S 01 Sektion: Beteiligungsboerse

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "S 01 Sektion: Beteiligungsboerse"

Transkript

1 R 0101 (Rubrik) Beteiligung suchen R 0104 (Rubrik ) Spezial: Taetige Beteiligung K Beratung K Beratung K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Grosshandel K Handwerk K Handwerk K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Industrie K Industrie K IT / Internet K IT / Internet K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Sozialwesen K Touristik K Touristik K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Vertrieb K Vertrieb K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0102 (Rubrik) Beteiligung bieten R 0105 (Rubrik) Spezial: Fondsbeteiligung K Beratung K Gewerbefond Deutschland K Bildung / Kultur K Gewerbefond Schweiz K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Gewerbefond Oesterreich K Dienstleistung (technisch) K Gewerbefond sonstiges Ausland K Einzelhandel (Food) K Immobilienfond Deutschland K Einzelhandel (Non-Food) K Immobilienfond Schweiz K Finanzdienstleistung K Immobilienfond Oesterreich K Freizeit / Wellness K Immobilienfond sonstiges Ausland K Gastronomie / Hotelerie K Hedgefond K Grosshandel K Leasingfond K Handwerk K Medienfond K Immobilien / Bau K Oekofond K Industrie K Schifffond K IT / Internet K Venture Capital Fond K Kfz-Branchen K Fondshandel K Medien / Werbung K frei K Medizin / Pharma K frei K Sozialwesen K frei K Touristik K frei K Transport / Logistik K frei K Vertrieb K frei K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0103 (Rubrik) Spezial: International K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen S 01 Sektion: Beteiligungsboerse

2 S 02 Sektion: Unternehmensboerse R 0201 (Rubrik) Unternehmen suchen R 0204 (Rubrik ) Spezial: Firmenmaentel R 0207 (Rubrik) Spezial: Sanierung K Beratung K Beratung K Beratung K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Grosshandel K Grosshandel K Handwerk K Handwerk K Handwerk K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Industrie K Industrie K Industrie K IT / Internet K IT / Internet K IT / Internet K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medien / Werbung K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Sozialwesen K Sozialwesen K Touristik K Touristik K Touristik K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Vertrieb K Vertrieb K Vertrieb K sonstige Branchen K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0202 (Rubrik) Unternehmen bieten R 0205 (Rubrik) MBI-MBO R 0208 (Rubrik) Spezial: Praxiskauf K Beratung K Beratung K Arztpraxis Plz DE 00 bis 10 K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Arztpraxis Plz DE 20 bis 30 K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Arztpraxis Plz DE 40 bis 50 K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Arztpraxis Plz DE 60 bis 70 K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Arztpraxis Plz DE 80 bis 90 K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Arztpraxis Schweiz K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Arztpraxis Oesterreich K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Arztpraxis andere Laender K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Zahnarztpraxis Plz DE 00 bis 10 K Grosshandel K Grosshandel K Zahnarztpraxis Plz DE 20 bis 30 K Handwerk K Handwerk K Zahnarztpraxis Plz DE 40 bis 50 K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Zahnarztpraxis Plz DE 60 bis 70 K Industrie K Industrie K Zahnarztpraxis Plz DE 80 bis 90 K IT / Internet K IT / Internet K Zahnarztpraxis Schweiz K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K Zahnarztpraxis Oesterreich K Medien / Werbung K Medien / Werbung K Zahnarztpraxis andere Laender K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Apotheken K Sozialwesen K Sozialwesen K Kliniken K Touristik K Touristik K Praxisgemeinschaft K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Praxisraeume K Vertrieb K Vertrieb K Freie Mitarbeit / Vertretungen K sonstige Branchen K sonstige Branchen K sonstige Bereiche R 0203 (Rubrik) Spezial: International R 0206 (Rubrik) Nachfolge R 0209 (Rubrik) Spezial: Kanzleikauf K Beratung K Beratung K Rechtsanwalt DE 00 bis 10 K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Rechtsanwalt DE 20 bis 30 K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Rechtsanwalt DE 40 bis 50 K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Rechtsanwalt DE 60 bis 70 K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Rechtsanwalt DE 80 bis 90 K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Rechtsanwalt Schweiz K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Rechtsanwalt Oesterreich K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Rechtsanwalt sonst. Laender K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K StB oder WP DE 00 bis 10 K Grosshandel K Grosshandel K StB oder WP DE 20 bis 30 K Handwerk K Handwerk K StB oder WP DE 40 bis 50 K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K StB oder WP DE 60 bis 70 K Industrie K Industrie K StB oder WP DE 80 bis 90 K IT / Internet K IT / Internet K StB oder WP Schweiz K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K StB oder WP Oesterreich K Medien / Werbung K Medien / Werbung K StB oder WP sonst. Laender K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Buerogemeinschaft K Sozialwesen K Sozialwesen K Bueroraeume K Touristik K Touristik K Freie Mitarbeit / Vertretungen K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Partnerschaft K Vertrieb K Vertrieb K Frei K sonstige Branchen K sonstige Branchen K sonstige Bereiche

3 R 0301 (Rubrik) Chancen suchen R 0304 (Rubrik ) Spezial: Nebengewerbe K Beratung K Beratung K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Grosshandel K Handwerk K Handwerk K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Industrie K Industrie K IT / Internet K IT / Internet K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Sozialwesen K Touristik K Touristik K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Vertrieb K Vertrieb K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0302 (Rubrik) Chancen bieten K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen R 0303 (Rubrik) Spezial: International K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen S 03 (Sektion) Gruenderboerse

4 R 0401 (Rubrik) Jobs suchen R 0404 (Rubrik ) Spezial: Task force K Beratung (Technik) K Beratung (Technik) K Beratung (Recht) K Beratung (Recht) K Beratung (Unternehmens-) K Beratung (Unternehmens-) K Bildung / Schulung K Bildung / Schulung K Dienstleistung K Dienstleistung K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Forschung / Entwicklung K Forschung / Entwicklung K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Geschaeftsleitung K Geschaeftsleitung K Heilwesen K Heilwesen K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Internet K Internet K IT / Kommunikation K IT / Kommunikation K Kuenstler K Kuenstler K Marketing / Werbung K Marketing / Werbung K Medien K Medien K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Sozialwesen K Touristik K Touristik K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Vertrieb K Vertrieb K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0402 (Rubrik) Jobs bieten K Beratung (Technik) K Beratung (Recht) K Beratung (Unternehmens-) K Bildung / Schulung K Dienstleistung K Finanzdienstleistung K Forschung / Entwicklung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Geschaeftsleitung K Heilwesen K Immobilien / Bau K Internet K IT / Kommunikation K Kuenstler K Marketing / Werbung K Medien K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen R 0403 (Rubrik) Spezial: International K Beratung (Technik) K Beratung (Recht) K Beratung (Unternehmens-) K Bildung / Schulung K Dienstleistung K Finanzdienstleistung K Forschung / Entwicklung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Geschaeftsleitung K Heilwesen K Immobilien / Bau K Internet K IT / Kommunikation K Kuenstler K Marketing / Werbung K Medien K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen S 04 (Sektion) Freelancerboerse

5 R 0501 (Rubrik) Finanzierung suchen R 0504 (Rubrik ) Spezial: Venture Capital K Beratung K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Bildung / Kultur K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Einzelhandel K Dienstleistung (technisch) K Freizeit / Wellness K Einzelhandel (Food) K Gastronomie / Hotelerie K Einzelhandel (Non-Food) K Grosshandel / Aussenhandel K Finanzdienstleistung K Immobilien / Bau K Freizeit / Wellness K Industrie K Gastronomie / Hotelerie K IT / Kommunikation K Grosshandel K Medien / Werbung K Handwerk K Medizin / Pharma K Immobilien / Bau K Web / Internet K Industrie K frei K IT / Internet K Boersengang K Kfz-Branchen K Expansion K Medien / Werbung K Start up K Medizin / Pharma K Turn around K Sozialwesen K Uebernahme / M&A K Touristik K VC-Fonds K Transport / Logistik K sonstige Bereiche K Vertrieb K sonstige Branchen R 0502 (Rubrik) Finanzierung bieten K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen R 0503 (Rubrik) Spezial: International K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen S 05 (Sektion) Finanzboerse

6 R 0601 (Rubrik) Vertrieb suchen R 0604 (Rubrik ) Spezial: Franchise K Beratung K Beratung K Bildung / Kultur K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Grosshandel K Handwerk K Handwerk K Immobilien / Bau K Immobilien / Bau K Industrie K Industrie K IT / Internet K IT / Internet K Kfz-Branchen K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Sozialwesen K Touristik K Touristik K Transport / Logistik K Transport / Logistik K Vertrieb K Masterfranchise K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0602 (Rubrik) Vertrieb anbieten R 0605 (Rubrik) Spezial: MLM K Beratung K Finanzprodukte K Bildung / Kultur K Haushaltsartikel K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Internet K Dienstleistung (technisch) K Kosmetik K Einzelhandel (Food) K Mode K Einzelhandel (Non-Food) K Nahrung K Finanzdienstleistung K Schmuck K Freizeit / Wellness K Telekommunikation K Gastronomie / Hotelerie K Touristik K Grosshandel K Wellness K Handwerk K Wetten / Spiel K Immobilien / Bau K K Industrie K K IT / Internet K K Kfz-Branchen K K Medien / Werbung K K Medizin / Pharma K K Sozialwesen K K Touristik K K Transport / Logistik K K Vertrieb K K sonstige Branchen K sonstige Branchen R 0603 (Rubrik) Spezial: International K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen S 06 Sektion: Vertriebsboerse

7 R 0701 (Rubrik) Projekte R 0704 (Rubrik ) Spezial: Lizenzen K Beratung K Patente Biologie K Bildung / Kultur K Patente Chemie K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Patente Elektro K Dienstleistung (technisch) K Patente Energie K Einzelhandel (Food) K Patente Fahrzeugbau K Einzelhandel (Non-Food) K Patente IT / Internet K Finanzdienstleistung K Patente Kommunikation K Freizeit / Wellness K Patente Maschinenbau K Gastronomie / Hotelerie K Patente Materialwesen K Grosshandel K Patente Medizin / Pharma K Handwerk K Patente Optik K Immobilien / Bau K Patente Physik K Industrie K Patente sonstige Bereiche K IT / Internet K Marken K Kfz-Branchen K Geschaeftskonzepte K Medien / Werbung K Gebrauchsmuster K Medizin / Pharma K Verwertung K Sozialwesen K Urheberrechte K Touristik K frei K Transport / Logistik K frei K Vertrieb K frei K sonstige Branchen K sonstige Bereiche R 0702 (Rubrik) Joint Venture K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen R 0703 (Rubrik) Spezial: International K Beratung K Bildung / Kultur K Dienstleistung (kaufmaennisch) K Dienstleistung (technisch) K Einzelhandel (Food) K Einzelhandel (Non-Food) K Finanzdienstleistung K Freizeit / Wellness K Gastronomie / Hotelerie K Grosshandel K Handwerk K Immobilien / Bau K Industrie K IT / Internet K Kfz-Branchen K Medien / Werbung K Medizin / Pharma K Sozialwesen K Touristik K Transport / Logistik K Vertrieb K sonstige Branchen S 07 Sektion: Kooperationsboerse

Briefing Email-Newsletter

Briefing Email-Newsletter Briefing Email-Newsletter deswegen GmbH Coburger Straße 19 53113 Bonn Fon: +49 228 909044-11 mail@deswegen.info www.deswegen.info Allgemeine Angaben Unternehmen: Branche: Produkte / Dienstleistungen: Unser

Mehr

Franchise-Netzwerk BEITRAINING

Franchise-Netzwerk BEITRAINING 1 von 5 16.04.2009 09:34 Franchise-Netzwerk BEITRAINING BEITRAINING ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sogenannten people skills. Es bietet Weiterbildung zu den

Mehr

Briefing Brief-Mailing

Briefing Brief-Mailing Briefing Brief-Mailing deswegen GmbH Coburger Straße 19 53113 Bonn Fon: +49 228 909044-11 mail@deswegen.info www.deswegen.info Allgemeine Angaben Unternehmen: Branche: Produkte / Dienstleistungen: Unser

Mehr

Neuerstellung einer Website. Überarbeitung einer bestehenden Website

Neuerstellung einer Website. Überarbeitung einer bestehenden Website Briefing Webdesign / Webentwicklung: Neuerstellung einer Website Überarbeitung einer bestehenden Website Sonstiges: deswegen GmbH Coburger Straße 19 53113 Bonn Fon: +49 228 909044-11 mail@deswegen.info

Mehr

Franchise-Netzwerk BEITRAINING

Franchise-Netzwerk BEITRAINING 1 von 5 12.02.2009 09:54 Franchise-Netzwerk BEITRAINING BEITRAINING ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sogenannten people skills. Es bietet Weiterbildung zu den

Mehr

Franchise-Netzwerk BEITRAINING

Franchise-Netzwerk BEITRAINING 1 von 5 29.01.2009 13:00 Franchise-Netzwerk BEITRAINING BEITRAINING ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sogenannten people skills. Es bietet Weiterbildung zu den

Mehr

Modulvorschläge Branche empfohlene Module Energie- und Wasserzulieferer Einstiegsfragebogen Holzindustrie Einstiegsfragebogen

Modulvorschläge Branche empfohlene Module Energie- und Wasserzulieferer Einstiegsfragebogen Holzindustrie Einstiegsfragebogen Hier finden Sie unsere Modulvorschläge nach Branchen aufgelistet. Suchen Sie Ihre Branche in der linken Spalte. In der rechten Spalte sind diejenigen Themen- und Branchenmodule aufgelistet, die für Ihr

Mehr

Franchise-System Lingua World Übersetzungen und Dolmetscherdienst

Franchise-System Lingua World Übersetzungen und Dolmetscherdienst Franchise Direkt's Newsletter: Franchise-Angebote, Infos, News! Franchise-System Lingua World Übersetzungen und Dolmetscherdienst Lingua-World bietet einen 24-Stunden- Qualitätsservice für Übersetzungen

Mehr

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frankfurter Allgemeine Zeitung Redaktionskonzept Die FAZ ist Pflichtblatt an allen acht deutschen Wertpapierbörsen. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung als große überregionale deutsche Tages- und Wirtschaftszeitung ist gegliedert in

Mehr

Umfrage zu unternehmerischen Erfolgsfaktoren

Umfrage zu unternehmerischen Erfolgsfaktoren Umfrage zu unternehmerischen Erfolgsfaktoren A. Firmendaten (werden nicht ausgewertet) Name Vorname Firmenname: PLZ /Ort: email: Bitte senden Sie mir die Ergebnisse der Umfrage zu 1. Angaben zu Ihrem Unternehmen

Mehr

~ Vertraulicher Aufnahmebogen für Unternehmenskäufer / Beteiligungsinteressierte

~ Vertraulicher Aufnahmebogen für Unternehmenskäufer / Beteiligungsinteressierte ~ Vertraulicher Aufnahmebogen für Unternehmenskäufer / Beteiligungsinteressierte Chiffre-No.: Stichwort: Sachbearbeiter: (wird durch UBI eingetragen) (wird durch UBI eingetragen) (wird durch UBI eingetragen)

Mehr

Franchise-Netzwerk BEITRAINING

Franchise-Netzwerk BEITRAINING 1 von 6 17.11.2009 12:44 Franchise Direkt's Newsletter: Franchise-Angebote, Infos, News! Franchise-Netzwerk BEITRAINING BEITRAINING ist spezialisiert auf die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten,

Mehr

Arbeitszeit-Monitor Deutschland 2013

Arbeitszeit-Monitor Deutschland 2013 ein Unternehmen von Arbeitszeit-Monitor Deutschland 2013 Seite 1/32 Wer arbeitet wie viel? Wer macht Überstunden? Wer hat welchen Urlaubsanspruch? Datengrundlage: 262.365 Arbeitsverhältnisse August 2013

Mehr

Die Online-Jobbörse für den Mittelstand.

Die Online-Jobbörse für den Mittelstand. WIR MITTELSTAND. Die Online-Jobbörse für den Mittelstand. MER-Marketing Konzept www.yourfirm.de Yourfirm.de 1 Wir bieten Ihnen 3 Vorteile bei der Schaltung Ihrer Stellenanzeigen Dank des einzigartigen

Mehr

Statistik 2008 Franchising in Österreich

Statistik 2008 Franchising in Österreich Statistik 2008 Franchising in Österreich erhoben vom Österreichischen Franchise-Verband März 2009 Basis: alle in Österreich tätigen Franchise-Geber, ca. 100 retournierte Fragebögen Herkunft der Franchise-Systeme

Mehr

Existenzgründung als Franchise-Nehmer Agenda.

Existenzgründung als Franchise-Nehmer Agenda. Informationsveranstaltung für Existenzgründer im Landkreis Cham Existenzgründung als Franchise-Nehmer Orientierungshilfe 19.11.2013 - Frau Beate Geiling 1 Kleemannstraße 14 93413 Cham Telefon: +49 (0)

Mehr

Deutschlands Zukunftsbranchen. Prof. Dr. Michael Hüther Direktor, Institut der deutschen Wirtschaft Köln Pressekonferenz, 25.

Deutschlands Zukunftsbranchen. Prof. Dr. Michael Hüther Direktor, Institut der deutschen Wirtschaft Köln Pressekonferenz, 25. Deutschlands Zukunftsbranchen Prof. Dr. Michael Hüther Direktor, Institut der deutschen Wirtschaft Köln Pressekonferenz, 25. Juni 2009 1 Agenda Gesamtergebnis Branchenranking Quantitative Analyse: Welche

Mehr

Quality App Package Studie. November 2015

Quality App Package Studie. November 2015 Quality App Package Studie November 2015 Wir haben unsere Leserinnen und Leser gefragt. 2 Über 6.000 In einer InApp Befragung 3 und sie sind überzeugt von den Produkten des Quality App Packages. 88% würden

Mehr

Körperpflege, Hauswirtschaft

Körperpflege, Hauswirtschaft Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Körperpflege, Hauswirtschaft 2.3 Körperpflege, Hauswirtschaft Wo es um Hygiene, Ernährung, Aussehen oder hauswirtschaftliche Dienstleistungen geht, sind Fachkräfte gefragt,

Mehr

GEHALTSREPORT 2016 FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE

GEHALTSREPORT 2016 FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE Der StepStone GEHALTSREPORT 2016 FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE www.stepstone.de StepStone GEHALTSREPORT 2016 FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE I Über den StepStone Gehaltsreport StepStone hat im Herbst 2015

Mehr

KDVM. Wir schulen. Ihr Erfolg. WISSENSWERTE. Seminare & Coaching KDVM. Jahre. C ERTIF I C A TE Certificate Registration No.

KDVM. Wir schulen. Ihr Erfolg. WISSENSWERTE. Seminare & Coaching KDVM. Jahre. C ERTIF I C A TE Certificate Registration No. Wir schulen. Ihr Erfolg. WISSENSWERTE Jahre C ERTIF I C A TE Certificate Registration No. TA 102 131305309 Unser Know-how Seit 1995 bieten wir innovative Seminare und individuelles Coaching sowie konzeptionelle

Mehr

Franchise Ideen für Gründer

Franchise Ideen für Gründer Franchise Ideen für Gründer Dr. Karl Heusch initiat GmbH, Köln by initiat Was ist Franchising? Franchising ist ein vertikal-kooperativ organisier-tes Absatzsystem rechtlich selbstständiger Unternehmer

Mehr

Referenzen zum Coaching mittelständischer Unternehmer (nähere Auskünfte erteile ich gerne - nach Rücksprache mit den Referenzgebern )

Referenzen zum Coaching mittelständischer Unternehmer (nähere Auskünfte erteile ich gerne - nach Rücksprache mit den Referenzgebern ) Referenzen zum Coaching mittelständischer Unternehmer (nähere Auskünfte erteile ich gerne - nach Rücksprache mit den Referenzgebern ) Im Jahre 2011 Gartenbau Finanzierung, mittelfristige Finanzplanung,

Mehr

Kinder haften für ihre Eltern.

Kinder haften für ihre Eltern. Kinder haften für ihre Eltern. Der Pflegefall und seine (finanziellen) Folgen D A M I T A U S Z I E L E N E R F O L G E W E R D E N. steuern & Steuern. Damit aus Zielen Erfolge werden. 1 Kinder haften

Mehr

PLZ: Ort: Bad Oeynhausen. Zu welchem Wirtschaftszweig gehört Ihr Unternehmen? (Bitte nur eine Nennung) Energie- und Wasserversorgung

PLZ: Ort: Bad Oeynhausen. Zu welchem Wirtschaftszweig gehört Ihr Unternehmen? (Bitte nur eine Nennung) Energie- und Wasserversorgung Adressinformationen: Firma: Straße: PLZ: Ort: Bad Oeynhausen E-Mail-Adresse: (allgemein) Homepage: (Internetadresse) E-Mail-Adresse: (Ansprechpartner) Tel: Angaben zum Unternehmen: Zu welchem Wirtschaftszweig

Mehr

Results: elearning Aktivitäten der Partner- Unternehmen der DHBW Lörrach, Mosbach und Villingen-Schwenningen

Results: elearning Aktivitäten der Partner- Unternehmen der DHBW Lörrach, Mosbach und Villingen-Schwenningen Results: elearning Aktivitäten der Partner- Unternehmen der DHBW Lörrach, Mosbach und Villingen-Schwenningen Sehr geehrte Damen und Herren, die Dualen Hochschulen Baden-Württemberg in Lörrach, Mosbach

Mehr

VdWa Agentur-Umfrage 2009

VdWa Agentur-Umfrage 2009 Seite - 1 - zahlen, Gründungsjahre, Ausrichtung Seite - 2 - Wie schätzen Sie die Gross-Income-Entwicklung 2009 für Ihre Agentur gegenüber den Vorjahren ein? Wie beurteilen Sie die Gewinnerwartung (vor

Mehr

Existenzgründung Intensiv

Existenzgründung Intensiv Existenzgründung Intensiv Inhaltsverzeichnis aller Lernhefte Lernheft 1: Sind Sie eine Gründerpersönlichkeit? 1. 1 Einleitung 1. 2 Die Bedeutung von Existenzgründungen 1. 3 Die wichtigsten Erfolgsfaktoren

Mehr

Interim Management in Deutschland 2015

Interim Management in Deutschland 2015 Interim Management in Deutschland 2015 Die Studie der Ludwig Heuse GmbH interim-management.de Tempo zählt im Interim Management < 10 Tage 54 % der Interim Manager liefern in weniger als 10 Projekttagen

Mehr

Kurzdarstellung der Gesellschaft zur Unternehmenssteuerung mbh

Kurzdarstellung der Gesellschaft zur Unternehmenssteuerung mbh Kurzdarstellung der Gesellschaft zur Unternehmenssteuerung mbh Aschaffenburger Straße 1-64807 Dieburg Telefon: 0 60 71 / 20 05-50 Telefax: 0 60 71 / 20 05 55 Zweigstelle: Schlossgasse 17-64807 Dieburg

Mehr

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2010/01. Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2010/01. Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz Media Focus Online-Werbestatistik Report 2010/01 Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz MF Online-Werbestatistik 1. HJ 2010 1/7 10.08.2010 Der Online-Werbemarkt

Mehr

Firmenwagenmonitor Deutschland 2013

Firmenwagenmonitor Deutschland 2013 ein Unternehmen von Firmenwagenmonitor Deutschland 2013 Seite 1/25 Wer fährt einen? Was kostet er? Wer fährt was? Wo fährt man einen? Juni 2013 Inhaltsverzeichnis Seite 2/25 Einleitung 3 Firmenwagennutzung

Mehr

Interim Management in Deutschland 2012

Interim Management in Deutschland 2012 Interim Management in Deutschland 2012 Studie zur Entwicklung 2011 / Prognose 2012 Die Studie der Exklusive Fassung für die Teilnehmer der Umfrage Ludwig Heuse GmbH interim-management.de Bewertung der

Mehr

Ergebnisse der Umfrage zur aktuellen Situation japanischer Unternehmen mit Sitz im Land Nordrhein-Westfalen 2011

Ergebnisse der Umfrage zur aktuellen Situation japanischer Unternehmen mit Sitz im Land Nordrhein-Westfalen 2011 Stand: 31.01.2012 Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf Ergebnisse der Umfrage zur aktuellen Situation japanischer mit Sitz im Land Nordrhein-Westfalen 2011 1. der japanischen in NRW japanischen mit Sitz

Mehr

Einsatz und Nutzung von Social Media in Unternehmen

Einsatz und Nutzung von Social Media in Unternehmen Einsatz und Nutzung von Social Media in Unternehmen BVDW Studienergebnisse der 2. Erhebungswelle (2012) Carola Lopez, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. Zielsetzung & Methodik Aufgrund des großen

Mehr

Alternative Finanzierungsformen

Alternative Finanzierungsformen Alternative Finanzierungsformen Dr. Wolf-Dietrich Fugger Vorstand, EquityNet AG, Köln EXPOFIN, 09.05.2008 Pressestimmen Handelsblatt, Nr. 41 vom 27.02.2008, S. 26 Quelle: Handelsblatt, Beilage Mittelstandsfinanzierung,

Mehr

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2009/02. Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2009/02. Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz Media Focus Online-Werbestatistik Report 2009/02 Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz MF Online-Werbestatistik 2009 1/7 18.02.2010 Der Online-Werbemarkt

Mehr

Wir bringen Kompetenz ins Ziel

Wir bringen Kompetenz ins Ziel Wir bringen Kompetenz ins Ziel Dienstleistungsangebot Für Unternehmen: Personalberatung, Personalbeschaffung, Auftragsvermittlung, Personalvermittlung, Personalentwicklung, Personalcontrolling, Outplacement,

Mehr

Franchise: berufliche Perspektiven für zukünftige Unternehmer

Franchise: berufliche Perspektiven für zukünftige Unternehmer Franchise: berufliche Perspektiven für zukünftige Unternehmer Thomas Hawich, finanziat Köln Sparkasse KölnBonn Gründercenter 19. November 2013 Agenda Über finanziat Einführung in das Thema Franchising

Mehr

GWA Herbstmonitor 2012 Chart-Report

GWA Herbstmonitor 2012 Chart-Report GWA Herbstmonitor 2012 Chart-Report Seite 1 Untersuchungssteckbrief Methode Online-Befragung mit strukturiertem Fragebogen Zielgruppe Inhaber / Geschäftsführer der GWA- Kommunikationsagenturen (N=101)

Mehr

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2011/02

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2011/02 Media Focus Online-Werbestatistik Report 2011/02 Semester Report Online: Expertenschätzungen über die Entwicklung des Online-Werbemarkts in der Schweiz Inhalt 1. Online-Werbeformen... 2 2. Online-Trend

Mehr

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten

A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten BRANCHENCODES A - LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT, FISCHEREI A.01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten A.02 Forstwirtschaft und Holzeinschlag A.03 Fischerei und Aquakultur B - BERGBAU UND GEWINNUNG

Mehr

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Werbemarkt Trend Report 2015/01 Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Highlights im Januar 2015 2 Werbedruck-Entwicklung im Gesamtmarkt 3 Werbedruck-Entwicklung in den Branchen

Mehr

Tim Kühne. Seit 2009 finde ich kühneideen und kühneworte mit dem gewissen Ui!. Und das eben nicht nur für Produkte, die sowieso jeder haben will.

Tim Kühne. Seit 2009 finde ich kühneideen und kühneworte mit dem gewissen Ui!. Und das eben nicht nur für Produkte, die sowieso jeder haben will. timkühne kühneideen Tim Kühne Ein guter Texter sollte immer einen kühnen Kopf bewahren. Auch dann, wenn Branche oder Produkt gemeinhin als unsexy gelten. Seit 2009 finde ich kühneideen und kühneworte mit

Mehr

Selbstständige und Freiberufler wissen müssen.

Selbstständige und Freiberufler wissen müssen. Erscheinungsweise monatlich (letzter oder vorletzter Donnerstag des Vormonats) Copy-Preis 5,50 Redaktionskonzept Die Zeitschrift IMPULSE ist das führende Unternehmermagazin Deutschlands. Seit über 20 Jahren.

Mehr

Geschäftsplan/Businessplan

Geschäftsplan/Businessplan Standortpolitik Existenzgründung und Unternehmensförderung Aus- und Weiterbildung Innovation und Umwelt International Recht und Steuern Geschäftsplan/Businessplan Name Straße Ort Telefon Fax E-Mail Eröffnung

Mehr

Vorstellung des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und VC Fonds Technologie Berlin

Vorstellung des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und VC Fonds Technologie Berlin Vorstellung des VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und VC Fonds Technologie Berlin Branchenveranstaltung Games und IT 7.Juli 2009 Roger Bendisch Profil - IBB Beteiligungsgesellschaft Gründung: 1997 Gesellschafterin:

Mehr

Auszug aus dem Regional-Pool Unternehmensnachfolge Nachfolge-Interessenten nach bevorzugten Branchen/Qualifikationen

Auszug aus dem Regional-Pool Unternehmensnachfolge Nachfolge-Interessenten nach bevorzugten Branchen/Qualifikationen Regionalpool Nachfolgeinteressierter 13.05.2016 Seite 1 Handwerk/Industrie 18549 RPU NF Kfz-Meister sucht Kfz-Werkstatt/Autohaus Handwerk/Industrie 97792 RPU NF Meister mit langjähriger Berufserfahrung

Mehr

Die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands. Eine telefonische bevölkerungsrepräsentative Umfrage. Berlin, Februar 2007

Die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands. Eine telefonische bevölkerungsrepräsentative Umfrage. Berlin, Februar 2007 Die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands Eine telefonische bevölkerungsrepräsentative Umfrage Untersuchungsdesign Das Markt-, Meinungs- und Sozialforschungsinstitut USUMA in Berlin hat in der Zeit vom

Mehr

b2b e-mail Marketing Ihr Weg zu neuen Kunden! B2B Marketing/ B2B e-mail Marketing & e-mail Adressen nach Branchen u. Positionen

b2b e-mail Marketing Ihr Weg zu neuen Kunden! B2B Marketing/ B2B e-mail Marketing & e-mail Adressen nach Branchen u. Positionen b2b e-mail Marketing Ihr Weg zu neuen Kunden! B2B Marketing/ B2B e-mail Marketing & e-mail Adressen nach Branchen u. Positionen Ihr Weg zu neuen Geschäftskunden! Realisieren Sie Ihre b2b Marketingziele

Mehr

Tourismus, Freizeit, Fremdsprachen,

Tourismus, Freizeit, Fremdsprachen, Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Tourismus, Freizeit, Fremdsprachen, Dialogmarketing 2.2 Tourismus, Freizeit, Fremdsprachen, Dialogmarketing Die Deutschen gelten als Reiseweltmeister. Hoch im Kurs stehen

Mehr

Neue Wege und integrative Ansätze zur Gestaltung des Wissens- und Technologietransfers in der Region Hannover

Neue Wege und integrative Ansätze zur Gestaltung des Wissens- und Technologietransfers in der Region Hannover Die Impulsgeber Neue Wege und integrative Ansätze zur Gestaltung des Wissens- und Technologietransfers in der Region Hannover FACHKONGRESS DER ARTIE Osterholz Scharmbeck 15.03.2012 Ernst Gehrke Agenda

Mehr

Wie können Sie sicher mit dem zu Ihnen passenden Unternehmen durchstarten?

Wie können Sie sicher mit dem zu Ihnen passenden Unternehmen durchstarten? Sicher Selbständig Sie wollen selbständig werden, scheuen aber das Risiko? Sie wollen selbständig werden, Ihnen fehlt jedoch die passende Idee? Wie können Sie sicher mit dem zu Ihnen passenden Unternehmen

Mehr

Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen?

Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen? Wie kann Kooperation mit Unternehmen gelingen? 1. Ausbildungsmarkt 2. Branchen und Betriebsstrukturen 3. Regionale Spezifika 4. Praktikums- und Ausbildungsbörse 5. Tipps für gelungene Kooperationen 6.

Mehr

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Werbemarkt Trend Report 2015/09 Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Highlights im September 2 Werbedruck im Gesamtmarkt 3 Werbedruck in den Branchen 4 Top 10 des Monats 5 Werbedruck

Mehr

Dipl.-Volksw. Stefan Klein. Unternehmer-Beratung nach Maß: Strategieentwicklung Markterschließung Kostensenkung. - Kurzprofil -

Dipl.-Volksw. Stefan Klein. Unternehmer-Beratung nach Maß: Strategieentwicklung Markterschließung Kostensenkung. - Kurzprofil - Dipl.-Volksw. Stefan Klein Unternehmer-Beratung nach Maß: Strategieentwicklung Markterschließung Kostensenkung - Kurzprofil - [Beratungsansatz] Ich bin freiberuflich tätiger Diplom-Volkswirt und biete

Mehr

MatrixPartner Beratungs GmbH

MatrixPartner Beratungs GmbH MatrixPartner Beratungs GmbH Unternehmensprofil München/Düsseldorf, im Mai 2014 Die MatrixPartners GmbH ist seit über 15 Jahren als Unternehmensberatung aktiv Zahlen, Daten und Fakten (Auszug) Team & Standorte

Mehr

Wirtschaft und Sekretariat

Wirtschaft und Sekretariat Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Wirtschaft und Sekretariat 16.1 Wirtschaft und Sekretariat Bei Berufen rund um Wirtschaft und Sekretariat sind Organisieren, Kalkulieren, Planen, Verhandeln und Verkaufen

Mehr

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2012/02

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2012/02 Media Focus Online-Werbestatistik Report 2012/02 Semester Report Online: Expertenschätzungen über die Entwicklung des Online-Werbemarkts in der Schweiz Inhalt 1. Online-Werbeformate... 2 2. Online-Trend

Mehr

Ausstellerund Sponsoreninformation

Ausstellerund Sponsoreninformation Ausstellerund Sponsoreninformation 07.-08. März 2017 Messe München Daten und Fakten Seit 1997 ist die Internet World die E-Commerce-Messe der Event für Internet-Professionals und Treffpunkt für Entscheider

Mehr

GWA Frühjahrsmonitor 2014. Chart-Report

GWA Frühjahrsmonitor 2014. Chart-Report GWA Frühjahrsmonitor 2014 Chart-Report Untersuchungssteckbrief Methode Online-Befragung mit strukturiertem Fragebogen Zielgruppe Inhaber / Geschäftsführer der GWA-Kommunikationsagenturen (N=106) Stichprobe

Mehr

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Werbemarkt Trend Report 2015/08 Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Highlights im August 2 Werbedruck im Gesamtmarkt 3 Werbedruck in den Branchen 4 Top 10 des Monats 5 Werbedruck

Mehr

Finanzen, Marketing, Recht und Verwaltung

Finanzen, Marketing, Recht und Verwaltung Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Finanzen, Marketing, Recht und Verwaltung 16.2 Finanzen, Marketing, Recht und Verwaltung Im Bankwesen geht es um Finanzierungsfragen und Kapitalanlagen. Marketingfachleute

Mehr

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2008/02. Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz

Media Focus Online-Werbestatistik Report 2008/02. Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz Media Focus Online-Werbestatistik Report 2008/02 Semester-Report mit Zahlen und Informationen zur Entwicklung der Online-Werbung in der Schweiz Media Focus Online-Werbestatistik Report 2008/02 Semester-Report

Mehr

eps Online-Überweisung Händlerübersicht nach Branchen

eps Online-Überweisung Händlerübersicht nach Branchen eps Online-Überweisung Händlerübersicht nach Branchen Wohnen & Haushalt... 2 Bauen, Wohnen & Möbel... 2 Garten & Tiere... 5 Blumen, Geschenke, Spielsachen & Hobby... 6 Mode, Genuss & Gesundheit... 8 Bekleidung,

Mehr

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Naturwissenschaften und Labor

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Naturwissenschaften und Labor Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Naturwissenschaften und Labor 11 Naturwissenschaften und Labor Untersuchen, experimentieren, neue Verfahren entwickeln: Naturwissenschaften bilden oft die Basis für Innovationen.

Mehr

Vortrag 7 Schlüssel für Markteintritt und Wachstum. Sieben Schlüssel für Markteintritt und Wachstum. UVIS Beratung GmbH - Ulm /

Vortrag 7 Schlüssel für Markteintritt und Wachstum. Sieben Schlüssel für Markteintritt und Wachstum. UVIS Beratung GmbH - Ulm / Sieben Schlüssel für Markteintritt und Wachstum 1 Quelle und Darstellung: Burgrieden - wwwuvisde 1 / 14 Gründungsvarianten Nebenberufliche Selbständigkeit Selbständigkeit aus der Arbeitslosigkeit Ausgründung/Ablösung

Mehr

Unternehmen Dienstleistungen Produkte Anwendungen

Unternehmen Dienstleistungen Produkte Anwendungen Unternehmen Dienstleistungen Produkte Anwendungen Wir begleiten Sie zu Ihrer Lösung. Sie sind unser Partner auf Augenhöhe. Kompetenzzentrum BSR: Werkzeug für Ihren Erfolg Wir sind seit über 20 Jahren führender

Mehr

manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins

manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins Wir über uns Der Businessclub des manager magazins Die manager lounge ist ein exklusiver Businessclub für Führungskräfte, die auf dem Weg

Mehr

Existenzgründerseminar

Existenzgründerseminar Inhalte dritter Tag: Der Business-Plan Strategisches Marketing Die richtige Kommunikation (Vortrag) Die Versicherungen Rechtliche Grundlagen (Vortrag) 1. Zusammenfassung (Executive Summary) 2. Unternehmensgründer

Mehr

Benchmarking des Intellektuellen Kapitals

Benchmarking des Intellektuellen Kapitals Vergleichen Sie Ihre strategischen Erfolgsfaktoren mit anderen Unternehmen! Sehr geehrte Damen und Herren, kennen Sie das Intellektuelle Kapital Ihres Unternehmens? Sehr geehrte Damen und Herren, Auch

Mehr

SINCE 1993. / Corporate Design / Crossmedia Marketing / Responsive Webdesign / Film- & Fotodesign / Objektdesign SINCE 1993. cmd-crossmedia.

SINCE 1993. / Corporate Design / Crossmedia Marketing / Responsive Webdesign / Film- & Fotodesign / Objektdesign SINCE 1993. cmd-crossmedia. SINCE 1993 / Corporate Design / Crossmedia Marketing / Responsive Webdesign / Film- & Fotodesign / Objektdesign SINCE 1993 cmd-crossmedia.com DIE CROSSMEDIA & MARKETING AGENTUR ES GIBT KEINE ZWEITE CHANCE

Mehr

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts

Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Werbemarkt Trend Report 2014/09 Monatlicher Bericht zur Entwicklung des Schweizer Werbemarkts Highlights aus dem Werbemonat September 2014 2 Werbedruck-Entwicklung im Gesamtmarkt 3 Werbedruck-Entwicklung

Mehr

Die Top750-Auftraggeber im Schweizer Werbemarkt. Media.Research.Group

Die Top750-Auftraggeber im Schweizer Werbemarkt. Media.Research.Group Die Top750-Auftraggeber im Schweizer Werbemarkt Media.Research.Group Die Aufgliederung der Top750-Werbeauftraggeber auf die einzelnen Branchen Die Anzahl Top750-Werbeauftraggeber in den einzelnen Branchen

Mehr

Existenzgründung und sicherung

Existenzgründung und sicherung Existenzgründung und sicherung Konzept der ACC Group für Existenzgründer und nachhaltiges Wachstum im Rahmen der Existenzsicherung Generelle Vorgehensweise zur Begleitung der Existenzgründung und sicherung

Mehr

Die Top750-Auftraggeber im Schweizer Werbemarkt. Media.Research.Group

Die Top750-Auftraggeber im Schweizer Werbemarkt. Media.Research.Group Die Top750-Auftraggeber im Schweizer Werbemarkt Media.Research.Group Die Aufgliederung der Top750-Werbeauftraggeber auf die einzelnen Branchen Die Anzahl Top750-Werbeauftraggeber in den einzelnen Branchen

Mehr

Fachkräfte sichern. Sozial benachteiligte Jugendliche in der Ausbildung

Fachkräfte sichern. Sozial benachteiligte Jugendliche in der Ausbildung Fachkräfte sichern Sozial benachteiligte Jugendliche in der Ausbildung Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 119 Berlin www.bmwi.de Redaktion

Mehr

Fachkräfte sichern. Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung

Fachkräfte sichern. Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung Fachkräfte sichern Jugendliche mit Migrationshintergrund in der Ausbildung Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 1119 Berlin www.bmwi.de Redaktion

Mehr

Karriere-Check für Berufseinsteiger Modul I. Fragebogen zur persönlichen Gehalts- und Qualifikationsanalyse

Karriere-Check für Berufseinsteiger Modul I. Fragebogen zur persönlichen Gehalts- und Qualifikationsanalyse Karriere-Check für Berufseinsteiger Modul I Fragebogen zur persönlichen Gehalts- und Qualifikationsanalyse 1. Person Name: Vorname: Geschlecht: weiblich männlich Geburtsdatum: Straße : Tel.Nr.: PLZ, Ort::

Mehr

Fördertag Berlin Brandenburg 2013 06.06.2013

Fördertag Berlin Brandenburg 2013 06.06.2013 Venture Capital Kapital und Kompetenz aus einer Hand Fördertag Berlin Brandenburg 2013 06.06.2013 Mischa Wetzel Teamleiter Creative Industries Venture Capital: Definition Venture Capital als Finanzierungsform

Mehr

Fachkräfte sichern. Jugendliche mit Behinderung in der Ausbildung

Fachkräfte sichern. Jugendliche mit Behinderung in der Ausbildung Fachkräfte sichern Jugendliche mit Behinderung in der Ausbildung Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 1119 Berlin www.bmwi.de Redaktion Kompetenzzentrum

Mehr

FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG

FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG REDEN WIR ÜBER ERFOLG. UND MEHR. ERFOLGE ENTSTEHEN IM DIALOG Ganz besonders auf der FachPack, der europäischen Fachmesse für

Mehr

GWA Frühjahrsmonitor 2010

GWA Frühjahrsmonitor 2010 GWA Frühjahrsmonitor 2010 Chart Report Untersuchungssteckbrief Im Auftrag des Gesamtverbandes Kommunikationsagenturen GWA e.v., Frankfurt, wurde von der Czaia Marktforschung GmbH, Bremen, der GWA Frühjahrsmonitor

Mehr

Stellenbulletin. Zentralschweiz KW 01

Stellenbulletin. Zentralschweiz KW 01 Stellenbulletin Zentralschweiz KW 01 Stelleninserate der aktuellen Woche aus: Unterwaldner (UN) Blitz Nidwalden (BL) Aktuell Obwalden (AKT) Uristier (UR) Barni Post (BP) (KW 01 keine Ausgabe) Total 42

Mehr

ALTEN GmbH Ingenieurdienstleistung

ALTEN GmbH Ingenieurdienstleistung ALTEN GmbH Ingenieurdienstleistung Als Berater, Innovationstreiber und Unterstützer sind wir kompetenter Entwicklungspartner nationaler und internationaler Unternehmen. Technisch orientierte Studiengänge

Mehr

Interim Management Markt in Deutschland

Interim Management Markt in Deutschland Interim Management Markt in Deutschland - Online-Markterhebung 2010 - Einschließlich Vergleich zu den DDIM-Studien 2007 & 2009 Interim Management Markt in Deutschland - Online-Markterhebung 2010 - Untersuchungsdesign

Mehr

Kundenbefragung durch die Mitgliedsunternehmen

Kundenbefragung durch die Mitgliedsunternehmen Kundenbefragung durch die Mitgliedsunternehmen Josef Röll Folie 1 GHV-Langenau Herbstversammlung 15.11.11 Wie oft sind Sie in Langenau? 16% 28% 56% Antworten n=1.143 pro Tag durchschnittlich täglich 645

Mehr

Franchising - die Gründungsalternative

Franchising - die Gründungsalternative Franchising - die Gründungsalternative Ihr Referent Jan Schmelzle Leiter Plitik und Recht Geschäftsstelle: Deutscher Franchise-Verband e.v. Luisenstraße 41, 10117 Berlin Tel: 030/ 27 89 02-0 www.franchiseverband.cm

Mehr

Müller-Hof. Rechtsanwälte SEIT 60 JAHREN EINE DER FÜHRENDEN KANZLEIEN MIT WIRTSCHAFTSRECHTLICHER AUSRICHTUNG IN KARLSRUHE.

Müller-Hof. Rechtsanwälte SEIT 60 JAHREN EINE DER FÜHRENDEN KANZLEIEN MIT WIRTSCHAFTSRECHTLICHER AUSRICHTUNG IN KARLSRUHE. Müller-Hof Rechtsanwälte SEIT 60 JAHREN EINE DER FÜHRENDEN KANZLEIEN MIT WIRTSCHAFTSRECHTLICHER AUSRICHTUNG IN KARLSRUHE. KANZLEI PROFIL Die Kanzlei der Rechtsanwälte Müller-Hof in Karlsruhe zählt seit

Mehr

Microlending - Finanzierung für kleine Unternehmen

Microlending - Finanzierung für kleine Unternehmen Microlending - Finanzierung für kleine Unternehmen 1 Entstehung Gründungsberatungsgesellschaften in Bayern und Sachsen Mikrofinanzierer für Deutschland vorrangig Bayern und Sachsen Sitz in München und

Mehr

Digitalmarketing www.business-aschaffenburg.tel

Digitalmarketing www.business-aschaffenburg.tel Digitalmarketing www.business-aschaffenburg.tel Vorwort Ob bei der Wahl des Restaurants, der Bestellung eines Taxis oder der Schnäppchenjagd in der Stadt das Smartphone ist unser allgegenwärtiger Begleiter.

Mehr

Patente und Lizenzen im klinischen Alltag Praxisbeispiele aus NRW

Patente und Lizenzen im klinischen Alltag Praxisbeispiele aus NRW Patente und Lizenzen im klinischen Alltag Praxisbeispiele aus NRW Dr. Ute Rehwald, PROvendis GmbH MedEcon Ruhr Kongress, Dortmund 31. August 2006 Steckbrief PROvendis PROvendis ist die Patentverwertungsagentur

Mehr

RISIKOANALYSE / ANGEBOTSANFORDERUNG - Seite 1 von 6 -

RISIKOANALYSE / ANGEBOTSANFORDERUNG - Seite 1 von 6 - - Seite 1 von 6 - Name/Firmierung: Anschrift: PLZ, Ort Telefon: Fax: Homepage: email: - Erklärung - Auf Grundlage meiner/unserer nachstehenden Angaben erstellen Sie mir/uns bitte ein Angebot für folgende(s)

Mehr

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer Eva Engelken Der Rechtsratgeber für Existenzgründer So bleibt Ihr Unternehmen auf der sicheren Seite Die häufigsten juristischen Probleme Mit Checklisten und weiterführenden Adressen Anmerkung.........................................

Mehr

Arbeitszeitmonitor 2016

Arbeitszeitmonitor 2016 Arbeitszeitmonitor 2016 Eine empirische Untersuchung über Arbeitszeiten, Überstunden und Urlaubsansprüche in Deutschland Hamburg, Mai 2016 Agenda 1. Zusammenfassung und Einleitung 2. Die Datenbasis 3.

Mehr

Fachkräfte sichern. Altbewerber in der Ausbildung

Fachkräfte sichern. Altbewerber in der Ausbildung Fachkräfte sichern Altbewerber in der Ausbildung Impressum Herausgeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) Öffentlichkeitsarbeit 1119 Berlin www.bmwi.de Redaktion Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

Mehr

Car Policy Studie 2013 fleetcompetence europe GmbH Ergebnispräsentation

Car Policy Studie 2013 fleetcompetence europe GmbH Ergebnispräsentation Car Policy Studie 2013 fleetcompetence europe GmbH Ergebnispräsentation Balz Eggenberger 13. November 2013 Agenda Ausgangslage Wichtigste Erkenntnisse Allgemeine Informationen zur Umfrage und zu Praktiken

Mehr

Mitgliederprofil. 1. Adressdaten. 2. Ansprechpartner. Firma Strasse, Nr. PLZ 44141 Ort

Mitgliederprofil. 1. Adressdaten. 2. Ansprechpartner. Firma Strasse, Nr. PLZ 44141 Ort 1. Adressdaten Firma Strasse, Nr. Materna GmbH Training-Management Technologies Vosskuhle 37c PLZ 44141 Ort Dortmund Telefon 0231 5599-550 Telefax 0231 5599-551 christoph.bette@materna-tmt.de Internet/

Mehr

Sonderthemen 2015: Ausbildung und Unterricht

Sonderthemen 2015: Ausbildung und Unterricht 10.01.15 Gießener Anzeiger Hauptausgabe ca. 3 Tage vorher Schule - Bildung - Unterricht 10.01.15 Pforzheimer Zeitung ca. 1 Woche vorher Ausbildungsberuf "Anlagemechaniker" stellt sich vor 16.01.15 Badisches

Mehr