Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Stand: 09/2011

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Stand: 09/2011"

Transkript

1 Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Stand: 09/2011 Einfach einsteigen. Und dabei sein.

2 Mobil im VVM Mit den Fahrkarten des Verkehrsverbundes Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt und Landkreis Würzburg als auch in Kitzingen mobil. Als Verkehrsverbund sorgen wir für eine sichere, stressfreie und zuverlässige Beförderung. Für eine Fahrt zwischen Start- und Zielwabe benötigen Sie innerhalb des VVM-Tarifgebiets nur eine Fahrkarte, egal ob Sie Bus, Bahn oder die Straßenbahn benutzen. Unser Fahrkartensortiment richtet sich nach den Bedürfnissen unserer Fahrgäste. Egal ob Sie regelmäßig, z. B. auf dem Weg zur Arbeit, oder nur gelegentlich öffentliche Verkehrsmittel nutzen wir haben mit Sicherheit das richtige Angebot für Sie. Das gesamte VVM-Tarifgebiet ist in Waben unterteilt. Der Fahrpreis richtet sich danach, wie viele Waben Sie vom Start- zum Zielort durchfahren. Die Preise finden Sie in unserer gesonderten Tarifübersicht Wabenplan und Fahrpreise. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos. Ab 6 bis 14 Jahren (einschließlich) zahlen sie den Kindertarif. 2

3 Inhaltsverzeichnis Einzelfahrschein 4 Kurzstrecke Eins+4 5 6er-Karte 5 Tageskarte Solo/Familie 6 Gruppenkarte/Gruppenkarte Kind 7 Zeitfahrkarten 8 Ausbildungskarten Wochenkarte Ausbildung 9 Semesterticket 9 Monatskarten Monatskarte Ausbildung 10 Netzkarte Ausbildung 10 Mobil Standard/Mobil Standard plus 11 Jahreskarten Mobil Spar-Abo/Mobil Spar-Abo plus 12 Mobil Premium-Abo/Mobil Premium-Abo plus 13 Mobil Firmen-Abo 14 Bayern-Ticket 15 Bayern-Ticket Single, Bayern-Ticket Nacht 15 Allgemeine Hinweise Park & Ride 16 Mitnahme von Tieren und Sachen 17 Alternative Verkehrsmittel 18 Auszug aus den Beförderungsbedingungen 19 Fahrscheinautomat 20 Verkaufsstellen 22 Kundenservice 24 3

4 Einzelfahrscheine Für alle, die gerne spontan entscheiden, wo es hingeht. Einzelfahrschein einfache Fahrt von der angegebenen Start- zur Zielwabe Umsteigen oder Fahrtunterbrechungen erlaubt, jedoch keine Rück- und Rundfahrten Vergünstigung für Kinder ab 6 bis einschließlich 14 Jahren (Einzelfahrschein Kind) erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten 4

5 Für alle, die nur kurze Strecken zurücklegen möchten. Kurzstrecke Eins+4 einfache Fahrt innerhalb der Großwabe (Würzburg), bis maximal 4 Haltestellen nach dem Einstieg Umsteigen, Rück- und Rundfahrten nicht erlaubt Vergünstigung für Kinder ab 6 bis einschließlich 14 Jahren (Kurzstrecke Eins+4 Kind) erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten Für alle, die mehrmals die gleiche Verbindung nutzen. 6er-Karte übertragbar kann von bis zu 6 Personen gleichzeitig genutzt werden (für jede Person ist dann ein Feld der 6er-Karte zu entwerten!) für 6 einfache Fahrten von der angegebenen Startzur Zielwabe Umsteigen oder Fahrtunterbrechungen erlaubt, jedoch keine Rück- und Rundfahrten Vergünstigung für Kinder ab 6 bis einschließlich 14 Jahren (6er-Karte Kind) erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten weitere Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 Fahrtunterbrechungen: Bei einem Ticket der Preisstufe 1 (1 Wabe) können Sie 90 Minuten lang in eine Richtung fahren, ab Preisstufe 2 (2 Waben und mehr) muss die Fahrt nach 120 Minuten beendet sein. 5

6 Mehrfachnutzen Für alle, die den ganzen Tag nutzen möchten. Tageskarte Solo für eine Person beliebig viele Fahrten zwischen der angegebenen Start- und Zielwabe Gültigkeit endet um 3.00 Uhr des Folgetags Umsteigen und Fahrtunterbrechungen erlaubt, auch Rück- und Rundfahrten erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten weitere Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 Das Vorteilspaket für alle Familien. Tageskarte Familie Leistungen wie bei Tageskarte Solo für bis zu 6 Personen, davon höchstens zwei Personen ab 15 Jahre erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten weitere Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 BONUS bei Tageskarten An den Wochenenden sind die Tageskarten von Samstag bis einschließlich darauffolgendem Sonnund Feiertag gültig. Fahrtunterbrechungen: Bei einem Ticket der Preisstufe 1 (1 Wabe) können Sie 90 Minuten lang in eine Richtung fahren, ab Preisstufe 2 (2 Waben und mehr) muss die Fahrt nach 120 Minuten beendet sein. 6

7 Für alle Gruppen, die ein Ziel im Sinn haben. Gruppenkarte Erwachsene für Gruppen ab 10 Personen einfache Fahrt von der angegebenen Start- zur Zielwabe Umsteigen oder Fahrtunterbrechungen erlaubt Rück- und Rundfahrten sind nicht erlaubt nur im Vorverkauf erhältlich Reservierung und Voranmeldung notwendig (ca. 2 Wochen) eine Anrechnung vorhandener Fahrscheine auf die Gruppenkarte ist nicht möglich Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 Gruppenkarte Kind gilt nur für Personen bis einschließlich 14 Jahre Leistungen wie bei Gruppenkarte Erwachsene nur im Vorverkauf erhältlich Reservierung und Voranmeldung notwendig (ca. 2 Wochen) Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 Einfach mal alle zusammen fahren. 7

8 Zeitfahrkarten Die personalisierte Monats- bzw. Jahreskarte setzt sich aus einer Stammkarte mit Lichtbild sowie einer Wertmarke zusammen. Die Stammkarte ist unbefristet nutzbar, während die Wertmarke nach einem Monat verfällt und durch eine neue ersetzt wird. Mit Ausnahme der Ausbildungskarte kann die Laufzeit zu jedem beliebigen Zeitpunkt begonnen werden (Beginn z. B. am 18. eines Monats bis zum 18. des Folgemonats). Für die Stammkarte ist ein schriftlicher Antrag nötig. Wichtig! Übertragen Sie die Stammkartennummer unbedingt auf das vorgesehene Feld auf der Wertmarke, nur so erhält Ihr Fahrschein tatsächlich seine Gültigkeit. Sollten Sie einmal Ihre nicht übertragbare Fahrkarte vergessen haben, zahlen Sie bei Vorlage innerhalb einer Woche nicht das erhöhte Beförderungsentgelt von 40,00, sondern nur 7,00. Die Verkaufsstellen von Stammkarte und Wertmarken entnehmen Sie bitte der Tabelle Seite 22/23. 8

9 Ausbildungskarten Für alle Schüler und Azubis, die günstig fahren wollen. Wochenkarte Ausbildung es gelten die Hinweise für Zeitfahrkarten personalisierte Wochenkarte für Schüler und Auszubildende beliebig viele Fahrten zwischen der angegebenen Start- und Zielwabe Gültigkeitszeitraum entspricht einer Kalenderwoche besteht aus Stammkarte und Wertmarke Stammkarte ist nur ein Jahr gültig Verkaufsstellen für Wertmarke und Stammkarte s. S. 22/23 Einfach losfahren und sparen. Für Studenten, die mobil sein wollen. Semesterticket ist nicht im freien Verkauf erhältlich alle Studierenden der Würzburger Hochschulen (Universität, Hochschule für Musik, Fachhochschule) erhalten automatisch mit der Rückmeldung bzw. Immatrikulation ein Semesterticket nicht übertragbar der Studierendenausweis zählt als Fahrschein der Inhaber ist zu beliebig vielen Fahrten im gesamten Tarifgebiet des VVM berechtigt gilt jeweils für die Dauer des aktuellen Semesters die unentgeltliche Mitnahme weiterer Personen ab 6 Jahren ist nicht gestattet gilt auch im Landkreis Kitzingen 9

10 Monatskarten Für alle Schüler und Azubis, die wissen, wo s lang geht. Monatskarte Ausbildung es gelten die Hinweise für Zeitfahrkarten personalisierte Monatskarte für Schüler und Auszubildende beliebig viele Fahrten zwischen der angegebenen Start- und Zielwabe Gültigkeitszeitraum entspricht einem Kalendermonat besteht aus Stammkarte und Wertmarke Stammkarte ist nur ein Jahr gültig Verkaufsstellen für Wertmarke und Stammkarte s. S. 22/23 Für alle Schüler und Azubis, die mobil sein wollen. Netzkarte Ausbildung personalisierte Monatsfahrkarte für Schüler und Auszubildende beliebig viele Fahrten im gesamten VVM-Tarifgebiet Gültigkeitszeitraum entspricht einem Kalendermonat besteht aus Stammkarte und Wertmarke (Auszubildende, die bereits eine Stammkarte besitzen, müssen nur eine Wertmarke Netzkarte Ausbildung dazu kaufen) Stammkarte ist nur ein Jahr gültig gültig von Montag bis Freitag ab 15 Uhr ganztägig an Samstagen, Sonn- und Feiertagen in den bayerischen Schulferien ab 9 Uhr gültig erhältlich am Automaten, im Bus und in den WVV-Kunden zentren 10

11 Für alle, die sich monatlich neu orientieren. Mobil Standard personalisierte Monatskarte beliebig viele Fahrten zwischen der angegebenen Start- und Zielwabe personengebunden und nicht übertragbar Laufzeit beträgt einen Monat und kann zu jedem Zeitpunkt begonnen werden Mitnahme von einem Fahrrad ist unentgeltlich (bei ausreichendem Platzangebot und geeigneten Fahrzeugen) besteht aus Stammkarte und Wertmarke Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 ÜBERTRAGBAR Mobil Standard plus Leistungen wie Mobil Standard kann an jede Person weitergegeben werden besteht aus nur 1 Wertmarke (keine Stammkarte nötig) Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 11

12 Jahreskarten Für alle, die kräftig sparen wollen. Mobil Spar-Abo personalisierte Jahreskarte beliebig viele Fahrten zwischen der angegebenen Startund Zielwabe, ausgenommen sind Montag bis Freitag zwischen 3.00 und 9.00 Uhr während des Schulbetriebs personengebunden und nicht übertragbar Laufzeit beträgt mindestens 12 aufeinander folgende Monate und kann zu jedem Zeitpunkt begonnen werden besteht aus Stammkarte und Wertmarke Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 ÜBERTRAGBAR Mobil Spar-Abo plus Leistungen wie Mobil Spar-Abo kann an jede Person weitergegeben werden besteht aus 12 Wertmarken (keine Stammkarte nötig) Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 12

13 Für alle, die Kontinuität schätzen. Mobil Premium-Abo personalisierte Jahreskarte beliebig viele Fahrten zwischen der angegebenen Start- und Zielwabe auch Rück- und Rundfahrten erlaubt Umsteigen und Fahrtunterbrechungen erlaubt Laufzeit beträgt mindestens 12 aufeinander folgende Monate und kann zu jedem Zeitpunkt begonnen werden Mitnahme von einem Fahrrad ist unentgeltlich besteht aus Stammkarte und Wertmarke mit extra Bonus (siehe Seite 14) Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 ÜBERTRAGBAR Mobil Premium-Abo plus Leistungen wie Mobil Premium-Abo kann an jede Person weitergegeben werden besteht aus 12 Wertmarken (keine Stammkarte) mit extra Bonus (siehe Seite 14) Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 13

14 Firmen-Special Für alle Firmen mit Umweltbewusstsein. Mobil Firmen-Abo Leistungen wie Mobil Premium-Abo firmen- und personenbezogen Mindestteilnehmerquote 25 % der Beschäftigten eines Unternehmens und Mindestabgabemenge von 20 Stück (ab 200 Stück keine 25 %-Quote) mit extra Bonus kann nur vom Arbeitgeber beim VVM bestellt und an die Mitarbeiter weitergegeben werden EXTRA BONUS im gesamten Netz und in allen Waben im Tarifgebiet gültig: Montag bis Freitag (mit Schulbetrieb) ab Uhr, ganztags an Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie ganztags von Montag bis Freitag ohne Schulbetrieb (z. B. bayerische Schulferien) außerdem kann die ganze Familie im genannten Zeitraum kostenlos mitgenommen werden (ein weiterer Erwachsener sowie alle eigenen Kinder bis einschließlich 14 Jahren) Komfortzuschläge bei alternativen Verkehrsmitteln nicht inklusive 14

15 Bayern-Ticket Für alle, die bayernweit unterwegs sind. Bayern-Ticket im gesamten VVM-Tarifgebiet sowie in allen DB-Nahverkehrszügen (S, RB, RE) und weiteren Verkehrsverbünden in Bayern gültig; gültig 1 Tag, Montag bis Freitag von 9.00 bis 3.00 Uhr des Folgetages; beliebig viele Fahrten an Wochenenden und in ganz Bayern gültige gesetzliche Feiertage von 0.00 Uhr bis 3.00 Uhr des Folgetages für Gruppen bis 5 Personen (anstelle 1er Person 1 Hund möglich) Familien (Eltern oder Großeltern) mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkelkindern bis einschließlich 14 Jahren; gültig nur mit Namenseintrag und Lichtbildausweis erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten weitere Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 Für alle, die gerne einen Ausflug machen. Bayern-Ticket Single zeitliche Gültigkeit wie Bayern-Ticket gültig für 1 Person; gültig nur mit Namenseintrag und Lichtbildausweis erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten weitere Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 Für Nachtschwärmer. Bayern-Ticket Nacht für Gruppen bis 5 Personen (anstelle 1er Person 1 Hund möglich) Familien (Eltern oder Großeltern) mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkelkindern bis einschließlich 14 Jahren; gültig nur mit Namenseintrag und Lichtbildausweis beliebig viele Fahrten täglich von Uhr bis 6.00 Uhr des Folgetages in den Nächten auf Samstag, Sonntag und auf in ganz Bayern gültige gesetzliche Feiertage sogar bis 7.00 Uhr erhältlich beim Busfahrer und an den Automaten weitere Verkaufsstellen siehe Seite 22/23 15

16 Leistungszulage Für alle, die den Komfort lieben. Park & Ride Der Parkschein der WVV-Parkhäuser/-plätze in Würzburg gilt als Fahrschein für eine Person und ist während der Parkdauer für Fahrten mit der Straßenbahn innerhalb der Großwabe gültig. Einfach mal das Auto stehen lassen. 16

17 Mitnahme von Tieren und Sachen Wenn Sie einen gültigen Fahrausweis haben, ist die Mitnahme von kleineren Gepäckstücken, Kinderwagen und Krankenstühlen (Rollstühle) unentgeltlich. Größere Gepäckstücke werden nicht befördert. werden Kleintiere und Hunde kostenlos befördert. Kleintiere sind in Behältern als Handgepäck mitzuführen. Hunde sind grundsätzlich an der Leine zu halten. Fahrräder Fahrräder werden in der Regel in Straßenbahn-Niederflurwagen, Omnibussen bis Linie 35 sowie Zügen der Mainfrankenbahn, die im Fahrplan mit einem entsprechenden Signet gekennzeichnet sind, befördert. Ein Anspruch darauf besteht jedoch nicht. Detaillierte Informationen können Sie den Tarifbestimmungen entnehmen. Für Fahrräder ist grundsätzlich ein Kinderfahrschein in der jeweiligen Preisstufe zu lösen. Die Beförderung ist unentgeltlich, wenn Sie eine Mobil Standard/Mobil Standard plus Karte, eine Mobil Premium-Abo/Mobil Premium-Abo plus Karte, eine Mobil Spar-Abo/Mobil Spar-Abo plus Karte, eine Mobil Firmen-Abo Karte benutzen ein Semesterticket haben (gilt nicht für Züge der Mainfrankenbahn) schwerbehindert sind Ihr Fahrrad zusammengeklappt als Handgepäck befördern können 17

18 Alternatives Auch so kommen Sie hin & weg. Alternative Verkehrsmittel Im Verbundraum stehen außer Bus, Bahn und Straßenbahn auch alternative Verkehrsmittel zur Verfügung: das VVM-Service Taxi das Linientaxi Würzburg Marktheidenfeld der Rufbus Ochsenfurt der Rufbus Main-Tauber-Kreis das Anrufsammeltaxi (AST) der Stadt und des Landkreises Kitzingen das Anrufsammeltaxi (AST) der Stadt Würzburg Bei diesen Verkehrsmitteln werden für alle Fahrgäste teilweise Komfort zuschläge erhoben! Einfach mal länger feiern. 18

19 Allgemeine Hinweise Auszug aus den Beförderungsbedingungen des VVM 8 Ungültige Fahrausweise (1) Fahrausweise, die entgegen den Vorschriften der Beförderungsbedingungen oder den Tarifbestimmungen benutzt werden, sind ungültig und werden eingezogen; dies gilt auch für Fahrausweise, die nicht vorschriftsmäßig ausgefüllt sind und trotz Aufforderung nicht sofort ausgefüllt werden, nicht mit einem der Fahrstrecke entsprechenden Wertschein oder einer beigefügten Wertmarke versehen sind, zerrissen, zerschnitten oder sonst stark beschädigt, stark verschmutzt oder unleserlich sind, so dass sie nicht mehr geprüft werden können, eigenmächtig geändert sind, von Nichtberechtigten benutzt werden, zu anderen als den zulässigen Fahrten benutzt werden, wegen Zeitablaufs oder aus anderen Gründen verfallen sind, ohne das erforderliche Lichtbild benutzt werden. Fahrgeld wird nicht erstattet. (2) Ein Fahrausweis, der nur in Verbindung mit einem Antrag oder einem in den Tarifbestimmungen vorgesehenen Personenausweis zur Beförderung berechtigt, gilt als ungültig und kann eingezogen werden, wenn der Antrag oder Personenausweis auf Verlangen nicht vorgezeigt wird. 19

20 Fahrscheinautomat Vielfältiges Fahrscheinangebot An den neuen Automaten erhalten Sie das vielfältige Angebot des VVM (Verkehrsverbund Mainfranken). Die neue Technik macht das Lösen von Fahrscheinen noch einfacher. Damit sind Sie bequem und stressfrei unterwegs. Nach Eingabe Ihres Zielortes werden Ihnen die passenden Fahrscheine angezeigt. Bedienung per Fingertipp Die neuen Fahrscheinautomaten steuern Sie bequem per Fingertipp auf dem Bildschirm (Touchscreen). Ihren Fahrschein wählen Sie im übersichtlichen Bildschirmmenü aus über die Info-Taste erfahren Sie Details zu den einzelnen Fahrscheinen auch wichtige Service- und Tarifhinweise sind abrufbar im unteren Bereich des Bildschirms können Sie die Menüführung in die gewünschte Sprache umstellen Kauf im Voraus Zeitkarten (z. B. Monatskarten) können Sie jetzt schon bis zu 3 Monate im Voraus kaufen und bei Tageskarten das Gültigkeitsdatum selbst auswählen. Bitte beachten: Alle Fahrscheine werden entwertet ausgegeben, mit Ausnahme von 6er- und Zeitfahrkarten. Bequeme Bezahlung Ihren Fahrschein können Sie jetzt auch bequem bargeldlos per EC- oder Geldkarte begleichen. Bei Barzahlung sind die Eingabe von Geldscheinen und die Ausgabe von Wechselgeld in Geldscheinen möglich. 20

21 Und so einfach funktioniert s Touchscreen Am Bildschirm wählen Sie Ihr Ticket oder Ihr Ziel aus Servicerufnummer Hier finden Sie eine Telefonnummer für den Fall einer Störung des Automaten Münzeinwurf Hier können Sie mit Münzen zahlen Terminal für Kartenzahlung Hier geben Sie Ihre PIN ein Kartenleser für EC- und Geldkarten Hier können Sie mit Karte zahlen Geldscheinannahme und -rückgabe Hier können Sie mit Geldscheinen zahlen und erhalten gegebenenfalls Rückgeld in Geldscheinen Ausgabefach für Fahrscheine und Münzgeld Neue Technik: jetzt noch einfacher! 21

22 Verkaufsstellen im Bus am Automaten WVV-citypunkt (Echtergalerie) Juliuspromenade WVV-Kundenze ntrum Haugerring 5 (gegenüber Hbf Wü) Kurzstrecke Eins+4 Kind (unter 15 J.) x x Erwachsener x x Einzelfahrscheine Kind (unter 15 J.) x x Erwachsener x x 6er-Karten Kind (unter 15 J.) x x x x Erwachsener x x x x Tageskarten Solo x x x x Familie x x x x Wochenkarten Ausbildungskarte WM WM SK+WM SK+WM Monatskarten Ausbildungskarte WM WM SK+WM SK+WM Mobil Standard WM WM SK+WM SK+WM Mobil Standard plus x x Jahreskarten im Abo Mobil Premium-Abo WM WM SK+WM SK+WM Mobil Premium-Abo plus x x Mobil Spar-Abo WM WM SK+WM SK+WM Mobil Spar-Abo plus x x Mobil Firmen-Abo Nicht in den Verkaufsstellen Gruppenkarten x Bayern-Ticket x x x x Bayern-Ticket Single x x x x Bayern-Ticket Nacht x x x x Stammkarte für Zeitkarten (SK) x x Wertmarken für Zeitkarten (WM) x x x x 22

23 Fahrgastinformationsbüro Würzburger Straßenbahn GmbH Friedrich-Spee-Str Abo-Center der DB (Nürnberg) Bahnhof Kitzingen Bahnhof Würzburg Omnibusverkehr Franken GmbH Schweinfurter Str. 4 x x x x x x x x x x x x WM WM SK+WM WM WM SK+WM WM WM SK+WM x x x WM SK+WM WM Beratung und Annahme x x x von Anträgen möglich; WM SK+WM WM Ausstellung SK+WM x x x durch Abo-Center erhältlich kann nur vom Arbeitgeber beim VVM beantragt werden! x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x 23

24 Kundenservice VVM-Servicetelefon (3,9 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 Ct./Min.) Fahrkarten (siehe auch Tabelle Seite 22/23) sind erhältlich bei allen Busfahrern an den Fahrscheinautomaten WVV-Kundenzentrum Haugerring 5, Würzburg Mo Fr Uhr WVV-citypunkt in der Echter-Galerie Juliuspromenade, Würzburg Mo Fr Uhr Sa Uhr Omnibusverkehr Franken GmbH Schweinfurter Straße 4, Würzburg Mo Do Uhr Fr Uhr Tel DB Verkaufsagentur/Bahnhof Kitzingen Bahnhofsplatz 4, Kitzingen Mo Fr Uhr Uhr Sa Uhr Tel DB Vertrieb GmbH, Abo-Center Nürnberg Nelson-Mandela-Platz 22, Nürnberg Tel hummel + lang, würzburg

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein.

Unterwegs im Verbund. Alle Fahrkarten im Überblick. Einfach einsteigen. Und dabei sein. Unterwegs im Verbund Alle Fahrkarten im Überblick Einfach einsteigen. Und dabei sein. 1 Mobilitätsgewinn Mit den Fahrkarten des Verkehrsunternehmens-Verbunds Mainfranken (VVM) sind Sie sowohl in Stadt

Mehr

Ganz einfach VVS-Verbundfahrkarten aus dem DB Fahrkartenautomat

Ganz einfach VVS-Verbundfahrkarten aus dem DB Fahrkartenautomat Was tun bei einer Automatenstörung? Leider kommt es vor, dass Automaten defekt sind und ein Fahrkartenkauf nicht möglich ist. Steht auch kein anderer funktionsfähiger Automat in der Nähe zur Verfügung,

Mehr

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH

2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell. Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH 2 50/53/54 Würzburg - Greußenheim - Uettingen - Remlingen - Wüstenzell Würzburger Straßenbahn GmbH, Omnibusverkehr Franken GmbH, Grasmann-Reisen GmbH Trotz sorgfältiger Bearbeitung sind Fehler nicht auszuschließen.

Mehr

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E

BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH. gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E BEFÖRDERUNGSENTGELTE DER VERKEHRSBETRIEBSGESELLSCHAFT PASSAU MBH gültig ab 1. September 2015 B A R T A R I F E 1 E i n z e l fahrtenkarten 20) 1.1 Regeltarif 1,80 9) 1.2 Kindertarif 1) 1,20 2 M e h r fahrtenkarten

Mehr

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP:

Einzelfahrausweise. KolibriCard. Anerkennung BahnCard. Kindergartengruppenfahrausweis. RegioGruppe TIPP: Einzelfahrausweise berechtigen zu einer einmaligen Fahrt von der Start- zur Zielhaltestelle. Bis zu 3 Kinder unter 6 Jahren je Begleitperson fahren kostenlos mit. Für Kinder von 6 bis einschließlich 14

Mehr

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015

Tarife & Preise. gültig ab 1. Januar 2015 Tarife & Preise gültig ab 1. Januar 2015 Wir haben für Sie das passende Angebot. Sehr geehrte Fahrgäste, liebe Kunden der VBBr, mit unserem Tarife & Preise Informationsheft möchten wir Ihnen unsere Fahrausweis-Angebote

Mehr

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet

Unsere Fahrkarten- Broschüre. für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Unsere Fahrkarten- Broschüre für das VOS- und das VOS-Plus-Gebiet Gültig ab 01.01.2013 2 3 Liebe Fahrgäste, ob Bus oder Bahn mit der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück sind Sie stets gut unterwegs. Wir bringen

Mehr

Immer günstig unterwegs in Bayern.

Immer günstig unterwegs in Bayern. Kontakt und Anregungen DB Regio AG Regio Bayern Kundendialog Bahnhofsplatz 9 9044 Nürnberg Tel. 0180 6 9966* Bitte nennen Sie das Stichwort Nahverkehr *0 ct /Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk

Mehr

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn.

Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Einfach einfacher! Alles auf einen Blick. Der neue SH-Tarif für Bus und Bahn. Auf einen Blick: Was steht wo? 1. Klasse....................................................... 06 Ansprechpartner......................................

Mehr

TEIL B TARIFBESTIMMUNGEN DES VERKEHRSVERBUNDES VOGTLAND

TEIL B TARIFBESTIMMUNGEN DES VERKEHRSVERBUNDES VOGTLAND B TEIL B TARIFBESTIMMUNGEN DES VERKEHRSVERBUNDES VOGTLAND 1 GELTUNGSBEREICH (1) Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen, Sachen und Tieren innerhalb des Verbundraumes im ÖPNV und

Mehr

Fahrpreise Kernzone Linz

Fahrpreise Kernzone Linz Fahrpreise Kernzone Linz Tarif: Straßenbahn-, Obus und Autobuslinien Für die Benützung der Pöstlingbergbahn gilt das Sondertarifblatt Pöstlingbergbahn. Allgemeine Bestimmungen Für Fahrten innerhalb der

Mehr

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart)

Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion Stuttgart (MetropolTagesTicket Stuttgart) Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebotes MetropolTagesTicket der Metropolregion (MetropolTagesTicket ) Gültig ab..0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch

Mehr

FAQs zum VMT-Jobticket Freistaat Thüringen

FAQs zum VMT-Jobticket Freistaat Thüringen Nr. Frage Antwort 1 Was ist ein VMT-Jobticket? Das VMT-Jobticket ist ein speziell auf die Belange der Beschäftigten von Firmen, Verbänden und Behörden zugeschnittenes Tarifangebot, das gegenüber der Abo-Monatskarte

Mehr

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim.

Mobil in. Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen. 801 Arloff DB G. Euskirchen. Bad Münstereifel. Nettersheim, Kall. Frohngau, Blankenheim. Mobil in Bad Münstereifel Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen DB DB DB G Iversheim 801 801 Arloff Euskirchen 802 821 DB Bad Münstereifel Nettersheim, Kall 821 Frohngau, Blankenheim 824 824 Eicherscheid

Mehr

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal.

Mobil in Schleiden. Unterwegs mit Bus & Bahn. Gemünd. Schleiden SB 82 SB 82. Heimbach. Simmerath. Kall. Monschau. Kall. Hellenthal. Mobil in Schleiden Unterwegs mit Bus & Bahn Heimbach Simmerath Monschau 815 836 Schöneseiffen Dreiborn 831 Berescheid Harperscheid Urfttalsperre Vogelsang SB 82 Morsbach Herhahn 836 231 Schleiden Bronsfeld

Mehr

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung Fahrscheinkauf an den Haltestellen

Fahrscheinautomat. Kurzanleitung Fahrscheinkauf an den Haltestellen Fahrscheinautomat Kurzanleitung Fahrscheinkauf an den Haltestellen Fahrkarten im Verkehrsverbund Ost-Region Bei den Fahrscheinautomaten der Wiener Lokalbahnen erhalten Sie Fahrscheine für alle öffentlichen

Mehr

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal.

Mobil in Hellenthal. Unterwegs mit Bus & Bahn. Richtung Schleiden und Kall. Wildgehege. Blumenthal 879. Hellenthal. Mobil in Hellenthal Unterwegs mit Bus & Bahn Wildgehege Hellenthal 829 Richtung Schleiden und Kall Blumenthal 879 839 Reifferscheid Dickerscheid Hollerath 838 837 Ramscheid 838 Richtung Kall 835 Paulushof

Mehr

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten

Die RMV-Jahreskarten. Die RMV-Jahreskarten Losfahren und entspannen annen. Die RMV-Jahreskarten Die RMV-Jahreskarten alle alle Vorteile Vorteile auf auf einen einen Blick Blick Ein glänzendes Angebot: Das RMV-Jahres-Abo Mit einem unserer RMV-Jahres-Abonnements

Mehr

Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude

Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude (Auswahl durch Anklicken) Preislisten für Fahrten auf der EVB-Strecke Bremerhaven Hbf. - Buxtehude Preise für Tickets der 2. Wagenklasse Preise für Tickets der 1. Wagenklasse Einheitliche Preise und Sonderangebote

Mehr

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2015/2016. Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2015/2016 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 13. Dezember 2015 Die Deutsche Bahn AG (DB AG) verzichtet zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 auf die Anhebung

Mehr

Mit diesem Service fahren Sie gut!

Mit diesem Service fahren Sie gut! Rundum informiert. Sicher unterwegs. > Störungen auf der Strecke VerkehrsInfo: 0211.582-4000 Notruf- und Infosäule > Automatenstörungen melden 0211.582-4444 > Fragen, Anregungen, Wünsche Schlaue Nummer:

Mehr

Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie!

Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie! TICKET- UND TARIFÜBERSICHT Die Fahrscheine von ESWE Verkehr so individuell wie Sie! vorteilstickets 2015 einzeltickets tagestickets zeittickets tarifübersicht ESWE Verkehrsgesellschaft mbh Gartenfeldstraße

Mehr

Mit diesem Service fahren Sie gut!

Mit diesem Service fahren Sie gut! Mit diesem Service fahren Sie gut! Komfortabel reisen. Guter Service ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit diesen Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich in unseren Fahrzeugen wohl und sicher

Mehr

Preisstufen, Tickets & Preise

Preisstufen, Tickets & Preise Neu ab 1.1.2015 Preisstufen, Tickets & Preise Neue Preisstufen: schneller orientiert, schneller ie 5-ahrten-Karte geht das kommt. TagesTickets jetzt in allen VGN-Stadttarifen. Mobilität mit System VGN-Tickets

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt

Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt Tarifbestimmungen der Saar-Mobil GmbH Haustarif 1 Inhalt 1 Geltungsbereich... 2 2 Tarifsystem... 2 3 Fahrpreis... 3 3.1 Fahrpreisermittlung... 3 3.2 Kinder... 3 3.2.1 Kinderfahrpreise... 3 3.2.2 Unentgeltliche

Mehr

IV. 4 Fahrkarten nicht nur für den Klassenausflug

IV. 4 Fahrkarten nicht nur für den Klassenausflug Zum Thema Das VRN-Verbundgebiet ist in Tarifzonen (Waben) eingeteilt. Jede Wabe entspricht dabei einer Preisstufe. Ab Preisstufe 7 ist eine Fahrkarte verbundweit gültig. Wie viel eine Fahrkarte kostet,

Mehr

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de

DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT. www.chippen.de DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP IN ALLEN BSAG-KUNDENCENTERN CHIPPEN SIE JETZT MIT www.chippen.de DAS ISSE DIE NEUE BREMER KARTE MIT CHIP JETZT BEIM CHIPPEN SPAREN DIE BSAG PRÄSENTIERT: DIE NEUE BREMER KARTE

Mehr

VVO-Tarif im Detail Kleingedrucktes für Chipkarten im VVO

VVO-Tarif im Detail Kleingedrucktes für Chipkarten im VVO Teil A Beförderungsbedingungen Stand 1. November 2014 VVO-Tarif im Detail Kleingedrucktes für Chipkarten im VVO Beförderungsbedingungen, Tarifbestimmungen und Anlagen Verkehrsverbund Oberelbe Ihr Nahverkehr

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2013. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2013. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

2. Tarifliche Regelung für Fahrten im grenzüberschreitenden Verkehr

2. Tarifliche Regelung für Fahrten im grenzüberschreitenden Verkehr Übergangstarif für den Busverkehr zwischen der Stadt Aachen (AVV) und den Kommunen der belgischen Grenzregion unter Einbeziehung der AVV- bzw. TEC-Linien über Vaals (NL) ( region3tarif ) 1. Geltungsbereich

Mehr

Tarifbestimmungen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim - gültig ab dem 12. Januar 2015 -

Tarifbestimmungen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim - gültig ab dem 12. Januar 2015 - Tarifbestimmungen der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim - gültig ab dem 12. Januar 2015-1. Geltungsbereich Diese Tarifbestimmungen gelten auf allen Linien der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim(VGB),

Mehr

Der perfekte Partner:

Der perfekte Partner: Stand 08/2015 Der perfekte Partner: mal flexibel mal bequem mal sparsam mal solo Sparen Sie pro Jahr mit der RegioKarte»Abo«über 80, Euro RegioKarte»Jahr«108, Euro www.rvf.de Die RegioKarte... Der perfekte

Mehr

München Bayrischzell. Mini-Fahrplan. Ihre BOB-Kundencenter. BOB-Informationen. Beförderungsbestimmungen. BOB-Kundencenter München

München Bayrischzell. Mini-Fahrplan. Ihre BOB-Kundencenter. BOB-Informationen. Beförderungsbestimmungen. BOB-Kundencenter München Donnersbergerbrücke Harras Siemenswerke (, ) lln (+) Otterfing (zeitweise) Gaißach Mini-Fahrpl Gültig vom..00 bis zum 0..0 Angen ohne Gewähr Änderungen und Irrtümer vorbehalten München Beförderungsbestimmungen

Mehr

VGN-Tickets für Studierende

VGN-Tickets für Studierende VGN-Tickets für Studierende Semestertickets für Studierende der Hochschulen Erlangen-Nürnberg Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg Technische Hochschule (TH) Nürnberg Evangelische Hochschule

Mehr

öv-tipps für Seniorinnen und Senioren Unterwegs mit Zug, Bus und Tram.

öv-tipps für Seniorinnen und Senioren Unterwegs mit Zug, Bus und Tram. öv-tipps für Seniorinnen und Senioren Unterwegs mit Zug, Bus und Tram. Optimal unterwegs in jedem Alter Die Vielfalt an Abonnementen und Billetten für die öffentlichen Verkehrsmittel (öv) ist gross und

Mehr

Mini-Fahrplan. Ihre BOB-Kundencenter. BOB-Informationen. Beförderungsbestimmungen

Mini-Fahrplan. Ihre BOB-Kundencenter. BOB-Informationen. Beförderungsbestimmungen Donnersbergerbrücke Harras Siemenswerke (, ) lln (+) Otterfing (zeitweise) Gaißach Mini-Fahrpl Gültig vom 09..0 bis zum..0 Angen ohne Gewähr Änderungen und Irrtümer vorbehalten Agatharied Fischhausen-

Mehr

FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT

FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT Tram BUS "Schritt für Schritt" Erklärung für Senior/innen FAHRKARTENKAUF AM LVB-FAHRKARTENAUTOMAT "Schritt für Schritt" Erklärung für Senior/innen Leipzig, Dezember

Mehr

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten.

Bayern-Tickets und Bayern-Tickets Single werden unbefristet angeboten. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte der Aktionsangebote Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Single Gültig ab 12.12.2010 1. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die

Mehr

Amtsblatt. Landeshauptstadt München. Sondernummer 1 / 22. März 2007 B 1207 B. Vorwort

Amtsblatt. Landeshauptstadt München. Sondernummer 1 / 22. März 2007 B 1207 B. Vorwort Landeshauptstadt München Amtsblatt Sondernummer 1 / 22. März 2007 B 1207 B Inhalt Vorwort Gemeinschaftstarif A. Gemeinsame Beförderungsbedingungen Seite 1 Mitnahme von Kindern; von der Beförderung ausgeschlossene

Mehr

Tarifbestimmungen zum SemesterTicket NRW

Tarifbestimmungen zum SemesterTicket NRW Anhang 6 Tarifbestimmungen zum SemesterTicket NRW - gültig ab 01.01.2010 - Inhaltsverzeichnis 1. Vorbemerkungen 3 2. Geltungsbereich 3 3. Berechtigte 4 4. Geltungsumfang 4 5. Ausgestaltung und Ausstellung

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04

PRESSEMITTEILUNG. Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04 Regio-Verkehrsverbund Freiburg Bismarckallee 4 79098 Freiburg Tel.: 0761/20 72 8-0 e-mail: info@rvf.de Pressemitteilung (5 Seiten) Freiburg, 05.08.04 PRESSEMITTEILUNG Der Regio-Verkehrsverbund Freiburg

Mehr

VCD Service 2014/2015 Das Preissystem. Deutschen Bahn AG

VCD Service 2014/2015 Das Preissystem. Deutschen Bahn AG VCD Service 2014/2015 Das Preissystem der Deutschen Bahn AG Die wichtigsten Regeln zum 14. Dezember 2014 Zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 erhöht die Deutsche Bahn AG (DB AG) ihre Preise im Fernverkehr

Mehr

Unterwegs mit Bus & Bahn

Unterwegs mit Bus & Bahn Mobil in Blankenheim Unterwegs mit Bus & Bahn Euskirchen Nettersheim 820 Bad Münstereifel Tondorf DB DB H Gewerbegebiet 824 Blankenheim 825 Rohr Trier Dahlem 834 Freilingen Lommersdorf Ripsdorf Hüngersdorf

Mehr

4. Beförderungsbedingungen für die Bus-Verkehrsunternehmen im Bereich des VSN und sonstige Entgelte

4. Beförderungsbedingungen für die Bus-Verkehrsunternehmen im Bereich des VSN und sonstige Entgelte 4. Beförderungsbedingungen für die Bus-Verkehrsunternehmen im Bereich des VSN und sonstige Entgelte Besondere Beförderungsbedingungen Beförderungsbedingungen für den Linienverkehr mit Kraftfahrzeugen für

Mehr

Beförderungsbedingungen Holding Graz Linien Stand Dezember 2011

Beförderungsbedingungen Holding Graz Linien Stand Dezember 2011 Beförderungsbedingungen Holding Graz Linien Stand Dezember 2011 A. Geltungsbereich 1. Die Beförderungsbedingungen gelten für den Straßenbahn- und Autobuslinienverkehr der Holding Graz Linien. 2. Wer die

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Jan 2012. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Jan 2012. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn

Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn Mit dem Rad unterwegs in Bus und Bahn Auch mit dem Fahrrad sind Sie in Bahn und Bus willkommen. In dieser Broschüre erfahren Sie, zu welchen Bedingungen Sie Ihr Fahrrad mitnehmen können. Mitnahmeregeln

Mehr

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015

S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 S6 Basel SBB-Zell i.w. S5 Weil a. R.-Steinen/ Zell i.w. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 Kundencenter Lörrach SBB GmbH Bahnhofstraße 1 79539 Lörrach Tel. +49 7621 420 680

Mehr

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Apartment Berlin Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Ländervorwahl: 0043 Vorwahl Wien: 01 TAXI: +43 1 40 100 www.taxi40100.at

Mehr

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es?

Vertriebsstellen. Welche Vertriebsstellen gibt es? Vertriebsstellen An rund 3.800 Stellen im VRR-Raum können Sie Tickets im Vorverkauf erwerben. Nutzen Sie diese Möglichkeit. Erstens können Sie so Fahrgeld sparen (z. B. mit 4erTickets, die es nicht bei

Mehr

Stadtwerke Marburg GmbH Am Krekel 55 35039 Marburg. RMV-Mobilitätszentrale am Rudolphsplatz Universitätsstraße 1 35037 Marburg

Stadtwerke Marburg GmbH Am Krekel 55 35039 Marburg. RMV-Mobilitätszentrale am Rudolphsplatz Universitätsstraße 1 35037 Marburg Stadtwerke Marburg GmbH Am Krekel 55 35039 Marburg RMV-Mobilitätszentrale am Rudolphsplatz Universitätsstraße 1 35037 Marburg Tel. 0 64 21-205-228 Fax 0 64 21-205-373 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag

Mehr

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.)

Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) Nutzungsverhalten des ÖPNV (Frage 1 bis 3 sind bei dem Kundenbarometer und der Nicht-Nutzerbefragung gleich.) 1. Wie häufig nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV)? (Wenn weniger als 5-mal im Jahr

Mehr

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Euskirchen Zülpich. Euskirchen/ Billig. Mechernich. Kall. Tondorf.

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Euskirchen Zülpich. Euskirchen/ Billig. Mechernich. Kall. Tondorf. Mobil in Mechernich Unterwegs mit Bus & Bahn 897 Voißel Berg Glehn Bergbuir Bleibuir 808 Kall Floisdorf 810 Eicks 894 Schützendorf Wielspütz Strempt 811 Freilichtmuseum 808 810 811 Hostel Mechernich Roggendorf

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GAZE JAHR GÜSTIGER FAHRE! DAS MERIDIA-ABOEMET! 40109_Flyer_Abo_8seiter.indd 1 Bis zu 2,5 Freimonate Stammplatzreservierung SympathiePunkte sammeln 13.01.14 12:19 2 STRECKEETZ USER ABO MACHT S MÖGLICH:

Mehr

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Zülpich. Kall. Zingsheim. 809 Mechernich. Floisdorf. Berg. Eicks. Satzvey.

Mobil in Mechernich. Unterwegs mit Bus & Bahn. Euskirchen. Zülpich. Kall. Zingsheim. 809 Mechernich. Floisdorf. Berg. Eicks. Satzvey. Mobil in Mechernich Unterwegs mit Bus & Bahn Berg 888 894 Bleibuir Roggendorf 897 Schützendorf Wielspütz Strempt 808 Voißel Kall Floisdorf Eicks Glehn 888 Hostel Bergbuir Kallmuth 811 Freilichtmuseum Zülpich

Mehr

Pressemitteilung. (Anzahl Seiten: 5; Anzahl Zeichen: 5828) Freiburg, 29.04.2009. Tarifanpassung zum 01. August 2009

Pressemitteilung. (Anzahl Seiten: 5; Anzahl Zeichen: 5828) Freiburg, 29.04.2009. Tarifanpassung zum 01. August 2009 (Anzahl Seiten: 5; Anzahl Zeichen: 5828) Freiburg, 29.04.2009 Tarifanpassung zum 01. August 2009 Moderate Anhebung der Fahrscheinpreise im RVF durch gekoppelte Tarifanpassung ermöglicht Neues Tarifangebot

Mehr

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter:

Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Stand: Januar 2015 Angaben ohne Gewähr Haben Sie noch Fragen? Unsere Mi t arbeiter/-innen helfen Ihnen gern weiter: Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30 (Festnetzpreis 0,20 /Anruf; mobil max. 0,60 /Anruf) Online-Fahrplanauskunft

Mehr

Ausbildungszeitkarten 2015/16. Zeitkarten für Schüler, Azubis und Studenten. Weitersagen: Wer clever ist, kommt besser weg. Gemeinsam mehr bewegen.

Ausbildungszeitkarten 2015/16. Zeitkarten für Schüler, Azubis und Studenten. Weitersagen: Wer clever ist, kommt besser weg. Gemeinsam mehr bewegen. Ausbildungszeitkarten 2015/16 Zeitkarten für Schüler, Azubis und Studenten Weitersagen: Wer clever ist, kommt besser weg. Gemeinsam mehr bewegen. Welche Tickets sind die besten für alle in der Ausbildung?

Mehr

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung

Cards für alle ab 63 NEU: GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo. gvh.de. Die Mitnahmeregelung Cards für alle ab 63 2016 GVH MobilCard 63plus GVH MobilCard 63plus im Abo NEU: Die Mitnahmeregelung Stand: 01.01.2016 gvh.de Die GVH MobilCard 63plus Mit Bussen und Bahnen kommen Sie in der ganzen Region

Mehr

Gute Karten für Schüler und Azubis!

Gute Karten für Schüler und Azubis! Gute Karten für Schüler und Azubis! Alle Tickets auf einen Blick www.saarvv.de Zeitkarten für Schüler und Azubis Schüler und Azubis sparen bares Geld mit den ermäßigten Zeitkarten des saarvv. Es gibt sie

Mehr

» Wenn nur alles. garantiert so pünktlich wäre wie die Busse und Bahnen im NVV. 5 Jahre 5 Versprechen

» Wenn nur alles. garantiert so pünktlich wäre wie die Busse und Bahnen im NVV. 5 Jahre 5 Versprechen » Wenn nur alles garantiert so pünktlich wäre wie die Busse und Bahnen im NVV. 5 Jahre 5 Versprechen Top in Europa top für die Region. Als erster Verkehrsverbund in Deutschland geben wir seit fünf Jahren

Mehr

Ihr. RheinMain. die Mobilitätskarte des RMV. Wiederverwendbar und viel mehr als eine Fahrkarte für Bus und Bahn

Ihr. RheinMain. die Mobilitätskarte des RMV. Wiederverwendbar und viel mehr als eine Fahrkarte für Bus und Bahn Ihr eticket RheinMain die Mobilitätskarte des RMV 2016 Wiederverwendbar und viel mehr als eine Fahrkarte für Bus und Bahn Willkommen im digitalen Zeitalter des RMV. Zeitkarten werden nicht mehr auf Papier,

Mehr

Hausordnung ASEAG. (1) Grundlagen

Hausordnung ASEAG. (1) Grundlagen Hausordnung ASEAG (1) Grundlagen Auf der Grundlage der AVV-Beförderungsbedingungen regelt die Hausordnung Details im Zusammenspiel zwischen ASEAG und Fahrgästen, die beiderseitigen Rechte und Pflichten

Mehr

VVO-JobTicket Freistaat Sachsen Fragen & Antworten (FAQ)

VVO-JobTicket Freistaat Sachsen Fragen & Antworten (FAQ) 1 Was ist ein JobTicket? Das VVO-JobTicket ist ein speziell auf die Belange der Beschäftigten/Bediensteten von Unternehmen, Verbänden und Behörden zugeschnittenes Tarifangebot, das gegenüber der Abo-Monatskarte

Mehr

Unterwegs mit Bus & Bahn

Unterwegs mit Bus & Bahn Mobil in Nettersheim Unterwegs mit Bus & Bahn Bad Münstereifel Euskirchen, Köln Kall DB H Mechernich 830 821 Zingsheim Pesch Roderath Bouderath 824 Holzmülheim Nettersheim DB Engelgau Frohngau Kall 835

Mehr

Infos Preise Tipps. Besser unterwegs. Gültig ab 1. Februar 2016. Verkehrsverbund Ost-Region

Infos Preise Tipps. Besser unterwegs. Gültig ab 1. Februar 2016. Verkehrsverbund Ost-Region Infos Preise Tipps Gültig ab 1. Februar 2016 Besser unterwegs Verkehrsverbund Ost-Region Vorwort Verkehrsverbünde in der Ostregion Tickets & Preise im VOR Die Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH managt

Mehr

Busse und Bahnen in Stuttgart und der Region JEDER SOLL SEIN ZIEL ERREICHEN. GÜLTIG AB 1. JANUAR 2010. Meine Verbindung!

Busse und Bahnen in Stuttgart und der Region JEDER SOLL SEIN ZIEL ERREICHEN. GÜLTIG AB 1. JANUAR 2010. Meine Verbindung! Busse und Bahnen in Stuttgart und der Region JEDER SOLL SEIN ZIEL ERREICHEN. GÜLTIG AB 1. JANUAR 2010 Meine Verbindung! www.vvs.de Busse und Bahnen bringen Sie überall hin Ein Ticket für alle Busse und

Mehr

UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE

UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE Nonstop mobil! 2015 UNSERE VIELFAHRER-ANGEBOTE Zeitkarten / BürgerTicket / SeniorenTicket www.saarvv.de Zeitkarten für Jedermann Für alle, die häufig Bus und Bahn fahren So macht Fahren Spaß! Wie auch

Mehr

Die Fahrpreise für Tickets ergeben sich aus der VRR-Fahrpreistabelle (siehe Anlage 4 zum VRR-Tarif).

Die Fahrpreise für Tickets ergeben sich aus der VRR-Fahrpreistabelle (siehe Anlage 4 zum VRR-Tarif). B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Befragungsbogen A (Nutzer) Zufriedenheit der Kunden des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in und um Eckernförde

Befragungsbogen A (Nutzer) Zufriedenheit der Kunden des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in und um Eckernförde Befragungsbogen A (Nutzer) Zufriedenheit der Kunden des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in und um Eckernförde A) Nutngsverhalten des ÖPNV 1. Wie häufig nutzen Sie die Busse in Eckernförde? (wenn

Mehr

Für schlaue Rechner: die Blaue.

Für schlaue Rechner: die Blaue. Rundum mobil und es kostet nicht viel! Für schlaue Rechner: die Blaue. Wer an 20 Tagen im Monat mit dem Auto in die Innenstadt von Rheine fährt, Hin- und Rückweg ca. 12 Kilometer, zahlt bei einem Mittelklasse-

Mehr

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung.

Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Neuer Bezahlweg. Neuer Komfort. Schnell: Ticket per App. Einfach: Zahlen per Handy-Rechnung. Ticket-Zahlung ohne Umwege! GruppenTicket Wenn Sie gerade unterwegs sind und schnell ein Ticket brauchen, müssen

Mehr

FAQ Deutschland-Pass

FAQ Deutschland-Pass FAQ Deutschland-Pass FAQ Häufige Fragen und Antworten zum Deutschland-Pass Deutschland-Pass Was ist der Deutschland-Pass? Der Deutschland-Pass ist ein Angebot der Deutschen Bahn, mit welchem Sie einen

Mehr

ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015)

ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015) ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015) Zur leichteren Lesbarkeit wurde die männliche Form personenbezogener Hauptwörter

Mehr

Allgemeine Beförderungsbedingungen der NordWestBahn GmbH. gültig ab. 01. August 2015

Allgemeine Beförderungsbedingungen der NordWestBahn GmbH. gültig ab. 01. August 2015 Nr. 10198 des Tarifverzeichnisses Personenverkehr Allgemeine Beförderungsbedingungen der NordWestBahn GmbH gültig ab 01. August 2015 Herausgeber: NordWestBahn GmbH Alte Poststr. 9 49074 Osnabrück ABN NWB

Mehr

Gültig am Sonntag, 18. August 2013 (ab 1:15 Uhr)

Gültig am Sonntag, 18. August 2013 (ab 1:15 Uhr) Nürnberg Hbf Feucht Neumarkt (Oberpf) Kursbuchstrecke 890.3 Gültig am Sonntag, 18. August 2013 (ab 1:15 Uhr) Schienenersatzverkehr (SEV) Nürnberg Hbf Ochenbruck (1 -Bahn) Erläuterungen zum SEV-Symbol Bei

Mehr

Ihr mobiles Ticket. blinkender Zähler

Ihr mobiles Ticket. blinkender Zähler d in ig s s lt r! e t gü a ck rt gb Ti fo tra ile f so er ob u üb M t Ka cht i i m dn un Ihr mobiles Ticket Preisstufe Ticketart Tarifgebiet Kontrollmedium Gültigkeitszeitraum VDV-Barcode blinkender Zähler

Mehr

2 Tarifsystem Der Verbundtarifraum ist für die Preisbildung in Kurzstrecken und Flächenzonen eingeteilt.

2 Tarifsystem Der Verbundtarifraum ist für die Preisbildung in Kurzstrecken und Flächenzonen eingeteilt. Tarifbestimmungen 1 Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die eförderung von Personen sowie für die eförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif aufgeführten

Mehr

Einfach bequemer: Ihr Ticket übers Handy oder online kaufen

Einfach bequemer: Ihr Ticket übers Handy oder online kaufen 2016 Einfach bequemer: Ihr Ticket übers Handy oder online kaufen d in ig s s lt r! e t gü a ck rt gb Ti fo tra ile f so er ob u üb M t Ka cht i i m dn un Ihr mobiles Ticket Preisstufe Ticketart Tarifgebiet

Mehr

RMV-Fahrkarten. Einzelfahrt 1. Einzelfahrt 2. Einzelfahrt 3. Einzelfahrt 4. Einzelfahrt 5. Einzelfahrt 6. RMV-Fahrkartenautomaten

RMV-Fahrkarten. Einzelfahrt 1. Einzelfahrt 2. Einzelfahrt 3. Einzelfahrt 4. Einzelfahrt 5. Einzelfahrt 6. RMV-Fahrkartenautomaten RMV-Fahrkarten Diese Erläuterungen, liebe Leserin, lieber Leser, dienen Ihrer ersten Orientierung und sind eine unverbindliche Beschreibung der Grundprinzipien. Rechtlich verbindlich sind ausschließlich

Mehr

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt.

3.1.4 Mitgeführte entgeltpflichtige Hunde werden bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener berücksichtigt. Beförderungsbedingungen und Beförderungsentgelte des Aktionsangebots Gültig ab 09.06.0. Grundsatz Es gelten die Beförderungsbedingungen für durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB verkehr), die

Mehr

Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG

Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG Nr. 601 des Tarifverzeichnisses Personenverkehr Besondere Beförderungsbedingungen für Aktionsangebote der DB Regio AG Gültig vom 15. Dezember 2013 an Neuausgabe vom 21. Februar 2014 Herausgeber: Zu beziehen

Mehr

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2016. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich

B. Tarifbestimmungen. VRR-Handbuch für Tarif und Vertrieb 1. Januar 2016. B Tarifbestimmungen. 1. Geltungsbereich B Tarifbestimmungen 1. Geltungsbereich Die Tarifbestimmungen gelten für die Beförderung von Personen sowie für die Beförderung von Sachen auf den Linien und Linienabschnitten der in Anlage 1 zum VRR-Tarif

Mehr

Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt. Ihre besten Verbindungen. gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr

Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt. Ihre besten Verbindungen. gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt 2014 Ihre besten Verbindungen gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr D Busse an der Ringstraße Skizze: Die Haltstelle

Mehr

1,2 oder 3? Für jeden was dabei! Häufig gestellte Fragen zum SemesterTicket 1, 2 und 3. An wen richtet sich das SemesterTicket 1 und 2?

1,2 oder 3? Für jeden was dabei! Häufig gestellte Fragen zum SemesterTicket 1, 2 und 3. An wen richtet sich das SemesterTicket 1 und 2? 1,2 oder 3? Für jeden was dabei! Häufig gestellte Fragen zum SemesterTicket 1, 2 und 3 An wen richtet sich das SemesterTicket 1 und 2? Das Angebot betrifft all jene Studierende welche an der PH Gmünd oder

Mehr

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat

Mehr

Das elektronische Einstiegskontrollsystem EKS. Die wichtigsten Informationen im Überblick

Das elektronische Einstiegskontrollsystem EKS. Die wichtigsten Informationen im Überblick Das elektronische Einstiegskontrollsystem EKS Die wichtigsten Informationen im Überblick 0 2 0 3 Inhalt Die Grundlagen 5 Die Statusmeldungen 6 Informationen für den Fahrgast 7 Informationen im Fahrer-Display

Mehr

Klassenfahrten und Tagesausflüge planen und buchen Ein kostenloser Service der Deutschen Bahn AG

Klassenfahrten und Tagesausflüge planen und buchen Ein kostenloser Service der Deutschen Bahn AG Klassenfahrten und Tagesausflüge planen und buchen Ein kostenloser Service der Deutschen Bahn AG DB Vertrieb GmbH Zielgruppenvertrieb Inland Ost, P.DVZ 1 (4) Berlin / Brandenburg Unser Service für Lehrerinnen

Mehr

in Frankfurt DieCleverCard Frankfurter Ausbildungswege Ihre Vertriebspartner in Frankfurt Jahreskarten für Schüler/-innen und Azubis in Frankfurt

in Frankfurt DieCleverCard Frankfurter Ausbildungswege Ihre Vertriebspartner in Frankfurt Jahreskarten für Schüler/-innen und Azubis in Frankfurt Ihr Kontakt rund um Busse und Bahnen: RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24 www.traffiq.de RMV-Mobilitätszentralen @RMVdialog /RMVdialog Frankfurter Ausbildungswege Die in Frankfurt 2016 Ihre Vertriebspartner

Mehr

ABO. Hol dir lieber. das Original. Das BVG-Abo. sichern und. sparen

ABO. Hol dir lieber. das Original. Das BVG-Abo. sichern und. sparen ABO sichern und 244 sparen Hol dir lieber Das BVG-Abo. das Original. Jetzt mit dem Abo sparen und sich was Echtes gönnen. Informieren und abonnieren: BVG.de/Abo STEHT DIR ABO GUT! Abo abschließen, 244

Mehr

Öffentlichen Personen Nahverkehr ÖPNV

Öffentlichen Personen Nahverkehr ÖPNV Umfrage zum Öffentlichen Personen Nahverkehr ÖPNV Umfrage zum Öffentlichen Personen Nahverkehr ÖPNV Lokale Agenda 21 Seeheim-Jugenheim Februar 2006 1 über die Befragung Information über die Befragung Verteilte

Mehr

FirmenAbo FirmenAbo Plus

FirmenAbo FirmenAbo Plus FirmenAbo FirmenAbo Plus Beste Erfahrungen mit dem VGN-FirmenAbo Seit 26 Jahren hat sich das VGN-FirmenAbo für viele Firmen und deren Mitarbeiter bestens bewährt. Bereits über 25.000 Berufstätige nutzen

Mehr

Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen. gültig ab 01. 05. 2013 VOS

Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen. gültig ab 01. 05. 2013 VOS Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen gültig ab 01. 05. 2013 VOS I N H A L T S V E R Z E I C H N I S ALLGEMEINES....4 TARIFBESTIMMUNGEN....4 1 TARIFSYSTEM....4 2 BEFÖRDERUNGSENTGELTE...4 3 FAHRSCHEINARTEN...5

Mehr

INFOSCHRIFT. zum Jobticket

INFOSCHRIFT. zum Jobticket INFOSCHRIFT zum Jobticket 1 INFOSCHRIFT ZUM JOBTICKET IM BEREICH DES VERKEHRSVERBUNDES BERLIN-BRANDENBURG (VBB) Sehr geehrte Damen und Herren, im Januar 2004 hat die FU Berlin mit der S-Bahn Berlin GmbH

Mehr

Teil B. Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen. - gültig ab 1. August 2014 -

Teil B. Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen. - gültig ab 1. August 2014 - Teil B Tarifbestimmungen des Verkehrsverbundes Mittelsachsen - gültig ab 1. August 2014 - Inhalt 1 Geltungsbereich 2 Fahrscheine, Fahrpreise 3 Einzelfahrt 3.1 Einzelfahrscheine 3.2 4-Fahrten-Karten 4 Tageskarten

Mehr

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH

Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH Tarifbestimmungen für die Bayerische Seenschifffahrt GmbH (Betriebsteile Königssee, Tegernsee, Ammersee und Starnberger See) Inhalt in der Fassung vom 01.01.2015 Teil A: Normaltarife im regelmäßigen Linienverkehr...2

Mehr

Der Fahrscheinautomat

Der Fahrscheinautomat Der Fahrscheinautomat Per Fingerdruck zum Fahrschein heißt es an den Fahrscheinautomaten im HNV-Land. Wie die Kurzanleitung zeigt, ist das Lösen von HNV-Fahrscheinen am Touchscreen-Automaten in nur wenigen

Mehr

Verbundweit unterwegs!

Verbundweit unterwegs! Monatskarte Fahrkarten 2010 Wolfenbüttel Peine Gifhorn Abo-Karte Helmstedt Salzgitter Wolfsburg Einzelfahrschein Braunschweig Goslar Stand: Januar 2010 Verbundweit unterwegs! Ein Ticket für alle Nur ein

Mehr

FAHREN UND SPAREN. Echt Potsdam. Informationen. Das ViP-ABOnnement. 12 Monate mobil sein aber nur 10 Monate zahlen

FAHREN UND SPAREN. Echt Potsdam. Informationen. Das ViP-ABOnnement. 12 Monate mobil sein aber nur 10 Monate zahlen Informationen Partner im ViP-Infotelefon (0331) 6614275 vip-potsdam.de ViP-Fundbüro (0331) 6614555 ViP-Kundenzentren Platz der Einheit in der WilhelmGalerie Montag Freitag 07.00 19.00 Uhr Samstag 09.00

Mehr