Automatisierte Lebensmittelproduktion erfordert tiefe IT-Integration

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Automatisierte Lebensmittelproduktion erfordert tiefe IT-Integration"

Transkript

1 Produktions- und Logistikbereiche in ERP-SYSTEME integrieren Automatisierte Lebensmittelproduktion erfordert tiefe IT-Integration Management Summary Überall steht die Industrie unter dem Druck zu höherer Produktivität: Entscheidend dafür sind die Effektivität der Prozesse und Effizienz der eingesetzten Ressourcen. Nur mit einem hohen Automatisierungsgrad und intelligenten, IT-gestützten Kommunikationsprozessen lassen sich die hohen Anforderungen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Qualität, Rückverfolgbarkeit, Dokumentation und Logistik erfüllen, denen Produktionsbetriebe aller Branchen gegenüber stehen. Einen wesentlichen Beitrag dazu leisten ERP-Systeme wenn sie sämtliche Unternehmensprozesse durchgehend unterstützen. Dies ermöglicht der SLA ERP-Connector eine universelle, standardisierte Plattform zur Integration moderner Automatisierungs-, Kommunikations technik und Peripherie. Sonderlösungen statt Integration Wer kennt sie nicht, die produktiven Bereiche in Unternehmen, die abseits von dem eingeführten ERP-System mit Sonderlösungen gesteuert und verwaltet werden müssen? Stückzahlen oder Befunde, Arbeitszeiten und Versionsnummern, die in einer Tabellenkalkulation aktualisiert werden? Waagen, Drucker, Barcode-Scanner, die nicht direkt mit dem ERP-System kommunizieren und daher zu Doppelarbeit und Pflegeaufwand führen? Diese kleinen Notlösungen erschweren uns unnötig den Arbeitsalltag. Anderswo lassen sich ganze Fertigungsstraßen nicht bedarfsgerecht steuern; teilfertige Waren nicht nach Qualitätsmerkmalen geordnet einlagern; Lieferscheine und Begleitdokumente nicht automatisch erstellen und versenden. 1

2 An diesen Stellen wird Geschwindigkeit aus den Prozessen genommen, Verschwendung und Doppelarbeiten entstehen und unnötige Fehlerquellen beeinträchtigen den Betriebsablauf. Fehlende Hardware- Treiber SCHNITTSTELLEN ALS URSACHE Verfolgt man diese Unvollkommenheiten bis zu den Ursachen zurück, hört man häufig das Wort Schnittstelle. Fehlende Schnittstellen zwischen unterschiedlichen Software- Systemen führen zu doppelter Datenhaltung; für Drucker oder andere Peripherie geräte gibt es keine passenden Treiber; Datenformate stimmen nicht überein oder Netzwerkverbindungen lassen sich nicht einrichten. Schnittstellenprobleme können eine Vielzahl von Ursachen haben. Manchmal wollen die Hersteller nicht, dass ihre Software oder Geräte offen mit jenen anderer Anbieter kommunizieren. Ein anderes Mal führen veraltete Geräte oder neue Software zu fehlenden Treibern. Immer gibt es technologische Grenzen bei der Verknüpfung, oft werden heterogene Schnittstellen entwickelt, die den Austausch von Geräten (etwa verschiedener Wettbewerbsprodukte) verhindern. Doch selbst wenn alles funktioniert, wirft die direkte Anbindung einzelner Geräte und Komponenten an das ERP-System Probleme auf: Für jedes Gerät wird ein eigener, lokaler Treiber benötigt. Das erschwert eine zentrale Konfiguration ebenso wie einen geregelten Zugriff auf einzelne Ressourcen. Die herkömmliche Schnittstellenarchitektur erlaubt weder zentrales Management noch einen flexiblen Austausch von Geräten oder eine vollständige Integration von Third-Party-Systemen. 2

3 Wer eine tiefe Integration seines ERP-Systems mit Komponenten der Automati sierungs technik, mit Speicherprogrammierbaren Steuerungen, mit Waagen, Preisauszeichnern und Prüfmitteln, RFID-Technologien und Barcode-Scannern anstrebt der sollte sich nach einer universellen, standardisierten Lösung für Schnittstellenprobleme umsehen. Nur so erfüllen Industriebetriebe höchste Standards in Produktivität, Rückverfolgbarkeit, Transparenz und Sicherheit. Universelle Schnittstelle DER SLA ERP-CONNECTOR Mit einem universellen ERP-Connector hat SLA eine standardisierte Plattform für unterschiedlichste Schnittstellen geschaffen, die integrierte Treiber für alle unterstützten Geräte bereitstellt. Die standardisierte Schnittstelle unterstützt RFC-, http-/soap- und TCP/IP-Protokolle, Erweiterungen sind jederzeit möglich. Für den Anwenderbetrieb und seine IT-Betreuer bringt dies eine Reihe von Vorteilen mit sich. So lassen sich defekte Geräte innerhalb weniger Minuten austauschen, ohne dass ein neuer Treiber installiert werden muss. Dabei spielt es nicht einmal eine Rolle, ob Hardware eines anderen Herstellers oder ein leistungsfähigeres Nachfolgemodell verwendet wird. Autonome Geräte können ihre Daten in Echtzeit abschicken. Wenn das ERP-System gerade beschäftigt ist, sorgt der ERP-Connector für eine Pufferung. Dies bietet erhebliche Vorteile für ein Remote Datacenter oder für SaaS-Dienste. Der erweiterbare, modulare Aufbau erleichtert die Integration neuer Geräte, Add-Ins und Treibermodule. Eine zentrale Konfiguration und Administration bedeutet einen ebenso großen Vorteil, wie die hohe Ausfallsicherheit des ERP-Connectors. Durch das Sharing von Ressourcen stehen alle Daten zugleich mehreren Anwendern zur Verfügung. MIT 1750 TRANSAKTIONEN PRO SEKUNDE DURCH DIE DATEN- SCHALLMAUER. Der SLA ERP-Connector Der ERP-Connector wurde als Dienst ausgelegt, der als virtueller oder physischer Server geliefert werden kann. Dabei beansprucht das System nur geringe Ressourcen: Mit einem Mehrkern-Prozessor, 4GB RAM und etwa 20 GB Speicherplatz lässt sich die flexible und zuverlässige Lösung unter Windows oder Linux installieren. 3

4 Höchste IT- Anforderungen SLA SPEZIALISTEN FÜR SAP IN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE Wie der ERP-Connector funktioniert, lässt sich am besten an Beispielen aus der Lebens mittelindustrie verdeutlichen. Für diese Branche haben die Spezialisten von SLA die Standard-Schnittstelle ursprünglich entwickelt. Auf dieser Basis modellieren und implementieren sie heute die Prozesse und Dialoge in Produktions- und Logistikbereichen der Schlachtung, Zerlegung, Weiterverarbeitung und Veredelung. Dazu müssen sie branchenspezifische Peripheriegeräte wie Fat-O-Meter (FOM), AutoFOM und Waagen, RFID-Technologien, Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS), Scanner, Etikettendrucker und Preisauszeichner ausfallsicher integrieren. Hunderte von Endgeräten der führenden Hersteller werden unterstützt und können innerhalb weniger Minuten problemlos eingebunden oder ausgetauscht werden. 4 RFID-Integration ZUM BEISPIEL: SCHLACHTBETRIEBE Eine besondere Stärke der SLA liegt dabei in der vollständigen Integration eines modernen Schlachtbetriebes mit den Branchenmodulen des marktführenden ERP- Systems von SAP. Bereits an der Viehrampe werden Qualitätsdaten erfasst, Stammdaten automatisch übergeben und mit Schlachtnummern verknüpft. Ein Bügel- oder Eurohaken mit RFID-Transponder sorgt für Rückverfolgbarkeit und punktgenaue Identifizierung durch alle Etappen der Fleischverarbeitung. Daten aus dem AutoFOM, Fat-O-Meter (FOM) und der Waagen werden mit der ERP-System jeweiligen Schlachtnummer abgelegt. Von SLA hergestellte, nach der Schutzklasse IP69K zertifizierte ERP- Industrie-Computer nehmen MES, BI, PPS Connector in übersichtlichen Touchscreen-Dialogen die Befunde Etiketten: Drucker und Datenbank von Veterinäruntersuchungen entgegen. Nach der Verwiegung schlägt die Software 888 SPS im Hintergrund bereits eine Peripheriegeräte interne Klassi fizierung vor die sich, wenn nötig, manuell übersteuern lässt. Eine direkte Integration zur SAP-Bestandsführung sorgt für die Übergabe der Schlachtkörper in Stück und Kilogramm.

5 SAP-Anbindung Die sofortige Aufteilung der Lagerstränge nach den erfassten Qualitätsdaten lässt sich ebenso verwirklichen, wie die Anbindung des SAP Zerlegeplan-Cockpits mit einer Verwaltung der Zukäufe von Edelteilen. Mit moder nen, grafischen Adobe Flex- oder Web- Dynpro-Dialogen werden Warenbewegungen per Websockets just-in-time zum SAP-Prozessauftrag gebucht. Die Auftragsverwaltung verfügt immer über aktuelle Bestände, und die Lieferdaten ausgehender Chargen lassen sich per EDI-Schnittstelle bereits an den Empfänger senden, bevor die Waren dort eintreffen. Adobe Flex-Dialog für einen IPC in der Fleischverarbeitung 5

6 Hohe Anforderungen - geringer Aufwand ZUM BEISPIEL: GROSSER SCHINKENPRODUZENT Ein führender Schinkenhersteller setzt das ERP-System von SAP in der Produktion ein und liefert seine Waren in 23 Länder. Über den SLA ERP-Connector, der auf einem PC mit zwei Zweikern-Prozessoren und 2 GB RAM installiert wurde, sind rund 80 Etikettendrucker und 50 Waagen angebunden. In 40 von SLA entwickelten WebDynpro-Dialogen werden die benötigten Daten zwischen dem ERP-System und der Prozessebene ausgetauscht. Die Leistungsbilanz bei vollkommener Stör- und Ausfallsicherheit klingt überzeugend: Monatlich werden rund 4 Millionen SAP-RFC-Anfragen gestellt, 2 Millionen Wiegungen durchgeführt und über 4 Millionen Etiketten gedruckt. Adobe Flex-Dialog für einen IPC in der Fleischverarbeitung ZUM BEISPIEL: FÜHRENDE WURST- UND SCHINKENMANUFAKTUR Bei einer bekannten Wurst- und Schinkenmanufaktur hat SLA verschiedene Prozesse in Wareneingang, den vier Produktionslinien und dem Hochregallager mit Behälterplätzen optimiert und an SAP angebunden. Im Wareneingang wurden vier Arbeitsschritte in einen durchgehenden Prozess überführt: Mit einem Barcodescanner werden Daten wie Gewicht, Artikelnummer, Lieferant und Chargennummer automatisch erfasst und an SAP übergeben. Automatisch wird ein Schlaufenetikett zur Dokumentation ausgedruckt. Mit dessen Befestigung an der Ware wird der Durchlauf durch die Verarbeitungsstationen vollständig rückverfolgbar. 6

7 SAP-Dialoge für Touchscreens In der Fleischzerlegung wurde eine vollautomatische Förderanlage für Kisten installiert, die mit RFID-Transpondern ausgerüstet sind. Die Daten werden über den SLA ERP-Connector mit SAP ausgetauscht und die Förderanlage gesteuert. So wurde eine optimierte Chargierung, ein effizienter Prozessablauf für die Mitarbeiter und die aktuelle Bestandsführung direkt in SAP erreicht. An einem weiteren ipunkt laufen die Fleischteile der vier Zerlegelinien zusammen. Hier wird die Qualität der Schinken, Koteletts, Schwarten und Filets nach Sichtprüfung an einem Touchscreen-Terminal beurteilt. Früher musste der Qualitätsprüfer bis zu sieben Masken bearbeiten, um die Ergebnisse direkt in SAP festzuhalten. Heute füllt er an einem von SLA entwickelten Dialog sofort die richtigen Felder aus. Auch die Boden- und Hängebahnwaagen sind seit über fünf Jahren per SLA ERP-Connector in das SAP-System integriert. Die aktuellen Wiegedaten stehen in Echtzeit zur Verfügung und können sofort für weitere Prozesse im Unternehmen genutzt werden. Im Wareneingang erfasst ein IPC Daten von Waage und Barcode-Scanner, die in einem übersichtlichen Dialog ergänzt und an SAP übergeben werden 7

8 Branchenneutrale Systemintegration ANDERE AUFGABEN GLEICHE SCHNITTSTELLEN Die von SLA entwickelte Connector-Technologie eignet sich durch ihre Offenheit zur Anwendung in vielen Branchen und in Verbindung mit zahlreichen ERP-Systemen. Neben SAP wurden bereits Projekte mit Microsoft Navision und der cloud-basierten ERP-Lösung PLEX Online durchgeführt. Sämtliche Prozesse, Schnittstellen und Treiber der Plattform sind ausführlich dokumentiert Wartungsarbeiten lassen sich direkt über das Internet ausführen. Als Spezialist für die Prozesse in der Fleischverarbeitung und anderen Bereichen der Lebensmittelindustrie steht SLA gerne zur Integration sämtlicher Geschäftsprozesse in Produktion und Logistik zur Verfügung. Lösungsanbieter und Systemhäuser in anderen Branchen können ebenso von der fortschrittlichen Technologie des SLA ERP-Connectors profitieren. ERP-CONNECTOR: AUSZUG AUS DER LISTE UNTERSTÜTZTER GERÄTE ETIKETTEN DRUCKER Zebra Avery Dennison Valentin Printronix Datamax Sato Brady IO-KOMMUNIKATION Decision Adam: Ethernet I/O-Modul Conrad Relais Kolter RFID-TECHNOLOGIE Feig Motorola Moba Systems Opticon Scemtec Siemens Texas Instruments SPS STEUERUNG BANSS AIS Engineering MPS NAWI Helmers Maschinenbau H.P.Rey AG ISO over TCP/IP 8

9 WAAGEN / KASSENSYSTEME Bizerba Avery Mettler Toledo Höfelmeyer Soehnle Gassner Scanvaegt Rhewa BERKEL Bilancia Schenck MOBILE / MDE / SCANNER Motorola DataLogic, Symbol, Opticon Mobile Geräte: Apple, Android, etc. PREISAUSZEICHNER (PAZ) Multivac, Bizerba, Espera, Leich und Mehl MESSMITTEL / SONSTIGE ANBINDUNGEN ATP-Messgerät Clean-Trace ATP-Messung Promilight 3 BacTrac 4300t Butteronline CryoStar 1 InfraXact Kjeldahl Sampler System K-370 Milkoscan FT120 Charm-Test-Lesegerät Rosa Reader ProcesScan Feuchtigkeitsbestimmer FT ProFoss X-Four FoodScan Dairy Analyser PIT Messeräte 9

10 SLA Der beschriebene ERP-CONNECTOR ist ein Produkt der SLA Software Logistik Artland GmbH mit Sitz in Quakenbrück. Die SLA optimiert seit 1995 Geschäfts- und Produktions prozesse in der Lebensmittelindustrie. Mit ausgeprägten Branchenkenntnissen werden ERP-Lösungen implementiert, ergänzt und mit allen modernen Peripherie- Geräten einschließlich RFID-Systemen im Produktionsprozess verbunden, um betriebliche Abläufe effizienter, sicherer und rentabler zu gestalten. Bei Lösungen für die Fleischverarbeitung ab Schlachtung ist SLA Marktführer in Europa. Ein weiteres Geschäftsfeld sind umfangreiche Internet-Anwendungen wie die Meat Integrity Solution (MIS) und Branchenportale wie GlobalG.A.P. sowie POS-Apps für den Vertrieb. Eigene Industrie-PCs und Software-Komponenten für Drittanbieter runden das Angebot ab. Zu den Kunden von SLA gehören unter anderem Bedford, Bell, Rügenwalder Mühle, SFZU/Ulmer Fleisch, VION und Westfleisch. Weitere Informationen finden Sie unter im Internet. SLA Software Logistik Artland GmbH Friedrichstr. 30 D Quakenbrück Fon: +49 (0) Fax: +49 (0) (C) Konzept, Text, Grafiken und Layout: 10

APP. PER IPAD IN DIE WURSTTHEKE: Eine App sorgt für effektives CRM EMPOWERING FOOD PRODUCTION CHAINS! Management Summary CASE STUDY

APP. PER IPAD IN DIE WURSTTHEKE: Eine App sorgt für effektives CRM EMPOWERING FOOD PRODUCTION CHAINS! Management Summary CASE STUDY PER IPAD IN DIE WURSTTHEKE: Eine App sorgt für effektives CRM Bedford bietet Kunden unter anderem Coaching zur Absatzsteigerung an Bedientheken Management Summary Speziell konzipierte, vertriebsunterstützende

Mehr

IPC. HIEB- UND STICHFEST: IPC für die Lebensmittelindustrie. Management Summary WHITEPAPER

IPC. HIEB- UND STICHFEST: IPC für die Lebensmittelindustrie. Management Summary WHITEPAPER HIEB- UND STICHFEST: für die Lebensmittelindustrie Management Summary Industriecomputer () für die Lebensmittelindustrie unterliegen eigenen Gesetzen: Als Material kommt nur lebensmitteltauglicher Edelstahl

Mehr

ERP-System von SAP - effiziente Prozesse und nahtlose Integration von SLA!

ERP-System von SAP - effiziente Prozesse und nahtlose Integration von SLA! ERP-System von - effiziente Prozesse und nahtlose Integration von SLA! Am Sitz des 1909 gegründeten Unternehmens in Osnabrück produzierte Heinrich Bedford seit 1949 Fleisch- und Wurstwaren für einzelne

Mehr

FÜHREND IN EUROPA dank leistungsfähiger Branchenlösung. Die gesamte Automatisierungstechnik wurde nahtlos mit der Software von SLA integriert

FÜHREND IN EUROPA dank leistungsfähiger Branchenlösung. Die gesamte Automatisierungstechnik wurde nahtlos mit der Software von SLA integriert BMR Schlachthof Garrel: FÜHREND IN EUROPA dank leistungsfähiger Branchenlösung Die gesamte Automatisierungstechnik wurde nahtlos mit der Software von SLA integriert Management Summary Die BMR Schlachthof

Mehr

Schlanke Prozesse, frische Produkte und nahtlose Rückverfolgung IN DREI WERKEN!

Schlanke Prozesse, frische Produkte und nahtlose Rückverfolgung IN DREI WERKEN! Schlanke Prozesse, frische Produkte und nahtlose Rückverfolgung IN DREI WERKEN! Neben der neuen Steinemann-Hauptverwaltung befindet sich Werk 3, die 2013 in Betrieb genommene Zerlegung Management Summary

Mehr

Prozessoptimierung in der Produktion heute Lean Production - maximale Effizienz und Produktivität durch das passende Manufacturing Execution System

Prozessoptimierung in der Produktion heute Lean Production - maximale Effizienz und Produktivität durch das passende Manufacturing Execution System Prozessoptimierung in der Produktion heute Lean Production - maximale Effizienz und Produktivität durch das passende Manufacturing Execution System Lean Management sind alle Methoden, die dazu beitragen,

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

DC21 Warehouse-Management-System. Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT

DC21 Warehouse-Management-System. Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager WAREHOUSE-MANAGEMENT DC21: Lagerverwaltung und Materialfluss-Steuerung Die einfache Antwort auf komplexe Prozesse DC21 ist

Mehr

Newsletter SLA März 2015

Newsletter SLA März 2015 Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, Klicken Sie bitte hier. Newsletter SLA März 2015 MEAT INTEGRITY SOLUTION (MIS) ALS NEUER STANDARD! Was leistet die MEAT INTEGRITY SOLUTION (MIS)?

Mehr

Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik

Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik Information und Transparenz für Prozesse und Bestände in der Intralogistik Klug ist Softwarehaus für die Intralogistik Eine echte Funktionsgarantie kann nur jemand zusichern, der sich in Lösungsfindung

Mehr

Die Software Mobile Warehouse ist modular aufgebaut und besteht aus den folgenden Modulen:

Die Software Mobile Warehouse ist modular aufgebaut und besteht aus den folgenden Modulen: MOBILE WAREHOUSE: ist eine von Bluetech Systems entwickelte kostengünstige Middleware zur Anbindung von mobilen Datenerfassungsgeräten an die verschiedensten ERP Systeme, und beinhaltet alle Funktionen

Mehr

SAP BUSINESS ONE Versandhandel

SAP BUSINESS ONE Versandhandel SAP BUSINESS ONE Versandhandel SAP BUSINESS ONE VON DER KOSTENGÜNSTIGEN LÖSUNG DES BRANCHENFÜHRERS PROFITIEREN SAP Business One ist eine integrierte und kostenorientierte Unternehmenslösung, die es Ihnen

Mehr

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU ARBEITSVORBEREITUNG FERTIGUNGSFEINPLANUNG BETRIEBSDATENERFASSUNG MASCHINENDATENERFASSUNG KENNZAHLEN/MANAGEMENT COCKPIT 4MDE für Röders Tec Maschinen

Mehr

DYNAMICS NAV SCAN CONNECT

DYNAMICS NAV SCAN CONNECT Seite 1 Speziallösung Dynamics NAV ScanConnect Auf einen Blick: DYNAMICS NAV SCAN CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Die Speziallösung zur Integration Ihrer Barcode- und RFID-Lösungen in Ihr Microsoft

Mehr

[accantum] Document Manager

[accantum] Document Manager [accantum] Document Manager Professionelle automatische Verarbeitung digitaler Belege. Multifunktionale Schnittstelle für vollständiges Output (COLD) und Input (Scan)- Management unter einheitlicher grafischer

Mehr

www.inovis.ch/industrie-pcs Industrie-PCs Full-Size - PICMG - ATX - Rack/Wall-Mount - Kundenspezifisch

www.inovis.ch/industrie-pcs Industrie-PCs Full-Size - PICMG - ATX - Rack/Wall-Mount - Kundenspezifisch www.inovis.ch/industrie-pcs Industrie-PCs Full-Size - PICMG - ATX - Rack/Wall-Mount - Kundenspezifisch Warum INOVIS? Wir sind mehr als ein Distributor und begleiten Ihr Projekt. Wir helfen Ihnen beim Design-In,

Mehr

CODESOFT version 10. SOFTWARE SOLUTIONS Label Design ERP/Host Connectivity Data Management

CODESOFT version 10. SOFTWARE SOLUTIONS Label Design ERP/Host Connectivity Data Management CODESOFT version 10 SOFTWARE SOLUTIONS Label Design ERP/Host Connectivity Data Management 4 unterschiedliche Lizenzmodelle sind verfügbar: Software Online Lizenz Software Offline Lizenz Hardware Lizenz

Mehr

prismaterm jetzt auch mit Voice- Unterstützung

prismaterm jetzt auch mit Voice- Unterstützung LogiMAT 2013: Halle 5, Stand 470 prismaterm jetzt auch mit Voice- Unterstützung Auf der LogiMAT 2013 präsentieren das Systemhaus GOD BM und der Software- Spezialist dataprisma die neue prismaterm Suite.

Mehr

Jungheinrich WMS. Warehouse Management System. Wir machen s einfach.

Jungheinrich WMS. Warehouse Management System. Wir machen s einfach. Jungheinrich WMS. Warehouse Management System. Wir machen s einfach. Materialflussoptimierung ist komplex. Da haben Sie noch ganz schön was vor sich: Kostenoptimierung, Materialflussoptimierung, Durchsatz

Mehr

Microsoft Dynamics NAV Technische Details

Microsoft Dynamics NAV Technische Details Microsoft Dynamics NAV Technische Details INHALT Microsoft Dynamics NAV Technische Details........................................ [3] Infrastruktur.............................................. [3] Systemanforderungen.....................................

Mehr

HVS32. ein Versandsystem das immer passt. Dokumentation. SAP-IDoc Schnittstelle

HVS32. ein Versandsystem das immer passt. Dokumentation. SAP-IDoc Schnittstelle ein Versandsystem das immer passt Dokumentation SAP-IDoc Schnittstelle Inhalt 1 HVS32 Anbindung an SAP mit IDocs...2 1.1 Integration...2 1.1.1 HVS32...2 1.1.2 HVS32-Gateway...2 1.2 Ablauf...3 2 IDoc Typen...4

Mehr

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden

Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Netfira Portale und Netfira Apps für die Anbindung von Lieferanten und Kunden Onboarding in Minuten, bi-direktionale Kommunikation, Echtzeitinformationen Netfira wir über uns Software-Unternehmen mit Niederlassungen

Mehr

Sicherheitstechnische Qualifizierung (SQ), Version 10.0 Security Assurance Level SEAL-5

Sicherheitstechnische Qualifizierung (SQ), Version 10.0 Security Assurance Level SEAL-5 Die Zertifizierungsstelle der TÜV Informationstechnik GmbH bescheinigt hiermit dem Unternehmen SLA Software Logistik Artland GmbH Friedrichstraße 30 49610 Quakenbrück für das IT-System Meat Integrity Solution

Mehr

Wir kümmern uns um Ihre Logistik. Software-Lösung

Wir kümmern uns um Ihre Logistik. Software-Lösung Wir kümmern uns um Ihre Logistik Software-Lösung Software-Lösung MedicSoft - da ist auch Ihre Lösung dabei! Wie möchten Sie bestellen? Sie haben die Wahl! Medicmodul bietet verschiedene Software-Lösungen

Mehr

PRESSEINFORMATION. Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren

PRESSEINFORMATION. Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren PRESSEINFORMATION Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren LogiMAT 2013: Die nächste Generation mobiler Industrieterminals eröffnet effiziente Prozesse in nahezu jedem Funktionsbereich,

Mehr

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen.

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen. Inside IT-Informatik Die Informationstechnologie unterstützt die kompletten Geschäftsprozesse. Geht in Ihrem Unternehmen beides Hand in Hand? Nutzen Sie Ihre Chancen! Entdecken Sie Ihre Potenziale! Mit

Mehr

Kosten im Vergleich: SAP-Lösungen versus Lagerverwaltungssysteme

Kosten im Vergleich: SAP-Lösungen versus Lagerverwaltungssysteme IWL-München Dietmar Gregarek 22. Juni 2007 Überblick 1 Die Qual der Wahl (Lagerverwaltung) Systemlandschaften mit Ausprägungen Kernfragen Warum SAP in Betracht ziehen Grundlagen Funktional: geeignete Systeme

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

Rowa Automatisierungssysteme. Innovationen im Medikamentenmanagement. Rowa

Rowa Automatisierungssysteme. Innovationen im Medikamentenmanagement. Rowa Rowa Automatisierungssysteme Innovationen im Medikamentenmanagement Rowa R 03 UNSERE VISION Mit jeder technologischen 68 möchten wir dazu beitragen, die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Gesundheitsversorgung

Mehr

Hard- und Software inventarisieren

Hard- und Software inventarisieren Software und Daten automatisiert verteilen Hard- und Software inventarisieren Software für mobile Geräte verteilen prisma verbindet die verteilten Systeme Fernwartung von internen, externen und mobilen

Mehr

HARTING Auto-ID System Integration

HARTING Auto-ID System Integration HARTING Auto-ID System Integration HARTING Integrierte Auto-ID Lösungen Mobile Reader Business Application Framework Enterprise Service Bus Auto-ID Transponder Middleware Backend System Stationäre Reader

Mehr

SAP Business One. ERP für klein- und mittelständische Unternehmen. Ihr komplettes Business in einem System... in Echtzeit abgebildet!

SAP Business One. ERP für klein- und mittelständische Unternehmen. Ihr komplettes Business in einem System... in Echtzeit abgebildet! ERP für klein- und mittelständische Unternehmen Ihr komplettes Business in einem System...... in Echtzeit abgebildet! Das ERP-System für den Klein- und Mittelstand Mit SAP Business One steht Ihnen eine

Mehr

My open Factory. www.myopenfactory.com

My open Factory. www.myopenfactory.com My open Factory www.myopenfactory.com Ausgangslage / Problemstellung Manuelle Tätigkeiten Jede Position einer Autragsbestätigung muss manuell erfasst werden. Jede einzelne Rechnungsposition muss im System

Mehr

Mobilisieren Sie Ihr Business.

Mobilisieren Sie Ihr Business. Mobilisieren Sie Ihr Business. PRODUKTBESCHREIBUNG ENGAGE mobile solutions ENGAGE mobilisiert Ihr Business Mit der ENGAGE mobile solutions Produktreihe bieten wir Ihnen Lösungen an, mit denen Sie Ihre

Mehr

LUMA TKO. Die Zeiterfassungs- / Zutrittsterminal Verwaltungssoftware

LUMA TKO. Die Zeiterfassungs- / Zutrittsterminal Verwaltungssoftware LUMA TKO Die Zeiterfassungs- / Zutrittsterminal Verwaltungssoftware LUMA TKO Die Zeiterfassungs- / Zutrittsterminal Verwaltungssoftware Der LUMA TKO ist die Softwareschnittstelle zwischen Ihrer Personalzeiterfassungs-/Zutrittssoftware

Mehr

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Effiziente AUFTRAGS Abwicklung. mit Integrierten systemlösungen. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS : Prozessqualität in guten Händen. Dichter bei Ihnen. auf höchstem level. Bei der sabwicklung setzt auf, das

Mehr

BRUNIE ERP.pps. Produktionsplanungs-/ Produktionssteuerungssystem. Produktionsplanung für BRUNIE ERP Systeme. FotoMike1976 - Fotolia.

BRUNIE ERP.pps. Produktionsplanungs-/ Produktionssteuerungssystem. Produktionsplanung für BRUNIE ERP Systeme. FotoMike1976 - Fotolia. Produktionsplanung für BRUNIE ERP Systeme Produktionsplanungs-/ Produktionssteuerungssystem FotoMike1976 - Fotolia.com Produktionsplanung und Steuerung Leistungsmerkmale Stammdaten Fertigungsdaten Produktionsaufträge

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

So lebt B&R Industrie 4.0

So lebt B&R Industrie 4.0 Smart Factory So lebt B&R Industrie 4.0 Was heute unter dem Begriff Industrie 4.0 zusammengefasst wird, lebt der Automatisierungsspezialist B&R seit Jahren in der eigenen Produktion. Die durchgehend vernetzte

Mehr

DiGIS-Software. Vielseitiges Flächenmanagement für Agrarunternehmen. Flexibel. Einfach. Sicher.

DiGIS-Software. Vielseitiges Flächenmanagement für Agrarunternehmen. Flexibel. Einfach. Sicher. DiGIS-Software Vielseitiges Flächenmanagement für Agrarunternehmen Flexibel. Einfach. Sicher. Kundenverwaltung Mittels der Webanwendung DiGIS-Büro können Kunden- und Schlagdaten samt Standort einfach manuell

Mehr

si Backoffice Solutions

si Backoffice Solutions sibos si Backoffice Solutions SiBOS Kurzbeschreibung Seite 1 von 8 Übersicht sibos si-back Office Solution ist ein komplettes Warenwirtschaftsystem, das in verschiedenen Ausprägungsstufen sowohl in der

Mehr

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System

UCware. Erfahren Sie alles über die UCware Produkte. Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System UCware Das leistungsstarke Unified Communicationsund IP-Telekommunikations-System Erfahren Sie alles über die UCware Produkte Unified Communications und IP-Telefonie UCware ist ein leistungsstarkes Unified

Mehr

SAP BUSINESS ONE Electronic Data Interchange

SAP BUSINESS ONE Electronic Data Interchange SAP BUSINESS ONE Electronic Data Interchange SAP BUSINESS ONE VON DER KOSTENGÜNSTIGEN LÖSUNG DES BRANCHENFÜHRERS PROFITIEREN SAP Business One ist eine integrierte und kostenorientierte Unternehmenslösung,

Mehr

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie

Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Products & Systems Processes & Software DI Werner Schöfberger, Leiter Business Unit Process Automation; Siemens AG Österreich Internet of Things wesentlicher Teil der Industrie 4.0 Strategie Inhalt Herausforderungen

Mehr

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering

Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes. Lotus www.ategra.ch ATEGRA Lotus Engineering Erleben Sie wahre Grösse. Detail für Detail. Lotus Notes Dies ist keine gewöhnliche Software. Dies ist Lotus Notes. Der Unterschied liegt in vielen Details. Und jedes davon ist ein Highlight. Das einzige,

Mehr

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Den Medien-Produktions-Prozess so effizient, smart und benutzerfreundlich wie möglich

Mehr

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung

IT SOLUSCOPE. Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv, Rückverfolgbarkeit, Überwachung IT SOLUSCOPE Intuitiv IT SOLUSCOPE Basierend auf der Informationstechnologie vernetzt IT Soluscope Ihre Soluscope Geräte und informiert Sie in Echtzeit

Mehr

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups Das sagen unsere Kunden Die komplette Integration all unserer Abläufe in Einkauf/ Verkauf/Lagerbuchungen/Zahlungsverkehr verlief unproblematisch. Zudem

Mehr

Kundenlösungen. Custom IS. Kundenlösungen

Kundenlösungen. Custom IS. Kundenlösungen 1 Custom IS Custom IS GmbH & Co. KG Querstraße 8/10, 31224 Peine fon: +49 (0)5171 79 02 030 fax: +49 (0)5171 79 02 029 www.custom-is.de E-Mail: info@custom-is.de 2 Projekt-Details Nachfolgende Blätter

Mehr

X-Net / X- 5. Das erste Kopiersystem das weiß, welche Daten auf welchem Medium zu welcher Zeit an welchem Ort sind.

X-Net / X- 5. Das erste Kopiersystem das weiß, welche Daten auf welchem Medium zu welcher Zeit an welchem Ort sind. X-Net / X- 5 Das erste Kopiersystem das weiß, welche Daten auf welchem Medium zu welcher Zeit an welchem Ort sind. verschiedene Medien Individuell just in time skalierbar synchron -A X-NET / X-⁵ ist das

Mehr

www.status-c.com status [C] - Portfolio für die Liftanbindung

www.status-c.com status [C] - Portfolio für die Liftanbindung status [C] - Portfolio für die Liftanbindung status [C] - Portfolio für die Liftanbindung Profil - status [c] Lösungen Anforderungen Details Bewertung Zusammenfassung 09.04.2010 status [c] - Portfolio

Mehr

identware. Die Auto-ID-Module zur ERP-Software

identware. Die Auto-ID-Module zur ERP-Software identware. Die Auto-ID-Module zur ERP-Software Mit der Entscheidung für die Installation und Inbetriebnahme einer ERP-Software haben Sie eine solide Grundlage zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse

Mehr

DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager

DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager DC21 Warehouse-Management-System Die intelligente Softwarelösung für ihr Lager DC21 WMS im Überblick! Die Merkmale: Abbildung aller relevanten Intralogistik-Prozesse: - Wareneingang - Qualitätssicherung

Mehr

Weltweit mobiler Zugriff auf zentrale Unternehmensdaten

Weltweit mobiler Zugriff auf zentrale Unternehmensdaten In Echtzeit informiert Neue Features Optimiert Abstimmungsprozesse Alleinstellungsmerkmale Anforderungen Kommunikationsund Vertrebskanäle Immer und überall in Echtzeit informiert und grenzenlos handlungsfähig

Mehr

Beratungspaket CatManSuite

Beratungspaket CatManSuite Beratungspaket CatManSuite Hochintegrierte Stammdatenprozesse mit der Beratungslösung CatManSuite Das Erscheinungsbild eines Unternehmens in der Öffentlichkeit wird in erheblichem Maße von seinen Produktkatalogen

Mehr

METTLER TOLEDO ETHERNET-Option

METTLER TOLEDO ETHERNET-Option Diese Anleitung beschreibt die Konfiguration und den Test der METTLER TOLEDO ETHERNET- Option für den Einsatz in einem Netzwerk. Die grundlegende Konfiguration der ETHERNET-Option ist über das Vision-Menü

Mehr

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE IHR SPEZIALIST FÜR MOBILE SOFTWARELÖSUNGEN Begegnen Sie gelassen komplexen Herausforderungen Mit L-mobile optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse in Lager,

Mehr

STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER

STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER STANDARD-LAGERVERWALTUNGSSYSTEM FÜR MANUELLE LAGER Logistiksoftware WAMAS GO! für manuelle Lagersysteme Neu. Mit WAMAS GO! bietet SSI SCHÄFER jetzt auch ein Standard-Lagerverwaltungssystem für kleinere

Mehr

Inventurerleichterung

Inventurerleichterung Seite 1 Mobile Datenerfassung: Inventurerleichterung Die jährliche Inventur lässt sich mit Block und Bleistift bewältigen oder auch bequem und effizient per Barcodescanner. Das Inventur-Set von Identass

Mehr

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP Prüfung / Genehmigung Einkaufsbestellung Bedarf @ Rechnungseingang Wareneingang Auftragsbestätigung Prüfung / Freigabe Rechnungsbuchung

Mehr

Erleben Sie wahre Größe. Detail für Detail. Lotus Notes.

Erleben Sie wahre Größe. Detail für Detail. Lotus Notes. Erleben Sie wahre Größe. Detail für Detail. Lotus Notes. Dies ist keine gewöhnliche Software. Dies ist Lotus Notes. Der Unterschied liegt in vielen Details. Und jedes davon ist ein Highlight. Rechnen Sie

Mehr

CCWebkatalog for professional sales

CCWebkatalog for professional sales CCWebkatalog for professional sales INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2015 E BUSINESS Unternehmen, die auf E-Commerce setzen, machen deutlich, dass Sie die Zukunft verstehen. John Chambers Der Kunde im Mittelpunkt

Mehr

Customer COE Best Practices SAP Solution Manager. Topic. Kundenempfehlung: Einführung Prozessmanagement für FB und IT

Customer COE Best Practices SAP Solution Manager. Topic. Kundenempfehlung: Einführung Prozessmanagement für FB und IT Topic Das Prozessmanagement als ganzheitlicher Ansatz zur Identifikation, Gestaltung, Optimierung, Dokumentation und Standardisierung für eine zielorientierte Steuerung von Geschäftsprozessen Customer

Mehr

Consulting. Scannersoftware. Stand: 21.12.2005. jwconsulting GmbH Caspar-David-Friedrichstr. 7 69190 Walldorf

Consulting. Scannersoftware. Stand: 21.12.2005. jwconsulting GmbH Caspar-David-Friedrichstr. 7 69190 Walldorf Stand: 21.12.2005 jw GmbH Caspar-David-Friedrichstr. 7 69190 Walldorf GmbH, http://www.jwconsulting.de 1 Ziel moderner betriebswirtschaftlicher Systeme zur Handhabung von Warenbewegungen sei es nun innerhalb

Mehr

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von:

ERP-Systeme für den Mittelstand. SAP Business ByDesign 02.05.2012. Agenda. -Systemhaus in Ihrer Nähe. am Beispiel von: ERP-Systeme für den Mittelstand am Beispiel von: SAP Business ByDesign Das -Systemhaus in Ihrer Nähe Über sine qua non und SAP-Basis-Technologien und Positionierung Business bydesign Details - Agenda ITbyCloud_Industry_Templates

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

solvtec Informationstechnologie GmbH Prozess- und Qualitätsmanagement Integrierte Lösungen für die Fertigungsindustrie

solvtec Informationstechnologie GmbH Prozess- und Qualitätsmanagement Integrierte Lösungen für die Fertigungsindustrie solvtec Informationstechnologie GmbH Bayreuther Straße 6, D-91301 Forchheim solvtec Informationstechnologie GmbH Prozess- und Qualitätsmanagement Integrierte Lösungen für die Fertigungsindustrie Dipl.-Ing.

Mehr

PZ Systeme GmbH & Co. KG. Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen

PZ Systeme GmbH & Co. KG. Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen PZ Systeme GmbH & Co. KG Ihr Partner für ERP- und mobile Lösungen scannav - Optimierte Bestandsverwaltung und Unternehmensprozesse durch mobile Datenverarbeitung in Echtzeit Die Lösung scannav ermöglicht

Mehr

DIGITALE BESCHILDERUNG UND PROFESSIONELLES KONFERENZRAUM/ CONTENT MANAGEMENT MIT BOOK-IT

DIGITALE BESCHILDERUNG UND PROFESSIONELLES KONFERENZRAUM/ CONTENT MANAGEMENT MIT BOOK-IT DIGITALE BESCHILDERUNG UND PROFESSIONELLES KONFERENZRAUM/ CONTENT MANAGEMENT MIT BOOK-IT ERLEBEN SIE UNSERE NEUE DISPLAY SERIE dsign UND ERHALTEN SIE EIN- BLICK IN UNSERE PROFESSIONELLE RAUMMANAGEMENTSOFTWARE

Mehr

GLATTVIEW STEUERUNGSKONZEPT. Glatt. Process Technology Pharma.

GLATTVIEW STEUERUNGSKONZEPT. Glatt. Process Technology Pharma. GLATTVIEW STEUERUNGSKONZEPT Glatt. Process Technology Pharma. GLATTVIEW STEUERUNGSKONZEPT STEUERN SIE DIE ZUKUNFT GlattView Eco und Mega bieten intelligente Lösungen für komplexe Anforderungen. Basierend

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

CD FORMS Kurzbeschreibung: CD PROCESS CD WAREHOUSE. Was genau steckt hinter CD CONNECT: CD CONNECT besteht aus drei Modulen:

CD FORMS Kurzbeschreibung: CD PROCESS CD WAREHOUSE. Was genau steckt hinter CD CONNECT: CD CONNECT besteht aus drei Modulen: speed up your business... Prozesse optimieren, Kosten senken. CD CONNECT unterstützt Sie dabei! Was genau steckt hinter CD CONNECT: CD CONNECT besteht aus drei Modulen: CD FORMS Kurzbeschreibung: In CD

Mehr

Business Continuity Management

Business Continuity Management Business Continuity Management PROFI Engineering Systems AG Heinz Günter Meser Business Continuity Management ² BCM - Was ist das? ² BCM - Grundlagen und Anforderungen ² BCM - Lösungsstrategien und Ergebnisse

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

Die PPs-Software mit Pull-Prinzip

Die PPs-Software mit Pull-Prinzip Die PPs-Software mit Pull-Prinzip Im Takt mit Ihrem Kunden Lean Production DIE TOYOTA-REVOLUTION Mit der Einführung von Lean Production löste Toyota in den 1980er Jahren eine Revolution in der Automotive-Branche

Mehr

Software Innovations BPM M2M BRM

Software Innovations BPM M2M BRM Intelligente Geräte. Intelligente Prozesse. Intelligent vernetzt. So starten Sie erfolgreiche Projekte im Internet of Things and Services. Die IoTS Edition im Überblick Software Innovations BPM M2M BRM

Mehr

Intelligenz und Vernetzung in der Fertigung

Intelligenz und Vernetzung in der Fertigung CHANCEN DURCH VERTIKALE INTEGRATION UND VERNETZTE PRODUKTIONSSYSTEME Intelligenz und Vernetzung in der Fertigung Perspektiven aus der Forschung Prof. Dr.-Ing. Michael Weyrich Universitäten Stuttgart und

Mehr

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Simple Solutions for a more complex World Mehr Effizienz im mobilen Verfahren Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Wie den Cloud mobile Apps unterstützt... Das Unternehmen Unternehmensentwicklung

Mehr

cominfo Produktinformation Stand: 29.02.2012

cominfo Produktinformation Stand: 29.02.2012 cominfo Produktinformation Stand: 29.02.2012 Bereits ein Anruf genügt: cominfo öffnet automatisch den zur Telefonnummer zugehörigen Akt! Oder Sie bearbeiten gerade eine Aufgabe, einen Termin oder ein Mail:

Mehr

DWH Szenarien. www.syntegris.de

DWH Szenarien. www.syntegris.de DWH Szenarien www.syntegris.de Übersicht Syntegris Unser Synhaus. Alles unter einem Dach! Übersicht Data-Warehouse und BI Projekte und Kompetenzen für skalierbare BI-Systeme. Vom Reporting auf operativen

Mehr

ODEX Enterprise. ODEX Enterprise. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co. KG. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co KG Hemsener Weg 73 D-29640 Schneverdingen

ODEX Enterprise. ODEX Enterprise. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co. KG. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co KG Hemsener Weg 73 D-29640 Schneverdingen ODEX Enterprise Beratungsbüro Kasch GmbH & Co. KG ODEX Enterprise Im Firmenalltag müssen Geschäftsdokumente zuverlässig und effizient ausgetauscht werden, ansonsten drohen schwerwiegende finanzielle Konsequenzen.

Mehr

METTLER TOLEDO USB-Option Installation der Treiber unter Windows XP

METTLER TOLEDO USB-Option Installation der Treiber unter Windows XP Diese Anleitung beschreibt den Ablauf bei der Installation und Deinstallation der Treiber für die METTLER TOLEDO USB-Option unter Windows XP. Die USB-Option wird als zusätzliche serielle Schnittstelle

Mehr

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Event und Veranstaltungsagenturen Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

Einbindung eines Buchungs- und Ticketingsystems in eine bestehende Anwendungslandschaft

Einbindung eines Buchungs- und Ticketingsystems in eine bestehende Anwendungslandschaft Einbindung eines Buchungs- und Ticketingsystems in eine bestehende Anwendungslandschaft Harald Lange sd&m Lübecker Str. 1 22087 Hamburg harald.lange@sdm.de Abstract: Mit der Einführung eines Buchungs-

Mehr

Wasim Nassar TE2C Supply Chain Management. München den 17.08.2009

Wasim Nassar TE2C Supply Chain Management. München den 17.08.2009 Wasim Nassar TE2C Supply Chain Management München den 17.08.2009 1. Einführung in die Projektfabrik a. Begriffserklärungen bzw. Definitionen b. Was wird produziert? c. Aufbau der Projektfabrik und Fertigungsmodule

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

Mehr Intelligenz. im Netz. Transparenz schafft Effizienz: So steigert Atradis< die Leistung in Ihrem Unternehmen.

Mehr Intelligenz. im Netz. Transparenz schafft Effizienz: So steigert Atradis< die Leistung in Ihrem Unternehmen. Mehr Intelligenz im Netz. Transparenz schafft Effizienz: So steigert Atradis< die Leistung in Ihrem Unternehmen. Atradis

Mehr

Unsere Firma. Sünkel & Partner Software steht für aktuelle Softwaretechnologie und kundenorientierte Softwareentwicklung.

Unsere Firma. Sünkel & Partner Software steht für aktuelle Softwaretechnologie und kundenorientierte Softwareentwicklung. Unsere Firma Das Leistungsspektrum der Sünkel & Partner Software basiert auf Standardsoftwareprodukten in den Bereichen Warenwirtschaft, Fertigung / PPS, Finanzbuchhaltung und Informationssystemen. Außerdem

Mehr

Mit Dokumenten-Management erfolgreich organisieren und archivieren Sachkenntnis

Mit Dokumenten-Management erfolgreich organisieren und archivieren Sachkenntnis Steigauf Seite 2 Mit Dokumenten-Management erfolgreich organisieren und archivieren Sachkenntnis In der auf Effizienz ausgelegten Produktion und Logistik sind Begriffe wie Automatisierung und Optimierung

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen

Mehr

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse im Überblick SAP-Technologie Remote Support Platform for SAP Business One Herausforderungen Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse Wartung im Handumdrehen Immer gut betreut Wartung im Handumdrehen

Mehr

d.capture batch 2.0 Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente

d.capture batch 2.0 Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente Die bewährte Scan-Applikation für die schnelle Verarbeitung großer Mengen Dokumente Tagtäglich treffen in Ihrem Unternehmen Unmengen an Schriftstücken, Rechnungen oder Lieferscheinen ein und müssen aufwändig

Mehr

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE

AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE AUTOMATISIERUNG DER BESTELLPROZESSE EURO-LOG Supply Chain Management www.eurolog.com/scm Wir bringen unsere Ware dank der EURO-LOG SCM-Lösung nun mit einem hohen Standard ins Werk Thorsten Bauch, Commodity

Mehr

Vom HMI zum WebSCADA Portal

Vom HMI zum WebSCADA Portal Vom HMI zum WebSCADA Portal Teil 1. Skalierbare webbasierende Visualisierungsplattform: Das Bedienpanel als Basis Marcel Bühner Schlagworte wie Industrie 4.0, IoT (Internet of Things), Automation in the

Mehr

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag

Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups. www.variatec.com I info@variatec.com I www.facebook.com/variatecag Broschüre VariaBoom SAP Business One für Startups Das sagen unsere Kunden Die komplette Integration all unserer Abläufe in Einkauf/ Verkauf/Lagerbuchungen/Zahlungsverkehr verlief unproblematisch. Zudem

Mehr