Chancen und Wege. Alleinerziehend? Fachbereich Soziales. im Überblick. Stadt Göttingen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Chancen und Wege. Alleinerziehend? Fachbereich Soziales. im Überblick. Stadt Göttingen"

Transkript

1 Fachbereich Soziales Chancen und Wege Alleinerziehend? Finanzielle Leistungen im Überblick Stadt Göttingen

2 Seit dem führt die Stadt Göttingen das Projekt Chancen und Wege im Bundesprogramm Netzwerke wirksamer Hilfen für Alleinerziehende in Kooperation mit dem Landkreis Göttingen, der Agentur für Arbeit, der Arbeiterwohlfahrt ggmbh sowie der Kindertagespflege Göttingen e. V. durch. Dieses Projekt soll die Chancen von Alleinerziehenden auf Beschäftigung und Ausbildung sowie auf Vereinbarkeit von Erwerbs- und Erziehungsarbeit verbessern. Hierbei konzentriert sich das Projekt Chancen und Wege auf zwei Schwerpunkte: flexible Kinderbetreuung und Verwaltungsvereinfachung. Alleinerziehende, insbesondere wenn sie erwerbstätig sind oder sich in Ausbildung befinden, müssen oft zahlreiche Anträge an die unterschiedlichen Kostenträger stellen, um ihren Lebensunterhalt sicher zu stellen. Es bedarf viel Zeit und Mühe, um sich die notwendigen Informationen zu beschaffen. Der Gang zu Ämtern und Behörden ist mühsam, Urlaubstage fallen an, die Kinder müssen betreut sein. Alleinerziehende realisieren deshalb oft nicht alle ihre gesetzlichen finanziellen Ansprüche und leben mit ihren Kindern meist in sehr eingeschränkten wirtschaftlichen Verhältnissen. Den Zugang zu den gesetzlichen Leistungen zu erleichtern ist das Anliegen dieser Broschüre, um die soziale Sicherung alleinerziehender Familien in Göttingen zu verbessern. Im Namen der Stadt Göttingen danke ich den Mitgliedern der Projektgruppe Verwaltungsvereinfachung, die diese Broschüre erarbeitet hat Dr. Dagmar Schlapeit-Beck Sozialdezernentin der Stadt Göttingen im April 2012 Chancen und Wege ich bin alleinerziehend und erwerbslos. 4 Kindergeld 4 Elterngeld 4 Unterhaltsvorschuss (UVG) 4 Wohngeld / Mietzuschuss 4 Arbeitslosengeld II (SGB II) 6 Bildungs- und Teilhabepaket 6 Übernahme von Elternbei trägen/besuchsgeldern (Kindertagesstättenbeiträge) 6 Ferienfreizeit 6 Kindertagespflege 6 GEZ Befreiung 8 Ich bin alleinerziehend und berufstätig und habe ein geringes Einkommen. 8 Kindergeld 8 Elterngeld 8 Unterhaltsvorschuss (UVG) 8 Wohngeld/ Mietzuschuss 10 Kinderzuschlag 10 Übernahme von Elternbei trägen/besuchsgeldern (Kindertagesstättenbeiträge) 10 Ferienfreizeit 10 Kindertagespflege 10 Bildungs- und Teilhabepaket 12 GEZ Befreiung 12 Arbeitslosengeld II (SGB II) 12 Ich bin alleinerziehend und in Ausbildung. 12 Kindergeld 12 Elterngeld 14 Unterhaltsvorschuss (UVG) 14 Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) 14 BAföG 14 Kinderzuschlag 16 Bildungs- und Teilhabepaket 16 Wohngeld/ Mietzuschuss 16 Übernahme von Elternbei trägen/besuchsgeldern (Kindertagesstättenbeiträge) 16 Ferienfreizeit 16 Kindertagespflege 18 GEZ Befreiung 18 Arbeitslosengeld II (SGB II) 18

3 ich bin alleinerziehend und erwerbslos. Welche Leistung? : Antrag im Internet Welche VorauSssetzung? Wo und wann zu beantragen? Besonderheiten Kindergeld (Online-Dienstleistungen/Kindergeldantrag stellen oder Arbeitsagentur/Formular/Kindergeld) Kind lebt im Haushalt des alleinerziehenden Elternteils ab 18 Jahren gelten Besonderheiten Familienkasse Göttingen, Bahnhofsallee Göttingen Mo, Di, Fr: 8:00 12:00 h Do: 14:00 17:00 h Die Zahlung erfolgt je nach Endziffer der Kindergeldnummer im Laufe des Monats. Kindergeld wird laufend ab dem Monat der Antragstellung gezahlt. Grundsätzlich kann auch rückwirkend Kindergeld gewährt werden. Elterngeld (E=Elterngeld, Infobüro Stadt) Antragstellung erst nach Geburt des Kindes Formantrag Geburtsurkunde Bescheinigung der Krankenkasse über Mutterschaftsgeld Ggf. Verdienstbescheinigung der letzten 12 Monate vor Mutterschutzbeginn Hiroshimaplatz 1 4 Mo, Mi, Fr: 8:30 12:00 h Do: 14:00 17:00 h A Haf Fr. Albrecht, Zi.: Hag Po Fr. Ansorge, Zi.: Pp Z Fr. Klüber, Zi.: Der Antrag muss für mindestens 2 Lebensmonate gestellt werden. Die Höchstanspruchsdauer sind 12 Lebensmonate, unter bestimmten Voraussetzungen 14 Lebensmonate. Je nach Geburtsdatum des Kindes wird zum 01. oder 15. eines Monats gezahlt. Unterhaltsvorschuss (UVG) (Themen/ Familie/Unterhaltsvorschuss) Kind lebt bei einem alleinerziehenden Elternteil Der unterhaltspflichtige Elternteil zahlt nicht, teilweise oder unregelmäßig Hiroshimaplatz 1 4 Mo, Mi, Fr: 8:30 12 h, Do: 14:00 17:00 h A Ei,Y,Z Fr. Rudolf, Zi.: Ej He Hr. Kellermann, Zi.: Hf Mi Hr. Wagner, Zi.: Mj Schg Fr. Giese, Zi.: Schi X Fr. Meier, Zi.: Es wird für den Monat rückwirkend gezahlt, in welchem der Antrag gestellt wird. maximal 72 Monate in den ersten 12 Lebensjahren Die laufende Zahlung erfolgt zum Anfang des Monats. Wohngeld / Mietzuschuss (Rathaus und OB/Dienstleistungen/Formulardepot) geringes Einkommen kein Bezug anderer sozialer Leistungen (s. Besonderheiten) Kosten der Lebenshaltung müssen grundsätzlich gesichert sein. Fachdienst Wohnraumfragen, Wohngeld Stadt Göttingen Mo, Mi: 8:30 11:00 h sonst Terminvergabe; Fr. Munke für Personen mit geringem Einkommen grundsätzlich nicht für Berechtigte nach dem SGB II und SGB XII Es wird zum Anfang des Monats im Voraus gezahlt. Im Monat der Antragstellung kann für den laufenden Monat gewährt werden. Chancen und Wege 5

4 Arbeitslosengeld II (SGB II) (Formularpool/Arbeitslosengeld II) Person kann Lebensunterhalt nicht aus Einkommen / Vermögen finanzieren Arbeitslosigkeit ist nicht not wendig Fachbereich Soziales Erstkontaktstelle ; Mo, Di: 8:30 15:00 h, Mi, Fr: 8:30 12:00 h Do: 8:30 17:00 h Fr. Behrendt, Zi.: Fr. Meise-Conteh, Zi.: Fr. Sippel, Zi.: Hr. Kreuzmann, Zi.: Hr. Riepenhausen, Zi.: nachrangig nach allen anderen Leistungen Auszubildende sind grundsätzlich ausgeschlossen Die Leistungsgewährung erfolgt grundsätzlich zum 1. des Monats. Im Monat der Antragstellung kann für den vollen Monat gewährt werden. (Formularpool/ Antrag Bildung- und Teilhabe) Bildungs- und Teilhabepaket Bezieher von SGB II-, SGB XII-, Asylbewerberleistg., Wohngeld oder Kinderzuschlag Personen allein hilfebedürftig bzgl. BuT-Leistg. Bei Ihrer Leistungssachbearbeitung Es wird nach Bearbeitung des Antrages in der Regel an Drittempfänger gezahlt. Übernahme von Elternbeiträgen/Besuchsgeldern (Kindertagesstättenbeiträge) (Kinderbetreuung/wirtschaftliche Hilfen) Kostenübernahme Kindertagesstättenbeiträge: Kind hat einen Platz in einer Kindertagestätte und der Elternbeitrag kann aus eigenen Mitteln nicht finanziert werden, Zi.: 3345, 3350 A G Fr. Wegener, Zi.: H O Fr. Milczewski, Zi.: P R, V,W Fr. Schliesing, Zi.: S U, X Z Fr. Tille, Zi.: Eine Bewilligung ist frühestens ab dem Monat der Antragsabgabe möglich. Die Kosten werden direkt mit der Einrichtung Ferienfreizeit (Beratung und Hilfe) Kostenübernahme für eine Ferienfreizeit: die Kosten für eine Ferienmaßnahme (durch einen anerkannten Jugendhilfeträger) pro Jahr für ein Schulkind können nicht aus eigenen Mitteln finanziert werden. Fr. Wegener, Zi.: Der Antrag muss vor Beginn der Ferienmaßnahme vorliegen. Die Kosten werden mit dem Veranstalter Kindertagespflege Gewährung von Kindertagespflege: die Betreuung ist notwendig und erfolgt durch eine qualifizierte Tagespflegeperson das betreute Kind ist nicht älter als 14 Jahre Erlass des Kostenbeitrages bei gewährter Tagespflege: der Kostenbeitrag für ein durch Tagespflege betreutes Kind kann nicht aus eigenen Mitteln finanziert werden. A E Fr. Schliesing, Zi.: F L Fr. Knop, Zi.: M Z Fr. Tille, Zi.: Eine Bewilligung ist frühestens ab dem Monat der Antragstellung möglich. Kosten werden direkt mit den Tagespflegepersonen Chancen und Wege 7

5 GEZ Befreiung (Gebührenbefreiung/Antragsformular) Grundsätzlich bei Bezug von Transferleistungen Nur direkt bei der: GEZ, Köln, möglich Achtung Die Befreiung gilt erst ab dem Monat nach Antragstellung. ich bin alleinerziehend und berufstätig und habe ein geringes Einkommen. Welche Leistung? : Antrag im Internet Welche Voraussetzung? Wo und wann zu beantragen? Besonderheiten Kindergeld (Online-Dienstleistungen/Kindergeldantrag stellen oder Arbeitsagentur/Formular/Kindergeld) Kind lebt im Haushalt des alleinerziehenden Elternteils ab 18 Jahren gelten Besonderheiten Familienkasse Göttingen Bahnhofsallee 5, Göttingen Mo, Di, Fr 8:00 12:00 h, Do: 14:00 17:00 h Die Zahlung erfolgt je nach Endziffer der Kindergeldnummer im Laufe des Monats. Kindergeld wird laufend ab dem Monat der Antragstellung gezahlt. Grundsätzlich kann auch rückwirkend Kindergeld gewährt werden. Elterngeld (E=Elterngeld, Infobüro Stadt) Antragstellung erst nach Geburt des Kindes Formantrag Geburtsurkunde Bescheinigung der Krankenkasse über Mutterschaftsgeld Ggf. Verdienstbescheinigung der letzten 12 Monate vor Mutterschutzbeginn Mo, Mi, Fr: 8:30 12:00 h Do: 14:00 17:00 h A Haf Fr. Albrecht, Zi.: Hag Po Fr. Ansorge, Zi.: Pp Z Fr. Klüber, Zi.: Der Antrag muss für mindestens 2 Lebensmonate gestellt werden. Die Höchstanspruchsdauer sind 12 Lebensmonate, unter bestimmten Voraussetzungen 14 Lebensmonate. Je nach Geburtsdatum des Kindes wird zum 1. oder 15. eines Monats gezahlt. Die wöchentliche Arbeitszeit darf höchstens 30 Wochenstunden betragen. Unterhaltsvorschuss (UVG) (Themen/ Familie/Unterhaltsvorschuss) Kind lebt bei einem alleinerziehenden Elternteil Der unterhaltspflichtige Elternteil zahlt nicht, teilweise oder unregelmäßig A Ei,Y,Z Fr. Rudolf Zi.: Ej He Hr. Kellermann Zi: Hf Mi Hr. Wagner, Zi.: Mj Schg Fr. Giese Zi.: Schi X Fr. Meier, Zi.: Es wird für den Monat rückwirkend gezahlt, in welchem der Antrag gestellt wird. maximal 72 Monate in den ersten 12 Lebensjahren Die laufende Zahlung erfolgt zum Anfang des Monats. Die hier aufgezählten Hilfen geben einen ersten Überblick. Welche Unterstützungen in Ihrer individuellen Lebenssituation gewährt werden können, Noch Fragen? Hotline für Alleinerziehende für die Stadt Göttingen unter: Telefon: Mo, Mi, Fr: 8:30 11:00 h klären Sie bitte mit der leistenden Stelle. Chancen und Wege 9

6 Wohngeld/ Mietzuschuss (Rathaus und OB/Dienstleistungen/Formulardepot) geringes Einkommen kein Bezug anderer sozialer Leistungen Fachdienst Wohnraumfragen, Wohngeld Stadt Göttingen Mo, Mi: 8:30 11:00 h, sonst Terminvergabe Fr. Munke für Personen mit geringem Einkommen nicht für ALG II-, SGB XII-, Ausbildungsförderungs-, BaföG- Berechtigte Die Zahlung erfolgt bei laufendem Bezug zum Anfang des Monats. Nach Antragstellung wird rückwirkend für den laufenden Monat gewährt. Kinderzuschlag (Formular/ Kinderzuschlag) Mindesteinkommen des alleinerziehenden Elternteils i.h.v. 600 muss erreicht werden Familienkasse Göttingen Bahnhofsallee 5, Göttingen Mo, Di, Fr: 8:00 12:00 h, Do: 14:00 17:00 h Kinderzuschlag wird ab dem Monat der Antragstellung gewährt. Die Zahlung erfolgt grundsätzlich mit dem Kindergeld. Unterhaltszahlungen bzw. UVG werden bei der Berechnung des Kinderzuschlages berücksichtigt. Übernahme von Elternbeiträgen/Besuchsgeldern (Kindertagesstättenbeiträge) (Kinderbetreuung/wirtschaftliche Hilfen) Kostenübernahme Kindertagesstättenbeiträge: Kind hat einen Platz in einer Kindertagestätte und der Elternbeitrag kann aus eigenen Mitteln nicht finanziert werden, Zi.: 3345, 3350 A G Fr. Wegener, Zi.: H O Fr. Milczewski, Zi.: P R,V,W Fr. Schliesing, Zi.: S U, X Z Fr. Tille, Zi.: Bewilligung ist frühestens ab dem Monat der Antragsabgabe möglich. Die Kosten werden direkt mit der Einrichtung Ferienfreizeit (Beratung und Hilfe) Kostenübernahme für eine Ferienfreizeit: die Kosten für eine Ferien-maßnahme (durch einen anerkannten Jugendhilfeträger) pro Jahr für ein Schulkind können nicht aus eigenen Mitteln finanziert werden. Fr. Wegener, Zi.: Der Antrag muss vor Beginn der Ferienmaßnahme vorliegen. Die Kosten werden mit dem Veranstalter Kindertagespflege Gewährung von Kindertagespflege: die Betreuung ist notwendig und erfolgt durch eine qualifizierte Tagespflegeperson das betreute Kind ist nicht älter als 14 Jahre Erlass des Kostenbeitrages bei gewährter Tagespflege: der Kostenbeitrag für ein durch Tagespflege betreutes Kind kann nicht aus eigenen Mitteln finanziert werden. A E Fr. Schliesing, Zi.: F L Fr. Knop, Zi.: M Z Fr. Tille, Zi.: Eine Bewilligung ist frühestens ab dem Monat der Antragstellung möglich. Die Kosten werden direkt mit den Tagespflegepersonen Chancen und Wege 11

7 (Formularpool/ Antrag Bildung- und Teilhabe) Bildungs- und Teilhabepaket Bezieher von SGB II-, SGB XII-, Asylbewerberleistg., Wohngeld oder Kinderzuschlag Personen allein hilfebedürftig bzgl. BuT-Leistg. bei Bezug von Wohngeld oder Kinderzuschlag bei der Wohngeldstelle, sonst bei der Stelle, die den Lebensunterhalt sicher stellt Es wird nach Bearbeitung des Antrages in der Regel an Drittempfänger gezahlt. GEZ Befreiung (Gebührenbefreiung/Antragsformular) grundsätzlich bei Bezug von Transferleistungen Nur direkt bei der GEZ, Köln, möglich Achtung Die Befreiung gilt erst ab dem Monat nach Antragstellung. Arbeitslosengeld II (SGB II) (Formularpool/Arbeitslosengeld II) Person kann Lebensunterhalt nicht aus Einkommen / Vermögen finanzieren Arbeitslosigkeit ist nicht notwendig Fachbereich Soziales Erstkontaktstelle Mo, Di: 8:30 15:00 h, Mi, Fr: 8:30 12:00 h Do: 8:30 17:00 h Fr. Behrendt Zi.: Fr. Meise-Conteh Zi.: Fr. Sippel Zi.: Hr. Kreuzmann Zi.: Hr. Riepenhausen Zi.: Nachrangig nach allen anderen Leistungen Auszubildende sind grundsätzlich ausgeschlossen Die Leistungsgewährung erfolgt grundsätzlich zum 1. des Monats. Im Monat der Antragstellung kann für den vollen Monat gewährt werden. Noch Fragen? Hotline für Alleinerziehende für die Stadt Göttingen unter: Telefon: Mo, Mi, Fr: 8:30 11:00 h Die hier aufgezählten Hilfen geben einen ersten Überblick. Welche Unterstützungen in Ihrer individuellen Lebenssituation gewährt werden können, klären Sie bitte mit der leistenden Stelle. ich bin alleinerziehend und in Ausbildung. Welche Leistung? : Antrag im Internet Welche Voraussetzungen? Wann und wo zu beantragen? Besonderheiten Kindergeld (Online-Dienstleistungen/Kindergeldantrag stellen oder Arbeitsagentur/Formular/Kindergeld) Kind lebt im Haushalt des alleinerziehenden Elternteils ab 18 Jahren gelten Besonderheiten Familienkasse Göttingen Bahnhofsallee 5, Göttingen Mo, Di, Fr: 8:00 12:00 h Do: 14:00 17:00 h Die Zahlung erfolgt je nach Endziffer der Kindergeldnummer im Laufe des Monats. Kindergeld wird laufend ab dem Monat der Antragstellung gezahlt. Grundsätzlich kann auch rückwirkend Kindergeld gewährt werden. Chancen und Wege 13

8 Elterngeld (E=Elterngeld, Infobüro Stadt) Antragstellung erst nach Geburt des Kindes Formantrag Geburtsurkunde Bescheinigung der Krankenkasse über Mutterschaftsgeld Ggf. Verdienstbescheinigung der letzten 12 Monate vor Mutterschutzbeginn Mo, Mi, Fr: 8:30 12:00 h, Do: 14:00 17:00 h A Haf Fr. Albrecht, Zi.: Hag Po Fr. Ansorge, Zi.: Pp Z Fr. Klüber, Zi.: Der Antrag muss für mindestens 2 Lebensmonate gestellt werden. Die Höchstanspruchsdauer sind 12 Lebensmonate, unter bestimmten Voraussetzungen 14 Lebensmonate. Je nach Geburtsdatum des Kindes wird zum 1. oder 15. eines Monats gezahlt. Unterhaltsvorschuss (UVG) (Themen/ Familie/Unterhaltsvorschuss) Kind lebt bei einem alleinerziehenden Elternteil Der unterhaltspflichtige Elternteil zahlt nicht, teilweise oder unregelmäßig A Ei,Y,Z Fr. Rudolf Zi.: Ej He Hr. Kellermann Zi: Hf Mi Hr. Wagner, Zi.: Mj Schg Fr. Giese Zi.: Schi X Fr. Meier, Zi.: Es wird für den Monat rückwirkend gezahlt, in welchem der Antrag gestellt wird. maximal 72 Monate in den ersten 12 Lebensjahren Die laufende Zahlung erfolgt zum Anfang des Monats. Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) BAB wird gewährt für eine betriebliche oder außerbetriebliche (Erst-) Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf In den Eingangszonen der Agentur für Arbeit bzw. Geschäftsstellen nach Wohnort oder über die Servicehotline: Weitere Infos unter: Unterbringung außerhalb des Haushalts der Eltern, Bedürftigkeitsprüfung Es wird im Nachhinein zum Ende des Monats gezahlt. BAföG Ausbildungsförderung wird geleistet für den Besuch von weiterführenden allgemein bildenden Schulen, Berufsfachschulen, Fach- und Fachoberschulen. Für Auszubildende an Höheren Fachschulen, Akademien und Hochschulen sind die jeweiligen Studentenwerke zuständig. Dienstgebäude Reinhäuser Landstr. 4, Göttingen Ansprechzeiten: Mo, Di, Do: 9:00 15:30 h Mi, Fr: 9:00 12:00 h Besuchszeiten: Mo, Di, Do, Fr: 9:00 12:00 h Mo, Di, Do: 14:00 15:00 h A J Fr. Vieth, Zi.: Besuchszeiten: Mo, Di, Do: 9:00 12:00 h K M Fr. Vollmer, Zi.: Besuchszeiten: Mo, Di, Do, Fr: 9:00 12:00 h Mo, Di, Do: 14:00 15:00 h N Z Fr. Strüber, Zi.: Ein Formantrag ist zwingend erforderlich. Dieser wird auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung als Download angeboten: Antragsvordrucke sind außerdem im Kreishaus im Infobüro sowie zu den Besuchszeiten im Jugendamt Amt für Ausbildungsförderung erhältlich. Die Gewährung erfolgt ab dem Monat der Antragstellung. Es wird rückwirkend zum Ende des Monats gezahlt. Chancen und Wege 15

9 Kinderzuschlag (Formular/ Kinderzuschlag) Mindesteinkommen des alleinerziehenden Elternteils i.h.v. 600 muss erreicht werden Familienkasse Göttingen Bahnhofsallee 5, Göttingen Mo, Di, Fr: 8:00 12:00 h Do: 14:00 17:00 h Kinderzuschlag wird ab dem Monat der Antragstellung gewährt. Die Zahlung erfolgt grundsätzlich mit dem Kindergeld. Unterhaltszahlungen bzw. UVG werden bei der Berechnung des Kinderzuschlages berücksichtigt. Bildungs- und Teilhabepaket (Formularpool/ Antrag Bildung- und Teilhabe) Bezieher von SGB II-, SGB XII-, Asylbewerberleistg., Wohngeld oder Kinderzuschlag Personen allein hilfebedürftig bzgl. BuT-Leistg. bei Bezug von Wohngeld oder Kinderzuschlag bei der Wohngeldstelle, sonst bei der Stelle, die den Lebensunterhalt sicher stellt Es wird nach Bearbeitung des Antrages in der Regel an Drittempfänger gezahlt. Wohngeld/ Mietzuschuss (Rathaus und OB/Dienstleistungen/Formulardepot) geringes Einkommen kein Bezug anderer sozialer Leistungen s. Besonderheiten Fachdienst Wohnraumfragen, Wohngeld Stadt Göttingen Mo, Mi: 8:30 11:00 h, sonst Terminvergabe Fr. Munke für Personen mit geringem Einkommen nicht für ALG II-, SGB XII-, Ausbildungsförderungs-, BaföG- Berechtigte Nach Antragstellung wird rückwirkend für den laufenden Monat gewährt.bei laufendem Bezug wird zum Anfang des Monats gezahlt. Übernahme von Elternbeiträgen/Besuchsgeldern (Kindertagesstättenbeiträge) (Kinderbetreuung/wirtschaftliche Hilfen) Kostenübernahme Kindertagesstättenbeiträge: Kind hat einen Platz in einer Kindertagestätte und der Elternbeitrag kann aus eigenen Mitteln nicht finanziert werden, Zi.: 3345, 3350 Mo, Mi, Fr: 8:30 12:00 h, Do.: 14:00 17:00 h A G Fr. Wegener, Zi.: H O Fr. Milczewski, Zi.: P R,V,W Fr. Schliesing, Zi.: S U, X Z Fr. Tille, Zi.: Bewilligung ist frühestens ab dem Monat der Antragsabgabe möglich. Die Kosten werden direkt mit der Einrichtung Ferienfreizeit (Beratung und Hilfe) Kostenübernahme für eine Ferienfreizeit: die Kosten für eine Ferienmaßnahme (durch einen anerkannten Jugendhilfeträger) pro Jahr für ein Schulkind können nicht aus eigenen Mitteln finanziert werden. Fr. Wegener, Zi.: Der Antrag muss vor Beginn der Ferienmaßnahme vorliegen. Die Kosten werden mit dem Veranstalter Chancen und Wege 17

10 Kindertagespflege Gewährung von Kindertagespflege: die Betreuung ist notwendig und erfolgt durch eine qualifizierte Tagespflegeperson das betreute Kind ist nicht älter als 14 Jahre Erlass des Kostenbeitrages bei der gewährter Tagespflege: der Kostenbeitrag für ein durch Tagespflege betreutes Kind kann nicht aus eigenen Mitteln finanziert werden. A E Fr. Schliesing, Zi.: F L Fr. Knop, Zi.: M Z Fr. Tille, Zi.: Eine Bewilligung ist frühestens ab dem Monat der Antragstellung möglich. Die Kosten werden direkt mit den Tagespflegepersonen GEZ Befreiung (Gebührenbefreiung/Antragsformular) grundsätzlich bei Bezug von Transferleistungen Nur direkt bei der GEZ, Köln, möglich Achtung Die Befreiung gilt erst ab dem Monat nach Antragstellung. Arbeitslosengeld II (SGB II) (Formularpool/Arbeitslosengeld II) Person kann Lebensunterhalt nicht aus Einkommen / Vermögen finanzieren Arbeitslosigkeit ist nicht notwendig Fachbereich Soziales Erstkontaktstelle Mo, Di: 8:30 15:00 h, Mi, Fr: 8:30 12:00 h Do: 8:30 17:00 h Fr. Behrendt Zi.: Fr. Meise-Conteh Zi.: Fr. Sippel Zi.: Hr. Kreuzmann Zi.: Hr. Riepenhausen Zi.: nachrangig nach allen anderen Leistungen Auszubildende sind grundsätzlich Ausgeschlossen evtl. Anspruch auf Mehrbedarf für Alleinerziehung oder Sozialgeld für das Kind Die Leistungsgewährung erfolgt grundsätzlich zum 1. des Monats. Im Monat der Antragstellung kann für den vollen Monat gewährt werden. Noch Fragen? Hotline für Alleinerziehende für die Stadt Göttingen unter: Telefon: Die hier aufgezählten Hilfen geben einen ersten Überblick. Welche Unterstützungen in Ihrer individuellen Lebenssituation gewährt Mo, Mi, Fr: 8:30 11:00 h werden können, klären Sie bitte mit der leistenden Stelle. Chancen und Wege 19

11 Fachbereich Soziales Gefördert durch: Diese Broschüre wurde im Rahmen des Projektes Chancen und Wege erarbeitet. Das Netzwerk Chancen und Wege ist Teil des ESF-Bundesprogramms Netzwerke wirksamer Hilfen für Alleinerziehende des Bundesarbeitsministeriums und wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union kofinanziert. Herausgeber: Stadt Göttingen, Der Oberbürgermeister Gestaltung: print-o-rama, Göttingen Druck: print-o-rama, Göttingen

Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim

Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim NoNA Landkreis Northeim Northeimer Netzwerk für Alleinerziehende Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim Vorwort Inhalt Ich bin ALLEINERZIEHEND und ERWERBSLOS. Seite Ich bin ALLEINERZIEHEND

Mehr

ALLEINERZIEHEND in Magdeburg?

ALLEINERZIEHEND in Magdeburg? ALLEINERZIEHEND in Magdeburg? Finanzielle Hilfen im Überblick Erstellt vom Kein Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität Stand Juli 2012 Stand: 31.07.2012 im Überblick ALLEINERZIEHEND und ERWERBSLOS

Mehr

Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de

Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de Impressum Stadt Delmenhorst Der Oberbürgermeister Rathausplatz 1 27749 Delmenhorst Bildnachweis Jürgen

Mehr

WAS? WO? WANN? pro familia Gießen Liebigstr. 9 35390 Gießen Tel. 0641 77122 Z.Zt. keine Antragstellung möglich; Stand: Juni 2015)

WAS? WO? WANN? pro familia Gießen Liebigstr. 9 35390 Gießen Tel. 0641 77122 Z.Zt. keine Antragstellung möglich; Stand: Juni 2015) Studentenwerk Gießen, A. d. ö. R. Otto-Behaghel-Straße 23-27 Telefon 0641 40008-166 Finanzielle Hilfen vor und nach der Geburt Was beantrage ich wann und wo? Telefax 0641 40008-169 www.studentenwerk-giessen.de

Mehr

Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Staatliche Leistungen und Regelungen Bundesstiftung Mutter und Kind Schutz des ungeborenen Lebens Landesstiftung Familie in Not Finanzielle

Mehr

Manuskript zur Präsentation Finanzierung Ausbildung in Teilzeitform

Manuskript zur Präsentation Finanzierung Ausbildung in Teilzeitform Programmbereich SGB II Düsseldorf, August 2007 Günter Holzum Manuskript zur Präsentation Finanzierung Ausbildung in Teilzeitform Ausbildungsvergütung Die Ausbildungsvergütung wird in der Regel bei einer

Mehr

Finanzierungshilfen während einer Berufsausbildung in Teilzeit

Finanzierungshilfen während einer Berufsausbildung in Teilzeit Finanzierungshilfen während einer Berufsausbildung in Teilzeit Wir wünschen Ihnen zunächst einen guten Start in Ihrem neuen Ausbildungsbetrieb! Wie im herkömmlichen Ausbildungsmodell erhalten Auszubildende

Mehr

Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien

Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien (Stand 1. September 2015) Was? Mutterschaftsgeld Mutterschaftsgeld Kindergeld ab 1.1.2015 Arbeitnehmerverhältnis zu Beginn der Mutterschutzfrist

Mehr

W EGWEISER. für schwangere Frauen

W EGWEISER. für schwangere Frauen W EGWEISER für schwangere Frauen Während der Schwangerschaft: Arbeitslosengeld II Wenn Ihr Einkommen nicht ausreicht oder Sie kein Einkommen haben, können Sie Arbeitslosengeld II / Sozialhilfe beantragen.

Mehr

Wegweiser Teilzeitausbildung

Wegweiser Teilzeitausbildung Wegweiser Teilzeitausbildung Finanzierung und unterstützende Maßnahmen Wegweiser Teilzeitausbildung-CJD Bonn, Projekt ModUs Inhaltsverzeichnis 1. EINLEITUNG...2 2. GESETZLICHE GRUNDLAGE...3 3. FINANZIERUNGSQUELLEN...4

Mehr

Alleinerziehend und in Ausbildung

Alleinerziehend und in Ausbildung Alleinerziehend und in Ausbildung Leitfaden zur Finanzierung der dualen Berufsausbildung für Alleinerziehende in Teilzeitausbildung/Ausbildung Diese Broschüre finden Sie auch im Internet unter www.alleinerziehende-neumünster.de.

Mehr

Elterngeld. Das Wilnsdorfer Elternbegleitbuch

Elterngeld. Das Wilnsdorfer Elternbegleitbuch Elterngeld Für Geburten ab dem 01.01.2007 tritt das Elterngeld an die Stelle des bisherigen Erziehungsgeldes. Das Elterngeld ersetzt 67 Prozent des nach der Geburt wegfallenden Erwerbseinkommens bis zu

Mehr

Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt. Checkliste - In der Schwangerschaft

Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt. Checkliste - In der Schwangerschaft Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Gesundheitsamt Aschaffenburg www.schwanger-in-aschaffenburg.de Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt In der Schwangerschaft

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions Büro für Gleichstellung und Familie Thema: Finanzierung des Studiums mit Kind Welche BAföG-Sätze gelten für studierende Eltern? Die Förderung über das BAföG kann bis zu 670 Euro

Mehr

Antrag auf Übernahme des Kindertagesstättenbeitrages Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages zur Kindertagespflege

Antrag auf Übernahme des Kindertagesstättenbeitrages Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages zur Kindertagespflege Stadt Osnabrück Fachbereich für Kinder, Jugendliche und Familien - Wirtschaftliche Jugendhilfe - Postfach 44 60 49034 Osnabrück Eingangsdatum: Öffnungszeiten: Zuständigkeiten: Montag und Dienstag: 08:30-12:00

Mehr

Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012)

Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012) Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012) Finanzielle Hilfen Informationen, Broschüren Adressen, Antragstellung A ALG II http://www.arbeitsagentur.de/navigation/zentral/formulare/b

Mehr

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt Beratungsstelle Mainz Schwangerschaft und Geburt Beratung und Hilfen Schwangerschaft 2 In diesem Leitfaden erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Gesetzeslage sowie nützliche Adressen und Links

Mehr

Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung

Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung SCHWANGERSCHAFT UND ELTERN SEIN IN DER AUSBILDUNG Sie bekommen ein Kind. Gleichzeitig möchten Sie in Ihrer Berufsausbildung

Mehr

Antrag auf Aufnahme / Antrag auf Zuschuss zu den Tagespflegekosten

Antrag auf Aufnahme / Antrag auf Zuschuss zu den Tagespflegekosten Eingang: Antrag auf Aufnahme / Antrag auf Zuschuss zu den Tagespflegekosten Uns / mir ist bekannt, dass wir / ich bei Beginn der Betreuung zu einem Kostenbeitrag nach 90 Abs.1 /III SGB VIII herangezogen

Mehr

Checkliste. WANN Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden. WAS Was Sie jetzt schon erledigen können INFOS. Während der Schwangerschaft 3./4.

Checkliste. WANN Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden. WAS Was Sie jetzt schon erledigen können INFOS. Während der Schwangerschaft 3./4. Checkliste für werdende Eltern in der Wetterau In dieser Liste finden Sie alles Organisatorische, das für Sie als werdende Eltern wichtig ist: während, rund um die Geburt und nach der Geburt Ihres Kindes.

Mehr

Beratung. Antragstellung TIPP!!

Beratung. Antragstellung TIPP!! Diese Informationsbroschüre entstand in Zusammenarbeit des Jobcenters und den Schwangerschaftsberatungsstellen im Kreis Wesel (siehe letzte Seite). Beratung Damit die Mitarbeiter/innen der Jobcenter Sie

Mehr

Informationen für schwangere Studierende und Studierende mit Kind

Informationen für schwangere Studierende und Studierende mit Kind Informationen für schwangere Studierende und Studierende mit Kind Studienunterbrechung Finanzierung während der Beurlaubung Eine Beurlaubung ist grundsätzlich im für Sie zuständigen Studienbüro zu beantragen.

Mehr

Leitfaden. Schwangerschaft und Geburt

Leitfaden. Schwangerschaft und Geburt Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: 06.Juli 2011 1 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Bedarfe 2. 1. Regelbedarf 2. 2. Mehrbedarfe 2. 3. Unterkunftskosten und

Mehr

Antrag auf Förderung in Kindertagespflege

Antrag auf Förderung in Kindertagespflege Antrag auf Förderung in Kindertagespflege Stadt Freiburg im Breisgau Amt für Kinder, Jugend und Familie Abteilung Fahnenbergplatz 4 79098 Freiburg Eingangsstempel:... (Handzeichen) per Post pers. Vorsprache

Mehr

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Unterhalt vom Vater des Kindes Bereits in der Schwangerschaft und natürlich nach der Geburt ist der Vater des Kindes verpflichtet Unterhalt für dich und Euer

Mehr

Eingangsstempel. Antrag. auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch VIII - SGB VIII)

Eingangsstempel. Antrag. auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch VIII - SGB VIII) An das Landratsamt Forchheim Amt für Jugend, Familie und Senioren Am Streckerplatz 3 91301 Forchheim Eingangsstempel Stand: 01.16 Antrag auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch

Mehr

Bei Haus- bzw. Wohnungseigentum reichen Sie bitte auch den Bescheid über öffentliche Abgaben mit ein (Müllabfuhr, Grundsteuer, Abwasser).

Bei Haus- bzw. Wohnungseigentum reichen Sie bitte auch den Bescheid über öffentliche Abgaben mit ein (Müllabfuhr, Grundsteuer, Abwasser). Um Ihren Antrag auf Erlass bearbeiten zu können senden Sie bitte die beiliegende Erklärung ausgefüllt und unterschrieben zurück. Bitte fügen Sie über die von Ihnen genannten Einkünfte und Ausgaben Belege

Mehr

Name: Adresse: Telefon/privat: Telefon/Büro: Geld zum Leben Geld für neue Wege

Name: Adresse: Telefon/privat: Telefon/Büro: Geld zum Leben Geld für neue Wege Anzeige Geld zum Leben Geld für neue Wege Herausgeberinnen: Arbeitskreis BündnisFrauenArbeit Netzwerk (W) Münster Frauen & Beruf, Münster.................................... Name:....................................

Mehr

Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen?

Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen? Arbeitslosengeld II (ALG II) (oder umgangssprachlich: Hartz IV) regelmäßige monatliche Leistungen für den Lebensunterhalt und die Unterkunft einmalige Beihilfen z.b. für Schwangerschaftsbekleidung, Babyerstausstattung,

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten

Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten Kinderbetreuungskosten Wir prüfen auf Antrag, ob das Jugendamt die Kostenbeiträge für Tageseinrichtungen für Kinder Kindertagespflege bezuschussen kann. Voraussetzung

Mehr

Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte Unterlagen Erledigt. in den ersten Monaten der Schwangerschaft. ab Beginn der Schwangerschaft

Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte Unterlagen Erledigt. in den ersten Monaten der Schwangerschaft. ab Beginn der Schwangerschaft Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) in Hellersdorf-Nord Überreicht von Frau/ Herrn Tel.: Vor der Geburt Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte

Mehr

Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt?

Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt? Wie sichere ich meinen Lebensunterhalt? Wegweiser durch den Amtsdschungel für Grundsicherung für Arbeitsuchende Sozialhilfe Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung Stand: Februar 2014 Widerspruch

Mehr

Checkliste. Kind. Studieren und Arbeiten mit. Gleichstellung

Checkliste. Kind. Studieren und Arbeiten mit. Gleichstellung Checkliste Studieren und Arbeiten mit Kind Gleichstellung Checkliste Studieren und Arbeiten mit Kind 01_ 02_ 03_ Universität und Hochschul - Sozialwerk _3 Ämter _9 Kinderbetreuung _17 01_ UNIVERSITÄT UND

Mehr

Geben Sie diesen Antrag bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurück bis zum:

Geben Sie diesen Antrag bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurück bis zum: Geben Sie diesen Antrag bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurück bis zum: An: Stadt Dessau-Roßlau Jugendamt Postfach 1425 06813 Dessau-Roßlau Eingangsvermerk: Antrag auf Übernahme/Erlass

Mehr

I Erstantrag. Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages für die Betreuung in einer Kindertageseinrichtung / Kindertagespflege inklusive der

I Erstantrag. Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages für die Betreuung in einer Kindertageseinrichtung / Kindertagespflege inklusive der Seite 1 von 3 Empfänger: Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages für die Betreuung in einer Kindertageseinrichtung / Kindertagespflege inklusive der I ab: I Erstantrag Verpflegungskosten Antrag auf Geschwisterermäßigung

Mehr

Antrag auf einen Zuschuss zu den Kindertagespflegekosten gem. 23, 90 Sozialgesetzbuch - Achtes Buch (SGB VIII)

Antrag auf einen Zuschuss zu den Kindertagespflegekosten gem. 23, 90 Sozialgesetzbuch - Achtes Buch (SGB VIII) Eingangsstempel landkreis hameln-pyrmont Service. Ideen. Hilfestellung. Gemeinsam Leben gestalten Antrag auf einen Zuschuss zu den Kindertagespflegekosten gem. 23, 90 Sozialgesetzbuch - Achtes Buch (SGB

Mehr

Kinderbetreuung U 3 als Instrument der Arbeitspolitik. Merkblatt für Eltern in Elternzeit und ALG II-Beziehende

Kinderbetreuung U 3 als Instrument der Arbeitspolitik. Merkblatt für Eltern in Elternzeit und ALG II-Beziehende Kinderbetreuung U 3 als Instrument der Arbeitspolitik Merkblatt für Eltern in Elternzeit und ALG II-Beziehende Elternteile in Elternzeit, die ihre Beschäftigung durch Rückkehr aus der Elternzeit oder innerhalb

Mehr

Antrag zur Förderung aus dem Familienfonds

Antrag zur Förderung aus dem Familienfonds Die Förderung zum Kostenbeitrag zur Betreuung im Rahmen der Mittagsbetreuung Nachmittagsbetreuung Freizeitpädagogik wird für folgendes Kind beantragt: und Vorname des Kindes Wo wird Ihr Kind betreut (Bitte

Mehr

Übersicht Anspruchsberechtigung Zuschlag nach 22 Abs. 7 SGB II

Übersicht Anspruchsberechtigung Zuschlag nach 22 Abs. 7 SGB II Arbeitshilfe zu Kosten der Unterkunft für Schüler, Studierende und Auszubildende, die Ausbildungsförderung, Berufsausbildungsbeihilfe oder Ausbildungsgeld erhalten Übersicht Anspruchsberechtigung Schüler

Mehr

Antrag auf Kostenübernahme für die Ganztagsbetreuung von Schulkindern Schuljahr /

Antrag auf Kostenübernahme für die Ganztagsbetreuung von Schulkindern Schuljahr / Antrag auf Kostenübernahme für die Ganztagsbetreuung von Schulkindern Schuljahr / 1. Angaben zum Kind/ zu den Kindern 1. Familienname Vorname Geb.- Datum Staatsang. 2. 3. 4. 2.Angaben zu den Eltern Mutter

Mehr

Vorwort... 11. Kapitel 2 Staatliche Hilfen für Schule, Ausbildung und Studium

Vorwort... 11. Kapitel 2 Staatliche Hilfen für Schule, Ausbildung und Studium Inhalt Vorwort... 11 Kapitel 1 Geld für Eltern und Kinder Mutterschaftsgeld was ist das?... 14 Elterngeld wann habe ich einen Anspruch?... 16 In welcher Höhe wird Elterngeld gezahlt?... 18 Wie lange wird

Mehr

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt D e r L a n d r a t Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: Mai 2012 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1 1. Einführung 2. Bedarfe 2.1. Regelbedarf 2.2. Mehrbedarfe 2.3. Unterkunftskosten

Mehr

Richtlinie des Kreises Segeberg zur Förderung von Kindern in Tagespflege. 1 Rechtliche Grundlagen

Richtlinie des Kreises Segeberg zur Förderung von Kindern in Tagespflege. 1 Rechtliche Grundlagen Richtlinie des Kreises Segeberg zur Förderung von Kindern in Tagespflege 1 Rechtliche Grundlagen (1) Die Förderung von Kindern in Tagespflege gehört nach 2 Abs. 2 Ziff. 3 i.v.m. 22 bis 25 Achtes Buch Sozialgesetzbuch

Mehr

Beratung. Antragstellung TIPP!!

Beratung. Antragstellung TIPP!! Diese Informationsbroschüre entstand in Zusammenarbeit des Jobcenters Kreis Wesel und den zuständigen Schwangerschaftsberatungsstellen (siehe Rückseite). Beratung Damit die Mitarbeiter/innen des Jobcenters

Mehr

BAföG. alles rund um das bafög! Erstantrag Wiederholungsantrag. Mein Studium. MainSWerk.

BAföG. alles rund um das bafög! Erstantrag Wiederholungsantrag. Mein Studium. MainSWerk. BAföG MainSWerk Studentenwerk Frankfurt am Main Anstalt des öffentlichen Rechts Postanschrift Postfach 90 04 60 60444 Frankfurt am Main Besucheranschrift: Bockenheimer Landstraße 133 60325 Frankfurt am

Mehr

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII)

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Tagespflegeperson: (als Nachweis Anlage A vorlegen) Tagespflegeperson besitzt eine

Mehr

Der kleine Geldbeutel Einnahmen

Der kleine Geldbeutel Einnahmen Ihr Familienkonto Der kleine Geldbeutel Einnahmen Sozialleistungen und Zuschüsse LANDESHAUPTSTADT HANNOVER LANDESHAUPTSTADT HANNOVER DER OBERBÜRGERMEISTER Fachbereich Jugend und Familie Familienmanagement

Mehr

Geben Sie diesen Antrag bitte vollständig ausgefüllt, unterschrieben und mit den maßgeblichen Unterlagen zurück bis zum:

Geben Sie diesen Antrag bitte vollständig ausgefüllt, unterschrieben und mit den maßgeblichen Unterlagen zurück bis zum: Geben Sie diesen Antrag bitte vollständig ausgefüllt unterschrieben und mit den maßgeblichen Unterlagen zurück bis zum: An: Stadt Dessau-Roßlau Jugendamt Postfach 1425 06813 Dessau-Roßlau Eingangsvermerk:

Mehr

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt. Stand: Oktober 2015

Leitfaden Schwangerschaft und Geburt. Stand: Oktober 2015 D e r L a n d r a t Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: Oktober 2015 1 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Bedarfe 2.1. Regelbedarf 2.1.1. Auszubildende 2.2.

Mehr

Antrag auf Förderung von Kindern in Tagespflege gem. 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII)

Antrag auf Förderung von Kindern in Tagespflege gem. 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII) Antrag auf Förderung von Kindern in Tagespflege gem. 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII) Die Förderung von Kindern in Tagespflege wird ab dem Monat der Antragstellung (Antragseingang beim Familienservicebüro

Mehr

Möglichkeiten der Finanzierung. Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) Nebentätigkeit

Möglichkeiten der Finanzierung. Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) Nebentätigkeit Möglichkeiten der Finanzierung Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) 1. BAföG für die Erstausbildung Für Auszubildende an Fachschulen ist das Amt für Ausbildungsförderung, in dessen Bezirk sich die

Mehr

Antrag zur Übernahme des Elternbeitrags in Kinderkrippe Kindergarten Kinderhort gemäß 90 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII)

Antrag zur Übernahme des Elternbeitrags in Kinderkrippe Kindergarten Kinderhort gemäß 90 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) Antrag ausgegeben am: Antrag eingegangen am: Antrag zur Übernahme des Elternbeitrags in Kinderkrippe Kindergarten Kinderhort gemäß 90 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) 1. Antragsteller Antragstellung ab:

Mehr

Ratgeber Teilzeitausbildung. Informationen für Ausbildungssuchende in der Bundesstadt Bonn

Ratgeber Teilzeitausbildung. Informationen für Ausbildungssuchende in der Bundesstadt Bonn Ratgeber Teilzeitausbildung Informationen für Ausbildungssuchende in der Bundesstadt Bonn Inhalt Teilzeitausbildung was ist das? Wie funktioniert Teilzeitausbildung in der Praxis? Mögliche Ausbildungsberufe

Mehr

Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück

Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück Der Wegweiser wurde überreicht von: Frau / Herrn Kontakt IMPRESSUM Herausgeber: Landkreis

Mehr

Persönliche Daten: Besuchte Schule: (bitte ankreuzen) o 4. Klasse eingegangen am:

Persönliche Daten: Besuchte Schule: (bitte ankreuzen) o 4. Klasse eingegangen am: Besuchte Schule: (bitte ankreuzen) o 1. Klasse o Obereider o Nobiskrug o 2. Klasse o Mastbrook o Rotenhof o 3. Klasse o Neuwerk o 4. Klasse eingegangen am: Antrag auf Ermäßigung oder Übernahme von Teilnahmebeiträgen

Mehr

Antrag auf Ermäßigung oder Übernahme des Kostenbeitrages für das Betreuungsangebot in der Primarstufe ( 1. 4. Klasse )

Antrag auf Ermäßigung oder Übernahme des Kostenbeitrages für das Betreuungsangebot in der Primarstufe ( 1. 4. Klasse ) eingegangen am: Besuchte Schule: (bitte ankreuzen) Obereider Mastbrook Neuwerk Nobiskrug Rotenhof 1. Klasse 2. Klasse 3. Klasse 4. Klasse Antrag auf Ermäßigung oder Übernahme des Kostenbeitrages für das

Mehr

Wesentliche Änderungen 19

Wesentliche Änderungen 19 Wesentliche Änderungen 19 Fachliche Hinweise zu 19 SGB II - Weisung Wesentliche Änderungen Fassung vom 20.05.2011: Anpassung des Gesetzestextes und vollständige Überarbeitung des Hinweisteils auf Grund

Mehr

Arbeitshilfe. Das Bildungspaket - die neuen Leistungen für Bildung und Teilhabe

Arbeitshilfe. Das Bildungspaket - die neuen Leistungen für Bildung und Teilhabe Arbeitshilfe Projekt Q GGUA Flüchtlingshilfe Südstr. 46 48153 Münster Volker Maria Hügel Claudius Voigt Fon: 0251-14486 -21 o. -26 Mail: vmh@ggua.de voigt@ggua.de Web: www.einwanderer.net Das Bildungspaket

Mehr

Leistungen nach SGB II und XII

Leistungen nach SGB II und XII Verwaltungswissenschaften Christof Stock / Vera Goetzkes Leistungen nach SGB II und XII Gegenstand dieser Lerneinheit in Stichworten 1. Begriffliche Unterscheidung: ALG I, ALG II, Sozialgeld, 2. Träger

Mehr

LEITFADEN BEI SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT FÜR DIE STADT ESSEN ABGESTIMMT MIT DEM JOBCENTER ESSEN IM SEPTEMBER 2011

LEITFADEN BEI SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT FÜR DIE STADT ESSEN ABGESTIMMT MIT DEM JOBCENTER ESSEN IM SEPTEMBER 2011 AWO Beratungsstelle Lore-Agnes-Haus AWO Beratungsstelle im Uni-Klinikum Essen Lützowstr. 32 45141 Essen Zentrum für Frauenheilkunde Tel. 0201 31053 Fax 0201 3105110 Hufelandstr. 55 45147 Essen E-Mail loreagneshaus@awo-niederrhein.de

Mehr

Richtlinien für die Förderung von Kindern in Kindertagespflege

Richtlinien für die Förderung von Kindern in Kindertagespflege Richtlinien für die Förderung von Kindern in Kindertagespflege Präambel Die Verbesserung der Familienfreundlichkeit und die Förderung der Bildung und Erziehung von Kindern ist ein zentrales Anliegen des

Mehr

Studieren mit Kind. Informationen der Diakonie Baden. Wichtig - Bitte beachten Sie

Studieren mit Kind. Informationen der Diakonie Baden. Wichtig - Bitte beachten Sie Wichtig - Bitte beachten Sie Diese Informationsbroschüre wurde von Mitarbeiterinnen der Schwangeren -und Schwangerschaftskonfliktberatung erstellt. In dem Informationsblatt ist ein derzeitiger Erkenntnisstand

Mehr

Übernahme wird beantragt ab: (frühestens ab dem Monat, an dem der Antrag im Bürgerbüro eingegangen ist!) Name: Vorname: geb.: Name: Vorname: geb.

Übernahme wird beantragt ab: (frühestens ab dem Monat, an dem der Antrag im Bürgerbüro eingegangen ist!) Name: Vorname: geb.: Name: Vorname: geb. Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt SG Finanzielle Hilfen/Unterhalt Schloßstraße 24 07318 Saalfeld Tel: 03671 823-157 Fax: 03671 823-160 E-Mail: jugendamt@kreis-slf.de Sprechzeiten: Eingang: Dienstag: Donnerstag:

Mehr

Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens?

Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens? Materialien zum Lernangebot: Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens? 5 DIE / CurVe Materialien zum Lernangebot: Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens? Schlechte Zeiten gute

Mehr

ALLES RUND UM DAS BAföG! Erstantrag Wiederholungsantrag

ALLES RUND UM DAS BAföG! Erstantrag Wiederholungsantrag MainSWerk Studentenwerk Frankfurt am Main Anstalt des öffentlichen Rechts Postanschrift Postfach 90 04 60 60444 Frankfurt am Main Besucheranschrift: Bockenheimer Landstraße 133 60325 Frankfurt am Main

Mehr

HTTP://WWW.STUDIS-ONLINE.DE/STUDIEREN/STUDIEREN-MIT-KIND.PHP

HTTP://WWW.STUDIS-ONLINE.DE/STUDIEREN/STUDIEREN-MIT-KIND.PHP QUELLE: HTTP://WWW.STUDIS-ONLINE.DE/STUDIEREN/STUDIEREN-MIT-KIND.PHP STUDIUM Studieren mit Kind Niccy - Fotolia.com Für Studierende mit Kindern ist es keine leichte Aufgabe, Kinderbetreuung, Studium und

Mehr

Aktuell. Das neue Elterngeld

Aktuell. Das neue Elterngeld Aktuell. Stand: 29 September 2006 Kraft der Erneuerung. Das neue Elterngeld 1. Was ist das Elterngeld? Das Elterngeld ist eine staatliche Einkommensersatzleistung für alle, die nach der Geburt eines Kindes

Mehr

Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II INFORMATIONEN FÜR KUNDEN SGBII 52. Arbeitslosengeld II und Renten.

Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II INFORMATIONEN FÜR KUNDEN SGBII 52. Arbeitslosengeld II und Renten. SGBII 52 Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II INFORMATIONEN FÜR KUNDEN Arbeitslosengeld II und Renten Logo Die Auswirkungen von Renten auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts

Mehr

Kreisrecht des Landkreises Mayen-Koblenz Satzung über die Betreuung in Kindertagespflege und Heranziehung zu einem Kostenbeitrag

Kreisrecht des Landkreises Mayen-Koblenz Satzung über die Betreuung in Kindertagespflege und Heranziehung zu einem Kostenbeitrag Satzung des Landkreises Mayen-Koblenz über die Betreuung in Kindertagespflege und Heranziehung zu einem Kostenbeitrag im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes Mayen-Koblenz vom 22.11.2012 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Ausbildung in Teil/zeit eine Chance. Finanzierungshilfen

Ausbildung in Teil/zeit eine Chance. Finanzierungshilfen 5 Ausbildung in Teil/zeit eine Chance 5 5 Finanzierungshilfen 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 55 5 5 5 5 IN DER VORLIEGENDEN BROSCHÜRE WERDEN DIE VERSCHIE- DENEN UNTERSTÜTZUNGSMÖGLICHKEITEN IM ÜBERBLICK DAR-

Mehr

Anspruch auf Kindergeld besitzen:

Anspruch auf Kindergeld besitzen: Anspruch auf Kindergeld besitzen: (1) Staatsangehörige aus der EU, einem Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz (2) Ausländer/innen mit Niederlassungserlaubnis ( 62 II Ziffer

Mehr

Wohngeld für Studierende als Mieterin/Mieter oder als Eigentümerin/Eigentümer von selbstgenutztem Wohnraum in Düsseldorf

Wohngeld für Studierende als Mieterin/Mieter oder als Eigentümerin/Eigentümer von selbstgenutztem Wohnraum in Düsseldorf Wohngeld für Studierende als Mieterin/Mieter oder als Eigentümerin/Eigentümer von selbstgenutztem Wohnraum in Düsseldorf Was ist Wohngeld? Wohnen kostet Geld oft zuviel für den, der ein geringes Einkommen

Mehr

Antrag auf Gewährung von Tagespflege, gem. 23, 24 SGB VIII

Antrag auf Gewährung von Tagespflege, gem. 23, 24 SGB VIII Kreisverwaltung Cochem-Zell Fachbereich Jugend und Familie Endertplatz 2 56812 Cochem 1 Antrag auf Gewährung von Tagespflege, gem. 23, 24 SGB VIII Antrag für das Kind / die Kinder 1. Kind Das Kind wohnt

Mehr

36 Berechtigte 36 Höhe 37 Voraussetzungen 41 Berechnung 42 antrag 44 Berechtigte 45 Höhe des elterngelds 49 Dauer des Bezugs

36 Berechtigte 36 Höhe 37 Voraussetzungen 41 Berechnung 42 antrag 44 Berechtigte 45 Höhe des elterngelds 49 Dauer des Bezugs 9 Inhalt 01 Mutterschaftsgeld vor und nach der Geburt 20 Mutterschaftsgeld der gesetz lichen Krankenversicherung 21 Zuschuss des Arbeitgebers 23 Mutterschaftsgeld für familien- und privat krankenversicherte

Mehr

Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen

Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen Erstellt vom Ausbildungspersonalrat des Hanseatischen Oberlandesgericht in Bremen auf Grundlage der Arbeit des Schleswig-Holsteinischen

Mehr

Mustermann Vorname. Mustermann. Florian-Siegfried. Jennifer Geburtsdatum 08.03.1979. Energie W armwasser 18,51 7,75 7,75 3,01 750,00

Mustermann Vorname. Mustermann. Florian-Siegfried. Jennifer Geburtsdatum 08.03.1979. Energie W armwasser 18,51 7,75 7,75 3,01 750,00 Seite 1 von 6 22022BG0000001 B e r e c h n u n g s b o g e n Dieser Berechnungsbogen ist Bestandteil des Bescheides vom 30.07.2012. Die Berechnung der Leistung ist im Merkblatt "SGB II - Grundsicherung

Mehr

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII)

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Tagespflegeperson: (als Nachweis Anlage A vorlegen) Tagespflegeperson besitzt eine

Mehr

Anlage II / 2 Antrag auf Förderung in der Kindertagespflege (z.b. bei Berufstätigkeit, Schule, Sprachkurs)

Anlage II / 2 Antrag auf Förderung in der Kindertagespflege (z.b. bei Berufstätigkeit, Schule, Sprachkurs) Anlage II / 2 Antrag auf Förderung in der Kindertagespflege (z.b. bei Berufstätigkeit, Schule, Sprachkurs) Ich/Wir. (Name und Anschrift der/des Erziehungsberechtigten) Telefonnummer (für evtl. Rückfragen):.

Mehr

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrags für Kinder in Kindertagespflege gem. 90 i. V. m. 23, 24 SGB VIII

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrags für Kinder in Kindertagespflege gem. 90 i. V. m. 23, 24 SGB VIII Landratsamt Passau - Kreisjugendamt Passau- Passauer Straße 39 94121 Salzweg Antrag auf Übernahme der Elternbeiträge für Kinder in einer Kindertageseinrichtung gem. 90 i. V. m. 22, 24 SGB VIII * Kindertageseinrichtungen

Mehr

Folgende vier Dokumente müssen von den Eltern ausgefüllt und unterschrieben werden, wenn die Voraussetzungen für die Förderung erfüllt sind:

Folgende vier Dokumente müssen von den Eltern ausgefüllt und unterschrieben werden, wenn die Voraussetzungen für die Förderung erfüllt sind: Fördermöglichkeiten beim SOLA Mannheim Wenn Kids und Teens den Teilnehmerbeitrag nicht zahlen können, weil einfach das Geld fehlt, gibt es eine Fördermöglichkeit, mit der der Teilnehmerbeitrag komplett

Mehr

Antrag auf Einbürgerung

Antrag auf Einbürgerung Abgabedatum: (wird Amt für Migration und Integration Abteilung für Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht Basler Straße 2 D-79098 Freiburg Servicezeiten: Mo.,Di.,Do.,Fr. 08:00-12:00 Uhr Mi. 13:30-17:00

Mehr

Selbsthilfegruppen Alleinerziehender (SHIA) e.v. Landesverband Sachsen gegr.1991 Roßplatz 10 04103 Leipzig

Selbsthilfegruppen Alleinerziehender (SHIA) e.v. Landesverband Sachsen gegr.1991 Roßplatz 10 04103 Leipzig Selbsthilfegruppen Alleinerziehender (SHIA) e.v. Landesverband Sachsen gegr.1991 Roßplatz 10 04103 Leipzig Tel./Fax: 0341/9832806 SHIA e.v. Vorstand Roßplatz 10-04103 Leipzig Leipzig 06.10.2012 Internet:

Mehr

LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT

LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT Hilfen für Schwangere, Paare und Alleinerziehende im Rems-Murr-Kreis Eine Information der staatlich anerkannten Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Ihre Ansprechpartner: Buchst. A M: Frau Enhuber Tel.: 08421/70-304 Buchst. N Z: Herr Weigl Tel: 08421/70-376 Fax: 08421/70-314 Hinweise: Bitte dazugehöriges Merkblatt genau durchlesen. Falls eine der erforderlichen

Mehr

Antrag auf Kostenübernahme der Kindertagespflege Erstantrag

Antrag auf Kostenübernahme der Kindertagespflege Erstantrag Eingangsvermerk der Kreisverwaltung: Kreisverwaltung Germersheim - Jugendamt - Kindertagespflege 17er-Straße 1 76726 Germersheim Antrag auf Kostenübernahme der Kindertagespflege Erstantrag Folgeantrag

Mehr

Informationsbroschüre für werdende Eltern

Informationsbroschüre für werdende Eltern Informationsbroschüre für werdende Eltern erstellt von GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG Mai 2009 Mutterschutz Bitte legen Sie uns eine ärztliche Bescheinigung über den voraussichtlichen Entbindungstermin

Mehr

Wohngeld in Düsseldorf. Informationen, Tipps und Berechnungsbeispiele

Wohngeld in Düsseldorf. Informationen, Tipps und Berechnungsbeispiele Wohngeld in Düsseldorf Informationen, Tipps und Berechnungsbeispiele Wohngeld in Düsseldorf Informationen und Tipps Was ist Wohngeld? Wohngeld ist ein Zuschuss zur Miete oder zur Belastung bei selbstgenutztem

Mehr

Hilfen für schwangere Frauen und Familien

Hilfen für schwangere Frauen und Familien Hilfen für schwangere Frauen und Familien Kündigungsschutz von Beginn der Schwangerschaft und während der Elternzeit Arbeitsschutzvorschriften für Schwangere u.stillende Arbeitslosengeld I Leistungen für

Mehr

5. Familienleistungen

5. Familienleistungen 111 5. Familienleistungen 5.1 Grundsätzliches Was ist mit Familienleistungen gemeint? Hierunter fallen zum einen Zuschüsse oder Familienzulagen, die Familien erhalten, bis die Kinder selbst für ihren Unterhalt

Mehr

1. Persönliche und wirtschaftliche Verhältnisse des Eltern-, / des Ehepaares. Unterhaltspflichtiger

1. Persönliche und wirtschaftliche Verhältnisse des Eltern-, / des Ehepaares. Unterhaltspflichtiger Stadt Sarstedt Fachbereich 1 Steinstraße 22 31157 Sarstedt Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages für den Besuch einer Tagesbetreuungseinrichtung für den Kostenbeitrag für Tagespflege Für das Kind /

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz Der Magistrat Magistrat der Stadt Rüsselsheim Unterhaltsvorschussstelle Mainstraße 7 65428 Rüsselsheim Telefon: 06142 83-0 Durchwahl: 06142 83-2145 Frau Krug Durchwahl: 06142 83-2146 Frau Steiner Durchwahl:

Mehr

Betreuungsgeld in Bayern

Betreuungsgeld in Bayern Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Betreuungsgeld in Bayern Liebe Eltern, Ziel der bayerischen Familienpolitik ist es, Familien zu ermöglichen, nach ihren Vorstellungen

Mehr

Antrag auf Unterhaltsvorschuss nach dem UVG (Unterhaltsvorschussgesetz)

Antrag auf Unterhaltsvorschuss nach dem UVG (Unterhaltsvorschussgesetz) Kreis Nordfriesland Jugend, Familie und Bildung Fachdienst Unterhalt Antrag auf Unterhaltsvorschuss nach dem UVG (Unterhaltsvorschussgesetz) 25813 Husum Eingangsstempel der Behörde Füllen Sie den Vordruck

Mehr

Antrag auf Kostenübernahme einer Haushaltshilfe

Antrag auf Kostenübernahme einer Haushaltshilfe Antrag auf Kostenübernahme einer Haushaltshilfe Guten Tag, beiliegend erhalten Sie Ihren Antrag auf Kostenübernahme einer Haushaltshilfe. Voraussetzungen und Inhalt Wir können Ihnen Haushaltshilfe gewähren,

Mehr

Abschnitt IV ausfüllen (siehe auch beiliegendes Merkblatt!)

Abschnitt IV ausfüllen (siehe auch beiliegendes Merkblatt!) AZ.: Landkreis Oberspreewald-Lausitz Jugendamt / SG III Postfach 10 00 64 Datum:. 01956 Senftenberg Formblatt 8 Antrag auf Übernahme von Elternbeiträgen für Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung I.

Mehr

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages für die Inanspruchnahme der Tagespflege Einkommensüberprüfung für 53

Antrag auf Erlass des Kostenbeitrages für die Inanspruchnahme der Tagespflege Einkommensüberprüfung für 53 Name/Anschrift FSB Auskunft Katharina Schwermer 05422 / 965-476 Stadt Melle erteilen: Marion Brörmann 05422 / 965-247 Amt für Familie, Bildung und Sport Claudia Wobker 05422 / 965-415 Familienbüro Fax:

Mehr

Wichtige Anlaufstellen für Studierende Vereinbarkeit Studium mit Familie

Wichtige Anlaufstellen für Studierende Vereinbarkeit Studium mit Familie Thema Anlaufstellen Informationen/Fristen Beratung durch das Familienbüro für Studierende u.a. Beurlaubung, Prüfungen während der Elternzeit, familienfreundliche Serviceangebote/Infrastruktur, Krippenund

Mehr

Elternzeit / Elterngeld

Elternzeit / Elterngeld Elternzeit / Elterngeld Wir machen aus Zahlen Werte Elternzeit Es besteht für Eltern die Möglichkeit, ganz oder zeitweise gemeinsamen Elternurlaub, maximal von der Geburt bis zum 3. Geburtstag des Kindes

Mehr