M&A-Transaktionen in der Marketingdienstleistungsbranche. Marktstudie M&A

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "M&A-Transaktionen in der Marketingdienstleistungsbranche. Marktstudie M&A"

Transkript

1 M&A-Transaktionen in der Marketingdienstleistungsbranche Marktstudie M&A

2 Vorwort zur Marktstudie M&A Liebe Leserin, lieber Leser, im stark fragmentierten Markt für Marketingdienstleistungen bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Agenturen ihre Dienste an. Die hohe Innovationskraft und die Kreativität der Mitarbeiter machen Marketingdienstleister dabei zu wichtigen Geschäftspartnern. Jan P. Hatje Geschäftsführer Tel.: Melanie Hug Beraterin Tel.: Allerdings sind sie häufig vom Budget und der Planung Ihrer Kunden abhängig und haben durch die starke Konkurrenz mit einem hohen Kostendruck zu kämpfen. Veränderungen in der Branche, wie z.b. die fortschreitende Digitalisierung und ein verändertes Kundenverhalten, führt für viele Agenturen zu einem erhöhten Anpassungsdruck an diese neuen Strukturen. Ein geeignetes Mittel, um dem Markt einen Schritt voraus zu bleiben, ist M&A. Durch den Zukauf des richtigen Unternehmen ergibt sich für Agenturen die Möglichkeit, neue Services oder Know-how in das eigene Leistungsportfolio zu integrieren. Auch eine regionale Abdeckung oder die Expansion ins Ausland lassen sich durch zielgerichtete Übernahmen effizient, schneller und günstiger gestalten, als der organische Aufbau. In der folgenden Studie möchten wir Ihnen einen Überblick über die Entwicklung und die Transaktionslandschaft der Marketingdienstleistungsbranche geben, sowie daraus abgeleitete Handlungsempfehlungen aufzeigen. Gerne stehen wir zur Verfügung, um auch mit Ihnen eventuell anstehende M&A-Themen in einem persönlichen Beratungsgespräch zu diskutieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre. Mit besten Grüßen, Ihr Angermann-Team 1

3 Deutscher Markt für Marketingdienstleistungen ist stark fragmentiert Der deutsche Markt für Marketingdienstleistungen ist stark fragmentiert und besteht aus einer Vielzahl verschiedener Agenturen. Gemäß der B2B Empfehlungs- und Ausschreibungsplattform Benchpark, die insgesamt rund Anbieter von Marketingdienstleistungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) untersucht, zählen Designagenturen Dialogmarketingagenturen, Eventagenturen, Internetagenturen, Mediaagenturen, Online Marketing Services, PR-Agenturen, Promotionsagenturen sowie Werbeagenturen zur Branche. Während über 50% der registrierten Design- und Mediaagenturen weniger als 10 Mitarbeiter beschäftigen, sind Dialogmarketing- und Eventagenturen mit mehrheitlich über 100 Mitarbeiter verhältnismäßig groß. 31% der Eventagenturen beschäftigen dabei über Mitarbeiter. Design-, Internet- und Werbeagenturen sowie Anbieter von Online Marketing Services bedienen verschiedene Kundengruppen gleichermaßen. Für die restlichen Marketingdienstleistungsanbieter lassen sich Hauptkundengruppen erkennen. Dialogmarketingagenturen arbeiten dabei hauptsächlich für die Medien-, Informations-, und Unterhaltungsbranche (33%). Die Hauptkundengruppe der PR Agenturen stammt aus dem Bereich IT, Software und Telekommunikation (28%). Promotion-Agenturen hingegen bedienen mehrheitlich Kunden aus den Branchen Ernährung, Gesundheit und Genussmittel (28%). Unternehmensgröße verschiedener Marketingdienstleistungsanbieter in der DACH-Region Designagenturen Dialogmarketingagenturen Eventagenturen Internetagenturen 22% 23% 35% 57% 18% 21% 14% 86% 37% 7% 24% 10% 2% 6% 7% 15% 31% 9% 6% 17% Anzahl Mitarbeiter < Mediaagenturen 67% 11% 11% Online Marketing Services PR-Agenturen Promotionagenturen 20% 34% 44% 33% 49% 22% 33% 8% 9% 5% 1% 15% 22% > 1000 Werbeagenturen 36% 26% 17% 4% 14% Designagenturen: Dialogmarketingagenturen: Eventagenturen: Internetagenturen: Mediaagenturen: Online Marketing Services: PR-Agenturen: Promotionagenturen: Werbeagenturen: Beratung, Entwicklung und Umsetzung von Design Beratung, Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen des Dialogmarketings Planung und Realisierung von Firmenveranstaltungen oder öffentlichen Veranstaltungen größeren Rahmens Dienstleistungen zu Online Medien Planung, Platzierung oder Abrechnung von Werbeformaten bei verschiedenen Werbeträgern (Film, Funk, Fernsehen etc.) Beratung und Umsetzung von Online Marketing Services (Affiliate und -Marketing,Suchmaschinen-Optimierung etc.) Gestaltung der Beziehung mit der Öffentlichkeit sowie Management von Kommunikation in und mit der Öffentlichkeit Planung und Realisierung von Promotionaktionen und Verkaufsförderungs- oder Betreuungsaktivitäten Beratung, Entwicklung und Umsetzung von mehreren Maßnahmen der Marketingkommunikation (Werbung, Event, Direct Marketing, Sponsoring, Messen etc.) Quelle: B2B Empfehlungs- und Ausschreibungsplattform Benchpark Eine Umfrage von Horizont in Zusammenarbeit mit Facit Research zeigt, dass die Kunden häufig parallel Dienste verschiedener Agenturen in Anspruch nehmen. Der Studie zufolge arbeiten 72% der befragten Unternehmen regelmäßig mit einer Agentur für klassische Werbung zusammen. Zudem nehmen 61% der Unternehmen zusätzlich Dienstleistungen von Online Agenturen in Anspruch, was die fortschreitende Digitalisierung der Branche bestätigt. Während PR und Unternehmenskommunikationsagenturen von 44% der Unternehmen genutzt werden, arbeiten 31% mit Eventagenturen zusammen. Klassische Werbung Agenturbereiche mit denen Unternehmen zusammenarbeiten Online PR und Unternehmenskommunikation Event 31% 44% 61% 72% Quelle: Statista 2

4 Deutscher Markt mit positiven Aussichten trotz vielseitiger Herausforderungen In einer aktuellen Umfrage des Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.v. gaben 56% der Mitglieder an, eine Umsatzsteigerung von 2012 auf 2013 in Höhe von durchschnittlich 4% verzeichnet zu haben. Für dieses Jahr rechnen sogar 74% der Agenturen mit einem Umsatzanstieg, wobei ein Zuwachs um 6,7% erwartet wird. Umsatzstärkstes deutsches Unternehmen ist die Serviceplan Gruppe mit 174 Mio. Umsatz im Jahr Darauf folgen die Jung von Matt AG und das Unternehmen media consulting GmbH die 2012 einen Umsatz von 78,1 Mio. bzw. 46,7 Mio. verzeichneten. Alle drei Unternehmen sind inhabergeführt. Die beiden größten Agenturen konnten gleichzeitig beim HORIZONT- Kreativranking 2012 die beiden vordersten Plätze belegen. Die Branche ist stark von ihren Kunden und deren Marketingbudget abhängig. Laut Max Ströbel, Brand Engagement Director bei der Kommunikationsagentur achtung! GmbH, gibt es immer mehr Unternehmen die sich auf keinen klaren Marketingplan festlegen. Dabei spielt Marketing gerade heutzutage aufgrund der Digitalisierung der Branche und einer Veränderungen des Kundenverhaltens eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung. In % 10,0% 8,0% 6,0% 4,0% 2,0% 0,0% -2,0% -4,0% -6,0% Umsatzentwicklung der Agenturbranche 6,0% 1,6% 7,5% 7,3% 5,5% 7,5% -5,1% 4,4% 5,4% 4,0% 6,7% * * Prognosewert Quelle: Statista Kostenentwicklung der Agenturen im Vergleich zum Vorjahr % 42% Die sich daraus ergebende Planungsunsicherheit gehört zu den größten Risiken der Branche. Weitere Herausforderungen liegen laut GWA in einem gestiegenen Akquiseaufwand, einem Mangel an qualifizierten Mitarbeitern und einem weiterhin bestehenden Kostendruck. Die vorwiegend für die Anbahnung von Neugeschäften und für Personal entstehenden Kosten sind im Jahr 2013 allerdings für über die Hälfte der Agenturen konstant geblieben oder gesunken. So gaben nur 42% der Mitglieder an, gestiegene Kosten im Jahr 2013 verzeichnet zu haben. Im Vorjahr waren es noch 67%. Chancen liegen laut GWA vor allem in der Innovationskraft der Branche, der thematischen Vielfalt und Kreativität der Agenturen sowie der hohen Motivation von Mitarbeitern % 35% 15% 67% Gestiegene Kosten Gleichbleibende Kosten Gesunkene Kosten Quelle: Statista Zukünftig ist zu erwarten, dass das Marketingdienstleistungsgeschäft, vor allem durch die fortschreitende Digitalisierung der Branche an Komplexität gewinnt. Laut Markus Biermann, Gründer und Geschäftsführer der Düsseldorfer Agentur Crossmedia, müssen aus diesem Grund große Mengen an Daten gesammelt und verarbeitet sowie ganzheitliche Kommunikationsstrategien entwickelt werden. Dass neuen Medien, Multimedia und E-Commerce sowie umfassenden Marketingkonzepte bei vielen Agenturen eine immer größere Bedeutung zukommt, ergab eine Umfrage des GWA unter ihren Mitgliedern. Die Nutzung verschiedener Medienkanäle ist folglich besonders wichtig, um im Wettbewerb bestehen zu können. Hierfür spielt, gerade bei kleineren Agenturen, die Zusammenarbeit untereinander und der Aufbau von Netzwerken eine große Rolle. 3

5 Zahlreiche internationale Transaktionen Insgesamt wurden im vergangenen Jahr im Bereich der Marketingdienstleistungen Akquisitionen mit einem Transaktionsvolumen von über 40 Mrd. USD abgeschlossen. Eine der großen Transaktionen war die Übernahme der -Marketing-Firma Exact Target GmbH durch Salesforce.com Inc. Daneben wurde die Fusion der französischen Werbe- und PR-Agentur Publicis Groupe SA mit der amerikanischen Werbeholding Omnicom Group Inc. bekannt gegeben, die jedoch Anfang Mai 2014 aufgrund des zähen Fortschritts der Verhandlungen für gescheitert erklärt wurde. Nichtsdestotrotz sind die Bemühungen um einen solchen Zusammenschluss ein klares Zeichen dafür, dass sich die Branche in einer Konsolidierungsphase befindet. Weiterhin auffällig war die globale Expansion von großen Marketingdienstleistungskonzernen. So kaufte beispielsweise die Publicis Groupe innerhalb des letzten Jahres mehrere lokale Marketingdienstleistungsunternehmen in Schwellenländern zu. Des weiteren wurden Finanzinvestoren verstärkt in der Branche tätig. Gemäß einer weltweiten Umfrage von Admedia Partners wurden im Jahr % der befragten Marketing Services-, Medien- und zugehörigen Technologieunternehmen von potentiellen Käufern angesprochen wobei 39% eine Anfrage von Finanzinvestoren erhielten. Das waren 10% mehr Anfragen von dieser Investorengruppe als noch im Vorjahr. Weltweit konnte im Jahr 2012 für den Verkauf von nicht-börsennotierten Marketingdienstleistungsunternehmen höhere Verkaufswerte erzielt werden als für börsennotierte. Während für börsennotierte Firmen im Durchschnitt ungefähr 6 x EBITDA bezahlt wurde, waren es für private Agenturen ca. 8 x EBITDA. Im Bereich der digitalen Werbung lagen die weltweiten Multiplikatoren mit ca. 12 x EBITDA für börsennotierte Unternehmen und ca. 8,5 x EBITDA für private Unternehmen sogar noch höher. Hier hängt die Bewertung jedoch stark davon ab, ob die Unternehmen eigene Technologien anbieten. Aktuell ist das Akquisitionsinteresse an der Branche sehr hoch. Eine Vielzahl an Strategen und Finanzinvestoren sind momentan auf der Suche nach passenden Zielunternehmen. Gleichzeitig ziehen es fast genauso viele Marketingdienstleistungsanbieter in Erwägung, ihr Unternehmen zu veräußern. Da sich der Aufbau wichtiger Kompetenzen beispielsweise im digitalen Bereich durch Zukauf am schnellsten realisieren lässt, wird eine weitere Konsolidierung des Markts erwartet. AKTUELLE AKQUISITIONEN IN DER INTERNATIONALEN MARKETINGDIENSTLEISTUNGSBRANCHE Art der Transaktion Käufer Zielunternehmen Kommentar Datum Akquisition von Marketingdienstleistungsanbietern in Schwellenländern WPP Plc XMKT Group Der britische, global agierende Kommunikationsdienstleister WPP Plc übernahm den chinesischen Anbieter von Marketingdienstleistungen XMKT Group. XMKT erwirtschaftete im Jahr 2013 umgerechnet 20,8 Mio. USD und beschäftigte 253 Mitarbeiter. Die Akquisition war ein wichtiger Schritt für WPP, um die Präsenz im sich dynamisch entwickelnden Markt China auszuweiten. Mrz. 14 Publicis Groupe SA Law & Kenneth Communications (I) Pvt. Ltd. Die Publicis Groupe SA erwarb 51% an der größten unabhängigen indischen Werbe- und Digitalagentur Law & Kenneth. Mit er Akquisition verfolgte die Publicis Groupe ihre Expansionsstrategie in Indien. Das akquirierte Unternehmen wurde in das indische Tochterunternehmen der Publicis Groupe Saatchi & Saatchi integriert, welches anschließend in Law & Kenneth Saatchi & Saatchi umbenannt wurde. Jan. 14 Akquisition von Marketingdienstleistungsanbietern durch Finanzinvestoren CapMan Plc The North Alliance AS (63%) Der finnische Finanzinvestor CapMan's funds akquirierte 63% am norwegischen Netzwerk The North Alliance, welches sieben Kommunikations-, Design- und Technologieagenturen umfasst. The North Alliance erwirtschaftete 2011 einen Umsatz von 50 Mio. Euro und beschäftigt 450 Mitarbeiter in Stockholm, Oslo, Kopenhagen, New York und Krakau. Jan. 14 Littlejohn & Co. LLC Hostway Corporation Der amerikanische Finanzinvestor Littlejohn & Co. LLC übernahm das amerikanischen Unternehmen Hostway Corporation für 200 Mio. USD. Hostway ist Anbieter von Webdesign und Online-Marketingdienstleistungen und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. Dez. 13 4

6 Expansion großer Konzerne in Deutschland In den letzten fünf Jahren wurden mehrere deutsche Marketingdienstleistungsanbieter von großen europäischen Unternehmen der Branche übernommen. Agenturen aus Frankreich, Großbritannien, Irland und den Niederlanden kauften dabei in Deutschland zu. So akquirierte beispielsweise die französische Publicis Groupe Mitte 2012 die deutsche Kommunikationsberatung CNC AG, nachdem sie Ende 2010 den Anbieter digitaler Kommunikationslösungen Digital District GmbH übernommen hatte. Der britische kommunikationsdienstleister WPP erwarb Anfang 2011 die deutsche Kommunikations- und Marketingdienstleistungsagentur Commarco GmbH. Deutsche Marketingdienstleistungsunternehmen waren dabei für internationale Konkurrenten interessant, da diese durch den Zukauf ihre Präsenz speziell in Deutschland erweitern konnten. Einige Unternehmen erhofften sich zudem durch Akquisitionen Kostensynergien realisieren zu können. Weitere Anreize waren die Erweiterung des bestehenden Kundenstamms und die regionale Diversifikation. Gerade im Online- Bereich versprachen sich Käufer darüber hinaus von Kompetenzen und Kenntnissen deutscher Unternehmen profitieren zu können, wie es bei der Übernahme des deutschen B2B E-Commerce Unternehmens Tomorrow Focus Technologies GmbH durch das niederländische E-Commerce Unternehmen TIE Kinetix NV Ende 2013 der Fall war. Das Bewertungsniveau in diesem Bereich lag in Deutschland im vergangenen Jahr bei 6 bis 7 x EBIT. Auch aus der Sicht potentieller Verkäufer ist die Beteiligung von international agierenden Anbietern attraktiv. Durch ihre Beteiligung verhelfen diese deutschen Marketingdienstleistungsunternehmen dazu, eine führende Stellung im eigenen Land einzunehmen sowie die Möglichkeit, international agieren zu können. Umgekehrt bietet auch das europäische Ausland deutschen Unternehmen im Bereich der Marketingdienstleistungen gute Möglichkeiten, durch den Zukauf eine erhöhte Marktpräsenz sowie weitere Kompetenzen zu erlangen. Die deutsche Online-Werbeagentur Quisma GmbH akquirierte beispielsweise im November 2013 die schwedische Agentur Outrider Sweden. Des Weiteren übernahm das deutsche Marktforschungsunternehmen GfK SE die niederländische Werbedienstleistungsfirma PCNData Nederland BV. Publicis Groupe SA übernimmt CNC AG Das börsennotierte Werbe- und Medienkommunikationsunternehmen Publicis Groupe SA mit Hauptsitz in Frankreich akquirierte die deutsche Kommunikationsberatung CNC AG. CNC beschäftigt 100 Mitarbeiter an 14 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Mit der Akquisition verfolgt Publicis die Strategie in Deutschland zu wachsen. Nach der Akquisition wurde die CNC AG in die Publicis Groupe US Tochtergesellschaft MSLGROUP integriert. Dr. Christoph Walther blieb weiterhin Geschäftsführer der CNC. Datum: Art der Transaktion: 100 % Akquisition Verkäufer: CNC-Gründer Rationale: CNC bringt Expertise mit, die perfekt in unser Unternehmen passt und unsere Strategie ideal unterstützt, Deutschland als wichtigen Kernmarkt für Publicis auszubauen (Maurice Levy, CEO der Publicis Groupe SA) WPP Plc übernimmt Commarco GmbH Der weltweit größte Werbe- und Medienkonzern WPP Plc, der neben Werbung auch Marktforschung, Medienplanung und PR-Dienstleistungen anbietet, übernahm die deutsche Kommunikations- und Marketingagentur Commarco GmbH. Als eine der größten deutschen inhabergeführten Agenturen erwirtschaftete Commarco im Jahr ,9 Mio. Euro Umsatz und beschäftigte Mitarbeiter. Datum: Art der Transaktion: 100 % Akquisition Verkäufer: Cognetas LLP (Finanzinvestor) Rationale: Durch die Verbindung mit WPP, der weltweiten Nummer 1, ergibt sich ein neues Universum internationaler Möglichkeiten sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Leistungsträger. Mit diesem Schritt unterstreichen wir den Anspruch der Commarco als erste Adresse für Blue-Chip-Kunden im deutschsprachigen Raum (Frank- Michael Schmidt, Co-CEO der Commarco GmbH) 5

7 Finanzinvestoren beteiligen sich an deutschen Management-Buyouts Deutsche Marketingdienstleister zogen in den letzten Jahren neben strategischen Investoren vermehrt Finanzinvestoren an. In den meisten Fällen unterstützen diese das Management bei so genannten Management Buyouts (MBOs). So übernahm das Management der Werbeagentur DialogFeld Communication Group Ende 2013 das eigene Unternehmen zusammen mit der Private Equity Gesellschaft SEAFORT Advisors GmbH. Mitte des vergangenen Jahres unterstütze der schwedische Finanzinvestor EQT Partners AB mit seinem Cayman Island Fonds EQT Expansion Capital II Ltd. den Management Buyout der deutschen Digital Marketing-Agentur UDG United Digital Group. In Mio Vierteljährliche Private Equity-Investitionen in Deutschland bei Buyouts von 2011 bis Das Kapital der Finanzinvestoren ermöglicht es den Unternehmen ihre Kompetenzen beispielsweise in den Bereichen Vertrieb und Marketing zu verbessern. Gleichzeitig bietet es eine gute Grundlage für weiteres Wachstum und die internationale Expansion, wodurch sich die Wettbewerbsposition verbessern lässt. Deutsche Unternehmen können auch zukünftig von der Beteiligung durch Finanzinvestoren profitieren. So zeigt eine Langzeitstudie von Price Waterhouse Coopers und der Universität Erlangen-Nürnberg, dass Private-Equity-Gesellschaften das Wachstum von Unternehmen durch die Erschließung neuer Kundengruppen und Märkten erhöhen. Darüber hinaus ergab die Studie, dass 85 Prozent der in Deutschland aktiven Private-Equity-Fonds hier auch weiterhin investieren wollen. Mittlerweile können sich mehr als die Hälfte der befragten deutschen Mittelständler eine Private-Equity-Gesellschaft als Teilhaber vorstellen. SEAFORT unterstützt MBO von DialogFeld Das Management der deutschen Werbeagentur DialogFeld Communication Group übernahm das eigene Unternehmen zusammen mit dem deutschen Private-Equity-Unternehmen SEAFORT Advisors GmbH von der AUCTUS Capital Partners AG, ebenfalls einem Finanzinvestor. Im Rahmen der Transaktion akquirierte SEAFORT zwei weitere deutsche Firmen von AUCTUS. Die DialogFeld Communication Group ist eine der führenden inhabergeführten Agenturen und beschäftigt 500 Mitarbeiter an sechs deutschen Standorten. Datum: Art der Transaktion: Mehrheitsbeteiligung Verkäufer: AUCTUS Capital Partners AG Rationale: Die drei Unternehmen haben eine starke Wettbewerbsposition und sind ideal aufgestellt, um in ihrem jeweiligen Marktsegment ein weiter gutes Wachstum zu realisieren. Wir sind froh, so gute Management Teams auf Ihrem weiteren Weg zu unterstützen. (Patrick Hennings-Huep, Gründer und Co-Geschäftsführer der SEAFORT Advisors GmbH) EQT Partners unterstützt MBO von UDG Das Management der Agenturgruppe für digitale Marketingdienstleistungen und Kommunikation UDG United Digital Group übernahm das eigene Unternehmen im Rahmen eines Management Buyouts zusammen mit dem Finanzinvestor EQT Partners AB. 81 % der Aufträge der UDG stammen aus Deutschland, 9 % aus anderen EU-Ländern und 10 % aus Nicht-EU- Ländern. Datum: Art der Transaktion: Minderheitsbeteiligung (49%) Verkäufer: UDG-Gründer Rationale: "UDG United Digital Group verbindet die positiven Aspekte eines Networks mit der Agilität, Kraft und Haltung eines inhabergeführten Unternehmens. Zusammen mit dem Kapital des EQT Expansion Capital II des führenden schwedischen Beteiligungsunternehmens EQT Partners und dessen industrielles Netzwerk ist die UDG United Digital Group hervorragend positioniert, in diesem dynamischen und schnell wachsenden Marktumfeld eine gute Rolle zu spielen. (Karsten Thiel, designierter Beiratsratsvorsitzender der UDG United Digital Group) 6

8 Vermehrte Übernahmen im Bereich des digitalen Marketings in Deutschland In Deutschland lässt sich darüber hinaus ein verstärktes Interesse von Investoren im Bereich der digitalen Marketingdienstleistern erkennen. Beispielhaft hierfür sind die Akquisition der Agentur für digitales Marketing und Vertrieb explido GmbH und Co. KG durch die britische Dentsu Aegis Network Ltd. sowie die Übernahme der Performancemarketing-Plattform travel audience GmbH von der TravelTainment AG. Die bereits vorgestellten Unternehmen UDG United Digital Group und Digital District GmbH sind ebenfalls Zielunternehmen, die im Bereich des digitalen Marketings agieren. DIGITAL MARKETING Mobile-Marketing Suchmaschinen-Marketing -Marketing Social Media-Marketing Besonders attraktiv sind Unternehmen aus dem Bereich Mobile-Marketing. Um die zunehmende Anzahl an handyaffinen Kunden besser erreichen zu können, gewinnt Expertise in diesem Bereich an Bedeutung. Dass diese vermehrt durch Akquisition aufgebaut wird, zeigt beispielsweise die Übernahme der verbleibenden 49,8% am Mobile-Marketing-Unternehmen Mobile Guerilla Berlin GmbH durch den börsennotierten deutsche Handydienstleistungsanbieter Bob Mobile AG Ende Des Weiteren spielt das Suchmaschinen-Marketing eine immer größere Rolle. In diesem Bereich wurde im Januar 2012 das deutsche Onlinewerbe- und Suchmaschinenunternehmen GoYellow GmbH von der V2 Holding GmbH & Co. KG akquiriert. Weitere Zielunternehmen entstammtem dem Bereich des -Marketings. So erwarb die Deutsche Post AG Mitte 2013 den -Marketingdienstleister optivo GmbH. Von großer Bedeutung ist aber auch nach wie vor das Social Media-Marketing. Mitte 2011 übernahm die irische Digital Media Agentur Populis Media das deutsche Social Media Unternehmen mokono GmbH für 8,2 Mio. Euro. Neben dem Aufbau von Expertise im digitalen Bereich, liegen Gründe für solche Akquisitionen vor allem in einer erhöhten Marktpräsenz, dem Zugewinn neuer innovativer Werbemöglichkeiten sowie der Option Onund Offline-Medien kombinieren zu können. Zielunternehmen profitieren von einer Beteiligung, indem ihre Werbetechnologien einer größeren Anzahl von Kunden angeboten werden können. Dentsu Aegis übernimmt explido GmbH Das britische Marketingdienstleistungsunternehmen Dentsu Aegis Network Ltd., Tochtergesellschaft der japischen Werbeagentur Dentsu Inc., übernahm die deutsche Digital Marketing-Agentur explido GmbH und Co. KG. Explido erwirtschaftete im Jahr 2013 mit seinen 135 Mitarbeitern einen Rohertrag in Höhe von 11,7 Mio. Euro. Mit der Akquisition verfolgt Dentsu Aegis das Ziel, seinen Kundenstamm in Deutschland auszubauen und sein Portfolio im Bereich des digitalen Marketings zu erweitern. Datum: Art der Transaktion: 100% Akquisition Verkäufer: explido-gründer Rationale: Wir freuen uns explido in unserem deutschen Team willkommen zu heißen, um unsere Kunden und den Markt mit Top-Leistungen, hervorragender Technologie und erstklassigen Lösungen zu versorgen, die einen wirklichen geschäftlichen Nutzen bringen. Diesen Anspruch verstärken wir mit der Akquisition von explido, schärfen unser digitales Profil nachhaltig und werden Deutschlands Search und Performance Agentur Nr. 1." (Dr. Andreas Bölte, CEO Dentsu Aegis Network Deutschland & Zentraleuropa) Deutsche Post AG übernimmt optivo GmbH Die deutsche Post AG übernahm die optivo GmbH, einen der führenden deutschen Dienstleister im Bereich - Marketing. optivo bietet über 850 Kunden aus verschiedenen Branchen technische Lösungen und Dienstleistungen zum Ausbau des Bestandskundengeschäfts. Die - Marketing-Software ermöglicht es Unternehmen individuelle Newsletter und s zu versenden und auszuwerten. Die Geschäftsleitung blieb auch weiterhin im selbständig und unabhängig agierenden Unternehmen. Datum: Art der Transaktion: 100% Akquisition Verkäufer: optivo-gründer Rationale: optivo ergänzt unsere Technologielösungen im Online- Werbemarkt ideal. Seit 2010 bauen wir das Geschäftsfeld Online Marketing sukzessive auf. Unser Ziel: Wir wollen die erste Adresse als neutraler Technologiedienstleister für die werbetreibende Wirtschaft sein. (Jürgen Gerdes, Konzernvorstand BRIEF Deutsche Post DHL) 7

9 Unternehmen können aktuell von guten Akquisitionsvoraussetzungen profitieren Die Marketingdienstleistungsbranche befindet sich aktuell im Wandel. Durch die zunehmende Digitalisierung und das veränderte Endkundenverhalten werden von Marketingdienstleistern immer häufiger innovative und ganzheitliche Lösungen erwartet. Dabei wird die Nutzung mehrerer Kanäle und die Fähigkeit, verschiedene Dienstleistungen aus einer Hand anzubieten, für Agenturen immer wichtiger. Viele Agenturen bedienen sich heute vermehrt dem Mittel der Akquisition, um ihr Produktportfolio zu erweitern oder ihren Umsatz durch den Kauf eines vergleichbaren Unternehmens zu steigern. Die Konsolidierung in der Branche und die Anzahl der Transaktionen zeigt deutlich diesen Trend zu größeren, umfassenderen Einheiten. Gegenwärtig bietet der fragmentierte Markt interessierten Käufern eine Vielzahl an Akquisitionsmöglichkeiten. Zahlreiche grenzüberschreitende Transaktionen zeigen zusätzlich, dass sich die Umsetzung einer Internationalisierungsstrategie ebenfalls erfolgreich durch Akquisitionen realisieren lässt. Anbieter von Marketingdienstleistungen sollten daher nicht zögern von diesen Möglichkeiten gebrauch zu machen und zu profitieren. Auf der anderen Seite stellt das große Interesse internationaler Agenturen an lokalen Anbietern von Marketingdienstleistungen auch gerade für Gesellschafter deutscher Agenturen eine gute Gelegenheit für einen Unternehmensverkauf dar. Passende Unternehmen sind aktuell stark gefragt, weshalb sich beim Verkauf häufig attraktive Verkaufspreise erzielen lassen. Die mehrfachen Management Buyouts der letzten Jahre weisen darauf hin, dass es ein guter Moment für die Übernahme des eigenen Unternehmens durch das Management ist. Finanzinvestoren sind aufgrund positiver Zukunftsaussichten aktuell gerne dazu bereit, das Management dabei zu unterstützen und in zukunftsträchtige Unternehmen zu investieren. Dies ist insbesondere bei der Frage der Unternehmensnachfolge relevant. Gerade jetzt ist es daher sinnvoll, sich mit der Unterstützung eines M&A-Beratungshauses einen Finanzinvestor zu suchen, der zu zukünftigem Wachstum optimal beiträgt. Angermann als Beratungshaus für Unternehmenstransaktionen ist mit seiner Expertise im gehobenen Mittelstand und seiner Internationalität der richtige Ansprechpartner für solche Transaktionen. Wir würden uns freuen auch Ihnen bei einem geplanten Kauf oder Verkauf beratend zur Seite zu stehen. 8

10 Wir haben mehrere Referenzen in der Marketingdienstleistungsbranche aufzuweisen Verkauf des Social Media und Digital Marketing Unternehmens Banyan Branch Das amerikanische M&A International-Team DeSilva+Phillips wurde mit der Suche nach einem geeigneten Käufer für die Social Media und Digital Marketing Agentur Banyan Branch beauftragt. ftragt Das 2007 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Seattle bietet seinen Kunden digitale Marketing Lösungen wie social analytics, social insight, community management und digitale kreative Inhalte. Nach der Verhandlung mit Kaufinteressenten wurde Banyan Branch von Deloitte Consulting LLP erworben und in deren Sparte Deloitte Digital integriert. Deloitte Digital bietet kreative digitale Dienstleistungen für weltweit bekannte Marken. Mit der Akquisition verfolgte Deloitte die langfristige Strategie ihren Kunden ein breites Portfoilio an digitalen Dienstleistungen anzubieten. Vor der Transaktion wurde Banyan Branch von Alex Garcia, Dave Hanley und Alicia Hatch geleitet, die seitdem weiterhin in führenden Positionen tätig sind. Die Rolle von M&A International war es zunächst, das Unternehmen Bayan Branch, dessen Wertschöpfung sowie relevante Stakeholder zu analysieren. Anschließend galt es, nationale und internationale Kaufinteressenten zu identifizieren, anzusprechen und auszuwerten. Die Durchführung einer Unternehmensbewertung und die Bestimmung des Marktwertes der Geschäftsanteile gehörten mit zur Aufgabe des Teams, genauso wie die Strukturierung der Transaktion und die Begleitung der Verhandlungen. Besonders wichtig war es, die Interessenten und deren Beraterteams zu koordinieren und Banyan Branch beim Verkauf an Deloitte in allen Prozessschritten zu unterstützen. Weitere Referenzen von M&A International Inc. in der Marketingdienstleistungsbranche Niederlande 2013 Frankreich - USA 2012 Schweiz - USA 2012 Australien 2012 Kapitalerhöhung im Rahmen eines Aktienrückkaufs für das Unternehmen Pepperminds, eine Marketingagentur, tätig für Verlage und im Bereich Wohltätigkeitsveranstaltungen Akquisition der Digital Media- Agentur rokkan Media Llc, tätig im E-commerce sowie Mobile und Social Media, durch den französischen Werbekonzern Publicis Groupe. Joint Venture des schweizer Marketing, Mediasales und Technologiedienstleistungsunternehmen PubliGroupe mit dem führenden Anbieter von Handelstechnologie und Dienstleistungen im Bereich digitaler Medien, Mediamath Rückkauf der ausstehenden 51% der Aktien an der Werbeagentur Belgiovane Williams Mackay Pty Ltd durch deren Gründungsmitglieder vom Marketingdienstleister Enero Group Ltd. 9

11 Wir sind der geeignete Partner für Ihre Transaktion im Mittelstand Gestiegene Anforderungen an Transaktionsprozesse Egal, ob ein Unternehmen Investitionsmöglichkeiten in der nationalen und internationalen Marketingdienstleistungsbranche sucht oder ein Verkauf geplant ist - der Erfolg in der Umsetzung hängt zum einen vom Zugang zu geeigneten potenziellen Investoren oder Investitionszielen innerhalb und außerhalb der Branche ab. Zum anderen sind eine professionelle Prozesssteuerung und die Berücksichtigung der Ziele und Vorstellungen der Gesellschafter unerlässlich. Gleichzeitig sind aber auch ein branchenspezifisches Know-how und transaktionsbezogene Erfahrungen unabdingbar, denn nur dann können die Potenziale aus Standort, Services und Kundenportfolio herausgearbeitet werden, um potenzielle Investoren von den Möglichkeiten zu überzeugen. Angermann bietet Ihnen Erfahrung aus über 60 Jahren Transaktionsberatung Mit über 60 Jahren Erfahrung in der Beratung von Unternehmenstransaktionen im gehobenen Mittelstand ist Angermann M&A International GmbH das älteste M&A-Beratungsunternehmen in Deutschland. Unser erfahrenes Team unterstützt auch Sie gerne in der Steuerung und Koordination von Unternehmenstransaktionen und bietet Ihnen Zugang zu strategischen und institutionellen Investoren und Unternehmern weltweit. sowie einen weltweiten Zugang zu Investoren und Marketingdienstleistungsunternehmen Durch unsere Einbindung in die weltweit größte Organisation unabhängiger M&A-Beratungsunternehmen mit mehr in 46 Partnerunternehmen aus 40 Ländern - M&A International Inc. - sind wir Ihr kompetenter Partner für die Begleitung grenzüberschreitender Transaktionen. Unser Netzwerk bietet Ihnen: Lokaler Research Lokaler Zugang Zuverlässige Prozesssteuerung Fundierte Branchenerfahrung Die Marktanalyse zur Identifikation geeigneter potentieller Käufer und Verkäufer wird in den weltweit wichtigsten Ländern lokal durchgeführt. Dies erhöht Ihre Optionen und Abschlusswahrscheinlichkeit. Unsere lokalen Teams haben einen hervorragenden Zugang zu den weltweit wichtigsten Branchenteilnehmern. Die Ansprache erfolgt lokal in Landessprache und unter Berücksichtigung der landestypischen Gepflogenheiten. M&A International Inc. arbeitet seit über 25 Jahren erfolgreich zusammen. Dies sichert Ihnen einen reibungslosen, professionellen Prozess bei einer weltweit konstant hohen Qualität. M&A International Inc. hat bereits einige nationale und grenzüberschreitende Transaktionen in der Branche für Marketingdienstleistungen beraten und daher ein branchenspezifisches Know-how aufgebaut. 10

12 Angermann M&A International GmbH Homepage: ABC-Straße Hamburg Tel.: Fax: Bolzstraße Stuttgart Tel.: Fax: Campus Kronberg Kronberg Tel.: Fax: Established in 1985, M&A International Inc. offers the unparalleled, global resources of over 600 M&A professionals operating in every major financial center of the world. We are closely linked and together we advise our clients on acquisitions, divestitures and financing. We have closed 1,300 transactions totaling more than US$75 billion in transaction value in the past five years. Founders of the M&A Mid-Market Forum (www.midmarketforum.com) Angermann M&A International GmbH. All rights reserved. M&A International and M&A International Inc. refers to the alliance of member firms of M&A International, each of which is a separate and independent legal entity.

! herzlich! willkommen"

! herzlich! willkommen ! herzlich! willkommen" ! bei der multi! talent agency " september 1988" Am Anfang war die Vision, eine Agentur zu schaffen, die schlagkräftiger sein sollte, als es die großen multinationalen Agenturnetzwerke

Mehr

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen.

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Inhalt Über TRANSLINK AURIGA M & A Mergers & Acquisitions Typischer Projektverlauf International Partner Transaktionen

Mehr

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de

become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de become one Agentur für digitales Marketing und Vertrieb www.explido.de Agentur für digitales Marketing und Vertrieb explido ist eine Agentur für digitales Marketing und Vertrieb. Die Experten für Performance

Mehr

Private Equity meets Interim Management

Private Equity meets Interim Management International Interim Management Meeting 2013, Wiesbaden Private Equity meets Interim Management Wiesbaden, 24. November 2013 Agenda Private Equity im Überblick 3 Mögliche Symbiose zwischen IM und PE 9

Mehr

Private Equity meets Interim Management. Frankfurt, 14. Februar 2013

Private Equity meets Interim Management. Frankfurt, 14. Februar 2013 Private Equity meets Interim Management Frankfurt, 14. Februar 2013 Agenda Die DBAG stellt sich vor Private Equity im Überblick Wie können wir zusammenarbeiten? 3 6 14 2 Die Deutsche Beteiligungs AG auf

Mehr

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN AXONEO GROUP MERGERS & ACQUISITIONS UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN erfolgreich gestalten. AXONEO GROUP GmbH Unternehmensbroschüre 1 AXONEO GROUP. Wir sind in der qualifizierten Beratung für Unternehmenstransaktionen

Mehr

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance

ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Digital Marketing Management & Performance ReachLocal Umfrage unter KMUs zum Thema Online-Marketing (Zusammenfassung) Reachlocal hat mehr als 400 kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden befragt, um mehr

Mehr

Marktstudie 2013 WERBE- UND MEDIENNUTZUNGSVERHALTEN VON UNTERNEHMEN

Marktstudie 2013 WERBE- UND MEDIENNUTZUNGSVERHALTEN VON UNTERNEHMEN Marktstudie 2013 WERBE- UND MEDIENNUTZUNGSVERHALTEN VON UNTERNEHMEN Inhalt Die Studie - Hintergründe Die Teilnehmer Bisheriges Werbeverhalten Zukünftiges Werbeverhalten Crossmediales Werben Zusammenarbeit

Mehr

1 IMAP M&A Consultants AG Februar 2011. 9. Corporate M&A-Kongress 17./18. november 2011

1 IMAP M&A Consultants AG Februar 2011. 9. Corporate M&A-Kongress 17./18. november 2011 1 IMAP M&A Consultants AG Februar 2011 9. Corporate M&A-Kongress 17./18. november 2011 Karl Fesenmeyer, Vorstand IMAP Internationale Unternehmensberatung für Mergers & Acquisitions Spezialisiert auf mittelgroße

Mehr

TMT Industry Valuation Update Internet & Software, Digital Marketing

TMT Industry Valuation Update Internet & Software, Digital Marketing Blue Tree Group Investment Management & Financial Advisory TMT Industry Valuation Update Internet & Software, Digital Marketing Mai 2015 March 2015 Ausgewählte Transaktionen September 2014 March 2014 January

Mehr

Der Nutzen eines M&A Berater bei einem Exitprozeß

Der Nutzen eines M&A Berater bei einem Exitprozeß Der Nutzen eines M&A Berater bei einem Exitprozeß - Kritische Erfolgsfaktoren im Transaktionsprozess - Entwicklung am M&A Markt in Österreich Jahrestagung der AVCO - Wien 01. Juni 2006-2006 MODERN PRODUCTS

Mehr

Social Media Analyse Manual

Social Media Analyse Manual 1. Erklärung der Analyse Die Social Media Analyse immobilienspezialisierter Werbeagenturen überprüft, welche Agenturen, die Real Estate Unternehmen betreuen, in diesem neuen Marktsegment tätig sind. Denn

Mehr

Liebe Geschäftspartner,

Liebe Geschäftspartner, Liebe Geschäftspartner, bei der Planung eines Incentives im Ausland ist die Zusammenarbeit mit einer örtlichen Agentur beinahe unerlässlich. Die Kontakte zu den Leistungsträgern vor Ort mit einem vertrauensvollen

Mehr

FCP-Barometer Frühjahr 2015 Inhouse Communication & Content Marketing. München, 18. Juni 2015

FCP-Barometer Frühjahr 2015 Inhouse Communication & Content Marketing. München, 18. Juni 2015 FCP-Barometer Frühjahr 2015 Inhouse Communication & Content Marketing München, 18. Juni 2015 Inhalt Potenziale des mitarbeitergerichteten Content Marketing 2 Potenzial mitarbeitergerichtetes Content Marketing

Mehr

Gradus Venture GmbH. Management Consulting & Investment Management Life Sciences

Gradus Venture GmbH. Management Consulting & Investment Management Life Sciences GmbH Management Consulting & Investment Management Life Sciences In einer auf Zuwachs programmierten Welt fällt zurück, wer stehen bleibt. Es ist so, als ob man eine Rolltreppe, die nach unten geht, hinaufläuft.

Mehr

TARGET BUSINESS CONSULTANTS GROUP

TARGET BUSINESS CONSULTANTS GROUP TARGET Gruppe Unser Weg 1987 Gründung durch Dr. Horst M. Schüpferling in München 1990 Verlegung des Firmensitzes nach Hamburg 1995 Gründung eines Büros in England 2001 Standortverlegung der Zentrale nach

Mehr

Unternehmenszusammenschlüsse. am Neuen Markt. Martin Scholich. 12. Juni 2001

Unternehmenszusammenschlüsse. am Neuen Markt. Martin Scholich. 12. Juni 2001 Unternehmenszusammenschlüsse am Neuen Markt Martin Scholich 12. Juni 2001 - 2 - Agenda Umsetzung der Equity Story durch Aquisitionen Fusionen am Neuen Markt Übernahme von Unternehmen am Neuen Markt Eine

Mehr

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber

Communications.» Social Media. Digital zum attraktiven Arbeitgeber Communications» Social Media Digital zum attraktiven Arbeitgeber » Online & Social Media Recruiting verstärkt Ihre Präsenz Um im Informationsdschungel des World Wide Web den Überblick zu behalten, ist

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

TRANSACTIONS RESTRUCTURING ADVISORY

TRANSACTIONS RESTRUCTURING ADVISORY TRANSACTIONS RESTRUCTURING ADVISORY ÜBER UNS Unser Team Experten für Sondersituationen Wir, die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft AURICON, unterstützen Mittelständler und Konzerne aus verschiedenen

Mehr

TOP comm BADEN-BADEN. TOP:COMM GmbH. GmbH

TOP comm BADEN-BADEN. TOP:COMM GmbH. GmbH TOP comm BADEN-BADEN GmbH Grafik Print design - MArketing - PROMOTION - LIVE kommunikation Aufgaben lösen aber richtig... Erfrischende Ideen sind die Voraussetzung für ein kreatives Design und einen überzeugenden

Mehr

GWA Frühjahrsmonitor 2013 Chart-Report

GWA Frühjahrsmonitor 2013 Chart-Report GWA Frühjahrsmonitor 2013 Chart-Report Seite 1 Umsatzentwicklung 2012 im Vergleich zu 2011 Veränderung des Umsatzes (Gross Income) 2012 gegenüber 2011 Umsatzsteigerung 70,7 Gleicher Umsatz 4,8 Umsatzrückgang

Mehr

Statements der United E-Commerce Partner

Statements der United E-Commerce Partner Statements der United E-Commerce Partner econda GmbH - Katrin Maaß, Partner Manager Das Netzwerk United E-Commerce ist für uns eine gute Möglichkeit, uns mit starken Partnern im Magento-Umfeld zu positionieren.

Mehr

www.pwc.de/industrielle-produktion M&A-Aktivitäten Chemicals Viertes Quartal und Gesamtjahr 2013

www.pwc.de/industrielle-produktion M&A-Aktivitäten Chemicals Viertes Quartal und Gesamtjahr 2013 www.pwc.de/industrielle-produktion M&A-Aktivitäten Viertes Quartal und Gesamtjahr 2013 Globale M&A-Deals in der Chemieindustrie Gemessen an Zahl und Volumen der Deals ab 50 Mio. USD Gesamtjahr 2013 Nordamerika

Mehr

M&A in Deutschland - Mittelstand im Fokus - Xaver Zimmerer Geschäftsführender Gesellschafter InterFinanz GmbH & Co. KG, Düsseldorf

M&A in Deutschland - Mittelstand im Fokus - Xaver Zimmerer Geschäftsführender Gesellschafter InterFinanz GmbH & Co. KG, Düsseldorf M&A in Deutschland - Mittelstand im Fokus - Xaver Zimmerer Geschäftsführender Gesellschafter InterFinanz GmbH & Co. KG, Düsseldorf Vorstellung InterFinanz InterFinanz ist eine der größten unabhängigen

Mehr

BOND PR Agenten - Nutzen Sie Ihre Chancen besser!

BOND PR Agenten - Nutzen Sie Ihre Chancen besser! BOND PR Agenten - Nutzen Sie Ihre Chancen besser! Professionelle PR ist gerade in Aufbauphasen und bei besonders ambitionierten Zielen ein Katalysator für Wachstum. Sie hilft Menschen auch in schwierigen

Mehr

Public Relations - Bekanntheit und Nachfrage nach Ihrem Unternehmen, Produkten und Services.

Public Relations - Bekanntheit und Nachfrage nach Ihrem Unternehmen, Produkten und Services. Denn Umsatz entscheidet! KONSEQUENT UND ERFOLGREICH Wordfinder ist seit 2000 erfolgreich am Markt tätig. Als klassische PR-Agentur für den IT-Mittelstand haben wir in den letzten Jahren erkannt, was für

Mehr

Münchner M&A-Forum Mittelstand

Münchner M&A-Forum Mittelstand Münchner M&A-Forum Mittelstand Workshop 1: Der M&A-Prozess Ablaufplanung, Zeithorizont, Due Diligence Donnerstag, 27. November 2014 Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther. Wir laden Sie herzlich zum Münchner

Mehr

Virtual Roundtable Online-Marketing: Instrumente, Bedeutung, Entwicklungen.

Virtual Roundtable Online-Marketing: Instrumente, Bedeutung, Entwicklungen. 1 Virtual Roundtable Online-Marketing: Instrumente, Bedeutung, Entwicklungen. E-Interview mit: Torsten Schwarz Inhaber Absolit Consulting, Geschäftsführer marketing-börse GmbH Kurzeinführung in das Titel-Thema:

Mehr

Top-Zielländer für M&A-Investitionen

Top-Zielländer für M&A-Investitionen Wachstum weltweit: Top-Zielländer für M&A-Investitionen von DAX- und MDAX-Unternehmen Fusionen und Übernahmen von DAX- und MDAX-Unternehmen 2004 13: Top-Zielländer nach Anzahl der Transaktionen 493 Mrd.

Mehr

EFG International erweitert Produktpalette und Vermögensbasis im Hedge-Fund-Bereich durch Akquisition von Capital Management Advisors (CMA)

EFG International erweitert Produktpalette und Vermögensbasis im Hedge-Fund-Bereich durch Akquisition von Capital Management Advisors (CMA) EFG International erweitert Produktpalette und Vermögensbasis im Hedge-Fund-Bereich durch Akquisition von Capital Management Advisors (CMA) Investor Relations Telefonkonferenz heute um 11.00 Uhr MEZ Präsentation:

Mehr

Der deutsche. Beteiligungskapitalmarkt 2013 und. Ausblick auf 2014

Der deutsche. Beteiligungskapitalmarkt 2013 und. Ausblick auf 2014 Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2013 und Ausblick auf 2014 Pressekonferenz Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) Berlin, 24. Februar 2014 Matthias Kues Vorstandsvorsitzender

Mehr

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing

Affiliate Marketing. Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Affiliate Marketing Ein kleiner Einblick in die Welt des Affiliate Marketing Stand: Oktober 2003 Was ist Affiliate Marketing? Was ist Affiliate Marketing? Affiliate Marketing ist die konsequente Umsetzung

Mehr

Direkt Anlage Bank AG Außerordentliche Hauptversammlung

Direkt Anlage Bank AG Außerordentliche Hauptversammlung 1. Einleitende Bemerkungen Direkt Anlage Bank AG Außerordentliche Hauptversammlung 15. November 2000, Rudi-Sedlmayr-Halle, München Rede von Matthias Kröner (Einführungsrede) 2 Meine Damen, meine Herren,

Mehr

F i r m e n b r o s c h ü r e

F i r m e n b r o s c h ü r e F i r m e n b r o s c h ü r e F i r m e n b r o s c h ü r e >>>»Unser Name geht zunächst auf unseren Firmensitz in der Perusapassage in München zurück und H i s t o r i e Eingetragen beim Handelsregister

Mehr

Pitch-Honorar ist Pflicht! Oder nicht?

Pitch-Honorar ist Pflicht! Oder nicht? Umfrage der INVERTO AG Pitch-Honorar ist Pflicht! Oder nicht? Köln, Januar 2014 Inhaltsverzeichnis Ziele der Umfrage 3 Management Summary 4 Studiendesign 6 Praxis im Marketing-Pitch 11 INVERTO AG Umfrage

Mehr

Kundenzentrisches Banking - mit Hilfe von Social Media

Kundenzentrisches Banking - mit Hilfe von Social Media Kundenzentrisches Banking - mit Hilfe von Was versteht man unter kundenzentrischem Banking? Problem: Banken haben heutzutage mit stagnierenden Märkten, starkem Wettbewerb und einer sinkenden Kundenloyalität

Mehr

PRESSE-INFORMATION NEU: LÜNENDONK -MARKTANALYSE 2012 WORKFORCE MANAGEMENT 2012: RECRUITMENT PROCESS OUTSOURCING UND MANAGED SERVICES IM FOKUS

PRESSE-INFORMATION NEU: LÜNENDONK -MARKTANALYSE 2012 WORKFORCE MANAGEMENT 2012: RECRUITMENT PROCESS OUTSOURCING UND MANAGED SERVICES IM FOKUS PRESSE-INFORMATION RPO-22-11-12 NEU: LÜNENDONK -MARKTANALYSE 2012 WORKFORCE MANAGEMENT 2012: RECRUITMENT PROCESS OUTSOURCING UND MANAGED SERVICES IM FOKUS Höherer Rekrutierungserfolg durch RPO Mehrwert

Mehr

Mit Keynote Speaker den USA. Einladung. Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier

Mit Keynote Speaker den USA. Einladung. Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier Mit Keynote Speaker den USA Einladung Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier Shareholder Activism deutsche Unternehmen im Visier Aktivistische Aktionäre als neue Akteure im Aktionariat und

Mehr

HCI Private Equity VI

HCI Private Equity VI HCI Private Equity VI copyright by HCI copyright by HCI 2 Überblick: Private Equity in der Presse Die Welt, 06.05.2006 Focus Money, April 2006 Focus Money, April 2006 Poolnews, Januar 2006 Deutsche Bank

Mehr

Marketingbudgets und -maßnahmen in der ITK-Branche

Marketingbudgets und -maßnahmen in der ITK-Branche Marketingbudgets und -maßnahmen in der ITK-Branche Ergebnispräsentation der Unternehmensbefragung 2014 (Auszug) Berlin, 22.07.2014 Inhalt 1. Executive Summary, Studiensteckbrief und Teilnehmerstruktur

Mehr

SMO Services. Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit

SMO Services. Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit SMO Services Mehr Erfolg durch Social Media Optimization (SMO) von dmc Steigerung von Umsatz Erhöhung der Markenbekanntheit Einführung Das Web ist längst kein einseitiger Kommunikationskanal mehr. Social

Mehr

Wordfinder Public Relations und Sales Enforcement Ltd. & Co. KG

Wordfinder Public Relations und Sales Enforcement Ltd. & Co. KG Wordfinder Public Relations und Sales Enforcement Ltd. & Co. KG Leadkampagnen Aktiv Neugeschäft generieren! Umsatz entscheidet! Und weil das so ist, haben wir unser Produktportfolio in den letzten Jahren

Mehr

Wie Sie online erfolgreicher werden

Wie Sie online erfolgreicher werden Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie Sie online erfolgreicher werden dmc macht besseres E-Commerce // dmc digital media center GmbH 2014 // 13.08.2014 // 1 dmc auf einen Blick Nr. 2 im E-Commerce-

Mehr

KIRKLAND & ELLIS INTERNATIONAL LLP. Karriere CHICAGO HONG KONG LONDON LOS ANGELES MUNICH NEW YORK PALO ALTO SAN FRANCISCO SHANGHAI WASHINGTON, D.C.

KIRKLAND & ELLIS INTERNATIONAL LLP. Karriere CHICAGO HONG KONG LONDON LOS ANGELES MUNICH NEW YORK PALO ALTO SAN FRANCISCO SHANGHAI WASHINGTON, D.C. Karriere CHICAGO HONG KONG LONDON LOS ANGELES MUNICH NEW YORK PALO ALTO SAN FRANCISCO SHANGHAI WASHINGTON, D.C. Maximilianhöfe in München 2 Über Kirkland & Ellis Named to the Transatlantic Elite The Lawyer,

Mehr

Private Equity/ Venture Capital

Private Equity/ Venture Capital Private Equity/ Venture Capital Kompetente PE/VC- Teams in allen deutschen Wirtschaftszentren Heuking Kühn Lüer Wojtek ist eine große, unabhängige deutsche Sozietät. Der Kompetenz und Erfahrung unserer

Mehr

Großhandel in Europa stark engagiert im Internet noch erhebliche Potenziale und Nachholbedarf

Großhandel in Europa stark engagiert im Internet noch erhebliche Potenziale und Nachholbedarf Neue Studie: Internet und European Trading Trends Großhandel in Europa stark engagiert im Internet noch erhebliche Potenziale und Nachholbedarf Wenn der heimische Markt nicht mehr so richtig läuft sind

Mehr

Dealbook 2013 Nachhaltiger Erfolg für unsere Mandanten Competence Center Transactions

Dealbook 2013 Nachhaltiger Erfolg für unsere Mandanten Competence Center Transactions Dealbook 2013 Nachhaltiger Erfolg für unsere Mandanten Competence Center Transactions An independent member of Baker Tilly International M&A-Markt in 2013 auf 5-Jahreshoch Der M&A-Markt in Deutschland

Mehr

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing B2C & B2B International

Professional Online Marketing Solutions. E-Mail-Marketing B2C & B2B International Professional Online Marketing Solutions E-Mail-Marketing B2C & B2B International 1 Reichweitenstarke Neukundengewinnung Willkommen an Bord! Lehnen Sie sich entspannt zurück für eine Punktlandung im E-Mail-Marketing:

Mehr

Case Study: ADforSTYLE - mit Affiliate Marketing Lösung von Commission Junction auf Wachstumskurs

Case Study: ADforSTYLE - mit Affiliate Marketing Lösung von Commission Junction auf Wachstumskurs Pressemitteilung Case Study: ADforSTYLE - mit Affiliate Marketing Lösung von Commission Junction auf Wachstumskurs Das Fashion Performance Netzwerk zieht am Beispiel La Perla erste positive Bilanz Berlin,

Mehr

rangieren sowohl bei Werbungtreibenden

rangieren sowohl bei Werbungtreibenden Klassische Werbeagenturen rangieren sowohl bei Werbungtreibenden als auch Agenturen mit weitemvorsprung auf Platz1, wenn es um Markenführung geht. DIE ROLLE DER WERBUNG IN DER MARKETINGKOMMUNIKATION Henning

Mehr

AutoScout24 Werkstattbarometer 1. Halbjahr 2014. Punkte. 54 Punkte. 53 Punkte. 76 Punkte. Werkstatt-Index. Ausblick. Gegenwart.

AutoScout24 Werkstattbarometer 1. Halbjahr 2014. Punkte. 54 Punkte. 53 Punkte. 76 Punkte. Werkstatt-Index. Ausblick. Gegenwart. AutoScout24 Werkstattbarometer 1. Halbjahr 2014 54 Punkte 61 Werkstatt-Index Punkte 53 Punkte 76 Punkte Rückblick Gegenwart Ausblick Zufriedenheit mit der Entwicklung des Umsatzes im 2. Halbjahr 2013 Zukünftige

Mehr

MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse

MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse PRESSEMITTEILUNG MICE market monitor 2012 Zusammenfassung der Ergebnisse Zum neunten Mal in Folge erscheint die Studie über Trends und Entwicklungen in der Tagungs- und Incentive-Branche. Eventplaner und

Mehr

Interimsmanagement Auswertung der Befragungsergebnisse

Interimsmanagement Auswertung der Befragungsergebnisse Interimsmanagement Auswertung der Befragungsergebnisse Wien, April 2014 Status quo in Österreich Ca. 1/3 der befragten österreichischen Unternehmen haben bereits Interimsmanager beauftragt. Jene Unternehmen,

Mehr

Zwischenbericht Januar bis März 2015 GFT Technologies AG

Zwischenbericht Januar bis März 2015 GFT Technologies AG Zwischenbericht Januar bis März 2015 GFT Technologies AG Dr. Jochen Ruetz, CFO 13. Mai 2015 Auf einen Blick Die GFT Group ist globaler Partner für digitale Innovation. GFT entwickelt IT-Lösungen für den

Mehr

AC-Service AG 9 Monate 2007 Marco Fontana, CFO. Deutsches Eigenkapitalforum Herbst 2007, 14.11.2007, AC-Service AG

AC-Service AG 9 Monate 2007 Marco Fontana, CFO. Deutsches Eigenkapitalforum Herbst 2007, 14.11.2007, AC-Service AG AC-Service AG 9 Monate 2007 Marco Fontana, CFO 1 Überblick AC-Service im Überblick 9-Monats-Zahlen 2007 Zusammenfassung und Ausblick 12 Monate 2007 Fragen & Antworten Anhang und Kontakt 2 Kürzlich veröffentlicht

Mehr

Drei neue Mitglieder im VDEB Verband IT-Mittelstand e.v.

Drei neue Mitglieder im VDEB Verband IT-Mittelstand e.v. Drei neue Mitglieder im VDEB Verband IT-Mittelstand e.v. Die renommierten IT-Unternehmen DocuWare, GDC und SMF haben sich zu einer Mitgliedschaft im VDEB entschlossen. Interessenvertretung, Internationalisierung

Mehr

Kurzporträt: bigmouthmedia

Kurzporträt: bigmouthmedia Kurzporträt: bigmouthmedia bigmouthmedia One Stop Shop seit 1996 13 Standorte 10 Länder 200 Mitarbeiter 24 Sprachen New York Trondheim Edinburgh Manchester London Paris Oslo Stockholm Hamburg München Mailand

Mehr

THE TRAVEL CONSULTING GROUP ist eine Boutique-Beratungsgesellschaft, die von hochkompetenten Partnern und Beratern mit jahrelanger Geschäftsführungs-

THE TRAVEL CONSULTING GROUP ist eine Boutique-Beratungsgesellschaft, die von hochkompetenten Partnern und Beratern mit jahrelanger Geschäftsführungs- THE TRAVEL CONSULTING GROUP ist eine Boutique-Beratungsgesellschaft, die von hochkompetenten Partnern und Beratern mit jahrelanger Geschäftsführungs- und CEO-Führungserfahrung bei namhaften Unternehmen

Mehr

Wir in Westfalen. Unternehmen zwischen Prozessoptimierung, Kostendruck und Kundenorientierung. An den Besten orientieren

Wir in Westfalen. Unternehmen zwischen Prozessoptimierung, Kostendruck und Kundenorientierung. An den Besten orientieren Wir in Westfalen An den Besten orientieren Unternehmen zwischen Prozessoptimierung, Kostendruck und Kundenorientierung Oswald Freisberg, Geschäftsführender Gesellschafter der SER Group Die Menschen in

Mehr

Devoteam wächst im ersten Quartal 2015 um 8,2 Prozent (L-f-l)

Devoteam wächst im ersten Quartal 2015 um 8,2 Prozent (L-f-l) Pressemitteilung Devoteam wächst im ersten Quartal 2015 um 8,2 Prozent (L-f-l) Umsatz- und Ergebniserwartung wurden erhöht in Millionen Euro Q1 2015 Q1 2014 Frankreich 51,1 45,4 Entwicklung 12,6% L-f-l

Mehr

Übernahmen und Fusionen als Bestandteil der Wachstumsstrategie

Übernahmen und Fusionen als Bestandteil der Wachstumsstrategie PRESSE-INFORMATION WP-23-08-13 MARKTKONSOLIDIERUNG: WIRTSCHAFTSPRÜFER SETZEN VERMEHRT AUF ANORGANISCHES WACHSTUM Steuerberatung gilt als wichtigster Umsatzgenerator Business Consulting und Legal legen

Mehr

DIE HÖRMANN ANLEIHE: ECKDATEN. ZINSSATZ 6,25 % p.a. LAUFZEIT 5 JAHRE

DIE HÖRMANN ANLEIHE: ECKDATEN. ZINSSATZ 6,25 % p.a. LAUFZEIT 5 JAHRE HABEN SIE TEIL: DIE : ECKDATEN ZINSSATZ 6,25 % p.a. LAUFZEIT 5 JAHRE Emittent Hörmann Finance GmbH WKN/ISIN A1YCRD / DE000A1YDRD0 Volumen 50 Mio. Stückelung 1.000 Ausgabe-/Rückzahlungskurs 100 % Laufzeit

Mehr

Aufbau wirksamer Talent Management Prozesse Gerhard Zimmer

Aufbau wirksamer Talent Management Prozesse Gerhard Zimmer Talente im Fokus Aufbau wirksamer Talent Management Prozesse Gerhard Zimmer PwC International 154.000 Mitarbeiter 153 Länder 8.600 Partner 749 Standorte 28,2 Mrd. US-Dollar Umsatz Alle Werte zum 30.06.2008

Mehr

Online-Unternehmensbefragung Trends im ecommerce 2011

Online-Unternehmensbefragung Trends im ecommerce 2011 Online-Unternehmensbefragung Trends im ecommerce 2011 Hamburg, 20. April 2011 2011 ElmarPWach Agenda Vorstellung ElmarPWach Einleitung Marketing eshop Service & Fulfilment Schwerpunktthema: Mobile Commerce

Mehr

Wertbeitrag der IT in Unternehmen steigt und wird durch. Systemintegration und Hybrid Cloud sind Top-Themen der

Wertbeitrag der IT in Unternehmen steigt und wird durch. Systemintegration und Hybrid Cloud sind Top-Themen der PRESSE-INFORMATION IT- 15-04- 15 LÜNENDONK - WHITEPAPER: 5 VOR 12 DIE DIGITALE TRANSFORMATION WARTET NICHT Digitaler Wandel gelingt nur Top-Down sowie durch Re-Organisation und neue Unternehmenskultur

Mehr

www.pwc.de Private Equity Investoren M&A-Aktivitäten in Deutschland Erstes Halbjahr 2014

www.pwc.de Private Equity Investoren M&A-Aktivitäten in Deutschland Erstes Halbjahr 2014 www.pwc.de Private Equity Investoren M&A-Aktivitäten in Deutschland Erstes Halbjahr 2014 Anzahl der Deals Transaktionswert in Mrd. Deals mit Private Equity-Käufern seit 2009 Gemessen an Zahl und Volumen

Mehr

ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel. Online-Marketing-Trends 2012

ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel. Online-Marketing-Trends 2012 Studie ABSOLIT Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel Fakten 24 Prozent der befragten Unternehmen verzichten auf Offlinewerbung 97 Prozent setzen E-Mail, Search oder Social Media ein Social Media-Marketing

Mehr

- Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH

- Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH - Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH Firma und Geschäftsverbindungen Krahtz Consulting GmbH 1985 gegründet Mergers & Acquisitions

Mehr

violetkaipa Fotolia.com Texte und Grafiken dürfen unter Angabe der Quelle übernommen werden:

violetkaipa Fotolia.com Texte und Grafiken dürfen unter Angabe der Quelle übernommen werden: PR-Gateway Studie Zukunft der Unternehmenskommunikation violetkaipa Fotolia.com November 2012 Adenion GmbH/PR-Gateway.de Texte und Grafiken dürfen unter Angabe der Quelle übernommen werden: ADENION GmbH

Mehr

Agenturen/Wirtschaft/Public Relations. Wien, 15. November 2006

Agenturen/Wirtschaft/Public Relations. Wien, 15. November 2006 Agenturen/Wirtschaft/Public Relations Wien, 15. November 2006 PR-Markt nähert sich Milliardengrenze PR macht Unternehmen erfolgreich - Positive Einstellung zur Öffentlichkeitsarbeit in Österreich Zweite

Mehr

Herzlich willkommen. zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft. 22. Januar 2014

Herzlich willkommen. zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft. 22. Januar 2014 Herzlich willkommen zum Vortrag: Die otto group in Österreich. E-Commerce als Arbeitsplatz der Zukunft 22. Januar 2014 Vortragende Mag. Harald Gutschi Sprecher der Geschäftsführung der UNITO-Gruppe Mag.

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Secondaries - Definition unterschiedlicher Transaktionstypen

Secondaries - Definition unterschiedlicher Transaktionstypen > Realizing Value in Private Equity < Acquisition, management and realization of direct investments in the secondary market Secondaries - Definition unterschiedlicher Transaktionstypen Werner Dreesbach

Mehr

Philipp Artmann Fabian Bayer Benedikt Opp Luc Timm 25.04.2010. Unternehmensanalyse -1-

Philipp Artmann Fabian Bayer Benedikt Opp Luc Timm 25.04.2010. Unternehmensanalyse -1- Philipp Artmann Fabian Bayer Benedikt Opp Luc Timm Unternehmensanalyse -1- Sitz SAP Weltmarktführer bei Unternehmenssoftware Hamburg Standorte < 50 Länder Hannover Berlin Mitarbeiter 51.500 Gründung 1972

Mehr

Diese Meldung sowie Fotos unserer Experten erhalten Sie gerne auch als E-Mail. Bitte über pierre.deraed@oliverwyman.com anfordern.

Diese Meldung sowie Fotos unserer Experten erhalten Sie gerne auch als E-Mail. Bitte über pierre.deraed@oliverwyman.com anfordern. Diese Meldung sowie Fotos unserer Experten erhalten Sie gerne auch als E-Mail. Bitte über pierre.deraed@oliverwyman.com anfordern. P R E S S E I N F O R M A T I O N Oliver Wyman-Studie Mergers & Acquisitions

Mehr

Eine Kooperation von bsw leading swiss agencies und des SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie

Eine Kooperation von bsw leading swiss agencies und des SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie SIB S C H W E I Z E R I S C H E S I N S T I T U T F Ü R BE TR IEBS ÖKONOMIE www.bsw.ch www.sib.ch H Ö H E R E FA C H S C H U L E F Ü R M A R K E T I N G U N D K O M M U N I K AT I O N H F M K C E R T.

Mehr

Trends in der Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen

Trends in der Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen Symposium der FH Gelsenkirchen 14.03.2007 Trends in der Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen Dr. Holger Frommann Geschäftsführer Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.v.

Mehr

Agenturen sucht man nicht selbst. Agenturen lässt man sich empfehlen. Martin Becker (CEO VDWA)

Agenturen sucht man nicht selbst. Agenturen lässt man sich empfehlen. Martin Becker (CEO VDWA) Agenturen sucht man nicht selbst. Agenturen lässt man sich empfehlen. Martin Becker (CEO VDWA) Sie suchen eine Agentur? Agenturen gibt es doch wie Sand am Meer. Da muss man doch einfach nur ein bisschen

Mehr

Weltweite Trends in der Personal - beschaffung 2013

Weltweite Trends in der Personal - beschaffung 2013 Weltweite Trends in der Personal - beschaffung 2013 Überblick für Deutschland 5 Top-Trends in der Personalgewinnung, die Sie kennen sollten 2013, LinkedIn Corporation. Alle Rechte vorbehalten. LinkedIn

Mehr

INTERNETAGENTUR FÜR ONLINE MARKETING

INTERNETAGENTUR FÜR ONLINE MARKETING INTERNETAGENTUR FÜR ONLINE MARKETING NEUE MEDIEN E-COMMERCE ONLINE MARKETING WWW.WEBNEO.DE AGENTUR ONLINE MARKETING AUS ERFAHRUNG E-COMMERCE AUS ÜBERZEUGUNG NEUE MEDIEN AUS LEIDENSCHAFT AGENTUR Willkommen

Mehr

Profil der Zielgruppe der virtuellen Marketing Messe http://marketing.expo-ip.com

Profil der Zielgruppe der virtuellen Marketing Messe http://marketing.expo-ip.com Profil der Zielgruppe der virtuellen Marketing Messe http://marketing.expo-ip.com und der Online Marketing Konferenzen Bericht und Auswertung der im Juni 2009 von msconsult [events over IP] durchgeführten

Mehr

Budgetplanungen für digitales Marketing

Budgetplanungen für digitales Marketing Sapient GmbH, Kellerstraße 27, 81667 München Juni 2009 2 Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung Einfluss der Finanzkrise auf Marketing Programme Veränderungen des Budgets für digitale Marketing Programme Bewertung

Mehr

XING-Marketing. für den BM&A e.v. (Bundesverband Mergers & Acquisitions)

XING-Marketing. für den BM&A e.v. (Bundesverband Mergers & Acquisitions) XING-Marketing für den BM&A e.v. (Bundesverband Mergers & Acquisitions) Anforderungen des Auftraggebers Beschreibung des Projektverlaufs Resonanzen und Ergebnisse Referenzprojekt von 1a-Social-Media Übersicht

Mehr

Willkommen in der SocialMedia Welt

Willkommen in der SocialMedia Welt Business Agentur Christian Haack Willkommen in der SocialMedia Welt Profiness Business Agentur Christian Haack Ausgangssituation ALLE reden über Social Media etc, aber wirklich verstehen und erfolgreich

Mehr

DEUTSCHLAND: Meinerzhagen Berlin Bielefeld Düsseldorf München SCHWEIZ: Zürich

DEUTSCHLAND: Meinerzhagen Berlin Bielefeld Düsseldorf München SCHWEIZ: Zürich DEUTSCHLAND: Meinerzhagen Berlin Bielefeld Düsseldorf München SCHWEIZ: Zürich Guter Rat kompetent und unabhängig Veränderung ist die einzige Konstante im Wirtschaftsprozess. Dies erfordert Flexibilität.

Mehr

Fundraising Kongress Berlin 2014 Marcus Koch Twitter: @marcus_koch

Fundraising Kongress Berlin 2014 Marcus Koch Twitter: @marcus_koch Fundraising Kongress Berlin 2014 Marcus Koch Twitter: @marcus_koch Festlegung der Online Marketing Ziele Eigentlich eine einfache Übung.. Ziele, Kennzahlen, Key Performance Indikatoren Wir sind was wir

Mehr

MARKETING UND KUNDENORIENTIERUNG IN DER DRUCK- UND MEDIENBRANCHE. Verkaufen Sie besser!

MARKETING UND KUNDENORIENTIERUNG IN DER DRUCK- UND MEDIENBRANCHE. Verkaufen Sie besser! MARKETING UND KUNDENORIENTIERUNG IN DER DRUCK- UND MEDIENBRANCHE Verkaufen Sie besser! IHREN VORSPRUNG AUSBAUEN! Der Wettbewerb wird härter. Gut drucken können viele. Kunden gewinnen Sie heute, wenn Sie

Mehr

PAC RADARE & Multi-Client-Studien 2014. Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer

PAC RADARE & Multi-Client-Studien 2014. Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer Themen, Termine und Vorteile für Teilnehmer PAC Multi-Client-Studien Konzept In Multi-Client-Studien analysieren wir im Auftrag mehrerer Marktakteure Status quo und Potenzial aktueller Technologie- und

Mehr

LEONIE. möchten, geben wir Ihnen gerne Auskunft.

LEONIE. möchten, geben wir Ihnen gerne Auskunft. Diem&Tenger_Flyer_Quark:Layout 1 28.5.2009 16:32 Uhr Seite 2 Die beiden Inhaber haben in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Märkten, Branchen und Brands kennengelernt. Profitieren Sie von diesem

Mehr

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Der Wert Ihrer Daten...... ist Ihr VALyou VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Zeit und Wert 1996 Am Anfang stehen zwei große Namen: Professor Siegfried

Mehr

BridgeWard Consultants Wir schlagen Brücken zwischen Erfindern, Firmengründern und Investoren.

BridgeWard Consultants Wir schlagen Brücken zwischen Erfindern, Firmengründern und Investoren. BridgeWard Consultants Wir schlagen Brücken zwischen Erfindern, Firmengründern und Investoren. Kompetenzen M & A MBO / LBO Mergers & Acquisitions Bewertung, Integration, Finanzierungsplanung Strategische

Mehr

Tourismus Online Monitor 2011. - Kurzfassung -

Tourismus Online Monitor 2011. - Kurzfassung - Tourismus Online Monitor 2011 - Kurzfassung - Key Facts Tourismus Online Monitor Die Entwicklung der Tourismuszahlen (Übernachtungen, verkaufte Reisen) ist positiv. Auch ein positiver Trend für das Jahr

Mehr

Microsoft Corp. Übernahme von Skype Ltd. Remigius Freiwald Felix Hofmann Sören Schmidt

Microsoft Corp. Übernahme von Skype Ltd. Remigius Freiwald Felix Hofmann Sören Schmidt Microsoft Corp. Übernahme von Skype Ltd. httc Hessian Telemedia Technology Competence-Center e.v - www.httc.de Remigius Freiwald Felix Hofmann Sören Schmidt KOM - Multimedia Communications Lab Prof. Dr.-Ing.

Mehr

Das am schnellsten wachsende IT-Systemhaus 2014 in Deutschland

Das am schnellsten wachsende IT-Systemhaus 2014 in Deutschland MANAGEMENT I N T E R V I E W IM INTERVIEW Klaus Weinmann CEO CANCOM SE Das am schnellsten wachsende IT-Systemhaus 2014 in Deutschland Mit der Auflage eines ADR-Programms hat der TecDAX-Konzern CANCOM im

Mehr

Binden Sie Ihre Kunden bevor es jemand anderes tut. Herzlich Willkommen. Dortmund, 30. Juni 2009. Carsten Kutzner

Binden Sie Ihre Kunden bevor es jemand anderes tut. Herzlich Willkommen. Dortmund, 30. Juni 2009. Carsten Kutzner Binden Sie Ihre Kunden bevor es jemand anderes tut Herzlich Willkommen Dortmund, 30. Juni 2009 Carsten Kutzner Vertriebsleiter, SuperOffice GmbH Carsten.Kutzner@superoffice.de Customer Relationship Management

Mehr

PRESSE-INFORMATION NEU: LÜNENDONK -MARKTSTICHPROBE 2010 BUSINESS INTELLIGENCE ALS KERNKOMPETENZ DER MARKT SOFTWARE-ANBIETER IN DEUTSCHLAND

PRESSE-INFORMATION NEU: LÜNENDONK -MARKTSTICHPROBE 2010 BUSINESS INTELLIGENCE ALS KERNKOMPETENZ DER MARKT SOFTWARE-ANBIETER IN DEUTSCHLAND PRESSE-INFORMATION BI-26-08-10 NEU: LÜNENDONK -MARKTSTICHPROBE 2010 BUSINESS INTELLIGENCE ALS KERNKOMPETENZ DER MARKT FÜR SPEZIALISIERTE BUSINESS-INTELLIGENCE-STANDARD- SOFTWARE-ANBIETER IN DEUTSCHLAND

Mehr

Peter R. Bruppacher UNTERNEHMENSBERATER / MANAGEMENT CONSULTANT

Peter R. Bruppacher UNTERNEHMENSBERATER / MANAGEMENT CONSULTANT Beratung im Bereich von Entwicklungsstrategien für Familiengesellschaften und ausgesuchte Publikumsgesellschaften Consulting in matters of development strategies for familyowned mid-sized companies and

Mehr

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen

Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke zu schließen Repräsentative Umfrage: Deutsche setzen in der Krise auf Sicherheit bei der Altersvorsorge Clerical Medical: Zinsanlagen allein reichen nicht aus, um den Lebensstandard im Alter zu sichern und die Vorsorgelücke

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH Harvey Nash Eine Übersicht Unsere Mission. Wir beschaffen unseren Kunden die besten Talente. Weltweit. Auf jede erdenkliche Weise. GLOBALE STÄRKE Ein führender Innovator

Mehr