Markus Derler Mag (FH) Bereichsleiter Marketing

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Markus Derler Mag (FH) Bereichsleiter Marketing"

Transkript

1 Markus Derler Mag (FH) Bereichsleiter Marketing

2 Marketing und PR bei WINTERHELLER software Case Study: Inhalt Über WINTERHELLER Marketing 2009 / Highlights Professional Planner Free Communication Werbeerfolgskontrolle Fragestellungen

3 WINTERHELLER über uns Wir definieren uns als Softwarehersteller mit hoher Lösungskompetenz und Spezialist in den Bereichen Business Intelligence (BI) und Corporate Performance Management (CPM) Wir sind Ansprechpartner für mittelständische Unternehmen und Konzerne aller Branchen WINTERHELLER software GmbH

4 WINTERHELLER über uns Wir bieten fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen, professionelle Beratung und Implementierung sowie flexible Softwarelösungen für die Unternehmensplanung bzw. -steuerung und Unternehmenskonsolidierung. WINTERHELLER software GmbH

5 WINTERHELLER über uns Unsere Lösungen beinhalten unter anderem flexible und dynamische Planungsprozesse, konsistente Erfolgs-, Liquiditäts-, Bilanzrechnung und Simulationen legale Konsolidierung, Managementkonsolidierung und Reporting Integration von Vorsystemen wie SAP, Microsoft, Navision u.a. Microsoft Certified Gold Partner, Citrix Partner WINTERHELLER software GmbH

6 WINTERHELLER über uns Gegründet Niederlassungen International 1988 von Prof. Dr. Manfred Winterheller Holding: WSB AG; Eigentümer: im Eigentum der Familie Winterheller und leitender Mitarbeiter Graz (Zentrale), Wien, München, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Zug, Stockholm Vertretungen in 45 Ländern weltweit Mitarbeiter über 70 davon: 30 Support und Entwicklung 30 Consultants und Sales 10 Verwaltung Partnerunternehmen ca. 200 Support und Consulting Kunden und User Über Kunden mit mehr als Anwendern weltweit WINTERHELLER software GmbH

7 WINTERHELLER Auszeichnungen WINTERHELLER Consulting als einziges ausgezeichnet Initiative Mittelstand prämiert die Leistungen der Corporate Performance Management-Experten. ComputerPartner Österreich zeichnet WINTERHELLER auf der IT'n'T 08 mit dem Channel Award 08 in der Kategorie Solution Partner aus. Laut der Europäischen Kommission gehört WINTERHELLER software zu den Top Ten der europäischen Arbeitgeber. Innovationspreis für WINTERHELLER software der Mittelstand hat das Grazer Unternehmen ausgezeichnet. WINTERHELLER software GmbH Seite 7

8 Referenzen in Österreich... WINTERHELLER software GmbH Seite 8

9 ... und Deutschland WINTERHELLER software GmbH Seite 9

10 Was sagen zufriedene Kunden? Aufgrund der hohen Individualität der Bereiche schien die Umsetzung in einem geschlossenen System nicht realistisch. Wir haben das System im Konzern vorgestellt, und endemol Deutschland wurde Best Practice im Konzern. Aber das Beste ist, dass die Endanwender sehr zufrieden sind. Mit Professional Planner haben wir es geschafft! Rüdiger Nottscheidt, Leiter Controlling, endemol Deutschland GmbH Professional Planner bietet uns absolute Flexibilität für Simulationen und Szenarien, was unsere Prognosequalität maßgeblich erhöht. Ralf von Jordans, CFO, WDR mediagroup GmbH Wir haben Professional Planner schon seit 1999 im Einsatz. Wir setzen weiterhin auf Professional Planner und profitieren durch schnelle und hochwertige Resultate. Wir haben uns für die 100%ige Integration von SAP und Professional Planner entschieden. Sonja Hartlauer, Gruppenleiterin des Zentralreporting, Premiere WINTERHELLER software GmbH Seite 10

11 Referenzen WINTERHELLER software GmbH Seite 11

12 Referenzen WINTERHELLER software GmbH Seite 12

13 Referenzen WINTERHELLER software GmbH Seite 13

14 Marketing 2009 Zielgenaue Mailings / Newsletter Moderne Websites / Online-Netzwerk Online-Marketing Social Networking / Viral Marketing PR/Presse Veranstaltungen (intern, extern) Give Aways, Goodies, Booklets, Folder, WINTERHELLER News Launch Professional Consolidation CeBIT 2009 in Hannover Die Standardsoftware für legale Konsolidierung, Managementkonsolidierung und Reporting. WINTERHELLER software GmbH Seite 14

15 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

16 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

17 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

18 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

19 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

20 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

21 WINTERHELLER software GmbH Copyright by WINTERHELLER 2009

22 Case Study WINTERHELLER software GmbH Seite 22

23 Case Study Werbekonzept Erhöhung Bekanntheitsgrad / aktive Anfragen Eroberung eines umkämpften Marktsegments Internationalisierung durch Downloads (als Chance, zukünftig in solche Märke einzusteigen) Umsatzsteigerung trotz geringer Investitionen in Kommunikationsmaßnahmen Umsatzsteigerung bei Zusatztools, Consultingleistung, Support WINTERHELLER software GmbH Seite 23

24 Case Study Werbekonzept IST-ANALYSE Das Unternehmen die Produkte und Dienstleistungen Hauptproduktgruppen Spezialitäten Dienstleistungen Derzeitige Kunden und Hauptzielgruppen Konkurrenzsituation Welche Medien für welche Zielgruppe Was haben wir 2009 in Werbung investiert? Schwachstellen aufdecken und beheben MARKTFORSCHUNG (MITTELS FRAGEBOGEN AN KUNDEN) DIE SOLL-ANALYSE Unsere Werbeziele Hauptaussage unserer Werbung Wofür wollen wir bei den Interessenten und Kunden bekannt sein? WINTERHELLER software GmbH Seite 24

25 Vertrieb Produkt CDs Als Beikleber von Magazinen Für Veranstaltungen und Messen WINTERHELLER software GmbH Seite 25

26 Kommunikation Aussage Claim WINTERHELLER ist seit 20 Jahren erfolgreich im Bereich Planung und CPM Planung ist in allen Branchen wichtig Planung als aktive Gestaltung für die Zukunft soll selbstverständlich sein und für jedermann zugänglich Ein Geschenk für 20 Jahre WINTERHELLER software Gemeinsam durch die Krise Freeware als Beitrag zur Bewältigung der Wirtschaftskrise WINTERHELLER software Wir unterstützen Ihren Erfolg WINTERHELLER software GmbH Seite 26

27 Kommunikation / Öffentlichkeiten Öffentlichkeit 1: Meinungsbildner (Info 14 Tage vorab) Universitäten, Fachhochschulen, Akademien Steuerberater (KPMG, Capgemini, Ernst & Young, Roland Berger) Wirtschaftstreuhänder, Wirtschaftsverbände und Interessensverbände Förderungsstellen, Kammern und Fachverbände Insolvenzberater Verband der Insolvenzberater, Branchenverbände ICV ÖCI BDU WKO WINTERHELLER software GmbH Seite 27

28 Kommunikation / Öffentlichkeiten Aussage: Exklusiv-Info Informationsvorsprung Ihr Status als Top-Informationsquelle ist gesichert Wie ansprechen: direkter Kontakt / persönlich (dafür wurde eine Taskforce gebildet) WINTERHELLER software GmbH Seite 28

29 Kommunikation / Öffentlichkeiten Öffentlichkeit 2: Partner Ansprache: Generieren Sie mehr Consulting- Umsatz durch unsere Freeware Wie ansprechen: Mailingaktion, Partnernet WINTERHELLER software GmbH Seite 29

30 Kommunikation / Öffentlichkeiten Öffentlichkeit 3: Medien Aussage: Kernbotschaft Via Pressetexte, Telefonkontakte (Task-Force) Mailing-Aktion an GoldMine Adressen ( Nicht- Kunden ) WINTERHELLER software GmbH Seite 30

31 Kommunikation / Viral-Marketing Das beste Marketing ist jenes, das du nicht selbst machen musst. Virus: automatische Verbreitung im Netz Virtuelle Mund-zu-Mund Propaganda kostengünstig und effizient Ansprache aller mit Online-Zugang WINTERHELLER software GmbH Seite 31

32 Kommunikation / Viral-Marketing WINTERHELLER software GmbH Seite 32

33 Kommunikation / Viral-Marketing WINTERHELLER software GmbH Seite 33

34 Milestones / to do s WINTERHELLER software GmbH Seite 34

35 Werbeerfolgskontrolle Piwik (Downloads, RSS-Feed, Kampagnen) Registrierungen Mailing-Rückläufer Google AdWords (Impressions, Klicks, CTR, Keywords, etc ) Medienmonitoring WINTERHELLER software GmbH Seite 35

36 Fragestellungen 1. Mediaplan im Hinblick auf Low-Budget-Cross-Media-Kampagne für Professional Planner Free (DACH-Raum) Welches Budget wird benötigt? Wie lautet die Werbebotschaft? Wer soll mit der Werbekampagne erreicht werden? (Zielgruppe) Welche Werbeform soll eingesetzt werden? (Werbemittel) In welchen Medien soll geworben werden? (Werbeträger) Wann und wo soll geworben werden? (zeitliche und geographische Streuung) In welcher Art soll geworben werden (kontinuierlich oder mit Unterbrechungen) 2. Werbekampagne im englischsprachigen Raum Welche Möglichkeiten habe ich für eine kreative Marketing-, Werbeaktion der Software Professional Planner Free mit kleinem Budget im englischsprachigen Raum? 3. Partnerintegration Wie kann ich meine Vertriebspartner mit ins Boot holen und eine zufriedenstellende Lösung für die Partner und uns (win-win Situation) schaffen? 4. Hochschulen und Unis für Professional Planner gewinnen Mit welchen Aussagen und Aktionen adressiere ich die Hochschüler und Studenten die ControllerInnen von morgen? 5. Die Professional Planner Registered User Erstellen Sie einen Umfragebogen um die Bedürfnisse der Professional Planner Registered User zu eruieren. WINTERHELLER software GmbH Seite 36

37 WINTERHELLER software GmbH Seite 37

Über prevero 1 05.08.2014

Über prevero 1 05.08.2014 Über prevero 1 05.08.2014 Wer wir sind Die prevero AG besteht aus einem engagierten Team von 100 hochqualifizierten Mitarbeitern mit Hauptsitz in München sowie weiteren Niederlassungen in Deutschland,

Mehr

Unternehmensprofil. Stampa & Partners Holding AG ein Unternehmen der Stampa Group

Unternehmensprofil. Stampa & Partners Holding AG ein Unternehmen der Stampa Group Unternehmensprofil Stampa & Partners Holding AG ein Unternehmen der Stampa Group First Class Financial Expertise GROUP ACCOUNTING, IFRS Wir beraten Sie bei der Einführung von IFRS, geben eine First / Second

Mehr

Erreichen Sie durch effektive Online Werbung auf Google mehr Kunden. Wir optimieren Ihre Werbung und zeigen mit Gratis Reports die Ergebnisse.

Erreichen Sie durch effektive Online Werbung auf Google mehr Kunden. Wir optimieren Ihre Werbung und zeigen mit Gratis Reports die Ergebnisse. 1 GOOGLE ADWORDS: WERBUNG MIT GOOGLE. AGENTUR FÜR ONLINE MARKETING, OPTIMIERUNG & BERATUNG VON ONLINE KAMPAGNEN MIT PROFESSIONELLEN ANALYSEN UND REPORTING Jetzt bei Google AdWords einsteigen! Erreichen

Mehr

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien Internet für Existenzgründer: Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien IHK Bonn/Rhein-Sieg, 8. September 2015 Internet für Existenzgründer Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Mehr

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien

Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien Internet für Existenzgründer: Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien IHK Bonn/Rhein-Sieg, 17. März 2015 Internet für Existenzgründer Digitale Analyse: Erfolgsmessung in digitalen Medien Was

Mehr

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Der Wert Ihrer Daten...... ist Ihr VALyou VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Zeit und Wert 1996 Am Anfang stehen zwei große Namen: Professor Siegfried

Mehr

Online-Marketing-Kampagne planen und umsetzen

Online-Marketing-Kampagne planen und umsetzen Online-Marketing-Kampagne planen und umsetzen Science4Life Webinar 19.1.2016 Referenten knecht@chemie.de Tel. 030/204568-20 preuss@chemie.de Tel. 030/204568-15» Stefan Knecht» Rolf Preuß» Geschäftsführer

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Online in Ihrer Region werben und neue Kunden gewinnen

Online in Ihrer Region werben und neue Kunden gewinnen ad4max GEO Basic Online in Ihrer Region werben und neue Kunden gewinnen ad4max GEO richtet sich speziell an Unternehmen, welche ihre Produkte und Dienstleistungen regional gezielt online bewerben wollen.

Mehr

Der Weg zur richtigen Idee im Content Marketing. inklusive echter KMU- Beispiele aus der Praxis

Der Weg zur richtigen Idee im Content Marketing. inklusive echter KMU- Beispiele aus der Praxis Der Weg zur richtigen Idee im Content Marketing inklusive echter KMU- Beispiele aus der Praxis Content Marketing KMU Best Practices in Zusammenarbeit mit einer Onlinemarketing-Agentur Was? + Warum? Wer?

Mehr

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s»

«Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» März 2013 Contrexx Partnertag 2013 Online Marketing Erfolgstrategien «Online-Marketing: Erfolgsstrategien für KMU s» Contrexx Partnertag 21. März 2013 Inhalt Ziele der Webseite und Online Marketing Übersicht

Mehr

Ergebnisorientiertes Informationsmanagement als Basis für eine effektive Unternehmenssteuerung

Ergebnisorientiertes Informationsmanagement als Basis für eine effektive Unternehmenssteuerung Ergebnisorientiertes Informationsmanagement als Basis für eine effektive Unternehmenssteuerung Matthias Fellersmann / Geschäftsführer Mail: fellersmann@pst.de PST Software & Consulting GmbH Seit 1980 auf

Mehr

#SUCHEN-FINDEN SEO-Content Marketing und Content Seeding

#SUCHEN-FINDEN SEO-Content Marketing und Content Seeding #SUCHEN-FINDEN SEO-Content Marketing und Content Seeding Thomas Wagner mi-service.de #bsen Mediencampus Villa Ida 29.04.2016 Thomas Wagner Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) Womit beschäftige ich mich den

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

So individuell wie Ihr Unternehmen - ist auch die Lösung. Gertraud Dedek online marketing solutions www.dedek-pr.at

So individuell wie Ihr Unternehmen - ist auch die Lösung. Gertraud Dedek online marketing solutions www.dedek-pr.at So individuell wie Ihr Unternehmen - ist auch die Lösung. Gertraud Dedek online marketing solutions www.dedek-pr.at Dafür steht Als Full-Service Online Marketing Agentur für Kleinunternehmen und Startups

Mehr

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN.

Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting BESSER BERATEN. BESSER BERATEN. Dennso Management Consulting - Ziele erreichen Schon kleine Veränderungen können Grosses bewirken. Manchmal bedarf es einfach nur eines kleinen

Mehr

Ihr + Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen der Finanz Informatik Solutions Plus. FISP-Unternehmenspräsentation 1

Ihr + Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen der Finanz Informatik Solutions Plus. FISP-Unternehmenspräsentation 1 Ihr + Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsdienstleistungen der Finanz Informatik Solutions Plus FISP-Unternehmenspräsentation 1 INHALT + Daten und Fakten + Unsere Kernmärkte + Das zeichnet uns aus

Mehr

3EXTRA- EXTRAMARKETING WIR WERBEN EXTRA WIRKSAM MARKETING

3EXTRA- EXTRAMARKETING WIR WERBEN EXTRA WIRKSAM MARKETING 3EXTRA- MARKETING EXTRAMARKETING WIR WERBEN EXTRA WIRKSAM Mit kreativen Konzepten faszinieren wir Menschen, mit erfolgreichen Kampagnen übertreffen wir Erwartungen. Wir beherrschen sämtliche Facetten zeitgemäßer

Mehr

Wir sind web-netz, die Online-Marketing Agentur. Google AdWords Einführung

Wir sind web-netz, die Online-Marketing Agentur. Google AdWords Einführung Wir sind web-netz, die Online-Marketing Agentur. Google AdWords Einführung web-netz GmbH www.web-netz.de 1 Agenda Agenda 1. Vorstellung 2. Google AdWords Einführung 3. Fragen web-netz GmbH www.web-netz.de

Mehr

Vortrag: CRM ohne Schnick-Schnack

Vortrag: CRM ohne Schnick-Schnack Vortrag: CRM ohne Schnick-Schnack Grüezi! Guten Tag! Willkommen! Grüß Gott! Moin moin! 1 Vortrag: CRM ohne Schnick-Schnack 2 Vortrag: CRM ohne Schnick-Schnack 3 Vortrag: CRM ohne Schnick-Schnack 4 Vortrag:

Mehr

Vertriebsstrategie der Singhammer IT Consulting AG

Vertriebsstrategie der Singhammer IT Consulting AG Vertriebsstrategie der Singhammer IT Consulting AG Verkaufsprozess bei Singhammer Rollen und ihre Voraussetzung Materialien für jeden Schritt Erfahrungen aus 10 Jahren 1 Für was ist Singhammer Beispiel?

Mehr

Social Media im B2B. SuisseEMEX 2012 Online - Forum. 22.8.2012 Daniel Ebneter

Social Media im B2B. SuisseEMEX 2012 Online - Forum. 22.8.2012 Daniel Ebneter Social Media im B2B SuisseEMEX 2012 Online - Forum 22.8.2012 Daniel Ebneter carpathia: e-business.competence www.carpathia.ch Daniel Ebneter Berater für E-Business und E-Commerce Ausbildung Lic.phil. nat.

Mehr

Mein Name ist Franz Liebing ich bin Internet Unternehmer und helfe Unternehmern bei der besseren Außendarstellung Ihrer Firma und dabei, wie Sie mehr Umsatz über das Internet generieren. Marketing Abteilung

Mehr

AWA\\\-Marketing Ihr Partner für Handelsmarketing, Produktplacement und Absatzförderung

AWA\\\-Marketing Ihr Partner für Handelsmarketing, Produktplacement und Absatzförderung "Nicht glückliche oder unglückliche Umstände entscheiden über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens, sondern die Methoden und Kompetenzen mit denen es geführt wird." IHR UMFASSENDER MARKETING-PARTNER

Mehr

Wie wirkungsvoll sind Ihre Kontakte zum Kunden?

Wie wirkungsvoll sind Ihre Kontakte zum Kunden? Customer Touchpoint Management mit Microsoft CRM Peter Huber, NBD Management GmbH 14. November 2013. 1 Haben Medien(nutzung) & IT-Systeme Ihre Arbeitsweise verändert? Wie wirkungsvoll sind Ihre Kontakte

Mehr

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...

Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung... Online Marketing...3 Suchmaschinenoptimierung...4 Suchmaschinenwerbung...5 Newsletter Marketing...6 Social Media Marketing...7 Bannerwerbung...8 Affiliate Marketing...9 Video Marketing... 10 2 Online Marketing

Mehr

PROGRAMMATIC MARKETING

PROGRAMMATIC MARKETING PROGRAMMATIC MARKETING 21.10.2014 1 21.10.2014 2 21.10.2014 3 Programmatic Marketing...mehr als Real Time Advertising (RTA) bzw. Real Time Bidding (RTB)...sämtliche Online Marketing-Maßnahmen, die von

Mehr

Mein Name ist Franz Liebing ich bin Internet Unternehmer und helfe Unternehmern bei der besseren Außendarstellung Ihrer Firma und dabei, wie Sie mehr Umsatz über das Internet generieren. Marketing Abteilung

Mehr

Das Markenakrobaten Team: 60 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Sales und PR

Das Markenakrobaten Team: 60 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Sales und PR move your brand Das Markenakrobaten Team: 60 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing, Sales und PR Mag. Eva Mandl Geschäftsführung Himmelhoch studierte Kommunikationswissenschaft und Ethnologie in Wien. Sie

Mehr

Social Media im Unternehmen

Social Media im Unternehmen Zur Person und zur JP DTM Hammer Management Seminar 5. Dezember 2012 Studium an der Universität Dortmund und Ceram Sophia Antipolis Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Promotion an der TU Dortmund Lehrstuhl

Mehr

AdWords MEHR ERFOLG FÜR IHREN FIXFERTIG SHOP

AdWords MEHR ERFOLG FÜR IHREN FIXFERTIG SHOP MEHR ERFOLG FÜR IHREN FIXFERTIG SHOP Was ist das? Was sind Google AdWords? Werbung auf den Google-Suchseiten Werbeanzeigen, die zusammen mit den organischen, nicht kommerziellen Suchergebnissen auf den

Mehr

Jeder Cent zählt: Werbeerfolgsmessung im Online-Marketing! Die 5 wichtigsten Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Werbemaßnahmen auf Trab bringen.

Jeder Cent zählt: Werbeerfolgsmessung im Online-Marketing! Die 5 wichtigsten Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Werbemaßnahmen auf Trab bringen. Jeder Cent zählt: Werbeerfolgsmessung im Online-Marketing! Die 5 wichtigsten Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Werbemaßnahmen auf Trab bringen. Patrick Hünemohr Geschäftsführer der GREVEN Mediengruppe, Köln

Mehr

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen.

Dynamics. So erhalten Unternehmen die Informationsbasis, die erforderlich ist, um richtige Entscheidungen zu treffen und die Zukunft sicher zu planen. BIS Dynamics Unternehmen, die Microsoft Dynamics AX, NAV oder CRM einsetzen, können jetzt mehr aus ihrer Software herausholen. Mit BIS.Dynamics lassen sich diese Lösungen durch umfassende Business-Intelligence-Funktionen

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

die agentur für moderne kommunikation

die agentur für moderne kommunikation agenturgruppe die agentur für moderne kommunikation Pressearbeit Online-PR Suchmaschinenoptimierung Online-Marketing Was kann Aufgesang für Sie bewirken? Wir sind eine der großen Agenturen in Niedersachsen

Mehr

Zusammenspiel der Online Marketing Instrumente

Zusammenspiel der Online Marketing Instrumente Seite 1 Zusammenspiel der Online Marketing Instrumente Bestofmigros by MIGROS Marktinformationen Schwarzenbach Kolonialwaren Information & Onlineshop Ronner AG Umsatzsteigerung mit Miniweb Intrum Justitia

Mehr

The AdInsider Context Matters!

The AdInsider Context Matters! Context Matters! The AdInsider Context Matters! The AdInsider findet Lösungen für Advertiser und Publisher. Wir sorgen für ein Advertising mit intensiver Wahrnehmung bei nachhaltiger Performance. Unsere

Mehr

Social Media Marketing für B2B-Unternehmen:

Social Media Marketing für B2B-Unternehmen: : Symposium Kommunikation in Business-to-Business-Märkten 7. März 2013 Zur Person und zur JP DTM Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Dortmund und Ceram Sophia Antipolis

Mehr

2. FOM Kongress der Medienwirtschaft 15.2.2013 in Köln Social Media Monitoring talkwalker schnell, einfach und endlich in Deutsch

2. FOM Kongress der Medienwirtschaft 15.2.2013 in Köln Social Media Monitoring talkwalker schnell, einfach und endlich in Deutsch 2. FOM Kongress der Medienwirtschaft 15.2.2013 in Köln Social Media Monitoring talkwalker schnell, einfach und endlich in Deutsch 15.02.13 1 Wer spricht zu Ihnen? Heinz D. Schultz Studium VWA und Uni Stuttgart

Mehr

FOXIN STRATEGIE- UND MARKETINGBERATUNG IHR BUSINESS-PARTNER FÜR STRATEGIE, MARKETING UND DIGITALE TRANSFORMATION.

FOXIN STRATEGIE- UND MARKETINGBERATUNG IHR BUSINESS-PARTNER FÜR STRATEGIE, MARKETING UND DIGITALE TRANSFORMATION. STRATEGIE- UND MARKETINGBERATUNG IHR BUSINESS-PARTNER FÜR STRATEGIE, MARKETING UND DIGITALE TRANSFORMATION. IHR WETTBEWERBSVORTEIL FÜR STRATEGIE UND MARKETING. FELIX FRANKEN DIPL. REGIONALWISSENSCHAFTLER

Mehr

Unsere LEistungen auf einen Blick

Unsere LEistungen auf einen Blick Everywhere COMMERCE Unsere LEistungen auf einen Blick Werte schaffen und Werte leben Von der ersten Idee über die Planung und Realisierung bis hin zu Betreuung und Optimierung bieten wir einen ganzheitlichen

Mehr

DAS INBOUND MARKETING SPIEL. Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com

DAS INBOUND MARKETING SPIEL. Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com DAS INBOUND MARKETING SPIEL Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com Vorwort Leads das ist die Währung, die wirklich zählt. Denn aus Leads werden im besten Fall Kunden. Und die wertvollsten Leads sind

Mehr

SOURCING & RECRUITING IM WEB 2.0 GROUP HR _TALENT RELATIONS MANAGEMENT

SOURCING & RECRUITING IM WEB 2.0 GROUP HR _TALENT RELATIONS MANAGEMENT SOURCING & RECRUITING IM WEB 2.0 GROUP HR _TALENT RELATIONS MANAGEMENT 2 MEDIA-SATURN 3 MEDIA-SATURN: EUROPÄISCHER MARKTFÜHRER Mehr als 60,000 Mitarbeiter 19 Mrd. Umsatz 2,4 Mio. qm Gesamtverkaufsfläche

Mehr

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense

Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Heute die Unternehmenszahlen von morgen analysieren. Planung und Analyse unternehmensweit verbinden mit der Standard-Integration von Corporate Planner und QlikView / Qlik Sense Corporate Planner ist ein

Mehr

Content-Marketing is King Seeding is Queen

Content-Marketing is King Seeding is Queen Content-Marketing is King Seeding is Queen Die neuen Möglichkeiten mit Blog- und Content-Marketing im SEO 1./2.3.2016 Internet World München Andreas Armbruster seonative GmbH Daimlerstraße 73 70372 Stuttgart

Mehr

Ihre Kunden. Abonnentengewinnung. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler.

Ihre Kunden. Abonnentengewinnung. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler. Ihre Kunden. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Abonnentengewinnung Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler. E-Mail-Marketing Der eigene Newsletter. Online Marketing hat sich als der schnellste

Mehr

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen

Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Kluge Entscheidung! Business Intelligence für Mittelstand und Fachabteilungen Von Cubeware bekommen Sie alles, was Sie für leistungsstarke BI-Lösungen brauchen. 2 Cubeware steht für Erfahrung, Know-how

Mehr

Online- Werbung Qualität und Reichweite im ersten Netz.

Online- Werbung Qualität und Reichweite im ersten Netz. Online- Werbung Qualität und Reichweite im ersten Netz. Alles für Ihre nächste Kampagne: Die besten Werbeträger, die größte Reichweite und die preiswerte Leistung des ersten unabhängigen Vermarkters in

Mehr

Business Intelligence für Zeitarbeit

Business Intelligence für Zeitarbeit Business Intelligence für Zeitarbeit Simply out of the box eine Branchenlösung (praktisch fix und fertig). 3 Über uns InfAction Consulting GmbH Gegründet 2011 Zeitarbeit-plus seit 2012 mit Top 20 der Branche

Mehr

«Nutzung Social Media bei KMU»

«Nutzung Social Media bei KMU» «Nutzung Social Media bei KMU» Gewerbeapéro Seftigen, 23.3.2016 Wer hat twitter? #seftigen @mbinggeli Welche Ziele haben Sie online? Grundtypen von KMU (1 bis 500 MA) Gewerbe / Industrie Handel Dienstleistungen

Mehr

Mercedes-Benz Mixed Tape

Mercedes-Benz Mixed Tape Case Study Marken-PR Mercedes-Benz Mixed Tape dot.referenzen seit 2004 Ausgangssituation PR für die kostenlose, legale Musikdownload-Plattform Mixed Tape von Mercedes-Benz - seit Mai 2004 Mercedes-Benz

Mehr

Wer besucht Ihre Website?

Wer besucht Ihre Website? Wer besucht Ihre Website? Heute wissen Sie NICHT wer Ihre Website besucht! Max. 2-3% nehmen aktiv Kontakt auf z.b. Formular, E-Mail, Telefon Potentielle Interessenten diverser Firmen besuchen Ihre Website

Mehr

Marketing & Kommunikations-Agentur

Marketing & Kommunikations-Agentur Marketing & Kommunikations-Agentur Corporate Communication Nachhaltigkeitsberatung Marketingberatung Corporate Design Großes Servicepartner-Netzwerk Was ist Ihre Corporate Identity? extern Corporate Image

Mehr

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN I Der Spezialist für digitale Werbung in Österreich Exklusiv für twyn partner Agenturen Tourismus Special ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN INTERNATIONAL: ERREICHEN SIE WELTWEIT USER ONLINE

Mehr

2015 F+L System AG. F+L System AG. IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden.

2015 F+L System AG. F+L System AG. IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden. 2015 F+L System AG F+L System AG IT für führende Unternehmen. Innovativ. Massgeschneidert. Nahe beim Kunden. F+L System AG Inhaltsverzeichnis Unser Unternehmen Esentica & F+L System AG Unser Leistungsportfolio

Mehr

Mediadaten 2011. ca. 2,1 Mio. Visits ca. 5,2 Mio. PIs

Mediadaten 2011. ca. 2,1 Mio. Visits ca. 5,2 Mio. PIs Mediadaten 2011 1. Winload 2. Zielgruppe 3. Produktpräsentation 4. Display-Werbung 5. Google Adwords 6. Advertorials 7. Softwarepromotion 8. E-Mail-Marketing ca. 2,1 Mio. Visits ca. 5,2 Mio. PIs Quelle:

Mehr

Realitäten in der virtuellen Welt - Paradigmenwechsel im digitalen Marktplatz

Realitäten in der virtuellen Welt - Paradigmenwechsel im digitalen Marktplatz Realitäten in der virtuellen Welt - Paradigmenwechsel im digitalen Marktplatz e-business Best Practices Donnerstag, 27.November 2008 FH OÖ Campus Steyr Inhalt Vermarktung im Zeitalter von Web 2.0 - Wie

Mehr

Perfect solutions are always simple!

Perfect solutions are always simple! Perfect solutions are always simple! Vorstellung ebit GmbH CRM-Softwarehaus und Produzent von AGILIA Customer Care Software Spezialisierung in den Bereichen CRM, Call Center, Direktmarketing, Internetmarketing,

Mehr

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld 21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld Agenda Der Vormittag Agenda Der Nachmittag TopOrg 2010 Begrüßung und Keynote Referent: Dipl.-Ing. Stefan Wagner Geschäftsführer STW Datentechnik GmbH &

Mehr

Umsätze aus AdSense ohne Risiko steigern!

Umsätze aus AdSense ohne Risiko steigern! Umsätze aus AdSense ohne Risiko steigern! Betreuung durch erfahrene Profis (Ex-Google-Mitarbeiter) Keine Fixkosten (Honorar ist Anteil an Ihrer Umsatzsteigerung) Erfolgsgarantie: Mindestens 5% Steigerung

Mehr

Ihr Erfolg ist uns ein Anliegen

Ihr Erfolg ist uns ein Anliegen Vertrauen. Verantwortung. Professionalität. Kontakt team neusta GmbH Contrescarpe 1 28203 Bremen Ansprechpartner Carsten Meyer-Heder Telefon + 49 (0) 421.20696-0 Telefax + 49 (0) 421.20696-99 email info@team-neusta.de

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana

Vortrag: Internet Marketing - Referent: Dirk Wrana Werbeformen des Internet Marketings E-Mail Marketing Social Media Marketing Display Marketing Internetpräsenz Affiliate Marketing Suchmaschinen Marketing Suchmaschinen Marketing ca. 90% ca. 2,5% ca. 2%

Mehr

SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN

SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN SOCIAL MEDIA: MANAGEMENT, ERFOLGSMESSUNG UND KENNZAHLEN SOCIAL MEDIA FORUM HOTEL 2014 REFERENT: STEFAN PLASCHKE MARKETING IM WANDEL! Das Marketing befindet sich in einer Lern- und Umbruchphase. Werbung

Mehr

Neue Kunden gewinnen mit wenig Budget. Gründerservice WKNÖ 1

Neue Kunden gewinnen mit wenig Budget. Gründerservice WKNÖ 1 Neue Kunden gewinnen mit wenig Budget Gründerservice WKNÖ 1 Gründerservice WKNÖ 2 Was bedeutet Low Budget Marketing? = Marketingaktivitäten, die man schon für wenig Geld realisieren kann. Gründerservice

Mehr

MEDIA DATEN DIGITAL. Das neue Entscheiderportal der Business&IT

MEDIA DATEN DIGITAL. Das neue Entscheiderportal der Business&IT MEDIA 2014 DATEN DIGITAL Das neue Entscheiderportal der Business&IT bizzwire.de Das Entscheiderportal Unter dem Claim Digital. Leads. Innovation by Business&IT positioniert sich das neue Portal der Business&IT

Mehr

Elisabeth Stettler. Business Consultant. Andreas Gerig. Consultant/Projekt Manager.

Elisabeth Stettler. Business Consultant. Andreas Gerig. Consultant/Projekt Manager. TopSoft. Business Software. Effizienzperlen beim Einsatz von SharePoint. Namics. Elisabeth Stettler. Business Consultant. Andreas Gerig. Consultant/Projekt Manager. 24. September 2009 TopSoft. Business

Mehr

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt Die Flut und Vielfalt multimedialer Kommunikation gezielt und effizient für Kontakte im Geschäftsleben einzusetzen, ist eine

Mehr

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Wie Sie Besucher auf Ihre Webseite locken, die hochgradig an Ihrem Angebot interessiert sind 2014 David Unzicker, alle Rechte vorbehalten Hallo, mein Name ist David Unzicker

Mehr

IÖB Challenge. Larisa Stanescu & Eva Krizsanits

IÖB Challenge. Larisa Stanescu & Eva Krizsanits IÖB Challenge Larisa Stanescu & Eva Krizsanits VERZEICHNIS Vorstellung des Teams Problemstellung & Ziele Die Idee Kommunikationskanäle Public Relations Print Online Events Award EVA KRIZSANITS - Studium

Mehr

Analytics, Big Data, Multi-Touch Attribution und Content Marketing E-Business 2014

Analytics, Big Data, Multi-Touch Attribution und Content Marketing E-Business 2014 Analytics, Big Data, Multi-Touch Attribution und Content Marketing E-Business 2014 Andreas Berth, CEO B2 Performance Group Inhalt B2 Performance das Unternehmen Ausgangslage Problem Lösung Umsetzung Key

Mehr

Social Media Ranking

Social Media Ranking Social Media Ranking Social Media ist im Tourismus und bei Seilbahnbetrieben als zentraler Kommunikations- und Servicekanal nicht mehr wegzudenken. Für Urlauber und Einheimische bietet Social Media vor,

Mehr

Checkliste Adwords Optimierung

Checkliste Adwords Optimierung Checkliste Adwords Optimierung WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste Adwords Optimierung Mit unserer AdWords-Optimierungs-Checkliste möchten

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

ansprechen und Reseller unterstützen

ansprechen und Reseller unterstützen Neu: Online Lead dgeneration Endkunden d (B2B/B2C) ansprechen und Reseller unterstützen Januar 2014 Endkunden Werbung 300 000 000 Endkunden direkt ansprechen und/oder 1 000 000 Impressions pro Monat erreichen

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

Groß werden ist mehr als nur wachsen!

Groß werden ist mehr als nur wachsen! Groß werden ist mehr als nur wachsen! Gezielter Einsatz von online-marketing & Suchmaschinenoptimierung zur Neukundengewinnung bei B2B-Unternehmen. Verlassen Sie eingefahrene Gleise! Das klassische wir

Mehr

SEO- und SEM Know how für die beste Google Position. Martin Gaubitz

SEO- und SEM Know how für die beste Google Position. Martin Gaubitz SEO- und SEM Know how für die beste Google Position Martin Gaubitz Wussten Sie, dass Social Social Media Martin Gaubitz e-wolff Consulting GmbH 2 Wussten Sie, dass Local Social Media Martin Gaubitz e-wolff

Mehr

PROFESSIONELLE PR DAMIT IHRE WUNSCHKUNDEN SIE FINDEN

PROFESSIONELLE PR DAMIT IHRE WUNSCHKUNDEN SIE FINDEN 2. WEBINAR-ERFOLGSTAG "WUNSCHKUNDEN GEWINNEN" Sabine Faltmann PR-Beraterin Aachen, EIN ÜBERBLICK 1. Warum es mit klassischer PR anfängt aber noch lange nicht aufhört 2. Wie Sie für Menschen und Maschinen

Mehr

Partnerschaft als Strategie DER WEG WIRD FORTGEFÜHRT. Timo Wolters two@sitecore.net

Partnerschaft als Strategie DER WEG WIRD FORTGEFÜHRT. Timo Wolters two@sitecore.net Partnerschaft als Strategie DER WEG WIRD FORTGEFÜHRT Timo Wolters two@sitecore.net CMS Digital Marketing Ecommerce Customer Experience Plattform E-commerce Adaptive Print Solution Analytics Web Content

Mehr

Werbebriefe erfolgreicher machen

Werbebriefe erfolgreicher machen Werbebriefe erfolgreicher machen Warum Sie einen Werbebrief verschicken sollten Kostenloses PDF zum Download Texte, Marketing, PR und Coaching Warum Sie einen Werbebrief verschicken sollten Die 5 wichtigsten

Mehr

Online-Werbung für Bildungsanbieter. Simon Morton Zürich, 28.10.2008

Online-Werbung für Bildungsanbieter. Simon Morton Zürich, 28.10.2008 Online-Werbung für Bildungsanbieter Simon Morton Zürich, 28.10.2008 Der erste Internetbanner ohne Logo/Animation Inhalt» Internetnutzung und Online-Werbeausgaben» Varianten der Online-Werbung» Erfolgsfaktoren

Mehr

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur vier Schritten Ihr Zielgruppenmarketing effizienter gestalten und direkt bei Ihren zukünftigen Kunden landen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur vier Schritten Ihr Zielgruppenmarketing effizienter gestalten und direkt bei Ihren zukünftigen Kunden landen. Bei der stetig wachsenden Zahl von Konkurrenten wird ein kundenorientiertes Marketing immer wichtiger, um zielgerichtet auf spezifische Zielgruppen einzugehen. Der Trick besteht darin, eine Sehnsucht zu

Mehr

WEBINAR 2015 MARKETING BOOTCAMP

WEBINAR 2015 MARKETING BOOTCAMP WEBINAR 2015 MARKETING BOOTCAMP In 21 Tagen zum Erfolg! Wie Sie in nur drei Wochen Ihre Vermarktung neu erfinden und Ihre Wunschkunden dazu bringen bei Ihnen zu kaufen. Marcel Leeb Wege im Marketing und

Mehr

Am Präsentierteller EIN GRUSS AUS DER KÜCHE. Dieser dient im allgemeinen dazu, einen ersten Eindruck von den Leistungen der Küchencrew zu bekommen. Eben jenen möchten wir Ihnen mit unserem Folder vermitteln

Mehr

Performance Marketing das unbekannte Wesen. 11. Mai 2011 P.O.M. Point of Marketing Thomas Obkircher

Performance Marketing das unbekannte Wesen. 11. Mai 2011 P.O.M. Point of Marketing Thomas Obkircher 11. Mai 2011 P.O.M. Point of Marketing Thomas Obkircher Werbung versus Performance Marketing bedarfsdeckend Auch Performance Marketing ist bedarfsweckend! A I D A Attention Interest Desire Action bedarfsweckend

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Version 1.2 Stand 04.07.2013 Übersicht 1 Unser Unternehmen 2 Unser Kompetenzen 3 adnord.suchmaschinenmarketing 4 adnord.facebook 5 adnord.website 6 Ihre Bedürfnisse Unser Unternehmen

Mehr

Leuchtkraft Consulting

Leuchtkraft Consulting Leuchtkraft Consulting Lassen Sie uns gemeinsam Leuchtkraft entfalten. Ich freue mich, dass Sie sich für Leuchtkraft Consulting und meine Arbeit interessieren. Ich habe mehr als zehn Jahre börsennotierte

Mehr

GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG

GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG GRUPPEN DYNAMIK FÜR IHREN ERFOLG INHALT 04 Handeln mit Verantwortung 07 Erfolg kommt nicht von allein 08 Mit der Kraft der Gemeinschaft 11 Einkauf 12 Zentralregulierung 15 Konzepte und Marketing 16 Individuelle

Mehr

I D E A S. C O M P E T E N C E. S O L U T I O N S. LOS!

I D E A S. C O M P E T E N C E. S O L U T I O N S. LOS! Wege aufzeigen. I D E A S. C O M P E T E N C E. S O L U T I O N S. LOS! 1 Das Unternehmen. DV-RATIO seit vielen Jahren überzeugend Erfolgreich seit 24 Jahren 40 Kontinuierliches Wachstum Wirtschaftlich

Mehr

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen.

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Software für Macher. Die Welt dreht sich durch jene, die sich die Freiheit nehmen, neue Wege zu gehen. Unsere Vision Wir sind, was wir wissen. Dabei ist das Teilen

Mehr

Kreativität mit System. PVH-Werbung

Kreativität mit System. PVH-Werbung Kreativität mit System PVH-Werbung Individuelle Werbekonzepte für den PVH MASSGESCHNEIDERT Für Mitgliedsunternehmen unterschiedlicher Branchen erarbeiten wir maßgeschneiderte Marketing- und Kommunikationskonzepte,

Mehr

Marketing on Tour Norbert Rom, CEO adrom GmbH 25.Oktober 2005

Marketing on Tour Norbert Rom, CEO adrom GmbH 25.Oktober 2005 Marketing on Tour Norbert Rom, CEO adrom GmbH 25.Oktober 2005 Inhalt dieses Workshops Agenda adrom das Unternehmen Trends 2005 Zukünftige Entwicklung E-Mail-Marketing Vorteile E-Mail-Marketing Direct Response

Mehr

Torsten Evers, Referent für Hochschulmarketing der MLU Stabsstelle des Rektors

Torsten Evers, Referent für Hochschulmarketing der MLU Stabsstelle des Rektors Ich will Wissen! 1-to-1-Kommunikation im Hochschulmarketing der Martin-Luther Luther-Universität Halle-Wittenberg Präsentation im Rahmen der Tagung Zwischenbilanz 5 Jahre Hochschulinitiative Neue Bundesländer

Mehr

Kostenloses Open-E Produkt Ihrer Wahl!

Kostenloses Open-E Produkt Ihrer Wahl! Kostenloses Open-E Produkt Ihrer Wahl! Werden auch Sie Open-E Partner und nutzen die Vorteile des Open-E Partnerprogramms! Zielsetzung Ziel ist es, Open-E Partner im Storage Networking Markt mit einer

Mehr

CRM aus der Cloud Professionelles Kommunikations-, Kunden- & Vertriebsmanagement mit Cloud-Lösungen

CRM aus der Cloud Professionelles Kommunikations-, Kunden- & Vertriebsmanagement mit Cloud-Lösungen CRM aus der Cloud Professionelles Kommunikations-, Kunden- & Vertriebsmanagement mit Cloud-Lösungen Thomas Klauß. Xpoint0. CRMexpo @ Cebit. 2012 Copyright Xpoint0 Inhalt 1. Über uns 2. CRM-Lösungen 3.

Mehr

Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung

Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung Die Möglichkeiten von E-Mail Marketing zur effektiven Kundenbindung Jörg Arnold mailingwork GmbH Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der mailingwork GmbH 42 Jahre verheiratet, 2 Töchter online

Mehr

Digitaler Vertriebsassistent Ihr Potential

Digitaler Vertriebsassistent Ihr Potential Digitaler Vertriebsassistent Ihr Potential Referenzen Unsere Kunden, die mit dem Digitalen Vertriebsassistenten potentielle B2B-Kunden generieren, qualifizieren und transferieren IT und Telekommunikation

Mehr

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design.

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design. München, März 2014 Lerchenfeldstraße 11 D-80538 München Tel. 089 74 42 99 15 AGENTUR Herzlich Willkommen! ist eine inhabergeführte Agentur mit Sitz in München und Hamburg. Wir integrieren die Disziplinen

Mehr