CRP ELISA. Product information. Userś Manual DE wells

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CRP ELISA. Product information. Userś Manual DE740001. 96 wells"

Transkript

1 Product information Information about other products is available at: Userś Manual CRP ELISA Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von C-reaktivem Protein in menschlichem Blutserum und -plasma. DE wells 1

2 1. VERWENDUNGSZWECK C-reaktives Protein (CRP) ist ein Akut-Phasen-Protein, das ausschließlich von der Leber produziert wird. Interleukin-6 (IL-6) beschleunigt die CRP-Synthese durch die Hepatozyten. CRP ist ein Pentamer von circa Dalton. Bei gesunden Menschen beträgt die CRP- Konzentration im Serum bis zu 5 mg/l. Das Protein wird im Fötus und im Neugeborenen produziert und ist nicht plazentagängig, somit kann es für die Früherkennung von Säuglingssepsis eingesetzt werden. Da Fieberzustand, Leukozytenzahl und Sedimentationsgeschwindigkeit oft zu falschen Schlüssen führen, bevorzugen Forscher und Kliniken zurzeit die quantitative CRP-Bestimmung zur Erkennung von akuter Entzündung und Nekrosen. Innerhalb von 6 Stunden eines akuten Entzündungsproblems beginnt die CRP Konzentration zu steigen. Die CRP-Konzentration im Serum steigt in beiden Fällen von infektiösen und nicht infektiösen Entzündungen, Gewebeschäden, und Vorkommen von malignen Tumoren stark an. CRP ist vorhanden in aktiven Stadien der Entzündungserkrankung wie rheumatische Arthritis, Spondylitis ankylosans, Reiter-Syndrom, Psoriasis-Arthropathie, systemischem Lupus erythematodes, Polyarthritis, ulcerative Colitis und Morbus Crohn. Bei Verletzungen, die das Gewebe beschädigen oder eine Nekrose bewirken, steigt die CRP- Konzentration im Serum ebenfalls an. Dies ist bei Verbrennungen, großen Operationen und Myokardinfarkten der Fall. Sich ausdehnende bösartige Krankheiten wie Lungen-, Magen-, Dickdarm-, Brust-, Prostataoder Bauchspeicheldrüsen-Karzinom, Hodgkin Krankheit, Non-Hodgkin-Lymphom und Lymphosarkom lassen die CRP-Werte ansteigen, weil die sich ausbreitenden Tumorzellen das Gewebe zerstören. Aus diesem Grund eignet sich der CRP-Test zur Überwachung der Malignität. Der CRP-Wert steigt dramatisch bei mikrobiologischen Infektionen und ist besonders wichtig für die Diagnose und Überwachung von bakteriellen Blutvergiftungen beim Neugeborenen und anderen immungeschwächten Risikopatienten. Bei den Kindern ist CRP nützlich für die verschiedenen Diagnosen von bakterieller und viraler Meningitis. Da die biologische Halbwertzeit dieses Proteins nur 24 Stunden beträgt, spiegelt CRP genau die Entwicklung des Infektionsprozesses wieder. Außerdem nimmt die CRP-Konzentration wesentlich schneller ab als die Blutkörperchensenkungsreaktion (ESR) oder andere Parameter zur Messung der akuten Phase, was insbesondere bei der Überwachung der sachgemäßen Behandlung bakterieller Krankheiten mit Antibiotika von großem Nutzen ist. Messungen des C-reaktiven Proteins in der frühen und späten postoperativen Phase von Knochenmark- und Organtransplantationen sind besonders nützlich bei immun-geschwächten Patienten. Der Demeditec CRP ELISA ist ein Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von C- reaktivem Protein in Humanserum und Plasma. 2

3 2. PRINZIP DES CRP ELISA Mikrotiterstreifen, die mit anti-crp Antikörper beschichtet sind, werden mit verdünnten Standardseren und Patientenproben inkubiert. Während der Inkubationsphase bindet sich CRP an die Vertiefungen des Probenstreifens. Nachdem die ungebundenen Serumproteine durch Waschen entfernt wurden, wird der Antigen-Antikörper-Komplex in jeder Vertiefung durch anti- CRP-spezifische Peroxidase-konjugierte Antikörper erkannt. Nach Entfernung des ungebundenen Peroxidase-Konjugats werden die Probestreifen in einer Substratlösung inkubiert, welche Tetramethylbenzidin und Wasserstoffperoxid enthält. Eine Blaufärbung zeigt die Enzymaktivität des an die Vertiefung gebundenen Enzyms an. Die Enzymreaktion wird durch Hinzufügen von 0.5M H 2 SO 4 gestoppt, und die Absorptionswerte werden bei 450 nm gemessen. Für jeden Test wird eine Standardkurve erstellt, indem die Absorptionswerte und die entsprechenden Standardwerte in ein Achsenkreuz eingetragen werden. Die CRP- Konzentration der Patientenproben wird durch Interpolation aus der entsprechenden Standardkurve bestimmt. 3. REAGENZIEN 1. Beschichtete Mikrotiterstreifen SORB MT 12x8 Vertiefungen beschichtet mit monoklonalen Antikörpern gegen humanes CRP. 2. Standards CAL 5 Fläschchen, jedes enthält 1/10 vorverdünnte CRP Standardlösungen (0.2 ml): 0, 5, 25, 50, 100 µg/ml. Enthalten 0,09 % NaN 3. Kalibriert gegen NIBSC 1st International Standard, 85/ Konjugat CONJ 1 Fläschchen, mit Peroxidase konjugiertem monoklonalen anti-human CRP-Antikörper (12 ml). Enthält antimikrobiologische Wirkstoffe und einen inerten roten Farbstoff. 4. Proben-Verdünnungspuffer SPEC DIL BUF 5x 1 Fläschchen, enthält 40 ml 5x konzentrierten Verdünnungspuffer. Schutz: 0.09 % NaN 3 und antimikrobiologische Wirkstoffe und einen inerten grünen Farbstoff. 5. Waschlösung WASH SOLN 20x 1 Fläschchen enthält 50 ml 20 x gepufferte konzentrierte Waschlösung. 6. Chromogene Lösung CHROMO SOLN 1 Fläschchen enthält 15 ml einer Lösung mit H und Tetramethylbenzidin. 7. Stopplösung STOP SOLN 1 Fläschchen enthält 12 ml 0.5M H 2 SO 4 4. ZUSÄTZLICH BENÖTIGTES MATERIAL 1. Präzisionsmesspipetten und laboratoriumsübliche Pipetten. 2. Saubere laboratoriumsübliche Messbecher 3. Saubere Reagenzröhrchen zur Verdünnung der Proben und Standardseren. 4. Lesegerät für Mikrotiterplatten für die Absorptionsmessung bei 450-nm. 3

4 5. WARNUNG UND VORSICHTSMASSNAHMEN 1. Die Tests sind ausschließlich für den Gebrauch als in-vitro Diagnostikum bestimmt. 2. Beim Test auf Hepatitis B Oberflächen-Antigen, HCV und HIV reagierte das zur Herstellung von Standardseren benützte Humanblut negativ. Da keine bekannte Testmethode die absolute Sicherheit bieten kann, dass aus Humanblut hergestellte Präparate weder Hepatitis noch andere Viruskrankheiten übertragen, sollten diese Standardseren als potentiell ansteckendes Material betrachtet werden. Aus diesem Grund sollten Patientenproben und sämtliches Material, das zur Durchführung des Tests benutzt worden ist, anschließend nach den geltenden Bestimmungen entsorgt werden. 3. Keine Reagenzien oder beschichtete Mikrotiterstreifen aus Packungen mit verschiedenen Lotnummern mischen. 4. Einige Packungsbestandteile enthalten Natriumazid als Konservierungsmittel. Dies erfordert die Beachtung der gesetzlichen Vorschriften im Umgang mit Natriumazid. Um die Bildung explosiver Blei- oder Kupferazide in den Abflüssen zu vermeiden, sollten diese nach dem Wegschütten der Lösungen mit reichlich Wasser nachgespült werden. 6. LAGERUNG 1. Die Mikrotiterstreifen zusammen mit dem Trockenmittel in der Originalverpackung lagern, bis alle Streifen aufgebraucht sind. 2. Die Packungsbestandteile dürfen nur bis zu dem vermerkten Verfalldatum benutzt werden. 7. PROBENENTNAHME UND HANDHABUNG Für diesen Test kann sowohl menschliches Serum als auch Plasma verwendet werden. Um eine Hämolyse zu vermeiden, sollte das Serum oder Plasma schnellstmöglich vom geronnenen Blut getrennt werden. Lipämische und/ oder hämolytische Proben können falsch positive oder negative Ergebnisse bewirken. Das Serum in einen sauberen Behälter geben. Die Proben bleiben mehrere Tage lang stabil, wenn sie zwischen 2-8 C gelagert werden. Für eine längere Lagerung können sie eingefroren werden. Wiederholtes Einfrieren und Auftauen sollte jedoch vermieden werden. 8. TESTVERFAHREN Allgemeine Bemerkungen 1. Für jede Probe sollte eine neue Einmal-Pipettenspitze benutzt werden, um Kreuzkontamination zu vermeiden. 2. Alle Reagenzien müssen vor dem Gebrauch Raumtemperatur haben. Außerdem ist bei der Mischung der Reagenzien darauf zu achten, dass kein Schaum entsteht. 3. Sobald der Test begonnen wurde, sollten alle Schritte ohne Unterbrechungen durchgeführt werden. 4

5 Vorbereitung der Reagenzien Waschlösung: 50 ml der konzentrierten Waschlösung (5) werden mit destilliertem Wasser bis auf 1000 ml verdünnt. Die verdünnte Waschlösung ist mindestens 1 Monat haltbar, oder solange die Lösung klar ist. Lagerung bei 2 C - 8 C. Bei höheren Temperaturen kann die konzentrierte Waschlösung trüb erscheinen, ohne dass die Eigenschaften dadurch beeinflusst werden. Nach der Verdünnung ist die Lösung klar. Proben-Verdünnungspuffer 40 ml Proben-Verdünnungspuffer werden mit destilliertem Wasser bis auf 200 ml verdünnt. Der verdünnte Puffer ist mindestens 3 Monat haltbar, oder solange die Lösung klar ist. Lagerung bei 2 C - 8 C. Testverfahren 1. Die 10-fach vorverdünnten Standards (2) werden folgendermaßen 1:100 verdünnt: 10 µl der einzelnen Kalibratoren in je ein Reagenzröhrchen geben, 990 µl Proben-Verdünnungspuffer (4) hinzugeben und vorsichtig mischen. 2. Die Patientenproben werden in zwei aufeinanderfolgenden Schritten 1:1000 verdünnt, indem man 10 µl der einzelnen Patientenproben mit einer Pipette in je ein Reagenzröhrchen gibt, 990 µl Proben-Verdünnungspuffer (4) hinzufügt und alles gut mischt. Anschließend fügt man 450 µl verdünnten Proben-Verdünnungspuffer zu 50 µl dieser 100-fach verdünnten Proben hinzu und mischt alles. WARNUNG: DIE VERDÜNNUNG MUSS IMMER DIREKT VOR DEM TEST GEMACHT WERDEN. DIE VERDÜNNUNG DARF NICHT LÄNGER ALS 8 STUNDEN STEHEN GELASSEN WERDEN. 3. Mit einer Pipette 100 µl der verdünnten Kalibratoren und Proben auf je ein Paar nebeneinander liegender Vertiefungen geben. 4. Die bedeckten Mikrotiterstreifen 30 Minuten lang (+/- 2min) bei Raumtemperatur inkubieren. 5. Die Mikrotiterstreifen dreimal mit der rekonstituierten Waschlösung abspülen. Dazu kann man entweder ein für Mikrotiterstreifen geeignetes Waschgerät verwenden oder die Streifen gut ausklopfen und dann in die Waschlösung tauchen. Beim ersten Schritt bleiben die Streifen 2-3 Minuten lang in der Waschlösung. Zum Schluss werden die Mikrotiterstreifen herausgenommen und die überschüssige Flüssigkeit entfernt, indem man die Streifen umgekehrt auf absorbierendem Papier ausklopft µl der Konjugat-Lösung (3) dazu pipettieren und die bedeckten Mikrotiterstreifen für 30 Minuten (+/-2 Min) bei Raumtemperatur inkubieren. 7. Den in Punkt 5 beschriebenen Waschzyklus wiederholen µl der Chromogenlösung (6) in jede Vertiefung hinzufügen. 10 Minuten lang (+- 1 Min.) bei Raumtemperatur inkubieren. Bei diesem Arbeitsschritt sollten die Mikrotiterstreifen vor Lichteinwirkung geschützt sein µl Stopplösung (7) in jede Vertiefung pipettieren. 10. Innerhalb von 30 Minuten nach dem Hinzufügen der Säure, die Absorption der einzelnen Vertiefungen bei 450 nm messen. 5

6 9. TESTERGEBNISSE Für jeden Test wird der mittlere Absorptionswert der einzelnen Kalibratoren gegen den entsprechenden CRP-Wert aufgezeichnet und die optimale Kalibrationskurve (z.b. logarithmisch-linear) erstellt. Anhand der mittleren Absorptionswerte, den die einzelnen Patientenproben beim CRP-Test ergeben haben, bestimmt man durch einfache Interpolation aus der Kurve den entsprechenden CRP-Wert. Je nach der Verfügbarkeit von Computern können die Daten auch anhand anderer Methoden ausgewertet werden. 10. ERWARTETE WERTE Beispiel für eine Standardkurve: CALIBRATOR µg/ml O.D. value Normalwerte Serum- und Plasma-Proben von 360 gesunden belgischen Blutspendern wurden mit dem CRP ELISA der Demeditec Diagnostics GmbH getestet, folgende Verteilung der CRP Werte wurde ermittelt: Konzentrationsbereich CRP Anzahl µg/ml > 50 0 Alle Individuen haben kleine Mengen an CRP in ihrem Blut. Die obere Grenze des normalen Bereichs liegt zwischen 5 und 8 µg/ml [2]. (343 von 360 Individuen haben einen CRP Wert < 8 µg/ml). 6

7 11. PRÄZISION Intra Assay (n=10) Level 1 Level 2 Mittelwert (µg/ml) SD (µg/ml) %CV Inter Assay (n=7) Level 1 Level 2 Level 3 Mittelwert (µg/ml) SD (µg/ml) %CV SENSITIVTÄT < 1 µg/ml. 13. GRENZEN DES TESTS Folgende Spezifikationen müssen bei jedem Testansatz erfüllt sein: O.D. Wert des Null-Standards: <0.080 O.D. Wert des höchsten Standards: >1.000 Konnte eine der Spezifikationen nicht erfüllt werden, ist der Testansatz zu wiederholen. 14. PROBLEMBEHANDLUNG Im Fall von hohen Hintergrundsignalen, war das Waschen unzureichend. Wiederholen Sie den Testansatz mit intensiverem waschen (mehr Waschschritte und Verlängerung der Waschzeiten). 15. REFERENCES 1. POWELL L. J. C-Reactive Protein - a Review Am. J. Med. Technol., 87, (1979). 2. GEWURZ H., MOLD C., SIEGEL J. and FIEDEL B. C-Reactive Protein and the Acute Phase Response Advances in Internal Medicine, 27, (1982). 3. HELGESON N. G. P., ADAMSON D. M., PIKE R. B., JAMES D. S., NICODEMUS D. S., LEE B. A. and MILLER G. W. C-Reactive Protein : Laboratory Medicine, Vol. 2 (Race G. J., Ed.), Harper & Row, Hagerstown, chapter 29 (1973). 4. Johnson HL., Chiou CC., Cho CT. Applications of acute phase reactants in infectious diseases J. Microbiol. Immunol. Infect. 32(2):73-82 (1999). 7

Testosteron ELISA, EIA

Testosteron ELISA, EIA Testosteron ELISA, EIA Enzymimmunoassay für Testosteron in porcinem Serum/Plasma Kurzbeschreibung der Assay-Durchführung 1. Testbestandteile und Lösungen auf Raumtemperatur bringen (Ausnahme: Tracer-Stammlösung

Mehr

Anti - Titin - Antikörper - ELISA

Anti - Titin - Antikörper - ELISA Arbeitsanleitung Anti - Titin - Antikörper - ELISA Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von anti-titin-antikörpern in Serum und Plasma REF EA 601/48 6 x 8 2 8 C DLD Gesellschaft für Diagnostika

Mehr

Gliadin - IgG - ELISA

Gliadin - IgG - ELISA Arbeitsanleitung Gliadin - IgG - ELISA Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von IgG-Antikörpern gegen Gliadin in Serum und Plasma I V D REF EA509/96 12 x 8 2 8 C DLD Gesellschaft für Diagnostika

Mehr

ELISA PeliClass human IgG subclass kit REF M1551

ELISA PeliClass human IgG subclass kit REF M1551 Sanquin Reagents Plesmanlaan 5 0 CX Amsterdam The Netherlands Phone: +.0.5.599 Fax: +.0.5.570 Email: reagents@sanquin.nl Website: www.sanquinreagents.com M55/ November 007 ELISA PeliClass human IgG subclass

Mehr

Gebrauchsinformation. Neospora-p38 ELISA Cattle

Gebrauchsinformation. Neospora-p38 ELISA Cattle Gebrauchsinformation Neospora-p38 ELISA Cattle Test zum Nachweis von IgG-Antikörpern gegen den Erreger Neospora caninum bei Rindern In-vitro Diagnostikum für Tiere Bestandteile des Kits: 1 Mikrotiterplatte,

Mehr

anti-httg IgG ELISA Kit

anti-httg IgG ELISA Kit ELISA Kit Zur in vitro Bestimmung von anti-human- Gewebetransglutaminase IgG Antikörpern in Serum Gültig ab 20.06.2008 K 9398 +8 C +2 C 96 Immundiagnostik AG, Stubenwald-Allee 8a, D 64625 Bensheim Tel.:

Mehr

Gebrauchsinformation BABESIA-ELISA DOG

Gebrauchsinformation BABESIA-ELISA DOG Gebrauchsinformation BABESIA-ELISA DOG Test zum Nachweis von Antikörpern gegen den Erreger der Babesiose beim Hund, Babesia canis In-vitro Diagnostikum für Hunde Bestandteile des Kits: 1 Mikrotiterplatte,

Mehr

Gebrauchsanweisung. Microbial Transglutaminase (MTG) ELISA

Gebrauchsanweisung. Microbial Transglutaminase (MTG) ELISA Gebrauchsanweisung Microbial Transglutaminase (MTG) ELISA Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von Mikrobieller Transglutaminase (MTG) Art.-Nr. E021 Für Forschungs & Entwicklungszwecke Revision

Mehr

Quantikine IVD ELISA. Human Epo Immunoassay Kurzfassung der Arbeitsanleitung. Katalognummer DEP00

Quantikine IVD ELISA. Human Epo Immunoassay Kurzfassung der Arbeitsanleitung. Katalognummer DEP00 Quantikine IVD ELISA Human Epo Immunoassay Kurzfassung der Arbeitsanleitung Katalognummer DEP00 Diese Kurzfassung der Arbeitsanleitung enthält das Assay-Protokoll und muß vor Gebrauch dieses Produktes

Mehr

BIO-X PARAINFLUENZA 3 ELISA KIT

BIO-X PARAINFLUENZA 3 ELISA KIT BIO-X PARAINFLUENZA 3 ELISA KIT Indirekter Test für Blutseren und Milchproben TESTKIT ZUR SEROLOGISCHEN DIAGNOSE DES PARAINFLUENZA 3 VIRUSES BEIM RIND I - ANWENDUNGSGEBIET Das Parainfluenza 3 (PI3) Virus

Mehr

M65 EpiDeath ELISA. Gebrauchsanweisung. In USA, Canada and Japan For research and laboratory use only. Not for human or diagnostic use.

M65 EpiDeath ELISA. Gebrauchsanweisung. In USA, Canada and Japan For research and laboratory use only. Not for human or diagnostic use. M65 EpiDeath ELISA REF 10040 Gebrauchsanweisung In USA, Canada and Japan For research and laboratory use only. Not for human or diagnostic use. M65 EpiDeath ELISA Gebrauchsanweisung für M65 EpiDeath ELISA

Mehr

RIDASCREEN Echinococcus IgG

RIDASCREEN Echinococcus IgG RIDASCREEN Echinococcus IgG Art. No.: K7621 R-Biopharm AG, An der neuen Bergstraße 17, D-64297 Darmstadt, Germany Tel.: +49 6151 8102-0 / Telefax: +49 6151 8102-20 1. Anwendungsbereich Für die in vitro

Mehr

WESAMIN GmbH & Co. KG

WESAMIN GmbH & Co. KG WESAMIN GmbH & Co. KG Arbeitsanleitung Histamin - Lebensmittel ELISA Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von Histamin in Wein, Fischmehl, Fisch, Wurst, Käse und Milch REF HLM00 96 2 8 C WESAMIN

Mehr

M65 ELISA. Gebrauchsanweisung. In USA, Canada and Japan For research and laboratory use only. Not for human or diagnostic use.

M65 ELISA. Gebrauchsanweisung. In USA, Canada and Japan For research and laboratory use only. Not for human or diagnostic use. M65 ELISA REF 10020 Gebrauchsanweisung In USA, Canada and Japan For research and laboratory use only. Not for human or diagnostic use. M65 ELISA Gebrauchsanweisung für M65 ELISA Inhaltsangabe Erklärung

Mehr

Bradford Reagent, 5x

Bradford Reagent, 5x GEBRAUCHSANLEITUNG Bradford Reagent, 5x Reagenz für die Proteinkonzentrationsbestimmung (Kat.-Nr. 39222) SERVA Electrophoresis GmbH Carl-Benz-Str. 7 D-69115 HeidelbergPhone +49-6221-138400, Fax +49-6221-1384010

Mehr

Gebrauchsanleitung Histamin Elisa BA E - 1000

Gebrauchsanleitung Histamin Elisa BA E - 1000 Gebrauchsanleitung Elisa BA E - 1000 ELISA 1. Verwendungszweck und Testprinzip Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von in Plasma und Urin In Kombination mit dem Zusatzkit e Release ELISA ( BA

Mehr

Wochenbericht vom 5.7.99 16.7.99, 03.01.00 04.02.00 Infektionsimmunologie

Wochenbericht vom 5.7.99 16.7.99, 03.01.00 04.02.00 Infektionsimmunologie Wochenbericht vom 5.7.99 16.7.99, 03.01.00 04.02.00 Infektionsimmunologie Nils Volkening Ziel der Untersuchung ist die quantitative Angabe der nachgewiesenen Antikörper gegen z.b. CMV, HSV, VZV, jeweils

Mehr

anti - BPI - IgG - ELISA

anti - BPI - IgG - ELISA Arbeitsanleitung anti - BPI - IgG - ELISA Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von Bactericidal / Permeability Increasing Protein (BPI) IgG-Antikörpern in Serum und Plasma REF EA501/96 12 x

Mehr

PFBV - ELISA. Enzyme Linked Immuno Sorbent Assay. zum Nachweis des. Pelargonium flower break virus (PFBV)

PFBV - ELISA. Enzyme Linked Immuno Sorbent Assay. zum Nachweis des. Pelargonium flower break virus (PFBV) Baumgartenstr. 5 D-79285 Ebringen (FRG) Tel.: +49 7664 600254 Fax: +49 7664 600255 Email: info@steffens-biotec.com PFBV - ELISA Enzyme Linked Immuno Sorbent Assay zum Nachweis des Pelargonium flower break

Mehr

Packungsbeilage. Chromogranin A ELISA IVD 01-10-200 MAIER. analytik. Löhergasse 1. 74889 Sinsheim. Germany

Packungsbeilage. Chromogranin A ELISA IVD 01-10-200 MAIER. analytik. Löhergasse 1. 74889 Sinsheim. Germany MAIER analytik g m b h Packungsbeilage Chromogranin A ELISA IVD 01-10-200 MAIER analytik g m b h Löhergasse 1 74889 Sinsheim Germany Tel.: 07261/655053 Fax.: 07261/979912 e-mail: intelact@t-online.de http://www.maier-analytik.de

Mehr

RealLine DNA Extraction 2

RealLine DNA Extraction 2 RealLine Pathogen Diagnostic Kits Gebrauchsinformation RealLine DNA Extraction 2 KIT FÜR DIE EXTRAKTION VON DNA AUS KLINISCHEN PROBEN In-vitro Diagnostikum RealLine DNA-Extraction 2 VBC8897 96 Tests gültig

Mehr

LD BioScreen. Low Density Biochip Schnelltest-Systeme. Offenes System für Sandwich-Immunoassays. LD BioScreen

LD BioScreen. Low Density Biochip Schnelltest-Systeme. Offenes System für Sandwich-Immunoassays. LD BioScreen LD BioScreen Low Density Biochip Schnelltest-Systeme Offenes System für Sandwich-Immunoassays LD BioScreen Die Alternative zur Mikrotiterplatte Für Assays im Forschungslabor Sie sparen Material, Zeit und

Mehr

Packungsbeilage. Trypsin ELISA IVD 01-10-200 MAIER. analytik. Löhergasse 1. 74889 Sinsheim. Germany

Packungsbeilage. Trypsin ELISA IVD 01-10-200 MAIER. analytik. Löhergasse 1. 74889 Sinsheim. Germany MAIER analytik g m b h Packungsbeilage Trypsin ELISA IVD 01-10-200 MAIER analytik g m b h Löhergasse 1 74889 Sinsheim Germany Tel.: 07261/655053 Fax.: 07261/979912 e-mail: intelact@t-online.de http://www.maier-analytik.de

Mehr

BLOCK 9. Dengue Fieber/ ELISA. N.Brandl 2008

BLOCK 9. Dengue Fieber/ ELISA. N.Brandl 2008 BLOCK 9 Dengue Fieber/ ELISA N.Brandl 2008 Versuchsaufbau 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 1. Coaten und Blocken 2. Waschen (3x) 3. Patientenserum (30min) 4. Waschen (3x) 5. Detektionsantikörper (30min) 6. Waschen

Mehr

Testanleitung. Quantitative Bestimmung der Tumor M2-PK Stuhltest Instruction Manual. Quantitative Determination of the Tumor M2-PK Stool Test

Testanleitung. Quantitative Bestimmung der Tumor M2-PK Stuhltest Instruction Manual. Quantitative Determination of the Tumor M2-PK Stool Test Testanleitung Quantitative Bestimmung der Tumor M2-PK Stuhltest Instruction Manual Quantitative Determination of the Tumor M2-PK Stool Test Tumor M2-PK ELISA Stuhltest/Stool Test REF Artikel-Nr./Catalog

Mehr

Immunserologie III. ELISA, Western-blot, Dot-blot

Immunserologie III. ELISA, Western-blot, Dot-blot Immunserologie III. ELISA, Western-blot, Dot-blot Universität ität Pécs, Medizinische Fakul ultät Institut für Immunologie und Biotechnologie ie ELISA 1. - Grundlagen o Enzyme o Linked o Immuno o Sorbent

Mehr

Arbeitsanleitung. Serotonin - ELISA. Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von Serotonin in Serum, Plasma, Urin und Liquor REF EA602/96

Arbeitsanleitung. Serotonin - ELISA. Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von Serotonin in Serum, Plasma, Urin und Liquor REF EA602/96 Arbeitsanleitung Serotonin - ELISA Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von Serotonin in Serum, Plasma, Urin und Liquor REF EA602/96 12 x 8 2 8 C I V D DLD Gesellschaft für Diagnostika und

Mehr

infektiöses Humanserum oder Blutproben behandelt werden.

infektiöses Humanserum oder Blutproben behandelt werden. QUANTA Lite Phosphatidylserine IgG ELISA 704625 (Früher Anti-Phosphatidylserin (Human) IgG BINDAZYME Enzym-Immunoassay Kit) Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck Dieser

Mehr

Histamine Stool ELISA

Histamine Stool ELISA Vertrieb durch: FROST Diagnostika GmbH Speyerer Str. 74 Tel: 06232 600 487 0 67166 Otterstadt Fax: 06232 600 487 60 www.frostdiagnostika.de info@frostdiagnostika.de Arbeitsanleitung Histamine Stool ELISA

Mehr

ENTEROTOXÄMIE ELISA-TESTKIT (BIO K 290) (CLOSTRIDIUM PERFRINGENS)

ENTEROTOXÄMIE ELISA-TESTKIT (BIO K 290) (CLOSTRIDIUM PERFRINGENS) Gebrauchsinformation In vitro-diagnostikum Version BIO K 290-1 vom 18/04/13 ENTEROTOXÄMIE ELISA-TESTKIT (BIO K 290) (CLOSTRIDIUM PERFRINGENS) ELISA-Testkit zum Antigennachweis des Clostridium perfringens-bakteriums

Mehr

Von Microgenics lieferbare Materialien:

Von Microgenics lieferbare Materialien: Microgenics Corporation Part of Thermo Fisher Scientific CEDIA Cyclosporine PLUS High Range Anwendung Ortho Clinical Diagnostics VITROS 5600 Integrated System und VITROS 5,1 FS und 4600 Chemistry Systeme

Mehr

600 ALLERGENE. EINFACHE ANWENDUNG. LAS Liquid Allergen System

600 ALLERGENE. EINFACHE ANWENDUNG. LAS Liquid Allergen System 600 ALLERGENE. EINFACHE ANWENDUNG. LAS Liquid Allergen System DST Das Liquid Allergen System ist ein ELISA-System zur In-vitro Diagnostik allergenspezifischer IgE- und IgG 4 -Antikörper in Serum oder Plasma.

Mehr

QUANTA Lite RNP ELISA 708565 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch

QUANTA Lite RNP ELISA 708565 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch QUANTA Lite RNP ELISA 708565 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck QUANTA Lite RNP ist ein Enzyme -linked Immunosorbent Assay (ELISA) für die semi-quantitativen Bestimmung

Mehr

SLE-Patienten, da hier die CIC-Konzentration mit der Aktivität der Krankeit variiert und durch Komplement-Reaktionen vermindert werden 6.

SLE-Patienten, da hier die CIC-Konzentration mit der Aktivität der Krankeit variiert und durch Komplement-Reaktionen vermindert werden 6. QUANTA Lite Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch C1q CIC ELISA 704620 Verwendungszweck Dieser Kit dient zur in-vitro Bestimmung von zirkulierenden Immunkomplexen (CIC), die an C1q binden,

Mehr

MACE 1 (Modifizierter Antigen Capture ELISA)

MACE 1 (Modifizierter Antigen Capture ELISA) MACE 1 (Modifizierter Antigen Capture ELISA) Einsatz MACE 1 ist ein qualitativer Festphasenenzymimmunoassay (ELISA) zum Nachweis von IgG Antikörper gerichtet gegen HLA Klasse I Antigene und gegen Epitpope

Mehr

SingleQuant Assay Kit

SingleQuant Assay Kit GEBRAUCHSANLEITUNG SingleQuant Assay Kit Kit für die Proteinkonzentrationsbestimmung (Kat.-Nr. 39226) SERVA Electrophoresis GmbH Carl-Benz-Str. 7 D-69115 Heidelberg Phone +49-6221-138400, Fax +49-6221-1384010

Mehr

Rheumafaktor IgG ELISA

Rheumafaktor IgG ELISA Arbeitsanleitung Rheumafaktor IgG ELISA Enzymimmunoassay auf Mikrotiterbasis zum Nachweis und zur quantitativen Bestimmung von Rheumafaktor (RF) IgG in Serum und Plasma Kat.-Nr.: Lagerung: ILE-RHF01 2-8

Mehr

ENZYWELL. VARICELLA IgG. 91078 (48 tests) 91088 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy

ENZYWELL. VARICELLA IgG. 91078 (48 tests) 91088 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 1/9 ENZYWELL VARICELLA IgG REF REF 91078 (48 tests) 91088 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 2/9 INHALT 1. VERWENDUNGSZWECK 2. PHYSIOLOGIE

Mehr

Einführung zum ELISA - Test Best.- Nr. 201.3793 Ü B E R S I C H T

Einführung zum ELISA - Test Best.- Nr. 201.3793 Ü B E R S I C H T Einführung zum ELISA - Test Best.- Nr. 201.3793 Ü B E R S I C H T I. Inhalt II. Benötigtes Zubehör III. Versuchsprinzip IV. Protokoll V. Anleitung für Lehrer Seite 1 von 12 I. I N H A L T Dieser Versuch

Mehr

SeroCP Quant IgG Verwendungszweck

SeroCP Quant IgG Verwendungszweck SeroCP Quant IgG Verwendungszweck Der SeroCP Quant IgG-Testkit ist ein Enzym-Immunoassay (ELISA) für die semiquantitative Bestimmung von Spezies-spezifischen IgG-Antikörpern gegen Chlamydia pneunomiae

Mehr

ENZYWELL. EPSTEIN BARR EA IgM. 91059 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy

ENZYWELL. EPSTEIN BARR EA IgM. 91059 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 1/9 ENZYWELL EPSTEIN BARR EA IgM REF 91059 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 2/9 INHALT 1. VERWENDUNGSZWECK 2. PHYSIOLOGIE 3. TESTPRINZIP

Mehr

Panbio Dengue Early ELISA

Panbio Dengue Early ELISA Nicht für den Verkauf oder Vertrieb in den Vereinigten Staaten von Amerika Panbio Dengue Early ELISA Cat. No. 01PE40-54 - VORGESEHENER VERWENDUNGSZWECK Der Panbio Dengue EARLY ELISA ist ein enzymgekoppelter

Mehr

ENZYWELL. HELICOBACTER PYLORI IgG. 91060 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy

ENZYWELL. HELICOBACTER PYLORI IgG. 91060 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 1/9 ENZYWELL HELICOBACTER PYLORI IgG REF 91060 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 2/9 INHALT 1. VERWENDUNGSZWECK 2. PHYSIOLOGIE 3. TESTPRINZIP

Mehr

Versuch 5: ELISA (Serumtitration)

Versuch 5: ELISA (Serumtitration) Versuch 5: ELISA (Serumtitration) Lernziele: 1) Definition der Begriffe Antigen, Antikörper, Epitop, Paratop, Affinität, Avidität 2) Monoklonale und polyklonale Antikörper 3) Praktische Durchführung einer

Mehr

SC5b-9 Plus ZUSAMMENFASSUNG UND ERLÄUTERUNGEN FUNKTIONSPRINZIP VERWENDUNGSZWECK

SC5b-9 Plus ZUSAMMENFASSUNG UND ERLÄUTERUNGEN FUNKTIONSPRINZIP VERWENDUNGSZWECK SC5b-9 Plus Enzym-Immunassay für die quantitative Bestimmung von SC5b-9-Komplexen in Humanserum und Humanplasma MicroVue SC5b-9 Plus EIA Zusammenfussung Vorbereitung von Reagenzien und Proben Verdünnt

Mehr

4. Enzym-Immunoassays (ELISA), die es in verschiedenen

4. Enzym-Immunoassays (ELISA), die es in verschiedenen QUANTA Lite Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch HA dsdna ELISA 704615 Verwendungszweck Dieser Kit dient zur in-vitro Bestimmung spezifischer, hoch-avider IgG-Autoantikörper gegen doppelsträngige

Mehr

QUANTA Lite dsdna ELISA 708510 doppelstrang-dna ELISA Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch

QUANTA Lite dsdna ELISA 708510 doppelstrang-dna ELISA Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch QUANTA Lite dsdna ELISA 708510 doppelstrang-dna ELISA Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck QUANTA Lite dsdna ist ein Enzyme-Linked Immunosorbent Assay (ELISA) für die

Mehr

Immunoenzymetrischer Assay für die quantitative In-vitro-Messung von 25-Hydroxyvitamin D 2 und D 3 (25-OH-D 2 und 25-OH-D 3 ) in Serum.

Immunoenzymetrischer Assay für die quantitative In-vitro-Messung von 25-Hydroxyvitamin D 2 und D 3 (25-OH-D 2 und 25-OH-D 3 ) in Serum. Immunoenzymetrischer Assay für die quantitative In-vitro-Messung von 25-Hydroxyvitamin D 2 und D 3 (25-OH-D 2 und 25-OH-D 3 ) in Serum. ZUSAMMENFASSUNG MicroVue 25-OH Vitamin D EIA Seite 1 von 14 Einsatzbereich

Mehr

Nor-/ Metanephrin ELISA in Urin

Nor-/ Metanephrin ELISA in Urin Arbeitsanleitung Nor-/ Metanephrin ELISA in Urin Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von Normetanephrin und Metanephrin in Urin I V D REF EA614/192 2 x 96 2 8 C DLD Gesellschaft für Diagnostika

Mehr

ENZYWELL. EPSTEIN BARR EA IgG. 91058 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy

ENZYWELL. EPSTEIN BARR EA IgG. 91058 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 1/9 ENZYWELL EPSTEIN BARR EA IgG REF 91058 (96 tests) Hersteller: DIESSE Diagnostica Senese Via delle Rose 10 53035 Monteriggioni (Siena) - Italy 2/9 INHALT 1. VERWENDUNGSZWECK 2. PHYSIOLOGIE 3. TESTPRINZIP

Mehr

QUANTA Lite TM Ribosome P ELISA 708600 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch

QUANTA Lite TM Ribosome P ELISA 708600 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch QUANTA Lite TM Ribosome P ELISA 708600 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck QUANTA Lite TM Ribosome P ist ein Enzyme-linked Immunosorbent Assay (ELISA) für die semiquantitativen

Mehr

WST-1 CTLL-2 Proliferations-Kit (ready-to-use)

WST-1 CTLL-2 Proliferations-Kit (ready-to-use) Immunservice WST-1 CTLL-2 Proliferations-Kit (ready-to-use) Optimiert für Anwendungen mit CTLL-2 Zellen GEBRAUCHSANWEISUNG Nur zu Forschungszwecken. Nicht zum Einsatz in diagnostischen oder therapeutischen

Mehr

HybriScan D Bier. Molekularbiologisches Schnelltestsystem zum Nachweis bierschädlicher Bakterien. Produkt-Nr.: 62533

HybriScan D Bier. Molekularbiologisches Schnelltestsystem zum Nachweis bierschädlicher Bakterien. Produkt-Nr.: 62533 HybriScan D Bier Molekularbiologisches Schnelltestsystem zum Nachweis bierschädlicher Bakterien Produkt-Nr.: 62533 Kontaktinformationen: HybriScan - Schnelltestsystem (F&E) Dr. Helmut Maucher Phone: (+49)

Mehr

X96 2:l8: ARBEITSANLEITUNG. Verwendungszweck. Testprinzip. Produktbeschreibung. Es werden zwischen 5-10 µl Serum pro Einzelbestimmung benötigt.

X96 2:l8: ARBEITSANLEITUNG. Verwendungszweck. Testprinzip. Produktbeschreibung. Es werden zwischen 5-10 µl Serum pro Einzelbestimmung benötigt. M ICI immunochemical intelligence gmbh Oranienstr. 4 0999 Berlin, Germany phone: +49 (0) 0 60 765 fax: +49 (0) 0 60 788 email: contact@ici-diagnostics.com web: www.ici-diagnostics.com ISO 900:008 Certified

Mehr

DH001. Hycult Dx Human MBL

DH001. Hycult Dx Human MBL DH001 Hycult Dx Human MBL ELISA KIT PRODUKTINFORMATIONEN UND ANLEITUNG Bitte vor Beginn der Verfahrensabläufe genau durchlesen! 96 Tests www.hycultbiotech.com Edition 06-12 info@hycultbiotech.com Beachten

Mehr

Mumps ELISA IgG / IgM Testkit

Mumps ELISA IgG / IgM Testkit Mumps ELISA IgG / IgM Testkit Bestell-Nr.: EC106.00 Farbcodierung: hellgrün/transparent NUR ZUR IN VITRO DIAGNOSTIK Sekisui Virotech GmbH Löwenplatz 5 D- 65428 Rüsselsheim Tel.: +49-6142-6909-0 Fax: +49-6142-966613

Mehr

Enterovirus ELISA IgG Testkit / IgA Testkit / IgM Testkit

Enterovirus ELISA IgG Testkit / IgA Testkit / IgM Testkit Enterovirus ELISA IgG Testkit / IgA Testkit / IgM Testkit Bestell-Nr.: EC116G00 (IgG Testkit) EC116A00 (IgA Testkit) EC116M00 (IgM Testkit) Farbcodierung: IgA: farblos IgG: braun/ dunkelbraun IgM: Teststreifen

Mehr

Nor-/ Metanephrin ELISA in Plasma

Nor-/ Metanephrin ELISA in Plasma Arbeitsanleitung Nor-/ Metanephrin ELISA in Plasma Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von freiem Normetanephrin und Metanephrin in Plasma I V D REF EA612/192 2 x 96 2 8 C DLD Gesellschaft

Mehr

Packungsbeilage. Alpha-1-Antitrypsin IVD 01-10-30 MAIER. analytik. Löhergasse 1. 74889 Sinsheim. Germany

Packungsbeilage. Alpha-1-Antitrypsin IVD 01-10-30 MAIER. analytik. Löhergasse 1. 74889 Sinsheim. Germany MAIER analytik g m b h Packungsbeilage Alpha-1-Antitrypsin IVD 01-10-30 MAIER analytik g m b h Löhergasse 1 74889 Sinsheim Germany Tel.: 07261/655053 Fax.: 07261/979912 e-mail: intelact@t-online.de http://www.maier-analytik.de

Mehr

Nor- / Metanephrin ELISA in Plasma

Nor- / Metanephrin ELISA in Plasma WESA MIN GmbH & Co. KG Arbeitsanleitung Nor- / Metanephrin ELISA in Plasma Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von freiem Metanephrin und Normetanephrin in Plasma REF MNPE00 2 x 96 2 8 C I

Mehr

Genetik im Unterricht WS 01/02

Genetik im Unterricht WS 01/02 Fachdidaktisches Praktikum B.Durst, H-G.Edelmann Stand 24. 2. 02 Seite 32 AB 1 für LehrerInnen Seite 1/5 Vorbereitungen 1 Vortage: - Mit LehrerIn Kontakt aufnehmen: Schüler sollen Geranienblätter mitbringen!!

Mehr

Western-Analyse Protein-Elektrophorese ELISA Protein-Chip

Western-Analyse Protein-Elektrophorese ELISA Protein-Chip Western-Analyse Protein-Elektrophorese ELISA Protein-Chip DNA-RNA RNA-Protein Die Struktur der DNA Ebene der Proteinstruktur Die Gruppen der Aminosäuren Darstellung Räumliche R Proteinstrukturen (Röntgen

Mehr

Vorbereitungen. 1 Vortage: - Mit LehrerIn Kontakt aufnehmen: Schüler sollen Geranienblätter mitbringen!! - sonst: Geranienblätter besorgen!!

Vorbereitungen. 1 Vortage: - Mit LehrerIn Kontakt aufnehmen: Schüler sollen Geranienblätter mitbringen!! - sonst: Geranienblätter besorgen!! Vorbereitungen 1 Vortage: - Mit LehrerIn Kontakt aufnehmen: Schüler sollen Geranienblätter mitbringen!! - sonst: Geranienblätter besorgen!! 2 am Tag: - alle Reagenzien aus dem Kühlschrank holen: sie sollten

Mehr

flocktype Mycoplasma Mg/Ms Ab Gebrauchsinformation

flocktype Mycoplasma Mg/Ms Ab Gebrauchsinformation Februar 2015 flocktype Mycoplasma Mg/Ms Ab Gebrauchsinformation 5 (Katalog-Nr. 274803) Zum Nachweis von Antikörpern gegen Mycoplasma gallisepticum und Mycoplasma synoviae 20 (Katalog-Nr. 274805) 274803,

Mehr

QUANTA Lite TM ssdna ELISA 708525 einzel strand DNA Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch

QUANTA Lite TM ssdna ELISA 708525 einzel strand DNA Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch QUANTA Lite TM ssdna ELISA 708525 einzel strand DNA Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck QUANTA Lite TM ssdna ist ein Enzyme-Linked Immunosorbent Assay (ELISA) für die

Mehr

SeroMP Recombinant IgM

SeroMP Recombinant IgM SeroMP Recombinant IgM Enzyme-Linked Immunosorbent Assay (ELISA) zur semiquantitativen Bestimmung von spezifischen IgM-Antikörpern gegen Mycoplasma pneumoniae in humanem Serum Bedienungsanleitung Testkit

Mehr

EBV ELISA IgG / IgM Testkit

EBV ELISA IgG / IgM Testkit EBV ELISA IgG / IgM Testkit Bestell-Nr.: EC102.00 Farbcodierung: gelb NUR ZUR IN VITRO DIAGNOSTIK Sekisui Virotech GmbH Löwenplatz 5 D- 65428 Rüsselsheim Tel.: +49-6142-6909-0 Fax: +49-6142-966613 http://www.sekisuivirotech.com

Mehr

Mercodia Iso-Insulin ELISA

Mercodia Iso-Insulin ELISA Mercodia Iso-Insulin ELISA Gebrauchsinformation 10-1128-01 REAGENZIEN FÜR 96 BESTIMMUNGEN Hersteller Mercodia AB, Sylveniusgatan 8A, SE-754 50 Uppsala, Schweden ERKLÄRUNG DER SYMBOLE AUF DEN ETIKETTEN

Mehr

E L I S A. zur Bestimmung von Autoantikörpern gegen. Scl-70 (DNA-Topoisomerase I) Gebrauchsinformation. Art.-No. 213196

E L I S A. zur Bestimmung von Autoantikörpern gegen. Scl-70 (DNA-Topoisomerase I) Gebrauchsinformation. Art.-No. 213196 2004DE30.FWD E L I S A zur Bestimmung von Autoantikörpern gegen Scl-70 (DNA-Topoisomerase I) Gebrauchsinformation Art.-No. 213196 Vita Diagnostika GmbH Im Großacker 2b D-79249 Merzhausen/Frbg. (FRG) Tel.

Mehr

Rheumafaktoren IgM ORG 522M. 96 Tests Immunometrischer Enzymimmunoassay zum quantitativen Nachweis von IgM Rheumafaktoren. Gebrauchsanweisung

Rheumafaktoren IgM ORG 522M. 96 Tests Immunometrischer Enzymimmunoassay zum quantitativen Nachweis von IgM Rheumafaktoren. Gebrauchsanweisung ORGENTEC Diagnostika GmbH Carl-Zeiss-Straße 49 55129 Mainz Tel.: 06131-9258-0 Fax: 06131-9258-58 Rheumafaktoren IgM ORG 522M 96 Tests Immunometrischer Enzymimmunoassay zum quantitativen Nachweis von IgM

Mehr

QUANTA Lite TM RF IgG ELISA 708685 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch

QUANTA Lite TM RF IgG ELISA 708685 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch QUANTA Lite TM RF IgG ELISA 708685 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck QUANTA Lite TM RF IgG ist ein Enzyme-linked Immunosorbent Assay (ELISA) für die semi-quantitative

Mehr

CASA-ELISA medac. Monoklonaler Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung des Cancer Associated Serum Antigen 700-VPD/240805

CASA-ELISA medac. Monoklonaler Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung des Cancer Associated Serum Antigen 700-VPD/240805 CASAELISA medac Monoklonaler Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung des Cancer Associated Serum Antigen 700VPD/240805 HERSTELLER medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbh Fehlandtstraße

Mehr

Gebrauchsinformation für FLU ORIMM U N-Influenza

Gebrauchsinformation für FLU ORIMM U N-Influenza CE I LABOṚ ~'~ DR MERK Gebrauchsinformation für FLU ORIMM U N-Influenza Indirekter Immunfluoreszenztest (IFT) für Influenza A oder B Best.-Nr.: FI-100, FI-200, FI-110, FI-120 Diagnostische Bedeutung Ein

Mehr

Arbeitsanleitung SDMA ELISA

Arbeitsanleitung SDMA ELISA Arbeitsanleitung SDMA ELISA Enzymimmunoassay für die quantitative Bestimmung von endogenem symmetrischen Dimethyl-Arginin (SDMA) in Serum oder EDTA-Plasma I V D REF EA203/96 12 x 8 2 8 C DLD Gesellschaft

Mehr

Mercodia Insulin ELISA

Mercodia Insulin ELISA Mercodia Insulin ELISA Bitte beachten Gebrauchsinformation Die Konzentrationen für die Kalibratoren sind chargenspezifisch 10-1113-01 REAGENZIEN FÜR 96 BESTIMMUNGEN 10-1113-10 REAGENZIEN FÜR 10 X 96 BESTIMMUNGEN

Mehr

MutaREAL Cytomegalovirus real time PCR Kit

MutaREAL Cytomegalovirus real time PCR Kit MutaREAL Cytomegalovirus real time PCR Kit Screening Test für den Nachweis von humanen Cytomegaloviren (CMV) mittels real time PCR. KV2900324 KV2900396 Nur für Forschungszwecke Immundiagnostik AG, Stubenwald-Allee

Mehr

RIDASCREEN Mumps Virus IgG, IgM

RIDASCREEN Mumps Virus IgG, IgM RIDASCREEN Mumps Virus IgG, IgM Art. No.: K5521 (IgG) K5531 (IgM) R-Biopharm AG, An der neuen Bergstraße 17, D-64297 Darmstadt, Germany Tel.: +49 (0) 61 51 81 02-0 / Telefax: +49 (0) 61 51 81 02-20 1.

Mehr

INNO-LIA HIV I/II Score

INNO-LIA HIV I/II Score p 1/13 INNO-LIA HIV I/II Score Hersteller: INNOGENETICS N.V. Technologiepark 6 9052 Gent Belgium +32-9 329 13 29 BTW BE 0427.550.660 RPR Gent 0459 Bitte beachten Sie die markierten Änderungen Vertrieb

Mehr

Firmengründung 1992 GLP-Status seit 1993. 41468 Neuss Am Röttgen 126

Firmengründung 1992 GLP-Status seit 1993. 41468 Neuss Am Röttgen 126 Firmengründung 1992 GLP-Status seit 1993 41468 Neuss Am Röttgen 126 Fragestellung: Quantifizierung von 5-Methyltetrahydrofolat in Humanplasma und -vollblut Begriffsbestimmung: Folsäure hitzelabiles, lichtempfindliches,

Mehr

Factor VIII Antibody Screen Test

Factor VIII Antibody Screen Test GEBRAUCHSANLEITUNG Factor VIII Antibody Screen Test REF F8S IVD INHALTSVERZEICHNIS EINSATZ... 2 ZUSAMMENFASSUNG UND ERLÄUTERUNGEN... 2 TESTPRINZIP... 2 REAGENZIEN... 2 VORSICHTSMAßNAHMEN... 3 WARNHINWEIS...

Mehr

IVD IMMUNOZYM TETANUS

IVD IMMUNOZYM TETANUS IMMUNOZYM TETANUS Enzymimmunoassay zur Bestimmung von Anti-Tetanus-Toxoid-Antikörpern in Humanserum, Citrat-, EDTA- und Heparin-Plasma PROGEN BIOTECHNIK GMBH Maaßstraße 30 D-69123 Heidelberg Telefon +49

Mehr

Arbeitsanleitung. dsdna IgG ELISA

Arbeitsanleitung. dsdna IgG ELISA Arbeitsanleitung dsdna IgG ELISA Enzymimmunoassay auf Mikrotiterbasis zum Nachweis und zur quantitativen Bestimmung von humanen IgG-Antikörpern gegen rekombinante Doppelstrang-DNA in Serum und Plasma Kat.-Nr.:

Mehr

QUANTA Lite TM ANA ELISA 708750 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch

QUANTA Lite TM ANA ELISA 708750 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch QUANTA Lite TM ANA ELISA 708750 Nur für In-Vitro Diagnostik CLIA Kompliziertheit: Hoch Verwendungszweck QUANTA Lite TM ANA ist ein Enzyme-linked Immunosorbent Assay (ELISA) für die semi-quantitative Bestimmung

Mehr

PF4 Enhanced Test GEBRAUCHSANLEITUNG INHALTSVERZEICHNIS

PF4 Enhanced Test GEBRAUCHSANLEITUNG INHALTSVERZEICHNIS GEBRAUCHSANLEITUNG PF4 Enhanced Test REF X-HAT13, X-HAT45 IVD INHALTSVERZEICHNIS ANWENDUNGSBEREICH... 2 ZUSAMMENFASSUNG UND ERLÄUTERUNGEN... 2 TESTPRINZIP... 2 REAGENZIEN... 2 VORSICHTSMAßNAHMEN... 3 WARNHINWEIS...

Mehr

Titer. französisch titre: Feingehalt

Titer. französisch titre: Feingehalt Serologie Testverfahren (in der Mikrobiologie und Virologie) zur Bestimmung spezifischer Antikörper im Serum oder in anderen Körperflüssigkeiten gegen infektiöse Erreger Titer französisch titre: Feingehalt

Mehr

Rheumatoid Factor IgM ELISA

Rheumatoid Factor IgM ELISA Arbeitsanleitung Rheumatoid Factor IgM ELISA Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von IgM Rheumafaktoren (RF) in humanem Serum oder Plasma. RE75781 96 Nur zur allgemeinen Veranschaulichung. Den

Mehr

IgG Screen Nutritional 24 ELISA

IgG Screen Nutritional 24 ELISA IgG Screen Nutritional 24 ELISA Enzymimmunoassay basierend auf Mikrotiterstreifen zum Nachweis und zur quantitativen Bestimmung von humanen IgG Antikörpern gegen 24 Nahrungsmittel-Antigene in Serum und

Mehr

Treponema pallidum Screen ELISA (recombinant) mit polyvalentem IgG+M Konjugat IgG+M Testkit

Treponema pallidum Screen ELISA (recombinant) mit polyvalentem IgG+M Konjugat IgG+M Testkit Treponema pallidum Screen ELISA (recombinant) mit polyvalentem IgG+M Konjugat IgG+M Testkit Bestell-Nr.: EC 150.00 Farbcodierung: pink metallic/schwarz NUR ZUR IN VITRO DIAGNOSTIK Sekisui Virotech GmbH

Mehr

HSV-2-IgG-ELISA PKS medac. Deutsch 106-PKS-VPD/010512

HSV-2-IgG-ELISA PKS medac. Deutsch 106-PKS-VPD/010512 HSV2IgGELISA PKS medac Deutsch 106PKSVPD/010512 HERSTELLER medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbh Fehlandtstraße 3 D20354 Hamburg VERTRIEB medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate

Mehr

SERVALight EosUltra Western Blot Chemilumineszenz HRP Substrat Kit

SERVALight EosUltra Western Blot Chemilumineszenz HRP Substrat Kit GEBRAUCHSANLEITUNG SERVALight EosUltra Western Blot Chemilumineszenz HRP Substrat Kit (Kat.-Nr. 42586) SERVA Electrophoresis GmbH Carl-Benz-Str. 7 D-69115 Heidelberg Phone +49-6221-138400, Fax +49-6221-1384010

Mehr

Immunofluoreszenz-Markierung an kultivierten adhärenten Säugerzellen. Formaldehyd-Fixierung

Immunofluoreszenz-Markierung an kultivierten adhärenten Säugerzellen. Formaldehyd-Fixierung Immunofluoreszenz-Markierung an kultivierten adhärenten Säugerzellen Formaldehyd-Fixierung 2 Materialien Pinzetten Für das Handling der Zellen ist es empfehlenswert Pinzetten mit sehr feiner Spitze zu

Mehr

Masern-IgG-Testsystem

Masern-IgG-Testsystem REF Masern-IgG-Testsystem 9Z9271G/SM9Z9271G 9Z9271GB IVD VERWENDUNGSZWECK Das ZEUS-ELISA-Masern-IgG-Testsystem dient zum qualitativen Nachweis von IgG-Antikörpern gegen das Masernvirus in Humanserum. Dieser

Mehr

Inhalt des Reagenziensatzes. Gebrauchsanweisung B R A H M S PCT LIA. B R A H M S Service

Inhalt des Reagenziensatzes. Gebrauchsanweisung B R A H M S PCT LIA. B R A H M S Service Neuendorfstr. 25 D-16761 Hennigsdorf Immunoluminometrischer Assay (ILMA) zur Bestimmung von PCT (Procalcitonin) in Humanserum und Plasma (Coated Tube System) Artikelnummer: 54.1 (100 Bestimmungen) B R

Mehr

HIV1 /HIV2 Schnelltest In nur 60 Sekunden

HIV1 /HIV2 Schnelltest In nur 60 Sekunden HIV1 /HIV2 Schnelltest In nur 60 Sekunden INSTI TM HIV Antikörper Test Features HIV 1 and HIV 2 Antikörpertest Human IgG Kontrolle Findet alle bekannten HIV 1 und HIV 2 Antikörpersubtypen, einschließlich

Mehr

. = Standardabweichung, berechnet aus Ergebnissen, die unter Vergleichsbedingungen erhalten worden sind.

. = Standardabweichung, berechnet aus Ergebnissen, die unter Vergleichsbedingungen erhalten worden sind. RESOLUTION OIV/OENO 427/2010 Geändert Durch OIV-COMEX 502-2012 1 Definitionen der Verfahrenskriterien Richtigkeit r = Grad der Übereinstimmung zwischen dem aus einer großen Serie von Testergebnissen erhaltenen

Mehr

IMMUNENZYMATISCHE METHODE ZUR QUALITATIVEN BESTIMMUNG VON

IMMUNENZYMATISCHE METHODE ZUR QUALITATIVEN BESTIMMUNG VON PLATELIA VZV IgG 48 TESTS 72684 IMMUNENZYMATISCHE METHODE ZUR QUALITATIVEN BESTIMMUNG VON IgG-ANTIKÖRPERN GEGEN VARICELLA ZOSTER IN HUMANEM SERUM Ref. 91078/BRD Deutsch 1/10 INHALTSVERZEICHNIS 1. VERWENDUNGSZWECK

Mehr

REAADS PROTEIN C ANTIGEN TEST KIT In-vitro-Diagnostikum

REAADS PROTEIN C ANTIGEN TEST KIT In-vitro-Diagnostikum DEUTSCH DEUTSCH REAADS PROTEIN C ANTIGEN TEST KIT In-vitro-Diagnostikum ANWENDUNGSGEBIET Ein enzymimmunologischer Test (ELISA) zur quantitativen Bestimmung von Protein C Antigen in Zitrathumanplasma. TESTPRINZIP

Mehr

E L I S A. zur Bestimmung von Antikörpern (IgA) gegen. Gliadin. Gebrauchsinformation

E L I S A. zur Bestimmung von Antikörpern (IgA) gegen. Gliadin. Gebrauchsinformation E L I S A zur Bestimmung von Antikörpern (IgA) gegen Gliadin Gebrauchsinformation 211096 96 Bestimmungen 2 8 C Vertrieb/ Service: Gewerbestraße 75 79194 Gundelfingen T +49 761 456 8990 F +49 761 456 8999

Mehr

Rheumatoid Factor IgA ELISA

Rheumatoid Factor IgA ELISA Arbeitsanleitung Rheumatoid Factor IgA ELISA Enzymimmunoassay zur quantitativen Bestimmung von IgA Rheumafaktoren (RF) in humanem Serum oder Plasma. RE75761 96 Nur zur allgemeinen Veranschaulichung. Den

Mehr

Protokoll Praktikum für Humanbiologie Studenten

Protokoll Praktikum für Humanbiologie Studenten Protokoll Praktikum für Humanbiologie Studenten Teil A: Charakterisierung der Auswirkungen von γ Interferon auf die Protein und mrna Mengen in humanen A549 Lungenepithelzellen. Studentenaufgaben Tag 1

Mehr