agility made possible

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "agility made possible"

Transkript

1 LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms Wie schnell kann Ihre Private Cloud die erhöhte Nachfrage nach Business Services erfüllen und die Time-to-Value für Ihre Investitionen in Vblock - Plattformen verkürzen? agility made possible

2 Mit herkömmlichen Tools, manuellen Prozessen und ineffizienten Technologien können Sie eine steigende Nachfrage nicht schnell genug befriedigen. CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms ist eine im Self-Service nutzbare, vollständig automatisierte Veröffentlichungsund Bereitstellungslösung für Vblock-Plattformen. Dank sofort einsatzfähiger Service-Angebote und der Integration in EMC Unified Infrastructure Manager (UIM) und VMware vcenter zur Automatisierung der Serverprovisionierung bietet CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms die Tools, die Sie benötigen, um Ihren Kunden nutzungsbasierte Gebühren für Ihre Services zu berechnen. CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms ist der neue Standard für die effiziente Verwaltung Ihrer Vblock- Plattformen und die Erhöhung des Investitionsertrags (ROI) für Ihre Infrastrukturinvestition. 2

3 Kurzdarstellung Highlights der Lösung Schnelle Bereitstellung virtueller Server Standardisierte Service-Angebote aus einem Multi-tenant- Katalog Vorgefertigte Workflows und Connectors für Vblock-Plattformen Kostensenkungen durch anpassbare Ressourcennutzung Ausgangssituation Unternehmen verwenden heute Cloud Computing, um Services On-Demand bereitzustellen sowie die Nutzung ihrer Netzwerk-, Computing- und Storage-Ressourcen zu maximieren, sodass sie Kosten senken können. Um diese Anforderung zu erfüllen, wird erwartet, dass IT-Abteilungen schnell und sicher neue Anwendungen bereitstellen und Server provisionieren, dauerhaft kostengünstig arbeiten und mit den geschäftlichen Innovationen Schritt halten können. In vielen Bereichen erfüllt die IT diese Anforderungen. Dennoch wächst die Lücke zwischen dem, was die IT anbieten kann, und dem, was die Geschäftsabteilungen nachfragen, immer weiter. Bemühungen, durch effizientere Entwicklungen diese Lücke zu schließen, animieren zu einer schnellen Umsetzung von Virtualisierungs- und Cloud Computing-Initiativen. Diese Initiativen erhöhen jedoch die Komplexität des Managements, etwa durch Verzögerungen bei der Verarbeitung, Supportfälle und schwierigere Zurechenbarkeit. Dies kann ihren Nutzen schnell zunichte machen. Chance Um diese Komplexität zu verhindern, fügt CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms Angebote für virtuelle Server zum CA Service Catalog hinzu. Sie ermöglichen es End Usern, den Lebenszyklus virtueller Server, die auf Vblock-Plattformen bereitgestellt werden, in Self-Service zu verwalten. Die Lösung bietet außerdem vorgefertigte Prozesse, die auf CA Process Automation aufbauen und mit denen Ressourcen im gesamten physischen und virtuellen Stack automatisch provisioniert werden können. Um sowohl abonnement- als auch nutzungsbasierte Preisgestaltung zu ermöglichen, enthält CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms außerdem eine Reihe von Mediationsprozessen. Diese sammeln Nutzungsdaten von Vblock-Infrastrukturplattformen, damit Sie mit den Buchhaltungsfunktionen von CA Service Catalog Rechnungen für Verrechnung oder Showback generieren können. Nutzen CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms bietet CIOs und Führungskräften von Service Providern die Flexibilität und Kontrolle, die sie benötigen, um schnell private Cloud Services auf ihren Vblock-Plattformen bereitzustellen. Ihre Kunden können eine schnellere Bereitstellung von IT-Services erwarten. IT-Mitarbeiter können für stärker kundenorientierte Projekte eingesetzt werden, statt sich mit der Technologie herumzuschlagen. Außerdem können sie Ressourcenkonfigurationen dynamisch anpassen, wenn sich die geschäftlichen Realitäten ändern. Die Lösung bietet Standard-Services, die über einen Multi-tenant-Katalog bereitgestellt werden, sowie vorgefertigte Workflows. Außerdem unterstützt sie funktionsübergreifende Prozesse sowie nutzungs- und abonnementbasierte Preismodelle für Services. 3

4 Fakten in Kürze Integration in UIM und vcenter zur Erleichterung des Ressourcenmanagements Automatische Provisionierung physischer und virtueller Ressourcen mit CA Process Automation Life Cycle Management für virtuelle Server mit CA Service Catalog Abonnementbasierte und nutzungsbasierte Preismodelle Mit CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms können IT-Administratoren in Unternehmen schnell Mehrwertdienste erstellen, die die Prozessautomatisierung nutzen. So können sie die Bereitstellung beschleunigen und Kosten senken. Kunden können jederzeit schnell und sicher im Self-Service auf die benötigten Services zugreifen und wissen vorher, was sie kosten werden. So können Sie Ihre Vblock-Plattformen standardisieren und effektiv verwalten, um folgende Vorteile zu realisieren: Time-to-Value verkürzen. Die IT kann teure Probeläufe vermeiden, indem sie standardisierte Services aus dem CA Service Catalog in Verbindung mit Workflows von CA Process Automation verwendet. Indem die IT diese Services Benutzern aus den Geschäftsabteilungen anbietet, kann sie Zykluszeiten verkürzen und sicherstellen, dass die Benutzer immer und überall die Services erhalten, die sie benötigen. Ressourcennutzung optimieren und Kosten senken. Service Provider können Kosten senken und zugleich die Servicequalität erhöhen, indem sie den gesamten Workflow ihrer Cloud Services orchestrieren. Dabei prüfen sie die Ressourcenverfügbarkeit, provisionieren Ressourcen, überprüfen Konfigurationen und automatisieren Aktivierung und Stilllegung von Services. Provisionierung von Computing- und Speicherressourcen rationalisieren. Eine konsistente Bereitstellung von Services über Technologie-, Infrastruktur- oder Funktionsgrenzen hinweg erhöht die Zufriedenheit der Kunden. Finanzielle Einblicke gewinnen. Wenn die Kosten, die dem Unternehmen durch private Cloud Services entstehen, über Messungen, Showback und Verrechnung transparent gemacht werden, sehen End User sich ihre Servicenutzung genauer an. Lösungen von Drittanbietern integrieren, um die betriebliche Effizienz zu erhöhen und Kosten zu senken. Mit CA Process Automation werden integrierte Konnektoren ausgeliefert, die automatisch Verbindungen mit anderen Umgebungen herstellen. Hierzu verwenden sie einen vordefinierten Operator über ein Standardprotokoll oder einen vordefinierten Konnektor. Wichtige Leistungsmerkmale Integration in UIM. Alle Vblock-Plattformen umfassen den EMC Ionix Unified Infrastructure Manager (UIM). CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms ist in UIM integriert. Dies erleichtert das Management von Vblock-Plattformen. Da alle Komponenten einer Vblock-Plattform zusammen als eine Einheit verwaltet werden, kann die IT-Abteilung agiler arbeiten. Außerdem automatisiert die Lösung wichtige Funktionen, die erforderlich sind, um schnell eine Grundlage für das Cloud Computing einzurichten, und erhöht den Investitionsertrag (ROI) der Virtualisierung. Schnelle Veröffentlichung virtueller Server. Es wird ein standardisierter IT-Prozess bereitgestellt, mit dem neue Arten virtueller Server als Service veröffentlicht werden können. Dabei werden Personen, Prozesse und Technologien berücksichtigt. Der Prozess interagiert mit Servicenutzern, Serviceerstellern sowie physischen und virtuellen Stacks, damit Sie Serverangebote planen und veröffentlichen können. Serverprovisionierung und Serviceveröffentlichung im Self-Service. Mit Hilfe eines Self-Service- Portals können End User über den CA Service Catalog Ressourcen und Services auf Vblock-Plattformen sicher provisionieren und deprovisionieren, ohne IT-Mitarbeiter um Hilfe bitten zu müssen. Die systemeigene Multi-tenant-Funktionalität ermöglicht die Veröffentlichung standardisierter Services in mehreren Katalogen. Alternativ können lokalisierte Services für mehrere Kunden veröffentlicht werden. Der Zugriff auf Services wird unabhängig vom geschäftlichen Modell mit Hilfe rollenbasierter Berechtigungen und Workflows gesteuert. 4

5 Nutzungs-/abonnementbasierte Abrechnungen. Das leistungsstarke Finanzmanagement unterstützt feste oder nutzungsbasierte Preismodelle. Es umfasst eine Engine für Abrechnungen und Finanzberichte, die die Servicenutzung automatisch Abteilungen, Kostenstellen oder End Usern zuordnet. Integrierte Verrechnungsfunktionen ermöglichen es Ihnen, Services gemäß der tatsächlichen Bereitstellungskosten in Rechnung zu stellen oder einen Showback zu Informationszwecken mitzuteilen. Abbildung 1. Dieses Prozess- Flussdiagramm zeigt auf hoher Abstraktionsebene, wie CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms mit CA Service Catalog und CA Process Automation zusammenarbeitet, um Ihnen die Bereitstellung von Cloud Services auf Vblock-Plattformen zu ermöglichen. So funktioniert es Die obere Hälfte des Diagramms zeigt ein Szenario für die Serviceveröffentlichung, in dem ein Tenant- Admin einen neuen virtuellen Server anfordert, der im Tenant-Katalog veröffentlicht werden soll, damit die End User ihn nutzen können. Die untere Hälfte des Diagramms zeigt ein Szenario für die Servicenutzung, in dem ein End User aus der Liste der im CA Service Catalog veröffentlichten Services auswählt, um die virtuellen Server anzufordern oder zu verwalten. 5

6 CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms Personen mit den folgenden administrativen Rollen im Unternehmen des Cloud Service Providers tragen zum Abschluss des Lösungsverfahrens bei: Unternehmensanalysten, die Preisstrategien für die Services auswählen Infrastruktur-Admins, die die technischen Aspekte auf der Vblock-Plattform verwalten Genehmigende Manager, die Anforderungen von End Usern prüfen Im folgenden Bild möchte der Application Development Manager (ADM) von Forward Inc. ein neues System von Apps für mobile Geräte einführen, das Anforderungen des Managements erfüllt. Der ADM bemerkt, dass sein Entwicklungsteam unmittelbar mehr verfügbare Back-end-Datenbankserver benötigen wird. Der ADM wendet sich an den Tenant-Admin von Forward Inc. und teilt ihm die Details der Anforderung mit. Der Tenant Admin meldet sich beim CA Service Catalog an, um den Anforderungsprozess für einen neuen Service zu starten. (Abbildung 2) Abbildung 2. Anfordern eines neuen Service 6

7 Nach der Übermittlung einer Anforderung erhält der Unternehmensanalyst bei MSP Inc. eine Benachrichtigung und meldet sich beim CA Service Catalog an, um die Anforderung vom Tenant-Admin zu überprüfen. Der Unternehmensanalyst wählt einen Kostenplan aus und legt einen festen oder nutzungsbasierten Abonnementpreis fest. CA Process Automation leitet das fertige Preismodell automatisch an den Tenant-Admin zur Genehmigung weiter. (Abbildung 3) Abbildung 3. Weiterleiten der Anforderung zur Genehmigung 7

8 Als Nächstes bestimmt der Infrastruktur-Admin, welche Unterstützung auf Vblock-Plattformen am besten zum neuen Service passt, und gibt die für die physische Provisionierung erforderlichen Informationen über den Unified Infrastructure Manager (UIM) der Vblock-Plattformen ein. (Abbildung 4) Abbildung 4. Physische Provisionierung 8

9 Nachdem der Infrastruktur-Admin dies erledigt hat, arbeitet CA Process Automation automatisch mit dem UIM der Vblock-Plattformen zusammen, um über den CA Catalyst UIM Connector alle erforderlichen Aufgaben zu initiieren und zu orchestrieren. Nach der Zuweisung aller physischen und virtuellen Komponenten nimmt CA Process Automation den Service in den CA Service Catalog auf. Der Datenbankmanager der Anwendungsentwicklungsgruppe wird über diese Aktualisierung benachrichtigt. Er meldet sich beim Tenant-Katalog von Forward Inc. an und sieht, dass der neue Datenbankserverdienst bereit ist, um die Anforderung zu verarbeiten. (Abbildung 5) Abbildung 5. Verfügbarkeit für die weitere Bearbeitung der Anforderung 9

10 Der Datenbankmanager wählt den Service aus, um Entwicklungs-, Test- und Produktionsserver zu provisionieren. Nun werden ihm die Datenbankserver automatisch aus einem zuvor zugeordneten Ressourcenpool bereitgestellt. So spart er während des gesamten Lebenszyklus der Anwendungsentwicklung wertvolle Zeit und Kosten. Diese Lösung bietet nicht nur Schnelligkeit und Effizienz, sondern auch vollständige Transparenz der finanziellen Aspekte. Der Tenant-Admin von Forward Inc. kann für anfallende Kosten einen Showback erstellen, mit dem die einzelnen Teams ihre Ressourcennutzung besser verwalten können. Zugleich kann der Unternehmensanalyst von MSP Inc. umfassende Einblicke in die Gebühren nehmen, die dem Kunden entstehen. (Abbildung 6) Abbildung 6. Umfassende Ansicht der Änderungen 10

11 Unterstützung bei der Implementierung Innovative Cloud Computing-Technologien wie CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms haben intensive positive Auswirkungen auf die Bereitstellung, die Kontinuität und die Kosten von IT-Services. Wie bei jeder Technologie, die eine Veränderung bedeutet, kann die Akzeptanz jedoch stark davon abhängen, wie gut das Unternehmen im Hinblick auf Geschäftsflexibilität, Servicebereitstellung und Support vorbereitet ist. Ist Ihre IT-Abteilung ausreichend vorbereitet, um das Cloud Computing erfolgreich für die Umwandlung ihrer IT-Servicebereitstellung nutzen zu können? CA Services und unsere Global System Integrator (GSI)-Partner stehen zur Verfügung, um Ihnen die Einführung und Erweiterung Ihrer Cloud Computing-Infrastruktur zu erleichtern und Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Hierfür nutzen sie CA Cloud Consulting Services. Durch die Kombination von Expertenwissen im Service Management mit der Lösung CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms können CA Services und CA Technologies Ihr Unternehmen auf seinem Weg von der physischen Umgebung über die virtuelle Umgebung zur Cloud unterstützen. Dabei wird ein pragmatischer und bewährter Ansatz angewendet, der Mitarbeiter, Prozesse, Technologien und Architektur einbezieht. Die Vorteile von CA Technologies CA Technologies ist seit mehr als 30 Jahren anerkannt als Experte für IT-Management-Software der Enterpriseklasse. Unternehmen bei der Bereitstellung von Cloud Services zu unterstützen, ist heute ein selbstverständlicher Teil davon. Wenn Sie Ihre vorhandene Umgebung in eine Private Cloud umwandeln, sofort eine komplette Private Cloud bereitstellen oder Workloads entsprechend den Anforderungen dynamisch in Private oder Public Clouds verschieben möchten: CA Technologies bietet eine umfassende, integrierte Lösung, um ein Cloud Computing-System für Vblock-Plattformen zu erstellen, zu verwalten und zu sichern. Lösungen von CA Technologies helfen Unternehmen, den Weg von der Virtualisierung in die Cloud zu beschleunigen, damit sie die Flexibilität und die betrieblichen Vorteile einer IT-Infrastruktur der nächsten Generation vollständig nutzen können. Um Ihren Wechsel zur automatisierten Servicebereitstellung zu beschleunigen, bietet CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms fertig integrierte Workflows, die speziell für die Unterstützung von Private Cloud-Anwendungsfällen nach Best Practices entwickelt wurden. Diese sind auf Ihren Vblock- Plattformen sofort einsatzfähig. So können Unternehmen die Time-to-Value verkürzen und Services schnell und effizient bereitstellen. Damit können sie ihren Umsatz steigern, sich Alleinstellungsmerkmale schaffen und höhere Kundenzufriedenheit erreichen. Mit CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms können Sie Kosten senken: Die Lösung ermöglicht zum einen wiederholbare Services und erhöht zum anderen die Transparenz der tatsächlichen Servicekosten, sodass Sie fundiertere Entscheidungen zur Auswahl der kostengünstigsten Infrastruktur treffen können. Mit CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms können Sie Risiken senken, indem Sie eine agile, flexible Computing- Umgebung erstellen, die gut auf Anforderungen des Unternehmens reagiert. CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms unterstützt in Kombination mit anderen Lösungen einen vollständigen Bereitstellungslebenszyklus für Private Cloud Services, bestehend aus Modellierung, Zusammenstellung, Automatisierung, Sicherstellung und Schutz. Weitere Informationen zu CA Private Cloud Accelerator for Vblock Platforms und seinen Vorzügen für Ihr Unternehmen erhalten Sie unter ca.com/vblock oder von Ihrem CA-Vertriebskontakt. 11

12 Informationen zu VCE VCE (Virtual Computing Environment Company) wurde von Cisco und EMC gegründet; weitere Investoren sind VMware und Intel. VCE beschleunigt die Einführung konvergenter Infrastrukturen und Cloud-basierter Computing-Modelle, die die Kosten der IT drastisch senken und zugleich die Markteinführungszeit für unsere Kunden verkürzen. VCE stellt über Vblock-Plattformen das erste vollständig integrierte IT-Angebot der Branche bereit, das eine End-to-End-Zurechenbarkeit für Anbieter ermöglicht. Die fertig zusammengestellten Lösungen von VCE sind über ein umfangreiches Netzwerk von Partnern erhältlich. Sie umfassen Anwendungen für horizontale Märkte sowie für vertikale Branchen. Außerdem bieten sie Umgebungen für die Anwendungsentwicklung. So können Kunden sich auf geschäftliche Innovationen konzentrieren, statt ihre IT-Infrastruktur zu integrieren, zu überprüfen und zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter vce.com. CA Technologies ist Anbieter von IT-Management-Software und -Lösungen mit Erfahrung in allen IT-Umgebungen, von Mainframes und verteilten Systemen bis zu virtuellen Systemen und Cloud Computing. CA Technologies verwaltet und schützt IT-Umgebungen und ermöglicht Kunden die Bereitstellung flexiblerer IT-Services. Die innovativen Produkte und Services von CA Technologies bieten den Überblick und die Kontrolle, die IT-Abteilungen zur Unterstützung geschäftlicher Flexibilität benötigen. Die meisten Fortune Global 500-Unternehmen nutzen Verwaltungslösungen von CA Technologies für ihre wachsenden IT-Ökosysteme. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von CA Technologies unter ca.com/de, ca.com/at und ca.com/ch/de. Copyright 2012 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle Markenzeichen, Markennamen, Dienstleistungsmarken und Logos, auf die hier verwiesen wird, sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen. Dieses Dokument dient ausschließlich zu Informationszwecken. CA übernimmt für die Genauigkeit oder Vollständigkeit der Informationen keine Haftung. Soweit nach anwendbarem Recht erlaubt, stellt CA dieses Dokument im vorliegenden Zustand ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung; dazu gehören insbesondere stillschweigende Gewährleistungen der Markttauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter. In keinem Fall haftet CA für Verluste oder unmittelbare oder mittelbare Schäden, die aus der Verwendung dieses Dokumentes entstehen; dazu gehören insbesondere entgangene Gewinne, Betriebsunterbrechung, Verlust von Goodwill oder Datenverlust, selbst wenn CA über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde. CS2034_0112

CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen

CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen PRODUKTBLATT: CA AppLogic CA AppLogic : Die Cloud- Plattform für Unternehmensanwendungen agility made possible CA AppLogic ist eine sofort einsatzfähige Cloud Computing-Plattform, mit der Kunden in Unternehmen

Mehr

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0

CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 PRODUKTBLATT CA Cross-Enterprise Application Performance Management r2.0 Ganz neue Einblicke in kritische Messdaten für die Datenbank- und Netzwerkperformance sowie die Möglichkeit einer 360-Grad- Ansicht

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Automation Suite für Clouds Kann ich für mein Unternehmen flexible Cloud Services bereitstellen, um die Markteinführung und die Amortisierung zu beschleunigen? agility made possible

Mehr

erfüllen? agility made possible

erfüllen? agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Flexibilität und Auswahlmöglichkeiten beim Infrastructure Management Kann die IT die Erwartungen des Unternehmens trotz massiv gestiegener Infrastrukturkomplexität und empfindlicher

Mehr

CA Automation Suite für hybride Clouds

CA Automation Suite für hybride Clouds PRODUKTBLATT: für hybride Clouds für hybride Clouds für hybride Clouds verbessert die Flexibilität und Effizienz und bietet Ihnen folgende Vorteile: Kostenwirksame Unterstützung von Kapazitätsausweitungen

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA SERVICE CATALOG Können wir die benötigten Services verwalten und bereitstellen... und zwar wann, wo und wie die Nutzer sie benötigen? agility made possible Mit CA Service Catalog

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight PRODUKTBLATT: CA Business Service Insight CA Business Service Insight agility made possible Mit CA Business Service Insight wissen Sie, welche Services in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Sie können

Mehr

CA Access Control for Virtual Environments

CA Access Control for Virtual Environments HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN for Virtual Environments Oktober 2011 Die zehn häufigsten Fragen 1. Was ist for Virtual Environments?... 2 2. Welche Vorteile bietet for Virtual Environments?... 2 3. Welche zentralen

Mehr

CA Server Automation. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Server Automation. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT: CA Server Automation agility made possible CA Server Automation CA Server Automation ist eine integrierte Automatisierungslösung für Provisionierung, Patching und Konfiguration von Betriebssystem-,

Mehr

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können

Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Wie Sie die drei Fallstricke ineffektiver ITÜberwachungslösungen überwinden können Die wichtigsten Herausforderungen Die IT-Teams in vielen Mittelstands- und Großunternehmen haben mit begrenzten Budgets

Mehr

Optimierung agiler Projekte. agility made possible. für maximale Innovationskraft

Optimierung agiler Projekte. agility made possible. für maximale Innovationskraft Optimierung agiler Projekte agility made possible für maximale Innovationskraft Schnellere Bereitstellung von Innovationen dank agiler Methoden In dem schnelllebigen, anspruchsvollen Geschäftsumfeld von

Mehr

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services

Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services CUSTOMER CASE STUDY Mit CA AppLogic realisiert Novatrend kosteneffiziente und maßgeschneiderte Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: Novatrend Mitarbeiter: Sieben UNTERNEHMEN Novatrend

Mehr

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Customer Success Story Oktober 2013 AT&S erhöht mit verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität Kundenprofil Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK Verbessern der Kapazitätsplanung mit Application Performance Management Wie kann ich ohne Überprovisionierung meiner IT-Infrastruktur eine hervorragende End User Experience für unternehmenskritische

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA IT Asset Manager Wie kann ich den Lebenszyklus meiner Assets managen, den Nutzen meiner IT-Investitionen maximieren und einen vollständigen Überblick über mein Asset- Portfolio erhalten?

Mehr

CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0

CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0 PRODUKTBLATT CA Mainframe Chorus for Security and Compliance CA Mainframe Chorus for Security and Compliance Management Version 2.0 Vereinfachen und optimieren Sie die Aufgaben des Security und Compliance

Mehr

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA Unified Infrastructure Management Suchen Sie nach einer Möglichkeit, die Schuldzuweisungen zu beenden und die Customer Experience zu verbessern? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA DATABASE MANAGEMENT

Mehr

Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance

Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance Customer Success Story Sicredi verbessert das IT Service Management mit CA Service Assurance KUNDENPROFIL Branche: Finanzdienstleister Unternehmen: Sicredi Unternehmen Sicredi ist eine der größten Kreditgenossenschaften

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER

EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER EMC UNIFIED INFRASTRUCTURE MANAGER Vereinfachte Umstellung auf eine Private oder Hybrid Cloud-Infrastruktur mit Vblock-Systemen Schaffung einer einzigen virtualisierten Umgebung Provisioning als eine Infrastruktur

Mehr

CA Mainframe Software Manager r3.1

CA Mainframe Software Manager r3.1 PRODUKTBLATT CA Mainframe Software Manager CA Mainframe Software Manager r3.1 CA Mainframe Software Manager (CA MSM) ist eine Schlüsselkomponente der Mainframe 2.0-Strategie von CA Technologies, mit der

Mehr

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick

CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick CA arcserve Unified Data Protection Virtualisierungslösung im Überblick Die Server- und Desktop-Virtualisierung ist inzwischen weit verbreitet und hat nicht nur in großen Unternehmen Einzug gehalten. Zweifellos

Mehr

vii Inhaltsverzeichnis 1 Cloud Computing 1

vii Inhaltsverzeichnis 1 Cloud Computing 1 vii 1 Cloud Computing 1 1.1 Was ist Cloud Computing?................................. 1 1.1.1 Servicemodelle der Cloud........................... 1 1.1.2 Liefermodell der Cloud............................

Mehr

CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers

CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers PRODUKTBLATT: CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers agility made possible CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers CA Virtual Assurance for Infrastructure Managers ist ein Zusatz produkt

Mehr

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Agenda Herausforderungen im Rechenzentrum FlexPod Datacenter Varianten & Komponenten Management & Orchestrierung Joint Support

Mehr

Automatisierung von IT-Infrastruktur für

Automatisierung von IT-Infrastruktur für 1 Automatisierung von IT-Infrastruktur für DataCore CITRIX VMware Microsoft und viele andere Technologien Christian Huber Potsdam 2 Automatisierung hinter fast jeder Anforderung Anforderungen an die IT

Mehr

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur!

AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! AKTIVIEREN Sie die versteckten Potenziale Ihrer IT-Infrastruktur! 1 Die IT-Infrastrukturen der meisten Rechenzentren sind Budgetfresser Probleme Nur 30% der IT-Budgets stehen für Innovationen zur Verfügung.

Mehr

Cloud Computing der Nebel lichtet sich

Cloud Computing der Nebel lichtet sich Cloud Computing der Nebel lichtet sich EIN ZUVERLÄSSIGER INTEGRATIONSPARTNER FÜR IHR CLOUD-ÖKOSYSTEM 46 % der CIOs geben an, dass im Jahr 2015 über die Hälfte ihrer Infrastruktur und ihrer Applikationen

Mehr

agility made possible

agility made possible LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA VM:Manager Suite for Linux on System z Wie kann ich die Kosten und die Komplexität für das Verwalten und Sichern meiner z/vm und Linux on System z-umgebungen senken? agility made

Mehr

Besser aufgestellt: Wettbewerbsvorsprung durch verstärkte Cloud-Nutzung Ergebnisse für Deutschland

Besser aufgestellt: Wettbewerbsvorsprung durch verstärkte Cloud-Nutzung Ergebnisse für Deutschland Besser aufgestellt: Ergebnisse für Deutschland Landesspezifischer August 2015 Zusammenfassung Die Cloud ist im Aufwind, doch nur wenige Unternehmen verfügen über fortschrittliche Cloud-Strategien Eine

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Cisco Intelligent Automation for Cloud

Cisco Intelligent Automation for Cloud Produktdatenblatt Cisco Intelligent Automation for Cloud Unternehmen, die bereits frühzeitig auf Cloud-basierte Modelle zur Servicebereitstellung gesetzt haben, konnten durch Servervirtualisierung und

Mehr

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Frank Barthel, Senior System Engineer Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Architektur der heutigen Datacenter Immer größere

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten

Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten CUSTOMER SUCCESS STORY Bedag Informatik AG erweitert mit CA Lösungen den Kundenservice und senkt die Software-Lizenz-Kosten ERFOLGSGESCHICHTE Branche: IT services Unternehmen: Bedag Informatik AG Mitarbeiter:

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

SharePoint-Sicherheit in der Praxis: Best Practices für eine sichere Zusammenarbeit. agility made possible

SharePoint-Sicherheit in der Praxis: Best Practices für eine sichere Zusammenarbeit. agility made possible SharePoint-Sicherheit in der Praxis: Best Practices für eine sichere Zusammenarbeit agility made possible Microsoft SharePoint Server ist eine der am weitesten verbreiteten Anwendungen, die dank der ausgereiften

Mehr

Wie kann ich Identity and Access Management als Cloud Service bereitstellen?

Wie kann ich Identity and Access Management als Cloud Service bereitstellen? LÖSUNG IM ÜBERBLICK CA CloudMinder Wie kann ich Identity and Access Management als Cloud Service bereitstellen? agility made possible Mit den Leistungsmerkmalen von CA CloudMinder können Sie Identity and

Mehr

Management Plattform für Private Cloud Umgebungen. Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG

Management Plattform für Private Cloud Umgebungen. Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG Management Plattform für Private Cloud Umgebungen Daniel J. Schäfer Client Technical Professional Cloud & Smarter Infrastructure IBM SWG Neue Aufgaben im virtualisierten Rechenzentrum Managen einer zusätzlichen

Mehr

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn

Der Weg in das dynamische Rechenzentrum. Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Der Weg in das dynamische Rechenzentrum Jürgen Bilowsky 26.9.2011 Bonn Computacenter 2010 Agenda Der Weg der IT in die private Cloud Aufbau einer dynamischen RZ Infrastruktur (DDIS) Aufbau der DDIS mit

Mehr

internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services

internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services CUSTOMER SUCCESS STORY internet4you realisiert auf der Basis von CA AppLogic innovative und zukunftssichere Cloud Services KUNDENPROFIL Branche: IT Services Unternehmen: internet4you Mitarbeiter: 20 UNTERNEHMEN

Mehr

ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform

ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform CUSTOMER SUCCESS STORY November 2013 ECOFIS sichert mit CA ARCserve Backup Service Levels in 120 Niederlassungen der Creditreform KUNDENPROFIL Unternehmen: ECOFIS Branche: IT-Services Mitarbeiter: ca.

Mehr

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider - IBM Cloud Computing März, 2011 Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider Juerg P. Stoll Channel Development Executive for Cloud IMT ALPS juerg.stoll@ch.ibm.com +41 79 414 3554 1 2010 IBM

Mehr

die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können

die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können WHITE PAPER Verwalten der Service Performance in einer Cloud-basierten Umgebung Juli 2011 die fünf größten Herausforderungen von Cloud Services Sprawl und was Sie dagegen tun können Erik Hille Service

Mehr

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters

Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Next Generation Datacenter Automation und Modularisierung sind die Zukunft des Datacenters Frank Spamer accelerate your ambition Sind Ihre Applikationen wichtiger als die Infrastruktur auf der sie laufen?

Mehr

united hoster Professionelle Cloud-Lösungen

united hoster Professionelle Cloud-Lösungen united hoster Professionelle Cloud-Lösungen Inhalt 02 / Das Unternehmen 03 / Automatisierung von Parallels Flexible Bereitstellung Zukunfssichere Bereitstellung APS-Cloud-Standard 01 / Inhalt Das Unternehmen

Mehr

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen 1 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Agenda 08:30 09:30 Einlass 09:30 09:45 Eröffnung / Begrüßung / Tageseinführung 09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur

Mehr

Automatisierung des Software-Defined Datacenter mit vcloud Automation Center

Automatisierung des Software-Defined Datacenter mit vcloud Automation Center Automatisierung des Software-Defined Datacenter mit vcloud Automation Center Alexander Walden Sr. Solutions Architect 2014 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Auswirkungen schneller Veränderungen des

Mehr

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter.

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Die Basis macht das Wolkenklima: Neue konvergente Systeme für Cloud-Architekturen CloudMACHER 2013 Ellen Bauer Sandro Cambruzzi VMware www.comparex.de IT Architektur

Mehr

E-Mail Software AD-Account Domain Gruppen? Stammdaten Organisation Dateiablagen Computer Location Effiziente und sichere Verwaltung von Identitäten, Rechten und IT-Diensten cmatrix Identitäten, Rechte

Mehr

Training in a Cloud Wie Cloud-Services das Training optimieren

Training in a Cloud Wie Cloud-Services das Training optimieren Training in a Cloud Wie Cloud-Services das Training optimieren MATERNA GmbH 2010 www.materna.com 1 Agenda skill:form AG kurz und bündig Cloud Computing Wie alles begann Cloud Architektur-Ideen, -Komponenten

Mehr

Transformation von Prozessen und Vorgehensweisen der IT zur Sicherstellung der Servicequalität und zur Verbesserung der betrieblichen IT-Effizienz

Transformation von Prozessen und Vorgehensweisen der IT zur Sicherstellung der Servicequalität und zur Verbesserung der betrieblichen IT-Effizienz KURZDARSTELLUNG Service Operations Management November 2011 Transformation von Prozessen und Vorgehensweisen der IT zur Sicherstellung der Servicequalität und zur Verbesserung der betrieblichen IT-Effizienz

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Comparex reduziert mit CA ERwin Data Modeler den Entwicklungsaufwand für Datenbanken um 30 Prozent

Comparex reduziert mit CA ERwin Data Modeler den Entwicklungsaufwand für Datenbanken um 30 Prozent CUSTOMER SUCCESS STORY Comparex reduziert mit CA ERwin Data Modeler den Entwicklungsaufwand für Datenbanken um 30 Prozent ERFOLGSGESCHICHTE Unternehmen: Comparex Branche: ITK-Services Mitarbeiter: 1.700

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam IT-Trends in Industrie und ÖV René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam 2 IT Trends für 2014 Agenda Change Management größter Trend? IT Trends 2014 und folgend von Cloud bis Virtualisierung

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation

ICMF, 22. März 2012. Markus Zollinger. Leiter Cloud Computing IBM Schweiz. 2011 IBM Corporation ICMF, 22. März 2012 Markus Zollinger Leiter Cloud Computing IBM Schweiz 2011 IBM Corporation Cloud Computing ist...real! Internet Apple icloud 2 Unternehmen passen sich sehr schnell an! Collaboration CRM

Mehr

Der Cloud Point of Purchase. EuroCloud Conference, 18. Mai 2011 (Christoph Streit, CTO & Co-Founder ScaleUp)"

Der Cloud Point of Purchase. EuroCloud Conference, 18. Mai 2011 (Christoph Streit, CTO & Co-Founder ScaleUp) Der Cloud Point of Purchase EuroCloud Conference, 18. Mai 2011 (Christoph Streit, CTO & Co-Founder ScaleUp)" Wer ist ScaleUp Hintergrund Cloud Provider ScaleUp ist ein Spin-Out des 12- Jahre alten MSPs

Mehr

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc

ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc ITSM (BOX & CONSULTING) Christian Hager, MSc INHALT Ausgangssituation ITSM Consulting ITSM Box Zentrales Anforderungsmanagement Beispielhafter Zeitplan Nutzen von ITSM Projekten mit R-IT Zusammenfassung

Mehr

Siemens IT Solutions and Services presents

Siemens IT Solutions and Services presents Siemens IT Solutions and Services presents Cloud Computing Kann Cloud Computing mein Geschäft positiv beeinflussen? Ist Cloud Computing nicht nur eine Marketing-Idee? Unsere Antwort: Mit Cloud Computing

Mehr

Infrastruktur als Basis für die private Cloud

Infrastruktur als Basis für die private Cloud Click to edit Master title style Infrastruktur als Basis für die private Cloud Peter Dümig Field Product Manager Enterprise Solutions PLE Dell Halle GmbH Click Agenda to edit Master title style Einleitung

Mehr

Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt

Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt Unser differenzierter Ansatz für den Intelligent Workload Management-Markt DER MARKT 1 Die IT-Landschaft unterliegt einem starken Wandel. Die Risiken und Herausforderungen, die sich aus dem Einsatz mehrerer

Mehr

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013

STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: NetApp IDC Market Brief-Projekt STORAGE IN DEUTSCHLAND 2013 Optimierung des Data Centers durch effiziente Speichertechnologien netapp Fallstudie: Thomas-Krenn.AG Informationen zum Unternehmen

Mehr

CA Business Service Insight

CA Business Service Insight CA Business Service Insight Handbuch zu vordefiniertem Inhalt von ISO 20000 8.2.5 Diese Dokumentation, die eingebettete Hilfesysteme und elektronisch verteilte Materialien beinhaltet (im Folgenden als

Mehr

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation

Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Lösungsüberblick Das Open Network Environment neue Impulse für Innovation Überblick Technologien wie Cloud Computing, Mobilität, Social Media und Video haben in der IT-Branche bereits eine zentrale Rolle

Mehr

Cloud Computing interessant und aktuell auch für Hochschulen?

Cloud Computing interessant und aktuell auch für Hochschulen? Veranstaltung am 11./12.01.2011 in Bonn mit etwa 80 Teilnehmern Hype oder müssen wir uns ernsthaft mit dem Thema beschäftigen? Werden die Technologien und Angebote unsere Aufgaben grundlegend verändern?

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

CA Systems Performance for Infrastructure Managers

CA Systems Performance for Infrastructure Managers PRODUKTBLATT: CA Systems Performance for Infrastructure Managers agility made possible CA Systems Performance for Infrastructure Managers CA Systems Performance for Infrastructure Managers ist ein Add-on-Produkt

Mehr

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Die Möglichkeiten der Cloud Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Warum HP? Weltweiter Support Unser Team aus über 300.000 Mitarbeitern betreut mehr als eine Milliarde

Mehr

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Erwin Breneis, Lead Systems Engineer Vertraulich 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

Können Sie dazu beitragen, die Qualität und Verfügbarkeit von Business Services für Ihre Kunden sicherzustellen?

Können Sie dazu beitragen, die Qualität und Verfügbarkeit von Business Services für Ihre Kunden sicherzustellen? LÖSUNG IM ÜBERBLICK Service Operations Management Können Sie dazu beitragen, die Qualität und Verfügbarkeit von Business Services für Ihre Kunden sicherzustellen? agility made possible (SOM) von CA Technologies

Mehr

Cloud Computing. D o m i n i c R e u t e r 19.07.2011. Softwarearchitekturen

Cloud Computing. D o m i n i c R e u t e r 19.07.2011. Softwarearchitekturen Cloud Computing D o m i n i c R e u t e r 19.07.2011 1 Seminar: Dozent: Softwarearchitekturen Benedikt Meurer GLIEDERUNG Grundlagen Servervirtualisierung Netzwerkvirtualisierung Storagevirtualisierung

Mehr

PUBLIC, PRIVATE ODER HYBRID CLOUD: WELCHE CLOUD IST FÜR IHRE ANWENDUNGEN AM BESTEN GEEIGNET?

PUBLIC, PRIVATE ODER HYBRID CLOUD: WELCHE CLOUD IST FÜR IHRE ANWENDUNGEN AM BESTEN GEEIGNET? PUBLIC, PRIVATE ODER HYBRID CLOUD: WELCHE CLOUD IST FÜR IHRE ANWENDUNGEN AM BESTEN GEEIGNET? Public-Cloud-Angebote verzeichnen einen starken Zuwachs und die Private Cloud ist Alltag geworden. Es stellt

Mehr

Eurocloud. Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies. Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs

Eurocloud. Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies. Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs Eurocloud Gemeinsam in Cloud-Märkte investieren Das neue MSP-Programm von CA Technologies Hans Peter Müller, Director Alliances und MSPs Agenda CA Intro MSP Herausforderungen und Erfolgsfaktoren MSP Preis-/Geschäfts-Modell

Mehr

Einsatz von CA PPM für. ClarityTM das Application Portfolio Management

Einsatz von CA PPM für. ClarityTM das Application Portfolio Management WHITE PAPER: Application Portfolio Management Februar 2012 Einsatz von CA PPM für ClarityTM das Application Portfolio Management David Werner CA Project and Portfolio Management agility made possible Inhaltsverzeichnis

Mehr

Peter Hake, Microsoft Technologieberater

Peter Hake, Microsoft Technologieberater Peter Hake, Microsoft Technologieberater Risiken / Sicherheit Autos Verfügbarkeit Richtlinien Service Points Veränderungen Brücken Straßen Bahn Menschen Messe Airport Konsumenten Kennt die IT-Objekte,

Mehr

VMware und Cloud Computing eine neue Ära in der Info-Technologie?

VMware und Cloud Computing eine neue Ära in der Info-Technologie? VMware und Cloud Computing eine neue Ära in der Info-Technologie? Effiziente IT-Infrastrukturen mit dynamischer Nachhaltigkeit und langfristigem Investschutz Paul-H. Mathes Business Development Manager

Mehr

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria Cloud Computing Heiter statt wolkig 1 Was passiert in Europa in 2011? Eine Markteinschätzung Quelle: IDC European Cloud Top 10 predictions, January 2011 2

Mehr

End-to-End Automatisierung Mehr als Continuous Integration & Continuous Delivery

End-to-End Automatisierung Mehr als Continuous Integration & Continuous Delivery 29. Juni 2015 End-to-End Automatisierung Mehr als Continuous Integration & Continuous Delivery Jürgen Güntner Typen von Unternehmen 3 Property of Automic Software. All rights reserved Jene, die Apps als

Mehr

Agenda. Vorstellung Business Process Management und IT Umsetzungsbeispiel

Agenda. Vorstellung Business Process Management und IT Umsetzungsbeispiel Vom Prozess zur IT Agenda Vorstellung Business Process Management und IT Umsetzungsbeispiel Das Unternehmen Seit etwa 30 Jahren Anbieter von Business Communication Lösungen Planung und Realisierung von

Mehr

CA DataMinder Schulung und Sensibilisierung

CA DataMinder Schulung und Sensibilisierung LÖSUNGSBLATT CA DataMinder Schulung und Sensibilisierung agility made possible Aktuellen Untersuchungen zufolge sind 41 % der Datenverluste auf Fahrlässigkeiten zurückzuführen, und die Kosten der einzelnen

Mehr

Microsoft Private Cloud Customer Reference Lufthansa Systems AG

Microsoft Private Cloud Customer Reference Lufthansa Systems AG Microsoft Private Cloud Customer Reference Lufthansa Systems AG Peter Heese Architekt Microsoft Deutschland GmbH Holger Berndt Leiter Microsoft Server Lufthansa Systems AG Lufthansa Systems Fakten & Zahlen

Mehr

IT-Industrialisierung durch IT-Automation. Quick Wins Hamburg / Köln, 2010

IT-Industrialisierung durch IT-Automation. Quick Wins Hamburg / Köln, 2010 IT-Industrialisierung durch IT-Automation Quick Wins Hamburg / Köln, 2010 Die Motivation zur IT-Automatisierung Kosten Kostensenkung durch Konsolidierung und Optimierung der Betriebsabläufe Prozesse Effiziente

Mehr

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten

UNIFIED D TA. Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten UNIFIED Die neue Generation an Architektur, konzipiert, um Daten D TA in virtuellen und physischen Umgebungen zu schützen für umfassenden Schutz PROTECTION EINHEITLICHE DATENSICHERUNG LÖSUNG IM ÜBERBLICK

Mehr

PaaS wird zur neuen Cloud-Priorität

PaaS wird zur neuen Cloud-Priorität PaaS wird zur neuen Cloud-Priorität Laut einer aktuellen Umfrage unter 1500 IT-Verantwortlichen in 18 Ländern ist das Verwalten von grossen Datenmengen der Hauptgrund für die Nutzung von Platform as a

Mehr

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen im Überblick SAP-Technologie SAP Mobile Documents Herausforderungen Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen Geschäftsdokumente sicher auf mobilen Geräten verfügbar machen Geschäftsdokumente

Mehr

Xcelerate your Business. XCelerate Die nächste Genera1on Anwendungsentwicklung und Bereitstellung der Fuhrparklösung in der Cloud Heute verfügbar

Xcelerate your Business. XCelerate Die nächste Genera1on Anwendungsentwicklung und Bereitstellung der Fuhrparklösung in der Cloud Heute verfügbar Xcelerate your Business XCelerate Die nächste Genera1on Anwendungsentwicklung und Bereitstellung der Fuhrparklösung in der Cloud Heute verfügbar 1 XCelerate in Kürze Ein App-Store für Businessanwendungen

Mehr

Automic Service Orchestration

Automic Service Orchestration Automic Service Orchestration Self Service Desk mit Automic Request Management Ralf Paschen Automic Service Orchestration Integriert existierende Automatisierungstools in einen kompletten End-to-End Automatisierungsprozess

Mehr

E-Mail Software AD-Account Domain Gruppen Stammdaten Organisation Dateiablagen Computer Location Effiziente und sichere Verwaltung von Identitäten, Rechten und IT-Diensten Der und für Einsteiger Identitäten,

Mehr

Transformation von SAP. Michael Wöhrle und Frank Lange, Unisys Deutschland GmbH

Transformation von SAP. Michael Wöhrle und Frank Lange, Unisys Deutschland GmbH Transformation von SAP Infrastrukturen in die Private Cloud Michael Wöhrle und Frank Lange, Unisys Deutschland GmbH Unisys Corporation 1873 Gegründet von E. Remington 1927 4,6 Mrd. US $ Jahresumsatz 2009

Mehr

Oracle Datenbank: Chancen und Nutzen für den Mittelstand

Oracle Datenbank: Chancen und Nutzen für den Mittelstand Oracle Datenbank: Chancen und Nutzen für den Mittelstand DIE BELIEBTESTE DATENBANK DER WELT DESIGNT FÜR DIE CLOUD Das Datenmanagement war für schnell wachsende Unternehmen schon immer eine große Herausforderung.

Mehr

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler<ralph_hasler@trendmicro.de> Territory Sales Manager Region Mitte Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren

Mehr

CA Workload Automation

CA Workload Automation PRODUKTBLATT: CA Workload Automation CA Workload Automation Verbessern Sie die Verfügbarkeit wichtiger IT-Workload-Prozesse und -Pläne im gesamten Unternehmen, indem Sie die Echtzeit-IT- Automatisierung,

Mehr

"Es werde Cloud" - sprach Microsoft

Es werde Cloud - sprach Microsoft "Es werde Cloud" - sprach Microsoft Verschiedene Lösungsszenarien für das Cloud Betriebsmodell mit Schwerpunkt auf der Produktfamilie Microsoft System Center 2012 und dem Microsoft Windows Server 2012

Mehr

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter.

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Die Königsdisziplin der Cloud: Automatisierung, Provisioning und Self Services CloudMACHER 2013 Ellen Bauer Björn Klein VMware www.comparex.de VMware Lösungen für

Mehr

VMware vrealize Automation Das Praxisbuch

VMware vrealize Automation Das Praxisbuch VMware vrealize Automation Das Praxisbuch Cloud-Management für den Enterprise-Bereich von Guido Söldner, Jens-Henrik Söldner, Constantin Söldner 1. Auflage dpunkt.verlag 2015 Verlag C.H. Beck im Internet:

Mehr