Ausstellerkatalog 17. April 2012, 13:00 bis 18:00 Uhr Agentur für Arbeit München (BiZ), Kapuzinerstr. 30, München

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ausstellerkatalog 17. April 2012, 13:00 bis 18:00 Uhr Agentur für Arbeit München (BiZ), Kapuzinerstr. 30, 80337 München"

Transkript

1 Karrierebörse Russland Ярмарка карьеры Россия Ausstellerkatalog 17. April 2012, 13:00 bis 18:00 Uhr Agentur für Arbeit München (BiZ), Kapuzinerstr. 30, München

2 Die Vereinsarbeit des Deutsch-Russischen Forums e.v. Dialog, Begegnung und Austausch zwischen Russland und Deutschland stehen im Mittelpunkt der Arbeit des Deutsch-Russischen Forums. Die Beziehungen zwischen unseren Ländern haben eine lange Tradition und erhalten ihre Vitalität aus einer Vielzahl kultureller, geschichtlicher und wirtschaftlicher Bezüge. Das Deutsch-Russische Forum greift diese historische Verbundenheit auf und wirbt in Deutschland und Russland für intensive und vertrauensvolle Beziehungen. Das Deutsch-Russische Forum bietet seinen Mitgliedern die einzigartige Möglichkeit, Kontakte zu pflegen und den kulturellen und wirtschaftlichen Austausch zwischen beiden Ländern zu fördern. Die Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Medien wissen besonders die persönliche Be gegnung und das intensive Gespräch zu schätzen. Im Rahmen unserer Initiativen können Menschen Kultur erleben und gemeinsame Erfahrungen sammeln. Das schafft Vertrauen und Nähe, Verständnis und Sympathie in Russland und Deutschland. Zudem ist es ein Zeichen von Respekt, wenn man den Partner kennt und seine Sprache versteht. Unsere Mitglieder helfen durch ihr Engagement, den gegenseitigen Respekt zu fördern, und verleihen den vielfältigen Initiativen der Bürger öffentliche Wertschätzung. Nur eine persönliche Einladung ermöglicht die Mitgliedschaft im Deutsch-Russischen Forum e.v. Diese Exklusivität garantiert direkte Zugänge zu Führungspersönlichkeiten und die Bildung eines effizienten Netzwerks. Mehr als 60 Prozent der deutschen Top-30- Unternehmen und eine wachsende Zahl russischer Unternehmen mit internationaler Ausrichtung nutzen diese einzigartige Plattform, um mit potenziellen Partnern ins Gespräch zu kommen und sich über aktuelle Entwicklungen aus erster Hand zu informieren. // 2

3 Liebe Besucherinnen und Besucher der Karrierebörse Russland, liebe Aussteller! Ich freue mich, Sie im Namen der Mitveranstalter zur Karrierebörse Russland in München begrüßen zu können. Dem Deutsch-Russischen Forum ist es ein ausgesprochen großes Anliegen, seinen Tätigkeitsbereich durch die Karrierebörsen stetig zu erweitern und den Mitgliedern und Freunden eine wirkungsvolle Schnittstelle zu jungen Nachwuchskräften und Berufseinsteigern bieten zu können. Das Deutsch-Russische Forum e.v. als unabhängiger und überparteilicher Verein hat es sich mit seiner Arbeit zum Ziel gesetzt, die deutsch-russischen Beziehungen in den Bereichen Politik, Kultur, Medien und Wirtschaft zu stabilisieren und auszubauen. Eine Vielzahl deutscher und russischer Unternehmen zählt zu den Mitgliedern des Deutsch-Russischen Forums e.v. Für sie ist das Engagement des Forums im Bereich Nachwuchsförderung von großer Wichtigkeit. Jährlich werden in den so genannten Young Leader Seminaren deutsche und russische Nachwuchskräfte zusammen gebracht, um aktuelle Themen der Politik, Wirtschaft und Kultur zu diskutieren, Unternehmen in Deutschland und Russland zu besichtigen und einen intensiven und nachhaltigen Erfahrungsaustausch untereinander zu initiieren. Die Karrierebörse Russland ist mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil unseres Programms der Nachwuchsförderung herangewachsen: für junge Absolventen spielt der richtige Berufseinstieg eine ausschlaggebende Rolle für die weitere berufliche Karriere. Wir gratulieren allen Beteiligten, die sich für eine Ausrichtung hin gen Osten entscheiden. Die Märkte Osteuropas und vor allem Russlands sind viel versprechende Wachstumsmärkte über alle Branchen hinweg. Russland allein ist nicht nur Zielmarkt für deutsche Unternehmen, Russland ist zugleich bedeutendes Sprungsbrett in die angrenzenden Märkte der GUS. Ich wünsche daher allen beteiligten Unternehmen und den Besuchern der Karrierebörse Russland hier in München gute und intensive Gespräche, neue Erkenntnisse und maximale Erfolge im weiteren beruflichen Werdegang. Martin Hoffmann, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied // 3

4 // 4

5 Liebe Besucherinnen und Besucher der Karrierebörse Russland, liebe Ausstellerinnen und Aussteller! Die Landeshauptstadt München ist nicht nur wirtschaftlicher Motor und Träger des Fortschritts in Bayern. Von ihrer Dynamik und ihrer Innovationskraft gehen Impulse für ganz Deutschland aus. Auch im globalen Maßstab kann die bayerische Metropole punkten, insbesondere mit ihren guten Beziehungen zu Russland. In keine andere deutsche Stadt reisen so viele Touristen aus Russland wie nach München. München heißt sie alle willkommen. Russland und Deutschland sind heute als strategische Partner enger denn je miteinander verbunden. Die deutsch-russischen Beziehungen haben eine Dichte und Intensität erreicht, die sich noch vor einigen Jahren kaum jemand vorstellen konnte. Als Handelspartner ist Russland einer der größten Energielieferanten. Mehr als deutsche Unternehmen sind in Russland vertreten, darunter viele Münchner Unternehmen. Auch in entgegen gesetzter Richtung kommt die wirtschaftliche Vernetzung voran. Immer mehr Unternehmerinnen und Unternehmer aus Russland verlegen ihren Wohnort nach Deutschland, um Investitionen zu tätigen oder ein Unternehmen zu gründen. Die Präsenz von Unternehmen in beiden Ländern gibt den gegenseitigen Wirtschaftsbeziehungen Stabilität und Flexibilität. Diese Entwicklung erfordert fähiges, qualifiziertes Personal und kompetente Experten. Die Karrierebörse Russland will dazu beitragen, den Bewerberinnen und Bewerbern in einem aufstrebenden Markt neue Tätigkeitsfelder und Karrieremöglichkeiten zu eröffnen. Das Deutsch-Russische Forum e.v. hat sich hier besondere Verdienste erworben und leistet wichtige Arbeit für die Verständigung unserer beider Länder. Ich begrüße alle Ausstellerinnen und Aussteller, Besucherinnen und Besucher der Karrierebörse Russland aufs herzlichste in München und wünsche Ihnen interessante Begegnungen und erfolgversprechende Kontakte. Dieter Reiter Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft // 5

6 // 6

7 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Aussteller, wer sich heute für einen Berufsweg entscheidet, steht vor einer sehr komplexen Herausforderung: Arbeitswelten sind permanent in Bewegung und fordern ein Höchstmaß an Mobilität, Qualifikation und Flexibilität. Gerade vor diesem Hintergrund ist der richtige Berufseinstieg so interessant. Auf der Karrierebörse Russland treffen Sie auf Unternehmen und Organisationen mit Russlandbezug. Osteuropa und insbesondere Russland entwickeln sich zu einem modernen Wirtschafts- und Finanzmarkt. Dies bietet vielen Unternehmen, aber auch jungen Nachwuchskräften, Berufseinsteigern, Studentinnen und Studenten vielversprechende Möglichkeiten. Am 17. April präsentieren über 20 deutsche und russische Unternehmen und Organisationen aus Wirtschaft und Wissenschaft ihre Angebote im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit München. Nutzen Sie Ihre Chance! Allen Messebesucherinnen und Besuchern wünsche ich deshalb spannende Recherchen, wertvolle Erkenntnisse und viele interessante Gespräche, damit Sie einen großen Schritt auf ihrem Karriereweg vorankommen! Bernd Becking Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit München // 7

8 // 8

9 Liebe Ausstellerinnen und Aussteller, liebe Besucherinnen und Besucher der Karrierebörse Russland, ich freue mich außerordentlich, dass das Deutsch-Russische Forum e.v. erstmals eine Karrierebörse Russland in München durchführt. Als Vorsitzende der BBC Treuhand- und Steuerberatungsgesellschaft AG und als Mitveranstalterin der Karrierebörse Russland darf ich Sie hierzu recht herzlich begrüßen. Mit 22 Ausstellern und über 300 Voranmeldungen seitens der Besucher ist diese Veranstaltung ein positives Signal für die deutsch-russischen Beziehungen. Unsere Stadt München und der Freistaat Bayern sind wichtige Ausgangspunkte für deutsche Unternehmen, die sich für einen Weg nach Russland bzw. für ein Geschäft auf dem russischen Markt entscheiden. München und Bayern sind aber auch attraktive Standortziele für russische Investoren. In allem werden stets gut ausgebildete Nachwuchskräfte gesucht. Die Karrierebörse Russland dient mittlerweile als wichtige Kontaktplattform. Mein besonderer Dank gilt neben dem Deutsch-Russischen Forum e.v. insbesondere der Stadt München und der Arbeitsagentur München. Mit der Karrierebörse Russland erweitern wir unser gemeinsames Veranstaltungsangebot, was wir seit einem Jahr nachhaltig umsetzen. Ich wünsche allen Beteiligten viel Erfolg. Beata Baroth Geschäftsführerin der BBC Treuhand und Steuerberatungsgesellschaft AG // 9

10 Inhaltsverzeichnis Allianz CEEMA 11 Alumniportal Deutschland 12 dialog e.v. 13 ABL SURSUM GmbH & Co.KG 14 Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbh 15 Claas 16 Hellmann East Europe GmbH & Co.KG 18 Leoni AG 19 Mercedes-Benz Financial Services RUS 20 OBERMEYER Planen & Beraten GmbH 21 Ost- und Mitteleuropa Verein e. V. 22 PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 23 Russia Consulting 24 Schattdecor AG 25 Michael Weinig AG 26 Xella International GmbH 27 OOO «Цайлер Интернэшнл & Ко» 28 Kaiser Communication GmbH 29 CMS Hasche Sigle 31 // 10

11 // 7

12 // 8

13 Firmenname / Logo: Arbeitsbranche: gemeinnütziger Verein zur Förderung der deutsch-russischen Beziehungen in Wirtschaft und Gesellschaft Adresse in Deutschland: Schillerstraße Berlin Mitarbeiterzahl: etwa 300 Mitglieder in Deutschland und Russland Russland-Bezug: Veranstaltungen zu deutsch-russischen Themen, regelmäßige bilaterale Treffen Einsatzorte: Berlin, Tübingen, Chemnitz, Leipzig, Frankfurt am Main, Moskau, Tomsk, Jekaterinburg, Saratow, Tambow Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften, InteressentInnen anderer Fachrichtungen sind herzlich willkommen Bewerberprofil: vor allem junge Menschen, die Spaß am freiwilligen Engagement haben Ansprechpartner: Marie-Luise Arlt Webseite: // 13

14 // 14

15 Firmenname / Logo: Arbeitsbranche: Adresse in Russland: Adresse in Deutschland: Mitarbeiterzahl: Russland-Bezug: Einsatzorte: Fachrichtungen: Bewerberprofil: Auswahlverfahren: Jobeinstieg: Karriere & Weiterbildung: Ansprechpartner: Webseite: Rechtsberatung Turchaninov Per. 6/ Moskau Westhafen Tower, Westhafen Platz Frankfurt am Main Deutschland: rund 210 Rechtsanwälte Weltweit: rund 310 Rechtsanwälte Büros in Moskau und St. Petersburg Osteuropa-Team am Standort Berlin an allen unseren Büros ist ein Einsatz möglich Rechtsreferendare und Absolventen der Rechtswissenschaften; LL.B. und LL.M. Absolventen sehr gute Studienleistungen, wirtschaftliches Verständnis, Freude an Teamarbeit und gute Englisch- und Russischkenntnisse Bitte schicken Sie uns per Ihre Bewerbungsunterlagen zu und lernen uns in 1-2 stufigen Interviews persönlich kennen. Sie können uns im Rahmen des Referendariates, einer wissenschaftlichen Mitarbeit oder eines Direkteinstieges kennenlernen. Vom ersten Tag an arbeiten Sie direkt am Mandat mit und sind herzlich eingeladen an den internen Weiterbildungsseminaren teilzunehmen. Deutschland: Christine Herzog, 069 / , Russland: Irina Demyanova, // 15

16

17 Firmenname: CLAAS Arbeitsbranche: Adressen in Deutschland und Russland: Agrartechnik, Maschinen- und Anlagenbau Münsterstr. 33, Harsewinkel CLAAS Rossija,Uliza Donskaja, Dom 18/7 st.2, Moskau CLAAS Krasnodar, Projezd Mirny, 16, Krasnodar Umsatz 2011: über 3.3 Mrd. Mitarbeiterzahl: Russland-Bezug: Einsatzorte: über (weltweit) Seit Jahren engagiert sich CLAAS gestützt auf sein sehr gut entwickeltes Service- und Vertriebsnetz erfolgreich in den Märkten der GUS, insbesondere in der Russischen Förderation. Um den Absatz von CLAAS Maschinen in Osteuropa abzusichern, investierte CLAAS im südrussischen Krasnodar in den Bau eines Mähdrescherwerkes. Zudem gibt es seit 2006 eine eigenständige Vertriebsgesellschaft in Moskau, eine Weiterentwicklung des 1996 eingerichteten CLAAS Büros. Krasnodar und Moskau Fachrichtungen: Maschinenbau, Elektrotechnik, Agrartechnik und wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften Bewerberprofil: Auswahlverfahren: Jobeinstieg / Praktikum: Ansprechpartner: Webseite: Für die CLAAS Gruppe suchen wir Kandidaten, die Interesse für die Herausforderung der Agrartechnik und ihrer Produkte mitbringen. Die Bereitschaft für internationale Erfahrungen ist unabdingbar. Interviews Direkteinstieg, Internationales Traineeprogramm, Praktika (s. claas.jobs) CLAAS Rossija, Frau Irina Gridneva CLAAS Krasnodar, Frau Ella Detkova // 17

18 Firmenname / Logo: Hellmann East Europe GmbH & Co.KG Arbeitsbranche: Spedition und Logistik Adresse: Gutenbergstraße Maintal Umsatz 2011: 90 Mio. Mitarbeiterzahl: 350 Russland-Bezug: 20 Niederlassungen in den CIS-Staaten Einsatzorte: je nach Bewerber Fachrichtungen: Spedition, Logistik, Management, kaufmännisch Bewerberprofil: kaufmännischer Hintergrund Auswahlverfahren: Interview Jobeinstieg: Trainee oder On the Job, Praktikum möglich Karriere & Weiterbildung: je nach Position Ansprechpartner: Webseite: Simone Stoffmehl // 18

19 Firmenname / Logo: LEONI AG Arbeitsbranche: Automobilzulieferer- und Investitionsgüterindustrie Adresse: Nürnberg (Zentrale), weltweit in 32 Ländern vertreten Umsatz 2011: 3.7 Mrd. Mitarbeiterzahl: mehr als Russland-Bezug: Standorte in Gorodets und Nabereznye Chelny Einsatzorte: Standorte in Deutschland oder international Fachrichtungen: Standorte in Deutschland oder international Bewerberprofil: erfolgreich abgeschlossenes Studium mit erster Praxis Auswahlverfahren: Auswahlinterview mit Fach- und Personalabteilung Jobeinstieg: Direkteinstieg/Trainee-Programme, Praktika, Thesis Karriere & Weiterbildung: Einarbeitung und umfassender Weiterbildungskatalog Ansprechpartner: Webseite: Personalmarketing, Robert Manger // 19

20 Firmenname / Logo: Arbeitsbranche: financing and leasing of vehicles of Daimler AG Adresse: Leningradsky Prospekt 39A, Moskau Umsatz 2011: MBFSR 12.6 MBBR 25.3 (mln ) Mitarbeiterzahl: 102 Russland-Bezug: bank and leasing business in Russia Einsatzort: Moskau Fachrichtungen: Financing, credit risk management, controlling Bewerberprofil: bank and finance experts Auswahlverfahren: interview Jobeinstieg: on th job, internship possible Karriere & Weiterbildung: in Financial Services as well as in Daimler AG Ansprechpartner: Holger Wetzenstein-Ollenschläger Webseite: // 20

21 Firmenname / Logo: Arbeitsbranche: Architektur & Ingenieurbüro Adresse: Hansastraße München 2011 (vorl. Gesamtleistung): ca. 70 Mio. Mitarbeiterzahl: Russland-Bezug: langjährige Russlanderfahrung, erste Projekte seit 1996, seit 1998 eigene Tochtergesellschaft in Moskau Einsatzorte: nach Absprache Fachrichtungen: Architektur und Bauingenieurwesen, Fachrichtung Verkehr bzw. Siedlungswasserwirtschaft Bewerberprofil: russisch-deutsch oder russisch-englisch Auswahlverfahren: Bewerbungsgespräche, Lebenslauf, Zeugnisse Jobeinstieg: erste Berufserfahrung erwünscht Ansprechpartner: Matthias Lohmann Webseite: // 21

22

23 // 19

24 // 20

25

26 Firmenname / Logo: Michael Weinig AG Arbeitsbranche: Adresse in Deutschland: Maschinenbau: Herstellung von Holzbearbeitungsmaschinen und Anlagen für die Massivholzbearbeitung Weinigstraße 2/4, Tauberbischofsheim Umsatz 2011: WEINIG Gruppe: 320 Mio. Weinig AG: 136 Mio. Mitarbeiterzahl: WEINIG Gruppe: Weinig AG: 908 Russland-Bezug: Einsatzorte: Fachrichtungen: Bewerberprofil: Auswahlverfahren: Jobeinstieg: Karriere & Weiterbildung Ansprechpartner: Webseite: Vertriebliche Zusammenarbeit mit Importeuren und freien Vertretungen, wichtiger Exportmarkt Hauptsitz ist Tauberbischofsheim, Deutschland, Reisetätigkeit in russischsprachigen Staaten Holztechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik Erfolgreich abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen der BWL - Vertrieb/Marketing, Erfahrung im Verkauf von Investitionsgütern, Russische und deutsche Sprache fließend in Wort und Schrift, Einschlägige Erfahrung in der Betreuung der Vertriebspartner und im operativem Verkauf Bewerbungsunterlagen einreichen, Interview mit Personal- und Fachbereich Vertriebsaufgaben im Bereich Organisation Vertriebsnetz Anpassungsqualifizierung bei fehlenden Kenntnissen und Erfahrungen Bernhard Kuhn / // 26

27 // 23

28 Firmenname / Logo: ООО «Цайлер Интернэшнл & Ко» IWS Bau-Consult GmbH Büro Dresden Arbeitsbranche: Adressen: Проектирование и строительство г. Москва ул. Краснопресненская наб. д. 12 под.3 офис 1602, Büroleiter: Altmarkt 10d, Dresden Umsatz 2011: 72 миллиона рублей Mitarbeiterzahl: 28 Russland-Bezug: Зарегистрированное предприятие Einsatzorte: г. Москва и г. Дрезден Fachrichtungen: Проектирование Bewerberprofil: Инженерные системы и архитектура Auswahlkriterien: специалисты владеющие немецким языком Ansprechpartner: Ульрих Цайлер Тел. +7 (495) Webseite: // 28

29 Firmenname / Logo: Arbeitsbranche: Public Relations Adresse: Zimmerstraße Berlin Mitarbeiterzahl: 10 Russland-Bezug: russische Kunden Einsatzorte: Berlin Fachrichtungen: Public Relations, Issues Management, Public Diplomacy / Public Affairs Bewerberprofil: Russischkenntnisse gute Deutsch und Englischkenntnisse Auswahlkriterien: Bewerbungsgespräch, Sprachtests Jobeinstieg/Praktikum: 3- bis 6-monatiges Praktikum Ansprechpartner: Olga Vaulina Tel. 030 / Webseite: // 29

30 // 26

31

32 Mit freundlicher Unterstützung von: Impressum: Deutsch-Russisches Forum e.v. Schillerstraße 59, Berlin Tel.: , Fax: Mail:

Karrierebörse Russland Ярмарка карьеры Россия

Karrierebörse Russland Ярмарка карьеры Россия Karrierebörse Russland Ярмарка карьеры Россия Ausstellerkatalog 26. Oktober 2011, 14:00 bis 19:00 Uhr In den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf Ernst-Schneider-Platz 1, 40212

Mehr

LEONI AG. Unternehmen. Personalbedarf. Bewerbung. Automobilzulieferer- und Investitionsgüterindustrie. Branche

LEONI AG. Unternehmen. Personalbedarf. Bewerbung. Automobilzulieferer- und Investitionsgüterindustrie. Branche Unternehmen Branche LEONI AG Automobilzulieferer- und Investitionsgüterindustrie Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen LEONI ist ein weltweit tätiger Anbieter von Drähten, optischen Fasern,

Mehr

SO ÜBERZEUGEN SIE AUF FIRMENKONTAKTMESSEN

SO ÜBERZEUGEN SIE AUF FIRMENKONTAKTMESSEN SO ÜBERZEUGEN SIE AUF FIRMENKONTAKTMESSEN Günter Wörl Leiter CareerCenter Hohenheim Was erwartet Sie? A. Sinn und Zweck von Firmenkontaktmessen B. Vorbereitung auf eine Firmenkontaktmesse 1. Inhaltliche

Mehr

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen 02 03 Wie wir die besten Mitarbeiter gewinnen und halten? Ganz einfach: indem wir sie fordern, fördern und ihnen ein

Mehr

was ist ihr erfolgscode?

was ist ihr erfolgscode? was ist ihr erfolgscode? der Starten Sie Ihre Karriere in e! nch ilbra internationalen Text intelligent threads. ihr erfolgscode. Persönlichkeit und Individualität der Mitarbeiter sind die Basis unseres

Mehr

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug)

Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Strategie Konzept RheinMainNetwork e.v. Wir stellen uns vor Die vier Säulen Strategie Die Mitglieder Mitgliedschaft Kontakt Unsere Partner (Auszug) Wir stellen uns vor... RheinMainNetwork e.v. wurde in

Mehr

Perspektiven, die bewegen.

Perspektiven, die bewegen. Perspektiven, die bewegen. 02 Man muß seine Segel in den unendlichen Wind stellen. Dann erst werden wir spüren, welcher Fahrt wir fähig sind. Alfred Delp (1907-1945) 03 Arbeitgeber duisport Ob Azubi, Student,

Mehr

eurotrail Starten Sie Ihre Karriere mit dem internationalen Traineeprogramm von DB Schenker Rail

eurotrail Starten Sie Ihre Karriere mit dem internationalen Traineeprogramm von DB Schenker Rail eurotrail Starten Sie Ihre Karriere mit dem internationalen Traineeprogramm von DB Schenker Rail DB Schenker Rail GmbH Marina Labrosse HR International Berlin, April 2011 Im Jahr 2009 haben die 9 Geschäftsfelder

Mehr

Idealer Berufseinstieg für Studenten und Hochschulabsolventen

Idealer Berufseinstieg für Studenten und Hochschulabsolventen Idealer Berufseinstieg für Studenten und Hochschulabsolventen Dieffenbacher als Arbeitgeber Dieffenbacher ist eine internationale Unternehmensgruppe im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Mit mehr als 1800

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

Der Berliner Postgraduierten-Studiengang Europawissenschaften

Der Berliner Postgraduierten-Studiengang Europawissenschaften Der Berliner Postgraduierten-Studiengang Europawissenschaften Master of European Studies M.E.S. angeboten von der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität

Mehr

Ihre Karriere bei Hilti. Einstieg für Hochschulabsolventen. Hilti. Mehr Leistung. Mehr Zuverlässigkeit.

Ihre Karriere bei Hilti. Einstieg für Hochschulabsolventen. Hilti. Mehr Leistung. Mehr Zuverlässigkeit. Ihre Karriere bei Hilti Einstieg für Hochschulabsolventen Hilti. Mehr Leistung. Mehr Zuverlässigkeit. Outperform. Outlast. Ihre Karriere bei Hilti Willkommen bei Hilti Hilti, das sind hochinnovative Produkte

Mehr

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel SEEFRACHT LUFTFRACHT LANDVERKEHR KONTRAKTLOGISTIK Wir vernetzen die Welt mit innovativen Logistiklösungen. Kühne + Nagel Tradition seit 125 Jahren Kühne

Mehr

Messeportrait. zukunftsenergien nordwest. Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

Messeportrait. zukunftsenergien nordwest. Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz. zukunftsenergien nordwest Deutschlands größte Job- und Bildungsmesse für erneuerbare Energien und Energieeffizienz Messeportrait 1 Die Messe 2017 Öffnungszeiten: Freitag, 24. März 2017: 10:00-17:00 Uhr

Mehr

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor!

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor! Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.v. Die Hochschulgruppe Hannover stellt sich vor! Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, wir, die Hochschulgruppe Hannover des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter

Sehr geehrter Herr Botschafter Es gilt das gesprochene Wort Rede der Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen in der Bayerischen Staatskanzlei Dr. Beate Merk, MdL, bei der Veranstaltung India-Germany-Business

Mehr

Jung, Kreativ, Dynamisch

Jung, Kreativ, Dynamisch -h Jung, Kreativ, Dynamisch Die Studentische Unternehmensberatung Osnabrück Vorwort Liebe Studentinnen und Studenten, ich begrüße euch recht herzlich im Namen von StudenTop e.v., der studentischen Unternehmensberatung

Mehr

»Was ist besser, als für nur einen Global Player zu arbeiten?«die Antwort ist simpel: für mehr als 100!

»Was ist besser, als für nur einen Global Player zu arbeiten?«die Antwort ist simpel: für mehr als 100! »Was ist besser, als für nur einen Global Player zu arbeiten?«die Antwort ist simpel: für mehr als 100! »Unternehmer im Unternehmen nicht nur ein Slogan, zu sein, ist bei arvato services sondern kann gelebt

Mehr

"Compliance im internationalen Geschäft" Jens Böhlmann Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) IHK Frankfurt am Main, 21.

Compliance im internationalen Geschäft Jens Böhlmann Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) IHK Frankfurt am Main, 21. "Compliance im internationalen Geschäft" Jens Böhlmann Deutsch-Russische Auslandshandelskammer (AHK) IHK Frankfurt am Main, 21. Oktober 2014 Das System der Auslandshandelskammern Bundeszuwendung: 33,9

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

DAS TRAINEEPROGRAMM BEI DER DG HYP

DAS TRAINEEPROGRAMM BEI DER DG HYP DAS TRAINEEPROGRAMM BEI DER DG HYP Ihr qualifizierter Berufseinstieg DG HYP Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank AG Rosenstraße 2 20095 Hamburg Tel. 040/33 34-2455 Fax 040/33 34-782-2455 DG HYP Wer

Mehr

Jetzt einsteigen: www.noerr.com/karriere FÜR DEN BAUCH.

Jetzt einsteigen: www.noerr.com/karriere FÜR DEN BAUCH. Jetzt einsteigen: www.noerr.com/karriere FÜR DEN BAUCH. FÜR DEN BAUCH. Gut zu spüren, dass Noerr mit einer Kultur aus Offenheit, Respekt und Vertrauen individuelle Kompetenzen und unternehmerisches Handeln

Mehr

Praktikant (m/w) Controlling (Vertragsmanagement)

Praktikant (m/w) Controlling (Vertragsmanagement) Praktikant (m/w) Controlling (Vertragsmanagement) Im Rahmen Ihres Praktikums lernen Sie den Bereich Corporate Contract Management als Teil des Controlling & Risk Managements der ECE kennen. Sie sind aktiv

Mehr

Gestalten, nicht konsumieren. Internationales Post-Graduate Traineeprogramm

Gestalten, nicht konsumieren. Internationales Post-Graduate Traineeprogramm Gestalten, nicht konsumieren Internationales Post-Graduate Traineeprogramm ZF ist ein weltweit führender Automobilzulieferkonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik. Das Motto: Gestalten, nicht konsumieren

Mehr

Projekt INTERPROF-TECH Brückenmaßnahme für internationale Fachkräfte Training programme for employment & integration for international professionals

Projekt INTERPROF-TECH Brückenmaßnahme für internationale Fachkräfte Training programme for employment & integration for international professionals Projekt INTERPROF-TECH Brückenmaßnahme für internationale Fachkräfte Training programme for employment & integration for international professionals Die Zielgruppe der Brückenmaßnahme sind Fachkräfte mit

Mehr

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH Industriestraße 14-18 44805 Bochum frantzen.gmbh@automobiltechnik.de

Mehr

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen

Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Deutsche Bundesbank ein vielseitiger Arbeitgeber nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler/-innen Stephan Hannig, Personalmarketingbeauftragter der HV in Hessen Unser Angebot für Sie Die Bundesbank bietet

Mehr

Sie treffen immer den richtigen Ton? Wir haben etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Customer Care. Communication Competence

Sie treffen immer den richtigen Ton? Wir haben etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Customer Care. Communication Competence Sie treffen immer den richtigen Ton? Wir haben etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Customer Care Communication Competence Wir kümmern uns um Sie: Wer auf uns setzt, kann auf uns bauen.

Mehr

Hier bin ich richtig!

Hier bin ich richtig! Willkommen im Team Hier bin ich richtig! Starten Sie bei uns mit dem Kaufland-Managementprogramm, einem Traineeprogramm oder über den Direkteinstieg! Ihre Vorteile. Entdecken Sie unser Miteinander und

Mehr

Starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Starten Sie Ihre Karriere bei uns! Starten Sie Ihre Karriere bei uns! 1 Unsere Unternehmensgruppe im Überblick Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) Die Koch, Neff & Volckmar GmbH verkauft als Großhändler Bücher, Spiele, CDs, DVDs, Landkarten,

Mehr

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys.

Saxonia Systems. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011. Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin. www.saxsys. Saxonia Systems AG Alumnitreffen BTU Cottbus 17.06.2011 Dresden Frankfurt/Main Leipzig München Hamburg Görlitz Berlin Andreas Post IMT M.Sc. 2007 Vertiefung: Kommunikationstechnologien Direkteinstieg Matthias

Mehr

Informationstechnologie. Neckarsulm 800 www.tds.fujitsu.com/karriere. recruiting@tds.fujitsu.com www.tds.fujitsu.com/karriere

Informationstechnologie. Neckarsulm 800 www.tds.fujitsu.com/karriere. recruiting@tds.fujitsu.com www.tds.fujitsu.com/karriere Unternehmen Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Hauptsitz Mitarbeiterzahl Homepage Informationstechnologie Die TDS bietet mittelständischen Unternehmen Beratung und Dienstleistungen

Mehr

6.055. Vielfältige Möglichkeiten des Berufseinstiegs. Chancen für geringqualifizierte

6.055. Vielfältige Möglichkeiten des Berufseinstiegs. Chancen für geringqualifizierte Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Die REWE Group will die richtigen Bewerber entdecken und für sich gewinnen und bietet deshalb vielfältige Einstiegsmöglichkeiten.

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

ALTEN GmbH Ingenieurdienstleistung

ALTEN GmbH Ingenieurdienstleistung ALTEN GmbH Ingenieurdienstleistung Als Berater, Innovationstreiber und Unterstützer sind wir kompetenter Entwicklungspartner nationaler und internationaler Unternehmen. Technisch orientierte Studiengänge

Mehr

Trainee in der Industrieversicherung

Trainee in der Industrieversicherung Trainee in der Industrieversicherung Willkommen bei HDI-Gerling Nutzen Sie die vielseiti gen Perspektiven als Trainee in der Industrieversicherung! Die HDI-Gerling Industrie Versicherung AG fördert Nachwuchskräfte

Mehr

Trainee-Programm Vertrieb. Herzlich willkommen bei der euro engineering AG

Trainee-Programm Vertrieb. Herzlich willkommen bei der euro engineering AG Trainee-Programm Vertrieb Herzlich willkommen bei der euro engineering AG Auswahlverfahren / Assessment- Center Trainee-Programm Vertrieb Übersicht Kick-Off des Programms : Zielgespräch mit der Führungskraft

Mehr

» Sie wollen in Ihrem Unternehmen etwas bewegen. Dazu brauchen Sie die richtigen Mitarbeiter. Mit movendum, Ihrer Personalberatung, finden Sie diese.

» Sie wollen in Ihrem Unternehmen etwas bewegen. Dazu brauchen Sie die richtigen Mitarbeiter. Mit movendum, Ihrer Personalberatung, finden Sie diese. » Sie wollen in Ihrem Unternehmen etwas bewegen. Dazu brauchen Sie die richtigen Mitarbeiter. Mit movendum, Ihrer Personalberatung, finden Sie diese. WANN SIE BEI UNS RICHTIG SIND movendum (lat.): was

Mehr

Lehrstellenbörse. Ausbildungsbeginn: 1. August 2016 Anzahl: 4 (Stand: 19. Oktober 2015)

Lehrstellenbörse. Ausbildungsbeginn: 1. August 2016 Anzahl: 4 (Stand: 19. Oktober 2015) Lehrstellenbörse Nachfolgende Anwaltskanzleien haben der Anwaltskammer mitgeteilt, dass sie zur Zeit eine/n Auszubildende/n suchen. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen, dass die Ausbildungsplätze

Mehr

My Net Works: wenn mein Traineeprogramm genau das ist, was ich daraus mache.

My Net Works: wenn mein Traineeprogramm genau das ist, was ich daraus mache. My Net Works: wenn mein Traineeprogramm genau das ist, was ich daraus mache. Als Trainee mitbestimmen, wohin die Reise geht und Deinen Platz finden. Nur ein Vorteil unseres starken Karriere-Netzwerks.

Mehr

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - AKTUELL Beitragsordnung Ordentliche Mitgliedschaft: Persönliche Mitgliedschaft 80,- EUR Firmen-Mitgliedschaft 240,- EUR Der Betrag wird juristischen Personen als Mindestbeitrag empfohlen. Berufsanfänger

Mehr

akademika l pressespiegel 2014

akademika l pressespiegel 2014 Seite 1 von 5 Jobsuche vereinfacht Nürnberg Mit einem neuen Konzept versucht die Jobmesse akademika Bewerber und Arbeitgeber effektiver zusammenzubringen. 140 Unternehmen präsentieren sich noch heute im

Mehr

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, am 19. November 2013 findet der nächste Deutsche Arbeitgebertag in Berlin statt.

Mehr

Arbeitgeber vorgestellt: SuperOffice GmbH

Arbeitgeber vorgestellt: SuperOffice GmbH Arbeitgeber vorgestellt: SuperOffice GmbH Name: Manfred Kaftan Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: SuperOffice GmbH Liebe Absolventen/-innen und Nachwuchskräfte, im Rahmen der Competence Site

Mehr

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW.

hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. hier passiert die zukunft. DH-Studium bei SW. 2 Wir sind Technology People SW, die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, ist ein führender Hersteller von international erfolgreichen Hochleistungsbearbeitungszentren.

Mehr

talents careers Your business technologists. Powering progress

talents careers Your business technologists. Powering progress talents careers Your business technologists. Powering progress ÜberAtos Atos ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz für 2012 von 8,8 Milliarden Euro und 76.400

Mehr

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten

Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services. Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Deutschland begeistern Ihre Karriere bei Tata Consultancy Services Jetzt als Hochschulabsolvent oder Praktikant durchstarten Tata Consultancy Services (TCS) IT- und Outsourcing-Services von der strategischen

Mehr

Qualität nach Maß. Uniflex Personal GmbH

Qualität nach Maß. Uniflex Personal GmbH Qualität nach Maß Uniflex Personal GmbH Stand: 10.2014 Uniflex Personal GmbH 2 Agenda Seiten 1. Über Uniflex 3 2. Unsere Philosophie 4 3. Unsere Werte & Leitlinien 5 4. Unsere Strategie 6 5. Uniflex Dienstleistungen

Mehr

Erfolgreich Online bewerben

Erfolgreich Online bewerben Richtig bewerben = Bewerben mit Erfolg Erfolgreich Online bewerben Referentin: Dipl.-Ing. (FH) M.A. Angela Resch Wie bewerbe ich mich online? Aktiv E-Mail Online-Bewerbungsbogen Passiv Digitale Bewerbungsmappe

Mehr

Folgen Sie uns auf www.facebook.com/psp.eu. Machen Sie sich selbst ein Bild. Karriere bei PSP

Folgen Sie uns auf www.facebook.com/psp.eu. Machen Sie sich selbst ein Bild. Karriere bei PSP Folgen Sie uns auf www.facebook.com/psp.eu Machen Sie sich selbst ein Bild Karriere bei PSP Sie wollen etwas bewegen? Sind Sie neugierig und suchen nach Herausforderungen, die begeistern? Wir suchen hierfür

Mehr

Anforderungen an Berufseinsteiger im Marketing

Anforderungen an Berufseinsteiger im Marketing Anforderungen an Berufseinsteiger im Marketing Empirische Studie 2006/2007 Prof. Dr. Michael Bernecker 1 1 Zielsetzungen und Durchführung der Studie Ausganglage und Motivation der Studie Gerade der Bereich

Mehr

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zum Praktikum bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zum Praktikum bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Für welche Studienfächer bietet Dräger Praktikumsstellen? Was muss ich für ein Praktikum bei Dräger mitbringen? Wie

Mehr

das Traineeprogramm der Allianz Suisse

das Traineeprogramm der Allianz Suisse vielversprechendes Karrieresprungbrett: das Traineeprogramm der Allianz Suisse Mein Weg allianz.ch/trainees Wir entwickeln uns gemeinsam Das Traineeprogramm ermöglicht umfassende Einblicke in die Allianz

Mehr

Telefonisten (m/w) in Festanstellung gesucht. Beschreibung:

Telefonisten (m/w) in Festanstellung gesucht. Beschreibung: Telefonisten (m/w) in Festanstellung gesucht Beschreibung: Zur Unterstützung unserer deutschlandweit tätigen Außendienstmitarbeiter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Telefonisten (m/w) zur Terminvereinbarung

Mehr

Vielfalt erleben, Freundschaften schließen, Verständnis entwickeln

Vielfalt erleben, Freundschaften schließen, Verständnis entwickeln Vielfalt erleben, Freundschaften schließen, Verständnis entwickeln Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch gemeinnützige GmbH wurde 2006 in öffentlich-privater

Mehr

Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers. Power Engineers. Die Studienförderung der RWE Power AG

Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers. Power Engineers. Die Studienförderung der RWE Power AG Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers Power Engineers Die Studienförderung der RWE Power AG Kohle fürs Studium! Spannender Studieren mit Power Engineers Power Engineers ist die spezielle

Mehr

Detailauswertung Uni-Ranking 2009

Detailauswertung Uni-Ranking 2009 Das Uni-Ranking wird von Universum Communications und access im Auftrag der Handelsblatt GmbH durchgeführt. Alle Angaben in Prozent. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die generellen Aussichten für Absolventen,

Mehr

TÜV NORD GROUP ALS ARBEITGEBER. Vorstellung und Einstiegsmöglichkeiten

TÜV NORD GROUP ALS ARBEITGEBER. Vorstellung und Einstiegsmöglichkeiten TÜV NORD GROUP ALS ARBEITGEBER Vorstellung und Einstiegsmöglichkeiten AGENDA TÜV NORD GROUP unsere Herausforderungen TÜV NORD & Jugend Einstiegsmöglichkeiten Online Bewerbung TÜV NORD als Arbeitgeber TÜV

Mehr

BEITEN BURKHARDT lädt ein zum 3. BEITEN BURKHARDT Mediationstag am 8. November 2012 in Frankfurt am Main. Einladung Programm Kontakt/Anfahrt

BEITEN BURKHARDT lädt ein zum 3. BEITEN BURKHARDT Mediationstag am 8. November 2012 in Frankfurt am Main. Einladung Programm Kontakt/Anfahrt BEITEN BURKHARDT lädt ein zum 3. BEITEN BURKHARDT Mediationstag am 8. November 2012 in Frankfurt am Main Einladung Programm Kontakt/Anfahrt Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie hiermit

Mehr

Zukunft ist, was Sie daraus machen.

Zukunft ist, was Sie daraus machen. Zukunft ist, was Sie daraus machen. Lernen Sie ein weltweit erfolgreiches Unternehmen kennen. Der Erfolg von Randstad ist der beste Beweis, dass sich Innovationsgeist, Flexibilität und eine werteorientierte

Mehr

ViadrinaTransfer Newsletter / Oktober 2009

ViadrinaTransfer Newsletter / Oktober 2009 ViadrinaTransfer Newsletter / Oktober 2009 Bild des Verantwortlichen Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer, sehr geehrte Interessierte, Als Vizepräsident für Wirtschaft und Finanzen der Europa-

Mehr

Job. Karriere. Leben. Spezialisten für Fach- und Führungskräfte

Job. Karriere. Leben. Spezialisten für Fach- und Führungskräfte Job. Karriere. Leben. Spezialisten für Fach- und Führungskräfte Sie bestimmen die Richtung, wir kümmern uns um die Details Poolia bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich beruflich zu verändern

Mehr

Analoges Photofestival Berlin September 2014

Analoges Photofestival Berlin September 2014 Analoges Photofestival Berlin September 2014 Im September 2014 findet ein europaweit einzigartiges Analoges Photographie-Festival in Berlin statt. Das Festival beinhaltet eine Dreiteilung in Ausstellung,

Mehr

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung

Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Ausbildungsangebot der Flughafen Hamburg GmbH Bachelor of Science (B. Sc.) Betriebswirtschaftslehre hamburg-airport.de/ausbildung Wir über uns Hamburg Airport ist mit rund 13 Millionen Passagieren der

Mehr

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ.

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ. Herzlich willkommen zum Vortrag Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts am Beispiel der Württ. VWA Agenda 1. Weiterbildung im Bildungssystem Deutschlands 2. Vorstellung

Mehr

Hochschule Landshut I.C.S. Fördermodell

Hochschule Landshut I.C.S. Fördermodell Netzwerk Hochschule Wirtschaft Hochschule Landshut I.C.S. Fördermodell Das praxisintensive, duale Studien- und Förderprogramm zur optimalen Vorbereitung des Berufseinstiegs Fakultät Elektrotechnik/Wirtschaftsingenieurwesen

Mehr

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing

Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Bewerbung um eine Stelle als Referent Marketing Von: [f.upritchard@upritchard.de] Gesendet: Montag, 09. August 2008 11:31 An: Bewerbung > Hr. Göde, Fr. Mühlenbahr Betreff: Bewerbung auf Ihre Stellenanzeige

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

MULTIVAC und Studium

MULTIVAC und Studium MULTIVAC und Studium Verpackungen schützen unsere Güter und bewahren ihre Qualität. Werte zu schützen darum geht es uns als Hersteller von Verpackungsmaschinen in unserem gesamten unternehmerischen Handeln.

Mehr

Studiengang Sozialversicherung (B. A.)

Studiengang Sozialversicherung (B. A.) studium Studiengang Sozialversicherung (B. A.) Schwerpunkt Knappschaftliche Sozialversicherung Ihr Profil Sie haben die Fachhochschulreife und suchen eine vielseitige und anspruchsvolle berufliche Qualifikation

Mehr

Und dann?! Masterstudiengänge 02.06.2014 HS Bremen

Und dann?! Masterstudiengänge 02.06.2014 HS Bremen Und dann?! Masterstudiengänge 02.06.2014 HS Bremen 2 Agenda Begrüßung MA Politik & Wirtschaft des Nahen und Mittleren Ostens Tanja Gotthardt Masterstudiengänge Arabische Welt & International Business AWS-Arabisch

Mehr

BEITEN BURKHARDT lädt ein zur 5. Konferenz am 13. September 2012. Einladung Agenda Über uns Kontakt/Anfahrt

BEITEN BURKHARDT lädt ein zur 5. Konferenz am 13. September 2012. Einladung Agenda Über uns Kontakt/Anfahrt BEITEN BURKHARDT lädt ein zur 5. Konferenz am 13. September 2012 Einladung Agenda Über uns Kontakt/Anfahrt Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, am Donnerstag, den 13. September 2012, veranstaltet BEITEN

Mehr

ORT: DEN HAAG, NIEDERLANDE ZEITRAUM: 5-6 MONATE, PERSONALBERATUNG 3-4 MONATE VERGÜTUNG: 500 PRO MONAT WER DU BIST WAS WIR DIR BIETEN WER WIR SIND

ORT: DEN HAAG, NIEDERLANDE ZEITRAUM: 5-6 MONATE, PERSONALBERATUNG 3-4 MONATE VERGÜTUNG: 500 PRO MONAT WER DU BIST WAS WIR DIR BIETEN WER WIR SIND Deutschland und die Niederlande das Thema begeistert Dich schon immer und hat vielleicht sogar Deine Studienwahl beeinflusst? Die DNHK ist eine Mitgliederorganisation mit rund 1200 Mitgliedsunternehmen

Mehr

Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht

Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht Machen Sie eine "Kanzlei des Jahres" noch ein bisschen besser! Verstärken Sie unser Team in München oder Augsburg als Rechtsanwalt (m/w) Immobilienrecht Ihre Aufgaben Sie befassen sich mit allen rechtlichen

Mehr

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Friedhelm Loh Group Rudolf Loh Straße 1 D-35708 Haiger Phone +49(0)2773 924-0 Fax +49(0)2773 924-3129 E-Mail: info@friedhelm-loh-group.de

Mehr

Die Online-Jobbörse für den Mittelstand.

Die Online-Jobbörse für den Mittelstand. WIR MITTELSTAND. Die Online-Jobbörse für den Mittelstand. MER-Marketing Konzept www.yourfirm.de Yourfirm.de 1 Wir bieten Ihnen 3 Vorteile bei der Schaltung Ihrer Stellenanzeigen Dank des einzigartigen

Mehr

TRAINEE-PROGRAMME VERTRIEB ZENTRALEINKAUF ZENTRALVERWALTUNG INTER- NATIONAL

TRAINEE-PROGRAMME VERTRIEB ZENTRALEINKAUF ZENTRALVERWALTUNG INTER- NATIONAL TRAINEE-PROGRAMME VERTRIEB ZENTRALEINKAUF ZENTRALVERWALTUNG INTER- NATIONAL Herzlich willkommen! Schön, dass Sie sich für die Trainee-Programme der kika/leiner-gruppe interessieren. Als einer der führenden

Mehr

Ihre Möglichkeiten in der Corporate Finance Beratung

Ihre Möglichkeiten in der Corporate Finance Beratung Corporate Finance Beratung Probieren ist knackiger als studieren. Besonders, wenn die Auswahl stimmt. Private Equity, Due Diligence, IPO, Unternehmensübernahmen, Management-Buyout, Fusionen jede Transaktion

Mehr

Qualität nach Maß. Unsere Dienstleistungen: Arbeitnehmerüberlassung On-Site Management Personalvermittlung Outsourcing

Qualität nach Maß. Unsere Dienstleistungen: Arbeitnehmerüberlassung On-Site Management Personalvermittlung Outsourcing Qualität nach Maß Unsere Dienstleistungen: Arbeitnehmerüberlassung On-Site Management Personalvermittlung Outsourcing Die Uniflex-Idee Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen

Mehr

Vorstand. IWS-Bulletin 2. Semester 2015. IWS intern. Der IWS wächst: Ihr Vorstand. Liebe Senatorinnen und Senatoren, Freunde und Förderer des IWS,

Vorstand. IWS-Bulletin 2. Semester 2015. IWS intern. Der IWS wächst: Ihr Vorstand. Liebe Senatorinnen und Senatoren, Freunde und Förderer des IWS, 1 of 5 17.07.2015 08:29 IWS-Bulletin 2. Semester 2015 Liebe Senatorinnen und Senatoren, Freunde und Förderer des IWS, das Jahr 2015 hat durchaus turbulent begonnen. Krisen innerhalb und außerhalb Europas

Mehr

Siemens Schweiz AG. Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz. siemens.ch/jobs

Siemens Schweiz AG. Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz. siemens.ch/jobs Siemens Schweiz AG Arbeiten bei einem der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz siemens.ch/jobs Einstiegsmöglichkeiten für Studierende & Absolvierende. Einstiegsmöglichkeiten für Studierende Praktikum Eine

Mehr

Projektmanagement Bau (M.Sc.) STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE

Projektmanagement Bau (M.Sc.) STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE Studiengang Projektmanagement Bau (M.Sc.) STAATLICH ANERKANNTE FACHHOCHSCHULE Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite. 07/12_SRH/HS_PB_S_PMB/Nachdruck_www.Buerob.de Fotos:

Mehr

Wie man Post Merger Integration richtig macht

Wie man Post Merger Integration richtig macht Wie man Post Merger Integration richtig macht Themen Welcher M&A-Typ ist Ihr Unternehmen, und welche PMI-Kompetenzen müssen Sie haben? Wie gestalten Sie entsprechend Ihrem M&A-Typ Post Merger Integration?

Mehr

Rottendorf ca. 5.000 (Inland), ca. 7.200 (gesamt) www.soliver.de. Abhängig von unseren vielseitigen Stellenprofilen

Rottendorf ca. 5.000 (Inland), ca. 7.200 (gesamt) www.soliver.de. Abhängig von unseren vielseitigen Stellenprofilen Unternehmen Branche Produkte, Dienstleistungen, allgemeine Informationen Textil Die s.oliver Group ist eine internationale Fashion- und Lifestyle-Unternehmensgruppe mit deutschem Headquarter in Rottendorf

Mehr

Herzlich willkommen. zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft. 22. Januar 2014

Herzlich willkommen. zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft. 22. Januar 2014 Herzlich willkommen zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft 22. Januar 2014 Vortragende Mag. Harald Gutschi Sprecher der Geschäftsführung der UNITO-Gruppe Mag.

Mehr

Traumberuf. Informationen Frankfurt AviationPower GmbH Unterschweinstiege 10 60549 Frankfurt am Main. für Bewerber

Traumberuf. Informationen Frankfurt AviationPower GmbH Unterschweinstiege 10 60549 Frankfurt am Main. für Bewerber Hamburg Obenhauptstraße 3 22335 Hamburg München Wartungsallee 1 85356 München Berlin Paradiesstraße 206, OG 1 12526 Berlin Traumberuf. Tel.: +49 40 / 386 386 0 Fax: +49 40 / 386 386 299 Tel.: +49 89 /

Mehr

Sauberes Klima. Sympathisches Klima. Perspektiven für Studenten und Absolventen

Sauberes Klima. Sympathisches Klima. Perspektiven für Studenten und Absolventen Sauberes Klima. Sympathisches Klima. Perspektiven für Studenten und Absolventen Mainova als Arbeitgeber W N O Ein starkes Unternehmen hat Ihrer Zukunft viel zu bieten. S Sie haben Ihr Examen gerade erfolgreich

Mehr

Fact Sheet und Positionsprofil

Fact Sheet und Positionsprofil MDAX-Unternehmen im Segment Transport & Mobility 20.02.2013 Inhalt Das Unternehmen Die Funktion Ihr Profil Ihre Chancen Interesse Kontakt Dieses Profil wurde durch die Promerit Personalberatung AG erstellt.

Mehr

Verdoppeln Sie Ihre Chancen.

Verdoppeln Sie Ihre Chancen. WB 1573 Barmenia Krankenversicherung a. G. (gegründet 1904) Barmenia Lebensversicherung a. G. (gegründet 1928) Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG (gegründet 1957) Barmenia Versicherungen Hauptverwaltung

Mehr

HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Am Donnerstag, den 16. April 2015 Im MesseTurm in Frankfurt am Main

HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Am Donnerstag, den 16. April 2015 Im MesseTurm in Frankfurt am Main Einladung HR Branchenkonferenz für Banken und Versicherungen Am Donnerstag, den 16. April 2015 Im MesseTurm in Frankfurt am Main Sehr geehrte Damen und Herren, bereits im achten Jahr in Folge veranstalten

Mehr

Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann.

Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann. Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann. Bei uns steht Ihre Zukunft im Mittelpunkt. Lohmann: Ihr Berufseinstieg bei einem Global Player Schule bald beendet? Oder den

Mehr

Bildungsmesse Weilburg 9. November 2012. Abenteuer Steuerberatung - Erbsenzählerei?

Bildungsmesse Weilburg 9. November 2012. Abenteuer Steuerberatung - Erbsenzählerei? Bildungsmesse Weilburg 9. November 2012 Abenteuer Steuerberatung - Erbsenzählerei? Willkommen Ich freue mich, dass ich euer/ihr Interesse an dem Thema Abenteuer Steuerberatung wecken konnte. Sind Steuerberater

Mehr

Machen Sie Karriere bei der Commerz Real!

Machen Sie Karriere bei der Commerz Real! Machen Sie Karriere bei der Commerz Real! Sachwerte als Geldanlagen verfügbar zu machen, ist das Eine, sie optimal zu finanzieren, das Andere. Mit der Commerz Real ist beides möglich: Als integrierter

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

H U M A N R E S S O U R C E S AUDIT

H U M A N R E S S O U R C E S AUDIT H U M A N R E S S O U R C E S Karriere@KPMG www.kpmg.de/careers AUDIT Unser Ziel We turn knowledge into value for the benefit of our clients, our people and the capital markets. Mike Rake, Chairman of

Mehr

Ich bin Verantwortung. Verantwortung ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Verkehrsservice. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1.

Ich bin Verantwortung. Verantwortung ist SWM. Ausbildung zum/-r Kaufmann/-frau für Verkehrsservice. Fakten. Ausbildungsbeginn: 1. Fakten Ich bin Verantwortung. Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: 1. September 2 ½ Jahre Berufsschule: Berufsschule für Spedition und Touristik, München Vergütung: Gem. Tarifvertrag für Auszubildende

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG

Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG Gestalten Sie Ihre Karriere. Als Mitarbeitender der BCT Technology AG Unsere Mitarbeiter arbeiten deshalb stets auf Augenhöhe mit dem technologischen Fortschritt. Wir fordern und fördern sie konsequent

Mehr

Spezifikation 10-14-12 WH. PRODUKTMANAGER (w/m) - Lohn- und Gehaltssoftware -

Spezifikation 10-14-12 WH. PRODUKTMANAGER (w/m) - Lohn- und Gehaltssoftware - Spezifikation 10-14-12 WH PRODUKTMANAGER (w/m) - Lohn- und Gehaltssoftware - Unternehmen Unser Klient ist als Softwarehaus spezialisiert auf integrierte ERP-Branchenlösungen für mittelständische Betriebe

Mehr

Das Mentoring-Programm zum Berufseinstieg

Das Mentoring-Programm zum Berufseinstieg Das Mentoring-Programm zum Berufseinstieg 1 Die Universität Wien & ihre Alumni Die Universität Wien als ist der größte Player am österreichischen Bildungsmarkt. Jedes Jahr bildet sie über 8.000 Akademiker

Mehr