baustein defekter Baustein Mögliche Maßnahmen: Bei allen Fehlern muss das Gerät ausgewechselt und zur Überprüfung an den Hersteller gesendet werden. Sensostar2_Aufbau der Displayanzeigen.doc

12 Ausschreibungstext Kompaktwärmezähler Zuverlässig und wirtschaftlich Pos. Text Stück Einzelpreis Gesamtpreis SensoStar - Kompaktwärmezähler, splitbar bestehend aus Durchflusssensor im Einstrahlprinzip Mehrstrahlprinzip mit einem Nenndurchfluss Qn 0,6 m 3 /h 1,5 m 3 /h 2,5 m 3 /h zum Einbau in den Rücklauf Temperaturfühler Freiliegender Vorlauffühler (1,5 m) und eingebauter Rücklauffühler (1,0m). Platinwiderstandsthermometer Pt500; Fühlerdurchmesser 5,0 mm Rechenwerk mit integrierter 6-Jahres Batterie 8-stellige LCD Anzeige; Rechenwerk ist von der Hydraulik abnehmbar (30 cm Impulskabel); ständige Anzeige des aufgelaufenen Energieverbrauchs in kwh; 3 Anzeigeschleifen, 15 Stichtage programmierbar, optische Schnittstelle. Weitere wichtige Merkmale: Zugelassen in der metrologischen Klasse C (horizontaler Einbau und vertikaler Einbau) Temperaturmessbereich C Grenzwerte der Temperaturdifferenz K Datenfestwertspeicher E 2 PROM (1 x täglich) Zubehör / Geräteoptionen Vorbereitung für M-Bus* Potentialfreier Kontaktausgang für Energie* Potentialfreier Kontaktausgang für Volumen* (*nur jeweils eine dieser Optionen kann gewählt werden)

13 1000 Druckabfall Mehrstrahlhydraulik Neuentwicklung mit EAS q p 0,6m 3 /h q p 1,5m 3 /h q p 2,5m 3 /h qs 675mbar qs 620mbar qs 360mbar Druckabfall [mbar] 100 qp 120mbar qp 225mbar qp 240mbar Durchfluss [l/h]

14

15

16

17

18

19

Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH

Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH Einbau- und Bedienungsanleitung 1 Verwendung und Funktion Der vorliegende Kompakt-Wärmezähler SENSOSTAR 2/2+ Typ ESH dient zur Erfassung der verbrauchten Wärmemenge

Mehr

Wärme- und Kältezähler Flügelrad und Ultraschall

Wärme- und Kältezähler Flügelrad und Ultraschall Wärme- und Kältezähler Flügelrad und Ultraschall Modellserie SS (SensoStar) Durchflussbereich 0,6/1,5/,5/3,5/6 m 3 /h, Ausführung als Wärmezähler (15... 90 C), Kältezähler (5... 0 C) und Klimazähler (Hybrid

Mehr

Supercal 539 Der universelle Kompaktwärmezähler

Supercal 539 Der universelle Kompaktwärmezähler n Thermal Energy n Flow Metering n Supercal 539 Der universelle Kompaktwärmezähler Supercal Der universelle Kompakt- Wärmezähler Ergebnis langjähriger Erfahrung Der Kompaktwärmezähler Supercal 539 ist

Mehr

Supercal 739 Die neue Generation von Kompakt-Wärmezählern

Supercal 739 Die neue Generation von Kompakt-Wärmezählern n Thermal Energy n Flow Metering n Supercal 739 Die neue Generation von Kompakt-Wärmezählern Die neue Generation von Kompakt- Wärmezählern Ein erfolgreiches Konzept ausgestattet mit neuester Technologie

Mehr

Supercal 739 Die neue Generation von Kompakt-Wärmezählern

Supercal 739 Die neue Generation von Kompakt-Wärmezählern n Thermal Energy n Flow Metering n Supercal 739 Die neue Generation von Kompakt-Wärmezählern Die neue Generation von Kompakt- Wärmezählern Ein erfolgreiches Konzept ausgestattet mit neuester Technologie

Mehr

F90M 2 KOAX. Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler. Einbau- und Bedienungsanleitung

F90M 2 KOAX. Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler. Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler F90M 2 KOAX Einbau- und Bedienungsanleitung 1 Verwendung und Funktion Der vorliegende Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler F90M dient zur Erfassung der verbrauchten Wärmemenge

Mehr

Bedienungsanleitung für Ausführung mit Optionen. Erklärung der Anzeigen (siehe auch Seite 4 + 5)

Bedienungsanleitung für Ausführung mit Optionen. Erklärung der Anzeigen (siehe auch Seite 4 + 5) Bedienungsanleitung für Ausführung mit Optionen Integral UltraMaXX CF-UltraMaXX Erklärung der Anzeigen (siehe auch Seite 4 + 5) 1. LCD Ebene Verbrauchsdaten 1.1 Kumulierte Energie in kwh, MWh oder GJ 1.2

Mehr

Anschlussstücke mit G 2 Gewinde

Anschlussstücke mit G 2 Gewinde Kompakt-Wärmezähler Einstrahlzähler Mehrstrahl-Messkapselzähler für Anschlussstücke mit G 2 Gewinde Mehrstrahl-Messkapselzähler für Anschlussstücke mit M77x1,5 Gewinde. Anwendung Der Supercal 739 ist ein

Mehr

SS2U. Wärmezähler mit Ultraschall- Volumenmessteil. Produktreihe kompakter Wärmezähler für Wärmeund/oder Kälte-Energiemessung.

SS2U. Wärmezähler mit Ultraschall- Volumenmessteil. Produktreihe kompakter Wärmezähler für Wärmeund/oder Kälte-Energiemessung. Revision 09 2015 SS2U Wärmezähler mit Ultraschall- Volumenmessteil Produktreihe kompakter Wärmezähler für Wärmeund/oder Kälte-Energiemessung. Die Geräte der SS2U-Serie sind kompakte Wärmezähler mit einem

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt Wärmezähler Typ Q-Star DE-08-MI004-PTBxxx

Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt Wärmezähler Typ Q-Star DE-08-MI004-PTBxxx INHALT 1 VERWENDUNG UND FUNKTION 1 2 LIEFERUMFANG 1 3 ALLGEMEINE HINWEISE 1 4 EINBAU DES DURCHFLUSSSENSORS 2 5 MONTAGE DER TEMPERATURSENSOR(EN) 2 5.1 EINBAU IN TAUCHHÜLSE 2 5.2 EINBAU IN KUGELHAHN ODER

Mehr

Vollständige Menüübersicht des Wärmezählers zelsius C5 (Firmware Version )

Vollständige Menüübersicht des Wärmezählers zelsius C5 (Firmware Version ) Vollständige Menüübersicht des Wärmezählers zelsius C5 (Firmware Version 5.01.3) Über eine einzige Taste können alle wichtigen Geräte- und Verbrauchsdaten abgerufen werden, wie z.b. Energie, Durchfluss,

Mehr

RAY KOMPAKTENERGIEZÄHLER MECHANISCH

RAY KOMPAKTENERGIEZÄHLER MECHANISCH ANWENDUNG Vollelektronischer Kompakt Wärmezähler bzw. Kompakt Kälte,-Wärmezähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Energie- und Volumendaten. Erfassung aller abrechnungsrelevanten Daten eines Heizkreislaufes

Mehr

Anschlussstücke mit G 2 Gewinde

Anschlussstücke mit G 2 Gewinde Supercal 739 Kompakt-Wärmezähler Einstrahlzähler Mehrstrahl-Messkapselzähler für Anschlussstücke mit G 2 Gewinde Mehrstrahl-Messkapselzähler für Anschlussstücke mit M77x1,5 Gewinde. Anwendung Der Supercal

Mehr

SHARKY 775 Ultraschall Kompaktenergiezähler. Installations- und Bedienungsanleitung

SHARKY 775 Ultraschall Kompaktenergiezähler. Installations- und Bedienungsanleitung SHARKY 775 Ultraschall Kompaktenergiezähler Installations- und Bedienungsanleitung 1 8 Betrieb 8.1 Display Die Visualisierung am Zähler erfolgt mit einem 8-stelligen LCD mit Einheiten- und Symbolanzeige.

Mehr

Der Kompaktwärmezähler Supercal 539 erfüllt die Anforderungen nach EN 1434 (Klasse 3)

Der Kompaktwärmezähler Supercal 539 erfüllt die Anforderungen nach EN 1434 (Klasse 3) Supercal 539 Kompaktwärmezähler Anwendung Batteriebetriebener Kompaktwärmezähler zur Erfassung des Wärmeverbrauchs oder Wärme- Kälteverbrauchs in autonomen Heizungsanlagen oder in Wärmeund Kälteanlagen.

Mehr

F90M AMS. Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler. Einbau- und Bedienungsanleitung. 1. Verwendung und Funktion

F90M AMS. Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler. Einbau- und Bedienungsanleitung. 1. Verwendung und Funktion Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler F90M AMS Einbau- und Bedienungsanleitung 1. Verwendung und Funktion Der vorliegende Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler F90M AMS dient zur Erfassung der verbrauchten Wärmemenge

Mehr

Ultraschall Kompakt-Wärmezähler

Ultraschall Kompakt-Wärmezähler Ultraschall-Kompakt-Energiezähler zur Messung des Energieverbrauchs in Wärme- und/oder Kälteanlagen. Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:qp) in Klasse 2 niedriger Stromverbrauch

Mehr

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Eingebautes

Mehr

water in motion Preisliste 74 Wärmemengenzähler Calidus-tec

water in motion Preisliste 74 Wärmemengenzähler Calidus-tec water in motion Preisliste 74 Wärmemengenzähler Calidus-tec WMZ 77 Wärmemengenzähler "Calidus-tec" Der Schlösser "Calidus-tec" Wärmemengenzähler überzeugt dank der geringen Anlaufwerte, sowie der regelmäßigen

Mehr

Wärmezähler. Abmessungen. Lieferumfang. Druckverlustdiagramm

Wärmezähler. Abmessungen. Lieferumfang. Druckverlustdiagramm Abmessungen Kompaktgerät mit magnetfreier Abtastung drehbares Rechenwerk für einfaches Ablesen anzeigen und speichern aktueller Status- und Statistikwerte (bis zu 13 Monatswerte möglich) Parametrierung

Mehr

zelsius C5-IUF Elektronischer Kompaktwärmezähler mit Ultraschall-Durchflusssensor

zelsius C5-IUF Elektronischer Kompaktwärmezähler mit Ultraschall-Durchflusssensor zelsius C5-IUF Elektronischer Kompaktwärmezähler mit Ultraschall-Durchflusssensor Der Ultraschall-Energiezähler für Wärme- und Kältemessung zelsius C5-IUF ist ausgestattet mit modernster Ultraschalltechnologie

Mehr

SHARKY 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL. 4 Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:q p) in

SHARKY 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL. 4 Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:q p) in ANWENDUNG Der Ultraschall-Kompakt-Energiezähler kann eingesetzt werden für die Erfassung aller abrechnungsrelevanten Daten zur Messung des Energieverbrauchs in Wärme- und/oder Kälteanlagen. MERKMALE 4

Mehr

Wärmezähler Q heat 5 US

Wärmezähler Q heat 5 US Datenblatt DST1-QHEA-DE0 USCHA / 27.06.2016 - V 3.0 Wärmezähler Q heat 5 US Ultraschall-Wärmezähler mit Ultraschallmesstechnik (Laufzeitdifferenz- Verfahren) mit IrDA-Schnittstelle und einer Schnittstelle

Mehr

RNE NEPREISLISTE. kvs-wert SC 739 B-I EAS-I vertikal und horizontal

RNE NEPREISLISTE. kvs-wert SC 739 B-I EAS-I vertikal und horizontal INTERNE PREISLISTE / Wärmezähler mit mechanischen Durchflussgebern Supercal 739 Messkapsel mit G 2" Gewinde (ISTA) Supercal 739 Messkapsel-Kompaktwärmezähler mit G 2" Gewinde MID konform, bestehend aus:

Mehr

SHARKY 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL. 4 Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:q p) in

SHARKY 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL. 4 Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:q p) in ANWENDUNG Der Ultraschall-Kompakt-Energiezähler kann eingesetzt werden für die Erfassung aller abrechnungsrelevanten Daten zur Messung des Energieverbrauchs in Wärme- und/oder Kälteanlagen. MERKMALE 4

Mehr

SHARKY 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL. 4 Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:q p) in

SHARKY 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL. 4 Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 1:250 (qi:q p) in ANWENDUNG Der Ultraschall-Kompakt-Energiezähler kann eingesetzt werden für die Erfassung aller abrechnungsrelevanten Daten zur Messung des Energieverbrauchs in Wärme- und/oder Kälteanlagen. MERKMALE 4

Mehr

Lieferumfang. Technische Daten

Lieferumfang. Technische Daten Ultraschall-Kompakt-Energiezähler zur Messung des Energieverbrauchs in Wärme- und/oder Kälteanlagen. Zulassung für den Ultraschallzähler im Dynamikbereich von 250:1 (q p :q i ) in Klasse 2 niedriger Stromverbrauch

Mehr

Anleitung Monitorsoftware Monitorsoftware Bedienungsanleitung

Anleitung Monitorsoftware Monitorsoftware Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Vorwort Der Engelmann Monitor ist eine reine Installationssoftware für Engelmann Geräte. Mit dieser Software können Engelmann Geräte mit Anwenderdaten eingestellt und ausgelesen werden.

Mehr

Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler Typ MSH / SStar Typ MSH / AStar / 05.03

Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler Typ MSH / SStar Typ MSH / AStar / 05.03 Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler Typ MSH / SStar Typ MSH / AStar 22.12 / 05.03 Einbau- und Bedienungsanleitung 1 Verwendung und Funktion Der vorliegende Kompakt-Mehrstrahl-Wärmezähler SENSO- STAR 2/2+ Typ

Mehr

KLEINKÄLTEZÄHLER FUNK Batterieausführung, geeicht

KLEINKÄLTEZÄHLER FUNK Batterieausführung, geeicht Inhaltsverzeichnis Seite 1. KLEINKÄLTEZÄHLER a) sensonic II Kälte 0,6 m³/h, Kompaktausführung mit Funkmodul... 2 b) sensonic II Kälte 1,5 m³/h, Kompaktausführung mit Funkmodul... 4 c) sensonic II Kälte

Mehr

Ultramess C. Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt-Wärmezähler Kompakt-Wärme- / Kältezähler Kompakt-Kältezähler

Ultramess C. Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt-Wärmezähler Kompakt-Wärme- / Kältezähler Kompakt-Kältezähler Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt-Wärmezähler Kompakt-Wärme- / Kältezähler Kompakt-Kältezähler Ultramess C Typ Ultraschall DE-13-MI004-PTB001 (MID Wärme) Typ Ultraschall 22.72 / 14.01 (Kälte) 1 Verwendung

Mehr

SHARKY SOLAR 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL

SHARKY SOLAR 775 KOMPAKTENERGIEZÄHLER ULTRASCHALL SOLAR 775 ANWENDUNG Der Ultraschall-Kompakt-Energiezähler Solar 775 kann für die Messung des Energieverbrauchs in Solaranlagen eingesetzt werden. MERKMALE 4 Energiezähler für das Medium TYFOCOR LS 4 Verfügbar

Mehr

US-WV. Ultraschall-Wärmezähler. Ultraschall-Wärmezähler für die waagerechte oder senkrechte Montage.

US-WV. Ultraschall-Wärmezähler. Ultraschall-Wärmezähler für die waagerechte oder senkrechte Montage. Revision 04 2015 US-WV Ultraschall-Wärmezähler Ultraschall-Wärmezähler für die waagerechte oder senkrechte Montage. Die Geräte der US-WV-Serie sind kompakte Wärmezähler mit Gewindeanschluss zur Erfassung

Mehr

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren.

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren. Messsystem ultrakon Wärmezähler EWZ 817 Ultraschallvolumengeber ULTRAFLOW 65-S/R mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Rechenwerk ERW 700 mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Anwendung Messung und Registrierung

Mehr

Wärmezähler. Der ideale Austausch-

Wärmezähler. Der ideale Austausch- Messkapsel-wärmezähler Sensostar 2/2+ Der ideale Austausch- Wärmezähler Bestens geeignet zum Einbau in bestehende Einrohr-Anschlussstücke ist der Messkapsel- Wärmezähler Sensostar 2/2+. Durch die breite

Mehr

ELVIS - d. Schwarzschrift Anzeige Gerät. für ELOTYPE 4 / 4E. Bedienungsanleitung. Stand: August 1999

ELVIS - d. Schwarzschrift Anzeige Gerät. für ELOTYPE 4 / 4E. Bedienungsanleitung. Stand: August 1999 Industriestr. 11 D - 35041 Marburg - Germany Tel. +49-(0)6421-8020 Fax +49-(0)6421-80214 brailletec@brailletec.de Internet: http://www.brailletec.de ELVIS - d Schwarzschrift Anzeige Gerät für ELOTYPE 4

Mehr

F90U DE-13-MI004-PTB001

F90U DE-13-MI004-PTB001 Ultraschall Kompakt-Wärmezähler F90U DE-13-MI004-PTB001 Inhalt Allgemeine Hinweise...3 Bedienung (Display und Ableseschleifen)...4 Fehlercodes und Fehlerbeschreibungen...6 Dimensionen...7 Installation

Mehr

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Eingebautes

Mehr

Leistungsverzeichnis Laufzeit:

Leistungsverzeichnis Laufzeit: Leistungsverzeichnis Laufzeit: 01.06.2017 31.05.2019 Leistungsbeschreibung Lieferung von geeichten Ultraschall Wärmemengenzähler nach EN 1434 Klasse 2 oder 3 und der MID- Zulassung für den gesetzlichen

Mehr

KOMPAKTWÄRMEZÄHLER. Perfekt und flexibel auf kleinstem Raum. KOMPAKTWÄRMEZÄHLER

KOMPAKTWÄRMEZÄHLER. Perfekt und flexibel auf kleinstem Raum. KOMPAKTWÄRMEZÄHLER KOMPAKTWÄRMEZÄHLER Perfekt und flexibel auf kleinstem Raum. KOMPAKTWÄRMEZÄHLER W i r t s c h a f t l i c h u n d L e i s t u n g s s t a r k Die KUNDO Kompaktwärmezähler haben s in sich: Sie sind in jeder

Mehr

Wärmezähler PolluCom E Einbau- und Betriebsanleitung

Wärmezähler PolluCom E Einbau- und Betriebsanleitung Wärmezähler PolluCom E Inhalt 1. Allgemeine Hinweise...1 2. Einbau des Zählers...1 3. Einbau des separaten Temperaturfühlers...2 3.1 Einbau in Tauchhülse...2 3.2 Einbau direkt ins Heiz- bzw. Kühlmedium...2

Mehr

DATENBLATT KOMPAKT WÄRMEZÄHLER / KÄLTE,-WÄRMEZÄHLER BAUREIHE 447 BIS 452

DATENBLATT KOMPAKT WÄRMEZÄHLER / KÄLTE,-WÄRMEZÄHLER BAUREIHE 447 BIS 452 ANWENDUNG Vollelektronischer Kompakt Wärmezähler bzw. Kompakt Kälte,-Wärmezähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Energie- und Volumendaten. Erfassung aller abrechnungsrelevanten Daten eines Heizkreislaufes

Mehr

Bedienungsanleitung. Wärmezähler

Bedienungsanleitung. Wärmezähler Bedienungsanleitung Wärmezähler Inhalt Sicherheit und Gewährleistung...3 Technische Daten...4 Normen und Standards...4 Rechenwerk...5 Durchflusssensor Verschraubungszähler...5 Durchflusssensor 2 -Kapselzähler...6

Mehr

Wärmezähler. Bedienungsanleitung. Wärmezähler

Wärmezähler. Bedienungsanleitung. Wärmezähler Bedienungsanleitung Wärmezähler Inhalt Sicherheit und Gewährleistung...3 Technische Daten...4 Normen und Standards...4 Rechenwerk...5 Durchflusssensor Verschraubungszähler...5 Durchflusssensor 2 -Kapselzähler...6

Mehr

CORONA E / FLYPPER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA E / FLYPPER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Elektronische

Mehr

SONOMETER TM 500 Kompakt-Ultraschall-Energiezähler

SONOMETER TM 500 Kompakt-Ultraschall-Energiezähler SONOMETER TM 500 Kompakt-Ultraschall-zähler Beschreibung/Anwendung MID-Prüfbescheinigungs- Nr.: DE-13-MI004-PTB011 Der SONOMETER 500 ist ein kompakter statischer Ultraschall-zähler, der für Heizungsanlagen

Mehr

Fernanzeige V25, V60, V100

Fernanzeige V25, V60, V100 Fernanzeige V25, V60, V100 Version 6.3 / Dokument V1.1 Vtec Electronics GmbH Schenkstrasse 1 CH-3380 Wangen a.a. Tel. +41 32 631 11 54 www.vtec.ch Bedienungsanleitung für: V10C V25 N V60N V100N V100C Installation

Mehr

CORONA E ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA E ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Elektronische

Mehr

ULTRAHEAT T550 (UH50...) ULTRACOLD T550

ULTRAHEAT T550 (UH50...) ULTRACOLD T550 32 16 000 003 k de Bedienungsanleitung Ultraschall-Wärme- und Kältezähler ULTRAHEAT T550 (UH50...) ULTRACOLD T550 (UH50 ) 13.06.2017 Originaldokument T550 (UH50...) Hinweis: Diese Bedienungsanleitung verbleibt

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 01805 976 990* Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de *14 Cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, max. 42 Cent pro Minute aus dem

Mehr

ULTRAHEAT T550 (UH50...) ULTRACOLD T550 (UH50

ULTRAHEAT T550 (UH50...) ULTRACOLD T550 (UH50 de Bedienungsanleitung Ultraschall-Wärme- und Kältezähler ULTRAHEAT T550 (UH50...) ULTRACOLD T550 (UH50 ) 28.10.2015 Originaldokument T550 (UH50...) Hinweis: Diese Bedienungsanleitung verbleibt nach der

Mehr

SensoStar Ultraschallzähler, Einstrahler und Mehrstrahler-Varianten

SensoStar Ultraschallzähler, Einstrahler und Mehrstrahler-Varianten Einbau- und Bedienungsanleitung Kompakt-Wärmezähler Kompakt-Wärme- / Kältezähler Kompakt-Kältezähler SensoStar Ultraschallzähler, Einstrahler und Mehrstrahler-Varianten DE-16-MI004-PTB025 (MID Wärme) DE-16-M-PTB-0097

Mehr

Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH MID

Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH MID AMTRON SENSOSTAR 2/2+ Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH MID DE-07-MI004-PTB025 Einbau- und Bedienungsanleitung 1 Verwendung und Funktion Der vorliegende Kompakt-Einstrahl-Wärmezähler Typ ESH dient

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

Kompakt Wärmezähler Typ Meßtechnik G 20 Informationen für Wohnungsnutzer

Kompakt Wärmezähler Typ Meßtechnik G 20 Informationen für Wohnungsnutzer Kompakt Wärmezähler Typ Meßtechnik G 20 Informationen für Wohnungsnutzer Funktionsweise des Gerätes Wärmezähler dienen der Messung der verbrauchten Wärmeenergie in Gebäuden oder in einzelnen Wohnungen.

Mehr

SCYLAR INT M RECHENWERK

SCYLAR INT M RECHENWERK ANWENDUNG Das Rechenwerk ist ein zweikanaliges Energie-Rechenwerk zur Messung thermischer Energie in Wärme- und Kältekreisläufen. Es umfasst die Funktion von 2 Rechenwerken. Gleichzeitig können 2 unabhängige

Mehr

Impulsadapter AEW 307.1

Impulsadapter AEW 307.1 Impulsadapter AEW307. Der -Kanal Impulsadapter AEW307. erfasst und verarbeitet die Impulse von einem Balgengaszähler mit Impulsausgang. Die Anzeige der Werte erfolgt wie im DVGW Lastenheft EDL- Zähler-Gas

Mehr

Wärmezähler HMR TECHNISCHE DATEN MATERIALIEN

Wärmezähler HMR TECHNISCHE DATEN MATERIALIEN Wärmezähler HMR Wärmezähler werden zur direkten Berechnung des Energieverbrauchs mit anschließender Kostenaufteilung verwendet. Bei den HMR-Modellen handelt es sich um Einstrahlzähler für den Einbau im

Mehr

Datenblatt. Alle Komponenten miteinander fertig verrohrt, montiert und geprüft

Datenblatt. Alle Komponenten miteinander fertig verrohrt, montiert und geprüft Datenblatt Wohnungsstation LME für Radiatoren-Heizung und Warmwasser in Unterputzausführung, bestehend aus: - Grundplatte -Schmutzfänger im Puffervorlauf und im Heizungsrücklauf - Differenzdruckregler

Mehr

Elektronischer Wärmezähler

Elektronischer Wärmezähler 5 333 SIEMECA Elektronischer Wärmezähler WFM WFQ Elektronischer netzunabhängiger Zähler zur Bestimmung des Wärmeverbrauchs in autonomen Heizungs- und Brauchwasseranlagen. Speichern und Anzeigen der kumulierten

Mehr

Impulsrechenwerk. für alle Wärme- und Kälteanwendungsbereiche. Impulsrechenwerk T550 (UC50...) Das Multitalent mit klarer Struktur

Impulsrechenwerk. für alle Wärme- und Kälteanwendungsbereiche. Impulsrechenwerk T550 (UC50...) Das Multitalent mit klarer Struktur Impulsrechenwerk für alle Wärme- und Kälteanwendungsbereiche Impulsrechenwerk ULTRAHEAT ULTRACOLD T550 (UC50...) Das Multitalent mit klarer Struktur Mehr Bestelloptionen - mehr Einsatzmöglichkeiten Der

Mehr

WSW Smart meter Ihr intelligenter Gaszähler

WSW Smart meter Ihr intelligenter Gaszähler WSW Smart meter Ihr intelligenter Gaszähler Bedienungsanleitung Co.met Gas-cockpit Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde! Die WSW haben Ihnen gemäß gesetzlicher Vorgaben einen sogenannten intelligenten

Mehr

SONO 3500 CT Ultraschall-Durchflussmesser

SONO 3500 CT Ultraschall-Durchflussmesser SONO 3500 CT Ultraschall-Durchflussmesser Beschreibung/Anwendung MID-Prüfbescheinigungsnr.: DK-0200-MI004-032 Beim SONO 3500 CT handelt es sich um einen Ultraschall-Durchflussmesser, der speziell für Heiz-,

Mehr

Verschraubungs-Wärmezähler G20 / G21

Verschraubungs-Wärmezähler G20 / G21 Verschraubungs-Wärmezähler G20 / G21 Verschraubungs-Wärmezähler mit optischer Schnittstelle zur Nachrüstung externer Module. Durch integrierte Module können die Geräte bereits ab Werk mit der benötigten

Mehr

Kompakt Einstrahl-/ Mehrstrahlzähler F90S F90M DE-07-MI004-PTB025 DE-07-MI004-PTB001

Kompakt Einstrahl-/ Mehrstrahlzähler F90S F90M DE-07-MI004-PTB025 DE-07-MI004-PTB001 Kompakt Einstrahl-/ Mehrstrahlzähler F90S DE-07-MI004-PTB025 F90M DE-07-MI004-PTB001 Inhalt Allgemeine Hinweise...3 Bedienung (Display und Ableseschleifen)...4 Fehlercodes und Fehlerbeschreibungen...6

Mehr

SSU. Ultraschall-Wärmezähler. Funktion. Hohe Zuverlässigkeit. Anschluss. Flexibles Design. Montage

SSU. Ultraschall-Wärmezähler. Funktion. Hohe Zuverlässigkeit. Anschluss. Flexibles Design. Montage Ultraschall-Wärmezähler Kompakt-Wärmezähler mit Außengewinde mit eingebautem Ultraschall-Volumenmessteil für Heizung oder Kühlung. Nennweite DN15...DN25 Nominaler Durchfluss 0,6...6,0 m³/h Waagerechte

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

Wärmezähler Q heat splitt

Wärmezähler Q heat splitt Datenblatt DST-QHEA-DE SPLIT / 5.9.216 - V 1.1 Wärmezähler Q heat splitt MID-Konformer Splitt-Wärmezähler mit verschiedenen Ultraschall und Woltman Durchflusssensoren. Verfügbar in zahlreichen Baugrößen

Mehr

Ultraschall Wärmezähler ULTRAHEAT XS 2WR6. Der Zähler - maßgeschneidert für die Bedürfnisse der Haustechnik

Ultraschall Wärmezähler ULTRAHEAT XS 2WR6. Der Zähler - maßgeschneidert für die Bedürfnisse der Haustechnik Electricity Ultraschall Meters Wärmezähler Residential Haustechnik Ultraschall Wärmezähler ULTRAHEAT XS 2WR6 Der Zähler - maßgeschneidert für die Bedürfnisse der Haustechnik Höchste Messgenauigkeit Der

Mehr

Bereits ab Werk können die Geräte mit integrierter Kommunikationstechnik für M-Bus und zwei zusätzlichen Impulseingängen ausgestattet werden.

Bereits ab Werk können die Geräte mit integrierter Kommunikationstechnik für M-Bus und zwei zusätzlichen Impulseingängen ausgestattet werden. Datenblatt DST2-QHEA-DE0 HMx / 25.05.2016 - V 1.0 Wärmezähler Q heat 5 Verschraubungs-und Messkapsel-Wärmezähler mit IrDA-Schnittstelle und einer Schnittstelle zur Nachrüstung externer Module oder mit

Mehr

Bedienungsanleitung. Programmierbarer Handschalter (HCP)

Bedienungsanleitung. Programmierbarer Handschalter (HCP) Bedienungsanleitung Programmierbarer Handschalter (HCP) Inhalt 1. Überblick... 3 2. Montageanleitung... 3 3. Hinweise zur Push-Push Funktion... 4 4. Funktionen... 4 4.1. Anzeigefunktion... 4 4.2. Grundfunktionen...

Mehr

T230. Katalogblatt. Statischer Ultraschall-Zähler für Wärme- oder Kälteanwendungen Wohnbereich + Nahversorgung

T230. Katalogblatt. Statischer Ultraschall-Zähler für Wärme- oder Kälteanwendungen Wohnbereich + Nahversorgung Statischer Ultraschall-Zähler für Wärme- oder Kälteanwendungen Wohnbereich + Nahversorgung T230 Katalogblatt Date: November 2010 Dateiname: UH508 000 Landis+Gyr GmbH Herausragende Eigenschaften 2/17 Herausragende

Mehr

Bedienung und Programmierung. Swiss Dart Machine

Bedienung und Programmierung. Swiss Dart Machine Swiss Dart Machine SDM Mk1 Münzteil Bedienung und Programmierung Deutsch Swiss Dart Machine Diese Anleitung ist wichtig für die korrekte Bedienung der Swiss Dart Machine in Verbindung mit dem Münzteil.

Mehr

WFM WFQ WFP WFO407...

WFM WFQ WFP WFO407... Siemeca Elektronischer Wärmezähler WFM407... WFQ407... WFP407... WFO407... Elektronischer netzunabhängiger Zähler zur Bestimmung des Wärmeverbrauchs in autonomen Heizungs- und Brauchwasseranlagen. Speichern

Mehr

B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4

B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4 B e d i e n u n g s a n l e i t u n g N O R T E S K O N A X - 4 I I 1 Grundeinstellungen im Steuerungskasten Im Steuerungskasten des Whirlpools befindet sich dieser Schalter: Bevor sie Änderungen am Steuerungskasten

Mehr

Konfiguratorsoftware. für. M-Bus Impulssammler

Konfiguratorsoftware. für. M-Bus Impulssammler Konfiguratorsoftware für M-Bus Impulssammler Typ : M-Count 2C Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. Installation des M-Bus Konfigurators...3 2. Starten des M-Bus Konfigurators...3 3. Basiskonfiguration...5 4.

Mehr

Wärmezähler WR 200-F

Wärmezähler WR 200-F Wärmezähler WR 200-F elektronisches Rechengerät zur Wärmemengenmessung Wärmeträger Wasser oder andere Flüssigkeiten beliebige Durchflussgeber mit Analogsignal anschließbar 2 Temperatureingänge für Pt100

Mehr

WDV MOLLINÉ. Kompakt-Wärmezähler WingStar C3 / Mini. Messtechnik die zählt. Einheitliches Rechenwerk für alle Einbausituationen!

WDV MOLLINÉ. Kompakt-Wärmezähler WingStar C3 / Mini. Messtechnik die zählt. Einheitliches Rechenwerk für alle Einbausituationen! Kompakt-Wärmezähler WingStar C3 / Mini Messtechnik die zählt für Ista für Minol für MK-Allmess Einheitliches Rechenwerk für alle Einbausituationen! G e Made in r m a n y für Techem Kurzinfo WingStar C3

Mehr

Rechenwerk F5. Datenblatt. Rechenwerk für den Einsatz in Wärme-, Wärme-/Kälte- und Kälteanlagen.

Rechenwerk F5. Datenblatt. Rechenwerk für den Einsatz in Wärme-, Wärme-/Kälte- und Kälteanlagen. Rechenwerk F5 Datenblatt Rechenwerk für den Einsatz in Wärme-, Wärme-/Kälte- und Kälteanlagen. Kommunikation. Eine Vielzahl von Kommunikationsschnittstellen und Protokollen sichert die Integration in die

Mehr

Kältekreisüberwachung IK 11/12 RSD. Betriebsanleitung

Kältekreisüberwachung IK 11/12 RSD. Betriebsanleitung Kältekreisüberwachung IK 11/12 RSD Betriebsanleitung Inhalt 1 Technische Beschreibung... 3 2 Inbetriebnahme Kältekreisüberwachung... 5 2.1 Inbetriebnahme Kreis 1... 5 2.1.1 Konfigurieren Kreis 1... 5 2.1.2

Mehr

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface easyident Türöffner mit integriertem USB Interface Art. Nr. FS-0007-B Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner

Mehr

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten

Stromauge / EnergyCam. Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten Stromauge / EnergyCam Der smarte Clip-on Meter Reader für alle Sparten FAST EnergyCam Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam nicht größer als eine Streichholzschachtel

Mehr

Delta-WZK ELEKTRONISCHER WÄRMEZÄHLER

Delta-WZK ELEKTRONISCHER WÄRMEZÄHLER Abbildung kann vom Produkt abweichen Delta-WZK ELEKTRONISCHER WÄRMEZÄHLER Der Einsatzbereich Radiatoren-Heizungen Fußbodenheizungen Brauchwasseranlagen Lüftungsanlagen Klima- und Kälteanlagen Schwimmbadheizungen

Mehr

Dart - Professional E1000/1. Test und Programmierung. ProDart

Dart - Professional E1000/1. Test und Programmierung. ProDart Dart - Professional E1000/1 Test und Programmierung Deutsch ProDart Kühne Automaten Laubisrütistrasse 72 - CH-8713 Uerikon Seite 1 Übersicht 1 Programmfunktionen 1.1 Segment-Test 1.2 Test der LEDS 1.3

Mehr

Bedienungsanleitung Free-elec plus

Bedienungsanleitung Free-elec plus Bedienungsanleitung Free-elec plus 1. Systemkomponenten 2. Inbetriebnahme a. Funkbetrieb b. Kabelbetrieb 3. Bedienung 4. Fehlerbehebung Vorbemerkung: Bei unsachgemäßem Gebrauch übernehmen wir keine Verantwortung

Mehr

Temperatur-Regler NIVOTHERM 2000

Temperatur-Regler NIVOTHERM 2000 Temperatur-Regler NIVOTHERM 2000 Eigensicherer Messkreis II (1)G [EEx ia] IIC TÜV 03 ATEX 2242 Sicherheitshinweise Montage, Inbetriebnahme und Wartung darf nur durch Fachpersonal ausgeführt werden! Die

Mehr

BARCODE DATAMATRIX RFID. MDE- Software *** COSYS Fashion *** für prohandel Anwender Version 1.11.2

BARCODE DATAMATRIX RFID. MDE- Software *** COSYS Fashion *** für prohandel Anwender Version 1.11.2 MDE- Software *** COSYS Fashion *** für prohandel Anwender Version 1.11.2 Hauptmenü F1 = ein Eingabefeld zurück / zurück zum Hauptmenü SF gedrückt halten + F1= anzeigen der Versions- und Seriennummer SF

Mehr

Datensicherung und Auslagern von Daten Löschen von Daten

Datensicherung und Auslagern von Daten Löschen von Daten Datensicherung und Die automatische Datensicherung findet täglich zwischen 00:30 Uhr und 01:00 Uhr statt und sichert Ihre Daten auf ein ZIP-Medium oder auf eine Compact Flash Karte in ihrem Cardreader.

Mehr

multidatas1 Montage- und Bedienungsanleitung Alles, was zählt. EnergieTechnik

multidatas1 Montage- und Bedienungsanleitung Alles, was zählt. EnergieTechnik EnergieTechnik multidatas1 Montage- und Bedienungsanleitung elektronisches Rechenwerk für Wärmezähler optional M-Bus und 2 Ein-/Ausgänge optional ZR-Bus und 2 Ein-/Ausgänge Alles, was zählt. Allgemeine

Mehr

Wärmezähler. Bedienungsanleitung. Kompakt-Wärmezähler Deltamess TKS-WM

Wärmezähler. Bedienungsanleitung. Kompakt-Wärmezähler Deltamess TKS-WM Bedienungsanleitung WICHTIG! VOR GEBRAUCH SORGFÄLTIG LESEN. AUFBEWAHREN FÜR DIE GESAMTE PRODUKT-LEBENSDAUER. Wärmezähler Kompakt-Wärmezähler Deltamess TKS-WM 1 Inhalt Sicherheit und Gewährleistung... 3

Mehr

Bei Schumann ist man gut dran! Elektronische Schliesskraftmesser SKM 1.0; 2.0 Ansicht Wägebereich Teilung Version Druck fläche

Bei Schumann ist man gut dran! Elektronische Schliesskraftmesser SKM 1.0; 2.0 Ansicht Wägebereich Teilung Version Druck fläche Bei Schumann ist man gut dran! Elektronische Schliesskraftmesser SKM 1.0; 2.0 Ansicht Wägebereich Teilung Version Druck fläche Bestell-Nr. Preise in Euro 0-1000 N 1 N 1.0 70x50 mm WSkm1.0 405,-- 0-2000

Mehr

Bereits ab Werk können die Geräte mit integrierter Kommunikationstechnik für M-Bus und zwei zusätzlichen Impulseingängen ausgestattet werden.

Bereits ab Werk können die Geräte mit integrierter Kommunikationstechnik für M-Bus und zwei zusätzlichen Impulseingängen ausgestattet werden. Datenblatt DST2-QHEA-DE0 HMx / 20.9.2017 - V 2.0 Wärmezähler Q heat 5 Verschraubungs- und Messkapsel-Wärmezähler mit IrDA-Schnittstelle und einer Schnittstelle zur Nachrüstung externer Module oder mit

Mehr

4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer

4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer Bedienungsanleitung 4-Kanal TDRCT - LCD Funk-Handsender Timer RoHS compliant 2002/95/EC Funktionsübersicht... 1 Technische Daten... 1 Programmierung und Einstellung... 2 Einstellung der Zeitschaltuhr...

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

Präzise Erfassung Ihrer Verbrauchswerte per Funk dafür sorgen wir persönlich.

Präzise Erfassung Ihrer Verbrauchswerte per Funk dafür sorgen wir persönlich. INFORMATION Mieter KALO B1.5connect & KALO K1.5M: Funk-Heizkostenverteiler und Wasserzähler mit Funkmodul Präzise Erfassung Ihrer Verbrauchswerte per Funk dafür sorgen wir persönlich. Morten Walter, einer

Mehr

Elektronische Registrierkassen SE-S100. Einzeldatenerfassung (EDE) Kurzanleitung. Version 1.2 November 2015. GoBD / GDPdU. konform

Elektronische Registrierkassen SE-S100. Einzeldatenerfassung (EDE) Kurzanleitung. Version 1.2 November 2015. GoBD / GDPdU. konform Elektronische Registrierkassen SE-S100 Einzeldatenerfassung (EDE) Kurzanleitung Version 1.2 November 2015 erfüllt die rechtlichen Anforderungen GoBD / GDPdU konform digitaler Betriebsprüfung Einrichten

Mehr

Betriebsanleitung. Mikroprozessorgesteuerter Batterie-Kapazitätstester CAPTEST 1225 und 2425 Für 12V (0,3 A 25 A) oder 24V (0,3 A 25 A)

Betriebsanleitung. Mikroprozessorgesteuerter Batterie-Kapazitätstester CAPTEST 1225 und 2425 Für 12V (0,3 A 25 A) oder 24V (0,3 A 25 A) Betriebsanleitung Mikroprozessorgesteuerter Batterie-Kapazitätstester CAPTEST 1225 und 2425 Für 12V (0,3 A 25 A) oder 24V (0,3 A 25 A) Betriebsanleitung Batterie-Tester - 2 Einsatzgebiet: Dieser mikroprozessorgesteuerte

Mehr

HYDRUS ULTRASCHALLZÄHLER

HYDRUS ULTRASCHALLZÄHLER ANWENDUNG Statischer Ultraschallwasserzähler zur präzisen Erfassung und Auslesung von Verbräuchen in allen Bereichen der Wasserversorung MERKMALE 4 Open Metering Telegramm 4 Real Data Kommunikation (Auslaufmodell)

Mehr

Elektronische Wärmezähler in Messkapselausführung

Elektronische Wärmezähler in Messkapselausführung 5 347 Siemeca Elektronische Wärmezähler in Messkapselausführung WMM Elektronische netzunabhängige Zähler zur Bestimmung des Wärmeverbrauchs in autonomen Heizungs- und Brauchwasseranlagen. Speichern und

Mehr

Superstatic 440. Statischer Wärmezähler, Statischer Kältezähler. Anwendung

Superstatic 440. Statischer Wärmezähler, Statischer Kältezähler. Anwendung Superstatic 440 Statischer Wärmezähler, Statischer Kältezähler Anwendung Ausführung Temperaturfühlerpaar Messtechnik Batterie- oder Netzbetriebener statischer Wärme- und Kältezähler EN1434 Klasse 2, nach

Mehr