Rimage Lösungen im Bereich Video-Überwachung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rimage Lösungen im Bereich Video-Überwachung"

Transkript

1 Rimage Lösungen im Bereich Video-Überwachung Rimage Surveillance Mit der wachsenden Anzahl digitaler Überwachungskameras, der steigenden Datenmenge aufgrund einer besseren Bildqualität sowie komplizierten Aufbewahrungsvorschriften, sehen sich Organisationen und Unternehmen kritischen Herausforderungen hinsichtlich Daten- Management und Archivierungsstrategien gegenüber. Meist stellt sich dieselbe Frage: Lösche ich meine Daten und verliere möglicherweise kritischen Content oder bewahre ich sie auf und vergrößere den physikalischen Speicherplatz? Als führender Hersteller von Soft- und Hardware-Lösungen für das Archivieren und Verteilen digitaler Inhalte hat Rimage eine integrierte Lösung für die Überwachungsindustrie entwickelt, die die Probleme bei der Verteilung und langfristigen Archivierung kritischen Contents löst. Rimage Surveillance Publisher und Rimage Surveillance Archiver automatisieren vollständig den Prozess des Content-Exports für die Erstellung und langfristige Archivierung von DVDs und/oder Blu-ray Discs (BD). Die Rimage Lösungen für die Überwachung verwenden beweissichere DVD und BD Medien. Diese qualitativ hochwertigen Medien ermöglichen den Benutzern, Content nach Bedarf sicher und kostengünstig zu verteilen sowie Videodaten über einen ausgedehnten Zeitraum oder aber dauerhaft zu archivieren. Jede Disc enthält Benutzer-definierten Content sowie einen Viewer. Dies ermöglicht dem Benutzer, Content einfach auf einem Windows-basierten Computer mit einem DVD oder Blu-ray Laufwerk zu betrachten. Funktionen der Rimage Surveillance Durch ihre Flexibilität und Leistungsfähigkeit lassen sich die Rimage Software Module in nahezu jeden Workflow und Prozess integrieren. Die Rimage Software passt sich den Erfordernissen und dem Workflow des Endnutzers an, der sich nicht daran gewöhnen muss, ein Rimage Disc Publishing System zu verwenden. Dies resultiert in einer drastische Zeit- und Kostenersparnis bei der Bewältigung komplexer Prozesse. Rimage Surveillance Publisher und Rimage Surveillance Archiver sind Lösungen, die mit einer Vielzahl an Funktionen ausgestattet sind und sowohl in einfache als auch in äußerst komplexe Workflows passen. 1

2 Rimage Surveillance Publisher Software Die Rimage Surveillance Publisher Software ist Bestandteil der Rimage Surveillance. Der Rimage Surveillance Publisher lässt sich nahtlos in den Milestone SmartClient integrieren. Diese Integration ermöglicht es jedem Benutzer, Content zu durchsuchen und Standard Tools des SmartClient zu verwenden, um eine beliebige Anzahl an Videoclips zu exportieren. Nachdem der Datenexport beendet ist, fordert der Rimage Surveillance Publisher den Benutzer auf, spezifisches Datenmaterial auszuwählen, um eine DVD oder BD zu erstellen. Mit nur zwei Mausklicks startet der Benutzer den im Hintergrund laufenden Job zur Erstellung der Disc, ohne dass der Benutzer zusätzlichen Überwachungs- Content durchsehen oder irgendwelche anderen nennenswerten Bedienfunktionen ausführen muss. Rimage Surveillance Publisher - Exportiert schnell Überwachungsvideos und erstellt automatisch DVD oder Blu-ray Medien. - Erfasst Metadaten des Video Exports automatisch und druckt diese direkt auf die Disc-Oberfläche, was eine einfache Identifizierung ermöglicht. - Verteilt große Datenmengen automatisch auf mehrere DVDs oder Blu-ray Discs. - Enthält den Milestone XProtect Viewer auf jeder erstellten Disc, so dass der exportierte Content auf jedem Windows-basierten Computer mit DVD oder Blu-ray Laufwerk betrachtet werden kann. 2

3 Rimage Surveillance Archiver Software Die Rimage Surveillance Archiver Software ist Bestandteil der Rimage Surveillance. Der Rimage Surveillance Archiver lässt sich nahtlos in die Milestone XProtect Enterprise Plattform integrieren. Diese Anwendung ermöglicht es dem Administrator, einen individuellen Archivierungsplan für jede einzelne Kamera zu erstellen, der durch ein bestimmtes Datum/ Zeitpunkt oder eine bestimmte Archivierungsgröße ausgelöst wird. Nachdem dieser Ablaufplan eingerichtet ist, arbeitet der Rimage Surveillance Archiver automatisch jedes terminierte Ereignis ab. Das Endergebnis ist eine langfristige Archivierung, ohne dass ein Eingreifen des Benutzers erforderlich ist. Dieser automatisierte Prozess schließt durch Schulungs- oder Personaldefizite verursachte Fehler aus. Funktionen des Rimage Surveillance Archiver - Läuft als Windows Dienst; kontrolliert und archiviert die Überwachung. - Der Archiver überwacht die spezifischen Archivierungsorte der Kamera und archiviert automatisch auf DVD oder BD nach einem festgesetzten Ablaufplan basierend auf Datenumfang oder Datum/Zeit. - Administrator Konsole, um Archivierungspläne zu erstellen, zu ändern oder zu löschen. - Erfasst automatisch Metadaten des Video Exports und druckt diese direkt auf die Disc-Oberfläche, was eine einfache Identifizierung ermöglicht. - Verteilt große Datenmengen automatisch auf mehrere DVDs oder Blu-ray Discs. - Brennt Überwachungs-Content sowie den Milestone XProtect Viewer auf jede Disc. Dadurch kann der archivierte Content auf jedem Windowsbasierten Computer mit DVD oder Blu-ray Laufwerk betrachtet werden kann. 3

4 Rimage Surveillance Summary - Komplett automatisierter Betrieb reduziert Arbeitsaufwand und Fehler - Ersparnis durch geringe Kosten pro Terabyte Speicherplatz - Bietet automatisiertes Online- und Backup-Management - Vorschriften zur Datenaufbewahrung und vernichtung können jederzeit einfach erfüllt werden - Blu-ray Discs (Kapazität 25 oder 50 GB) werden jeglichen Workflow Anforderungen gerecht - Direct-to-disc Drucken und Datenschutz beweissicher - Intelligente Kennzeichnung: Optische Discs sind die einzige Medienart, die genug Platz auf der Medien-Oberfläche bietet, um aufgezeichneten Content deutlich und dauerhaft anzuzeigen, ohne dass Disc, Laufwerk oder Band eingelegt werden müssen. - Bietet eine nahtlose Integration in Workflows Direct-to-disc Druck mit Rimage Everest Die hochmoderne Rimage Everest Thermo-Retransfer-Drucktechnologie erlaubt es dem Drucker, den Druckvorgang zu beginnen, während die Disc sich noch im Rekorder befindet. Dies erhöht den Durchsatz erheblich. Der Rimage Everest Drucker setzt einen neuen Qualitäts-standard und liefert die langlebigsten Discs mit der höchsten Druckauflösung auf dem Markt. Text und Illustrationen werden permanent auf die Disc-Oberfläche gebrannt. Keine andere Drucktechnologie kommt der Druckauflösung, -geschwindigkeit und -haltbarkeit des Everest Druckers gleich. Der Everest 600 bietet mit 600 dpi die höchste Druckauflösung auf dem Markt. Dadurch liefert er Abbildungen in Fotoqualität in einer Schärfe und Detailtreue, die mit anderen Drucktechnologien nicht erreichbar sind. Die Thermo-Retransfer-Drucktechnologie erzeugt Druckbilder, die kratzund wasser-fest sowie UV-beständig sind, nicht ausbleichen und so haltbar sind wie die Disc selbst. 4

5 Über Rimage Digitale Rimage Publishing Systeme sind höchster Standard für das Daten- Management sowie das Erstellen und Bedrucken von Discs. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung von Systemen und Software sind wir Marktführer im Bereich der automatisierten Disc-Erstellung und bieten einen unübertroffenen weltweiten Service und Support. Unternehmen in der ganzen Welt vertrauen Rimage Systemen von Unternehmen mit alltäglicher Disc- Produktion bis zu Organisationen, bei denen das Vervielfältigen und Bedrucken einer Vielzahl von Medien eine entscheidende Komponente des Tagesgeschäfts darstellt. Rimage bietet eine Vielzahl von System-Konfigurationen und deckt somit ein weites Anforde-rungsspektrum an die Disc-Produktion ab von unterschiedlichen Content-Arten über große oder kleine Produktionsmengen bis zu den verschiedenen Disc-Formaten, wie CD, DVD oder BD. Ob Sie eine unternehmensweite Netzwerklösung oder eine komplett maßgeschneiderte integrierte Lösung benötigen, wir unterstützen Sie, um Ihre Ziele zu erreichen. Rimage steht hinter jeder Installation, liefert MediaKits, die eine hohe Qualität Ihrer Disc-Produktion garantieren, und bietet unübertroffenen technischen Support. Rimage Surveillance Rimage Surveillance Publisher - Windows XP Professional SP3, Windows Server 2003 oder Windows Vista mit SP1 - Milestone Surveillance Enterprise (XPE) Version 6.5x. - Rimage Suite (PSS) Version 8.2x. - Milestone Smart Client Version 3.6f. Rimage Surveillance Archiver - Windows XP Professional mit SP3, Windows Server 2003 oder Windows Vista SP1 - Milestone XProtect Enterprise (XPE) Version 6.5x. - Rimage Suite (PSS) Version 8.2x. 5

6 Unterstützte Rimage Publishing Systeme Rimage 5400N Rimage 6100N Rimage 7100N Rimage 8100N Funktionen Drucker Everest 400 Everest 600 Everest 600 Everest 600 Input Kapazität Rekorder (BD/DVD/CD ) Netzwerk Software Integrierter PC Ja Ja Ja Ja Interner Speicher mind. 1 TB mind. 1,5 TB mind. 1,5 TB mind. 1,5 TB Netzwerk Konnektivität 1 GB Ethernet 1 GB Ethernet 1 GB Ethernet 1 GB Ethernet Täglicher Durchsatz 4 TB 3 TB 6 TB 9 TB Rimage Corporation 7725 Washington Avenue South Minneapolis, Minnesota USA Toll Free: Tel: Fax: Rimage Europe Rimage Europe GmbH Albert-Einstein-Str Dietzenbach, Germany Tel: Fax: Rimage Asia/Pacific Rimage Japan Co., Ltd. 2F., WIND Bldg Roppongi Minato-ku, Tokyo JAPAN Tel: Fax:

7 7

Übersicht der neuen Systeme

Übersicht der neuen Systeme Übersicht der neuen Systeme Die Rimage Disc Publishing Systeme sind die leistungsfähigsten und zuverlässigsten Lösungen der Branche für die automatische Produktion professioneller CDs, DVDs und BDs mit

Mehr

Lösungen zur Beweissicherung

Lösungen zur Beweissicherung Lösungen zur Beweissicherung Die Menge digitaler Beweismittel explodiert Das Volumen sichergestellter und gespeicherter Beweisdaten verdoppelt sich im Schnitt alle 18 bis 24 Monate. Dieses rasante Wachstum

Mehr

Rimage Disc Copy Station* Produktbeschreibung

Rimage Disc Copy Station* Produktbeschreibung Rimage Disc Copy Station* Produktbeschreibung Die zum Patent angemeldete Professional 5400N Disc Copy Station ist das jüngste Mitglied in der Rimage-Produktfamilie und speziell für die Produktion von Arbeitskopien

Mehr

VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION!

VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION! Die ideale Lösung für kleine Geschäfte, Hotels und Büros: VIDEOÜBERWACHUNGSPAKETE VON AVISCON MIT AXIS CAMERA COMPANION UND AXIS VIDEOKAMERAS DER LETZTEN GENERATION! AVISCON Neuheit: Videoüberwachungspakete

Mehr

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Ihr heutiges Präsentationsteam Organisation Präsentator Torsten Kaufmann Channel

Mehr

PRODUKTSORTIMENT M-DISC

PRODUKTSORTIMENT M-DISC KOMPETENZ IN STORAGE MEDIA SUPPLIES ENERGY DISTRIBUTION www.mediacom-it.de NEU! Jetzt auch als erhältlich! Bis zu 1.000 Jahre Archivdauer Die M-DISC ist dank ihrer extrem langen Lebensdauer das ultimative

Mehr

Gebrauch von DVD-RAM-Discs

Gebrauch von DVD-RAM-Discs Diese Anleitung enthält die Mindestinformationen, die zum Gebrauch von DVD-RAM-Discs mit dem DVD MULTI-Laufwerks unter Windows 98/Me/000 benötigt werden. Windows, Windows NT und MS-DOS sind eingetragene

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Einzelarbeitsplatz bzw. Arbeitsplatz im Netzwerk Microsoft Betriebssysteme Windows XP Professional SP2 inkl. Internet Explorer 7 bzw. Vista Business, Vista Enterprise oder Vista Ultimate

Mehr

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement Ihre Informationen in guten Händen. Mit Sicherheit. 4444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444 Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Mehr

MARVIN BÄCKEREI- UND KONDITOREISOFTWARE. Die Komplettlösung für die modernen Anforderungen von Bäckereien und Konditoreien

MARVIN BÄCKEREI- UND KONDITOREISOFTWARE. Die Komplettlösung für die modernen Anforderungen von Bäckereien und Konditoreien MARVIN BÄCKEREI- UND KONDITOREISOFTWARE Die Komplettlösung für die modernen Anforderungen von Bäckereien und Konditoreien CLEVERE SOFTWARE FÜR SCHLAUE BÄCKER MARVIN ist eines der besten und leistungsfähigsten

Mehr

backupmyfilestousb ==> Datensicherung auf USB Festplatte

backupmyfilestousb ==> Datensicherung auf USB Festplatte Diese Präsentation zeigt Ihnen den Vergleich von mit anderen Datensicherungsverfahren. Backupmyfilestousb ist eine Software für Datensicherung, mit der Sie Ihre Daten täglich oder mehrmals täglich auf

Mehr

RadarOpus Live Update 1.38 Nov 2013

RadarOpus Live Update 1.38 Nov 2013 WICHTIGE INFORMATIONEN Bitte unbedingt vollständig lesen! RadarOpus Live Update 1.38 ab 22. November 2013 verfügbar Bitte installieren Sie diese Version bis spätestens 2. Dezember 2013 Sehr geehrte RadarOpus

Mehr

Backup von Video-Dateien

Backup von Video-Dateien KAPITEL 5 Backup von Video-Dateien Video-Dateien können von der Festplatte auf externe Speichermedien wie CD-R, DVD, MO oder ZIP-Laufwerke kopiert werden. In diesem Kapitel wird beschrieben, wie Sie Videodateien

Mehr

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras

Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Professionelles Videoüberwachungssystem für Analog-Kameras Das von ALNET entwickelte System VDR-S (Video-Digital- Recording-Server) ist ein hochprofessionelles System für digitale Video-Aufnahmen, mit

Mehr

Z- Software Informationen Modularer Aufbau und Einsatzmöglichkeiten

Z- Software Informationen Modularer Aufbau und Einsatzmöglichkeiten Z- Software Informationen Modularer Aufbau und Einsatzmöglichkeiten Z- DBackup Freeware für den Privatgebrauch Die hier angebotenen Freeware Programme (Standard- Versionen) sind Freeware für den Privatgebrauch,

Mehr

OPTICAL DISC ARCHIVE FILE MANAGER ODS-FM1

OPTICAL DISC ARCHIVE FILE MANAGER ODS-FM1 OPTICAL DISC ARCHIVE FILE MANAGER ODS-FM1 INSTALLATION GUIDE [German] 1st Edition (Revised 4) Marken Microsoft, Windows und Internet Explorer sind in den Vereinigten Staaten bzw. anderen Ländern eingetragene

Mehr

ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer

ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer ISA Server 2004 - Best Practice Analyzer Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf: Microsoft ISA Server 2004 Seit dem 08.12.2005 steht der Microsoft ISA Server 2004 Best Practice Analyzer

Mehr

Divar - Archive Player. Bedienungsanleitung

Divar - Archive Player. Bedienungsanleitung Divar - Archive Player DE Bedienungsanleitung Divar Archive Player Bedienungsanleitung DE 1 Divar Digital Versatile Recorder Divar Archive Player Bedienungsanleitung Inhalt Einstieg......................................................

Mehr

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Marketing Update Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Quartal 01/2012 1 Kommentar des Herausgebers Liebe Kunden und Partner, dieser Marketing Update gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die aktuell verfügbaren

Mehr

Erstellen einer Wiederherstellungskopie

Erstellen einer Wiederherstellungskopie 21 Sollten Sie Probleme mit Ihrem Computer haben und Sie keine Hilfe in den FAQs (oft gestellte Fragen) (siehe seite 63) finden können, können Sie den Computer wiederherstellen - d. h. ihn in einen früheren

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium ST Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

E-Mail Migration von Thunderbird nach Exchange

E-Mail Migration von Thunderbird nach Exchange E-Mail Migration von Thunderbird nach Exchange Partner: 2/23 Versionshistorie: Datum Version Name Status 20.09.2011 1.1 J. Bodeit Exchange Exportfunktion hinzugefügt 14.09.2011 1.0 J. Bodeit Initiale Version

Mehr

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum KMU Backup Ausgangslage Eine KMU taugliche Backup-Lösung sollte kostengünstig sein und so automatisiert wie möglich ablaufen. Dennoch muss es alle Anforderungen die an ein modernes Backup-System gestellt

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0

Leistungsbeschreibung. PHOENIX Archiv. Oktober 2014 Version 1.0 Leistungsbeschreibung PHOENIX Archiv Oktober 2014 Version 1.0 PHOENIX Archiv Mit PHOENIX Archiv werden Dokumente aus beliebigen Anwendungen dauerhaft, sicher und gesetzeskonform archiviert. PHOENIX Archiv

Mehr

5. Domainaliase Mit diesem neuen Feature können Domain-Administratoren alternative Domainnamen für Websites und E-Mail-Adressen einrichten.

5. Domainaliase Mit diesem neuen Feature können Domain-Administratoren alternative Domainnamen für Websites und E-Mail-Adressen einrichten. Neuerungen Hauptthemen Die Plesk-Produktfamilie bietet innovative Benutzerfreundlichkeit, höchste Stabilität und Leistung, Sicherheit sowie einen unübertroffenen Nutzen. Plesk 8.0 für Linux/Unix stellt

Mehr

1.3. PC ersetzen 1.3.1. Wichtiger Hinweis...5

1.3. PC ersetzen 1.3.1. Wichtiger Hinweis...5 01.09.2011 SCANORA 5.0 PC-Voraussetzungen INHALT: 1. Wollen sie einen Neuen PC vorbereiten? 1.1. Röntgen PC einrichten für: 1.1.1. SCANORA 3D...... 2 1.1.2. CRANEX 3D 3 1.1.3. CRANEX D..... 3 1.1.4. CRANEX

Mehr

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung SFKV MAP Offline-Erfassungstool Autor(en): Martin Schumacher Ausgabe: 16.02.2010 1. Allgemein Damit das Offlinetool von MAP ohne Internetverbindung betrieben werden kann, muss auf jedem Arbeitsplatz eine

Mehr

64 Bit erhöhen die nutzbare Größe für den Arbeitsspeicher.

64 Bit erhöhen die nutzbare Größe für den Arbeitsspeicher. EasyProfil 2.x unter Windows 7-64-Bit Es wird in Ihrer Programmsammlung außer EasyProfil auch noch einige andere wichtige Programme geben, die derzeit noch unter 16 Bit laufen. So macht untenstehende Erweiterung

Mehr

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Hyrican Informationssysteme AG - Kalkplatz 5-99638 Kindelbrück - http://www.hyrican.de Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Inhalt 1. Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 Seite 2 2. Upgrade von Windows XP

Mehr

d.3 starter kit Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung

d.3 starter kit Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung 1 Das Starterpaket für den einfachen und smarten Enterprise Content Management-Einstieg Unser d.3 System hilft Ihnen, sich nach

Mehr

Wo finde ich die Software? - Jedem ProLiant Server liegt eine Management CD bei. - Über die Internetseite http://www.hp.

Wo finde ich die Software? - Jedem ProLiant Server liegt eine Management CD bei. - Über die Internetseite http://www.hp. Erfahrungen mit dem Insight Manager von HP Dipl. Ing. Elektrotechnik (FH) - Automatisierungs- / Regelungstechnik DV-Spezialist Landesbank Rheinland-Pfalz Abteilung 2-351 Große Bleiche 54-56 55098 Mainz

Mehr

Starke-DMS. Dokumenten-Management für den Mittelstand. www.starke.de

Starke-DMS. Dokumenten-Management für den Mittelstand. www.starke.de Starke-DMS Dokumenten-Management für den Mittelstand www.starke.de 2 Starke-DMS Der Schlüssel zur Rationalisierung Die Lösung leben Unser Vertrieb präsentiert immer kundenorientiert und lebt diese Philosophie!

Mehr

Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-323

Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-323 Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-323 Inhalt DNS-323 DATENWIEDERHERSTELLUNG MIT KNOPPIX 5.1.1...2 ALLGEMEINE INFORMATIONEN...2 VORGEHENSWEISE IN ALLER KÜRZE...3 AUSFÜHRLICHE VORGEHENSWEISE...3

Mehr

Lizenzierung für IT-Professionals Windows Vista und 2007 Office System in meinem Unternehmen.

Lizenzierung für IT-Professionals Windows Vista und 2007 Office System in meinem Unternehmen. Lizenzierung für IT-Professionals Windows Vista und 2007 Office System in meinem Unternehmen. 1. : Was bringen Windows Vista und 2007 Office System meinem Unternehmen? 1. : Was bringen Windows Vista und

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Premium EX Installationsleitfaden ACT! 10 Premium

Mehr

IBM SPSS Modeler Text Analytics für Windows Installationsanweisungen

IBM SPSS Modeler Text Analytics für Windows Installationsanweisungen IBM SPSS Modeler Text Analytics für Windows Installationsanweisungen IBM SPSS Modeler Text Analytics Server kann so installiert und konfiguriert werden, dass es auf einem Rechner ausgeführt werden kann,

Mehr

Get 7 Up! Anleitung zum Upgrade

Get 7 Up! Anleitung zum Upgrade Get 7 Up! Get 7 Up! Anleitung zum Upgrade Bestätigen Ihre Personendaten Datum Vorbereiten Starten Ihre Daten Automatisches Upgrade (Rechner und Daten) So gehen Sie vor: Bestätigen von Personendaten Datum

Mehr

Solutions Guide. Helping the world get the most from digital assets

Solutions Guide. Helping the world get the most from digital assets Solutions Guide Helping the world get the most from digital assets Daten als wichtiges Betriebskapital Die Digitalisierung hat die Welt verändert und prägt unsere Geschäftswelt. Daten stehen heute im Mittelpunkt

Mehr

EIDAMO Webshop-Lösung - White Paper

EIDAMO Webshop-Lösung - White Paper Stand: 28.11.2006»EIDAMO Screenshots«- Bildschirmansichten des EIDAMO Managers Systemarchitektur Die aktuelle EIDAMO Version besteht aus unterschiedlichen Programmteilen (Komponenten). Grundsätzlich wird

Mehr

Document Distributor 1. Vorteile. Document Distributor

Document Distributor 1. Vorteile. Document Distributor 1 Mit dem Lexmark -Paket können Sie benutzerdefinierte Skripts schreiben, um Arbeitsschritte in Druckvorgängen zu automatisieren. Kombinieren Sie diese benutzerdefinierten Skripts mit Einstellungen zum

Mehr

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04 Sharpdesk V3.3 Installationsanleitung Version 3.3.04 Copyright 2000-2009 SHARP CORPORATION. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Inhalt Systemvoraussetzungen... 1 Installationsanleitung für ISAKS... 3 Den Server konfigurieren:... 10 ISAKS Outlook AddIn Hilfe und Konfigurationsanleitung:... 14 Hinweis: die gezeigten Bilder der Installation

Mehr

DIG-AIS. Das digitale Videomanagementsystem. Technische Informationen

DIG-AIS. Das digitale Videomanagementsystem. Technische Informationen DIG-AIS Das digitale Videomanagementsystem Technische Informationen D e r s i c h t b a r e t e c h n o l o g i e - v o r s p r u n g d u r c h a u t h e n t i s c h e b i l d a u f z e i c h n u n g Videomanagement

Mehr

VARONIS DATADVANTAGE. für Exchange

VARONIS DATADVANTAGE. für Exchange VARONIS DATADVANTAGE für Exchange VARONIS DATADVANTAGE für Exchange Funktionen und Vorteile TRANSPARENZ Bidirektionale Smart Views aller Berechtigungen für Postfächer und öffentliche Ordner sowie Überwachung

Mehr

Schnell, einfach und standardisiert Format und Größe von Bilddateien ändern

Schnell, einfach und standardisiert Format und Größe von Bilddateien ändern Tag Image Document Überblick Übersicht Image Converter Plus Image Converter Plus ist eine Software für die alltägliche Konvertierung von Bildern in verschiedene Grafikformate, für die Veränderung der Bildgröße

Mehr

Ihr Fachhändler: Premium technologies www.prem-tec.de

Ihr Fachhändler: Premium technologies www.prem-tec.de Ihr Fachhändler: Premium technologies www.prem-tec.de inoxision ARCHIVE Archivierung auf den Punkt gebracht Moderne Unternehmen denken denken an die Zukunft bevor Sie begonnen hat. inoxision ARCHIVE E-Mail

Mehr

Produkt Highlights. Komplettes Brennhilfsmittel

Produkt Highlights. Komplettes Brennhilfsmittel CyberLink Power2Go 8 ist eine leicht verständliche Software Lösung für das Brennen all Ihrer Medien auf die am meisten genutzten Disc Formate. Nutzen Sie fortschrittliche Sicherheits Features, inklusive

Mehr

AxxonSoft. Softwareplattform. Axxon Smart. Empfohlene Plattformen. Version 1.3. Мoskau 2011 1

AxxonSoft. Softwareplattform. Axxon Smart. Empfohlene Plattformen. Version 1.3. Мoskau 2011 1 AxxonSoft Softwareplattform Axxon Smart Empfohlene Plattformen Version 1.3 Мoskau 2011 1 Inhalt 1 Empfohlene Hardwareplattformen für Server und Client... 3 2 Größe des Festplattensystems... 4 3 Unterstützte

Mehr

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Übersicht: Upgrade von Windows Vista auf eine entsprechende Windows 7 Version : Es stehen ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung um von Windows Vista auf

Mehr

Arbeiten mit Workflows Installationsleitfaden Zur Installation des d3 Workflows

Arbeiten mit Workflows Installationsleitfaden Zur Installation des d3 Workflows Arbeiten mit Workflows Installationsleitfaden Zur Installation des d3 Workflows Sage ist bei der Erstellung dieses Dokuments mit großer Sorgfalt vorgegangen. Fehlerfreiheit können wir jedoch nicht garantieren.

Mehr

.NET Konfiguration für die WEB Anwendung ProDictate

.NET Konfiguration für die WEB Anwendung ProDictate .NET Konfiguration für die WEB Anwendung ProDictate Version: 1.1 Datum : 17.08.2005 Autor: Eduard Meiler Brainworks GmbH Workflow Solution Potsdamer Str. 18A 14513 Teltow www.brainworks-gmbh.de info@brainworks-gmbh.de

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen 1/19 Systemvoraussetzungen Inhaltsübersicht [Version: 22.0] [Datum: 08.02.2012] 1. ELOprofessional 2011 1.1. Server 2011 1.2. ELO Windows Client 2011 1.3. ELO Java Client 2011 1.4. ELO Webclient 2011 1.5.

Mehr

Tutorial: Erstellen einer vollwertigen XP Home CD aus der EEE 901 Recover DVD

Tutorial: Erstellen einer vollwertigen XP Home CD aus der EEE 901 Recover DVD Tutorial: Erstellen einer vollwertigen XP Home CD aus der EEE 901 Recover DVD Von SpecialK für www.eee-pc.de Stand:Version 1.0 vom 25.08.2008 Vorwort: Mit Hilfe dieses Tutorials wird aus der beim EEE 901

Mehr

Archivierung und Reporting mit System. SIMATIC Process Historian 2014 SIMATIC Information Server 2014. siemens.de/simatic

Archivierung und Reporting mit System. SIMATIC Process Historian 2014 SIMATIC Information Server 2014. siemens.de/simatic Archivierung und Reporting mit System SIMATIC Process Historian 2014 SIMATIC Information Server 2014 siemens.de/simatic Effiziente Betriebsführung und Analyse Die moderne Datenflut Herausforderung und

Mehr

PRODUKTSORTIMENT. Premium Optical Storage Media BLU-RAY CDR DVD OPTISCHE SPEICHERMEDIEN. PRIMEON Premium Optical Storage Media. www.primeon.

PRODUKTSORTIMENT. Premium Optical Storage Media BLU-RAY CDR DVD OPTISCHE SPEICHERMEDIEN. PRIMEON Premium Optical Storage Media. www.primeon. BLU-RAY CDR DVD OPTISCHE SPEICHERMEDIEN Premium Optical Storage Media PRIMEON Premium Optical Storage Media www.primeon.de ÜBERBLICK Blu-ray, CDR & DVD Medien Mit den erstklassigen PRIMEON Blu-ray Medien

Mehr

Cockpit Update Manager

Cockpit Update Manager Cockpit Update Manager ARCWAY AG Potsdamer Platz 10 10785 Berlin GERMANY Tel. +49 30 8009783-0 Fax +49 30 8009783-100 E-Mail info@arcway.com ii Rechtliche Hinweise Bitte senden Sie Fragen zum ARCWAY Cockpit

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2008 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows und Windows Vista sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den

Mehr

Terabytes von Daten effizient verwalten mit intelligenten Archivierungslösungen. SER Storage Technology GmbH, Neustadt/Wied

Terabytes von Daten effizient verwalten mit intelligenten Archivierungslösungen. SER Storage Technology GmbH, Neustadt/Wied Terabytes von Daten effizient verwalten mit intelligenten Archivierungslösungen T t Wil Torsten Weiler, SER Storage Technology GmbH, Neustadt/Wied Elektronische Archivierung, was ist das eigentlich? Elektronische

Mehr

TachiFox 2. Detaillierte Installationsanleitung

TachiFox 2. Detaillierte Installationsanleitung TachiFox 2 Detaillierte Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines... 3 2. Systemvoraussetzung (32 oder 64 bits)... 3 3. Installation von TachiFox 2... 3 4. Installationsassistent von TachiFox

Mehr

RIS Abbild mit aktuellen Updates

RIS Abbild mit aktuellen Updates Musterlösung für Schulen in Baden-Württemberg Windows 2003 RIS Abbild mit aktuellen Updates Stand: 09.01.10 Impressum Herausgeber Zentrale Planungsgruppe Netze (ZPN) am Kultusministerium Baden-Württemberg

Mehr

Quick Guide. Installation SeeTec Version 5-1 -

Quick Guide. Installation SeeTec Version 5-1 - Quick Guide Installation SeeTec Version 5-1 - Inhaltsverzeichnis 1. Installation der SeeTec Software...3 1.1 Hinweise zur Installation...3 2. Standardinstallation (Server und Client)...3 2.1 SeeTec Administration

Mehr

FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Netzwerklizenzen

FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Netzwerklizenzen FINANZEN FundAnalyzer (FVBS) Installationsanleitung für Netzwerklizenzen Inhaltsverzeichnis Vorbemerkungen 2 Mit der Installation vom FINANZEN FundAnalyzer beginnen 4 Treffen Sie Ihre Wahl: Einzelplatz-

Mehr

Installationsleitfaden zum Fakturierungsprogramm

Installationsleitfaden zum Fakturierungsprogramm Installationsleitfaden zum Fakturierungsprogramm 22.05.07 002-Installationsleitfaden Systemvoraussetzungen Betriebssystem: Windows 2000/Service Pack SP4 Windows XP/Service Pack SP2 Windows 2003 Server

Mehr

HP Backup and Recovery Manager

HP Backup and Recovery Manager HP Backup and Recovery Manager Benutzerhandbuch Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Einleitung Installation Installation Verfügbare Sprachen HP Backup and Recovery Manager Erinnerungen Geplante Sicherungen

Mehr

Prozessoptimierung rund ums Dokument sicher, effizent und zukunftsfähig

Prozessoptimierung rund ums Dokument sicher, effizent und zukunftsfähig Prozessoptimierung rund ums Dokument sicher, effizent und zukunftsfähig Dokumente im Prozess analog, digital, zukunftsfähig Der Einsatz von IT-Systemen zur Verbesserung, Beschleunigung und Rationalisierung

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch

Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2009 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Hewlett-Packard ( HP

Mehr

Unterrichtseinheit 15

Unterrichtseinheit 15 Unterrichtseinheit 15 Bereitstellen von Windows 2000 Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten, um Windows 2000 auf einem Rechner bereitzustellen. In der folgenden Tabellen werden diese genau erläutert:

Mehr

1 Verteilen einer Windows Vista

1 Verteilen einer Windows Vista Verteilen einer Windows Vista Installation 1 Verteilen einer Windows Vista Installation Lernziele: Analyse System vorbereiten Die unbeaufsichtigte Installation Migration von Benutzerkonten Das Upgrade

Mehr

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden

Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Gezieltes Kontakt- und Kundenmanagement. Die Software für Ihren Erfolg 2,8 Millionen Anwender weltweit! Installationsleitfaden ACT! 10 Installationsleitfaden ACT! 10 Systemvoraussetzungen Computer/Prozessor:

Mehr

KOBIL midentity 4smart data storage

KOBIL midentity 4smart data storage KOBIL midentity 4smart data storage Benutzerhandbuch Inhalt Einleitung... 3 Systemvoraussetzungen... 3 Inbetriebnahme... 4 Auswahl der Betriebsart... 4 Erzeugung Ihres persönlichen Datensafes... 6 Abmelden

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite Bremen, 12. Juni 2007 IGEL Technology präsentiert umfangreiche Software-Updates und

Mehr

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben.

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die optimale Projekt- und Objekt-Verwaltung Das Leistungsspektrum Die örtliche Trennung

Mehr

Windows 7-Installation leicht gemacht

Windows 7-Installation leicht gemacht Windows 7-Installation leicht gemacht Wenn Sie Windows 7 haben wollen, und bisher nicht Windows Vista hatten, kommen Sie nicht um eine Komplettinstallation herum. Diese dauert etwa 45 Minuten. COMPUTER

Mehr

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008

enerpy collaborative webased workflows collaborative webbased groupware INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 INDEX 1. Netzwerk Überblick 2. Windows Server 2008 3. SQL Server 2008 (32 Bit & 64 Bit) 4. Benötigte Komponenten 5. Client Voraussetzungen 1 1. Netzwerk Überblick mobile Geräte über UMTS/Hotspots Zweigstelle

Mehr

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher Was ist neu in PartSmart 8.11... 1 Systemanforderungen... 1 Verbesserungen an der Auswahlliste... 2 Umbenennung von Auswahllisten... 2 Export von Auswahllisten... 2 Zusammenführen von Auswahllisten...

Mehr

HP USB Virtual Media Interface Adapter Informationen zur Funktionsweise

HP USB Virtual Media Interface Adapter Informationen zur Funktionsweise HP USB Virtual Media Informationen zur Funktionsweise Verwenden von virtuellen Medien HP empfiehlt den HP USB Virtual Media (Modell AF603A) nur für Computer, die keine Unterstützung für eine PS2-Tastatur

Mehr

1. Download und Installation

1. Download und Installation Im ersten Teil möchte ich gerne die kostenlose Software Comodo Backup vorstellen, die ich schon seit einigen Jahren zum gezielten Backup von Ordnern und Dateien einsetze. Diese Anleitung soll auch Leuten,

Mehr

PrintSuperVision Die OKI Drucksystem-Managementlösung

PrintSuperVision Die OKI Drucksystem-Managementlösung PrintSuperVision Die OKI Drucksystem-Managementlösung Die einfachste Art für jedes Unternehmen, um OKI Drucksysteme proaktiv zu überwachen und zu verwalten. Print SuperVision (PSV) ist die Konfigurations-

Mehr

IBM SPSS Modeler Text Analytics Installationsanweisungen (Einzelplatzlizenz)

IBM SPSS Modeler Text Analytics Installationsanweisungen (Einzelplatzlizenz) IBM SPSS Modeler Text Analytics Installationsanweisungen (inzelplatzlizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Modeler Text Analytics Version 15 mit einer inzelplatzlizenz.

Mehr

Datengau in meinem Bildarchiv? Nein danke!

Datengau in meinem Bildarchiv? Nein danke! Datengau in meinem Bildarchiv? Nein danke! Sichere Langzeitarchivierung digitaler Fotografien Workshop TU Wien Wirtschaftskammer Wien Wolfgang Krautzer Studio Laxenburg Johannesplatz 4 2361 Laxenburg http://studio-laxenburg.at

Mehr

NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe

NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe NSi AutoStore für RA-Micro Die flexible Plattform für Kanzleiabläufe NSi AutoStore ist eine Capture Middleware die vor allem auf die dezentrale Erfassung von Informationen spezialisiert ist. Hierbei werden

Mehr

Datenträger. Rudolf Schleinzer IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Skriptum: Datenträger 1.1.2016

Datenträger. Rudolf Schleinzer IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Skriptum: Datenträger 1.1.2016 2016 Datenträger IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Skriptum: Datenträger 1.1.2016 Inhalt Datenträger... 2 Interne Festplatte... 2 Externe Festplatten... 2 USB-Stick... 3 SD Cards... 3 Optische

Mehr

GoVault Data Protection-Software Überblick

GoVault Data Protection-Software Überblick 1226-GoVaultSoftware-GermanTranslation-A4 13/3/08 09:16 Page 1 Das GoVault-System enthält die Windows-basierte Software GoVault Data Protection und bildet damit eine komplette Backup- und Restore-Lösung

Mehr

Software / Cross Media Design Parallels Server für Mac 3.0

Software / Cross Media Design Parallels Server für Mac 3.0 Software / Cross Media Design Parallels Server für Mac 3.0 Seite 1 / 6 Parallels Server für Mac 3.0 Neu Technische Daten und Beschreibung: Parallels Server-Lizenz zur Nutzung auf einem Server mit max.

Mehr

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook

Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook CONNECT to Outlook für DW6 ProductInfo Ein starkes Team: DocuWare und Microsoft Outlook Mit CONNECT to Outlook archivieren Sie Ihre E-Mails direkt aus MS Outlook in DocuWare. Genauso leicht greifen Sie

Mehr

Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach. AXIS Camera Companion

Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach. AXIS Camera Companion Innovative digitale Überwachung war noch nie so einfach Camera Companion Camera Companion - Kamera-Standort Es ist an der Zeit, daß Ihre Videoüberwachung intelligent und einfach zu bedienen ist. Meinen

Mehr

Imagine... der neue Standard in der Routinemikroskopie. VisionTek. Live Digitalmikroskop

Imagine... der neue Standard in der Routinemikroskopie. VisionTek. Live Digitalmikroskop Imagine... der neue Standard in der Routinemikroskopie VisionTek Live Digitalmikroskop LIVE ROUTINEMIKROSKOPIE BETRITT DIE DIGITALE WELT Im Jahre 1914 führte Sakura das erste japanische Mikroskop ein.

Mehr

Häufige Fragen Windows-Kompatibilität der Rimage-Systeme

Häufige Fragen Windows-Kompatibilität der Rimage-Systeme Worum geht es? Rimage wird ab Anfang November 2011 bestimmte Systeme mit Windows 7 als werksseitig installiertem Standardbetriebssystem ausstatten. Dies betrifft die Systeme Professional 5400N, Producer

Mehr

Ihr Partner rund um die CD!!

Ihr Partner rund um die CD!! Ihr Partner rund um die CD!! Wieso für ein ADR Gerät entscheiden? 5 Jahre Werksgarantie auf die Mechanik Industrierobotik made in Germany Modulare Bauweise - aufrüstbar Asynchrones Brennen und Bedrucken

Mehr

Rechtssichere E-Mail-Archivierung

Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtssichere E-Mail-Archivierung Rechtliche Sicherheit für Ihr Unternehmen Geltende rechtliche Anforderungen zwingen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, E-Mails über viele Jahre hinweg

Mehr

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster "Importieren von"

ACDSee 2009 Tutorials: Importien von Fotos mit dem Fenster Importieren von Dieses Tutorial führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Imporierens von Fotos von Ihrer Kamera auf Ihren Computer mit der leistungsstarken "Importieren von"-funktion von ACDSee. von" bietet

Mehr

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office Überblick Microsoft Office System Die Weiterentwicklung von Microsoft Office Microsoft SharePoint Server das unbekannte Wesen Einsatzszenarien

Mehr

Windows Deployment Services 2003 Grundinstallation

Windows Deployment Services 2003 Grundinstallation Windows Deployment Services 2003 Grundinstallation Inhalthaltsverzeichnis Windows Deployment Services - Installation... 2 Windows Deployment Services Grundkonfiguration Schritt 1... 2 Windows Deployment

Mehr

Q suite 5 caloric Modul

Q suite 5 caloric Modul caloric Modul suite 5 zur Auslesung und Parametrierung von QUNDIS Heizkostenverteiler 1/5 Anwendung ~ ~ Inbetriebnahme, Diagnose und Reparatur von QUNDIS HKVs* ~ ~ Lokale Auslesung und Parametrierung von

Mehr

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+:

Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Mcrosoft Dynamics NAV Schnittstelle für [accantum] Perfekte Partnerschaft: Microsoft Dynamics NAV und *accantum+: Das Erstellen, Verteilen, Ablegen, Sammeln und Suchen von Dokumenten verbraucht einen großen

Mehr

FileMaker Pro 11. Ausführen von FileMaker Pro 11 auf Terminaldiensten

FileMaker Pro 11. Ausführen von FileMaker Pro 11 auf Terminaldiensten FileMaker Pro 11 Ausführen von FileMaker Pro 11 auf Terminaldiensten 2007-2010 FileMaker, Inc. Alle Rechte vorbehalten. FileMaker, Inc. 5201 Patrick Henry Drive Santa Clara, California 95054, USA FileMaker

Mehr

EINSATZ VON MICROSOFT TERMINAL-SERVICES ODER CITRIX METAFRAME

EINSATZ VON MICROSOFT TERMINAL-SERVICES ODER CITRIX METAFRAME ALLGEMEINES Für die Mehrplatzinstallation von PLATO wird der Einsatz eines dedizierten Servers und ein funktionierendes Netzwerk mit Vollzugriff auf den PLATO-Ordner (Empfehlung: mit separatem, logischem

Mehr

Systemvoraussetzungen und Installation

Systemvoraussetzungen und Installation Systemvoraussetzungen und Installation Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Einleitung... 2 2. Einzelarbeitsplatzinstallation... 3 3. Referenz: Client/Server-Installation... 5 3.1. Variante A:

Mehr

IBM SPSS Statistics für Windows-Installationsanweisungen (Netzwerklizenz)

IBM SPSS Statistics für Windows-Installationsanweisungen (Netzwerklizenz) IBM SPSS Statistics für Windows-Installationsanweisungen (Netzwerklizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von IBM SPSS Statistics Version 20 mit einernetzwerklizenz. Dieses Dokument

Mehr